1931 / 151 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

"n - s o 31. E.3 Erste zZentralhandelsregisterbeilage zum Reihs- und Staat83anzeiger Nr. 151 vom 2, Juli 1931. S. 2 Erste Zentralyandelöregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 151 vom ®, Juli 19 S

Si öppi iten Ü im übri i : s S ig-1 ni i nd des Unter- , Zweigniederlassung in Köln: Paul verstorben. Dur den Eintritt eines | Nr. 1181, Thomas & Schweizer, Lieg- Emmerich [30479] | benen Geschäft begründeten Verbindlich- tiengelensaîlt, Sid: Göppingen: Der keiten beten, B M g Peutshland, unter Beergnguna es f gesells E Dee He D Zweig Bg Le Kan, Gegeudano 9 LE Ros G nd Cberlottenbrea, hat Kommanditisten ist die offene Handels- nis; Nr. 1951, Johan oltmann, k iefige Haudelaregiser p en eben | olche zu 100 RM ist durchgeführt. Die | chäfts begrün indlichkeiten ck j : worden: Die rie beiden bisher unter | Prokura mit der Maßgabe, daß er er- | gesellshaft in eine Kommanditgesell- | Fnh. Fda Volkmann, Liegniß; Nr. 1270, Jn das hiesige Handelsregisier Wbt. 1) eitun Ans Fordern ager Lui F führt. Die | shäfts begründeten Verbindlichkeiten | Westfalen velegenen Gegenden, zivecks olgendes eingetragen worden: ej Fortbetrieb der beiden bis E 206 2 ; E ; Paul Woithe, Kolonialwaren, Weine M m E i O DEalanmbile, wm I Elbiemi R I f schäfts i öl s öß i y St Bonn“ und | mächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem ||chaft umgewandelt, welhe am 1, Fa-| Pau oithe olonialwaren, x ist heute unter Nr. 47 bei der Firma | Gesellschafter ist ausges ) » s 9 S -| bei Uebertragung des Geschäfts auf | Auffsuhung und Gewinnung von Erdöl, Prokura des Franz Göß in Beuthen, | dem Namen „Josef Stein, Bt Ï ; n 1 La qui ren, Weine rinani o ö n T gg argery ck S uy M toe t 2 Se pg s sonsti itumis i Z J j : u i Prokuristen und, wenn der | nuar 1931 begonnen hat. Die Firma | Liköre, Zigarren, Liegniß; Nr. : emeria A para vg Me ofe A E Amtsgericht. ber 1930 hat die Erhöhung des Grund- } Lilly Müller angr Roi s VBor- nôsen Gtoffen jowie maar ¡ G. is eron, Barer eas (aDelhaE E, BRA Ge: Vorstend h E a Mitgliedern | lautet jeßt: Oscar Meißen, Kommandit- |Erich Grundmann, Gurfkeneinlegerei- ‘Die Prokura des Kaufmanns Lam- 4 V E R O fapitals wm 200000 NM besGlosien.) Hu Nr, Gesa as Firm ist "A Vertrieb dieser Stoffe und Mineralien. Dre i as Chmielus ist Dae sellschaft ist berechtigt, weitere gleih-] besteht, auch in Gemeinschaft mit einem | gesellschaft. i B . Zauerkohlfabrik- und Gemüsegroßhand- bertus van Vieshout in "sHeerenders | G1a ean S. [130488] | pital belräga jevt 300 00 ‘AM. Durch riliscung_= "Vie Eh frau Hermine Das Stammkapital beträgt 50 000 RM. T Tas der Vorstand ausgeschieden artige Unternehmungen neu zu errichten | Vorstandsmitglied, ordentlihen wie | Am 26. Juni 1931 bei Nr. 1053 —| lung, Liegniß; Abt, B Nr. 192, Re- it erloschen. : “| " Handelöregistercintragung. fapital beirägt ¡evt 300 000 RM- Dur E TEIrung, Merbanien U Han- | Geschäftsführer sind Geologe Dr. Otto O ree r Adol! Huhnt p Rees oder bestehende zu erwerben oder si] stellvertretenden, die Gesellschaft zu ver- |L. Rauther —: Das Geschäft nebst | manes Nachf. G. m. b. H,, Bg d: 3 Éineis den 25. Juni 1931 Am 10. Juni 1931 H.-R. A, 2996 bei t r i et yar 2 des rge W “Der Uebergang der | Dreher und Jngenieur George Ever- burg O, S. ist f ‘ordentlichen Vor-| an bestehenden zu beteiligen und \sämt-| treten. Firma= ist von dem Konkursverwalter | Nr. 29, Feuer S S E 5. Es : das Amtsgericht. ee Glteelalerfakaua V 3, März 19: 3 Abs, 2 des : : gang Fn OLANE „_D:S, - an bestehenden zu elei L ¿ 3 i i nnsfr ete Hinz, | L ; Nr. 222, Gerdo, atten Das Amtsgericht. ‘der Firma E Sen g Gesells Vertrags geändert. (Die neuen | im Betriebe des Geschäfts M Zes N raa M e mzr Bann tialied. Werner Heinrich aus lie einslägigen Geschäfte zu betreiben, a L Bn S A E as 1, gert vi rge ette E r DE E S Santa 291 | Wiebel in M--Gladbalh: Alleinige În° | Aftien werden zum Nennbetrag ausge- | Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | Haag. Beim Vorhande : leiwiy und Franz Göy aus Beuthen, | die geeignet sind, die Un M 9 S 1E eriothen Tue ah Die Haftung der | Amtsgericht Liegniß, 26. Juni 1931. rfurt. [30480] | haberin ist jeyt die Frau Peter Wiebel, 1 R Q nd nitol it, ein- | des Geschäfts durd Hermine Borchert | Geschäftsführer ist jeder derselben allein C E a f : Vor- | der Gesellschast zu fördern. Das Stamm- | kura des Peter Shlemmer ist erloschen. | veräußert worden. Die Haftung der | Amts M è, 40. 4 (gin ser Handelsregifter ift hente | Mathilde ge. Nagel, in M. (ladbad! | (el; in 220 Fnhabe rvorzageaien und | ged. Mein: hausen ausges9losen. “Dem |vertretungsberedhtigs. Dex Gesellisasts- sandémligliedern bese | fupital beträgt 50 00 Reichsmark, Ge. | Poul Pape, Köln, hat, derart Gesamt: |Cewerberin für alte im Betriebs A 90508] folgendes eingetragen: Dem Kausmann Peter Wiebel In Zt. | 5750 Jnhaberstammaktien über je 100 | Kaufmann Hans Borchert in Hannover | vertrag ist am 14. Apri ge]chtosten Amtsgericht Hindenburg, O. S. äftsführer ist Josef Stein, Lager-| prokura, d 1 Gemeinschaft Ge| hästs begri iges D ur räge Abt. B Nr. 224 bei der „Rheinstahl-| Gladbach ist Prokura erteilt. Der Ueber- | Peismark.) ist Einzelprokura erteilt und dem Kauf- | und am 25. April 1930 und am 8. Mai S meister, Arzheim vei Koblenz. Gesell-} einem Vorstandsmitglied oder einem | des früheren „Fn ; Cdbetoir i au E Eisemwaither-VandelKgereO ai: Mt be-| gang der im O ers MELPSIE De i Am 18. Juni 1931 bei Fa. Gebrüder | mann ‘Heinrich Kay in Hannover ist LSs E Laie S eer bas Miidenlbrra, O. S. [30498] Ga mil JesGränkter Haftung, Da de Ftenriten zur Vertretung be- D e C E A, f E e Da S R E schränkter Hastung in Liqui", hier: | gründeten Verbind ichteiten thi bel de Böhringer Gesellschaft mit be- Einzelprokura wieder erteilt. tio QVLreYer i S Jm Handelsregister Abt. B 1st am} Gesellschaftsvertrag is am A s Hue E Cö(n-PVou | äus L 9 L R y S Sette: Die Firma ist erloschen, Erwerbe des Geschäfts dur die Fran | s hränkter Haftung, Siß: Göppingen: | Zu Nr. 7313, Firma Paul Klose: | Mathysen Gerst vertreten nur gemein 25. Juni 1931 bei Nr. 113, betr. die | 1931 abgeschlossen. Sind mehrere Ge-| Nr. 2629. „Rheinwerk Cöln-Po 9 s E Mes. t 1081 Sai l ddes —TEN 1g Prot Cd Abt. A Nr. 617 bei der Firma „Hotel Peter Wiebel ausgeschlossen. Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts-| Das Geschäft nebst Firma ist zux Fort- | sam die Gesellschaft. Die Gesellschast Firma Baustoffgroßhandelsgesellschaft schäftsführer bestellt so wird die Ge-| Waggon- «& Maschinenfabrik, Ge- Am 26. 4 un 931 bei ae y nicht mehr ro urist, i L Hz RheinilYer Hof Engen Bange 1 zuni 1931 H.-! 50 bei } ¿hr -, Emil Böhringer ist infolge | führ Adolf Reich | war bisher unter 93 H.-R. B 42615 L E E rellschaf i Geschäftsführer oder | sellschaft mit beschränkter Hastung“, | Möbeltransport A. Hein & M. Hein —: | Am 15. Mai 1931: Leize & Schnei- hier: Die Firma und die Prokura der der Firma Geschw, Moers in M. Glad- e mg Mr «e State aare ¿g fee meien Samt "Der | beim Amtsgericht Ds E D H ies auer t r Gaiteühree uin ‘einen Köln-Poll: Durch Beschluß T Gesell L s V E E e, N! E S ck p.) E 2A Torf n ; I ILSE E 99 D LDRe s d diy y C L L a id R 4 2 Bos e Bz; s tragen: He es E E E E 1 Rr ift ‘t oten schafterversammlung vom 18. ezember mngeiragen in Abtetluna L ther, ihingen Ï L C Frau Gertrud Steingräber ist erloschen. | bah: Firma erloschen. . | Am 22. Juni 1931 bei Fa. F. « N. | Uebergang der im Betriebe des Ge- | getragen. Nicht einge d tragen worden: Die Firma der Zweig- | Prokuristen vertreten, VOEL) L : 123. Juni 1931 bei Nr. 935 Preußische \ Frfurt den 25 Juni 193 6 Funi 1931 H-R, A 400 bei ; Ei Zik: Göy- 1 haf in Zerbindlichkeiten ist | kanntmachungem der Gesellschaft 6D s S : F F x wird bekanntgemacht: Der 1925 ist die Gesellshaft aufgelöst. Der | 23. Junt 1 bei L. 0 5 +Þreußl erloschen. S . "Tas Amtsge?icht, Abi. 14, |der Fiumà Pesdiw, Lensing in M-Glad- | Finnen: Profuta Robert ‘Sdafer er: | bei Ücbetiragung des Gessests dur | folgen nue, im Deuoichen KeiGéanjeiger n nbgetiet Lindenvirg, O. S. | GescliGafter Friedri Ubenrord, Kauf: | bisherige Gesctstösührer einr lh Ost: | Bergwerks, und Hütien. At ienggfel:| “eus Geselidastefim E Rd R S eat loschen. trr 1 Kaufmann Adolf Rei aus- Unter Nr. ie Firma E De s mann in Bonn, bringt zwei Liefer-| mann is Liquidator. j j , Zweigni j Bi s Am 9. Mai 1931: R_ . Hünersdorf Eschershausen [80481] Ám 11. Juni 1931 H.-R. A 2024 bei Mer 26 Juni 1931 bei Fa. Bleicherei Aelilosier ; i Hausmaschinen-Gesellschaft mit be- z g, Ries b. [30499] | wagen und eine Reihe von Mobiliar-| Nr. 3098. „Kölner Klubhaus Aftien- | werke in Königsberg i. Pr. —: Durch | Nachf., Ludwigsburg. Offene Handels- “Jm Handelsregister B ist bei der der Firma Fohann Müller in Neutwerk- Färberei ra Appreturanstalt Stutt-| Zu Nr. 7984, Firma ate L, e air not ovs Pt ara Mg fers E ET lreaikee Abteilung & gegenständen in die Gesellschaft ein, Gesellschaft“, Köln: Durch Beschluß BesGtek G E MErL lata, WE poselschaft seit r. Yubuute 0s. Mee s ’Klinker- Dachziegelwerke | Noorehroih- Fir Af Es Sib: ; ck s 6 S M Adolf Schröder in | nover-Brink. S ers E B B de, A inart S Gu Getré ¿L Generalversammkuna vont 18 Funi : z 9: er § 1 i er: 1. ( cün, Fabri A oitgatt t bellcelicbier Beit ix S odz M A 1747 bei Be, S ningen: e ie 60 Boe: e das Gischäft als per- | nehmens ist Herstellung und Vertrieb ist heute er Nx, 182 de ri hberg 2070 Ries Vier Don e dieser 1931 ist der "Ma tiIvecirag ge- | (Aufgaben des Aufsichtsrats) des Ge- kantenwitwe, hier, 2. Elimar Zie» Dielmissen folgendes eingetragen: T der Fienia Wilhelm Pillen in M.-Glad- G TUA zu je 100 RM ist erfolgt. | sönlich haftender ¿GejeliGaster einr von Hauthaciungm en E a 3 X Lies babe Ges Höhe auf seine Stammeinlage ange- | ändert 1n § 2, betr. den Le q e va A R G S L Cla Gesa M S Der: Siy, der Girtica 1 von DiE- ) Hach: Firma erloschéK. Dementsprehend sind §8 3 und 183] getreten. Die offene Handelsgesellschaft | Stammkapital beträgt 208 G ausmann Herbert Kirchner, ebenda, | rehnet. Oeffentliche Bekanntmachungen | Unternehmens, § 3, betr. das Grund- m 23, _1931 0 ; 29 | Gefell|haste E Fabri ¡77 = : L Qliceet 100 85 bei ; 2 5 R ia Ad j ; beg t cand. chem. Herbert Kausmann Herbert ' L GQLRSTA : den | fapi und § 4, betr. den Vorstand. | Jnternationale Harvester Company mit | der Vertretung ausgeschlossen. (Fabri missen nah Hunzen verlegt. Am 18. Juni 1931 H.-R, A 2485 bei | Abs. 1 des Gesellshaftsvertrags (Ein- | hat am 17. Juni 1931 begonnen. häftsführer is i Geiellihaits- E E der Gesellichaft erfolgen durch .den | kapital, und § 4, betr. den : and. | Inter: nale Hc : any mit ng 01 lossen. (Fabri "i chers so en N e TOE t M g! - in M -Glad- : ä Yr ; 9 ftion- ç Mp 5 Firma Ern Neineccke | Kölbel in Hannover. Der Bee Mas 9 E SIS “E c gti Not ha i 2 Na demselben Beschlu oll das be ränkter Hastung (Zweignle er- kation von Haus®- und KUchen( ên. L T S Enns 1931, di Me En T Heeabet, Feu mere d Meg vers un Gee r e Ot der E ist nach tvas ist gm 8. S oieel a6 E VIEPREA o Ane F 6. 1931. Pl T ee Valle duites Nr. 115 R n 72 200, Rui dgmar! laffung) —: Der Jugenieur Hans Em d regel bisher Stuttgart.) A E L Wie V ammlu vom 29. April 1931 ge-| Bremen verlegt. f 2 - er Frau eilene Ol z L OTE ch ( . bei der Firma „J. N. Köbig, Gesell- herabgeseßt werden. Dieser Be chlu E Uusseldorf i als Ge i ; nd 1 E Es«chershausen [30482] A, Juni 1931 unter H.-R. A 30 e ori Göppingen, 9 Zu Nr. 8699, Firma Gustav Diek- | in Hannover ist Einzelprokura erteilt. E [30500] schaft t beschränktex Hastung ins ist durchgeführt. Das Grundkapital | ausgeschieden. 