1931 / 162 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ersie Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 162 vom 15. Juli 1931. &. S2 Erfte Zentralhandelsregisterbeilage zuni Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 162 vom 15, Juli 1931. &. 3

5 d 92 j bex der , anderen Gesellschaften zu beteiligen, gesellshaft“ in Dortmund: Der Di- gehen auch nicht die in diesem Betriebe Bei Nr. 8307, Gustav. Peter, hier: 1 Unter B Nr. 1250 bei der Firma j tung, Essen: Dem Kaufmann Carl Oel, | den jeyigen Inhaber Stiller ausge- 1 und pharmaceut. Specialitäten mit dem 1991 ist der Ge E b rieta den Defnteda "Bldtio M fa Dort: welhe als Srdeaband ‘ihres Unter: | rektor ad er Schmidt M Dortmund andeln eien auf sie über, D elegt ist ausgelöst, Die Firma lier Haliane’ in Suite DiE L i e MEETUIS Bengal D, da E [lo L aue R Goldberg, Schles. Ss ‘L Sameln, us als deren Pnhaber ; z - Nr. 17, Juni 1931 | nehmens denselben Geschäftszweig | ist zum stellvertretenden Mitglied des | Pro ura ist erteilt dem Ingenieur N . E s IEAE ° - / n ebow in $8 13 (Vorsißender des Aufsichtsrats) | mund. Nr. 4091 am j es “eis N i H di Beta A S Z Bei Nr. 8319, A. Buchholb & Co., | Bernhard Stieve in Berlin ist Prokura | kuristen vertretungberehtigt ist. Der Hameln, Karlstr. 7. 6 o delsgesellshaft | hab oder einen Teil der Geschäfts- | Vorstands bestellt. Er vertritt die Ge-|Eri< Kühne in Dresden. 4 k , A, x ' D, z ¿ : y L: N z E E mas: C P v Wiemath 2 fenen! ine ade agesensgart pieiae der Gesellshaft. Das L ai und zeichnet die irm geitin- E ait de, betr die offene Hans T p -Lbertasioht Die Firma ist n a ri De QURBIRIE Silann ilhelm Of Es ‘t als E sici: [34379] Aue E am. li r ras s frü j Maria Wiemuth ge- | kapital beträgt 20 000 Reichsmark. Ge- | haftli< mit einem anderen Vorstands- | delégesells>aft Otto R. Vogelgesang in x k J ? : - L S hz L : - Coemerhanot, Du & Bs A rang Hoetger jebige Ehefrau Fried: äftsführer ist der Kaufmann Her- mitglied oder mit agen Prerueisen: s 19 und Camills Lor ise if led. und MetS e M arr Rg nre obas E Lx Mena M Amtsgeri®t Essen. Es ist eingetragen EEReR: E eit mie dem SiT i E ders G i: ih K üher in Paderborn, jeßt | mann ter Jung zu Dortmund. Sind |Dem Abteilungsvorsteher Friedrich | Vogelgesang und Camilla Louise Elfriede L S E E j j : Dur ‘Ee Í ift i t (34741) n Beri wbaalt, N aus der C je - mehrere Geschäftsführer bestellt, so er- MEeimann. in Dortmund ist Puoluvo ted. @ A7 ang. Bund gus a, e - Gat ist aufgelöst. Die Firma (ut ung ‘Gesell e Ie E aats E Ste geen Cevf L ® Merder. In ier ist jebt E ae E E R E Bruchhausen-Vilsen. schaft ausgeschieden. Die Gesellschaft ist | folgt die Vertretung dur< zwei Ge- | erteilt. Nr. 1732 am 3. Zuli 1931| Die eljenshaft t ausge!ost. Der Kauf, zu ae E B vom 23, Ayril 1931 ist die Gesellschaft e : 7 p i * | straße 17 L 7 Jn das Handelsregister A ist heute aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter | {äftsführer. Sind Prokuristen be- | die Firma „Dr. Bein & Co. Gesellschaft | mann Ernst Oskar Bernhardt in Dres Amtsgeriht Düsseldorf. n lóst. Dr. rer. pol. Walter Küpper Nr. 2141 ist am 7. Fuli 1931 einge- n, Kaufmann, zu Altona. raße 27. Abteil : bei der Firma Friedrih Meyer in | Furt Wenner is alleiniger Jnhaber | stellt lo erfolgt die Vertretung der Ge-| mit beschränkter Haftung“ in Dort- den ist Jnhaber. Er haftet nicht für die ————-— Eecttabee Maid i Ls SaES ¡se [ tragen auf Grund Gesellschaftsvertrags | Carl G. Holst. Die an R. F. R. hit Ne: 20 O De ; k N : : ( 4 : L, E j VEr ¿ S fta ; , y - i i 24, 6. 1931 bei der Bruchhausen eingetragen: Die Firma | Firma. Nr. 4634 am 18. Juni | sellshaft dur< einen Geschäftsführer | mund, Westenhellweg 9, Der Gesell- [im Betriebe des Geschäfts begründeten DüsseIl f Qt eret i eet U vom 10. Funi, 2. Fuki 1931 die Gefell Krüger erteilte Prokura ist erloschen. | E am 2%, 4 i . 46 8. x | l | N Rati pehds m dorf 34359] | Liquidator. Der Geschäftsführer Alfred < t beschränkter Haftung unter i Falk i lip | Firma Handwerk und Volkskunst Ge- ist erloschen. L G j Handelsgesellschaft rokuristen oder dur< zwei Proku- | shaftsvertrag ist am 1. Juli 1931 fest- | Verbindlihkeiten der bisherigen Gesell SISO L, ; 1 3 : ast mt antter g Henri Falkenstein. Die an J. Philip | Fir! N n i “Sruchhausen-Vilsen, 18, Juni 1981. | l die ofene (Hanvelsgeselswast risten Als nicht eingetrage wird ver: | gestellt. Gegenstand des Unternehmens | [daft; es gehen au< die in dem Bex vab D n E O Nassautscher Farben Fabriken. Gesell | Get erotura ist erloschen. | scat mit bes<ränkter Haftung in as Amtsgericht. Eving, Evinger Straße 59. Die Ge- | öffentliht: Als Einlage auf das [1st die Herstellung sowie der Handel in | triebe begründeten Forderungen nicht Sregister B eingetragen: : y ' Nafsauisher Farben-Fabriken, Gesell- | Gebr. Masse. Die Firma ist er- | Hameln: Die Firma ist erloschen. Dies ——— sells{uft hat am 1. Juni 19831 begonnen. Stammkapital wird in die Gesellschaft | optischen, photographischen, feinmecha- [auf ihn über. (Baumaterialienhandlung, utte: O: E Lz S L 34782) schaft mit beshränkter Haftung, Essen. zigen. U m ans E e r 05 id Bühl, Baden. [34742] | Persönlich haftende Gesellschafter sind | eingebraht von der Firma Heinri | nischen und hiermit verwandten Ar- | Wachsbleichstr. 8.) 2 S Get” mit ord vie D "Battun Pan es S E fol SEUUEaa des Eren. e Fer W. F. Walther Barth. Die Firma dit: Seiiaas Geschaft mit bea Handelsreg.