1908 / 236 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Glocken, Shlittshuhe, Haken und Oesen, Geldshränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fafson- metallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. D IME und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahr- zeugteile. Farestesse, Farben, Blattmetalle.

elle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederp1h- und Lederkonservierung8mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermasse. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinnstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

Bier.

. Weine, Spirituosen.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und unehte Shmucksachen, leonishe Waren, Christbaumshmuck. Gummi, Gummiersakßstoffe und Waren daraus für tehnische Zwecke.

Schirme, Stöôcke, Reisegeräte. y

Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. :

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlihen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseurzwecke. i

. Aerztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Instrumente und -Geräte, Bandagen, fünstlide Gliedmaßen, Augen, Zähne. .

. Physikalische, chem!sche, optische, geodätishe, nautische, elektrotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographishe Apparate, Instrumente und Geräte, Meßinstrumente. y i Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und [landwirtschaftliche Geräte. :

Msöbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorationsmaterialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. L Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Borkoft, Teigwaren, Gewürze,

L Ses SE ee dTeanen Bad did Kondit Hefe, Ba@ckpulv

s 18/12 1907. Si & Co., . Kakao, ofolade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Dalpulver.

E I O, E * Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. ; : von

und Importgeshäft. W.: Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, 5 Kl. j

Tapeten. 92, Ques - pharmazeutische Photographische und Drudckereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckstôöcke, Kunst- rodukte

110 617.

Fünfte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger.

¿ 236. Berlin, Dienstag, den 6. Oktober 1908,

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeihen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeid Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Elienbab tifalln sind, erscheint auch in einem besonderen Perregisern, den O d 9 über Warenzeichen,

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (. 2368,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglih. Der Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reich8anzeigers und Königlich Prei eo eträgt L 4 80 9 für das Vierteljahr. N Cioelne S Voten Jo A A Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. i SFnsertionspreis"für den Naum einer Druckzeile 30 .

Warenzeichen.

(Schluß) 110 625.

F 24/6 1908. fiWaldorf- Astoria Compary m. b. S., Hamburg 17/9 1908. G.: Fabrikation und Ver- trieb von Zigaretten. W.: Nohtabak, Rauth-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigarros, Zigarillos, Ziga- retten, Zigarettenhü. sen und

Zigaretten papier. 110 635.

110 627.

T:

13/7 1978. Gesellschaft für Chemishe Ju- dustrie in Basel, Basel (Schweiz); Ve:tr.: Pat.- Anw. Dr. L. Wenghöffer, Berlin SW. 11. 17/9 1908. }' G.: Fabrikation und Vertrieb von Farbstoffen. W.: Teerfarbstoffe. Beschr.

11. 110 628,

G. 6982,

Dieser ausgezeichnete Boonekamp, der sich mit Recht der allsei- tigen Anerkennung und Beliebtheit seiner Consumenten erfreut, ist aus den fein

Kräutern nach a

Franz Unterberg, Buer i. W. destilliert und wird dem geehr- ten Publikum als ein e. hlschmeckendes, E // der Gesundheit “Rd zuträgliches Getränk

2 Le empfohlen. E E

20/8 1908. Goedeckte & Cie. G. m. b. S., Solingen. 17/9 1908. G. : Fabrikation und Vertrieb effsershmiedewaren sowie Exportgeschäft. W.:

uar und V:ntilations-Apparate und

erâte.

9 a. Robe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. b. Messershmiedewaren (außer sämtlichen

T. 5168,

„Thomennige“

27/6 1908. Franz Unter- Lens. Buer i. Westf. 17/9 gegenstände. 1908. G. : Likörfabrik. W.:

Boonekamyp-Likör. Beschr.

Waren und

3b.

. Strümpfe, gestrickte, gewirkte

. Schals,

Wurmkuen. Schuhe, Stiefel, Pantoffel, Sandalen, Gummischuhe, Gummisiiefel.

und gewebte Unterkleider.

und Präparate : I ea Q inck 2». E i P ; a Zl S E M 29. B N Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

osameniierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Sthreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontor- geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. i : Pa1fümerien, kotmetishe- Mittel, ätherishe Dele, Seifen, MWasch- vnd Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Nosishußzmittel, Putz- und Polier-

Geräten, welche in Ver- bindung mit Britannia naturpoliert, vernidckelt, versilbert und vergoldet hergestellt werden), Weikieuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

e. Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Klein-Eisenwaren, Schlöfser, Beschläge, Drahts

14/8 19038. Fa. Richard Thomä, Hobenstein- Ernstthal. 17/9 1908. G.: Farbenfabrikation. W : Farben.