8 T __ bei den Gesellshaftsfirmen: E ; Ma KaE Handelsregister A ist heute | die Aiema Elise Winter & Eo. in Glad- s : mann: Das Geschäft nebst Firma ist Unter Nr. 3093 die Firma ¿Tr Fn enau, L R Abt L “A Zweigniederlassung Koblenz“: beträgt nunmehr 145 000 Reichsmark. Am 23. Funi 1931 bei Nr. 1098 inn Am 2. April 1931: Visffinger Ee bei SUe Strat Ernst Müllex in Scharf- bach Rheydt “Stabtieil M.-Gladbach, Greifswald. [30491] zur Fortführung an den «Fngenieur Etagen-Aktiengesellschaft Texta“ m! N 93 Uten Hande S Firma Die Prokura ‘des Ingenieurs Philipp Gegenstand des Unternehmens ist fortan Vertriebsgesell schaft Wittwer'scher Molke- wette Gesellschaft mit beschränkter oldendorf folgendes eingetragen worden: | und als deren Jnhaber Elise Winter, Oeffentliche Uma uns, y Peradan Le O Haunoner Veran weignieder G Gaupiniédet- Sras Ee in Zluenan Linge- | Krauter in Frankfurt a. Main ist er- der Betrieb cines oder mehrerer Hotels reien mit beschränkter Haftung —: Die Hastung, Bissingen: „Oito Daum, Die Firma ist erloschen, Kaufsrau in M.-Gladbach, und Ehesrau Jn das Handelsregister B ist heute | Die Firma lautet jeßt , Tölke““. | lassung: Bielefeld). Gegenstand des tragen worden: Der Kaufmann Hans | loschen. / er _RECRCC GEINeE U ne Am 23. Juni 1931 bei Nr. 1187 | Geshäftsführer. Zum weiteren G2- d d g ck c 4 . D) G du v6 » : » ä Ez N o 4 x - J . d =— v7 Ed) . F Á Z T P [s s d v Q i s . L 93. 9 2 4 haftsführer. Zum veitevre ; Eschershaujen, den 3. Juni 1931, Georg Hülsmann, Paula geb, Winter, | unter Nr. 58 für die Engelhardt | mann Jnhaber Hermann Lo assung 2 i Herstellung Und Véer- Beers in Jlmenau ist in das Geschäft | Jn das Handelsregister Abteilung A |kanntgemaht: Das Grundkapital is | Am Zuni bei Nr, 1187 —| Geschäftsführer. H e worden: Nett E n : ( p: E : 2 Fr s . è G f 1 ca x O . dem Betriebe des Unternehmens lit Herite Ung E E ed ers 1n 5 1 ap. R Lie s C i N teilt i 725 Aktien über Treuhandgesellschast für das Tiefbau- schäftsführer ist beste t worden: Frit Das Amtsgericht, in M.-Gladbach. Offene Handelsgesell- | Brauerei Aktiengesells(;aft, Greifswald, | Der Uebergang der in de j War ller Art, insbeson- als versönlih haftender Gesellschafter | ist eingetragen worden: „| nunmehr eingeteilt in 725 S2 Gränkter H Viktox Brilles, Kaufmann in Berlin E | : jells ss en i 7, Sumnher | Geshösts begrundeten Va enne I A lieren, folie: EaN pru 5s ift ei Î it- 1 18, Juni 1931 unter Nr. 348] je 200 Reichsmark, welhe auf den | gewerbe mit beschränkter Haftung Viktor Brilles, Kausmc t , „chaft. Die Gesellschaft hat am 18. Juni folgendes eingetragen worden: G Z S Dev, ist bei dem Erwerbe | dere von Textilwaren, sowie Eriverb eingetreten. Es ist eine Kommandit-| 1. am 18, Funi 19 j #5 Uu a: audeniee C Da Es«chershausen,. [30483] | 1931 begonnen. Pitsch, Kaufmann, ist als stellvertreten- | Vevbindlichkeiten ist E j T vE C E Geschäften eli ‘richtet worden, die am] bei der Firma „Johann Hansen, Gast-| Namen lauten und deren Uebertragung (7 gniel t R M 00 pril 1931: Solzindustrie ¿ R pa R : ( \ h Y E G : E g 2248 Hur , nn Tölke | Errichtung und Betrieb von Ges , geselischaft errichtet wo L S - e T lenz“: ; 4 usti des Vor- | Paul Weber und Syndikus Dr. jur. Am 29. April 1931: Holzin Fm Handelsregister B bei der Firma Am 24, Juni 1931 H.-R, A 2844 bei } des Vorstan®&#mitglied aus dem Vor des Geschäfts durch den Herma di La nd Förderung April 1931 b en hat. Vorhanden | hof zum Riesen-Fürstenhof, Koblenz“: | an die vorherige Zustimmung e - ,_ WE Und D! N E il . U] Zubwiabbnra Li R ; i R E E E i S 8 e zur Erreihung und à ( 1. April 1931 begonne1 : V M: E e Tin -ch Erb- d des A tsrats gebunden | Ludwig Hauptfleish sind als Geschäfts- | Aktiengesellshgzst udwigSvure Klinkfer- und Dachziegelwerke G. m. | dex Firma Dressen & Essex in M.-Glad- | stand ausgeschieden. Seine Bestellung ausgeschlossen. Fi F E erte S A ignet sind. Das ist cine K ditistin. Dex Frau Hed- | Das Geschäft is nebst Firma dur Erb- | stands und des Aufsichtsr ge N 11 S T s das d L E E Le r "ab i: s a E Z 8nor S i 5 ¿unkgroßver- | dieses Zweckes geeigne d, ) ist cine Kommanditistin. Der Fra - Le ode A Eta Gt EF 75 Akti ind Vorzugsaktien mit | führer ausgeschieden. i. L.: Firma erloschen. b. H. in Hunzen ist folgendes ein-] hach: Karl Dressen ist durch Tod aus der | ist gem. § 7 des Gesellshaftsvertrags | Zu Nr. 9176, Firma F1 Döring: | Grundkapital betxägt 550 000 RM, ein- wig verw. Tresselt geb. Kramer ist Pro- | fall auf die Witwe des bisherigen Fn-] ist. 175 Aktien sind Vorgugsc L Ss 0E Ut 1081 Kot Me 1000 m 21. Mai 1931: Aspergec Hs Att E s sgeschiede zitwe Karl | vom 5. August 1930 durch Erklärung | trieb Johaun Friedrich ring: | Grundkapit e Ans U E gev. e G Ehefrau Albert Jo-| fünffacenm Stimmrecht. Am 24, Juni 1931 bei Nr. 1039 —| Je am 2 ._Mai 1931: L ger V DiT unent Paul Bornkessel in Sal Mocia Agnes L Lee Bofilervei des Aufsichtsrats vom 4 Sema [1 ex toven, Bere: Vnigas geteilt in S0n t Int E La S Ala 100 ole E I acm Mer, f Ne 3392. E Gesellschaft Ostpreußische Baus und Siedlungs: Werkstätten Aktiengesellschaft, As: i Minden ijt als Geschäftsführer ab ist in das Geschäft als persönlich haften- | 16. Mai 1931 widerrufen. U Ver. 9411, D A As: Des | lieder: Mazesleute Julius Stern in \ Thüringisches Arntsgericht verwitwete Hansen, übergegangen. für Handel und Industrie mit be- §gesellscha mit be! ¡rän H une Tee perg ud Lyons: l A E A §reifswald, den 29. Mai 1931, Herrenkleiderfabrik: Die Prokura des | glieder: E O A, d ckHUringiMhes 2 i . G 22. Juni 1931 unter Nr. 1476, | schränkter Haftung“, Köln: Dr. Paul | Dem Dr. Walter Männel in Königs-| ist nicht mehr Prokurist. berujen. : der Gesellschafter eingetreten. , ( S E, es Max Tager ist erloschen. Dem Kauf- | Bielefeld, Josef Häcker in Berlin un t 2 am 22, Uni 190 &L A6L, e T E M , L \chäfts- | berg i. Pr. ist Prokura dahin erteilt Kieëwerk Aldingen Gesellschaft \ Eschershausen, den 18. Zuni 1931. Am 24, Juni 1931 H.