1908 / 257 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

am 28. Dktober 1908 das Konkursverfahren erö :

worden. Konkursverwalter : Rechtsanwalt Rathe net] Worin, Nonbitvöversahtan, [61997] ] wis, M L den Benfarietahren fer das Bumdjen | nabe tet t Berlattenine ven 22S h | ffudet %9; Nonember 1908, Worm, 2 ute, F Börfem- Bevars

der Gänsschen Forderung von 153 461,30 Na y e è e 9 s. i ? S1 ?

| zum Deuischen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger. 1908.

Waltershausen. Erste Glä C Ü deni ubigerversammiung und | d 2 k L OTORE, M aèreuv 1 t ay a S ember uad Verwaéter Secde enan der Sattler | angenommene Zwangsvergleich durch rets 23. November 1908 und Anzei efrist mit efrist bis | Liqu. in Verlin, Sebastianstraße 8. m. b. H. in | Beschluß vom 22. Juni 1908 bestätigt Easto erlassenen offenen Arrest ($ 118 K.-O.) bis Adi zur Erklärung über die vom Verwalter aufgeitellte Leipzig, den 24 Oktober 1908. of worden ist. } Weßlar, den 26. Oktober 1908 E H. Kühne, Gerihisshreiber f B den 9. November 1908, L O Amtsgericht. Abt. 11 A1. Königliches Amtsgericht. 5 ekanutmachung. , vor dem Königlichen Amts- f D [62000] | geriht hier, N [61983 ° 28. Dtiober 1908, de Kal. Amtogerid(s bier von Sinner 11/115, axberaut 13/14) L Stod, Handscbuhabrikauten Carl das Vermögen des Tarif- 2, Bekanntmachungen 257. Berlin, Freitag, den 0, Otefe! das Vermögen des Teigwareusabri r, er erlin, den 22. Oktober 1908. n Leipzig-Neudnig. Carolastr as T Ó ijn S R o CTIGE S L E “e p Grundler in Waldsee das nfabrikanten Kaxl | Der GeridtssGreiber des Wöniglicen Amttgecihts | "Leipzig, den 24, Oktober ge V ns lay der Eisenbahnen, Amtlich festgestellte Kurse. | Szeüsde -. -- - {i| veri 30000 P1000 Dugmstadi 190 Pgrsa/- 1.1 90,50 196, 87 Sid] 2000—100192.10G öffnet, der ReGhtskonsulent Schecher in Spever als | mortin tlin-Mitte. Abteilung 83a. eipzi E Diedr E / Oft Mitteldeuts R ri z „er Börse vom 30. Oktober 1908, | Sibleswia-Soltein. „J, 1.4.10 300020 E Def 1902 n i | 2000—200(99.10G die Anzeigefrist auf den 20 eue rrest erlassen, De . Konkursverfahren. [61962] | Magdeburg. Monfurêverse « MTAX, Oft-Mitt fee erdeutscher Gütertarif "nf, 1 Lira, 1 Lu, 1 Peseta = 0,80 4 1 österr. D, Ane vers.| 8000—80 D V -Eviau d? utf.164 / 99 10G Anmitdtit aut bex 20. N ovember 1908, die 2 as Konkursverfahren über das Vermögen des | Das Konk Ee oukursverfahren. [61982] j Mit Gülti G: Sächsischer Gütectarif. Gld. = 2,00 « 1 Gld. öôsterr. W. = 1,70 Anleihen ftaatlicher Institute, D.-Wilmersd.Gem 994 20G Malliaik aur ten S Zovember 1908, der FEBARAAnE Arthur Lucke in Berliu, Grüner Kaufs E über das Vermögen des | folgende Er a9 eit vom 1. November 1908 trete L ósterr.-ung, W. = 0,854 7 Gld, südd. W. Oldenbg. stati. Kred.|4 | 1.1.7 : ' Dortm. 