1908 / 235 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

a don die See über die 10 Jahre hinaus n estehen bleiben solle. Der Kaufmann Joachim Friedrich Wilhelm Behr- mann in Harburg bringt als seine Einlage das von ihm unter der Firma I. W. Behrmann in Harburg betriebene Geschäft mit Lager, Inventar, Rezepten, Schußmarken und bereits ges{lofsenen Verträgen, überhaupt mit allen Forderungen und Verbindlih- keiten, auf Grund einer auf den 1. Oktober 1908 aufzumahenden Bilanz in die Gesellschaft ein. Dur diese Sacheinlage gilt die Stammeinlage des Kaufmanns Behrmann von 60 000 als voll eins ezahlt. |

? Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen -im Hamburger Fremdenblatt und in den Harburger Anzeigen und Nachrichten. /

Harburg, den 30. September 1908.

Königliches Amtsgericht. IX.

Herford. Bekanutmachung. [54467] In das Handelsregister Abteilung B ift unter Nr. 22 die Firma Dustmanun & Comp., Gesell- schaft mit beschräukter Haftung in Sundern heute eingetragen. Gegenstand des Unternehmens i eine Möbel- und Kistenfabrik, verbunden mit Bautischlerei. Stammkapital : 28 000 6. Geschäfts- führer sind: Kaufmann Heinrich Beckmann zu Biele- feld und der Fabrifant Hermann Dustmann zu Sundern. Gesellschaftsvertrag vom 15. August 1908. Beginn der Gesellschaft am 1. Oktober 1908, Zeit- dauer unbeschränkt, Kündigung durch jeden Gesells schafter mit einjähriger Kündigungsfrist zum 1. Ja- nuar. Der Genehmigung beider Gesellshaster be- darf 1) der Erwerb und die Veräußerung von Grund- üden, 2) Pacht- und Mietvertcäge über Grundes stüte, welhe auf länger als ein Fahr geschlossen werden, 3) Dienslverträge, bei welchen eine Vers gütung von mehr als 2000 M1 jährli versprochen wird, 4) Reparaturen an gepachteten Gebäuden, abs geschen von Kleinigkeiten und Notsachen.

Die Gefellshaft übernimmt die bisher von Herrn Dustmann geführte Fabrik in Sundern mit Aktiven und Passiven zum Werte von 18 000 1 unter Ans- rechnung auf die Einlage des Herrn Dusimann. Herford, den 19, September 1908.

Neunte Beilage zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

g 23D: ¿ Berlin, Montag, den 5. Oktober 1908

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachunge , In n aus den Handels-, Güt L ins- ; 5 : tente, Gebraulsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Elsenbahnen batte Ante Sage Fi La B V E N UEE, SRRE G

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (. 2350)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe Reich kann d [l i bitabholer auch durch die Königliche Expediti 1 tre Ed 0 O aneigers I Bilbelmstrfe 3 o 5 prt A Een Reichsanzeigers und Königlich Preußischen

Handelsregister.

aspho. Bekanntmachung. [54475

n unser Handel®register Abteilung A ift beuts

enes R e F

bet Nr. 30: e Firma Treude &

y eudingen ift erloschen. A

) unter Ne. 39: Die Firma Heinrich Treude

Feudingen. Alleiniger Inhaber Kaufmann

1irich Treude in Feudingen. Wollftrickerei und

hishtes Warengeschätt.

Laasphe, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht.

ndau, Pfalz. [54584] irma Heinrich Hirsch, Shuhhandlung, Haupt- exlassung: Landau, Zweigniederlassung: Neu- t a. Ÿ. Die ofene Handelsgesell\chaft ist auf- t, Das Geschäft der Hauptniederlassung in dau ist auf den seitherigen Fesellshafter Karl enstein, Kaufmann in Landau, übergegangen, der unter der bisherigen Firma fortführt. (Das [äft der Zweigniederlassung in Neustadt a. H. d von dem Teilhabec Julius Hirsch, Kaufmann Mannheim, weitergeführt.)

andau, Pfalz, 2. Oktober 1968.

K Amtsgericht.

ndsberg, Warthe. [54477] kn das Handeléregister A ist bei der unter Nr. 95 jtragenen offfenen Handelsgesellschaft Heinrich bauer in Laudsberg a. W. folgendes ein-

agen :

Die Handelsgesellschaft ift aufgelö. Frau Kauf- n Elisabeth Küsel, geb. Rudolph, in D iten B, ist alleinige Inhaberin der Firma. em Kaufmann Friy Küösel in Landsberg a. W. Yrofura erteilt.

andsberg a. W., den 28. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

ndsbergz, Warthe. [54476]

fn das Handelsregister A ist bei der unter Nr. 213

jetragenen Firma Albert Vaunkow in Lauds-

g a. W. folgendes eingetragen:

ie Firma ist erloschen.

audsberg a. W., den 28. September 1908, Königliches Amtsgericht.

ngenschwa!bach. [54585] i Bekanutmachung. er DA e s „Hannltregister A. ein- a Mathia ösle - valbach ift erloschen. A IMER augensch{walbach, den 1. Oktober 1908. Königliches Amtsqeriht. I1.

ngenschwalkach. [54586] Bekanntmachung.

fn das Handelsregister A ist unter Nr. 71 die a M, Wöller zu Laugenschwalbach und als n Inhaber der Karl Wöller daselbst heute ein- agen worden.

augenshwalbach, den 1. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. IL.

