1908 / 253 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Fünfte Beilage : 4 Ÿ erren Aktionäre unserer Gesellshaft werden (E Stettiner Chamotte-F abrik é M L F n : : : [OSfe aren Altienlte unsene Seegaft werden | Aetiao Grduf momels Didier, [uan 2 ErWerb- und Wirtschaftsgenossenshaften, zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsanzeiger.

fammlung, welhe am Montag, deu 283. No- Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden Die Mitglieder der Sächsischen Handelsbank E. G. m. b. H. zu Leipzig werden zu einer am vember 1908, Vormittags 10 Uhr, im hiesigen | hiermit zu der außerordentlichen Generalver- ¿ Dieustag, deu 10. November 1908, Nachmittags 3 Uhr, L Börsengebäude stattfindet, ergebenst eingeladen. sammlung, welhe am 19. November a. €e-, | im Geschäftslokal zu Leipzig, Katharinenstr. 31, I1, stattfindenden M 1595 M Berlin Montag den 26. Oktober 1908. E e e M E S gußerordentlihen Generalversammlung e - - R rem eret GE T R EER E a a. Bor age er Bilanz un T ng der | hier stattfinden soll, eingeladen. hiermit eingeladen. 4 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warenzeichen, owie

t ü das L - ; \äftsjabr: N, Aber 0A E 8 16 d a Sinie ea tine “Ee orduung: Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Tages b. Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. | welcher ih als sol indesteus 3 Tage vor- Wahl eines Aufsichtsratsmitgleds; freie Besprehung über Anregungen aus der Versammlung. 6G - N b- Gnilastung des Vorstands und des AuffsiPane | weVer A Tag dex interlegung nicot mit- Leipzig, den 26. Oktober 1908. Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (Nr. 253 A.) D

gewinns. gerechuet —, also bis zum 14. November 8. €., o 0 4d. Ersaßwahlen in den Aufsichtsrat. durch Hinterlegung seiner Aktien oder dur Hinter- chf ch H ; : S E !. Antra auf Grhöhung des Aktienkapitals von | legungsquittung eines Notars oder der eipabenb t c andelsbank Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann durch alle Postanstalten, in Berlin ür as Zentral-Handelsregister für -das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der

4 1 200 000,— auf 4 1600 000,— und Ab- | bei der Kasse der Gesellschaft oder bei einer von Eingetragene Geuofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht. Selbstabholer auch dur die Königliche Expebilion des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußishen | Bezugspreis beträgt L #4 80 S für das Vierteljahr. —., Einzelne Nummern kosten 29 S. änderung von § 4 des Gesellschaftsvertrags. dem Vorstand der Gesellschaft zu beftimmenden Der Vorftand. Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Fnsertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 S. g f. Verlegung des Geschäftsjahrs anstatt wie bisher | Stelle ausgewiesen und sich über die Hinterlegung Grote. Gauniß. Staatsanzeigers, S n mem R T L E O I D vom 1. Juli bis 30. Juni auf 1. April bis | eine Bescheinigung hat erteilen lassen. [60878] Pasfiva. M Vom „„Zeutral-Haudelsregister für das Deutsche Reich““ werden heute die Nru. 253 4., 253B., 2530. nnd 253 D. ausgegeben. 31. März und Abänderung des § 7 sowie ent- | Als Hinterlegungsstellen sind vom Vorstand be- | Die ordentliche Generalversammlung der | 8) Das Grundkapital ; ; sprechende Berichtigung der §§ 9, 22 und 2 des | stimmt: eingetr. Genossenschaft m. b. H. „Germanenhaus in | 9) Der Reservefonds 15a. L. 24824. Maschine zum Lochen der | Ac. E. 13 570. Vorrichtung zum Abschneiden 46d. F. 18 025. Vorrichtung zur Grzeugung Gesellschaftsvertrags. die Kasse der Gesellschaft in Stettin, schwarzer | Göttingen“ soll am Dounerstag, den 5. No- | 10) Der Betrag der umlaufenden Patente. Registerstreifen für Maschinen zum Gießen und | und Nachpußen von Kernen für Gießereizwecke. | von Dämpfen für motorishe Zwecke. I. P. Fox- Die Legitimation über den Aktienbesiy hat späte- Damm 13a, vember d. J., Abends 6 Uhr, im Germanen- Noten 1588 881 000 Seen von Lettern. Laustou Monotype' Corpo- | Petter Erikssou, Lund, Schwed. ; Vertr.: F. A. | Charlottenburg, Lohmeyerstr 4. 24. 9. 03. O ird zUS ile Es S A S L Deut Bauk in Vexlin, Wage O hause zu Göttingen, Geismarhaufsee Nr. 19, abge- | 11) Die sonstigen täglich fälligen (Die Ziffern links bezeichnen die Klafse.) n aa London E E A. e) vi 74 E u. R. Fischer, Pat.-Anwälte, Berlin SW 13. Cas K. 35 ne Gerttlia ren aub: ayerischeu ale der Deutscheu Bauk in e Herren Braun o. in Berlin W., ; ; eymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, | 1. 60. V8. rihtung an Pressen, anzen un nlid u g halten werden, und werden die Genossen dazu hier Berbindlihleiten 1) Anmeldungen. Berlin SW. 13. Sl 8; 07. P Z34c. Sch. 27015. Fahrbare Parkettabzieh- | Maschinen mit im Kreise bewegtem, unter Ein-

