1908 / 253 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Berlin. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung #3.

Am 19. Oktober 1908 i} eingetragen:

Unter Nr. 5733: Vereinigte Nord- und Siiddeulsche Spriiwerke und Preßhefe-Fabrik Vast, Aktiengesellschaft, Nêäruberg, Berlin-Lichteaberg, Breslau und

Buch mit dem S’? zu Nüruberg und Zweigniederlassung zu Lichtenberg bsi Berlin.

Gegenstand des Unternehmens: :

Fabrikation und Handel mit Sprit, Spiritus, Preßhefe und verwandten Artikeln.

rundkapital: 1 000 000 4.

Vorstand:

1) Emil Bechböfer, Kaufmann, Nürnberg,

2) Dr. Wilhelm Kiby, Fabrikdirektor, Buch,

3) S, Frohmader, Kaufmann, Lichtenberg bei

erlin,

4) Marx Bernstein, Kaufmann, Berlin.

Aktiengesellschaft.

Der Gefellshaftsvertrag ist am 5./28. Mai 1896 festgestellt und dur B:\{chluß der Generalversamm- Tung vom 11. Mai 1908 abgeändert.

Danach wird die Gesellshaft vertreten, wenn mehrere Vorstandsmitglieder vorhanden find, gemein- \chaftlich von iwei Mitgliedern des Vorstandes oder von einem Mitgliede des Vorstandes und einem Prokuristen.

Aetnet wird bekannt gema$t:

as Grundkapital zerfällt in 1000 je auf den Inhaber und über 1000 46 lautende Aktien. Der Borstand (die Direktion) besteht aus einem oder aus mehreren vom Auffichtsrat zu ernennenden WVtit- liedern (Direktoren) ; dieser kann au stellvertretende itglieder bestellen und die Bestellung der Vor- {ítandsmitglieder und deren Stellvertreter jederzeit widerrufen. Alle von der Gesellshaft ausgehenden Bekanntmachungen werden in dem Deutschen Reichsanzeiger veröffentliht, dem Aufsihtsrate fteht jedoch frei, die Bekanntmachungen auch in andere Blätter einzurücken, jedoch wird. deren Nechts- gültigkeit hierdurch nicht berührt.

Die Generalversammlungen werden von dem Vor- stande beztehungsweise in dem Falle des $ 17h der Satzung von dem Aufsichtsrate durch einmalige Be- kanntmachung in dem Gesellschaftsblztte einberufen.

Von den mit der Anmeldung der Zweignieder- lassung éingereihten Schriftsiücken kann bei dem unterzeihneten Gerichte Ginsiht genommen werden.

Bei Nr. 3881:

Verlag®sanuftalt für Literatur und Kunft,

Aktiengesellschaft mit dem Sitze zu Berlin.

Der Verlagtbuhhändler Otto Beckmann in

alensee ist nicht mehr Vorstandsmitglied der Ge- ellschaft.

Berlin, den 19. Oktober 19098.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89.

Berlin. Handelsregifter [60732] des Königlicheu Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung A. - -

Am 21. Oktober 1908 ist in das Handelsregister eingetragen worden :

Nr. 32914. Firma: August Nohrig Neftau- rant Weiheuftephau, Berliu. Inhaber: August NRohrig, Gastwirt, Berlin.

Bei Nr. 3669 (offene Handel2gesellshaft Bern- hard A. Loewe, Berlin): Die N ist

aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Bösche ist alleiniger Inhaber der

Bei Nr. 17218 (ofene Handelsgesellshaft Moreau Vallette, Berlin): Die Witwe Loewe, Emilie geb. Mangelsdo1ff, ist aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Bet Nr. 26695 (Firma Theodor Wilckens, Samburg mit Zweigniederlassung in Verlín): Dem John Louis Friedrich Wilckens in Hamburg und dem Albert Leweren in Hamburg ist Gesamt- prokura erteilt.

Gels\cht die Firmen :

Nr. 15 811. M. F. Urack Nachfolger Ju- haber Auguft Mauck, Berlin.

Ne. 14321. Hermann Perger Juh. Charles se Goullon, Charlotteuburg.

Nr. 32496. Zabel & Jacoby, Berlin.

Verlin, den 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 836.

Berlin. Handelsregister [60734] des Königlichen Amtsgerichts Berlin - Mitte. Abteilung 90.

Am 21. Oktober 1908 ist in das Handelsregister eingetragen worden :

Nr. 32915. Firma Verliner Orchestrion- Fabrik Franz Hanke, Berlin, Inhaber Franz Hanke, Kaufmann und Fabrikant, Berlin.

Bei Nr. 10076. (Offene Handelsgesellschaft David Grove- Berlin.) Zur Vertcetung der Stat sind auch die beiden Mitinhaber, Walter Haberland und Henry Grove, jeder für sich allein, Wt 7. 20 128, D löste Fi

zi Nr. , Die gelöschte Firma Gebr. Holz, Berlin, besteht noch. N

Gelöscht die Firmen :

Nr. 3013. F. Hallich & Co., Verlin.

Nr. 24 679. Auguft Hamann, Verlin.

Berlin, den 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90.

ERieleseld. [60735]

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. 53 CBuscher «& Adolfs Nachfolger, Gesellschaft mit bes{chränkter Haftung in Bielefeld) heute folgendes etngetragen:

Die Liquidation und die Vertretungebefugnis des Liquidators Hubert Poßberg ist beendigt und die Firma erloschen.

Bielefeld, den 16. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Breslau. 60737]

In unser Handelsregister Atteilung A ist heute eingetragen worden:

Bei Nr. 401. Vie Firma Herm. Brann hier ift geändert in Mox Simon.

Hei Nr 796, offene Handelsgesells@aft Franz Tellmaun hier: Tie Prokura des Dr. phil. Franz Goldschmidt ift erloschen.

Bei Nr. 2172, Firma Breslauer Jalousie Manufaktux Hermann Hunger hier: Das @e- {chäft ift vnter der bisherigen Firma auf den Kauf- mann Adolf Hunger, Breslau, übergeaangen. Der

Richard Firma.

{60733]

ründeten Verbindli(keiten ist bei dem Erwerbe des

eshâsts durch den Kaufmann Adclf Hunger aut- ges{lofsen.

