1908 / 238 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Seelow. Konkursverfahreu. 55439] | Zimmer Nr. 3, anberaumt. Die Vo1shußbere<hnung | Mamburg-. Konkursverfahren. [55451] Preussisch-Friedland. [54775] ° B ® i i Ueber das Vermögen der e... Obecheuth it in der Gerichtsschreiberei zur Einsicht der Be- Das Konkursverfahren über das Vermögen des Bekanutmachung Bo en- cilage G

fl t mit ä Seelow | teiligten niedergelegt. am 20. März 1907 hierselb verstorbenen Kauf- Im Max Jacksschen Konkurse soll mit Geneh- / i Le it besGrünkier Dans N Uhr, i: mtogericht Beuthen O.-S., 5. 10. 1908. mauns Carl Emil August Lüders, úInhabers | migung des Gläubigerausshufses eine Abschlagsver- ? è e 9 ? 4 e das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Julius 12 N. 22 b/08. der Firma Carl Lüders, wird nah erfolgter Ab- j teilung erfolgen. Dazu sind 4933,42 46 verfügbar. zum cu en ci anzeiger UN | ontig Î cU Î en aa ganzeiger Berg aus Wriezen wird zum Konkursverwalter er- | wimgen, Rhein. Kon furêverfahren. [55482] haltung des Schlußtermins hierdur aufgehoben. Zu berü>sichtigen sind nur nicht bevorrehtigte For- : i °

t. Konkursford d bis zum 5. De- ü 9 s Hamburg, den 6. Oktober 1908. derungen. Î i getibee 1908 bei wok ‘Gerichte N ln Es wird N A Du Len B RE Das Amtsgericht. Abteilung für Konkursfachen. Pr.-Friedland, den 2. Oktober 1908. Berlin, Donnerstag, den 8. Oktober 1908, I

zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des er- | Mog in Büdesheim wird nah erfolgter Ab- | amburg. Konkursverfahren. [55452] Paul Freyer, Konkursverwalter. L nannten oder die Wahl eines anderen Verwalters Galtes des S lasermins hierdur< aufgehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen des Rüdesheim, Rhein. [55467] Amtlich festgestellte Kurse. Súlesishe ......[% | 1,4,10| 3000—80 1100,30B Danzig “Sf irg sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\{ufses Bingen, den 2. Oktober 1908. Zimmermeisters und Bauüberuehmers Wil- In dem Konkursverfahren über de" Nachlaß des ; G 8. Oktober 19 08 d 34| vers<.| 3000—30 190,80G Darmitadt 1907 uk. 14/4 und eintretenden Falls über die in & 132 der Großherzogliches Amtsgericht. - helm Lindenau wird, na<hdem der in dem Ver- j am 22. Juli 1908 verstorbenen Weinhändler& Berliner örse vom 8. Oktober . f LUE! 3000—830 199,25bz do. E R 31

Konkursordnung bezeihneten Gegenstände auf den | mremen. T [55415] leistermine vom 18. September 1908 angenommene Engelbert Ammelburger, alleinigen Inhabers 1 Frank, 1 Lira, 1 Lu, 1 Peseta = 0,80 « 1 ôfterr. 20,30bz D 18963 7 s = Ö = Ï 30. Oktober 1908, Vormittags 94 Uhr, | Das Konkursverfahren über das Vermögen des wangsvergleih dur< re<tskräftigen Beshluß vom j der Firma John Wallmach in Rüdesheim, Gold Gld, 7 i Gh. ster, W. S d Auleiben ftaatlicber Institute. D B uEvlau 07 ut.15

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Juhabers eiues Ledergeschäfts Richard Gustav | selben Tage bestätigt ist, hierdur< aufgehoben. wird neuer Termin zur Prüfung der ange- l Are A 1 Gld, holl. W. = 1,70 4 1 Mark Banco Oldenbg. staatl Kred./4 | 1.1.7 99 80G D.-Wilmersd.Gem 99

den 18. Dezember 1908, Vormittags 9z¿ Uhr, Hermann Triller, Inhabers der Firma Hermann Hamburg, den 6. Oktober 1908. meldeten Forderungen auf Donuerstag - den 150 46 1 skand. Krone = 1,1254 1 Rubel = 2,16 « 33| veri.| 2000—500]|92,50G Dortm. 07 N ukv. 12

L)

S bor 8-00

M O

do. h Münden (Hann.) 1901 Münster . .. . 1897 Nauheim i. Hess. 1902 Naumburg97,1900kv. Neumünster . . 1907 Nürnb. 99/01 uk. 10/12 do. 02,04uk. 13/14 do. 07/08 unk. 17/18 do 91,93kv.96-98,05,06 1903

do.

Offenbach a. M. 1900 do. 1907 N unk. 15 do. 1902, 05/3

Offenburg . . 1898 do. 1905 do. 1895

Oppeln . . . . 1902 N

Peine 1903|

l S

E o. : o. vor dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Triller hierselb, isst nah erfolgter Abhaltung Das Amtsgericht. Abteilung für Konkurs\achen. 26. November 1908, Vormittags 10 Uhr, 1 (alter) Goldrubel = 3,20 4 1 Peso (Gold) = 4,00 6 Sachi.-Alt. Ldb.-Obl.|34] vers. 5000100 92 25b;G do. E 08

4 4 4 4 E: 3x 5000—100/99,50G Dresden 1900 uk. D 4 3 35x 34 4 4 4

p “> O LI

Anzeigetermin bis zum 27. Oktober 1908. vor dem Königl. Amtsgerichte hierselbst im OchssMen 1 o (arg. Pap) = 1,75 « 1 Dollar = 4,20 do. Gotha Landeskrd. Seelow, den 5. Oktober 1908. bes Scyluniernans bür Besu des ARREL M Mor r dme es: [55406] | Hause, Schmidtstr. Ne. 11, anberaumt. | fivre Sterling 20,40 do. do a E <

