1908 / 257 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[61927] s j Wir maten bekannt, daß der Aussichts [EEEIe] [62208] Gesellschaft aus folgenden Herren teiteht: Sketliner Concert u. Verei Dur Besluß der außerord [62222] i j j ; 61894] [62225] ; en Ve : t . rordèntli eral, Wir. bringen hierdurch zur Kenntnis, daß im Galvanische Metall- er-Fabrik [ Juli, mas Pulv-rmather in Caffel, Vorsigender, Wir laden hiermit ursece Aktionäre 6g haus, bersommlung unserer Gesellschaft vom Den Ph vuvdi v Werklzeugmaschinenfabrik „Bulfan“- Monat März ds. Js. Herr Kommerzienrat Kirchner, Acti E S Ern 2 I: AMIE A E Ea d A E E Ta lVeLsamminng G tretender Vorsitzende in Berliy, stell- Tae erotog den La: Novembes d. J., Vorm bell d Ses Sbsehnng des Grundkapitals in Chemniß Auffichtörat unh er G FAEH eutacicdoE, fin d. R Genter HGLR vom 1. August by Pliaciebi E vorm. Guftav Krebs, A-G Halle a S. findet am ; y i r, im kleine [ : uses statt; „Worden. + rat unserer Gesellshaft ausgetreten sind. . , i | * a ; V. +25 P Deer fißer Berg in Berlin j meien außerordentlichen Sees ftatt: Sie amer der Akiien. Gesellschaft „ESlsässische Du Taae unserer Gesellshaft werden biermit err Do uwerzienzas Pöbler, Leipzig, ied im gleichen | d. Stat ¿00s S S Gesellschaft Erden Siulleferung des betr. Divi- Le en o Scusden Y ¡HArd Koedbier in Beilin. ung ein. erfavril tin Gritein* w-rden d ¿ä C ¿zu einer außerordentl Monat dur od aus au 030, era et. . / : . ¿ t S , E s Mehlis, den 27. Oktcber 1208. Die Abstempelung der Aktien zur Empfaacnah B E aufgefordert, ihre Anipe übe S lung am L7. Rovetes d gralversamm- eivein, den 28. Oktober 1908. Semäß § 289 Absaß 2 H.-G.-B. fordern wir | bei der Hildesheimer Bank in Hildesheim, | Halle a. S., Deer. D statt. Vereinigte Thücinger Mctallwaren- | dee Stimmfarten erfolat vom 14.17 No. | „Der Vorstand der Actien-Gesenshaft | 2 Uhr, im Kontor der Gesellscha}, in Chemniß, Sächsische Bank sür Bergbau & Iadusftrie, | unsere Gläubiger auf, fich zu melden. E Ee O LRPE O L od 0 I: 2b A Uv Fabriken Akti sell vember, Vorm. 9—12 Uhr, im Kontor des Vor. Elsässische Buckerfabrik in Erstein Dresdner straße Nr. 56, eingeladen. : Akti ül t C en E E: if ves Bas * s{lußrechnun für das Jahr 1907/08 Dre Tas A schaft. Grana Vene Sobe, Dröse, König-Albertftr. 8 [62209] Î O Anbbiaig idres Stimmrechts baben die Aktio, aufienpele ias i e GES d “Der: Vorsnud SMEE O E E H * 2) Prüfungsbericht Erteilung der Entlastung an Su . n ann 0e au ia 13 L r L 1 ! n er erfawml j g i rat. A 1 L l 0 Jahn. Sgilling. einem Notar gesehen. nad § 18 des Statuts von Elsässische Buckerfabrik in Erfstein ibre Aktien vorzulegen oder durch Hinterlegungs [61005] Ad: Lammers, Bursigender. N E gi erar v P pes E uis 3) E Ei [62232] Tagesordnung : Dur Beschluß der auß j + _| rahzuweisen, daß fie dieselben bei dem Dresde 61893) pen ieg pre rg prt Sen R vou MoiitrmaWrüfern. 64: 1) Herabsetzung des Grundkapi B der außerordenilißen General- | Baukverein in Dresd Le [ ; : : Nabbethge & Giesecke Actien-Gesellschaft. 4) Wabl von Rechnungsprüfern Hohenzollern, Aktien-Gesellschaft legung der Aktien T dur Zusammen- i g, erer ALLCIOMN vom 24. Sep- | Baukverein fn Chemnitz s fei Vei Berta E E nt Gele Mavberyge. : U TOTOLAE “g ain F ang Zub + 7 . ev j i 5 2 I e era s ¿ enibause E S E Ea E C E E n E R N ZEE T diejeni Aktionä rechtigt, welhe ihre Xen für Lokomotivbau t Düsseldor Lan 199. Di min der Durführung. _ fapitals dur Susanizzeategune der Aktien fa Den Nace tete L in Dreêden oder bei einem G 18 # |4 : t do Lee Devatldeins der Reichsbank über ihre Aktien Die Herren Aktionäre unserer Geselsck@.ft ck F, U 1908, bältnis von 8 zu 1 befchlofsen worden. Chemnis, deu W. Q An Gebäudekonto der Fabrik, | Per Aktienkapitalkonto: [61922] 4 * bis zum Dienstag, den 17. November cr., zu der am Dienêt:g, den 24. N U werden er Vorftand. Zum Zwecke der Durtführung dieses