Bei Nr. 2748, Firma W. Hillebraud hier: j de Ae der Frau Hillebrand, geborenen Kroasnif,

erlcshen.

B i Nr. 3689, Firma Emil Liedecke hier: Das Geschäft ist unter der bishe:igen Firma auf den Kaufmann Eduard Janoschek, Breslau, übergegangen.

Nr. 4471. Firma Küch:uchef Versandhaus Paul Miudner, Breslau. Inhaber Kaufmann Paul Mindner ebenda.

Breslau, den 17. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

EBroiterodoe. [60738], In unfer Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 55 eingetragen: Firma Kourad Ascchzeubach, Nohr- möbelgeschäft in Kleinshmalkalden und als SInhaber der Nohrmöbelfabrikant Konrad Aschenbach zu Kleinshmalkalden. Brotterode, am 16. Oktcber 1908. Königliches Armitsgericht.

Bützow. / [60739] Sn unser Handelsregifter ist heute das Erlöschen der Firma DHeinrih Behncke zu Tarnow ein- getragen. Bügow, den 23. Oktober 1908. Großherzoglihes Amisgericht.

Runziau. E [60740]

Fn unserem Handelsregister A Nr. 73 ift bei der Firma „Fürftlih zu Solms'ische Glasfabrik Anubreaëhütte zu Wehrau“ heute eingetragen worden, daß die Prokura des Friedrich Stromburg erloshen und dem Rentmeister Karl Queißer zu Wehrau Prokura erteilt ist.

Amtsgeriht Buuzlau, 3. 10. 08.

Chemnitz. [60741]

Auf Blatt 4268 des Handelsregisters, betreffend die Firma Elektrizitätsaktiengesellshaft vorm. Hermann Pöge in Chemnitz, ist heute folgendes verlautbart worden:

Der Ingenieur Heinri Göß in Chemnitz ift zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt; die ihm erteilte Prokura fowie die Prokura des Ingenieurs Dr. Alphons Karsten hat fich erledigt. Die am 19. Oktober 1908 bewirkte Gintragung des Er[öschens der Prokura Göt? ist aufgehoben worden. Die Gesellschaft roird, wenn der Vorstand aus einer Person besteht sei es aub, daß stellvertretende Borstandsmitglieder bestellt find —, durch diesen allein vertreten. Besteht der Vorftand aus mehreren Per- fonen, so erfolgt die Vertretung durch zwei Vor- standêmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied und entweder durch ein ftellvertretendes Vorstands- mitglied oder eiren Prokuristen. Außerdem findet eine Vertretung der Gesellschaft, gleichviel ob der Vorftand aus etnem oder mehreren Mitgliedern be- steht, statt durch zwei stellvertretende Vorstands- mitglieder oder durch zwei Prokuristen oder durch ein E Vorstandemitglied und einen Pro- uristen.

Chemuitz, den 22. Oktober 1908.

Das Königliche Amtsgericht. Abt. B.

Demmin. [60742] In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 109 das Erlöschen dér Firma „C. Knauf“ zu Demmin eingetragen worden. emmin, den 21. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [60743] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 8720, betr. die offene Handelsgefell»

haft Metallwaaren- & Blechemballagen-

Fabrik „Saxonia“ Gebr. Kaper in Dresden:

Der Siß der Gesellshaft ist nach Niedersedlih

verlegt worden ;

2) auf Blatt 11 E69, betr. die offene Handelsgesell- haft Linduer & Co. in Laubegast: Die Ge- fellshaft ist aufgelöt. Der Gesellschafter, Werk- führer Walter Arthur Kaufmann if auegeschtieden. Der Kaufmann Max Oskar Lindrer führt das Handelegeshäft und die Firma fort;

3) auf Blatt 11773: Die Firma Julius Barth in Dresden. Der Fleishermeister Friedrich Julius Ferdinand Barth in Dresden ist Inhaber.

Angegebener Geschäftszweig : Betrieb einerSchweines großschlächterei.

Dresden, am 23. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung IIT.

Dresden. [60744]

Auf Blatt 11 774 des Handelsregisters ist heute die Gesellshaft Sexa-Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Size in Dreëden und weiter folgendes eingetragen worden :

Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. Oktober 1908 abgeschlossen worden. j

Gegenstand des Unternehmens ist die Fabrikation und der Vertrieb von hygienishen Artikeln jeder Art, insbesondere der gesell ges{chüßten Sexa-Bidets, sowie die gewerblide Verwertung der von dem Kauf- mann Franz Karl August Steinberger käuflih er- worbenen Patente und sonstigen S#Hußrehte auf diesen Artikel. Zur Erreichung dieses Zweckes ist die Gefellshaft befugt, gleihartige oder ähnlihe Unter- nehmungen zu erwerben, sch an solchen Unterneh- Ba zu beteiligen oder deren Vertretung zu über- nehmen.

Das Stammkapital beträgt dreißigtausend Mark.

Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kaufmann Franz Karl August Steinberger in Dresden.

A dem Gesellshaftsvertrage wird noch bekannt gegeben: j

Der Gesellschafter Kaufmann Franz Karl August Steinberger in Dresden legt auf das Stammkapital in die Gesellschaft ein folgende, von ihm käuflich er- worbene Patente und Shußrechte auf den erwähnten Sexa- Artikel :

Patent Nr. 34 641 für Oesterreich,

42731 für Ungarn,

18 587 für England, 202 214 für Belgten, 381 353 für Frankrei,

41 630 für Spanten,

6 094 für D 17 946 ¡X orwegen, 41 176 für die Schweiz, 91258 für Italien, Deutsche Reichsgebrauhsmuster Nr. 319 203 und 345 254,

Deutsches Warenzeichen Nr. 103 919 und

312 902,

Diese Einlage wird von der Gesellschaft zum Geld- werte von 10000 #6 angenommen. Dreédeu, am 23. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. Abteilung 111.

Buisburg. [60745]

In ‘das Handelsregister A ist bei Nr. 521, die Firma Friedrich Curtius zu Duisburg betreffend, eingetragen :

Die Kollektivprokura des Dr. Robert Brubacher zu Duisburg ift erloschen.