München oder beim Bankhause S. Roseubasch in Eichhornstr. 11, mit ergebenst eingeladen 12) Die sonstigen Passiva Augsburg oder im Fabrikkontor der Gesell- | di C. Shhlefinger, Trier & Co., ; ü ände haben die Nach- | 15b. B. 50039. V tellung | vorrihtung; Zus. z. Pat. 169 050. Albert Schwenke, | wirkung einer Feder stehendem Schußgitter. Bernhard N in À o m O leine Tageorbuung: Berlin, den 26. Oltober 1908. Für die angegebenen Gegenftände haben Le un erfahren zur Herstellung | porrig: Zul Seligenstadt a, M. 22. 1. 07. | Keilich, Berlin, Gr. Samburgerstr. 21/23. 13. 7. 07.

aft in Augsburg zu_ erfolgen. E R Kommanditgesellshaft auf Actien, i t dem bezeichnet die Erteil von Metallmatri für galv lasti Verviel- haf g pa errSs G geen f f E 1) Geshäfteberiht des Vorstands. Reichsbankdirektorium, genannten an deu geren A E Fes MUnM Ea r Jeroanop g ae T M 34e. H. 43 68ck. Lager für Rollvorhangstangen. 47f. K. 35 793. Flanshrohrverbindung. Gebr.

Augsburg, den 23. Oktober 1908. b Berlin W., Jägerstr. 59/60 7 tents t. Hinter der Klafsenzi ältigung. Dr. Adolf Barth, kfurt a. ‘M.- g g V B r Jägers [ 2) Bericht desselben über die vorgenommene Revision. | Havenstein. Schmiedicke. Korn. Maron. eines Patents nahgesuht. Hinter der Klafsenziffer | fältigung r f h, Frankfurt a Be. D E O0 ae n u Oliver Nilson, | Körting Akt.-Ges., Linden b. Hannover. L O 07

Der Auffichtsrat der “7% der Schlesische Baukverein ín Breslau. 3) N i : h ift jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- Sa(hsenhausen, Darmstädter Landstr. 6. 2. 5. 08. ) Neuwahlen von Lumm. von Grimm. Kauffmann. M der Anmeldung ist einstweilen gegèn unbefugte | 15g. B. 45 300. Typenscheibenshreibmaschine | Great Falls, Montang, B. St. A.; Vertr.: M. | 48a. L. 25 724. Verfahren zur E

- unh | ‘Die Aktien sind obne Dividendenscheine in doppelt | 4) S : E E ra ea M Us geordnetem Nummern- ? M ceaeniis in Göttingen Benuhung gesbüpt. Vorriht Erhöh d Justi ; Wilhel 1 Bauibe ges, Münthe 1 inmiller: Ag S. 2627 M at , pu : 3.08 es E E e : 7 2 B E A t R . Vorrichtung zur Erhöhung der | Justin elm Bamberger, München, Ainmiüer- g. S. | é atráßge; P . etalloberflähen infolge eines mit Wärmezuführun g eingetr. Geuossenschaft m. b. H Leuchtkraft von Glühkörpern durch eine über dem | straße 15. 25. 1. 07. 198 217. Heinrih Spreen, Gütersloh. 10. 3. 08. | verbundenen Arbeitsvorganges befinden, auf Pee

: S Tagesorduung : Der A srat ? 1 Der Vorsigende: Franz Baptist Silbermann. | (;sagwahl für zwei verstorbene Mitglieder des er Auffichtsrat. 10 ed Y L C z C ( S V rh nt- [ühförper aufgehängte Kappe. Florence Neme- | 15g. N. 9621. Tastenhebellageru r Tasten- | 34i. Sh. 29 974. Sreibtish oder anderes ishem Wege. Alfred Levy, s; Vertr. : [60886] e L | \ N ) c l ene ean S S idesier, Edi: t D, E. Schmidt, | maschinen zur Erzielung eines eiben Tasten- | Arbeitsmöbel mit im Innern angeordneter Fächer- Be Mies, Pat-Anw. Berlin R 9, 3. 08.

Au'!sichtsrats. Bierbrauerei Durlacher Hof A. G. | Stettin, den 26. Oktober 1908. [60614] machungen. Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 59. 6. 07. anshlaaes. Nähmaschinen- und Fahrräder- A Mud Aufnahme von Briefen A, 50b. D. 18 748, Feiumühle: Zus. z. Anm. rift\tücken. - i

Der Auffichtsrat. c - 4d. F. 24 968. Sicherheitslampe, insbesondere Fabrik Beruh. Stoewer, Act.-Ges., Stettin- Iosef Schumacher, D. 18 375. William Deuso, For S 99D Or Kohlensäure-Gesellschaft 60592) Bekauntmachung. für Uniben: Zus. j. Tam F. 24 378. Dr. August | Grünbof. 17. 2. 08. 23. 4. 08. 50c. A. 15 026. Mit ies Windsihter zu-

