1908 / 242 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: Fünfte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsanzeiger.

N 242. Berlin, Dienstag, den 13. Oktober S 1908.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den H 5 25 8 “d D 5 es and [8-, s f E 2 . “ip Bg nage m —— Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmacungen der Elsenbahnen rtbailee Aüe sett E de cen bese M L de " . alggennne auen d

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. 6. 2125,

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei

Selbstabholer auch dure die Aorheliche Sevebilioie Bg Dae i Roe lud aren a as pentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglih. —= D

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. g eußischen e eczrigt Q EO H e 44 S: Einzelne Nummern fosten 20 Ÿ S 8 j ner Drudzeile : f

Nachtrag.

4 A FnG (6. 2479) R.-A. v. 20. 12. 98. e Firma der Zeicheninhaberin lautet: F. D. Gruschwiß & Söhne (eingetr. am 8/10 106)

23 34160 (5. 4401) R.-A. v. 2. 12. 93, Der Siß der Zeicheninhaberin ift verlegt nah: Megzingen (Württ.) (eingetr. am 8/10 1908). 2 246783 (5H. 2791) R-A. v. 1 Q Pr „M IBA (9.2799) Wo 34 89 829 (H. 5153) / 20. 10. 99 Der Siß des Zeicheninhabers ift verlegt nah: Berlin, Stegligerstr. 11 (eingetr. am 9/10 1908).

21 59 256 (P. 2892) R... A. v. 1. 5. 1903. S des Sea ans ift verlegt nah:

urg, Sgzillerstr. |

9/10 1908). erstr 16 (eingetr. am

f. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisen- waren, chlofser- und Schmiedearbeiten, Shlöffer, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Arker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-

eshirrbeschläge, Rüsturgen, Glocken, Schlitt-

Mita: Haken und Oesen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fafsonmetall- teile, gewalite und gegofsene Bauteile, Ma- \cinenguß. A A Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Kücen- geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

K. 14 S816,

«medaillen, Scherzbrillen und Pincenez, Radauinfstru- i mente, Zigarrenspizen, Lampions, Papierteller, Zi- dis garren, Spirituosen und Fruchtsäfte, alkoholfreie Getränke, Limonaden, natürlihe und künstliche Mineralwäfser.

10,

21/5 1908. H. Kleiner, Ulm a. D. 26/9

110 814. G. 8595. | 1908. G.: Käsehandlung. W:.: Käse.

Warenzeichen,

K. 13 587,

110 834. 110 841. K. 14 941,

110 824, S. S509. , 9/8 1907.

Bruno Klefeldt, Berlin, Wins- straße 60. 26/9 1908. G.: Kom- mission und Erx- port. W.: Arznei- mittel, ckemische Produkte für medi- zinishe und hygie- nishe Zwecke, pharmazeutische Drogen, Pflaster, Verbandstc ffe, Tier- und S ; Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Kon- iervierung8mittel für Lebensmittel.

„Photofer

Chemische & Zündwaren-Fabrik Dr. Trilling & Seippel, NKiemke b. Bochum. 26/9 1908. G.: Chemishe und Zündwarenfabrik. W.: Photographbis%e Bedarfsartikel und Löfungen, nämli: Entwidckler, Verzögerungslösunaen, Beschleu- nigungslösungen, Fixierlösungen, Verstärkungen, Ab- \chwähungen, Negativ-Lacke, Tonfirierbäder, Gold- tonbäder, Retuschier-Lacke, Blißlichter, Blitähren,

20/6 1968. Adolf Krebs, Mannheim- Industriehafen. 26/9 1908. G.: Fabrik chemisch - techntsher Produkte. W. : Fir- nifse, Lake, Beizen, Wachs, chemi'che Pro- dukte füc industrielle Zwecke, Schuhfett, Lederglanzmittel,

Schuhcreme, Konfer- vierungsmittel für Holz und Leder, Polier- und Puyßt- mittel. Beschr.

la

27 r Z,

S

Otto Kurth Offenba a/M., O \ 5 -

Iôöscht am 9/10 1908 L 6-W-)-Ga

13 33 441 (R. 2563) R.-A. v. 1, 11. 98. (Inhaber: Otto Ring, Inhaber der Firma Otto

Ring & Co., Friedenau.) Selöss{t am 9/10 1908.

