1908 / 247 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pereinigte Uhrenfabriken von ; d Nr. 150 ein- Dr. Alfred Strauß am

ae P Mas dire: sar | Gebrder Ie amb 1608: Bormicage LL Ube, 1 Wen Lee | L-L Vei 00/di erten | : A A

1) L U vir Bilanz. 4 °/0 hypothekaris<h eingeladen. A Der Präsident des Kammergerichts. , g: [58494] Bekauutmachun ; Bil: ¿ 247. Berlin, Montag, den 19. Oftober 41908.

9 fe Bilanz S lnco eee M “h I 1908 ) Vorl bst Ge d Verlust tsan L Bilanz und Grteilung der Sn g- é 1) Vorlage der Bilanz nebsi Gewinn- un erlust ; y Bedietlirara fe daf Gebt de Bens | v otar al falt R Res | y Beh ee Bien nes Beine Bar | gee t Puiegen fin der Bil det beim 4) Wabl von Aufsichtsratsmitgliedern un den a find folgende S <uldvershreibungeu | 2) lane Ms Berichts bes Aar er Ent- biefigen Amt2geriht zugelafsenen Recht3anwälte ge- : Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handel8-, Güterrehts- Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberre<htsei srolle, über W i g t, 1ös<t worden. Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmacungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt zmter dem ‘dl CING Ns A

nungéreviforen. Wetter-Ruhr, den 16. Oktober 1908. gezogen worden: i E R lastung und Beshlußfafsung über die Verteilung ; tober 190 Der Vorsitzende des Auffichtsrats: L E ge erre p 67 112] des Reingewinns. Eme hen 14 E ect d m  G H. Harkort. 129 240 20 Lit. 1 Nr. 12 13 44 48 67 3) Wablen zum Auffichtsrate. S E entra - andelsre Î ter ï D à_ Ug T 9 E M r he me ——— L } A enl c il J+ (Nr. 247 À.) üben wollen, werden in Gemaßge é G é ; j : 9) Bankausweise. Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin ür | Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<. Der

