1908 / 239 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ist beute das ‘Uusseidèen des Gesellschafters Frnst Horst Wagn“x eingetragen worden. Noffeun, den 6. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Nochsen. 55601]

Auf dem die Firma Dampfziegelei Wolkau Kaule & Wittig in Wolkau betreffenden Blatte 238 des Cairo ist heute eingetragen worden, daß die Firma erloschen ift.

Nofsenu, den 6. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Oberwiesenthal. [55974]

Auf Blatt 87 des Handelsregisters betr. die

irma: Friedri Nestler in Neudorf i. E. it heute eingetragen worden:

Der Gorlverleger Alfred Arno Nestler in Neudorf ift Inhaber.

Oberwiesenthal, am 22. September 1908,

Königliches Amtsgericht.

Offenbach, Main. BVefgnutmachung. [55975]

In unser Handel3register wurde eingetragen zur Firma Gebr. Brüuebaum zu Offenbach a. M.- Bürgel, A1/508: ¿i i

Der bisherige geseßlihe Vertreter Emil Grüne- baum I1I. ift v-rstorben. Die geseßlihe Vertreterin der minderjährigen Firmeninhaber is Emil Grüne- baum IL. Witwe. WMinna geb. Fleischmann, zu Offenbach a. M. Bürgel.

Offeubach a. M., 5. Oktober 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht. Ohligs. [55976]

Fn unser Hande!sregister Abt. A Nr. 190 ist bei + der ofenen Handel? gesellschaft O. u. C. Küpper in Ohligs folaendes eln.etragen worden :

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Carl Küpper, Kaufmann in Ohligs, ift alleiniger Inhaber der Fiuma. Die Bezeichnung der Firma ift unverändert.

Ohligs, den 18. August 1908.

Königliches Amtsgericht.

Oldenburg, Grossh. [55977] In unser Handelsregisier isi heute zur Firma Wilheim Büfing in Oldezburg etz1getragen worden : i Die Firma ist erloschen. Oldenburg i. Gr.. 1908, Oktober 1. Großherzogl. Amtsgeriot. Abt. V.

Ottenstein, Braunschweig. [55978]

In das hiesige Handelsregister (Formular B) ift bei der Firma Pehlener Îaik- & Mergelwerke, Gesellschaf: mit beschränkter Haftuug folgendes cingetragen :

Die Gesellschaft wird statt durch 2 nur dur einen Geschäftsführer vertreten.

An Stelle der Geschäftsführer Benkmann und Geny ist der Zahlmeister a. D. Harry Bode zu Hehlen a. Weser zum alleinigen Seschästsführer bestellt.

Ottenftein, den 7. Oktober 1908.

Herzogliches Amtsgericht. Pegau. [55979]

Auf Blatt 341 des hiesigen Handelsregisters über die Firma Zobel & Reinhardt in Pegau ist beute eingetragen worden, daß die Profura -des Privatmanns Franz Richard Zobel in Pegau: und des Werksührers Gustav Otto Zobel daselbst er- Toschen ift.

Pegau, am 6. Oktober 1908.

Könitaliches Amtsgericht.

Pirna. [55980]

Auf Blatt 400 des Handelsuegisters für den Land- bezirk? Pirna, die Firma Nofschutßzfarben-Werke N. Otto Taube, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Heiveuau betreffend, ift beute ein- getragen worden: Der Kaufmann Kurt Rudolf Böttger in Dresden-Plauen ist nicht mehr Geschäfts- führer Als solcher ist bestellt der technishe Leiter der Gesellshaft Christian Robert Wiepccht in Heidenau.

Pirna, am 6. Oktober 1908.

Das Königliche Amtsgericht.

Pirna. / [55981] Auf Blatt 496 des Handelsregisters für den Stadtbezirk Pirna find reute die Firma Haus Albert Reekleben & Co. in Pirna und als ihre äFnhaber der Kaufmann Hans Albert Reckleben in Pirna und der Mechaniker August Emil Georg Hofert daselbst eingetragen worden. Die Handels- niederlaffung, die unter der gleihen Firma bisher in Hertig8walde bestand, ist nah Pirna verlegt worden.

Piruaa, am 7. Oîltober 1908.

Das Kgl. Amtsgericht. Pión. [55982]

In das Handelsregister A Nr. 45 ist heute bei der Firma Dahu’she BuHhaundiung F. Schu- manu in Plöa als Jnhaber derselben cingetragen : Buchhändler Hugo Lüders in Plön.

Die Firma lauiet jeßt Haha’she Buchhanud- lung, Dugso Lüders, Plön.

Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts be- gründeten Aktiven und Passiven bis zum 309. Sep- tember 1908 ist bei dem Erwerbe des Geschäits dur den Buchhändler Huco Lüders in Plön aus- geschlossen.

Plön, den 5. Oktober 19098.

Köntgliches Amtsgericht.

Posen, Bekanntmachung. [55983]

Fn unser Handelöregister Abteilung A ist heute unter Nr. 1618 bei ter Firma Karasaf fi Cigarettes Manufactory Adolph Gum- nior jr. in Posen eingetragen worden, daß der Kaufmann Leo Krus3zyúéki zu Posen in das Geschäft als per'önlih haftender Gesellschafter eingetreten ift, die ofene Handels8gesellshaft am 1. Oktober 1908 begonnen hat und daß die Firma in iarasasfi Cigarettes Manufaciory Gumnior & KruszyÚSKi geändert ift.

Posen, den 6. Oktober 1308.

Königliches Amtsgericht.

Recklinghausen. Befanntmachuug. [55934]

In unser Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Ww-. &arl Meyer zu MRecklinghausen- Bruch (N«. 176 d. Reg.) am 1. Oktober 1908 ein- g:tragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Recklinghausen, den 1. Oktober 1908.

