1931 / 154 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Anzeigenbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 154 vom 6. Juli 1931. S, 4 O Bilanz per 31. Dezember 1930. Mat E Sudi 1931 erfolgte A vom 31. Dezember 1930 Chemi We e R tén R ; Rk ant Gra & m ta zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

| Auslof ind ° ung si von Herrn Notar Dr. 7 helmy Aktiengesellschaft, Vertriebsgesellschaft mit beschränkter

Aktiva. Zöphel în Leipzig die fol Kassenbestand, Reichsbank Nummern —y 0% R s A, I M YonG berlansi i rg ar Mane aron d lan E Gta a igen Voruid- Dasso und Wechsel « 28 488/40| Vilanz am 31. Tae 930 Haftung in Berlin ist aufgelöst. Die - E Es E iee »- Vi 26 zur De itoren . « « « « « « | 391 232/70 - En iger per. Gesellschaft werden aufs zugleich c dentralhandels Í t 11 D ch ei ch Sched und Wechsel . . . | 405449/98| 60 Stü Lit. A zu RM 1000,—: a acads v. « «P E ay e S “Bertin, den 1 Juli 19 s S OE E R E m Schuldner . . - « « « « [86175 898/49 |228 2 : 336 339 | Verlust Ÿ 9; 9, s « F - Ee E s B - | "Der Li : Su ard : : : futes da (a8e 25 22e Ea b De D Et D Sri L13222 R n O Maldemor Bef Nr. 154. urin. D 2 Dn Beteiligungen S 1 250 941/69 1001 1182 1189 1210 1211 1224 1226 647 816/08 Dampfmaschinen u. Dampf- 2 data e E E e s S E ° i E 1931 Grundstücke und Bauten . | 3332 494/1211457 1624 1626 1627 1628 1657 1676 Passi P E +0 Uo o 27 023/41 | [N12] ti G E E S L f A 2 446 100 1726 1738 1749 17ö6- 1759 1775 1827 wie O P, 900 000 Einen und Apparate 586 546/65 Lagerwaren, Zentrale deutscher A ai I » Do ta pi ted F L es DOON N s A Ä Ä © - ¿ c , 4 T 5 50 350 108128 2604 2606 2812 2814 2815 2601 2681 | Geseplicher Reservefonds . | 20 000|— Lo S Ee e S B, m, V Se EckSeint an _ jedem Maibatiag, eraus, Us i i _“ idivs, I 2695 2812 2814 2815 2816 2819 Kreditoren « « « « « « « |_ 427 816/08 E 4 (T imo le S e eia! E g Ee preis vierteljährlich 4,05 ÆK. Alle Postanstalten Anzeigenpreis für den Raum einer 1 E ama Aftientavita e E ol P a os N M O, 647 816/08 | Bibliothek . . . i 1/— | \ich zu melden. ufgefordert, nehmen Bestellungen an, in Berlin für Selbstabholer fünfgespal:enen Petitzeile 1,10 K. 9. Güterrechtsregister, G e fonds. Le 1 125 654/54 | 205 249 264 300 348 585 691 709 714 Gewinn- und Verlustrechnung Eer und. Versuche . . 1 —| Berlin C 2, Neue Friedrichstr. 37, den auch die Geschäftsstelle SW. 48, Wilhelmstraße 32. Anzeigen nimmt die Geschäftsstelle an. 3. Vereinsregister, ngfristige Verbindlich | 718 734 740 778 780 785 787 788 796 vom 31. Dezember 1930. Effekten und Beteiligungen 1— | 28. Juni 1931. Einzelne Nummern kosten 15 4. Sie werden uu Befristete Anzeigen müssen 3 Tage c J 2 | |800 845 933 Sn O E E L ias De itonen S A R 469 023 27| Lagerwaren-Zentrale deutscher gegen bar oder vorherige Einsendung des Bet ur vor dem Einrückungstermin bei der 5. Musterregister, a) Hyt theten NEEE 1 496 600 | 1196 1198 1209 1212 1255 1299 1307 Soll, 4 Tan E s eo ana di s 2 47245] Wollhutfabrikanten G. m. b, H, einshließlich des Port “pu etrages Geschäftsstelle ei s 6. Urheberrehtseintragsrolle, DaR gr fu retiga 9 655 038 86 pet E 1551 1608 1619 1631 1634 Unkosten « « + « e «'« « |_557 182/56 Sa M E B A 4 088/95 DlBarbi in Liquidation. ortos abgegeben. jäftsstelle eingegangen sein. L Konkurse und Vergleichsfachen, L 6s O0R/OS 1 16A EIET 1008 1863 1888 1924 2037 T2217 Verlust 1990 .! 07 E E 706 055/70 | Richard Sra pee „H“. Schlesinger. - Verschiedenes. bindlichkeiten . . « « | 4104 303/15 |2767 2934 2973 3007 3008 3068 3118 Haben, | Gewinnvortrag z | L - a S brr ri Ql E Fabrifation. » - e + + + | 688988/71 DOE R A E f Tári Molfi Nachf., Habel B N fzeple ooo 2472 812/44 |: 3419 3569 3570 3586 3588 3594 | Verlust « « o ooo o. 5 o 77 A Ö Ea E h d | Gläubiger . . . . « « 9251 159/68 |3595 3635 3701 Sage ara es Mg TEUIOS 2778 871/86 1 ° L Handelsregister. dörfer. und Pen casliten Mes an mel f em da Mens dur) Aufatveitung {de Uaierntinnne: Fie Yorbnng zus Vortra) S Jamiar L 200 Stü Lit. C zu RM 100,—: Lis baid i 557 182/56 L Passiva, G ankausweise. Siaats [31560] Bergen s. Va den Me, 1931. | und Apparaten jeder Art sowie solchen sahigen Tos S Ee O T 20000 Art A rener Bares R 1090 60 557, B arl Se E , Pet. Beer ‘junr. A.