Duisburg, den 13. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [60746]

In das Handelsregister A is bet Nr. 539, die Firma Josef Roseuthal zu Duisburg betreffend, eingetragen :

Das Handel3ges{Gäft ist ohne Aktiven und Passiven von dem Kaufmann Ernst Schönenberg zu Duisburg fäuflich erworben, wel(er - das Ges{häft unter der neründezten Firma Jos. Nosenilfsal Nachf. weiter- ührt. : Duisburg, den 14. Oktober 1908.

Königliches Amtagericht. Ebersbach, Sacüsen. [60748]

Auf Blatt 427 des Handelsregisters ist heute die Firma Emil Wenzel in Eibau und als deren Inhaber der Materialwaren- und Mehlhändler Emil Wenzel in Eibau eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Mehl und Margarine enaros.

Ebersbach, den 22. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Eichstätt. Bekauntmachung. [60868] Betreff : Handelsregister.

Neu eingetragene Ftrma: Josef VBruckmayer, Siz: Ingolstadt, Inhaber: Josef Bruckmayer, Kaufmany in Ingolstadt, Kolonialwarengeschäft.

Eichstätt, den 22. Oktober 1908.

Einbeck. [60749]

Im hiesigen Handelsregifier A i} heute unter Nr. 169 neu eingetragen die Firma „Carl Gatter- maun jun.“ in Daffel.

Alleiniger Inhaber ist der Kaufmann Carl Gatter- mann jun. in e

Das Geschäft ist eine Kolonial- und Delikateß- warenhandlung.

Einbeck, den 20. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. I.

Eibing. Bekanntmachung. [60750] In unser Handelsregister Abt. A ift heute bei der Firma Emil Flatow in Elbing Cs 89 des Registers) eingetragen, daß die Kaufleute Sally Graf und Ludwig Flatow in Elbing deren Inhaber find, daß die Firma eine offene Handelsgesellschaft ift und daß die Gesellschaft am 1. Oktober 1908 begonnen hat. Elbing, den 21. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. Falkenstein, Vogtl. - [60751] Auf Blatt 378 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Ernft Kluge in Falkenftein betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der bisherige Inhaber, Fabrikant Ernst Albin Kluge in Falkenstein aus- geschieden und defsen Sohn, Kaufmann Max Clemens Kluge daselbst Inhaber der Firma ift. Falkeuftein, am 20. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Fulda. VBekauntmachung. [60752]

In das Handelsregister B Nr. 23 ift heute die Aktiengesellshaft Winter’she Papierfabriken Hamburg, Zweigniederlassung in Kohlhaus bei Fulda, eingetragen worden.

Der ursprüngliße, mehrfach abgeänderte Gesell- \chaft8vertrag ist am 20. Juli 1865 bei dem Gericht in Hamburg deponiert worden. Gegenstand des Uaternehmens ift die Herstellung von Papier und dazu gebörigen Halbfabrikaten sowie alle damit zu- sammenhängenten Papier- und sonstigen Geschäfte.

Das Grundkapital beträgt 1 950 000 #, eingeteilt in 4442 Aktien zu je 300 4, 410 Aktien zu je 1500 A6 und 1 Aktie zu 2400 6. Die Aktien [lauten auf Inhaber. 5

Der Vorstand besteht je nach Beflimmung des Aufsichtsrats auf einem Mitglied oder aus cedièren Mitgliedern. Die Bestellung derselben liegt dem Aufsihtsrat ob.

Die die Gesellshaft verpflihtenden Erklärungen müssen von zwei Mitgliedern des Vorstands oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen abge- geben werden.

Den Vorstand bilden a. Alfons Rodrigo Ferdinand Müller, Chemiker, b. Hans Ulri Bayer, Kaufmann c. Jürgen Amandus Tiedemann, Kaufmann, sämtlich in Altkoster bei Buxtehude. Prokuriften sind a. Fried- rich Hermann Wint-r, b Georg Dittmar, c. Georg Kü, d. Johannes Wagner, 6. Karl Julius Nacßtigal.

Die Bekanntmachungen erfolgen durch den „Deut- schen Reichsanzeiger“. Der Auisihtêrat kann daneben auch andere Zeitungen für solhe Bekannt- machungen benugzen.

Die Berufung der Generalversammlung erfolgt durch Veröffentlihung im Reichsanzeiger. Sie trägt die Unterscßrift entweder des Vorfißenden des Auf- sichtsrats oder des Vorstands.

Fulda, den 15. Oktober 1908,

Königliches Amtsgerit, Abt. 1.

Gelsenkirchen. Sandel8regifter A [60753] des E Amtsgerichts zu elsenkirchen. Unter Nr. 719 ist am 15. Oktober 1908 die Firma :

Ferdinand Jelinotvski, Herreukonfektionsge-

\chäft in Gelsenkirchen, und als deren Inhaber ter

Kaufmann Ferdinand Jelinowski in Gelsenkirhen

eingetragen worden.

Gemünd, Eifel. [60754]

__Die Firma Friedrih Wilhelm Pirath Erben

in Kirschseiffen ist aufgelöt und ohne Liquidation

erloschen. Semiünd, den 22. Oktober 1908. Königl. Amtsgericht.

Gera, Reuss. Befanutinahung. 60755] In unser Handelsregister Abteilung A4 Nr. 782 ist heute d!e Firma Hugo Schöner in Gera Stetameperiag und E mit technischen apieren) und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo S@hôner in Altenburg etagetragen worden. Gera, den 19. Dftober 1908, Fürstlihes Amtsgericht.

Gera, Renss. Bekanntmachung. [60756]

Uebergarg der in dem Betriebe des G:\ckchäfts be-

Oesterreichisches Warenzeichen Nr. 16 979,

In das Handelsregister Abteilung A Nr. 784 ist heute die Firma Carl Willkomm in Gera

(Baumaterialiengroßhandlung) und als deren Jn- haber der Kaufmann Carl Oswald Willkomm in Gera eingetracen worden. Gera, den 21. Oktober 1908. Fürstiihes Amtsgericht.

Gera, Reuss. Befanutmachung. [69757]

In das Handelsregister Abteilung A Nr. 785 if heute die Firma August Oheim in Gera (Papter, u. Pappenlagergeschäft) und als deren nbaber der Kaufmann Friedrich August Oheim in Gera ein, getragen worden,

Gera, am 21. Oktober 1908.