-Eintrag. Firma August | die Kaufleute Bernhard Groß und Jo- | Thielmann das von ihr betriebene | tifeln. Die Gesellschaft kann si< an | b. ani Blatt aa0e, betr. die offene Sib: Düsseldorf isher Köln) Gesell: E a E E B B S ertrieb un De ri auen ist erien: \hränkter Haftung in Hameln: Dem Schweizer Zigarrenfabri en in Bühl: | hann Leims, beide in Dortmund. Zur Kohlenhandelsgeshäft nebst Firma. Der | gleihartigen Unternehmungen be- Hande ge eme Rati E S R BERNEIE \aftsve tr s vom 2B. September v ruf Bl tit 157 die offene Handels- s Fa a - ein E ds Harry M. BVoritfeld «& Co. Gesell- Kaufmann Wilhelm Burkart in Hameln Die Firma ist geändert in: „August Vertretung der Gesellschast sind nur | Uebergang der im bisherigen Betriebe | teiligen. Das Stammkapital beträgt [in Dresden: Die EREaN ist aufge» 8 E Sf ber 1928 Ge citioo deé sellschaft E Firma ‘Angust ‘Sarzer tife di ur Ens O, E ti G hafter: Harry Marius Guftav Bort- Faltenstraße 2 ise Prokura erteilt Schweizer, Stumpenspezialfabriken“. | beide Gesellschafter in Gemeinschaft er- | dieses Geschäfts begründeten Forde- | 20 ps Nel@smark. GesGä{tösührer E D ris er enen, s Acina RaGneliaens: Gr Adi ggr Bran X Söhne in otel detes. Mus Kaufe . À nl a rie ug E ige Ee e D T NIEE Aporf fe Nas ag vere agan E 1981 Bi der fein Honbeiggelenbibatt Einbrin e des Geschätts in vie iee: Bange: qug “ot Sto Bei in F. Hermann Meier in Dresden: Jw mobilbereifung und Zubehör. Stamm- | mann Friedri< Oscac e und | werben oder si an solchen zu beteiligen burg. Die offene Handelsgesellschaft E Rem Daeam i C 9 H z s S ») - Z/ s a A S " e: 9 «etR e l Ad Ñ q . 4 s ”. E T 4 4 Í . . S D T Z L Bünde, Westf. [34743] „Frit Schneider & Co“ in Dortmund: mit gegründete Gesellschaft ist ausge- | Dortmund. Die Gesellschaft wird dur< bastecbe Gel he i erson M be: “Pa. Cbar Rem S tun R l A ted S, e So C Brin 00 000 M. ‘Ge: 9a d La ift Vuni 1 Sciedrih Con Hannover. ep [34768] Jn unser Handelsregister ist einge- j Der Kausmann Grid Sualtex N ae slosjen. Fes Mrt derer B Mage “Sind bier S Geschäftsführerin Ella Elisabeth led. Köln. Sind mehrere Geschäftsführer | die Gesellschaft find eingetreten: die s>äftsführer ist Kaufmann Alfred Ad- Gustav Bortfeld E Be Jm bie t mér E eingetragen in : h S :den. Ye- 2 tet, Vekannt- ° i i ‘otfol i iat L) ¡ ; j : Sol. Z o : i : y Jo drei ee fe C of Mae Des Vieride magen der | Geslhefe erfolgen beil jo (s Qn de fi 1 allein | Beh unge t Ener Ve Gu } Gel jo ereist de Verttetung dirs ausmanyoehefron Amalie Hertha fet | os] zu stn. Dee Ebeseas Alstcd W:| HOa% Br Schmidt. Ans de Üvice & Krische: 1931 die Kommanditgesellshast in | Gesellschafter Kaufmann Friß Schmiß | dur<h den Deutschen Reichsanzeiger. | berechtigt, die Gesellshaft zu vertreten. fura des leßteren ist erloshen.- Die Ge-

zwei Geschäftsführer oder dur< einen | big geb. Harzer und der Kaufmann Os- loff, Frieda geb. Gans, und dem Kauf- offenen Handels esellschast ist die Ge- Zu Nr. 174, Firma

Z C C: ; é g L Geschäftsführer in Gemeinschaft mit|win Otto Oskax Böttger, beide in mann August E>loff, beide in Essen, ist : Die Prokura des Georg Behrendt und

Firma Gerkensmeyer & Co., Ennigloh. | in Dortmund ist alleiniger Fnhaber der Nr. 1120 am 24. Juni 1931 bei der por gr gy en a r vogge 4 sellschaft hat am 1. April 1931 begonnen, pag e ves My Dem Ra ilt: Herold. S Gesamtprokura derart erteilt, daß je [ * E T dcetites Mat L E es E Bene Wiloian Persönlich haftende Gesellschafterin ist Firma. Nr. 3121 am 283. Juni 1931 Firma „Heinr. Hempelmann Alktien- | sogen dur en Deutschen Reichs- 8. auf Blait 22191 die Firma Franz brandt in Köln ist derart Prokura er-| 2. auf Blatt 300, die Firma Os- zwei gemeinschaftlih zur Vertretung be- itig ist Hans Franz Ernst Alfred a e E e E un ift Gefeuts die Ehefrau Charlotte Gerkensmeyer | bei der Firma „Heinrih Lippels“ in | gesellshaft“ in Dortmund: Der Sit E Dtilicent L d Miebsch in Dresden. Der Kaufmann teilt, daß er gemeinsam mit einem Ge- wald Emil Schiefer in Thum betr.: fuat sind. eiter wird veröffentlicht: randes, Kaufmann, zu München ues, ; S A ar mgt S vas B eb, Stohlmann in Ennigloh Nr. 773. | Dortmund: Die Firma ift erloschen. | der Gesellschaft ist nah Hamm verlegt. as Amtsgericht in Dortmund. rbert Franz Mießsh in Altona ist shäftsführer oder mit einem Prokuristen | Die Firma ist erloshen. Die Bekanntmachungen derx Gesellschaft | 11s Gesellschafter in die Gesellschaft prokura in E ‘eise erteilt, as eide zei der Gesellschaft ist ein Komman- | Nr. 4614 am 25. Juni 1931 bei der | Durh Beschluß der Generalversamm- E 347481 | Fnhaber. Prokura ist erteilt den vertretungsberehtigt ist, Ferner wird} 3. auf Blatt 596, die Firma Agnes | „xfolgen im Deuts>en Reichsanzeiger. eingetreten L e Se S. ae men brüver ditist beteiligt. Die Gesellschaft hat | offenen Handelsgesellshaft „Möbelhaus | lung vom 12. Juni 1931 ist $ 1 des | Dortmund, R En Ari Klempnermeister Bruno Rudolf Miebschi bekanntgemacht: Die Bekanntmachungen | Martin in Ehrenfriedersdorf betr.: Amtsgericht Essen. | Helmuth Stahl. Jnhaber: Helmuth | - Zu i M Ver Es Ba r am 26. Juni 1931 begonnen. Dem | Joseph Eppinghausen“ in Dortmund: Gesellschaftsvertrags dahin geändert: Pn unser Funde Sregister ist in Ab-| in Dresden. (Großhandel mit Kühl der Gesellshaft erfolgen nux im Reichs- | Die Firma ist erloschen. Slinte Gatte Wilhelm Stahl, Kanfmann, zu Ham- E r Gese