1931 / 169 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregifterbeilage zum Neichs- und StaatFanzeiger Nr. 169 vom 23, Juli 1931. S. 2

A

Donner, Angegebener Geschäftszweig: app. und Seidenhutfabrik. Bühl, 15. Zuli

1931. Amdtsgericht.

Cloppenburg. m

n das Handelsregister hiesigen Amts- gerichts ist heute in Abt. A Nr. 77 bei n Firma „F. Seelhorst in Cloppen- burg“ eingetragen worden: Die Firma UYt erloschen.

Cloppenburg, den 10. Juli 1931.

Amtsgericht.

Colditz. [37219]

Auf Blatt 218 des hiesigen Handels- registers, betr. die Firma Max Hecht, Piegelei und Drainierrohrwerk in

ollmen bei Coldit, ist heute das Er- Löshen der Firma eingetragen worden. Amtsgericht Coldiß, am 18. Juli 1931.

Dülken. [37222] {Fn das Handelsregister ist heute iw elbt, B unter Nr. 91 bei der Firma wirnerei & Nähfadenfabrik Rhenania, ktiengesellshaft in Dülken, folgendes ein C Re worden: ie Prokura des Kaufmanns Max Dutke in Dülken ist erloschen.

Dülken, den 10, Fuli 1931. Amts3gevicht, Duisburg. Jn das

Petvagen: Am 10, Fuli 1931: Unter B Nr. 1364 bei der Firma

Drporte und Handelsgesellshaft mit eshränkter Haftung in Duisburg: Die Firma ist erloschen.

Am 14, Fuli 1931:

Untex A Nr. 435 bei der Firma Carl Kahnert in Duisburg: Die Firma ist erloschen.

Unter A Nr, 518 bei der Firma

loeckner & Co, in Duisburg: Die

rokura des Ernst Neuvians ist er-

Toschen. Am 16. Fuli 1931:

Unter B Nr. 1637 bei der Firma Rhenus Transport-Gesellshaft mit be- schränfter Haftung in t N 6er ‘ort: Die Prokura des Friedrih Wehner ist erloschen.

Am 16. Fuli 1931:

Unter A Nr. 4640 bei der Firma Gebr, M. & Ch. H, Kaufmann in Ham- born: Die Firma ist erloschen.

Unter B Nr, 432 bei der Firma Mühlenprodukten Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Duisburg: An

telle des verstorbenew Liquidators kFakob Volk ist der Kaufmann Dr. Ernst Auer in Köln-Deuß zum Liquidator

bestellt. Am 17. Juli 1931:

Unter A Nr. 4207 die Firma Johann Ewig fe ana ung in Ps Jns- haber ist Johann Ewig in Heerlen.

Amtsgeriht Duisburg.

[37223]

Handelsregister ist ein-

Fisenach,. [37224]

Jm Handelsregister Abt. A ist heute amter Nx. 1114 bei der Firma Koburger «& Gürtler in Mosbach b, Wutha ein- getragen worden:

Die Frau Klara Koburger geb. Orthey in Mosbach ist mit dem 31, De- sember 1930 aus der Gesellschaft aus- geschieden,

Eisenah, 9, Fuli 1931.

Thür, Amtsgericht. Fisenach., [37225]

Jm Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr, 90 bei der Firma Bernhard Schiecke Heinrich Mattig Nachf. in Eisenach eingetragen worden:

Die Prokura des Buchhalters Otto Fischer 1n Eisenach ist erloschen.

Eisenach, 16. Juli 1931.

Thür. Amtsgericht.

Tiscnach, [37226]

Jm Handelsregister Abt. A is heute unter Nr, 428 bei der Firntna Paul Roth, Eisenach, eingetragen worden:

Der Ort der Niederlassung ist nah Berlin verleg: worden.

Eisenach 16. Juli 19831.

Thür. Amtsgericht.

2Ibing, [37227]

n unser Handelsregister Abt. A bei Nr. 921, Stielau u. Oecehlschlaeger, Elbing, ist heute folgendes eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Amtktsgericht Elbing, den 16. Juli 1931.

