1931 / 152 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeila ge zum Neichs- u ch nd Staatsanzeiger Nr. 152 vom 3. Juli 1931. S. 2 Fürstenberg, Oder 30799 ü , Oder. [30799] j Leipzig. [30807] j Maur i i ; n Li Ler Yitina „No t ee p E EE ist heute ED Daunen eso Lieberose, N. L., ist gi , Cosarica-Kafsee- und Tee- die Osnabrücker Papi Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 15 olger“ Fürstenber a. O., Nr. 25 des | 1. auf Bl it 165 Lieberose, den 24. Juni 1931 ndelêsgesellshaft mit beschränkter Wil A GEE apierwarenfabrik : g : x E T ger“, “D, Nr. N BEE a - Fetx, „den 24, Juni 1931, Haftun E ilh. Früh Söhne, „Ge E Bei der Fir A . S. 3 Registers am 6 Kuni ¡dg! Folgendes | Carl Neftmann p tete, die Fern Das Amtsgericht. MENTOnS au E EIR E Fee Fe: shränkter Haftung“, warme gat E O lingen, Ras uis: Joertse n Se in Seebad Bansin folgende Sachwerte |- GPget gen worden: Die Firma ?st er- Wilhelm Gustav Nestmann is als Ge- | Mabtehin R 1931 wurde die Erhöhung des t Die Firma ist erloschen. ° Die Prokura des Reinhard L ein, die zum Geldwert von 7000 RM 5 M t : [Wof 5 Fürstenberg (Oder), 26. Juni sellschafter ausgeschieden. Handelsregisterei [30810] | kapitals um 10000 RM beschlossen Jn Abt. B: ist erloschen. N auf Frau Seiferts Stammeinlage an-| - ® 1ierre ter Jn das hiesi ¿6 : 01450) j Digervecsinmlung und Yrii N L E E Th. S L betr. die Firma | Gebr Nath" im rentrogung r r unter entsprechender S endecuna Ves [5 L ia B 207 die Firma Osna- O 0E Firma Rudolf Schmidt in prr werden: Lagershuppen, Ein- | (Die ausländi|chen V ea (if Jolgendes esngetragen G). 11 | am 28, Juli 1881, 10 Uhr, im bies- Amts Amtsgericht. . Mannborg in Leipzig: Carl Firma i Ï , Medcklb.; Vic des Gesellschaftsvertrags. Das brücer Papierwarenfabrik Wilh Frü olingen, H.-R. A 395, am 29. Juni au, Lagerinventar (Säcke Schippen dischen Muster werden | Nr. 838 abri gericht, Bismard s, Bimmier zu S VE ee Manet i ps Ö nhab Firma ist erloschen. Staurnfavliel beträat 4 ags. Das | Söhne, Gesellschaf S - Früh 1931: De ° 395, am 29. Juni | usw.), Feldinventar (P , 1} unter Leivzig veröffentlicht AGL, Os Porzellanfabrik Heinrich E rckstraße 12, Zimmier 34 E M4 l lz et [Pirna i abe ammfapital beträgt nunmehr 30 000 , Gesellschaft mit beschränkter : Der Jnhaber is am 25. j L ar (Pachtungen, Steck- ntlibt.) «& Co. j y Bad Oeynhausen : . L vin Ges ausgeschieden, Gesellschafter sind Karl hin, den e Jud 1931. Reichsmark. h Haftung, Siß Osnabrück. Gegenstand 1951 gestorben. Durch den Ls Ie E R Kunstdünger, Meliora- Altona, Elbe. [31442] lag E In 1 Periegerren Um- | Der d DEPEaES n aen 1931. Handelsregistereintragung A 53 bei Mannborg in Lede, als persönlich E 9, Aluminiumwerke Nürnberg Ge- des Untérnehüens ist die Drudckereîi Witwe Rudolf. Schmidt, Elise geborene | u F osten, Löhne), eine Drillmaschine Eintragung ins Musterregister am | „Florida“, Fabr Nr E rve des Amtsgerichts A der Firma F. Behrens, Fürstenwald? haftender Gesellschafter, und vier Kom- | M sellschaft mit beschräukter Haftung Herstellung und Vertrieb von PapieL Knyn, in Solingen als persönlich haf- Ar oe Tina L R 659. 4 gel Stu is hre, ange: | Inhaber: Fleischermeister E Beh: | manditisten. Die Gejellschaft i Mannheim. [30811] | !N Nürnberg: Fn der Gesellschaf und Papierwaren. Die Gesellschaft if tende Gesellshafterin zaf- | Amtsgericht Swinemünde, 5. 6 1931. | M.-R. 659. Holsatia: i [det an pfrist 3 Jahre, ange- | Berin: rens, Fürstemwal ister Ernst Beÿ- |1, August 193 id | ist am Handelsregistereinträ versammlung vom 6 Gesellschafter- | befugt, ihren Betrieb schaft ist Sommanditisten Ut: di und von zwei E 0 s ‘| gesellschaft, atia-Werke Aktien- | meldet am 4 6. 1931, vorm. 724 Uhr Ueber das Ö (91208) E beide den 15. Juni 193 ‘3. ani Blatt CTORzS worden. a) vom 2. Juni 1931 die Erhöhung des L 1901 wurde shäftszweige etruer an Lane GE am 1. Ee E R erma in eine Treuen. [30821] berschlossenen Briefumsdleg, entha “e t Sar Fapten, Jacob « Wigdor in B: in SW 19, ommandanten: c ( de den 15. Juni 1931. Kir quer a Zett. dis Aixme wlelidast, "M Gummisabrik Attien- 600 000 RM sowie es um fapital: 20 000 RM. Geschäftsführer: manditgesell'Gaft “egte OMIE, Mat E A a anan nen ist ein- | 5 C miei NeRite me R So E Gesellschaft | straße S196. offene Snpe lege llsast, Amisgeris in Seipaig: Der Umtausch der am ( haft, Mannheim: Hans Mil- | Selells aftsvertrags beschlossen. Gegen- Kaufleute Hanns Hesse Osnabrück h Frokura des Rudolf Schmid ia S O a : 461 bis 465 plastisch E Er offen Teewä ung in Rehau, | Schirmfabrik und Filialen ist am 30 4 A 14. März 1925 eingetragenen 24 0 radt ist nicht mehr Vorstandsmitglied stand des Unternehmens ist “Ben Julius ‘Steinberg, Köln. De Gel erloshen und es ist ihm wied t jun. il is am . April 1931 auf Blatt 385: | Schußfrist drei J e Erzeugnisse, l n, a) Teewärmer Nr. 582 (Wärme- 1931, 16 Uhr, von dem A , ist am 30. Juni Fürstenwalde, Spree. [30801] Aktien zu je weihundertfü en 24 000 | Hans Herrmann, Bad Dürkheim (P - | Herstellung, der V s un die | schaftsvertrag ist-am 12 . Der Gesell- Friedri l eder und dem | QUe Firma Gustav Weihermüller «& | 13. Juni ahre, angemeldet am | lampe) mit Einsaß für die Au Mitte das K em Amtsgericht Berlin- ürstenwalde, a A ien zu je j Reichs- Y : , Dad QUrtyerm (Pfalz) : g, der Verkauf und der Han- | rj s ag ist-am 12. Juni 1931 er- S Zillmann Einzelprokura Co. in Tr L E i . Juni 1931, 10 Uhr 30 Mi der Kerze, i L fnahme e das Konkursverfahren eröf eb Handelsregistereintragung unter A 371: mark in wölstausend Ak ünfzig Reichs- | ist zum Vorstandsmitglied bestellt del in und mit Alumini richtet. Die Gesellschaft i S : Röller geb E A el E ard R ht. Abt. d rfjir: getrennte -Anorduang mann Dr. Fris e S Jnfolge- Sibverlegung von Berlin nah hundert Reichs [ktien zu je füns» b) vom 27. Funi 1931, deren Me I und an- | rebrere Geschäftsfi aft hat einen oder Dis Fi Mi : verw. Röller geb. Weiß in Tre Der . Das Amtsgericht. Abt. 6. Charakteristik: getrennte A q N, Si, r Eer: NaEe ufolge: S E : eann i e durchhesührt L ) vo __Funi 1931. ren _ ¿etallen, Metallhalbzeug und hrere Geschäftsführer. Sind m Die Firma Michaeli & Herder Kom.