E E Kaufmann Friß Gerkensmeyer in | Die Kaufleute Max Gottschalk und | Unter der „Firma „Heinri<h Hempel- «s e Le gendes Sgra war- J anlagen und Metallbuchstaben, Betrieb anzeiger. Geschäftsräume: Helmholtz-| 4. auf Blatt 605, die Firma Arthur Feige: Mes (84760) |: vavg. Profura ift erteilt an Wbert Ee Fiege E uy de Ennigloh 773 ist Einzelprokura erteilt. | Siegfried Klein sind aus der Gesell- | mann Aktiengesellschaft“ wird eine | den: Nr. 4552 am L S get l bei der einer Bauklempnerei und eines Fn- straße 25. Reichelt in Thum betr.: Die Firma ist R Handelsregister Abt. B| Hermann Alfred Hesfe. Stelle ist der Ee Es a L En Abteilung A: Nr. 8 am 9, Juli | schaft ausgeschieden, Die Gesellschaft | Aktiengesellschaft errihtet, die ihren Sig Georg Menderzhausen“ in Dovmurg: | fallationsgeschästs; Kl, Plauensche Bei Nr. 2279, Wilhelm Frank & Co. | erloschen. die Firma Ania | Nr. 2142 ist am 7. Juli 1981 einge- | Naoul Rousso. Gesamtprokura ist | Gentner als persontid haftender 1931 bei der Firma Albre<t Busch- | ist aufgelöst, Der bisherige Gesell- | in Hamm 1. W. hat. Nr. 1728 am Hörde: Das Geschäft ilt auf den Kauf. Gasse 20. E Gesellschaft mit beshränkter Haftung, 5. auf ait 634, I Es tragen auf Grund T lte eticilt an Johannes Theodor Cark e E bie Garéas esellscha T eller s p ri lafter JolerD D E D, bas ff Bertaufgoesansbaf mit be mann Robert Menzel in Dortmund- Din neu cs S var Oi Mems Hilden: Dur Gesellschafterbe] [uh Die ana i A TOREEN LOL:: T wou U E E die Gesells(aft mit | Wilhelm Andreas Martens und Vic- fe E Los E sels<aß aftende Gesellshafter Zigarre » [mund 11 auerniger Znyaver der E: I L “T Hörde ü ie Fi l : e i: vom 3. Fuli 1931 ist die e t : ffe K beshränkter Haftung unter der Firma j i i Fuli » tant Albrecht Bulschmanu ist dur< Tod |— Nr, 4635 am 25. Juni 1981 die | {ränkter Haftung“ in Dortmund, Dirde See Cc eo joutet Firma ist erloschen. ee s ausgelöst Eer bisherige Geschäftsfü rer Amtégericht io ors Spelaq Speditions» und Lagerungs- Brr1s S Ecier. Die offene Han- Le Ra erat afer fog. i: Weit ver d duLD Etfol auge ten: dene ¿E O Der GotllTeftävertnn i aa e Robert Menzel.“ Der M ict der E Ful ‘1931 S Ss Wilhelm Frank in Ohligs ist nf E N Erlengalt E E. Y A delsgesells<haft ist aufgelöst worden. rone M Der Gesellschafter Gustat eiter 1nd dur rvsolge n M | Scha o. n L v, L - j Ver Ge a , ; E Ban d A ' S , iquidator. en-Dorbed. genjtan nter=- i x bisherige Gesell- r tuts: G j d und dessen nachgelassener Witwe, Luise | straße 73, Die Gesellshaft hat am |1925 fe*tgestellt und dur< Beschluß der BerbiadliCteites Ss Regro R S [34750] Bei Nr. 2858, Gewerkschaft „Roth“, | Ehrenfriedersdorf. [34759] | nehmens ist: Der Betrieb von Spedi- eer Suledrié Wilh-las R aiob I CRE u E T eN eb. Göring, die na<h dem Tode ihres |5 Juni 1931 begonnen. Persönlich | Gesellshafterversammlung vom 19. De- haber Robert Menzel ist ausgeslo\ n Auf Blait 22 190 des Handelsregisters hier: Josef Eltges ist niht mehr Mit-| Jm Handelsregister ist heute auf | ¡ions- und Lagerungsgeschäften aller Geerdts, Die Firma is geändert Die E aa M A des Richard Brünis, Manues M e e LER aftende GeseBschanen in o Fräulein Bi Prteatert B B Nr. 4511 am 25. Zuni 1931 bei dex | ist heute die Gesellschaft Zschunke «& glied des Grubenvorstands. Die Ge-| G hatt mit bela Dil Art und E is G worden in Wilhelm Geerdts. if erloslen. Den Kanflentén: Nichuri jaslertn geworden Uno weiler durG | mann Heinri D T 1, Wegen ano De» BnNterne - Firma fe Heinri änkte werkschaft wird nunmehr dur einen L : S7 | kapital beträgt 20 00 : nru i - äi e : n 4 Geelihafiee jn, die Gestalt Gnoe: [der Koufman dein, Shod, er (die Keugrsmdung dn Tonfllen, de: | Wte, s! “2h den Mpothufer Kaul [elte folgendes a ngettagen mowen) | Me Nausmaum Zang Miiow in Düssel: 0eirnset worden, dah, die, Seidel | Febulein Charlotte Bimdeh heide n | Warenagatausth Aliengesellast | Kale. "smelit) j Fannaner f (e He asler in e e ( E er Kausmann P E , ilho i i -GO c î [ ï x j , en. erter Mr . ; div haste S L E Kaufmann | mächtigt. Nr. 4636 am 27. Juni 1931 | Handel mit Breunstoffen jeglicher Art | Wilhelm Wirz in Dortmund-Hörde | Der Gesellschaftsvertrag ist am 12. Junk dorf

: " : : L j L Rüber E Le e s at ; s ; ; : » \ ; ; | Emil Börner in Ehrenfrieders8dorf aus- Bekanntmachun der Gesellschaft er- der Hauptniederlassung Josef ermächtigt sind, gemeinsam die Firm@ A a : i 2 i; ) \ s j übergegangen. Die Firma ist geändert 11931 abges<hlossen und am 29, Funk Bei Nr. 4216, Mannesmannröhren- : K Hans | Setann! gen ¡ ) ist au< für die Zweigniederlafsung | ¿4 vertreten. Der Prokurist Brünig Justus Göring in Ennigloh Nr. 100, | die Firma „Hermann Kruskopf“ in | sowie mit Autobedarfsartikeln. Das | 10er! TK x i! 1 t , geschieden und der Kaufmann Hans | tsen im Deut hen Rei>sanzeiger. i: r

“A aa Hermann R Becen ea Altestr. 75, und als | Stammkapital beträgt 5000 Reichs- ini „Ane Apotheke Fnhaber Karl Wil- 11931 abgeändert worden, Gegenstand Werke hier: Die Prokura des Andreas folg j

L d ; kura erteilt. ann au< die Firma zusammew mit rut: Zug : ; del ; 4 Schmidt in Ehrenfriedersdorf zum Amtsgeriht Essen. ro L : 3, Kreismedizinalrat Dr. Otto Ebert | deren Jnhaber der Fabrikant Hermann | mark. “vi tend ras ist Frau Kauf- | 7a Trg: ir. 4445 am 25. Juni |des Unternehmens ist der Hande Lea n ist erloschen, Liquidator bestellt worden ist. A A Gebrüder Nolte. (Zweigniederlassung.)

