1908 / 258 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

DüsseldorT. Koukursverfahven [62305] | Woyer d E | Das Konkursverfahren über den L E [62291] Oelde. Koukursv J über den Nahlaß des | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | In dem Krater ee ar Vermdién des Abtaltone des Schlußfermin® bierdur aufach pas Börsen- Beilage O oven, L A E Rer A Fe T4

Kaufmauns Jacob Wisser zu Düsseldorf wird | des K na erfolgter Ab aufmanus Leopold Hofsmanu in Vernsdorf Tischle aufg chobe s haltung des Schlußtermins hierdurh T e Ee de. (FGlreGnnag des Bes Seide ilt qut Prüfung. dée n9Ridali, GRERCDEA Terdffentliht: De "Beide sarada | : V O r y ? eldorf, den 22. Oktober 1908. en a uß- | Forderungen Termi z ad Mad erl ort ats - : : | S1 B Königliches Amtsgericht. Abt. 14. S er Uk 2e Beséluésefne Tee U E A Vormittags 10 Übe, ‘vor bei Kduie, V E U E e ga 084) zum Deutschen Reichsanzeiger und K öniglich Preußisch én a

orswalde. [62320] über die niht verwertbaren Vermö D misger n Velde anberaumt. er da ermögen des M E j ; |

L C en Vermögens\tü>e sowt Gaftwirts : : G In der Konkurssache Klobbicker Milchverwer- zur Anhörung der Gläubiger Bax U Oelde, den “Konial Aaiel@t mird „auf seinen Antrag eingeslell, Medea 0E | / 151 « Berlin, Sonnabend, den 31. Oftober i e beteiligte Gläubiger ihre Zusttmmung zur Auf- E E A A O: s tau R E

tungs-Geuosseuschaft e. G. m. b. H. soll die | der Auslagen und die Gewährun ü Rapp W K Amútl < fig st te KU

._ m. b. H. soll A G ¡g einer Vergüt ¿ lte K rse.

Verteilung erfolgen, und zwar stehen zur Verfügung | an den Verwalter der Schlußtermin auf venD, De- D E Ma E Ier ie S O ot D li se Ee te E gen der mts«eri<t Varel, 1908, Oktober 23. | ' i

\ Silesische . - « « « „4 | 1,4,10/ 8000—80 10000G Darmstadt 1907 uk. 14/4 S t 1897/34 d 34| verih.| 3000—30 22,26G do. d

1,4.10 31

8 | 2000—200199,60bz 50

für die ohne Vorrecht festgestellten Forderungen in | 3ember 1908, Vormittags 10 Höhe von 4 1223,24 der Bet 1) ß 7 Königli i O Uhr, vor dem Aktiengesellschast otel u : ? o. «dvs rag von 4 514,87 glihen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. poltsweiler wird a er blatec Abhaltung des Znin Verse orf Eer : perliner Mile dg I, Glianer E f O Es fi vers. 800080 9225b4G Dau ola 07 18 “L ar . 5 Ms n ® 2 s , i en [62284] F 1 Ti Ln S iere M, 4: 120 M Unleiben fta atio wer Fnstitute, lau 07 uk

In dem Konkursverfahren über das Vermögen des [Eold-Gld. = 2, O e 1

glei 42 9/9 Dividende. Rechnung und Verteilungs-| Hoyerswerda, den 24. Oktober 1908, Swblußtermins hierdur< aufgehob ufgehoben,

lan liegen im Zimmer 5 des hi Köni 0 ; Al esigen Königlichen Königliches Amtsgericht. Rat iele, bén 20 Drdte 1008 A A aufmanus Wladislaus Ziolecti in Goufawa P95 4 1 Gld. holl

mtsgerihts während der Dienststunden für die Be- | Iam 5 teiligten zur Einsicht aus. QROES o U REEDENR Ce. [62296] Kaiserliches Amts 8h E gericht. j i 1 Gld. . M O te dla T io Kaufmanus Karl Nudolf Kupfer in Aauee vid Schönau, WANENRERSN, [62352] Mi Seibunt tan “Viierenalea, E das Sil f «1 ftand, Krone = 11264 ° ger, Konkursverwalter. nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier-| Nr. 8981 CIEMN I: verzeihnis der bet der Verteilung Lperüsibti elbe ues O b 1E, g . - Durch Gerichtsbes<hluß vom Heutigen | Forderungen der Schlußtermin auf den 23. N°5. i nes Ed ing ea 20,40' e 28e 1902, 03, 0534| 1.4.10 ‘ns e E T7 s000-—200(92,00 zaum puRss L ; do. 1900/34 | 1.4.10| 5000—100/92,00G Nürnb: 99/01 uk. 10/1

FusKirchen. Bekanntmachung [62309] | dur< aufgehoben . . w 1 40 : urde das Konkursverfahren über das Vermögen | vember 1908, Vormittags 1114 Uhr, vor dem | Die einem Papier beigefügte Bezeichnung X besagt, daß S1 hs.-Mein.Lndkre 300 34| 14. N 10/1 s 1 : do. 02,04ufk. 4 £| 1,4.10| 5000—500/91,50G do 04uf. 13/ i i 2000—

d. 4 nahme der S{lußre<hnung des Verwalters, zur ——— on lieferbar find, | do. do. unk. 182 j Kaiserslantern. Befanntmahurng. [62351] | SWlußverteilung aufgehoben. L do. 07/08 unk, 17/1 i ] Zuin, den 26, Oktober 1908. Amsterdam Korierdam E f E Da do. do, nt, : 50G 0903