pzig. A 54478 n das Handelsregister ist heute eingetragen d ) auf Blatt 13783 die Firma Georg Schob eipzig. Der Kaufmann Georg Hugo Albert 0 in Leipzig is Inbaber. (Angegebener Ge- tiweig: Betrieb einer Buttergroßhandlung); ) auf Blatt 13784 die Firma Frohn «& dpold in Leipzig. Gesellshafter sind der ierwarenhändler Karl Otto Frohn und der Kauf- " Friedrich Max Wippold, beide in Leipzig. „Fesellschaft ist am 15. September 1908 er- et worden, (Angegebener Geshäftszrwoeig: Betrieb vurvpapterwarengroßhandlung); ) auf Blatt 13 785 die Firma Rudolf Reichelt e h wer ano (O Reichelt în ern ift Inhaber. ngegebener Geshä Î leb einer Fürschnerei) ; M e auf Blatt 13 786 die Firma Karl Goebel in zig. Der Kaufmann Heinrih Friedri Karl annes Goebel in Leipzig ist Inhaber. (Ange-

amburger Tattersall Haus von Cöllu. In- E ohannes Daniel Alexander von Coelln, Inhaber eines Reitinstituts, zu Hamburg. Prokura ist erteilt an Paul Böckmann. Brinkama & Reiche. Diese Firma ist geändert in

Heinrich Döll. : Vereinigte Hamburger Theater : Neues Opereiten und Carl Schulte Theater, Ju- haber: Wilhelm Benudiuer.

Diese Firma ist erloschen. Albert Strauss. Inhaber: Abraham Straufs,

aufmann d h, “iese offene Handelsgesel tho ac . ele ofene andelSgelels er das Gesbäft is von

{aft ist aufgelöt worden ; dem bisherigen Gesellshaster I. I. Jacoby mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt. H. W. A. Seit & Co. Prokura ist erteilt an &Fohann Gustav Adolf Zander. Fulio Bernthal. Fohaber: Caesar Julio Bern- thal, Kaufmann, zu Hamburg. H. C. E. Eggers «& Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Fn der Versammlung der Gefellshafter vom 997 September 1908 sind die $$ 5 und 12 des Gesellschaftsvertrags geändert, und es ist nunmehr u. a. bestimmt worden:

Menn mehrere Geshäftsführer vorhanden sind, wird die Gesellshaft durch zwei Geschäftsführer gemeinshaftlich oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen zusammen vertreten.

August Theodor Konrad Eggers, zu Hamburg, ist zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden. Arthur Alexius Ferdinand Ludwig Herrmann Rahn ist zum weiteren Prokuristen bestellt worden.

Die an A. H. Rathe unxd A. T. K. Eggers erteilten Puokuren sind erloschen. | /

Sämtliche Prokuristen sind ermächtigt, jeder in Gemeinschaft mit einem Seschäftsführer die Ge- sellshaft zu vertreten und mit einem Prokuristen zusammen die Firma der Gesellshaft zu zeichnen. Zentral - Bauk, Aktiengesellschaft. Das Vor- standsmitglied O. E. J. Marcks ift aus seiner Stellung ausgeschieden; Albrecht Volland, Kauf- mann, zu Hamburg, ist zum Mitgliede des Vor- stands bestellt worden.

Brasilianisch - Deutsche Haudelsgesellschaft, Actiengesellschaft. Carl Eggers, zu Hamburg, ist zum Mitgliede des Vorstands bestellt worden. Ad. Erust Schuldt. Prokura ist erteilt an Fo- hann Anton Mathias Brügmann. Die an H. S

Dem Kaufmann Friedrich Hellmann in Düsseldorf

ift Prokura erteilt. Gerresheim, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem Sitze in Eiseuberg S.-A. Gegenstand des Unter- nehmens ist der Handel mit \sämtlihen Pianoforte- bestandteilen, insbesondere der Fortbetrieb des zu Eisenberg S.-A. unter der Firma Eduard Sippach & Sohn bestehenden, bisher dem Kaufmann Io- hannes Sippach daselbst allein gehörigen Geshäfts.

ur Erreichung dieses Zwecks ist die Gesellschaft be-

gt, alle Reht8geshäfte abzuschließen, welche direkt oder indirekt hiermit zusammenhängen. Das Stamm- kapital beträgt 252 000 6. Johannes Sippahh legt das von ibm unter der Firma Eduard Sippah und Sohn bisher betriebene Geschäft nach der Inventur vom 39. Juni 1908 mit 150 000 4 auf das Stamm- kapital ein. Der Mehrwert dieses Geschäfts wird ihm von den übrigen Gesellshaftern vergütet.

Nach dem Gesellshaftsvertrage bedarf es zur Ver- tretung der Gesellschaft der Zeichnling nur eines Geschäftsführers. Geschäftsführer sind Nosa verehel. Sipyach, geb. Gerlah, Kaufleute Richard Krahmann, Alexander Bäger, hier, und Hermann Voges in Saasa. Der Gesellschaftsvertrag ist am 28. Sep- tember 1908 festgestellt.

Eisenberg, am 29. September 1908.

Herzogl. Amtsgeribt. Abt. 3.

Eisleben. [54442] Bei der Abteilung A unseres Handelsregisters unter Nr. 145 verzeineten Firma Emil Verger in Eisleben ist beute eingetragen: Dem Kaufmann Ernft Berger in Eisleben ist Prokura erteilt. Eisleben, den 1. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Eschwege. [54443] Fn das Handelsregister Abteilung A ift heute bei der Firma J. Andreas, Klosterbrauerei in EsHhwege Nr. 20 eingetragen worden : y i Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er- oschen. Eschwege, den 30. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. IT.

Essen, Ruhr. [54444]

Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen-Ruhr am 26. September 1908 Abteilung A Nr. 1334: Die ofene Handels- gesellshaft in Firma „Scheid & Hammerschmidt“, Essen. Gesellschafter sind: Sebastian Scheid, De- koration8maler, Efsen, und Heinrich Hammerschmidt, Architekt für Innendekoration, Essen. Die Gesell- schaft hat am 21. September 1908 begonnen.