Beschlusses #- den 28. Oktober 1908, 1. Juli 1907 120 000|— : 4600 Stück Stamm- in- Oel f Abeuds 6 Uhr, bei der Nachmittags 4 Uhr, im Parks, ovember cr., I ohs. Dröôösfe. werden die Aktionäre unserer GesellsGaft aufgefordert Der Aufsichtêrat. Zugang bis 30. Juni 1908 15 685/90 aktien à 1000 6 , Deutsche Benz n- u. Velwerle, Gesellschaftskasse oder bei dem stattfindenden ordentlichen Gee e n, Düsseldorf | [62231] F ihre Aktien innerhalb der durch Beschluß des Nuf Kreg\chmar, Vorfigender. L 135 685/90 Hypothekkonto: A, G., R sb Bankhause H. F. Lehmann, Halle a. S., bierdur eraeb f ej E Seneralversammlung Curhavener sichtsrats vom 16. Oktober 1908 besti i L Tagesorduung : Abschreib Q 682190 128 000 Hypotheken + V., Agen urg. : Gr. Steinstraße N 19 hee bei - beut S Taavbetnin Howfeefisherei-Aktiengesellschaft Be zum t Dezember 1908 zum ide ber Tellbatt und deren Ben Aufldfung dex. Ge- Maschinen ‘Dé Gerätekonto E Obl O ] Gesel, i bek int i eka ha bteuns pas Äairea Bank hause Leopold Friedmanu, Berliu W, R E B 2 M L : é : | ren Liguidation sowi en y | i- esellsch2 ann n, ns auf Antra 3 hestr. 60/ Mitiquag A s § 16 der Siatuten vor- herge E alerlamm ins der Aktionäre am Don- Loiheingen iur Stoakbars cine E n (ETSDST Be mehrerer Liquidatoren. l i 30. Juni 1908 ae Se i3e gationen 1990 (000, j 3 161 500 prt wér gi g far tee E, geleyen Laie Mei ian, cines barvalirs Nummernverzeih- Die Herren Kktionäre, welche dieser General Nachwittaes, im S ale N 2 1908, 24 Uhr | Dur Bes{luß der außerordentlichen General, | L Bilanz per #0. Juni 1908. E u 50 B56 35 Reservefondékonto . . | 888 310/99 | 29 n N: mb r 1908, Vor rittags 112 Uhr, at vE Lari pl rag : versammlung bei¡uwohnen beabsihtigen, werden in [ in Hamburg. aae Ar. 14 der Börsenhalle } versammlung vom gleichen Tage ift die Erhöhung L : E S Ertrareservefondskonto | 1830 000|— | den 29. November e ge x Ir, | Halle a. S., den 22. Oktober 1908. Gei ; e ° des G i 7 Aktiva. | Abschreibun 63 556/351 441 000 : im Nokokosaale des Hotels Marimilian in Regercs- E p e Attiet, dis ata S M UItE ersuch, Tagesordnung : jugsaktien À 1000 e wil Fi 4 Aufl Zfun Be Saalbau: 16 Saiteliro@imigvanlacaio fi Beamtenpensions- u. : burg stattfindenden Generalversammlung noch D d A E nee a dee L NE ellens L7. November bei 1) Vorlage des Seschäftsberihts nebst Bilanz und | Gesellschaft vorweg befriedigt werden folien be, | Srundftüdsfonto 498 6402 1. Suli 1997 1-- 234:000|— Unterstüpungskonto .| 43 ats A folgenten Beratungsgegenstand zu seßen: eutsch- Ameri anischen L A Mit gliche des fiat tr L 9) Entlastun, tes HunreGnung zur Genehmigung. shiossen, und den bisberigen Aktionären lie Vór- Ti, | 284 406/39 Zugang bis 30. Juni 1908 73 199/26 E s 36 923/38 Einseung E ore Mitgliedern bestehenden Werkzeugmaschinen - Fabrik vorm. , q : 8 U Í 4 teser Vor ; nton 5 5879 —— TGCI5k E S S nton n, C. pee enioburg-Nuheorter Bank in Duis- Aa Tee erussi@tdrats. 1) ded ARprats. Pete den Bezug dieser Vorzugeaktien eingeräumt Utensilienfonto 88 C04 a Abschreibung 33 199/26 271 000|— rie vi Vailust at A f Negenoburg, E E O8, Just Tes Areds, Je d De L . „Alllonare, welhe an der G ; h F äschekont ) E las L | - 1s Un eius S 7 Der Auffichtsrat. uftizra ert Herzfeld, Vorsitzender. A r eseaeereeiuischen Vauk in Düsseldorf | teilzunehmen wünschen, bab:n sib ‘iber na Sue die Augen ie” tigt Jum Nennbetrage. Glas» und Porzcitinteis 1888 N Magazinkonto | n (7 na konto 1209 M028 D S 9 0 . ° reien GERE E wetden (an den beicich- befi dei den Herren Notaren Dres. Crasemaun | Maßgabe des Beschlusses ift gemäß Beschluss Le Bestände an: Bier, Wein, Kügen- s pr dden am Gi nciOe A [61928] Eupener Bierbrauerei Actiengesellschaft in Eupen. t egiti- peaurouge, Kleine Iobannisftraße 6/8, } Aufsicht2rats vom 16. Oktober 1908 eine Frist bis HorIZie usw 12 979/46 iee G er Fabrik 409 933/71 Aktiva. Bilanz per 31. August 1908.