13 34 603 (N. 2560) R.-A. v. a 12. O8

_ (Inbaber: Rheinpfälzishe Reis- u. Weizenstärke-

fabriken, J. Neubauer & Co., G, m b. S Neu-

stadt a. d. H.) Gelös&t am 9/10 1908. 5

16b 32 635 (C. 2145) R.-K. v. 23. 9. 98.

__ (Inhaber: Champion Wine Cy, Ges. m. b.

Vamburaz.) Gelöscht am 9/10 1808

n E C 12) Nf D: & 10.98 Inhaber: C W. Quilit, L s

STIRIT a ob da iliß, Landsberg a. W.)

16b 34060 (2. 2352) R -A. v. 29. 11. 98.

¿ arr rid Guftav Lucks, Berlin.) Gelöscht am

23 32707 (St. 1157) N.-A. v. 27, 9. 98.

E Starz- & res? Akiiengesellshaft m. Ca'‘tanten & Co, 2 e i. W.,) Gelöf APEE, Ma gute radwede i. W.) Gelöscht

23 34767 (B. 4889) N.-A. v. 3. 1. 99.

__ (Inhaber: Bamberger, Leroi & Co. furt a. M.) Gels\cht am 9/10 1908. i E (B. 4814) N.-A. v. 21. 10. 98. Inbaker: Fitedr. Bi H J 6 Bar r N dr. Brauß, Hamburg.) Gelös{t 27 33 248 (H. 4346) N. A. v. 21. 10. 98.

Warenzeichen, (S@luß.) 110 844,

cMER CUTTER He Gouvy & Cie. Commanudit-Gesell- «v& S AD Oberhomburg (Lothringen).

W.: Federn für

M. 12 278,

1/7 1908. schaft auf Aktien, 25/9 1908. G.: Stahlwerke. Fahrzeuge.

16 b. 110 S816,

Meyer's Schweizer Alpen Kräuter-Bitter

von E.Eduard Meyer

4/7 1908. Fa. E. Eduard Meyer, Stadthagen, Schaumburg-Lippe. 25/9 1908. G.: Destillation. W.: Spirituosen.

35. 110 SE7. St. 4413.

ITYTOBHIIA Bb YAB

Margarete Steiff, G. m. b. S., Giengen a. d. Brenz. 25/9 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Stofftieren und Gelenkpuppen. W.: Spielzeug aus Filz und ähnlichem Material. _ 19. L ARO S. 8404.

D,

1/7 1908. Samuel J. Shimer «& Sons, C. S157.

Milton (Pennsylvania, V. St. A.); Vertr.: Pat.- Anw. Hermann Neuendorf, Berlin W. 57. 26/9 1908. G.: Maschinenfabrik. W.: Messer- und Fräsköpfe für Holzbearbeitung8maichinen. Beschr. 110 S26. B. 16 297.

Löschung. 5 s E Ea) N.-A. b. 6. 2, 1906. nhaber : eutshe Fulgo 5. m. f Beilin elöscht am 8/10 1908. S M 9 L7 (B. 15733) R.-A. v. 9. 10. 1908. (Inhaber : A. Borfig, Tegel b. Berlin.) Für Automobile gelôösht am 8/10 1908: das Zeichen bleibt füc die übrigen Waren bestehen. 23 108 61S (B. 15 738) N-A. v. 9; 10-1908 (Inhaber: A. Borsig, Tegel b Veclin.) Für Automobile gelöscht am 8/10 1908: das Zeichen

110 842, K. 14 993,

21/7 1908 Frank-

Schuars, Hamburg. W.: Amerikani-

Brock &

: Impvortgeshäît. 18/7 1908. M. Friedlaender, Kommandit-

gesellschaft, Oppeln. 26/9 1908. G.: Brauerei

IL1C SIS. W ;

110 827.

B. L6G S880,

Kollodium für Gelbscheiben, Lichifi ter, Lichtpausen und ferne: Lösungen zur Färbung vbotogravhiser Papiere und Entwickler, Fixierbäder, Abschwächer und

Mälzerei, Likörfabrik und Fruchtsaf!prefserei. Bier, Spirituosen, Limonaden, alkoholfceie Frucht- getränfe.

16 b. B. 17 041.