Aktiengesellshaft Vereinigte L 500 Lit. © Nr. 101 166 177 289 hei der Reichsbank, einer öffentlichen deutshen Bes | [53524 Wochenüberficht c oler au dureh die K R pedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußichen | Bezugspreis beträgt L # 80 Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. R - | L 177 289 | hzrde oder einem deutschen Notar binterlegte Akiien der zetgere, ilbelmstraße 32, bezogen werden. j | Fnfertionspreis für den Naum einer Drucfzeile 30 Pommersche Meiereien zu Berlin 290 370 439 464 489 70 erz “4 L A bis spätestens am Dienstag, den 3. November Reichs bank L -O Auel Srcgis | eile A, findet am Freitag, den 20. November 1908, | g: T e n H 1998, Abends 6 Ugzr, in Berlin bei ter om „Zentr elsregifter für das Deutsche Reich“ eute die Nru. S 6 Vormittags L0F Uhr, zu Berlin, Dirsenftr. 26/27, ie Heimiablung dieser Schuldverschreibungen Nene g Cn I R rae u E elemente. Leo Schargel A b S N E L e Ren. 20a, De S A7 D. angege: fo : Ï j laud oder em Bankhause ar reib, in E Be eo arget, mburg, Rappstr. 21. . L, 24 936. Verfahren zur Heri Uur : ilin - i T Borlin E . Tagesorduung: EE I Degember E10 einem Auf- | Hannover bei der Hannovers Schreib, in | 1) Metallbestand (der Bestand m Patente. 12. 3. 08. E Aetplaiten für E lente E 2 O atia, D E 1) Grstattung des Geshäftberihts und Vorlage g R da be der Schul Ee ibun Linden bei tem Vorftaude der Gesells<haft in kursfähigem deutschen Gelde oder 12n. D. 18 591. Verfabren zum Neutralisieren | eine dünne Kupferhaut auf einer stärkeren Zinkplatte | 22e. F. 25 305. Verfak G rflelluna der Bilanz, Gewinn- und Verlustre<nung: Nenunwer® gege Zurückgabe der Schuldverschreibungen | den üblichen Geshästöstunden zu hinterlegen. an Gold in Barren oder aus- (Die Ziffern links bezeichnen die Kloffe.) wäfriger Metallsalziésungen. Dr. Bernard Diamanb, |.liegt ; Zus. z: Anm. L. 639. Metallplattierungs- | von blortertem 8-Napbti R L DaL [688 683, 2) Beschlußfaffung über die Verwendung des Rein- nebst den dazugehörigen Zinsabschnitten Die Aktien find mit einem nah Gattungen g- ländishen Münzen, das Kilogramm 1) A ld Jdawei$de, O.-S. 10. 6. 07. ‘nzute m. b, O. Nixdorf. 2. 10. 07 Farbwerke aag e igo; Zu!. 1 Pat. 168 633. gewinns. "1 E per J ordreten Nummernverzeinifse in doppelter Aus, | fein zu, 2784 Æ berecue) - - 1 069 377 000 L; ) Anmeldungen. 13a. B. 46 631. O mer-Wasferröhrenkessel. | Da. B. 46 870. Swaltungéanordrung für | Höthst er M. 23, 10 A E 3) Erteilung der Gntlastung für den Aufsihtérat | bj d V ürtt: b. Vereinëbauk | in Stutt fertigung einzureihen, wovon eines mit Bescheinigung Bestand an Reichskafjen]einen 60 903 000 Für die angegebenen Gegenstände haben die Na- Edmond Séverin Bayfsellauce, Le Hüvre, Frankr. ; | Fernsprehämter mit ¡reiteiligen Parallelklizken und j 22e. G. 25209. Verfahren zur Darstellun und den Vorstand. bei v B E e, Borde bah uo t- | aber die erfolgie Hinterlegung zurü>gegeben wird. . Noten anderer Banken 29 014 000 genannten an dem bezeichneten Tage die Erteilung Verir. : Pat „Anwälte Dr. R. Wirth, C. Weihe, dauernd mit der geerdeten Amtsbatterie verbunderen j roter Küvenfarbstoffe; Zus j. Pat. 187 586 Ge 4) Antrag auf Aenderung des $ 9 der Statuten, A T Jantyauir EFSEN gart. | Daneben wird eine Ginlaßkarte zur Generalversamm- - Wetseln 963 669 000 eines Patents nahgesuht. Hinter der Klafsenziffer Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Teilnebmertoppelleitungen. Paul Block, Düssel- | sells haf: für Chemische Industrie in Basel das Ges<äftsjabr betreffend. bei i Württ b. Landesbauk lung au2gebändigt. Lombardforderungeu « 74 542 000 ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- Berlin SW. 13. 6. 6. 07. dorf, Herderstr. 15. 29. 6. 07. Basel ; Vertr.: A. du Bois-Reymond M E Lottiz, den 15. Oktober 1908. ate Vi A Liga A GeRE Schult reib Hanuunover-Linden, den 16. Oktober 1908. Gffekten 281 002 20 ftand der Anmeldung ift einstweilen gegen unbefugte 13d. G. 25 217. Durch die vereinte Wirkung 2la. S. 24 395. Sthaltung8anordnung für | u. G. Lemke Pat Anwälte ‘Berlin S 13 5 7, Der Vorfitzende bes MusiadtEes: ae E m 1 Dezember 1908 a De dig Hannoversche Maschinenbau-Actien- ; ionfiigen Artiden.. 163312 C00 Benußung gesGügt: ki S pes Dinahitriles u ciner Dampfwafserdrn nte Fernsprednebenstellen, bei welchen iweds wablweisen | 22e. K. 24120. Verfahren zur Darfiellung n VDerderg- r [ai LRO 1007 an Ls t z . . . . erstellbarer und auSveMel- : \TaNeraDietierT. rneîit illiam nrufs und Sperrens i ilia Neben- \Hreefe! ae R Sul ) von Hergdersg und seit 1. Dezember 1901 außer Zins ift die Schuld- Gesellschaft, vormals Georg Egestorff. Das Grundkapital 180 000 000 barer Valter oder Syanner für i Maier Moraigtoy dal, Gavee London; Vertr. : C. v. Ofsowski, Pat: ral und Sperrens der i etn Siemens Mane O E ait 0 E ah ¿t Da Ba Stuttgart "15 Otto 19S erg Der Auffichtsrat. Der Betr Cher umlaufend E G) ia tun Men S: Vertr.: C. G. | Anw, Berlin W. 9. 11. 7. 07. & Halske Akt.-Ves., Berlin. 28. 3. 07. a. Rb. 5. 3. 07 de R E ; S î ; o 19, DITONe 2 G. de. er Betrag der umlaufenden Brel, Pat -Arw., Berlin SW. 61. 31. 10. 07. 13e. G. 5 ti + mla. S. D ' Séaltung e- “R 374: tete Ée 5 Mannheimer Aktienbrauerel. Königl. Württ. Hofbauk G. m. b. H. [58509] e H 1 640 787 000 4b. A. 15 400. Einrihtung zur Farben- und dge, G. 95 490. Roheriniger B E ämter, D iee a nee S ie Fliaer A ailhaltiger r EN bose; a Dee _ Die nah S 36 der Stztuten abzuhaltende dies- 58811] Mitteilung. Badische Maschinenfabrik & Eisengießerei 11) de [ns A Helligkeitsregelung von Beleuhtungsapparaten mittels | Jacques Georges u. Gmile Auguste Dormoy, Zentralbatterie liegende Teilnehmerleitung während | 182 260. _Kalle Co9., Akt.-Ges., Biebrich jährige : Ernte E S E Verbindlich ae 700 293 000 ciner oder mehrerer vor der Lichtquelle vorbeigeführter | Algier; Vertr. : Arpad Bauer, Pat.-Anw., Berlin des Gespräkes an das Anrufrelais angeshlofsen | a. Rb. 27. 4 07 46. ordeutliche Generalversammlung 0 Nabdem die Altigemeinde Domain Aktionären j ygr mals G. Sebold und Sebold & eff. | 12) Die sonstigen Passiva 55 925 000 gefärbter dursceinender S&eiben. Allgemeine | SW. L R ' , Des et und das Schlußzeichen dur das mge es | 22f “e Es E Sd : ter Bo>kwaer Eisenbahn-Gefellshaft das Angetot | Hte Aktionäre ter Badischen Masinenfabrik und Berliu, den 17. Oktober 1908. Elektricitäts-Besellschaft, Berlin. 27. 2. 08 “r di u Bei / __| gegeben wird. Siemens « Halske Akt.Ges., | Ultr M erat r s ahres zue Dereara : 25. Novemb T i gemacht hat, die Aktien der Bol>waer Gisenbabns A f ton re ter Dao! en ai HInen is ri un®D Reichsbankdirektorium. f Ita | pk Für diese Anmeldung tit bei der Prüfung gemäß G Í 9 é S .WC)<, a S T0ul3 Smile Nottelle, Paris, U. Mittwo<, den er I e Tat Bi L F ç f 190 Nroif Eisengießerei Dortm G Sebold und Sebold & Nefff ë 4 Ad. A. 13 304. Iorrihtung ium Oeffnen und 30. 