1908 / 234 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i Nr. 27 933 (offen: Handelsgesellschaft: Lang 2 Gei B Die Gesellschaft ift aufgelöst. Liguidatoren sind der Maurermeister Otto Lang ju Rummeléburg und der Zimmermeister Hermann \ Rirdorf. Gei E 479 (Firma: Hoerth V GEE Verlin): Offene Handels3gesellshaft. Die Ge E s saft hai am 25. September 1908 begonnen. De Kaufmann Adolf Krebs, Wilmerködorf, ist als persôn- lih haftender Gesellshafter. eingetreten. Die Firma et jegt: ülfe o. L i A 176 (offene Handelsgesellschaft : Mona «& Co., Berlin): Die Geselishaft ift aufgeteE. Der bisherige Me Hermann Schwaebe if ini r der Firma. iter 0 056 (Firma Max Sponholz, Verlin): Die e ay aas S Ade Auticen i . Gustav Kummer i; Mde cht die Firma Nr. 24478 Julius Mei- bergen, Berlin. , den 29. September 1908. Sei lidhes Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86

w

54074]

Tin. HanudelSregister L O des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung A. A

Am 29. Peykenenar Zes ist in das Handels8- register eingetragen worden: S

Nr 32 794 : Firma S ihn, erin,

: Reinhold Kühne, Kausmann, e A 39 Tos n V ffene Handelsgesellschaft E dische Nahrungsmittelgesellschaft Johan s & Co., Berlin. Sesellshafter: Alwin Johanning, Kaufmann, Berlin, Richard Kalvelage, pre v Berlin. Die Gesellschaft bat am 2s. Septem 1908 begonnen.

Nr. 32796. Firma G. Dangzers Nachfolger, E ieine Berlin, Berlin mit Haupt- niederlafsung_in Stettin. Inhaber: Curt Freise, Ko Sei Ne 1495. "Offene Handelsgesellschaft Gebr. Guttentag, Breslau mit Zweigniederlaffung zu Berliu.) Die Einzelprokura des Marx Kuzjnißzky und die Gesamtprokura des Franz Heymann s er- loshen. Carl S{holz, Breslau, ist Gesamtprokura dabin erteilt, daß er zur Firmenzeihnung gemeinjam mit einem andern Gesamtprokuristen der Firma er- mächtigt ist. i L

i Nr. 8320. (Firma Carl Hofmaun, Berlin.) E E le ume Berlin, ist Gesamtprokura derart erteilt, daß er in Gemeinschaft mit E andern Prokuristen zur Vertretung der Firma be- rechtigt ist. s I

ei Nr. 8918. irma Johaun Hoff, Berlin. ee, jeyt: S Eisner, Kauffrau, New Do Die Prokura des Moriß Eisner, New Bork, bieibt

bestehen. Handelsgesellschaft Bei Nr. E E ie &

erren ved Nixdorf.) Der bisherige Gesell-

i

schafter Ludwig Winterberg, Rirdorf, ift alleiniger Inhaber der Firma. ift aue S ie 7 : Rer 725. Mee Sarsiens, Berlin. , den 29. er 1908. tem Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90.

Die offene Handelsgesellschaft

feld. [53399]

e iee Handelsregifter Abteilung A ift heute tragen worden:

On A n Colseae Handelsgesellschaft unter der Firma „Jordan B. Weinberg Zweiguieder- 1afung Schildesche““ in Schildesche, Zweignieder- lafsung der zu Werther bestehenden offenen Handels- gzsellshaft unter der Firma Jordan B. Ldeinberg): Die Zweigniederlaffung „min Schildesche. D, ge dem Hermarin Mens L Schildesche für dieselbe rok ind erloschen. :

E E DEE E a Carl Seiur. Öoetter în Vielefeid) : L frau des Kaufmanns Carl Heinrich Hoetter,

M p 4 Sennglle; in Bielefeld ist Inhaberin der

t 5 Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Frau etter auszeschlofsen. _ Do ielefeld, den 23. September 1908. Königliches Amtsgericht.

[54171] Bremen. E 541 In das Handelsregister ift eingetragen worden : Am 28 September 1908: die Dampfschifffahrts-Gesellschaft Triton A. G. Bremeu: Die Liquidation tit am 26. Sep« tember 1908 beendet und die Firma gleihzeitig erloschen. / fmann & Leisewitz, Bremen : Hermann Tante ist am 29. August LES verftorbzn und damit als Gesellshafter au?geschteden. L Kaffee-Handels-Aktiengesell schaft Bremen: De in der Generalversammlung vom 22. Novem er 1907 bes6lofsene Erböhung des Grundkapitals ift in Höbe von # 509000 dadur durgefübrt, daß 500 Stück Vorzugsaktien, groß 1e # 1000, ¡um Kurse von 110 %/s gezeichnet worden sind. Joh. H. Lehmkahl, Bremen: Die Firma ist am 26. Sevtember 1908 erloschen. Untersuchungs -Laboratoriuum Dr. Hermann Schaeffer, Bremeu: Die Firma ist am 1. Juli 1908 erloschen. Am 29. September 1908: R Grauel & Co. i. Liquid., Bremen: Die Liqui- dation ist am 28. Dee 1908 beendet und i gleichzeitig erloschen. ae Bremen: Jacob Gerhard SHivper ist am 10. Juli 1998 geftorben und die ofene Handelsgesellshaft hierdurch_ aufgelöst Seitdem seßt der bitherige Gesell- hafter Jacob Reinhard Schhipper das Geschäft unter Uebernahme der oen und Pasfiven und er unveränderter Firma fort. iet: den 39. September 1908. Der Gerihtsichreiber des Amtsgerichts: Fürhölter, Sekretär.

S

ofene worden.

, Bz. Köslin. i [54075] E ade Handelsregister Abteilung A ift bei Nr. 98, Firma Richard Geschke in Vütow, In- haber Destillateur Richard Geshke in Bütow, am 99. September 1908 eingetragen, daß die Firma er- Ioshen ift.

Eurgstädt.

d als deren Inhaber der Handshuh- tant Beier Heinri Emil Dieße in Taura,

E deren Inhaber der Handshuhfabrikant Herr

Ernst Emil Gläser in Taura,

Baan e tex Herr Alban Bruno Berger

in Hartmannédorf,

i l d als deren Inkaber der Hand- [0 n cilaut Seite O Karl Albrecht Schönfeld in

Müblau,

in Mühlau und als fabrikant Herr Ernft

als deren Inhaber der Kürschner- more and i Emil Bôttger in Burgstädt,

d als deren Inhaber der Ten Beit Paul Bernhard Färber in Taura,

Herr Friedrich Hermann Ruffner in

E und Koblenhandlung, zu d, 9: f e Le ¡u h: Strickwarenfabrikationsge\äft.