Essen, Ruhr. [54445] Es wird beabsichtigt, die Firma „Uniou, Handels- und Baugesellschaft, Gesellschaft mit be- shränkter Haftung“ in Effen im Handelsregister von Amts wegen zu löshen. Die Berechtigten werden hiervon gemäß $141 F. G. G. benachrichtigt zur evt. Geltendmahung eines Widerspruch8 bis zum L. Február 1909. Nach Ablauf dieser Frist wird die Firma gelöscht. Effen, den 28. September 1908. Königliches Amtsgericht. Essen, Ruhr. [54446] Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen-Ruhr am 29. September 1908 Abt. A Nr. 273, betr. die Firma W. Menke,

Glauchau. [54455] Auf Blatt 749 des Handelsregisters für die Stadt Glauchau ift heute die Firma C. Wilhelm Fiedler in Glauchau und als deren Inhaber der Färberei- besißer Carl Heinrih Wilhelm Fiedler ebenda ein- getragen worden. ; 4 Angegebener Geschäftszweig : Wollfärberet.

Glauchau, am 1. Oktober 1908. Königl. Amtsgericht.

Baumwoll- und

Glogau. [54456] m Handelsregister A wurde heute unter Nr. 435 die offene Handelsgesellshaft Jäkel & Hoppe mit Gc in Glogau eingetragen. Persönlich haftende Gesellshafter find Willi Hoppe, Kaufmann, Glogau, und Julie Jäkel, Fräulein, Glogau. Die Gejell- haft hat am 28. September 1908 begonnen. Amtsgeriht Glogau, 29. 9. 08.

[54457]

Goldberg, Mecklb. In das hiesige Handelsregister ist heute unter Nr. 97 die Firma Ludwig Dieckemaun in Goldberg und als deren Inhaber der Kaufmann Ludwig Dieckmann daselbst eingetragen. Goldberg i. MeŒlbg., den 30. September 1908. Großherzogliches Amtsgericht. Goldberg, MeckIb.: [54458] &#n das hiesige Handelsregister ist beute zu der Firma W. H. Stolz Nachf. in Goldberg das Erlöschen der dem Ludwig Dieckmann erteilten Pros fura und das Erlöschen der Firma eingetragen. Goldberg i. Mecklbg., den 30. September 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht.

[54459]

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich int i ägli L Qanvelaeaa i u e Re d erscheint in der Regel täglich. Der öInsertionspreis für den Raum 2a Da AR L E E A S S

Beuger, Müncheberg (Mack), þ. :

elder Gary Dee in mee

c. dem Buchdrucker Louts Schlüt ]

ist Prokura erteilt. : E O As

Münchoberg, den 2. Oktober 1908, Köntgl. Amtsgericht.

Neckarsuim. [53543] K. Amtsgericht Neckarsulm. In das Handelêregister, Abteilung für Einzelfirmen wen erogen: / : Firma: Elektrizitätäwerk Jagsthausen, Be- fißer Karl Schmitt in Frantfuet 4 M \ Drt der Niederlassung: Jagsthauseu. D S Sa A Frankfurt a. M. rokurist : Friß Seeböck, Ingenieur in Jags sen. Den 28. September 1908. Y in iets dds Oberamtsrichter Herrmann.

NeumÜünster. [54489]

Eintragung in das Handelsregister bei der Firma N. H:eronymus in Neumü Sey tender 1008: münster am 30. Sey

nhaber is Buchdruckereibesißer Nobert Max Gerhard Johannes Hieronymus in Neumünster. Dem Geschäftsführer Frit Reussner ist von dem Er- werber wieder Prokura «erteilt worden Königliches Amtsgeriht Neumiinster.

Nordhausen. [54490] Im Handelsregister A ist heute bei Nr. 551 die Firma Herm. Röer ia Hermaun Röer berichtigt. Nordhausen, den 28. September 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Nürnberg. Sanbel8regiftereinträge. [54491] _1) Benedict Klein in Nürnberg. Das Geschäft ist unter Ausschluß der Außenstände und Passiven auf den Kaufmann Oskar Rosenfelder in Nürnberg übergegangen und wird von diesem unter unver- änderter Firma weitergeführt. Die Prokufka der esem Adele Klein in Nürnberg ist er- 2) Venuo Schwed in Nür ie Firma winde gelöbt ch nberg. Die Firma i . Frank in Nürnberg. Die Prokura de Kaufmanns August Goebel in Nürnberg ft Arlosen Nüruberg, 30. September 1908.

K. Amtsgeriht Registergericht. Oberweissbach. [54492] L Im Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 141 die ofene Handelsgesellschaft „Erholungs- heim Rothenuftein, Engler & Co.“, mit dem Sie în Oberweißtbacy eingetragen worden. Persönlich haftende Gesel schafter sind: Fräulein Frieda Engler, Kaufmann Karl Tag, Kaufmann Bruno Tag, sämilich ia Oberweißbah. Zwei Ge- fellschafter in Gemeinschaft zeihnen rechtswirksam die Firma. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1908 begonnen.

Oberweißbach, den 1. Oktober 1908, Fürstliches Amf3gericht..

Pforzheim. Sandel8regifter. 54494 Be E F mne eaten E zu Ban 3. 32 (Firma Gerwig und Verisch, hier): Kaufmann Max Gerwig f am 9. Mai 1908 gestorben. Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Die Firma ging auf den bisherigen Gesell- schafter Hermann Bert] hier über. Kaufmann Erwin Staub hier ist in das Geschäft als persönlich Pleenter S tingéehteten Die hierdurch nt\tandene offene Handelsgesellschaft hat S begonnen. 9 E E 2) zu Band III D-3. 272 (Firma Fuchs und Heinze hier): Fabrikant Paul Heins s am 18. Februar 1908 gestorben. Die Gesellshaft ist aufgelöst. * Die Firma ging auf den bisherigen Ge- O e V a N über. zu Ban V.-Z3. 75: Die Firma Boden und Goßtweiler in Niefern ist erlos{?n. Pforzheim, den 30. September 1908. Gr. Amtsgertcht. IV. Plau, Mecklb. D.-N. 128. E. Rudloff Co.