Fürstlihes Amtsgericht. Gernsheim. Befanutmachung. [60758]

Das seither von dem Kaufmann Georg August Breidenbach zu Stockstadt unter der Firma Georg Aug. Breidenbach (Karl Weckerliug Nachf.) betriebene Handelsgeschäft ist auf eine ofene Handels, gesellshast, die unter der Firma Georg Aug. Breidenbach u. Co- (Karl Wotan Nachf.) betrieben wird, übergegangen. Die Gesellschaft hat am 15. Oktober 1908 begonnen.

Gesellschafter sind die zu Siokstadt wohnhaften Kaufleute Georg August Breidenbah und Philipy ESanßmann.

Gerusheim, den 21. Oktober 1908.

Großh. Amt3gericht.

Gerresheim. Befanntmachung. [60759] In Pole Handelsregister wurde bei der unter Nr. 200 eingetragenen Firma Litterarische Anftalt JUigu «& Cie zu Eller nachgetragen, daß der ig der Sesellshaft nah Düffeldorf verlegt ist. Gerresheim, den 20. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. Gladenbach. [60760] In unser Handelsregister iff vnler Nr. 34 ein- getragen worden: Karl Bellersheim, Gladen- bach. Inhaber: Karl Bellersheim, Kaufmann in GSladenbach. H.-N. A 34. Glazenbach, den 13. ODkteber 1908. Königliches Amt3gericht. Abt. L.

Gleiwitz. [60761]

In unserem Handeléregister A Nr. 116 ift beute bei der Firma Neumanuns Stadtbuchdruckerei Gleiwitz eingetragen worden: Die Prokura des Geschäftsführers Heise ist erloshen. Amtsgericht Gleiwitz, den 16. Oftober 1908. Göttingen. [60762]

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 456 i} jur Firma G, Wilhelm Schulz in Göttingen heute eingetragen: Die Firma und die Gesamtprokura der Kaufleute Jultus Növer und Max Klose in Göttingen ist erloschen.

Eöttingen, den 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. 3.

Goldap. Bekanntmachuug. [60763] In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 25 ist heute bei der Firma H. Kalcher in Szittkehmen eingetregen worden : te Firma ist erloschen. Goldap, den 20. Oktober 1908. Königliches Amtsgeriht. Abteilung 1.

GosIar. Bekanntmachung. [60764] In das hiesige Handelsregister A Nr. 40 ist bei der Firma C. nens in Goëlar heute tolgene eingetragen: Die Firma ift erloschen. osfar, den 21. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. I.

Gottesberg. [60765] In unser Handelsregister A ift beute unter Nr. 71 die Firma Paul Feige zu Gottesberg und als deren Jnhaber der Kaufmann Paul Feige in Gottes- berg cingetragen worden. Ba 20. Oktober 1908.

niglihes Amt3gericht. Graudenz. [60766]

In das hiesige Handelsregister Abteilung B Nr. 11 ift heute hinsichtlich der Danziger Privat- Aktien-Banuk mit dem Sitz in Danzig eingetragen, daß Herrn Arthur Beck zu Danzig derart Prokura erteilt if, daß er sowohl in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied als auch in Gemeinschaft mit jedem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesell- saft befugt ist.

Graudenz, den 20. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Gross-Gerau. Sefanntmahung. [60767] In nale Handelsregister wurde beute eingetragen : Die Firma J. Sittmaun in Rüsselsheim “ist mit allen Äktiven und Passiven auf die Jacob Sitt- mann Witwe, Marie geb. Lauber, zu Rüfsselsheim übergegangen. Die Prokura des Philipp Stitmann in Rüssels- heim bleibt bestehen. Grofß:-Gerau, den 6. Oktober 1908. Großh. Amtsgericht. GrossSchönan, Sachsen. [60768] Im hiesigen Handelsregifter ist beute auf Blatt 46 für die ofen: Handel3gesellsGaft Kuösel & Sieber in Spitkunnerdsdorf eingetragen worden: Der Gesellschafter Wilhelm Sieber ift ausgeschieden, das Handelsgeschäft wird von dem bisher\gen Gesell- schafter Paul Felix Fährmann allein fortbetrieben. Grofischöuau, am 21. Oktober 1908. Königlies Amtsgericht. Güstrow. [60829] In das biesige Handelsregister if zu der Firma Semmy Gornigzky zu Güstrow folgendes ein- getragen: DieFirma lautet jeßt: „Semmy Gornitky ade Iuh. Otto Tröscher“. Das Handel#- geschäft ijt durch Kauf auf den Kaufmann Otto Tröscher in e übergegangen. Der Uebergang der im Betriebe begründeten Forderungen des bis- herigen Inhabers auf den Erwerber is ausgeslossen. Güstrow, den: 20. Oktober 1908. Sroßherzoglihes Amtsgeriht. Walle, Sal [60770] Im Handelsregister Abteilung A Nr. 116, be- treffend die ofene Handelsgesellshaft J. H. Rabe «& Co. zu Halle-Giebichenstein, ist heute cin- getragen : Der Kommerzienrat Johann Heinrich Rabe ift aus der ‘Gesellshaft au8geschieden. Halle a. S., den 17. Oktober 1908. Köntglihes Amtsgericht. Abteilung 19. Halle, Saale. (60769) Im Handelsregister Abteilung B is heute be Nr. 65 Haasenftcin & Vogler Aktiengesell- saft in Berlin mit Zweigniederlassung in Halle a. S. eingetragen :

Dem Carl Dorno in Berlin ist Gesamiprokura vahin erteilt, daß er in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten be-

t ift. Me rokura bés Mar Itaibán in Dettia if -

oschen. : Halle a. S., den 17. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 19. Halle, Saale. 60771]

Im Handelsregister Abteilung A Nr. 122, be- treffend die ofene Handel3gesellschaft Hallesche Molkerei, Zimmermann e& Co. zu Halle a. S., ist heute folgendes eingetragen :

Den Johannes Muth in Halle a. S. ift Prokura erteilt.

Die Prokura des Adolf Bergmann in Halle a. S. ift erloschen.

Halle a. S., den 20. Oktober 1908.