vorm. Hagen Mannheim. Maximilian Kempner, Vorsigender. [ ch Die vorm. Hag ordentliche Generalver- Einugetrageue Gee mit beschräukter | Die Deutsche Nationalbank Kommanditgesellshaft Fillunger , Mährish-Ostrau, Oesterr.; Vertr.: | 17f. B. 48 641. Krümmer für Doppelrobr- 35b. G. 26 373. Greifvorrihtung für Eisen- | sammenarbeitende Kugelmühle mit verstellbaren sammlung findet Mittwoch, den 25. November [60882] Pokorny & Wittekind auf Aktien hierselbft hat bei uns den Antrag ge- F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, | kühler. Heinrich Berve, jun, Schnappach, Pfalz. | träger u. dgl. Iohann Grau, Fürth, Bayern. | radialen Austrittsöffnungen an dem der Einlaufseite d. J.- Vormittags ¿12 Uhr, im Sizungsfaale Hamburg. stellt, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 15. 2. 08. 21, 12, O07. 14. 2. 08. entgegengesezten Ende. Arthur Auker, Paris; der Rheirischen Creditbank in Mannheim statt. Maschinenbau Aktien-Gesellschaft. Berichtigung unserer Bekanntmachung nom. 4 8 000 000,— neue Aktien der 4d. F. 25 024. Sicherheitslampe, intbesondere | 20c. H. 42 494. Vorrihtung an Förderwagen | 35b. Sch. 29 261, Sigherheitsvorrihtung gegen | Vertr. : C. Arndt, Pat. - Anw., Braunschweig. Tagesorduung: Die Áktionä serer Gesellschaft werdén hi im Reichsanzeiger vom 7. September 1908, Deutschen Nationalbauk Kommanuditgesell- für Gruben; Zus. z. Anm. F. 24 378. Dr. August | zum Schuße gegen Handquetshungen. Alexander | Ueberbeansprubung von Hebezeugen, insbesondere von | 9. 11, 07. 1) Geshäftsberiht des Vorstands und des Auf- | 9 » Veri S d E a x Ger en hier- betreff. Bilanz pr. 81. Dez. 1907. schaft auf Aktien in Bremen, 2000 Stück à Fillunger, Mährish-Ostrau, Oesterr.; Vertr. : Hußmaun, Kamen i. W. 28. 12. 07. Kranen. R. P. Schröder, Tempelhof. 11. 1. 08. | Für diese Anmeldung is bei der Prüfung gemäß sichtsrats. TiGalund p Aues “elbe Me E Das Geschäftsguthaben beträgt niht 4 2000,—, 1000 #6, Nr. 25 001—27 000, voll dividenden- F. G Gialer, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, | 20d. B. 50 252. Vorrichtung zur Veränderung 25b. T. 12 4083. Selbstgreifer für Krane u. dgl. 90. 3. 8 2) Genehmigung der Bilanz per 30. September | 25. N Ss L 1908 Nachmitt s 4 ub un sondern 4 937,15. berechtigt Emission 1906 —, 6000 Stück à Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 24. 2. 08. der Spurweite der Radsäße von Eisenbahnfahr- | John Ridley Temperley, Joseph Temperley u. | dem Unionsvertrage vom 7 19. gg die Priorität 1908. den G Bat T d ci ê ag hr, in Der Vorftand. 1000 6, Nr. 27 00133 000, berechtigt zur 4d. F. 25 092. Sicherheitslampe, insbesondere | zeugen; Zus. z. Pat. 2002059. Eduard Bernhard | William Alexauder, London; Bertr.: Hans Het- . 12. 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. 1 F E a De hate ( Iro 94) H. Ploet. O. Eickelberg. halben Dividende für das Geschäftsjahr 1908 für Gruben; Zus. z. Anm. F. 24378. Dr. August | Bing, Riga, Rußl.; Vertr. : F_ C. Glaser, L. | mann, Pat.-Anw., Berlin SW. 11. 12. 9, 07. Al „B der Anmeldung in Frankrei vom 4) Verwendung des Reingewinns. E Ta E D Het D Emission 1908 —, Fillunger , Mährish-Ostrau, Oesterr.; Vertr. : | Glaser, D. Hering u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß | 5, anerkannt. i: . agesordnung: E | zuin Handel und zur Notiz an der hiesigen Börse : g C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, | SW. 68. 21. 5. 08. 50d. M. 33 751. Luftsihtmaschine mit Streus

Unter Bezugnahme auf § 7 unseres Statuts er- | 1) Beschlußfassung über die Erhöhung des Aktien- ; em Unit M die Priorität M ;

suchen wir diejenigen Herren Aktionäre, die an apitals um 4 500 000, durch Ausgabe von Rae at.-Anwälte, Berlin SW. 68. 5. 3. 08, 21a. A. 16 128. Mikrotelephon, bei welhem | dem Untonsvertrage vom 77 15. 09 °* P teller. Robert Moodie, Goodmayes, Engl.; Vertr. : 4 500 000, remen, den 23. Oktober 1908. i dur den i d- F. Haßlacher u. E. Dippel, Pat.-Anwälte, Frank-

unserer Genexalversammlung teilnehmen wollen, 500 Snhaberaktien von je 4 1000. 8) Niederlassung A. von Die Sachverständigeukommisfioa Slecifltowvern aus O Fe Dei ns on df e gtng O a S auf Grund der Anmeldung in England vom | furt a, M. 2. 12. 07

behufs Entgegennahme der Eintrittskarten ihre Aktien | 2) Aenderung des § 4 der Statuten zur Richtig : 15. 9. 06 anerkannt a e der Foudsbörse. ° 2 Fade f 5141b. T. 12 694. Hinter dem Refonanzbode bei der Rheinischen Creditbank, Mannheim, stellung der Grundkapitals8ziffer (46 2000 000,— Rechtsanwälten. Hch. Oes R AU telle, Vorsitzer. T Ln, Seits, Sa N 0 eofónnen es E ca O 36e. L. 24 828. Flüssigkeitserhiger mit Lamellen- | liegender Metallrahmen fir E alte Me eve.