3.8 Berlin. s. L E Mauric* AFXules Corblet Vernon Frankr. ; Vertr. : Nachmittags 6 Uhr, Gesellschaft bis zum Jahres #luß 1 8 zum Preise Serhin hiermit zur dreiundzwan i ften ordent- Havenstein. von Glasenapp. Korn. Maron Schließen von Gashäbnen mit einem dur vorüber- | vem Unionsvertrage vom Dle Brioritil 21h. J. 20242. Primär- oder Sekundär- | E Ütescher Pat. Anw Ha Burg d. 91. 10 “R im Geselli<afts!ofkale B 6, 15 stait. von 500 4 pro Aftie z1 erwerben, hat si der Aus | liHen G ralversamml E wed von Lumm. von Grimm. Kauffmann. gehende Œrböhungen des Gaéëdru>s im Leitung8neß 14. 12. 00 x element mit die Zi:kulation des Efektrolyten begün- | Düc. B '18 122. G E S Die Aktior äre werden bierzu eingeladen mit dem sichtsrat entschloffen , dieses na seiner Ansiht E éa bam 17 ammlung S, Nachm. C SECCORE E E E E 6 beeinflassenden S<hwimmkörper. Friy Arnold, qu Grund der Anmeldung in Frankrei vomw | stigenden Kanälen wischen den Elektroden. Sonry | reten Retorten pru Gagerzeugungboien Ol, Bemerken, das die Anmeldungen iur Teilnahme ge- dur<aus anneymoare Gebot an¡uneymen und Tie M | Z1-Uhr ins Gescäftzlokal der Gesellschaft in Durlach T Es E E Berlin-Scbôönebera, Gustav Freytagftr. 5. 19. 6. 06. | j 3. 06 anerfannt. rancis Joel, Foreft Gate, Ess:x, Engl. ; Vertr. : { Badapest - Vertr : Ernst L mberts, Pat.-An Je mäß $ 25 der Statuten fpätestens eis: j Be S fuhtdratsmitglieder defi Ben Aktien | fiatifinden wird. der Gelen bel B T0 Verschiedene Bekannt- Derlin S 786. Vorrichtung zum Zünden von | KSe- G. 26 057. Rohrreiniger für Dampf- | D, Hoe! Det Anw., Berlin W. 8. 28. 9. 07. | Berlin e L Ai s<ließih S1. November l. J. unter Nachweis E ge ie Pre e p v ufitarate me Tagesordnung : P E A Gaëlamven, insbesondere Straßenlaternen, mittels feffel mit Brehrädern, von deren Asen j?de n | DRb. J. 10 311, Mit Sauerstoff als Depo: | 2e. J. 9899. Vorrichtung wm Tro>nen des Besizes der Aktien auf unserem Buxeau hier | ‘? E ma pem 1a u n mitgiteTer 1) Bericht der Direktion acer das Geschäftsjahr machungen einer Hilfeflamme, deren Zuleitung bei dem Oeffnen eivem Drebkopf an’ ihren beiden Enden unter der | laritator betriebenes galvanishes Element. Ernst | Grtgasen und Vergasen v n festem ‘Brernítof, bet er bei Lem anfvauïe E. Ladenbvurg- # rant- e D E 0 ° INR j es p d inwirkung einer be! e - F D N ant deo ; ; x Fe oder bei dem Bank E. Ladenburg, Frauk g: S E, e Fl e n ttionä E iber di 1207/08. : E E Rein y S des Lampenhahns mit Gas gespeist und na< dem E fung einer besonderen Feder steht. Jacques | Waldemar Junguer, Kneippbaden b. Norrkôpina, | der der leytere in ‘einem oberhalb des Vergasers furt a. M., iu erfolgen haben. Zur näberen uf en Bee über die} 9) ericht des Aufsichtsrats, Antrag t Gee [58502] Bekanntmachung- 2 Zünden der Hauptflamme selbstätig wieder abgesperrt Georges u. Emile Auguste Dormoy, Algier; | Schweden: Vertr.: F. C. Glaser, L. Glaser, O. | liegenden fächerartig durhbroenen S%2dt zetro>net Tagesordnung: Aueh E Angebot wir reee:AD0S nebmigung ‘des Renunçcsabslufses und auf Filiale Fre E Glläsflhen Beta e att E As, Berns dag e Nüllerstr. 50, Ss E Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. Bering m,® Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. j und entaast wird. “A8mus Jabs “Züri; Nertr ; Beratuna des Geschäftsberi<ts, de aal , DE . - , tuna “ion und des AufsiStsrats. iliale Frankfurt a. 2. ift bei uns der Antrag ax ultu udri<s, Barmen, Der inerstr. 129, u. 2+ 1% 9 / ¿10 0c. Fr. Meffert u. Dr. L. Seil, D t Gleis S gdes V Eh Bilanz H E RO E e ra el Ua Tier vie A ei, | Zulaffung Herm. Hafer, Elberf-ld, Flensburgerstr. 61. 22. 1. 08. 13e. Sch. 30 436. Vorrichtung zum Abblasen | D, J. 10 730. Kontaktvorribtung zum Ein- E15 L 5. 07 M P 9) Merlußfafsung über Sdo Gewinnverteilung im Niederen, Gêd>:rigschen raten zu Tia a eine : gewinns. y L / von # 3000000,— neue Aktieu ter All- 4d. W. 27787. eibzündung für Gruben- oa _ Schlamm und Ablafsen anderer diflüssiger und Aus\calten elektrischer Stromkceise zu bestimmten | 25a. D. 20 082. Meßbrnadeliger Nadelbett- Zj Erteilung der Entlastung “n Vorstand und Auf- außerordentliche Seneralversammlung ein} 4) Wabl zum Aussihterat. gemeinen Elsäifischen Baukgesellschaft in lamven, bei der zwei einzeln unentzündliche, dur | Massen. Fran; Scharmann, Botholt i. W. 26. 6. 08. | Zeiten: Jsaria-Zähler-Werke G. m. b. H., versa für Strikmaschinen. Edouard Dubied- & ait E C SSE } berufen. E CLE bei Diejenigen Aktionäre, welLe an der General- Straßburg (Elsaß) Nr. 1 bis 3000 Reibung ar einander aber entzündbare feste Körper ge- | La. R. 25 814. Zylinder für doppeltwirkende | Vünchen. 16. 5 08. Cie., Couvet, Schweiz; Vertr.: Dr. S Hams- 4) Ersa8mabl für statutengemäß austretende Mit- Bir Fama Mee a L Uhr au bei dem | ¡sammlung teilnehmen wollen, haften ihre Aktien jum Handel und zur Notierung an der hiesiges trennt gelagert find. Ferdinand Arthur Wicke, | Lcifidampfmaschinen Fa. Richard Raupach | 21c. K. 34 223. Verfahren zur gemeinsamen } burger, Pat.-Anw., Berlin ZW. 13. 25. 5. 08 ) S für Le E äß austretende N auweseuden Herrn Notar eutweder dur Vor- bec dio ber die Hinterlegun “ver Altien bei einem Börse eingereiht worden. Barmen. 24. 9. 07. I a ‘chiuensabrik Sörlitz G. m. b. H., Görliß. Regelung von Antriebêmotoren und Generatoren. | 25b. P. 21 618. Fle<tmasSine zur Herstellun s,» Wabl der eeloreo. m zeigung der Aktien oder geseglid gültigen Vinker- | « ¿uts&en Notar E Be'ckeini ai ezweliér Fraukfurt a. M., den 16. Oktober 1908. \, 5b. F. 24 418. Sprergkeil für den Bergbau. 23. 12. 07. Hugo Korn, Merseburg Laudstädterstr. 20. 18. 3 07. | von Lißen nit aufliegerden Figuren E ies “Mannheim, ten 16. Oktober 1908 E e aeoen werden mit Begina der Ver- | bj der Gesellshaftsfkafse E Ana N Die Kommission T E Berne i. W. s P: E A gy Ee dn DrxEe Ene. L. 25 951. Werkzeug zum Einsetzen und Barmen, S2vanftr. 96. 16. 6. 08. Lis i =e L 1A 4 ung See h d A es WEAI 2 ; . a. Ó 6 ashire zum Wenden von arbinen. . . Brown, over e. ntfernen von Sicherungen in elektrische „| S7a. 5 NBlaseb i ; Ae Aufsihtöra:. 1) Beile De L Ln N, un Pectaegis dei de abe Wader) L. G 1 für Dulans 2 m : Frie ui p Tenne ; B Pat: E 695. Georg Baden, Ge: B08 Robert Boveri, Mann- | spannungsanlagen. Fris Lüling, übnct Sei; nd Dirichfeld, Berlin aufer, 47 164 gs uy hat r lieder, ä | dr ermaur, id, Neue Kastanien- j beim-Käert , 08. Bertr,: E. Lamberts, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. | 80a 2 i j ‘ur Untersuhur bis spätestens 13. November 1908, au der Böôrle zu rau a0. 38. TAe erse eue ¿ns ; ' L . R. 26 160. Instrument zur Untersuchun späteftens Novemde Abends 3 straße 8. 29. 4. 08. 14f. St. 12299. Steuerung mit Drehexzenter. | 18. 4. 08. fon Kuepergenen, Keiniger, Gebbert ees Ges., Grlangen. 7. 4.