(i

5000—100/91,50G do. 5000—100/99,50B do. 1 9/50B

M jn P E, O L F bi urt J nt O0

ies Amtsgericht. K. Württ. Amtsgericht Herrenberg. Rüdesheim a. Rh., den 1. Oktober 1908. ie einem Papier beigefügte Bezeihnuna F hefagt, daß ; Iniglides De0 Ÿ 5465 Bremen, den 5. Oktober 1908. 0 Das Konkursverfahren über das Vermögen -des Der Pei a Ste des Kgl. Amtsgerichts : O bestimmteNrn. od. er. der bez. Emisfion lieferbar find. Sachs.-Mein.Lndkred./4 Stolp, Pomm. Konkursverfahren. G E ] Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Johannes Supper, Steinbruchbefizers in Menges : Wechse 4 do. unk. 18/8 e dient in Stolp E e n A hinittags A Lens, Seieti, Altingen, wurde nah Verteilung der Mafse dur | müdesheim, Rhein. {55466} Amsterdam-RKotterdam : ¿162,068 S“Weim.Edötr.uk 10/4 O Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Bruchhausen, Kir. Bera: [55438] | Beschluß vom 12. v. Mts. aufgehoben. In dem Konkursverfahren über das Vermögen do (and Anf : SUSEb do. do. uf. 18/4 K fe Max Feige in Stolp Erste Gläubiger- Koukursverfahreu. Den 6. Oktober 1908. Sekretär Griesinger. | pes Bauunternehmers Wilhelm Frey von Brüffel un Ap 80 Babe do, do. 33 aan ps 3 November 1908, Vor- Das Konkursverfahren über das Vermögen des | merrenber& [55407] | Oestrich wird zur Beschlußfaffung darüber ob na< Budapest i E Swrab.-Rud. Ldkr. 24

mittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | mauuien wird na erfolgter Abhaltung des Shluß- do. Beh : i d Frist zur Anmeldung der Konkursforde- Dur< Beschluß vom 9. v. Mts. wurde in der | Rechtsgeshäfte des Gemeinschuldners mit seinen Christiania 112,40bzB Div. Ei aat ‘bis L November 1908. Prüfungstermin am | termins hierdur ausge oren, 1908. Konkurssache der Johaun Georg Hoyers Ehe- R ibaadien angefohten werden follen, Termin auf VARe ne BG L E Berg Mes L

Bruchhauseu, den °. V :

17. November 1908, Vormitiags 11 Uhr, leute in Pfäffingen das Verfahren na< Ver- | Mittwoch, den S1. Oktober 1908, Vor-

im Gerichtsgebäude, Zimmer Nr. 37. Königliches Amtsgericht. teilung der Masse aufgehoben. mittags 10 Uhr, anberaumt. E ind Oporto Stolp, den 5. Oktober 1908. 0 Brüsso0w. Befanutmahung. [55421] | Den 6. Oktober 1908. Sekretär Griesinger. Rüdesheim, den 2. Oktober 1908. D do: Der Gerichtsschreiber des Königl. Amt3agerichts: In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | puorb. E T [55412] Königliches Amtsgericht. eouDoiE 4

Radday, Amtsgerichtösekretär. Gütsbesizers Max Borchardt zu Cremzow ïUUA | Das Konkursverfabren über das Vermögen des | Samter. Beschluß. [554341 T E

Strasburg, Westpr. [55331] | ist der Kaufmann Albert Schuly zu G an | Franz Vertscher, Küfermeisters in Horb, if } Das Konkursverfahren über das Vermögen des- P R Ueber das Vermögen des Kaufmanns, BVilder-, Stelle des bisherigen Verwalters EE efibers | na< erfolgter Abhaltung des S<hlußtermins auf- j Gaftwirts Reinhold Flechner zu Kuzle wird

Glas- und Spielwarenhäudlers Theofil Häseler zu Cremzow als Konkursverwalter ernannt | gehoben worden. auf dessen Antrag eingestellt, nahdem sämtliche be-

Orzechowski in Goßlershausen ift heute, am | worden. 908 Horb, den 6. Oktober 1908. teiligten Gläubiger ihre Zustimmung zur Aufhebung

9. Oftober 1908, Nahmittags 5 Uhr, das Konkurs- Brüfsow, den 2. ier l i&t Gerichtsschreiberei K. Württ. Amtsgerichts. des Verfahrens erteilt haben. do.

verfahren eröffnet. Fanlarpverwalter: Ben ber Sd Rönigdes Enge t. 55472] Dangelmaier. Samter, E 3, R 10. t S Ps ats

Alberti bierselbst. Anmeldefrist bis 23. November | WmeHt00- anutmachung. SEEN P S O T Ie niglihes Amtsgericht. E s e

1908. eti Gläubigerversammlung am 29. Ok- | Das K. Amtsgeriht Buchloe hat mit Beschluß AmotenBen: KousuxEversasren. S Schöneberg b. Berlin. 55477} Se Be E 81,15

tober 1908, Vormittags UA Uhr. Prüfungs- | vom Heutigen das Konkursverfahren über das Ver- | In dem Konk1rsverfahren über das Bermögen es Konkursverfahren. Sto>tholm Gothenburg 112,40B do - Do: 134) 1,4, 200|—, rfurt IE Sl N31] 14 do.

termin den 3. Dezember 1908, Vormittags mögen der Zimmermeisters- und Krämers- | Kaufmanus Max Heinri< in Berschkallen ist Das Konkursverfabren über das Vermögen des Warschau d is Posen. Provinz.-Anl./34| 1,1. o. In di 4, Remscheid 1900, 1908 34