und deren Filialen oder auf dem Kontor der statt der bisherigen 4 1 500 000,—) [60593] f. h 2 heizko Paul Liebe, Def Cöôthenerst Gesellschaft zu deponieren. : E i , | (60613 von Glüblichtkörpern aus künstliher Seide. Georg | Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 13. 31. 8. 08. | 2X ôörper. Paul Ltebe, Vesau, nerstr., u. | John Josevbh Thomas, Guelph, Canada; Vertr. : Maunheim, 2 Dltober J Ed ne Vg der Ee „Der RoRcamat E A ie fangen. Märki he Kalt- und Warmsägenfabrik, U A Groß - Lichterfelde -W., Arndtstr. 4. AUA lelténmila rage S E uit A ee I bea A e ai, Fltris Hellemann, Hamburg, Eilbeckerweg 141. Ÿ ® . . . E M y 7 S in @ o der Bierbrauerei Durlacher §of A..G. Bie f Bet were n Bene M aps fre S Sea zugelassenen Rehtsanwälte | @, m, b. §., Woenckhaus und Lindemann 4f. S. 26 366. Verfahren und Apparat zum | blasen von Luft oder anderen Gasen. Wilhelm Don E e Sh Ubtecfelde, 51b. T. 13 006. Streihklavier mit zu den vorm. Hagen. Bockeuheim, oder bei der Deutschen Vereius Bochum, den 92. Oktober 1908 in Liquidation Ha : Aufbinden von Glüblichtmänteln auf die Tragringe. | Herrmann, Düsseldorf, Worringerstr: 64. 15. 4. 07. | Kohlenigure. fr. Franz Bete? roB-TIajLe r | Saiten asf- und abbeweglihem Streihrahmen und ; ó 5 5 p gen 1. W. L 21d. A. 15 739. Einri lbsttäti Oft, Verl. Wilhelmstr. 26. 23. 4. 07. Tast S i 11 ; ; agg Seiler, Rome en: bank, Frankfurt a. M., zu hinterlegen, oder den Königliches Amtsgericht. Die Gesellschaft ist aufgelöft und in Liquidation La E Œluergesell- | 21d. A. 15 730 Brit 9 ver Drebstrome | 27d. K. 36 393, Gerät zum Beshneiden und E E E E F. Ohle' s Erben, Aktien-G sells t E as Pinteegung He Uu ea Lie [60594] getreten. S 65 des Deutschen Reichsgesetzes 4g. M. 34040. Aufwärts oder abwärts | motoren. Allgemeine Elektricitäts-Vesellschaft, ‘l ad bon Erieeini a dRR O 5Lc. B. 48 245. Verfahren zur Herstellung ¿V z ien-Gesellschaft, Hinterlegung daselbst bis na Ablauf der General- In der Liste der beim biesigen Landgericht zu- | vom n i ai E werden die Gläubiger auf- brennende Spiritusglühlihtlampe mit festem, un- | Berlin. 19. 5. 08. ¡ e erla L Seits 0 7 otthard Krast, | on Stimmenplatten, die mit den Stimmen aus Breslau. versammlung zu belassen. gelassenen Rechtsanwälte is heute der bisherige gefordert, dre Hor rungen Hie gc verbrennlihem Docht. Dr. Ing. Berthold Mouasch, 21d. A. 15 920. Einrichtung zur Kühlung 5 L L 25 L ry “dae ihtu S E Reinigen einem Stück bestehen. Bernhard Bomborn, Berlin, Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am Fraukfurt a. M. - Bockeuheim, den 24, Ok- Ger htsafsefior Villy Wichmaun eingetragen. E E. »Ï a y ‘Liqui : Berlin, Bobumerstr. 18. 183. 1. 08. von Kommutatoren eleftrisher Maschinen. YS und Polieren ein elner Bauteile fie anzer Ge- Gitschinerstr. 2. 13. 11. 07. ; 19. November 1908, Nachmittags 4 Uhr, | tober 1908. ; Effen, den 21. Oktober 1908. MONLER N AMEE e A 49. S. 26 554. Knallgasbrenner mit in den | gemeine Elektricitäts - Geselischaft , Berlin. | (äude und Denkmäler mittels ich bee Bürilen- [Le N S4 AIS. Polen - Munvharmenna; in dem Sigzungsfaale des Schlesishen Bankvereins Der Auffichtsrat Königliches Landgericht. [59596] Innenraum des Brenners mündendem Sicherheits- | 8. 7. 08. Friedri Wilhelm Lüh Düfseldorf, Mozart: Zus. ¿. Anm. K. 37021. Fa. Aud. Koch, zu Breélau stattfindenden ordentlichen General- Dr. Pauli Vorsigender S S E E E | Die Steinaufuhr- Gesellschaft mit beschräukter rohr; Zus. z. Pat. 202795. Sauerstoff-Fabrik | 21d. F. 21 503. Einrichtung zum Belastungck- firaße 16 Fn 07 rmaun, VuUsseldors, Deozarll- | Trossingen, Württ. 10. 4. 08. : versammlung eingeladen. L : E Haftung zu Berlin ift aufgelöft. Als Liqui- Berlin G. m. b. H., Berlin. 