16 b. 110 630. B. 17 092.

währtem Rezept vorn

ware”, Schlitischuhe. Schußwaffen.

110 626. B. 15 869,

zu Franz Unterberg, Buer i. W.

Lampen urd Lampenteile, Lampenschirme, Laternen. Borsten.

mittel (ausgenommen für Leder), S#Hleifmittel. 33 Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

„Johüddelbüx“

, Roheisen, Eisen und Stahl

». Aexte ,

in Blôcken, Barren, Stangen, Platten, Blechen, Röhren und Drähten; Kupfer, Messing, Blei, Zink, Zinn, Neusilber, Nickel, Bronze, Yellow-Metall, Aluminium, rob und teilweise bearbeitet ; ferner in Form von Barren, Nosetten, Rondeelen, Würfeln, Platten, Stangen, Röhren , Blechen und Drähten; Antimon; Band- eisen, Wellblech. Beile, angen, Sägen, Feilen, Meißel und andere Werkzeuge aus Metall; Messer, Scheren, Gabeln.

Häm mer,

Z . Nähnadeln, Nähmaschinennadeln, Stecknadeln, Sicherheitsnadeln, Packnadeln, Haarnadeln. . Emaillierte, geschliffene und verzinnte Waren. f. Blechdosen, Blcechteller, Nägel, Drahtstifte, Schlöffer.

Farben, Fa1bs!offe, Bronzefarben, Fa! bholzextrakte, Blattmetall, Pikrinsäure, Bronzepulver.

Garne (auch Stopf-, Strick-, Häkel-, Stik- und Nähgarne), Zwirne, Seile aus Flachs, Hanf und Jute. Gespinstfasern aus Seite, Wolle, Baumwolle, Flahs, Hanf und Jute.

Leonise Waren, Gold-, Silber- und Kupfergespinste, Gold- und Silberdrähte, Tressen, Lametta, Flitter, Bouillons, Gürtel, Schnallen, Knöpfe, Perlen, Uhrketten, Metallkränze, Haarpfeile. Schirme, Schirmgestelle, Schirmteile, Stöck-, Rohr.

6 Kerzen, Lampendochte.

Ko- und Haushaltsgeschirre aus Eisen, Kupfer, Messing, Nickel, Neusilber und Aluminium ; Waschschalen aus Zinn und Eisenblech, auch emailliert.

d. Biskuits.

Tapeten, Schreib-, Pack-, Druck-, Seiden-, Pergament-, Luxus-, Bunt-, Ton-, Stroh- Glanz- und photographische Papiere. i

Fensterglas, Spiegelglas, Hoblglas, Lampenzylinder.

Bänder, Spitzen, Lißen, Wäsche- und Kleider-Besagartikel.

Portemonnaies.

Seife und Parfümerien.

Zündhölzer.

Matten, wollene, halbwollene und baumwollene Decken.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe aus Wolle, Halbwolle, Baumwolle, Seide, Halbseide, Kunstseide, Flachs, Hanf, Jute, Nessel und aus Gemischen dieser Stoffe im Stü; leinene, halbleinene, wollene, halb- wollene, baumwollene, seidene und halbseidene Wäschestoffe, Samte, Plüsbe und Brokatstoffe.

110 620, N. 3766,

21/10 1907. Paul Ed. Nölting

e& Co., Lamburg. ( G.: Import- und Exportgeschäft.

W:. : Kl. E

. Schuhwaren. », Strumpswaren, Trikotagen. . Bekleidungsftüdke, Leib-, Tisch-

m R

. Kopfbedeckungen,

17/9 1908.

Ackerbau-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tierzucht- erzeugnifse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Arzneimittel, chemische Pro- dukte für medizinische und hygtienishe Zwecke, pharma- zeutishe Drogen und Prä: «é parate, Pflaster, Verband- \tcffe, Tier- und Pflanzen- vertilgunç 8mittel, Desin- fektionêmittel, Konservie- rungêmittel für Lebenêmitltel. Friseur- künstliche

arbeiten, Puy, Blumen.

und Bettwäsche, Korsetts, Kra-

„Fleit Du doch Din Hund!” En Hosenträger, Hand- „FIeit D U doch Din Hummer!

Belevchtung?-, Heizung8-, Koh-, Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wafserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen. : E A :

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenshafi!lihe und pbotographishe Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse sür zah närztlide Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. Dichtungs- und Packngsmate1ialien, Wär meshuß- und Isolierrzittel, Asbestfabrikate.

Düngemittel. .