11 Uhr, Zimmer Nr. 64. Offener Arrest mit | eheleute Frauz uad Maria Weile als dur | zur Abnahme der S@{lußre<nung des Ser Göldarbeiters Albert Barni> in Berlin, Wien 85/05bz | : hevdt IV .…. 1

do. do. Essen E Einwen en Rheinprov. KXX,XKI,| : do. 1906 N unt. 17/4 | 1.1, do. 891/34 Anzeigefrist dis zum 29. November 1908. Stehlußverteilung beendigt aufgehoben. zur Erhebung von Ginwendungen gegen, : Do L N i; . |—,; ; do. 1879, 83, 98, 01/3 j j n a ¿8 -Pr., den 2. Oktober 1908. Buchloe, 5. Oktober 1908. verzeichnis der bei der Verteilung zu berü>sibtigenden S Meta « E Cohen / erfolgter Abhaltung des Vaukdiskouto. XXXT 4 .| 5000—200/99,80G 8 Eh C es 1881, r 34

z ; do. 1905 2000—100/91,50G Dresd. Grdrpfd. Tu.TL 3000—200199,75G do. do. ¿ 3000—200/100,00G do. E 3000 u.1000]91,70G -| doTILIV, 1000—200|—,— do. Grundr.-Br. L, IT/4 1000—100— Düren H 1899, J 1301/4 nanleihen D iborf ut ne 34 , Di: e do. 1905L,M,ufv.11

. Wes

bo O ora m j Ì p m —N A t t ———R—R E

dms, 2A

pi pru prr puri rere peraki ferm spreedk jerredk d Q-S Ss

[e]

S5-S e)

F

o eule U S 1A 2

E jet pre per pre

bed jk do O D OMIEHIONS

R E

i ct; 300|—,— . 1900, 07uf.13/14 I Magd. - Wittenberge!|3 | 1. 600 B M 1876 3x

, do. A —— Medlbg. Friedr.-Frzb.|34| 1.1.7 | 5000—500|—,— 88 5. 5 Vitmer-Garow L O do. 88, 90, 94, 00, 03 3 Bran, o L 5,11| 2000—200/98,50bzG

o'39 Duisburg . .. 1399 o. 1907 unf. 13 5.11] 2000—200}98,50bzG Es i aadtäkai do. 1907 ufv. 12/13/4 : do "1895 1905/34| 1.5.11] 2000—100|89,60G E Brdba. Pr.-Anl. 1899/33} 1.4.10 5000—100/90,25G do. 1882, 85, Ns 34/ 1.1. ; irmasens . . . 1899/4 | 1.1, E Cass.Undsfkr. S.XXI1|4 ‘9 | 5000—100[99/ 70G do. 1902 N35 11, E lauen 1903 unk. 13 4; 419B do. do. XIX/34| 13,9 | 2000—200/92,25G Durlach 1906 unk. 12/4 | 1,5. do. 1903/3z| 1.1. 500|—,— s | de do A 10 O I | Gbal B | T : 0e 111 | 200 E B h ann.Pr. A.V,R.XV|4 | 1.4.,10| 5000—-200/99,4 a | 7 „OU . . 12) L, Tobz8S r ki anne ree e r TXCI34| 1511| 5000—500 vei do. 1908 unkv. 184 | 14, ; do. 11894 1903/34| 11.7 | 5000500189. 70G de tts do do. VILVITI|3 | 1.4.10| 5000—200|—,— do. fonv. u. 1889/34| 1.1, : otsdam .. ._… 1902/34| 1.4, T Ostpr. Prov.VII—X 4 | 1.1.7 | 5000—100/98,50G Elbing 1903 ukv. 17/4 | 1.1. uedlinb.03 N ukv.18 81'15B do. do. I—X|34| 11. us oa gi L, c E) CSER Regensburg 08 uk e ' | | S 000— ,T5 j - 5 Pomm. Prov. s ‘4110| 2000 ' Erfurt 1893, 1901 N'4 G G 1889/3"

e “e Q 7 D fimad far 2E CIUTE CI, S9 dent dankt

Pn B

p

D H C5 OD C He CE SRSRSHREBAABZASAER

0 <: D e 9

C0 dI C0 D

MRABRSASRS

bo 00 00 I C5 est

Anl. 1895/3

Hv u. XXKIl

i . 4,10| 5000—200|95,00G Flensburg .…. 1901| 903/31

Königliches Amtsgericht. K. Amtsgericht Buthloe, Gerichtsschreiberei. Forderungen und zur Beschlußfaffung der Gläubiger Gas vorge a E S o E E en 10! i: : L s ögens\ftüde sowie g, den 1. ober Ghristiania 5. Italien. Pl. 5. Kopenhagen 6. Lissabon 6, XXX x i

ilber das Berinbgen der Frau Ma B a jur Anbörung der Glüubiger bee bie Crftattung der | Der GeriGtsshreiber des Kgl, Agtacrime London 24, Madrid 44, Paris 3. St, Vetersburg u. | "V T1, 'XKIV Brant a Ne V4 | 14 ; Sacrbrüden ‘S 028/31