Grabowski & Görny zu Posen eingetragen worden, daß die Gesellsch.ft aufgelöst 1 e Firn wren ap fellich.ft aufgelöst und die Firma Posen, den 29. September 1908. Köntialies Amtsgericht. Posen. Befkfanutmachung. 544 In- unserem Handelsregister Abteilung A il beuts die unter Nr. 1401 eingetragene Firma Stanislaus Zieutek in Poseu gelö\{cht worden. Poseu, den 29. September 1908. I Königliches Amtsgericht. 0oSseN. Bekanutmächung. 545 In unfer Handelsregister Abteilung A ift t, unter Nr. 239 bei der Firma Paul Müller in Posen eingetragen worden, doß die verwitwete Frau Adelheid Müller, geb. Molkenteller, in Posen, jet Inhaberin der Firma ist. e Posen, den 30. September 1908. Königliches Amtsgericht. Ratibor. S [54501] Im Handelêregister A wurde am 28. September 1908 bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma Karl Gaebel zu Ratibor eingetragen, daß der Kauf - mannsfrau Marie Gaebel, geb. Schoebel, zu Ratibor Prokura erteilt ist. Amtsgeriht Ratibor. RecKlinghausen. Befanntmahung. [5450 In unser Handeléregister A e 1298 M heute bei der Firma Guftav Mertky in Recekliug- hausen eingetragen worden : Die Firma ift erloschen. Recklinghausen, den 12. September 1908, Königl. Amtsgericht. Abt. 2. Remscheid. E [54503] In das hiesige Handelsregister Abteilung B wurde g r N Fi H Vér. 14 zu der Firma Bergische Stahl-Judustrie Gesellshoaft mit beschräu Remscheid: schraufkter Haftung in _ Der Ingenieur Heinrich Gustav Böker in Rem- {eid ist zum Vertreter des Ges@äftsführers E Titel „Technisher Direktor“ ernannt. Die ihm er- teilte Prokura ift infolgedefsen erloschen. Remscheid, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Ritzebüttet. [54504] Eintragungen in das Handel@register. A E 29. xhavener f udustrie i beschräukter Haftung. E Ta 0 Der Sih der Gesellschaft ift Cuxlsaven. Der Gesellshaftsvertrag ift am 19. Funi 1908 abgeschlossen und am 18. September 1908 abgeändert En anb da U egenstand des Unternehmens ist der Ankauf v See- und Flußfishen und Schaltieren, die En stellung von geräucherten, marinierten, getrockneten gefalzenen, gebratenen Fishen und aller in den Bereich der Fischindustcie fallenden Produkte und der

Handel mit denselben, Gesellshaft beträgt

Das Stammkapital 39 000,— S.

Zum Geschäftsführer ist bestellt worden: Carl E Christian Strathmann, Kaufmann zu Cur- aven.

Ferner wird bekannt gemacht: Die öffentli Bekanntmachungen der Su Sollen DURE Hamburger Nachrichten. ° Niels Larsen, Cuxhaven. Larsen, Kaufmann zu Cuxhaven. Das Amtsgeriht Ritzebüttel. Rügenwalde. E [54505] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 128 die Firma Nobert Landt, Rügeu- walde und als deren Inhaber der Kaufmann Nobert Landt zu Berlin eingetragen. Rügeuwalde, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. Schwelm. Bekanntmachung. [54506] In unjer Handelsregister Abt. A Nr. 14 ist bei der offenen Handelsgesellchz2ft in Firma Draeger «& Bastian in Schwelm heute folgendes einge-

August Wilbelm Arnold, beide in Leipzig. Die V tretung der Gesellschaft steht j 1 chäfts führe: selbsiändig pu ft steht jedem der Geschäfts- uz dem Gesellshaftsve i ( geacben ; sellshaftsvertrage wird noch bekannt er Gesellshafter Karl Friedri Leopold Nost in Leipzig leistet seine e 20 000 6 dadur, daß er die seinerseits in Betrieb befindlichen gleihartigen Jastitute in den Orten Chemnitz, Halle a. S. und Posez, die mit 30 000 6 bewertet werden, in die Gefellshaft einbringt, sodaß er von dieser 10 000 6 herauszubekommen hat. Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen nur durch den Deutschen Neichsanzeiger. Leipzig, den 2. Oktober 1908. Königliches Amtsgeriht. Abt. 11 B. Leipzig. [54480] In das Handelsregister ist beute auf Blatt 13 794 die Firma Grundstücksgesellschaft Mölkgu mit beschräukter Haftung in Mölkgu eingetragen S Ee verlautbart worden: er Gesellshaft8vertrag ist am 28. S ] 1908 abgeschlofsen Seba | E Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, die Verwaltung und Verwertung von Grundstücken in Mölkau uad Umgegend. Die G-esellshaft ist be- rechtigt, alle zur Erreihung dieses Gefellshafts- ¿wedes erforderlihen Geshäfte abzuschließen, Dar- legen zu cewähren und zu nehmen, Grundstücke zu erwerben sowie veräußerte Grundstücke in der Zwangsversteigerung oder freihändig zu kaufen, auf denselben etwa angefangene Bauten zu vollenden, gnt Grundstücke zu verpfänden und zu yer- Das Stammkapital beträgt 60 000 .46. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die A E ae geme nl watt vertreten. : eschâfisführer estellt der Bankdi j Heinrich Otcar Mühlner in Leipzig. E S iian Aus dem Gesellschaftsvertrage wird noh bekannt gegeben: Die öffentlißen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch Einrückung in den „Leipziger Stadt- und Dorfanzeiger“. Leipzig, den 2. Oktober 1908, L Königliches Amtsgeribt. Aht. 11 B. ewinn. Bekauntmachung. 54481 Unter Nr. 19 der Abteilung L unseres SailE registers ist heute- die Firma „Curt Polewka““ in Gellenau und als deren Inhaber der Fabrikant Curt Polewka daselbst eingetragen worden. Lewin, den 23. September 1908. A Königliches An1t3gericht. chtenstein-Caillenberg. 54482 Auf Blatt 214 des hiesigen S ibéldregiliea, die Steinkohlen - Attiengesellschaft Bockwa - Hohu- dorf-Vereinigtfeld bei Lichtenftein in Hohudorf betreffend, ift beute eingetragen worden : Die in der Generalversammlung vom 27. März 1908 beschloffene Erhöhung des Grundkapitals ift erfolgt. Die Aktien des Zusaßzkapitals find zum Betrage von 2000 6 ausgegeben worden. Königl. Sächs. Amitszeriht Lichtenstein, am 1. Okiober 1908.