Königliches Amt8geriht. Abteilung 19. Haspe. [60772]

Fa unser Handelsregifter Abt. A Nr. 156 Firma Friedrich Ehlers in Haspe ist am 14. Ok- tober 1908 eingeiragen worden:

Die Firma ist erloshen. Das von dem Kauf- mann Marx Kettler zu Dae unter dieser Firma bisher in Haëpe betriebene Geschäst ift ven ihm in die offene Handel3gesellshaft Hammerwerke Daëspe Gebr. Kettler zu Haspe eingebracht.

Die der Witwe des Fabrikanten Friedrich Ehlers, Elise geb. Thomas, zu Haspe erteilte Prokura ist erloschen.

Haspe, den 14. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Hersord. Bekanutmachung. [59751]

Unter Nr. 432 des Handelsregisters Abt. A ist die am 1. Oktober 1908 unter der Firma „Derxforder Wittekindbra!2erei Schwabedissen & er- rihtete offene Handelsgesellshaft zu Herford heute eingetragen, und sind als persönlich haftende Gesell- {hafter vermerkt:

1) der Maschinenfabrikant Wilhelm Shwabedifsen senior zu Herford, .

2) A *aténian Wilhelm S{hwab-difsen junior u Lerford, y 3) der Kaufmann Ernst Shwabedifsen zu Herford,

Herford, den 17. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Herrsord. Bekanntmachung. N

In unser Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 433 die Firma „Westfälisches Süßtrahm-Margarine- Werk Julius Eick in Ne und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Eick zu Herford beute eingetragen.

Herford, den 21. Oktober 1908.

Köntgliches Amtsgericht.

Herford. Befanutmachung. [60774] In das Handelsregister Abteilung A ift bei der irma „Gustav Edelftein Nachf.“ in Herford E 241 des Registers) beute folgendes eingetragen worden : Inhaber ver Firma ift der Kaufmann Adolf Kraft, früher zu Berlin, Hufelandstraße Nr. 19, jeßt Herford, Altermarkt 13. Herford, den 22. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Bekanutmachung. [60776 Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 200 i

bei der Firma Geschw. Nohl, Herne, eingetragen

worden, daß das Geschäft zur Fortseßung unter der

Firma Geschw. Nohl Nachfolger auf den Kauf-

mann Hugo Stakemann zu Herne übergegangen ift,

und daß die im Betriebe des Aas begründeten

Forderungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe

des Geschäfts durh Hugo Stakemann ausgeschlossen find. Hernue, den 13. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Herne. Bekauutmaczuug. {60775]

In unsec Handelsregister Abt. B ist heute unter Nr. 23 die Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Firma Heimann «& Co G. m. b. H. mit dem Sitze in Herne eingetragen worden.

er Gesellshaftsvertrag ist am 8. Oktober 1908

abgesGtossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Hausbaltungsge enständen.

Das Stammkapital beträgt 40 000 4.

Die Geschäftsführer sind:

1) Kaufmann Gustav Heimann,

2) Kaufmann Simon Kaufmann, beide zu Herne.

Herne, den 13. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Hirschberg, Schles. 60777]

Im Handelsregister B unter Nr. 2 ist bei der Schlefischen Aktiengesellschaft für Bierbrauerei uud Malzfabrikation in Landeshut, Zweig- niederlaf}ung Hirschderg, cingetragen, daß Direktor Ernst Haupt als Vorftandsmitglied ausgeschieden ist und Direktor Oskar Wolff in Hirshberg und Direktor eor i; ering in Gottesberg zu Vorstandsmitgliedern

estellt find.

Ferner ift das Erlöshen der Prokura des Oskar Wolf eingetragen.

Hirschberg, Schlefien, den 17. Oktober 1908. Königliches AmtsgeriŸht. Hirschberg, Schles. [60778]

Im Handelsregister B unt:r Nr. 9 ift bei der Maschinenbau Aktieugesellshaft vorm. Starke ck& Hoffmann eingetragen, daß dem Prokuristen Otto Peysh hier Gesamtprokura erteilt is der- gestalt, daß er mit einem der anderen Prokuristen zu ¡cihnen ermä@Stigt ift.

Hirschberg in Schlefien, den 22. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. [60779]

Herne.

Hohenstein-Ernsttnas.

Im hiesigen Handelsregister für die Stadt ist heute B wer en: le Fi Joh. A Vok:

a. auf att 6, die Firma Joh. Aug. Vo hier betreffend, Blatt 143, die Firma Hohensteiner Seidentweberei Loge hier betreffend, und auf Blatt 191, die Firma Joh. Louis Lote hier betreffend, daß der bisherige Inhaber Fohann Louis Loße gestorben, dah nunmebr nhaber der PReGterangge baumeister Carl Richard S ie in Chemnitz ift, sowie daß der neue Inhaber nit für die im Be- triebe der Stils begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers haftet,

b. auf Blatt 6, daß die Firma künftig Hohen- einex Seidenweberei Joh. Aus: Voß Nachf. autet und daß der Buchhalter Albin Wetzel hier Prokurist ift,

und ec. auf Blatt 143 und 191, daß die Firmen

Hohenfteiner Seidenweberei Lohe hier und Joh. Louis Lote hier erloschen sind. Hohenstein-Ernftthal, am 23. Oktober 1998. Königliches Amtsgericht. Jerusalem. [60869]

In der Bek. vom 17. Septbr. cr., abgedruckt in Nr. 231 V1, Beil. des Deutschen Reichsanzeigers vom 30. v. Mts., betreffend Deutsche Paläftina- Bauk, muß es beißen: Das Grund?apital tit „um“ 4 000 000 M auf 5 090 000 #4 erhöht worden.

Jerusalem, den 16. Oktober 1908.

Der Kaiserliche Konsul. Kahla. [60781]

In das Handelsregister Abt. B if heute unter Nr 1 bei der Aktiengesellschaft Porzellanfabrik Kahla in Kahla:

der Kaufmann Karl Pogler in Kahla als weiteres Mitglied des Vorstands eingetragen worden.

Kahla, den 21. Oktober 1908.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. 3. Karthaus, Westpr. [60782] Bekanntmachung.

In unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 25 verzeihneten Firma Gregor Lemke in Karthaus eingetragen: »

Die Firma ist erloschen.

Karthaus, Weftpr., den 17. Oktober 1308.