7"Gld. \üdd. W. | Oldenbg. staatl. Kred. L

90G 70 « 1 Mark Baneo | do. o. .| 2000—500/22,50G do. : 2. 1 Rubel = 2,16 « | Sachs .-Alti. Ldb,-Obl, 34x| v do. 1891, 98, 1903/34 L Münster . ... Nauheim i. H

o (Gold) = 4,00 46 | do. Gotha Landesfrd. 4 | 1, )| 500 eôden 1900 uf. 1910 : eff.1 Dollar = 4,20 do, uf, 164 | 1, DE 1908 N unf. 13/4 00,30G Naumburg 91,1900!»

=

In dem Konkurs über den Nahlaß des A>kerers | Jauer, den 26. Oktober 1908 Mathias Hansen aus Lanugeudorf if zur Ab V öniglihes Amtsge des Kaufmauns B - glihes Amtsgericht. 5 erthold Hablizel in Schönau | Königlichen Amtsge timmteNrn. od. Ser. der bez, Emi 1 : Erhebung von Einwend na< Abhaltung des Schlußtermins und Vollzug der | bestimmt. gerichte bierfelbst, Zimmer Nr. 8, ur ‘el Wechsel. do. do. fonv./34| 1.1. G Dresd. Grd d. Lu.ITT/4 Srpetung bay Swe gen geaen De Siber F Ur. Be Schönau, d 100 169,40bz | S.-Weiu. Ldskr.uk.10/4 | 1,5. N V unt. 144 | 1.1, do 91,93ty,96-98,05,06 zin nd der bei der ON zu berüd>sihtigenden Heuti es<luß des Kgl. PMgerion dahier vom] G nau, den 21. Oktober 1908. Der Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgert do. s uk, 18/4 | 1,5. A464} 14: do. 1903 T dor erungen sowte zur Beschlußfassung der Gläubiger Ba ae wurde das Konkursverfahren über das Ver- er Gerichtêéshreiber Gr. Amtsgerihis: Ru<. en Amtsgerichts. F gcüssel und Antwerpen| 100 Frs. do Doc 34| 1,5, i; do VINuf12/15/3t j Offenbach a. M “17 | 2000—200}99,40bz Sar le nit verwertbaren Vermögensstü>e der Whden u Friedrih Dexheimer, Kaufmaun in | Schwetz, Weichsel 162285] T ? 3 do. do. 100 Frs. 80,75bzG Schwrab.-Nud, oie l j do. rundr.-Br. L T4 j do. 1907 N 2 99,40bz Sélußteemin auf den 19. November 1908, | sahrir, ciner Linie: und Vergolde-Ansats | In dem Konkureversahren über arif- x, Bekanntmachungen [2 ::::::: 1008 E os was Dia @ 1891 tonv. 31| 1.1. Offenburg , aale e ntas- , s s rao Ce nfta onfturéverfahr - . . 0:6 04/6. # . Ee t G . «L, 0

lichen Amtsgerichts hierselbst bestimmt. ®* | unter der Firma „Fr. Dexheimer, Geschäfts- | de? Hörers Johaun Kutowski in Eichenhoet der Eisenbahnen Cirisania pidge ; : | 100 Lire 81/2664 Bergil- Märkisch T 1-17 | 3000300 Died 5 ufv 11/4 | vers d

Euskirchen, den 23. Oktober 1908. ücherfabrit““, mit dem Sitze in Kaiserslautern | ist zur Abnahme der S(hlußrehnung des Verwalters, [62518] 9 de: do [100 Lire , Braunschweigische . .|44| 1.1. do. 1909 (Tut 13/14

Königliches Amtsgericht. nah Abhaltung des Schlußtermins und voll zur Erhebung von Ei Sch 112,40 Magd. - Wiitenberge\3 | L-L 7 | 5000 1876 Slukßverteilung aufgehoben. Pa verzei<hnis der bei der Verteilung iu berü siGtigender MIEREN E TT sfisher Gütertarif, fiiabon und’ Ms a Medlbg. Friedr.-Gr9v. N 17 100 Vos 88,90, 94, 00, 03 M D 9.

