1908 / 254 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Karlsruhe, Em. ekanntmachung. In das Handelsregister B Band 1 O.- Seite 145/6 ift zur Firma Evangelischer Schriften- verein in Karlsruhe eingetragen: In der aufer- ordentliden Generalversammlung vom 5. Oktober 1908 wurden die Artikel 4 Abs. 2 und 5, Artikel 6 Abf. 1, Artikel 7 und 11 Abs. 1 geändert und dem leßteren Artikel ein weiterer Absaß hinzugefügt. Da- va gilt insbesondere : Der Vorstand und der Stell- vertreter für tines der Vorstand?mitglieder wird von dem Auffichtsrat gewählt. Die Willenskundgebungen und Firmenzeihnungen für die Gesellschaft gesehen seitens der Mitglieder des Vorstands in der Weife, daß der Gesellshaftefirma die Uaterschrift beider Vorstandsmitglieder hinzugefüzt wird bezw. des

Stellvertreters.

Karlsruhe, den 24. Oktober 1908. Großh. Amtsgericht. I. Langenberg, Rheinl. [61120] In unser Handelsregister Abteilung 4 ift heute unter Nr. 126 die Firma Frau Guftav Guthan, Töuisheide, und als deren Inhaberin die Frau Suftav Guthan, Tönisheide, eingetragen worden. Dem Kaufmann Sustav Guthan in Tönisheide ist

Prokura erteilt. AORERREES (Rhld.), den 20. Oktober 1908. öntglihes Amt3gericht. Liegnitz. [61121]

In unser Handelsregifter Abteilung B ift heute bei Nr. 14, woselbst die frühere Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung in Firma: A. Wauer e& Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siy in Lieguitz vermerkt steht eingetragen worden, daß die Firma erloschen ift.

Lieguitz, den 17. Oktober 1908.

Königliches Amts3gericht. Lobberich. [61122]

In das Handelsregister Abteilung A ift unter Nr. 142 die Firma „Frau Maria Pauken“, Landesproduktengeschäft in Hinsbeck, und als deren SöInhaberin die Ehefrau des Kaufmanns Jegn Pauken, Maria geb. Henßen, in Lobberih eingetragen worden.

Dem Kaufmann Jean Pauken in Lobberich ift Prokura erteilt.

Lobberich, den 20. Oktober 1908.

Königliches Amts3gericht. Lebberich. [61123] Haudelsregister Abteilung A Nr. 37.

Firma A. M. Wiener in Kaldeukirhen Der Ehefrau des Firmeninhabers Martin Marcus Wiener, Josefine geb. Hirs, in Venlo ist Prokura erteilt.

Lobberich, den 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Lobberich. [61124] Hanudels3regifter Abt. A Nr. 91.

Die Firma Albert Reiners in Kaldeukirchen (Inhaberin Wiiwe Alberti Reiners, Henriette geb. Hilbing, daselbst) is durch Vertrag auf den Kaufs- mann Max Reiners in Kaldenkirhen unter urver- änderter Firma am 22. Oktober dieses Jahres über-

[61119] Z. 19

Cleff ift alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ift aufaelöst. Mülheim-Ruhr, 20. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [61130] In unser Handelsregistzr ift heute bei der Firma Karl Kampmann junior Gesellschaft mit be- schränkter Haftung zu Mülheim-Ruhr cinge- tragen worden : An S elle des ausgeshiedenen Friß Werntgen ift der Kaufmann Heinrich Lohbeck zu Mülheim-Ruhr zum Geschäftsführer bestellt. Ferner is dem Kaufmann Walter Müller zu Mülheim-Broih Gesamtprokura erteilt derart, daß er zusammen mit einem Geschäftsführer oder einem E, s bestellten Prokuristen die Gesellschaft Tilt. Die Prokura des Heinri Lobbeck ist erloschen. Mülheim, Ruhr, den 21. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht.

Mümchen. Sanudel8regifter. [61132] I. Neu eingetragene :

1) Pérgamon Glas-Kuaast Fred Duun & Co. Siß: München. Kommanditgesellshaft. Beginn: 1. Oktober 1998. Glasfkunstzinstalt und Kunst- formerei, Westermüblftr. 2. Persönlih haftende Ge- fellschafter : ars Dunn, Ziseleur, und Otto Laube, Kaufmann, b:ide in München. Ein Kommanditist. Prokurist: Artur Richter in Mün n.

2) Straßer & Co. Sig: München. Offene Handel8gesells haft. Beginn: Mitte Oktober 1908. Zigarrengeschäft, Sennerstr. 2. Ge!ellschafter : Frieda Straßer, Kaufmannsehefrau, und Anna Aurn- hammer, ge\ch. Kaufmannsehefrau, beide in München. 3) Alfred Beyshlag. Siß: München. In- haber: Kaufmann Alfred Beyschlag in München, Agentur- und Kommissionsgeshäft, Schellingstr. 3 G.G. 4) Theodor Bierck. Siß: Müncheu. JIn- haber: Theodor Bierck, K. \{wedis{cher Konsul a. D. und K. s{wedis{er Hofkunfthändler in München, kom- mission§weiser Gemäldehandel (Etablifsementbezeih- nung: Atelier - Kuvstausftellung „Die Werdenden“), Schmwanthalerftr. 55, Ateliergebäude, 1. Stock. 5) Josef Ammer. Siß: München. JInhaber: Josef Ammer, Fabrikant in München, Schuh- fabrikation8geschäft, Baumstr. 4 d.

11. Veränderungen bei eingetragenen Firmen. 1) Bayerische Petroleum - Gesellschaft mit beshräukter Hastung. Siß: München. In der Gesellshafterversammlung vom 16. Oktober 1908 wurde eine Abänderung des Gesellschaftsvertrags nah näherer Maßgabe des Protokolls bescklofsen. 2) Eisenwerkgesellschaft Maximilianshütte. Die in der Generalversammlung vom 20. August 1908 beschlofsene Erböbung des Srundkapitals ift erfolgt und der Gesellschaftsvertrag auf Grund Be- \{chlufses dieser Generalversammlung entsprehend der Kapitalserböbung und weiterhin nah näherer Maß- abe des Protokolls, insbesondere hinfiGtlih der Be- anntmahungsblätter der Gesellshaft abgeändert.

