1931 / 150 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erfte Zentralhaudels8registerbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 150 vom 1. Juli 19: 2 rie 2 E Let Sanzeig » m 1, Juli 1931. S. 2 Erste ZentralhandelSregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 150 vom 1, Fuli 1931. S. 3

hafter sind: Fda Kerstian geborene j Berlin, [29996] Nr. 45 348 Alexander Kohlmetz. selbst, Robert Burger, Kupfershmiede- / Si e Sis 7: g E E Lz z L z S Grusnick, Berlin-Halensee, Hermann] Fn unjer Handelsregister B ist heute Nr. 69879 Fohannes Degeuhardt. | meister ‘daselbst. pee, Is T f an ist von Vonn nah ammer, Maschinenfabrik, AÆtiengesell- | Casfteu «L Suhling, Bremen: F0- in Dessau, Fuhaber Jugeuieur Theodor Unter B Nr. 1654 bei der Firma 3. Gebrüder Rösch, Siß Baiersdorf: Grusnick, Kaufmann, Berlin. Einzel- | eingetragen worden: Bei Nr, 8114 N1 71 917 Wilhelm Gutermarn. Als nicht eingetragen wird veröffent | “Nr 1352 am 24. 6. 1931 bei de chafti in Braunschweig, eingetragen: | hann Diedrih Suhling 1st als Gesell- | Freund, soll von Amts wegen gelöscht | Middelmann'sche Gesellschast für Handel | Offene Handelsgesellschaft aufgelöst. prokurist: Wilhelm Löbbert, Berlin. | Louis Rehra Hotel «& Reftaurant Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. |licht: Die Stammeinlage der Gde: | eitig Rheinische G; b S ex Die Prokura des Oswald Präßzel ist | hafter ausgeschieden. Die See werden. Der FJnhaber wird auf-| und Fndustrie mit beshränkter Haftung | Firma erloschen. i ; Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur | „Zum Gerstensaft““ Geselischaft uit ! —— hafter, nämli der 3 De aberrian Me. | schaft R & C an E E p erloschen. Amtsgericht Braunschweig. | wird von den verbleibenden Géefsell- geford-rt, Widerspruch binnen 3 Monaten | in Duisburg: Der Geschäf:sführer Frß}| Fürth, deu 19. Juni 1931. Jda Kerstian geborene Grusnick er- | beshränkter Hastung: Louis R?hra Bernburg. 29997] | schäftsführer, wird durch Einbringen des | Siß der Firma ist vid Wars E brs shaftern fortgeseßt. L Ee hier geltend zu machen, widrigenfalls | Ostermann ist abberufen; an seiner Amtsgericht Registergericht. mächtigt. Nr. 77202 Hermann G nit Ss Liquidator. Kaufmann | {Fu das Handelsregister ist einge-| unter der Firma Gebr. Burger “Spül- weiler verlegt : S E B E z [30466] t E ne Freu: ller es ea Funi 1931 Beamte M dar Nou mon D Ug Fuld E 1 Gustav Soffmann, Damenmäntel- | Ernst Hänish in Berlin ist zum Liqui- | tragen: Mfabilt in Ciubelfinäct Tetther bes Ds Ia s 105 h raunschweig. [30466] | an K. F. H. Trau und D, M. Halke Dessau, den 18. Funi 1931. baum in Berlin zum Geschäftsführer | Wt, 30016] fabrif, Berlin. Jnhaber: Hermann | datox bestellt. Bei Ñr. 111591 Abt. A Nr. 1445 am 8. 6. 1931 die Leaeten: Handelsge (hätte har Boe SFindeisen à SEbéier bei Des In das Handelsregister ist am | erteilten Prokuren sind erloschen. : Anhaltisches Amisgericht. bestellt. Dem Reinhard Gahu in Düssel- _Handelsregiftereintragungen. Gustav Hoffmann, Kaufmann, Berlin. | Möbelfabrik Hurask, Meyer ch«& | offeuc Hanoelsgesellshaft in Firma | Aktiven und Passiven dessen Gesamt- | dors: Der Gesellschaftsvertrag, 2 26. Juni 1931 bei der Firma Mummen- | „Damenmäntellager Schlesinger Ge- ivie „ae, | dorf ist Prokura erteilt; er vertritt die | 17. 6. 1931: A unter Nr. 579 die Vei Nr. 15060 Koal & Thie- | Co. Geselischaft mit beschränkter | „Voigt & Kelber““ mit dem Siß in [wert auf 25 200 RM ‘festgesett ist, ge: ändert, Zur Vériretitg ber Get they & Co. mit beschränkter Haftung in | sellschaft mit beschränkter Haftung“, | Eau. ter Nr. 11 des . 130005) | Gesellschaft mit einem Geschäftsführer | offene Handelsgesellshaft Dr. Lucas & mann: Prokura: Paul Gerold, Ber- Haftung: Wilhelm Hurask ist nicht | Berubura, die am 1. April 1931 be- | leistet. Die Bekanntmachungen der Ge- | haft ist "nur der persönlich haftende raun chweig eingetragen: Der Siy der Bremen: Der Kaufmann Arthur Nico- : iste e Mitter Ls E Handels- oder einem anderen Prokuristen. Co. Drogen-Großhaudelsgesellschaft in lin - Hohenschönhausen. Nr. 42379 E, S Eeter. Ss Bei B zonnen hat. Persönlih Haftende Ge- | sellschaft erfolgen im Staatsanzeiger für | Gesellschafter Febr ant Willy Bechem EllSefletveriammln, e Es as es s G Gelhäftefüh des Siehe "Maschinenbau Fe Metalltuch Sabrik Am 25. Juni 1931: “berry Gesellshaster sind: Dr. Anvoll - Berli Kück óbel-Fabrik Al- | 41794 Klangfilm Gesellschaft mit be- | jellshafter sind die Kaufleute Ernst | Württemberg. Fe A s in £ î F ; G ung nach Hamburg | 1931 als Geschäft&führer ansgeschieden. | g4.: E rie L e E Unter B Nr. 1344 bei der Firma | ZUCcas 1n Fulda, Kausmann Bruno ee Tee, Offene Saudeis schränkter Haftung: Direktor Dr.- Bloiat unh Friv Kelber, beide in Bern- E. Steinwerk Schäfer nr 99973 Lo T T bei -_ d betlegt. § 1 des Gesellschaftsvertrags Amtsgertcht Bren Aktiengesellschaft In Raguhn ist ein- Asphaltwerke R Sacken Gesellsat Winkler in Fulda, Kaufmann Karl esellschaft seit 14. Januar 1931. Ge- | Jng. Emil Mayer in Berlin is zum | burg. Als nit eingetragen wird be- | Gesells t A SBERWES Fer, Dla Milacs Kuhnke in Bad G e ist entsprehend geändert. Amtsgericht ————— getragen, daß die Prokuren Emil De- | it beschränkter Haftung, Düsseldorf Wegel in Fulda. Die Gesellshafst hat esellschaft seit 14 I Ie oline | weiteren Geschäftsführer bestellt. Bei | kanntigemacht: Der Geschäftszweig ist | Sindelfingen: Durch Beschluß der Ge- | berg: Die Firma ist erioshen. raunshweig. Éairtédinten, [30001] | C und a een ggen sind. | Zweigniederlassung Duisburg: Durch | hafter Wegel und Winkler sind zur k Teschendorf geb. Mlehko, verwitw. Kauf- Nr. 43 509 Neuhaus Gesellschaft mit | eine Kohlenhandlung. i __ |sellshafterversammlung vom 16. Mai | Nr. 2439 am 20. 