-R. A. 2995 bei Amtsgericht, Max Tager ist erloschen. er ist | Venjamin genannt Benno Kay in arlsruhe, Bade [30501] | Firma O. Peter Hansen, Koblenz-| Kattwinkel ist durch Tod als Geschäfts- | berg i. Pr. ist Prokura do it | mit beschränkter Haftung, Aldingen: Dag Wurtagarid a tus Bli A Tas M 4 R s S mann FJsaak Tager in Hannover 1it | Venjamin g S Russi Ei arisruhe, Badem. | I B d déren Inbaber Ole f übrer auñgetciedtt daß er berechtigt ist, zusammen mit | mit beschrän ter Ha ug, ldin! f: d Rheydt, Stadtteil M Gladbach: Ge. Un Siesinen Se i lbt. B| Beg ers Fi uhrenhaus Kas in Bielefeld ist Einzelprokura er- 1 R BL u Sandiuecte Karl Peter Lanion Pacsuiani ju Mallendar. Pte T "Allianz und Stutt- | einem Be A artei E LOEE G A e S Dal wi á [ ) JLYTUOI, wre a S _Nol- Cv : e: / 8reaister Abt, B Zu Nr. 9737 Firma _ rec V ta 1 5 S Eo A 4. : L. O ge f H D | L 8 OGGS S 9 Puder K U s V in V ich 1 s-Aktien- tretenden Ges äftsfü rer die §esell- | 3 Ma 931 i das Stan fa} V Es«son, Fuhr, [30484] schäftszweig ist mech, Genua-Cord-Vel- «Im hiesigen Handelsregister s 4 E. » RLT É bit | teili. Der Gesellshaftsvertrag ist am Mall Gesellschaft t beschränkter Haf- Amtsgericht Kobleng. garter Verein Verficherung n: j! 2e N 20 600 NM crbônt 4 y O P allt QUs f ° ( t o avot j E 8. Juni 1931 | Adolf Londner: Das Geschäft nebit| teili. Der 1 E | call, Ge]jell)caft mit bej L / ét Nweigniederlasung für | haft zu vertreten. 10 000 RM auf 30 RY Jn das Handelsregister Abt. B ist am | veton- und Tuch-Moleskin-Weberei. | wurde eingetragen: Am 18. Zuni 193. Fi v : - Fortführung an den |16./22. Oktober 1929 errichtet. Bein y tung, Karlsruhe - Daxlanden: Karl Gesellschaft, Zweigniederlassung für O ohe 26. Juni 1981 eingetragen: | Am 2, Juni 1981 H-R, A 1681 bei | unter Nr, 68 die Firma Fuchs, Letschert | Firma ist zur FortWhrung an E E densein mehrerer Vorstandsmit- Mall jen. ist nicht mehr Geschäftsführer. | Kö1mn. [30504] | Rheinland und Westfalen“, Kln| [30506] | Walcker-Luedtke, Sammer-, Os- j T D. Q ir. die Fir T eodor 4 4 ck M - | Sohn, Gesellshaft mit beschränkter Haf- | Kaufmann Norbert g h i \ 4 d Gaatkziei j È t Ses ; a Si 0 E Vos Le M Gala, G Hammer-, Os t amar rone ese it nit, ige | 2e Mea DEIR E N E tung, Baumbach. Der Gesellschaftsver- | nover veräußert, Die Firma lautet jebt | glieder wird die Gesellshaft vertre. n 22. 6, 1931. E Fn das Handelsregister wurde am} Franz d B Handelsregister. falyd-Orgelbau, Gesellschaft mit be- Neismann Bron Ellen: Auf Srund Gladba: s S B 123 bei trag ist am 12 Mai 1931 abgeschlossen. |,„Uhrenhaus Adolf Londner JIn- | dur zwei Borsdan R E R 6 2 „Fiducia“, Revisions- und Treu- | 26, Funi 1931 eingetragen: S, Siebnrqi e Debue B Band T O.-Z. 75 “Chemische Fabrik | schräukter Haftung, Luywigobur g: raniter Pastung, Cjjen: 3 Tun : 3 1931 H.-N. B 125 | Me n N Y e are Mar av a r n Vorstan! g 4 C4 - M sellihaft Karls- Abtei / Cr, VAZU. / E T lou ALTNER e t Ran ils GAE E R as T0 fter von | G ‘clusses C q Gesellschafter vom __BN 11, Mechanische Weberei Altstadt, | Die Dauer der Gesellschaft ist zunächst | haber Norbert Prager““. Dex N jam. oder a tar: einem Prokuristen, f Mt Me Ge A E A Su :n Berlin | Gesellschaft Zie beschränkter Haf- | Weil Gesellschaft mit beschränkter Haf- Durch Beschluß der Welte vous 5 März 1931 ist das Stammkapital | g Hn I Gladba Der s 11 | auf drei Jahre festgeseßt. Gegenstand | gang der im Betriebe des Geschäfts be- | in BUNS scin mehrerer Vor- : E R] et, N E E E Der | tung‘, Köln: Die Liquidation ist be- | tung in Konstanz: Die Gesamtprokura | 24, Dezember 1930 ist _die Seeälai M LEERLE AORE N An E i G. m, b. H. in M.-Gladbacy: S 9 | des Unternehmens ist der Verkauf der | gründeten Forderungen und Verbind- | Beim E A ihtsrats- L uusgeshieden.. 23. 6,191 mit Zweigniederlassung in Köln: Me L R f D Miéina: t exlos@en der Elisabeth Beyer und des Ernst | aufgelöst und Dr. Oskar Walter, » erYoe S 00O d ads E N ine dur Besbluf, d “Ges schaf: von den Gesellschaftern hergestellten | lichkeiten ist bei dem Erwerbe an On E Ai ie: ora * Soelieubêmite 2 3, Karl Melcher Gesellschaft mit be-| Gesellschafter rh vrgg biete iber g ad as Bd iecetei Lonider Pfabe ist erloschen. Dr.-Jng. Herbert | Orgelbaumeister, hier, zum Liguidatax N t Nr M deir, die M vefnein- | 2921 ist durch Veschluß der SeN0* | säure- und feuerfesten Erzeugnisse, ins- | chäfts durch den Kaufmann Norbert | vorsivende einge A À schränkter Haftung, Blankenloch, Amt | Schmidt ist aus der Gesellschaft aus-} Ar. 9020. ,-Tamps-Ziegetet zemper | S1: in Konstanz ist Einzelprokura er- | bestellt worden. Die Firma ist nun- i Zu Nr. 911, betr, die Firma Gemein- | terversammlung vom 17, 2, 1931 ‘ab- | sîure- und feuerfe e o et l R ‘Alófe liedern die Befugnis zur Alleinvertre- | Karlsruhe (Bahnhofstraße 20). Gegen- | geschieden. Der bisherige Gesellschafter | Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Neef in Konstanz ijt Einz L E atn | deimstätten Act.-Ges. Essen in | geä P dere von Füllmaterial, aller Art, | Prager ausgeschlossen. aa AGENN oi Feder Karlsruhe (Bahnhofstraße 20). Gegen- | geschieden. Der bisherige Gesellschaft 7 Gli Sun C 2 6 1981. mehr erloschen. ; G D ie Medio an Ea § 99 M e Vertrieb aller einschlägigen ; Unter Nr. 9826 die Firma Korsett: | tung der Gesell] git ee lius stand des Unternehmens: Die Fort-| Günther Schmidt-Lorenzen ist E old deuthat Ee Bebra ‘n ves E Band V O.-Z. 181, Cement Bims-| Je am 1. Juni 1931: Bekleiduugs- lung vom 1 April 1931 beschlossene | Ra, 12 Qui 103 N A iters | Artikel sowie die Gründung und Vetei- | fabrikation „„Jmiularish“ Frieda | der drei (ef Hâder und Benjamin ge- | P e e Dr eren Bari | inhaber der Firma, De E ero ren | Meise, daß er gemeinsam mit einem | baustoff-Fabrikation Franz Kuppel in | Industrie Ludwigsburg Aktiengesell- Grundtopitalserhöhung um 4500 N sabrit Frau Johanna Otten in Rheydt: ligung an. hillichew Unternehmen und | Fisehhöfer mit Niederlassung in Vate 1 Steen, KON [lein vertre- | Ludwig Melcher unter der Firma „Karl | von Gustav Reuß, Emil Meßger, Dr. Ie: E d a ls hrere Ge- | Konstanz: Die Firma ist erloschen. | schaft, Ludwig@burg: Durh Beschluß Grundkapitalzerhöhung um L E | fabrik Frau Johanna Otten in Rheydt: | (j “Erritung von HZweignieder- | nover, Karolinenstr. 