- | Dl . Gardelani uen, Der s ég E e nordnung | mann Dr. Friß Maas C 1 pie Gema: Dees uno „Berlin nach | Fe: N E fR etra g dul beri “Versicherungs-Gesell- Metallfertigwaren, Fiibeidnbavs die Geschäftsführer vorhanden, so mag pi Ge, Solingen-Wald, H.-R. A 2198 s T E Eu. ist von | me, Erugeb Ble a ageftüche zur Aufnahme des | Bischofstr. 27/28. Frist E o macAs 2, alke * Inhaber: Kaufman Wladis- | [8 "Y arber 100’ in den t 6 und 2 | schen "Wonen Kiedeclasfng dec | {22 e enn! Se end "brate: | (sol duredigi, & je dns, do Ge: onimandi L elGaft, am 16. Mai 1951| Z Qm 19, Juri 1681 auf Blolt 24 | wotden, e o ing 21449) | Ericuanis, 1) Deloration fis den Tee: | Eese Gläubigerversammlung: 31, 1931 1s Zielinski, Fürstenwalde, Spree. 20, Dezember 1930 in den §8 6 und 23 | siherungs-2 Stuttgarter Verein Ver- inium-Sandguß, -Sprih- aft berechtigt, es sei denn, daß bei I 1, Es ist eine Kommanditistin | das Erlösche d ; L worden: n | wärmer (8 Va rm r den Tee- | Erste Gläubigerversammlun + 91 ult ag Die nlibe “den B4, Juni 1981 E ei (Bierüb : iherungs-Aktiengesellshast in Mann- guß und -Kokillenguß. Fernerhi er Bestellung etwas anderes e.) vorhanden. Persönlih h / as Erlöschen der Firma Albin Gieg- : ; x (Wärmelampe) Nr. 8582,|1931, 11 U L g: 31. Juli E E E L 931. ( rden. (2 wird | heim als Zweigni : de ‘illenguß. Fernerhin au | wi nun as anderes bestimmt i : B aftende Gesell- | ling Ziegelwerk Eich in Ei Nr. 158. Firma Sächsi Znnenfonds, ein- i rfarbig, e X S, I H, im Ges Amtsgericht nod bekanntgegeben: Bei Abstimmu An as H Cn der Firma | der Handel mit Abfällen, die bei dieser wird. Die Gesellschast übernimmt das schafter sind Fabrikant Otto Michaeli | 9. am 26. Juni in Eich und w F'enta ächsische Metall- , ein- sowie mehrfarbig, | 16. September 1931, 10/4 N @ ( : Í gegeben: 2 s : S Í l : p, Me, S ijt Ube das ars lo 2 3. am 26. Juni 1931 auf Bl arenfabrik August Wellner Si Fabr. - Nr. 7664 ¿2 Tri á 6 F INE, n ne : noh bekanntgegeben: Bei Ab un llianz und Etuttgarter 4 des Guma Produktion E E ic: Worin unter der Firma Ösnabrüder- Papier in Solingen-Wald und Fräulein Els- das Erl ), «„JUm 1 au att 353 | Akti j ner Söhne | S : agi, Flächenerzeugnis richtsgebäude, Neue Friedrichs Y Ls 908081 | and jede Vorgugeali Stammaktie siherungs-Aktien-Gesellschaft in Berlin: dieses Zweds ist die Gesellschaft befugt warenfabrik Wilh. Früh pier- beth Herder in Solingen-Ohligs Die | Ba rclöshen - der Firma Treuener | 9 engesellschaft in Aue i. Sa. chubfrist 3 Jahre, angemeldet am | 11. Sto Zim riedrihstr. 13/14, tanena 0608 | 0d de Vorz pa! k vom Jahre 1911 siverungs-Aktien-Gesellschaft in Verlin; jd s Zweds ist die Gesellichaft b juat, anf IEE TEEL FRY Ebhus, Osna- Leßtere ist von der pier Die Fisch u, Sägewerk Hendel «& fs tr mg (je für sämtliche Grund- 5, 6. 1931, nahm. 414 Uhr. zwischen E mer 147, Hauptgang A, l s S L E - . s Z t V - , E ck e S=- . " E N, M T 6 und T Offe uf dem s e Firma Spinnstof cine Stimme und | he" aocingtatiie a tee u: an maT NEPErgus BLL n- | dem ‘Recht die Firm elsgeshäft mit ges(lossen. Dem Kaufn e Reg as Fi her, Kommanditgesellschaft in stecke, [ke Sonderbestecke und für Be- Nr. 841. Hch. Kalbskopf Aktien- | Arrest mit E ind 7. Offener wert Glauchau Uttiengesellsch N f im Jahre 192 “Li B e ersu ggattie | obert Leiffer, Mannheim, Znhaber wrd mgp ern mge De ee gen, Gesellschaft mit b fs E dem Zusaß Herder in Solingen-Ohli tann Palter Treuen. stedeinze teile), Ceitsiifuntaleen 456 gesellschaft in Münchberg in 1 meme Burêrr e Ápee bis 30. Juli 1931, “E p R Ê Mx PEL, ? e g A 5 4 t - 18 L d Gd L : A as L 2el- 9 & 2 . E ck B lle des Amts i 5 Sandelsreailters. ist heute eingetr es | Dr N. Gerber's C )», betr. die Firma ist Kaufmann Robert Leiffer in Mann- lassungen zu errihten. Sind Es fortzuführen. Di el A Haftung prokura erteilt as ist Einzel [mtsgeriht Treuen. und plastische rzeugnisse, Schuß- shnürten Schachtel 11 Muster vor Be E L mtsgerichts 5 10 : ragen. 2 g y - | Rotte \ : Es e G 2 2 Ó . G A j : e tis Handelsregisers ist heute ngetragen Dr, N G vers Co. bel. die Arbe | heim. Gu oführer bestell, so wird die tere Me An E shast über Die Fixma Engels & Hast in S Wurzen frist 10 Fahre, angemeldet am 30. Juni elastishen Korsettgeweben, Qualität: E . 152. als Mitglied des Vorstands aus eichied E Gesellschaftevvers b: Dar Beschluß der | Buchhandlung August Stein, Mann- sellshaft durch zwei Geschäftsführer e- | Inhabers Wilh Früh fes H lingen-Wald H-R, A 2193: ‘Offene | ck Auf dem die Coll ae] | Mintägericht A , de | erzeuguisse, Schuhfrist ‘3. Jal ange: | Ueber bas Amilaeriet Slánthan s age cene 1931 ist das G Tivite vom 18. April | heim: Die Firma ift erloschen. meinschaftlich vertreten. Das- St t 119 1. 