1908 / 245 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

110 873.

M. 114 380.

7/11 1907. Co.,

Wm. Meyeriuk & Hamburg. 28/9 1908. S mport- und Exportgeschäft. ; aus- und Küchengeräte , Stil. Garien- und landwirtschaftliche Geräte, leisch- und Fischwaren, Tabakfabri- ate, Zigarettenpapler, Web- und Wirkstoffe.

6/6 1908.

Wilh. Müller’sche Korn- breunnerei und Likörfabrik, Braunschweig.

28/9 1908. G : Kornbrennerei und Likör- fabrik, W.: Spirituosen.

N und Likörfabrik

_BRAUNSCHWEIG

110 872. M, 11 840,

20/3 1908. Mechanische Weberei Th. Zimmermaun G. m. b. H., Gnadenfrei i. Schl. 28/9 1908. G.: Mechanische Weberei. W.:

SmyrnateppBe. 110 874. R. 9752,

Emelloid

13/5 1908, Fa. Dr. Hugo Remmler, Berlin. 28/9 1908. G.: Fabrik chemisch-pharmazeutisher Blvtrate, W.: Chemisch - pharmazeutishe und met Präparate.

110875. E. 10457.

„JNARA

27/4 “i Fa. Julius Schwarz, Hamburg. 26/9 1908. G.: Haus- und Küchengerät-Feschäft. W.: Petroleumkoer, Gasherde, Wringmaschinen, pr Eismaschinen, Teppichfeger, Frucht- pee en

110 S876, . S489.

Rheumose

Su 1908. Sicco medic chem. Juftitut G. m. b. H., Berlin. 28/9 1908. G.: Chemiscke abrik. W.: Chemish-pharmazeutische und diätetische Bkatt,

Fifroco

16/7 1908. Fischer, Fromberg & Co., Ge- sellschaft me beschräukter itr Berlin. 28/9 1908. : Hut-Engrosgeshäft. W.: Filz- und Strohhüte.

LEO STS,

9b. CAMEL

3/9 1907. Cammell Laird «& Co. Limited, Sheffield; Vertr. : Geheimer Justizrat Ornold und Fechtsanw. Homeyer, Berlin W. 8. 28/9 1908. G.: Stahl- und Eisenwarenfakrikationsktetrie b. M. : Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messerschmiedewaren, Weikzeuge, Sensen, Stcheln,

b. und Stichwaffen. Ambosse, Schlüssel, Metall- de Häâdcken,

if

110 877, . 7879,

C. 7349,

alen, Nadeln, Schaufeln, Kotkzieher. enbabn- und ar dere Wagen, Fahrräder. Maschinen,

und

Schuß- . 9809.

enommen land-

Maschinen).

110 S880.

RITZ

23/5 1908. Césfar Ritz, Paris; Vertr. : Pat.- Anwälte Robert Deißler, Dr. Georg Dôöllner, Mar Seiler, Erich Maem- E Walter Hildebrandt, Berlin SW. 61. 28/9 1908. } Mttnd Leon betrieb. W.: Bier, M Spirituosen, Mineral- wässer, alkoholfreie Getränke; Fleish- und Fisch- waren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obft, Fruchtsäfte, Gele-s. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Kaffee, Kaffee- furrogate, Tee, Zuck-r, Sirup, Honig, Mebl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kothsalz, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Backpulver, diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis; Konservierungs- mittel für Lebensmittel ; photographische und Druckeret- erzeugnifse, Spielkarten, Kunstgegenstände; Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapier, Nauch-, Kau- und Schnupftabak. Parfümerien.

16e. 110 S881,

Maschinenteile (ausge gartenwirtshaftliche waffen.

16 b.

2. 9153.

Freibad-Brause.

6/6 1908. Wienecke & Co., Berlin. 28/9 1908. G.: Fabrik alfkoholfreier Getränke, ätherischer Oele und Essenzen, alder Tafelwäfser, Vertrieb von Etiketten nd Plakaten. W.: Alkoholfreie kohlensaure E1frischungsgetränke, natürliche und künst- lihe Fruchtsäfte, Fruchtefsenzen, Pastillen und Salze zur Herstellung künstlicher Tafelwäfser, Etiketten und Plakate. Sch.

21, E1O S882, 10 486,

i Söhne, Nuhla Herttellung und Vertrieb Tabaks

13/59 1908. Chr. i. Thür. 28/9 1908. von Tabakspfeifen und Äieateempin: W. : pfeifen und Zigarrenspitzeno. 22 b. 110 S883. W. 9177,

AOXY

Aen 1908 Fa. Eünther Wagner, Hannover. 9 1908. G.: Exportgeschäft. W:. :

Pinsel, Schwämme.

