1908 / 236 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; oute. itg ] Bekauntmachung 4798 4808 4837 4911 4922 4929 4932 4951 4991 i [55018 ünd Verhand- | die Gisenbahndirektionsbezi.ke Cöln, Elberfeld, Efsen, | [54657] : 6 Kommand esellshaften Bankdireïtor a. D. Aug. Ba : ; t : [ I lung des Recbofteeits vor das Fürilide Amtégeri eie © My Mainz 90 Bei} Me Muth BeNEMfiduna 11 die Aus Aktien u. Äktiengesellsch. ift aus dem Auffichtsrate unserer Galel/Saft er ftattgebabien Aub losung deren Sebedingungen | 5082 5041 5068 5118 5240 5243 323 9274 2290 | wer h e e jur ordentli cerfabei? 1905, Vormitiags 9 il “gy Fun “Due dee Die Verdin ungZunterlagen CEunen Le nsuete Haus. fands E C3 Us vg chnra win od Die Bekannimaungen über den Verlust von Wert. “Emen, den 1. Oktober 1908. Menger a rie Gefellgast fis Endberschrei. 5483 5512 5519 5575 5612 5616 5620 5638 5641 E R Si ends 7 end, den 24. Ok» It ae A E von ihr gegen portofreie Einsendung von ‘1° in | Notar Gabory, L R e DOILS T VaDhrn befinden fiH aussließlic in Unterabteilung 2. Hannoversche Baugesellschaft, “Reihe A Nr 102 131-182 184 191 über j 5711 5723 5735 5768 5779 5797 ages Ben) 2110 ; Tagedor dus E annt gema@t. iefmarken) bezogen werden. folgende Nummern gezogen worden : S Die Direktioz i - 18 î e E 9768 5779 5797 5858 5871 5874 1) Vorlegung und Genehmigunz der Gert d reh Ln lobe 1908 le Angebote fis elt und mit der Aufschrift: | Nr. 5 8 10 20 21 23 26 29 34 45 46 48 52 55 E R 4 5000,—. 6703 2914 5939 5944 5967 6060 6066 6098 6105 | Verlusten d der Bil: 17/199 Aktuar Habelig, i BE ELELH E * per | 59 65 70 77 86 88 96 104 105 118 120 124 127 | [54568] N Nobold. 0 492 512 226 29978183 208 339 344 413 440 | 6108 6125 6136 814 6155 guco Cos 6098 6105 d Entlastung des Vorstanty 12419071908 O er des SarE den Amibgerisis. 1 „Angebo! auf Weerang 10a AEBRR Vormittags | 136 146 154 und 160. Die Auzzahlung erfolgt am Ludwigslusiter Gasgesellschaft, [54653] Consum-Verein z. Baum 938 996 1003 Tos 1/27 766 838 847 848 864 | 6238 6245 6268 6301 6317 6393 6372 86197 6208 ibi ns des Vorstands und des Auf- [54802] _Oeffeutliche Zustellung. ig | 104 Uhr dem Zeitpunkte der Eröffnung “— | 2. Januar 1909. _ Aktien-Gesellschaft. 1276 169.008 1096 1113 1115 1192 1989 1971 | 6357 6378 6402 S215 C217 C471 6522 6525 6532 | 2) Wahl eines Aufsihtsratsmitglieds Der Kaufmann Prosper Ulmann in St. Ludwig d LelleUutbivet au as einzureichen Hamburg, den 1. Oktober 1908. Aktiengesellshaft in Liquidation. Durch in der Generalversammlung v. 19. Septb. | 1276 1295 1332 1370 1373 1376 1402 1424 1496 } 6552 6580 6592 6609 6608 6629 6706 6733 6734| Eintrittskarten sind naH Maßgabe des S 18 d lagt gegen den S&reiner Zobann Baptist Mißline | orto- un éieligeibsrei an uns E N Der Auffichtsrat Nachdem die Ludwigsluster Gasgesellsaft mit dem agi, crfolgte Neuwahlen ist Herr Weber Ri. | 1591 1607 1737 1778 1807 1843 1856 1887 1944 | 6740 6747 6760 6765 6774 6783 6815 6817 6829 Stätuten bei dea Herren H Kappelh f VBegque, früber in Hegenheim, jegt ohne bekannten | Ende der Zuschlag : L der Sinterbliebenen- und Alters-Versorgungs- 1. Oktober d. I. aufgelöst und in Liquitatiou Klôdiß aus dem Aufsihtsrate ausgeschieden und | 2058 2144 2269 2287 2334 9358 2405 2517 2524 | 6843 6865 6867 6883 6962 6976 6990 7070 7101 | æ Sohn hierselb ;u lösen. h $ Wobn- und Aufenthaltsort, unter der Behauptung, | mittags 6 Ubr. -1908 : Kasse des Vereins für Handlungs-Commis etreten ist, werden die Gläubiger derselben unter dafür Herr Schriftseger Rich. Berndt in denselben } 2603 2618 2648 2673 2835 2837 2878 2937 2947 } 7121 7150 7151 7173 7174 7183 7195 7211 7226| Emden, 5 Okt Es 1908 daß Beklagter ihm für im Jahre a m önigliche Eiscubahndirektion, Le Ela lialamilex Verein) in Gam, Hinweis auf $297 des Handelgeseßbuches aufgefordert a O ber Jul, S Nras ge M T 5108 uta 2060 aues 3202 3577 3008 Se0a Le F228 7324 7332. 7338 7349 7202 1292 7286 7298 Dex Auffichtsrat, ú E h age au ; erungêverein auf Gegenseitig 1 i . Rön a 1 Weber Ju rôter, We erm. 24 7332.7336 7 345 735 Meeurbeilicaa dep Beklagten zur Zablung von 75,60 4 E i Ld aLaN E s dns Bock, Modelltishler Herm. Lippoldt, Weber Max | 4138 4232 4246 4473 4531 4537 4539 4570 1604 7378 7379 7388 7393 7416 7438 74s 7507 7509 A SPP rof. nebst 4 0/6 Zinsen seit dem Klagezustellungêtage. Der Elektrohemische Werke G. m. b. H. Ludwigsluft, den 3. Oktober 1908. Loße und Shriftsezer Ri. Berndt besteht, was 4619 4635 4636 4650 4744 4747 41925 5007 5012 | 7511 7218 7551 7568 7574 7601 7601 7614 7628 | [51137] Oberhohnd rfer 7 lager ladet Len Dellaglen zur münblien Dey : id 1. Oktober 1908 in Gegenwart eines Ludwigslufter Gasgesellshaft, A.-G. hiermit bekannt gegeben wird. M5 2187 9229 5255 5278 5301 5313 5421 5427 | 7662 7665 7671 7écs 7687 7691 7714 7738 7752 orser Forft handlung des Ore hes E Naiserine As, 9) Verlosung A. von Weri- N E stattgebabten oi C L N A LT in Liquidation. C T eorg Gri G SERE ri Ses D Es E n pons E L ail Es Oas O Ee 7948 7958 7995 Steinkohlenbau-Verein in Liquidation e oes L DiloD, hau V. Mi : 1909 gemäß der Anleibebedingungen zur Rüd- - Rönpage. : t * Gese E E 817 5915 5970 5 75 I L SIOES D ADleaEis eas Tiérati e L R vember 1908, Vormittags 9 Uhr. Zum Zwecke papieren. gie: aqu 44 9% Teilshuldverschrei- Rich. Goegze, Herm. Heerde, 009 6029 6160 6246 6254 6273 6289 6299 6334 | 8168 8187 8194 8208 8218 8219 8223 8240 8252 Versa [e M N OReL Ei öffentli stellung wird dieser Auszug der ¡ahlung gelangenden : Vorsißender. Stellvertreter. C200 6386 6396 6419 6423 6439 6448 6491 6526 | 8255 8260 8289 8393 S248 8318 8329 8330 - 833: S, Name Montag, den 26, Oktober lage teient eme : Die Bekanntmachungen über den Verlust von Wert- | bungen unserer hypothekarischen Auleihe von | [54645] : ienftedten i. Nienstedteu [55938] Vekanutmachung. 6540 6587 6606 6689 6709 6847 6867 6990 7065 | 8338 8343 8353 8388 8383 8405 8441 8480 8483 O: Nachmittags 4 Uhr, im kleinen Saale Vlniagen, den, 2 Otto 1808, A R m 1710 12 18 10! meln L D E S DiE Es Y Gebr. Geyl LEs, AlllcecGefelshaft (0 l E R R E E Cra eingldlen ans tx Sas falfade, : ¿o - z 4 z gn E 4 ® E T0 FD 7573 58 9 5 A 70 -y I 4 2 Pg 1 . Gerihtsshreiber des Kaiserlichen Amtsgerichis. | [54554] L A Ae 1e D Ne ver Le G. Barke ean Ee Charlottenburg 8083 8123 8147 8149 S152 $153 8160 $162 8207 | 8780 8788 $806 8808 8835 8856 8885 $897 $900 E U E findet unier Vorlegung der Aktien [54805] Oeffentliche Zustellung. 