Der bisberige Gesellschafter Kaufmann Richard

Northeim, Hann.

Nr. 174 die Firma „FriedrißÞh Schrader“ in Northeim und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Schrader daselbst eingetcagen. Geschäftsbetrirb: Eisenwarengeschäit. Northeim, 21. Oktober 1908, - Könialides Amtsaericht. Northeim, Wann. [61135] In das Hanteieregister Abteilung A ift heute ein- getragen, daß die unter Nr. 72 eingetragene Firma „Friedr. L. Ahrens“ in Northeim erloschen ist. Northeim, 21. Oktober 1908. Königliwes Amtsgericht.

Nürtingen. ß. Amtsgericht Nürtingen. [61137] Bekanntmachung. Infolze Uebergangs der Firma Alfred Geiger in Nürtingen auf eine seit 1. Juli 1908 bestehende offene Handelsgesellschaft zum Betrieb eines Drogen-, Kolonial- und Farbwarengeschäfts in Nürtingen wurde heute die Firma im Handelsregister, Abteilung für Ginzelfirmen, gelö\cht und in die Abteilung für Gesellshaftsfirmen übertragen. Gesellshasfter find: Alfred Geiger, alt, und Alfred Geiger, jung, Kaufleute in Nürtingen, von denen jeder selbständig zur Vertretung der Gesellschaft er- mächtigt ist. Den 12. Oktober 1908. Landgerichtsrat Seeger. Oberglogau. [61138] Die unter Nr. 49 unseres Handelsregisters Abt. A eingetragene Firma . B. Pfister, Schloß- gemeinde Oberglogau ist erloschen. Amtsgeriht Oberglogau, 22. 10. 08. Parchim. 60831] In unser Handelsregister ist heute unter Nr. 87 zur hiefigen Firma Christian Orthmaun die Aenderung der Firma in Christian Orthmaun Nachflg. Carl Leonhardt und der kaufsmäßige Vebergang des Handelsgeshäfts auf den Kaufmann Cark Leonhardt hier eingetragen. Parchim, den 21. Oktober 1908. Großherzoalihes Amtsgericht. Pforzheim. Sandel8regifter. [61139] Zu Abt. A wurde eingetragen : 1) zu Band T, O.-Z. 7: Die Firma Gottlieb Kr hier ift erloshen. 2) Band V1, O.-Z. 67: Firma S. Nosenrauch ckÆ Co. hier. Persönli§ haftende Gesellschafter find: Kaufmann Samuel Rosenrauh bier und Kauf- mann Fauaß ta in Worms. Offene Handels- esellshaft seit 9. Juni 1908. (Angegebener Ge- scäftozwei : Msbelhandel.)] 3) Zu Band Iv, O.-Z. 12 (Firma H. Drews hier): Der Gesellshafter Emil Drews if am 20. Dezember 1907 aus der Gesellshaft au8getreten. 4) Zu Band T1, O.-Z 308 (Firma Pforzheimer Kafsenschraunkfabrik Jakob Pfeiffer hier): Die Prokura des Paul Raff ift beendigt. 5) zu Band I[l1, O.-Z. 275 (Firma F. Weeber

[61136] In das hiesige Handelsregister A ift heute unter

und als deren Inhaber:

Querfurt.

Nr. 126 verzeichneten, zu Zweigniederlaffung der o Gebr. v. Rauchhaupt zu L worden, daß v 5

Reutlingen.

heute eingetragen, daß die

erloschen ift.

lingen.

und der Vertrieb von und der Handel mit

Das Stam

1908 abge __Gescä in Reutlingen.

Den 23. Oktober 1308.

chlofi

Ritzebüttel. Eintragung in das

Gesellschafter: Bauunterne

1. Oktober 1908. Rotenburg, Hann.

beute die Friedrich Meyer in Scheeßel eingetragen.

Rudolstadt.

ftadt eingetragen worden:

Rudolftadt, den 24. Okto

Woßhlfarth in Priebus eingetragen worden. Amtsgeriht Priebus.

ffenen Handelsges

der auhhavpt aus der esellschaft ausgesieden if Querfurt, den 17. Oktober 1908. Königliches A

K. Amtsgericht Reutlingen.

Ia das Handelsregifter für Einzelfirmen wurde Firma „Zementwareyn,

«&Æ Bausteinfabrik Reutlingen Carl Lud,“

Gegenstand des Unternehmens ift die emen Kalk und aumaterialien, endli aus der Abshluß anderweitiger Geschäfte, welhe direkt oder indirekt hiermit zusammenbängen. mmkapital der Gesellschaft beträgt 25 000 4, fünfundzwanzigtausend Mark. Der Gesellschaftsvertrag wurde am 10. Oktober

der Ingenieur Georg

[61146]

In unser Handelsregifter A ift bei der unte;

Rofleben bestehenden

elf burg a. U. a

aufmann Arm

Fr

mtsgeriht. [61147]

In das Handelsregister für GeseUshaftsfirmen wurde heute neu eingetragen die F und Steinfabrik Reutlingen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sig in Reut

J Cement:

erftell aufteine

\ en. führer ist Jultus Roller, Bauunternehmer

Landgerihtsrat Muff.

1 Handelsregister. 9

1908. Oktober Geerdts & Daß; Cuxh

aven. hmer Hinrich Amandus

Geerdts zu Cuxhaven und Bauunternehmer Friedrig Wilbelm Jürgen Haß zu Cuxhaven. Die offene Handel3gesellshaft hat begonnen am

Das Amtsgeriht Ritzebüttel.

[61149

„In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 44

Firma Ruufigewerbehaus Scheeßel, cheeßel und als deren öInhaber der Gemeindevorsteher Friedri Meyer in

Rotenburg, den 21. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. In das Handelsregister Abteilung A Nr. 158 if beute zur Firma Grosch & Zitkow in Rudol-

[61150]

Die Niederlaffung der Firma if nach P im Amtsgerihtsbezirk Leutenberg verlegt. aen

ber 1908.