] 1896/3

Ueber das Vermögen der Frau Martha Barthel, | Bunzlau. L [55430] Auslagen und die Gewährung einer Vergütung an Berlin-S<öneberg. Warschau 5x. Schweiz 34. Stoholm di. Wien X V XXIX 3 5 900190 6ObzG do. 1908 unkv. 18 N 5, ; 5 do. geb. Kauibarsh, in Teuplitz ist as 5, Oktober T uburtter Sees A roe E ch | die Mitglied “r des Gläubigeraus\<usses der SHluß- | Stuhm. Konkursverfahren. [55431] ne E E E do. FTXVIT unt.16 31 17 "e A 2020b2G do. ; 00S 3x| 1,2. 200¡—, Söneberg Gem. 9634 1908, Nathmittags 45 Uhr, das Konkursverfahren | 1) der Schles nen orge ana T die Mg e 23. Oktober 1908, Vormittags | Das Konkuréverfahren über den NaSlaß des Min Du} [Sn Bn 100 Br S120b) | do It 0 Si LLT | 500000 008 do. 1908I8H 1511) D000 Da LI do. da. 07 ula 18 eröffnet worden. Verwalter: Prozeßagent Wushas, | u Tiefenfurt si cie Douath, geb. Trepp, | 114 Uhr, vor zem Köpie en am isger hie er- | g 4. August 1904 in Stuhm verstorbenen Kand-Dut l a76s [Gai Bin. 100 f. 169,000 | do IR K KÍV 8 | LLT | 8000—20088,20G tadt 1896/1410 200_VUO | Ds do. M Triebel. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | 2) a. der Witwe arte Sh: e - | selbst, Zimmer Nr. 17, bestimmt. Maurermeisters Franz _Hauburg wird nah 2Frs.-Stücke 16,245bz „[Ital. Bkn. 100 L.31,20b hi -HPrv.0f 4118 1 d de i. B: 1900/4 | 14.10, 2000 200198,00 iwerin i, M. 1897 28 Oktober 1908. Gläubigerversammlung und | b, des Herrn Georg Donttb, O s Kau Marie | Justerburg, den 29. September 1908. erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur< 20 Frs. -Stüce 16,245bz „stal Bl: 1007. 112,30hz | SQlD-Prv.0 ukv E 14-10) 2000200 . T4907 Nuk. 13.9 | 5000—200/98,30bz Solingen 1899 ukv. 10 allgemeiner Prüfungstermin am 4, November Steinmaurv, geb. Das Le e pt ienen Stobbe, aufgehoben. Gold-Dollars .'4,1925etbGsOest. Bkn. 100 Kr./85,10bz do. 02, 05 ukv, 12/15 Si 4. ; do. 3/34| 1,5,11/ 2000—200189,75G do. 192ukv.12 1908, Vormittags 10 Uhr. Anmeldefrist bis | Hans Donath, 0. des Fr " Coai DE e | Gerichtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. Stuhm, den 29. September 1908. Imperials alte —,— do. do, 1000 Ne Bos do. Landesklt.Rentb.|4 | 14. ; i Fürstenwalde E 10 D e O LE Spandau. . . 1885 28. Okiober 1908. Donath, f. der minderjährigen Louise Donath, | cattowix, 0 [55416] Königlides Amtsgericht. do. do, pr.600& —— Ruff. do. p. 100R.212,2008 | do. do, 34/ 1,4, O O 0181| LL 200089. ta 1895 Triebel, den 5. Oltobrr ial l ee Du a eise, Mutter, zu & in | pt Uh, In dem Konkursverfahren über das | Waiblingeon. Nonkuräperfahren eh des Neues G 5 50etbG| bo: do: 6,8121140) | E V ute I018I4 | veri fulda 1907 M unt. 124 | LLT| 2000 Stendal ufs 191! Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amt3gerichts. efenfurt, Kre rlißz,- g Bormögen des Kaufmanns Richard Walditann Das Konkuréverfahren über den Nachlaß des Amer. Not. gr.|4,185bz S O n L4 S 31 E c E lsenk. 1907 ufy.18 4. ie % 5 °-1903/3 do. . : Stettin Lit. N, 0, d 1904 Lit.

Znuin. Bekanntmachung. [55435] | Tiefeufurt, Kreis Buuzlau, als Erben des Chri Gottlieb K w. Schneiders do, kleine . —,— S N.100Kr. [112,35 L , i ilter | zu Kattowiß, Johannesstraße 4, wird, na<dem der | } Chriftian Gottlieb Koser, gew. neider d, Meint» «¿ | <wed.N.100Kr./112,35bz bo, bo V ISE A Gießen Veber das Vermögen e R B Faden gti V Donath in unggteter im Vergleihstermin vom 10. Juli 1908 ange- | in Hochdorf, wurde nah erfolgter Abhaltung des do. Op L O e dos She d G. x. idt do. IV 8-10 ufv.15 31 ‘4.10| 5000—200/90,6 do. 0. Stepka zu Rogowso ist heute, M e erfahre | 3) über das persönlihe Vermögen der zu 2a bis f nommene Zwangsvergleih dur re<tskräftigen Be- Séhlußtermins heute aufgehoben. 9.3100 S111 H E: E A IT 3 En ar E do. Thorn 1900 ukv. 1911 do. 1906 ukv. 1916!

2 6 do. «Le do. f ü Dän. N. 100 Kr.|112,35 B E E lau 1894, 1903 Vormittags 11,06 Ubr, das Konkurtverfahren er luß vom 10. Juli 1908 bestätigt ist, das Ver- | Waiblingen, den 5. Oktober 1908. Deutsche F E Weftpr. Pr. ŸÏ,VIEA | 1410 Gnefen 1901 T 1 1895;

C3 C3 e Ns P V C5 wer wer

4 : enannten Personen T, Sfnet worden, Ron ris bis 26. Dk, | ist zur n Personen e fußreGnung des Verwalters, | fabren biermit aufgehoben. 11. Termin zur Ab- j GeritGre den Merscrift) Amtsgerichts. Staatsanleihen. roe df 0. 1907 utv. 1917 A 1908. Erste Gläubigerversammlung am | jur Grhebung von Einwendungen gegen das S<hluß- | nabme der ShlußreGnung am 27. Oktober 1908, (Unterschrift. ) Dtsch. Reichs-Schah[4 | 1.4.10/fäll. 1,10.11/99,75G 190 31. Oktober 1908, Vormittags 11; Uhr. verzeihnis der bei der Verteilung zu berüsihtigenden Vormittags 11} EEDi Se Arand ¿N Ver- | Weissecntee b. Berlin. [55475] do. do. 1410| , 1412 99,90biG AnflamKr.101utv 4.10 5000 2001, ö

meiner Prüfungstermin am 31. Oktober Forderungen sowie zur Anhörung der Gläubiger über | wolters ist mit Eins<luß der baren Auslagen auf Koukursverfahren. o. 0. « PERTG zG AuneEn ilm.u.Telt, t , wi denz 1900 ukv. 10

Allge 3 x L n ds. do. 34| 1.4.10 1.4.09/100,00 1908, Mittags 12 Uhr. Offener Arrest und | die Erstattung der Auslagen und die Gewährung | 3175 146 festgeseßt. Das Konkursverfahren über das Vermögen 1) des Df Rei e-Anl. ut.18 Ï 1:10 /10000--200 100.60: Souderb.: -Kr S: Lichter. Gem.18 o o.

