1908 / 236 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gera, Reuss. Bekfanntmachung. [54881] In daz H mdelsregister, Abteilung A, Nr. 779, it heute die Firma Hugo Bogenhard, Ageuturen in Gera und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Bog?nhard in Gera eingetragen worden. Gera, den 2. Oktober 1908. Fürstliches Amtsgericht.

Gera, Reuss. SBefanutmachung. [54880]

In dem Hantelsregister Nr. 110 Abteilung A, die Firma Hugo Bogevhard in Gera betreffend, ist heute der Kaufmann Oskar Hugo Bozenhard in Gera als Inhaber der Firma gelöst, der Kauf- mann Oswald Nösger in Gera als ihr Inhaber eiagetragen, die Firma in Hugo Bogenhard Nachf. Inhaber Oswald Nösger geändert und ver- lautbart worden, daß der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Nerbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den Kaufmann Oswald Rösger in Gera aus- geschlossen ist.

Gera, den 2. Oktober 1908.

Füstlihes Amtsgericht.

Gleiwitz. : [54882]

In unser Handelsregister A Nr. 584 ist heute die Firma Curt Großmann, Gleiwitz, und als deren Aubaber der Ziviling?-nieur Curt Großmann in Gleiwitz einaetragen worden. Geschäftszweig: Ver- einigte 1. Pußmaterial-Lerleih- und Reinigungs- Anstalten. . Geshäftsräume befinden sich Gleiwiß, Tarnowiter. Chaussee Nr. 20.

Amtsgericht Gleiwitz, den 30. September 1908.

Gnoien. ; [54883] Fn das Handelsregister ist das Erlöschen der Firma Friedrich Hammerihch in Gnoien eingetragen worden. Gnoien, den 2. Oktober 1908. : Großherzoglich Mel. - Shwerinsches Amisgericht.

Gollnow. i D e

&n unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 35 die von Nr. 239 des Firmenregisters übers tragene Firma „Paul Michaelis“ in Gollnow unter der Bezeichnuna „Paul Michaelis Nachf. Be Paul Kleist‘““, und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Kleist in Gollnow eingetragen.

Gollnow, den 2. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Grünberg, Schles. [54885 Fn unserem Handelsregister Abteilung A ist bei der dort unter Nr. 142 eingetragenen Firma Karl Engmann, Inhaber Emil Eduard Engmann zu Grünberg, heute vermerkt worden, daß die Prokura des Kaufmanns Willy Brühn erloschen ist. Königliches Amtsgericht Grünberg, 30. 9. 08.

Halberstadt. [54886] Die Handelsregister A Nr. 447 verzeichnete Firma Fr. Peters in Derenburg ist heute gelöscht worden. Halberstadt, den 24. September 1908. Königliches Am18gericht. Abt. 6.

Halberstadt. / [54887] Ina das Handelsregister A Nr. 820 ist heute die Firma Max Sabagtzky ¿u Halberstadt mit dem aufmann Max Sabaßky daselbst als Inhaber ein- getragen worden. Halberstadt, den 28. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Hannover. : [54889]

Im hiesizen Handelsregister ist heute in Abteilung A eingetragen: :

zu Nr. 3198 Firma Georg Hartmaun: Die Firma ift e:rloshen.

unter B Nr. 491 Firma Georg Sartmaun, Biergroß handlung. Gesellschaft mit beschrönk- ter Daftung mit Sig in Linden: Gegeastand des Unteraehmens ist der Verkauf von Bieren jeder Art in Fässern und Flaschen, insbesondere der Fort- betrieb der zu Linden unter der eingetragenen Firma Georg Hartmann bestehenden, biéher dem Biergroß- bändler Georg Hartmann gehörenden Biergroß- handlung. Das Stammkapital beträgt 35 000 . Auf das Stammkapital bringt der Gesellshaiter Georg Hartmarn als seine Einlage die von ihm unter der Firma Georg Hartmann zu Linden be- triebene Biergroßhandlung neb|st Zubehör mit Aktiven und Passiven unter Verzicht auf eine Bilanz- grundlage in die Gesellshaft ein dergestalt, daß das Geschäft vom 1. Oktober 1908 ab als auf ihre Rechnung geführt angesehen wird. Der Gesamtwert dieser Einlage wird nah Abzug der Passiven auf 34 000 4 fistgesezt. Geschäftsführer ist der Bier- großhändler &eorg Hartmann _in Linden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. September 1908 er- richtet. Die Gefellshaft wird vertreten: a. wenn ein Geschäftsführer bestellt ist, dun diesen, b. wenn zwei oder mehrere Geschäftsführer bestellt find, durch zwei gemeinschaftlich, c. wenn Prokuristen bestellt find, durch einen Geschäft:fübrer und einen Prokuristen gemeinschaftlich. Die Gesellschaft ist auf die Zeit bis 30. September 1913 unkündbar geschlossen. öhre Dauer verlänzert sh stillschweigend jedesmal um ein Fahr, wenn nicht seitens eines Gesellschafters eine Kündigung erfolgt. Die Kündigung if nur unter Wahrung einer balbjährlich n Kündigungsfrist auf den Schluß des Geschäftsjahres zulässiz. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen nur durch den Reichsanzeiger.

Hannover, den 1. Oktoker 1908.

Königliches Amtegerict. Abt. 4A.

Haynau, Schles. Befanntmachung. [54890] Fn unserem Handelsregister Abteiluna B ist bei der unter Nr. 7 eingetragenen Firma „Kühn und Schweckendieck Geflügelmaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Göllschau Post Haynau eingetragen worden: S Ernst Kühn hat aufgehört, Geschäftsführer zu sein und ift an seine Stelle der Kaufmann Heinrich Hinrichs zum Geschäftsführer bestellt. Haynau, den 25. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Haynau, Schles. Befanntmachung. [54891]

In unserem Handelsregifter Abteilung B ist bei der unter Nr. 7 eingetragenen Firma „Kühn und Schweckendieck Geflügelmast, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Göllschau Poft Haynau eingetragen worden: : A _M

Dem Direktor Georg Neumann in Göllschau ift Prokura erteilt.