dem Gesellschafter Heuser vertreten.

V M : 6 y s 1931 bei der Firma „Franz Schmidt mit Stopfbüchsenpa>ungen, te<hnishen Nr. 4347, Vaterland Wirt- , : : Die Mocigutebeclaliung M: eits j ZAR 1 in Ziegenhain, Hessen-N., 4. Frau Wise Kruskopf in Dortmund, Nr. 4637 mann Gustav Petersmann, JFlse geb. Nachfolger Jnhaber Hermann Gollu- |Gummi- und Asbestkautshukwaren, shaftsbetriebe Aktiengesellshaft hier: T n le S O E E sung is Oppermann und Nolte lind jeder fis E Oa B W, am. 29. Juni 181 die Firma „Paul | Papenkordt in Münster i. W. Die Ge- bier“ in Dortmund-Schüren: Die Firma | Fsoliermitteln für Kälte- und Wärme- Durch Generalversammlungsbeshluß vom A A Ri Jur Bacciarazer Al ist die Firma 8. Juli 1931. Pete Heuser oder mit dem Pro- hanne Göring in Warburg i. W., | Lübbert, Generalvertretungen und Groß- Sette dur einen oder mehrere ] jst erloshen. Nr. 4500 am 1. Zuli |s{huy und Fabrikation von Metall- und 24, Juni 1931 ist der Gesellshaftsver- | VinbeekK. [34754] | Jakob von der Walde, Fnhaber Josef „Globus“ Versicherungs - Aktien: | fristen Brünig zu vertreten. 6. Frau Elisabeth Otto, geb. Struwe, in | handel in elefktrotehnishen Erzeug- Geschäftsführer vertreten. Der Siß der | 1931 bei der Firma „Anton de Witt“ in JSteinkitten sowie von <hemish-te<nis<ew trag geändert. Der Aufsichtsrat ist er- Jn das H.-R. B ist am 4. Juli 1931 Herb in Euskirhen, Buh-, Schreib- und Gesellschaft. F. Köhler ist aus dem Zu Nr. 4621 (irma Hdlzgrosihanbs Leipzig, 7. Kaufmann Hermann Göring | nissen“ in Dortmund, Märkischestr. 2, Gesellschaft war früher Münster i. W. Dortmund-Hörde: Das Geschäft nebst Produkten. Das Stammkapital“ beträgt | mähtigt, den Vorstandsmitgliedern Ein- zu der untex Nr. 5 eingetragenen Firma | Spielwarenhandlung, und die Prokura Vorstand ausgeschieden. lung Heinrih Knust: Die Proküre' in Danzig, 8. Dr. med. Karl Görin 1n | und als deren Jnhaber der Kaufmann | Als nicht eingetragen wird veröffent- ema ist auf die Rheinish-Westfälische wanzigtausend Reihsmark. Feder Ge- elvertretungsbesugnis zu verleihen. Papierfabrik Hahnemühle, Gesellschaft | der Ehefrau Josef Ser, Hedwig geb. Gallmeister & Gottlöber. Die an | ges Heinri Krug ist erloschen. : Bebra, Hessen-N., 9, Frau Maria, an- Paul Lübbert in Dortmund. |liht: Bekanntmahungen der Gesell- ebensmittelvertriebs - Gesellshaft mit {häftsführer ist berehtigt, die Gesells lloys Mainz ist befugt, die Gesellschaft | mit Sant Haftung, Relliehausen | von der Walde, gelösht worden. G. R. K. Länger erteilte Prokura ift Zu Nr. 5071, Firma Heinrich Bufß- ning, geb. Göring, in Berlin-Lichter- Nr. 3256 am 1. „Zuli 1931 bei der schaft erfolgen dur< den Deutschen beshränkter Haftung in Essen über- | schaft allein zu vertreten, Zum Ge- allein zu vertreten. Ércwin See bei Dassel, eingetragen: Das Stamm- Euskirchen, den 3. Juli 1931. erloschen. kamp: Die Firma ift: erioschen e Mit Ausnahme des Kaufmanns rug „Marta Möriß“ in Dortmund: Reichsanzeiger. Nv. 1780 am | gegangen, Der Uebergang der in dem | schäftsführer ist bestellt der Kaufmanw kann die Gesellshaft nur in Verbindung | kapital ist auf Grund des Beschlusses der Das Amtsgericht. Richard Voss. Jn das Geschäft ist Zu Nr 5914, Firma Konrad Ties i Justus Göring in Ennigloh sind die ie Firma ist erloshen. Nr. 811 am 26. Juni 1931 die Firma „Parwinac etriebe des Geschäfts Pen eien Kurt Zschunke junior in Dresden. mit einem Prokuristen vertreten. Geleltibaltervérfemuluná wn T: Muni E De Da D Bi line | Gu Nr, 6014, F ma Konrad Ties | Lettgenannten wieder aus der Gesell- 1, Juli 1931 bei der Firma „Peter Oelfeuerungsanlagen Gesellshaft mit Forderungen und Verbin lihkeiten | Prokura ist „erteilt dem Kaufmann Bei Nr. 4375, Hugo Oppenhorst Ge- | 1931 um 160 000 RM auf 500 000 RM Forst, Lausiítz. [34762] zu Hamburg, als Ge]ellshafter E Bu Nr Bs Gia itals E schaft ausgeschieden. Dem Handlungs- | Lang, Baugeschäft“ in Dortmund: Das beschränkter Haftung“ in Dortmund, | dur< die Erwerberin is ausgeschlossen. | Karl Remke in Dresden, Er darf die ellschaft mit beschränkter Haftung, | erhöht. Dur Beschluß der Geleniehe Jn das Handelsregister B ist einge- Sa T C: Die offene Handelsgeseltshaft | won Bertrich Saline “ode vate gehilfen August Ku>ku> in S OA ist Geschäft nebst Firma ist auf den Jn- | Kaiserstr. 