Chemische Produkte für photographische Zwede. Farbstcffe, Fa1b-n und Blattmetalle. Áirnifse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe Packmaterial.

Gummi, une adsese und Waren daraus für tehnish: Zwecke. . Wachs, technishe Oele und Fette, Benzin und Schmiermittel. : Waren aus Knochen, Holz, Horn, Kork, Sildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Zelluloid und ähn- lien Stoffen, ODrechsler-, Schniz- und Flechtwaren.

2e b. Photographish: Apparate und Geräte. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren.

28. Photographisch- und ODrudckerei-Eczeuanifse, Spielkarten, Shlder, Buchstaben, Druck- stôde, Kunstgegen tände.

29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren

daraus.

32. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signiekreide, Bureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

34. Aetherische Oele, Fleckentferner.

283. 110 884. B. 16 970.

Johns Stutfens äge

20/6 1908. Berlin. Erfurter Maschineufabrik Henry Pels &@ Co., Ilverégehoten b. Cifurt. 28/9 1908. G.: Maschinenfabrik. W.: Ma}chinen zum Zerteilen von Eifen, Stabl und Metallen. 23. L100 S886. L. 9686.

25/5 1908. C. L. Lasch «& Co., Leipzig- - Neudniz. 28/9 1908. G.: Ma- schinenfabrik. W : Maschinen für Buchdruck reien, Buwhbindereien und Kartonagen- fabriken, Draht- heftmas{inen und

Drahtheft- apparate für alle Zwede, Heftdraht, Heftklammern und Metallöfen (Oeillets).

26 a. 1190 SS8S.

V. 332L.

11/7 1908. Verbaud der Obstbauvereine im deutscheu Bodeuseegebiet, Friedrich hafen (Boden-

see). 28/9 1908. G.: Zucht und Berties von n Obst und Herstellung von Obstprodukten. : Obst und Obstprodukte aller Art.

110 S887. P. 6280.

IOCREY

23/3 1908. Richard Polter, Leipzig, Glocken- siraße 11. 28/9 1908. G.: Herstellung und Ver- trieb von Automaten. W. : Automaten aller Art.

26 b. 110 889, . 15 721,

Palmgold

19/9 1907. Van den Bergh's Ten Ge- sellschaft m. b. H., Kleve. 28/9 1908. : Her- stellung bezw. Nertrieb von Pbtrcarine, Série Rinderfett, Pflanzenbutter, Pflanzenspeisefett, Speise- fett, Spèiseöl. W.: Eier und Käse.

26 €- 110 890. G. 8436.

NELSON PALMENA

30/4 1908. Fa. Friedrich Güntrath, Friedrih- stadt a d. Eider. 28/9 1908. G.: Herstellung und S von Nahrunçcsmitteln. W.: Maismehl. Beschr

26 c.

110 S891.

netti-s0

26/6 1908 Gerlof «& Co., Braunsckweig. Bus 1908. G.: Zuckdergeschäft und Speicherei. W ucker.

26 Cc.

Seerose

6/6 1908. Sansa -- Mühle Vercke & Deppen & Co., Bremen. 28/9 1208 G.: Getreidemüllerei. W.: Mehl. Beschr.

26 C. 110 894.

KOFREI

3/8 1908. Lechuer S Crebert, Mannheim- Rheinau. 28/9 1968. : Chemische Fabrik. W.: Kaffee, Kaffeeersatz, Q G G RUET coffeinfreier Kaffee, Tee und coffeinfreier Tee.

G. 8575.

110 S892. S. 16 186.

L. 9829,

26 c.

14/3 1908. Wilhelm Krebs, Böckingen (Württbg.) 28/9 1908. G. : LVâäterei. W.: Eiernudeln.

i110 8983.

N. 14 486,

110 895.

22/2 1908. Hugo Schulz, Berlin, Gürtelftr. 25 28/9 1908. G.: Kaffce-

ge\schäft. W.: Kaffee.

(glas

FURSTEN- KAFFEE

einem eigenarfigen Verlatren ser Fürstenkatlee besonders aus des uzzeheo und reinen tiges

“Fürstenkafles iw 2d i

G gaturas) - 2a empfehlen dei Katerch

Farstonkaffee

geröstei,

- KAFFEE |

FÜRSTEN

110 896.