25. 3. 08. ausglei in elektrischen Betrieben mittels auf T H 22 08 Dar ch Sheren aufrihtbares S5flc. M. 33292, Glotenspiel - Mechanik. Tagesorduung: [60888] g B f 6j 2 dator fordere ih die Gläubiger der Gesellschaft Sd. P. 20 989. Bügelpresse mit einem oder | Gnergiespeicher arbeitenden Puffermaschinen. Felten- tian de Gerüst * Christi n Heister, F aut Joh. Maunhardt’\che Königl. Bayer. Hof- 1. Erstattung des Geshäftsb-rihts und Vorlegung Klofterbrauerei Oldenburg A. G ) an au vel C. auf, sich bei mir zu melden. mehreren in fenkrechter und wagerehter Richtung | & Guilleaume - Lahmeyerwerke Act. - Ges, a M S Acdowfit. 3. 7 D 07 e aedias, Turmuhren-Fabrik, München. 30. 9. E der Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung Oldenburg i/Gr. L [60924] Wochenüberficht Berlin, den 19. 10. 08. beweglihen Tischen. Gebr. Poeusgen Akt.-Gef., | Frankfurt a. M. 17. 3.06. 4, | 39a ' G. 25 No. Mas fine zum Zerkleinern 5c. P. 20418. Dämwpfer für Saiteninstrus für das Geschäftsjahr 1907/08. Die diesjährige ordentliche Generalversamm- der R. Trambow, Rath b. Düffeldorf. 25. 1. 08. Vi 0. O9 00, Elucihting pur Salbli- |(EN facisieeica Fautscur, Thomas Aare, New | Lt Patent Bureau Reihan ck VYug- 11. Festsezung der Vergütung für den ersten Auf- | lung findet am Donnerstag, den 19 November R ° b f Philippstr. 21, v. II. Sm. F. 23 898. Verfahren zur Nachbehandlung | regelung elektrisher Maschinen ; Zus. ¿. Anm. on L ren A E K Get Dr. G Berlin. 4. 9. 07. 5 sichtsrat. Genehmigung der Bilanz und Ge- | a. €., Nachmittags 4 Uhr im Neéstaurant E ch A a n [60256] ——— von Dithioalkyl-Thioindigofärbungen auf pflanzlichen } E. 11 029. Felten & Guilleaume-Lahmeyer- DZ ner M Seiler T UE Veuemede ‘Pat „Anwälte. 5c. R. 25 944. Anreißvorrihtung für die winn- und Verlustrechnung. Beschlußfassung | Bavaria, Theaterwall, hier statt. / : vom 23. “rve rotas 1908, Die „Gläubiger - Vertretungs - Gesellschaft“ e Farbe E E Lucius &ck& Ee e a 08S Ma L An s As Berlin SW. 61. 4. 11 07 E ' a pan T ied Bei Bod über die Gewinnverteilung sowie Entlastung des Gegenftände der Tagesorduung: tiva. m. b. H. ist aufgelöst Etwaige Släubi rung, E d ‘aar e : H 3 | A0c. C. 15 298. Verfahren und Vorrihtung | Pürdf 25. 2. 08 E. G. E Vorstands und Aufsichtsrats. 1) Bericht über das Geschäftejatr 1927/08. 1) Metallbestand (der Bestand an M + 9. P. g : ge ger 8m. F. 24 680. Verfahren zur Herstellung von | von Gleihstrom begrenzter Stärke. Felten & e f ) | Düffeldorf. 25. 2. 08. 111. Aufsihtsratswahl. E 2) Deaedninus der Blaue sowie alo Gewinn- kursfähigem deutschen Gelde oder s sich bei dem unterzeichneten Liquidator weifarbeneffekten in halbwollenen Gespinsten und | Guilleaume-Lahmeyerwerke, Act.-Ges., Frank- T ersggenden S ien o Aeftcischen 51d. S. 26 634. Vorrihtung zur Veränderung Zur Ausübung des Stimmre@{ts in der General- urd Verlustkontos und Entlastung des Auf- an Gold in Barren oder aus- : Ludwig Silberstein eweben. Farbwerke vorm. Meister Lucius | furt a. L. 4 de :nftellung | Ofen. Gugène François Côte u. Paul Rambert der Tonstärke bei Musikinstrumenten. Eduard e [nd dicienigen Ationäre Bren P eerais un? SUNAOE feir I A leine 1 100 523 000 Gharlottenburg, Kantstr 72/73 Sm. F. 25 R Vexictzen “4 Nacbbèbaidlung Ds Iean E E rocleilung Pierron, Lyon, Rhône; Vertr.: Dr. W. Karsten T 1A S053. fr. Slatt atn p d 5 f 3) S n ï renet)-. . » bs ba A Ld Z . Fe . gei i ] L / e. A. 0 attwender mit ein welhe ihre Aktien oder eine Bescheinigung über bei | 8) Wahlen zum Aufsihtsrak, f; von Dithioalkyl-Thioindigofärbungen auf pflanzlichen im Ständer und Läufer von Repulsion8motoren. 10 e “J Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. umzuwendende Blatt wölbenden Greifer e