mation zum Eintritt in die Generalvers, in d it i j inde : | Tüfseldorf, As L E 1908. rata 1 dieses Sabees zuttcneit u A ihre Ger 1'Die Acinetvunten cue A Bezugs Kafabestan: A 1 443/00 Aterkonto, 1. Juli 1907 ._. | 2978 272/57 3 124 527/68 e F ck 14 r Uu t n i j h r ezugs- : | 2 ; 255! 3 124 527! v | ; ; Gn S [E] era «Adre des Zabretberibis nebst Aacren kdnnen storer Le L aci“ Besels@Gaft6kafe in Erftein | GeundiüeB N ét! Gebludefoito der Oetonomi f (| L ay E E ¿ Í h Z ; a othrin i - 302 771/20 ; E | | Küblanlagekonto 45 Hypothekenkonto i - Brauerei Louis Geiger Aktiengesellshaft Debet n Pamburg und bel deroearen, bei der | Strafiburg einzureichen. E Maschi eo 466 609/05 1 Eo 201 462/36 Mobilienfeto , * 935/20 - Amortisationekonto 23 080 28 Til Warbure & g un en Herren M. M. | Erftein, den 28. Oktober 1908. as@ineukonto 27 856/10 Zugang bis 30. Juni 1908 |__201 462/26 Pferde- und Wagenkonto . . . „| 1386480 Reservefondskonto 15 292 68 Die 13 ilsit. Le ad c a 2 Hamburg vom 4, November Der Vorftaud der Actieu- Gesellschaft aaersilienlonto 65 309/80 99446230 Versantfastagenkonto 3 980/56 Delkrederekonto 77\76 der Akti Ï E Beneralversammlung Der Vorsitzende d. 8 ‘Ati Elsäsfiche Zukerfabrik in Erftein. Sia opio 2 825/54 Abschreibung | 19 462/361 975 000|— Lagerfastagenkonto 9 722/30 Dividendenkonto 50|— m ug E Brauerei Louis Geiger, Aktien- F t e uffichtsrats: [61899] G a un Porjzellankonto y 4017/59 Éebéntäclautó 268 800|— S Leniuveutarkonto 2 378/81 Saditieenkonto 60 33046 1908, Nachmitiags S4 hs {e No T [61592] 2s 43 °/0 vierte Prioritätsauleihe der borrite N Vier, Wein, Kühen- 10 59s Bestellungskonto E N Minen und Betriebsutensilien- 2 iiles Gewinnvortrag per a r Z unteren Räumen des Kasino statt Ie N Li ; burg- ; Außenstände: div. Debi 4 Meliorationskonto Tage onto QULIN E e Oas M