6. 1931 die Kom- ————— H.-R. A Nr. 78. Oskar Wiegand, “Anhaltisches Amtsgericht den Gesellschasterbeschluß vom 12. De- er E uny Dor „sind zur frau, Berlin, Victor Alfred Clemens | beschränkter Haftung: Frau Eva| Abt. A Nr. 1444 am 16. 6. 1931/1931 wurde das Stammkapital um manditgesellshaft in Firma Richarz Bremen [29609] Tabakwarenhandlunc, Helmarshausen: Lrfp : E zember 1930 ist der Gesellshastsvertrag fih er ächti- G - E JODEX JUT Teschendorf, Kaufmann, Berlin, Char- Neuhaus geb. Vaßmer ist nicht mezr | die Kommanditgesellschaft in Firma |15 000 RM auf 40 000 RM erhöht und & Co. in Bonn, Pertesanlagen 9. Per- Nr. 49 ) Div bas Sacbelacealdie ti Die Firma ist erloschen. S .{30006] geändert. Wenn mehrere Geschäftsführer | :- ermatigt. 2 er Gesellshafter Lucas lotte Elfriede Teschendorf, geboren am | Geschäftsführer. Kaufmann Friedrich | „Drohndorfer Mühlenwerk Franz |s 3 des Gesellschaftsvertrags sönlich haftende Gesellschafterin ist das , (Nr. 49.) Jn das Handelsregister ist |" C arléhafen, den . Zuni 1931 E, S 06) | bestellt sind, so wird die Gesellschaft | # nur in Gemeinschaft mit einem lotte Slsriede Te]Qenvors, geJoren a Neuhaus in Berlin-Wilmersdorf ist | Loeshke « Co., Kom etge E es Gese schaftsvertrags ente | A E H eingetragen: s arlé mae, Zau ; IÎn das Handelsregister ist heute ein- d indestens zwéi Gescbäftsführer Prokuristen ermächtigt die Gesellschaft 24. März 1921, Berlin. Zur Ver- An E. L l [ B eie «ch 9., Kommanditgeie!? | sprechend geändert, Als weiterer Ge- Kauffräulein Helene Richarz in Bonn. Am 19, Juni 1931 Amtsgericht. getragen worden: durch mindestens zwei Geschäftsführer zu vertreten : tretung der Gesellschaft sind nur alle | zum Geschäftsführer bestellt. Bei | schaft“ mit dem Siß in Drohn®?orf, | {äftsführer wurde Erwin Schäfer Ein Kommanditist ist vorhanden. Die Allgemeine Gas- d Elektrici- Ls 1. auf Bl 1 495 e t S oder durch einen Geschäftsführer und]? r E v e L E S A T E : Nr. 44 441 Sellerstraße-Lichtspiel Ge- | die am 1. Mai 1931 begonnen hat ais] Mur S aser, Gesell P E . e gemeine a un * leftrici . auf att 16 492, betr. die Firma furift G Dex Dis 18. 6. 1931: A 61, Firma Chr. Gorsler drei Gesellschafter gemeinschaftlich mit- | f: e e TIOPEI -\die am 1, Mai 1931 begonnen hak. | Diplom-Jng. in Sindelfingen, bestellt. | Sele haft hat am 20. Juni 1931 be- täts-Gesellschaft, Bremen: Der Direk- | Chemnitz. [30002] | Allianz und Stuttgarter Verein | tinen Prokuristen vertreten. Der. L-| i Fulda: Alleininhaberin ist jeßt die einander ermächtigt. Nr. 44484 | sellschaft mit beschränkter Haftung: | Persöulih haftender Gesellshafter ist Amtsgericht Böblingen gonnen. tor Maximilian Hagemeyer in Berli Fn das Handelsregister ist heute ein- | Versicherungs - Aktien - Gesellschaft rektor Bruno Ernst Thomas in Tässel- | (1 F19a: Alleininhaberin ist jezt die s Friß Gaubschat Fahrzeugbau: Die | Paul Schubert is nicht mehr Geschäfts- | der Mühlenmeister Franz Loeschke in t ios cat t Abteilung B Nr. 214 am 8. 6. 1931 i li N ndamitalied | geiragen worden: E e iür Satsen undi.Lorf_ ist zum weiteren Geschäftsführer Ehejsrau Luise, Simon in Fulda. i Frit Gaubschat Fahrzeugbau: Die | führer. Bei Nr. 35 189 Lowell «& | Drohndorf. Es ist ein Kommanditist 129604] | bei der Firma Bonner Besen- u M gm arientlichen Borztandmitglied | Nate Bi 697 e offene | Zweigniederlassung für Sachsen Und | stellt. Friedrich A ist n Amtsgericht Fulda. Abt. 5. Firma lautet fortan: Frit Gau schat E es Sud. ub Me. W598i verbanden. Bonn. _ A [29604] S der Firma Bonner Besen- und bestellt. Der Direktor Heinrih Carl | 1. auf Blatt 6078, betr, die offene | Schlefien in Dresden (Hauptnieder- po Friedri G ermann ist nux noch t E u Fahrzengwerte. Ar. 57 278 Feuer | Sllseiche Leinemveberei und Wä-| Abt, 4 Nr. 515 am 26, 6, 1931 bei | ist'am 30 5 1931 die Firma FH. Blees | Geselliha?t mit beschränkter Haftung in Theuerfauf in Bremen ist als ordent- | Handelsgesellshaft in Fiema Alippi & | lassung in Berlin): Der Direktor Franz | mit einem Geschäftsführer ode: einem | * Zu an aua N i : Der bisherige Gesellschafter | 2 4 d: | Zt, A Nr, 9109 am 29. V, 1901 5 am 30. 5. 