Celle.

folgendes eingetragen : Wienhäuser Mafstaustalt, Gesellschaft mit in Aae. : “a Marneevieb und Weiterveräußerung als Fettvieb, | !

verbunden mit einer Schrotmühle, und der forderlihen Grundftücke und Einrichtungen.

shäftsführern find der Kaufmann

_ [53764] Heute ist in das hiesige Handeltregister einzetragen

ey a Blatt 568 die Firma Heinrich Dietze in

fo

f 569 die Firma Emil Gläser, a gs Daudschuh-Fabrik Taura in Taura,

die Firma Bruno Berger in

C. auf Blatt 570 ub als béren Inhaber der

d, auf Blatt 571 die Firma Albrecht Schöa-

9 die Firma Theodor Winkler E A E Inhaber der Handschuh- Theodor Winkler in Mühlau, f. auf Blatt 573 die Firma Emil Vöttger in

s. auf

i i aul ber in

g. auf Blatt 574 die Firma P Nan aen Bea

75 die Firma Hermann er

E gem "s E Juhaber der E

bener Geschäftszweig zu 3, b: Handschuh-

E L dschubstoffabrikationsgechä" ju 0: MERS-

Hut-, Müten- und Pelz-

châît, zu g: tifationtgeicift. ams

j 26. September 1908.

E Dbeialued Amtsgericht.

Bekanntmachuug. s [54076]

Im hiesigen Handelsregister B Ne. 35 ift beute

änfter Haftung mit Siß

rgcoliins des Unternehmens

Mastanftalt, bestehend im Ankauf

An- und Verkauf von Futterartikeln sowie Erwerb der er-

S i 4 090 H. u Ge- Das Stammkapital beträgt 20 (Crest Sym fe: dant Heinri Hoppe, beide in en- E Ten Ake: von ihnen vertritt ri Ge- sellschaft und jeichnet für fie verbindlih, in eer der Firma seinen Namen hinzufügt. Deffen dhe Bekanntmahungen erfolgen unter der Firma, ge ¡eihnet von beiden Gesäftsführern, in der Celler | Zeitung. , den 29. September 1908. ita “Königliches Amtsgericht. 2. wien , EIS, Î i R “Bab ITT des Ms ift unter S 22 ei worden : Nr. 422 srthux Thill in Weiler U.-Elf. Î Inhaber ist der Kaufmann Arthur Thill in Weiler 10.-Els. Angegebener Geshäft8zweig: Waren- un Versandge\{chäft. , den 26. September 1998. Ie Kaiserliches Amt3gericht. Crefeld.

8 hiesige Handelsregister ist heute eingetragen wes be lege Westdeutsche Handels- eas Agentur Gerhard J. Richter. Ort der Nieder- lassung: Crefeld. Inhaber: Agent Gerhard Jean Richter in Crefeld.

, den 26. September 1908. N Königliches Amtsgericht.

[54078]

54079] Creseld. [5 8 biesige Handelsregister ift heute eingetragen ves bei Ee Dea Theodor Kleinpafß in ancl Inhaber ist Kaufmann Theodor Derich8weiler in Crefeld. a i okura des Mashhinenbauers Johann Klein ZEL des Kaufmanns Theodor Derichsweiler, beide in Crefeld, find erloschen. Crefeld, den 26. September 1908. Königliches Amt#gericht. via 1 N "Ia Nr. 636 des biesigen Handel8regifters A S ist beute die Firma Ernft Zähringer und. a deren Inhaber der Brauereibesiger Ernst Zähringer in Deffau eingeiragen worden. E Deffau, den 39. September 1908. Herzozl. Anh. Amtsgericht. zal tmund. E, O E unser Handelsregister ist bei der Firma „0. Sonnenschein & Comp., Gesellschaft mit be- schräukter Saftung“, m. dem Sitze in Dort- beute folgendes eingetragen : N s Stammkapital ift auf Grund des BesGra : Gesellshaftsversammlung vom 17. Augu! Z u f pr” erböbt und beläuft si daber jzgt auf O s cicis eshäftsführer Bergwerksdirektor Heinri a E sen. ist au8geshieden; an seiner Su ift der Rentner Louis Wahl zu Dortmund zum Ge- shäftsführer bestellt, e E S A 3 des Gesellshaftevertrags ist durh Beschluß vom 17. August 1908 dahin abgeändert: Zur Vertretung der Gesellshaft und Zeiénung der Firma ist jeder Geschäftsführer allein berechtigt. Dortmund, den 17. September 1908. Königliches Amtégericht. Dortmund. k Fn unser Handelsregister ist bei der geseiGait pru D E folgendes eirge : ‘Die Gesellschaft n durch den Tod des Johannes Roéholl aufgelöst. Gustav 2s ate See zus Uebernahme der Aktiven und Passiven an und darauf mit Aktiven und Paisiven an: i nn Freudenthal, 2) Kaufmann Pau E Der E Dortmund, veräußert, welche dieselbe unter der Firma „Noß & Rocho!l Nach- folger“ fortsezen. L vis mund, den 19. September y i n Königliches Amtsgericht. mali E O 54 "D E et verstorbenen Kauftnann Johann Heinri Klauêmeyer zu Dortmund unter der Gag „Foh. Heinrich Klausmeyer“ zu Dortmund be-

[54207] offenen Handels- zu Dortmund

zu der Firma

en worden: Das

ge brikanten Alfred Böôörries

fi angen.

p prag Nachf., Inh. Alfred Uebergang trieb

1908 begründeten

M rei E e des Geschäfts dur Alfred

BZcries ausgeschloffen.

, den 25. September 1908.

oan ‘Königliches Amtsgericht.

esellschaft Craffelt Andreas Ernst

it Gebrüder Ziegler,

e tend E S e: E ole Ablebens ausgeschieden. ildhauer s Biegter führt das i ort. : |

P Ai 11754 die Firma ehut-Fabrik Laage p E A atahade Prokura ift erteilt

Y

resden. 3 in Dresden ift Inhaber. i ma tanfmamibehefran Helene Hinzelmann, Hirs, in Dresden.