4 imbacher Aktien- Z ambvur -Amerikani ( l S eie 6711/35 Adckerpachtkonto 169 764/08 Neubautenkonto 29 350/09 dieëjähriger NRein-

ch en-Konsum Gesellschaft H g shen Kafsabestand 3319/50 C 54 163/79 Reftaurationsbauunkostenkonto . 6 000|— gewinn . . . . 11 032,90 D 117 360/— Effektenkonto. 3 000|— Ga

___.…_ Tagesorduung : ; 1) Ges{äftsbericht. Limbach. Patetfa rt-Actien-Ge ell . 3/59 f ch h s schaft 1 765 763/52 ferdekonto 195 440|— Kafsa- und We@selkonto . . .. 2 041/98

2) Bericht der Rechnungsprüfer Genehmigun Di Z Í i ; g der ie Herren Aktionäre werden ¡u der am 15. No- f , Die am L. November 1908 f ; O kont | Tan L „F Ulaiiung des Vorstants und Pes 1908, Nachmittags 23 Uhr, in (1 scheine werden fälligen Zins Aktienkapital fva. | Stlcrtegs 61 568/17] Vorräte und Ausstände . . . .}__127 469/08 3) Beschlußfassung über die Verteilung des Rein lidei enerilversamn L N era eut : a ver Moden WARE (5 1 Tons der Anteilsheine ‘89 600) Af Tae i "48 929 80 370 122/22 : o ge Ö = Bes 2 FELEN ekuranzkonto Î - Ö g Kiki E d A eingeladert. R REE bei dea f ren 2. Behreas Söhn e GuiCsändige Anteilscheine, Zinsenkonto s v Saliss S, Zupraarsonto, i in R, und Verlulrout 1908/1909. « un couto-Bauk, | Kreditoren S RRI O Le i | 9) Neuwabl eines Aufsichtsratsmitglieds. 5 Ns Gef E i bei der „Miliale der Dreêduer Bauk in Geseßliher Reservefondskonto Me 038/44 Zugang bis 30. Juni 1908 | An Braukonto 72 590 Per Bier- und Nebenproduktekonto 121 355 s Eine halte Stunde vor Vegiun dec G g g ftsberihts und Justifikation Hamburg, Spezialreservefondskont S ME2/08 Fa t 6 241/70 f | versammlung findet die Aus 8: L roh. aval, 3) Bes Serteilune M. Ier Hamburger Filiale der Deutschen | Delkrederekonto 9 E Abschreibung E s er aieGa D io es 15 436110 N O “1000 uu e eere seine, urd zwar 3 Stück ewinns. j y vg: bei der Vereinsbauk iu Hamburg, Beutecate E Biémartanlagelonto, 1 Steuerkonto 9 220/92 2 haber eines AnteilsGeins ift bie A ) flatt; jedem In- | 4) Cos des Revisionsberihts des Verbands- bei den Herren M. M. Warburg & Co, 9 5773/63 _Juli bis 30. Juni 1908 12 459 insenkonto 2252/53 der Auslosung gestatteï E E 9) Eveatuelle Beschlußfa} den B N “uste E ‘er Way sie Pandel zud Ju: 1 765 763/52 E Le TZ 460 I Amortisationskonts 4000) | N; S faffungen, den i p Z | L: | N nine B gra die Maviun; wähceud Fer Ung 6) Ae tbanses und einer Bâäerei betreffend. e es Seorliner Handels-Gesellschaft, Vewinu- ind Verlusikonto Abschreibung 12459 Reingewinn __11032/90 E stunden im Kontor der G-sell 5 O E : der Sommerz- iscounto-Bauk, - «„ Speicherkonto Winnica, 121 355/06 121 355/06 zur Einsicht aus. sellschaft für die Aktionäre | NB. Die Präsenzliste wird Punkt 3 Uhr ge- bei den Herren Delbrück Leo & Co., Debet. 