116 823,

bleibt für die übrigen Waren bestehen. 42 110 10G (B. 15 381) N.-A. v 8 9, 1908 _ (Inhaber: Carl Breiding & Sohn, Soltau

(Inbaber: Hermes & Damm, Solingen. / L LQEN D lingen.) Gelös{t 27 34186 (H. 4367) N.-A. v. 6. 12. 93,

i. Hann.) Für Konserven gelöscht am 8/10 1908. 2 56471 (f. 4238) R.-A. v. 21. 11 1902. I Mit Stier Präparate, Gesell-

aît mit beschzuänkter Haftung, Hämele è - [öst am 9/10 1908. E

Löschung

wegen Ablaufs der Schutbfrist 2 S G. a: N.-A. v. T I nhaber: Fre olliez, en [Schwetz].) G O S en [Shwehz},) M E d 3508) R.-A. v. 3, 3. 99. nhaber : tav Koch, Solingen. öf o (FMate uftav Koch, Solingen.) Gelöscht am 16b 32 996 (2. 2365) N.-A. v. 11. 10. 98. (Inbaber: Henry Lanique, Meg.) Gelö\ch{t am

9/10 1908. E Stri vtegs (S. 2134) NR.-A. v. 6. 12. 98. nhaber: Selzerbrunnen Großkarben Laurenze 34 329 (, 3867 & Co., Großkarben.) Gelöscht am 9/10 1908. " (Inhater: Franz So Keätuer 22a 32 982 (S. 2882) R.-A. v. 11. 10. 98. | am 9/10 108 (Inhaber: Dr. C. Sthaefer & H Tsctipke, Elber- | 38 33 740 (St. 1153) R... A feld.) Gelöscht am 9/10 1908. (Inhabzr: Hch. Straßburger 23 35 991 (D. 1932) R.A. v. 3. 3, 99. [öst am 9/10 1908 G aRN ams & Pfirmann, Frankfurt a. M.) | 38 33 943 (I. 929) N -A. v. 292. 11. 98 19 M. 11 660. | 26, 33 998 (W. 2260) R.-A. v. 25. 11. 98 * Bofabs: M ¡d Satobi, anab) Gelif N. 3849. ff} C » S4 LOW (W. W945) M v. 2, 12. 98 [am 9/10 Et Mannheim.) Gelöscht : quelle (Alhabet: Mimil Wüster, Hayn, Harz.) Gelös$t | 40 32 723 (E. 1666) A. v. 30.9. 98 am 9/10 19083. S | 5 (Inbaber: Ette & Mischke, Berlin.) Gelöscht 26b 34 479 (D. 1922) R.-A. D. 10. 12 9 am 9/10 1908, s (CInvaness L. Donath, Hamburg.) Gelöscht am |40 33 058 (M. 3238) R.-A. v. 14. 10. 98. / V : (Inhaber: Mey & Edodli Leivzig - Plagwitz 26b 35 194 (M. 3196) R.-A. v. 20. 1. 99. Geist i 910 Os! SIA « Dlogwih) (Inhaber : Molkerei-Genossensbaft Herrnhut, E. L P : G. w. b H., Herrnhut.) Gelöscht am 9/10 1908. Erneuerung der Anmeldung. 26b 37 200 (F. 2938) N.-A. v. 5. 5. 99 An: 20,8 1908 i (Fn baber Iuties Fihtmüller, Berlin.) Gelöscht 34 296 (A. 1845). F am 9/10 : Am 2 1908 26c 35 584 (G. 2402) R.-A. v. 10. 2, 99 264 35 281 (A. 1898). E (An do ber, ser & Gitter, Chemnitz.) Gelö\{t Am 26/9 1908. am 9/10 34 295 (F. 2683), 11 35 airkna. 37 32334 (K. 3670) NR..A. v 6. 9. 98, : 34 816 (B. 5083) , 35275 (& E Pn abeT RERas Kaeftle jr., Leutkirh) Gelöscht | 6 34 748 (K. 4033), , 38 300 (K. T [I L U I. Am 28/9 1908. 4la 34 745 (G. 2403) R.-A v. 30. 12. 98 36 33831 ( 16b 34 S M. ). 12. 98, 3 h 3. t S5 S. (Inbaber: M. de Greiff & Co., Crefeld.) Ge- | 534 34 112 (D 1813), N 35 152 (G. Is! am 9/10 1908. : 38 34326 (V. 833), 38 35 201 (W 4lc 34 408 (2, 2363) R. A. v. 13. 12. 98. 34 34675 (F. 2685), 16a 35 SGL (N. (Inbaber: CGrnft Lauterlein, Sonderburg.) Ge- | 42 39 S811 (P. 1841) e Am 29/9 1908. 9f 23

Ist am 9/10 1908 33 781 (5. 4521), 9f 40 660 (B, 9b

Berstärker in fester Form. E. 110 837.