önigl. Amtsgeri§t. Abt. 2,

Salzungen. [55985]

Im Handelsregister A 140 wurde die Firma „Kohlensaures Stahl-Arsen-Bad „Bad Liebeu- stein S. M.“ Juhaber Emil Polzin“ in Bad

Liebenstein mit dem Stahlbadsbesißer Emil Polzin daselbst als Inhaber eingetragen. Salzungen, den 30. September 1908. Herzogliches Amtsgericht. I. Schloppe. [55986] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei de Firma H. Radtke in Schloppþe eingetragen worden : Die Firma ifl erloschen. k Schloppe, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. Schneidemühl. [55987] In das Handelsregister Abteilung A ist heute bei Nr. 161 eingetragen: Die Firma Albert Toboll in Schneidemühl, Inhaber Kommissionär Albert Toboll, ist erloschen. Schneidemühl, den 3. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Schwerin, MeckiD. S [55988]

In das Handelsregister ist zu der Firma „L. Frauz ir.“ heute eingetragen :

Das Handelsge\chäft if durch Kauf übergegangen auf den Kaufmann Walter Baumgarten in Schwerin, der es unter der bi3herigen Firma weiterführt. Die in dem Betriebe des Handelsgeshäfts begründeten Forderungen und Vecbindlichkeiten find auf den neuen Inhaber Walter Baumgarten niht über- gegangen.

Schwerin i. M., den 5. Oktober 1908. Großhberzoglihes Amtsgericht. Schwerte, Ruhr. Befanntmadhung. |55990]

In unser Honve!sregister ist heute die Firma D. Herz Nachf. in Schwerte, Hüsingstr. 29, und als deren Jnhaber der Kaufmann Max Strauß in Schwerte eingetrazen roorden.

Das Geschäft führt Schuhwaren.

Schwerte, den 6. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Schwerte, Ruhr. Sefazutmahung. [55989] In unfer Handelsregister ist heute bei der Firma Westhofener Dampfziegelei und Steiubruch- betrieb, Gesellschaft mit beschräukter Haftung zu Westhofen eingetragen worden:| e: Na Beendigung der Liquidation ist:¿die ¿Voll- mat der Liquidatoren erloshen. 5% #8 Schwerte, den 6. Oktober 1908. è Königliches Amtsgericht. Sonderburg. [54960] In das htesige Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 193 die ofene Handelsgesellschaft Lawoes «& Leuken in Souderburg eingetragen. Die Gesellschafter sind: der Zivilingenieur Theoder Lawaeß in Sonderburg und der Zivilingenieur Hans Leuken d felbst. Die &@efellshaft hat am 1. Januar 1908 begonnen. Souderburg, den 29. September 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 11.

Sondershausen. Befanutmachung. [55991]

Im Handelsregifter B Nr. 3 ist bei der Firma Schwarzburgische Laudesbauk zu Sonuders- hausen in Sondershausen am 30, September 1908 eingetragen, daß die Prokura des Kaufmanns Wilhelm Reisner in Ilmenau am 39. September 1908 erlosch?:n, und daß dem Kaufmann Udo Stock- hausen Prokura für die Zweigniederlaffung in Ilmenau erteilt ist.

Sondershausen, den 30. September 1908.

Fürstlies Amtaägericht. 11.

Sondershausen. Becfanutmachung. [55992]

Im Handelsregister A Nr. 48 ist bei der Firma August Becherer in Soudershausen am 1. Ok- tober 1908 eingetragen worden, daß das Geschäft mit Vorräten ohne Verbindlichkeiten und Außen- stände auf den Kaufmann Karl Wachsmann in Sondershausen übergegangen ift.

Soudershausem, den 1. Oktober 1908.

Fürstliches Amtsgeriht. II.

Spremberg, Lausitz. [55993] Handelsregifter.

In unser Handelsregister Abteilung A ift unter Nr. 318 die Firma Richard Kofack zu Spþprent- berg-Slamen, Muskauerstraße 6, und als Inhzber derselben der Agent Richard Kofsack daselbii eins getragen worden.

Spremberg, den 26. September 1908.

Königliches Amtsgericht.

Stallupönen. : [55994]

In unser Handelsregifter Abteilung A Nr. 35 ift hcute als Inhaber der Firma Hugo Tiedemaun in Eydtkuhnen der Kaufmann Ecnft Hartung da- selbst eingeiragen. Ferner is vermerkt: Der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Ecwerbe des Geschäfts dur, Ernft Hartung ausgeshlossen.

Stallupöneu, dea 3. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Stettin. [55995]

In unser Handelsregi?ter A ist heute bei Nr. 1329 (Firma „Darsow & Runge“ in Stettin) einge- tragen: Jahaber der Ficma sind jeßt die Kausleute Otto Lachmann und Friy Schulz in Stettin. Die entstandene ofene Handelsgesellshaft hat am 1. Of- tober 1908 begonnen. Die Prokura des Georg Rubbert bleibt bestehen.

Stettin, 5. Oktober 1908.

Königl. Amtsgericht. Abi. 5.

Stettin. [55996]

In unser Handelsregister B ist heute bei Nr. 68 (Firma „Gesellschaft für Brauerci, Spiritus- und Prefhefeu - Fabrikatiou (vormals G. Sinner)“ in Grünwinkel i. Baden mit Zweigniederlassung in Stettin) eingetragen :

Die Zweigniederlaffung ia Stettia ift aufgehoben.

Stettin, 95. Oktober 1908.

Königl. Amtsaeriht. Abt. 5.

Stetiinm. [55997] In unser Handelsregister A ift heute eingetragen : bei Nr. 1709 (Firma „Georg Engel“ ina

Stettin): Die Firma ist erloschen unter Nr. 1997: Firma „Paul Pafsoth“ in

Stettin und als Inhaber der Kaufmann Paul

Passoth in Stettin. Nicht eingetragener Geshäfts-

zweig: Kolonialwaren- und Delikatessengeshäft. Stettin, 6. Oktober 1908.

Königl. Amtsgericht. Abt. 5.