1. Juli 1907 L Die in der heutigen ordentlichen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1907/1908 auf 4 2/9 ur Teilnahme an der Generalvers gr “des bei der Deutschen Bank, An Abschreibungen auf: Zugang bis 30. Juni 1908 2E festgesetzte Dibitente elan t mit 4 40,— pro Dividendenschein Nr. 11 sofort zur Au2zahlung, und d s 14 S E e diefenigen Ati n Des Vorsiaet Va Auffichtsrat bei e Dreoduee wang couto-Gesellscaft, Gebiude “n Abschreib 69 248/26 : Mvar Eri der Supener Kreditbank in Éupen, beim Bankhause A. Merzbach, Fraukfurt a. M., gt, we re n nebst einem Verzeichnis Alban Landgraf. Cl I bei der Nationalbank f S N schreibung . 24247! und bei der Kasse der Gesellschaft in en. und, falls fie niht perfönlih ersheinen, aud die | Oskar Vett “q cemens Friedemann, bei d nalbank fär Deutschland, Ey Feldbahnanlagekonto Eupen, den 27. Oktober 1908. Vollma§ten oder sonstigen Legitimationsurkur.de L urid olen orf. , bei dem A. Schaaffhausen’ schen Vankverein, äh 7 i E 197 000 Der Auffichtsrat Der Vorftand. i t. David Müller. in Frankfurt a. M. bei d | 1. Juli 1907 L : der Generalvers n Pritten Tage Bas Robert Weinbols Maximilian Oese L. ze; Disconto. Gesellschaft, L M I Zinsen E S580 S E N E 7 [6 ] O n E: L e vember 1908, é «.No- : resduer Vauk in Fraukfurt a. M.,| y B) 0 UE ¿ | 1895 S if Act.- E F (ofal der GesensaN diee eingcridt dabet, o | E Audutie, oer Bank für Handel unb | 7 Kepmahurin und" | 10 915 rant —— ‘wor T San s Tilfit, den 28. Oktober 1908. ) aschinenbauanstalt Kir bei j / Unterhaltung. ._.| 25 465/42] 224 93: Neubaukonto Y st chner & Co., ei der Feanksurter Filiale der Deutschen Gewinnsaldo f 224 932/87 Effekienkonto N R Aktiva. Vilanz am 30. uni 1908. N, |

, Der Auffichtsrat. ; : s Wilh. Ste Aa Vorsitzender. Aktiengesellschaft. (Spezialfabrik für Säge- E 5 773163 , Wechselkonto | [62224] maschinen E Vi SellerdaE (61591) y 260 366/64 ü Kassalonla Z t A 2 Brauerei Löwi j F elpzig-Sellerhausen. aas Kredit. malige a8 e E Ei E ei Löwenburg vormals Karl Diehl, In Gemäßheit des Tilgungsplans wurden folgende Gutehoffnungshütte , Aktienverein Per Gcwiravortrag aus 11991 157/641 11 991 157/64 etTpnto. R Kapitallonto. e N ENERGLLER, den L Qui 1908, Oekonomiekonto. | }} Dubiosenkonto.