Gotha.

Fn das Handelsregister ist eingetragen: 1) bei der Firma: „Bremer Cigarreu-Haus Inh. Hermaun Lohberger““ in Gotha: Die

Firma ist erloschen.

9) bei der Firma: „Schützmeister & Quendt“ in Boilftädt b. Gotha: Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Der bisherige Gesellschafter, Fabrikbesißer Philipp Schüßmeister in Gotha ist alleiniger In- haber der Firma.

3) Firma: „Gebr. Fr. & S. Türk“, ofene Handelsgesellschaft mit dem Sige in Tambackch (Hzgt. S. Gotha). Die Gesellschaft hat am 1. Sep- tember 1908 begonnen. Persönlih haftende Gesell- | H, Haesloop erteilte Prokura is erloschen. hafter sind: 1) der Baugewerksmeister Friß Türk | Oelimport Gesellschaft mit beshräukter Haf-

in Tambahh (Hzgt. S. Gotha) und 2) der Maurer- } tung. Dur Beschluß vom 11. September 1908 ist

meister Hugo Türk dortselbst. Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesellshafter gleih ermächtigt. | der Siy der Gesellschaft von Magdeburg nah Hamburg verlegt worden.

Gotha, den 1. Oktober 1908. Herzogl. S. Amtsgericht. Abt. 6, Die Rectsverhälinisse der Gesellschaft sind: Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. März 1908

Hadersleben, Schles Wig. abgeschlossen und am 11. September 1908 geo

Bekanntmachung. Das unter der Firma W. L. Schütze in Haders- | ändert worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Zuwort er-

leben bestehende Geschäft ist von den bisherigen | Prokuristen, den Buchdruckereibesißern Wilhelm von Oel jeder Art, die Herstellung und der trieb von Oelen und Fetten, chemischen und an-

Schüße in Süderotting und Uwe Jens Lornsen t Schütze in Hadersleben übernommen worden; die | deren Fabrikaten, die Uebernahme von Agenturen

; tant am 1. Juli 1908 begründete offene Handelsgefell- und Kommissionen. L O guter E n D 9 schaft set das Geschäft unter unveränderter Firma Ms E paal der Gesellshaft beträgt 1 M E ort. r —:

[54447] | Hadersleben, den 22. September 1908. ‘B Sind mehrere Geschäftsführer oder stellvertretende Königliches Amtsgericht. Geschäftsführer bestellt, fo ist jeder von ihnen allein

Halle, Westf. Befanutmahung. [54463] S) s Veo Ta berehtigt.

i 1 esckchäftsführer find: „L erat i Tas, Drag Í ild Georg Gessner, Kaufmann, zu Magdeburg, und

Or. phil. Samuel Robert Georg Hubert C e ap alt N Bar tEEe Glaubiß, Kaufmann, zu Hamburg.

* Di erner wird bekannt gemacht:

R Nees ‘September 1908. s Die öffentlichen Bekanntmachungen der * Königliches Amtzgericht. Gesellschaft erfolgen durh den Deutschen

R E E Reichsanzeiger.

Halle, Saale. [54461] T : n

„Fm Handelsregifter Abteilung A Nee Solar Beer Gelelcast (f vam

reffen e offene Handelsge a E S

Poetel Hallesche Stuk- «& Cementwaren- Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. September

S 6 ; 1908 abgeschlosfsen worden. , E D As l Seleni e ‘S. ift Gegenstand des Unternehmens sind alle Geschäfte,

erloschen me Unte E E T R ne

y ranchen fallen, besonders die Perjlelung un

Galle a. S. hen 2. S eilung 19 der Vertrieb der Solar-Elektrizitätszähler, System

E ————— eni A Hockham, welche für die Firma Chamberlain &

M Canal Abteilung A Nr ohe be: Peetam fd: it ift D e iben

( | : l e A e Gesellscha j

e A P rau: Die oder guderen Unternehmungen iu beteiligen sowie

+ .- - i. L e G

Gesellidaft ist ausgelöst. - Der Kausmann Robert | “Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt Friedri Bergmann in Halle a. S. if alleiniger | „46 50 000,—. :

Zur ordnungsmäßigen Zeichnung der Firma der

Inhaber der Firma. T Halle a. S., den 28. September 1908. Gesellschaft sind stets zwei Unterschriften erforderlich. Geschäftsführer sind:

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Foseph Anton Stepper, Zivilingenteur,

Harburg. [54464] t Eintragungen in das Handelsregifter. Emil Johann Birch, Kaufmann, L beide zu Hamburg.