StocKach. L [55998] In das Handelsregister A Bd. T wurde heute ein-

E O.-Z. 26 Fi Ludwig Kr

zu O.-Z. Firma Ludwig auer, Stockach —: „Die Firma ist erloschen". î

9) unter O.-Z. 134 die Firma „E. Bdimig Krater“ in Stockach. Inhaber: Kaufmann Ern Ludwig Krater in Stockach. Stockach, den 6. Oktober 1908. Großb. Amisgeri(ht. Wolfenbüttel. [56003] Im hiesigen Handelsregister Bd. T Nr. 45 ift heute bei der Firma „C. Grüttemanus Nachf.“

hier folgendes eingétragen : L Dem Kaufmann Nichard Müller von hier ist Prokura erteilt. Wolfenbüttel, den 3. Oktober 1908. Herzogliches Amtegericht. W. Spies.

Zeitz. [55641]

Im Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 8 bei der Firma Emil Pihschel, Zeitz, heute einge» tragen worden: Inhaber ist der Kaufmann Friedrich Pibschel in Zeiß.

Zeit, den 2. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Zeitz. y [56005]

In das Handelsregister Abteilung A ifi heute ein- getragen worden:

Bei Nr 355: Axthur Reiuboth, Zeitz: Die Firma ist erloschen.

Nr. 377: die Firma: Carl Schueider, Zeit. und als decen Inhaber der Kaufmann Carl Schneider in Zeiß Angegebenèr Geshäfts¡weig: Drogen-, Farben-, Chemikalien- und Kolonialwarengeshäft.

Zeitz, den 5. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Ziegenhals. [56006]

In unser Handelsregister A ift unter Nr. 96 die ofene Handelsgesellschaft Gebrüder Schmidt zu Ziegenhals und als deren persönlich haftende De- sellschafter :

1) der Kaufmann Carl Schmidt,

2) der Kaufmann Georg R. Schmidt, beide in Ziegenhals, heute eingetragen worden. Die Gesfellshaît hat am 1. April 1907 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der Gesellschafter berechtigt.

Ziegenhals, den 3. Oktober 1908.

Königliches AmtsgeriFt. Zechopau. [56007]

Auf dem die Firma Nichard Graupuer in Zschopau betreffenden Blatt 119 des Handels- registers ist heute eingetragen worden: Die dem Kaufmann Hermann Vogel erteilte Prokura ift er- losen. Der bisherige Inhaber Kaufmann Richard Graupner ist ausgeshieden. Die Kaufleute P Hermann Vogel und Karl Albin Uhlig, beide in Chemnitz, find die Gesellshafter. Die GesellsWa*t haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts be- gründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers, es gehen auch nit die in dem Betriebe begründeten Forderungen auf sie über. Die Gesellschaft ist am 6. Oktober 1908 errichtet worden. Die Firma lautet fünftig: Richard Graupner Nacchf. Der Sit der Geséllshaft ist nach Chemnitz verlegt worden, wesbalb die Firma in diesem Handelsregifter in Wegf«ll kommt.

Zschopau, den 7. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

L Genossenschaftsregister.

Ansbach. [5£012} Genofseuschaftsregiftereintrag.

Darleheuskafsenverein Herrieden, e. G. m. U. H., Siß Herricden. In der Seneralyersamm- lung ‘vom 830. August 1908 wurde für den gus- geschiedenen Andreas Mosandl der Z‘mmermeister Ms Raab in Herrieden als Vorstandsmitglied ge- wählt.

Ansbach, 6. Oktober 1908.

K. Amtsgericht.

Walienstedt. Befanntmiachung. [56013]

In das Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 1 eingetr-genen Genossenshast Vallenstedter Vereinsbank, eingetragene Senosseaschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in VBalleuftedt, folgendes eingetragen worden :

Der Serichisvollzieher a. D. Hetnrih Sandau in Ballenstedt ist aus dem Vorstande ausgeshieden und an seine Stelle der Rentier Otto Salzmann desfelbst gewählt.

Ballenstedt, den 3. Oktober 1908.

Herzoglihes Amtsgericht. 1. Berlin. {56014}

In unser Venossenschaftsregister ist heute bei Nr. 155 Deutsche Stärke-BerkaufsgenofsensGaft, eingetragene Genofienschaft mit beschränkter Haft- pflicht, Berlin eingetragen worden: Zu Magde- burg tft eine Zweigniederlaffung errihtet und am 23. September 1908 in das Register des König- lichen Amtisgerihis zu Magdeburg eingetragen. Berlin, den 30. September 1908. Königliches Amts- gericht Berlin-Mitte. Abteilung 88.

ERirkensfeld, Fürstent. f beut

In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter Nc. 9 eingetragen:

1) Firma: Nohener Spar- und Darlehns- kafsen-Verein, eingetragene Senofseuschaft mit unbveschräukter Haftpflicht in Nohen.

2) Gegenstand des Unternehmens ist Hebung der Wirtschaft und des Grwerbes der«Mitglieder und Durchführung aller zur Grreihung dieses Zweck8 geeigneten Maßnahmen, insbe}ondere vorteilhaste Beschaffung der wirtshafilihen Betriebsmittel und günstiger Absaß der Wirtschaftserzeugnisse.

3) Vorstandsmitglieder sind:

1) Adolf Purperc in Nohen, 2) Karl Lauer daselbft, 3) Karl Röhrig 1V. daselbst.

4) a. Statut vom !2. September 1908,

b. Die Bekanntmachungen erfoigen unte: der Firma in dem „Landwirtschaftlihen Genoss:n'chaftsblatte“ zu Neuwied oder in demjenigen Blatte, welches als Rechtsnachfolger desselben zu betrachien ist.

c. Die Willenserklärungen und Zeihnungen des Borstands sind abzugeben voa mindestens dret Vor- standsmitgliedern, unter denen fi der Vereinsvor- steher oder defsen Stellvertreter befinden muß. Die

eihnung für die G2nossenscha\t erfolgt, indem der

na die Unterschriften der ZeiHaenden hinzuzefügt werden.

Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet,

Birkenfeld, den 29. September 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Braunsehweig. 56016] Bei der im hiesigen Genofsenschaftêregister Band T Seite 102 eingetragenen Firma: Allgemeiner Consum - Verein zu Braunschweig, eiuge- tragene Geuosseuschaft mit beschränkter Daft- pEidbs, ist heute vermerkt, daß an Stelle des aus dém Vorstand ausgeschiedenen 2. Geschäfteführers Richard Bode hieselbst durh Beschluß der General- versammlung vom 19. Sevtember d. Is. der Kauf- mann Gustav Blumeier hieselbst zum 2. Geschäfts- führer in den Vorftand gewählt ift. Ban O den 2. Oktober 1908. SADUENE O 24. ony.

HWobensalza. Befanutmohusg. [56017]

In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 34 bezüglih der „Kojswski Bank Parcela- CyÍny, cingetragene Genofsseuschast mit be- schräukter Hastpflicht, in Hoheusalza““ heute folgendes Age worden:

1) Durch Beschluß der Generalversammlung vom 2. Oktober 1908 ist die Genoffenschaft aufgelöst.

2) Zu Liquidatoren sind bestellt :

a. Roman Korczynekt, Sekretär,

b. Fohann Jagodzinéki, Kaufmann,

c. Klemens Caesar, Landwirt, alle in Hohensalza.

3) Zur rechtsverbindlihen Zeichnung und zur Ab- gabe von Willerserklärungen für die Genossenschaft find die dret L‘quidatoren nur gemeinsam befugt.

Hohensalza, den 5. Oktober 1908.

Königliches Amtsgert:.

Lauban. [56018]

In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 19"

die Genofsensckaft in Firma „Elektrizitäts-Ge- uosseuschaft Schreibzersdorf, eingetr:gene Ge- nofeunsckchaft mit beschräukter Haftpflichl““ mit

‘| dem Sitze in Schreibersdorf cingetrazen worden.

Das Statut ist am 11. September 1208 festgestellt worden. Gegenstand des Unternehmers ift der Bezug elektri]chen Stromes von dem Elektitzitätss werk des Mende ames von S@lesien fowie die Herstellung und Unterhaltung von elektrischen Verteilungs8leitungen und Abgabe von elektrischem Strom für Beleuchtuvgs- und Betriebszwecke. Vor- stand8mitglieder sind Vorwerksbesitzer Oskar Hartelt, astor Adolf Klein und Rittergutsbesißer Hugo bulz, sämtlih in Schreibersdorf.

Bekanntwachungen sind von 2 Vorstandsmitgliedern zu unterzeichnen und im Laubaner Tageblatt und Laubaner Anzeiger einzurücken.

Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen durch 2 Vorsiandsmitglieder, worunter sch der Vors fitßende oder dessen Stellvertreter befinden muß. Die Einsicht der Lifte der Genossen ist in den Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Den einzelnen Mitgliedern ift geftaitet, fi bis ¡um Höchstbetrage von 50 Geschäftsanteilen zu bes teiligen; die Haftsumme auf jeden Geschäftsanteil ist 409 S.

Laubau, den 2. Oïtober 1908.

Königl. Amtsgericht.

Maimedy. [56019]

In das hiesige Genossenschaftsregifter ist heute unter Nr. 15 das Statut der „Elsenboruer Weidegenofseuschaft, cingetrageue Geuofsen- schaft mit beschränkter Haftpflichi“ mit dem Sitz zu Elseubora und Datum vom 25. August 1908 eingetragen worden. Gegenstand des Unter- nehmens ift:

a. Gemeinsame Pachtung des Truppenübungsplages Elsenborn,

b. Hebung der Groß- und Kleinviehzuht,

c. Hebung der wirtschaftlihen Lage der Gencfsen.

Mitglieder des Vorstands sind: Bare Sc@miy, Hubert Michels, Paul Thönnes, Johann Weynand, Hubert Langer, alle zu Elsenborn.

Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unter deren Firma und unterzeichnet vom ersten, in dessen Behinderung vom zweiten Vorsißenden und zwei Mitgliedern des Vorstands, und zwar in der Deutschen landwirtshaftlihen SenossensGaftapreise:

Die Einsicht der Liste der Genossen ift während der Diensistunden des Gerichts jedem gestattet.

Malmedy, den 27. September 1908.

Königliches Amtsgericht. 1.

In unser SenotlenlVasitrensier ift bei Nr. 3: Konsum-Verein Neustadt O/S., E. G. m. b. H, heute eingetragen; daß an Stelle des Hugo Habe Lehrer Carl S@{midt in den Vorstand gewählt worden ist. Neustadt O.-S., den 2. Oktober 1908. Königl. Amtsgericht.

Nordhausen. {56021]

In das Senofsenschaftsregister isi heute bei Nr. 13 Vorschußverein zu Nordhausen, eiuge- tragene Genofseuschafr mit beschräukter Haft- pflicht ¡u Nordhausen eingetragen: Der Kauf- mann Otto Kellermann ist aus dem Vorstande aus- geshieden. Der Kaufmann Otto Mühlberg zu Nord- hausen ist in den Vorstand gewählt.

Nordhausen, den 3. Oktober 1908,

Königl. Amtsgericht. Abt. 2,

Oebisfelde. [56022] Fn unser Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 11 eingetragenen Dampf-Druschgenofscu- schaft Wegeustedt, eingetragene Genofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht, eingetragen: An Stelle des Friedrich Nieseberg is Heinrih Hall- mann zum Vorstandsmitglied gewählt worden.

Oebisfelde, den 1. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Oekringen. . [[56023 K. Amtsgericht Oehringenu.

Fn das Genossenschaftsregister wurde heute bei der Firma Darlehenskafsenverein Geißelhardt, e. G. m. u. H. in Geifßeelhardt eingetragen, daß in der Generalversammlung vom 12. Juni 1908 an Stelle des ausgeshiedenen Vorstandsmitglieds Leon- hard Nöger in Lehweiler der Schuhmachermeifter Jakob Nägele in Geißelhardt in den Vorstand ge- wählt worden ist.