1931 begrü Früh jun. nach denx Handelsgesellschaft V1 Mai Offene Steinbrü ollmener Quarzporphyr- Amtsgericht Aue, den 1. Juli 1931 erzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre H Ueber d 9 i 2 . [31289] j f 22, Juni 1991.1 ck77 as L pital auf ahtund-| _Heinrich Maye M im: , | kapital beträ o M amms- | 12. 1. 1931 begründeten Warenschulden. gonnen. Persönli « Mai 1902 bos einbrüche, GeselsVaft rit Gan is r 842. Leupol A Uhr Gerhard in Firma C. F. Gerhard, | s sehzigtausend Reichsmark erhöh Fir : Mayer, dannheim: Die al beträgt nun 1 000 000 RM. Die Uebernahme anderer im bisherige A Persönlih haftende Gesell- ter Haftung in Böhliß (Bezirk Leipzi va ‘Leupold & Lenz, Firi Spezialgeshäst für Strump : f 2 seBgimautend F höht wor- | Firma ist erloschen. 10. Georg Nadlmaier Afktiengesell- Betriebe entstandener Verbindli igen [hafter sind die Fabrikanten Ed * | betreffenden Bl (Bezirk Leipzig) | Burgstädt, 31 Nr. 842. Leupold «& Lenz, Firma Spezialgeschäft . F. Gerhard, Ci Ga, j De Fe esellshaftsvertrag ist durch | Max Kaufmann Güterbestätterei, | saft in Nürnberg: Di EjERs | tandener Verbindlichkeiten Engels und Karl H n Edmund nden Blatt 468 des hiesigen | Jn das M ; [31444] | in Helmbrechts, offen, 1 Abs ,, A geschäft für Strumpfwaren, Triko- r erg, s, 130803] | den leichen Besébluß ur | nant beim: Di t erbestätterei, i 3 erg: Die Gesamt- ist ausgeschlossen. UEES arl Hast, beide in So- Handelsregisters is heute ei l da Musterregister ist am V 7 n, Abschnitt des | tagen und Wäsche, in Dillenb E: In unser Handelsregister B ist heute Punkte Ae Aaide mehreren | Mannheim: Die Prokura der Clara prokura des - Otto Radlmaier d Zur Fi Os ; lingen-Wald. worden: D i e eingetragen 19. Funi 1931 eingetra orhangstoffs Fabr.-Nr. 2000 mit ein- | 30 Juni 1 , illenburg, ist am Fn Unser Handelsregister B | eute | Punkten abgeändert und neu para- Kaufmann geborene Si : Lorenz Heuberer i ie: un ; Firma Osnabrücker Buch- Die Firma ( ; : Der Gesellshaftsvertrag ist | Nr. 619 igetragen worden unter | gewebten Streif is it ein- [30. Juni 1931 Konkurs eröffnet. Ver- Mr, U, „w0N berger | graphiert worde G L “geborene Simon isst er- iz Heuberer ist erloschen. druckerei G. m. b. H., Osnabrück: J Firma Celluloid- und Kunststoff- dur Beschluß der Gefell gr 7. 619, betr. die Firma Winkler «& j Streifen, in allen Farben | Bisenburg, T irschbaum Sn in Grkabera E 216 pl den. bagenstand des | loschen. Die Firma ist. erloschen 11. Georg Herz in Nürnberg: Di x , G. m. b. H., D/Sna rüd: cFn- Handelsgejellshaf R En stoff- | 54 9px O ex Gesellshafter vom | Gärtner i D, Ler tellungen herstellb E iz x 3antwalt Dr. Kirschbaum L i g, D! 2 hmens i “s R hen, : ( ¿R g: Die | genieur Heinrich Móöll Osnabrü TSgejellshaft mit beshränkter Haf- 29, April 1931 L Notariats rtner in Burgstädt: 1 versiegel S ae stellbar, Flächenerzeugnis Dillenburg. Termi , tragen worden: ELNgE E ist die Fabrikation und Barbara Bohs, Mannheim: Di Gesamtprokura des Viktor A i N aführer Sade ns, Lg en R Ö. en: | V in L obieandect | artige & E ir neu: | 1991, nam. 2% U 18 : gememe Prüfung and : G: j: ehmens ist die Fabr n und | Barhe | : :” Die | S 8 r Arauy ist er- | ist als Geschà tsführer ausgeschied E gen, H.-R. B 389: Gegen- | 99m jelben Tage in §& 12 abgeän? : g, enthaltend 5 Modelle für neu- | 1931 Fahr, angemeldet am 10. 6. [über Wahl, allgemein 1 : | E ci r Ver o ation L | Firma ist er Siddeis: osen. All M LSJUYI 1sgeschieden. stand des Unter Mes ( worden i abgeändert | artige auf der S Hg: 7 31, nahm. 2,35 Uh E all e Prüfung und N ‘Ergänzun eia anein Me M par \n- | Fi ; ) einiger Geschäftsführe Y nehmens ist der Groß- worden. er Strickmaschine hergeft 2 L. Zwangsvergleichsv | Gn: ég redi i a produftenuntersuchung E a N Erin E D O oven R S S lCRkier Baltin, Kaufmann Wilhelm Albers E Le e a E E n L ad Amtsgeriht Wurzen, 24, Juni 1931. Ee b E O e ritt U Dot Tb } dener apier Geschästsselle M O, L g E rawe! 8 e r O ito Fries | wandte Zwecke sowie der Betrieb ver- Arnheim ist aus der “Gesellschaft -| Hauptmederlassung in 19, HUl 9. Ye 1931 in Abt, B: i dukten ähnliher Ar offen und Pro- A E E und 21983 aftsnummern 21982 eingewebten Hak Scheuertücher mit ist, am 23. Juli 1931, 9 Uhr. Anmeldefrist E tent, l lidirten | wandter Geschäftszwei ie A chi : haft aus- ssung in Köln, „Zweig- Zur Firma Friy Frömblin; D al reti ies er Art, insbesondere der Zwickau, Sagcl : 8, 21300, 21301, 21802, 21 S “out de r ai E : i Volimacht erteilt, die nsolidirten | w chäftszweige und der Ver- geschieden. niederlassung in Nürnberg: h riß Frömbling m. b. H. Alleinverkauf der E : j L chsen. [30823] | Modelle ,. ; , 21308, | „N. S. D. A. P.“ «L : rrest mit Anzeigepflicht bis | ( rub, hne Zu. | trieb von Milchproduk 2 M / : : h n nberg: Die Pro- | Osnabrück: Friy Frömbling i ; , T0 i: er Erzeugnisse der der Jn das Handelsregister ist | : odelle für plastishe Erzeugn L . P.“ in allen Farben- 15. Juli 1931 S | Gr üinbernr Grüben aus Lame Zu- | trieb von tilhprodukten. Auch Ar-| ax Everwien, Mannheim. Die furen des Paul Rupp und Jakob Ablebens al omving ist infolge Celluloid-Verkaufsgcsellshaf ; getragen word gister ist heute ein- | gemeldet am 19. Juni zeugnisse, an- | stellungen sowie auf Hand- und Wis e. | A E D bai Mitglieder des el, die in der Landwirtschaft Ver- Firma ist erloschen. Schmidt sind erlosche ° lebens als Geschäftsführer ausge» chränkter Haftung i st mit be-]* _ worden: 10 Ubr S . Juni 1931, vormittags | tüchern, Fabr.