Die Firma [ 7, betr. die Firma Dari Vogt auf Firma S ann: Robert ls Carl Riebe. 6) auf Blatt 2476, betr. die Firma Louis Beyer in Dresden: e Sum E E. am 1. o ; E E Amtsgeriht. Abt. TIT. Bekanntmachun

g-. ister B ist heute bei der unter Nr. 21 E Dan S E Ee S bevvhettifehes Eisen-

Schieb

Dülken.

ingetraaenen verk Gesellschzaft mit beschr in Dülken eingetragen worden,

der Gereralversa

d | Nikolaus, i ofura derart erteilt, daß je ¡we S Stieo und Vertretung der Firma

gegangen, welher dzeselbe unter unveränderter Firma v* M Ï

riseßt.

An das Handelöregister A ift he J. D. Scchleyer, Geschäft ist Die

der in dem Betriebe

O erarecifer ift beute eingetragen worden : auf Blatt 8334, betr. die offene «& Piftorius in Dresden. aufgelöst. Der Gesellschafter Nobert Crafselt ist ausgeschieden. Der Kaufmann Julius Paul Pistorius föhrt „das

Handel8geshäft und die Firma

1) ie Gesellschaft ift

2) auf Blatt 4899, betr.

4) auf Blatt 9531, betr.

n Dresden.

Firma:

Stammkapital au

Düren, Rheinl,

„Gebr. ite des Fabrikanten geb. Tutt, zu Birkesd Heinrih und Josef

eingetra Ke

dorf, ift yon ihnen berechtigt find.

org-Ruhrort. Duisburg Befauntmac das biesige Handelsregîster L u Handelsgesellschaft Gärtner S E mit ideri eingetragen. aid T eia Gärtner und

18. September 1908 begonaen.

{haftlich befugt. E eburg Mabrort,

Eckernförde. Befanutm

Nachfolger, Eckeruförde, ist

Einbeck. unter Nr. 2 eingetragenen

Vorstandsmitglieder find: mingfon in Voldagsen, Rentier in Saliderhelden, Ersaßmänaer der V: Hermann Eicke in Einbeck, O

Salzderbelden. Die Vorsta

K nde

Einbeck, den 25. September

Eisfeld. E Fn das Handelsregister des rihts Abt. A Otto & So worden: _ Die offene bisherige Gese Oito in Crodck,

schafter, nhaber fort.

Eisfeld. i In das Handelsregister des u Abt. A ist unter Nr. 69

weigniederlaffung des unter E iarieeea betriebenen folgendes eingetragen worden: fmann Friß Kaufmann Gduard Ott haftende Gesellschafter 1 Die nunmehr aus dem Kauf Arnold Boecker, dem Kauîma

triebene Geschäft is durch Erbgang auf den Kauf-

Königliches Amtsgerihi Bütow.

mann - Johannes Klau?meyer zu Dortmund über-

15. Auguft 1908 begonnen.

K t erloschen i fura des Fohanne® Klauêmeyer ift erloschen. L o den 19. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Alteuwalde, ein-

Firma lautet

ort die ofene Handel8-

ist aufgelôft.

die

i laer Albert Berger in Dresdeu : Lo tig: Albert Berger.

daß durch Beschluß mmlung vom 28. August 1908 das f 462 009 #4 erbôkt worden ift.

, den 30. September 1908. A “Röniglices Amtsgericht.

iefige delsregister ist heute zur Firma e biesigen L etge als je rmann Josef Keller, Ursula

, den 29. September 1908 Dire n a nigliches Armtbgericht.

dem Sitze in Duisburg- Gefells

Duisburg-Meiderich. Die Gesellschaft hat am Gesellschaft sind die beiden Gesellschafter nur gemein-

den 29. September 1908. Königliches Amtsge

Bet der Firma H. Claufsen, Æ. Jacobsen

j A 1. 23 eingetragen worden: O Ficma ist in „S. Claufseu“ geändert. Eckernförde, den 29. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Handelsregifer B ist heute zu der In unserem Handelsreg G a0

# folgendes vermerkt worden : E Mrêmitalicter Amtêrat Ulric Hem-

Landwirt Garl Hesse s e Vorstand3mitglteder ind: 1

E ekonorn Seorg Müller in Salzderbelden, Oekonom Heinrich Fahrimann in

mitglieder und die Grsaßmänner find gewählt in der am 29. Zuni 1908 zu Salzder- belden stattgehabten Generalversammlung.

Köntgliches Amtsgericht. I.

| sellschaft ift aufgelö. Der aadertoricm E Gustav Richard führt das Handel8ges{chäft unter der ire Guftav Richard Otto in Crock als alleiniger

, den 28. September 1908. egi Auer r Amt3geriht. Abt. I.

Boecker, Philipp’s Sohn & Com

f d Otto, sämtlih ian E S e afte Handelsgesellshaft hat am

[54172]

ute unter Nr. 38 1 E

auf den Mineral- in S jeßt: J. H. Börzies. Der des Geschäfts vor Verbindlichkeiten

[54081] Handels8-

Bildhauer in Der A inus Ke Dex Handels8geschäft Dresdner elmann in outs Hinzel- geb.

Firma Otto

Carl Riebe

[54173]

änkter Haftuag““

[54174] iger Inhaber die

en. Dem Johann, er, alle in Birkes-

[54082]

Abt. A Nr. 455 if unter der Firma

after find die Kauf- Sr Hornick zu

Zur Vertretung der

eri.

achung. [54208]

beute im Handels-

II. [54083]

Wilhelm Steinhoff

1908.

[54084] unterzeihneten Ge-

is er Ne. 89 Firma August “a e heute eingetragen

A nterzeihneten Gericht irma Friedrich S ü Brünn, dersel Firma in Geschäfts heute

obenlimburg und e bit fiat als persönlich das Geschäft eingetreten.

hilipp Moritz L Boecker und oben-

wird fortgefübrt. l U

ilhe! 1\chmidt, des Kau'manns Friß Boecker n aas Eduard Otto, sämtli Hobenlimburg, ift erloschen.

lberg, Elberfeld nes des R afitatis Hermann Koblberg, Stiebel, in Elberfeld ist Prokura erteilt.

Emden.

selbft unter Nr. 7 deutsch Aktien“, | folgendes eingetragen worden:

A perp, anderen Prokuriften die Gesellschaft

zu vertreten befugt ist.“

Emden.

ichnet a Nr E s Doe Aktiengesellschaft in

Emden heute folgendes eingetragen worden:

des In

i rich August ) t Dans Bete und der Ingenieur N Freericks in Emden zu Vorftandêmitgliedern beste Beide zeihnen und vertreten di: Gesellshaft ge-

meinsam.

Essen, Ruhr.

Amtsgerichts zu 1908 Abt. B zu

S r D bem Beschlusse der Generalversammlung

vom 29. April 1908 foll das Grundkapital um 1 350 0C0 M erhöht werder.