Den 6. Oktober 1908.

Amlsrichter Megenhart.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin

Druck der NorddeutsGen Buchdruckterei und Verlags- Anstalt Berlin SW., Wilbelmfstraße Nr. 32,

M 239.

Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die

Siebente

Beilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen

Berlin, Freitag, den 9. Oktober ;

Der Inhalt dieser Drs in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Seb ensee, Zeisen, und Musterregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warerzeichen, n

arif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au

Staatsanzeiger. 1908,

einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (6. 281)

Das Zentral - Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglich. Der

Das Zentral-Handelsregister für das Deutshe-Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

Selbstabholer auch dur Staatsanzeigers, SW.

Genossenschaftsregister.

Oelsnitz, Vogtl. [56024]

Auf dem den Allgemeinen Cousum-Verein, eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht in Schöneck betreffenden Blatt 2" des Genossenschaftöregisters ist heute eingetragen worden : Franz Wilhelm Hohmuth ist aus dem Vorstande ausgeshiéven. Der Maurer Max Georg Släsel in Scöneck ist Mitglied des Vorstandes.

Oelsnitz i. V., den 5. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. Oldenburg, GrossRh. [56025]

In unser Genossenshaftsregister ist heute zur Firma Oldenburger Cousumverein, e. G. m. b. H. in Oldeuburg eingetragen:

Dur Generalversammlungsbes{luß vom 4. Juli 1908 sind der § la Gut 2 (Nabattauszablung) und der § 75 Abs. 1 (Geshäfisjahr) des Statuts eändert. Das Geschäftsjahr umfaßt fortan das alenderjahr, erstmalig beginnend am 1. Januar 1909.

Oldenburg i. Gr., 1908, Septbr. 28.

Großherz. Amtsgeriht. Abt. V.

Prettin. [56026]

In unser Genossenschaftsregister Nr. 7, Allgem. Konsumverein für Prettin a/Elbe und Um- gegend, eingetragene Geuofseuschaft mit be- schränkter Haftpflicht, ist heute eingetragen, daß Korbmacher Otto Thomas aus dem Vorstande aus- geschiceden und Arbeiter Otto Pai in Prettin an dessen Stelle getreten ift.

Prettia, 3 Oktober 1908. Königliches Amtsgericht

Remscheid. [56027]

In das Genossenschaftsregister lfd. Nr. 2: „Schreiner - Genossenschaft, eingetragene Ge- nosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Remscheid wurde heute folgende Veränderung eins getragen:

Der Schreinermeister Otto Brück ist aus dem Vor- ftand au9geschieder#® und an seine Stelle der Schreiner- meister Otto Jäger in den Vorstand gewählt worden.

Remscheid, den 1. Oktober 1908.

Königliches Amt3gericht.

Sigmaringen. Befanutmahung. [56028]

In unser Genossens(haftsregister ist heute unter Nr. 13 die Genoffenschaft in Firma: Erwerbs und Wirtschaftsgenofsenschaft der freien Bäer- inuung sür die Oberämter Sigmaringen und Gammertivgen eingetragene Genoffenschaft mit beschränkter Haftpflicht mit dem Sie in Sigmaringen eingetragen worden.

)as Statut is am 27. August 1908 festgestellt worden.

Gegenstand des Unternebmens ist der gemeinshoft- lihe Einkauf von zum Bäerbetriebe erforderlihen Produkten, insbesondere der Einkauf von Roh- materialien, von Getreide, Mehl, Futterstoffen, Milch, Eiern, Butter, Hefen usw.

Hafisumme 300 H.

orstandsmitglieder sind: Gustav Haas, Hofbäter- meister, Franz Schôn, Hofbäckermeister, Johann Dinser, Bäckermeister in Sigmaringen.

Alle öffentlichen Bekanntmachungen in Angelegen- heiten des Vereins ergehen unter dessen Firma und find von. mindestens drei Vorstandsmitgliedern zu unterzzichnen und in den Mitteilungen für Landwirte chaft und Gewerbe in Sigmaringen zu veröffentlichen.

Die Willenserklärungen und Zeichnungen des Vor- stands sind abzugeben von mindestens drei Vorstands- mitaliedern.

Die Einsicht in die Liste der Genofsen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Sigmaringen, den 21. September 1908.

Königlihes Amtsgericht.

Stutigart-Cannstatt. [56029 K. Amtsgericht Stuttgart-Cannustatt.

In das Genossenschaftsregister wurde zu der Dand- werkerkafe Cauustatt, e. G. m. b. H. in Caun- statt heute folgendes eingetragen :

„In der außerordentl. Generalversammlung v. 4 Aug. 1908 wurden an Stelle der auszeschiedenen Vorstandsmitglieder Wilhelm Schallenmüller und Heinrich Metzger die Herren Wilhelm Jetter, Buh- bindermeister bier, und Adolf Schäfer, Tapezier hier, in dea Vorftand gewählt.

Der Vocstand eßt sih sona jest, wie folgt, zu- sammen:

1) Adolf SYaupp, Kaufmann hier,

2) Wilh. Jetter, Buchbinder hier.

Ersagmann zu Z. 1 is: Gottlieb Grau, Zimmer- meister hier. bi Ersaßmann zu Z. 2 ist: Adolf Schäfer, Tapezier

er?

Cannstatt, 29. Sept. 1908.

Sty. Amisrichter Staelin. Trebnitz, Schies. [56030]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Genofsenschaft Nr. 29, „Spar- und Darlehns- lasse, eingetrageve Genofseuschaft mit un- beschränkter Haftpflicht zu Cainowe“, ein- getrazen worden, daß Pastor Pollak aus dem Vor- stand au2geschieden und an seine Stelle der Pastor Georg Keuhl in Cainowe zum irektor gewählt worden ift.