einem deutsen Notar bis nah Abhaltung der | ODiejenizyen Aktionäre, welche in der Generalver- estand an Reichskafsensheinen . 63 038 000 | [60234] Generalve l interleate Akti 8 ti 5 ë Noten anderer Banken 35491 000 | Die Firma Schneider, Schmidt & Co. G. m. Fasern; Zus. z. Anm. F. 23898. Farbwerke | Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke Aft.- ; in die Wölbung sich schwingenden Wender. neralversammlung hinterlegte en späteftens | sammlung stimmen oder Anträge stellen wollen, , vorm. Meister Lucius ck& Brüning, Höchst | Ges, Frankfurt a. M. 10. 3. 08. 40c. H. 43855. Verfahren zur Gewinnung Alrich u. John j M ave El Paso, Ca E

am 4. Werktage vor der Generalversamms- | haben gemäß § 13 des Gesellschaftsvertrages ihre " « Wechseln 916 841 000 | b. H. zu Sulzbach ift aufgelöft. Die Gläubiger r des Kupfers aus Erzen und anderen kupferhaltigen : « Lomb d . 60237 000 d ; M: 2/3, 08 21d. S. 26 48 4. Verfahren zum Anlassen mehr- upfers aus Erzen und anderen Up 1 St. A; L Pat.-Anw. lung, den Tag der Generalversammlung uicht | Aktien spätestens 8 Tage vor dem ebf Í “rege dee Mee N E E 19 D Den 12i. P. 19 293. Verfahren zur Herstellung von | phasiger Nebenschlußkommutatormotoren als Ein- | Materialien. Henry Kasper Hef, Philadelphia; | St- A-; Dertr 2e Se PRLe A R

mitgerechnet, bei d sf Gffekten 243 063 000 | Trier, den 10. Oktober 1908. 8 2 16. 9. 07 gerechnet, bei der Gesellschaftskafse oder dem | lungstag bei der SeselsGaft rer el Cem sonstigen Aktiven . 152 689 000 Andr. Hilgers, Liquidator. Schwefelsäure in Bleikammern. Hugo Petersen, phasenrepulsionsmotoren. Société Alsacienne de Po L A eiue ntg Me S2a. G. 25 858. Hohlsaumnähmashine mit

firaße L356 T Er eaclElScioianng dem Gen Notar r uictatt al Aecies i S Wilmersdorf b. Berlin, Kaiser-Allee 181. 15. 12, 06. | Couftructions Mécauiques, Belfort; Vertr. : i ' ! ¡wei Nadeln und zwei Shleifenfängern. Kaspar hinterlegt haben und während der Generalversamm- Bremen b-zw bei deren Zweiguiederla} t L12i, P. 21 624. Verfahren zur Herstellung von C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, | zeugung von Bildern mit plastishem Eindruck. Dr. | iger, Gyrenbad, Schweiz; Vertr. C. Fehlert, G [lung hinterlegt lafsen und Depofitenkassen bs taa PEENSLEREN M : Us F A A Ia Schwefelsäure in Bleikammern; Zus. j. Anm. | Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 18. 4. 08. Gugóne Estanave, Paris ; Vertr. : Dr. D. Landens Lou Loe Fr. Harmsen T A. Büttner Pat Anwälte, Breslau, den 24. Oktober 1908 Oldenburg, den 24 Oktober 1908 E pa a E P P. 19 293. Hugo Pete: sen, Wilmersdorf b. Berlin, | le. B. 51 001. Einuichtung zur Grzeugung berger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 10. 10. 06. | Berlin SW. 61. 18. 11. 07. E | T B B * Der Auffichtsrat. A i A Ad Kaiser-Allee 181. 17. 6. 08. beliebiger Phasenversciebung in Meßgeräten für cin- | 43a. F. 25 013. Geldkasteneinsaß, besonders | 526. St. 12 825. Vorrichtung zum Ueberführen Anderssen. Mar Löffler. Carl Dinklage Vorsitzender h f 12i. St, 12 445. Verfahren zur Herstellung von | und mehrphasigen Wechselstrom. John Busch, | für Kontrollkassen mit mehreren Sammelbeern. | der Spulen aus dem Spulenmagazin in die Schiffchen

, , B ; : Stickoryden durch Verbrennung von Stickftoff in | Pinneberg. O Max Fischer, Rudolstadt, Thür. 22. 2. 05. für Maschinen zum Füllen von Stickmaschinen-

einer durch Brennstoff-Sauerstoff-Gemische erzeugten 21f. D. 18 791. Vorrichtung zum Entlasien 43a. T. 11790. Shreibkasse mit mehreren | \Hifchen. Stickerei Feldmühle vormals Loeb,