07 N ukv. 12/4 Vormittags 210 Uhr, und ovember 1908, | #78 113, ist infolge Schlußverteilung na Ab- alberftädterst tto Kaphengst, Magdeburg, | 1. g nigen in Kraft: "E L PO T 1 Mark S do. 9. 34| versh.| 2000— , do. 07 N ufv. 18/4 e Ube ia November "1908. BE haltung des S(lußtermins O worden. Niete ha, 1a u A an tar: 2 t E A: fi aldrubei = 320 6" / ves (Gold) S Go. Gotha bandetted L 1410 Dreiden 10 uk 1910 , gl. Amts z -| a. Au h (arg. Pap.) = 1, Nr. 1, festgeseßt worden. gerihtsgebäude, Zimmer Der Se. Is Königlichen Amtsgerichts | luß vom selben Tage bestätigt ift nahme der Station Neustreliß als Em-. l Sterling = 20,40 4 do. 1908 N unk, a 4 Speyer, den 28. Oktober 1998. n-Mitte. Abt. 83 a. gehoben. / gt ist, hierdurch auf- | baueisen ; cinem Papier beigefügte gl. Amtsgerichts\chreiberei. Berlin. Koukursverfa Magdeburg, den 26. Oktob b. Aufnahme der neu eröffnet ; a, Sive d Ek | 9258 Taae r Derndi l moorane, Wee t S gte Siadt, Wainbebanten wf Sreflobane Le ssevantegnena M org. [61970 av Niebow zu Berlin, König- ane, Sachsen. affel in die allgemei L Ueber das g, Foukursverfahren. ] Per ufs b, Wohnung Köthenerstr. 16, ist Di Das Konkursverfahren über das da L A D I Der ratberechnung Aen je und Antwerpen ermögen des Haudelêmauus V ßverteilung nah Abhaltung des Väers Friedrich Wilhel ger es gen der Station Bleicherod f »E En Gan in Untershönau wird beute in termins aufgehoben g des Schluß- | Meerane wird nah Abhaltung, v ex Ehrich in zuzügli 3 km für Bleicherode Stadt becaliea sn Nathmittags 6 Uhr, das Konkurs- Der Gerichts] i A nte O 2 Rie s 11 - - Kleinbodungen, glaubbaft dargetan Me Der Droiehag i Sésver Berlin: Mitte, Abt. 31 Anpis M: Königliches AcigL20S zu Grunde zu n L Pen in Steinbah- Hallenberg wi Gn ner | Dresden ———— es Amtsgericht. IL. Im Oft-Mitteldeut verwalt rd zum Konkurs- é 4 Mewe. E Cs eldeutsh-Sähsishen Gütertari hagen m gent B E I M | Jectcid WRCIS Seoane Beeren Le | ait ELNA Mitt M ie E N zumelden. Gs wird zur Beschluß iyt an- } eînes Geschäfts range, Inhaber | Kaufmauns Abraham M mögen des | salze usw. ür Kalt- Beibehaltung des ernannten be fassung über die | Dresd für Vildereiurahmung in | nah erfolgter A arkus in Mewe wird | Verlin, den 28 1 r die Wahl resden, Bismarckplahy 1a, gter Abhaltung des S@hlußt avi , den 28. Oktober 1908. Ste Betilles samt her Lie Blatg ires | vier ieder derlei | "Mewe, ken 34, Qiiate: 190 Mobtermins diere | Hhgglleie Slsenbahndtreftion, : etenden Falls üb , . Oktober 1908. f T E c ruhrende Bertoaltung. im $ 132 der Konkursordnung Beléeien Gegen, Königliches Aimtogericht. Abteilung IL Königliches Amtsgericht, l Sn Wegbeuifs S5 M Mewe. Konkursverfahren. [61938] une L. ember 1908 de eni E Ut w } Petersburg e n Kraft. Er enthält im wese E A ì ntlihen V, E iweizer Plätze do