Freren. Konkursverfahren [62342] | Kaiserslautern, den 29. Oktober 190 —— Wi?mar-Carow « 8h 1.1, ? . ; , , 8. Forderungen der Schlußt 9. i j Duisburg . . . 1899 A L ULUTI I (aNeEn Fier „das Berdgen des GOA S hes Mal A tSCerIÓNs, ne A908, ‘VBbrmiteons 10 Uhr, vor vei Bom É Dezember 1908 Ms E ree 20G Brdbs. Pr.-Anl 1880 E do. 1907 uv. Jae | 1. ] ! it i . : e r , Kgl. Kanzleirat. n en t E neuen k Sa RLIR Di 00 , Ly n. x 100[100,00 “e , 09, D ads o «As aas Fsoigier Abhaltung des Schlußtermins hierdur<h | Karlsruhe, Baden. [62512] bestimint. mtsgerihte hierselbst, Zimmer Nr. 21, erben, agen für elektrishe Eisenbahnen aus, | Nadrid und Barons Ad a lig S / 2000 G D 1906 19020 ‘5 i‘ P E unk. 03 3 “17 | 5000—500|—,— reren, den 26. Oktober 1908 Nr. 12 308 V S eer Reine Der Geeiltissbrelbre tes Kiniet (Gruppe 87 Position 19) auf den Streden ab e. 12066 | gde PrA.V,BRVIL | 14 (9 ukv, 00 M4 | 117 i ; 17 | 5000 200/99 /25b4G Ï : In dem Konkursver i reiber des Königl. A ; a T e E Fr 8 1: 0. .1,7 | 5000— , Friedberg Amtsgericht. [62510] haft Fricri@othal S Verkaufs-Genofsen: E dea M Bekanntmachung N (Do 92 25) für die Platifeem da Werst beidebeet 81,2064 4 s v V 4. f do. fonv. u, 1889 : ; Sibdun 902 4. S0 200 3310G , ® 2 <sthal e. G.-m. b. H. in Liqui- n dem Konkursverfahren über das Vermö Siaeh rdert, SETE Oftpr. Prov VII—X/4 | LL. o. fonv. u, 1889 A, i 4. 4 Bekauntmachung. dation in Friedri<sthal wurd: das Verfahren | Fischereipächters L er das Vermögen des | „erdur treten gegen die bisherigen Frahtsäße Elbing 1908 ukv. 1: L 2 ned. s J / ? eiser Baranuski aus Seus- | 12 Kopeken (25,92 ; i do. d I—X 1903 Regensburg 08 uk. 18/4 Das K. Amtsgericht Friedberg hat das Konkurs- | nah Abbaltung des Schlußtermins und Vollzug burg hat der @emeinschuldner einen Antra gr für das E¿s und P rit eier Bai Stweizer Plätze as do. N A 01-05, 06/38 d

verfahren üb S pern # My M he FMMermeiftens E ns gemäß $ 1631 K.-O. heute al uns des Konkursverfahrens geftellt. Dieser | Frahterhöhungen ein. do, 0 vereins: Bernbidt AUFaeDOD uß- O, ntrag ift auf der Gerichts\hreiberei niedergelegt. Bromberg, den 26. Oktober 1908 Sto>tholm Gothenburg M gehoben. rl8ruhe, den 26. Oktober 1908. Seusburg, den 25. Oktober 1908. Königliche Eiseubahndirektion irg S SAR E30, | Rbeinprov.XK XXT Effen 15s , A qus: 0.0/0 ' XXXTu

Friedberg, den 28. Oktober 1908. Wolf, Geri 8a! r * t f f, Gerichtsschreiber des Großh. Amtsgerichts. VI. Königliches Amtsgericht. Abt. 6. als geshäftsführende Verwaltung. dul * 100 Kr. Duis 4 : ; do. 1906 N unk. 17/4 | 1.1. de e 1881, 1884/8 Bankdiskouto 2 R X 36| 11.7 | 5000—500/98, Slendburg - - 13%

Der Gerichts\<reiber des K. Amt : N , 1879, 88, 98, 01 : hhosEneiber des f Amtsgerichts: | Mde ton rurEverfaren. [62295] | Soldan, Ostpr. Konfurêverfahren, [62283] | M ; do. 17) en 0E 14 00A B 1800/8 gen der | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Mitteldeutsh- Berlin. Nordoftdeutscher rale 5 (Zombar d. Kopenbagen 31 Aabon 6 do. U N N Frankf, a. M. 06 uf.14/4 | 14. 5090200 100,50bzG Saarbrüden . . 1896/34| 1. i t. Petersburg u. E VIT XXLK ankf o Unt. 184 | 1,410 5000—200|100,50bzG | St.Johanna.S.02N3k| 1.1.7 | 200 200 z . 1908 unëv. 18 N 5. . do. 1896/3 | 1.1.7 | 2000—200|—,— en Do O UMPO* 1899/34 1.28 | 5000— Swöneberg Gem. 9634| 1.4.10| 5000—500191,80G

Geilenkirchen, Rheinl. [62338] | Firma Hartsteiuwerke Russee bei Ki l, G. m Konkursverfahren. b. H. in Kiel wird d, N + | Domänenpächters Moritz vou -de Braunkohlenver kehr. N: ; rd gemäß $ 204 K.-D. eingestellt. | Rywoczya ist zur Abnahme der S en o Mit fofortiger Gültigkeit werden die Bahnhöfe London 2. E Hai Stodbolm e i E i: O ten und Coupons. * I ; 10 91:00 do. 2. Ly 1 do. 1901 N\34| 1,3. N ufy.17/4 5000—200|—,— 2,50 5000—200]/100.25bzB

Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Kiel, den 28. Oktober 1908 : irgdei : Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen Brieseniß, Hasenfier, Milkow, Rederis, Wallbruch, eldsorten, Vankuo do. Se 1609 Engl. Bankn. 1 2£/20,445bz do. XYIIL 3 C |