31/29, Lübecishe Staatsprämien- Fr E 928 939 968 973 1238 1240 1271 1286 | find folécule Miuiemern gezogen worden: Die Aktionäre unserer Gesell Gaft werd j 8214 8249 8255 8263 8285 8392 3403 8425 8528 | 8928 8939 8954 8959 8962 8975 8977 8983 8985 | T o Gesbäfobeett e Gas : Der Beramann Valentin Nopp zu Hodhheide, anleihe von 1863 1314 1330 1389 1447 1540 1573 1585 1660 1678 | 44 79 94 98 129 165 199 958 283 445 518 584 zur dietjährigen ordentiiGen Sencrei N E trie ens Hu 8808 8825 8346 8851 8988 9047 9053 9056 9066 9101 9106 9107 9108 aa A e d ian: and Verlust, Asbergerstraße 24, klagt gegen den Bergmann ofe : ; t vas Nota beute ftatt- | 1699 1725 1729 1738 1752 1756 1773 1776 1899 | 591 612 622 668 810 858 880 989 à 4 ps lung auf Montag, den 26. Oktober d. Js Die Einlösung ‘dieser Teil ti RSOT 9339: 218 2 03 9 : S172 9219 4 30. Junt 1998 und die Bilanz vom 30. Junt 1908 Eberhard, früher zu Hohbeide, Eisenstraße 35, | Bei der in Gegenwar nd | 1928 1932 1956 1973 2001 2024 2082 2083 2091| 1019 1026 1060 1252 1274 1298 1308 1327 Vormittags Ak Uhr, in unser Geibel; lôsung die! !chuldvershreibungen er- 32.9246 9248 9250 9256 9260 9267 9299 liezen vom 10. Oktober ab in Gesang] Lt L C Am?ri bten planmäßigen KXXXVE. Ziehung sind | 192 ; : A r, 1 eshâà al, | folgt mit einem Zuschlage vox 3 bom Hundert gegen | 9308 9332 9351 9353 9379 9383 9388 9450 9458 | 5,2! ; ; „m Se\caslszimmer des jegt in Canada (Amerifa), unter der Behauptung, | geha c Obligatio 2157 2162 2169 2185 2200 2306 2402 2575 2915 | 1343 à 4 500,—. Charlottenburg, Salz-Ufer 8, eingeladen. Rükaabe der Stückz nebft den d i 5 E 719 | Liquidators in Zwickau, innere Plauenshe Str. 3 : ür Ubrketten 55 #6 | die folgenden 126 Serien von axidndantadi F ck 3946 26 906 42: ; Ï ios von 24 9/ ' Maven uccave der Stücke nebft den dazu gehörigen un- 9474 9498 9568 9660 9890 9700 9703 9714 9719 V ' ve Str. 3, E, it dess Anfings,, des GiRE 0s ver- der Anerne t Dos. i vei s e, E ss t d E ie E A Uo L i R de? han 2E V/o 1) Vorlage der E u M sallenen Zinésheinen vom 2. Jauuar 1909 Bas Ns 9754 9758 9760 9772 9800 9897 9812 R Hawe aier g e Femplare Tei C SEDIE E D Sie, ‘des Rebiosircits 11 Kre | USS LAD A450 B14 219 232 292 294 S e Ae K T R Me i [ace E O, Siale des Gedenaes fr das Geschäftsjahr 1907/08, Herrn S. Bleichröder, Berlin, 9896 9918 9938 9948 9954 9955 9967 9979 3922 | Zahlftell:n des Tau entnehmen. Ï : ündlihen Ver- E BD x | i ' an un) des} der Dentschen Vank, Verlin, und deren | 9997 10911 10014 10020 10022 10040 1004: Tagesorduung: : Der Kläger ladet den Beklagten zur mündlihen Ver- | 303 367 40641 1020 ,—, erfolgt vom 2. Jauuar 1909 ab | Altouaer Bauk in Altona. Berichts des Aufsichtsrats igni _, _ E 5 | 1) Vorlegung des Geschäftab D 5 ct pi nt s 6 726 S803 SI10 S824 S288 S852 A E ersoig T e un rats. J ; Zwveigniederlafun en, 10046 10070 c No Pas E Se regu g des eshâ 18 erihts, der Gewinn- E i Mars auf 4 November Ld, 859 ‘913 932 978 993 1016 1064| in Tra bei der Berliner Haudels-Gesell- Der Vorftaud. 2) Sei@luhfafsung über die Verwendung des Rein- | Herrea Georg Haueck und Sohn, Frankfurt } 10171 10196 10219 10221 10225 10232 10240 1907 Lis Io ey n E Bil t D Vorm. 97 Uhr, Zimmer Nr. 6. Zum T der 1244 1267 12851 1302 1308 1310 bei der Deutscheu Bank, [55039] : : 3 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsi@tsrats. dees & I. Weiller Söhne, Frankfurt vil E fer 10127 1025s s a 30. Juni 1908. und der Bilanz vom öffentlichen Zustellung wird dieser Auszug der Klage 1384 1392 1399 1413 1431 1503 bei der Nationalbank für gi de rege Lothringer Brauerei, Aktien-Gesellschaft. 4) Beschlußfassung über den Antrag des Vorstands a. M., 10603 10807 10612 10634 10638 10646 10848 2) Beschlußfaffung über Genehmigung dieser Vors- S 1509 1569 1577 1594 1601 1662| bei den Herren E E E R S., | Die Herren Aktionäre werden zu einer am Mou- Go nguffihtsrats über eine Erhöhung des | der Rheinischen reditbank, Mannheim, | 10712 10735 10745 10763 107864 ¡gee 10848 nt some jiver die Entlastung des AuffiHterats E ibisscbreide: des Königl. Amtsgerichts. | 1706 1716 1764 1765 1774 1828| bei den Herren Hardy izerisGeu Krebit. | tag, den 26. Oktober 1908, Vormittags Aeunblapilals 0 S 700000,— durch } Herrn J. H. Stein, Cöln a. Rhein. 10788 10791 10796 10798 10805 10820 10837 un E 9 00 Denis R 2096 2155 2158 2204 A TOO | in Züriy bei der Echweizerishen 55015] | AOÏ Uhr, im Direktionsgebäude in Devant. lee. Utenden Artie, a FEck auf den Jubaber | Die Verzinsung hört am 31: Be 2908 auf. | 10843 10850 10852 10862 10868 10869 10878 | „Bwidau; am 22. September 1908. ; [54806] Oeffentliche Zuftellung. M : 2096 2185 2188 2208 2328 2331 auftalt. h fe G b L ] Ponts stattfindenden außerordentlichen General- lautenden Aktien à 1000 H und über dem- Rückständig aus früheren Verlosungen sind not: Î 10944 10951 10962 10964 16977 10986 10993 Oberhohndorfer Forft Steinkobleubauverein Reis dcis V0 M Méctue in Ples, | 2339 2341 2409 2421 2438 2448 E Ie D. m D D. | rescUOiE H eingeladen. gemäße Aenderung der Statuten Jeribe B: Nr. 1026 1130 2093 2801 2928 3916 | 11017 11029 110389 1136: 11102 11105 11111 in Liquidation. flagt gegen die Witwe Susanne Lotawtes, rben! | 2453 2474 2476 2490 2500 2512 [55014] Tagesorduung: sammlung sre, welhe in der General- | 5130 5672 5732 1611 ¡720 1764 1773 1810 2459 | 11168 11192 11195 11207 11237 1126 11111 Der Liquidator : klagt gegen die Witwe Susanne Lotatv e 0 o T 2565 2576 2578 2598 2607 2622 Rybuiker Steinkohlen-Gewerkschaft. Erzänzung8wahl des Aufsichtsrats. | E ung stimmen oder Anträge stellen wollen, | 3334 5910 9951 6335 6718 über j? 4 1000,—. 11268 11301 11328 11335 11357 11360 11388 | _ Hunger, Rechtsanwalt. Adamcivk, früher zu Mezerziß, jeßt die Beklacte | 2639 2679 2706 2726 2747 2807 y 908 in Gegenwart eines | Nach $ 23 des Gesellschaftsvertrages haben die- M gemäß $ 26 des Statuts ihre Aktien oder | Höchst a. M.,, den 2. Oktoter 1908. 11410 11448 11455 11457 11518 11521 11532 [55040] ; Eizentümerin des Grundstücks Biatt 167 Mere | 2920 2958 2975 2983 2997 3060 | Bei der am 1, Oktober 1908 in rege jenigen Äftionäre, die i an der Generalversamm. von der Reichsbank ausgestellte Depotscheine bis Farbwerke 11567 11571 11580 11588 11595 11629 11640 ; ; ; Sigentümerin des Grundstücks8 Blatt 167 Mejzerziß 3969 3077 3252 3274 3285 83296 | Notars stattgebabten Verlosung der am 2. Januar lung beteiligen wolien, ihre Aklien resp. den ordnungs- späteftens den 22. Oktober cr., Nachmittags ° S S 11646 11649 11650 11651 11678 11689 11717 Chemische Fabrik Hönningen D Sia, ae “sei, daß der | 3308 3314 3336 3394 3410 3425 L "1% TelisbuidveciGecibavees mäßigen Hinterlegungsschein eines deutschen Notars E lhr, Dc nleter Nafffle oder der Deutsheu | vorm. Meister Lucius & Brüning. |11732 11764 11794 11810 128 11900 11940 vormals Walther Feld & Co zur Zwangsversteigerung gekommen fei, ) 453. jelangenden 0 ih3bank bierüber nebst einem dopvelten , - Mnkerle@n 1985 11992 12 26 G 2017 12977 F Ÿ i E Kläger auf Ansuchen der Beklagten die unter Jwangs- "Bou L. April 1909 an werden gegen Nück- unserer hypothekarischen Anleihe von Seme ie Pee n ibätellens 3 Tage Die Hinte:legung kann aut bei einem Notar er- [54632] E Sia, E ia: 12H ies itl Actien-GesellschaftiaHönningenamRhein. P,