ftände auf den 21. November 19 D 10 Uhr, und zur Prüfung der E ormittags D O 6 gemeldet * | Das Konkurs 5 [61999] C eten Forde Wil T elite vetURE über das Vermögen der E Konkursverfahren über das Vermögen des Johu, geb. Wüstuer, infolge uge an Real in Mewe ist Die ie gerte Entfernungen für Stati d m Gemeinschuldner gemaGten | Direktionsbezirke Altona, Cassel, Cöl Oren der 1 Í n, Elberfeld, tholm Gothenburg

rungen auf den 5. Dezember 1908 10 Uhr, vor dem unterzeichneten G Vormittags J Sbetántes Wen Person? neten Gerihte Termtn | Znhaberin einer Gardinenhaudlung in Dresd kurs en, welhe eine zur Kon- | Cranahftraße 4, wird na reden, |} Borschla Rin aetdre Sade n Betg bules hee | rid Bear ute S e O i Le AortmeE 02S 0E elen und Mold ferre her Bef Gat / gegeben , nichts an den Gemei , wird auf- den 28. Oktober 1908. mittags 11 Uhr, vor dem Königli Vor- | kahn, der C , serrer der Bentheimer Kreis. 4 XX, XXKIT e abfolgen oder zu leisten, a E U ns{huldner zu ver- Königliches Amtsgericht. Abt. 1 in Mewe, Zimmer N niglihen Amtsgericht , der Côln-Bonner Kreisbahnen, der C é E 100 u. : 598 i , au die Verpflichtun i A L [ei : r. 8, anberaumt. Der Ver- | B21, der Kerkerbachbah Laa Er DO ck / do. XX1] u.XKIII 95,50G D ege von dem Besige der Sache und g auf | Rekernförde. f gleichsvorshlag und die Erklärung des Gläubiger. | Brübler Eifenb ahn, der Mödrath-Liblar- VBaukdiskouto. E L L Flensburg . « « 1901/4 | 1. ngen, für nd von den - Konkursverfahren. [62206] | auschufses sind auf d des Gläubiger- | ¿j enbahn fowie der Sächsischen Staats, lin 4 (Lombard 5). Amsterdam 3. Brüssel 8. 0, N do. 1 E h Let" S er | manns Yiceen "Jeleseig, Belens ‘e [a ur SerißigSrelberel det | Yenatnengrdne Matt S Node [a wn t, Ps L, Er Page 1 : verwalter bis zum 21. November 190; Ofterby ift infolge ei CRNERE in i | Stationen Ebersbach enu werden die Wu 64, Schweiz | L h zeige zu maten. mber 1908 An- | gemathte ge eines von dem Gemeinschuldner | Mewe, den 24. Oktober 1908 Klingent G ah i. Sats., Johanngeorgenstadt rau 54. Schweiz 34. Stockholm 54. Wien 4. Königliches Amisgeriht in Steinbach-Galleuberg Vergleichtermin auf Bit cinem Zwangbergleiche Königl. Amtsgericht. Audnahmetari L in Gu So M gr D [nal Und Ce rFrDIS . embe 9 , L s E E E E 7 e 2 On . [s B . , 2 entnetee ens OLODp) Königlichen Amtögeciit bie Se Ld, bor dem Da E maun. 1610969) Autnahmetarif 6 H, die Station Wen ne bes ereign “6 (Ci Bin, 100 4169,80biB | Sti gglfer das Vermögrn ed Gasiwirts und | uses fin ca dee Ge cMeot Eni Que ernan. | mgen ded Schm Konurbverfabren bex das Ver: | Stotionen Wenburg und Marnabmctarif 66, vie [od Stite e t e | de. 02,0 ut. 12/18 wurde heute, am 27. Oktober 19 nterbalbach | gerichts zur Einsicht der Beteili eret des Konkurs- } Wernb eidermeisters Josef Letsh von | sandstationen in den A eralSeniniy als. Ver- Oest. Bkn, 100 Kr. S5 ,Zoet 2G do. Landesklt.Rentb. 