4 d 1903/34 4

5000—200/91,50G

Kleinhändlers Peter Winkens zu Bi Königliches zu BVirgden alies Amtsgericht. Abt. 16. das Silußperzei<nis der bei der Verteilung zu berü>- | Fempelturg (Dip ebet ee row} Mün Dur} s b 200 onébezir als } Rand-Duk. . Bkn. 100 Fr.|81,45 do, 311 8370 D. O 27 | u E 4, 4 Fraustadt. «. - 15004 | 14 Schwerin i. M. 1897|34| 1.1.7 | 3000—10090,25G

wird nah erfolgter Abhaltun des A ei n en G g de Schlußtermins Klingenthal, Sachsen. [62349] sihtigenden Forderungen und jur Beschlu fafsung der En p g fti Bromberg) S ei jy S<<l.-H uk eibu B 000 fangs\ta onen in bteilung II (Fra tsäte b over 8. l, h : A l : rv.0 v3 o 1 B : «01, d 98/34 07 N uf. 12 39 |.5 Solingen 1899 ukv. 10/4 1 500]99,25 —,-- do, 78 au 1: do. Y 1902 ukv.12/4 1000 1.500 99,25

hierdur< aufgehoben. sihtigenden Forde ubiger ü g er die ni<ht verwertbaren Vermögens- Auflieferung von mindestens 20 000 ks) einbezogen. 2 Fr3.-Stüde „1 V L T i do. 02, 05 u?v, 12/15/34] 1,5. ba î 2001100,00B

Geilenkirchen, den 28. Oktober 1908 _| Das Konkursverfahren über das Vermögen d * Handelsmanns Richard S gen des | stü>e und über die Erst < <neidenba< in rstattung der Auslagen und die | Die Frachtsäze sind bet den beteiligten Ab- L BULLIEE 100 Kr (85; old-Dollars . . Den, . ; do. Landeskit.Rentb.|4 | 1. é p 00N|3z| 14. Spandau 91 34 Dare 1901 uf, 104 | 14. )0/99,10G e104 B. 0131| L. Stargard i.Pom.1895|34

Königliches Amtsgericht. Genthin. 1kursverfah1 : Untersachsenberg wird hierd , | Gewährung einer Vergü In dem Roi Tee ‘das Gn be dem der im Veraleklsterwmine vos 30 Mad 1908 Gläubigerausshufses Lee Sbusteriiy ae da ferne Uy, vent Au Seen (i, ersuyren, Imperials alte iegeleibefizers Wilhelm Bräfecke in Ber angenommene Zwangsvergleih dur< rehtsfräftigen' 27. November 1908, Vormittags 10 Uhr romberg, den 27. Oktober 1908, do. do. pr.500 2 f}. do, p. 21 e: „A ÏTT 4:10] 5000— i ist zur Prüfung d 5 zow | Bes{luß vom 23. Mai 1908 bestätigt worden | bor dem Königlichen Amtsgericht ; Königliche Eiseubahnudirektion, V. 200 WesifPrv.-A ufv09/4 | 1.4, e

ung der nahträgli< angemeldeten Forde- | Klingeuthal, den 28. Oktober 1908, orden is. } Nr. 25, bestimmt. geridte hietjelbst, Zimmer namens der beteiligten Verwaltungen. Neue O R. i 2 do. do: s Su ea M u, R 2 j Fulda 1907 Ar E Stendal1901 ukv.1222 N 1. Ta

[62280] Amer. Not. gr./4,1925bz ult. Nov:.|—,— do do. ILINIV|3z| 1.4, el v, 4,10 5000— , % . 1,11, rat 1901 do. [V 8—10 ufs.15/34| 1,4.

3 [ do.

rung Termin auf den 13. November 1908 Vormitt 10 ¿ ? Königliches Amtsgericht. Soldau, den 26. Okt : Born ane 0 Uls, vor deu Königlichen Amts- | ömigsbers, Pr fo ees L E , Lippi U ia Südwestdeuts<-Schweizerisher Güterverkehr .., (4,1876bz S wed.N 100K. E Genthin, den 19. Oktober 1908. Das Konkursverfahren über das érilüzen N als Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. In den Tarifheften des Südwestdeutsh-Schweize- po E e Y. Z1'odetbzG L weiz, G. 81, 0b do. IT . z Bethge, Aktuar, Maurermeisters Gustav Rohde in Königsberg Stallupönen. Konfurêverfahren. [62281] rischen Eisenbahnberbands sind folgende Stations» Din N: 100 Kr. 112 35be D Móine i. A Westpr. Pr.AVT F134 ‘4 9040G Glauchau 1894, 1903 als Gerichts\{hreiber des -Köntalihen Amtsgerichts. wird, nahdem der in dem Vergleihstermine vom In dem Konkursverfahren über den Natlaß der am nei eändert worden : Deutsche Fouds, Da Des i Gesen 1901 ukv. 1911 29, August 1908 angenommene Zwangövergleih dur | Kinetie Muelg tauben verstorbenen Witwe Mombach ‘in Mair z-M bah Dis Sa 1 10.111100,2063G | Aufl inte. 1901001514 | 5000—200 s M1501 atnz-Biom h <, Reichs-Schaÿz4 fall. 1,10. „2003 M : ; P \ do, do. « 1,4.12/109,20G lenburg Kr. 1901 5000—200j—,— Görliß . . « « 1900 „Wilm. u.Telt. 2000—500{100,00G 1900 1,7.12/100,25bzG Renalv lm us e

Hamburg. KRonfuréverfahren [62323 Das K i N ] } re<tskräftigen Beschluß von demsfelb - Amalie Mühlheims, geb. Ñ 1.4.10 Wirts A L Gutav r L E a p N oie E 5 mfelben Tage bestätigt der nacträglidh angeme ta Mortcemttt Brafung MRREBEMRR pen E S Horer 1908, dh da 4 3430 n , , er Le, . en N enera s 4 els s °

