1908 / 251 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stahl-, Eisen- und Messingwaren. W.: “Messer, | werkzeuge; chirurgische zahn- und tierärztlihe In- | 26 a. 111 128, Gabeln, Löffel, Scheren, Rasierapparate, Haars | strumente, sowie Haus- und Küchengeräte, shwarze, j

fchermasd.inen, Zangen, Beile, Aexte, Hauer, Feilen, | blanke, verzinkte, vernickelte und emaillierte Töpfe, Sägen, Sägebogen, Hämmer, Meißel, Bohrer, | Pfannen, Eimer, Kannen, Schaufeln, Feuerhaken, Bohrwinden, Ko1kzieher, Weystähle, Messerschärfer, | Mörser, Mühlen, Fleish- und Vegetabilien- Zerkleine- Schreiner-, Schuster-, Gärtner-, Messershmiede- | rungsmaschinen.

2 Fünfte Beilage : 4

zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger. j M M 251. Berlin, Freitag, den 23. Oftober | 1908 T]

F hal d Beil in d et ch ts. Verein 8 n f if rn, der Urheberr chtseintragsrolle, über Warenzeichen, J D w it - -, Geno enschafts-, Zeichen- und M g te 1 rh e : er n ieser ag er die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre ' ; * Bl t Titel f O i De Ma dieier bare Tavie die E lab Fahrplanbe anntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen att unter dem Tit E ' atentt, ' |

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (x. 2518)

ü ir das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglidk : E D lie C l : L is entral-Hanp ne Ée i hr. Cinzelne Nummern kosten 20“ 4. tral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, in Berlir av Ole Pentral-Hanp Ee Me das Vierteljahr. Gabibholer aud dur die Königliche E on O Bekchlanzeigers und Ks Preußen M I ionopreis für den Raum einer Druckzeile 30 S. Staatsan ers, E I .

11. 111 112. C. 8262. | 29/7 1908. Teyfsouueau -

frères ck& Cie., Bordeaux; Vertr.: Dr. Antoine- Feill, Dr. Geert Seelig, Dr. P. Ehlers, Hambura. 6/10 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Produkten der Lebensmiltelbranhe. W:. : Fisch-, Gemüse-, Fleish- un ruchtkonserven, Pickles und [fig, Käse und Defsserts.

Ho Ga r

E E brt A E N S G SCEOE

15/7 1908. Chemische Fabriken vorm. Weiler-ter Meer, Uerdingen a. Rh. 6/10 1908. G.: Fobrikation von Anilinfarben und chewischen Produkten. W.: Fa1bstoffe, Präparate für -Phar-

D, S: ¿ 1 ¡j 8 Fe Ff E Ad La E R R E R AE O R Ee R R = F p Q S damn E 2 S T C. J

E - ——== T, s V B EYSSONNEAU J'E % A) BÖRDEAUX FRANGE: Q a rieers ca ant E ] 5 L) as L ie FFFLIIT L O CRE I II T T I T I T FITIFTITIFILFFIT TF1 1PP7F 177)

42 M. 12 281. | 42 111143, L. 7914, mittel. Friseurarbeiten, Pus, fünstlihe Blumen. 111 142, t . 144.

E 4 Su bwaren Gerte, Waserleitungs-, Bade und J E | pparate un j ¿ u A mazie, Photographie, auf künstlihem Wege erzeugte- E : : i E