Heidelberg. Saudelê8register. [54892]

Zum Har delsregister wurde eingetragen :

1) Abt. A Band I O -3. 397: zur Firma ch- » vaanaudt in Heidelberg: die Firma ist erloschen.

9) Abt. A Band Il O.-Z. 258: zur Firma „P. Bachmann & Co.“ in Nußloch: Bâer- meister Peter Bahmann in Nußlcch, Wirt Georg Seibert in Mannheim und Kunsts{hlossermeister Gottfried Hohl in Heidelberg sind am 1. Oktober ds. Is. aus der Gesellschaft ausgetreten, als persönli haftende Gesellschafter find auf den gleihen Zeit- punkt eingetreten: Friedri Stauch, Baumeister in Ludwigshafen a. Nh, Michael Hohl und Johannes Hohl, beide Kunstshlossermeister in Heidelberg. Zur Bertretuna und Zeichnung der Firma find nur Friedrich Stauch und Michael Hohl und iwar jeder für sih allein berechtigt.

3) Abt. B Band I O.-Z. 2 und 75: zur Firma „Brauerei zum goldenen Faeßcheu vormals Ca:l Rapp, sellschaft mit beschräukter Haf- tung“ in Heidelberg: die Gesellschaft is dur Beschluß der Versammlung der Gesellschafter vom 16. Juni 19 8 aufgelöst und der seitherige Geschäfts- führer Dr. hem. Frank Whitlock Naraway in Heidel» berg zum Liquidator bestellt.

Heidelberg, den 3. Oktober 1908.

Großh. Amtszaeriht. I[.

Herford. Bekanntmachung. [54893]

In dos Handelsregister Abteilung A is bei der Firmx „E. Mumperow“ in Herford (Nr. 145 des Registers) heute folger. des eingetragen worden :

Alleiniger Inhaber der Firma ist der Kaufmann Ka:l Mumperow zu Herford, auf welchen das Geschäft von seiner Mutter, der Witwe Kaufmanns Eduard Mumperow, Mathilde geb. Hardemain, zu Herford übertragen ift.

Herford, den 2. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Wilders. [54894]

In das Handelsregister Abteilung B ift heute unter Nr. 2 folgendes eingetragen worden :

Firma: Gebrüder Stehling Holzwarenufabrik Bommersrainermühle Gesellschaft mit be- \chränkter Haftung in Bommersrain. :

Gegent!and des Unternehmens: Betrieb des Säge- werks und Fabrikation von Holzwaren.

Stammkapital: 30 000 #. :

Geschäftsführer : Land- und Gastwirt und Drelhsler Æohann Ludwig Stebling zu Bommersrain.

Stellvertreter: 1) Landwirt Max Stehling zu Abtôroda und 2) Landwirt Ferdinand Stehling zu Batten.

i Gesellshaftsvertrag ist am 26. September 1908 errichtet.

Die Gesellschafter können sich gegenseitig rertreten, und ist ein jéder zur Zeichnung der Firma befugt.

Oeffenilide Bekanntmachungen der Gesellschaft werden durch einmalige Einrückung in den Reichs- anzeiger erlassen

Hilders, 26. Sept- mber 1908.

Könialiches Amtsgericht.

Hirschberg, Schles. [54895] Im Handelsregister A unter Nr 233 is das Er- löschen der Firma Oskar Pauksch, hierselbft, ein- etragen. : Hirschberg, Schlesien, den 1. Oktober 1908. Königliches Aml1sgericht.

Kaiserslautern. [54896]

1) Die Firma „Heinrich Bohlander““ mit dem Sitze zu Kaiserslautern ist erloschen.

2) Betreff: die Firma „Karl Müller“ mit dem Size zu Neumühle, Gemeinde Kaiserslautern : Karl Müller, Dampfsägewerksbesizer zu Neumühle, Gemeinde Kaiserslautern, als Firmeninhaber gelö\cht; nunmehriger Firmeninhaber: dessen daselbs wohn- hafte Witwe, Anna çeb. Leppla.

Kaiserslautern, 3. Oktobec 1908.

Kgl. Amtsgeribt.

Karlsruhe, Baden. [54897] Bekauntmachuug. : Sn das Handelsregister B Bard I1 O.-Z. 14 ift zur Firma Meeß «& Nees, Aktiengesellschaft für Beton uud Eiseubetonbauten im Hoch und Tiefbau i. L. in Karlsruhe eingetragen: Die Ver- tretungsbefugnis des Liquidators Jakob Pfahler hier ist beendet. Karlsruhe, 3. Oktober 1908. Großb. Amtsgericht. III.

Kattowitz, O.-S. [54978] Im Handelsregister B is am 25. September 1908 bei der unter Nr. 34 eingetragenen Gesellschaft mit beshränkter Haftung: „HStel Monopol G. m. b. H.“ in Kattowitz folgendes eingetragen worden: Dur Beschluß der Gesellshafter vom 22. Sep- tember 1908 ift die Auflösung der Gesellshaft mit dem 30. September 1903 beschloffen worden. Königl. Amtsgericht Kattowitz.

Das unter der Firma „Georg Müller & Co. Atelicr Germania“ in Kattowiz bestehende andelgeschäft ift auf den Photographen Leopold riedmann in Wien übergegangen. Die Firma ift in „Atelier Germania Leopold Friedmann“ geändert. Der Uebergana der in dem Betriebe des Geschäfts begründet-n Verbindlichkeiten ist bei tem Erwerbe des Geschäfts durch Leopold Friedmann ausgeschlofsen. Am 28. September 1908 unter Nr. 696 des Handelsreaisters A eingetragen. Amtsgericht Kattowitz.