Amtsgericht Trebnitz, den 5. Oktober 1908. Zwönitz. Gez [55669] wm das Genossenschaftsregister ist heute eingetragen

rden :

a. auf Blatt 6, die Konsum- Produktiv- Spar- und Baugenuosseushaft für Gorusdorf und Umgegend, eingetragene Geuosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht, in Gorusdorf beir.:

Der Strumpfwirker Hermann Louis Lämmel in

b

ilbelmstraße 32,

die Königliche Expedition des Deutschen Reihsanzeigers und Königlich Preußis ezogen werden.

Ee n

Gornsdorf ift als Vorstandsmiiglied ausgeschieden. Der Strumpfwirker Karl Wilbelm Sehm in Gorns- dorf ist nunmehr Mitglied des Vorstands.

b. auf Blatt 8 der Konsum - Vereiu für Meinersdorf und Umgegend, eingetragené Genofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht, mit dem Siße in Meinersdorf.

Das Statut ift am 11. Mai 1908 errichtet.

Gegenstand des Unternehmens ift der gemeinschaft- lihe Ginkauf von Leben3mitteln und Wirtscafts- bedürfnifsen im großen und Ablaß im kleinen an die Mitglieder.

Die Haftsumme eines j:.den Genossen beträgt 15 4.

Alle von der Genossenschaft ausgehenden Bekannts machungen find mit der Firma der Genossenschaft und wenn sie vom Vorstande ausgehen, von beiden Vorstandsmitaliedern, wenn sie vom Aufsichtsrat au3- gehen, von dessen Vorsißerdem zu unterzeichnen. Die Beröffentlihung der Bekanntmachungen erfolgt in der in Chemviß erscheinenden „Volksstimme“.

Das GSes&äftsj2hr beginnt am 1. Oktober und endigt mit dem 30. September des folgenden Jahres.

Zu Vorstandsmitgliedern find bestellt:

1) der Strumpfwirker Louts Emil Neubert,

2) der Strumpfwirker Wilhelm Emil Pfüler,

beide in Meiners8dorf.

Willenserklärungen für die Genossenschaft sind ver- bindlih, wenn sie durch beide Vorstandsmitglieder erfolgen. Dieselben zeihnen in ver Weise, daß fie der Genossenschaftsfirma thre Namen hinzufügen.

Zugleih wird bekannt gemacht, daß die Einsicht der Liste der Genossen während der Dienststunden des GSerichi3 jedem gestattet ift.

Zwönitz, am 3. Oktober 1908.

Königliches Amt3gericht.

Musterregister.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.) Barmen. [55454]

In das Musterregister wurde eingetragen :

Nr. 5124. Firma Ernst Schwartuer in Barmen, für Artikel Nr. 286 und 287 ist die Verlängerung der Schußfrist um 7 Jahre beantragt.

Nr. 5265. Firma G, Köttgen & Co. in Varmen, für Artikel Nr. 2644 ist die Verlängerung der ShHußfrist um 7 Jahre beantragt.

Nr. 7423. Firma “H. G. Grote in Barmen, Umschlag mit 8. Mustern für Damenbesazartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 1455 bis 1461, 51888, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. September 1908, Vormittags 9 Uhr.

Nr. 7424. Firma Winkelsträter & Co. in Barmen, Umschlag mit 50 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 12012, 12013, 12020, 12021, 12045—12018, 12052 bis 12055, 12071, 12074, 12078/1. 2. 3. 4. 5, 12097 bis 12105, 12110/1. 2. 3—12114/1.2. 3, 12122/1.2 3, 12123—12126, Schußfcist 3 Jahre, angemeldet am 1. September 1908, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 7425. Firma wie vor, Umschlag mit 50 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 11863/1—3 bis 11865/1—3, 11867/1. 2.3 11875/1. 2. 3, 11934, 11984—11988, 12000—12004, 12008, 12009, Schußfcist 3 Jahre, andemeives am 1. September 1908, Vormittags 11 Uhr

Nr. 7426. Firma Lucas «& Vorsteher in Varmen, Umschlag mit 50 Mustern füc Besaß- artikel, versiegelt, Flähenmusfter, Fabriknummern 02319—02323, 02340—02371, 8533—8545, Sthuß- frist 3 Jahre, angemeldet am 1. September 1908, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7427. Firma Zimmermann & Schmitz in Varmen, Umschlag mit 6 Modellen für Zeich- nungen von Plaketten für Möbel, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 4994—4997, 4999, 5000, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 2, September 1908, Vormittags 11 Uhr. i

Nr. 7428. Firma Müller & Eykelskamp ia Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Besay- artikel, versiegelt, Flähenmufter, Fabriknummern 21084 —21093, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2, September 1908, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7429. Firma Höruer «& Dittermaunn in Barmen, Paket mit 50 Modellen für Damen- Metallknöpfe, versiegelt, Muster für plastishe Er- zeugnisse, Fabriknummern 5826, 5827, 5830, 5832, 5836, 5837, 5839, 5841, 5843, 5847— 5850, 5852, 5854—5857, 5860, 5862—5865, 5869, 5870, 5872, 5875, 5876, 5878, 5880, 5881, 5835— 5891, 5895, 5897, 5899 —5901, 5903, 5906, 5908, 59L1, 5913 bis 5915, Schußfrist 3 Jahre, anaemeldet am 3. Sep- tember 1908, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7430. Firma wie vor, Paket mit 4 Modellen für Handshuhdrucknöpfe mit Quasten; die Quasten sind verwendbar an sämtlihen bei dieser Firma existierenden Druckknöpfen aus Horn, Steinnuß, Metall-, Glas- und Massenkappen sowie an allen vorhandenen Systemen; sie sind an allen bisher von dieser Firma fabrizierten Dessins und an den für die Zukunft noch zu fabriziereuden Mustern zu verwenden, versiegelt, Muster für plaslishe Grzeugnifse. Fabrik- nummer 100, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 3. September 1908, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7431. Firma Bargmaunu & Mesenho!l in Barmen, Umschlag mit 14 Mustern für Besaß- artifel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 15695— 15704, 15705 /I. II, 15706/I. II, 15707, 15708, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 3. Sep- tember 1908, Mittags 12 Uhr. :