74 Uhr, das Konkurêverfab r 1908, Nahmittags | Eckernförde, den 24. Ok gten niedergelegt. chobe erg nach Abhaltung des Schlußtermins auf- | Anzabl sädsische St usnahmetarif S 5, etne größere lte do. do. 1000 Kr./85,30etbzG | do. do. 31| 14. Gemeinschuldner zahlungs nfäbi eröffnet, da der | Der Gerichts\hreiber gd-8 aier 1908, den bb den Ausnahmet rif E als Versandstationen in ues RUui Nan hin 500R. 214206) WestfPrv -ATITuko S | erf d Bernbard. Moll tr uten pag as Ratschreiber | reiburg, B er ads Könialichen Amtsgerichts. * Berit den 27. Oktober 1908. mungen über d 9t. Ferner werden Bestim- “g D N: R./214,50 bz do. V, V ukv. 15/16 ; 9. 1907 N unt 12/4 ¿ , T ts\chreiberei des K gen über den Verkehr mit : i Seis do. do. 5,3 u.1R./214,75bz do. do. LVufkvy.09/3 | un verwalter ernannt. Anmeldefrist 17 um Sous Ae [62009] (L R es Kal. Amtsgerichts. Merzig-Büschfeld eingefü der Kleinbahn ne b ult, Nov.|—,— II elsenk. 1907N ukv.18 Grste Gläubigerversammlun 7. PoembE 1908. | Nr. 7745. D ukursverfahreu. . S.) Eber, Kgl. Sekretär. Erhöhungen von 1 ngeführt. Außerdem treten eini e Schwed.N.100Kr.|112,35bzG do. _do. y 1901 . 7745. = ——— —14 km ge feine N.100Kr. z do. IV 8—10 ufv. 15 am Donnuerêtag, den 26 N. Prüfungstermin mögèn des K e Konkursverfahren über das Ver- NeckarsnIm. [6197 15. Dezember 1908 ein, die jedo erst vom , Cp. . N. i Sw F. 100Fr. 81 bz TI 3 Vormittags 10 Uhr. Off ovember 1908, | wurde na U enne Emil Blechschmidt hier Das Konkursverfahren über das Vermö 7] | og. Sftober 1908 an gelten. Dresden, den olley. 100 G.R.|—,— e Dr. f zeigefrist bis 17. November 1908 Arret und An- dur beuti ero gter Abhaltung des lußtermins Elisabethe Deuzer, Ehefrau des Carl Dex Ee Kgl. Gen.-Dir. d | A do. fleine «. (—,— . V—VIL TDauberbi : gen Gerihtsbeschluß aufgehoben. Laudwirts in Oedbeim, i CxZzer, + d. Sächs. Staatseiseuba Deutsche Fouds, Der Geier G grober 1908. gSreiburg, den 14. Oktober 1908 Säslußtermins und Volljug der L Saug des | [69016] A geiMa sts Abrede Deipaing, eite fb. Reichs-Schat A 1410/60 1,10.111100,10b4B | AnklamKr (L. 8.) Waldvogel mtsgerihts: Si reiber Gr. Amtsgerichts 111: Appel. Ee aufgehoben worden, uns} Mitteldeut do. cit SBaA N | 1410|, 1,4.121109,20 Flensbur “&r. 1901/4 | 1.17 | 5000— nriepupieiradE Das Konk Konkursverfahren. [61988] eckarfulm, den 26. Oktober 1908. Am 9. Nov sP-Bayerischex Süterverkehr do. do. L117 | © 1712/100,10et. bzG | Kanalv.Wilm.u.Telt L | j do. onkursherfahren über das Vermögen des Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts. R Sattel ovember d. Je. wird die Station Gr ß do. do. 1410|. 1.4.09/100,10G Sonderb. Kr, 1899 4. , Graudenz g Prettin, « Rupf. E ngen des Direktionsbezi:ks Cassel in d Taz e t: Reichs-Anl. uk. 18/4 | 1,4:10/10000—200/101,30bzG Telt.Kr.1900,07unk.15 4,10 Gr.Lihhterf.Gem.1895 (61968; | einbezogen. Gleichzeitig wird Großbodunge rif L he P O —200(94,10bzG o, do. 1890, 1901/34| 1.4. / Güstrow . .. « 1895 ngen als do, do. verd: 10000—200184,70bzG Aacen St.-Anl. 189314 | 1,4. 99,00G_- adersleben . - do. 1902 agen 1907 N uk a etstadt 189]