versteigerung stehenden Beträane mit zusammen |_ - d der dazu gehörigen Zins- | 6 4 500 000,— sind folgende 73 Nummern ge- die Tage der folgen. In diesem Falle muß die Hinterlegungs- : é L 9: 9977 199 9987 15: 2323 12324 / Die Aktionäre unserer Gesellschaft 21880 d an die Gläubiger für die Beklagte ver, | abe der Obligationen und der dau gehörigen Z eite Par geg arinto wor out L mp aa tober ce. tem Vorstande ver Gren 25; Of, | Lokalbahn-Aktiengesellschaft in München. | 12260 12277 12288 12287 12304 12454 12456 | 9. ordentlichen Generalverfammizne J (G

T = ; s mit Eiuschluß: des Zinëêcoupons 46 | zogen worden: a : interlegung und Versammluvg nicht mit- t s ord auélagt habe und daß die Beklagte sih verpflichtet E Zinsen des lettverflossenen Jahres | Nr. 48 78 401 516 553 765 803 811 a us T oten Si eat der üblichen Geshäftestunden tober cr. tem Vorftande der Gesellschaft behufs Wir geben hiermit bekannt, daß entsprehend tem ! 12475 12492 12502 12503 12517 12524 12557 | sellshaft8bureau zu Hönningen am Rbein auf Sams-