Königliches Amtsgericht. Kempten, Allgäu. [60783] Hauvelsregistereiutrag.

Inhaberin der Firma Hugo Wagner in Kempten ist nun die Kaufmannswitwe Lina Wagner daselbst. Dem Kaufmann Erwin Wagner in Kempten wurde Prokura erteilt.

Kempten, den 21. Oktober 1908,

Kal. Amtsgericht. Königsberg, Pr. Sandel8cregifter des [60784] Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Vr.

Am 22. Oktober 1908 ift eingetragen Abteilung A unter Nr. 1729 die Firma Heinrich Salomon mit Niederlaffung in Rosenau bei Königsberg i. Pr., als Inhaber Kaufmann Heinrich Salomon ebenda.

Landshut. Bekanntmachung. [60785] Eintrag im Handelsregister. Die Firma „Lavdshuter Vutterversand- geschäne vou Lorenz Jäger“ in Landshut, nhaber : Lorenz Jäger, früher Kaufmann in Lands- hut, ift erloshen. Landshut, 22. Oktober 1908. K. Amtsgeri®t.

Lehe. Bekanntmachung. [60786] Im hiesigen He Sregister Abt. A Nr. 177 ift heute zu der P Ge Gebrüder Hahn in Laugen eingetragen, daß Georg und Friedrih Gesellschaft ausgeschieden find. Die damit aufgelöt. Lehe, den 16. Oktober 1908. Königl. Amtsgericht. 19.

abn aus der

esellschaft ist

Leipzig. [60787] In das Handelsregifter ist heute eingetraaen worden: 1) auf Blatt 13818 die Firma Eruft Th.

Heinicke in Leipzig. Der Kaufmann Ernft Theodor

Heinicke inzLeipzig ift Inhaber. (Angegebener Ge-

eig: Bank-, Agentur- und Kommissions-

ges{äft);

2) auf Blatt 13 819 die Firma Arthur Weudler in Stötteriz. Der Lithograph Arthur Ferdinand Wendler in Stötteriß is Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer litho rap bilden An- stalt sowie einer Luruspapier-Engroshandlung) ;

3) auf Blatt 13 820 die Firma Erich Zerling in Liebertwolkwiz. Der Kaufmann Wilhelm Nudolf Erich Zerling in Liebertwolkwitz i Inhaber. (An- gegebener Geschäftszweig: Baumschule) ;

2 auf Blatt 7346, betr. die Firma Haasenstein «æ& Vogler, Actienugesellschaft in Leipzig, Zweig- niederlassung: Die Prokura des Max Nathan ift er- loshen. Prokura ift erteilt dem Kaufmann Carl Dorno in Berlin. Er darf die Gesellschaft nur in Smn Ga mit einem anderen Prokuristen vertreten;

5) auf Blait 10 631, betr. die Firma Dr. H. Allendorf & Co. in Leipzig: Dr. phil. Hugo Alfred Allendorf ist als Gesellschafter ausgeschteden ;

6) auf Blatt 11 614, betr. die Firma Voigt «& Mühler in Leipzig: Die Firma lautet künftig: E E OERRI ees Werk Leipzig Voigt «&

ühler ;

7) auf Blatt 12 401, betr. die Firma Louis Weiser in Leipzig: Louis Arthur Weiser ist als Inhaber au83geshieden. Der Kaufmann Karl Ferdi- nand Albre@t Müller in Leipzig ist Inhaber. Die Dat der Globeth Ottilie verehel. Weiser, geb.

owald, ist erloschen;

8) auf Blatt 13 047, betr. die Firma Walter, Oschas «& Co. Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Leipzig. Die Firma lautet künftig : Walter & Co. Gesellschaft mit beschräukter

Haftung ;

Ï au! F aN Le s betr. die Ne E he: technische erk Leipzig, Sesellshast m es gc Haftung in Fen: De esellschaft st aufgelöst. Der Ingenieur Anton Josef Piller in reipuig ist niht mehr Geshäftsführer, sondern Liqui- ator;

10) auf Blatt 13 745, betr. die Firma Wilh. Grams & Co. in Leipzig: Otto Friedrich Wil- belm Grams und Gottlob Ferdinand Karl August Lucas find als Gesellschafter ausgeschieden ;

11) auf Blatt 8963, betr. die Firma Dr. P. Stolte, Verlagsbuchhaudlung in Leipzigt Die Firma ist erloschen.

Leipzig, den 22. Oktober 1908.

önigl. Amtsgeriht. Abt. I1B. Linz, Rhein. [60788]

Bei der unter Nr. 14 des Handelsregisters B ein- getragenen Firma Belz & Klutmaun Gesellschaft mit beshräuktec Haftung zu Hönningen am Rhein wurde heute eingetragen: Als Liquidator ist Kaufmann Josef Fuchs aus Koblenz bestellt. $ 17 Abs. 2 des Statuts, wonach die Geschäftsführer Liquidatoren sind, ist aufgehoben. Die Gesellschaft ift durch Beschluß vom 3. Oktober 1908 aufgelöst.

Linz am Nheinu, den 7. Oktober 1908.

öniglihes Amtsgericht.

Linz, Rhein. [60789]

Bei der unter Nr. 55 des Handelsregisters A ein- eiragenen Firma O. Lauffs zu Unkel erfolgte Rie folgender Gintrag: Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Alexander Lauffs i} alleiniger Jnhaber der Firma. Die Gesellschaft i aufgelöst.

Linz a. Nhein, den 8, Oktober 1908. Königliches Amtsgericht,

Magdeburg. [60790] 1) Die Prokura des Georg Richter für die Firma „L. Sperling & Co.“ unter Nr. 1467 des Handels- registers A. ist ezToshen.

2) Folgende Fitmen: „Sermann Siebert“ Nr. 418, „Chrisftiau Ritter“ Nr. 591 und „Bern- hard Dorubusch Nachfolger, Greizer Kleider- Prminger" Nr. 1045 desselben Registers sind er- oschen.