Emil Hirs <, Vorfißender. tons 2 nabme der Erklärung der Aufsichtsratsmitglieder, 6 U Hideeiea 70 hee S hr, ¡u hinterlegen (S er Saßungen). [58501] Bekauntmahung-. Ga. N. 9644. Trommel mit dur<lo<htem, ftill- Ferdinand Struad, Schmargendorf b. Berlin, 21e. S. 24835. Verfahren zum Bewehren T: 8. Sulzaerstr. 8. 1. 8. 07 elektrisher Kabel von ungleihmäßizem Durchmesser | 306. E. 13 179. Zahnformstü> für sogenannte

15850! s T ibr Amt niederzulegen.

Werkzeugmaschinenfabrik „Union“ 2) Heuwoll des gesamten Aufsihttrats. Durlach, g va e Ben E a der Diteonto-GelcYnE 2? stebendem oder umlaufendem, außen mit Vor- :

_-; ; 3) Giwaige Antrage. L e der MitteldeutsGen Kreditvan ier ift bei urs de: \vrüngen o. dgl. verschenem Zentralrobr. Bijarne 14g. St. 12596. Bremwbverfahren an Umkebr- | dur Drähte. Siemens - Schuertw- fe G Brü>enarbeit ur fünstliche

vorm. Diehl, Chemniß. Bocwa, am 15. Oktober 1908. Emil Gerber. Antrag aus Eo do Wise | ; Nissen, Kristiania; Vertr. : C. Gronert, W. Zimmer- maschinen. Ferdinand Struad, Schmargendorf b. | b. H., Berlin. 26. 6. x : E Ebreusterger. R A E aa Bilauz am 30. Juri 1908. von E /o ige Schuid- mann u. R. Heering, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. : :

14g. W. 29456. Sicherßeitsvorrihtunag für

58519] 4 [58797] (58508) 90) _ BVekauntmachuug. | Gasanstalt Wetter Die Aktionäre unserer h : a de Kammergeridt u- F W f ELV ite B E i l a g E

[58795] e 71 84 224 231 298 333 446 559 644 654 673 69 Die Generalversammlung der Aktionäre der 732 725 733 779 804 874 898 925 950 973 | Statuts ersuht, ihre Aktien bezw. Depotscheine Rhei

—_ O V 99 4 M U! P> ©3 N Har a t S

) - i 07. 1, 08. Berlin, Sulzaerstr. 8. 6. 12: 07. Für diese Anmeldung R a Prüfung gemäß 30b. F. 24714. Künstlicher Zahn mit seit-

lihen Aussparungen und einem mittleren oder zwet

Der Aussichtêrat der L verschreibungen Lit. AA—EE des Württem 95. 2. 08 Wi i ene Uni K i N Dawpfmaschinen. Max Weber, Rodalben, Pfalz. 2M n on3vertrage vom 74 12. 00 die Priorität | 5bereinander liegenden Haltestiften. Hermann Fried-