Cane: Café B l’Europe Rudolf Müller, in / Königliches Aver! an: nus 10 Uhr, vor Di SIET, Erd Vormittags der Badischen Eaatocifeo h de >00. 34| 1.4.10 1.4.09/100,10G Sonderb. Kr. 200500 O Graudenz 1900 ukv. 10

urg wird mangels einer den Kosten ent- L Zimmer Nr. 19, anberaumt. Gen AmtögeriWt hier, | [62614] Bekauntma E Dr E erd. 12000200 Sb Deli Ar 100 90 1901 1000 u.500]92,00G Sri Gem 1895

. 1 . W J g. 0, do. 34 vers<. 5000— 29bz ä L V, . ' d.6 © À 3| vers{.|10000—200184,80bzG Aachen St-Anl. 1893 84 ,75bz

sprecgenden Masse hierdur< gem. $ 204 K.-O. ein- Ee aae L L T Ta R [62331] | Stallupönen, den 22. Oktober 1908 Bayerischer Lokalbahn-Schnittarif do eembgen „ber : Mit Gültigkeit vom 1. November 1908 wird der do. ult, Nov. A 1902 0. unkv.

Hamburg, den 23. Oktober 1908. vormaligen Brauereibe s unigk, er 1908 fißerseheleute Eugen Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts. Na@trag II ausgegeben, Der Nachtrag enthält die do. Schuhgeb Ank 100.10b4G do: - "1908 unk. 1 unkv. 4; ; j 1893

Das Amtsgericht Hamburg. und Elise Heigl in Laudöberg wird als dur des Königliche ( Abteilung für Konfurssahen. bia 0 1 pura beendet aufgehoben, Ÿ | Stettin. Konkursverfahren. [62300] n R, des Nachtrages 1 erlassenen Bekannt- Preuß Scat-Swheine/4 äd. 1:10.11/100 20 E Hamburg. KRoufurëverfahren. [62321] | G ande ars am Lech, den 27. Oktober 1908. as Konkursverfahren über das Vermögen des staatlichen L Elber NIE er an den enl GMnetea do. do. 4 | 1.17 | « 1.7.12/100/20bzG Altenburg 1899, Lu. Das Konkursverfahren über das Vermögen des erihtsshreiberei des K. Amtsgerichts Landsberg a. L. aufmauns Georg Herzog in Stettin ist nach ten, Solalbahy sixe&en: do. do. 4 | 1.4.10| , 1.4.13/100,20 Altona 1901 ukv. 11 Schuhmachermeisters Friedrih (Frit) C Für s, Kal. Sekretär. erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehobe F mberg Seh, Praif fns.ASnt.uf 18/4 | 1,4,10/10000—100/101,26bzG | do. 1901 IL unko. 28 Wilhelm Koch, Hamburg. wird ette E LMUSIgI, S [61378] Dri, 0! La. Dtider 1908, E Sr t: Tverhapgrn-—-Obing, D DE as / 5000—150/94,25bz do. 1887, 1889, 1822 er | ‘Das Konkurdsvérfabren _ über das Vermögen der | r o crtosreiber K6l. Amtsgerichts. Abt. 5. S 0 TUReuau und do dd Q 10800—10084. 70G | Lfhajse 1895

Baben 1901 untv. 09/4 | 1,1,7 | 3000—200/100,60bzG | Augsburg «+2

unk. o. 1907

den Koïten ent\pre<henden Masse hierdur< gemä 204 K.-O. ei gemäß | offenen Handel nns S eingestellt Haudelsgesells<haft in Firma N. Gallwig | Tennstedt. Konkursverfahren. [62302] | gelegenen Abfertigungsstellen sowie sonftige Aende- 1908 3000—200¡102,25 unk, 15

MmIOSD

SUSHSHHSRMSHSHEN

pt t j

F- Ei W

o

SMASHSMSNS

. 0. 2k, o. 81/30bzG Pomm. Prov. A 4. Ems ._, 1903 : Erfurt 1893, 1901 N do. Remscheid 1900, 1903/34

A Do, DD. 112,40b Posen. Provinz.-Ani. 38 7-7 1893 N, 1901 N'3x4| 1.4. s, do. 1895/8 | 1.1, Pw , 1901 4 Rhevdt [V . 8

do 00 00 D

SSES

p t t t Pt OoO0OC0E0LE

i G5 wr

do. Stettin Lit. N, O,Æ|3i/| 1.1. 5000—200190,60bzG do. 1904 Lit. Q/35| 1.4.10| 5000—200 90,60bzG / 2000—200|—,—

T5 3 Me Ms M H de r

do. r Thorn 1900 ukv. 1911 do. 1906 uky. 1916/4 1895;3ä

ooOoP C C0 V CO Va CIO M Mes e endes

R 25 U E pk jk pemek Ds

co Ms MP>| C5 Hr Mx V V VP

A C wm o00

907 N ukv. 12

agen 1 ; alberstadt 1897,02 N 1900 N

E E E, - OOOBES

Pa 4903

W- Tr b 00 b bd S

Prt J

o. do. konv. 1 Zerbst .