-N d- und Wisch- Amtsgericht Dillenburg. des, brigen. Mliodor, At} Sendung Ler S ema ist t d erloschen. schieden. Fabrik fa e daftung in Berlin Ös 1, Auf Blatt 2894, be i 5 hr, Schußfrist fün YELN, TFCSL.»FELN, 1 und 2, in all g garen A : die | t ma ist erlos : hn ieden. Fabrikant Heinz Frömbl lo rlin ange : [ 394, betr. die as fünf Fahre. G ind 2, in allen E E | S, Betde idee S P Wadi (0% ies f gat, mentein. | g 2e e E R Ie fan Bom Mei 92 Lie edes Wee De E ua i ia am ia. & Wb a s cus p | i Pi es | sein, neue „die G haft ber g riht, F-G, 4, T ( erg: Liquidatlon und R ck 3 nternehmungen, | Arettors Guido Willibald Nier i 7 ck»burg. [31445 f Beschaffung von Land 8 E A sonstigen Behörden erich Y | ente und Gebrauchs- oil Vertretungsbefugnis des Liquidators Stammkapital 20 000 RM. Dex Ge loîche tier is er- Eintra egis U, Ar. Gu, SeAPRck Æ Fir Ge: haft mit beschränkter sonstigen Vel V i d in dem Um muster, welche fi auf "Apparate und Meerane, L 90ais sind beendet. Die Firma ist celoféert, Osterholz-ScharmbeekK. [30816] sellshaftsvertrag ist am 10: „Der Ge=- 9" Auf Bl a tes N 294; U BEIN Ls Coburg | in Helmbrechts, offen, 1 et Firma getragene Genossenschaft mit beschränkter n bescadei Ls La i er anem Sn gi opritaer h wn pm und Milch-| Auf Blatt 579 des hiesigen S Nürnberg, den 26. Juni 1931 L das Pesge Handelsregister B ist festgestellt. Die Gesellschaft E pur Carl Aanicbs E e BEE dene in Cr dna: G ruft oren Vorhangstoffs Fabr.-Nr f O E Bap e e l Breiers aljo inbeschadet der Rechie s Gruben: | dro tenanalyse beziehen, nd M | velöregisters, die offene feigen Han- Amtscericht Registergericht eute unter Nr. 18 bei dex Firma einen oder mehrere Geschäftsführer ver- | mit beschränkter Haftu. Gesellschaft | mit Universalgelenken, G eines Babys | gewebten. Streifen, in llen Farben. | 12 Uhr 3( ist heute, am 30. Juni 1931 vorstan im E it a erg- atente, dis dd direlt L vas Milch- saft l Fiema Reinh sd E B l A s Ziegelverkaufsvereinigung Osterhol s treten. Auch wenn 1 { ‘ore E A S Der Ge' [s | E fung az Fwidau: Anm ld s 1 331 N dg id Ube gen pu d e is “Schu frist bffne i èonfursv 10e T: “Ct N haftsverein im | wirtschaft zusammenhä Mee E S Baum in Scharmbeck G [Ler 0G d) fürhrer be enn mehrere Geschäfts- | S1) esellshaftsvertrag isb durch B eldung 3. 6. 1931, nahm. 4,10 Uhr, |1 Jah , Flächenerzeugnis, Schußfrist | eröffnet. Konkursverwalter i behörde, dem Knappschaftäverein im | wia i Le Ee ae N ale betr, is heute eingtragen L Cd 130815 e . m. b. H. folgendes einge- N fürhrer bestellt sind, ist jeder Geschäfts- {luß der Gesells e- | Muster für plasti F t. 4, He, jahr, angemeldet am 16. 6 c c verwalter ist der Rechts- Fohol A All‘ g- z rwerten. Die Fi L : geira( L . L tragen worden: Die Fi i j ihrex allein zur Ver elchafts- A ellschafter vom 13, Juni | frist plastische Erzeugnisse, Shuß=- E . 6. 1931, janwalt Stockheck in Dort d eri Sinne ‘des § 124 Allgemeinen Be ge | werbe 1 u du verwerten, Die Firma Moarans Lte, Ie La «Jn unser L bidtédisiéi U M ] g en: Die Firma ist erloschen. übrer allein zur Vertretung der Ge- 1931 aut Notariatsprotokoll o frist 3 Jahre. Unter N Az k nahm. 64 Uhr. Weq 10. O rtmund, Heiliger V) qefebes und mit anderen E “1 1a n nie Dee M, M N U ortes u anflenten Maa E register ist einge- Amtsgericht Oster! olz-Scharmbeck, fellschait bered:tigt, sofern nicht bei Ge- | Tage ergänzt wor okoll von diesem | 597. F nter Nrn. 295, 296, Nr. 845. Hch. Kalbsko 4 el . Offener Arrest mit. Anzeige- 4 Sen die Gewertlhaft ALRGA vos E: 0E E E erlo sen Meerane, erteilte Prokura if i: Am 28. 5. 1931 in Abt. A: 20. E E Fellibafterboiéiuß c nachträglichen Ge: B Auf Blatt ‘2566, betr. die Firma Julins Griesbach, L T Ain She var A Münchberg, offen, ein serberungen sind bis, doi S An 198 jen und bei der Eidesleistung in 5. auf Blatt 14582 a dmiSaeri x Zur Firma Felix Schoeller jr., Gre- | Pir S R A GURREMAC Le K bestimmt | Nudolf Schönherr ‘in Kwvickau: D Cortendorf b. C., Anmeldung 13 O elastischen Korsettgeweben, | bei dem Gericht E / iesen 124 Abs. 2 Allgemeinen Ber . | Paul Grunwald URE betr, die Firma Amtsgeriht Meerane, 29. Juni 1931. tes: Die Profura des Ludwi Süffert A Pa [30817] . E U Geschäftsführern sind bestellt Kaufmann Rudolf Schönherr Ver | 1931 vorm. 10 ‘uh M ng 13, 6. | Qualität 824 i, Flächenerzeugnis, Gläubigerverf nas anzumelden. Erste : gesepes) zu vertreten. Der Bevoll Die Fi wald «& Co. in Leipz1g: ist erloschen R Ant hes „Auf latt 264 des Handelsregisters j Ar E Walter Osberghaus und Zwickau ist als Jnhaber aus Tho, plastishe Erzeugnisse “e uhe für | Schußfrist 3 Fahre, angemeldet an 11 Uhr 45 Minuten e de Atageritt | Gesehes) zu verireten Der Bevoll: | Di A ma, ift erloschen. as Meseritz. 180813] ‘la P E. fir den Landbezirk Pirna, betreffend die Beile Dorp, beide in Solingen. Die Der Fleischermeister aua eta m mi je 1 versiegelt E drei | 20. 6. 1931, vorm. 74 Uhr Boris inni vor dem Amtsgericht ' mactigte darf, auch, füx ei jelne an di uf t U fans eir, die Firma Eer E andelsregister Ai ist heute ai de t L K irma Vereinigte Strohstoff-Fabriken estellung derselben kann nur S | Reickel in Gößniß i nil Robert | haltend zu N ege er Umschlag, ent- Nr. 846. Porzellanfabri ll ind, Gerichtsssttraße 22, Zimmer 77; 8 : | Falle be- |--G. & H.