babe, diese Beträge am 1. Oktober 1905 dem R e träge mit 59 Tlr (4 177) für jede | 844 889 937 948 1069 1097 1147 1158 1186 ellschaft oder bei der Pfälzischen Erlangung einer Stimmkarte vorgezeigt werden, seinerzeit aufgeftellten Verlosun 8plane deute die | 12600 12651 12655 19665 195225 2672 12734 | tag, den 31. Okftöber d. F,, Vormittags zu erstatten, mit dem Antrage, die Beklagte kosten- der u as andgcteiión Serien gehörenden Obli- | 1226 1269 1445 1502 1599 1636 e eel Le E Sage mene Mena a. Rh. und deren Charlottenburg, den 5. Oktober 1908. neurte Verlosung ur serer zu ‘4 % verzinslihen | 12793 12798 12804 12809 12812 12823 12830 11 Uhr, eingeladen. I E 1864 1928 1968 1985 2093 2149 217 Niederlassungen zu hinterlegen und bis zum O. M. C Der Vorftaud. Schuldverschreibungen der Emissionen vom Jahre j 12835 12846 12850 12855 12856 12875 12890 Tagesorduung:

il - llftreckb in Lübeck bei der Stadtkaffe, 5 3558 3573 3647 3650 | Schluß der Generalversammlung daselbst zu belafen. _— G. Hevl. Arth. Frihe. C. Jobn. | 1890, 1891 u L894 fowie die infolge der | 12893 12394 12896 12903 12917 12929 12937 j 1) Vorlegung der Bilanz nebst Gewinn- und Ver- zahlen, und das Urteil für vorläufig vollftreckbar E in Berlin bei der Bank für Haudel und Ju- | 3160 3169 3190 3197 3535 3558 4023 4052 | Mes - Devaut-les-Pouts, den 3. Oktober 1908, [54652] Verstaatlihung der Lokalbahn Mucrau—Garmish« } 12953 12954 12955 12993 13004 13005 13006 [lustrecha1ung sowie des Berichts über das abze- erklären. Der Kläger ladet die Beklagte das: Miles dustrie, 2690 LIOT Joa AII5 3946 3965 2 E Der Vorfitende des Auffichtsrats : Werner & Co. Aktiengesellschaft | Partenkirhen gemäß Ziffer V der Anlehentbedingungen } 13032 13085 13102 13111 13137 13140 13186 | laufene Geschäftejahr. liber Verbandlung des Rechtsstreits vor das bee | in Hamburg bei der Norddeutschen Vauk, | 4215 4234 4245 4264 4425 4433 445 lat vo C. E#wein, Kommerzienrat. in A : h eoriunehmende außerordentliche Verlofung der vor- | 13192 13202 13209 132,2 13253 13280 13294 | 2) Beschlußfaffung über die Genebmigung der lie Amtégeriht zu Pleß auf den 8. ten e [an leßteren beiden Stellen bis zum 30. April, | Die Auszahsurg zum Nennwerte erfolgt vom in Ammern bei Mühlhausen i. Thür. ftebend bezeichneten Shuldverschreibungen statt: | 13344 13379 13386 13396 13435 13441 13444 Bilanz und Gewinn- und Vecluftrechnuag, die 1908, Vormittags 10 Uhr. Zum Zwe Klage | später nur iu Lübe. 2. Jauuar 1909 ab i dels - Gesel. | [55029] Die Herren Aktionäre werden hierdvrch zu der am | gefunden bat. UOELE 13452 13478 13490 13496 13532 13542 13551 Erteilung der Entlastung an Vorstand und öffentlihen Zustellung wird dieser Auszug der Klage Lübe, den 1. Oktober 1908. in Berlin bei der Berliner Handels - Aktiengesells ck aft für tehnische und Dounerstag, den 29, Oktober 1908, Nach- Es wurden bierbei folgende Nummern gezogen : 13557 13559 13560 13578 13607 13610 13617 13668 Aufsichtsrat sowie über die Verteilung des bekannt gemadt. 2 C. 661/08, Das Finaunzdepartement. , schaft, i Baukverei i 2 L mittags 6 Uhr, im Hotel Weißer Swan in [ Lit. 4 à 4 2000 die Nummern: 30 36 38 | 13680 13699 13705 13709 13733 13741 13757| Reingewinnes.