Falkenberg, ©.-S. bei

Wiesner u. C°, Haftung

verhältnis mit einjähriger Frist aufzukündigen;

Die Prokura des Kaufmanns

¿ in

isfeld, den 29. September 1908. aas Herzoalies Amtsgericht. Abt. T.

54088] lberfeld. l [

E zregisters A Hermann Uater Nr. 72 des Handetao “ingetragen: Der Ghe- Hedwig geb.

lberfeld, den 29. September 1908. A Königl. Amtsgericht. 13,

ean E adung. iefi elsregister

fers t A Firma: „Nieder- e Vank, Kommanditgesellschaft auf Zweigniederlaffung Emden, beute

[54085] ist bei der da-

zamt ugo Werner in Hannover C: Ee erteilt, daß er in Semein-

n, den 26. September 1908. O Königliches Amtsgericht. TIL.

; [54086] era E i ver datcibt

In dan hiesige HandezkreBrner Q S e Ee

irma:

des Kaufmanns Hans Becker und A ebe mai Schuldt find erloshen. ¿ telle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen

u Karl Scharbau find der

, den 1. Oktober 1908. T Königliches Amtsgzricht. II1. tige i i ister des König Eintragurg in L s Ecpiember Nr. 187, betr. die „Rheinish- Brauerei - Aktiengesellschaft“,

[53777]

i i B ift beute In unser Handelsregister Abteilung f:

en Tondachsteinfabri a E castast mit beschräukter in Falkenberg O.-S., folgendes ein- etragen : Die Fabrikbesißer Paul Wiesner in Falkens erg O.-S. und Wilhelm Baerthold in Sagan sind

äftsführer und der Geheime Kommerzienrat e T in Lauban ist ihr Stellvertreter.

Die

itdauer der Gesellschaft- ift unbestimmt. Jeder S llscafter ift berechtiat, das Beers ü ift r für den Schluß des Kalender- ia "Bis zum 1. Januar 1911 Me Kündigung ausges{lofsen. Bei Erwerb und L seen ven G Va p d rundftüde, : S Sllakzepten ift die Unterschrift durch zwei Fe \häftsführer erforderli, in allen anderen Een genügt die Untershrift eines Gel rers, D Unterschrift E Gelchäftöführerz a Beeren Ie jenig S eter i führer Saufarann Hermann Wiesner in Görli ift gestorben. Der Gesellschaftsvertrag ist geändert eschluß vom 11./16. J: i Bekanntmadungen der Gescuigen erfolgen dur eichsanzeiger. s bere O.-S., den 26. September 1903. Königlibes Amtsgericht.

Bekanntmachuug. [54087] R ne Handelsregister A if unter Nr. S die Firma Sesfische Drogen-Judustrie Oer Blumeuthal zu Fulda und als deren Inhabe Kaufmann Samuel Blumenthal zu Fulda eingetragen worden. i

29. September 1908.

Fulda, Fnigliches Amtsgericht. Abt. 1.

temünde. Befanntmahung. [54089] t gy das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 199 ist zu der Firma Wilhelm Klein in Geefte- minde Cg: E i Die Firma îîí erio ; Geestemünde, den 39. September 1908. Königliches Amtégeriht. VI.

a, Renss. Befanntmachung. [54090] g das Handelsregister Abt. A Nr. 723, die Firma Soenig «& Seyfert in Gera betreffend, ift heute eingetragen worden, daß die Firma in T. Wilhelm

t geändert ift. g ries ‘a 30. September 1998. Fürstlih:s Amtagericht.

[54091] en. L 28 R A Hande!eregister B Nr. 13 ift zur Firma Hermann Levin Gesellschaft mit be- schräukter Haftung in Göttingen beute ein- etragea: Die Gesamtproîura der Kaufleute Alexander Kielih und Heinrih Sroth in Göttingen ist erloshen. Dem Kaufmann Heinri Groth in Göttingen ist Einzelprokura erteilt. Den Kaufleuten Paul Hahn und Gerhard Behrens, beide in Göttingen, ist Gesamtprokura erteilt. V tiiineon. den 30. September 1908. Königliches Amts3zeriht. 3.

2) en. Befkfanutmacchung. [5409 ) Blase Gesellshaftsregister ist dri der unter ‘haf eingetragenen, zu Tribsees tomizilierten Gefells L in Firma „Molkerei Tribsees, Gesellschaft u beschräukter Haftung“ der Rittergutsbesißer H Ulri von Reftorff auf Tangrim i. M. als n führer eingetragen worden. Der Oberam es Deuts zu Siemersdorf ist als Gesäftsführer geschieden. od en, den 24. September 1998. cines Königliches Amtsgericht.

93] rg, Sehtes. [540 9 us Handelsregister Abteilung A Sn T unter Nr. 42 eingetragenen Firma F-+ E iema Grünberg beute vermerkt worden, daß De Ser, auf die verwitwete Frau Kaufmann P

geb. Reimann, in Grünberg übergegangen stff.

Die bisherige Firma

Königliches Amttgeriht Grüuberg i. Schlef. 26.9.

Halle, Saale.

Corte ¿u Salle a, S,, ift beute eingetragen:

losen. Halle a. S., den 27. September 1908. Königliches Amtsgeriht. Abteilung 19,

Halle, Saale.

gegangen und deshalb bier gelöst.

Die Prokura des Johannes Anders ift erloschen.

Halle a. S., den 27. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Halle, Saale.

beute die Gesellschaft

mit dem Siß zu Halle a. S. eingetragen.

Handel mit aus Steinbrüchhen und Bergbau wonnenen Materialien. 200 090 4; es zerfällt in 200 auf lautende Aktien zu je 1090 Æ, die zum ausgegeben werden.

gewählt, der auch die Zahl bestimmt.

lieder des Vorstands gemeinschaftli.

nd bilden der Rehtsanwalt und Curt Riemer und der Kaufmann beide zu

Den Notar, Justiz 1 Alwin Poppendi Halle a. S. Die Bekanntmachungen

folgen durch einmalige Einrückung in den Deutschen er und zwar unter Hinzufügung der

eder Vorftand“ und der Unterschriften des Vorsitzenden des Aufsichtsrats

Reichsanzeiger Worte: „der Aufsichtsrat“ oder oder defsen Stellvertreters oder eines oder mehre Vorstand8mitglieder. Die

malige Einrückung in den Deutschen Neich8anizeig

Die Gründer der Gesellschaft, die sämtliche Aktien

übernommen haben, sind der R Wendenburg zu Halle a. Alexander Weise zu Leip Halle a. S., a. S. der Ingenteur Paul “Ehrha Wolff, Hauptmann a. [le a. S

entier

Herma

1 Heneaa Iosef Strieder zu Ha

rdt, der N

stüden, insbesondere von dem Vorstands und des Aufsichtsrats, riht Einfiht genommen werden. Halle a. S., den 28. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 19.