: i ‘4.10 2000—200|— 95 i; einer Vergütung an die Mitglieder des Gläubiger- | Kattowitz, den 30. September 1908. Tischlermeisters Ferdinand Tasckke in Weißen- : 5000 Telt Kr.1900,07unk.15 ‘4110| 5000—500/99/60bz E T1006 Anzeigepflicht bis 26. Er: ana 75-76 | ausschusses der Shlußtermin auf den 30. Oktober Königlihes Amtsageriht. 6 N. 53/08. see, Streustraße 119, 2) des Tischlermeisters de 3 pes 16600-200 28'308 o 1890, 1901 ‘4.10| 1000 u.500|—— : Be ja 18DEIE S 4 is00. 01

S jr C5 Er US HPe H ur e mte wr

Mm S woe

Zuin, den 3. Oktober D E ] / 1908, Vormittagë 10 Uhr, vor dem Königlichen Friedri<h Heinri<h in Weifßeusee, Rölke- do. lt, Okt. 83,25b Aachen St-Anl. 1893/4 | 1.5.10/ 5000—500{—,— en 1907 N ufv. 12/4 | 1,4, do. 1903 ITT ukv. 16 Der Gerichtss<reiber des Königlihen AmtögeriVts. | F ntsgericht hierselbst, L Ee ie 10, bestimmt, | L4U, WaCEm, Non mp E Ten „1654811 | ftraße 18, wird nah erfolgter Abhaltung des Shluß- do. Schutzgeb.-Anl, / pen Sk-A 1002/4 | 1.4.10/ 5000—200|— alberstadt 1897,02 N31 versch. do. 1903 IV ukv. 12 E Bamberg. Befauntma<hung. [55480] | Bunzlau, den 3, Oktober 1908. L E GZIveN L e Wr E C termins hierdur< aufgehoben. e x M f ces 1908 Gens N E 23 N 29,50bG do. 1902 unkv, 12 ‘4-10| 5000—200|—,— 1900 N E : üdzb.37 2 5000200 10170 ; Ï reu - n Ld ; 0. nk, 4, é —,— Í X, i | : 2000— L Das K. Ämtegeriht Bamkerg hat mit Vel Konigs A: in Lahr, zum Hotel „Krauß“, ift nah Abhaltung Rei ene Uitges Amtsgericht. Abt. 6 ia is L712099.90B do. "1893/34| 1.4.10| 5000—500/92,00et.bzG 1886, 1892/34/ versch. 3,5 s 3 S RTPEIE 1,4,13199,80bzG Altenburg 1999, Lu.IT| 1 1000—100|—,— j 1900 N34

vom 6. d. M. das Konkursverfahren über das Ver- y

Cassel. Konukursverfahreu. [55468] | des Schlußtermins aufgehoben worden. 0. do. tabie des Fenfie e E E beendet ti Das Konkursverfahren über das Vermögen der Lahr, den 5. Oktober 1908. T Konkursverfahren über das E do Preuß fulA.Int.uk 18 10000—100/100,60bzB | Altona ukv. 11 5000—500/98,60G 31 a S : R Witwe des Kartonnagefabrikanieu Georg Der Gerichts\hreiber Gr. Amtsgerichts: Frey. offenen Handelsgesellschaft in Firma C. Türke Ee p : Bamberg, den 6. Oktober 1908. Heinze, Elisabeth geb. r A M Caffel, | x anasbut. Bekanntmachung. [55474] | & Co. in Zittau ist zur Prüfung der na<trägli< do. ult, Okt. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Bamberg. Kurfürflenstr. 10, ist nah Abhaltung des Shluß- | “Dag am 19. Juni 1908 über das Vermögen der angemeldeten Forderungen und infolge eines von den unen 1908 e: 18

Berlin. Konkursverfahren. [55479] E und Vollziehung der Slußverteilung auf- Gärtuereibefißzerin Anna Königseder in Lands- | Gesellschaftern gemawten Vorschlags zu einem y E

dem Konkursverfahren über das Vermögen des hut eröffnete Konkursverfahren wurde mit Beschluß Zwangsvergleihe Termin auf den 20. Oktober * v.92, 94, 1900 Käufmanus Ma Müller jun. in Berlin, Kom- BEe le aen d, DEM LRE togerihts. Abt. 13. | des K. Amtsgerihts Landshut vom 3. Oktober 1908 | 1908, Vormittags 410 Uhr, vor dem hiesigen . 1902 ukb. 10 mandantenstraße 77/78, Firma Max Müller jun., Der Gerichtsschreiber des Kg“. Zmt?0 Z “9% | wegen Nichtvorhandenseins einer den Kosten des | Königlichen Amtsgerichte anberaumt worden. Der * 1904 ufb. 12 ift infolge eines von dem Gemeinschuldner gemachten Dortmund. Konfurêverfahren. [55471] | Berfahrens entspre<henden Masse eingestellt. Vergleihsvor<lag und die Erklärung des Gläubiger- . 1907 ukb, 15 Vorschlags zu einem Zwangsvergleihe Vergleihs- Das Konkursverfahren über das Vermögen des Landshut, 3. Oktober 1908. aus\<ufses liegen in der Gerichts\<reiberei zur , 96 termin auf den 27. Oktober 1908, Vormittags Zimmermeisters Heinrih Herbert in HSom- Der K. Amtegerichtssekretär: Dr. Zeh. Einsicht der Beteiligten aus.

10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht Berlin- bruch, Amtshausftr. Nr. 8, wird mangels einer den i: u 543407 | S8Bittau, den 2. Oktober 1908.