Nr. 7432. Firma A. «& L. Feldheim in Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Besaß- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern

7222— 7225,

In

10281, 10282, 10284—10291, Sußfrift 3 Jahre, angemeldei am 3. September 1908, Nachmittags 12 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7433. Firma Gebr. Rothschild & Co. in Varmenu, Umschlag mit 21 Mustern für Sport- gürtelbänder, Nt. 66220/P 249, 6752/P 239, 67729/P 238, 68320/P 237, 62424/P 245, 67524/P 243, 67524/P 244, 67724/P 242, 67428/P 253, 67428/P 257, 67528/P 250, 67728/P 249, 67928/P 246, 6792/P 247, 6758c/m/P 258, 27395—27397, und für Damengürtel- bänder Nr. 27391 —27392, 27398, versiegelt, Flächen- muster, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 3. Sep- tember 1908, Nachmittags 4 Uhr.

Nr. 7434. Firma Louis Rapp in Barmen, Umschlag mit 19 Mustern für Besayßartikel, ver- FKegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 6542—6590, 6553 —6564, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. September 1908, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 7435. Firma Rittershaus «& Sohn in Barmen, Umschlag mit 40 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 22474—22513, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. September 1908, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten

Nr. 7436. Firma Bartels, Dierihs «& Co., Ges. m. beschr. DHaftg. in Barmen, Paket mit 2 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummecn 2659, 2660, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Septemker 1908, Vor- miitags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7437. Firma A. Rohleder in Barmen, Umst§lag mit 1 Muster für Schürzenbesatz, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 368, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. September 1908, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten. s

Nr. 7438. Firma Daugo «& Co., Ges. m. beschr. Haftg. in Barmen, Umschlag mit 28 Mustern für Besagtartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 4759—4786, Schußfrist 3 Jahre, añgemeldet am 4. September 1908, Nach- mittags 4 Uhr.

Nr. 7439, Firma Dango & Co., Ges. m. besr. Haftg. in Barmeu, Umschlaa mit 44 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Fläben- wuster, Fabriknummern 1994 —2702, 4721—4730, 4734— 4758, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. September 1908, Nachmittags 4 Uhr.

Nr. 7440. Firma Kaiser & Dicke in Barmen, 2 Pakete mit 74 Mustern für Besayzartikel, ver- siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern N 4481 bis N 4492, N 4495—N 4499, N 4502—N 45/8, N 4511—N 4517, N 4519, G 6582—G 6590, G 6592— G 6600, a 82, a 84, a 85, P 1579 bis P 1582, P 1587, P 1588, 54824, 54830, 54832, 54833 —54835, SBhußfrist 3 Jahre. angemeldet am 5, September 1908, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7441. irma Vollmer & Jaeger in Barmen, Umschlag mit 30 Mustern für Besaßz- artikel, versiegeli, Flächenmuster, Fabriknummern 12645 12674, uan 3 Jahre, angemeldet am 5. September 1908, Vormittags 10 Uhr 50 Minuten.

Nr. 7442. Firma Caspar vos de- Mühlen in Barmen, Ümschlag mit 25 Mustern für Besaßz- artifel und Gürtel, verfiegelt, Fläbenmusfster, Fabrik- nummern 6233, 6237, 6240—6243, 6245, 6249 bis 6251, 6254, 6257— 6270, Schußfrift 3 Jahre, ange- meldet am 5. September 19098, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7443. Firma Frit Kromberg in Barmen, Ums&lag mit 50 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2183—2193, 2195 bis 2215, 2217—2234, Sugfrift 3 Jahre, angemeldet am 7. September 1908, Mittazs 12 Ubr.

Nr. 7444. Firma Mesewinkel & Quambuscch in Barmen, Ümschlag mit 26 Mustern für Besäte, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 5025 bis 5030, 6071—6075, 6075a, 6076, 6076a, 6077, 6077a, 6078, 6078a, 6079—6086, Sgthußtfrift 3 Jahre, angemeldet am 7. September 1908, Nach- mittags 4 Uhr.

Nr. 7445. Firma Königs «& Hager in Barmen, Paket mit 7 Mustern für Knöpfe, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 267C0, 26685, 26702, 26721, 26710, 26712, 26714, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 8. September 1908, Vormittags 10 Uhc 55 Minuten.

Nr. 7446. Firma W. Weddigen Ges. m. beschr. Haftg. in Varmen, Umschlag mit 50 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 20594—20608, 20611 bis 20644, 20645, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. September 1908, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten,

Nr. 7447. Firma H. G. Grote in Barmeu, Umschlag mit § Musiern' für Damenbesat, versiegelt,

lächenmuster, Fabriknummern 51897, 51898, 51902

is 51904, 30822, 30823, 1477, Schußfrift 3 Iahre, S am 9. September 1908, Vormitiags 10 E

Nr. 7448 Firma Saatweber & Sieper in Barmen, Umschlag mit 39 Mustern für Besaß- artikel, versiegelt, Fläckenmuster, Fabtiknummern 7018—7029, 7042—7060, 7063—7068, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. September 1998, Vor- mittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 7449. Firma Bergmaun «& Bellingrath Nachf. in Barmen, Umschlag mit 16 Modellen für Knöpfe, versiegelt, Muster für plastische Grieug- nifffse, Fabriknummern 8615, 8616, 8658, 8664, 8667 bis 8669, 8§675—8681, 8683, 8684, Schußfrist 3 Iahre, angemeldet am 9. September 1808, Vor- mittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7450/52. Firma H. A. Schmitz in Barmen, 3 Umschläge mit 109 Mustern für Besaßartikel, verfiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 6629, 6631— 6635, 6637, 6642, 6645—6660, 6662— 6687, 6688—6697, 6699— 6704, 6706—6723, 7215—7220, 7228 —7233, T7235, 9020—9027,

.—

Spre beträgt L #4 80 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „4. -- ertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4.