Neunte Beilage S A Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Dienstag, den 27. Ostober 1908.

i i berrechtseintragsrolle, über Warenzeichen, ü Í ins- \chafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urhe Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, G L gh L E E Po besonderen Blatt unter dem Titel

: e ) isenbahnen en i Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der E d L i N o (Nr 954 C ) as Deutsche Reich. (r. 254€. Zeutral-Haudelsregister D Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli VE

ü ti i le P \ i lin für - ; z Í ierteliahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlir beträat L 4 80 A für das Vierteljahr e Æ 6 pedition des Deutschen Reichsanzeigers Und A0 Preußischen Jn L L spreis für den Raum einer Druckzeile 30 S. e os

Vorstand besteht aus den Herren Karl Kettinger,

pel Seuvbirt (Direktor), Karl _Scärger, Ratschreiber (Rechner), Karl Kirn A. S, Landwirt (Siellver- treter des Direktors), Karl Schremp, Bürgermeister,

alle in Renchen. s Kt der Lifte der Senossen it während E chts jedem gestatict.

der Dienststunten des Ger Achern, 22. Oktober 1908 E Gr. Ämta8gericht.

Bamberg. Befauntmachung. (60141] Eintrag ins Genossenschaftsregister betr. „Consumverein Forcheim, eiugetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht“ in Forchheim. In der Generalversammlung vom 92. Márz 1908 wurde die Neufassung des Statuts mit Wirkung vom 15. November 1908 beslo}jen. Von da ab lautet die Firma: „Konsumverein für Forchheim und Umgegend, eingetragene Ge- nofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht“. Gegenftand des Unternehmens ist von da an: „Der armeinschafilide Einkauf von Lebers- und Wirt- \chaftshedürfnifsen im großen und Ablaß im kleinen an die Mitglieder. gur Förderung des Unter- nebmens kann auch dfe 2 earbeitung und Herstellung von Lebens- und Wirischaftébedürfnifsen 1n etgenen Betrieben, Annahme von Spareinlagen und \{ließlih Herstellung von Wohnungen erfolgen. Die in den eigenen Betrieben bearbeiteten oder hergestellten Gegensiände können au an Nichtmitglieder abgegeben werden.“ Die Bekanntmachungen der Senofsen- schaft erfclgen von da ab unter deren Firma und werden mindestens von zwet Vorstandsmitgliedern unterzeihnet. Die Zeichnung des Vorstands ge- schieht von da an in der Weise, daß die Zeihzen?en ju der Firma der Genossenschaft ihre Namensunter- {rift hinzufügen, und fênnen von da ab zwei Vors standsmitglieder rechtsverbindlich für die Senofsenschaft zeihnen und Erklärungen abgeben. Die Hasft- summe beträgt von B E Mh Grei M if an die Beteiligung auf mebr wie Elr G etSlitoan A Das Geschäftsjahr

zum Deutschen M 254.

Das Zentral-L andelsregister Selbstabholer au dur ‘die Königliche E Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handelsregifier.

bnuitz, Sachsen. [61159] Sf Biatt 263 des Handelsregisters, betreffend die Aktiengesellschaft MRENREA in Sebnitz, ist

¡te eingetragen worden : bee Generafversammlung vom 20. August 1908 hat die Grhöhung des Grundkapitals um, ¡wei- hunderttausend Mark, in zweihundert Akten ju tausend Mas E mithin auf vierhundert»

Mark, beschlossen. ; E beschlossene Erhöhung d:s Grundkapitals ift erfolgt. Die Akiten lauten auf den Inhaber und werden an Bezugsbereck@tizte zum Betrage von 103 9% des Nennwertes, an Nichtbezugêberechtige ¡um Betrage von 128 9/9 des Nennwertes aus»

gegeben. bnis, den 24. Oktober 1908. Sebuih e Srigliches Amtsgericht. H iegburg. E o Handelsregister ift bei der Firma E. DHarmmer- chmidt in Siegburg eingetragen: Lem Kaufmann Adolf Alberts in Siegburg ift Prokura ecteilt. Siegburg, den 16. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. nueberg, S.-Mein. f [61161] Sn hiesigen Handelsregifter Abt. A ist heute die Firma Joh. riedri} Wilop in Sonuueberg und als deren gde Ans Johann Friedrich Top in Sonneberg eingetragen worden. Va bet mes an„egebrner Geschäfttzweig : telwaren-Erport-Vertreter. E den 23. Oktober 1998, Herzogl. Arftsgericht. Abt. 1. ties toip, Pomm. i L Eiuteagunia in das Handelsregister Nr. 39. Firma Werkmeisicr & Retdorf, Zweigniederlafsuug

Die Sesellsczaft hat am 1. Fanuar 1908 begonnen, Wolfenbüttel.

Angegebener Geschäftszweig: Kunstanfialt für moderne Porträts. i Straßburg, den 23. ftober 1908, Kaiserl. Amtsarr Mi. i

inemünde. Setauarzachuug, [61166 © Qaitie Nr. 213 des Handelsregisters A Ut heute die Firma Daus Heinri Kopp, Buchhandlung und Axotiquariat —- Inbaber: Buchhändler Hans

inri Kovp eingetragen weroen. Pee inciilüde, 20 Oktober 1908, Könialihes Amtsgericht. cer

it. L Tae das Handeltregifter Abteilung A ift beute unter Ne. 673 eiaaetragen, daß der Kaufmann Max Schubert in Tilfit durch Grbgang alleiniger Inhaber der Firma Rudolf Schubert daselbst geworden ist. Tilsit, den 22. Oktober 1908. Königliches Amt3gericht. E Treueunbrietzea, Gefauutmahuug. In urser Handelsregister Att. B ift heute unter | Nr. 1 bei der Firma Papierfabrik? Treueubrießen, vormals Wilhela Seevald & So: Gesellschaft mit beschräuïter Saftunug eingetraaen worden: Der bisherige Geschäftsführer Direktor Guístav L-ft hier ist abberufen. Zum einstweiligen Geschäfts- führer bis zur Bestellung cines anderen endgültiaen Gesäftesührers, längstens jedo bis zum S1, [Dé- zember 1908, ist der Kausmann Friedri Köhler in Treuenbrietzen bestellt. Trceucubrictzen, den 24 Oktober 1908.