1931 die Firma Fch. Blees | C f A i iches Vorstandsmitgli g z Herold in Chemniß: Dex Gesellschafter | Köhlex i ; - “Mitali 2 | i Í V Dao iauoGilier 0 De G Rel Efraim Feuer ist Alleininhaber der sheversandhaus Kramer «& Co. } der offenen Handelsgesellschaft in Fir- | J. R, Sohn, Landwirtschaftliche Dampf- | Bonn: Die Kaufleute Leopold Feldmann Ra O ge Ge Ea Beriviies Altppi ist cubgeiäte e BndE nicht mehr Mitglied des anderen Prokuristen zu vertreten. de ire Vice e inishe Karotiabrie Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | GmbH., Oberwüstegiersdorf, Fili- | ma „Otto Rusche““ in Güsten: Die | kornbranntweinbrennerei Gesellschaft | und Anton Janssen sind als eschäfts- mitglied bestellt. Der Kaufmann Jo- | (gestorben am 3. ZFanuar 1930). Anf 2. auf Blatt 8119, betr. die Firma Unter B Nr. 1606 bei der Firma Ge- | G. m, b. H. in Kevelaer eingetragen Nr. 77 088 „Hadeha““ Haus der | ale Berlin: Die Zweigniederlassung ist | Gesellschaft ist aufgelöst; der bisherige | mit beschränkter Haftung zu Alden- führer ausgeschieden; an ihrer Stelle ist hannes Steding ist aus dem Vorstand | seiner Stelle ist in das Handelsgeschäft | Kohlen-, Koks- und Anthracitwerke | werkschaft Rhein-Ruhr in Duisburg: | daß die Prokura des Kaufmanns Tonius Hausfrau Martin Hirschberg: Die aufgehoben. Die Firma ist erlos hen. Gejellshafter Kurt Rusche führt das | hoven, mit einer unter gleicher Firma der Kaufmann Wilhelm Feldmann iw ausgeschieden. Jn der Generalver- | als persönlich haftende Gesells aftecin Gustav Schulze, Gesellschaft mit be- Durch Beschluß der Gesellshafterver- | Martens in Kevelaer erloschen ift Firma lautet jeßt: „HSa-Ha““ Haus —— Mallevende Firmen sind erloschea: | Geschäft unter unveränderter Fi1ma | betriebenen Zweigniederlassung in Bad Bonn zum Geschäftsführer bestellt. Die ammlung vom 10. Juni 1931 ist be- | eingetreten Frau Martha Olga verw. | schränkter Hastung in Dresden sammlung vom 10. Juni 1931 ist die | Geldern, den 16. Juni 1931. der Hausfrau Martin Hirschberg. | 34 731 Futent zur Förderung | als Einzelkaufmann fort. L de Lai Godesberg, Annaberger Straße 39, ein- Prokuren des Wilhelm Feldmann und chlossen worden, das Grundkapital um | Alippi geb. Herold in Chemniß. (Zweigniederlassung, Hauptniederlassung | Gesellschast aufgelöst. Der bisherige Ge- " Amtsgericht. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 90. r wissenschaftlichen Handschriften: | Abt. A Nr. 1353 am 22. }. 1931 bei | getragen worden. Der Gesellschafts- | Otto Pielen sind erloshen. Dem Kauf- 5 000000 Reichsmark von 3 005 000 | _ 2. auf Blatt 421, betr. die offene | in Berlin): Auf Grund der Ermäti- schäftsführer Otto dell'Oro und der f E f : ie E beurteilung GmbH., Nr. 35131 | der Firma „Drohndorfer Mühlen: | vertrag ist am 23. August 1897 fest-| mann Leopold Feldmann in Bonn ist Reichsmark auf 8 005 000 Reichsmark | Handelsgesellschaft in Firma Heinrich | gung des Preußischen Justizministers Kaufmann Adolf Schaefer in Duisburg | Gnoien, [30018] Berlin. _ A [30459] | Neels Apparate Vertriebsges. mbH., | werk, Friedrich Helmholz j.“ n | gestellt und am 30. Dezember 1924 sowie Einzelprokura erteilt. i zu erhöhen. Die Erhöhung ist dadurch | Bleyer jr. in Chemniy: Die Prokura | vom 9. Mai 1931 führt der Prokurist sind Liquidatoren. ; x Handelsregistereintragungen vom 24. 6. z Ju das Handelsregister Abt, A ist am Nr, 4201 Rosenstock_ «& Säbel | Drohndorf: Die Prokura des Willy | am 30. April 1927 geändert. Gegen- Nr. 517 am 22. 6. 1931 bei der durchgeführt, daß 5000 auf den Jnhaber | Friedrih Albin ¿Franke's ist erloschen. | Max Poppo fortan den Familien-|- Untex B Nr. 1886 bei der Firma Lück- | 1931. Firma Richard Peters Nachf. 2A. Juni 1931 eingetrage1 worden: GmbH., Nr. 42874 G. Willner Helmken ist erlo chen. L F .| stand des Unternehmens ist die Einrich- | &lrma Rheinishe Chamotte- und lautende, zum Kurse von 108 95 auszu- | Gesamtprokura ist erteilt an Hans nahmen Poppers. hoff Aktiengesellshaft in Hamborn: Die | Fnh.: Adolf Brüggmann. FJnhaber: Bei Nr. 68 962 Louis Sander : Offene | GmbH. S Abt. B Nr. 20 am 283. 6. 1931 bei tung und der Betrieb einer landwirt- | Dinoswerke in Mehlem: Dr. Robert gebende Äktien, groß je 1000 Reichs- | Arthur Kaden in Dresden. Er darf] 3. auf Blatt 10172, betr. die | am 20. September 1930 beschlossene Er- | Kaufmann Adolf Brüggmann im Gnoien, Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1931; | Berlin, den 24. Juni 1931. ; der Gesellschaft mit beschränkter Haf- | schaftlihen Brennerei, und zwar aus- Klesper ist aus dem Vorstand ausge- mark, gezeichnet worden sind. Durch | die Gesellschaft nux gemeinschaftlich mit | Dresdner Automobil-Droschken und höhung des Grundkapitals um 175 000 | Bemerkung: Der Uebergang der Ge- E Peems_aver Heinrih Hübner, Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 93. big s E E Be E, - att en Vg mg nate d Pt E. DiS i O eheblem if i ve Beïchluk derselben Generalversammlung E E Deoturiten bacteon, -Luxuswagen - Gesellschast mit be- Ea ist durchgeführt, Das | schäftsforderungen auf den Nachfolger | Kausmann, und Suri LUdwig, LIp!:0M- | Jz 6x [30456 L L : jen: | Grundstück der Firma Fch. Blees F. R. nes eye In - LTEMEUT NE T NET sind die 8&8 3, 11 19, 20 und 22 des | _ 3. auf Blatt 7476, betr. die offene | schränkter Haftung in Dresden: Zu | Grundkapital beträgt jet 300 000 RM. | ist ausgeschlossen. optifer, beide Berlin, sind nur beide ge- ug r Handelsregister iei R Durch Beschluß der Gefellshafterver- Sohn. Das Stammkapital beträgt füeise Prokura erteilt, daß ex berechtigt Ball i@aitdoectraca Fnhals (225) der | Handelsgesellshaft in Firma Elefktri- ort E EEE find bestellt die M Als nicht eingetragen wird bekannt- Amtsgericht Gnoien. meinschaftlich zur Vertretung der Ge- | des unterzeichneten Gerichts ist am muna vom 20. Is 2s ist der | 7000 Reichsmark. Der Kaufmann | ist, in Gemeinschaft mit einem Vor- Akten ‘geändert. Von den Aenderungen gieaes - Bau - Gesellschaft Höpfel, | leute Heinrich Moriy Pfübße und Max | gemaht: Die 175 neuen auf den Jn- R E Kate SER R. Die L E, 25. Juni 1931 folgendes eingetragen: E eere Mer i994 bei ermann Berne e e MOHENNETa ist ei Smn „eeten wird hervorgehoben, daß §& 3 nunmehr Puder n Co. a Uen S Ge- | Franz Pfübe, beide in Dresden. haber lautenden Aktien über je 1000 RM | xxaiberstaat 300191 | ura des Heinrih Hübner und des Curt | Ny "23 73( ¿: Sts YMktieun- O, «Ae n 22, 0. 