Actiengesellschaft in Zweibrück Numme i it ;

en. r en serer Teilschuldverschreibungeu | für Bergba d AL Des 912/50

Wir beehren uns hiermit, die Aktionä unter notarieller Aufsicht ausgelost: Di goau un Hüttenbetrieb. - Bruttobetriebsüber- | ik Klein-Wauzleben, ; : c : 1907 ionäre unserer 35 Stück Lit. 4 über je L000 4: Die Herren Aktionäre unseres Vereins werden {uß 259 954/14] 260 866 64 vordSiS MabEaiEde ck& Giesede, A.-G. Die Sten on M R MOeaes. v 4 166/20 Saldo per 1. Juli E ai

| 64 Giesecke. Rabbethge. tas : tand an 28 Pferden . 6 20 219,80 | | dau famen p. |

S ENO0 R AECELA 4 043,96 16 175/84 Os , I DS 8 791/12

| ——_—_—_—_—_—__—_—_—_—— j

Sefellschaft zu der Dienstag. den 8 1908, Vormittags 9 Uhr. in Dos Nr. 21 50 134 140 226 259 266 338 345 35g | tetdurch zur 36. ordentlichen Hauptversamm; gebäude der Geellschaft in Zweibrüken statifindenden | 697 275 379 403 412 436 505 534 573 633 657 | zung, die Samötag, den 28. November 1908, | LOOT/1908. : j ordentlichen Geueralversammlung einzulad 697 717 819 820 830 842 866 880 895 913 946 | Nachmittags 34 Uhr, im großen Saale unseres raqunshweig, den 1. Juli 1903. Debet Gewivn- und Verluftkonto. Kredit. ab: 20%/ Abschreibung. „4043,96 : 1) Bericht des F geösorduung : E as r E ergebenst e omtengesellscchaftshauses stattfinden wird Brüning's Saalbau und Kruse's E T L E I R A K AMEE R A O R E m E O Immobilien- und Maschinenkonto. | | Reservekonto. S eri 28 Vorjitand F it. B über j 9 en. ch : ¿ ! M M 2 j | estan 352 040) Ÿ Veciice! s Rechnun ape didrats. Ne. 16 21 45 84 125 149 Tod 196 E Sr A] Tagesordnung: Wilhelmsgarten Aktien-Gesellschaft. NRübenkonto der Fabrik doit Warenkonto 5 856 voi . „23 100:— | 2 186 477/83] Dividendenkonto. | 3) Verwendung des Reingewinns. 220 298 306 360 393 398 427 449 467. e im § 19 des Sesellshaftévertrags aufgeführten er Auffichtsrat. Der Vorftaud. Kohblenkonto der Fabrik 102 286/85 Sihälcreitonto e E Mobilienkonto. | e E is Verbesserun Gs fi) s 10 620|—|} Stierekonto Mobilien, Wagen, Oekonomiegerät- nio fu L : E i | Bestand 52 363/52

4) Entlastung des Vorstands und Aufs Zablbar am 31. Dezember 1908 1 i 3 Zwecks Teilnahme an der Get schlag von 5 9/9 des Normalbetraçs gegen Unter Hinweisung auf § 20 des Gesellschafts, Sevidiert und stimmend befunden. Slilouto dex Fabiit der Schuldscheine nebst Zias\{:in Nr. 19 u, flgda œrtrags bemerken wir, daß es zur Ausübung des raunschweig, den 10. August 1908. Reparaturenkonto der Fabrik 77 193/77|| Mietekonto 3 598/65 Werkzeuge und Bätereiutensilien lo U * Stimmrechts erforderl'ch it, daß die Aktien oder Paul Sughel, gerihtlih vereideter Bücherrevisor. Unkostenkonto der Kabrik 77 794/53 Oekonomiekonto : 69 573/10 M 1473340 Gewinnsaldo per 1906/07 n 10 728/53] Gewinn- und Verlustkonto, ab: 59/5 Abschreibung . , 736 67 13 99678 L A 5 i | I G

Mh S | Debitoren 309 719/73 Kreditoren

Gegennände. Rich. Brauwers Vorsizender. Wilh. Kru ä W en , . . le. Salärkonto der Fabrik 7 35 177 193/77 Meran te o 2698 O, Fer ege irre, Tagen deen, Gewinn- und Verlustkonto.