E (Inhober: Ernst Karl von Linsingen, Kommandit- aetellshafr, Hannover.) Gelöscht aur 9/10 1908. 0 32 464 (Sch 2827) R-A. v. 16. 9. 98. (InHhadher: A. & R. Schmetz, Aachen u. Herzogen- * rath) Gels\{t am 9110 1908 VEN L, DeaoueR “a L 2293) R.-A. v. 18. 10. 98. Znhaber: Gustav Wagner, Zeddenick, Pr. Sachsen. Gelöscht am 9/10 1908. Î P O 36 32917 (P- 1756) R..A. v . 32918 (, 1760) . 32919 (, 1759) , 32920 (; 1758) . 83389 (; 1757) (Ir haber: Curtis's & Harvey Gelöôöscht am 9/10 1908. 38 33254 (f. 3868) N.-A. . 34327 (, 3865) 34328 (, 3866)

@ [1

Stei ' Q S. S206, 26/5 1908. S. Beereud «& Co. G. m. b: H., Bremen. 26/9 19C8. G.: Fabrikation von Molferei- Hilfsstoffen für die Käse- und Butterfabrikation. W.: Pulverlab, flüssiges Lab, Labpulver in Tabletten, Butterfarbe, Käsefarbe sowie NReinkulturen und Säureentwidier. 26 D.

3/7 1908.

Beckmann's Donejac F s eid

11/7 1908. Fa. V. Veckmann, Münster i. W. |} 16 e-

26/9 1908. G.: Dampfdestillation und Essigsprit- : L fabrik. W.: Stille Weine, Schaumweine, Spiri- : s

tuosen, Spirituosenessenzen, ätherishe Ole, alkohol- : S: Ne Z

freie Fruchtgetränke, Limonaden, Fruchtsäfte, Mineral- 5 ri wasser.

16Gb, 110 846.

„Dermaniac ein Cognac-ähnliches Getränk“

4/6 1908. Herrm. Löb-Steru & Co., Mann- heim. 26/9 1908. G.: Dampfbzennerei. W.: Ein fognakährlihes Getränk.

16 b, 110 847.

Maison moulin.

8/7 1908. Fa. Otto Mühlhauseu, Leivzig, 26/9 1908. G.: Vertrieb von Likören und Del- sardinen. W. : Liköre und Oelfardinen.

110 84S,

97/5 1908. Karl Th. Saudreczkli, Hambura,

aiialetbubeiivoa TEO und SBloetibas, Becker & Miibenè «d bie; fibanee L Co., Hamburg. 25/9 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von federnd elastishen Schirmspangen. W.: Federnd elastische S&irmspangen. S s LLOSIO. M. 12 253.

Sc{haumweinkellerei.

T10 5850. M. 11 659.

7. 10. 98,

110 829, M. 12 064,

e

L 97 16. . E . : i; x Aerztlich empfohlen zis * : Erfrischend wohlbekömm- : zus s böberen bei Verdzuungs- s ¿7/15 lick, heilwirkend. Blut und * . Ulcungen, Morea a Varackióen 4 = Rervenbelzbend. Bescnders : * aen. E dezchwzrden bei H E ge: fts 9ecignet zur Mischung mit * : E ne Seeamalinus ¿oe ipraac a „vvein und Fruchisäfen s

- e - - - . , 2% 10,

“de

98. London.} . 24 10. 98;

9.. 12. 98,

Gelöscht

10 Ll, O8 Mannheim.)

13/3 1908. Saarbrücker IFsolirwerke G. m. b. H., Saarbrücken. 26/9 1908. G. : Fabrikation von Isolier- materialien. W.: Jfsolier- mittel.

Limited,

T E C

RE seir B T E T T Ie 14 (A Sas

M. 12 288 E

19/5 1908. Margarinewerke H. Samker «& L aa Co. Gesellschaft mit beschräukier Daftuug, E Lintorf (Hannover). 26/9 1908. G.: Margarine- Î

fabrik. W.: Margarine. ;

35, 110 830,

[ITEMÖOS

21/7 1908. Margarcte Steiff, G. m. b. S., Giengen a. d. Brenz. 26/9 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Stofftieren und Gelenkpuppen. W.: Spielzeug aus Filz und ähnli&em Material.