Pleß, den 30. E E Abteilung für die Schuldenverwaltung. in Breslau bei dem Schlefischen Vaukvereinu. industrielle Bauten Alphons Custodis SE L Thür. salifindeuden ordentlichen Se Se Le n S s 151 155 156 159 177 | 13766 13770 13779 13790 13830 13833 13852 Es E Aufsihitrat. S L / : ntat, i ; eneralversammlung eingeladen. 393 397 295 284 286 287 299 307 329 341 392] 13855 13870 13883 13928 13954 1: ‘Mare, weile das Stimmreht ausüben wollen, Gerichtsshreiber des Königliben ‘Amtsgerichts. | [55016] Vekanntma ch un Ÿ , F Büseldors. atte mi Gir ___ Tagesorduung: 393 397 399 401 478 495 510 524 540 550 555 | 14038 14075 14150 14154 14171 14212 14214 baben ihre Aktien mit Ntummernverzeihnis oder die [54807] Bekanntmachung. H betreffend die Ausgabe von Wir beehren kis unsere E A d'À aer 1) Gesäfttberit des Vorstands und Bemerkungen | 572 577 579 611 621 624 645 650 655 687 688 | 14219 14237 14255 14263 14271 14274 14275 | über die Aktien lautenden Depotscheine der Reichsbank 4 Sachen Lehner, Anna, vormalige Haushälterin Æ 10 000 000,— 4 °/gige reihsmündelsihere Schuldverschreibungen von 1908 | am T, ‘im Geschäftélokale bec Gescll, des Aufsichtsrats. / Ga 693 721 724 777 789 809 823 829 850 861 | 14277 14289 14297 A268 14308 14316 14318 | Der des Giroeffektendepots der Bank des Berliner a Srüunhofen, Poft Amerang, Klägerin, gegen Afß, : 7 der Be De as: W rin ftraße Nr. 73, ftatt- 2) Anträge des Vorftants und des Aufsihtzrats, | 875 885 888 929 968 979 1002 1028 1048 1058| 14321 14354 14368 14403 14435 14476 14497 | Kafsenvereins in Berlin oder öfentlier Behörden Johann, vormaliger Bauer in Dobl, z. Zt. un- 5 : er L Ó Anftalt saft zu E, S nger aat S alli e a. die Vilanz und die Gewinn- und Verluste | 1095 1099 1153 1190 1193 1217 1224 1232 1236 | 14505 14521 14530 14544 14548 14556 14584 | oder eines deutschen Notars ] bekannten Aufenthalts, wegen Forderung, wurde die Herzoglichen Landeskreditanstalt zu Gotha (staatliche Anstalt) | findenden ordentlichen Generalversa a rechrung zum 30. Juni 1908, wie sie im | 1261 1272 1275 1302 TS1S 1348 1349 1372 1403 | 14601 14609 14691 14695 14724 1422s 14758 | entweder bei der Gesellshaftskafe in Hön- öffentliche Zustellung der Klage bewilligt. Zur Ver- unfändbar bis 1. April 1918. i gebenst einzu en f E Geshäftsberiht des Vorstands enthalten find, | 1414 1417 Tal 1438 1455 1483 1485 1490 1512 | 14777 14828 14833 14854 lage 14872 14876 ningen am Rhein, bandlung über diese Klage ift die öffentlihe Sizung Die für das ganze Deutsche Reih mündelfiheren Shuldvershreibuagen lauten auf den 1) Berilt ves Basiols nue bés Aufsihtorats zu genehmigen, [1988 1537 1543 1564 1571 1585 1589 1603 1608 | 14879 14885 14893 14896 14943 14962 15006 | oder bei der Nationalbauk für Deutschland, des K. Amtsgerihts Prien vom Mittwoch, deu haber, tragen die BezeiHnung Abteilung V1 und fi-d in folgende Abschnitte eingeteilt : INEY das verflossene Gesäftsjabr ! b. dem‘ Vorstand und dem Aufsihtsrat die | 1609 1632 1651 1657 1679 1688 1714 1717 1823 | 15019 15057 15123 15201 15223 15230 15254 Berlin, : i 1S. November 1908, Vormittags 9} Uhr, | Inhaber, trag A. Nr. 471850 = 380 Stück À 4 5000 = 4 1 900 000,— 2) ber das ver offen eitgiaue. A Entlastung zu erteilen, 1832 1837 1838 1840 1849 1857 1858 1923 1933 | 15974 15319 15314 15337 15359 15445 15453 | oder bei dem A. Schaaffhausen’schen Bank- im Sigzungsfaal dabier beftimmt Hiezu wird Be- B. 1461.410010 1450 2000 2 900 000,— 2) Vor t qu für A un flofsene Geschäftsjahr c. den Jabresgewinn zu berwenden, wie im | 1937 1954 1955 1960 1968 1969 1991 1993 2011 | 15458 15475 15497 15515 15524 15544 15579 verein, Cölu oder Verlix, Flagter durch Klägerin geladen. Rlageteil wird be- - * ROGL A e 0000 T 1000,— 3 000 000,— Verluftkon! Lt : Auffichts s Ei Geschäftsbericht des Vorstands ancegeben ift. | 2017 2023 2045 2056 2073 2079 3088 2100 2103| 15614 15615 15619 15653 15685 15690 15691 | dergestalt rechtzeitig zu binterlegen, daß zwischen antragen, zu erkennen: I. Beklagter ift shuldig, an * 3751—7150 = 3400 4 000,— 1 700 000,— fowie Berich der Bit, L ver Gail Zur Teilnahme berechtigt die Hinterlegung der | 2114 2192 2193 2199 2291 S291 2277 2285 2291| 15721 15740 15780 15782 15806 15819 15830 | gem Tage der Hinterlegung und dem der Klageteil 166 # 83 S zu bezahlen; I1. Derselbe 7 2661-0050 =— 1500 a 900 300 000,— 3) Ens S. Gn w O Aktien bei der Gesellschaftskaffe oder bei der | 2293 2302 2303 2357 2369 2379 2388 2398 2440 15841, 15850 15859 15860 15891 15894 15899 } Seneralversammlung, ohue Eiurechnung eines bat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen bezw. zu " 1951—3950 = 2000 S 100— 200 000,—. Verlustkontos sowie Entlaftung der g Vereinsbank Mühlhausen, Thüringen, Filiale | 2449 2455 2459 2461 2474 2480 2498 2509 2522 | 15920 19940 15943 15944 15956 15957 15996 | dieser beiden Tage, 3 Werktage liegen. Ja E i, Metels wird, jür, vorllusis, voi, Der Text der SHuldvershreibungen besagt das Folgende : Statutari Ergänzurgs- und Neuwahl zum der Magdeburger Privatbank, oder bet einem 2937 2591 2574 2593 2601 2606 2609 2616 2628 | 16017 16157 16160 16187 16195 16200 16202 | dem Hinterlegungsseine eines Notars find die hinter- reetar, crtiaee g Ble Zinsen werben (biihtid au 1 M b 1 Dltobe an ‘dex Ueberbringer der Zins, | 4) Skfatutarishe Ergänzurgs- und Ne ¡ Notar bis Moutag, den 26. Oktober 1908, 5929 2656 2659 2715 2722 2728 2729 2759 2764 | 16207 16212 16233 16337 16245 16257 16314 | legten Aktien na ihren Unterseidungsmerkmalen, Prien, 2. Oktober 1908. ; ; eine b hlt ablstellen find außer der Herzoglichen Landeskreditanstalt und den Bejzirksfinanzbehörden