Mitte, Neue een ftr 13/14, T Sio> Zimmer | Kosten des Verfahrens entsprehenden Masse ein- PARSGIRET: E Is Königl. Amtsgericht. e us die Gt Sa "B18 bige U find auf L ecinianb den 30. September 1908 a dem L Ge en Een. des n Ellentaun- n un E arung de ubigerau une nd au , . y ischlermeifters tto ethke in auenburg . 0. L, ¿91 der Gerichtsschreiberei des Konkursgerichts zur Einsicht Königliches Amtsgericht. Sl die SchlußreGnung erfolgen. Verfügbar sind Tarif- A. Bekanntmachungen Brui-Lün. SG. 3 der Beteiligten niedergelegt. Dresden. 5 [55444] | 860,55 4. Dieser Betrag reiht ni<t einmal zur d Ei b BremerKnl.1908uk.18

Berlin, den 28. September 1908. Das Konkursverfahren über das Privatvermögen | De>ung der bevorre<tigten Forderungen, welche ct jen ahnen. remérGnl. 10 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts | des Kaufmanns Johann Andreas Wenzel hier, | 1101,50 4 betragen, aus. Auf die nichtbevor- | (5,5419) de Go 100buUT O

Berlin-Mitte. Abteilung 84. Rosenstr. 37, wird nah Abhaltung des Schlußtermins | re<tigten Gläubiger kommt mithin eine Dividende | Mitteldeutsch-Südwestdeutscher Güterver fehr. do do. 1896, 1902/3 Berlin. Konkursverfahren. [55478] | hierdurh aufgehoben. nit zur Verteilung. Das S@hlußverzeichnis liegt {Vom 15. Oktober d. Is. ab werden die Stationen Hamburger St.-Rnt.

Sr deim Konkursverfahren jiber das Vermögen | Dreöden, den L: (Pes Amtsgericht auf der Gerihts\hreiberei 4 des Königlichen Amts- | Brig des Eisenbahndirektionsbezinks Stettin , und Do: U cu 16 des Kaufmanns Walter Koch, alleinigen In- Königliches Amtsgericht. geri<ts Lauenburg zur Einsicht aus. Friedland i. Me>lb. der Neubrandenburg- Friedländer do. 1918 unk. 18 habers der Firma Koch u. Seeland in Berlin, | Göttingen. Konkursverfahren. [55473] | Lauenburg i. Pomm., den 1. Oktober 1908. | Fisenbahn als Empfangsstationen in den Ausnahme- dz 1887-1904 Roßstraße 2, wird in der Gläubigerversammlung am | Das Konkursverfahren über das Vermögen des Wilke, Konkursverwalter. tarif 8a für Gießereiroheisen des Tarifheftes Nr. 3 do. 1886-1902 14. Oktober 1908, Vormittags 11¿ Uhr, Piauofortehäudlers Guftav Bartholomäus ina | x.eipzig. S S R E [55443] | einbezogen. Hessen 1899 unk. 09 vor dem Königlichen Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue Göttingen wird naŸ erfolgter Abhaltung des | “Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Nähere Auskunft erteilen die beteiligten Abferti- do. 1208 unk. 18 Friedrichstraße 13/14, IIT. Sto>, Zimmer 106/108, S@lußtermins hierdur< aufgehoben. Kaufmanns Chaim Jacob Waldmann in | gungs stellen. da: 1 at O05 au die Wahl eines Ausshußmitgliedes für den | Göttingen, den 25. September 1908. Leipzig, Langestr. 26, Inhabers eines Pelzkon- | Erfurt, den 4. Oktober 1908. (s Lee Gläubigeraus\<huß an Stelle des ausgeschiedenen Königlibes Amtsgericht. 2. fektions- u. Nauhwarenges<häfts in Leipzia, Königliche Eisenbahndirektion, L Staats-Anl.1906 Kaufmanns Hirshmann vorgenommen werden. Groszenhain. [55449] | Johanrisvlaß 4/5, wird nah Abhaltung des Schluß- als ges<äftsführende Verwaltung. do. do. 189

Berlin, den 2. Oktober 1908. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | termins bierdur aufgehoben. [55420] E R E do, do. 1895 Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts | Gürtlers Viktor Albin Hugo Heyne, Gold-, | Leipzia, den 2. Oktober 1908. Norddeuts<-Schweizerischer Güterverkehr. Nel. Eis.-Schldv.70

Berlin-Mitte. Abt. 84. Silber- und Alfeuidewarenhändler in Grofßen- Königliches Amtageriht. Abt. 11 A". Auf 15. Oktober 1908 wérden zum Tarif, Teil 11, do 1530:94,01, 05 Beuthen, O0.-S. E [55424] | hain, ift na< Abhaltung des S<hlußtermins aufge- | Warienburg, Westpr. [55426] | Heft 2 und 3 vom 1. Januax 1905 die V1, Nath- Oldenb. St-A 1908

Das Konkursverfahren über das Vermögen der | hoben worden. Konkursverfahren. iräge ausgegeben, welche Ergänzungen und Aende- do. do. 1896 verwitweteu Schnittwarenhäudleriu Marie Großenhain, am 29. September 1908. Das Konkursverfahren über das Vermögen der | rungen des Haupttarifs enthalten und fäuflih von S.-GothaSt.-A.1900 *10| 1000—200|—,— : Rekus, geb. Pink, in Beuthen O.-S., Goyfstraße Königliches Amtsgericht. Firma E. Preusf: Ww. Wagenfabrik, Fnhaberin | den beteiligten Verwaltungen bezogen werden können. Sani e St.-Rente .| 5000—100/82,70bzG do, D N unk, 20 do. E ur 1e Nr. 5, wird nah erfolgter Abhaltung des Súluß- | Walle, Saale. Konfursverfahren. [55447] | Frau Emilie Preuß in Marieuburg, wird, nahdem i Soweit im Verkehr mit den Stationen Fburg, & A L SNL Bl, 9 00 n Se Lg Se É M s beita v, Ta0L termins hierdur< aufgehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen des | der in dem Vergleihstermine vom 16. September j Lengerich i. Westf., Lengerih T.W. E. und Versmold So rab Son 1-83 8 O E Gier hEto. 07 190018 tannbeim . 1901 Amtsgericht BeuthenO.-S., den 30. September 1908. | Fleischermeifters Paul Spengler zu Halle a. S. | 1908 angenommene Zwangsvergleich dur re<ts- } dur diese Nachträge Fraterböhungen eintreten Preußische Re1 H Coburg . . .. 1902/34 do.