Trier. [61169!

Königliches 5mrgerthi.

n unser Handelsregister Abteilurg B ift beute cen aler L 54 eingetragenen ESesells@afti mit beshränkter Haftung in Firma „Hartsteiuwerke Trier“ mii dem Sige in Trier ein zetragen worden, daß auf Grund des Beschlusses der Seueralversamm-

Die ira hiesigen Handelsregister B B[. 1 ein- getragene schaft mit beschrüukter

7 öscht. de dsfenbüttel, den 20. Oktober 1908.

erzoalides Amtsgerichi. Der N Spies.

mania Brauerei, Gesell- gus Haftung“ bier ift heute

Zabera. Saudel8regifster Zaberu. [61180]

In das Gesellschaft3regifter Band I Nr. 328 wurde beute bei der Aktiengesellshaft „Anonyme Gesellschaft der vereinigten Glashütten von Vallerysthal uud Vortieux““ in Vallerysthal

eingetragen : : : s NRaspiller, Eiaentümer und Rentner in E cas Rorstande au®?getreten. An

, iff aus dem j [ Ee Stelle ist der Paul Badeux, Advokat in Saint Dis Frankreich in den Vorstand ge-

¿hlt worden.“ T D bten. den 20. Oktober 1908.

Kaiserliches Amtsgericht. j Zabern. Handelsregifter Zaberu. [61179) Es wurde heute eingetragen : | 1) im Firmenregister Band 1 Nr. 874 bei der Firma „Eduard Boriug““ in Avolsheimz Das Handelsgeschäft ift mit sämtlihen Aktiven und Passiven auf die ofene _Handelsgesellschaft

„Boring Söbne“ in Avoleheim übergegangen.

2) im Gesellshaftsregisier Band 1 Nr. 370 die Firma „Boriug Söhne“ ofene Handel8gesellshaft in Avolsheim. Perjönlih baftende Gesell!chafter sind: Gduard Boring, Viktor Boring, beide Wein- bändler in Avolsheim. Die Sejell'chaft hat am 19. Oktober 1908 begonnen. Angegebener Geschäfts- ¡weig: Weingroßhandlung und Damypibranntwein- brennerei.

Baberu, den 20. Oktober 1908.

B Kaiserlites Amtsgericht.

Zehdenick.

61181] A_ unter Nr. 39

BaMolger hier): Durch den Austritt des Christian

Keppler ist die Gesellschaft seit 31. August 1908

- aufgelöst. Die Firma ging auf den bisherigen Ge-

sellshafter Louis Tron über.

Pforzheim, den 19. Oktober 1908. Gr. Amt3geriht. I1V.

Pirmasens. Bekfannimahuug.

Gesellschaftsregistereintrag. Fuchs & Hoch. Unter dieser Firma betreiben Jakob Fuchs und Louis Hoch, beide Schubfabrikanten in Pirmaseus, daselbs seit 23. Oktober 1908 in offener Handels- gesellschaft eine Schuhfabrik. Pirmasens, den 23. Oktober 1908.

Kgl. Amtsgericht. Plauen, Vogtl. [61141] Auf Blatt 2669 des Handelsregisters ift beute die Firma Hotel Stadt Leipzig Arthur Speualer in ‘Plauen und als Inhaber der Hotelier Otto Arthur Spengler daselbft eingetragen worden. Plauen, den 24. Oktober 1908.

Das Königliche Amtsgericht.

Posen. Bekauntmachung. [61142] In unser Handelsregister Abteilung B ift heute unter Nr. 31 bei der Oftbauk für Handel und Gewerbe in Posen eingetragen worden, daß dem bisherigen Bankdirektor Jean Briß aus Ahlen i. W., jeßt in Posen, Prokura erteilt ist. Posen, den 21, Oktober 1908. Könialiches Amtsgericht.

Posen. Bekanutmachung. [61143] In unser Handelsregister Abteilung B ift heute unter Nr. 109 die Firma Central-Automat Ge- sellschaft mit beschräukter Haftung mit dem Sitze in Posen eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist: Errihtung und Betrieb von Automatenrestaurants nach dem neuesten Systeme der Firma „Vereinigte Automatenfabriken Pelzer & C°_ mit beshränkter Haftung“ zu Cöln am Rhein, fowie der Wirtschaftsbetrieb in solhen Automaten- restaurants im allgemeinen. Der Gesellshaftsvertrag istam 1. Oktober 1908 festgestellt. Die Gesellschaft wird dur einen oder mehrere Geschäftsführer ver- treten. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden der geshriebenen oder vorgedruckten Fietts ihre Namenk®unterschrift beifügen. Mehrere Seschäftsführer A gemeinsam. Der Geschäfts- führer ist niht berechtigt, 1) Wecbselverbindlichkeiten einzugehen, 2) kaufraännishes Personal ohne Se- nehm ung des Aufsichtörats einzuftellen, 3) Verträge ohne Genehmigung des Aufsichtsrats abzuschließen ; insbesondere dürfen auch Ankäufe und Bestellungen, die den Geldwert von 300 4 übersleigen, ohne Ge- nes des Aufsichtsrats niht bewirkt werden. Das Stammkapital beträat 50000 4. Zum Ge- {äftsführer ist der Kaufmann Isidor Schwarz in Posen bestellt. Die öffentlihen Bekanntmachungen erfulgen nur durch den Reichsanzeiger.

Pofen, den 22. Oktober 1908.

Königliches AmtsgeriYt.

vom 4. Oftober 1808 das Stammkapital um 17 600 46 erböbt worten ist und jeßt €4 000 S beträgt. Trier, den 17. Oktober 1908. Königliches Amtsgericht. E œalïdenburg, Schies. J In unser Handelsregifter A ift am 21. Oktober 1908 Nr. 414 die Firma Martin Lewin In- haber Kaufmann Martin Lewin u Waldenburg

tragen. E Mmntsgeri#t Waldeuburg i. Si. Me Weiden. Bekanutmachungs, [61170] „Johaun Köppendörfer“/. Unter diejer Firma mit dem Orte der Handelsniederlassung în Weiden betreibt der Kaufmann Johann Köpvendörfer daselbst ein Früchte-, Gemüse- und Delikatessen eschäft en gros

d en detail.