Aufsichtérate. Aktionäre, welche in der General- ggen Bescheinigung der Hinterlegungestelle, welhe | 2772 2780 2801 2815 2838 2879 280 2891 2915 | 16318 16379 16397 16412 16448 16487 16497 { insbesondere na Gattung und Noammern, zu be- Ser preiarel des K. Amisgerichis, Prien. s aa 8 Gotha die auf der Rüdseite der Zinsscheine genannten Stellen. Inden T n ‘x tele Belles tes als Nabweis der Berechtigung gilt. 2941 3007 3037 3043 3060 3077 3083 3114 3119 | 16512 16548 16559 16570 16622 16623 16624 | ihnen, und es t ferner zu besheinigen, daß die [54828] Oeffentliche Zustellung. Ms Dernog me die Herzogliche Landeskreditanftalt von dem ihr vorbehaltenen Re$te der Kündigung oder a pee v A in Duildé S: L LG Oktober Der Geschäftsbericht und die Vorlagen für die | 3151 2152 3153 3160 3177 3189 3193 3205 3217 | 16646 168659 16663 16676 16677 16879 16682 | Stüde bis zur Beendigung der Generalversammlung Der Firma Jean Werß, mehanische Segeltuch- Auslosung des Schuldkavitals Gebrau matt, erfolgt die Kündizung mit sech?monatlicher Frist durch drei- E S a ri ab ‘uan enb ber Wi&ec Ses Generalversammlung liegen vom 14. Oktober 1908 | 3218 3280 3289 3292 3306 3308 3310 3372 3397 | 16693 16735 16740 16743 16750 16784 16789 | bei dem Notar in Verwahrung bleiben. und Leinen. Weberei, Inkaber Kaufmann Jean urcpdg Pad rei im Reichsanzeiger und in der Gothaishen Z-itung. Das Ergebnis der Aus- | d. ea m o T L E ab im Gesäftsraum der Gesellsaft zur Einsicht | 3402 3407 3419 3455 3458 3524 3555 3557 3564 | 16792 16800 16303 16819 16841 16846 16855 | Öönuniugen am Rhein, den 5. Oktober 1908. Wers, iugleih Inhaber der Firma I. B. Wecg Cofng f leiher Weife bekannt zu maten. Die Verzinsung der Schuldverschreibungen hört mit dem n L 5 Oktober 1908 der Herren Aktionäre aus. id 3579 3592 3596 3598 3603 3646 2654 3656 3666 | 16877 16894 16948 16952 16958 16971 16975 Der Auffichtsrat. und Sohn in Mülhausen im Elsaß, Klägerin, Tage c eth, p das Kavital zur Rüiah!ung fällig ist. ervors, ins “na S a Ammern bei Müblhausen i. Thür., den 3. Ok- 3670 3683 3698 3707 3728 3740 3775 3783 3785 | 16976 16984 16997 17010 17035 17043 17044} __ Eugen Landau, Vorsitzender. ; Prozeßbevollmächtigter : Rehtzanwalt Justizrat Dr. | Tage auf, Den Inhabecn der S{uldversreibungen ftebt ein Kündigungereht niht u. Be l D. tober 1908. 3796 3798 3807 3838 3893 3907 3918 3929 3930 | 17055 17061 17068 17076 17086 17102 17122 } [55028] Brüggemann zu Saarbrücken, klagt gegen den Schau- Auf die Shusdverschreibungen, Zins- und Erneuerungs\cheine finden die Vorschriften der $8 798 Der Auffichtêrat 3949 3952 4004 4008 4009 4060 4072 4093 4100 17135 17146 17149 17152 17154 17173 17174 Alphons Custodis Aktien esellschaft für fteller Peter zur Seide, obne bekannten Wohnort, bis 805 des Bürgerlichen Gesetzbuchs Anwendung. 5 55034] vou Werner «& Co. Aktiengesellschaft. 4101 4102 4104 4114 4136 4147 4149 4152 4174 } 17176 17191 17197 17211 17217 17222 17224 g früber in St. Iobann, Saar, Mainzerstraße 6, mit | 2! Für die Schuldvershreibungen haftet das Gesamtvermögen der Landeëkreditauftalt | [25024] d ri ; Friedrih Roettig. 4197 4256 4259 4268 4274 4288 4318 4354 4361 17235 17256 17268 17276 17278 17288 17299 Essen- und Ofenbau in Liqu. Düsseldorf. dem Antrag: Königliches Landgericht wolle den Be- und des Gothaischen Staatsfiskus. Die Schuldverschreibungen find innerhalb des Deutschen Braunkohlen- und Briket-Fn uft c [55027] Julius Sichel & Co. 4376 4403 4406 4429 4450 4457 4477 4484. .„ 117304 17310 17317 17329 17332 17334 17335 | Wir beehren uns, unsere Herren Aktionäre zu der flagten verurteilen, an die Klägerin 312,55 Sa Reichs zur Aulegung von Mündelgeld verwendbar.“ j . / Actien esellschaft u Berlin £ 2 : Lit. B à 1000 die Nummern: 14 43 53 17344 17352 17353 17378 17386 17409 17411 | am Donnerstag, den 29. Oktober d. J., Vor- dreihundertzwölf Mark 55 Pfennig nebst 49%/ Die Zinéscheine und ausgelosten oder gekündigten Schuldverschreibungen werden, außer bei der He g Z . ommandit-Gesellschaft auf Aktien S1 G 68 96 118 123 126 141 157 159 173 208 | 17438 17443 17454 17475 17478 17480 17504 mittags 9 Uhr, im Geschäftslokale der Gesell- Zinsen seit dem Klagezustellungstage und die Kosten Kasse der Herzoglichen Landesfreditanftalt und den Bezirksfi aanzbehörden des Herzogtums Die diesjährige ordentliche Geuneralversamm- Mainz & Luxemburg. 222 236 266 272 279 322 328 363 371 375 376 17511 17518 17521 17522 17532 17534 17554 haft, Worringerftraße Nr. 73 zu Düsseldorf, ftatt- des Nehtésireits ¿u tragen, wolle das Urteil gegen Gotha, in Berlia, Dresden, Fraufkfurt a. M., Gotha, Leipzig und Meiningen bei den gelegent- lung findet Montag, den 2. November ds. J., Einladung zu der am 31. Oktsx 1908 385 403 404 418 447 450 460 476 483 490 518 17582 17607 17610 17611 17615 17643 17660 } findenden ordentlichen Seneralversammlung er- Sicherheitéleistung für vorläufig vollstreckbar _er« lich Bér Fb Audeahes bekannt gegebenen Stellen, ferner Nachmittags 3 Uhr, im Gescbäftslokale der Gesell- Vormitiags R Me, Iu Geeta o as Rhei: 924 9538 569 580 606 615 671 722 758 771 810 | 17661 17686 17694 17749 17759 17767 17774 | gebenst einzuladen. klären. Der Kläger ladet den Beklagten zur münd» in Frankfurt a. M. bei der Deutschen Effekten- & Wechsel-Bauk, saft ¡u Berlin, Mauerstraße 37, statt. allee Nr. 94 ats, flag eshäfthause, Rhein- | 849 864 871 881 906 907 912 919 931 946 965 | 17786 17794 17795 17804 17824 17832 17833 Tagesordnung : Tagesorduung : r. %%, in Mainz, statifindenden ordentlichen | 979 987 990 994 1046 1049 1050 1131 1133 1147 | 17836 17843 17861 17900 17902 17905 17907 1) Berit des Liquidators und des Auffichtsrats