-G. nkapital . « « « » « | 2255 000|— | [325 Le . E © Das Amtsgericht. welche dem vorge ten Arbeits / h ._ Stammt.apita!l: 2 Art. Stammkapital: 20 000 RM.. Ge- Reingewinn 950 278 285 292 293 301 303 N ? Kreditore ckck 1 [32506] Jn unser Handelsregister A Nr. 640 t t Mt genannten Arbeits- und | Reichsmark. Gesellshaft mit beshränkt chaäftsführer: Di f ' 0: bd iei d 250 278 285 292 293 301 303 407 420 emscheid. ¿bitoren . «e 6 «L I y : ; ee : z Serte iami ais b ' si in Liquidati [Pra | asto ihrer: Sp mnere a 1930 . . . 376 559,67 | 437 117/01 |431 433 438 447 459 525 564 565 569 Der Vorstand. Se e L 43 85662 | anf E Is Vereins : Reismiain ie Allenstein Fris e gy ge delsregif [81567] Ferner steht ver Gesellschaft A as Eo erag t a n E Ba D OR, Gesellichaft mit beschränk aaa Aa S I LEI R O DIS QAT GBI_ TDO 7LI ividenden. « 2... 853/47 + „Junt E E A ' _JIn unser Handelsregister B ist heute | verwandt der i örderI i «Magonar O fe: R, E En lui ja o 1 a L A Ut E T cciultian if | Sr J ndten oder ihre Zwecke sördernden | festgestellt und am 19. Mai 1 L 128 s 1hastsverirag 5 712 742 746 782 804 814 815 827 86( P SR G T E H R E E E _ Aktiva. Jer e gy Mis O i eingetragen worden: Nr. 46 007. Preu- in j 1 aus EL. E E O. 1 11 a L, E A V be Ii Sa Verlustrechnung |861 938 1111 1243 1394 1401 1510 1534 [31484]. : 2 778 871/86 | 1. Darlehen . . « . RM 8401 970,— Amtsgericht Allenstein, 26. Juni 1931. | fische Druckanstalt Gesellschaft mit Pee men n, jer E m E Ferma und Sit: geändert. Die Gelerl- | und.am W. Ñai 1931 abgeändert. Stnd E A M 1537 1583 1585 1617- 1627 1628 1709 A RERE Sgt Gat "a T BRE DALUBLEENE 3 As e E 1 O 000 Y E L Geor raa DIT, Siß: Berlin. | noh veröffentlicht: S Bd apital a T Au as R 11. Fe- | mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird E E T2710 1748-1730 1788 1700 1809 1903 : erlin. 31. Dezember 1930. . ea E 9 0,— Aue, Erzgeb. [31561] genstand des Unternehmens: Her- | ist j pi A: 4 N e 931 aufgelöst. Zum Liquidator | die Gesellshaft durch zwei jeschäfts- Handlun Dai 25 187 521/88 1876 1877 1892 1905 1934 1942 1982 Vilanz am 31. Dezember 1930. Soll RM |Y 6 Detal und Laien 994 413 49 di L E r s A ib don. Punta vertan, Stamm fammaktien gu je 200 KM, 200 In- T a Reid M P n oder duréh cinen Geschäftsführer El « « « [25187 521/88 | 2062 2115 2183 2341 2342 2345 2347 L _ Soll, RM | , Guth.b.d.Neichsb. ' e Firma echanishe Weberei | apital: : 0 RM. Geschäftsführer: “genie 3 t t “ns L S I eid. Nr. 46 015. | in Gemeinschaft mit ei Pr iste Sa: | |2371 2385 2614 2622 2626 2678 B3AC f Vermögen; Ä A SHPRUEEEN Ï des 977 139 12 | 5. Grundsiück und Ge- Auerhammer H. Lilienfeld & Co. 1, Kaufmann Hans-Hugo Lies, Beclin De gr Je S E D Ea „Excelsior“ für Mò- | vertreten. Die Geschäftsführer ind von B) Briubitäde 1. Bauten 493 081/73 | 3235 3241 3420 3453 3455 3483 3492 Inventar - «eee | 32 700 2 | Abschreibungen « « - « « |__7549774| 5 wölbe .. . . « » & &006200- in Aue-Auerhammer betr,, ist heute | 2. Reproduktionstehniker und Kauf- | Nr 12 189 Automobil- Verkehrs: i Gemälde und Antiquitäten Ge- | der Beschränkung des, § 181 B. G-B, Mia L E 653 796/55 | 3524 4692 4966 4973 5230 5311 5314 S erse E E F 100188 753 636186 DRGUR S z 56 400,— C E s Prokura des schaft mA eiScantier E GAE und Ulebungs-Straße Aktiengesell- E R HL Und E befotii_—- D t, 46:C1L uny E: as 20 BO NAT S 5374 5375 5377 5379 5380 5381 5603| 9 E oe deo 5 223/18 | - [=—= | aue iva. aufmanns Eugen Liebler in Aue ist | Qm eshränkter Haftung, Der ft: Eri n ; ; - 4 Berlin. Gegenstand des Unterne mens: | Als nicht eingetragen wir öffent- 2E LERE rig | 5608 6019 6022 6092 6098 6336 6401 Beteiligungen. « « + « «| 244 040 91 Saldovortrag . « « « -+ 11 096 84 | Giroguthaben usw, _…_RM 10 656 943,49 erloschen. Gesellschaftsvertrag ist am 19. Mai 1931 bene gar M N mehr | die Versteigerung von Möbeln, Ge- | licht: Oeffentliche eliaiaiinhangen etvinn 1930 376 559,67 | 437 117/01 | 6511 6513 6564 6570 6629 6647 6648 Avale K 11250, E (ctner ie Betciabeiide Lv ad A 8 217/37 E S, Mi E S a Pbs C ia T f otübeae e Kurd platienwerk