bat die Hinterlegung der Aktien emäß § 19 Gesellschaftsstatuts bis späte s i v] an_der Kasse der Gesellschaft i , 4 Dezember 1908, spätestens Freitag, deu pet elerhausen d sellschaft in Leipzig See er Reichsbank über die Aktien Düsseldorfer V er Veje afts!af}e i i er Allgemeinen De s 1 SUL Tage vor der ; eldorfer l i ; | 5 - E E ED E E dem Bankhause Airiy L S o Leipzig. utschen Credit-Anftalt, lung bei einem Auffichesratömitc line pie Vilanz Sre E, FUIT B. Düffeldorf. Lo der Fabrik 2 E 139 409/4 Getreide-, Müblenfabrikaïe- und Bäderei- ruhe Die Verzinsung der ausgelosten Stücke hört mit | Notar oder bei dem Vorftand unseres Vereins A Bestellungskonto . ._.| 258 534/26 Vorräte 454 624/84 zu erfolgen. dem Fälligkeitstage auf. Für feblende Zins\ch-i hinterlegt waren. Masi M A Meltorationskont 278 449|75 A orrate | : ne} Ercfolgt die Hinterlegung bei einem Notar, so Série onio S deni AScraitenio N 331 541/26 de 7M Säden 6 27 38219 | j i Salärkorto 28 899/44 ab: 10% Abschreibung . 273821| 24643|98 S PE R R L AIE SaSET |

Zweibrücken, den 27. Oktober 1908 wird der Betrag vom Kapital gekürzt. - er Vorftaud. Leipzig -Sellerhausen, den 27. Oktober 1908. | Füssen "tbal, gestellten, die Nummern der | Utensilien- und Mobilicnkonts © * 8955 S Lohnkonto 614 388/921) Generalunkostenkonto.

D . Thi i : : segpgRiemer Ludwig Diehl. Carl Mayer. Der Vorstand. Ara tengesell schaft. vier Tage vor der Bersauezungsbesceinigungen Erwerbs- und Anlagekonto - ...] 340 350|— 437 66417 | A ti Bi I [62220] zienrat Kirchner. der Versammlung nit mitgertaae: os Degfinerient- und Inseratenkonto . . 18 790/72 Furagekonto . A Ee an Hafer, Heu und Stroÿ 8171170 ctien - terbrauerei Soltau. ° Gesellschaft niedergelegt werden und ‘bis nad ia, Reds und Bankfont S CERS S 51 078/95 A d inkl. Bankguthab 238 017 1 4 E nitonto 60 48 193/02 Barbestand inkl. Bankguthaben . .. ( 15 08 3 502 821/35] 3 502 821/35

Die Herren Aktionäre unserer SeseUs&at et Heidelberger Aktienbrauerei | S#luÿ der Versammlung niedergelegt bleib Le Saft werden Zur Vertretung genügen privatscriftli@le Voll, Berlagetonto 190 080/64 E 36 368112 | 110! 299 9 Soll. Gewinn- und Verluftkonto vro 30. Juni 1908. Haben.

biermit zu der auf Montag, deu 16. N lei

Ban , 3. November vorm. Kleinlein. maten.

Meyersen . Hotel flaufiadendes red I De A fintet Moni E Geueralversammlung Aftionären 14 oge vor tex Oaupitcisamate zur AOMUReiosds 21 110/16 , Dntecionaagfouio 12 271/40 6g, den 39. November 1908 erfugung. S6 308 57 Allgemei e 975 : | , a E E La gemeines Unkostenkonto 341 089 M E . 920/28 Generalunkostenkonto. Oekonomiekonto. |

9 257/93

neralversammlung eingeladen. 000 Tagesordnung : Bc 3 Uhr, im Sizungszimmer der y gepberhausen (Rheinland) 2, den 30. Oktober | Aktienkonto Pa S ol. Fe ouis , | eguläre Abschreibungen : Selig T du fabrikat d etreide -, üblenfabrikates un