26 €. 110 S3L. M. 12 282.

Münchener Kapuziner Malz 6/7 1908. Münchener Exportmalz - Fabrik München A. G., München. 6/10 1908. i Malzfabrik. W.: Gerste, Malz, Malzpräparate, Farbmalz, Karamelmalz, VMalzkaffee.

2,

Natürliches Mineral- Wasser mit natürl Kablensaurezbgetillé.

Beinstein f im Rems*hal N

11314SH3IA 0130 L1I0HMO

R «nam ms T S

——

Württemberg- FZ

Ges

I lius Metz Berlin M | AlsWarenzeithen patentamilich geschützt 1908. Fa. Juliu Metzer, BerlUn. 25/9 1908. G.: abrt photographi]her Apparate und feiner Holzwaren für mechanische Zwee. W.: Holzwaren, Schnizwaren, physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotechnische Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, Instrumente und Geräte, Meßinstrumente, Auto- maten und Möbel. 22b. 110 $820,

„Excellenz“

19/6 1907. Robert Pan, Hamburg, Neuer Stein- weg 8. 25/9 1908. G. : Herstellung und Vertrieb von Fahrrädern und Sprechmaschinen. W. : Sprech- maschinen aller Art und deren Teile und Zubehör, Schallplatten, Walzen.

23. 110 S281,

Palle |Sailikratbilender| NDZD A 5/5 1908. É E E D G ( S

G. : Maschinenfabrik. W. : Kultiv E E 110 S822.

DRIGINAL HARDER

ESeorg Harder, Lübeck, _Cronsdorfer G.: Maschinenfabrik. W. :

I N U

B. 16 873,

29/6

M n | H

110 83S.

IRVO

25/5 1908. Brand’s Pure Spelter Com- pany, Limited, Glasgow (Schoitland); Vertr.: Pat.-Anw.: Henry E. Schmidt, Berlin SW. 61. 26/9 1908. G.: Hüttenwerk und Metallwarenfabrik.

W.: Zink. 9 C.

P. 5796,

4E EE aj Aerztich empfohlen } Erfrischená u, wohl- beKömmlich heil- wirkKend.cocao

Besonuers geegnet zur Mischung mit S Wein und Frucht- säften 00000

¡Lie Sendu.Kühl autzube wahren

B. 16 938, 4031), 4032),

4034).

110 840.

A WTO 110832 G. 8314, r D .

Ais Warenzeichen patentamisich AESCHütz 22/1 1908. Remsêthal-Quellen-Gesellschaft mit beschräukter Haftung, Beinstein i. R.

970), 2214), 2509), 2397) 1055),

26/9 1908. W.: Véineralwafser.

_ Zurolze Handelsregisterauszüge des Amtsgerichts in Zadern vom 20/9 1998 umgeschrieben am 9/10 an L E Eoulaux und Com- agnie Gese aft mit beshränkter Haft , Molsheim (Unter-Elsaß). 19 Ps 264 64 7426 (H. 8805) R.-A. v. 15, 12. 1903. Zufolge Urkunde vom 1/10 1908 umgeschrieben am 9/10 1908 auf Emil Klein, Straßburg i. E., Goldaießen 9 9b 71628 (S. 6497) R.-A. v. 6. 9, 1904. Zufolge- Urkunde vom 24/9 1908 umgeschrieben am 9/10 1908 auf Friedr. Wilhelm Selve, ‘Nem- scheid Haften.

Aenderung in der Person

des Vertreters,

20b 57 158 (E. 3112) N -A. v. 6. 1. 1903.

Der Vertreter ift in Fortfall gekommen (eingetr. am 8/10 1908.) 26e 5 080 (B. 707) N.-A. v. 26. 4. 95, 26a 90216 (B. 12991) e 20, S, LUOR.

JIetzige Vertreter Pat „Anwälte Dr. N. Wirth, C. Weihe, Dr. H. eil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Damwe, Berlin SW. 13 (eingetr. am 8/10 1908). 34 49145 (V. 1426) N.-A. v. 21. 6. 1901.

Ietige Vertreter: Pat.-Anwälte C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmsen u. A. Büttner, Berlin

M 2 Ï (Vürttbg.). G.- Vertrieb von Mineralw5#er.