Kempten, Algäu. [54898] Hanudelsregiftereiutrag+ Unter der Firma Friedrih Rasch in Linden- berg betreibt der Kaufmann Friedrih Rasch dort ein Strobbutfabrikationsgeschäft und den Handel im großen mit Strohhüten. Kempten, den 30. September 1908. K. Amtsgericht.

Kempten, Algäu. Handelsregiftereintrag. | Die Zweigniederlassung Schongau der Firma Frido Herz in Landsberg ist erloschen. Kempten, den 30. September 1908. K_ Amtsgericht. Kempten, Algäu. Handelsregistereintrag. Die Firma Jos. Antou Megeler in Kempten ift erloschen. Kempten, den 2. Oktober 1908.

[54899]

[54900]

Haynau, den 30. September 1908. Königliches Amtsgeri§t.

Kal. Amtsgericht.

Königsberg, Pr. Handelsregifter [54901] ;

des Königlichea Amtsgerichts Königsberg i.Pr.

Am 2. Oktober 1908 ist eingetragen Abteilung A bei Nr. 258: Aus der am hiefigeu Orte unter der Firma Dav. Schindelmeißer bestehenden es Handelsgeselschaft ist der Gesellschafter Hans ernd Lor in Berlin ausgeschieden. Die Gesellichaft wird von den übrigen Gesellshastern untec unveränderter Firma fortgeführt. :

bei Nr. 1672: Die am hiesigen Orte unter der Firma Stockmann «& Baumgart bestandene ofene H:ndelsgesellshaft if durch Ausscheiden des Kaufmanns Richard Baumgart aufgelöst. Das Handelgeschäft wind von dem Mitgesellschafter Kuusmarn August Stockmann hier für eigene Rechnung fortgeführt. Deshalb ift die frühere Firma bei Nr. 1672 gelös{cht und die neue Firma unter Nr. 1725 eingetragen.

Kkönigsee, Thür. [54902] In unser Handelsregister Abt. A Nr. 63 ist bet der Firma Paul Preftel in Königsee heute ein- getragen worden, daß dem Kaufmann Marx Preßel in Königsee Prokura erteilt worden ift. Königsee, den 1. Oktober 1908. Fürstliches Amtsgericht.

Konitz, Westpr. Befanntmachung. [54903] Fn unser Handeisregister A ist am 28. Septemter eingetragen worden, daß die unter Nr. 194 registrierte rue A Manikowski in Czerêk“ er- loschen ilt. Konitz, den 23. September 1908. Königliches Amisgecicht.

Konitz, Westpr. [54904] In unser Handelsregister ift am 23. September eingetragen worden, daß die unter Nr. 53 registrierte Firma „A. Hartstock“ erloschen ift. Konitz, den 28. September 1908. Königliches Amtsgericht.

IKkosten, BZ. Posen. Bekanntmachung. In unser Handelsregister A ist unter Nr. 38 ein- getragen woroen, daß die Firma E. Schober in Kosten erloschen ist. Kosten, den 30. Seplember 1908. Königliches Amtsgericht.

KrapPitz. [54906] Fn das Handelsregister Abteilung A ist bei der Fiuma H. Rotter (Nr. 13 des Registers) am 99. September 1908 folgendes eingetragen worden : „Die Firma ist in Mox Rotter geändert“. Amtsgericht Krappit.

Lage, Lippe. [54907]

Zu der unter Nr. 22 des Handelsregisters Ab- teilung A ei! g tragenen Firma „W. Siekmann jr. in Lage“ ist vermerkt:

Die Firma ist erloschen.

Lage, den 1. Oktober 1908.

Der Gerichts\cz1eiber Fürstlihen Amiszerichts.

Lage, Lippe. [54908]

Fn das Handelsregister, Abteilung A, ist heute unter Nr. 99 die Firm1 A. Wilhelm Siekmaun mir dem Sitz in Lage und als deren Inhaber der Kaufmann und Lohgerber Wilhelm Siekmann, der jüngere, in Lage eingetragen.

Geschäftszweig : Lohgerberei, verbunden mit Haut-, Leder- und Fellhandlung sowie einem Kolonial- warenges{chäft und Drogenhandel.

Lage, den 1. Oktober 1908. /

Der Gerichts\{chreiber Fürstlihen Amttgerichts.

Leipzig. [54909] ÎIn das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 13 788 die Firma Conrad & Heinze

in Leipzig. Gesellschafter sind die Kaufleute Hermann

Oscar Conrad und Paul Richard Heinze, beide in

Leipzig. Die Gesellschart ist am 28. Septemker 1908

errihtet worden. (Angegebener Geschäftszweig :

Betrieb eines Agentur- und Kommissionsgeschäfts

der Lebensmittelbranche);

2) auf Blatt 13789 die Firma Eruft Freyer in Leipzig. Der Buchhändlec Georg Ernst Freyer in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäfts- zweig: Buthha dlung, Antiquariat und Musikalien- handlung);

3) auf Blatt 13 790 die Firma Richard Dittrich in Leipzig. Der Kaufmann Arthur Richard Dittrih in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig : Lotterie- und Zigarrengeschäft);

4) auf Blatt 13791 die Firma Schmidt & Kunze in Leipzig. Gesellscha}iter sind die Brauerei- b-fißer Friedrih Korl Schmidt sen, Karl Hugo Schmidt jun. und Oskar Richard Alfred Kunze, sämtli in Leipzig. Die Gesellschaft ift am 1. April 1907 errichtet worden. (Angegebener Geschäftezweig : Betzuieb einer Brauerei):

5) auf Blatt 13792 die Firma Leipziger Gelatinierwerfke Braunschweig & Mäßtold in Leipzig. Gesellschafter sind der Kaufmann Paul Artbur Braunshweig und der Gelatini:rmeister Ernst Otto Mätold, beide in Leipzig. Die Gesell- schaft ist am 25. September 1908 errichtet worden. (Angegebener Geschäftszweig : Betrieb einer Gelatinier- anstalt für Ansichtspostkarten, Plakate und Reklame- sachen 2c.); i