“Weiden, den 19. Oktober 1908. :

Kgl. Amtsgeribt Registergericht. i Weiden. Bekanutmachung. [61171] Sotihard Fuché“‘. Unter dieser Ftrma mit dem Orte der Handeléniederlcfjung in Weiden betreibt der Eisenwarenbändler Gotthard Fuchs daselktst einen

isenwarenhandel.

den 22. Oktober 1908. G 19. Oktober 1908.

Kaiserl. Amtsgericht. Gi E, Registergericht. 9j

Kgl. Amitgeriht ian B E bis Straßburg i. E. weolaem. Vekanntmaczung, E

i baftian Halles““. Unter dieser Firma, mit M wurde Heu e l haflaregisier: A Dae der Handelsniederlaffung in Pertolz- n :

Hand X Nr. 86 bei der Firma Welt-Kinemato- | hofen, betreS rit Getreidehändler Sebastian Heles an .

; M t A Fs H f G daselbst ein Getreidchandel und ein Lohnfußrwerk. chaft mit beschränkter Haftung zu i S 1908.

O L E A AN leaivenassung in Straß-| Weideu, den 19. Oktober

Kal. Amtegeriht RegistergeriSt. burg: s e ; Di ieder ift aufgehoben. Für alle ie Zweigniederlaffung st aufg September 1908

Weiden. Besauntmazuug. [61172] im Betrieb derselben bis zum 30.

4 P Gollwitzer u. Batielius, Dampfziegaele begründeten Verbindlichkeiten haftet die Hauptnieder- Unter dieser Firma mit dem Sive in Mallersriccht lassung zu Freibuecg.

: : 4 ü, betreiben die Zi- geleibesiger Iohann Georg Go :

Band X Nr. 107 die Firma Welt-Kinemato- wiger und Luigi Battelino von da eine Dampf graph Gesellschaft mit beschräukter Haftung izn

ziegelei. A i Weiden, den 22. Oktober 1908. Strasiburg i “Unternehmens ist der Fortbetrieb Kal. Amtzgeriht Registergericht. des zu Straßburg unter dec Firma Welt-Kinemato- mit beschränkter Hafiung bestehenden

61174) Werdau. | Oie graph Gesellschaft i Auf Blatt 829 des Handelsregisters ist beute die Kinematographentheaters für lebende, sprehende und

l Klopfer in Werdau und als deren “ie Boy Det Holthändler Carl Gottlob Klopfer in Werdau eingetragen worden. Rngegc tenen E ks mit Holzhandlung. V erdau, den 24. Oktober 1908.

Königliches Amtagericht.

WesterIlaznd. “4 61175) Bei der Firma Iohaun Jauffen in Wester- land ist eingetragen, daß die dem Bankbeamten Amandus Volquardfen erteilte Prers erloîchen ift. , den 17. Vito 8.

1) Otto Alban Kasper, Hoflieferant zu Karlsruhe, Westerland, Leibes M nibaeridht. E 2) Jean Wölfel zu S E f Wilhelmshaven, Befauntmahung. 76] Alle Zeichnungen Lr e Grie sgl Berasen ene In das hiesige Handelsregister Att. A ift heute Unterschriften der Organe der H * Central- | unter Nr. 244 eingetragen :

Geschäftsanteil nit zuläf : G A fünftig vom L S E 30. September. Bamberg, 20 tober 1908. N “K, Amisgericht.

m Handelsregister Abteilung U Siena: Ferd. Gerloff, Nachfl. Fr. Ritter in Zehdenick heute gelöst worden. Zehdeuic, 20. Oktober 1908. Königliches Ami®gericht. Zwickanu, Sachsen. t / [61182] Im hiesigen Handelsregister ift heute eingetragen worden: a. auf Blatt 1980 die Firma Steru- deogerie Otto Barth in Oberplauiß und als ihr Inhaber der Drogist Karl Dito Barth daselbst; b. auf Blatt 1991 die Firma Friedrih Büttuer in Mosel und als ihr Jrhaber der Inftallateur Friedri Paul Büttner in Oberrothenba. An- gegebener Geschäftszweig zu a: Beirted eines Drogeries und Kolontalwarengeschäfts; zu b: Auétführung elek. triscer Anlagen füx S@wach- und Starkstrom; c. auf Blatt 1969, die Firma Köhler ÆZ Büttner, Bureau für Elektro - Technishe Unuter- nehmungen in Mosel betr., die Firma ist erloschen. Zwickau, den 24. Oftober 1908. Königliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

ailen. K. AmtëgeriŸt Aalen. [61240] V Genofsenshaftsregister Bd. II1 Bl. 22 ist heute folgendes eingetragen worden: Molkerei- genofseuschaft Rodamsdörfle, ciugetragene Ge- nofseuschaft mit unbeschräukter Haftpflicht, mit dem Sitze in Nodamsdö: fle, Gde. Dewangen. Datum des Statuts: 14. Oktober 1908. i Gegerstand des Urternebmens: Verwertung der Milch auf gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr. Die Bekanntmachungen der Genofienfhaft erfolgen unter der Firma derselben und gezeichnet dur den Vorsteher bezw. den Vorsißenden des Aufsichtsrats im Amtsblatt des Okeramtskezirks. : Rechtsverbindlice Willenserklärung und Zeichnung für die Genossenschaft erfoigen dur ten Borsteher oder seinen Stellvertreter und ein weiteres Mitglied

des Vorstandes. Die Zeichnung erfolgt, indem der s As 8bäuf j zt nsckaftsregifler zu Simmershäuser Firma die Unterschriften der Zeichnenden hinzugefüg Dans Genosse ishasis e eo

eit: f : beschränkter Haftpflicht zu Simmerês Mitglieder des Vorfiands find: L schaftmit unbe ink 1) Fohann Holl, Bauer în Rodamsdörfle, Vor- j hausen ift eingetragen : S Ra L

f Der Holzhändler I. D _in Simmers- 2) Josef Blum, Bauer daselbst, Stellvertreter | hausen ist aus dem Vorstand ausgeshieden und an