Benthen, O0.-S. [55423] | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | kräftigen Beshluß vom selben Tage bestätigt ift, | bleiben die bisherigen Sätze dieser Stationen no< Hannoversche 4 | 1.4.10| 3000—30 Göln . . .... 1900/4

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | hierdur< aufgehoben. hierdur< aufgehoben. bis einsl. 14. Januar 1909 ia Kraft. do. do. 1906 ufv. 11/4 Kaufmanns Robert Gottlieb, früher in Beuthen | Halle a. S., den 3. Oktober 1908, MALLERBREB, den 2. Oktober 1908. : Karlsruhe, den 4. Oktober 1908. Hefsen-Nafsau . ./4 | 1.4.10 300L do. ci R unf. 09/4 O.-S., Virchowstr. 16, jet in Ratibor, Troppauer- Königliches Amtsgericht. Abteilung 7. oniglihes Amtsgericht. Namens der beteiligten Verwaltungen : pee: b (Órdb, 3 k ' aenid j E Ne TUI firaße 15, wird nah erfolgter Abhaltung des Shluß- | pnalls, Saale. Konkursverfahren. [55448] | Neukirchen, hl. Blut. [55491] Gr. Generaldireftion R I0UliGRIS: Cötben i. A. 1880, 84 termins hierdur< aufgehoben. h Das Konkursverfahren über das Vermögen des Bekanntmachung. der Bad. Staatseiseubahnenu. Lauenburger : Fh f 1890, 95, 96, 1903/34

Amtsgericht Beuthen O.-S., 2. Oktober 1908. Maschinenfabrikanten Amand Meeare, ppen Durs Me S L Angers Nen Pommersche ‘410| : Cottbus 1900 uty. 10 4 Beuthen, O0.-S. [55425] | Inhabers der eingetragenen Firma telzer ahn | von heute wurde da onkursyerfahren über da . 9. i : 0.

In dem Konkursverfahren lber das Vermögen | zu Halle a. S., wird, nahdem der in dem Ver- | Vermögen des Krämers Franz Pfeifer in Neu- | Verantwortlicher Redakteur ps ‘4.10| 3000—30 ¿zw 1895/3 der Einkaufsgeunosseuschaft Oberschlefischer gleihstermine vom 17. September 1908 angenommene fir<hen als dur re<tsfräftig bestätigten Zwangs- Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Pre bische S Leer D eutc 11/1818 Gastwirte E. G. m. b. H. in Kattowitz wird Zwangsvergleich durch re<tskräftigen Bes<hluß vom verglei< beendigt aufgeboben. editio eidri in Berlin- do. rf 0; do. 1907 unkv. 17/4 5000—500/98,40G München . . . . 1892/4 T is Erklärung über die Vorshußbere<nung | gleichen Tage bestätigt ist, hierdur< aufgehoben Neukirchen, den 5. Oktober 1908 | Verlag der Expedition (H G) Rhein. und Westfäl 3000—80 do 1882 88/31 , do. 1900/01 uk.10/11 auf den 19. Oktober 1908, Vorm. 10 Uhr, | Halle a. S., den 5: Oktober 1908 Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. {i Dru> der Norddeutshen Bu(dru>erei und Verlagb- R D R

7

o. do. do. 1901, 1903/34| 1.1. ; do. 1906 unk. 12 a Gerichtsftelle in den Meietsräumen Parallelstr. 1, Königliches Amts3gericht. Abt. 7. Keidit\<, K. Sekretär. Anstalt Berlin SW.. W helmstraße Nr. 32. Süäcsische . « « 0 H i Danzig 1904 ukv, 1714 | 14. U

e} —_———_— 1 —1 O0 A

O

prt pi prr t t

m 22 J 4

5000—150192,40bzG do. 1901 TT unky, 19 4.10| 5000—500/99,00B Wi . ¿ 34.1.1. .[10000—100183,25bzG do. 1887, 1889, 1893/34 .| 5000—500/92,50G Ee 31| 1,1,7 | 5000—500|—,—

83,20bz Apolda 1895/34/ 1,1.7 | 1000—100191,20G arburg a. E. . 1903/34| 1.4,10| 5000—500|—,— 3000—200/99,930G Aschaff

enb. 1901 uf. 10/4 | 1.6.12 2000—200/98,40B eidelberg 1907 uf. 13 5,11| 2000—200|—,— 3000—200 100,80B Augsburg j . , 1901/4 | 1.4.10| 5000—200/98,50G 19 o