19: zum Geschäftsführer bestellt. j n die Gese u vertreten. wie folgt lautet: Das Grundkapital | sellschaft ist aufgelöst. Es findet Liqui- 4. auf Blatt 17 987, betr. di ichter | verden zum Nennwert ausgegeben. r Gr B r E Ludwig ist erloshen. Nr. 70374 “efellschast: Die ActidaiOn It E der Aktiengesell\haft in Firma „A. F. Amtsgericht, Abt. 5b, Bonn. Nr, 546 am 24. 6. 1931 bei der, beträgt 2005 000 Reichsmark, cingateilt dation statt. Zu Liquidatoren sind be- | & Gle, Gesellschaft mit beschran: * Am 27. Juni 1931: - L S E, Leopo Drattigant, Julius Testorp Die Wäscherei der | Die Fivma ist erloschen. Nr. 41470 Malchow Aktiengesellschaft“ is E ronaca Be Ludwig Wessel Steingutwerke in 100000 Stammaktien über je 20 | stellt die bisherigen Gesellschafter | ter Haftung Zweigniederlassung | Untex A Nx. 4171 bei der Firma Wil- E i A u ‘egi ae Hausfrau: Die Gesellschaft ist aufge- | Verlîner Bau-Studien-Aktiengesell- Neundorf: Durch Beschluß der Uni- Von. e Aktiengesellschast in Bonn: Die Pro- Reichsmark, 10 000 Stammaktien über | Eduard Höpfel, Georg Köhler und Wil- | Dresden in Dresden (Hauptniederl. in | helm Püß & Co. in Duisburg: Die Ge- |j ng, Halberstadt: Die Firma ist er- f löst. Dex bisherige Gesellschafter | schaft : Alice Eyck ist nicht mehr Liqui- versalversammlung vom 23. April 1931 I das Handelsregister B Nr. 974 kuren des Dr. Bauer und des Max je 100 Reichsmark, 5000 Stammaktien | helm Baumgart. Feder von ihnen | Berlin): Die Prokura August Am- sellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- Al i Salberf Un At r0A ; Julius Testorp i} alleiniger Inhaber ] datorin. Zu Liquidatoren sind bestellt: ist E Gesellschaftsvertrag v epit ist am 12. 6. 1931 me Firma Evan- Porrmann sind erloschen. i i; über je 1000 Reichsmark und in 5000 kann die zur Liquidation gehörenden | manns ist erloschen. ; ellschafter Manus Degtjar ist alleiniger |* mtsgericht Halberstadt, 25. Juni 1931, N dex Firma. Nr. 77138 Herm. C. a) Baurat Otto Honroth zu Berlin- Fo gende ä irmen sind gelös t: geiishes Pädagogium esellschaft mit Nr, 650 am 13. 6. 1931 bei der Vorzugsaktien über je 1 Reichsmark. Handlungen einzeln vornehmen. Die 5. auf Blatt 22168 die offene Han- Fnhaber der Firma. S Schmitz & Co.: Die Gesellschaft ist | Dahlem 1 Direktor Franz Raaz zu (bt. A Nr. 231 am 22. 6. 1931| beschränkter Haftung in Bad Godesberg | Firma Germania Möbelwerke Aktien- Die Akticn lauten auf den Juhaber. | Gesamtprokuren von Georg Clemens delsgesellschaft Vath & Wagawa in| Unter A Nr, 4173 bei dexr Firma | Walberstadt. 30020] } aufgelöst. Die bisherige Gesellschafterin | Verlin-Zehlendorf, e) Rechtsanwalt gDentihe ¿Barren Fedor eingetragen Word Der Gesell saft gefellshaft in Beuel: Das Grundkapital Bei einer Erhöhung des Grundkapitals | Theodor Stichert und Hans Reinhard | Dresden. Gesellschafter sind die Kauf- | Elektrohaus Kirsch u. Co. in Duisburg- H.-R. A 1344. Kredit Sollau & Co. Í V [clotte Geiß geb- Shmig ist alleinige | Arnold Lacner zu Berlin, mit der | es Giedor Boss n? Me A TOuro | E sand "des Unteruchmen® und | Reiczsmart erhöht dureh Ausgabe von sann“ jür die neuen Altien eine von | SQufter fiyd elo Tjema (ute Ernst Fohann Car! Bath in | Meiderih: Die Geselishaft is aufgelöh. | Mogdeburg, Fweigniede lassung, Halber: „nhaberin der Flrma, Gelo[cht: r. | Maf h too Hn v fi A Ï : U i L E E : s E : en Vorschriften des § 214 Abs, : l 9999, velr. bie 71 res nd O ; i Wa- | Di i ist erloschen. adt in Halberstadt: Die Zweignieder=- 9 164 Leo Last, Nr. 60 389 Martin ini ag Bey Mgen Gelsen e N Abt. A Nr. 1160 am_24, 6. 1931} Zweck der Gesellschaft ist: 1, Erteilung 125 neue auf den Jnhaber loutende - S-G.-V abiveichende Beteiligung, 2 Erich Ebert in Chemniy: Die Firma | gawa A neckras Dié Betrlirbait s B ocris Daiaburg, lafsung ijt cdelben ie Ywsignieder Salomon und Ur. 16825 Wein 8. | eien. Ne 2244 -Guvag Guts: | lesiciq Vetbbuens in Brnora unt | unlerrihis im Rahmen und mi dem |Ausgabe der neuen Aktien erfolgt zum Zahresgewinn von der Genealver- | i erlosden e 8809, betr die Kom | No 1; Juni, 1991 begonnen. (er —— yogggy / Amtsgericht Halberstadt, 25. Juni 1931. irituosen en gros Philipp Rossi, | Verwaltungs- 1 8- i nburg, Une) Le N Nor Der eertien amml schlosse f g 5, auf Blatt 8802, betr. die Kom- j i as- » [30008 E S r SLG G A g Philipp i Verwaltungs- und _Verwertungs- zwar von Amts wegen. Ziel der bisher oon Professor Johannes | Nennwert. Die Aktien sind Vorzugs- s R E. An manditgesellsGaft in Firma Feig «& ps und Bertrieb von Haushaltungs- Ele, Hann, 9 uni 1 Dae S E A EDEN F Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt, 91 Aktiengesellschast: Hermann Militsz«r | Abt. A Nr. 873 am 3. 6. 1931| Otto Kühne in Bad Godesberg und [aktien und mit einer Vorzugsdividende Weis Pr. fu n exen ist in der Eckelmann in Liquid, in Chemniß: Die ael Tgegen aen fowie gewerbli „BIE A 179. Am M e edu ANO i Hamburg. 29640] +lnitsgerlcht Derltn-Zttle, A, L und Hans von Frankenberg und Lud- | „Karl Söhns Nachf.