6) auf Blatt 9773, betr. die Firma Kuhn «& Schmuhler in Leipzig: Pro?ura ist erteilt der Dn Martha Hedwig unverehel. Rauchfuß in Le:lpzl2;

7) auf Blatt 11912, betr. die Firma Friedrich

Pfau in Leipzig: Prokura ist erteilt der Doris

Marie Anna verehel. Degenhardt, geb. Pfau, in

Leipz'g;

8) auf Blatt 13 093, betr. die Firma Schindler «& Coap. in Schönefeld: Friedrich Bernhard Schindler ist als Gelellshafter ausg-shieden. In tas Handelszeshäft if eingetreten Friederike Maria Anna verebel. Sperling, geb. Hamann, tn Schönefeld. Die Gesellschaft ist am 28. September 1908 errichtet worden. Prokura ift erteilt dem Gelbgießer Heinrich Gustav Schleiriß in Schönefeld. Die Firma lautet fünitig: Sperling & Schleinuitz;

9) auf Blatt 2665, betr. die Firma S. Fleischer in Leipzig: Die Handelsniederlassung i nah Charlottenburg verlegt worten, weshaib die Firma hier in Wegfall kommt;

10) auf Blatt 12589, b?lr. die Firma Hiekels Feinwäscherei Junguickel & Neumeister in Leipzig: Die Gesellschaft is aufgelöst und die Firma erloschen.

Leipzig, den 2. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. ITB.

[54905]

Leipzig. [54910] In das Ha-rdelsregister ist beute 1) auf Blatt 13 795 die Firma Georg Jacob, Gesellschaft mit beshräulter Haftung tu Leipzig (Katharinenstr. 12) eingetragen und weiter folgendes verlautbart worden : : Der Gesellshaftsvertrag ist am 15. Avril 198 abgeschlossen und am 19. September 1908 abzeändeit wotden. Gegenstand des Unternehmens ift die Er- werbung und Fortbetrcibung des gegenwärtig von dem Kaufmann Gustav Felix Nens allein unter der Firma Georg Jacob in Leipzig betriebznen Handels- ge\chäfts mit Uhrenbestandteilen und Se oterie: Zur Erreichurg diescs Zwecks ist die Gesellschaft befugt, gl-ihartiae oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben oder sih an solchen iu teteiligen oder deren Vertretuna zu übernehmtn. Der Gesellschaftsvertrag darf von keinem der Beteiligten, abzeseben von der Ausnahmebestimmung im § 33 des Gefellschaft8- vertrages, für einen früheren Zeitpunkt als den 30 Juni 1920 avfaekündigt werden. Das Stamm- kapital beträgt eine Million vierhunderttausend Mark. Sind mehrere Geschäftsfübrer bestellt, so wird die Gesellshaft durch destens ¡wei Geschäftsführer oder einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Zu Geschäftsführern sind bestellt die Kaufleute Georg Fricke und Gustav Moriß Thomas Carl Bobardt, beide in Leipzig, und der Kaufmann Fermoun Wilhelm Burchard Christian Larish in ausi,

Aus dem Gesellschaftt vertroge wind noch bekannt egeben: Der Gesellschafter Kaufmann Gustav Felix Nens in Leipzig bringt als seine Einlage das seither von ihm unter der Firma Georg Jacob in Leipzig betriebene G-\häft nebst Zubet öc mit Aktiven und Passiven nah dem Stande vom 30. Juni 1908 und mit der Firma dergestalt in die Gesellschaft ein, daß das Geschäft vom 1. Juli 1908 an als auf Rehnung der Gesellshaft geführt ange“ehen wird. Der Wert dieser Einlage wird auf 1232815 4 44 4 fest- geseßt. Hiervon werden ihm 1 175 000 4 auf feine Stammeinlage angerechnet, während ihm der. Mehr- betrag seines Kapitalguthabens auf Kontokorrentkonto gutgebracht wird.

Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur den „Deutschen Reichsanzeiger“; i

2) ift ferner auf Blatt 4015, betr. die Firma Georg Jacob in Leipzig, eingetragen worden: Die Prokura des Georg ride, des Gustav Moriy Thomas Carl Bobardt und des Hermann Wilhelm Burchard Christian Laris ift erloshen Die Firma i nahem sie auf eine Gesellihaft mit beschränkter Haftung übergegangen ist erloschen.

Leipzig. ten 3. Oktober 1908

Königlih:s Amtsaeriht. Abt. 11 B.

Liegnitz. [54911]

In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 552 ist heute die offene Handelegefellschaft Hugo und Ernst Würffel, Liegniß und als deren Gesell- schafter die Kaufleute Hugo Wüiffel und Ecnst Wü!ffel zu Liegnitz eingetragen worden.

Die Geselischaft hat am 1 Juli 1st08 begonnen.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- scha!ter für sh ermächtigt.

Liegnitz, den 1. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Lörrach. Handelsreg1fster [54912]

Ins hiesige Handelsregister Abt. A Band Ik wurde zu O.-Z. 86 (Emma Schleiniger Wittwe, Lörrach) eingetragen : Die Firma ist erloschen.

Lörrach, den 29. September 1908.

Großb Amtsaericht.

Lüchow. Bekann' machung. [54914]

In das Handelsregister Abteilung A ist heute ein- getragen worden:

1) Nr. 123. Die Firma „Robert Breideubach, Lüchow“ ift erloschen. Die Prokura des Kauf- E Gustav Breidenbach sen. in Lüchow ist er- loschen.

2) Nr. 126. Die Firma „Max Breide ubach, Lüchow“ und als deren Inhaber Vax Breidenbach, Kaufmann in Lühow Dem Kaufmann Gustav Breidenbach sen. in Lüchow ift Prokura erteilt.