4, und als Fnhaberin | nannt Benno A Sn : Melcher“ als Einzelunternehmer ge-| Walter Spiecker, Máx Gutschow, Ed-| Proluristen oder falle hrere i (22 6. 1931 der Aktionärversammlung vom 22. Mai n N A A au Firma von Amts wegen gelei lassungen, falls der Geschäftsbetrieb | Ehefrau Frieda Fischhöfer geb. Lange | tungêberechtigt, Me L SS führten Mehl-, Futtermittel- und| mund von Sellner und die Gesamt- [äftsführer G E Dünen Poctecien a Bank O 3. 154, Faller u. | 1931. ist die Gesellschaft aufgelöst, und Namen lautenden Aktien zu je Ber T Am 11. Juni 1931 Y.-R, A 800 diese einmal erfordern sollte. Stamm- | in Hannover. Dem Oberpostsekretär | Aktien sind Borst aa vos dem E Landesprodukten - Großhandlung in prokuren von Wilhelm Paulsen, Paul S T Vrokura des Karl Schult- Veeser, Obstvertrieb en gros, Export, | es sind zu Liquidatoren bestellt worden: p T imliing vom 1 April 1931 ist § 4| Nöeydt bei der Firma L. Stern und Co. | fapital 20000 Reichsmark. Geschäfts- | i, R. August Fishöfer in Hannover ist | gegeben. Der Vorstan tellt und be- - Blankenloh. Stammkapital: 400 000| Sachs, Georg Mewes, Curt Holland-\ kann. Die Prokura G V Smport in Konstanz: Die Gesellschaft | 1. Max Ottenheimer, 2. Ludwig Otten- be: sammlung pom 1 i | 31 Rheydt: Die der Anna Oppenheimer | führer sind: Fabrikant Theophil Fuchs | Prokura erteilt. Aufsihtsratvorsivenden bestellt und be: - Reichsmark. Geschäftsführer: Karl | Merten, Georg Leitner bleiben bestehen. | heis ist erloshen erack & Co. Ge- aufgelöst die Firma it erloschen. | heimer 3. Artur Ottenheimer, je E E eee ora macht: | 2rteilte Gesamtprokura ist Fe, in Baumbach als Jnhaber der Firma Abteilung B: H , [steht je na seiner S ï n Mit- Ludwig Melcher, WMehigroßhändler,| Nr. 4856. „Wilhelm Müller- Nr. 6930. „Burra He A Tae G O ; Kaufmann, bier. Sie sind je einzeln La ein l Ae Vol l aut 16, An! A900) HM: D L Jakob Fuchs V in Baumbach und der | Zu Nr. 65, Firma Wollwäscherei | einer Person, oder anntmadungen der Carl Wilhelm Melcher, Kaufmann, | Heylen“‘, Köln: Die Firma ist er- sellschaft es E R e E E ¿P A “Band 11I O.-Z. 67, Friedrich | vertretungsbecrechtigt, L, 100% ausge | B O L O Mbcvbie Biauidatoe jt Fabrikant Alois Letschert in Vaumbas | und Kämmerei in Döhren de R L On A en D T "ciamalites n beide in Blankenloch. Gesellshaftsver- ] loschen. Köln: Dur Beschluß it o vgl 9) “ift Hahn Cigarren-Jmport in Konstanz: | G. Schuizer Aktiengesellschaft, 100 % ausgegeben. Rhein- | È- m. b. H., in Rheydt: Liquidator ist | alz Jnhaber der Firma Johann Jakob | nover: Dem Kaufmann August Berkel- | Gesellschaft A Bn Deutschen Reihs- M trag vom 21, Mai 1931. Jeder der| Nr. 5655. „Gebr. Blumachec, | versammlung M R ga G. ven- | Die Firma ist erloschen. 2. 6. 1931. | Ludwigsburg: Ernst Kübler, hier, ist On D A E Rhein- | der bisherige Gesellschafter Klein. Die | Ktidert Sohn in Baumbach, Die Be-| mann, dem Chemiker Dr.-Fng, Wil- E oie a ralversammmlüngen Geschäftsführer Karl Ludwig Melcher | Tuche“, Köln: Die Prokura bes] der Sih e M E I Bad Amtsgericht, A 1, Konstanz. niht mehr Prokurist. Durch Beschluß metallavotomotivdau Gesellschast E v Gesellschaft ist aufgelöst. L Z . [kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen helm Gänßle und dem Kausmann nee a Ray 2 Eren dur eingeschrie- und Carl Wilhelm Melcher is allein | Gustav Morsbach ist erloschen. Der O i egt. Brennstoff - Gewin- E L der Aktionörversammlung vom 13. Mal f{chränfter Hastung, Essen: Die Liqul- Am 24, Juni 1931 H.-R. A 1191 bei durch den Reichsanzeiger. Vorster, sämtlich in Hannover, it Ge- | werden on Ls vertretungsberechtigt, Dex Gesellschafter | Marie Loy, Köln, und dem Friedri (L, D O 4 i 2 [305071 | 1931. ist § 2 des GesellshastsveriraJs dation ist beendet, die Firma lst er dex Firma Cordausrüstung Rheydt Amtsgericht Höhr-Grenzhausen, samtprokura erteilt derart, daß jeder von R de L d eiter Sritt o Jn K Karl Ludwig Melcher bringt das von Otten, Köln-Lindenthal, ist Gesamt- nungs un Perobelingögeseltdais Liegnitz. E A e s e Sal and as loschen. j z ias Guilielm Cüsters Kommanditgesellschaft E E Sai iia C ihnen berechtigt ist, die Gesellschaft in agen einverujen. = M Betent ihm unter - der Firma „Karl Melcher“ | prokura erteilt. Je zwei der Prokus- mit beschränkter Haftung“, ln: Jn unserem Handelsre: 6 S L ‘bmens ist jebi ledigli die Ver- Zu Nr. 2036, betr. die Firma M. & in Rheydt: Firma ist erloschen. Walberstadt [30493] Qn Ua mit einem Vorstandsmit- Gefellschaft, die sämtliche Aklien ns h Vlinifenlab i: a iede de Mit Méehl- e Marie Lob "Friedrich Oiten und | Die Prokura des Hunold von Ahlefeld folgende Firmen gelöscht worden: Ante e Mé. aat e E E E, Mayer Gesellschaft mit beschränkter Am 21. Mai 1931 H.-R. À 123 Oden- R A 1397 Otto Damm sun lied odex mit einem anderen Gesamt- | nommen haben, sind: 1. der Kaufmann S ò S i Häf CL b M cilizen find ¿usammen vertre- ist erloschen. Abt. A Nr. 66, Oswald Sagners Nachf , | waltung des eig Haftung Essen: Die Gesellschaft ist fi Gs 4 V Ss, Gerling & Co E E D 0 t erlolden A atk (risten zu vertreten Joseph Häker in Bielefeld, 2. der Kauf- / und „Futtermittelge[chäst hci E E ber ti t : Nr. 7240. „E. Visterfeld «& Co. |Liegniß; Nr. 242, R. Wein, Liegniß: | der Gejellschaft. 