““ in Bernburg. | Herchen an der Sieg geführten höheren | von 4 % ausgestattet. Sie werden im E La LELIN O 00h éx bereRs Fix ist erlosd n. Das Amt des N N Reger Sie. 25,)7 Us Bima ann Ie RTE N Handel ®register k eti (299941 [wigsdorf sind nicht mehr Borstandömit- | "Abt. A Nr. 1180, am 22, 6. 1991| Lehranstalt ,„Evangelishes Pädago- | Falle der Liquidation vor den Stamm: tigt ist die Gesellschaft gemeinschaftlich | Yiauidators Robert Feig hat fb | Richacy Stange in Dresden Der | Niemever in Elze (Hann. neu ein: | Es ill eingetragen worden: ‘Tin. 299 ieder. Lu Vorstandsmitgliedern \i i tive 1 Güt o a Gn i : z R R x „Borst ( er S } S . Der : in Elze (Hann.), ne - M as Jn das Handelsregister B des unter- Pen: D O Bittwér it anr Da ag E Me f dret guf pr Anh neren L San HMRLSE D P Fe P anderen Prokuristen zu vertreten. Die erledigt. Bl S Lt et Kaufmann Hermann Richard Stange | getragen. E Nobert a L Beda e das zeichneten Series ist heute eingetragen Berlin-Pankow, b) Kaufmann Frib | „Hugo Nudloff““ in Vetiebura: - atiebeeit nad eni quis Uy 0H eing. ierten a A ae play Lattermann erteilte Pro- S R E E i Tren oe Jnhaber. (Tabakwaren- | Amtsgericht Elze (Hann.), 18, 6. 1931. |* hábers R Ffaacsen s LE-S einen vorden: S Nr. 13 345 i T s Qi A s g. D PD i gan l Z YEL ) e é erloîchen. S l-Schuh“ Kurt S Vis Un t ; E ab A ist du! n tal-Boroiv-Film Co 'Gesellschaft Bohlinger in Berlin, Nr, 44511 | Abt. B Nx. 134 am 24. 6, 1931 die | bundene Erzichungsheim. 3. Alle die | 9. Mai 1931 entsprehend geändert. Arminia Gesells aft für Kredit- | Chemniß: Die Firma ist erloschen. uf Blatt 9860, betr, die Fiema E ‘iel 30009] | elleren E La E Wie : mit beschränkter Haftung: Walter Wohnungsbau E Aktiengesellschaft AktengejelGaii in Firma „Bern- | vorbezeihneten Zwecke fördernden Ge-| Nr. 683 am 8. 6. 1931 bei der schuß, Bremen. Jnhaber ist der | _ 7. auf Blatt 9033, betr. die Firma Anton Müller in E. Die Ain biesigen Handelsregister Abt. A tragung in das Güterrehtsregister Jens ist mniht mehr Geschäftsführer. MAYEREL- PmdT: Der Gefe evn- burger Motorenwerk Aktiengesell- | schäfte. Das Stammkapital beträgt | Firma. P. H. Jnhoffen Aktiengesell- Kaufmann Rudolf Sdeuren in Bremen. | Herb & Gaon Zweigniederlassung | Firma ist erloschen | ift heute unter Nr. 158 bei der Firma | _Fingewtiesen worden. j Dr. jur, Emil Wohrizek in Berlin ist trag ist durch Beschluß der Generalver- | schaft“ in Bernburg, und zwar von | 20 000 Reichsmark. Geschäftsführer: | haft in Bonn: Der Kaufmann Kurt Das Geschäft der in Bremen befind- | = in Chemniy (Siß in Wien): Die | 8. auf Blatt 15159, betr. die Firma | Louis Jansen & Co. Arnheim Zweig- | Hasan Indian Company Koms- An Gol GS hrer - bélte N; [ sammlung vom 27, Januar 1931 ge- ] Amts wegen. Otto Kühne, Hauptmann außer Dienst, | Lenoir in Berlin-Charlottenburg ist lihen Zweigniederlass Nee | Bweigniederlassung in Chemniy t auf- | Wo E n Lee ours vzanjen & T0. Aren, D mandit-Gesellschaft. Aus der Ge- zuin MUBOen mex O R ändert in § 1, § 12 §8 14. Hans Joachim | Abt. A Nr. 1166 am 24. 6. 1931 ist | in Bad Godesberg. Dem Direktor | zum weiteren Vorstandsmitglied be- fw Ae An ne Aa e ta LR gegeben, die Firma ist daher hier Die firma, ilt eiden, A E G MLGS: O sellschaft ist ein Kommanditist aus- Be, Mt: Mr 3a, R roß: | Bährens und Alexander Krewe sind | bei der Firma „Johannes Huke““ in | Friy Pieper in Bad Godesberg ist Pro- stellt. Dem Angestellten: Max Quack H ieder f Beltehendan erloschen S A i M S D abe fr 3 Kauf getreten. Die Vermögenseinlage erlin Gesellschaft mit beschränk- | ic Barlacbaciieltedez M Í mes l J Cpe 0 DeSDEr( | M stellten (A Hauptniederlassung der Firma Arminia | 0 R E _… | 9. auf Blatt 11861, betr. die Firma | Die Prokura des Kaufmanns Alfred) 2 Q u L ï s : 8 Erlösd Sir [niht mehr Vorstandsmitglieder. Zum | Baalberge eingetragen: Jnhaberx ist | kura erteilt. Ferner wird bekannt- | in Bonn ist in der Weise Prokura er- Gesellshaft für Kredi ; “| Amtgeriht Chemniv, Handelsregister, | Sächfi Glasvlakx b o Gol in E G 14 A A eines Kommanditisten is erhöht ter Haftung: Das Erlöschen der Fir- | Vorstand bestellt sind: 1, Kaufmann | jeßt der Molkereiverwalter Friedrich | gemaht: Der Gesellschafter Pr : teilt, d : die Gesell f . aFele [Gast lux Nreditshug mit be- den 24. Juni 193 sische Glasylakatefabrik Arno | Goldmann in Emmerich ist erloschen. : ma ist vom Amts wegen gelöscht; die Jacob Hirs, Berlin, 2 Architekt Hein- EE ner in B lb Cv di Sir Ge N Bibns: bringt it soi a E Loren teilt, daß er e esellschaft aur zus (aler Haftung ist zu einem selb- den 24, «Juni 1931. Mörbitz in Dresden: ie Firma ist Emmerich, den 2. Juni 1931, worden. Í 1 S Liquidation wird fortgeseßt. Zum Li- Ja E e E Le V Feuma Ta T Y Oa E Gesen Ee I N Miner / S E E mit einem S LeN FAGE tändigen Unternehmen erhoben unh es i erloschen. : Das Amtsgericht. O Lau s Kaffee-Geschäfte quidator ist durch Gerihtsbeshluß vom Fantet jevt: s Ageka“/ Aktiengesell- Friedrich Teubuer“‘; der Uebevaang Gefell} aftsvertrags aufge?übrien ‘Ways ina De Ee An E Sh C E aaa Amaif Cat Blait 10664 des Handels: E N N E Wilhelm Gas Walvoma T ats 23. Juni ' N Ae = M S L : ? L : N E i E e ° . cen Þ über er 4 2 O4 h Dels- i Z Âe i 1m V C X A [- ] G Gei v, a Dei Ao schaft für Kleinwohnungsbau. Pro- | der in dem Betrieb des Geschäfts be- mögenswerte, insbesondere das ihnen Nr. 841 am 12. 