Aktiva. # | Boldwaer Eisenbahn-Gesells<af|, 7) Erwerbs- und Wirtschafts- bergischen Kreditvereins in Stuttgart 66. F. 25 255. Verfahren zur Herstellung An Anlagekonto . - - 568 125/90 raf F E - zum Handel und zur Notierung an der hiesigen Bêr! säuerlih \{me>ender, insbesondere mis{saurer Biere; | 21. 9. 08. S auf Grund der Anmeldung in Großbritannien vom land, Nürnberg, Breiteaafse 95. 24 12. 07. Maschinenbaukonti 169 016 75 | [58808] genofsenschaften. eingereiht worden, iz i Zus. 1: Pat. S Srancte, Berlin, | 226, F. 20 FA- G;ießmaschine. Hugo Fried- | 7. 3. 07 anerkannt. 30d. S. 23 870. Umshlag oder Verband mit Koxtokorrentfonto ; 384 741 15 | Die ordentlihe Generalversammlung er Kein Fraukfurt E den s Ae ; Stone 66 A b ae Vdavérto: Qui M, S Charlottenburger Ufer 53/54. | 2c, W. 30 004. Staltvorrihtung für Kurz | uta do zur Verhinderung des Vers<icden® der nd E. Kommi a. é s etis< für Walzwerke; Zus. | T=, G : {l f: ú 3 A Q * | übereinanterliegenden Teile. Or. David Sarason S drid Mi 15a. G. 24247. V A zte B E motoren. E. Weber, Emmenbrücke, Luzern, as E an , ¿. Pat. 199 923. r rade Friedrih-Wilhelms- en x. Vorrichtung zur Begrenz:ng | Schweiz; Vertr. : M. Mossig, Pat.-Anw , Berlin Berlin, Tauenpienstr. 2. 20. 12. 06.

30f. I 9278. Vorrichtung zur elekirothera-

Kañe, Effekten und WeYel 54 579 30 Koenigsberger Fleiîd- n kbe A-G. 76 462 fin ittwo<), . a. C., s S E E I I I T ung apie l A 1 07s 48310 | findet Bitpn Uhr, Altît mr t S A b M S s e itant ‘M utte l 15 047. Vorri A des cen Harry Es Ged D Gle E ei asfiva. aaen | Wr. f n M Fal ; an Der rieg ran a. 5. b. A. 15 047. Vorri<tung zum bstügen der | VOorrirungen. arry Christian Gammeter, See W 606 un inrit1 peatishen Behand es menshlichen 420 000 E wozu die Herren Aktionäre 9) Niederlassung A: von ¿ae d L F Id Matrijze an Strangprefsen. Wilend Aftfal>. Tegel | land, Ohio, N. St. A.; Vertr.: C. Gronert u. . gg D 16 0E. Verfahren und, Einrichtung ea Lit Gibes: ee lelicós N United 2 164 000'— Tagesordaung : ' [57543] anntma zt, elte b. Berlin. 16. 11. 07. W. Zimmermann, Pat.-Anwälte, Betlin SW. 61, \ Mos ge n PM oder meh: pha}ger Wechsel- | hr-<ungs. xtrast:ome Michael Jolles Berlin Cape a2 ede I i _ Tagesordaung: E Ne tsanwalten. Zur Vorbereitung der Wahlen der Aeltef c N. 36 540. Verfah Nerbint G. L 07 trôme in Einphasen-Wechselstrom oder umgekehrt. | Sh igs. xtraftrome. Pee o rlin, E tefsaîs S Se 10 a16IS8 1) Gre gung E im Laufe net Geschäftsjahres und der Mitglieder der Finauzkommisfion, ?? Sie S S leAbchäliern per rge per ae 15a. G. 25 495. Matrizenseg- und Zeilengieß Almänna Sveusfa Elektriska Aktiebolaget, erige A E U M aterstügargtf. fat E 0 415/28 ¿ten Uebertragung ho ten. L 2 G s ir l 9 ) der D . A ee E A)” 1e“ Ç & + R . Front S@wenterley . . I, n vorr U S oa 94 2) a S aciliging der Bilanz, Gewinn- und Vers (58491) egan Si Crust Büge in Charlottenb L e 1908 Vorzur ehmen estellt, Die Aub a t S A U Dea: Glinton, ny ift pee h fe O rit ver: Pat Anno Berlin Sw 17. 8. "eiti Gallonen E Î Stbabloneafoem- i T6 64 83750 t nat aen “s “5 E Í : Ian ge 1 nburg, | 7 B E Ben . a IVN., Gt: M22 T : . B. Drauß u. W. ur jede C rl ar eon ere Vcatrizen tabe mil ver- O +1 l Ls E mas<inen. H. Alba ¿ it irítens i luftbere<nung vom 1. Oktober i bis | Holgendorffstraße 16, wohnhaît, it am 13. Oktober | 1eguug dieser Lifte erfolgt in der Zei! des Schwaebsch, Pat.-Anwälte, Stuttgart. 10. 1. 08. schiedenen, übereinanderliegerden Shriftzeichen gleicher D E: s 618. Jsolierring zwisGen Den | straße 21 21. 5. 08. eni E <rumpfringe am Kollektor elekftrisher Masbinen | gub. S 5 ; - . Sch. 30 487. Verbundformmaschine für