19612 Seaifide Jobs d Beschluß vom 11. Juni 1931 auf- StltTL: Dem Manetinäón Klemens van L N Halberstadt. %. Juni 1931. A Nr g Firma Lindener Eisen | mann Siegmund Stapelfeld n A s E N Bo RM ‘Fest E ‘7030. „Alfr. August Kraus- | Gesellschaft mit beschränkter Haf: |Nr. 247, Max Schubert, vorm. Karl S" Selelichali ite Bib gelöst, Unter Abberufung der bisherigen | Loyen zu Düsseldorf ist Prokura erteilt. it ea Bie At und Stahlwerke Aktiengesellschaft: | feld, 3. der Kaufmann p b A regt i - Davon wird seine S1amm-| haar“, Köln: Die Firma ist erloschen. | tung“, Köln, Luxemburger Straße 14. Knobloh, Liegniß; Nr. 273, Karl chränkter Haftung, Ludtoigsburg: | Gesellschafter ist zum Liquidator der 7 Ám 24 “Juni 1931 H.-R. B 93 Oden- tén o [30495] | Die am 18. November 1930 beschlossene | mann in Bielefeld, 4. der Kaufman ge] (TD, N RM il e leistet] Nr 7099 E. ‘Nolland & Sohn“, | Gegenstand des Unternehmens: Handel | Schleicher, Liegniß; Nr. 362, Wiener & ä Pa uns ib vont21, Mai | Gesellichaft der Kaufmann Dr, rer. pol. fi An ‘bei dex Fieis Suite S Zim- MRDRIE En t tdelscégifier ist ein- | Herabsebung des Grundkapitals ift | Benjamin genannt Benno Kaß in einlage von 200 000 R M „eil Köln: “Dien Handelsgesellschaft, die | mit Tapeten, Wandspannstoffen, Fuß- | Weinlaub, Liegniß; Nx. 444, Wilhetm ! Dur Gesettiga! E ist, ist die Er- Herbert E in Effen, - Kibdark- Erda e De E Wlrath: M f. fh B Handelsre( durchgeführt, Das Grundkapital be- D der Daufutznn Wie ns Bo erb Erl Wilbelm Mobber, Lebiover Di 95 Juni 1930 begonnen hat. Per- Eodendéiaa sowie mit @hnlichen und Ie L EMGR n L D O bung des. Stammkapitals um 75 000 traße 32, bestellt. Firma ist erloschen. , Abteilung A: trägt jeßt 1532000 RM und ist zerlegt in Düsseldorf. Ven V | I arl Wil f TEerer T at e S O: ilen verwandten Artikeln. Stammkapital: | Liegniv: Ne. 200, Grunwald & 0, öhung des Stammkapitals um 75 900 slr Amtsgericht Essen, p a4 195981 H.R. B 74 Oden- Zu Nr. 424, Firma August Ulrichs: | in 1260 Stammaktien zu je 1000 RM bilden: 1. Der Kaufmann F per bringt A Od A Le Sarl Arb R a nl R Tele 5 Funhoff, | 20 000 Reichsmark. Geschäftsführer: |Dampfziegelei Schlottnig, Siy Sclotit- O ank 5 des Gesellschaftsver- E [30486] tiren bei der Firma Wilh. Are, G. m. | Die Prokura ‘des Heinrih Stahlhut ist | in 2400 Stammakiien qu je 100 R Die n E F Br Ida n e A I öln -Klettenberg . Funhoit L 00 Bisterjeld, faufmann Calsbad, nig; Ar, 68, Ï V, Latfegott ach] Gleichzeitig is Ÿ des Gesellschastsver- Ftllingen, 20400 H. Wickrath: Die Firma ist er- | erloschen. und in 1600 Vorzugsaktien zu 1 illiam Veuhlse age ha Anlage: N ae tp. il ge-| Rolland, Kauffrau, Köln-Klettenberg. | Gemeinde Marienheide (Kreis Gum- | Adolf Klein, Groß Be ern; Nr, 625, q E T oen j Handelsregister A O.-Z. 191, Firma 2a Globvath Rhoyet, [ e Zu Nr. 864, Firma August Miß- | 20 RM. Durch Beschluß des hierzu er- Fau L Nas n L Lor ter U Mags voll ge R Baz P Mineralöl Ve- mersbad), S Wan Heiter, Kauf- S. Schulz-Völker, Hirschberg, Zweig: fapitals) geände Le a R | Köhlex Albertine und Kast Anna in Ett- Amtsgeriht M.-Gladbach. ling: Das Geschäft ist zur Fortführung | mächtigten Aufsichtsrats vom 8. Funî Amtsgericht Y , 40. 4 l MiitelLadisée Privat-Spar- u. | jellschaft Ler Lorbee & Cy‘, Köln: | mann, Köln. Hubert Leyendeckers, Köln, Tiederlasung Lied: Nr. 86, ‘A. H, ( }, bedeutet: nidht eingetragen. | lingen: Jnhaber ist jeßt infolge Erb- : S unter unveränderter Firma an die Ehe- | 1931 is der Geselliaftsvertrag ge Se p [30496] Darlehenskasse Gesellschaft ee ben Firma ist erloschen. hat Prokura. Gesellschaftsvertrag vom | Schwarz, Liegniß; Nr. 705, : Hotel "Amtaeris *" Kegistergeriht. | gangs Josef Rudolf Köhler, Maler- | G1eiwitz [30489] | frau Gertrud Henke geb. Mißling in | ändert in den 88 4 (Grundkapital) und | Weechingen. rier Abt B chränkter Haftung, Karlsruhe: Hans| Nr. 9317a. Haas « Konzen““, |3. Juni 1931. Sind mehrere Geschäfts- | National, Hermann Zemper, Liegni; Amtsgericht Regist 4 meister in Ettlingen. Ettlingen, den n Uns i Handelsregister A 1385 | Hannover veräußert 17 (Stimmrecht). Jn unser Handelsregister Ah G L T iche 9, G häftsführer Köln: Die Gesellshaft ist aufgelöst. | führex bestellt, so erfolgt die Dees Nr. 711, Etablissement Badehaus, Franz 5 i l 30509] | N E E A An seiner Stalle wurde Lito Fint,| Die beiden bisherigen Geell haster find | durch gel Gesgitsfihrer oder, duch | Sthu3, © amis Nr, 756, Fronz Cell; | Lüy on, Kamme ee fbr f ——— M Auna Hache mit dem Siß in Gleiwiß | Die Prokura des Dr. Kulka ist erloschen, | Gesellschaft mit beschränkter Vaf? | Hohenzollern'sche una St. L Diplomhandelslehrer, Karlsruhe, be-| Liquidatoren und beide nur zusammen | einen Geschäftsführer in Gemeinschaft |dinger Sohn, Liegniß; Nr. 771, Paul | In n E O Mttieagotili- | : Hude i 3048] | cingetra; i ‘okura des U Nr, 1232, Fir [ried- : ch Beschluß der Gesellschafter- | Stuttgart, ZweigniederlassungSt. Lußen, P A E S Ee, 0 ' E EA : e Si Nr en. Eugen Bister- |Shmidt Liegniß: Nr. 788, Handels- | ist unter Nr. 24 be 7E | 4 "Jn das Pandels register ist hente ein- | Lp ahe uad die Time find er: | ri Shwedler: Die “Fiema A ex: | versammlun dom 12. Mai 1931 ist die | Hechingen, jo! endes eingetragen worden: stellt, 26,6, 1991, : Jx Ei ung AUGUA, ürz- | feld ift stets allein vertretungsberectigt. [hans Al/red Shueider, Liegniß; Nr. 801 | schaft in Firma Spreewaldbahn-Aktien- I N Jn das Handelsregister ist heute ein Friedrih Hache und die Firma nd T rich Schweckler: Die Firma is er S aft rufgelöst Dex Kaufmann Ven ura des Hermann Kern ist 5. Allianz und Stuttgarier Verein] Nr. 9379. „Rheinische I feld ilt fe tn ioeiade Rue tell Shlesise ' Samenhandelägesell haft gesellihaft mit dem Sih in Lübben [4 4) auf dem Bl i E E S De j T Gei. Nobn ist ¡häftsführer fet irektor Josef ist aus Versicherungs-Afktien-Gesellshaft Zweig-| mühle Lodemann & Schmitt“/, Köln: | Fexner wird velanntgemacht: r tell- Schlesische S chandelsg L E r s . g - s : s - 1 Ger t als Geshäftsführer | exloshen. Direktor Josef Kern ist au ernMerung 4 | p E AEO A e ; De : Stammeinlage |Schindler & Co., Liegniß; Nr. 802, | folgendes eingetrag E \ a) auf dem Blatt der Firma Plaue 20, Juni 1931. Zu Nr. 1415, Firma Georg Mei Gerhard. Kohn ist E Ls F0- ) 2 ied Direktor niederlassung Karlsruhe vorm. Badische | Neuer Jnhaber der Firma is Frau weisen Deckung seiner S ge | Schi j n S As nens dex Bin l M ner Vank, Aktiengesellschaft in Fal- E E R EE N necke: Das im Erbgang erworbene Ge- ausgeschieden, der Bürovorsí ‘her «59° | dem Vorstand ausgeschie En BéVtGCEiNASD L Sau tsißBerlin: Friedrih Lodemann, Anna geb. Beien-| von 8000 Reichsmark bringt der Ge- | Rudolph & Hoppe, Ober Rüstern; Nr. Der La E Ks Mitnete I 4 E N L t S at i : i i S Haunover ist zum Li- | Hermann Kern ist zum stellvertretenden. euerversicherungsbank, Hauptsiß : 13 n, p e L [G Bisterfeld vorgenannt | 823, Arthur Borchert, Liegniß; Nr. 824, | Brandenburg VL.