Trier. Koukurseröffnun Veber den Nathlaß des Ka g+ [62012] | Väckers Oskar E ufmauns Frau r Ewald Buschmaun in Gl 3 | wird nah Abhaltung des Schlußtermins Feen Tischl Konkursverfahren über das Vermögen des | Lersandstation in den Ausnahmetari ePelfers Karl Sblbraude Knabe | "3! cur ur Tadfabe 19d Destrig ausercmmen. Ÿ d dach A vi . o. ußgev. Un 908 unkv. 23 100,30bzG

S d chmitt-Neuße zu Trier ist am 28. Oktober 1908, | aufgehoben. wird n E Nähere Auskunft erteilen die Tarifslatienen. 1908 unkv. i: ‘4.10 fl. 1.10.11/100,10bzG

Nachmittags 12 Uhr 30 Min uten, das Ä Konkurs Glauchau, den 24, Oktober 1908. aufgebob erfolgter Abhaltung des S(lußtermins (eyoven. ESrsurt, den 26. Oktober 1908. Preuß Schatz-Sheine

do, do. « 1,7.12/100,10bzG

T -L&19 100 10G do. 1906 uno. 12 L d.

do. konv. 1892, 1894/34 o. Tony 11134

verfahren eröffnet worden. Verwalt efrist bis a 10. N Offener, Arret pg Heilbro Königliches Amtsgericht. Preítin i . November 1908. mnn, reítin, den 27. bigerversammlung und, “fiviaei e B œrfte-Glâu- Das Kon k rier richt Heilbrouu. (61086) “Rönialides Amtdcccict, [62017] Amatiche, Siseubahudivekiión, d am D7. November SaRE ner Prüfungstermin | Regine nlursversahren über den Nachlaß der Quakenbrück. Konkfurêve Staatsbahn. 0. do. J 1 2 an hiesiger Gerichtsstelle, E E wurde na erfolgter Abbaltung des Shttte Bt; ón dem Konkarsberfahren fiber dad Bereidien der de Mos T. D. CSenppen Vin aa LES (R O 2 (202-188 J A pold 1895 : rp : n 28. Oft erm j e , - V, Do ; j S d, E d * Königliches Amtsgericht. Abt. 7 wn auz der S&lubvertellung aufgehoben. | e Hen e Firma, des Kaufmanns Otto Kohlenverkche, Westdeutscee ug tan! do: ult, Nov. 217), | Wicaffenb. 1901 uk, 104 | 166. 4 gerbst . . 1905 Wolanenfols. TonturoerBftuung, (61905) | Gerte Söohlihen Kantägeriten, | Heme iduhnee gematen SorWiees m H E S O Od 1e | piandbri ermögen des Fuhrwerksb ekretär Herrm i Z n Vorschlags zu ein n Tarifen für die vorbezeih j M do, onv./34| veri. bzG do. 1889, 1897, 05/34 j 6. j I Frit Börner in Weißenfels erföbefiters | mirschb Anm wangsvergleide Vergleichstermin auf den A0. No» | iebre vorgesehenen Aus zeichneten Kohlen- Baden-Baden 98, 05 rn 90313x| 1.4. 1.7 | 3000—1501117 00G 14 Ubr bon dem 6 Ee ist heute, Vormittags | Jy dec Baue Sehles. [61992] vember 1908, Vormittaas 10} Uhr 0. No- | Grube Brühl dec nahmefrac!säße der Station “n 4 Bamberg. 1900 uk. 11 6.12 L | do. ‘1.7 | 3000—300/107,00bzG Weißenfels das Konkurtveri hen Amtsgericht zu | \aFe vo AUTRn Paul Hentschelschen Konkurs- Königlichen Amtsgerißt in S uakenbruE n bor dem | bahn für Braunkohlen u zratheLiblar-Brübler Eisen- : ; 3. do. ‘190 : 9 J i: :1,7 | 3000—150/102,75bz walter : RNehtsanwalt Günth anen HEfsnet. Ver» }-Somb " gerbiEdorf soll in der am 6, No- Der Vergleihsvorschlag und die Erklä anberaumt. | vom 1. November d. J. raunkohleabriketts treten i ; 2. Barmen 4. s :1.7 | 3000—150/94,20G zur A er in Weißenfels. Frist er 1908, Vormittags 10 / bigeraus\chufes rung des Gläu- 2 . I. ab wieder in Kraft. ! 96/3 | 12. j do. ‘1.7 | 5000—100/100,006zG zor Äamelaund der oafuezsorderungen is 29. So: | sgenergeneutiherversammlung aus über ese dem | gsegt. Oer 0 sind auf der GeribisiGreiberel bes | eig a Sisenbahndivektion. de. 1907 unt 18 M4 | 12 do E E : ! e ; : - G unkv. s E : ¿ne 20. November 1908, Vormittags 10 Uh. Ukteritägia BesBluß, «eut cectea bewilligende Quakenbrück den 23. Oktober 190 “” | Eröffnung des Haltepunktes Wegenitedt für 500 20019340 do. 1001 K 1804/05 3 | 200000 d1'00G A t Van: A7 *D, E: fündb. :/50000— mittags 10 Uhr, Offener Arrest mit Anzeige: rers A ialidbes Amitgerig e 1908. | Giegem Kön'glibes Amtsgericht. „Am 1. Noveadée U A Mee eres. do. Eienbabn-ObU8! 2. Seit Berliner ‘1908 T 17 | 5000— 1001106506 Rarlarubs 1997 uf 194 | 12 ; & alte 4 1,17 | 8000600 95/006 : f Es - D iReo «er an der - . Ldôk.- 3x] 1.6.12| 1000—100/92,00 do. 1.7 | 5000—100/97, o. * kv. 1902, 08e : . 17 | 2000 2, ovember 1908. Hörde. Konkursverfahren. [61994] Das Konkursverfahren über das [62002] feEe A agdequrg- Oebisfelde ¿wishen den Stationen Bedin S VU 3 G E do. 1882/98/34 .| 5000—100 9430b4G do. 1886, S8 ; x| 14. S Firma Rhein. Nassauische Farbwerke G Le Begenstedt für den g iegende Haltepunkt Bre: [1908 84 3. » Hdlskamm.Obl.j34| 1.1L. O O d “n e uts, 18 i - G. m. | verkehr eröffnet. Die Anna en Güter- und Tier- temer Gun. Í Buk. 1 22 do, litamm. Tw : do. TNuto.17/18 4 bme und Auetlieferung do. do. 9Obunt 15/34 5 do“ 1899 1904, 0534| 1.1. do 1889, 1898/34 . do. j 4 Bidlefeld 1898, 190014 | 1.4. P9. 1901, 1908, 1904/34 i / Könige . « , 1899/4