: [5 V5 C M MP- Mr S M H

wr

arburg a. E... eidelberg 1907 uk. 13 1903

do.

eilbronn97 N ukv. 10 erne . 1903/34 ildesheim 1889, 1895/34

2000—500/93 00G i 2000—200|— do. 3000—300/107,00G

/ j i: 3000—150/102,80G 17 | 3000—150/94,25bzB 1.7 | 5000—100/100,00bzG 7 | 5000—100 93,10bzG 5000—100|—,—

Hamburg. den 28. Ok «& Co. in Belgershain, o g Oktober 1908, gersh Inhaber die Shubmacher | _ Das Konkursverfahren über das Vermögen des | kungen und Ergänzungen. Br des Nachtrags 5 F. ( 2L| verido.| 3000—100|—,— A 1689, 1897, 05 200 Baden-Baden 98, 92

wr r T T | ONOMmmS

Das Amtsgericht Hamburg August Richard Gallwiz, Richard Köfser und Josef | Shuhmachers Albert Baum H O 908 00 3000—

/ J ° ' gart vo | München, den 23. j

Abteilung für Konkurssachen. Eistert in Belgershain, wird nah Abhaltung des | sömmern wird nach erfolgter Abhaltung des Séluß Tarifamt dé¿AGV Eiüütocisenbahnbétlöäïtung. i Va02 utb, 10 *410| 3000—200193. 00G Bamberg 1900 uk. 11 én < A um i | ‘3.9 | 5000—200/93,00G do 1908