x

E

30 000/— 20. September 1908 und der Gewinnver- T1 urs Gie ; x tali is 91 599 L aus , î 2 Qn, | 26. Oktober bis cinschließlih ©- Novemb: 2 Y 7 5 s j s S g - : d 21 599 41 teilung. L lg Je Liste ber her n Königlichen Tand- | 2908S an ten Maia wre fo 9 Uhr Br Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß Yrt verwendet werden; Zus. z. Anm. P. 19718. | und den Kollektorlamellen. Siemens-S<huc>ert | zie Hers ; o 10 000|— p Sricitang der Decharze für das verllosiene geri<t III in Berlin ¡ugelafsenen Rechtsanwälte ein- | iitaas und 3 Uhr Nahmittags im Zentralburess 90. 3. 83 General Compofing Company, G. m. b. O., | Werke G. m. b. H., Berlin. 8. © 08 die Herstellung von Formen für Hoblkörper. Oscar Deifrederefonto L „72822 Ste telahr an Vorstand und Aufsichtsrat. E s E Grie O Uns I roration Io. iedrichstraßze 51/8 dem Unionsvertrage vom 7712.00 die Priorität Ie S E E Berlin, Hollmann: | A! D 15 277, Elektrisches Berteilungssyïem Schölch. Berlin, Amsterdamerste. 21. 6 7. 08 winn- und Verlusikonto . . 9 200/25 | 3) Auffi É i ß . At ° i Mt yin E M Es ini n A it Puff und Zus ine. Willi Vorri Fes i U E 110 NOS) 3) Au sicbtsratwabl. Königliches Landgericht IIT in Berlin. 1 Treppe bo). Eiuweuduugen gegen die auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten | 15a. G. 25 629. Matrizenseß- und Zeilengieß- mit Pufferbatterie und Zusaßmas<ine, William P R a E L E e ——— Woche ua< beendet! Staaten von Amerika vom 11. 7. 07 anerkannt. maschine, bei der zur Herstellung von gemishtem Saß Br ARL ai Lancaster, D St. A.; Vertr.: T ee Tiead oder Tiegel an er ea: Richard i uns ingen. ichtu n von | für jede Schr | E at 1 at.-Anwälte Dr. R. , C. Weihe, a] gegen den Lieges [eDett Zugelleg : r Ausleguug bei un anzubringen Sa. B. 48484. Vorrichtung ¿um Wasen von | für jede Sghriftart besondere atrizenßäbe mit ver- Bir e M1 A D Mai s B Schmidt. Maadeburg-N., Lübeerstr. 96. 24. 1.08. ! : 32a. M. 32 909. Arbeittofen zum Ausheben

076 46310 4) Geschäftliches. R i n L tias 107646310 | ‘Sönigöberg i. Pr., den 17. Oftober 1905. [58517] Bekanntmachung. fd, innerva n Ia ewinn- und Verluftkonto. Der Rechtsanwalt Wilhelm Ho1znagel, zu Cöln, | * SBerli 16. Oktober 1908 5 i i <i berei if j e erlin, den 16. Oftober 1992. fadenförmizem Textilgut, insbesondere von Putzwolle. schiedenen, übereinanderliegenden Schriftzeichen gleidber | 55 7. 07 9 718 C von Glasförpern aus ges<moljener Gla?mafse. Ira

Koenigsberger Fleish-u Viehmarkts-Bank | Deuts i ; uwd Arr

- , eutsher Ring 9, wobnbaft, ift beute in die Lifte e F haf

2 LEOeS # Actien-Gesellschaft. ter beim biesigen Amtegericht zugelassenen Rechts- Die Neltesten der Kaufmannsh Anton Bröbl, Brobl a. Rb. 10. 12. 07. Art verwendet werden; Zus. z. Anm. P. 19718. | Für diese Anmeldung ift bei d Prüfung gemä

An Generalunfoftenfonto_ s 2 Der Auffichtsrat. Der Vorstand. anwälte eingetragen worden. B li / Sa. G. 25 084. Vorrihtung zum Kcchen, Geueral Compofiug Company, G. m. b. Ÿ-, 3 i n g Le J B ung gemäß | Armenius Milliron u. Clifton Wharton Irwin,

Versiterurg2- und Steuer«konto S 9522 G. Kaulbars. G. KeiteL. Cölu, den 15. Oktober 1908. von erin. Färben, Tränkzn usw. von Textilgut in geshlofsenem Berlin, u. Heinrich _Degeuer, Berlin, Hollmann- | deim Untons8vertrage vom M 2 die Prioritäi Franklin, Penns, V St. A.; Vertr.: F C. Glaser,

Ee Sn 105 IOR R. Barowski Der aufsihtführende Amtsrichter 1. ¿ Kaemvf. Weigert. Behälter mit kreisender Flotte. Fa. Fr. Gebauer, | Ta 26. 8. 10. 07. c j 14. 12 * | L Glaser, O. Hering u E. Peiy, Pat Anwälte,

Abschreibungskonto 2528 f (58492) E O (58489) —— Berliy.. U Ca i Fürbe LES, G. 25 Ta9, Malter A für E i Ie E in J I Berlin SW. 68. 10. 8_07. : : y

200‘ TEA : F E F baf c T rf s a. . 2 2 orri<htung jum Harden, atrizensetz- und Zei engießmaschinen ; us. 4. Anm. 1E en von Amerika vom 29. {- anertannt. 32a. V. 6936. fen i stellur

(58810) L L s Rethtzanwalt Ludowies ist heute în die | Laut Gesellsha tsbes&lus s unser F Waschen, Bleichen u. dgl. von Textilgut mit in at- | P. 19 277. General Compofing Compary, G. 21f. T. 12331. Bogenlampe mit parallelen | Quarzglasge E E R 71, Aktiengesellschaft für Marmorindustrie iste der beim hiesigen Landgeriht zugelafjenen fapital von # 300 (00,— auf A 160 900, s fel Ri af lott N omp! - : Boge | jalasgeg ; Zus. ¿. Anm. V. 871.

Srcbit Bief Si fersfeld Rechtsanwälte eingetragen worden. gesetzt werden. Demgemäß werden eiwaige Sl C Richtung eise 2 Es Hermann d Berlin, n. Des Degener, Berlin, Dn: Zul. O N Da b sir. 16, i Bolle & Comp., G. m. b. H., Berlin. ; o - : F 2 Ee L boi H , S ) Al. 16 Ol, Do ftr. 26. 31. 10. V. arl von Dreger, Berlin, riedri<str. 16. j 2. 1, 07.