4/5 1908. Curt Weise, Dresden-A., Große Zwingerstr. 14. 28/9

1908. G. : Vertrieb von Mehlen. W.: Mehle

aus russishem Weizen.

110 897,

„16/7 1908. Fa. Carl Conrad Engelke, Hannover. 28/9 1908. G.: Ge- treidehandlung. W. : Mehl, Viebfutter-

mittel, Saaten, Düngemittel, Pro-

\spekte, Kataloge, Briefbogen und Ku- verte.

KARTOFPEL- FLOCKEN

MIT DER

FACKEL I. S

110 898.

„Noves1a”

7 ies Heinr. Janßen, Neuß a. Rh. 28/9 1908. Import und Großhandlung künstlicher Dünger P iid Kraftfutter. W.: Baumwollsaatmehl p Leinmebl (Letinkuchenmebl).

110 899,

Nipponin

11/7 1908. The Smith Premier Typewzriter Co. m. b. H., Berlin. 29/9 1908. G. : Versand- geshäft. W.: Farbbänder und Kohlenvopier.

110 900. V. 3181.

S. S526.

17/2 1908. Vereinigte Closetpapierfabriken, G. m. b. S.. Nürnberg. 29/9 1908. G.: Her- stellung und Vertrieb von Papierwaren und Spiels- waren. W.: Klosettpapier, Behälter und Verteiler für Eirwickelpapter und Klosettpapier, Konfetti, Papierschlangen, Konfettistreuer, Papiershlangen-

werfer. Beschr. 28. 119 901. H. 15 893.

13/4 1908. J. G. Such «& Co. Gesellshaft mit be- \cchräukter Haftung, Braun- \chweig. 29/9 1908. G.: Xylos Ebe und chemigraphische

n\stalt. W.: Druckstöcke.

110 902. K. 14 915,

10/6 1908. Carl Kuhn & Co., Wien; Vertr.: Patentanwälte Nobert Deißler, S Maemecke, Walter Hilde- brandt, Georg Döllner u. Marx Seiler, Beri S. 61. 29/9 1908.

G.: Herstellung und Vertrieb von Stahl- \hreibfedern, Federhaltern und sogenannten Nürnbergerwaren. W.: Stahlschreibfedern.

32, 110 903. K.

PEAGCE

6/7 1908. Carl Kuhn & Co., Stuttgart. 29/9 1908. G.: Herstellung urd Vertrieb von Stablfedern. W.: Stahlschreibfedern.

34. 110 904,

E.

26/6 1908. Firft American Perfumery „Oja“, G. m. b. H., Hamburg. 29/9 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Vez It artikeln ; Expazzt- und Importgeschäft. Par- fümerien aller Art, kesmelishe Mittel cis Art, insbesondere zur Pflege der Hände, der Haut, des Bartes, der Haare. Ko:!metise und ätberishe O-:le und Extrakte, Eau de Cologne, chemishe Produkte für bygienishe Zwecke, Seifen aller Ait, Seifen- pulver, Seifensand, Wasch- und Bleichmittel, S!ärke und Stärkepräparate, Spirituosen, wäfsserige Essenzen für kosmetische Zwede, Zohnpulbver, Zahn- wasser, Zahnpafta, Puder aller Art, Schminken, aarwassir, Haarfärbemiitel, Pomaden, Haaröle, Topfwasier , Haarwaschpulver, Toilettenwasser, Frisiercreme, P ereTeme, Bartwichse, Vartlack, Battwasser, Mundpillen, Wäschemittel aus Seife, Soda und Stärke, Nagelpflegemittel, Riehmittel, Räucher- und Lusftreinigungêmittel , Des!nfektions- mittel und Insektenv ertilgungêmi! tel. Fleckenentfer- nungémittel, Mund- urd Zahnreinigungsmitiel, Badezusäge, Badesalze, Schuhcreme, Zerstäuber, Sachets; Arzneimittel, chemischc Produkte für medi- zinishe und hygienische wecke, pharmazeutische rogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanjenvertilgungsmitte" Konservierungs- mittel für Lebensmittel.

32.

15 007.

F. 7837,

110 905. B. 17 097.

“LOYAL

27/7 1908. Leon Brock, Berlin, Potsdamer- straß 105 a. 29/9 1908. G.: Automatenfabrik und handlung. W. : Spielautomaten aller Art.

35, 110 906, S.