f e ftausszher Bernhard Weber zu des Vorstehers, : dessen Stelle der Forftau}|e2er ingart, Wirt daselbst. Simmershausen gewählt. D eli (ht dor Liste der Genossen if während Caffel, den 22. Oktober E. E der Dienststunden des erin s gestattet. Kal. Amts8geridt. i, Í : : 1 E } hein. Aalen, ven Ll, iat Braun. OIn das Genossenscha? 8regifie: E am P. Lee D Fenschaftsregister. [61241] j 1908 eigetragen: bei „Meschencher - und «D Sen e Uacbwicelwaslde Uin | Wes ie e unif Hale 1: q ; 2 5 Ns a t mit i h i ° eingetragen die Firma „LandwirtiGattckche unbeschränkter (Lit Franz enofseuschaft eingetragene Ge- | Meschenich. Für Iohann F id eer Aner urin» N ritter Haftpflicht“ mit | Haus, Meschenih, in den Vorstand * a V dem Sig in Renchen. N S E 00 Kal. Amtsgericht Cöln. S i ¡ èr. 124 bei der Firma ; ller und als deren | 30. August 1908. Die Hafisumme ift auf 20 - T. Veröffentlichung ‘60148 pcutomat Geselischaft mis besepränfive Gast | age e "e Rautmann U Bere nd gue | Mie: Was) von‘ Vebonucfi t | q eus dem Senate eee werte aw (l ! i in âller, beide in Wilhe Se Ucher _ Wintan e ate j ( fienshaftéregtiter wurLe in Sd eitek der Gesellschafter vom 8. Oktober | Kausmann Saal B ait seit vem 1. Sep- ina Gegenständen des landwirtschaftlichen Beiriebs L Dn hiesge Geno runs E Ne 19008: 14-F 16, Aiay 1 Bed M E tember S E sowie gemeinschaftlicher Verte Maia 00- ! Likörfabrik, eingetragcue GenuienteS ver acäntect worden. e ; Wilhelmshaven, den 5. September 1908. Erzeugnifse. Die A a E lgen unlec der | beschränkter Haftpflicht mi! dem Sit zu Frank- “Fs wird auf die bei dem Gericht eingereichte Aus- daial. Amtsgericht. gebenden Bekaïntmahungen erfolg j fertigung ves Gesell/Gafterbesälusseë Bezua genommen. G e a na, [61177] Firma der Senossenschaft, gezeichnet von zwei Vor- |} furt a. M Zan delére Nr. 82 Maurermeister) zu

Stolp. ita ie Prokura des Henry Frère zu Berün ist er- E Die Kaufleute Richard Abel und Georg Justus Ulmer zu Berlin find als persönlich haftende Gesellsha!ter eingetreten. Offene Handels3gesellshaft. Die Geselishaft hat am 1. Juli 1908 begonnen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten auf die Geellschaft ist ausges{lofsen. Stolp i. P.- dea 17. Oktober 1908. Königliches “Amtsgericht. Sirassburg, Els. Haudelsregister Strafß;burg i. E. Es wurde heute eingetragen: Fn das Gesellschaftsregister. S Band VI Nr. lew der Firma Elsäsfische brik in Erfteiu: Bugerts Beschluß der Generalversammlung vom 24. September 1908 ist das Stammkapital auf den Betrag ns E Mh era Vgrieut und find die Statuten teilweise geändert worden. | "6s wird auf die bei dem Gericht eingereichte Aus- fertigung des Géneralversammlungsbesch!ufses Bezug genommen. Straßburg,

gegangen Lobberich, den 22. Oktober 1908.

Königlihes Amtsgericht.

LübeekK. Dan, [61184] Am 17. Oktober 1908 i die Firma Henry Möller in Lübeck eingetragen worden. Inhaber: Kaufmann Johann Henry Claus Möller in Lübe. Geschäftszweig: Handlung mit Kolonialwaren, Drogen und Farben. Lübeck. as Amtsgeriht. Abt. VII.

Lübeck. Handelsregister. [61183]

Am 21. Oktober 1908 ift eingetragen :

1) bei der Firma J. C. A. Schröder in Lübeck: Die Firma ist erloschen ;

2) bei der Firma Haaseustein & Vogler, Aktiengesellschaft in Berlin, Zweigniederlaffung in Lübeck: Dem Carl Dorno in Berlin ift Pro- kura erteilt. Gr ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen die Gesellshaft zu ver- treten. Die Prokura des Max Nathan in Schöône- berg ift erlos@en.

Lübeck. Das Amtsgeriht. Abt. 7.

Mainz. JELTEN

In unser Handelsregister wurde heute bei der Mrs „Adam H. Schüddekopf“ in Maivoz ein- getragen:

Das Geschäft ift auf Frau Elisabetha Schüddekopf, geb. Fris, Witwe des Möbelfabrikanten Adam Heinrich Schüddekopf in Mainz, übergegangen, die es unter unveränderter Firma fortseßt.

Mainz, den 23. Oktober 1908.

Großb. Amtsgericht. Warienberg, Sachsen. [61126]

Auf Blait 214 des Handelsregisters ifi heute die Firma S Frauke in Marieuberg und als deren Inhaber der Handelsmann Florenz Marx Franke daselb eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Getreide und Düngemitteln.

Marienberg, den 23. Oktober 1908.

Königl. Sächs. Amtsgericht.