Ufkiengesellsehaft: Di sonstigen “Aultionsges ständen Zur Beutshen - Reihtangeiger. Bei TT7L 51717 | 6650 6651 6653 6667 6744 6755 6757 | 50,—_ iebsübershuß . . « | 24708435 s —_ |durch zwei Geschäftsführer oder dur |* ir Frib Hi nb Abo igen Auktionsgegenständen. Zur | Deutschen Reichsanzeiger. Vei Haben ea —— 6764 6782 6872 6873 Gier 0010 6932 N T Mere aR e M 97 335,14 4 z E T tóvéiiiè ist [31562] kurist schäftsführer R einen Pro: Eprecht sid Sr en urO Nr. Y Se Erreichung L lef Zweds E die Ve- | Nr. 8329 Verlag Licht nud Schatten j F . Üa i On 3987 6999 7212 7214 7305 7307 7308 eiten 08 innvortrag | D E Ee BO r ist einge- | kuristen vertreten. Prokurist: Betriebs-| Haus Orani : Dit ast aut befugt sea, gleiGartige | WesellsHaft nr beschränkter Haf- Bruttogewinn . « . . « [26710 959/83 D E E e Ee / Schuldner von 1929 11 096,84 6 . ene tragen worden: Gitter Carl Kei l §- | Hau ranienburg Grundftü&cks- | oder ähnlihe Unterneh we D elbe cbes@luß von Koi a ¡ e 959 83 | 7316 7348 7350 7354 7356 7360 7399| ? E e e «801070007 929. . , 86 238/30 5 a eiter Carl Zeike, Berlin. Er vertritt | Akti . Mi 5; Tihe Unternehmen zu erwerben, | tung: Dur Gesellschafterbeshluß S I 2ot L De go vors (1E 70 T Tul 70G) L U 330064121 2 BelanntmaGUngen r 20 Junt 1888 auf Bat 018, mit rinem, Kegéslshtee eer einem | Ri fomzat sus nie mode Vorstands: | Wetetung jy eznehen Sama: | olgt de tee Ge oer E E T 829 7831 7928 7983 8209 8566 V —]| Reichenbach (O.-L.), 29. Juni 1 E E E Ee cen Prokuristen. Nr. 46 008. | mitglied 9 E : : ehmen. Stamm- | boezüglih des Siyes abgeändert Der SA | - 00 RT06 -L, ; 931. * Baußen betr., Die Firma ist erloschen. | W. Nall 3. | mitglieder, Zu Vorstandsmitgliedern | kapital : 20 000 RM Geschäftsführer: | Siß is ünc i DGFTL 617 17 | 8780 8790 8793 8794 8814 8881 8896 | Aftie erpflichtungen, SA E 32408 ne aae A n. | W. Nallinger Photogesellschaft mit | find bestellt: ‘a) Kaufmann Alexander | Architekt Franz Schorr esäftöführer: | Sih ifi von Münzan: n9G: BoxEiy ver, per Mussjieat der Gesetseheft beseht | A292 213 L Hud U B12 102 | Bess L: : : 2 | O (2 L C Bent 99 Jani 1 si qut Blgti l besseünfier assung, 214 Verltn, | Khmgun in: Bean, Y uten fmann, Dr: | hast mi, ieshänar Lafzung, „Der |anhpehgben Fest, Mali g n 13 den Herrén Max Goitein, Dr, Günther | 93 9283 9285 9289 9: ( 9: Reservefonds M4 O —|Der Aufsichtsrat. Dr. R. Weidlich sammtung findet am 15. Juli 1931 und als deren Jnhaber der JFnstallateur- Gestell e G3 ns: jur. Bernhard Hirte in Berlin, c) Kauf- | Gesellschaftsvertrag ist : 5./25 Juni ‘n. 0 colling t mch Grzimek, Dr. Michael Roeckecath, Dr. Frib 9343 9397 9398 9421 9460 9500 9571 | ovale M 1L is û 5 000|— ) . ‘114 Uhr, i De S1 ol, S Put en LES AI eur- | Herstellung von Lichtbildkopien und | mann Alfred Pfeif in Berliti —l trag 11 am 9./29, Juni mehr Geschäftsführer. Zum Geschäfts- ] E: 057A R Sin ¡ 250,— r, in den Geschäftsräumen des meister Friedrich Carl Albreht in | -vergröß o fred Pfeifer in rlin. 1981 abgeshlossen. Sind mehrere Ge- ist bes ¡mann Dr. W v. Blebocndäin,: Dr. Hans Birubänn, De, | ea 2007 9716 9739 §792 9801 9999. Bür chaft / Verbandes, Berlin W 9, Königin- Bauten. Prokura ist erteilt oi größerungen aller Art und ver-| Nx, 32811 G. C. Dornheim Aktien- | sfübrer bestellt so ‘wird die Ges e- | führer ist bestellt: Kaufmann Dr. Walther Karl Goldschrridt, Moriz Lehmann, Karl Die Einlösung erfolgt gemäß § 6, Ab- eann und Sicher- Augusta-Str. 1 O M M, PIOE e Ses der Jn- j wandten Erzeugnissen sowie der Bau | gesellschaft: D Beshl1 j ftsführer bestellt, so wird die Gesell- | Feldweg, Berlin. Bei Nr. 40 572 dts » L D gschaften und Sis a ie 18, siatt, Tagévrbutigt F} siallateurmcisteréehefrau Anna Martha | dazu erforderlicher 0 C t schaft: Dur Beschluß der Gene- | schast durch zwei Geschäftsführer ge- | Si Æl Nr: Bernauer, Walter Gebhardt saß 2, der Anleihebedingungen ab 1. Ok- Gläu en M , 1. Geschäftsberichte 1930 5 Albrecht geb A dazu €r{order iher Geräte. Stamm- | ralversammlung vom 2. Funi 1931 ist ; Î ftsführer ge- | Silberberger Metallgießerei unD 4 urg/s e ait tober 1931 dur folgende Jnstitute: äubiger « « « « « « « | 2644 700/08 10 G (sh st ? en Les F Albrecht geb. Franz in Baußen. (Ge- fapital: 20000 RM. Gesellschaft mit | . Juni 1931 ist | meinsam oder durch einen Geschäfts- | Baubeschlagfabrik C ells i Hamburg/Berlin, im Juni 1931. E A N e M AlAnfialt, S «r M 10 94113 ® C e da Cn 2. Por Bilad, u O A NgeR 7 E, a Na sto für | beschränkter Hastung. Der \elellsibasts. dee e es Aurfsibiveris) gei ee ie eme wt einem Pro- arr ia reg avm gg deg P “5 Deutsche Beamten-Einkaufs A.