5. Der Gesellschaftsvertrag Das Amtsgericht in Dortmund. Gesellshaft nur mit einem Geschäfts- Ia Durch Gesell shafterbes<luß vom | vom 1. Junt 1931 ist der Gesells<aft8-| irgen. get en, Pee gers Qu Been waren Vertrieb J (ins A Prokura erteilt. Die Prokura der Ehe- genieur Josef Homerding in Dortmund | ist am 10. Oktober 1930, 16. April 1931 1 T A T E führer oder einem anderen Prokuristen 20. Funi 1931 ist die Gesellschaft zum | vertrag bezügli<h des Stammkapitals] Bei Nr. 81: Die Auflösung der | Alfred Calmon. Die Firma ist er- ZUu Nr. 9813, Firma Friedrich frau Zigarrenfabrikant Albrecht Busch- Ubergegangen. Der Uebergang der tm festgestellt. Gegenstand des Unter- Dortmund. 34747] | gemeinsam vertreten. Weiter wird no< 30. Juni 1931 aufgelöst. Die bieberiten (8 5) geändert. : Kunstwollwerke Aktiengesellschaft Forst- s 1e ée ae Bestun Al age aws f V Ableilung A: Ne. 702 am 9. 7, 1981 | Fecbeennger ant B MGT U R eUerunganlagen jeglicher Art und aller |, „Zt Unser Handelsregister ist in Ab- | bekanntgegeben: Die Bekanntmachan- Geschäftsführer, Kaufmann Julius Ei> Amtsgericht Einbe>. Cottbus, Siß Simmersdorf, N. L. dur | (win Möller. Die an C. H. R. | ist zur Fortführung an die Ehefrau Abteilung A: Nr. 702 am 9. 7. 1931 Forderungen und Verbindlichkeiten durch | feuerungsanlagen jeglicher Art und aller teilung B folgendes eingetragen: | gen der Gesellschaft erfolgen E und Kausmann Wilhelm Limbart, beide Konkurs und das Erlöschen derx Firma. Oestereih erteilte Prokura ist er- | Frieda Günther geb. Bucher in Han-' bei der Firma Gärtner & Co., Bünde, | den Erwerber Josef Homerding ist aus- | Anlagen, die damit irgendwie im Zu- | Nr, 1698 am 18. Juni 1931 bei der | Deutschen Reichsanzeiger Und Dis R in Düsseldorf, sind die Liquidatoren. | Einbeck. i 4, 134755) | Amtsgerit Forst (Laus), 9. 7. 1931. loschen. Prokura ist erteilt an Wal- | nover veräußert. Der Uebergang der, bei” der ria * Bruns G Esreger, N Al Uniitgeriist in Dortm. | eters Le aues von den Geschäfts: FARL «AOptavares ai itl str fs Sie a aid c barten L O T TIMEENTie qux-Bere | Jn das H-N. A ist ant 6, na e 194769) | ter Neuburg, im Betriebe des Geschäfts begründeten: H s G Bs Uer) as Amt2geriht in Lorimund, vertung der e D : * | produkten - Großhandelsgesellshaft mit | stra V, z : tretung der Gesellschaft berechtigt. zu déx unter Nr. eingeiragen | Freiburg, Elbe. 1763] | < ï öl>ter. Die offene | Forderunae / imdlichkei isf) “ctc feld E D A dolf C G Rie führern und Gesellschaftern geschaffenen beschränkter “bla in Viquidation® zu Amtsgericht Dresden, Abt. TI1I, Bei Nr. 1300, Fra Bahner Aktien- Firma August Stukenbrok, Einbe>, |" Jy das Biedelärezilfer A' ist bei der Jahn, Jahnke & Völker. Die off Forderungen und Verbindlichkeiten ist) tende Gejellshafter Kaufmann Ri ( j

: A A j | A: E f Handelsgesellschaft ist aufgelöst wor- | beim Erwerbe des Geschäfts durch die) I ) e » 34745] | Neuerungen, Anmeldungen über er- | Dortmund-Schüren: Die Liquidation 1} am 9, Juli 19831. esellschaft, hier: Friy Kanoffski ist aus | Erstes Fahrradhaus Deutschlands, fol-| Firma Hinri< Witt in Bügfleth| L Silaber it der bisberige Ge» aiths Ct A uRoedloeit Lenhary in Binde ist alleiniger Fn- Vas nie: Vandilééorifiér ist 12 Gei teilte Patente und sonstiger Shußrechte, adet, die “kaa R Caen, gele lpal D Likcel ielt l L gendes eingetragen: Die Prokura des (Nr. 75 des Registers) am 8. Juni 1931 den. JFnhaber ist de e g Ehefrau a Günther ausgeshlo\scn?