14/12 1907. Gebr. Sauer, Nürnberg. 29/9 1908. G.: Fabrik Don Mane Kub weiten. W:. : Kinder- \hußwafen und Geschosse für die- selben, Metallspielwaren, Holjspiel- waren, Schteßscheiben. . ,

37. 10 907, H. 16 359.

AS ahi

15/7 1908. F. Huhn «& Sohu, Hamburg. 29/9 1908. G.: Fach. es&äft für die graphische Industrie. W.: Lithographiesteine und Solnhofer Steinplatten.

38, 21O 908, E. 6223.

(igaretten-Fabrik Fronistag“

bes, m. beschr, Haftg.

Egyptische Tabak- u. Cigaretten- Manufactur 38, 110 909, E. 6224.

Gigaretten-Fabrik „Fronistas“ bes. m. beschr, Haftg.

3/6, 1908. Egyptische Tabak- & Cigaretten- Mauusfaktur „Frouiftaë“ G. m. b. H., Dresden. 29/9 19.8. G.: Zigarren-, Zigaretten , Tabakfabrik und Handel. W.: Zigarren, Zigaretten, Rauhh-, Kau-, Schnupf- und ohtabck

38, 110910.

79883,

6317,

lus

14/7 1908. A. M. Eckftcin & Söhne, Dresden-A. 29/9 1908. G.: Tabak- und Zigarettenfabrik. W.: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Zigarren, Zigaretten, Zigarillos, Z'carettenpapiere, Zigarren- und Zigarettenipizen, Tabakétpfeifen. Beschr.

39, 110 911. D. 7417,

Davids orlentaliScler flagTegictnitengewedler trat

5/8 1908. David & Co., Berlin. 29/9 1908, G. Fabrikation ur d Vertrieb von Plüsh, Woll- waren und Teppichen. W.: Teppiche.

42. 110 912.

A. 6689,

31/1 1908. Arnhold, Karberg «& Co., Berlin. 29/9 1908.

G.: Import- und Exportgeschäft. W. :

Ackerbau-, Forstwirtshafts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnifse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Putz, künst- lie Blumen.

. Strumpfwaren, Trikotagen.

. Tisch- und Bettwäsche. i Beleuchtungs-, Heizungs-, Koh-, Kübl-, Trccken- und Ventilationsapparate und Ge- räte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett-

anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne Feuerlss{chmittel, Härte- und Lötmittel, Ab- druckmafsse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüll- mittel, mineralische Rohprodukte. Dichturgs- und Packungsmaterialien, Wärme- \chutze und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. . Düngemittel. , Mefserschmiedewaren, Werkzeuge, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. . Nadeln, Fiscangeln. i; gufeilen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlofser- und Schmiedearbeiten, Schlöfser, Beschläge, Drahtœwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr- LesGläse, Rüftungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Oesen, Geldshränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, ge- walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. 12. elle, Därme, Pelzwaren. 13. lebstoffe, Gerbmittel, Bohnermasse. 14, Seilerwaren, Neve, Drahtseile. 1 Polermalerial, Packmaterial. a.

Sensen,

A

17. 18,

20 b. Wachs,

. Weine, Spirituosen.

Minecalwäfser, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metall-Legierungen, Christbaumshmuck. Gummi, muer jayngle und Waren daraus für tehnische Zwecke.

Benzin.

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

\SE 22. ga.

Waren aus Kork, Flechtwaren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseurzwecke. Zerztlihe, gesundheitlihe, MRettungs- und Feuerl!ch, Apparate, -Instrumente upd -Ge- 2h Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, ähne.

. Physikalishe, chemishe, geodätise, nautische,

. Eier,

eleftrotehnische Wäge-, Signal- und Kontroll- Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Meß-

instrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schäuche, - Automaten, Haus- und Kühen- geräte, Stall-, Ga1ten- und landwirtschaftliche Geiâte.

Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekorationts- matertalien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleishertrafte, Gelees. Mil, Butter, Käse,

Margarine, Speiseöle und Fette.

. Tee, Zucker, Sirup, Honig Mebl und Vor-

koft, Teigwaren, Gewürze,

Kochsalz.

x Ee Back- und Konditorwaren, Hefe,

Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis &

; e* 9 . * Papier, Pappe, Karton, * Papie r- und Papp-

waren, Noh- und Halbstoffe fabrikation, Tapeten. Photographische und ODruckereierzeugnifse, Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Druckftöcke, Kunstgegenstände.

Ton, Glimmer und Waren daraus." Posamentierwaren, Knöpfe.

Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureaus und Kontorgeräte (ausgenommen M öbel), Lehrmittel.