Robe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. :

Me ssershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Slichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln.

ufeisen, Hufnägel.

maillierte und verzinnte Waren. _ 2 Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlofser- und Shmietearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahiwarcn, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschir rbeshläge, Rüstungen,

42.

12/10 1907. a. Rh.

und

geschäft. W:: H

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper, Geschosse, Munition. 10. after, 3 3 Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel,

Steine, Kunstiteine, Zement, Kalk, Kies, Gips,

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, . Messershmiedewaren,

, Nadeln, Fischangeln. , Hufeisen, Hufnägel.

i: Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

. Leuchtstoffe, technische Dele und Fette, Schmier-

. Ae1ztliche, . Physikalische, chemische, cptishe, geodätische,

Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien, Nohtabak, Tabákfabrikate, Zigarettenpapier. : Z Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuh, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz.

110619.

M. 12 397.

Beleuchtung8-, Heizungs-, Koh-, Kühl-

Sch. 9813, |. 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. 31, Sattler-, Niemer-, Täschner- und Lederwaren. : 32. Bureau- und Kontorgeräte, Lehrmittel. S 33. Schußwaffen. 34. Aetherishe Oele, Rostshußmittel, Pußz- und Poliermittel, Schleifmittel. 36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- werkskörper, Geschosse, Munition. s 37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungs- mittel, Rohrgewebe, Dachpappen, trantportable Sea az N Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. 39. Decken, Zelte, Segel, Säe. 40. Uhren und Uhrteile. 41. Web- und Wirkstoffe, Filz. 20 b. 110 621. Fa. Alfred $. Schütte, Côln L 17. 9. 1908, G.: Handel in Maschinen A Maschinenbauartikeln, Erxrport- und Import- IAag O et er E E E Et Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte, | sellschaft, Hamburg. ._G.: Oel-Import- Wasse: leitungsanlagen. E geschäft. W.: Technische Oele und Fette, Schmier- Chemishe Produkte für industrielle Zwecke, mittel. Beschr. Hâärte- und Lötmittel. 2, Dichtungs- und Packungsmatertalien, Wärme- \{hut- und Ifoliermittel, Asbestfabrikate.

110 622. B, 16 936.

12/6 1908. Jakob Besftele, Bergen b. Friedberg (Kreis Oberbayern). 17/9 1908.

G.: Herstellung und Vertrieb von Tierheil- mitteln.

W.: Ein Heilmittel der Schweineseuche.

110 6283.

Werkzeuge,

i Senjen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

e Klein - Eisen- waren, Schlofser- und Schmiedearbeiten, Sc{1löffer, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, NReit- und Fahrç eshirrbes{chläge, Rüflurgen, Elocken, 2. Schlittschuhe, Haken und Oesen, Geld\{hränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fafson- metallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. *- 30/5 1908. Dr. E. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Auto- | Middeldorf, Hildes- mobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrrad- | heim, Hoherweg 4. 17/9 zubehöôr, Fahrzeugteile. 1908. G.: Apotheke. Drahtseile. W.: Heilmittel. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwede.

110 624,

res“

21/2 1908. Richard «& Schreyer, Cöln a. Rh. 17/9 1908. G.: Vertrieb fertiger Waren zu An- lagen von Gas, Wasser, Kanalisation und Zee heizungen. W.: Heizkörper für Z- ntralheizungen, Spülapparate für Klosettanlagen, Ventilations-Appa- rate, Wosserleitungs-, Bade-, Klosett-Armaturen und Hähne, Klosetttöpfe, emaillierte und verzinnte Waren, Dichtungsplaiten und Dichtungsringe.

(S(luß in der folgenden Beilage.)

mittel, Benzin.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Zelluloid und ähn- lien Stoffen, Dretsler-, Schniz- und

Flechtiwaren. s gesundheitlihe, Retlungs- und Féderlösch-Apparate,-Instrumente und -Geräte.

vautise, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographishe Apparate, -In- strumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, LTreibriemen, S{läuche, Automaten, Haus- und Küchen- geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaft- lihe Geräte.

Papier, Pappe, Kaiton, Papier- und Papp- waren, NRoh- und Halbstoffe zur Papier- fabrikation.