“ V: : HUL F zelties & j - t rol Pr E ; wichtigen Gr „ann nux aus | Fj §ößniß ist Fnhaber. Die zu Nr. 295: 48 Stück Abbildun- | 4 zellanfabrik C. M. [a*gememer Prüfungstermi ; legen hier ia cin nen Fa As S. S. 5. Vermögensverwaltung eingetragen: brück: Die Gesellschaft ist a u e, S zu Dohna, weigniederlassung der in ge ründen widerrufen werd Firma lautet künftig ? i gen von keramisd A votdUN- Hutschenreuther Aft 2 gstermin am 10, Sep- 9 (; i 4 E ; Ul: QE, gelöst. Der | Dresden bestehende g - : Der Genehmi rusen WELDeN, | s ünftig Rudolf Schönherr î von keramischen Erzeugnisse d i iengefellschaft in tember 1931, 1114 Uhr, d ders Untervollmacht erteilen esell Di mit beschränkter Haf: “Vei Ar, 1: Die eingetragene Firma brR E: e S ito ufgelöst. D n bestehenden, auf Blatt 5151 des F migung der Gesells «ÿnh. Emil Reichel. Di ane ier |avar: Fabrik-Nr ( n, und | Hohenberg a. Ege 1 A , 11% Uhr, daselbst. E A ellschaft mit bes er Haft | - Bei Ar tra J Bücherrevisor Walter Renke, C E Tad ieaalseees Mil l | Untero bie # der Gesellschaft | (0 : . Die Handelsnieder- | 9398 Fabrik-Nrn. 10414/1, 10455/1, | K : ger in versiegelten Amtsgericht D 2e Einem jeden der dre i der e- tung in oge e Biveignieder-| ©: S. zutmann Meseriß ift geändert | ist zum Liquidator bestellt ¿ 1 gisters des dortigen Amts- Gas ‘g ie im S 7 des Gesellschafts- assung ist nah Gößniß verlegt word 10328/I1, 10354/1, 10 , 455/1, uvert 1 Photographie (Fabrik-Nr. 280) ortmund. gw cke img om 87. No ember lass 19 ist aufgehoben und die Firma in S S. Gutmann, JFnhaber Betty Zur Fir E R A8 5 lets eingetragenen Firma gleichew ertrags unter 1 bis 6 aufgeführ Amtsgericht Zwick eg worden. f 10459/1' , 453/1, 10523/1, | darstellend 1 Teller und 1 Tass. 4 D Sibi ie edie 4 Oberbergamt | hier erloschen. Rathe und Söhne in Meseri ) ur Firma Gebr. Törner, Osnahrük: | Namens, ist j : : Recktshandlu Di geführten i ickau, 27. Juni 1931. 2/1, 10566/1 10474/11, 10603/1, | 1 Te : p asss „Cellini E 4 anerkannten Grubenvorstandsmit liede 7 auf Bl 90 465 : : An abo ohne tn eseriß, und als | Der Kaufmann Carl Törner Sobn) i : heute Lobes en worden: Bar Ungen. Die Bekanntmachun- 10327/1 10316/TI 10 L , [1 Teller „Gadronn“, gegen Nachahn é Ueber das Ÿ Ï . [31291] gnerfannten Grubenvorstands itglieder, | auf Blatt 20 465, betr. die Firma Jnhaber verw. Frau Rathe geb. Holde in die Gé! L r (Sohn) ist | Die Prokura des Albert Keller ist er- gen der Gesellschaft erfolgen dur 10440 : 315/11 10442, | im ganzen oder " Silbe A er das Vermögen der offenen Han- A @ L A ¿8 Direktor | Möbelfabrik Thur! « C in Meser K _ ged. Polde ¡1n die Geellschaft als persönlih haf- | los 5 4513 L / Deutschen Reichéanzeiger. n durch. den 440,. 10594, 10576/I 10578/1 10556, | in j 0 „teilweise geshüßt delsgesellschaft Paul e Ernst Hanak, Direktor Bruno Ne : E hurner Co. Afk- serip. Kaufmanw Hans Josef | tender Gesells ¿Éi f P Lt, E O 208 De Die Fi s 10420 1 : ' 10421, | Ausführung, plosüshe Erzen e 1 Be Wut den | , Direktor eier | tiengesellschaft in Leipzig: * | Rathe in Frankfurt a. ‘M 4 esellschafter eingetreten. Zur ist bestellt d ifdi Die Firma Dur f : 5068, 10657, 1 10420, 10421, | Ausfü al und in jedweder Dresden, Ringstraße 17, di EATGN Ern anat, Direttor Venn dtebie: |tiengeselscat E i o, fiele | Rathe Frankfurt q. „jans Josef | tender Geseh ee thn find l tellt der Fabrikdirektor Albert rat nd ta Durst & Hirte, Gesell- eno e 10420, 10412 10413, , 21, | Ausführung, plastische Erzeugnisse, | Tuchhandel : , die daselbst den | n E E t die Geive „Hesauders L tine enden Vorstandsmitglied ist der (N er Julian Rathe in Berlin als Gesellshafter Carl il V nux die | Keller in R T 4 haft mit beshränkter Haftung in So- E n Q §- 10352 780 , 10412, 10351, | Schußfrist 3 Fahre S LZENQU Nes hhandel betreibt, wird heute, am 0 L | | L domfal 4 A 6 : | l „nut Via) ellen gs O 4 linen-Walde “G g in So , 7805/1, 10512, 10511, 1050: 99 j) , angemeldet am 30. Juni 1931, nahmi , Vollmacht erteilt, die Ge ertihaft eus V fmann. ermann Ludwig D titerben E E rner (Va geriht Pirna, den 27. Juni 1931. E ld: Gegenstand des Unter- ° 10504, 10448 , 3, | 22. 6. 1931, vorm. 714 Uhr K 2 , mittags 3 Uhr, das lidirten ger G Thurner in Leipzig bestellt S Belt: 201! Fit Fri Q Törner (Sohn) ermächtigt, . B nehmens ist die Fabrikati 2 L E 10488, 10487, 10436 Nr. 84 S s E, : onkursverfahren eröffnet M8 1 ei Ausstellung E Thurnen M: - DELE ._ Seine i 4 a Friy Hoffmann, 9 - c e E ERS A Noytyi die Fabrikation und der er 10435, 10406 , j r. 847, Porzellanfabrik H ; ; ffnet. Konkursver- ei A ,_Afz ng und Brokura ist erloschen. Kohlen- und Ho : 7 Am 15. 6. 1931: A Si d Vertrieb chemisch- E M vH R . S) zVD, 10407, 10521, 10522, | & 1a n : Heinrich walter: Kaufmann A ; : Gicetung mun egn n | A f at 256 fir M epo | Bom nd hohandtina in Meserti | Unier 9M, 4 178 die uma Heine | Pandeltnegisterantzag, von goueg Y Gelbgfe il berei, füh an andezen | 'Genesenidhn aon (2 O Ti, Wali, i |orion 1 Poss, A D e E | 5 i ; hne Zuziehung der | X «& Fiedler in Leipzig: Die Ge- Hoffmann in Meseriß. Y Bröôcker Drthopad1|ches SQU aus, | 1931 iv ; 4E 54 nternehmungen gleiher oder ähnlicher Genossenschaft8registerei j und zwa Abbildungen desgleichen, | 4 Geher ie m „Ti ‘Fabr: 29. Juli 18 Vormittags 10,15 Uhr, 4 anderew beiden Grubenvorstands- ¡ellschaft ist aufgelöst S u Amtsgeriht Meseriß, 26 : Osnabrück. Jnhaber ist der Sch1 j a Firma Mecklenburgishe Erdöl=- E Aft zua beteiligen, thr p oen ähnlicher Nr 25 Bezirks gistereintragung. und zwar: Nrn. 9923 10232 9922 | Nr. 96 er Form „Tina“, Fabr.