--ZNg- i E kenstein, Zweigniederlassung der in Göppingen. [30490] aal wird von der Witwe Hedwig | hann Schaer in Hann g ermd ern e Les: S ‘anz Köhler ist nicht mehr Vorstands-| burg, Kauffrau, Köln. Die Prokura der j sellshafter Eugen Bisterfe gen 23, j niß; E E us dem Vorstand E i i : : s : E y : ore enr | BorstaidAmitglied beseht, e Man E L ee r E 1 i em i ie Gesells in: Das bisher | He Wagner, Steinbildhauerei, | ist durch Abberufung a ; 4 Lebenten Depts Me 818: Pee E Sr nte ane gad, Dporeee (in Banner Tanator ZePSs T H a N V dsmitglieh mitglied. 25. 6. 1931 Frau Lodemann ist erloshen. Von dems in die Gesellschaft ein: as bisher [Hermann E E21 N ieden. An seinex Stelle sind enzen F z g: od t j cinzelfirmen: veränderter Firma fortgeführt, | Herbert Meding und der Frau enn) | meinsam mit einem Vorstandsmitglie i E A aapri At Serlden i ; ind | unter der Firma „Tony Schauff & Co.“ |Marmor- und Granitschleiferei, Jnh. | ausgeshieden, 2 R | U Stuhr, Mea ‘Dornfeld in Am 28 a Ten die Firmà L E T Mine Naumann, geb. Müller, verwittwet ge- | oder mit einem Prokuristen Perier Lg Ves E S. A IAl t nclitbe s a E e Fa e EIONHNt af allen |Minna Wagner, Liegniß; Nr. 987, Lieg- | der ly rate g E R A ; Plauen ist Mitglied des Vorstands. Konrao Keller in Göppingen. Jn- | in Hannover ist in das Geschäft als | wesene Mester, ist erloschen. berechtigt. Der Umtavsch der Anteil» e Ba 30502] | Gesc afts je ründeten Verbindlichkeiten | Aktiven und Passiven - mit einem ver- | nißer Kunststeinwerk Schwarz & Blume, | Elektrizitätswer A E réiackero i V b) auf dem Blatt der Firma Dorf- | haber: Konrad Keller Holzdrehermeister, persönlih haftender B Ge Eil Set bfirns ius e a Ee scheine A eius Lex E i v rel Bara adier O mi: A SerAgen des früheren Jn-| einbarten Werte von 6000 e Bauten; Nr. 999; Salbrtries Liegni; inipattor Frietei@, Jahn 4 Lübben zu é ) V 9 Verzinkerei | 8zyyi G spielt ‘enfabrik treten Die dadurch vegründete | Eifenhandlun y “j Aktien au ru Sr 2. 9. . E E fac Ï : s Sollte die Einbringung des Geschasts |Wintergarten mit Saalbetrleb, 3 E - * I H städter Metallwerk und Verz Göppingen. Holzspielwarenfabrik. getreten. - ( “e Niederlassung chführ dex Ver- 1. Wilhelm Meier, Karlsruhe: Die] habers. C ! 5 d : l tel: | Vorstandsimnitaliedern bestellt. î Ü T6 ges » be: : Es c ie Fi » Hantdels8gesell haft at am schränkter Haftung l ordnung ux Dur )UYrung L Y E 7 J , “C5 “U : iht durchführbar ein, g Nr. 10083, Karl Zixrkler, Lebensmit el orsta1 l g Say E N ränkter Haftung in, "Dari: Carl Subelbeuxh in G ves Se Ne il 1984 A, Dié Peotura E ce fe Prokura des Hermann orden über Beschluß ves L B arn Berit Kariscube, Einzel- E: D E rann Értst Rethswdil E n e Bitérfelt fin de rit eral und Agrarprodukis Liegniv; T: f dns Lübben aeg veri Mami 1981, i} Nr. 587: Der Geschäftsfül li ber: i i br abrik 83 Constantin Meinecke ist erloschen. als ist erloschen. geführt. Durch Beschl1 8 hier: - . Georg Bezold, § Sruye. V “19 E Che 288 ä Ei tändnis mit den anderen | Richard Seiffert, Agenturen- un - mis , i H tx. 587: er Geschäftsführer Felix | haber: Carl Hildenbrand, Fabrikant, | des Constantin ads : Nr. 2881 Fir T Se f SEIEN: L i Go Bezold K t sein Amt als Liquidatox nieder- | klärten Einverständni i eil gent! S 4 ; E Y j : : A, h L RBOO Get Ï 10 irma Treuhaun chtigten Aufsichtsrats vom 27. No- faufmann: Georg Begold, Kaufmann, | ha É zee r ; b tetes ionsgeshäft, Liegniß; Nr. 1037 ER S Y Schanze in Falkenstein ist ausgeschieden. | Gbersbach F. Fabrikationsgeshäft | Zu Nr, 3023, Firma August Eich Zu Nr. 2881, Firm b werbe | mächtig : 2 Il t8- Karls Handelsvertretungen. (Karl-| gelegt. Gesellschaftern sein gleih hohbewertetes | missionsgeschäft, h ; ._ LUDé, ä [30510] Ÿ d 2 at Sva, : 2 “es » (l n | gesellschaft für das Tiefbauge vember 1930 ist § 3 des Gesellschasts- arlsruhe. Handels gen. gele L a T \ C Y vor- | Albert Schauß, Jacobsdorf, Kreis Lieg- | Lüdenscheid. J : tt der Firma Heinrich | hemish-techn. Produkte. mann: Die Witwe Käthe Eichmann | g f ge T | ven arlsrub Í E o Sil foi Alt T S E Ua ouds t Jaco | ü 20519) h c) auf dem Bla i 12 N j Q; H Wz 3 im Erbgang er- | mit beschränkter Haftung: Pau ‘trags und durch Beschluß des hierzu straße 85). 23. 6. 1931. L. ep ne, : t Y e G 6: Nr. 1058, Freiherr Hans Benno In das Handelsregister j f Strobel in Falkenstein, Nr. 481, Die Am 28. April 1931 bei den Firmen | geb. Wöstmann hat das im Erbgang s 2 fleisd sind | Verirags 1 r 3. Karl Melcher, Blankenloch: Die | Der Ehefrau Willi Wente, Eugenie geb. | bezeihneten Handelsgeschäft einbringen. | niß; Nr. 1052, Freil Z / va tfenen Handelsgesell- T Fi aae , —_ ; ils b Geschäft an den Kaufmann | Weber und Dr. jur Hauptsleickck hn ermäctigten Aufsichtsrats vom 16. Fe- 3. Kar elcher, Bla : ( : ; ( eten” Sa erog Gm eino rungen 1E E S Io Mer L ilt ents l Mo 6 i d irma ist erloschen. Ernst A. Schmid in Reichenbach, Fils, | worbene Geschà 1 man - OVIIETT D000 4 ; 5 Abs 3 t erl 95. 6. 1931 - | Dehoff, Köln, ist Prokura erteilt. Oeffentliche Bekanntmachungen erfolg Dieinacer, ; - ide & Voßloh in Lüdenscheid E s Z Ert (E; ; e BR :rt, | niht mehr Geschäftsführer. bruar 1931 sind die §8 3 und 15 Abs. Firma ist erloschen. 