Photographische und ODrudckereierzeugnisse, fdilder, Buchftaben, Drukstöcke, Kunstgegen- ände.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag#- Anstalt Berlin S8W., Wilbkelmstraße Nr. 32,

Panther

19/10 1907. Panth-rwerke Aftiengesellschaft, Braunschweig. 17/9 1908. G.: Fahrradwerke. W.: Fatr- und Motor-Räder, Motorwagen, sowie Bestandteile, Zubebörteile und Ausrüstungsstücke solher Räder und Wagen, und zwar: Rabmen und Rabmenteile, Gabeln, Gabelteile, Näder, Radnaben, Speichen, Felgen aus Holz und Eisen, Nippel, Freilaufnaben, mit und ohne Bremse, Na”enkränze, Geshwindigkeitswechselnaben, Fahrr wentile, Luft- \{läuche, Innenshläuche, Laufdecken, Lagerhülsen, „\chalen und -gehäuse, Achsen, Konufse, Kugeln, Lagerteile, Kettenräder, Zahnräder, Ketten, Riemen, Gummikeilriemen, Doppelgelenkwellen, Uebersezungs- mehanismen und deren Teile, und zwar: Zahnkränze, Wechselgetriebe, Umhüllungékasten für Getriebe, Differentialgetriebe, Sperrwerke, Geshwindigkeits- stellhebel, Kettenkästen, Tretkurbeln, Tretkurbellager, Pedale, Pedalteile, Bremsen für Hand-, Fuß- oder Kraftbetätigung und deren Teile, Bremsklöge, „bänder, eiben, -ftangen, -hebel, Lenkvorrihtungen und deren Teile, Lenkstangen, Lenkstangen,riffe, Feste stellvorritungen, Steuerungen und Steuerungsteile, Anlaß-, Abstell- und Umstellvorrihtungen und deren Teile, Steuer-Säulen, - Hebel, -Kabeln, -Räder und „Wellen, Scchwungräder, Regulatoren und deren Teile, Saugventile und Auspuffventile und deren Teile, Federn für Ventile, Sättel, Sattelteile, und ¡iwar: Sattelträger, -decken, e-stellvorrihtungen, federn, -gestelle und -tashen, Kleidershüßer, Kot- fänger, Kotfängerhalter, Laternenhalter, Transpcrt- kästen, -gestelle und -körte, Lenkstangengriffe, Gepäd- halter, Fahrradschlö}fser, Signalgeber, und iwar: Pfeiffen, Glocken, Huppen, Kornetts, Rennhaken, Peitschenhalter, Speihenspanner, Säbelhalter, Ge- wehrhalter, Fahrradständer, Hosenraffer, Hosen- klammern, Luftpumpen, Reparaturkästen, Rahmen- tashen, Nummernhalter, Nummernblehe, Motor- ¡vlinder, Motorwagenachsen, Kühlschlangen, Rippen- kühlrohre, Motorwagenyestelle, Verdecke, Karofserten, Anbängewagen, Vergaser und deren Teile, Düsen, Karburatorhülsen, Einsprißvorrihtungen, Kurbeln, Motorwellen, Doppelgelenkwellen, Kolben, Kolben- ringe, Luft- und Wasser-Oelpumpen, Kupplungen, Batterie - Elemente, Benzinbehälter, Auspufftöpfe, erplosions\ichere Benzinkammern, Fahrschalter, Steck- kontafte, Bleisiherungen, Kabel, Meßvorri{tungen, Zyklometer, Touren;ähler, Manometer, Densimeter, Ampdremeter, Voltmet-r, Hähne, Induktionsspulen, Zündkerzen, Zündvorrichtungen, Kontaktfedern und ebürsten, JIsolierdraht, Jfsolierbänder, Schrauben, Schraubenmuttern, Schraubenverbindungen, Oeler, Oelbehälter, Kontaktshrauben, Dichtungsringe, Sieb- platten, Karbidbüchsen.

11, 110 629,

Rudolf

Z3. 1855,

Farben

Zinkgewinuungs-Gesellschaft m. 17/9 1908. G&.: Herstellung von W.: Farben, Farbstoffe,

20/6 1908, b. H., Berlin. Mineralien, Farben usw. Farbenanstrihe, Farbenlack.

27/7 1908. Hans Bukow, Berlin, Steinmeh- firaße 36a. 179 1908. G.: Vertrieb von Spirituosen. W.: Wein und Spirituosen.

16d. 110 631, D. 7367.

„DJujardin's“ Traubengeist

16b. 110 632 D. 7366.

Esprit de raisins „Dujardin“

16 b. 110 633. D. 7368.

Fau de vie de raisins „Dujardin“

13/7 1908. Vve Dujardin «& Cie. G. m. b. H., Uerdingen a. Rh. 17/9 1908. G.: Kognalbrennereien. W : Kognak.

110 634. G. 8471.