Weifteufels, den 23. Oktob Der Gerichtsschrciber des e er 1908, In der Konkurssaße über das V niglihen Amtsgerichts. | Kaufmanns Oskar Wür ermögen des | b. H. in Abteilung 1. Gläubigerversammlung auf Ven L, Novem Verfahreng entlvrechenden Ves Ret hg des | von Sprengstoffen ist au [ Abnahme der Shlußrechnung des Monate be f T 20s Lauten Tate G Lib der Haltepunkt g do. 1e eyt : F, G 1902/03/4 aatsbahngütertarif der Gruppe 11, in di ümburger S B t 117 | G | 901 untv. 11 , e 1900/4 | 1.1. i Bingen a. Rh. 05 I, 1134| 1.1. o. unkv. 11/4 | 1.1. | ; ) do. 1901 unkv. 17/4 | 1.1. do. I L git 1l Sh M S S O | pom f

1908, V Anmgustusburg. 6 p ormitta s UL Uÿr, anberaumt E Das Konkursverfahren über d , [62008] rterung darüber, ob das Verfahren we ¡ur Sr- } is Termin auf 8 M egen mangelnde u} den 26. N E L R nichen wird nah *4b- Königliches Amts3ge Si j: ec Ir. 10, anberaumt : rivatbahnverkehr einbczoge here Î i 37 geriHt. egen. den 22. Oktober 190 G Auskunft ertei nbezogen. “Nähere : : 3, er r 1908. erteilen di L Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichis: Schulte. De ite L T oes Königlichen Amtsgerichts Magdeoura, deit 28. Dig 008 j 285-1902 ; E 89613 | 1.1.7 | 5000— Krotosth. 19001125 L L do. tKi L . 9: er, Amtsgerichtssekretär. xigliche Eiseubahudirekrtion i 10 Borh -Rummelöb, B 14 an A . 1903B4|: L. ; : g i, E r euvayn » Í 13 Brandenb. a. H. 1901/4 | 1, j Langensalza . . 1903/34| 1.1. do. do. L 900 * 18/4 | LL ( do. 1901/34| 1.4, Lauban . « - . - 1897/34| 14. ; ‘1.7 | 3000—200/102,25G 3 : Leer i. O. . « « 1902/34| 1.4. do. Al ‘1.7 | 5000—100/94,30bzG Breslau 1880, 53 L Lichtenberg Gem.1900 4 |. 1,4, s A E Eo 99,000 B ; ‘1.7 [10000-1000/99,60B

haltung des S{lußtermins hierdurch aufgehoben. [61940] Staatsdahugüterverkehr. s Bromberg …. Liegniß Mlle | L 200/98, L ' . ‘1.7 | 5000—100/92,00G ) i

mrs en 16 tf Ft Je P L, O Ft Pn a LT A

—— e G G

Naumburg 9,1 Neumünster . . Nürnh. 99/01 uk. 10/12 4 do. 02,04uf. 13/144 do. 07/08 unk. 17/18/4 do 91,93kv.96-98,05,06 34 1903

do. Offenbach a. M. 1900 do. 1907 N unf. 15/4 902, 05/34

—_—

O0 bs D

1 Dollar = 4,20 «6

dh Bezeichnung X besagt, daß

ez. Emisfion lieferbar find. ; / i: e do. do. fonv./34 S.-Weim. Ldskr. uk.10/4 do. do. uk. 18/4 do. do. 34 Scchwrzh.-Rud. Ldkr.|34 do. Sondh. Ldskred.|34 Div. Eis Bergisch-Märkisch.T[TT|34 Braunschweigische . .|44 Maad. - Wittenberge|3 Mecklbg. Friedr -Frab.|3 Wismar-Carow « « «13

Brdbg. Pr.-Anl. 1899| Org. fr, SXAIT 4 do. do. XTX

pt jet pt bt

do.

Dresd. Grdrpfd. Lu L 4

do. do. unk. 14/4

do. .16

doTTLILV,

do. Gru

Düren H 1899, J G 1891 fonv.|34

& S Ds

Berlin, den 23. Oktober 1908 er h nommene Zwangsvergleiß durch r-chtskràä t - ftigen Be plangeation in dea Ausnahmetarif 9 s für Schiffs, | Nrn. od : b , immteNrn. od. Ser. d j N L

M Ms bs

oa d. 2,

R S! SL duk a E Bm

mm” 4

J brt S

Tia Fn bs j

S8 Lof Bo

[-M—4

Bre

—_ ps

«.

do. Durlach 1906

99 ukv. 09 Elberfeld ._. 1899 do. 1908 N unkv. 18

S

ch4 S g Am

S Pt brt Co f t Pt 1

do. 5000—200|—,— otsdam . . 5000—200/99,00et.bz3G uedlinb. 03 Regensburg 08 uk. do. 97 N 01-03 1889

do.