908. September 29. : ; Franz J. B. Schinkel. Inhaber : Johann Bart- Mertie Hogarth ist zum Prokuristen bestellt worden.

hold Franz Schinckel, Kaufmann, zu Hamburg.

[54460]

Siegen, Prokura des Flensburg.

Eintragung in das Handelsregister vom 30. Sep- tember 1908 bei der Firma Adolph Johauusen, Flensburg :

Die Firma ist auf den Kaufmann Christian Paul Berggreen in Flensburg übergegangen.

Flensburg, Königliches Amtsgericht. [54450]

Forst, Lausitz. Schuster zu Forft ist im

Die Firma Fri hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 260 heute ge-

18st. | Königliches Amtsgeriht Forft (Laufiß), 99. September 1908. [54449]

Forst, Lausitz. Die Firma Georg Thiele Nachf. Martin Giese zu Forft (Laufitz) ist im hiesigen Handels-

register Abt. A Nr. 526 heute gelösckcht. Königliches Amtsgericht Forft (Laufiß),

29, September 1908.

Forst, Lausitz. [54448] Die Firma Wilhelm Barnuitzke zu Forft ist im biefigen Hanßelsregister Abt. A Nr. 373 heute

gelöscht. 4 Königliches Amtsgericht Forft (Laufiß), 29. September 1908.

Geestemünde. Befanutmachung. [54452] Fn das Handelsregister B ist unter Nr. 31 heute eingetragen die Firma Geeftemünder Fischexport, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem Sitze in Beeftemünude. i , Gegenstand des Unternehmens ist der Lane mit ishen und deren Zubereitungen, die Herstellung von Marinaden und Räucherfischen, überhaupt alle Ge-

Königliches Amtsgericht. Herzberg, Elster. [54468] Im Handelsregister A ist bei der Firma Nr. 48 a ogs Schlieben zu Herzberg (Elfter) ein- getragen :

Jetzt offene Handelsgesellschaft. Der Tischlers meister Paul S(hlieben zu Herzberg (Elfter) ift als persönlich haftender Gesellschafter in das Geschäft eingetreten.

Herzberg (Elster), den 29. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Hof. Handelsregister betr. [54469]

1) „Raimund Biersack“ in Holenbruun : In- haber dieser Firma ist Kistenfabrikant Raimund Biersack in Wunsiedel.

2) „Wolfgaug Frauz““ in Feilißsch: Wurst- fabrikation des Charkutiers Wolfgang Franz in Feilißz\sch{. L

3) „Max Lusche““ in Hof: Gelösck&t.

4) „Ernft Bergmaun““ in Hof: Erloschen.

5) „Lindemann u. Co.“ in Hof: Erloschen.

6) „Fr. Adolf F in Regnitzlosau, A.-G. Rehau: Mechanishe Zwirnerei des Fabrifkbesigers Friedri Adolf Sörgel in Regnißlosau-

7) z¡Gebr. Riedelbauch“ in Leupoldsdorf, A „G. Wunstedel: Offene Handelsgesellschaft der Militäreffeftenfabrikanten Johann Adam, Adam und Christian Riedelbauch in Leupoldsdorf seit 1. Ok- tober 1908.

8) „Emil Meyer Co.“ in Hof: Offene

Handels8gesellschaft des Ingenieurs Emil Meyer und des Kaufmannes Adolf Jungkunz in Hof seit 1. Of tober 1908 ¡um Betriebe eines elektrotehnisen Geschäfts mit Installationsbureau für elektrische Anlagen. Hof, den 1. Oktober 1908.

Kgl. Amtsgericht. Jena. [54470] der Auf Nr. 9 Abt. B unseres Handelsregisters, woselbst die Firma Carl Zeiß in Jeua eingezeihnet steht, ift eingetragen worden, daß die Prokura des Dr. Friedrich Otto Schott in Jena erloschen ift. Jena, am 30. September 1908.

Großherzogl. S. Amtsgericht. I. Jena. [54471] Sn Abtl. A Nr. 182 des hiesigen Handelsregisters ist heute bei der Firma „L. Schroth“ in Jena eingetragen worden :

Die Firma ist erloschen. Jena, am 30. September 1908. Großherzogl. S. Amtsgericht. II, 154472]

Liegnitz. [54483] In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 306 ist heute bei der Firma C. Ph. Grüneberger, T CRgLiragen weneN: m Drogiften A1 if

as Ao ugust Täuber zu Liegnitz ist Pro- Liegnis, den 30. September 1908,

Königliches Amtsgericht.

Inbober: Niels

Mainz. [54485} In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) „Sinalco -Werk, Gesellschaft mit be- schräukter Haftung“ in Weiseuau. Dur Be- {luß der Gefellshafter vom 24. September 1908 E der t Srimie A abgeändert, daß

Fabrikant Heinrich Besier der alleinig - {äftsführer der Gesellschaft ift. E S ¿6 E S i T tr Firma be-

er Kaufmann Heinrih Bend

allda ein Handel83ge\{äft. A Es

Ciel. Eintragung in das Handelsregifter. H.-R. A 917 bei der Firma H. H. Semmel- haack Altona Abteilung Kiel t Die Gesamt- prokura des Kaufmanns Robert Schollmeyer in

Kiel ist erloschen.

und

[54495]

äfte, die mit dem Fischhandel direkt oder indirekt zusammenhängen. 2 Das Stammkapital beträgt 25 000 Æ. _ Geschäftsführer ist der Kaufmann Frit Klein in Geestemünde. Der Gesellshaftêvertrag ist am 98. September 1908 festgestellt. Von dem Gesell- hafter Kaufmann Friedrich Wilhelm Schottke in Fltona a. Elbe sind auf seine Stammeinlage die am Fischereihafen Bertrag mit Gebäude mit zum Werte von 12250 eingebracht. Geestemünde, den 1. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. VI.