Aenderung in der Person

I des Inhabers. 1 102 028 (S4. 9689) R.-A. v. 15. 11. 1907. Y Zufolge Urkunde vom 29/8 1908 umgeschrieben 7am 8/10 1908 auf Schoß & SŸhröder, Leivzig. 33 284 (H 4420) N.-A. v. 25. 10. 98, F olge Urkunde vom 8/9 1908 umgeschrieben am da 1908 auf Hanseatische Acetylen. Gas- [zeouftrie AktienÞesellsaft, Hamburg. | 3 yfor 2 258 (P. 97) R-À. v. 14. 12. 94. f u olge Urkunde vom 3/9 1998 umgeschrieben am „L 1908 auf Theodor Pusch, Dessau, Albret-

[ftraße 126. (D. 2099) R -A. v. 13. 5. 99.

Fa. E. Drewitz, Thorn. 26/9 1908. 19/3 1908. Dr. Graf & Comp., S@&öneberg (fue Kultivatoren. -— Beschr. | b. Berlin. 26/9 1908. G.: Fabrikation und H. L6 397. | Vertrieb chemisck{-technischer, pharmazeutischer und

kosmetisher Präparate, Kaffee, Tee, Getränke aller Art, Im- und Export. W. : Arzreimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwede, pharmazeutisWe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe. 2,

* Hame

17/12 1907. J. Ferd. Nagel Söhue, L burg-Steinwärder 26/9 1908. G.: Fabrik von Sprit, Sp:rituosen, Schaumweinen, Eifig, Likô ene Bittern, kohlensauren Getränken, Parfümerien un? Weinhandlung. W.: Stille und moussierende Weine, f Fruchtweine, Malzweine, Biere Porter, Ale, Brau)e- y 4 und andere Limo-aden, Ginger Ale, alkoholbaliig! ; Efsenzen und Extrakte, Genever, Rum, Kogn0? branntw: in, Anisado, Liköre, Sprit, Bittern, as luter Alkohol, Punsh, Punsch: rtrakte, Gierkognat, Nobsviritus, \ämtlihe andere Spirituo]en.

16b, 110 849. W. 9200,

5072), 4076), 4077).

4lc 33 672 (W. 2299) R.-A. v. 11 11. 98.

h E H. J. Wiese, Dülmen.) Gelöf{cht am 33 822 (A. 1905), 9b 41 858 (K.

42 35 108 (C. 2177) R..A. 20. 100

35327 (C. 2175) Sl: L 99 2

. 39490 (C. 2176) 26. 9. 99.

(Inbaber: M. Crejta & Co., Hamburg.)

löscht am 9/10 1908. i

2 34047 (A. 1828) R.-A. v. 29. 11. 98 (Inhaber: Apotheker Wilbelm Ante, Braun-

\chweia.) Gelöscht am 9/10 1908

2 37666 (R. 2564) R.- A. v. 30. 5. 99,

i aber : M. Nahmer, ESleiwiß.) Gelöscht am

o 341462 (B. 4879) N.-A. v. 13. 12. 98,

(Inhaber: Bocks3s & Co., Nister- Hammer.) Ge-

[öst am 9/10 1908.

6 Gubabert a 1734) RS v. 23. 12 98. nhader: M. tets Magdeburg. Os

us n Pietsch, Magdeburg.) Gelöscht

9c 35 489 (C. 2185) R.-A. v. 7. 2. 99.

(Inhaber: Gebr. Christophe1y, Iserlohn.) Ge-

I6\cht am 9/10 1908

* anbater S L R.-A. v. 30. 9. 98. ZIndbader: Jos Grohmann, Hamburg. \

am 9/10 1908. ) Vamberg.) A

10 34 123 (F. 2489) R.-A. v. 2. 12. 98.

(Inh2ber: Fahrradwerke „Zugvogel* Carl Lerch,

Schöneb?rg-Berlin.) Gelöscht am 9/10 1208.

13 33 033 (F. 2462) R.-A. v 11. 10. 98.

(Inhaber: Fabrik für Gummilösung A. G. vorm.

35 960 (H. 4533), , 41 859 (K Am 5/10 1908. : 2 37954 (W. 2384). Berlin, den 13. Oktober 1908. Kaiserliches Patentamt. Hauk.

Handelsregister.