[60586] ; A : E E f Soll. Fahresabschluf auf deu 30. Juni 1908. ¿ L y h ; ios Stoll, Berlin, Karfürsten- | der Nebenftromspule bei elektrishen Bogenlampen. | Vorrichtungen zum Ab- und Aufwickeln von Papier- | & 7 E : ——__ ———— a : dama s P A 0 07. aut is Deutsche Gesellschast für Vremerlicht m. b. H., | streifen. Frederic Henry Trevellian, Wellington, l germ Med: Hel: Liegenschaften 1.062 E | Akti S } : 42m. B. 41 922. Verfahren zur Herstellung | Berlin. 29. 7. 07. Neu-Seeland ; Vertr.: S. Reißenbaum, Pat.-Anw., | 7. 11, 28. 2. 08. , : ' ael Geräts{aft va as i 2 000 000 i eines Bariumcarbid und Bariumcyanamid enthalten- | 21f. O. 6050. Bogenlampe mit Innenglocke. | Berlin SW. 11. 15. 1. 07. : i T6. U. S264. Vorrit D for E Schuldverschreibuygen 1 000 000 ; den Bariumoryds auf elektrishem Wege. Rodolfe | Karl Oertel, Berlin, Leipzigerstr. 103. 21. 5. C8. | 48b. M. 32900. Selbstkassierender Flüssigkeits- h. U. . Vorrichtung zum Formen von Sgablonen u 710 108/15 e A Soi S 13 748 (n l L L CT- USQN ; Battiftoni, Ancona, u. Dr. Romolo Rotelli, | 24a. M. 33 727. Dauerbrandofen für nit Luer, bei dem sich nach Münzeneinwur}f har TNLYE a S iten Minas G ¿ 5 S ü . Se , s : S Venedig; Vertr. : Dr. D. Landenberger, Pat.-Anw., | flammbaren Brennstoff (Koks). August Marien E Imnentil nal, eine dente S oisea E F du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. Lemke,

Kassa und Wesel... 21 111/54} Laufende Rechnungen: Gläubiger 551 830 ¿vf „12 3204 j it Karbid- | Hermann Meßes, Albungen b. Eshwege, u. Karl Pat.- Anwälte, Berlin SW. 13. 16. 5. 08, L120. F. 20 576. Verfahren zur Vervollklomm 6b. U. 04. Azeiylenentwickler mit Kar A A A lien A I OS 7 207. | 54f. R. 23 708. Sprenggeschoßhülse. Rhei-

Ausstände, Schuldner .. 566 646/051 NRüdlagen : ; i : x ti Verbind , | behälter, welher aus einzelnen, von einem vollen : t T 174 8831/66 b. ür Mie e A “16 000. E A lauvve enthalten, ‘fowie der Ring Raten federnden Metallstreifen besteht. | 44a. W. 30 139. Manschettendoppelknopf mit uirede Me Meyers «& Boecker, ; L 6 n ; 4 f Borneole. Franz Frißshe & Co., Hamburg, u. Eduard Uhrner, Laa a. d. Thaya, N.-Oe.; Vertr. : zwei Oesenknöpfen. Wilhelm, Kronprinz des 55d. R. 24950. Entwässerungsmaschine für

c. für zweifelhafte Ausftände . 7 937,57 | 182819 Ver : B, Berlin SW. 13. | Deut Reithes und P én, Kaiser- —-/ ona Chemical Co., Newark, New Jersey; Dr. B. Alexander-Kaßz, Pat.-Anw., Berlin SW. 13. | Deutschen Reiches und von reufién, Kaiser it Wilbelm Rabus, Zürich; Vertr. : Divid ür 1906 i : ; Dr. Glias Heins | 27. 9. 07. liche und Köxigliche Hoheit, Potsdam. 11. 7. 08. | Faserstoffe. helm Rabus, Zürich; Vertr. : enden für /07 noch nicht erhoben .. 840 Für Für Vertr.: Franz Traugott Fritsche u. Dr. Glias Hein 27 9, 0 O un269, Syleuder-Gebläse oder | K5d, N. 9219, D E S Etuea für Saude: fc Bosch, Pat.-Anw,, Stuttgart. 14. 8. 07.

57 ¿ Dünne Schrift: Auswahl L Dünne Schrift: Auswahl 4 rih Leopold Ostermann, Hamburg. 28. 8. 05. L 3 838 968/57 3 838 968 id Pfe oige s 2 Kiittalétuiis 1 B L120. R. 35 205. Verfahren zur Darstellung | -Pumpe; Zus. z. Anm. B. 47 994. Bernhard Bom- | fässer. Bernhard Nuver, Hennigkofen a. B. 21. 9. 07. E Tien 11, Kumi Sn SELT Mazximiliansau a. Nh., den 26, SePtemter 1A L, Dicke L a E Dicke i 6 von a- Dihalogensubstitutionsprodukten von Aryl- | born, Berlin, Gitschinerstr. 2. 19. 8. 08. 45e. R. 25 253. Spreusieb aus parallelen | Wilhel Barthel F ib Barthel, Düfseldorf, Linoleumfabrik Marximiliansau. L L Z thioglykolsäuren. Kalle & Co. Akt, - Ges, | 30d. C. 16 963. Vorri{htung zum Anschlingen | Drähten für Windfegen, Dreshmaschinen u. dgl. u. it “lf E a f 88 , , Der Vorftaud st 1 Auswahl 30 Pf Ueberall vorrätig / Biebrich a. Rh. 15. 7. 07. der Fäden an Wattebäushchen (Tampons). Dr. Anton Richter, Wutha b. Eisena. 14, 10. 07. L, Gt En a Svreikamera mit Einritung Gewi d Verlust L p 2 20 : : i 12p. F: 24 265. Verfahren zur Dastellung | Harry Cohu, Berlin, Wilsnaerstr. 24. 90. 7. 08. | 45x. C. 28 846. Sicherung für Klappen in R en Ob dito instell ung. Optische Au- ‘wiun- un ustrechnung „uf den 3 von 1 - Aryl - 2. 4 - dialkyl - 3 - halogenmetbyl - 5 - | 30d. E. 13403. Vorrihtung zur Spreizung | Tierfallen gegen Abheben durch das hinter ihr be- falt ‘F E Ä Aft - Ges, Friedenau b.