Lüchow, den 30. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. i 54915] 1) Bei der Firma „S. Feder“ unter Nr. 1644 des Handelsregisters A ist eingetragen: Die Gesell- \ckchafc ist aufzelöst. Der kisterige Gesellschafter Alfred Feder is alleiniger Inhaber der Firma.

2) Die Fiuma „Adolf Bolle“ ¡u Magdeburg und als deren Inhaber der Pferdehändler Adolf Bolle daselbst ift unter Nr. 2341 deéselben Registers eingetragen.

3) Folgende Firmen sind erloschen: Guftav Leute unter Nr. 1656, J. Grünberg unter Nr. 1111, F. Hoffmann «& Co. Nachf. unter Nc. 817 des- jelben Ytegisters.

4) Für die Firma „Hermaun Heimfter jun.“, tr. 798 desselben Registers, ist dem Franz Clauß zu Magdeburg Prokura erteilt.

5) B.i der Kommanditgesellschaft „Otto Sebastian Köcner““ un!er Nr. 526 desselben Registers ist ein- getragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kauf- mann Wilhelm Sebastian Körner und der Bücher- revisor Eduard Diedrich, beide zu Magdeburg, sind zu Liquidatoren ernannt.

6) Für die Firma „Victoria-Apotheke Dr. Victor Oehlmann Nachf. Jnh. W. Glimm“, Nr. 2005 dcs Registers A, ist dem Dr. Victor Oehl- mann zu Magdeburg Prokura erteilt.

7) Für die Firma „Dr. Victor Oehlmaun, Drogen- uud Chemikalien-Groß;,handlung und

abrik pharmazeutischer Spezialitäten Nachf.

nh. W. Glimm““, Nr. 2009 desselben Registers, ist dem Dr. Victor, Oehlmann zu Magdeburg Pro- kura erteilt.

8) Die Firma „Mittag & Meier“ zu Magde- burg und als deren persönlich haftende Gesellschafter die Kaufleute Adolf Mittag daselbst und Hermann Meier zu Oschersleben sind urter Nr. 2342 des- seldven Registers eingetragen. Die ofene Handels- gesellshaft hat am 1. Oktober 1908 begonnen.

Magdeburg, den 3. Oktober 1998.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin-

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags- Ì Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

M 236.

Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staaksanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 6. Oktober

1908,

Gütérrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeihen- und Musterregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über W i arif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eifenbabre eat alten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter-dem Titel G R E S

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (. 236,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin die Königliche Spion des Deutschen betrie und Fot Prenßiscen

Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handelsregister. Mainz. [54916]

Fn unser Handelsregister wurde heute eingetragen :

1) A. Frisch, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Mainz. Hugo Klein is als Geschäfts- führer ausgeschieden und an feine Stelle ter Kauf- mann Florian Klein in Mainz bestellt.

2) Kilian Keller, Mainz. Die unter dieser Firma bestandene offene E ist auf-

elôst. Das Geschäft ist auf den bisherigen Gesell-

{{after Kaufmann Johann Baptist Aleiter in Mainz übergegangen, der es unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fortseßt. Dem Kauf- man B Freund in Nieder-Saulheim ift Prokura erteilt.

3) A. Julius Becht. Unter dieser Firma be- treibt der Kaufmann Adam Julius Becht in Mainz allda ein Handelsgeschäft.

Mainz, den 30. September 1308.

Großh. Amtsgericht. Meerane, Sachsen. [54917]

Auf Blatt 909 des hiesigen Handelsregisters, die ofene Handelsgesellschaft: Opiy & Schmidt in Meerane betreffend, is eingetragen worden, daß e Sib der Gesellshaft nah Zwickau i. Sa. ver- egt ift.

Meerane, den 3. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Meissen. [54918]

Im Handelsregister des unterzeichneten Amts-

erihts ift heute auf Blatt 623 die Firma

Seebiitnb Lüders in Weinböhla und als deren Snhaber der Kaufmann Ferdinand Lüders in Wein- böhla eingetragen worden. “(Angegebener Geschäfts- zweig: Großhandel mit Farben und technischen Artikeln).

Weiter sind heute im Handelsregister auf Blatt 552 die Firma F. Lüders in Weinböhla und auf Blait 596 die Firma Meißen- Zscheilaer Granit- werk Auna Eck in Zscheila gelö\{cht worden.

Meißen, am 1. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Mettmann. Gen In das Handelsregister A ift heute unter Nr. 175 die Firma Wilhelm Wenzel zu Wülfrath ein- getragen worden. Inhaber der Firma ift der Möbel- \&reiner Wilbelm Wenzel in Wülfrath. Derselbe betreibt eine Möbelfabrik. Mettmaun, 29. September 1908. Königl. Amtsgericht.

Metz. Handelsregister Metz. [54921]

Im Gesellshaftsregister Band V unter Nr. 274 wurde beute eingeiragen die Firma „Gebr. Kuh- michel, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Herboru, mit einer Zweigniederlaffung in Diedenhofen“‘.

Der Gefellshaftsvertrag ist am 15. Februar 1907 abgeschlossen.

Ieder Geschäftsführer ist für ih allein zur Ver- tretung der Gesellschaft berehtigt.

Gegenstand des Unternehmens ift der et es des bisher zu Herborn unter der Firma Gebr. Kuh- michel beftehenden, bisher den Gesellshaftern ge- meinsam gehörigen Geschäfts, das sih mit der Vor- nahme von Sprengarbeiten, dem An- und Verkauf von Anlagen und Materialien und ähnlichen Ge- äften befaßt.

Das Stammkapital beträgt 60 000 46.

Die Geschäftsführer sind: Adolf Kuhmichel, Kauf- mann in Haiger, August Kahmichel, Kaufmann in Herborn, Wilhelm Kuhmichel, Kaufmann in Herborn.