Halle, Westf. Bekauntmachung.

In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 77 i ¡u der Firma

lafsung8ort Halle i. W. eingetragen :

a. am 12. September, daß das Geschäft zur E twe Johanne geb.

Bor

ger August Bratvogel zu Halle i. W

seßung unter unveränderter Firma auf die Buchdruereibesißger Auguft Meyer, Hagedorn, übergegangen ift,

. b. am beutigen Tage, daß das Geschäft jur lesung unter unveränderter Firma auf den druckereibesi

übergegangen ift

Der Vebergang der in dem Betriebe des Geschäfts Forderungen und Verbindlichkeiten bei Geschäfts durch August Bratvogel

begründeten dem Erwerbe des ift au8ges{lofen. Halle i. W., den 19. September 1908. Königliches Amtsgericht. Hanau. haft in Firma geseltschast_ mit dem Sitze in Hanau eingetragen. ie Gesellshaftsverträge find am 28, 2. April 1908 und 15. Juli 1908 festgestellt. Gegen- stand des Unternehmens ift der Bau .und Betrieb elektrischer Straßenbahnen in Hanau selbst und nah benahbarten Gemeinden, die Ausführung von Be- leubtung8anlagen und damit in Zusammenhang stebenden elektrishen Unternehmungen. Das Grund- kapital beträgt 380 000 6 und ist in Inhaberaktien ¡u 12 1000 M zerlegt, welhe zum Nennwerte aus-

gegeben werden. Der Vorstand der Gesellschaft besteht aus einem vom Aufsichtsrat zu ernennenden Direktor. Die von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- mahungen sind im Deutschen Reich?anzeiger zu verêffentlißen, Der Auffichtsrat kann noch andere

Blätter bestimmen, in denen die öfentlihen Be-

kanntmaburgen zu erfolgen haben. Die . Generalverfammlung der Aktionäre wird dur einmalige Bekanntmachung in den vorgedatten Gesellshaftsblättern berufen. In der Bekannt- mahung muß der Zweck der Berufung angegeben werden, auch muß ¡wishen ihr und der General- rer'ammlung eine Frist von mindeftens 3 Wochen

gen.

Die Gründer der Gesellschaft sind:

1) die Stadt Hanau,

2) die Kommanditgefellshaft in Firma : „Pfeiffer e (Co, ° in Wiesbaden,

9) Bankier Adolf Oppenheimer in Wiesbaden,

4) die ofene Handelsgesellschaft in Firma : „Jacob

saac Weiller Söhne“ în Frankfurt a. M,

9) die Kommanditgesellshaft in Firma : „Carle- bah & Cahn“ in Mainz,

6) die Gemeinde Groß-Steinheim,

7) die Gemeinde Klein-Steinheim. rie 7 Gründer haben sämtliche Aktien über-

n,

Vorstand ift der Stadtkämmerer Adolf Sherzberg in Hanau.

Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind:

1) der Oberbürgermeister Dr. Sebeshuß in Hanau,

2) der Beigeordnete Carl Hild in Ps

9) der Baurat Hermann Wohlfarth in Hanau, der Oberingentenr Adolf D in Wiesbaden, der Bankier Gustav Pfeiffer in Wiesbaden,

[54094] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 1953, be- treffend die ofene Handel3gesellshaft Vohne &

Die Sesellshaft ist aufgelöt. Die Firma ist er-

[54095] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 184, be- treffend die Firma Bunge & Corte zu Halle a. S. mit Zweigniederlassung in Oberröblingen a. See, ist heute eingetragen: Die Firma ist auf Bunge & Corte Gesellschaft mit beshränkter Haftung über-

: [54096] In das Handelsregifter Abteilung B Nr. 182 ist Steinsberg-Biebricher Diabaswerke Aktiengesellshaft zu Halle a/S

Der Gesellshaftsvertrag ist am 26. August 1908 feft- gestellt. Gegenstand des Unternehmens ist der Be- trieb von Bergwerken und Steinbrüchen sowie der

Das Grundkapital betragt den Inhaber Nennbetrage Der Vorftand besteht aus einer oder mehreren Personen und wird vom Aufsidtsrat

Ï Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt durch die sämtlihen Mit-

Vors

1 i Berufung der General- versammlung geschieht in gleiher Weise durch ein-

_S., Forsungsreisende Porte, zu Eisleben, Kaufmann Otto Büreauvorsteher Otto Kreußberg ju

Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind

entier Otto D. August Brause, sämtlich

in :

Fe den mit der Anmeldung eingereihten Sthrift- Prüfungsberihte des kan: bei dem Se-

[53791] Meyer und Beckmann mit Nieder-

5 [53792 In das Handelsregister ift heute die Aktiengesell: ,„Sanauer Straßenbahn-Aktien-

März 1907,

beim, 10) der Bür Von den bei der Azmeld ftüden, insbesondere dem

Einficht genommen werden. der Nev hierselbft eingesehen werden.

Hanau, den 29. September 1908, Königlih-s Amt3gericht. 5, Hannover,

Im biefigen Handelsregister teilung A eingetragen:

¡u Nr. 1035 Firma Eppers in Limmer ist Prokara erteilt.

¿u Nr. 3046 Geschäft ist zur Firma auf die Ehefrau Vannover übergegangen ; im Betriebe des Geschäft und Verbindlickeiten auszeschlofsen.

Kasten in Hannover ift Prokara erteilt, zu Nr. 3332

Gesellschaft ist aufgelöft. Hauxover, den 29. September 1908

Königliches Amtsgericht. Harburg, Ebe. Die im eingetragene

ist Heute B

e Abt. 4 A.

ai irma J. W. Behrmann in burg ift crloshen und im Negister gelös{t.

Harburg, den 29. September 1908.

Königliches Amtsgericht. 1X. Heidelberg. Sandelëregifter.