R E Bee Blute 111428, G. 4ST. | für Gebenditfel, Geme Produkte für industiel renzeicen, (lers GoldSpItzen Ghemiswe Probutie fie invusiriele, wis cnscafilie

welche zur Herstellung vorbenannter Fabrikate An- li ü él lôöshmittel, Firnisse, Lacke, Beizen, Wichse Lederpußz- (Schluß.) Cenis Private fe lovufrlele, viscnsdatide wendung finden, Kisten, Fässer, Körbe, Flaschen, und Leterkonservierungsmittel Appreturmittel Bohner- \ 4 10/11 1906. Fa. Ernft Paul Lehmauu, | „nd Lötmittel, Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Ÿ Ballons, Kartonnagen, Blechemballagen, Blechteller / masse, techishe Oele und Fette, Schmiermitte] 140 L. 9761 6/7 1908. Fa. Heiurich MEANene N ago Brandenburg a. H. 7/10 1908. G.: Herstellung Zahnfüllmittel , mineralische Rohp' odukte. Dich- J sowie Reklameschilder. p þ) Benzin, Kerzen, Nachtlichte, Dochte, Konserven, 38. 111 j f Y a Qa a Un ey von Spielwaren, Metallwaren U Se Im- | Fungs- und Padfengömaterialten Brb ages. LO À 25/4 1908. Fa. K. A. Glier jr., Markneu- L O Aicsurrigate eee, Bui Sin s l (t 6 (0 E C T D Z. 1813. poE und Export ro1 Waren. W.: l Jsoliermittel, Asbenfabri a n r S J kirhen. 6/10 1908. G.: Herstellung und Vertrieb | Honig, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, 0UIIS YIS d É ® i 4. Beleuhtungs-, Hetzungs-, Koch-, p {miedewaren, Werk,èuge, besonders auch Werkieuge Ï aller Aiten Musikinstrumente einshließlich Murid- | Kochsalz, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und f s N Va CncIia Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte, | fr Schuhmacher, Maschinen und Zar gen zum ieb: E A und Zugharmonikas, deren Bestandteile und Saiten. | Konditorwaren, Hete, Backpulver, diätetishz Nähr- Ci arettenfabrik - Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen. | festigen von Oesenknöpfen, Sensen, Sicheln, Hieb- ¿ W.: Zug- und Mundharmonikas und andere Musik- | mittel, Futtermittel, Eis, Parfümerien, koëmeti\che g 9 b 9 b. Mefsershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, | 1nd Stichwaffen. Fischangeln. Hufeisen, Ouf- : instrumente, deren Bestandteile und Saiten. Mittel, ätherishe Dele, Seifen, Wash- und Bleich- 111141 L. 9762 14/4 1908. Fa. Willy Zander, Magdeburg. Sichel», Hieb- und Stichwaffen. nägel. Etsenbahn-Oberbaumaterial, Sleinei]emvaren, : 25 8721, | mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur 38. . . * | 7/10 1908. G.: Anfertigung und Vertrieb von s. Emaillierte und verzinnte Waren. SSlofer- und Sthmiedearbeiten, Schlöfser, Be- 5

. 111125, G. * | Wäsbe, Flcck-nvertilgungsmittel, Rostschußmittel a Brauselimonadersiruven zur Herstellung alfkohol- f. Eisenbahn. Oberbaumaterial, Klein- Gisenwaren, läge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten,

Zündhölzer. r F { d (1 Tee 1 freier, fohlensäureyalaee in Sr Bier, Swhlofser- aw E laben „Peiser Stahlkugeln B e Fa a e s

s d tefsenzen. W.: Bier, alkoholfreie! 1 läge, Drahtwaren, Blehwaren, ' | , Glocken, ittshuhe, Haken u i

N RAGEN d j : 5 file Weine, Sthaumweins Spiritatcs, E Ketten, ‘Stablkugeln, Reit- und Fabrgeschirr- Gels nte und Kassetten, mechanish bearbeitete

10. I T13L., M. 12 410. | 16b. 111117. P. 6501. 7 und natürlihe Mineralwässer, alkoholfreie, fkohlen- bescbiñge, Rüstungen, Glo@en, lisdube los nte und Rafetten, mechaniih bearbeilet

0 99 El NGET RAGENE R 97/6 1908. Louis Lypstadt & Co., Frankfurt | säurehaltige Getränke, Punsche, Limonaden-Sirupe, Sin oer d Oesen Geldsränke und Kafseiten, fonmetalteile, gewalzte un gegofens Bauteile