3) Die Firma „Paul F. Bohne & Co.“ in Magdeburg und als deren persönli haftende Ge- sellschafter die Kaufleute Ernst Friedri Paul Bohne und Mar Lo?-sche, beite daselbs, find unter Nr. 2350 des Registers A eingetragen. " Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. August 1908 begonnen. 4) Die Firma „Schwarz «& Co.“ in Magde- burg und als deren perfönlich haftende Gesell- hafter die Kaufleute Carl Schwarz und Guftav Süßkind, beide daselbft, sind unter Nr. 2351 des- selben Registers eingetragen. Die offene Handels- gefellshafti “hat am 1. September 1908 begonnen. Magdeburg, den 23. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abit. 8, Mainz. [60391] In unfer Handelsregister wurde heute eingetragen : 1) W. Mackeldey Wwe., Mainz. Der Kauf- mann Ferdinand Mackeldey ist aus der Gejellschaft au? geschieden.

2) Ferdinand Mackeldey. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Ferdinand Malk-ldey in Mainz allda ein Handel3geschäft. 3) Jakob Wagner Ux., Mainz-Kastel. Die Firma ift ecloschen. 4) Josef Wagner V., Maioz-Kaftel. Die ege ist erloshen und ebenso die Prokura des Jakob agner. Mainz, den 20. Oktober 1908. Großh. Amtsgericht. Mainz. 60791] In unser Handelsregister wurde heute bei der Firma: „Wilhelm Pelzer“ in Laubenheim bei Mainz eingetragen: Dem Kaufmann Heinrich Kaufs mann in Frankfurt a. M. ist Prokura erteilt. Mainz, den 21. Oktober 1908. Großh. Amt3gericht.

Mannheim. Sandel8regisfter. [60792]

Zum Handelsregister B Band V O.-Z. 38, Firma „Deutsche Züundholzfabriken Aktiengesellschaft“ in Rheinau als Zweigniederlaffung, mit dem Hauptsize in Laueuburg in Pommern wurde heute eingetragen: Die Prokura des Gustav Friedri Müller und die des Carl Meyer ist erloschen.

Maunheim, 15. Oktobec 1908.

Großh. Amtsgericht. L.

Mannheim. SandelSregifter. [60793] Zum Handelsregister A wurde heute eingetragen: 1) Band 111 O.-Z. 132 Firma „Carl Wotka

& Cie.“ in Mannheim: Das Geschäft ist samt

Firma mit Wirkung vom 15. Oktober 1908 von

Karl Dauth auf dessen Ghefrau Mathilde geb.

Schupxé in Mannheim als alleinige Inhaberin

übergegangen. Der Üebergang der in dem Betriebe

des Geschäfts begründeten Forderungen und Ver- bindlichkeiten ist bei dem Erwerte des Geschäfts durch Karl Dauth Ehefrau Mathilde geb. Schuppsó auéges{lofsen. Karl Dauth, Mannheim, ist als Prokurist bestellt. 2) Band Ill O.-Z. 149, Firma „Albert Lewi- on“ in Mannheim: Offene Handelsgesellsaft. braham Albert Lewisoa Witwe Berta geb. Blum st gestorben. Richard Lewison, Kaufmann, Mann- beim, und Otto Lewison, Kaufmann, Mannheim, nd in das Geschäft als persönlih haftende Gesell- after eingetreten. Die Gesellshaft hat am 9. Ok-

tober 1908 begonen.

3) Band VI O.-Z. 92, Firma „Schwachheim «& Siegel“ in Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 16. Oktober 1908 aufgelöt und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellshafter Hermann Siegel als alleinigen Inhaber übergegangen.

4) Band X O..3. 102, Firma „Adix Company Pallweber & Bordt““ in Mannheim: Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 1. Oktober 1908 aufgelöt und das Geschäft mit Aktiven und Passiven und samt der Firma auf den Gesellshafter Adolf Bordt als alleinigen Inhaber übergegangen.

5) Band XII1I1 O.-Z, 118, Firma „Abraham Straus“ in Mannheim: Die Firma ift geändert in „A. Straus & Co.“ Offene Handel3gesell- haft. Hermann Shwarzschild, Kaufmann, Man, beim, ist in das Geschäft als versönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am 15. Oktober 1908 begonnen. :

6) Band XI[I1 O.-Z. 191, Firma „Daul «& Erbes““, Manuheim, H 3, 21. Offene Handels- esellichaft. Persönlih baftende Gesellschafter sind:

arl Daul Ghefrau Anna geb. Neu in Mannheim, und Chriftian Erbes Ghefrau Friederike geb. Krönick. Karl Daul, Mannheim, und Christian Erbes, Mann- heim, find zu Einzelprokuristen bestellt. Die Ge- [tg hat am 12. Oktober 1908 begonnen. Ge- châftszweig : „Dekorationsmaler- und Tünchergeschäft.

7) Band XIIl O.-Z. 192, Firma „Hedwig Servos“ in Manuheim, B 6, 223. Inhaberin ift: Berthold Servos Ehefrau „en geb. Leib, Mannheim. Berthold Servos, Mannheim, if als Prokurist bestellt. Geschäftszweig: Annoncenexpedition und Vertretungen für Zeitungen.

8) Band XII[l O.-Z. 193, Firma „Julius Otto Hammer“, Manuheim, O 6, 7 (Hotel Victoria). Inhaber ift: Julius Otto Hammer, Kaufmann, Mannheim. Geschäftszweig: Zigarren- import- und Versandhaus.

9) Band XIII O.-Z. 194, Firma „Süddeutsches Immobilien- & Hypotheken - Büro Georg Hafler“, Mannheim-Neckarau, Luisenstraße 3. Inhaber if: Georg Haßler, Kaufmann in Mann- heim-Neckarau. Geschäftszweig: Immobilien- und Hypothekenbureau.