Zum Handelsregifter A wurde eingetragen : 1) Band I O.-Z. 39: zur Firma immermann“ in Handschuhsheim : andel8zesellshaft

rat ed, ET-

mann aufgelöst, und führt Hugo Geschäft unter der gleichen Firma weiter. 2) Band T O.-Z. 153: Kolb“ in Neckargemünd : Kolb jun., Kaufmann kura ift erloschen. _3) Band II1I1 O.-Z. 196: die in Neckargemünd. Diese o hat am 29. September 1908 b haftende gleihberehtigte Gesellshafter Philipp afob Kolb und Karl Heinrich H eide Kaufleute in Neckargemünd. Heidelberg, den 30. September 1908. Großb. Amtsgeriht. I. Karlsruhe, Baden.

rer

Die dem Phil

er. nn

egonnen. [le

Bekanntmachung. In das Handelsregister B Band Il O.

mit beschränkter tragen: Die Vertretungsbefugnis d Josef Wolff ift beendet, an dessen haus, führer Karlsruhe, 1. Oktober 1908. Großb. Amtsgerit. I11, Karlsruhe, Baden.

iung. In das Handelsregister B Band I O.-Z. 93 i

it

in Karlsruhe eingetragen :

n.

Iohann Wilhelm Hagemann ift erlo he Karlsruhe, 1. Bieta 1908. |

Großh. Amts9geriht. Il.

Kiel.

Eintragung in das Handelsregift A. 867: bei e Kiel : Sadck in Kiel ift Prokura erteilt.

Kiel, den 28. tember 1908. Königliches Amtsgeriht. Abt. 5, Koblenz.

EE. Firma Weirih & Reinken

mit beschränkter Haftung in Koblen Gegenstand des Unternehmens ift die D von Milch und der Betrieb aller damit bängenden Geschäfte. Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Geschäftsführer sind: Peter Shmigz, Kaufmann in Effen, Adam Conrady, Kaufmann in Koblenz. Der Gesellshaft#vertrag ist am 16. September 1908 abgeschlofsen worden. Zur Vertretung und Zeichnung der Gesellshaft sind nur beide Geschäfte- führer zusammen berechtigt. Die Dauer der Gesell- ; haft ist auf 10 Jahre actes. j Von dem Gesellschafter Kaufmann Peter Shmig i in Effen ift als Einlage eingebra@t worden das die tilhperservierung ermöglihende Rezept, bewertet mit 15 000 S, bei der Perservierung zu verwendende Chemikalien im Werte vou 1000 6 und die Ce Maschinen und Geräte im Werte von

Koblenz, den 21. September 1908. Königliches Amtsgeriht. Abt. 5.

Königsberg, Pr. Handelsregister [54102] tes Königl. Amtsgerichts Königsberg i. Pr.

Eingetragen ift Abteilung B:

Aw 30. September 1908 urter Nr. 172: Die Aktiengesellshaft in Firma „Bodengesell schaft Süd, Aktiengesellshaft, Königsberg i. Pr.“ mit dem Sige in Königsberg i. Pr. Der Ge- fellshaftêvertrag ist am 25, September 1908 fest- gestellt. Gegenftand des Unternehmens if der Er- werb und die Verwertung von Grundftücken, die Bebauung von solchen, die Herstellung aller An- lagen und der Betrieb von Unternehmungen, welche ¡ur Nußbarmachung und Aufschließung von unbe-- bauten und auch bebauten Terrains dienen, ferner au die Beteiligung an solchen Unternehmungen.

Das Grundkapital beträgt 800 090 4, zerlegt in 800 Stück auf den Inhaber lautende Aktien von je 1009 4, die zum Nennbetrage ausgegeben werden.

Der Gesamtbegründungsaufwand zu Lasten der Sit ift auf 17 200 4 berehnet.

Pers

er Vorstand der Gesellschaft besteht aus einer on oder mehreren von dem Aufsihtsrat zu wählenden Mitgliedern.

5 der Bankier Adolf Oppenheimer in Wiesbaden, furt Ft Bankier Emil Jakob Weiller in Frank-

8) der Bankier Konsul Adolf Carlebach in Mainz, *

Alle Urkunden und s{riftlichen Erklärungen sind für die Gesellschaft verbindlih, wenn fie mit deren Firma unterzeibnet oder unterstempelt find und, fo lange

9) der Bürgermeister Spielmann in Sroß-Steins

germeister Braun in Klein-Steinheim. ung eingereihten S{rift- Pcüfungsberichte des Vor- stands und Aufsichtsrats sowie dem Prüfungsberite der Neviforen kann bei dem unterzeihreten Geridhte Der Prüfungsbericht evisoren karn auch bei der Handelskawmer

54097]

S. Eppers: Dem Wilhelm

Firma Vartels & Kasten : Das ortsezung unter unveränderter lse Kasten, geb. Kempf, in dabei ift der Uebergang der s bearündeten Forderungen Dem Leopold

Firma Klipp & Steilberg. Die Die Firma ift erloschen.

[54098] biesigen Handelsregister Abt. A Nr. 251

Har-

[53796]

„Sebr. : Die ofene j ist dur den am 1. September 1908 erfolgten Austritt des Hermann Albert Zimmer- Zimmermann das als Einzelfirma

zur Firma „Philipp b L 1pp in Neckargemünd, erteilte Pro: , e FD

irma „Kolb & Co.“ ene Handelsgesellschaft ersönlih find Johann

:ckmann,

[54100]

-Z. 29 ift ¡ur Firma Elektra-Dampfturbiueu-Vesellschaft

Saftung, Karlsruhe, einge- m E es Geschäftsführers | Mm Stelle Karl Kork- jn m Karlsruhe, als alleiniger Geschäfts- beftellt.

[54099]

zur Firma: Gesellschaft für elektrische Juduftrie

n : Direktor Josef Wolff ist aus dem Vorftand ausgeschieden; die Prokura des

[54101]

Dem Bugthalter Richard Emil Wilbelm

f [53114] Im Handelsregister B wurde heute unter Nummer 95

die Firma Gesellschafi für Milch-Perservierung eingetragen. erservierung j¡usammen-

¡weier Direktoren odèr eines Direktors Stellvertreter3 oder eines Stellvertreters und eines Prokuristen tragen. Borstand der i. Pr. bestellt. fellshaft erfolgen anzeiger.

Gegenwärtig

Die Bekanntmachungen

durch einmalige Bekanntmathun Reichsanzeiger. Diefelbe :

und den V veröffentlichen. Die Gründer der Gesellshaft Felix Heyne als Bevollmächtigter der

Ab-

baden, F Albert Fabrikbesizer Dr. Paul Es

riß Cobn, Lucian Lewandowski,

in Danzi nommen.

Wilhelm Papenbrodck, Konsul Ernst Leo, K in Königsberg i. Pr. Von den bei der Anmeldun

standes und des Een Meri Einficht genommen werden ; saft mit beschr #Terraingesellshaft am

in Königsb i. Pr.