wi P N | N pyrajolonen. Farbwerke vorm. Meister Lucius | der Nafeneingängr. Christian Eer ir, Pforzheim | findliche Tier. Fa. C, S. Schmidt, Niederlahn- | Zerlin. 12. 9. 07 An Handlungsunkosten : Per Gewinnvortrag . . yAU u er A CTUN 5 «& Brüuiug, Hôchst a. M. 2. 10. 07. i. B., Degenfeldstr. 8. 1. 4. 08. j Ten d Ub, 1. 11. O7 y erlin. 9.06. cbvdin i; bot Gehälter, Steuern, Versicherungen, Kranken- er Gewinn an Waren . are Ar S : apt F 12q. F. 24382. Verfahren zur Darstellung 30d. W. 30 254. Vorrihtuna zum Verhindern | 46e. K. 35 727. In den Zylinder eingebaute | 57d. K. 35 362. er Stablti als 2 0- i von 1-Methyl-2-nitro-4-oxybenzol (o-Nitrop-Kresol). | des Stotterns ; Zus. ¿. Pat. 186 347. Ludwig War- | Kreuzkopfführung einer Verbrennungskraftmaschine. | mechanischen ‘Muster, Friedri Raestuen formen 8

Waren und Muster . . . | 1304 029/65} Angenommene Wechsel 89 730 Steile Haltung: Schräge Haltung: B Berlin SW. 61. 12. 1. 06. feld, Magdeburg-S., Staßfurterstr. 17. 28. 11. 07.

und Invalidenkasse er Verlust 174 881/66 4 B taa 1 1 erne An Abschreibungen : Cr N S arbwerke vorm. Meifter Lucius & Brüning, | necke, Hannover, Brühlstr. 11. 31. 7. 08. Julius Kritler, Kiel, Klopstockstr. 20. 9. 07. | für keramische Musler, rid Ka Auf Lieae: haften, Maschinen, Gerätschaften, : i P dst a. M. 23. 10. 07. 31b. S. 24 876. Mit ausschwenkbarem Stampf- 46c. Sch. 29 586. Durhmischvorrihtung für Hohndorf b. Zwie a * Biralsiarnit Maul Druckjormen, Schablonen und Muster . / fas | i D 13b. N. 24 730. Selbfttätig mittels elektrischen | körper, Hebetisch und Arbeitstisch versehene Sand- | Vergaser. Schweizerische Werkzeug Juduftrie | 59c. C. 15 is: Verte M p inß, Pat ta 377 525/50 i877 59550 / j E tmes die Speisung bewirkender Dam ene leemmarsae E Peine Fncine E So! tat S Ret Mui U E W. Cbambor- Dor M e O b, „Anw., z ) i S / üfseler- , Gngl. ; r.: G. W. Hopkins u. K. , necht u. V. Fels, Pat.- j n W. 9. « 11. 29, 11, V9. S Maximiliansau a. Rh., den 26. September 1908. Nicht passende Feder verdirbt die Handschrift M fie E O Raeittig, Côln, Brüsseler» | S wälte Berlin 8W. 11. Do R 8 08 | 63a. C. 16 616. Lodpresse für die Gnden Der Vorftand. F.S Ps 14g. O. 5414. Vorrichtung zum Absaugen und | 31e. B. 51 010. Verfahren zur Herstellung | 46e. U. 3369. Mit einer Abreiß-Magnet-Zünd- } von Treibriemen. F. . Cleff, Remscheid- orft. BEALIN Taubenstr, 16.9 Fe SOENNECKEN « ZONN » Leipzia 5h Sammeln des Schmieröls von Dampfmaschinen. | von Modellplatten, welhe auf einer Seite beide | vorrichtung verbundene Shmitervorrichtung für den | Haften. 26. S 206. Dott ñ Laut Beschluß der Generalversammlung vom 22 Oktober a. er. sind die aus[heidenden Herren S L SR O A Gesare Oreugo. Genua; Vertr.: Dr. W. Hauß | Hälften des Modelles tragen. Anne Bleeker, Zylinder von Grplosionskraftmaschinen. Unterberg | 63a. S. a a O n ul hrung des Auffichtsräte wiedergewählt und außerdem neu binzugewählt worden die Herren : Zwei Kgl. Preuss. Staatspreise „Für hervorragende gewerbl. Leistungen“ B knecht u, V. Fels Pat.-Anwälte Berlin W.9. 1. 11, 06, 1 Wernigerode. 7. 8. 08, «ck& Helmle, Durlach i. B. 22. 5 08, Wachses an Vorrichtungen zum en der Nähte Rechtsanwalt Dr. Friedrich Weill, Karlsruhe, i | WA 2 ' ' ; Ingenieur Ernft Greif, Müllheim i. B. j ;