Schußwaffen. und Bleichmittel,

zur Papier-

irEA

Seifen, Wasch- “Stärke und Stärkepräparate, Fleckenentfernungsmittel, Rostshuymittel, Pug- urd Poliermittel (au 8- genommen für Leder), Schleifmittel. Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- we1kskörper, Geschosse, Munition. Sue Kunststeine, Kalk, Kies, Gips, Pech,

Asphalt, Rohrgewebe, Dachpappen, trans- portable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Dedten, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säâcke. Uhren und Uhrteile.

1109183, N. 3793.

“SCHLEUDER

14/11 1907. Norddeutsche Wollkämmerei &

Kammgaruspiunerei, Bremen. Kämmerei, Nebengewerbe und Export

4

3a. b. c. d,

5.

9e.

f. E: 14. 15.

16 e.

17

19. 27. 29. 30. 31. 34. 37.

38,

29/9 1908. G.: PEG, chemis@$. technische

Spinnerei,

Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des- infektionsmittel.

Kopfbedeckungen.

Schuhwaren.

Strumpfwaren, Trikotwaren. Bekleidungsstücke, Handschuhe.

Bürstenraren, Pinsel, Kämme.

Emaillierte und verzinnte Waren.

Schlöfser, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren.« Farbstoffe, Farben.

Garne, Seilerwaren, Nee,

Gespinsifasern.

Mineralwässer, alkoholfreie Getränke.

Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metall- Legierungen.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Papier- und Pappwaren.

Porzellan, Glas. Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spitzen, Siiereien.

Sattler», Niemer-, Täschner- und Lederwaren. Seifen, Wasch- und Bleichmittel. Dachpappen, transportable Häuser, Bau- materialien.

Tabakfabrikate.

39, Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Dedcen, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Säde.

409. Uhren.

41. Web- ‘und Wirlstoffe, Filz.

16a. 110 914, B. 16 940, Braunschweiger Ur-Mumme- Brauerei Beckenwerkerstraße 26

am Radeklint

13/6 1908. Braunschweiger Mumme- Brauerei C. F. Nettelbeck, Gesellschast mit be- shräukter Hafiung, Braunshweig. 29/9 18908. Herstellung und Vertrieb von Mumme, .„Malz- A and medizinishen und anderen Malzpräÿkraten. 98.: Mumme, Malzextrakt, medizinishe und andere Zalprlparote

110 9x6, F, 9802.

Reimers Fluate

21/5 1908. Hugo Reimer, Frankfurt a. M., Finkenhofstr. 36. 29/9 1908. G,: Vertrieb he- mischer Produkte. W.: Destinfektiontmittel, Konser« vierungsmittel für Holz gegen Fäulnis, Schwamm und Verbrennung, Härtungêmittel für Zement und Kalkput, für kalkhaltige Steir e (Kunsisteine), Zements formstückte, Sandsteine. 3b. 110 917.

Hector

18/8 1908. Continental - Caoutchouc- Gutta-Percha- Compagnie, Hannover. 29/9 1908. Gummitrwarenfabrik. Schuhwaren, Absägze

und Soblen, besonders aus 4 “— A

9a. 110 918, . 9975,

Verguche nich Du Freust Dich

25/7 1908. Gustav Rohleder u. Eomund Tittel, Berlin, Schinkestr. 18/19. 29/9 1908 G.: Formerei und Gießerei. W.: Gußstück jeder Art, Formplatten und Gußplatten.

9b. 110 919. M.

C. 8334,

12168,

“g ckfgeT s

9/6 1908. Gebr. Müller & Co., Remscheid. 29/9 1908. G. : Fabr!kation von Eisen- und Stahl- waren und Exportgeschäft. W.: Shaufeln, Spaten, Dunggabeln, Heugabeln, Haken, Beile, Aerte, Hämmer, Pidcken. 9 L,

110 920. W. 8855,

Cini

25/2 1908. Theodor Wendt, Hamburg, Lider: straße 10. 29/9 1908. : Eisenhandlung. Stabeisen, Bauträger, Decteuatt stahl, Eisen: blehe, rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Hufnägel, Klein-Eisenwaren

16 b.

13/5

Maackck, Lüneburg. 29/9 1908.

G. : .

Brennerei und Preßhefefabrik. | W.: Doppel-Kümmel.

110 915, M.

12 021.

1908. Fa. S. C.

Dampfkornbranntwein - | Ih j i

x S: Ick C= Sm

A.C. MAACK,

j

Kornbrennerei

von

LÜNEBURG

4 &

S 4