lien Verhandlung des Rechtsstreits vor die erste j Deuischeun Vereinsbauk : f Zivilkammer des Königlichen Landgerichts in Saar- kostenlos eingelöst. An denselben Stellen Töanen Me Sfalle kostenfrei Konvertierungen erfolgen und neue 1) Vorlage der Berichte te3 Vorstands und des Generalversammlung. 1160 1171 1191 1192 1195 1200 1205 1212 1222 | 17928 17945 17971 17974 17980 17982 18000 über das verflossene Geschäftsjahr.

: G ber 1908, Vor, n iben Stellen können E Fonben S i f ; ; die Tagesorduung : 1234 1236 1246 1251 1253 1270 1287 1306 1335 2: ß j i mitiags 9 uver, Gn Ler Sten, einen bei | Zinssheinbogen ¡hoben E, cid Preußischen Milbddaateigen in ter Gat R « Mediguir! in Berbälti g Gefe Sa E 4s ‘Bilanz 1) Bericht der Geschäftsinhaber und des Auf- 1338 1340 1351 1376 1381 1404 1479 1423 dis 18112 18114 18117 18120 18134 18144 18160 B Bertesitonis fir Les verflossene Getaattgi e dem gedachten Gerichte zugelassenen Anwalt zu be- | Deutschen Re a Gt a M wad in Bertia veröffentlicht. und der Gewinn- und Verlustrechnung für das fihtsrats über das abgelaufene Eesäftsjahr | 1449 1455 1470 1473 1476 1477 1495 1531 1535| 18161 18163 18170 18180 18191 18214 18220 sowie des Prüfungsberihts des Aufsidtsrats stellen. Zum Zwecke der öffentlichen Zuftellung | je einer Zeitung Ci oule 6 SSrlivetfsühreibungen find gemäß Anordnung des Königl. Preußischen Herrn verflossene Geschäftsjahr. 2) 1907/1908, | inn- | 1240 1556 1572 1593 1603 1629 1635 1681 1673 | 18235 18259 18318 18351 18374’ 18376 18402 bierzu. : wird dieser Au8zug der Klage bekannt gemacht. isters E d Ge be zu Berlin von der Ginreibung eines Prospektes für die Einu-| 2) Genehmigung der Jahretbilanz und Gewinn- ) Genehmigung der Bilanz sowie der Gewinn- | 1684 1724 1760 1764 1779 1808 1834 1851 1879 } 18450 18455 18457 18467 18480 18482 18506 | 3) Genehmigung der Bilanz sowie des Gewinn R den E ee E Rae an den Börsen von Berlin und Fraukfurt a. M. befreit. verteilung. E O La Gatfdeids E Mectalone L In, Beschlußfaffung über Us Ds 0s 1908 2010 2 p As Jes s 12006 18556 18576 18588 18591 18634 und Verlufikontos und Entlastung der Ver. Schwind, Rechrungsrat, =ck tlastung des Vorstands und des Au rats. y N , 205 4 18653 18654 18724 18761 1876 7 , Gerichtsshreiber des Königlichen Landgerichts. * Gotha, den 30. tien Mncoe I Landeskreditanstalt. 9 Wabl vos Mitgliedern des Aufsichtsrats. 9) Beschlußfaffung über die Entlastung der Ge- 2200 2206 2211 2215 2238 2250 2254 2274 2284 | 18795 18798 18808 18812 18821 18822 18846 4) Staintarisèe Srglnzungs- und Neuwahl zum 0/) Scbuldverichreib der Herzoglichen Landeskredit-Anftalt Gotha, Abteilung V1, ur Teilnahme an der Generalversammlung sind [häftsorgane. Z t 2288 2299 2300 2344 2354 2372 2374 2418 2429 | 18854 18876 18878 18906 18911 18925 18935 Aufsichtsrate. nbal 3 Miklonce Met fa S Dr N Tondeifced üblichen Geshäftsftunten "| nux diejenigen Aktionäre berechtigt, wel&be idre Aktien ©) SlSlußfaffung über die Vergütung für den | 2437 2443 2449 pie 2394 2372 2518 2523 2574 | 18938 18955 18987 Diejenigen Herren Aktionä [ d L werden nominal Sti Mag Pei dee Deutschen Effecten- & Wechsel-Bank, ecúbiabee späteftens zwei Stunden vor der Ver- 5) ersten ufsihtsrat gemäß $ 23 der Statuten. 2578 2581 2583 2598 2600 2641 2645 2647 2652 | Die verlosten Schuldverschreibungen werden vom Generalversammlung teilnehmen wolle afen ihre 3) Unfall- und Zuvaliditäts- 2c. Ï E as ea g drien Tage vor dex der: Yan Vent mite gn, d Gere (2 201 200 108 2 Zal 20S 207 2122| L: Van 1000 gh a fafae aue Ta | M ©" Btcébant auzgefelte Bev fee in Gotha bei der Herzoglichen Laudeskreditaufta späteftens am dritten Tage vor h versammlung teilzunehmen baben i c tügabe der SchuldversGreibungen sent Stng oen | pon, der Reichsbank ausgestelte Depotscheine über L Ben ; 908 bis der Abnabme zur äß 8 31 pen Wünschen, baben ibre | 2949 2954 2957 2969 2970 2973 2978 2980 2993 | Rückgabe d b - Versi erung. L LAutte vos Es En 0 Mam Tage der Alaahaie 3 ber Voxiiner Handels-Gesellschaft zu Berlin, grtien, gemäß $ 31 der Sagungen, späteftens | 3008 3012 3029 3049 3068 3078 3079 3092 3101 Ernenernngsscheinen gere Fe Demaipeite dns Va der Gesellschaftskasse zu Düsseldorf Keine Subskription geîtellt, 7 folgen auf Grund des zu dieser Bekannimahung gebörenden Zeichnungs] gder dem Bankhause S. Bleichröder zu Berlin, É age zuvor 3107 3109 3121 3123 3145 3148 3151 3167 3178 j gelöst. Worringerftraße Nr. 73, oder E . Die Zeichnungen erfolgen i 7 Leui Mos i den Herren Bamberger ck& Co. in Maiuz, | 3219 3269 2438 3295 3307 3343 3353 3382 3391 | Dieselben treten ab 1. J 1909 außer V bei i P ines, der von den obesgenannten Stellen bezogen werden kann. : i: i oder einem Notar oder bei der Internationalen Wee 2 s : eten ab 1. Januar außer Ver- dem Bankhause Gebr. Arnhold zu Dresden s Ueber die Höbe der Zuteilung auf die einzelnen n g [es Hutellungostelle diz Cat? hinterlegt haben. Bs D Dad diviaus Lis burg exnationalen Vank in Luxem E esl r r 2 aus zuer H das E. Geis Ati i oder K E “N [ als möglich na der Zeichnungen. Die Gerichteafsefsor a. D. Grnest Linn a , : us früheren Verlosungen noch nicht bei dem Bankhause Hugo Thal nger ck& Co. 4) Verkäufe, Verpachtungen, | Îiduns vorbebalten. Die Zuteilung erfolat sobalo SC Dftober gegen Sabluag tes auSmachenden | ses Amt als. Mltetios ves, Ac g narh hat er dei den Kassen der Gesellschaft in Mainz | 3679 3689 3ase 3272 3609 3740 3756 3757 3780 | Einlösung gekommen: Lit. B à 4 100 Le ju Megenöburg L Tbalmessinger & Co,