-G Leipzig, 3 320 641 |21 m 3. Entlastung des Vorstands. Y Frag und, Baller. GEPLcaum: [deres N n L Huni 1961 abte- gin e lin Mitte Abt 89 a. | Gesäftsführer bestellt ist, ist er von | vert Bar g Ag mtbuaticam gge di 14 ny es Berliner Handels-Gesellschaft . . . 9 E20, E aa) 2 T: gere Lauenstraße 16, Eingang Hinter- schlossen und am 4. Juni 1931 abge- * E shäftsführer bestellt ist, ist er von | vertrag in § 6 (Vertretung) abgeändert E) 9 : ast, Gewinn- und Verlustrechnung 1930 4. Aenderung des § 11 der Satzung: S * gasse.) 2 E häftsfü ¡ s E PIE 3 D. [s MeE : rch zwei Ge: va Berlin W 8 g 1930. | 26139] Sendung S MitcliederAnbo V Amtsgeriht B j i ändert. Zum Geschäftsführer ist bestellt | Berlin. 5 n Beschränkungen des § 181 B. G.-BV, | Die Gesellschaft wird durch wei e E "Saaten G ; Gebr. Arnhold, Dresden, Soll. M D Die Tophorheumin G. m. b. H. in {uß besteht O S y fit de Baußen, den 1. Juli 1931. S von Walter Nallinger, Berlin. Jn das Handelsregister APteitana B E Zu E 46 013 bis 46 015: [Mal hrer gemeinsam oder einen Ge» Aktiengesellschaft, Lübe. Vartaadten uns B LLa Ter, Komm.- | Geschäftskosten u, Abgaben 451 434/59 Mengen V aufgelöst. Die Gläubiger jeyt durch „Der Mitglieder-Aus- Bazgreuth [31563] B. Ln Ci è e [Den Unterzeihneten erihts ist am lit: Se rfenilihe BetannimaGungen idt e R All na i k , ; Ges. auf Aktien, Berlin Abschrei : er Gesellschaft werden auf uf besteht e In g ; . [315 . G.WV. befreit. Als nicht eingetragen | 29, Funi 19 bed ei R L d ofuristen vertreten. Das Alleinver- Bilanz per 31. Dezember 1930. Sächsische Staatsbank, Leipzig, A E S 10 Al 18 zu melden. ISEIENETH A 5. uk un aue rh t 3 f _Vekanntmachung. ivird veröffentlicht: Als Einlage auf das | Nr "881 Me el aauee wr Ce ger Sereiaos erfolgen nur durch den | tretungsreht des Geschäftsführers Still Atti | Deutsche Bank und Disconto-Gesell- eo aro 2] Meiningen, Berliner Straße 33, den Berlin, den 3. Juli 1931. j E Jn das Handelsregister des Amts- Stammkapital werden in die Gesell-| Klemm Aktiengesellschaft: Dur Be- 16 288A T Bei Nr. | shweig ist fortgefallen. Zum Geschäfts- Kassak iva. | schaft, Filiale Leipzig, 469 108/47 | 15. Juni 1931. ; Mittel- und Nordeuropäischer Krafte E gerichts Bayreuth wurde eingetragen: schaft eingebracht von dem Gesellschafter | {luß der Generalversammlung vom scha , Heine, Æ So. Guse: | (ohne Zerens u B i S O E 6 216/97 | Halleshe“ Bankverein von Kulisch, Haben T T. Luther, Liquidator. fahrer-Verband (M. K. V.) e. V Ë 1. Firma Fohann Rausch, S Bay- | Walter Nallinger die in § 4 des Gesell- | 6. Juni 1931 ist der § 8 CBértnetngd g mit beschränkter Haftung: | Ernst Goldschmidt, Berlin De! E E 12 a Leepi & Co., Komm.-Ges. a. Aktien, Gewinnvortrag aus 1929 319/44 | [32357] Der Vorstand. l Kaul Zah° Friv Griedbanum Hg e ae De Des L ets E Die Mitglieder des Vorstands dator ijt ‘der bisherige Geschäftsführer. Fr dr cchsh 1gen-Gesellschaft mit be- N 252 8 Filiale Gera Rohlibe . k E O fs O O) Or rie mmer, JÎn- inen und Serale. Die inlage wird | sind von den ä ; N | ag 14 s ricpohagen-Gee ias nis En Guthaben bei Vanken - : | 122 818/89 | Bernard ic E e ati E D t M L aci! pri gea A rit o is 131108] Y haber ist Fris Grießhammer, Kaufmann | erechnet. auf die Stammeinlage | B. G.-B. den Despran rungen es E | runter” /Geseschaft mit beschvänk: | Lam Noll, Berlin, Der Kaufmann Effektenko E E 51 354/30 Leipzig-Reudnitz, den. 2. Juli 1931. 469 108/47 | Zeitübermittlung mit beschränkter | Alldevag, Allgemeine Deutsche Ver- is w oen. Die Aktiven und Passiven angerehnet, Bei Nr. 46007 und | Genest Aktiengesellshaft: Die Pro- | ter Haftung: Josef ee eschränk- | Adam Noll, Berlin, ist gemäß F 29 Effektenkonto . . » « + » 9 192 | Leipziger Bierbrauerei zu Reudnitz Vexlin, im Mai 1931, Haftung in Karlsruhe. sicherungs8-Gesellschaft a. G. vou E Aa niht übernommen. 