Meg, den 30. September 1908.

Kaiserliches Amtsgericht.

Metz. Handelsregifter Met. [54922]

Im Firmenregister Band Il unter Nr. 2337 wurde bei dec Firma „Augte Legris in Metz“ heute eingetragen :

In das Geschäft sind die beiden Söhne des Firmen- inhabers, nämli: Maurice und Charles L-gris ein- getreten.

Die offene Handelsgesellschaft führt fortan die ama „Augte Legris et fils‘’. Die vorhandenen

a‘erialien und Warenbestände sowie alle Verbind- lihkeiten Schulden und Forderungen des bis- herigen Geschäfts gingen an die offene Handelsgesell- hast über. Die dem Rertner Theodor Legris jouns zu Mey für das bisherige Geschäft erteilt gewesene Prokura îst erloschen.

Im Gesellschaftsregister Band V unter Nr. 275 wurde dann heute eingetragen die offene Handels- geselschaft „Augte Legris et ils in Metz“, die am 1, Oktokter 1908 begonnen hat.

Perfönlich haftende Gesellschafter find: Auguste Françots Legris, Maurice Legris und Charles Legris, sämtlich Industrielle îin Met:

Angegebener Geschäftszweig: Die Fabrikation und der Verkauf von Schuhwaren aller Art.

Meg, den 3. Oktober 1908.

Kaiserliches Amtsgericht. Mittweida. [54923]

Im Handelsregifter A ist heute eingetragen worden :

1) auf Blatt 393 die Firma Hermann Friedrich in Mittweida und als Inhaber der Buchhändler Hermann Emil Friedrih Friedrich, daselbst,

2) auf Blatt 394 die Firma Friedrich Schulze in Mittweida und als Jnhaber der Kolonial- warentandlex Fohann Friedri Wilhelm Schulze,

aselbft,

3) auf Blatt 395 die Firma Otto Metzner in Mittweida und als Inhaber der Kaufmann Wil-

ezogen werden.

in Mittweida und als Inhaber der Kaufmann Richard Böttger, daselbst, | 5) auf Blatt 397 die Mittweida und als Jnhaber der Baumeister und Stadtrat Gustav Adolf Hering, daselbst. Angegebener Geschäftszweig zu 1: Buchhandlung mit Antiquartat, zu 2: Hantel mit Kolonialwaren und Branntwein, zu 3: Handel mit Kolontalwaren, zu 4: Agenturge|chäft, Pensionat und Privatspeise- haus, zu 5: Ziegelei mit Motorbetrieb. Königl. Amtsgeriht Mittweida, am 2. Oktober 1908. Mülheim, Ruhr. [54924] In unser Handelsregister i heute bei der Firma 1BVebrüder Hammerstein Bankgeschäft“ zu Mül- heim-Ruhr eingetragen worden: i Den Kaufleuten Bertus Boelsen zu - Berlin, Richa1d Lenz zu Wilmersdorf, Max Hoffmann, Hans Kasper, beiden zu Mülheim-Ruhr, ist Gesamt- prokura erteilt derart, daß je zwei gemeinschaftlih zur Vertretung der Firma berechtigt find. Mülheim-Ruhr, 29. September 1908. Königliches Amtsgeritht.

Münster, Westf. Befannimachung. [54927] In unser Handelsregifter A ift heute unter Nr. 890 die Firma Heinrich Gourcy zu Münster und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Gourcy zu Münster eingetragen worden. Münster, den 26. September 1908. Könialicbes Amtsgericht.

Münster, Westf. Befanntmachung. [54926]

In unser Handelsregister A ift ju der unter Nr. 190 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft H. & G. Horftmaun Münster heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Georg Horstmann aus der Gesellschaft ausgeschieden ift, daß gleichzeitig der Kaufmann Liborius Bernard Horstmann zu Münster als persönlih haftender Gesellschafter in die Gesell-

haft eingetreten ist, daß jeder Gesellshafter zur

ertretung der Gesellshaft ermächtigt ist und daß die Prokura des Liborius Bernard Horstmann ge- 18\ckcht ist.

Münster, den 26. September 1908.

Königliches Amtsgericht. Neuhaldensleben. [54928]

In unser Handelsregister A ist heute folgendes eingetragen :

1) unter Nr. 165 bei der Firma „Apotheke Frit Hülsmann - Althaldeasleben“’: DieFirma ift erloschen.

2) unter Nr. 175 die Firma A poidere Frit Brock- meyer, Althaldensieben““, Inhaber: Apotheken- besizer Friß Brokmeyer in Althaldensleben.

euhaldensleben, den 26. September 19083. Königliches Amtsgericht.

Neumagen. [54929] Heute wurde in das hiesige Handelsregister A Nr. 62 eingetragen die Firma Nicolaus Goerg- Bollig in Neumagen und als deren Inhaber der ns und Winzer Nikolaus Goerg-Bollig da- elbst. Neumagen, den 25. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Obornik, Bz. Posen. [53811] In das Handelsregister Abt. A Nr. 68 ift bei der irma S. Mazer Obornik eingetragen worden: ie Firma lautet jeßt: Stanistaw Mazer in

Obornik. Inhaber ist der Kaufmann Stanitltaw

Mazer in Obornik.

Obornik, den 25. September 1908. Königliches Amtsgericht.

Oels, Schles. [54930]

In unser Handelsregister Abt. B ist heute bet der unter Nr. 1 eingetragenen Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Firma Papierfabrik Sacrau, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, Breslau, mit Zweigniederlassung in Sacrau und Czulow, ein- gezragen worden, daß die §§ 10, 11, 14 Abs. 1, 15, 18, 33b des Gesellschaftsvertrages vom 9. Februar 1894 dur Beschluß vom 12. August 1908 ab- geändert find.

Amtsgericht Oels, den 28. September 1908.