25. 6. 1931. i ¿ z Y A | : Ne Ey Wuttke Liegniß; Nr. 1095, Schlesische | haft Die : i i Amtsgericht Falkenstein i. V., und Werkzeugmaschinenfabrik und | Erih Eihmann in Hannover veräußer Nr 3078, Firma Hannoversche S E Sepet. Tx Karlsruhe: Die x. 10923 Wilhelm Dohmen““,| durch den Deutschen Reichsanzeiger. uttke, gniß; L | 1 . ‘Die Gesellschaft ist auf- | : ( y s S F n Y : Ü Nr. 8, : 2 (C ¿ftsvertrags geändert wor- 4. Fr. Hoepfner, Karlsruhe: Di He E, Ertae F s R G Pol Altpaptier- und Metallhandelsgesellshaft | eingetragen: Vie | den 27, Juni 1931. Eisengießerei C. Müller in Göp- | Dieser führt das Geschäft unter unver QU Zet, SLegh Serre üller | des Gesellschastsvertra M+ oi j ina geänd H ‘-Bräu, | Köln: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht, Abt. 24, Köln. papier Véeta : 3 e vis Gesellschafter ufs i , U ; C E C, L ene i x Witwe | Klareisfabrik Hermann Bruchmüller den. Das Grundkapital is eingeteilt irma ist geändert in Hoepfner-Bräu, 2 e 1 R Ss Keller & Co Liegnib: Nr. 1123, Con- | gelöst, Der isherige G ô a E Ren I D atialieme uth Cidonann neb. Wöstmann in | Gesellschaft mit beschränkter vas: | den Zas & mlich 5000 r Hoepfner. 24. 6. 1931 Nr. 11459. „Schuhhaus Köln-West —— “oorge, (Keller & Co, ; ati Qeanis: | nann Wilhelm Die in Lüdenscheid ist j T E L GUI L Käthe Eichmann geb. Wöstmann in | Gesellschaft m ehr in 9000 JFnhaberaktien, nämlich E E ; L S E E ‘g, Pr [30505] | rad Teihmann, Baugeschäft, Liegnitz; | mann Has: 4 Friesoythe. [30487] Geseltschaftsfirmen: Käthe Eich! : r tung: Hans Mootck ist nick hr Ge-| ck54 ; RM 5. Franz Gehreckte, Karlsruhe: Die| Ferdinand Hahn“, Köln: Die Firma | Königsberg, Pr. O h / iger Fnhaber der Firma. j [V 2e! S tags Q ; c : A d eee e j g: Hans ood itl mi t meyr « Stück im Nennwert von je 100 9, Franz eyrede, ariSruye:. L U , b L : des Amtsgerichts |Nrx. 1126 Max Taube Brennmate- alleiniger «Inha Fr In das hiesige Handelsregister Abt. A Am 13, Mai 1931 neu die Firma | Hannover 1st Prokura e fe- | chäft&ührer. 8 Geschäftsführer ist | = 24 2 5 j ; ; änd Gehrecke | ist von Amts wegen gelöscht. Handelsregister de mteég ) (L. 1129, E LESS : idenseid den 23. Juni 1931. ge ° E T n i A : ia - | schäftsführer. Zum Geschäftsführer d 4000 Stück im Nennwert von je Firma is geändert in Franz )redcke ( : l i e igten « Großhandlung, Liegnis Ne Lüdenscheid, den 23. I! ist heute zur Firma Tietjen & Co. }| „Gral“ Glas-Werkstätten Fischer | Zu Nr. 3308, Firma Wilhelm Hake ae Conrad W : in Hans- | Und S t Ln Albert Häb 36. 6. 1931. | Nr. 11 178. „Frankenberg « Cie.“ in Königsberg i. Vr. riakien - Gro lung, qnis, L en S N : e : Z » aka Ph . Dio Fir : A genieur Conrad Werner Tin 00 RM Nachf. Fnh. Albert Häberer. 26. 6. ¿1 T, 18, S : r : y i Its 1132 ‘ren-Atelier zum Wachtelkorb Das Amtsger E MENREZE AOMEEE GRIEZRGN TU: BEMRRT IAE: SER En. A T A Ee E R M ee sch over bestellt O N Funi 1931 Badisches Amtsgericht Karlsruhe Köln: Die Prokura des Richard Kauf- Eingetragen in Abteilung 4 am 1192, Herren-2 Ss A Ne 1 ‘den: Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1931. | Zu Nr, 3774, Firma Hannoversche | nover deset is Fein -O Hechingen, den 18. Juni 1981, E Ei : E E : ellschaft ist | 23. Juni 1931 bei Nr. 4606 Emilie | Frau Margarete Staks, Liegniß; Nr. 511 | T Sis Liean Gesellshafter sind aus Goieltscbafter: 1 gar Sevfang, Fabri- Cet ete tg rg pi atis ia f Pan B00! E R Das Amtsgericht. E 180503] man E ats A Le Thiel Nachfolger Miguel, —IN 1146, Barentit Se, Les h: An tér Handelsregister ribleilang f L A der Firma ausgeschieden. Die Landwirte | kant, 2, Hermann Fischer, Kunstgewerb- | Das Geschäft ne L tit Q M A mit Siß in Hannover, Warm- E E E ai 48 Rand l3reaistex Abt il B Frankenber Köln, und Richard Kauf- | Firma lautet jeßt: Emilie. Thiel Nach- 92, Kar l a, a bei der unter Nx. 9 einge- L: À e l L ; e E e E Gia 0 G Kontoristin Lilly Müller | tung mit Siß in Han , o H S [30497] n das Handel3registex Abteilung C g, , und Rid Karl Winkelmann Bonn, Hweigniedec« | ist heute bei der x Nr. g E Gerhard und Bernhard Plaggenborg in | ler, beide in Göppingen. Zur Vertre- | führung an die Ko! Die Erwer- | büchenstrake Nx 28 Gegenstand des | Hindenburg, O. S, L urd 8 uni 1931 Nr. 490] mann, Eupen, gemeinschaftlich olger. U] E S h » G z K ditgesellschaft in b S d D T es Ea D S G Tollihait H D l Sey- | in Hannover veräußert. Die Erwer- j bUchenstraße L 20. g A O Gandelêreaister Abt. B ist am wurde am 18. Funi 1931 unter Nr. 4: , en, gel e ; uni 1931 bei Nr. 1419 las ung Liegniß; Nr. 1166, Kurt Fähn- tragenen omman L E Hetberg sind als persönlich haftende Ge- | tung der Gesellschaft ist nur Karl Sey- | in Hannover per i Uebertr Unternchmens ist Erwerb von Pacht-| Jm Handeisregi|ter A. j folgendes einget : Abteilung B: Am 23. Juni 1931 bei Nr. 141: O Qs + Nr. | Firma Rosenthal & Co, Kaufhaus, l F er Rid A A 7. y E ‘in Lilly Müller hat bei Uebertragung | Unternchmens is Er «E 95 uni 1931 bei Nr. 74, betr. die olgendes eingetragen: i ( s L ® sönlich haf- drich, Sehshufen-Langenwaldau; x. | Firma ofe : L i S Bee Unbrcouies Verte Lok 0A a e I Mall i i des Geschi di f Blatt 7 der | rechten und beshrärft persönlichen | 25. Juni 1 D oorihlesit fti 1. Möbelhaus Josef Stein, Gesell-] Nr. 96. „Orenstein & Koppel, ! Oscar Meißen —: Der persönli ha , ika & Schild, Liegnitz } Lünen, folgendes eingetragen: | Der Uebergang der in dem ‘von den | Am 11, Mai 1991 bet Fa, Mechantichs | des SesGe sts pur He an Verbindlic- | Di fei | eredtsamen in | Firma Hanfabank Oberschlesien, Aktien» Ee wt R N - | Aktiengesellschaft“ in Berlin mit tende Gesellschafter Oscar Meißen ist 1180, Glombißa Schild, Liegnitz | Lünen, E ausgeschiedenen Gesellschaftern betrie- | Strickwarenfabrik Willy Bohm Af- | Registerakten verzeihneten Verbindlic;- 1 Dienstbarkeiten wie Gerecht] Ï schaft mit beshränkter Haftung, Metiter- | Aktiengesellschaft i S