r Gewinnvortrag aus 1906/07 . Die I n R iert ju der MORE: Ma S den e Dlteder O Miges autpeiorder. 1M bei nus n Sd. G. 26 851. MWäschemangel mit durch ein |A5a. P. 19 718. Matrizenseg- und Zeilengieß- | 10. 8. 07 : E 32a 6 7467. Elektrischer Of Maschinenbaukonto 26 ordentlichen Generalversammlun lian: Ÿ TeB4OE gliches Landgeri. þ : 1 Kurvbenftü> und eine Anschlagrolle umkehrbarem An- maschine, bei der zur Herstellung von gemishtem Saß | 22a. B. 50140. Verfahren zur Darstellung <mel va Quarzal s O Ger len l Gr- Wiegegeldkonto 5 65 | faden, welhe Dienstag, den 10 Nacember E R alt Dr. j 5E. Degenhardt trieb. Spezial-Wäschemangel-Fabrik Richard | für jede Striftart besondere Matzizenstäbe mèt ver- | von besonders zur Farbla>bereitung geeigneten O rlèchetitr, 14 i o e Be Wilmers- Skontokonto 1 68824 | e Nachmittags g. vie, i ‘Hotel C Vex M en g E Nr „Meiver (S Au. Gesellschaft mit bes<hräukiter Haftuns, Se Uubegas b. A S, D S z Ld gg eris: Deren S Sctristze ren lee oa i Ll z. Sans 3, 49 111. Ba- 33a. H. 43 1675. Sich selbsttätig {ließender

299 506 93 | drei Mohren in Augtburg stattfindet. gericht bier zugelassenen Rehtsanwälte ein etragen J. Degenhardt. Berthold Bernÿar a SRD, Uns Quent Zee enen j Art verwendet werden. EREER omponr Qu oda Fabrik, Ludwigshafen | Schirm. François Hautevelle Couzon-au-Mont

Dur eutigen Generalversammlungebes<lu Ie i Gon G g getrag? S 5 ashmittelbehälter bestehende Vorrichtung zur Her- | Company, G. m. b. $., Berlin, und Heinrich | a. Nù. 9. 5. 08. ; N A E E L o NNA ilen nebst on bare und (besu 1) Vorlage der Soi Peieinn- und Verlusit- v öpenid den 15. Oktober 1908 [58488] Ausweis ; stellung voa Lauge. Elise Pohl, grb. Geub, Cöln, | Degener, Berlin, Hollmannftr. 26. 28. 3. C7. 22a. F. 23746. Verfahren zur Darstellung d'Or, Mhône, Franke:; Berit. l gnwwülie, Berlin genehmigt und gleichzeitig die Verteilung einer Divi- konto sowie tes Berichts des Vorstands und des * Tou stes Aents ericht der Shwá bur isen Landesb f Teutoburgerstr. 14. 25. 10. E 15c. A. 14 361. Borrichtung zum Gießen und | von Azofarbstoffen. Farbenfabriken vorm. | $W. 48. 14. 2 06. n e, l on ai Drazent für das Geschäftsjahr Aufsichtsrats. alies Ami20 : r3 g Sc. B. 50510. Mundstü> für Staubabsaug- Bearbeiten runder Stereotypplatten. Nobert Cum- | Friedr. Bayer & Co., Elberfeld. 28. 6. 07. Für diese Anmeld ist bet z 1907/08 festgescst worden, deren Auszahlung mit | 2) Einholung der Entlastung für den Vorstand [58504] Bekanntmachuug: i zu Sondershausen rohre. Bally & Oelhafen, Oerlikon, Schwetz; | ming Annand, Sout? Shields, Gngl.; Vertr. : | Da. F. 24 986. Verfahren zur L'arstellung R HIEIE HURCYROE C A R Mng gemäß

4 24,— pro Aktie sofort dur die und Aufsi>téêrat. In die Liste der bei dem Kaiserlichen Amitsgeriht per 30. September 1908. Vertr.: C.-Rôstel u. R. H. Korn, Pat.-Anwälte, } H E. Schmidt, Pat -Anw., Berlin SW.61. 25. 4. 07. } von substantiven Baumwollfarbstoffen. Farben- | dem Unionsvertrage vom i die Priorität

resdner Vank in Dresden und Chemuit, 3) Beschlußfafsang über die Verwendung des Rein- Meg zugelaffenen Rehttanwälte if Heute der S Aktiva. at A Berlin SW. 11. 19. 6. 08. i L 15g. H. 38 669. Vorrichtung zur Hôöhen- | fabriken voru!. Friedr. Bayer & Co., Elber- 14. 12. 00 Z

Chemnuiger Baukverein sowie gewions. Rechtsanwalt Dr. Hermann Merkert hierselbft ein- Masseubesland 4 b —. ed 8f. B. 48 593. Festsiellvorrihtung für die einstelung der Papierwalze für Schreibmaschinen. feld. 18. 2. 08. y auf Grund der Anmeldung in Frankrei< vom ¿7 unserer Kasse in Chemuitz 4) Grbéhung des Grund?avitals um 4 300 000,— getragen worden. Wechsel . S 1297 A Yefser von Streifenschrieidmaschinen Bertha Biser, John Carbury Holford, Bu>land, Newton, Gngl.; j 22a. K. 36 169. Verfahren zur Darstellung 21. 3. 07 anerkannt. gegen Gi-lieferung des Dividendenscheines vie. 6 dur A szabe von 300 Aktien im Nernwerte Mes, den 15. Oktober 1908. _ ns e e S I erf Lachen Vonwil, Schwetz ; Vertr. : G. Dedreux u. A. | Vertr : Pat.-Anwälte Dr. L. Wirth, C. Weiße u. | von blauen bis violetten sekundären Disazofarbstoffen. | 33e. H. 43911. Mit Klemmba>en versehene

E 1 En ul dementspr Gerte Der aufsihtführende Riéter : Kontokorrentsaldo - « * 4 8i i La, Wei>mann, Pat.-Anwälite, München. 18. 12. 07. Dr. H. Weil, Frankfurt a. M. 1, u. W,. Dame, Kalle & Co. Akt .-Ges., Biebrich a. Rh. 18. 11. 07, Vorrichtung zum Reinigen und Desinfizieren von