Opladen. Bekanntmachung. [53813] Im Qandellregtltes A Nr. 115 ist bei der Firma

Gebr. R. & A. Müller zu Langeufeld heute

folgendes eingetragen worden :

1) Die Prokura des Kaufmanns E. Mauke zu

Langenfeld,

2) die Firma selbst

find erloschen.

Opladen, den 25. September 1908.

Königliches Amtsgericht. I.

Osten. [54931] In unser Handelsregister Abteilung A ift heute

zu der unter Nr. 22 eingetragenen Firma A. Pelleus

in Often eingetragcn:

Die Firma ift erloschen.

Osten, den 1. Oktober 1908,

Königliches Amtsgericht. Abt, Il. Plauen, Vogtl. [54932] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden :

a. auf dem Blatt der offenen Handelgesellschaft Merz & Co. in Plauen Nr. 2554: Ludwig Otto Bauer i} au3geshieden; der Privatmann Lu Louis Mocker in Plauen i} in das andelsges{chäft eingetreten ; die neue Gesellschaft hat am 1. Oktober 1908 begonnen; b. auf Blatt 2659 die Firma Süd-Apotheke Oskar Zetsche in Plauen und als Inhaber der

irma Adolf Hering in

Das prets JFnfsertionspreis für den Raum einer Druckzeile

Gebrüder Steudel in Plauen; Un die Kaufleute Arno Alfred Steudel und Paul rno Steudel daselbst ; 1. Oktober 1908 begonnen. Angegebener Geschäfts- ¿weig : Spigtzenfabrikation. Plauen, den 2. Oktober 1908. Das Königliche Amtsgericht.

Bekanutmachuug. [54933] In das Handelsregister Abteilung A des unter- zeichneten Gerichts ist heute bei der unter Nr. 27 verzeihneten Firma Paul Zeruott in Polzin folgendes eingetragen : f 2e Firma lautet jeßt: Paul Zeruott Nach- olger. Als Inhaber der Firma ist der Kaufmann Wil- helm Sager in Polzin eingetragen. Der frühere Inhaber der Firma ift gelöscht. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist beim Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Wilhelm Gauger ausgeschlossen. Polzin, den 25. September 1908. Königliches Amt3gericht.

Posen. Bekauuntmachung. [54934]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 107 die Firma „Leopold Katenellen- bogen, Gesellschaft mit beschräafter Haftung““ mit dem Sitze in Posen eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Haudel mit Getreide, Düngemitteln, Futtermitteln und ver- wandten Artikeln im großen. Die Gesellschaft ift befugt, auch Handelsgeschäfte anderer Art zu be- treiben. Der Gesellschaftsvertrag ift am 19. Sep- tember 1908 abgeschloffen; die vom 15. September 1908 an -gemachten Geschäfte gelten als für Nechs nung der Gesellshaft gemacht. Geschäftsführer ist der Kaufmann Leopold Katenellênbogen in Posen.

Das Stammkapital beträgt 140 000 4, und be- trägt der Anteil des Gesellschafters Leopold Katzen- ellenbogen 10 000 46 und der der Ghefrau desselben, Margarethe geb. Lubowsky, 130 000 46. In Anreh- nung auf das Stammkapital wird von dem Gesell- schafter Leopold Katenellenbogen das von ihm unter der Firma Leopold Kayenellenbogen in Posen be- triebene Geschäft nah dem Stande vom 14. Sep- tember 1908 mit Lien seit dem 1. Dezember 1907 entstandenen Aktivis und Passivis eingebracht. Im einzelnen werden eingebracht :

1) Waren im Werte von 45 000 #,

2) Effekten im Werte von 46 000 A,

3) ausftehende Forderungen 2c. im Werte von

49 000 4.

Die Gesellschafterin Frau Margarethe Katen- ellenbogen erläßt eine ihr gegen die Firma Leopold Katenellenbogen zustehende Forderung von 130 000 4, wodurch sie thre Einlage auf das Stammkapital geleistet hat.

Poseu, den 39. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. [54936]

Die Befugnis des Kaufmanns Paul Neichenheim in Potédam zur Vertretung der in unserem Handels- register B unter Nr. 20 eingetragenen Gesellschaft mit beschränkter POTAng in Firma „Schnabel «& Walter“, Potsdanx, ist beendet. Der Buchhändler Hellmuth Schulz in Potsdam ist zum Geschäfts- führer bestellt.

Potsdam, den 25. September 1908. Königl. Amtsgericht. Abteilung 1. Potsdam. [54937]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 779 die Firma : „Ernuft Lieske, Blumeutopf- uud Thouwarenufabrik“, Potsdam (Inhaber: Fabri- kant Ernst Lieske in Potsdam) eingetragen worden. Potsdam, den 29. September 1908.

Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

Pulsnitz, Sachsen. [54938] Auf Blatt 135 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Alwin Höfgeu in Oberlichtenau betr., ift heute eingetragen worden, daß in da3 Handels- eschäâft die Herren Fabrikanten Alwin Erwin und Alwin O3win Höfgen in Oberlichtenau eingetreten find und die Gesellschaft am 20. Septemkter 1908 errihtet worden ift.

Pulsuitz, am 2. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Radolfzell, Sandelsregifter. [54939] In das Handelsregister Abt. A ist bei O.-Z. 176, Karl G. Maier, Radolfzell, eingetragen worden : Die Firma ift geändert in „Karl G. Maier Ju- haberin Frida Maier.“ Das Geschäft ist mit dem 1. September 1908 übergegangen auf Karl Georg Maier Ehefrau, Frida geb. Zimmermann, in Nadolfzell.

Radolfzell, den 25. September 1908, Großh. Amtsgerickt.

Polzin.