Das Grundkapital beträgt nunmehr 5 860 000 F. = 10045 739 #4 40 A4. Die neuen 2344 auf den Inhaber und je 1000 Fl. = 1714 4 29 4 lautenden Aktien werden zum Kurse von 1329/9 ausgegeben. Die Bekanntmahungen der Gesell haft erfolgen nunmehr außer im R E und ín der „Indópendance Belge“ in den „Münchner Neuesten N Leeuh. Sberhart Nacl, S

eonh. art Nachf. Siß: München. Michael Hörhager als Inhaber gelö\{cht. Nun- mehrige Inhaberin: Ursula Hepting, ledig, in München. Forderungen und Verbindlihkeiten find nicht übernommen. . 4) Ernft Wiederhold. Siß: Müuchen. Ge- änderte Firma: Arta, Kunstgewerbe - Verlag Erust Wiederhold. 5) Gebrüder Sulzer Maschinenfabrik. Zweigniederlaffung: Müucheu. Hauptniederlafsung : Winterthur. Prokura des Johannes Nef gels\{cht. Weitere Prokuristen: Rudolf Matossi, Theodor Reuter und Henry Ziegler in Wintertbur, diese je Einzelprokura, Dr. Frit Heerwager, Max Polster und Georg Steiner in Mannheim, Auguft Marfiltus, Iakob S&lumpf, Albert Sigg und Karl Wichern in Ludwigshafen, diese Gesamtprokura zu je zweien. 6) Patentbaudagen-Versaud, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß: Bru b. München. In der Gesellshafterversammlung vom 4. April 1908 wurde die Abänderung des Gesellshaftsvertrags be¡uüglich des Sitzes, der nunmehr nach Augsburg verlegt ist, bes{lofsen. 7) Dr. Fr. August Stallberg. Siß: München. Dr. Friedrich August Stallberg als Inbaber ge- lôscht. Hunmehriger Inhaber der geänderten Firma : Dr. Fr. August Stallberg Nachf.: Kaufmann Ludwig Winter in München. 8) Jsaria Verlag Gebrüder Herrmaun. Siß: Müucheu. Offene Handelsgesellschaft auf- gelöft. Nunmebriger Alleininhaber: Franz Herr- mann, Schriftfteller in München. 9) Hof Atelier Elvira Sophia N. J. Goud- stikker. Siz: München. Sophia Nanna Inge- borg Goudstikker als Inhaberin gelös{cht; nun- mehrige Inhaberin der geänderten Firma: Hof- Atelier Elvira Sophia N. J. Goudstikker Nachf. Emma M. Uibeleisen: Emma Maria UVibeleisen in München. Forderungen und Verbind- lihkeiten sind niht übernommen. IIT. Löschung eingetragener Firmen.

Fürstlihes Amtsgericht. Saarbrücken. ®* [61152] Im Handelsregister B Nr. 19 wurde heute be der Firma Aktienbrauerei St. Johannu-Saar- brüäcken vorm. Gebr. Mügel zu St. Johan eingetragen :

ie Bestellung der Vorftandsmitglieder Leo Furk und Anton Unzner ift widerrufen.

Zum Vorstande sind bestellt: Emil Kowalewski, Wilhelm Dettenhofer, beide Brauereidirektoren ju St. Johann.

Saarbrücken, den 19. Oktober 1908.

Königl. Amtsgericht. 17. Saarbrücken. [61151] Im Handelsregifter A Nr. 147 wurde heute bei der Firma Eiseunbeis u. Garelly zu Saarbüdcken eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen.

Saarbrücken, den 19. Oktober 1908,

Königl. Amtsgericht. 17.

St. Wendel [61153] Heute wurde unter Nr. 125 des Handelsregisters Abt. A die Firma „Phil. Marzeu‘““ Megtgerei und Wurfifabrik mit dem Sitze in St. Weudel und als deren Inhaber der Meßtzgermeister Hermann Marjen daselbst eingetragen.

St. Wendel, den 22. Oktober 1908.

Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Im Handelsregister A unter Nr. 162 ift die Firma Herm. Müller in Schmölln gelö\{cht worden. Schmöllu, den 21. Oktober 19938.

Herzoglihes Amts3geriht. Abt. 3. Schwaan. [61156] In unser Handelsregifter ift Heute eingetragen: Die Firma Wilhelm Gofselke mit dem Nieder- lafungsort Schwaan und dem Maurermeifter Wilbelm Gofselke in Schwaan als Jnhaber. Schwaan i. M., den 20. Oktober 1908,

Großherziogli%es Amt3gericht. Schwaan. O [61156] In unser Handelsregister ist Heute zur Firma August Müller, Inhaber Hofmaurermeister uguft Müller und Maurermeister Wilhelm Gofselke, ¡1 Schwaan die am 1. Januar 1908 erfolgte Auf- [lôfung der Handelsgesellshaft sowie die Löschung der Firma eingetragen.

Schwaan i. M., den 20. Oktober 1908, Großherzoalihes Amtsgericht. Schweidnitz [61157] In unserm Handelsregister ift heute in Abteilung A unter Nr. 225, betreffend die Firma Autonu Schik- tauz in Schweidnitz, eingetragen worden: Dit Firma ift erloschen. *

Schweidnitz, den 20. Oktober 1908. Königlidbes Amtsgericht. Schwetzingen. (61158) Handelsregistereintrag A Band I1[ O.-Z. 105: Karl Kahn, Reilingen. Inhaber Karl Kahn, Kaufmann in Reilingen. Geschäftszweig: Manu- fakturwaren.

Schwetzingen, den 23. Oktober 1908.

Gr. Amtsgericht.

E MocKkenem. [61242]

n unser Genossenschaftsregister ist beute ein- in: Molkercei-Genofenschaft Gr. Rhüden, eingetragene Genofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht, mit dem Sitze in Gr. Rhüden. Gegenstand des Unternehmens ift die Milchver- wertung auf gemeinshaftlihe Rehnung und Gefahr. Die Hastsumme beträgt 100 4, die böhste Zahl der Gelhäftsauteile, auf die sich ein Genoffe be-

iligen fann, 19. : A: e Mittelieder des Vorstands find: Heinrih S{hlüter, Wilbelm Schellmann, Wilkelm Brakebush und Heinrich Willer, sämtlih in Gr. Rhüden. Das Statut ist vom 8. Juli 19038. Die von der Ge- nofsenshaft au8gehenden Bekanntmachungen erfolgen urch die in Bockenem erscheinende Provinzial- Zeitung. Beim Eingehen diejer Zeitung beftimmt der Vorstand bis zur nächften Generalversammlung ein anderes Blati. Die Willenserklärung und Zeich- nung für die Genoffenschaft muß dur zwei Vor- standsmitglieder erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechtsverbindli&keit haben soll. Die Z ihnung ge- \chieht in der Weise, daß die Zeichnenden ihre Namensunterschrift der Firma der Genossenschaft

r An Sage pee Cinficht der Liste der Genossen il während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Bodckeuem, den 21. Oktober 1908.