wee cs o

P C5 O5 H H H P H>

4

do. 03/3z| 1.4.10| 2000—200|—,— : i 3000—100|—,— : unk. 15/4 | 1.1.7 | 5000—200 99,60G eilbronn97 Nukv.10 6. —, Preußische Pfandbriefe. / 3000—200]92,00B do. 1889, 1897 05/34 .| 5000—200/90,80G erne . . 1903 34| 1,4. c 3000—1504116,00G 3000—200|92,00B Baden-Baden 98,0534 :| 2000—200/90,00G isde8heim 1889, 1895/34 1.1.7 | 2000— d 5000—200192,00B Bambera.1900 uk. 11XN/4 | 16.1 2000—100}/98,10G ôrter 1896/34 5000—200/92,00bzB do. 1903/3z4| 1.6. 00|—, obensalza . . . 1897/34 ae —,— Barmen 1 L 3,75 Ll 2 3 5000— —— do. | N H G ena uky. ( 5000—200/101,30G do. 1901 N4 | 1.3.9 | 5000—500|—,— do. 1902/34| 1.1. j ; Va: be. | 5000—200/101,50G do. 1907 unkv. 18/4 | 1.2.8 | 5000—500/98,50bzB Kaisersl. 1901 unk. 12/4 | 1.1.7 | 4 Calenbg,. Cred. D. F.|34 | m L ./10000—200/91,70bzB do. 76, 82, 87,91, 96/34 .| 5000—500[90,60bzB do. _ fonv.34| 1.1.7 | < do. D, E. fündb. 34 5000—200|—,— do. 1901 X,1904,05/34| 1.3.9 | 5000—500/90,60bzB Karlsruhe 1907 uk. 13/4 | 1.2. Kur- u. Neum. alte/3i| 1.1.7 1000—100|—,— Berliner 1904 I1/4 | 1.1.7 | 5000—100/106,25bzG do. fv, 1902, 03/34 : / do. do. neue!3i| 1,1.7 / 5000—200}90,80G do. 1876, 7834| 1.1.7 | 5000—100/96,70G do. 1886, 1889/3 2000—200187,60bz do. Komm.-Oblig.|4 4.10! 5000—100/99,00G 5000—200 do. 1882/98/34 | 5000-100193 70bz¡G | Kiel 1898 ufv. 19104 | 1.1.7 | 2000—500/98,70G do: Do, 34| 14.10| 5000—100/90,10bzG | 5000—500|—,— I E | ( Landschaftl. Zentral . do. dd ,

as - De

Cd

«I

ri Pt Ps QO O LO ft bt O r.

M M M I S O I I O wr wr wr wer wre

7 d

n 0 a O e O E T T U} m D O, E O RO E e

T janb pk prndk pmk ck

10000—500/100,50G do. 1904 I/35| 1,4,10| 5000—100/92,50bz do. 1964 unkv. 14/4 | 5000—500/90,25bz do. Hdlskamm.Obl./34| 1.1.7 [20000-5000[—,— do. 1907Nufv.17/18/4 5000—500]90,25bz do. Synode 1899/4 | 1,1, ; do. 1889, 1898/34 5000—500/81,00bz do. 1899 1904, 05/34 1.1. do. 1901, 190, 1904/34 2000—500/92,80G Bielefeld 1898, 1900 4 Königsberg. . , 1899/4 5000—500|100,75bzG do. F, G 1902/03 4 | 1.4. . ‘do. 1901 unkv. 11 10000—500|—,— Bingen a. Rb. 05 I, IT 34| 1.1. do. 1901 unkv. 17 10000—500/100,60G Bochum .. . 1902/34| 1.4,10/ 5000—200|—,— do. 1891, 93, 95, 01/33 | 5000—500/92,20bz Boun 1900/3t| 1.4.10/5000—1000/95,50G Konstanz . . .…. 1902/31| 1.1. “| 5000—500| —,— do. 1901, 05'34| 1.1. Krotos<. 1900 T ukv.10 .10| 5000—200/100,70G do. 1896/3 | 1.1. Landsberg a.W,0 96/34 5000—200/99,80G Boxh.-Rummelsb. 9934| 1,4. Lena a .. 1903/31 5000—200/100,50bz Brandenb. a. H. 1901/4 | 1,4, h Lauban 1897/34 1,00G do. 1901/34| 1.4. Leer i. O. .. . 1902/34 ( Breslau 1880, 1891/34 i: Lichtenberg Gem.1900 4 Bromberg .. . 1902/4 | 1. Liegniß 1892/34 do. 1895, 1899 /34| 1.4. 7: Ludwigshafen06 uf.11 Burg 1900 unkv. 10/4 | 1. 2000—100|—,— do. 13820,94,1900, 02/34 Cassel 1901/4 5000—200/99,25B Lübe 1895/3 3000—100|—,— do. 1868, 72,78, 87/34 3000—200/91,60G Maagdeb,1891 ukv1910 3000—100¡91;10G do. 1901 33 5000—200/90,40G do. 1906 unkv. 11/4 | 1,1. 5000—100|—,— Charlottenb. 1889/99] ( do. 1902 unkv. 17 N 2000—100|—,— do. 1895 unkv. 11/4 do. 75, 80,86,91,02N do. 1907 unkv. 17/4 Mainz 1900 unk. 1910

o

I AIIL J °

do. B ¿d Ostpreußische .… . . do.

I e E pn pt pk pt drt bund Punk dund enk

T rA s TALED Do 1 Fm RO J M

4 |

J

Damen A 134) o. : | i do. neul.f.Kgrundb. 34 i

do. do. | Posensche S. VI—X 4 | do. XT—XVIL 3E)

Lit. D4|

wr as eo o co R ÍSI E

3000—200/102,50G 5000—100/93,00G

Lat am O0

O U C0 H US C He H H CIO C3 V 1 1E

2000—200189 2000—500 E do. . i 5000—100/99,99B SäciiGhe E 9. ¿ do.

do. nitt. . Súlef, altlandschaftl. do. d 3

A AAAAAAAAAAAA I

4 E I

o wer

Dik E denk fand dard juni “I os A ann bi —J

R S O S

3000—100/99.50bzB 50/92,75bzG

E j pi p i i i g t

o

ET T hund dund dunà dend C dund jou 883

SeEBESESSE Ea

B M Cl pk _— Ÿ

do. Marburg . Merseburg1901ukv.10 Minden 1895, 1902 Mülhausen i. G. 1906/4

do. 1907 unk. 16 Mülheim, Rh. 1899 do. 1904, Nufy.11/13 5000—200|— ,— do. 1899, 04 N | 5000—200/98,406zB Mülb, Ruhr 188%, L

n aa! ga BEASSE E

S bUOaaor>>

4

do. do. Súhlesw.-Hlst, L.-Kr Do. do

P Westfälische

do.

do.

do.

do.

do.

do. do,

pem prt pmk jeh pr Pren Jerk

5000—100'86,00G 5000—100/98,10bz 5000—100/91,00G 5000—100186,00G

S im eim jr e m À j j

A n j —I

E A I NIA A A A AAAAAAAAAAAA

wn

e Mey

do. 1907 unk. 13

>