1) Bericht des Aufsichtérats über Lage des Unter ergheimerstraße Nr. 898 hier, ftatt - i ' k: ypotbekenkonto - fas Tagesorduung : Der Auffichtsrat. Éeetiae L es L C nto e Fe ee 6. B Mobisieulonto. de e ashinen- und Gerätetonto . , reibung 7 ädereikonto. | Gewinn 248 345/06

nehmens, Bilanz des verflossene ; Z geba bie Prüfung rief nen Jahres und D A des Bas d Betrieben Ntorats, s [61900 Gewinn- 67891 e ng der Jahresrechnung, Entlastung Vorschla ( A T rent uit ; ° | Gebäudekonto der Oekonomie . , 19 462,36 ferdekonto. es Vorftands und Aufsichtsrats und Beschluß- }- 3) Eatlastung! beg geviaaderteilung, Lothringer Brauerei 861 308/87 Eisenbahnanlagekonio . . . . 12459,40 V Teietang 4043 961} Interefsenkonto. | ) Ergänzungswabl ung des Reingewhins. Die Inbaber der Aktion 8 L 1 (dizrats. Ak z Gewinn- und Verluftkonto. Speicherkonto Winnica . . A j Säckekonto. Gewinn 12 340/48 rat. wel E s ion, z I t » 32042,4 c 4) Wahl der Rehaungsrevi)oren für das Geschäfte, SRIA fn E L Generalversammlung teilzunehmen tien-Gesellschaft. Abschreibungen B e 8 S e adalagitcato ._„ 33199/26| 194653|—| Ion ard Maschinenkonto. R B 5) iehr 1998/08 (patesen drei Tage vorher dre Atlen bei storbenen Kolbe ter tgóge emer 1908 ver | Nolafionépap., Farben, 3, Mat go | du 765 85 129340] | drang U s L . unserer Gesell t : mitglieds, andlung8unkoîtens, Redaktion3- e | E E MIA T A RENE A ewinn f : 2 | E Diejenigen Aktionäre, die an der Generalversamm- | Nheinischeu Cl sfafse hier oder bei der | Herrn J. B. Martin, Rentner ia Münghen, Salär- und Zinseukonto E, 152 857/70 | Klein-Wanaleb E. A i 1908 S 369 94347] 269 943/47 lein-Wanzleben, den 30. Jun i; | Mehl- & Brod-Fabrik Akt.-Ges. Hausen bei Frankfurt a. M.

[ung teilnehmen wollen, baben si dur Einlaßkarte | l tbauk hier, deren Nieder- | wurden in der be t ; s affungen und Filialen zu hinterlegen, wogegen | versammlung veutlgen außerortentlichen General- Saldolbret, 578 91 Die Uebereinstimmung der Vilanz und der Gewinn- Die in der heutigen Generalversamml für das Jahr 1907/08 auf 6 12,50 pro Akti

Zuckerfabrik Klein-Wanzleben, e in der heutigen Generalversammlung für das Jahr auf ,50 pro Aktie

festgeseßte Dividende wird bei der Ablagestelle Hochstraße 31 in Fraukfurt a. M. sowie dem Bank-

zu legitimieren. Die Bilanz liegt vom 29. Oktober | d i 1908 ab im Kontor der Brauerei Cellerft Ten enselben eine Stimmkarte ausg*händigt wird. Direkt inri äßi Aktionären zur Einsikt s. City den | Der Geschäftsbericht liegt vom 20. November ab Va ‘ror Heinri Martin, St. Ingbert, und 2292 003/61 und Verlustrechnung mit den ordnung8mäßig ge- ; im Burezu der Brauere: ember r Dr. med. Lindemann, Saarbrüe ¿ aben. pt ührt ü d den Inventuren be- vormals Rabbethge & Gieseckc, A.-G. c R Heidelberg, den 28. Oftober 1th, iu Mitgliedern unseres Auffichtörats gewält, | Inseraten, und Viouvemeiitonio “l Gi i n O F Giesecke. Rabbethge. I 1E ie dex Bormitimeltcibea 108 9 Me 18 fl E SRS A A N Eduard Nöôders Vorsigender Gustad & a asS R O 6. Oktober 1908, Intereffen, Miet Se R t ti Srii81 Se bus “ved Revidiert für den Auffichtsrat: as: 08 Wonten, den 27 Oktober ‘1908. E , ender. ramer, Vorsigzender. Dies F, etonto 11 461/81 Li win Borgstedt, : ° A Auffichtörat. : qué, 322 003/61 S f m gay eg E e den Bernhard Lippert. Max Nathan. Rud. Pal ffch Nuo. Albert.

[61311] Kalkofenkonto der Fabrik