¡ Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. September 1908, Mittags 12 Uhr 5 Minuten.

Nr. 7453. Firma Moeëkes ck& Staude in Barmen, Uwsclag mit 11 Mustern für Besätzt 2c, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 1150, 1151, 1159, 1160, 1176, 1169, 1170, 1173— 1175, 1171, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Sep- tember 1908, Vormittags 11 Uhr 40 M'nuten.

Nr. 7454. Firma’ wie vor, Umschlag mit 12 Mustern für Besäge 2c.,, versiegelt, FKlächen- muster, Fabriknummern 1139, 1143 bis 1149, 1161 bis 1163, 1168, S(hußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. September 1908, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten.

Nr. 7455. Firma Barmer Actien-Gesellschaft für Besatz-Juduftrie vorm. Saatweber & Co. in Barmeu, Umschlag mit 47 Mustern für Besaß- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fäbriknummern 15213—18, 15221— 40, 15243—49, 15254, 152959, 15257—68, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. September 1903, Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7456. Firma Kaiser & Dicke in Barmen, Paket mit 5 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern G 6604, G 6605, G 6607, G 6609, G 6610, Stußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 11. September 1908, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 7457. Firma Vorwerk ck® Sohn in Barmen, Umschlag mit 18 Mustern für Damenbesäße, ver- fiegelt, FläŸenmuster, Fabriknummern 4468 bis 4472, 4474, 4476, 4477, 4479— 4482, 4484, 44183, 11592—11594, 11675, Sthußfcist 3 Jahre, anges meldet am 11. September 1908, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7458. Firma Schmahl & Schchulz in Barmen, Umschlag mit 5 Modellen für Sch{hnallen, versiègelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabuik- nummern 2292, 2294, 2295, 2300, 2312, Sh 1B- frist 3 Jahre, angemeldet am 11. September 1908, Mittags 12 Uhr 1 Minute.

Nr. 7459. * Firma Varmer Actien-Sesellschaft für Besatz-Judustrie vorm. Saatweber & Co. in Barmen, ie mit 25 Mustern für Besatz- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 20607—9, 20611—18, 20640—42, 20645—47, 20661—68, Sthußfrifst 3 Jahre, angemeldet am 11. September 1908, Vormittags 10 Ubr 10 Minuten.

Nr. 7460. Firma wie vor, Umschlag mit 48 Mustern für Besayartikel, ve: siegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 20509, 20510, 20512—15, 20519, 20521, 20529—31, 20534, 20544—51, 20554, 20557, 20558, 20561—64, 20567, 20573, 20577, 20579, 20580, 20682—97, a 3 Iabre, angemeldet am 11. September 1908, Mittags 12 Uhr

10 Minuten.

Nr. 7461. Firma A. «& L. Feldheim in Barmen, Ums(lag mit 21 Mustern für Besay- artikel und Gürtelbänder, versiegelt, Fläbenmuster, Fabriknummern 8871—8886, 10292, 10294, 10295, G 1294, G 1295, Sdußfrift 3 Jahre, angemeldet am 11. Sevtember 1908, Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7462. Firma Blank «& &Co., Ges. m. beschr. Haftg. in Barmen, Umschlag mi 27 Mustern für Besagtartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 6925—6928, 10524 bis 10531, 10535—10540, 15284—15286, 15290 bis 15295, Schußfrist 3 Jahre, angem-ldet am 12 Sep- tember 1908, Vormittags 8 Ubr 30 Minuten.

Nr. 7463. Firma Moliaeus «& Co. in Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für Rockgurte, ofen, Flächenmuster, Fabrikrummern 301, 302, Schußfrist 3 Jahre. angemeldet am 12. September 1908, Vormittags 11 Uhr 10 Minuten.

Nr. 7464. Firma L. Neuhoff & Hardegeun in Barmen, Umschlag mit 47 Mustern füt“ Belag artifel, veisiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 13359, 13379, 13386, 13391, 13405—13408, 13411, 13412, 13415—13418, 13420, 13430—13432, 13434 bis 13436, 13441—13444, 13451, 13455, 13461, 13463—13469, 13473—13479, 13481, 13482, 13491 bis 13493, Schußfcist 3 Jahre, angemeldet am 14. September 1908, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten.

Nr. 7465. Firma Müller & Eykelskamp in Barmeu, Umschlag mit 9 Mustern für Vesaßärtikel, versiegelt Flächenmuster, Fabriknummern 21094 bis 21102, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. Sep- tember 1908, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7466. Firma Rosenkranz «& Co., Ges. m. beschr. F: in Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 2768, 2769, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. September 1908, Mittags 12 Ubr 1 Minute.

Nr. 7467. Firma Kühler & Stock in Varmen, Umschlag mit 1 Muster für gauffriertes Shnürband, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer 4546, F frist 3 Fahre, angemeldet am 14. September 1908, Nachmittags 3 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7468. Firma Carl Bis lingze in Barmen, Umschlag mit 49 Mustern für Besatzartikel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 50!5—5018, 5019— 5068, 5071—£091, 5093—5096, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 15. September 1908, Vor- mittags 11 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7469. Firma Heinr. Otto Goos in Bormeu, Umschlag mit 36 Mustern für Besaßartikel, ver- si-gelt, Flächenmuster, Fabriko ummern 2271-—2292, 2294— 2299, 2301—2308, Schußfrist 1 Jahr, an- gemeldet am 15. September 1908, Vormittags 11 Uhr 35 Minutea.

Nr. 7470. Firma Ewald Rittershaus & Co. in Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für Gürtel- band, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 4120, 4125, S&ubßfrist 3 Jahre, ang:meldet am 15. Sep- tember 1908, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten.

Nr. 7471/74. Firma H. A. Schmitz in Varmen, : 4 Umschläge mit 152 Mustern für Besay- und