6, 1931 bei der das Geschäft Us Etat E N oe registers ist heute eingetra en worden dge t etn vent: Ba das biesige Handelsregister Abi A __ mann, Kausinann, z1 Hamburg. G 18 218 ‘Centrofojus Gesellschaft mit kurist: Friy Hirsch in Berlin. Er vertritt raeten Feine und Verbind- | gehörige Age Pädagogium in | Firma Lese- und Erholungs-Gesell- der Firma Arminia Gesellschaft für | die Firma Elektrizitäts-Vau-Gesell- Dresden. [30007] | ift heute unter Nr. 248 bei der Firma Hans Noodt. Die Firma ift erloschen. beschränkter Haftung: Laut Beschluß | M! einem Vorstandsmitglied. Die Pro- ihkeiten ist bei dem Erwerb des Ge- odesberg und Heren so, daß das | schaft in Bonn: Der Vorstand besteht Kreditshuß fortführt. Langenstr. 14. | schaft mit beschränkter Haftung |. Auf Blatt 22 167 des Handelsregisters | Handelsdruckerei Friy Romen in Em- H. v. Ledebur Gesellschaft mit be- vou 13, Mai 1931 ist der Gesellschafts- | {ra des Heinrih Hans Siegmund ist | {äfts durch Friedrih Teubner aus- Es vom 1. Januar 1931 ab | nunmehr aus folgenden Mitgliedern: UArminia Gesellschaft für Kredit- | Chemnitß-Plauen mit dem Siß in X heute die Tegel Dr. Hemmer | merih folgendes eingetragen: schränkter Haftung. Von Amts 1 vertrag bezügl. dex Vertretung 10) erloschen. e geschlossen. i als für Rehnung der Gesellschaft ge- Hans Bene, Admiral a. D., in Bonn, schuß mit beschränkter Hastung, Bre- | Chemniß. Der Se séldaietierteos ist Co. Gesellschaft mit beschränkter | Die Einzelprokura des Geschästs- | wegen gelösht. : abgeändert. Die Gesellschaft wird durch Amtsgericht Verlin-Mitte, Abt, 89a. Amtsgericht Bernburg. 26. 6. 1931. [hrt 0A usehen is, Der eingebrachte | Vorsißender; Dr. Fosef Janssen, Beis men: Das Geschäft dex Zweignieder- | am 11. Mai 1931 abgeschlossen un Haftung mit dem Sig in Dresden und [hrers Wilhelm Alwin Arnold in | Fleish-Einfuhr-Gesellschaft, Aktien- zwei Geschäftsführer gemeinschaftlich | Nerlin. ——— [30460] E é Es is im Lingen in An- eordneter a. D., in Bonn, Schrift- lassung ist zu einem selbständigen Unter- durch Gesellshafterbeshluß vom 16. Juni | weiter tes eingetragen worden: | Cleve ist eite ta gesellschaft. Die Prokura des F. W. oder durch einen Geschaftsführer ge-| Jn das Handelsregister Abt. A ist am Beuthen, O. S n ] R au er: Dex x ext der [üYrer; Jakob Weiß, Kausmann in nehmen erhoben und als solhes auf den | 1931 ergänzt worden. Gegenstand des | Der Gesellschaftsvertrag ist am 6. Juni | Emmerich, den 9. Juni 1931, A. V. A, Pratsc is erloschen. meinsam mit einem Prokuristen ver- (25. Juni 1931 eingetragen worden: Fn das Handelsregister A it ein- Sb e er Eheleute Professor Kühne | Bonn, Schaßmeister; Wilhelm Gott- Kaufmann Rudolf Scheuren in Bremen Unternehmens is} die Lieferung und 1931 abgeschlossen worden. Segentans Das Amktsagcricht. Gemeinnüßige Deutsche Wohnung®=- treten. Zum weiteren Geschäftsführer | Nx. 77 203 Lesezirkel „Daheim“ Ri- getragen: I. Am 8. 5. 2901 bei Nr. 90, E 419 000 Reichsmark. Diese Ein- | shalk, Major a. D., in Bonn, Dr. Karl übergegangen, der das Geschäft als Ausftihrung elektrisher Licht- und des Unternehmens sind die Herstellung Éd Eini mii bau-Gesellschaft mit beschränkier y ist Kaufmann Michael Alexandrowitsch | hard Ganske, Hannover, mit „Louis Schwerin, Breslau, mit Sringung. wiIO in Höhe von 18 000 Bachem, Fo in Bonn; „Hans Einzelkaufmann unter der Firma Krast- und Gan sen sowie Handel { und der Vertrieb kosmetisher Artikel | Freiberg, Sachsen. [30012] | Haftung. Duxch Gesellschafterbe- t Viasmin, Berlin, bestellt. Prokurist: | Zweigniederlafsun ta Berlin. weigniederlassung. in Veuthen |: s )8marfk als Sa E Rae des Ge- | Giseke, Bergassessor a. D., in Bonn; „„Arminia Gesellschaft für Kredit- | mit elektrischen Artikeln und den damit aller Art, im besonderen von Artikeln | Fn das Handelsregister is ein- schluß vom 16. Funi 1931 ist der § 11 } August Scheber in Berlin. Er ist er- |O S indels f s n |O./S.“/: Die Zweigniederlassung ist sellshafters Johannes Otte Kühne und | Dr. Severin Großmann, Oberstaats- schuß“ fortführt. Di t usammenhängenden Maschinen und | für die Zahnpflege. - Die Gesellschaft ist | getragen worden: des GesellshaftSvertrages (Auflösung E Es GcrelliGaft R uit S, via Ges butter find: My aufgehoben. 11. Am 19. 5, 1931 bei | 1n Höhe von 1000 Reichsmark als | anwalt, in Bonn; Dr. Friy Oster, Jeanne Neger ist extosthen ee Ápparaten, Die Gefells at ist be-| berehtigt, sich an gleihen oder ähn-| 1. am 25. Juni 1931 auf Blatt 1406, | der Gesellshaft) geändert vorden. î mit cinen Geschäftsführe * au Vér LliGars: Gail O: 9 | Nr. 1562, „Valentin Rassek jr.““, bei | Stammeinlage seiner Ehefrau Mathilde | Oberstabsapotheker a. D., in Bonn; findlichen Eintragu ed r e- | rechtigt, gleichartige oder ähnliche Unter- | lichen Ünternehmen zu beteiligen sowie | die Firma Arno Kreher & Fleischer, 24. Zuni 1931. | or Wragrerta Bei a 94 I90 Gevlinee af ey “Scudi, f Satte L Nr. 1521, „Moriß Leschziner «& geborene Diehl angerehnet. Für den | Hermann Douqgqué, Geheimer Justiz- Haunsa-Schinken J. D. A tan nehmungen zu erwerben und zu ver-| im JFn- oder Auslande Zweignieder- Gerelba mit beshränktex Ha bung in ( Friedrich Holzberger. Die Firma ist | Anschaffungsgesellschast it Dés lin-Charlottenbur ‘Räthe Voct s Co.