„ib i F 0D 1 Ei F TF3

w A

Schlußtermins hterdur auf Hamburg. gehoben. termins hiecdur ; E ALEHEHAERES l C Das nette R R Glaß O24 Laufigk, den 21. Oktober 1908. Tenustedt, en 10 Deiaèr 1908. [026 Slidv D Lu URKGURg, 0. ‘16 2.8 | 5000—200193,00G Barmen « « 1880 S 12. August 1906. zu Hamburg GaTttorbe Leipzig Königliches Amtsgericht. k Königliches Amtsgericht. cu S E I N ENYaLNBe / 1896 ‘2:8 | 5000—200|—,— do. E S oteliers Carl Friedri<h Fa ; . 62327 ennstedt. fRonfur&v 5 z t ‘5,11| 5000—200/101,25G 9. Su Mee N U eatfpredenden Masse e Buchhändlers Otte Lu gee a Berindgen p Gin Lde ARID E e Bürmibeen A E O Es 2A É * 18/4 | 1,5. O30 N L o 82, 96 S „O. hierdur< eingestellt. re empe, rau de uhma@ers Albert Baum, | _Ab 1. Dezember 1908 wi in 3 h ch. 10000— 200/93 60 do. 19014, 1904, 05 Hamburg, den 28. Oktober 1908 Inhabers der Verlagsbuchhandluug unter der | gart, Auguste geb. Di R wird der Frachisaß für do, 34 : ,60bzG 0, , 1208, ; i Í ¿ etri<h, von Haus. | Roheisen (Abteilung VIT des : do. Eisenhahn-Obl. 5000—200|—,— Berliner 1904 I tellung _fir Konfurtsade Pla S. fende in Vidal Molt 21 wit | uner P r08 alter Waltung des | 208d tenbuts von No A af 208 d fe | ga a V A N E R S : e 0 n 2 ä . "s 4 . e. E [Ne s A P s Viana cin. Rontareverfabren "n ¿agd termine vom 15. August 1908. angenommene Zwangs-| Tenuftedt, den 19. Oktober 1908. Mütachen, ton 27. Oktober 1908 do do, VI/8 | 1.4.10 5000—200|—,— do. 1904 1/34| 1.4.10 5000—100193,00bz Kiel S ukv. Lie 1. d d 4. Das Konkursverfahren über das Verikbiln an 1968 bestätict roorden Us 28 LEAGERO DORE E PRENN Königliches Amtsgericht. TarifamtderK.BV.Staatseiseubahuverwaltung BremerAnl.1 7:99 31 DA 10000200 N E de Gdlakamm.- 1358 11 22000200 wi 190 u 17/184 17 | 5000—500|—.— Landschaft. Zentral .4 | LL De Tui Dan Fat thyer in Leipzig, den 26. Oktober 1908. .' Se itk R LEIMNZEN, [62299] | [625171 VBekauntmachung. / do. do e 1531| L410 5000—500/91,60bzG do. 1899 1904, 05 34 1. ; i do. 11508 1SOSBE| 11-7 | 2000 200|91 50G ‘vi d Wi 11 jtermins Léidars anf AOnIUIUON AUEEURE 1 (Abl: T1 A, Shneidermeisters Johann Urban in Thorn ist E nate dah Ner gr Do. 1e nt (33 128 | 2000800 E | Biele @ 1902/084 | 14. : Rönigdberg. « - 1899/4 | 14.10 200050 99/30bz Ostpreußische - - m ü Teil IT Heft 9 * do, t.-1900/4 | L.L.7 | 5000—500|—,— Bingen a. Rh. 05 I, IT/34| 1.1.7 y do. unkv. 11/4 | L1. o. | Hameln, den 20. Oktober 1908. Das Konkursverfahren über den Nachlaß des | kungen der Prüfurgstermi ( S vom 1. IV. 1904.) do. 1514 j 1,4.10/10000—500{100,90bzG Bochum .. - 1902 31 4. 2 do. 1901 unkv. 17/4 | j Königliches Am}fsgericht. 4. N Kattrepel verstorbenen Scheukwirts Michael | dem Gemeinen Cemäiten Loritlcio 1e iee A.Tf. Nr. 33 Abt Ls 9 ehen N Schantung e do. | 00 I-I 0G De» A oelRt 1 R n E IEH : Heinrichswalde, Ostpr. Beschluß. [62328] termins s erlgfer Abhaltung des Schluß, | Zwangsvergleiche Vergletstermin auf den 20. No- | wischen Blosdorf und "Miederlahnstei L fa endi do. 1886-1902 /8 | 5000—800|83.70b4G do, 918963 | LL. Krotosh. 1900 Tukv.10/4 M un NontaMersaren über das Vermögen des | Marne, den p7. Belobor 1908. Königlichen Amts ibr ta A5 11 Uhr, vor dem | FraMtsäe eingeführt: us Gefen 1899 unk. 09/4 | 1.4.10/ 5000200 pan Borh «Rummel, L 4. innen d Pa | : : i do do Prüfung M8 NABTKIRO angedreTetE Forde Gia Königliches Amtsgericht. anberaumt, Der Vergleichovors<lag und bie Grkla' Abtelluñg I (1'97s L 1908 L 18/4 | LL 2000200 100,75bzG t R # 9. 1901/34) L, Zauban .…. . 189/54 14. L Posensche S: V E S. ben V2. Novenclis ACURL: ooo | o Simon, [62312] | kung des Gläubigerauss<usses sind auf der Gerichts- e O S I do 1893-1900|34| 1.4.10| 5000—200/92,25S Breslau 1880, 1891/34| vers. beer i. O. 190284 14 : do. X mittags. 94 Uhr, vor dem unterzeichneten G ibt A. Amtsgeriht Münfiugen. shretberet des Konkursgerihts zur Einsicht der Be- | _“ Nur für unver pa>te S do. 1896-1905/3 | 5000—200/82,50bz¿G Bromberg .._. 1902/4 | 1.5, 5000—200|——_ Se em. S 17 : N : anberaumt. (3. N. 10/08.) n Gerichte | Das Konkursverfahren „über das Vermögen des teiligten niedergelegt. * Vêon bir Santa o Oct A rohem 2ib.Staats-Anl. 1906/4 5,1) 5000200 gs do. ven roth 4, D 106 T s ean ba A E fer: Uw oke ID s Gei Oi ps - den 25. Oktober 1908 Sve Legi doi leigot g Velbert ist, Thorn, den V Oer Lee, Minden, den 27. Oktober 1908 T 4 4 189 3 ‘4:10| 5000—200 E Cassel 10 4. —,; E ea 1900, 02/31 rich. ne u n es Amtsgericht. / gleihstermine vom 22. á erzbowsfki, a V. ; t, ij, “17 | 3000—600|—,— . 1868, 72,78, 87 übe 3 | 1,1, De " Ore out E UMO 0 tember 1908 angenommene Zwangöverglei dur Gerihtösshreiber des Königlichen Amtsgerichts n Ba Seisenbahnverwaltung. e S S E S694 LL7 | 8000—100|—— E 1901 Magdeb.1891 ufv1910/4 | LL Sächfische alte . In deiUKonkurstérfähren E bn LILO re<tskräftigen Beshluß vom -gleihen Tage Periatiet Türkheim. Befkfauntmathung [62330 Süddeuts< Ocm dung: do. 1890,92, 01, 09134| 1.4, Me 100 92,606 Charlottenb, 1889/9 j 9 8 A E uno. N : R D ApþlerbeæÆ verstorbenen Häudlers e Ber O ist, dur heutigen Gerihtöbeshluß aufgehoben y R dem E Aue M über das Vermögen sf Ce S gat ser Os M 168 i 100 4 1007 u. t E 20a 1002061 o O 02N do. WeRE v eune ist Termin zur Prüfung der naht ; j acher osef Maus in Wöris Teil 11 9 ? „( A ‘4 200 19087 unf. 18 i —N0010b¡G | Mainz 1900 unk. 191 Sehles, altlandscaftl.|4 gemeldeten. Forderungen M den 12 Nebemubee in l Amiegecidbtglefretär Ströhle Abhaltung Les S kteatro LeUeeen ivird nus a p 20. November 1908 witd die pilzsde Station Sti e Si eMente(3 ers, do. 1885 fon, 1889 .| 2000—100 50G do. [907 Lit Buk 16 do. Da 18K) » r a E E N n 1, J 4 , 96, 99, 2, VO 4, . “e li den Al mtêgeri dt Börde, E E L grane Obornik, p Ho mi ÿ [62292] Türkheim, d S E, 1908. v cat trise A Zu. 1 für (n E Nrn it Karläbad Spivrab Sond. 1 M i; Coblenz ODEU O7, LRON Mannheim So ¿i r. 6, anberaumt. rSversayren. gi. Amtsgericht. B E B), : emberg L 0 a etn H « A Doe ober 2908, A o rsexinhnen, WeySgs, Bernigen Has VRLRLES L, G (62511) | {n den Larif elnbezocen Die Meahiäge R as d Preufishe Mo! 300030 199,80G pg ry n 5000—500/99,60bz po. 1908 Anf. 134 | L4. 199,60 Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: aufmanns Hieronymus Ciesuik in Oboruíik | : Das- Konkursverfahren über den Nathlaß d je 0,32 „(6 für Sp.-Tf. A 2 und 0,29 4 für urig i 20 192 25bzG do. 1908 unk. 09 99'60bzB do, 88, 97, 28 .| 2000—100/90,60bzG Schulte, Amtsgeritssekretär ist infolge eines von dem Gemeinschuldner gemachten | Haun Georg Armbruster, gew. S u ide, Jo- | Spez.-Tf. T höher als die für W um e uptbhf. be- oen tale 88 vers N do: 94, 96, 98, 01, 03 91/,60G do 1904, 1905 ‘| 5000—100/99,60bzG Wöehst, Main. e [62344] eat 8 cen Pn P RPGE Vergl ; Se elt, wurde na< erfolgter Ab ling R stehenden. orms Vaupibhf. Da Ta 1024081 Ui, ies Cépenid 1901 ugfo. 10 s G 208, Konkurtverfahren über das Vermögen des | mittags A0 Uhr, bor dem Königliden Amlogerid durch. Geriilöbejluß von heute anfgehohem Tarifanider B. Staatöcisenbahüverwaltung a O A 3 veri. 2h c, 5,06, 1908 am M rnik, Zimmer Nr. 8, anberaumt. Der Ver-} Vaihingen. Württ, i: \ j mi auenburger « « « « «4 | 11. -—,— otthu ufo. 1 Sthiußtermins und pr (o Tatttin vot 22° Juli | s Sitte e M i La RU E | Vérel GIdAb & Ümigerihis. Stheufele Verantwortlicher Redakteur: H R S4 | versch. 22G | do 1899 aw 0 ———— tet ter . i 2 É g © 4) a fiätiat (C bier auscebobes Et D 06: E din Be N TLEMINIErE ¿des (Konfursgerihis LAn Konturbsaken aber has Verllgen der LeSen) Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg. B A Tin 30 22266 Grete 1/06 uts 11/12 8 y etelltglen ntiedergele d. A ‘4.10 99/9 do. 1907 unkv. L Ob4N axs Male, den 6, Olfóber 1908, | Obornik, day 28 Liter 1 gudivis Reese Nail, Inhaber Delyeih Bren, | Beras der Gpediten (eide Y) f Bere P add w ¿cit O00 S | M 8 ; E niglie geriht. selben Kaufmann Johann Friedrich H ; fi Genen Qaldtuteet ins gb n 4 ufv. 1% einrich Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