Gerresheim. Bekanntmachung.

dem hiesigen Hafenamt zustehenden

der unter Nr. für Linde®_ Wiesbaden bei Düsseldorf unter der

getragen : ; 2 Das Grundkapital if um 2000

und der Geeste vorhandenen, ihm laut

sämtlihem Inventar als Satheinlage

[54453] Fn unser Handelsregister Abteilung B wurde bei 57 eingetragenen Firma Gesellschaft Eismaschinen Aktieugesellschaft in mit Zweigniederlaffung in Reisholz Firma Gesellschaft für Linde®_ Eismaschiuen Aktiengesellschaft Sauer- ftoffwerk Düfseldorf - Reisholz folgendes nach-

Ausgabe der

Fritz Ströh. Inhaber: Friß Christian Heinrich Ströh, Kaufmann, zu Hamburg. i H. W. A. Seitz & Co. Diese ofene Handel3- gesellschaft ist aufgelö worden; das Geschäft ist von dem bisherigen Gesellshafter H. W. A. Seiy mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgeseßt. Prokura ist erteilt an Carl Bernhard Louis Sturm. Ernft Sperling. Diese Firma ist erloschen. Arthur Hofmann. Die Firma is geändert in Hofmaun «& Heinri. Norddeutsche Versand- und Export-Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Der Ge- \chäftsführer E. A. K. Meyer ist aus seiner Stel- lung ausgeschieden. September 30. i Gelberg & Wolters. Gesellshafter: Ehefrau Emma Gelberg, geb. Heylbut, und Edgar Otto Wolters, Kaufmann, beide zu Hamburg. Die offene Handelsgesellschaft hat am 28. Sep- tember 1908 begonnen. Bezüglich der Gesellshafterin Frau Gelberg ist ein Hinweis auf das Güterrechtsregister eingetragen

nterne Hamburg«.

Abteilung Hameln.

In

ür das Handelsregister.

Kaufmann Heinrih Stoffel in Hameln. Hameln, den 30. September 1908. Königliches Amtsgericht. 4.

Harburg, Elbe.

In das hiesige Handelsregister Abt. heute die Firma „Braudung u. Hamburg—Harburg, Gesellschaft shräukter Haftung“ in Harburg

mit als

burg betriebenen Geschäfts eingetragen.

„Brandung“ und „Lenz“. Das Stammkapital beträgt 100 000 M.

[54465] das Handelsregister A ist unter Nr. 395 ein- getragen die Firma Seinrich Stoffel mit dem Niederlaffungsorte Hamelu und als Jnhaber der

[54466] B Nr. 65 ist Lenz - Werke be- Zweig- niederlassung des unter der gleihen Firma in Ham-

Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellung und der Vertrieb von Urstoffen und Extrakten zur Erzeugung von alkoholfreien Tafel- und Erfrishungs- getränken unter den eingetragenen Schußmarken

Geschäftsführer sind die Kaufleute Joachim Friedrich Wilhelm Behrmann in Harburg und Ludolf Karl

H.-N. A 882 bei der Firma Timm «& Greiner: ois Gesellshaft ist ausgelöst. Die Firma ist er- oschen.

KW, den 26. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 5. Kirchheim u. Teck. [54473] K. Amtsgericht Kirchheim u. Tek.

Ins Handelsregister, Abteilung für Einzelfirmen, wurde eingetragen zu der Firma „Wilhelm Beurlen jun. am Markt‘“‘: Geschäft und Firma wurden an die Chefrau des seitherigen Inhabers, Emilie Beurlen, geb. Buck, in Kirhheim u. T. ver- äußert und werden von leßterer unverändert weiter- geführt. s

Den 1. Oktober 1908.

Landgerichtsrat Wider.

Königswinter. [54474] Im Handelsregister A if unter Nr. 131 die

Firma: W. Jaegersberg & Cie., GSrofß-Honig-

Handlung und Kuusthouig-Fabrik Hounef, und

als deren Inhaber Walter Jaegersberg, Kaufmann

in Honnef (Rhein), eingetragen worden.

önig8swinter, den 30. September 1908. Königliches Amtsgericht.

ner Veshäftszweig: Betrieb eines Agenturgeshäfts

Rohtabak);

auf Blatt 13 787 die Firma Verlag Ernft Der Verlagsbuchhändler

eprath in Leipzig. | Hermann Kamprath in Leipzig ist Inhaber. ftatbener Geschäftszweig: Betrieb eines buch- hen Berlaasge\chäfts) ; / auf Blatt 13 728, betr. die Firma Gertrud ? In Leipzig: Die Firma ist erloschen. bzig, den 1. Oktober 1908, Königliches Amtsgericht. Abt. 11 B. [54479]

Dig.

F tas Handelsregister ist heute auf Blatt 13 793 ‘van Messenger Boys Comp. (Deutsche Mg (Rost & Arnold) mit beschräukter y g in Leipzig eingetragen und weiter folgen- f art worden : er Delellschaftsvertrag ist am 18. Septe ezen Alofen fa pte S ‘nland des Unternehmens ist die Uebernahme yewrihtung von Botschaften aller Art. Das Baie f beträgt vierzigtausend Mark. Die 410i ist vorläufig für fünf Jahre, und zwar ÏUli 1913, eingegangen. Es endet indes der

Mainz, den 29. September 1908. Großh. Amtsgericht.