66 p E 2716 7/10 -1908. G. : Zigarettenfabrik. W. : | Fruht-Extrakte, Frut- Essenzen, Fruchtsäfte und mecanisch bearbeitete Fafsonmetallteile, ge- | ¡¿uze, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahr

R: E a. M: T] . H daraus hergestellte Getränke. - walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. | \ adzubehör, Fahrzeugteile, intbesondere Wagenräder,

B À Zigaretten, Zigarettentabake und -hülsen. g ¡ ül j i Bagenräder,

29 99 H: y s , C. 8258. | 11. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, G Speichen, ‘Felgen Naben, Rahmen, Lenkst n idi . 3. rnifse, Lade, eizen, i L Tate Salleeadfiänder, Lav Se 0 1908, G: Epiituose-Großbadling, We Gi A Vie deburg. 6/10 1908, G. bet: ] 3 11. 115 144 . 13. Firnisse, Lacke, Bei Harze, Klebstoffe, | Pedale, Fahrradftänder, Lavfmäntel, Shläuche, Ven- . 9 . + M. 9. ‘p » agdevurg. ¿ Ls er-

e aaa G.: Spirituosen-Großhandlung. W.: stellung und Vertrieb von Ziehharmonikas (Akkordeons,

S _— _ _ | Konzertinas, Bandonions), Blasakkordeons, Har- 3/9 1908. Jean Adami, Barmen, Selhofftr. 12 a 16b. I 11S, 3. 1888S. | moniums, Mundharmonikas. W.: Ziebhharmonikas G bier-Grcß M - P (Akfordeons, Konzertinas, Bandontons), Blas- E G.: Flaschenbier-Grcßhandlung. W.:

akfordeons, Harmontums, "Mundharmonikas. 2L, TILISS. T 9856. 111 126, P. 6485,

Mystikon. 17/8 1908. Fa. W. Levi,

Eschwege. 7/10 1908. G.: Peitschenfabrik. W.: Peitschen.

U {7/0/1107 ise, Lederpuß- und Lederkonservierung®- | File, Huppen, Luftpumven, Fußhaken, Kotfänger und A Ait Ärpehis und Gerbmittel, Bohner- “bos Las aud Automobilmotore, Signal- L masse. instrumente, Räder und Radreifen, _Schußdecken für 17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- Und | Radreifen, Reifenbeshlag, Küblvorrichtuna n, Kühl- Aluminumwaren, Waren aus Neusilber, | ände, Zündvorrihtungen, Vergaser, Wagendecken, Britannia und ähnlichen Metall-Legierungen, | B[gttmetalle. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelz- ehte und unehte Shmudcksachen, leonishe | waren. Beizen, Harze, Klebstoffe. Drahtseile. Waren, Cbristbaumshmuck. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Bier, 21. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, | Mineralwässer, alkoholfceie Getränke, Brunnen- und Schildpatt, Fischbein, Glfenbein, Perlmutter, | Zadesalze. Edelmetalle, Gold-, Silber-, leonische Bernstein, Meershaum, Zelluloid und ähn- | Waren, Christbaumshm:ck. Gummiersaßstoffe und lien Stoffen, Drechiler-, Schniy- und Fleht- | Karen daraus für teh: iscke Zwecke. _Brenn- waren, Bilderrahmen, Figuren für Kon- | ngterialien. Wachs, Leuchtstoffe, technische Dele und

tf

25/7 1908. Popper & Co., Leip,ig. 6/10 1908.

fektions- und Friseurzwecke. ; ette, Shmiermittel, Benzin. Kerzen, Ns 4

«2 estrion- un usiki - n 23, Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, ee Fizuren für Konfektions- und Friseurjwe de. N

W: Musikinstrumente, “mecanls@e Dee Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen- | Aerztliche, gesurdheitlihe, Rettunas- und C a9:

Streichklaviere, Orchestrion3s, elektrische Klaviere, geräte, Stall», Garten- und landwirtshaft- Apparate, -Instrumente und E fitalisce, e

Klavierspielapparate, Reprodukiionsklaviere, ein- 111 134, C. 82353, liche Geräte. künftlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. y , f t gebaute Klaviersptelapparate, Pi1nos, Harmoniums

s ter, Pappe, Karton, Papier- und Papp- | Hemish-, optische, geotätishe, nautishe, Signal-, X E R und Halbstoffe zur Papierfabri- Ar und photographishe Apparate, „Insti us kation, Tapeten. mente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinenteile,

P E

38, i und Orgeln, selbsispielend oder nicht sclbftspielend, : Vorsetzer für Pianos, Harmoniums und Orgeln, 18/8 1908. Albert Ziemer, Königsberg i. Pr. | Sprechapparate und Sprechappzratenp!atten, Phono- C U 6/10 1908. G.: Herstellung von Spirituosen und | 9raphen und Pbonographenwalzen sowie alle Einzel-

ALEE . Photographishe und Drudereierzeugnifse, | Treibriemen, Schläuche, Automaten (ausgenommen

111 145. T pielkarten, Schilder, Buhstaben, Druditède, Sprechmaschinen und deren S ctoriilond-

Likören. W.: Spirituosen ünd*LUore teile vorgenannter Instrumente und Apparate, Noten- 11, gen Kunstgegenstände. Giltazite uni: Varea Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Featsäfte ‘Gelees.

8/8 1908. Maschinenfabrik Grihtner Aktien- | x6 —_ 111119 A. 6995. | kollen und Emballagen vorstehender Instrumente. 2 : 29. Fornan, Ton, Glas, Glim Materien, Suden Sirup, Hong Mebl und Vor-

Gesellschaft, Durlach. 6/10 1908. G. : Maschinen- , ‘26a. 111127, C. 8219. | 18/6 1908. Cigarettenfabrik „Namredef“, 30. Posamentierwaren, Bänder, Besagartikel, | rot! Gewürze, Saucen, E'sig, Senf, KoWhsalz.

fabrik. W.: Fahrräder. 3/7 1908. Bic 7/10 1908. G.: Zigarettenfabrik. W.:- s Roi Spitzen, Stickereien. Malz, Futtermittel, Eis. Pappe, Karton, Papp-

| 13. 111 1183, A. 7075, IJohs. Conuradsen Pan Ee 111155 31. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. waren, Rob- und Halbstoffe zur Ma pier e S Aktie [elskabet, Stavanger, s G C. 8214, 32. Sreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier- | Tapeten. Photographishe und Drudckereierzeugn f 5 Norwegen; Vertr. : Pat.- x waren, Billard- und Signierkreide, Bureau- | Spielkarten, Schilder, Buchstaben, Dri ckstôcke, Mek H L Anwälte C. Fehlert, „PJANOMEY und Kontorgeräte (aus genommen Möbel), | gegenstände. Porzellan, Ton, Glas, M E 9

O G. Loubier, Fr. Harmfen u. ch 0 E én mittel. Schußwaffen. Fleckenentfernungsmi t G A. Büttner, Berlin SW. 61. 10/7 1908. Cigareiten- L E 34, Stärke und Stärkepräparate, „Farbzusäße ¿Ur | und Poliermittel (ausgenommen für rift hing J 6/10 1908. fabrik „Namkori““ J. Roch- ch Tünkigeh E Wäsche, Rostichugmittel, Sch E Schleifmittel. Zündhölzer. Steine, Kun}lskeine, M

G.: Herstellung und Vertrieb mann, Berlin. 7/10 1908. = üPkische S 35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

ment, Kalk, Kies, Hip3, Pech, Asphalt, Teer, Lc cvietangtmiiti. Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn'teine, Baumaterialien. Rohtabake. Zelte, Segel, Sâcke. Uhren und Uhrteile.