Rathenow. [54940 In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 200 ist bei der Firma C. G. Matthes « Sohn in Rathenow folgendes eingetragen : Spalte 4. Dem Kaufmann Aibert Streuber zu Rathenow i} Prokura erteilt. Spalte 6. Zur Vertretung der Firma ist der Prokurist, Kaufmann Albert Streuber, berechtigt. Außerdem ist jeder der beiden Inhaber, abec nur in. Gemeinschaft mit dem Prokuristen, Kaufmann Albert Streuber, zur Vertretung der Firma befugt. Rathenow, den 24. September 1908. Könialiches Amtsgericht.

Ratibor. [54941] Im Handelsregister A wurde am 28. September

helm Otto Meyner, daselbst, 4) auf Blatt 396 die Firma Richard Böttger

Apotheker Richard Oskar Z-bsche daselbft, c. auf Blatt 2660 die ofene Handelsgesellschaft

Gesellshafter Ratibor. die Gesellschaft hat am !

entral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint" in der Regel tägli. D& eträgt L 4 80 s, für das Vierteljahr. Cinzelne Nummern kosten 20 „.

30 S.

| [54942] | Im Handelsregister A wurde am 29. September 1908 die unter Nr. 429 eingetragene Firma Johannes Stühn zu Ratibor gelöscht. Amts- gericht Ratibor.

Reichenbach, Vogtl. [54945]

Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen worden :

a. auf dem die ofene Handelagesellshaft unter der gewa QercoR Knabe in Reicheubach betreffenden

atte : s

„Der Kaufmann Gottlob Otto Knabe in Neichen- bach ift ausgeschieden“ ;

b. auf dem die Firma Zill & Engler in Reichenbach betreffenden Blatte 603:

„Die geseßlihe Vertretung der Therese Frieda

il in Reichenbach durch ihre Mutter, Clara

dwig verw. Zill, geb. Trômel, ebenda ist infolge eingetretener Volljährigkeit weggefallen.“

Reichenbach, am 2. Oktober 1908.

Königlih Sächsishes Amtsgericht.

Reinerz. [54946]

In unser Handelsregifter Abteilung A ist unter Nr. 23 bei der Firma „Leuthold“ eingetragen :

Unter der bisherigen Firma wird fortab eine ° Kommanditgesellschaft betrieben. Persönlich haftender Gesellschafter ist der Bahnspediteur Ernst Schmtiechen. in Reinerz, Ring 4. Zahl der Kommanditisten: 1.

Reinerz, den 26. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Riesa. [54947]

Auf Blatt 422 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Montanua, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Strehla betr., ift heute eingetragen worden, daß die Prokura des Georg Eduard Droese erloschen ist.

Niesa, den 2. Oktober 1908.

Köntgl. Amtsgericht.

Rostock, Mecklb. [54977]

In das Handelsregister ist heute zur Firma Dr Chr. Brunneugräber eingetragen :

Dem Apotheker Dr. Hugo Walther in Roftock ist Profura erteilt.

Roftock, 30. September 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Rothenkhurg, O.-L. [54948]

Im hiesigen Handelsregister Abt. B Nr. 4 if heute zu der Firma Schlefische Touwerke, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siß in Leippa, Kreis Rothenburg O.-L., ein- getragen, daß der Ziegeleitehniker Emil Greiner in Leippa zum Geschäftsführer bestellt worden is. H.-N. B 4/21.

AmtsgeriGt Rothenburg O.-L., den 2. Oktober 1908. Saalfeld, Saale. [54949] In das Handelsregister sind heute die offene Hantdelsgesellshaft Löffler & Co. in Saalfeld und als deren Gesellshafter die Druckereibesitzer Arthur Löffler in Graba und Johannes Pudcklibsch{ in Saalfeld eingetragen worden. Die Gesells hat am 1. September 1908 begonnen. : Saalfeld, den 2. Oktober 1908. Herzoglihes Amtsgeriht. Abteilung II1. Saarbrücken, Ao, Im Handelsregister A Nr. 373 wurde heute be der Firma Frauz Shwehm u. Cie. in Guichen- bach eingetragen : Das Geschäft ist auf den Joseph Zimmer, Anstreichermeister in Guichenbach, über- gegangen, welcher dasfelbe unter unveränderter Firma weiterführt. Saarbrücken, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. 17. Ä Saarbrücken. [54952] Im Handelsregister B Nr. 58 wurde heute bei der Firma Restaurant Rheiugold, Gesellschaft mit LOSERRE Haftung zu Saarbrücken einge- ragen : Die Firma ift erloschen. Saarbrücken, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken. [54951] Im Handelsregister B Nr. 83 wurde heute bei der irma v. Horstig u. Förfter, Civilingenieure efellschafi mit beschränkter Haftung in Saar- brücken eingetragen : D Siy der Gesellschaft ist nach St. Johann verlegt. Saarbrücken, den 29. September 1908, Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken. [54954) Im Handelsregister A Nr. 707 wurde heute bei der Firma Louis Zix u. Cie. in Saarbrücken eingetragen : ie Gesellschaft ist aufgel8#. Der bisherige Ge- fellshafter Karl Höchster, Kaufmann zu Saarbrücken, ist alleiniger Inhaber der Firma. Saarbrücken, den 30. September 1908, Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken, [54953] Im Handelsregisler B Nr. 110 wurde heute die Firma Saar-Nähmaschiuen-Centrale, Appel u. Sommer, Gesellschaft mit beschräukier Haftuag mit dem Sitze in St. Johann eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist der Verkauf von Nähmaschinen, Strickmaschinen, Teilen von Nähs- maschinen und Strickmaschinen und aller in die Branche einschlägigen Artikel. Geschäftsführer sind: 1) Franz Appel, Kaufmann in St. Iohann, 2) Franz Sommer, Kaufmann in Mealstatt-Burbah, welche die Gesellshaft nur in

1908 die unter Nr. 199 ein Cent Firma „Adolph Zacuba zu Osftrog“ gelöst. mtsgericht Ratibor.

Gemeinschaft vertreten.