10) Band XIIl O.-Z. 195, Firma „Kontroll- büro Paul Gebhardt“, Maunheim, Viebhhof- verwaltungsgebäude. Inhaker ist: Paul Friedrich Karl Gebhardt, Kaufmann, Mannheim. Geschäfts- ag: Vertretung auswärtiger Viehbändler.

annheim, 17. Oktober 1908. Gr. Amtsaeribt. [. Meissen. [60794]

Im Handelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts sind heute auf Blatt 201, die Firma Richard Haubold in En betreffend, folgende Einträge bewirkt worden: Der Buchdrucker Paul Richard

haberin. Sie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichketîten des bisherigen Inhabers und dessen in dem Betriebe begründeten Forderungen find „nit auf sie übergegangen. okura ist erteilt dem Buchdrucker Paul Richard Haubold in Meißen. Meißen, am 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Münsingen. [60795]

- N. Amtsgericht Münsingen. Im Handelsregister wurde beute eingetragen : a. im Register für Einzelfirmen. Band I Bl. 131 unter der Nummer 131: Ser- maun Joseph Tañhauser, Siy in Butten- hausen, Inhaber der Firma: Hermann Josef Tann- hauser, Handelémann in Buttenhausen ; Band T Bl. 132 unter der Nummer 132: Hers maun Emanuel Tañhauser, Siy in Vutten- hausen, Inhaber der Firma: Hermann Emanuel Tannhauser, Handelsmann in Buttenbausen ; Band 1 Bl. 21 bei der Firma Christian Stuhliuger Sohn in Laichingeu: „Die Firma ift erloschen“. / b. im Register für Gesellshaftsfirmen. Band T Bl. 32 bei der Firma H. Tañhauser & Cie. in Buttenhauseu: „Die Firma ift er- loschen“. : Den 20. Oktober 1908. i Amtsrichteer Moll.)

Neuburg, Donau. Befanntmachung. [60615] Firma Seury Höchftädter in Nördliugen. Als nunmehrige Firmeninhaberin wurde ein- getragen: Höhstädter7 Sofie geb. Gutmann, Kauf- mannswitwe in Nördlingen, in fortgeseßter allgemeiner Gütergemeinshaft. Prokura wurde eingetragen für : Höchstädter, Beriha, vollj. Kaufmannêtochter von Nördlingen. Neuburg a. D., den 13. Oktober51908.

Kgl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. SBefanutmahung. [60870] Im Handels-egister wurde eingetragen die Firma Eugen Riederer mit dem Sige in Lauingen. Inhaber: Riederer, Albert, Kaufmann in Lauingen (Drogen-, Material- und Farbwarengeschäft). Die bisherige Firma „Eugen Riederers Wtw.‘“ wurde in obige Firma abgeändert. Neuburg a. D., den 13. Oktober 1908. Kgl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Bekanntmachung. [60616] Die Firma „Johann Lacher“ in Lauiugen (Lodenversand und-Spezereige{äft) ift erloschen. Neuburg a. D., ten 14. Oktober 1998. K. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Befanntmachung. [60618] Im Firmenregister wurde heute als Ginzelfirma die Firma Max Weil «& Cie. mit dem Sitze in Nördlingen eingetragen; als deren alleiniger Jn- baber : eil, Max, Kaufmann dort (Herren-{ und Damenkonfeklionsgeschäft).

Die offene Handel8gesells haft Firma Max Weil & Cie. in Nördlingen hat \ich infolge Austritts e Sr (Gers Josef Weil, Kaufmann in Singen, aufgelöst.

Neuburg a. D., den 20. Oktober 1908.

Kgl. Amtsgericht. Neuburg, Donau. SBefauntmahung. [60617]

Die Firma „Marieu Drogerie, @ Ernft Fleißner““ in Pfaffenhofen a. Jlm ist erloschen.

Neuburg a. D., den 20. Oktober 1908,

Kgl. Amt3gericht. Neumünster. [60796]

Eintragung in das Handelsregister am 22. Oktober 1908 bei der Firma HSammermaun «& Saure, Neumünster:

Der Ee Sia ster Fabrikant Hermann Saure ift alleiniger Inhaber der Firma. Die Se- sellschaft if aufgelöst.

Königliches Amts3geriht Neumüuster. Odenkirchen. [60797]

Im Handelsregister Abt. A Nr. 138 ift beute die ofene Handels8gesells haft „Emil Voigt“ mit dem Sitze in Wickrath eingetragen worden. Pers3nlih haftende Gesellschafter find:

1) Emil Voigt, Kaufmann in Wickrath,

2) Johannes Schmit, Kaufmann in Wickratb.

Die Gesellschaft hat am 25. September 1908?be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft is nursder Kaufmann Emil Voigt in Wickrath ermächtigt.

Odenkirchen, den 16. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericgt.

Oelsnitz, VogtI. [60798] Auf dem die Firma Bernhard Schenk in

Oelsnitz betreffenden Blatt 310 Abt. T des hiesigen

Handelsregifters ist heute eingetragen worden :

Der Baumeister Wilhelm Bernhard Schenk in Oelsnitz if ausgeschieden. Die Baumeifterswitwe Albine Marie Shenk, geb. Roth, und der Bau- meister Wilhelm Paul Schenk, beide in Oelsniy, find in das Handelsges{chäft eingetreten. Die Pro- kura des leßteren bat sich erledigt. Die Gesellschaft ist am 15. Juli 1908 errihtet worden.

Oelsnitz, am 22. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Ohligs. [60799]

In unser Handelsregifter if in Abt. A unter Nr. 183 bei der Firma F. u. W. Heudrichs in Ohligs eingetragen worden, daß neben dem Fabri- kant Peter Wilhelm Hendrihs in Ohligs zur Ver- tretung der Gefellshaft auch der Saufeniant Gmil Hendrichs #n Ohligs ermä@tigt ist.

Ohligs, den 14. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Ohligs. [60800

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 121 ift der Firma Robert Spitzer in Ohligs folgendes eingetragen worden :

Die Firma ist übergegangen auf die offene Handel€-

esellshaft Robert Spitzer in Ohligs. Persönlich haftende Gesellshafter sind:

1) Shrsrau Richard Spier, Adele geb. Soest, in

8,

2) Eduiaad Spiger, Fabrikant in Wald,

Die Gesällschaft hat am 19. September 1908 be- gonnen und ist via der See zur Vertretung

esell ermächtig N T eigraaue der mit dem Betriebe des Gè- chäfts begründeten Aktiva und Passiva auf die Ge- bat ft ausgeshlossen. Dem Richard Spiter, Fabrikant in Ohligs, ifl Prokura erteilt. Der Sit der offenen Handelsgesellshaft ist nah Wald verlegt.

s

Haubold in Meißen ist ausgeshieden. Alma Auguste verehel. Haubold, geb. Kumpf, in Meißen is In-

Ohligs, den 21. September 1908. v Königliches Amtsgericht.