- | 29. Juli 1931, vo it e ermms mitglieder als Bevollmächtigter * | lose ( und die Firma ( p, 2%. Funi 1931. | machermeister Heinri " th- ge ellschaft mit beschränkter Haftung i j Fn- M18 gen, ihre Vertretung im | haft e ezirks-Eiersammelgenossen- 10615/1 10306 105: Ï L L Nr. 96, plastische Erzeugnisse, Schußfrist Prü in: E L in L stands. | hen. Moris, M0. ister Heinrich Bröer, das. me E deshr Haftung in È Jn- und Auslande zu übernel g 1M | {haft Wittgenstein-Olpe-Si C ' / 31, 10248, 10574/1, | 5 Jahre, angemeld t Br!) rüfungstermin: 14, August 193 , P vertreten. 9, auf Blatt 269 G S Unter H.-N. A 17383 die Firma O Schwerin i, M.: Graf Louis Antonin sämtliche einslägic erne men 1ow'e | schäftsstelle Er ein-Olpe-Siegen Ge» | 82 10048 1 9279, 1023511, em. 73 Igemeroes am 2. G I [E gigepflicht bi ; ch mi I dei ave e att 26 941 die Firma rubr. 130814] | Erwig Ne is 33 die Firma Otto | Gaston Dru is niht mehr Geschäfts- treiben, di [Ctagtgen Geschäfte zu be- 19 & s]te le Erndtebrück, e. G. m. b. H. 10682/1I 10548 105 79, 10235/1, | vorm. 7 Uhr. Anzei flid Ihr. Offener Arrest mit 4 Bruno Fiedber in Grü i Paital und Leipzi aus „Paul Koschißzki in Handelsregistereinträge. Kaufmann Ott Ex „Inhaber - ist der Lai 0 Der Geologe Dr. phil Ott e) nehmun der Gosch sind, die Untere |* egenstand 10598/1, 2065/11 10507, 10 s, 10644, ttschenreuther, Aktiengesellschaf “mtsg h Droldon._ fden. Äbieilung 11 M Bruno Fie ri 1, Grünberg nal U Beni (ballishe Straße MAN M Meaioué u 1 Otto Erwig, das. __ Í ceher und der Fngeni 6 . Otio Y S ng der Gesellshaft zu fördern _ Gegenstand des Unternehmens; das 10343 _ 10597, 10548, 10544, | Sutschenreuther, Aktie SILELS sgeri{ Dresden. Abteilung IT. ( h u dbr Con. | Kaufmann Paul. Albert Koschigki i Berkhauser Str Fe erg, | Zur Firma A. Rawie, Osnabrüdck: Ls Fngenieur George Ever- tamnrtkapital 20 000 RM. Dex Ges ‘Sammeln v ies z: 00 , 10344, 10340, 10341, 109342, |! Selb i F engesellschaft 5 ( H solidirten Grünberger Gcuben bei G 18 bert Koschißki 1n 7 r Str. 3, Unter diejer Firma | Die Prokura des J t L : |hardus Mathysen Gerst, beide 1 De schaftsvertrag t RM. Dex Gesell- O „von Qualitätseiern und | 10538, 1054 Í ' , {in Selb i. B., in 1 versie olt Dr A / de tieha] on] Ba Paul. ? Berkhauser Str, nt e Prokura des Jngenieurs Berthold : erst, beide in n haftsvertrag ist am 15. Funi 1931 f anderen Geflügelprod j VO, 0, 10491, 10405,. 10577 {lag 1 Blatt mi siegelten Um- resden. 90 pl Rechtshandlungen allein el Nai Raoyi i ex Kaufmann Adam Ellner | Lote ist erl Haag, sind zu Geschäftsführern bestell estellt. Die ® . Juni 1931 fest- i flügelproduitten, Versand an | 10486, 1040 ck54 10219 72S latt mit Abbildung (Zeich-] Beschlüsse i Age f ; E zu vertreten Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 B und der Fngeni Wil ch e ist erloschen. Á %+ S : n bestellt. | gestellt. Die Bestellung und Abberuf Zentrale oder den 2 i 1/ M pr Wpr 1 Reriésservices F num fuesversahren über das Verm A die erforderlih sind, um das G / den 27. Juni 1931. J, beide i Fngenieur Wilhelm Ebel, ur Firma „Wittco“ Gummiwar mtsgeriht Schwerin (Mecklb.) von Geschäftsführern erfolat Eg F Beliesex an den Abnehmer sowie | 1086/1, 10362/] 1036Ó/I, 1054‘ ; J eliefservices Fabriknummer | Sontra ‘Vermbgen des | tückd Grünberg 111. Viertels B rund- en 27, Juni 1931. dene R E Holz- und | gesellschaft Witt 0E E OLAE: i {luß der GeseW chaf erfvlai dur ‘Vec| aeueserung der Mitglieder mit Futrex- U R ‘10605 10564, | 2900 und. f) für Geschirre in allen |K e Welke Denis i Steben þ rünberg I1I. V | a : 4 | Co., Osnabrück: i ch Zese Der / eln. S 5 E 1 400 , 4 ‘10589 10363, | Größen für die Her n allen | Kaufmanns Felix Braun i : E] latt Nr. 50 von den in Abt and II ohlenhandlung seit 1. Juni 1931 in |D Ile o, Osnabrück: | Solingen. [30819] Stb obe Sesellshafterversammmlung. mitteln aßung vom 5. Oktober 1930. | 10490, 10556 drr rir R ' n_für die Herstellung v S i L de j A ) Abt. IT Nr. 1 offener Handelsgesellsck ; ; ie Firma ist erloschen. Eintragun i eli E e E N L : ist Si, ‘und! ‘Jour: Nen: 088 Nate 18 ieidem ten Handel mit urzware N und 2 sowie in Abt, TI][ unter Leipzi L gesellschaft. Die Ver- : L gungen in das HanDdels8- ist jeder deri {tsführer bestellt, 0 | währ ex Liste der Genossen ist | gen des | 8401 an, JOyeee, Su Ans Je i it Kurgwaren, Mode- und » ind 0 aft Virnia 1 in ; jeder der E währe x i 1 / gen desgl., 1 b Q : ( g jeglihem j einen urz 7 auf im ubenden asien qu befreien | gstagen mo e 20608) [elung dee Gdalidals, arat drt | h: Di 1a Delter i Hesse Dori | Vei der Firma Crch & Co. in Vatd Bie ura euie e BL| R B 1 E E I eei Die Etaugrie, S9uY | P Veretoiggberjatuen nv L j zerhandlungen und in- ‘agen worden: 2. F. in Mit L | Dele. i ? e : . 1n bald, nung dêr Firm in zur" ZElE- } Berlebur f G 56/1, 10457/1, 1042 141 10439. mittag aut 20, 95 L. DaE ich i / a De S Ee Pei Blait L 0s t O wan Kühnel in Nürnber g: Das : Pix Fiems E R idé Gd, E S 6 1981: Der hêfteführe: bedirfen. der Zuschmmuno deburg, E (3904, 905, 9008 L, E D 1981, ntaeciGt Gat. 90. Juni E singe Nee bas. Becacon des 1A i Les erweite Sicherstellun 06 7 iengesellschaft in asstven _pachtwei : ie Firma ist erloschen. ; lingen-Wald i sjönli y A C D Ev i 1 R 10469, 10198, Tas bts 09 R a ursverfahren e f M L geslicen Luer S pa Leipzig. Rudolf S ile Jst al s Vorstand fan e Loos E beo E 3 ut Firma “G. Genie Nachfolger G die U baîter S A N E a A s 18 Les Ute die e Calbe, Filalm, [30983] 10409, 10408, 10500168, 10545/63, Iaiserslautern [31454] fursverfahren eröffnet, "Spitias- [N o 1 S 4 - . l ortan ift s U er [4 an en, ä 8 4 j ud: 1e roku E U dai D . T au ge ' rten 1 L G Da , 7 D, à = , O) - Ao x # L alter: e » \ | | [mtsgeriht Grünberg, Schl., 27. 6. 