46 008: Als nicht eingetragen wird ver- | kura für Max Budckow ist erloshen. mehr Ges äftsführer. VoBei Ne. 19 355 | Stellverireter des an der Ausübung S S 195 174 22 | Riebeck & Co., Aktien-Gesellschaft, Der Vorstand. __ Gläubigeraufforderung. 1892 zu Berlin-Schmargeudorf in M % E brit Jakob Kaufmann, Leder- | öffentlicht: „Bekanntmachungen der Ge- | Nr. 30 420 Metallwarenfabrik Fried- | Vard Ei sführer. Bei Nr. 19 855 | Stellvertreter des an der Ausübung DENIAE 4 a ia T O 067/32 W. Reinhardt. Hammargren. Müller Die Uhr für drahtlose Zeitübermittlung Liquidation. F warensabrik, A Bayreuth: Die Pro- | sellschaft erfolgen nur durch den Deut- | rich Gerete Aktiengesellschaft: Durch | shrä os Eleciro-Gesellschaft mit be: | seines Amts behinderten Geschäfts- P und Gebäude- SCENE M U COCES N V FANL M S N SEN C COOO T A Z mit beshränkter Haftung in Karlsruhe ist Bekauntmachung. i ura des Franz Kohler ist erloshen. schen Reichsanzeiger. Bei Nr. 15 183 | Beschluß der Generalversammlung S iee Haftung: Dr. Samuel | führers Willy Kirsh bestellt. ce On T G E L [31896]. E | C fgelóst. Die Gläubiger der Gesellshaft | Die Gesellshaft ist in Liquidation ge» A t Firma Pöhlmann & Rodtelmann, | Terra Haus Gesellschaft mit be- |11. Juni 1981 ist die Gesellschast uf- Die P ura des Friv Simonsohn isi | Nr. 16855 „U a“ Theater GmbH.- Abschreibung 2 400,— | 113 600 —| Vilanz auf 31, Dezember 1930. [31907]. werden aufgefordert, si bei ihr zu melden. | treten. Gemäß § 297 H.-G.-B. fordere iy Bayreuth: Die Vertretungsbefugnis schränkter Haftung: Abteilungsleiter | gelöst. Zum Liquidator ist bestellt: loschen. E 0 834 Hulsskase | Ne. 24851 Koloniestraße 28 Grund: Inventar . . .10000,—- Thüringische Laudes-Treuhand=- Stuttgart, den 2. Juli 1931. ih hierdurch die Gläubiger auf, ihre An- des Liquidators ‘Heßel ist nah durch- Ludwig Seven in Berlin-Adlershof ist | Bücherrevisor Albert Char: | ae osen. Bei Nx. D U Biifbkalse) Ax 24301 Nrn ge D An Abschreibung 1 000,— 9 000'— Aktiva. RM \H und Revisions-A.-G., Weimar. Der Liquidator: Dr. Adam E ker t. | sprüche bei der Gesellschaft anzumelden. geführter Liquidation exloshen. Die | zum weiteren Geschäftsführer bestellt. lotienburg. S Nes eas S O | Soul Seilamenamei. m Beteiligungen « « « « « | 836 174/40 E E 64 291/02 T A 3239 E Der Liquidator. E. Ohme. Firma ist erloschen. Bei Nr. 16 374 Kleiststraße 43, Ge- Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89 b Gi be Dentichlanbvs, Golemschafe | Gommertely Brose ege gei. n: l iam (n | ASCEl e 6 330 25 |__ für den 31. Dezember 1930. [32398] ; 4. Firma Wilhelm Rockelmann in | sellschaft mit beschränkter Haftung: Ait, 00d 198i vesQuänTien BaE e (ad r. 07 5 M Mvar 1127 850/28 | Waren. . . s. | 25 003/44 Spülkasten- & Armaturenfabrik | [31927]. Bayreuth. Juhaber ist Wilhelm Roel- | Carl Sußmann ist niht mehr Ge- | Werlin rag: See t U mee Sen, GmbH., Ar. 57982 Phoenix Auto: Passiva. | |Beteiligungen. + +4 © - | 25000 Aktiva. RM | G, m, b, H., Düsseldorf. Haftpflicht-Versicherungs-Verband mann, Kausmann in Bayreuth. Groß- | sbäftsführer. Kaufmännisher Direktor | Fn das Handelsregister B d (RUIDNI| De I ate P EE | Sine ies 6 FUsvsiten: Aktienkapital... | 600 000/— Debitoren . . - » « | 1074 44561] Banbo und Postscheckguthaben | 13 372/38 Die Gesellschaft ist aufgelöt. Gläubiger | für die Zuckerfabriken im Deutschen handel mit Fahrrädern, Fahrradteilen Arved Michelson in Berlin ist zum Ge- zeihneten Gerichts it beute E me bespeiutes Dasente R} Masino Weinhaus und Feinkoftver- Rückstellungskonto . . . 10 000|— | Anlagen und Jnventar Wertpapiere . « « «e « 125 416|— wollen sich melden an den Liquidator Reiche (Auf Gegenseitigkeit). und elektrischen Artikeln. Die Geschäfts- schäftsführer bestellt. Bei Nr. 39 691 | worden: Nr. 46 013. Elisabet Heyse wei “8 N nitht mehx Gesa teser. .tetes GmbH. Bankenverpflichtungen 500 444 834,30 Schuldner . « .. . « « « [15 938/98 „_ Hugo Nees, Gewinn- und Verlustrechnung 1930, räume befindet sih Maxstraße 26. „Occulta“ Gummiloser Krampf- |& Co. Gesellschaft mit beschrä o U Reiniendor| ist Zam Ge-| Amsgeriht Berlin-Mitte. Warenlombardkredite A 51 231 Zugänge 1930 31 139,62 Treuhänderish übernommene Düsseldorf, Hammerstr. 