Remscheid 1900, 1903 Rheydt IV . . . 18994 do. O

Rostock . do. do ; Saarhbrüdcken ._. 4, 5000—200/100,30G St. Johanna. S.02N/3i| 1.1. , s 100,70bz do. 1896/3 | 1.1.7 | 2000—200|—,— 5000—200|—,— Swöneberg Gem. 9634| 1.4.10| 5000—500/91,75G 5000—200/92,20G do. Stadt 4X ufv.17/4 | 1.4.10 5000—200/100,50G 200192,20G do. do. 07 N ufv.18/4 | 1.4.10| 5000—200/100,00bzG 5000—200/92,50G do do, 1904 N|34| 1.4.10| 5000—200/91,50bz Schwerin i. M. 1897|34| 1.1. 3000—100}90,25G

2000—200]|99,20G 5000—200/99,20G Solingen 1899 ukv. 10/4 | 1.4. 1000 u.500|99,00bzG 1902 ufv.12/4 | 1.4.10| 1000 u.500 99,00bzG

2000—200190,40G do. 2000—200/90,10G Spandau . . - 1891/4 1000—200/100,00bzB 2000—200/98,80G 1895/34

p _—_— Do IEr C5 CO C5 H CO DI D D OI E HS IO H I

bank fd beme perek jr jer jet dret jer . . . . .

®

5000—200|-—,— 5000—100/99,60bz 5000—100/90,60bzG

P U D L L

1 1 jr it j A2

tun [T OODE

do. do. Pomm. Prov. VI,VII Pose ; P rovin Anl. (3

osen. Provinz.*

do. : do. 5 1895

D CO C5 0D E CO DD

RRRSRBRSRS mit i t int

—“ 0000

O

B24

Ho S _— i O

It Prt LO Prm beri br CO QO OOMA

_—— O

do. 4. StargaD i.Pom.1895/34| 1.4.10| 5000—200|—,— Stendal1901 ukv.1911/4 | L1. 5000—500/99,60G

do. 1903/34| 1.4.10| 5000—500 91,10G Stettin Lit. N, O, P|3| 1.1. 5000—200/90,30bzG

do. 1904 Lit. Q/34 5000—200]90,80bzG

Stuttgart .. 1895 N4 do. 1906 N unk. 13/4 do. 1902 N35 Thorn 1900 ukv. 1911/4 do. 1906 ufv. 1916/4