Der Gesellschaftsvertrag 1908 mit Ge

loffen.

Ei - ) ist am 30. Septem ltung bis zum 31. Dezember 1917

Verkauf von Grundftücken sowie die Verwertung der Rütger8werke-Aktiengesellsaft in Berlin Ostpreußischen Holz. K und Lewandowski in Königsberg i. Pr. gemein gehörigen Terrains in Königsberg t. Pr.

Das Stammkapital beträgt fellshaft wird, wenn nur ein ist, durch diesen allein oder durch wenn zwei Geschäftsführer bestellt sind, dur Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer u nen Prokuristen oder durch reten. Königsberg zum Geschäftsführer bestellt. Lemgo. Bekanntm achunug.

In das Handelsrezister A des unterzeichnet Amtsgerichts ist beute unter Nummer 103 eingetrag die Firma Kunststeinwerk Voigt & Sohn mit dem S alleiniger Inhaber

[5410

einen

Lemgo, den 28. September 1908. Fürstliches Amtsgericht. L. Bekanutma

Lemgo. chung. Handelsregifter B ist zu der F

In das Lippische Bes. mit beschr. Der Gesellschaftsvertrag ift dabin abgeändert : Zu § 6. Der Vertrag dauert bis zum 28. F bruar 1910 und läuft von Jahr zu Jabr weite wenn nicht mindestens ein Fahr Geschäftsjahres seitens einer der

irma

st

H Ta zugegangen ist. u lung, wenn | vertreten sind.

Im übrigen bleibt der Paragraph bestehen. Lemgo, den 28. September 1908. Fürstlihes Amtsgericht. I, Liegnitz.

Y [54105 In unser Handelsregister Abteilung A

Liegnitz, eingetragen worden. gonnen.

sid allein befugt. E

Angegebener Geschäftszweig: Seiler-

Neßwarenges{chäft.

Lieguitz, den 24. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Limburg, Ia.

In unser Handelsregister A ist bei der Firma 102

Heinrich Trombetta zu Limburg in Spalte 4

beute eingetrag worden: Dem Kaufmann Emil

Zimmermann ¡Limburg ist Prokura erteilt. Limburg (Lahn), 30. September 1908,

Königl. Amtsgericht.

[54106]

Löningen. [54177]

In Abteilung A des Handelsregisters des Amts- gerupts ist zur Firma „B, Grönheim“ beate ein- getragen :

Jezige Inhaberin der Firma if Fräulein Maria Iosephine Grönheim zu Löningen.

1908, September 26.

Großherzoglihes Amtsgeriht Löningen. Lübeck. Handelsregister. [54131] Es ift eingetragen worden: 1) am 22. September 1908 bei der offenen Handels- geletigast in Firma Mittler & Puustinen in beck: Die Gesellschaft ift aufgelöst. Das Geschäft mit der Firma ist auf den Kaufmann Adolf jalmar Suominen in Lübeck übergegangen. Der ebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be-

Is Forderungen und Verbindlichkeiten auf den rwerber ist ausgesch{lofsen ;

2) am 25. September 1908 die Firma Katha- rina Meyer in Lübeck. Inhaberin Katharina Margarethe Henriette Meyer, geb. Gerber, des Kauf- manns Wilhelm Meyer zu Lübeck Ehefrau. Ange- gebener Geschäftszweig: Handlung mit Brenn- materialien.

Lübecck. Das Amtsgericht. Abt. 7. Lübeck. Handelsregister. [54132] Am 29. September 1908 if eingetragen :

1) bei der Firma Carl Timm in Lübeck: Die

nur ein Direktor vorhanden, dessen Unterschrift, wenn

irma ist "A

F L

,„Arminio“’ Georg iße in Lemgo und als der Terrazzofabrikant Georg Voigt

go z Geschäftszwtig : Herstellung von Terrazzofußböden, osaiken, Terrazzoplatten, Treppenstufen und Spül-

[54103]

Thouwarenfabrik von Reden & Co. S. in Lemgo heute eingetragen :

vor Ablauf des

Gesellschafter den anderen Gesellshaftern eine \chriftliche Kündigung

12. Beschlußfähig ist eine Generalversamm- 5 der stimmberehtigten Geschäftsanteile

Nr. 551 ift beute die ofene Handelsgesellschaft C. Seinemaun,

und als deren Gesellshafter die Kaufleute Louis Heinemann und Friedri Heinemann zu Liegnitz ie Gesellshaft hat am 1. November 1907 be-

Zu ihrer Vertretung ist jeder Gesellshafter für Polster und

aber mehrere Direktoren vorhanden, die Unterschrift und tines Direktors beziehung?3weise Prokuristen oder zweier , ift zum alleinigen Kaufmann Hugo Keßler in Königsberg der Ge- durch den Deutschen Reicchs-

Die Berufung der Generalversammlung "erfolgt

[ im Deutschen e ift mindestens 18 Tage vorher, den Tag des Erscheinens des Reichsanzeigers

ersammlungstag nit mitgerechnet, zu

sind: Die Kaufleute

rau Oberst- leutnant Hufda Rogalla von Biebecttef in Wia,

der Bankier S{&limm in Köni sberg i. Pr. und der

Diese fünf Gründer haben sämtliche Aktien über-

Die Mitglieder des Aufsichtsrats sind Bankdirektor Fabrikbesißer Felix Heumann, ausmann Felix Heyne, sämtli

Z eingereihten Strift- ftüden, insbesondere dem Prüfungüberichte des Vor-

Aufsicht8rates kann bei dem unter

1908 unter Nr. 173: die Gesell, änkter Haftung mit der Firma

Kaibahunhof, Sesell- schaft mit beschräukter Seines A dem “Ei = A Bs 94 ¿un

e

7 ber ges

Gegenstand des Unternebmens ift der An- und

der

und ommanditgesells haft Albrecht sam

60 090 “h. Die Ge- Seschäftsführer bestellt ¡wei Prokuristen, ch zwei

nd

¡wei Prokuristen ver- Gegenwärtig iff Herr Guftav Ritter in

4] en en

-

fe r,

]

der Providence, mit

Prokura erteilt.

München. Handelsregister.