21. F Bayreuth, den 30. Juni 1931. aderstrumpf mit beschränkter Haf- Haftung Berlin Be a aat is Delitd-Reiilenkari ist zum Se-] Amtsgericht Berlin-Nitte, Abt. 983. Varenlombardredite - 61231 21 130,0 euhänderiih übernommene EE A. Einnahmen. RM [H 4 Amtsgeriht Registergericht. tung: Frau- Adele Friedländer geb. Unternehmens: Di \ S ubee De Pas Geselischaft O Ï Ni 5 203/86 i / / 24 V J Ueberträge aus dem V e E Strubberg ist nit Geschäftsführ hmens: Die Herstellung und | Deutscher Bücherschas Gesellschast | Boe? [3157 Sn Sie Ms Abschreibung 87 278,16 | 388 695/76 77737|36| Dampfziegelei und Sägewerk Harz-| jahre 7 "T Aw E uelgard, P Ï 131569] | Bei Nr. 42 106 Ense remer: der Dertcen n E S beschränkter Haftung: Die Gesell- Arr 30. 6. 1931 ist bei de Diem ne Dividend 2 76 36 ' e L D E G E s rard, Peréamta: 31569 l 22 r: | und -n S E T ; ; A mg. Det a 30. 6. rma Gewinne und Berfufionts |_£01908| massiva, (O attenfapitl E Geh S ERE ma t fte ms | COLSE T R (dde Col gu Mb Lf n L Se E E Ba e a E L Ll assiva. [— | Aktienkapital . « . « « « « 120 000|— p . ene Versicherungen | ist bei der Firma Deutsche Si : Carl August JFacobsson ist nit | Willi erlin-Frie? 0- 3 420 E T 1 127 850/28 | Aktienkapital . . . . « . | 250 000|— Rüdcklage « « « « « « « « «- [15 000|— Dur Beschluß der Gefellshafterver- | Nebenleistungen der Ver- Gesellschaft nit bes S - | mehx Geschäftsführer. P C Ge di n C E “rig Mes] Ne. 40459 Toms Fans! Seoane Heroen u des gaufs ! ammlung vom 10. Dezember 1930 ist | si ; A Î [{ Haftung in | 5 ; : 9 stin Elisabeth Heyse, Berlin. Gesell-| a te-Gesel ä è ei Gewintn- und Verlustrechnung | Kreditoren . - . * * | 1295 113/22 | Gläubiger . « « « + - « + |17501/54| die Gesellschaft faelóst und der st | sicherungsnehmer (Ein- } Belgard a. Pers. eingetragen wouen, | ui elm Gum n Berlin-Chárlotten- | schaft mit beschränkter Haftun er | ter Saft esel shasé mis Le E L en IOCG bastauder. Geleiüahter j vittn, unv Verlustre Medio Leuten ae deivinir die Gesell ihaft aufgetóft und der Bürger: „fritiageld) ais Vier 1140— dah das Ed aut Gent des Guieg t u pet uad bestellt. | Gesellshaftsvertrag ist am 99. Mai 1931 idi e "Lebt iSführer “Prof Fo als De aus haftender Gesellshafter 1233,87 ungen 464,81 ian Harz bse aae eshlusses der Gesellschaf - | Seine Proëura t erden T x Vertretur ate-Wiig in Berlin ist zum Ge:| Pren ss i al : E zum fi uidator bestelit Die Gläubiger Vergütung Stei A : tung E D März Mae Ar. 43 825 ge Apautal-Cragen: sells n S dB beiden Geschäftsführer Mitsfühter bestellt M N M Ls Preuß. Amtsgericht Bocholt. n und Steuern . a | ' -| sicherer ... 8 Reichsmark auf 100 000 R öht, | Reinigungsauftalt emei i i i aft mit beschr untofen unf Gle s 1990 Hane 2225/2 der Gesea! Betten drien: 4 S 8 009/83 L "Beidattari 100 000 RM erhöht, daß beschränkter Haftun E m nur gemeinschaftlich berechtigt. Als nicht | Buntholz Gesellschaft mit beschränk: | Bochum. [31573] Ge S e 49 aco N bart, E Lini Ten. 46 g c E i al Da Lande ist niche: mebr Gesa tsf ührer Me CEAICTRgen ei gs deri erne, Als | ter Haftung: Laut Beschluß vom Eintragungen in das Handelsregister “gut ama e | Oper B Ema fra | 18s nad GSNSN Ia DE 1020. uta gra E Ses s | Bn R ah V aen Werettgth Pte Se e R Gl URARD a S E Ae 1h Wiens de 16s i 18. Zuni 19 reibung auf Jnventar .-| 1 000/— : t mit beschrankter B. Ausgaben. Stolp, Prokura erieil ist : esellschaft mit beschränkter Haf- de sells in Elis : i Trag Daa de rech Altona ver: i der Firma Uebertrag auf Rückstellungskto. | 10 000/— | Geschä Soll. RM |H Aufwand. RM |H Haftung in Liquidation. Zahlungen für - Versiche- Belgard a Pers. den 25 Juni 1934, | fung: Kaufmann gurt Kran in Ber: Becrin Lag von ihr indie 10A Dia U Geelictaft ist nach Altona vere | Bgu-Kredit L Ö. in ou: Josef Uebetto os Kcsellungotts, [10 00 E E E irte E O eser Panl Grof G E ile Decitie R : ( e Men) J 1. | lin-Steglib ist zum weiteren Geschäfts- | in B h “f x unter ihrem Namen | legt, Bei Nr, 43965 Gesellschaft Bau-Kredit A.