_—— Mis pas bs C0 M C0 C U D pf

13-834

do. do. 4 | 1,1, Calenbg. Cred. D. F./34 do. fonv.\35| 1.1. do. D. E. fündb.|34] veri. j, Karlsruhe t GaIs 2. L Kur u. Neum, alteSt Ats 5000—100/97,10 do. v. , 03/34 „| 200 o. o. _neue!8ä| 1, 2000100 S’ 26bLG d 1886 18893 | 15.11) < 5 d Komm.-Oblia./ o. o.

)/90,90bz

C3 U I He I I H

E Me 4 Se Fund Jet fet 2] 2: oPEL_

91,50bzG 81,60bz 100,50bz 75 191,00bzG 82,25bzG 93,40G 92,40bzG 75 182,75bzG )090,75bzG 81,50G 200/102,25G 94,10bzG 99,60B 83,10G 99,60B 92,00bzG 183,10G 99,90G 92 25bzG 82,50bzG 99 30G

erfolgter Abhalt Lo u enóni Du. E g haltung des S(lußtermins hierdur< auf- | Warme. Konkursverfahreu. [62301] | zur Prüfung der naträglih angemeldeten Forde-

A A A N A A 3 A A

Co U N wr I-I

e“

O C12 C3 Ee M On 60>“ wp“ s D V i C M Hf CO V V Hf I

s C e.

Go

1 >

V> C2 E E 7704

34 Marb 1903 N Si VCarburg « « «- 5000— Merseburg 1901ukw.10 L Eo 200/99 30B 4 5000—260}90,90bz 4 5000—200|—,— 4 5000—100!99,60bzG 5000—100191,60G 5000—100}—,— 5000—100{91,60G | 5000—100!—,— | 5000—100/99,60bzG | 5000—100:91,60G 5000—1001—,—

Minden 1895 1902 Mülhausen i. G. 1906

do. 1907 unk. 16/4 Mülheim, Rh. 1899 do. 1904, Nufvy.11/13/4 do. 1899, 04 N35 Mülh., Ruhr 1889, 97134 München « « . 1892/4

do. 1900/01 uf.10/11/4 5000-——200|—,— do. 1906 unk. 12/4 5000—200i90,25G des, 1907 unk. 13/4

do.

__ A Westfälische 500/99 /30bzG do.

90,25G do.

00/95,00G do.

200/99, do. 2000 0 90G do. k: | . 5000—200/99,80bzG do. , ä

die ps

C3 r C

wee

aaa ti O00

A A I F F A NIIAMAA A

J J

Paas Jnrk I jorrt S

1,4,10 Pins ger h, 922,25G Danzig 1904 ukv. 17 A da 2 1904

do. v Sächsische eue i e 1.,4,10 2000-—-30 99,70G

J C35 n C) CIS M Err 1D CS wr d

de“