Andernach. In unser Handelsregister B ift beute unter Nr. 20, betreffend die Firma Namedy Sprudel, Gefsell- schaft mit beschränkter Hafiung ¡u Berlin mit einer Zweigniederlassung ¡u Andernach eingetragen worden: Gemäß Beschluß vom 26. Oktober 1906 ift das Stammkapital um 200000 46 auf 450060 4 erhöht morden. Gottfried Eberbach und Ehrhard Steiner sind niht mebr Geschäftsführer, und i an deren Srelle Dr. phil. Max Ransfohof in Char- lottenburg getreten. Dem Buchhalter Max Berliner ia Berlin ist Gesamtprokura erteilt derart, daß er in Gemeir schaft mit einem Geschäftsführer die Ge- sellshaft vertreten darf.

Andernach, den 8. Oktober 1908.

Königl. Amtsgericht.

_ V o

Ge-

110 833. H. [56900]

23/7 1908. Allee 24a. 26/9 198. KartoffelerntemashinÎn 23. E 110 $23.

3/7 1908. Linotype aud Machinery Limited, London; Vertr.: Pat. - Anw. Heinrih Neubarkt, Berlin SW. 61. 26,9 1908. G.: Herstellung und » Vertrieb von typographisten Seß- und anderen 2. Maschinen. W.: Druckmashinen, typographische Setzmaschinen und Teile solcher Maschinen. 26 a. 110 825. J. 3804.

Nordwest

15/6 1908. Fa. Heinrich Jhde, Altona. 26/9 1908. G.: Fish-Konservenfabrik, -Braterei und

-Räucherei. W.: Fischwaren. Beschr.

5/8 "1908. Franz Hahn, Einsiedel b. Chemnitz, Hauptstr. 75. 26/9 1908. G.: Her- stellung und Vertrieb

von Verbandwalten.

17 37357 [57C20]

oa E £8 u olge Urkunde vom 12./28. 8. 1908 umges{rieben 1 Mal 10 1908 auf Max Malchow u. Dr. Alexander 93 cow, Leopoldshall b. Staßfurt.

J E jy Zufolge U (C. Sto R... v. 11. 9 196. 25/6 1908. Aug. Wrygaud, Hattingen (Rubr), b 10 1868 rlunde vom 19/9 1908 umgeschrieben am 26/9 1908. G.: Kornbranntwein - Brennerei. W-: daudel8gesellf N Sebi N e Ae Kornbranntwein. ° 107 814 ele 9853) R.-A. v. 16. 6. 1938, ; S (Shluß in der folgenden Beilage.) » LOTOBE (A L H R Âà 1908. Reumm & Aubrs, Neuschelb. L ufolge Utfunde vom 39/9 1908 umgeschrieben am q 1908 auf Chemische Fabrik Ergon, Dr.

26/9 1908. G. : Eisenwaren- und Werkzeug-Export- of Geschäft. W.: K db Gr S Srealischer, Berlin.

. H h i eur: . E L 1, 0, 99, SW. 61 (eingetr. 9/ ;

9 a. Robe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Ï Verantwortlicher E ttenburg. 3 186 (C, 105) E L A 92a As R. 10 018) MN Á 14 8 1ddd b, Messersmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, | Direktor Dr. Tyrol in Chartotfen 21 QE9 (G 108) : 21. s. 96; „_ SR408 (, 12600) , , 26. 3. 1907, Sicheln, Hieb- und SUchwaffen. Verlag der Expedition (Heidrih) in Berlin 22 Tes (S. 1140) 12. 2. 97, Jegiger Vertr.: Pat.-Anw. Dr. Hederih, Cassel

c. Nadeln, Fischangeln. 4H d Verlagl- 08 (C. 131) 19992 97. (eingetr. am 9/10 1908).

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei un /

d. ei en, Hufnägel. ) ( E a [N Luf irte und verzinnte Waren. Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32,

13/6 1908. Geo. Borgfeldt & Co. Aft.-Ges., Bett. E Exportgeschäft. W.: illiertes Geschirr.

W.: Zellulosewatten Emaillierte s

und Zellstoffwatten für 9 b. 110 839. Verband¡weck? aller Art. s

WAAREN-ZEICHEN,. Z ck KRUMMBLIXT

L. 9768,

K. 14 908,

És

Ra

110 835. K. 13 968,

Andernach. [57021]) In unser Vandelsregifter A ist beute unter Nr. 146 die Firma A. Heinrich Weber mit dem Sitze

Zoe, Hl üher

18/11 1907, Th. Kreye & Co., Bremen. 26/9 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Hühneraugenringen. W.: Hühneraugenringe.