-G. in Bochum: Josef L ie is 87 278/16 | Gewinn .. «... . * « |_2225/82 als Liquidator. Zahlungen für Versiche- dad hu Witte =iiatis führer bestellt. Dem Fräulein Gertrud trièben) Ge äf R 1, E i Tecovialar Bade Art erteilt, daß er berectigt ist, die Ges b i ee 233 87 [45 362/27 [256366] Aufford Ls rungsfälle im Geschäfts- Me Bergen, Rügen [31570] S G in Berlin ist derart Pro- | handelsgeri tit nicht Anhoeeton ‘ist tung: Merene d L “Diemer ist nit sellschaft in Gemeinjdaît, R tem . . de . E S . i F . 4 " L i i - 2 6 N 5 L ' : a mon E i i i : ñ L ea Vortrag cis 1096. 78296 | Hewinn 1930. 37918/99 | 839 152/86 Ertrag. Die Firma Abhlenberawerk Stock- Kückversicherungöprämie 61 057 30 l L DEREE remer Þ A 2E der der Gesellshaft fe ut aftli ut mit allen Aktiven, insbesondere Fuven- | mehr Geschäftsführer. Bei Ne 44.808 Borstandsmitgl#ed oder einem anderen Vebershuß an Zinsen, Pro- 574 Gewinnvortrag aus 1929 . . | 8271/90 | heim, G. m. b, S.,, Stockheim i Vertaltungskosten ch - - 3 081/93 L Kleinbahnen A. G. einge- | einem Geschäftsführer e tiat Er ax, Warenbeständen und er S so-| Erdoelwerke Wathlingen Gesell- Proturiten ti vertrenn, B e vision und Effekten . . . |78 941/38 Haben A Trethi aus E und P rerfuanten hat heute beim Amtsgericht Prämienreserven « - « + 2 455— Ea bom L Brit L060 b eas Nachstehende Firmen sind erloschen: Riri dielis Einleas tete _aut Tan B ay E let l in Bohum-Weitmar: Die Ges schast i i: . evision8geshäften oburg, Negisiergeri ¿S . Rük- E Grundkapi a f Nr, : ( : 1 9 ü | eina d as GelUiGastäverteog | ifgetöst, die Firma toide E bewinnv en A ondg pi E 4 40 919 95 V ing der S O 0 gu A: See reh atio E a acdie E me R RM DEREE GnbS., Nr. B inc Pa siven d Gesell) aft übernommenen Wi nveritne bes Ge MliGaftkverteags ist Fe, die Firma ist loten, Jn der Generalversammlung vom Verschiedene Einnahmen . | 573 697/73 —| sind innerhalb der geseßlichen Frist geltend Sonstige Ausgaben - - - 3 528/90 | gusa Î Stammaktien, | schaft für in- und ausländischen | f n von 3500 RM auf 5000 RM |(§ 5) der Geschäftsführer Hasselmann E u O î 18. Juni 1931 wurde vorstehende Bilanz L 45 362/27 | zu machen. ———AUIT O IANE 27 000 RM erhöht worden | Hausbesiß GmbH festgeseßt und auf die Stammeinlage an- | von den Beschränkungen des Z 181 c) Bei der Firma Carl Kolle in und Gewinn- und Verlustrechnung ge- 574 931/60 | Weimar, den 17. Juni 1931. Stockheim, 26. Mai 1931 142 163/95 on 2122800 RM auf 2149 800 RM. | Verlin, den 27 ‘uni E, _ Fräulein Heyse steht dafür | B. G.-B, befreit. Bohum: Die Firma ist erloschen. nehmigt. V der Generalversammlung vom Thüringische Landes-Treuhand- Kohlenbergwerk Stockheim Vilanz 1930. A besteht nunmehr aus 1221 Stü Amtsgericht "Berli n aas ein, daß die Gesellschaft für andere als | Berlin, den 29, Juni 1931 H.-N, A 105 Der Aufsichtsrat unserer Gesellsch . Juni wurde beschlossen, den Reinge- und Revisions-A.-G. G, m, b,H,, Stockheim i. Oberfrank orzugSaftien à 600 RM und 2362 n-Mitte. Abt. 93. | die übernommenen Verbindlichkeiten in | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 92 d) Bei der Firma Schlegel-Schar- seßt sich nunmehr aus renden Bergen e E 39 152,86 wie folgt zu Dr. Ehrhardt. Dr. Anke. n Liquidation Ma A. Aktiven. RM \H Raue In S L S Berlin [31564] Lun mes is. 1 Der Ge lsbafter | adt Brauereidiretior Theohor Michels, Be inen Söiist i h nden: i L Wertpapi N _ Demgemäß sind geändert: § 3 der . i i nommen wird. r Gesellshafter raueveidiretiox Theodor See T Ds mae bed V i, Fa. H. Zutveijung an den zu errihten- RM [31908]. 2 et Bankguthaben Le E 4 381 20 Saßung Erdöhung des Grundkapitals). A, grn r met ter Abteilung B | Willi Shmalz in Berlin- riedenan Qu uniér Handelsregister B if beute triebsdirektor Alfred Hövelhaus, gene , Lübeck, Vorsißender;| den Reservefonds . . . .. 10000,—| T ; - : Kassenbestand . - Zu § 11 ist hinzugefügt worden: Das ers En richts ist am | bringt seine Forderung gegen Fräulein | ein Gi in Bochum, sind zu Vorstandsmit- | & J: Brüggen, Lübe, Vorfiße ) L ; hüringische Landes-Treuhand- | (30414 [N ssenbefi v oe] L07628 ( Î 29, Juni 1931 folgend g gegen F eingetragen worden: Nr. 46011 ikro- A G M sen Sohn, Mölln i. Lg. stellvertr, Vor- E R e und Revisions-A.