Memmingen. Bekanntmachung. [54486] Bei der früheren Handelsgesellschaft in Firma S: NAUEE Res a/D. Frauk «& ald in nzbur t eingetragen ï das. die Firiná élosièn i ait ania Memmingen, den 30. September 1908. Kal. Amtsgericht, Merseburg. 54487 In das Handelsregister A ift beute aich: ] 1) bei Nr. 311: Firma Hermann Emanuel, Neumarkt - Drogerie in Merseburg: Das Handelsge\chäft ist nach der Gotthardtstraße verlegt und die Firma in „Dermanu Emanuel Gott- R 10 De unter Nr. 329: Die offene Handelsgefellscha „Hartung «& Geidel“ mit dem Sitze a Bee burg. Gesellshafter sind Bauingentieur Eduard Hartung in Merseburg und Kaufmann Friedrich Albert Geidel in Letipzig-Klein-Z\{Woher. Die Ge- CUIQalt S a S t ter begonnen. Zur ertretung der Gesellscha jeder de Ge- sellschafter ermächtigt. y E

In das ¡hiesige Handelsregister ist heute zu der Firma E. Rudloff & Co., Rivelaniédertafficia ¿u Plau i. M., Hauptniederlassung zu Schwerin i. Sl

ie Zweigniederlassung in Plau ift aufgehoben. Plau, den 1. Oktober 1908. O Großherzoglihes Amtsgericht. “e ter "Es [54496]

uf dem Blatte der offenen Handelsgesellschaft Chemische Fabrik Ackermaun «& Co. L Daus, Nr. 2544 des Handelsregisters, ist heute eingetragen worden: Die Gesellshaft is aufgelöst; Reinhold Richard Acktermann ist ausgeschieden; der Kaufmann Franz Hromada in Plauen führt das Handelsgeschäft unter der bisherigen Firma allein fort. : Plauen, den 1. Oktober 1908 Das Königliche Amtsgericht. PössnecK. E [54497] In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der unter Nr. 110 eingetragenen Firma F. A. Wohyl- farth, Pöfeneck, heute eingetragen worden: Jetiger Inhaber ist der Kaufmann Walther Con- stantin Teubner in Pößne. N Seine Prokura ist infolgedessèn erloschen.

Schwets, Weichsel.

ag

er Kaufmann August Draeger zu Schwelm ist aus der Gesellschaft Age Sieben, Die iee Firma, deren Inhaber jeß: der Kaufmann Carl Bastian in Shwelra ist, wird unverändert fortgeführt. Der Ebefrau Kaufmann Carl Bastian, Hulda geb. Berning, zu Schwelm ist Prokura erteilt. Schwelm, den 26. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Schwelm. Befanntmachung. [54507] In unser Handelsregister Abt. A ift bei Nr. 275 Firma Westfälische Kabelfabrik in Schwelm am 12. Mai 1208 folgendes eingetragen :

Die Firma ift erloschen.

Schwelm, den 29. September 1908.

Königlihes Amtsgericht.

/ : [54508 In das Handelsregister A ift unter Nr. 236 did

Firma Aloyfius Struensce hier und als deren Inhaber der Hotelbesizer Aloysius Struensee hier eingetragen worden.

Schwetz, den 29. September 1908, Köntgliches Amtsgericht.

und beträgt jeßt 7 000 000 M. Die

Aktien erfolgt zu 104 Prozent. Gerresheim, den 28. September 1908, Königliches Amtsgericht.

Gerresheim. Befanntmachung-.

Sonderburg. L [54509] In das hiesige Handelsregister, Abteilung A, ift heute unter Nr. 192 die Firma Haus Madsen in Sonderburg und als deren Inhaber der Wein- händler Hans Skeel Madsen in Sonderburg ein-

Rudolf Bonaventura Bogislav von Kaßler in Ham- burg; jeder von ihnen ist allein zur Vertretung der Gesellshaft befugt.

Die Gesellschaft ist auf die Dauer von 10 Jahren geschlofsen. Sie besteht nah Ablauf dieser Zeit

Merseburg, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

Müncheberg, Mark. [54488]

Auf Blatt 6 des hiesigen Handelsregisters Ab-

nit diesem Zeitpunkte nur dann, wenn “eve 31. Januar 1913 von einem der Ge- Biebt nus ordnungsmäßige Kündigung erfolgt. F, les niht, fo läuft der Vertrag solange v09r zu Jahr weiter, bis eine Kündigung er-

worden. Hermann Schellenberg. Inhaber: August Her- mann Schellenberg, Kaufmann, zu Düsseldorf. Kohlmann & Voigt. Gesellschafter: Arthur Otto Kohlmann und Karl Rudolf Voigt, Kaufleute, zu

Pößneck, den 1. Oktober 1908. Herzoglihes Amts3geriht. Abt. I. [54499]

Poesen. Bekanntmachung. In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

[54454]

unser Handelsregister ist in Abteilung B bei Ie e Me Ca : Firma Rheinumühlen

der unter Nr. 64 eingetragenen

Hamburg.

eines

Aktiengesellschaft in Reisholz bei Düfseldor folgendes nachgetragen :

f Die offene Handelsgesellschaft hat am 28, Sep- tember 1908 begonnen.

still|chweigend weiter gegen halbjährige, auf das Ende Kalenderjahres zu richtende Kündigung, wenn

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Druck der Norddeutshen Buchdru@kerei und Verlags-

nit 12 Monate vorher ein Gesellschafter erklärt

« Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32,

p Qu Geschäftsführern sind bestellt die K ) DL) ette ie Kaufleute Friedri Leopold Albert Rost und Ee

teilung A, die Firma Albert Dübuy betreffend, ist heute eingetragen worden: a. die Firma lautet

unter Nr. 1633 bei der offenen Handelsgesellschaft „Gorgo“’ Posener cchemisches De Co, s

jezt: VBuhdruckerei Albert Dübuy Juh. Rudolf

etragen. Sonderburg, den 23. September 1908.

PozxnaúsKíe Laboratoryum chemicerne

Königliches Amtsgericht. Abt. IT.