““, beide in Beuthen, D. S.; am Me van e an 400 000 | rat, in Bonn, stellvertretender Schrift» Mever Gesellschaft mit beschräukter treten, sich an solchen zu beteiligen oder lassungen zu errihten. Das Stamm- | Lichtenberg betr.: Feder der Geschäfts- erloschen. i \hränkter Haftung in Liquidation: | borene Ganske Berlin unverehelichte A, B BaT t Tie Genziieitie e: R Las Loi Bonn ; failbertrctender Votsitemberr A TERAG, Bremen. Cat des las E E s Os R Sind ce Geschäf Stüber E O E E “ada el bat ise a geld n þ Ernst Britkow ist niht mehr Liguida- | Hilde Ganske géboren L Daemberi M i i - ; 200 000 Reichsmark C ( Otto ‘Koehl l D ' nternehmens ist die Herstellung und asjungen 1m ¡Fn- und Ausland zu er- Úl, ind mehrere Geschäftsführer | allein zu vertreten. Handelsgejell t 1]: (7, eda wor- | tor. Bei Nr. 45 833 Elberfelder | 1912 e D E E Firma ist erloshen. III. Am 3. 6. 1931 eihsmark und seine Ehefrau to Koehler, Studienrat, in Bonn; der Vertrieb „r ® ‘ns. | rihten und, joweit es ihr Geschäfts- bestellt, js wird die Gesellschaft dur | 2. am 26. Juni 1931 auf Blatt 1430, den. Die Firma ist erloschen. ! Metall- E So tiorivareaiabrie E O biiiela Riard Garile nd bei Nr. 1650, „Schmidt «& Stiebing Genußscheine über den Betrag von | Heinrih Wassermeyer, Justizrat, Rechts- baióridere Svar s, E, Das betrieb erforderlih macht, Grunbstüde zwei Geschäftsführer oder einen Ge- | die Firma Sledien Prefprih & Co. | R. Grassmann. Die Niederlassung ; vorm. Dittmer & Voß Gesellschaft | Kurt Ganske er mächti t nd 2A job E Es Buen, * R Gai itioe O ozeaiea Wkbcigg Mi Kühne Scbrbnieilier Bonn, stellvertretender Stammkapital der Gesellschaft beträgt | !"d Dan u erden und a ia pelt U, t arie in Freiberg betr.: Der Kaufmann Ru- E von S nah Hamburg ver- é mit b ä \ : at | ei is oi d R as U a) : atte ; ¿ 20 000 RM, zu errihten.. Das Stammkapital be- | vertreten. Zum Geschäftsführer ist be- | dolf Schulze, früher in Leipzig, je in egt worden. Seidl Vom 15 Jun Iu isl der | Seeiber: Die Firma lautet jebl: Q" Seoeiter t Bene rf Fefe! | [uhe Betannimachungen. cesolgen dur | Firma Chape Aittengeselicast für il am 12. Mgi 181 abgeldlosen und | [9a ged emani Ye Fe: | ln Sohenstein-Ernital. "(Ge Freibert, f al" perigntih Fastender | Maggrinewert e Eneisted, Gegr Gesellschaftsvertrag bezgl. der Vertre- | Ben. Shreiber Jnh. Paul Grün. Jn- | Nx. 314 „Johannes Kall den Deutschen Reichsanzeiger inheitspreise Köln mit ei wei ein Nathtrag dazu am 15. Juni 1931. | 20 vern. nd bestelit dre Ml 1E Rec tis, if eshäfts- | Gesellshafter ausge]ieden. eer Ee t mit s t tung (2 7) abgeändert. Sind mehrere | haber: Paul Grün, Kaufmann, Berlin Le. N jf wre Fg e: Inh. Amtsaoricht, Abt ge E 2 nltSerlatun O ö s i; Erich E ) A Geschäftsführer ist der Kaufmann Gerd Ln „Eduard Höpfel in Chemniy, | kaum: eethovenstr. 7. Amtsgericht Frei=-a, am 26. Juni 1931. | schränkter Haftung. Die Gesamt} i l Geschäftsführer bestellt, so wird die Ge-|— Nr. 37530 Martin Stahl: Die Beuth S es 'A ämtlih in Amtisgerich:, Adl. 5 b, Donn. g onn: Skl lel 1 riedrich Wilhelm August : eorg Köhler, daselbst, und Wilhelm Amtsgericht Dresden, Abt. T11, prokura des Otto Ludwig Fauser isk | ; i * ATMAF R : : L é: : _DSs its wegen ge- durch Tod aus dem Vorstand ausge- jt JZUrgens in | Baumgart in Plauen i. V. Jeder ist am 25. J 1931 l ij sellschaft durh zwei Geschäftsführer ge- . Ion Bn P : 9 7h; ; c ; remen. Jeder Ge ¿ art in Plauen i. V. Jeder is - JUNn . Friedland, Meck1b. [30014 erloschen. : j meinsGaftlich. dder pu cken Ge- È Ziehm. nhaber jebt: Fris Fiehm, R 479 S Meru Æ És D i Handelsregister B de h en A Warilard baut ee Me Gesellschaft lein Def entliche Pat betue radgiatign s i ad Duisburg. [30475] Ehen Pandelbregister ift e De, InA: betageselihait il vas f 4 L I d ; u Ne T . : en, R A ns i z F . : D ol ; : Aus dem Gesellschaftsvertrag wird Handelsregister ist eingetragen: | Friedland eingetragen worden. das am 16, Fanuar erfolgte Ablebew \ j S e Me lege ansen |B, Neredheimer: Die Prokura des | ausgelöst, die giuma f olen, | du 0 e deabpiag 14, Lin: | irma Complex & To- Gescligalt mi sola dur Men gpidantiger, Oster: | nad betannigegeben: “Die rben de | n uter 1 Le e po N) ma wei. | riedland 1“ Mol. den 8 Juni 1691, | des Gellgasters De-ug, Com tanter in-Wi d S | Am L 1 O, D : , : * | Fixma « i : L i: ._| nannten Gesellshafter bringen das von | ., ANnler . ei der Firma West- eri S geló , Die Fir 2 ‘Vei Ne! 18861 Grundstücksgesell: A Ee Ens Vetro-Vertrieb A. Garri- |1931. getragen worden. Der Gesellshaft3- de sränkter Haftung in Beuel: Dem N ation Mbaragd Bremen: Die ihnen bisher unter der Firma Elektrizi- | fälishe Transport - Aktienge aa E aiv oi N E E E O schaft Joachimsthaler Str. 11 Ge: | Walter Fabrikation von NRadio: | Böblingen 190465) | BO E n O E der ezurg Ven | Anb dem Bumbaliet Fabineno Kie Am 2. Juni 1931: tâts-Bau-Gesellshaft Höpfel, Köhlor & | Wveigniederlassung Duisburg-Ruhrort: | Piürth, Bayern. [30015] | „Zuela“ Kassee-Einfuhr- « Han- sellschaft mit beschränkter Haftung: ter Fabrikation von Radio- Bandeiaro ¡teveiniräge gele un Ba ih Siyverlegung von | und dem Buchhalter Ferdinand Hoh- Jruia- Walter, Br : _ | Co. betriebene Unternehmen mit sämt-| Lie Prokura des Friedrich Tenberg ist Handelsregistereinträge. delsgesellshaft mit beschränkter Die Eintragung vom 1. Dezember 1950, uud GEre aPParaten, S vom 26 uni 1931 S O e a Tos Wes Ss mann in Be. n. Zee E A ist die Chefrau des Kaufma. L lid p Passiven und Aktiven, ausschließ- | erloschen. : 1. Allgemeine Transportgesellschaft | Haftung, Durch Gesellschasterbes 6 déx Dir Gerichtsbeihluß Si Amtsgericht _Verlin-Mitte. Abt. 91, Neu die Firma n Sar « Sialit, gerne: am a Ee Ren es S UR Kue Bee Andreas Friedrich Waller ema zan li al, Bg nd ecas Albertstraße 6 Unt R un R Fi vorm. Gondrand & Sant mit be-| {luß vom 16. Funi 1931 ijt das 99. November 193 : Berlin. 