ù 1895/3

O

Hi Ja Lo 1 Ps P J He C CO jf 1 E O BOS Punk prak O) bi —Y

10 P jl jf Ss Ft J T O0

pk J

(_

bs

s iet bt ooo

d j B mats

e L pu pmk jr D

do. 1879, 80, 83/34 Do 95, 98, 01, 03 N34 Worms 1901/4

Os

p p As

Königl. Sächs. Amtsgeriht Au i u m ———— L den 27. Oktober 1908. ftuêsburg, E aae Sea i BeE: rf [61995] Stollberg E ———— ? Cr eive aft Ze » Erzgeb. lis Cle liber das Virmbgns T5 Prüfung ber nad tete ctt Ne jt jur SieiubeuGpä E D über das Veruidüen da Mit Gemeinsames Heft A. mals, m Ee as Stblußrenung des Wee tags 12 Ube v g A 1908, Mit. T wird nat Ablaltung Se 2 Station Nevtiräer (Saa n ler E Ed die tit Staat 8 ved 0080 do 1895, 1899|34| 1.4. eg ers, zur Grhebung von Gi ; - vor dem Königliden Amtsge - bierdur aufgehoben. ermins | St. j ï es Direktionsbezirks R L ) ; ghafen06 Atti Mordes bei der ‘Data Ee 2A V T gale & Zimmer Nr. 3, GiiteeoaaE n Stollberg, a Me Oliober 1908 A Ea br intrit=j pqy A Steinsal apeltalion t N “t 5 L: f Gañell . . 24. 1 2 4 ; ch0. 1900.98, 1 orderungen S s , 2 . N n 8 L sf T ezogen. c T M h 1868, 72, 78 8713 . s e E E Sam ur C ari | Morin C e Sam Semen Y e U A T a m gl. Amtsgerichte hierselbst bestimmt. | ?- Amtsgeridtsfefretär. / Konkursv Königliche Ei s . Vftober 1308, o. 1890,94, 01,05/34| 1.4. Ge E Die e iam | Wing Mee ete E l | 0ER Reue Eg e | Sidi (Seminfamee Be E ai U R u 1 mi E R I E A : rmögen des L rnold Oberl atsbahngütertarif r z E o. unk. 1 k : h ( Berlin. No Ee ECrTaT Ms Rösch, Hotelier in Et. Ludwi Wermelskirchen ist infol erlach zu | Mit Gülti e, est B, F und G. 1885 konv. 1889/34 do. Fi bere KoubétEerfahres bes e (619981 | wird mangels Masse eingestellt. - Ludwig, | meinsGuldner gemachten Vorsdblas tr elten aut, Se: | die Ste lligteit vom 1. November d. Js. wird do li. N , 96, 99, 1902, 05/34| vers. G do. 1888, 91fv., ¡i vem NoefitWerabren iber a8 Vermögen dez | Hüningen, den 26. Oktober 1908. Veraleitte Veeclette D0t lags zu einem Zwangs- | Seehatenaug Janikow als Versandstation in die Scwrzb.-Sond, 1900 lenz 85fkv.97, 190034 l 0490,50 unheim . . 1901 Doetier, in Berlin, Kofentbalerflrahe 46/47, if | Lebach. KonfurSversahren. 1908. Bormitings L0{ Ube, vor tem Forte Kactostdfabrtate afte actgen ge e Me Strke, R E 10 1A ; 1907 unf. 12 nahme der S{hlußrechnung des Verwal j onfurêverfahren gerite in Wermelékir® ‘| Ueber die Höbe d A 4 sowie zur Anhörung der Glä E Nt Das Konkursverfahren über das [62005] | anberaumt. Der Verglei en, Zimmer Nr. 4, | teiligten Güterabfe der Frachtsäße geben die be- : Fativung der Aublocei unk B iger über die Er- | Schreinermeisters Johaun g Vermögen des | klärung des Gläubigerau s8vorschlag und die Gr- Et R üterabfertigungen nähere Auskunft. do. ers. do. 1908 unk. 09 E Veraütun n - Gewährung einer tvellingen wird na zu _Saar- rihts\ reiberei aus\husses find auf der Ge- e - den 27. Oktober 1908. i E , 3000—30 do. 94, 96 98, 01, 03 34 . 5 z {usses ice E Sleftranie Ea des Gläubigeraus- | termins bierburd A eer Abhaltung des Sihluß- | Beteiligten C zur Einsicht der tai Neitedo Eiscubahndirektion, as «M aedb3 ; Gens Sl unkv. 104 n burg 1901ukv. 4 do, do. 1908, Vormittags 101 Uhr, u P anvon Lebach, den 19, Oktober 1908. Wermelskirchen, den 23. Oktober 1908 amen der beteiligten Verwaltungen. t 4 (Os L LLEO 1E x (86, 86, 1908 3 U 1895 1202 300 G O d. en Amtsgerichte hierselbst Neue Fri dri Lnge niglides Amisaericht tamm : ueuburger 4 | 11 n Cottbus 1900 ukv. q | ur h; ; do. ITI. Stock, Zimmer 113/11! edrichfir. 13/14, | Leipzig. D a R Eerichtsschreiber des P de 4.10 s 1898 j i 4, fi De R An Zl Oftober 10 Das Konkurbverfahren über das Vermögen ded | In dem 1 B R Verantwortlicher Redakteur: i 500/99, © SRRS er Gerichtsschreiber des Königlichen Amtzgerichts Devbreate Teras rid Tischlerei ia Leipzie, R N TMerzalro über das Bernbgen dis Direktor Dr. Tyrol in C harlottenburg d, 31) ver 1907 unkv. 17 o Q einestr. 6 c u : x 4.10 h do. unkv. j r. 69, Tischlermeisters } cuf Antrag des S orursoereencs d des SATblaE E M (Heidri@) in Berlin. do, 3 ; , do. 1882, 88/28 T7 / Min 500/01 ut.10/114 5000—200/100,00bzG - | Druck der NorddeutsGen Bud L : : A i ; "1906 unk. 12/4 5000—200/99,90G do. e hdruckerci und Verlags 204 4 B - 1907 L e 70bgG do.

icd u - P Mm C D L Pl f w Glä bi ° Ms V 0 , ilhel: ß f

C5 P O S

Yuuuaccckck C3 s Co

_-

do.

C3 Ms C9 O M O

do. Grefeld 1 1,7 | 5000—2 k | f. do. 1901/06 ukv.11/12 ; : do. ; 04N/34| 1.4. 20 do. 1: ' 5000— Mülb., Ruhr 1889, 97/34| 1.4. 200195, do. i 1. y ü ‘4.10| 5000—200/99,80 do. do. “17 | 5000—100\¡—,— ik d do. ‘1.7 | 5000—100|99,60bzG do. ‘1.7 | 5000—100/91,60