von Hermetik und Korse: ven. G.: Zigarettenfabrik. W.: s; Gl W.: Anhovis und Konserven Zigaretten, Zigarren, Zigaretten- Huigaretten Fabri

aller Art. hüllen, Rauh, Kau- und®& 00 26 b. 1411129, M. 10 912. | Shnupftabake. NAMKORI M ai

GAH

16 b. 111146. Sh. 10 506,

= —— 15 E, i 16e. 111 147. H. 16 066. Gelerbreuftt. 56 0/16 1908. “G: Brogenbandlung: | heine ree Geellschaft Apollinaris. Kj ® gehuiz Marke 42000 C E E l 16a. 111114. E, 9147. | baer 99. Do Pertau pon Mineral, Ai A 35. 111 136, C. S216, Dinal o Na N | p „Brauerei Englischer Garten Stuttgart“, | 22a. 111 M, 9538. | 99/6 1907. A. L. Mohr, A. G., Altona- Prin g h h a M M 164 utnI0s, W. 0146, E (t Sitte Cnt e D OOGNALINDUNY R 11 «Brauerei Sankt Luizen in Hechingen“. “L Tr Ei S BALADN Me Eo 15/7 1908. Chemische Fabriken vorm. Weiler- ter Meer, Uerdingen a. Rh. 7/10 1908.

26 c. 111131. S. 8495. 9/6 1908. Württembergisch Hohenzollernsche j

N RT E E N i s S M N

ß G abrik chemisch P ft W.: Farbstoffe, Präparate für Pharmajzie, CNETA M 66 (F ation von Anilinfarben und chemis{chen Produkten. ar

: ü erzeugte Riechitoffe, anorganishe chemisde Verbindungen, welche zur Ii S e Be e S n Gier, Wo: Bier. N 11/7 19c8. Ci fabrik „M G Heritcllung vorbengunter Fabrifate Anwendung pes Ren Le e Ballons, Kartonnagen, E E L I S A N garetitenfabrik erkur“ G. teller: sowie Reklame 4 ra : t 7 N ê 16 a. 111 116, W. 9208, Obstavit“ zu. L Ge a a. Nh. 7/10 1968. "G.: Zizarett:n- e i el 111 149. ; M. 9285. R G S E E E E ES S E S S S E E E IESE ie s é : 2 LET E O f # =E E E L D S T a } 38, 111 138, C. 8295, P L iéMürnberger hängen ine N f E S S E R! 7 J 28/2 1908. George Rauh, Berlin, Chausfscestr. 34. [f sie hütten ihn donn zuvor h ae-- E 1008. Sébrhost S Co. Düffeldorf. oi p E G.: Medizini\hes Versandhaus. W.: E E E d O. e Bincrofibandlung. Wz Weins 4 i Tei . Tas as 99 i (Geo u L S (Weißwein, Rotwein, Südwein, Schaumwein, SE S s - t. 5. 25/7 1908. Cigarettenfabrif „M rkur“ G. i B wein, Wermutwein), Spirituosen aller Art, Sprit, | q m. b. §H., Linz a. Nh. 7/10 1908.- G.: Zigaretten- e Uköre, Likôrextrakte, Mineralwassec, Limonade, kohlen- : J ohn's Ve rbessert E fabrik. W. : Zigarren. «S säurehaltige Fruchtsäfte, Branntwein, Spiritus, Wärmedauer C L E E uo. t E resenes, alsaltré Gerdes, alts nzen, 1 armedauer Compresse | a E nenen zur ‘Getränfebereitung "Fru 8/4 1908. Sto & Oelbermanu, Cöln- Nippes. C N EN N ¿ Nürnb extrakte, Fruchtsäfte, „Fruchtessenzen, Fru ine, 6 ¿ E: i - 17/3 1906. Fa. F. G. Metzger, 2Urneerg, V agegenstände, nämlih: Flashen, Krüge,