in L 1 L i : - tel : a 1st erl ia E 34751] rit : ie Î bes Et / : sellschafter Wilhelm Heinrih | Unter Nr. 9829 die Firma Monats: haber der Firma. Dur< Ausscheiden |; j des eingetragen: | die Beteiligung an gleichartigen oder Das Amtsgericht in Dortmund. Dülken. S [ ; Rudol Be er in Eislebe t gum | Hermann Ferratsh ist erloschen. folgendes eingetragen worden; Die - i des Kaufmanns Eduard Klockenbring e g os p 19 Quni 1931 bei der | ähnlichen Unternehmungen und die S Jn das Handelsregister ist heute in Bertentamiti bestellt, n ist 6 Ämtsgericht Einbe>. Firma if exrloicen. S. Gabe E Bs. Die: oilns bem T MIGA E Ee D aus dex Gesellschaft ist diese aufgelöst. Fir i Gewerks aft Caroline“ in | Uebernahme ihrer Vertretung. Das | Dresgäen. [34749] | Abt. B unter Nr. 129 bei der Firma Bei Nr. 4097, „Scholasana“ Gesell- N Amtsgericht Freiburg (Elbe), 8. 6. 1931, |= l8gesells<haft ist uf elöst worden. | L G Z L Fnhaber der K e A cit Glelirans A0 ortmund: Die Prokura des Theodor a n eiDAf zfiihrer sint d „Kauf Pn das Handelsregister {ss heute. eine ere E ENL ia Dire M schaft mit beschränkter Haftung, hier: | Pr KelEnZ. elsregister ót. A ist E E [34764] Inhaber ise der didherige GesellsGafter nase Batcch Ster it Sie bei der Fivma Frit Oberfranke, Bi- | Gnig ist erloschen. Nr. 37 am | mark. äftsführer sind der Kauf- | getragen worden: L S E Frau Keller ist dur<h Tod als Geschäfts- | , © F ‘ie Firma Wil, | Cra. ; Peter Wenzel Hahn. Die s 6839 die Fi Ritte ävrentabri 5; v E e E Ee FEA ; i i ins- | ken, folgendes eingetragen worden: / & fs z heute unter Nr. 172 die Firma „Wil- ndelsregister Abt, A: Hermann Peter We gel Hahn. D! Unter Nr. 6839 die Firma Ri r Ba bteilung A Nr. 302 umd q 081 Ee Tr port Attieto. GeselllGè fte Fn E i SHutte G Dorn y dec Va nsabrie Scust Bres: j Liplomingenienz E Dann e Ren. A n ges helm edes, Baugeschäft in Tin Bei Ne Bef, betr. due Firma R. Frau- on E befteben Hahn erteilte Prokura | & Pom cit A E bei der Firma Hermann Schinke in Hit me etinuns: Die Prokura des Carl |und Kaufmann Hans Rilling zu | Aktiengesellschaft in Dresden: Die [in Düsseldorf, Un SeSes t : Strage äftsführer bestellt und als ihr ¡Fnhaberx Erkelen eiben, | sob, Gera, haben wir heute eingetragen: |-_ l . Gt rdinandstraße 6/é, 5 f E E : ; ; ; : : Beorg S S S / : o d | Walter Ritter Gesellschaft mit aftende Gesellschafter der Kaufmann“ Holsen: Die Firma ist erloscher. Brüdern ist erloschen. Nr. 96 am | Boum. Die Gesellschaft wird vertreten | Gesellschaft ist dur< Beschluß der Gene- | Georg Meier, Dülken, E an Bei L 4120, Madru> Gesellschaft Bauunternehmer in Erkelenz, einge- | Die Prokura des Kaufmanns Alsre schränkter Haftung. Die an W. F. „A d Kaffeepflanger Wil?! Abt. B Nr. 59 am 9. 7. 1931 bei der | 77 Juni O ‘B dur< zwei Geschäftsführer. Als nit } ralversammlung vom 23. Juni 1931 | Nr. 48, sind zu stellvertretenden Vor- d maiGielle- Doucentins x | tragen worden. i Pervel in Gera ist erloschen. t Sttellèe_ Abra? E oe Hans Gömann und Kaffeepflange er B rft; t (15. Juni 1931 bei der Firma „Varoper | O / OrSttontiht- 9e » Md R) Al tandsmitgliedern ernannt, Die Pro- für maschine e Dru>en wässerung mi Erkelenz, den 1. Juli 1931. Gera, den 9. Zuli 1931. A. Garelly erteilte Prokura is e helm Ritter, beide iw Hannover. Die, enm o Pi Bm er: munbrbaros e Galefofianetiag Einlage qu! das Stammfazital werdan | Mt if nar ege Üo "Lia fury des ousmanns Georg Beer in | belgräntiee Puscung, Her: ans Deuns | L teen dn li N I Würingishes Amisgerit, | losen, Prokura ih oriei: an Hane | offene Hondlsgefelga: dat am 1. Juli s on Amté in Und- : ; ; »Fell- t Silhe ülfen ist erloschen, / Mass C. [- Ait Juliu ol Urronge. gonnen. Zur Vertretung der: jen, Von Ums egen eingetragen. | if durch Beschluß der Generalversamm- | in die Gesellschaft von den Gesell- Mi des Ma M Ube A Dülken den 8. Juli 1931. mann Theobáld Böhm in München ist tfriesI [34756] | Glauchau. [34765] | gemeinschaftlih mit je einem der | Gesellschaft sind nur beide Gesellschafter n De R i Des Vats ler Verl a Mouimoxn Meld, Geise, fl6orde | Liguihaioren find H: Der Nate Amtbgericht. zum Geschäftsführer bestellt. V O-N A 10 bei der Firma R. M. | Auf demfür die Firma Ernft Diegsch | Geschäftsführer vertretungsbere<tiat. | gemein shuhtlie) erräthtign, E ellschast beträgt 4000 000 Reibemact Rechte eingebracht: Diese beiden sind die vai E E e ad und M ias 134360] Amtsgericht Düsseldorf. : Ardressen in Esens ist heute folgendes p Su geen Dat La e S ans S de t c es S Hirt J l 4 s A : ; ini Gesellschaft | der Bankprokuri udo erger in ssCIdorf. E E eingetragen worden: an gtter Yel E : s T AFHEF3 Mets L *' D EN unser Handelöregister A ist heute | Un? ist eingeteilt in 6000 Attien zu je alleinigen Geselschafter der Geselihaft Rade t 12963, betr. die Buch: | 6 L298 Hanbelsregister A wurde ant Du das “andelsregister ist einge: | mana eli Martin Uidressen" i | grd n Ne Sn ggf it der | tretungsbefuguis des Qesäftsfügrere | fabrit Neuwerk bei Hannover: N Unjer Pan! i : U A i t und. Di t von| 2. auf Bla , betr. die - 16. Zuli eingetragen: ; 5 gister ge- | mann Heinri artin ( aufmann \< d. F. . O. P. i , | Bretior E | s Boh nbe eh dex, Synoden, | outen auf den Jubaber, "h @ uxd $ 20 dee Pemno Pontes, Winde anf Kung | deneteret und „Beilagamsinlt «F. |- dle 9000: “Wesi in Fen | tuen: 0s dandelregiee R "aber Roma, Vie Ge: | Vgg bau f deebafie (oitatien | Wolf Bernh Soryberg, Kau}: | migtie autgs[deden Das Vortand 1d ; j lauten x N F E T A ; einver- | Em oden, Gese! 2- | W. Heimrath 1ndi s . Juli 1931: ellschaft ist aufgelöst. | . E, a i ; E 192 2 Di protare bis Waaiuicnnt eiae Hif ) Mahcabeder "V À DaCANE etihe ie Dectitlos n alen Ur E i dund T Gen: ul saft, A >aftece Bi E E dele Fat T A uan Haute 'Antdzeri®t Ges den 7, Fuli 1931, ane è Gaiiban, 90, Sai 10h S Sia S B haft n Ne 109 Svaa Wvanve Mita L : J D r à.19. ; n sellschaft ist dur eihlu r We- F tender esells er: [L P le ( r l utS- ——————— mtisger1 U, , t - | BDeInr: i é 4 . , E R K 4 Klopsteg ist erloschen. über Goldbilanzen ist der Umtausch der | der genannten Firma patentrehtli< ge ells afterversammlnng vom 3. Juli R Die b \önli afte C j iner Kommandit efelli ast | & Evers Gefellschaft mit beschränk- i : Der Go10vil E ; ; 5 ‘unasan- Y ‘Un R: ath, Kaufmann in Düsseldorf. urg. Persönlich haftende Gesellschafter 3475 ist von einer Kom tge]ell]d ¿ver fe Î ; Es Das Uto E 15 000 über L R O ae eri O Bres ide E S 1981 aufgelost worden, Der Kaufmann CAuibait hat am 6. Juli 1931 be- sind die Kaufleute Emil Tries in Duis- T Deuleräre ister ie A n Göttingen. [34766] | übernommen worden. Persénlió has: ter Haftung: Durch E U Ge- L La : E N A D zu je r bewirken, daß die Firma Dobbelstein & | und D ia E O E Es ist ein Kommanditist vor- aura ans Ta Geferatt a eingetragen am 3. Zuli 1931 zu Nr. 278, n Sen Ri E S zt 56 nah E ‘ü Los I ber Gefell A elitwerti M a0 : , Z “it me eshaftsführer. s ( : ¿t Det der Firma , r gen D , a 1 z ; i L EE S, Dortüiund. ift in A A | Reichémark durgeführt. Nr, 1162| Shulte G. m. b. H. die auf Grund | Di Prokura des Kaufmanns Max Otto | Nen e : Offene Handelsgefelischast “L E Vitwe Karl Nis ist aus dec Gesell-| Göttingen am 10. Zuli 1931 einge-| Hamburg. Die Gesellschaft hat am | ändert tn Lon $6 Ll Weren, Bee In unser Handelsregister ist in Abt. A | am 15. Juni 1931 bei der Firma „Paul | dieser e s ert Ab | Fuhrmann und des Betriebsleiters | Firma Eer & Pieper, Siß: Bille Unter A Nr. 4205 die offene Handels- | ‘4 ft ausgeschieden. Gleichzeitig ist die | tragen: Die Firma ist erloschen. 30. Juni 1931 begonnen. Sie hat | Aufsichtsratsmitglieder), 20 (Bestellung folgendes eingetragen worden: Nr. 1676 Aronsheim Gesellschaft mit MIGe Ee ¡blie wer Rntüge Lálbee Oelfézine Robert Mende sind erloschen. Zum dorf. Gesellschafter: Geann Eer, gesellshaft Schniederken .& Prinz T Max ermsdorf und die Ehe- Amtsgericht Göttingen. einen Kommanditisten. Die Duo von ‘Au ihtsratsmitgliedern in E am 13, Juni 1931 bei der Firma Haftung in Liquidation“ in Dortmun : ! 6 it allen Rechten zum | Liquidator ist bestellt der Kaufmatin Kaufmann in Dortmund, Karl Pieper, Wäscheausstattungsgeschäft in Duisburg. frau Alfred Engelhard in die Gesell- E kuren von M. D. Klingenberg u sonderen Fällen), ferner ist der S ? „Heinrich Büvmann“ in Dortmund: Die Liquidation ist beendet, die Firma rung»antagen Mi g, c s ¿[Otto Fohanneë Scheibiy in Dresden, Kaufmann in Düsseldorf. Die Gejell- Persönlich haftende Gesellschafter sind haft als persönlich haftende Gesellshaf- | Goldberg, Schles. [34371]| F. C. W. Reylaff sind erloschen. (Auflösung der Gesellschaft) gestrichen Das Geschäft nebst Firma E! die | ist erloshen. Nr. 1179 am E Juni E R L o ertei n n Io mac 3. auf Blatt 14 285, betr. die Ee schaft hat am 15. Mai 1981 begonnen. Fräulein „Sybille Schniederken und ter eingetreten. Zur Vertretung der Handelsregistereintragung. Rudolph Julius Fran>. Die Firma | und es is ein neuer 3 48 Ee beide in Dortmund. übergegangen. | & Ce Ce Fus -GeinriG Feldmann | N orberlidor Aobarnte Ds: bnen | [chast „Sächsisches Heim Landes: Zur Vertreiuitg dar VeselsVatt, f: nie Pee en ocaguste Prinz beide Kauf- | Gesellschaft find sämtliche GesellsGafter| Jn das Handelsregister Abteilung A| ist exlosGen i lihungen der Gesells<aft) hinzugefügt beide in Dortmund, übergegangen. | & Co. „Sesellschaft mit beschränkter f von 10 % Zt den allgemein | Stedelungs- und Wohnungsfür-| D. Gesellshaster Karl Pieper er- eute in Duisburg. Zux Vertretung der nur gemeinsam berechtigt. ist bei Nr. 135, Firma A. Schulz, Gold-|S. Werner. Die Prokura des | worden. Nicht eingetragen: Die Ver- Offene Handelsgesellschaft. Die Ge- | Haftung in Dortmund: Kaufmann a ER i ou N is 18 ibr liefert E forgegesellschaft, Gesellschaft tis Ds mächtigt. Ferner wird bekanntgemacht: Gesellschaft sind nur beide Gesellschafter Am 6. Zuli 1931 zu Nr. 3005, betr. | berg, Sles., s eingetragen: | A. Oakes ist erloschen. öffentlihungen der Gesellschaft erfolgen E sellschaft hat am 1. Januar 1981 be- | Otto Rougierx ist als Geschäftsführer festgeseßten Q PEG, Dak diese Allein- | [räukter Hastung in Dresden: Der | gj äftsräume: Worringer Str. 80. gemeinsam ermächtigt. Die Gesellschaft Fa. Ernst Roozendaal & Co., Essen: Die | Der bisherige Jnhaber August Schulz | Joseph Sealtiel. Jnhaber: Joseph nunmehr nur im Deutschen Reichs» A onnen, Zur Vertretung der Sa abberufen. Nr. 1304 d Ls Juni E res E bie Berbinae G. m [ Gesellschaftsvertrag D E Il Bei Nr. 418, Hermann Pabst, hier: M Ee L E g gj M Gesellschaft ist aufgelöst, Die Firma | ist gestorben. Alleiniger Fnhaber ist | Sealtiel, Kaufmann, zu Hamburg. | anzeiger. irma Sichtothek Ge Bitte ee Éa Krefft dine | La rine P Bene t Hie v E Eee S B em B 1, ur [Eugen f Bommandien M D eemcrtiet "Be: lat 19: Ves Üooginadl De di tee Polrlini ourman SEN A Ge Anil l Gambatg. | ROK 01, tine Eustnthe Ge: Prokura der Ehefrau Kaufmann Hein- | Dortmund: Der Ingenieur Hugo Jere- | übertragen wird, wenn das gelt c E Ie Verlei Gn V R NE 1066 Wolff & Nees, hier: Piculsalt in Duisburg: Dem Paul R dacl il olloiitiger Aubaber ‘der Erben ersoldtin Enders ist| Tameln. [34767] | Karl Kay ist als Ges äftsführer auß H Ae e E L lden E in Ce Le “ai “1931 die Vis. Shiel exigecenNilen ent Bit 6900, bett die aufgelöîte Der Kommanditist eft aube n. Sitro f E O Gia a Firma, Amtsgeriht Essen. das Handelsgeschäft mit dem Rehte der | Jn das hiesige Handelsregister ift ein- E A Ge Geschäftsführes E n. —|— é 7a A i i L ) Le ¿ , : getro! i ingenieur in - S r R an Eli ü isheri irma dem 1: bt s 1 S j i 3 V Nr. 138 am 15, Juni 1931 bei der | Firma „Heinri<h Thielmann Gesell- Dn OUina, gi A En Herren O offene Handelsgesellschaft (een Du ift ls personlic, cliéndes Gelb Meinsaut mit R P R L S [84758] E Si e rio S über- R s A t Wilhelm beste . i Ls Dowsti N Std D äst ist bandlung“ qu Dortucnk Al Mülier: 1 def allo ider der beiden Herren seine Raue ia Daebden: V Gesellschafter schafter n ne fee ah loae Clschafi Prekira des. Hans Nübel rag Ernst | Ju das Handelsregister Abt. B ist am a aci Goldberg, Schles Keller Hane Ls Sine In Hai Gie Gris Gese chaft Se bes [4 : : i ¿ft | Ei i ; ; ; “Sätnni die dadur< offene g ias ist erlos, 6. ‘Fuli 1931 eingetragen: mt3geri erg, es, und Nr. 57 i der Firma L E auf den Drogisten Hugo Janke in |weg 34. Der Gesellschaftsvertrag ist | Einlage von 10 000 RM geleistet habe. Diplomingenieur Heinri<h Walter ; Feigs ist erloschen. : “F = Phoint\<{-Wost- 28, Mai 1931, iffse i : 17. Juni 1931: | schränkter Haftung: Der Chemiker VD Dortmund übergegangen, der dasselbe | am 2. April 1931 festgestellt. Gegen- | Bekanntmachungen der Gesellschaft E Funke und Erich Armin William Kühne georden 0s Dr. Blasberg & Co., Am 4. Juli 1931: ¿Iul u Nr. e mrt Ja, e Ai ‘den 28. Mai 1! Die Siem S It erlosüen. M Dr. Otto Klamroth is als Geschäfts unter der Firma „H. W. Greeven | stand des Unternehmens ist die Fort- | folgen dur< den Deutschen Reichs- | sind ausgeschieden. Das Handelsgeschäft | : Lutter- Unter B Nr. 788 bei der Firma Har- | fälishe Jnstalla G i i ih | führer abberufen und Dr. Ludwig ] A de in v Bette de | Bln be Biele Loi 10 O dee ne gehe (uit Eu L Bn R E | i f ege 0 aner Y per Mg 87 E 8 Hees Ses: Ci: Be Ggtawers, Sobten n ge L 2H eo) de Hen and | Kret abrgsen ab (de M Ua Uebergang der in dem Betriebe des | Thielmann bisher betriebenen Kohlen- | 1931 bei der Firma „Wäsche-| erlelh- | niker Friy Otto Paul Roesner in Rade- il Nr 4420 Albert Sonnenberg, eilung Schiffahrt in Duisburg-Ruhr- Ln allateurmeister Kod 2 B Gebhardt in Scharfen- 7 li 1931 als neuer nhaber ührer bestellt. L EY é â ä i i it beschränkter | berg und Paul Rudolf Richard Gaabel | Bei Nr. 4420, l ort: Der Direktor Rüdiger Smidt in | Essen ist ni<ht mehr Geschäftsführer. | Firma Heinrih Gebhardt in_ N j i Nr. 2794, Firma Niedevsächsische E Ges, fts begründeten Forderungen und O Die Gesellschaft ist | anstalt Gesellshaft mit | berg i ier: Die Prokura des Dr. Kar D di ll Vor- | Der Kauf Otto rstinghaus, |ort: Jnhaber Molkereibesiver Und | Kaufmann Kurt Kater in Hameln. u Nr. irma 4 Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe | berehtigt, den Handel von rennstoffen | Haftung, Essen, Zweigniederlassung | in Dresden. Die Gesellschaft hat am E : ffer ist erloschen. Dem Paul ortmund ist zum stellvertretenden Vor- | Der kaufmann Gesa t5fuh , Gastwirt rit Stiller in S@arfenort Unter Nr. 645 am 27. Juni 1931 die | Handelsgesellschaft mit beschränkter i des Geschäfts dur< den neuen Firmen- | jeder Art zu betreiben, ebenso au< den | Dortmund“ in Dortmund: Die Zweig- | 1. Mai 1931 begonnen, Sie haftet nicht Ses in Dortmund ist Gesamt- standsmitglied bestellt. Er vertritt die | Essen, ist zum weiteren Geschäftsführer Der Uebergang der in dem Betriebe des | Firma Edmund Pehow, Großhandels- | Haftung: Die Firma ist geändert in | Me Abga F a L di Firma Handel art Vribelr, eder Ar “Die Go: | oben h E e T i aa fei [L De in, Bacetebe des GORRNs de Eren in Gemeinschast mit einem Gesellschaft gemeinsam mit einem ans- | bestellt, Wilhelm Offer- |G (hä ts be ründeten Verbindlichkeiten | vertretung der em. - pharmaceut. | „Niedersächsische Bausparkasse Ger E r. 4633 am 15. Funi 1981 die Firma | und Bedarfsartikeln jeder Art. Die Ge- | hoben. Nr. 31 am 1. Zuli 1931 bei | gründeten Verbindlichkeiten der frühe- j prokura in Ge deren Vorstandsmitglied oder einem | Zu Nr. 700, betr. Fa. Wilhelm Offer- |( eschäf Me x q eshränkter Haftung“), | | Siegfried Meyer“ in Dortmund Post, sellschaft ist au< berechtigt, si< an ! der Firma „Harpener Bergbau-Aktien- s xen Gesellschaft und deren Inhaber; es ! anderen Prokuristen erteilt. Prokuristen. mann Gesellschaft mit beshränkter Haf- | ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur | Branche, Großhandlung in fosmetischen | sellschaft mit bes PAunE s L l t