11/5 1908. Grande Distillerie E. Cusenuier fils ainé «& Cie. A. G., Mülhaus-n 1G. 17/9 1908. G.: Fabrikation und Vertrieb von Likören und anderen Spirituosen, Fruchtsäften und Likör- weinen. W.: Liköre, Branntweine und andere Spirituosen, Fruchtsäfte, Likörweine, Stillweine, Schaumweine, Limonaden sowie andere alkcholhaltige und alkobolfreie Getränke 110 636,

Erfrischungsgefränk

16 e. O. 3051.

B h V} P

| A2 (S De)

I D

2 e E L ;

ege I Fd) (I

Ee Ia

20/1 1908. Johann G. W. Opfermann, Aachen. 17/9 1908. G.: Erzeugung und Vertrieb von diätetishen Nährmitteln, kosmetischen, pharmazeutischen und chemischen Präparaten, künstlihen und natür- lihen Mineralwäfsern sowie von Lederkonservierungs- mitteln. W.: Diätetishe Nährmittel, kosmetische Produkte, künfilihe und natürliche Mineralwässer, Lederwaren aller Art.

L110 637. H. 13 984.

EQUO-ECCO!

18/2 1907. Fa. Matth. Hohner, Trossingen. 17/9 1908. G.: Fabrifation und Vertrieb von Musikinstrumenten. W.: Mund- und Ziehharmonikas und je deren Tertle.

110 68S. H. 138 985.

“EGO-FRGO!

18/2 1907. Fa. Matth. Hohner, Trossingen. 17/9 1908. G.: Fabrikation und Vertrieb von Musßikinstrumenter. W.: Mundharmonikas und Ziehharmonikas sowie je deren Teile.

Unverfälscht, wenn die Flasche mit dem Siegel und das Etikett mit dem Namenszuge und Bild Franz Unterberg versehen ist.

„Huco“

25/2 1908. SHaafe & Co., Bremen. 17/9 1908* G.: Bierbrauerei. W.: Treber.

110 639. H. 15 646.

110 640. W. 9114.

PROPOCIN“

25/5 1908. Georg Fr. Wessel «& Co., Bremen. 18/9 1908 G. : Chemische Fabrik. W. : Linoleum Reinigung: pulver.

34. 99

36. 110 641. D. 7371.

As

18/7 1908. vou Deylen & Sohn, Visselkövede, Prov. Hann. 18/9 1908. G.: Zündholz-, Wichse- und Seifenfabriken. W.: Zündhölzer.

110 642. K. 14 961,

Pr 20° M =CIGARETTEN=ch \|

: T N his

E “W

«D, R D

J

__STRASSBURO._ 25/6 1908. Kaiserliche Tabakmanufaktur, Straßburg i. E. 18/9 1908. G. : Tabakmanufaktur. W.: Rauhh-, Kau-, Schnupftabake, Zigarren,

m

Zigaretten und Zigarillos.

Goten könig

11/6 1908.

18/9

110 643. M. 12 179.

Gebtüder Mayer,

M ¿ 1608 annheim

Fabrikation und Vertrieb von

Zigarrenfabrikaten. W. : Zigar1 enfabrikate.

38,

110 644. S. S091.

29/1 1908. Sanchez y Hermaunos, New York;

Vertr.: Hugo Brünina, Hanau. Tabak- und Zigarrenfabrikation.

18/9 1908. G.: W : Zigarren und

Cheroots.

42,

5/7 1907. N. Joachimson, Paas

aus. G.:

Export und Import. W.:

110 646 J. 3416.

Java- 18/9 1908.

Ackerbau- und Tierz1 cht-rzeugnifse, Ausveute von Fishfang und Jad.

harmazeutische Drogen, Pflaster, Verband- toffffe, Tiervertilgungsmittei.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy, künst-

lihe Blumen.

. Schuhwaren. . Strumpfroaren, Trikotagen.

. Bekleidungsstücke, Leibs-,

c. d,

und Bett- Krawatten, Hosenträger,

eleuhtung8-e, Heizung3s-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Wentila?ions8apparate und Geräte, Wasserleitunge-, Bade- und Klosett-

anlagen.

Borsien, Bürstenwa:en, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettezeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. /

Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Ab- druckmasse für zahnärztlihe Zwette, Zahnfüll- mittel, mineralishe Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungs8materialien, Wärme- {utz- und Isoliermittel, Asbestfabrikate.

Tisch- wäsche,

orfetts, andschuhe.

- Rohe und teilweise bear? eitete unedle Metalle.

Sr evan, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stihwaffen. Nadeln, Fischangeln.

Hufeisen, Hufnägel.

id Farina ati lnn Pau ctinl m nx