d mat Actitel ae Aa Fux ae: 27/6 1908. R. Seelig «& Hille, Dresden-A. 2 7/10 1908. e: Lebkuchen- und Scetolabetahrie: Kifien F E Körbe, Emballagen, Plakate, An- L A | Le dee aHpresen 12 Seife - She und | 12 ge: Mempoit und «Gioklandiaas | 22/7 O, Meld, Geprs Eigpeentede nen, 1, Bbfuden, Gotolats, Kata, Sud azen fündigungtiasin, Drutsaßen. Bera ais 1608. Franz Gurtmans Einalco-Attien: UMY 30/6 1908. . Carl Erich Welt, Hamb Behälter für Wärmedauer-Komprefssen. W. : Tee. eimen b. Heidelberg. s. G.: An en e Backwaren, Konfitüren, Bonbonnieren, Gee S 111 150. M. 9676. « Franz Dar) 1908. G.: Fabrik t

/ Fa. Carl Er ß, urg. 26 €. 11130 S. 8316 | und Vertrieb von Zigarren. W.: Tabakfabrika Büchsen, Dosen, Scha&te!n, Vasen, , gesellschaft, dgeshäft. W. : +. 6/10 1908. G.: Vertrieb von Bier. W.: Bier. 22. 111 123. S. 8598, y 2 * | aller. Art, nämli Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Teller, 'Schokoladen-, Lebkuchen- und Zucker- # alkobolfreier Getränke und Verfandg : / L M 17. 111 120, N. 4053. 0 J Rauch-, Kau- und Schnupftabak. Jwitationen. E Bier, Porter, Ale, alkoholfreies Bier, alkohol- s; e

l : i (Schluß in der folgenden Beilage.) * atmes Bier. Mf A N k e ann S 0 N b. Stille Weine, Schaumweine, Wermutweine, t 0 E Sebi, S poln Stb Bu M en, 0 Ul: is 7 * 28/4 1908. Gebr. Noelle, Lüdenscheid i. W. 1 25/4 1908. Jos. Sauerwald Söhne, Nuttlar Verantwortlicher Redakteur: 17/7 1906. Maschineufabrik Bremer, Ju- wein, Sr E eaen, Essenzen. S M O 6/10 1908. G.: Fabrik von Britannia-Gußwaren. G a. d. Rubr. 6/10 1908. G.: Seifen- und chemishe J. V.: Weber in Berlin. aber: Hugo Bremer, Neheim a. d. Ruhr. e L monaten, alkoholfreie Ge- N W.: Zian- (Britannia-) und Bleiwaren, auch ver- | 20/8 1908. Siemens - Schuckertwerke G. m. Raore, Kaffeerösterei, Großhandel in Kolonialwaren. li /10 1908 G.: Maschinen-, Metallwaren- und ® Trânfz Fruchtextrakte, Badesalze. F nidelt verfilbert und vergoldet (ausgenommen | b. H., Berlin. 6/10 1908. G.: Herstellung und | W.: Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische Verlag der Expedition (Heidrih) in Berliu- Werkzeugfabrik sowie Exportgeschäft. W. : Ackerbau-, 26a. Frische Früchte, konservierte Früchte, einge- N ind Stanniolkapseln, À lashenverschlüsse, | Vertrieb von elektrishen Maschinen und Apparaten, | und hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen, | Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlag#- S Forstwirischafts-, Gärtnerei- und Tiertuchlerteug- machte Früchte, Fruhtöl, Fruchtsäfte. a Nhrketten und Schmucksachen ). W. : Elektrishe Shmelzsicherungen. Pflaster, Desinfektionsmittel, Ko: servierungsmittel Anstalt Berlin SW.. Wilhelmstraße Nr. 32. nifse, Ausbeute von Fishfang und Jagd. j ! ¿

mittel, Pflaster, Konservierungsmittel für Lebens- c. Sirup.!