-G dci L Plaatundé Postscheckguthaben , « « « « | 961/27 UN: do! e ANMIegetenen Lorgigh: 1 Nr - G1 SecaEn @ Umon Gel vat N aetiens V li für ihr | phon - Film - Gesellschaft mit be- 1931 ermächtigt vie Gesen fi Tes M sivender; Max VBartholl i. Fa. Max | und o ea 00 ¡— Betr. Aufsichtsrat. G, m. b.H., Rei Sonstige Aktiven « « « « - | 17 880/55 “é edri “gear Mr Be. gr Mair De Aktiengesellschaft Geschäftsstelle Ver- | Rei e i die Geleit estellten 5000 | schränkter Haftung. Siß: Berlin inschaftli in jeder M i L Le ou E Aen E ta EIROG Aus dem Aufsichtêrat Unserer Gesell-| Die Gese eichersdorf-Bad Laufick. ewinnanteil beginnt mit dem 1, Ok- | lin: Durch Bes äftsstelie Ber: | Reichsmark in die Gesellshaft ein. Der | Gegenstand des Unternehmens: Her- weder gomein@Gaftth, uber em ever “Mas Bari 1e [und den es a : E Guin-| 6 Cette De E P STEET tober 1930. : Durch Beschluß der Generalver- | Wert dieser Einlage wir - i nehmens: Her- | yon ihnen gemeinschaftlih mit einem E A A E E E E (enmsung vom E Mal 10 N der esse und (f 2e, Stammeinlage /0 00) R, „Ge jbl ühree, Bizon tigt Wede ntl Des Borse 1 ot l. Y.; . « | sichtsratsmitglied Herr Rechtsanwalt D 1 è i „— auf ,— be-|9 - Das Amtsgerich i; Svertirag 11 i 1, | angerehnet, Nr. 46 014. % - | steheri ia Bi [li igeraldiri g Meng “pie E Schmidt, Vorstand der D j glied echtsanwalt Dr. | Jn den Aufsichtsrat x L i Reservefonds . . . . « - » |56 455/75 gericht. 1 Y 2 j vf rata el aa ei n Bem N V omit, Strefios Dr, Hans W. |suhtbratmitglied Here N “Ga borenen eingetódten |\lossen. L de (SEO . It I 8 17, § 18 Absay 1, § 19 Absatz 5 und | und Ersatteile- R : räulein Maria Bienkowski, | mitglied Generaldirektor Hans Harrer B Schmidt, Vorstand der Deutschen Pächter- | lb wurde in der Generalversamm- | sind die Herren: Direktor Dr. h, o, R Thiel, | gesezes ra egt 3- | Prämienreserven - - « » « | 2455|— 8 22 Absay 3 eändert. Gege s _ Ersaßkteile-Gesellschaft mit be- rlin. Gesellshaft mit beschränkter | bleibt ermächti ; C y frebitbe Gm. b: H, | lung einstimmig wieder in den Aufsichts- | Ruhla, Rittergutsbesi E L j p eyes, betreffend die Gesellschaften mit | Schadenreserve. « « » - 6 600!— Bergen, Rügen 31571] | Ün geändert. Gegenstand des | schränkter Haftung in Liquidation, | Haftung. De Gel llichaftsvert eibt ermäqhtigt, die Gesellschaft allein 2 t gewählt. , g sier Kammerherr von eshränkter Haftung, fordern wir hier- ° . angt J or Gia [31571] | Unternehmens ist jeßt: Die Fortführung | Verlin, wohin d i ¡heid A. S Pa lMann N 1 zu ac tanten: e MEERES S L aa | Norddeutsche Getreidebank "Et u Thümmel, Nöbdeniß anung, ) n unser Handelsregister A ist bei | des rank i N, wohin der SE n ee | Sih n bis 8 um N 1 | i : j ag“ Erdöl- und Teerproduk ' . i durch die Gläubiger unserer Gesellschaft 165 510/75 der Firma Neue Apothe ei | des in Frankfurt am Main unter der | verlegt ist, Gegenstand - j i A0aa ange N T] Le Me E Tuaiüen LMEM, | Bentsche Getreid G r ooncrón | L Tau v8 j E E : a Neue Apotheke und Drogen- | Firma Hart E g . egenstand des Unter- | Gesellschaft ist bis 25. zFuni 1936 er- : : t e . tiengesellschaft y Î auf, ihre Ansprüche anzumelden. Berlin, den k. Zuli 1931 handlung Carl W : : L artmann & Braun gegründeten | nehmens: die Uebernahme der i tr dn 1D R | engesellse 00 Atient i ¿ E f ihre el i Q B ( arl Wolff in Bergen a. Rg. | Unternehmens, insbesondere di x er gesamten | rihtet. Nr. 46 012. Alfred Morgan Am 17 i 193 EN Y . Juni 1931. aufick, den 26. Juni 1931. Der Vorstand. von Schlieben. eingetragen: ; O , insbesondere die Her- | Verwertungsmasse der Man - i ä - Ee R d 1 i Der Geschäftsführer: Schondorf f. dil i ' } Neue pothete nb De nt jou: stellung von wissenschaftlihen Fnstru- Automobil Werk A-G. zur Verteilun Ban is D f: | a) Bei der Firma „Haus der Hüte“ F rogenhandlungck | menten für elektrishe und magnetishe | an die Gläubi 4 i Sl ion E ie Barlin, wohin den Sd) G. m, d, De n Ae e Vetrieb | ie Gläubiger nah den Bestimmun- | von Strausberg verlegt ist. Gegenstand 1 einer unter gleicher irma betriebe- E d Em D ti tig ritten I D