pflichtig zu verurteilen, an Kläger 218 #4 80 S : j : f nebit 4% Zinsen seit dem 1. Oktober 1905 zit | O O Ege p: 2411 2447 2741 2845 2850 2998 3005 3037 3054

F IEI

jt, Ry -+ # Ó »

S

Abnahme der zugeteilten Stücke hat in der Zeit vom 12. bis und burg 3815 3822 3832 3847 3866 3892 3912 3930 3946 | N s ummer 6304. bis späteftens 23. Oktober d. J. in den ¡ ginterlegen. 39952 3993 4007 4018 4044 4098 4114 4121 4145 München, den 1. Oktober 1908, üblichen Gesäftsftunden zu hinterlegen Zie dagegen.

Betrags zu erfolgen. : gelegt. j d den Börsen von Frankfurt a. M. und Berlin zur Berlin, den 5. Oktober 1908. erdingungen 2c. Die Schuldverschreibungen werden an Der Vorftand. : u —, den 3. Oktober 1908. 4177 4196 4197 4219 4227 4273 4305 4314 4315 Die Direktion, die Legitimatiorskarten in Empfang zu nehmen.

S er Mt, des L. Ofober 1908 H. Wolff—Zitelmann. 4318 4367 4370 4371 4373 4412 4418 4439 (Nahdruck wird nit bezahlt.) Düfseldorf, den 5. Oktober 1908 Verdingung von 815 Ach{swellen, 5639 Loko- Frauffurt a. M., den 1. e „Bank. i ie Geschäftsinhaber : 4445 4464 4469 4536 4560 4563 4586 4594 4603 f : “t motivradreifen aus Tiegelflußftabl, 550 Radgestellen Deutsche Effecten, & Wechsel-Ban S Ferdinand Sichel. Alfred Ganz. 4610 4622 4639 4643 4649 4688 4704 4778 4779 | ‘Ougo Rae

für Wagen, 325 Rädern zu Bahnmeisterwagen, für Deutsche Vereinsbank,