1931. mens Bekan Mas, in Wien, ist be 5 uder ler Firmo O e unver- | manns Hans Ri nk is: E Kauf E et L em i e Handeläo e Hu GesWats ührer nt bes h Fn unser Genossensas Sregister ist me a 1048/62 1046867 Ot Eil Klefsere in Kaiserl Offen E Dresden, Gerichtsstraße 15. | í es Mors (n in arma | 8 E irma weiterbe ; Ming ers E ; - t: 1. der Fabrikant Otto D …— | heute bei Nr. 1 ändliche S) 8/70, 12, 10513 ( / " h j aisers- ener Arrest is erl « h E Lies Sih lisseepresserei Bertha Sim DE Seiner it t Zur Firma Eduard Bubs Osnabrüt:{ Bei der Firma zum Hüls Solingen-Wald, 2. der ns Sie Darlehnskasse B ( GPate und | 10395, 10396, 10397 E S Mustern L Berns Paket mit at Amibecriht ici! ian Abt. 11 A istereintrag vom 26. Funi witsh in Leipzig: Bertha verehel. In ist in den Alleinbesiß des Ge- Die Prokura des Kaufmanns Hermann weg, Solingen, H.-R. A "00s: Her irte in Haan, Rhld. Der Ehefrau Genossenschaft mit beschränkter ragene } 10450/1, 10482/10509/IÏ 1048 /03/104407 Ges Caen 1001 a B von SN, Uni 1931. of zur Meclenbuvgiichen Depostlen- Fromowitse gev. Wallach ist als Jn- ellshafters Wolfgang Eckstein übe Schwender ist erlosher. Der Technikeri Firma ist erlosckey, : Die Otto Durst, Sybilla geborene Dresen pflicht, in Wernstedt“, folge des Haft- |T1, 10472/1/10471/1 ' 10525/1/10524/1, | Muster n. 1001 a, b, e, d, e, f, g, h, | IT. Der Beschluß vom 30 ‘Gititt und Wechselbauk S n ebe lliale dein ausgeschieden. Dia: minbens sann, der fe E De B Osnaörüd, ist Taler ai der Firmä erd. Neuhaus iw i A D Einzelprokura e tagen es: , folgendes einge- Fabeitani Max 2 Medea Me e frist 10 O N mie eugnisse SGug: mrs 2e das S eaciatS Wer dal S : e Prokura des Will Cläre led. Tannenberg in |? ma weiterführt. erteilt. i olingen, H.-R. A 310, a , Die Bekanntmachungen der G er Gegenstand des U pitant Max Viotlmeter | onach, | 1991 - Inni | hulbners erdffnet wor i Rittner is erloschen y | Leipzig ist Jnhaberin. Die Fi 4. Hub & Weber i : ck D j ; A 810, am 12. 6, 19831: sellschaft erfolgen d gen er S 1 durd B es Unternehmens |2 Schultafel E iert Ges: ‘iserslautern, 80. L uni 1091 worden is, ist am en, l “t Se . Die Firma | f E er in Nürnberg: Jn Abt. B: ur das Ausscheiden des Fabrikanten Rel i git a digaliedde N e E E E cla 1 und 2. Anmeldung 22. 6. Vimiggeritht | uni 1981, vormittags 10 Uhr, durch t erloschen, e ute anst? Sieb] S ema zas Geldast if nas L ETL Vyter oRB 306 die Firma dir Fri edrich Bi hard Neuhaus bur T G v ivi E Se aua zuna n 21. Mai 1931 ag, as An- ay Ge a D A T s 6, mtsgeriht KBistergeriht Retmittelve: vormittags 10 Hor duah Wagenow, Meck 3. auf Blatt 26 44T, betr. die Firma und Passiven auf ege Bors rei pre Haftung, Osna aale T. E des Neuhaus Tas ne Et Rudolf ‘Amtsgeri T iee Bader pati Y Life, Be- arie Shutfcist m g Flähen- : mit E A Baan wae A Aas ey r n [29638] | --Realia“/ Grundstücks-Gesellschast Frieda Elisabeth Weber in Nürnbera Ünternehmens is der trieb einer selbe aufgelöst. Fabrikant À erdinand i ia . den Absay landwirishafilicher É sowie | Nx. 299: ‘Fa. Kronacher ‘Porz pin zum 21. Juli 1931. Welter bis u der Firma „Julius G regi er ist heute | mit beschränkter Haftung in Leipzig: übergegangen, die es unter unver- Brot- und Pumpernidckelfabrik sowie die Gustav Neuhaus ist alleiniger Fnhaber Swinemünde. [30820 nisse der Mitglieder erweitert rzeug- | fabrik Stockhardt «& Schmitt-Ectert 7 28. Juli 1931, vormittags 11 20 ubr. | zu er V * ose Nachfolger“ | Karl Müller ist als Geschäftsführer änderter Firma weiterbetreibt Herstellung von Ko ditorei der Firma, ger « d In das Handelsregister B i ]| Calbe a. Milde, den 15. Zuni in Kronach, ein versiegel -Eckert+ . on U e -und Prüfungstermin am 18. Au Î hr. j Saar es rag dert in: „Julius | bestellt dex Baume GesGastesührer ift | vg Mer ck& Böhm in Nürn- Stammkapital: 20 000 RM Geschäfts: | ; L der Fiuma C. Eupenstein Söhne P rier Ga die Gesellschaft mit be- Das Ámicgerit [ocn Bur cihnungen eines dreiteilt er nitaos 10 sr. Angeigepslit 8 zum Y Gosche Nahf. Inh. Au : „Julius ie “der Baumeister Franz Bruno erg: Der persönlih haftende Gesell- | führer: Fräulein Minna Jme in Wald, H-R. 581: Dem K N iGe: Celaiaad-Daataivertri®t : [E | umeldung 29, 6. 1981, vorn Berc le imisges | ne Se e n bestellt dexr Bau berg: Dea PIrer: [ t yer Und | Ert; i 561: D aufmann Deutsche n er der Firma | Eisenach. 9 j i g , Fabrik-Nr. 96 i Das Geist f imelge Beitrags mit an bien azn, bete La p ieden. ‘Éin treitere dur Tod. ers Der Gesell destbvertrag ist am 21. April Eigelvrotura ert ist mb Q aut Ler Cie L Stkes Ganfin ua Ne 5 "Genossenschaftsregister is Squdfrist d Jahre 191, voem, 9 uhe, AREE Ko, erf S ri. Juni 10, M auf 2 Jahre auf den Kaufmann A ll usikalishe Jugend, Ge- | 6, V eten. : ; estgeste t. Di äftsführer i der Firma Emil Klucke Nahf. C eustai worden. Eisena ei der Vereinsbank zu reu gie Unter Nx. 91 beim Ei nkurôverfahren. Durl : auf 2 Jahre auf den b vorläufig | Ver Be mit beschränkter Haftung “Vetsburg & Walther in Nürn- sind nur berechtigt, die Gelellsbaft er | Jn ber Frißb Gemmede in Wald, egenstand des Unternchm ist: ch e. G. m. b. H. in Eisenach trag, betr. Fa. W. Goebel n- | Ueber das Vermögen des Kau urlach. . [31293] gegangen. in Leipzig: Die Gesellschaft i berg: Die Gesellshaft i mein ; ' ge- | H.