Königlich-s Arntsgeriht. I. ici rdesholm. S [

V ei der Genossenschaft Meiereigeuoffeuschaft,

G. m. u. H. in Sören ist heuie eingetragen:

An Stelle des Johann Hingst Res Ptambeck in Hoffeld in den Voritand gewalt.

olm, den 20. Oftover 1908. E Königlibes Amtsgericht.

[61140]

[61164]

c

CasseI. [61244]

Meissen. [61127] Im Hantelsregister des unterzeihneten Amtsgerichts nd beute auf Blatt 212, die Firma E. W. Gänzel

n Meißen betreffend, folgende Gintragungen bewirkt

worden: Henriette Laura verw Gänzel, geb. Möbius,

in Meißen ist ausgeschieden. Der Kaufmann Friedrih

N mg A utt vgis R bes haftet

n ur die im Detriebde des Geschäfts begründeten | 1) Vausline Ammer. Siy: München.

Verbindlichkeiten der bisherigen Inhaberin und deren 5 Arthur Koppel. Daapbciibeilafiane, Berlin,

in dem Betriebe begründeten Forderungen sind nicht | Zweigniederlassung München; letztere aufgegeben.

auf ihn übergegangen. 3) Simon Schuler. Siy: München. Zugleich ift die Prokura des genannten Gänzel | München. am 24. Oktober 1908.

gelöscht worden. i 1 K. Amts3geriht München T.

Meißen, m R O N. nige &t Nakel, Netze. Befanntmahung. [61133]

n e S Lgericye. Es wird beabsihtigt, die in Abteilung A des Handelsrezisters des Amtsgerihts in Nakel unter

Nr. 36 “eingetragene Firma C. Draheim Chwalke Mühle zu löshen. Zur Geltendmachung

eines Widerspruchs wird eine ist Monaten bestimmt. E E

Nakel, am 19. Oktober 1908.

Königliches Amtsgeri&t.

Neresheim. [61134] © K. Württ. Amtsgericht Neresheim.

Im Handelsregister für Einzelfirmen wurde bei

der Firma Heinrich Nietzer und Niemaier, Leim-

fabrik in Bobpfiagen, heute eingetr : ist erloschen. gen, heute eingetragen : Die Firma

Den 24. Oktober 1908. Amtsrichter Kern.

singende Photographien, welches bisher der Gesell- \cheft Btele- Kinematograph Gesellschaft wit be- {ränkter Haftung zu Freiburg i. B. gehörte und von den GesellsGaftern Gmil Hug in Bühl und Hoflieferant Otto Alban Kasper in Karlsruhe dur Kaufvertrag vom 22. September 1908 erworben worden ist, sowie die Verleihung von Films, Das Stammkapital beträgt 20 060 #4. _ Der Gesellshaftsvertrag ist am 28. September 1908 abgeslofsen. Geschäftsführer find:

Betrieb eines Säge-

[61245]

Memel. l [61128]

In unser Handelsregister Abteilung B ift bei der unter Nr. 8 eingetragenen Aktiengesells haft „Böh- misches Brauhaus Memel“ heute folgendes ein- getragen :

Zum Stellvertreter des durch Krankheit an der Se1chäftsführung verhinderten einzigen Vo: stands- mitglieds Direktors Ernst Neiß hier ist für die Zeit bis 1. April 1909 das Aufsihtsratsmitglied Albert Müller hier bestellt.

Memel, den 23. Oktober 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1. Mülheim, Ruhr. {61131]

In unser Handelsregister ist beute bei der Firma

Richard Cleff zu Mülheim-Ruhr eingetragen:

Potadam. [61144] Bei der in unserm Handelsregister A unter Nr. 80 eingetragenen Firma „F. Schwenkau, Juh. Arthur Bauer, Potsdam“ ist heute eingetragen worden, daß die Firma in „F. Schwenkau““ ge- ändert ift. Potsdam, den 21. Oktober 1908. Königliches Amt3gerit. Abteilung 1. Priebus. Bekauntmachung. [61145] In unser Handelsregister A is am 21. Oktober 1908 unter [aufende Nr. 25 die Firma Mechanische Kokosweberei, Georg Wohlfarth in Priebus

: Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburgs-

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagl- Anstalt Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32.

sind:

ar Statut ist vom 6. Oktober 1908. : ie Fi : Samitali : f n Genblatt des | Das Statut 1 cue! Gi n ; ¿e Firma Elsaß-Lothringische é D e tes Bons andsmitgliedern; fie find in das Wochen - f pom “rens ist der gemeinschast- Band X Nr. 108 die F Porträts Echaja u. | In. E E Lou A ift heute zu P E rtilichen Vreins im Großberzogtum | Gegenstand d:s Unterne g s L die Firma Johanneë r t ! : ch- und Gssigfabeik. Die Ye- : raßburg. Fuhaber der Maurer- j 7 H 4 Nor» ! kannt ungen der Senofjen]cha Toi N d Mog relogesclschaft. m 4 L O Ee es Vorstands und Zeichnurg müssen pur ¡wei Vor fanntmaungen der S Srantfurt a. M. er'cheizen- rf meister Johannes Kort zz Ten ers E | fatémitglieder erfolgen; die Zeichnung geschieht in j ihrer Firma de ; S ; ufmanit worden. U eral i 2 Gründen die Ver- 1) Meyer Schaja, Kaufman, r Weise, daß : en zut der 1a der | den General Ane s anderen og Paar iam Königliches Amtsgericht. Genoffenschaft ihre Namen®sunlez chrift beifüg

» als n M f e n , 7 i i ne 4 î 6 e Ung Essigfadbeik. Die Be- Wittenberge Un D ats er CT L 1 T : i : : C Q Q a S Te f G bs o o des Tir ï L) ra An of ert F den Fall, taß die 25 : s C 2 Ok i 0 der Wet daf DIE eich: 21 den zut DCT Irntia der | den Gene [-2 elg S O E ] Wittenberge, Den C ¿ODTr Ge Li Ls D 3 Fd) beide in Straßburg.