Aktien-Gesellschaft in Hamburg mit Zwei nieder- laffung in Lübeck: Dem Chriftian Me Thor- wald Rosenberg in Hamburg ift Prokura erteilt worden. Er ift in Gemei-ch2#t mit einem der ofuriften F. F Kohler und G. R. Dengien zur Zeihnung der Firma der Sesfelish:ft Eeretigt. Franz Eduard Overlack ift aus d-m Vorstande aus- geschieden und an seiner Stelle Wilbelm Rudolf Heinrih Botke in Hamburg zum Vorstandsmitgliede bestellt worden. Dur Beschluß der Generalver- fammlung vom 28. Mai 1908 ift der Absatz 4 des S 11 des Gefellshaft8vertrages dabin abgeändert worden : Die Vertretung der Gesellschaft erfolgt: a. durch den Seneraldireftor allein, A b. durch zwe? Direktoren gemeinschaftli, c. durch einen Direktor und einen Prokuristen gemeinshaftlich.

Dem Aufsichtsrat ift es ferner überlafsen, Bestim- mungen darüber zu treffen, ob und inwieweit auch zwei oder mehrere Prokuristen ¡ur Zeihnung der Firma bereŸtigt sind. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7. Marburg, Bz. Cassel.

In das Handelsregister Abteilung V ist bei der Firma Stadtsäle, Sesellschaft mit beschräukter Haftung zu Marburg (Nr. 4 des Registers) ein- getragen worden:

Der Stadtrat Otto Binder und der Kaufmann ns Berdurx fen. [heiden als Geschäftsführer aus.

n ihre Stelle treten der seitherige stellvertretende Geschäftsführer, Rentner Karl Storck und der Apotheker Georg Schollmeyec; zum stellvertretenden Geschäfteführer ist der Architekt Auguft Dauber ge- wählt worden.

Marburg, den 30. September 1908. Königliches Amtsgericht. Metz. _ Handelsregister Meg.

Im Firmenregister wurde bei der Firma beute eingetragen : Das Geschäft ging mit dem vorhandenen Material und den Warenbeftänden an den Weinhändler Viktor Eberschweiler in Met über, der es unter der Firma ,Dubert Nicolas, Nachfolger: Viktor Ebersch- weiler in Metz“ fortfübrt. Der Uebergang der in dem Betriebe des bi2berigen Geschäfts begründeten Verbindlihkeiten Schulden und Forderungen ist bei dem Erwerb des Ge- {äfts durch Viktor Gbershweiler au8ges{lofen worden. L ú Im Firmenregister Band [Ill unter Nr. 3518 wurde dann heute eingetcagen die Firma „Subert Nicolas Nachfolger: Viktor Eberschweiler in

Metz“ und als deren Inhaber der Weinhändler Viktor Ebershweiler daselbst.

Mes, den 28. September 1908. KaiserliHes Amtsgericht. Mücheln, Bz, Halle, [54108] In unserm Händelsregister B if bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma : Elektrizitätswerk Mücheln und Umgebung, Sesellschaft mit be- shräukter Haftung in Mücheln eingetragen worden: Das Stammkapital ist um 40 000 4 er- böbt und beträgt jeßt 73 0093 S. Mücheln, den 29. September 1908. Königlihes Amtsgericht. Mühlhausen, Thür.

_Im Handelsregister A ist bei der unter eingeiragenen Firma

[54107}

[53806] Band IIl unter Nr. 3472 „Vubert Nicolas in Meg“

54109] r. 340 i Stock & Habedauck, Mühl- hausen i. Thür., beute eingetragen, daß der bis- berige Gesellshafter, Fabrikant Walther Albrecht Stock alleiniger Inhaber der Firma und die Gesfell- schaft aufgelöôft ift.

Mühlhausen i. Th., den 28. September 1908. Königliches Amtsgericht. Mülhausen, Els.

Handelsregifter Mülhausen i. E Es wurde beute eingetragen:

a. In Band V1 Nr. 123 des Gesellschaftsregisters, bei der Firma J. & J

. Grumbach in Mül- hauseu: 2 Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift er- losen. b. in Band V Nr. 143

[54110]

des Firmenregisters, bei Firma The Rob. Schaellibaun: Co in

Zweigniederlaffung in Mülhauseu : n Morris Wehli in Mülhausen ift

Mülhausen; den 28. September 1908. Kaiserl. Amtsgericht.

Dem Kaufman

[53840] I, Neu eingetragene Firmen. 1) Chemisch pharmazentisches Laboratorium

„Sahir““, Gesellschaft mit beschränkter Haftung.

Sig: München, 28, März 1908 mit Nahtrag vom 28. September

1

ist die Herstellun

d d

ä

Der Gesellschaftsvertrag ift am 908 abgeschlossen. Gegenstand des Unternebmens g und der Vertrieb chemischer Pro- ukte und medizinisher Präparate aller Art, dann er Erwerb und die Verwertung eins{lägiger und hnliher Erfi«durgen. Stammkapital : 400 000 46.

Sacheinlagen: der GesellsFafter Ludwig Sensburg,

Großkaufmann in München, legt Teilbetrages von 110 000 4 seiner gleihhohem Ans(lagêwerte ein:

zur Deckung eines Stammeinlage zu a. das deutsche

Patent Nr. 191210 für ein Verfahren zur Her- stellung eines aus Calciumsuperoryd und Calcium-

carbonat bestehenden Zabn-

b fa [u

C.

Reichspatent Nr. 184 576; d. das österreihische Patent stellung eines Kaupräparates Patentamt unter dem 27. A,

un

ol. Überfübeeng von f. das englische fahren zur H

und Mundpflegemittels; das deutsche Patent Nr. 192643 für ein Ver-

hren zur Herstellung von Präparaten zur Behand- ng von Harn- und Geschlehtskrankheiten u. a. ; das Zusaßvatent Nr. 192346 zum deutschen 576; Necht auf das für ein Verfahren zur Her- angemeldet zum K. K. August 1966 Aktenzeihen 1906; e. das ungarische Patent Nr. 38 565 italienishe Patent Fol. 59, Nr. 84 354,

Nr. 142, für ein Verfahren jur Katehin in Katechugerbsäure; atent Nr. 983/1907 für ein Ver- tellung eines Zahnpulpers; g. das

5228/ das 240,

d

Patent für die Vereinigten Staaten von Nordamerika

Nr. 862 763 für ein “tp g und das Ret auf das amerikanische Patent ür

Katehugerbsäure und niht färbenden Kaupräparaten,

Patentamt der Vereinigten Staaten unter dem 14.

Patent Nr. 108

erfahren zur Herftellung von

n Verfahren zur Ueberführung von Katechin in zur Herstellung von die Zähne angemeldet zum von Nordamerika August 1906, E 75; h. das canadische 887 für ein Verfahren zur ellung

erloschen ; der Firma „Globus“ Versicherungs-

für

bon Katechupräparaten; i. die Warenzeichen

dußrehte

das Wort „Sahir“, in Deutschland eingetragen