-R. A 1631: Die Fi , a) der Vertrieb I ; nens ist: | heute eingetrage worden: fab tuU u Norzedante |Alsrob Ui Ll Sollinais, Tatisiänna, Hagenow. den 20. Juni 1931 g: Die Gesellschaft ist aufge- | A aft ist durch das einschaftlih zu vertreten. : : Die Firma ist er n, i o Tui Ga Ner S i d t d (E Das Ee i folaben-Großhandlung tan fn alsartöweien, L . s öst u bleben des ; : ; » merei ftliher Sä-| Die Geno i : Di ä LmOjers u “n Mit | Dau i Ee Bmg, | d auf den Blättern 0G und 22 142,| quf den ausgetófe Das Geldist if Gu N 25 Ol inie A | [S0f te: Siems Gabe. Megele, Gesel: meceien, H) de Erzengung Hees Sème: | der Generalversammlung vom 8 Juni frift hinj. des Musters E0 0124 (Tafel [nb SfgtalabarSrokhatdtano 1 fe | Hre d, winds Jeote gdm eds jw 5. auf den Blättern 990 1 d 22 149, Walther anne. E Teigalire Anton ord DE bisherige Gesel 2 - | lingen, H.-R. B 380: D 6, Y von der Landwirts e 1931 aufgelöst. . F 104) au ; \ afel | am 27 : Konkurs erö 1 l i : : Der after Kauf- , : : Duxh Beschluß y ‘andwirtshaft zu Grünland- M Au MEEE ‘abren eröffnet, Ver revi Durlach. Offener HWelmstedt. [30805] und Franz Weigend, beide in Leipzig: B tNeT IDA angen, der es unter | Mann, Julius Cantor e [Haster Bo uf der Gesellschafter vom 10, Juni t i rirran jeder Art benötigt Ba Vena M 16. Funi 1931. 1931, 3 9 fe aameltet E kursverfahren eröf net. Scevalter: Ble E ED Se Lang, la. Offener E dae ge j Handelen weA Die Firma ist ersoshen. unv ränderter E irma gveiterbetr cibt. alleiniger i nhaber der Firma. Er hat schaft wird durch guel Li 2 Gesells anf desg marit eian Koppelbedarf, hür. Amtsgericht. Coburg, 30. Juni 1931 Registergeviht. avis A un ander in Stettin, Gr RTreN ne N A Geke, Gläubigerver, : er Firma Arnold Hesse in | So; , betr, die Firma rokura der Jda Walther ist er- | 0E häft der offenen Handelsgesell- durch zwei Liquidatoren mi Stamm : S : ns in 24: ui 1981, un L : nam Dien PLE Bus Le E Ar Sha L L T Wee qenziridul aft e e fe E | E E I ae Be | "Wim m v: yunta E E e A Juli Lat, um 115, Uhr tag, ben 28, Hui 1881 Vormitiags 10 thr : e bes Juni j g in Leipzig: | 7 s : ommen, auch mit dem Recht der Fort- S TLATE ie bisherigen Vors its ei ister ist heute | Fn das M E 4 inerPrüfungstermin am 15 . htag, . Juli 1931, vormittags 10 Uhr 1931. Das Amtsgericht Paul Sonntag ist als Geschäftsführe . BVauspar-Gemeinschast „„Hei- führung der Fi i standsmitgliede inri ä et Crust S. | : 9) auf Blatt 24 Ne. 408, Firma : Ange ( aft mit | Br, 28 Ful | i i : e : # i Joke ader Firma als Alleininhaber tglieder Heinrih Nägele und ; ührer ist der Diplomland-| a) : worden: N Li eingetragen um 1114 Uhr. Offener A : gericht, IL. Stockd, Zimmer Bas Don mai“ Gesellschaft mit beschränkter Bai Ad g . | Josef Nägele. wirt Ernst Seifert in S l auf Blatt 24, Konsum-Produkti : Nr. 405. Firma Edwin Röß- | Anzeigepfli i r Arrest mit | Nr. 25. Durlach, den 30 1 A | onni al i T inha j 7 ck t in Seebad Bansin. «in E sum-Produktiv- | ler, Stru s M0 zeigepflicht bis 31. Juli 1 Gie : , den 30, Juni 1931. Ï Laves. : MaA Vleedericht Leipzig, Abt. 11 B, Saft in Nürnber 4: Jn der Ge-|_ Zur Firma August Bödeker, Osna- et der Firma Bartsch & Sendler zu E Gesellschaftsvertrag ist am 13. Se T E für Limbach und | ein I Dat Gelenau i. E., |N 7/31, Amtsgericht A 00, Amtsgericht. Ÿ D s M Kacl Grühimaitn, den 27. Juni 1931. O ift erlanine s ei N, uN brück: Die Firma ist erloschen. 1081: As L A E am 17. 6. Die E E R 1930 festgestellt. | Die Evitina ist n Ret L ür Kindersöckchen fg Seite Bad O Eckernförde. D. Karl Grüßmann er e der Kaufmann —— kapitals um 830000 RM * beshlossel w@enfattit Wil Osnabrücker Papier- | 20. Juni 1928 er iee Deb aut der Dauer von §5 “Sudrrie dentt auf die | des Unternehmens ist ferner Festiebung briknummern 5026, 5083 e andes Ueber das Vermbgs velsabri: | Darlehnsfasse, eingetragene See un | Karl Grühmann j 1. “ingetragen. Lieverove; i worden. Der §3 des E R Eer. are nsgnen R -GrE s Osna- Gefell aft ausgeschiedenen Witte Emil s L November 1930, Mbloien mit E Halturg eines Sparrabatls. Ung r raT r r 5036, 5038, | kanten Adolf R n aber dee Fitma De, eingetragene Genessenschaft : “sj R L N 0) Í emenispreWend geändert. Das de Mebiccioarensabrik Wil )sna- | Bart ist der Kaufmann Hugo Vetter Bekanntmachungen der Gesellschaf att 40, Spar- und Bau- 5067 5069 5070 5071. 6, 5049, 5066 | Pohl & Sohn, O L irma [mit unbeschränkter Haftpflicht in Hütte i T tragene Firma Otto Wunde ge- | Stammkapital beträgt nunmehr 50 000 | } ik Wilh. Früh | in Solingen als znlih erfolgen nur dur esellschaft | genossenschaft Rußdorf e. G ; 5069, 5070, 5071, 5072, 5073, 5074, |in B , Oeynhauser Möbelfabrik, | wird heute 30 i e rlih, | Reichsmark ( r 50 000 | Söhne betriebene Handelsgeschäft ist mit | Gesells l als persönlih haftender Reich : urch den Deutschen | in Rußdorf: Wi e. G. m. b. H. | 5076, Flähenerzeugni , 5073, 5074, |in Bad Oeynhausen, Obere Sielstraße 8 e am. 0, Juni Lot, 29 Me / i . dem Récht, die Firma fortzuführe esellschafter in die Gesellschaft ein- eih8anzeiger. art illy Köhler ist nit | Jahr zeugnisse, Schußfrist fünf [ist heute, 17 Uhr der K e 8, |das Konkursverfahren exdssuet. ® - s n, an | getreten. Von den Gesellschaftern bringt F mehr Mitglied des Vorstands re, angemeldet am 11. Juni 198 t E Ia, : ‘in i n Gesells ¿ eor Mit : : v ( Uni 1, | Konkursverwal r: Bücherrevisor Krel : Annemarie Seifert geborene Is:luabeil Amtsgericht Limbach, 29. Funi 1931. m mitgeridt heraieiud i August Wißmann K Bad Peiner Ver iei Bnaidrid. . BAREOAG der Konkurs» i ; : den 30. Juni Pal fri bis E Lear und Anmelde- deim Gericht Pit rse Gläubigerver cat in i: : is zum 21, Juli s igerversamm- N | Juli 1931. Erste Gläu-# lung am 29. Juli 1931, E Prüs- L: R E L | i t D : s F mea dd #1