30458] | 5; T oN ca ra S E L | : x dèb: ; ' in Plauen, na em. Stande einer NbEL (r. 10953 bel der Firma | s{ränkter Haftun iliale Fürth in| Stammkapital um 30000 RM au e S Ia. Ic t geora SeE În das: Handelsregister Ubiteilüna U uge C L elfing L reitet eur wen S waren M verde p [cha L ny L s LNBE, R iS n Fe Bilanz vom 1. Sanuar 1931 (die dem R, Broix Gesellshaft mit beshränkter Wayech, S B n 50 000 RM erhöht sowie der § 4 ded E “i gelöscht. Na%bïtehende Firmen | ist as A en 1931 eingetragen | dur notariellen Vertrag vom 4. Juni | Rei a M Geschäftsführer, ist der E Irie A Et erteilt. Geschäftszweig: Diaz, Ulertlaeter GSiGtIE S PlilcbatterbesGluß vom 18, Miri 1981 ift e Mara Li Golde, De Kei, Teluheet U dio j loschen: __ 90256 x - [worden : i Nr. 10124 Hugo Herr: | 1c y M8 or nd 2|@ i / i ç ; an S A 5 G S j I LE L U S j inand Rüppel ist erloshen. Den Kauf- acandert worden. i Pas er cte es E ait E Cv: Dio Seele des A britarion R Kau Tre May E in Bonn. Braunsehweig. : [29399] A E E. werden kann) in die Gesellshaft ein. | der Gesellschaftsvertrag geändert. Friß | leuten Berthold Saß und V edri ck roschek & Co. Buchdruckerei und 4 Nr. 21 257 A. Veringer GmbH. Nr. | Ferdinand Salga ist erloschen. Nr (U ültish ch ‘ei Pat d ) h Amtsgericht, Abt. 5b, Bonn. N das Handelsregister ist am warenfabrik Hei E un Vlech- Der Wert dieser Einlagen beträgt für Ostermann is als Geschäftsführer ab- | Zesinger in Nürnberg ist Gesamt-| Tiefdruck-Anstalt. Aus der Kom- H 33 654 Bemo-Gesellschaft ns. ce: [50017 Artur Gt Behrendt: Die | Mustern Dvie Lee Beicied P oer s A E L ME R 29007) A pu 9 ven e E aj eren ita Das Geschäft a E la der Gesellshafter 40 000 RM, zu- | berufen. Î prokura in der Weise erteilt worden, | manditgesellshaft ist ein Kommans. misch:tehnische Produkte. Nr. 36 725 S des Martin Rawiy ist und Möbelschreiner:i und einer Kupfer- Jn das Handelsregister wit ein- Braunschweig Gesellschaft mit beschränke Aktiven und Passiven auf die Kaufleute haben die "Gesellichafte ihre Einlagen Unter A Nr. 4908 di Fin Möbel af jedor der Gatten ragt Pt O e R Ute: n T Deucsch Aue datsibe Bleibtren "Et Apothek Drogerie | chmiede sowie die Ausführung von Jn-| getragen: / ' ter Haftung in O A einge- Es Klucken und Heinrih Fohann | voll geleistet, Die Vekänntmahungen haus Friedrich Kleier lh Duisburg: lafieng Fürth in Geninsihest mit reit ie a ae E L, 6 4 - ie z c i i i 9 j g c : . illi \ i i j L j Ö - T ATATTT A ¿ ¿e s D c . Dire E eran e | Seobten: Qubbe jet: Anna | alte es fremden Erzeuonissen. Das | bei der Firmn A Mactus & E, Webers Geshäjtsführer. Dex Kaufmann Eris S E fb e e den | Sea Ra n rid Meier t M Cte | nee SUMI Mean ader einen Deos| DARE E M E Maicher t Ge Nr. at pre ov ERE S. Cohn, Dio. E S:ammikapital beträgt 25290 RM. Die | Verlag in Bonn: Die Einzelfirma is Daniel in Wittenberg ist zum Ges 23. Mai 1931 als offene Handelsgeselb- | Amtsgericht Chemniß, Handelsregister, Unter B N. 1434 is ves Wera S Iholy Reich, Siy Fürth, Hinden- A averlamane v T Siisse Charlottenburger Le T Ult Sfie Lian :” Die Liquidcitión ist Ge Fle Zue, S mrs ta e dde as had A di Komma tg el i anl Saur bestellt. Amtsgericht e ras S Firma Bremer Ofen- den 2%. Juni 19310 Erowerk“ Eick, von Rönn und Ohlen- | burgstraße 17. Unter diefer irma be-| Werk Hermann Bill, zu Jena : ( ¿el- V .: C - führer oder einen Prokuristen vertreten. | gew : i esellscha a Braunschweig. z i in- dot f t. it RoTASE ea E c t, E F A A Bd A GmbH. Nr. 44880 Baugesellschaft |endet. Die Firma ist erloschen. Nr. Zu Geschäftsführern, je mit Einzelver- Ï ‘Jankar 1927 begönnei: Persönlich a rich Klucken Do T Sie Ban Demwau [30004] oi: eas mee SUUIES Has- treibt der Banimairn Berthold Reih in | Fnhaber: Hermann Vill, Kausmann, Berlin-Hirschgarien GmbH. 45887 „Kiesow“ Kommanditgesell- iretungsbefugnis, sind bestimmt: Adolf | haftender Gesellschafter ist Herbert Cram BWraunsehweig. [30000] G tretungsbefugnis der Gesellshafter ist| Die unter Nr. 1492 d Al EE t Sieg: Dare VEELs, Loi | FUTtY- 1010, De YEAF ZLEA N Kurz-, | zu Jena. Berlin, den 24. Juni 1931. schaft: Die Liquidation ist beendet. Burger, Schreinermeister in Sindel- |in Versi Gter neen Es O Jn das Handelsregister ijt am „à dahin eingeschränkt, daß sie nur U Ge- | re isters Abt s A ide Aa En in Gelsenkirchen is Prokura er- | Weiß- und Wollwaren-Groß- und Klein- | Katzenstein & Co., Tuchlager, Ge- j Amtsgericht Verlin-Mitte, Abt. 92. [Die Firma is erloshen. Erloschen: fingen, Wilhelm Burger, Jngenieur, da- | zwei Kommanditisten vorhanden. Der 25. Funi 1931 bei der Firma arges- Â meinschaft zeihnungsberehtigt sind. Dessauer Eisenbau Theodor Freund“ sam mit Tien Gerchäftsführer As Nan ia Sürth e augiias iung, Sih D br dri Gesellschafts: J | n . L & h c . ng. l amburg. e E T . î |

E E E T

Ei ‘04: E: E F 7E A D Ai R E T s I I E L R t e E

Ÿ