Glzidgeitig ma@en wir bekannt daß der Auf- E C orRS bes & 2 ui p Vaillant, Gebeimer Fustizrat. Lombarddarlehen . .- - * * 62 V 8f. D. 20 009. Verfahren und Vorrichtung Berlin SW. 13. 4. 9. 06. : 22b. B. 48 006. Verfahren ¡ur Darstellung | Rasiermessern. Xaver Högg u. Xaver Wagner

fi<'êrat unierer Gesellschaft aus folgeaden Herren | 5) Wablen zum Aufi@tsrat. ats it [53493] Bekauntmachuug. Bankgebäude und Mobilien . - 149 #5 zum Sichern von Textilwarenwi>eln gegen unbefugte | 15g. f. 35 5f1. Vorrichtung ¿um dovvelten | von Farbstoffen der Anhracenreihe. Vadische Lechhausen b. Augsburg. 17. 6. 08, ¿

beitzEt : Fa Di Anmeldurg ‘zur Generalversammlung kann Der Rett8anwalt Thöne ift am 19. Oktober | Nicht eingeforderte 60 °/o a Add Entnahme von Ware. Johannes Drieling, Magde- j Um|calten von Scb-eibmaschinen mit 3 Sthrift- Anilin- & Soda-Fabrik, Ludwigshafen a. Rh. | 33c. L. 24495. Haltevorrihtung für Doppel- enteDt - Die Anmeldurg 1 : De g 198 in die Liste der Rechtsanwälte beim hiesigen ftienkapitals . - < * 1 600 S burg, Schrotdorferstr. 1a 11. b W - arten. Marx Klaczko, Riga; Vertr. : Dr. W. Hauß- | 21. 10. 07. e Schnurrbartbinden. duard Lockowi ai 193 6 Sf. K. 37 887. Borrihhtung zum Fesistellen des | kne<t u. V. Fels, Pat.-Anwälte, Berlin W. 9. | 22b. B- 48 603. Verfahren zur Darstellung Böhmen; Vertr. : Heemann Betäze, at.-Anw.,

Dres Dr. Gnzmann, Blasewihz b. Dreéden, gemi S Et E Vorstande der Ae igaecidte elngetragen wo Diverse

M orfizender, esellichaft in Kiefersfelden, aufßzrdem dur g rden. I S R i Wielb bei S Auf Um- { 28. 8. 07 üpen®

L, & Lübbe, Chemniy, stellvertr. | Vermittlung Maa L 2 | Rheinberg, 15. Oktober 1908. elbrettihlittens bei Stoffmeß-, Kuf- und Um- j 2s. 8. V. E E R von brauaroten Küpen*arbstoffen der Anthracenreibe. | Berlin 8 14. 22. 6. 07.

Ben eee E äbbe, Chemniy, fellvertr Vermitilang der Bayer \Gen c Mugoburg bis &öniglihes Amtzgeridht. j L widelmaschinen u. dgl. Abraham Kuobel, Louis 159. N. 9833. Sr-ibmaschine mit von den | Vakdische n ia & Soda-Fabrik, Ludwigshafen | 33d, M. 34 463. Vorritung r Grleichterung

g [58518] K. Württ, Landgericht Stuttgart L... o 000 M 2500 07 ville, V. St. A.; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.-Anw., Tyvenbebeln breinflußter Univecsalschiene; Zî. i- ja Nh. 18. 12. 07. der Kriehbewegung im Gefe<t. Gustav Müller, 3 61 Berlin W. 57. 10. 5. 07. Pat. 198 435. Nürnberger Schreibmasczinens | 22b. B. 49 359. Verfahren zur Darstellung Stuttgart, Reinsburgftr. 135. 3. 3. 08.

Rentner B. Albeit Hauvt, Chemniß, cins<hließli 7. November 1908 erfolgen. ai ret. Akzept 4 t 4 2 2 Es . . , , . . 0 P Q L ü ü In der Liste der diesseits ¡ugelafsenen Rechts z 6 538912 Sf. N. 37 SSS. Spannvorrichtung für Gewebe- | werke Kührt & Riegelmaun G. m. b. H., | von roten Küpenfarbstoffen ; Fun ¿. Pat. 184 905. | 3fa. P. 21 284. Koapparat mit am Brenn- 12. 5. 08 Badische Aniliu- & Soda- abrik, Ludwigshafen stoffbehälter verstellbar angeordneten Trägern. Victor

ommerüentrat I. Winklhofer, München, Bilanz, Sewinn- und Nerlustkonto sowie Bericht

Aabrifzireltor Bernh. Fischer, Dresden. steben vom 27. Oftober 1908 ab zur Verfügung der arwälte ist heute die Eintragung des Rechtsanwalts E so Ae “0 8! ; i Nr

e 4% Ciftaber 1 : Aftionäre bei d ee e Ges L ECEEE O wae E 19 82: widelmashinen. Abraham Kuobel, Louisville, j Nürnberg.

Shemuig, 15. Oftober 1908. Herren Aftionäre tei dem Vorstande in Kiefertfelden. | Dr. Nördlinger in Stuttgart gelös<t worden. D Ps a 30 V. St. A.; Vertr.: H. Neuendorf, Pat.-Anw., | 15i. Z-. 5583. Vorrihtung zum Ablegen der | a. Rh. 2. 3. 08. Perelzveich u. Gustav Rosenbus Zürich; Vertr. : vers Berlin W. 57. 10. 5. 07. | abaeshnittenen Kopien für Kopiermaschinen. Fa. | 22d. A. 15 230. Verfahren zur Herstellung A. B. Drauß u. W. Elennu S Pat.-Anwälte,

Die Direktion. “Riefersfelden, dex 17. Oktober 1908. Den 15. Oktober 1908. i Der Präfitent: Weigel. 12d. Sch. 29 682. Abdichtung für Filterprefsen- * Heinrich Zeif, Frankfurt a. M. 20. 12, 07. von wasserlösiichen Schwefelfarbstoffen. Act.-Ges. Stuttgart. 26. 3. 08.

Fr. Ruppert. B, Loren zi- Der Vorstand.

Bilanzkonto