[37228] Bekanntmachung.

In das Handelsregister Abt. B Nr. 129 wurde bei der Firma Trans- fosmos FJnternationale Transportgesell- schaft mit beschränkter Haftung, Münster i. W., Zweigniederlassung in Emmerich, eingetragen:

Der Siß ist von Münster i. W. nah Berlin verlegt. Durch Beschluß der Ge- Ee he pee immung vom 5. März 1931 ist das Stammkapital auf 48 000 Reichsmark ron und der Gesellschafts- vertrag zu § 2 (Siß) geändert.

Emmerich, den 15. Zuli 1931.

Das Amtsgericht.

Emmerich,

Erfurt. [37229]

«Jn unser Handelsregister B. Nr. 355 it heute bei der Firma „Mitteldeutsche

eimstätte, Wohnung#fürsorgegesellshaft grit beshränkter Haftung, Zweigstelle Ersurt“ in Erfurt (Hauptniederlassung Magdeburg) eingetragen: Die Ver- tretungsbesugnis des stellvertretenden Geschäfts{ührers „Friv Souchon in Magdeburg ist beendet.

Zuli 1931.

Frankfurt, Oder. [37231] Jn unser Handelsregister ist folgen- des eingetragen worden: Am 7. 7. 1931 bei der in Abt. B unter Nr. 225 eingetragenen

Frankfurt a. Oder: Dem Arthur Lägel in Frankfurt a. Oder ist Prokura erteilt derart, daß er nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied vertretungs- berechtigt ist.

Am 10. 7, 1931: Die in Abt. A unter Nr. 990 eingetragene Firma Hermann Jsmer in Frankfurt a. Oder ist er- loschen,

Am 13, 7. 1931: Die in Abt. A unter Nr. 774 eingetragene Firma Automobil - Zentrale Frankfurt Georg Gutmann ist erloschen.

Am 13. 7, 1931 bei der in Abt. B unter Nr. 213 eingetragenen Firma qi Fabrik Barß «& Co., Siy Müllrose: Otto Becker ist nit mehr Geschäftsführer.

Am 15. 7. 1931 bei der in Abt, A unter Nr. 154 eingetragenen Firma Louis Bock in Frankfurt a. Oder (bis- pot alleiniger JFnhaber Kaufmann

ouis Raphael); Der VAUNBLNY Paul Raphael in Frankfurt a. O. ist in das Geschäft als persönlih haftender Ge- sellshafter eingetreten; die dadur be- gründete offene Handelsgese!lshaft hat am 1. 1, 1931 begonnen. Die Prokura des Paul Raphael ist hierdurh erloschen. Frankfurt a, Oder, 17. Zuli 1931.

Amtsgericht.

Freyburg, Unstrut. [37232] Jm Handelsregister B Nr. 14 it bei der Firma Konservenfabrik und Obst- brennerei G, m. b, H, in Laucha a. U. heute folgendes eingetragen: Die Liqui- dation ift beendet, die Firma is} er- loschen,

Freyburg (Unstrut), 16. Juli 1931.

Das Amtsgericht,

Fürstenberg, Oder. R In unser Handelsregister Abteilung B ist am 14, Juli 1931 bei Nr. 15 Bau- und Hol satt fe cergujdaRe Carl Elfe, Gefell) aft mit beshränkter Haf- tung gzu Fürstenberg a, O. eingetragen worden, daß der Amtsanwalt a. D, Adalbert Werner niht mehr Ee tretender Geschäftsführer ist, An seine Stelle ist der Betriebsleiter Wilhelm Geller aus Schönfließ zum stellver- tretenden Geschäftsführer A worden. Fürstenberg (Oder), 14, Juli 1931, Das Amtsgericht.

Fulda. [37234] B 110, Firma Otto Adam G. m. b, H. in Fulda: Die Firma is von Amts

wegen gelöscht. :

A 9, Firma Christoph Staender Alexander Kramer's Nachfolger in Fulda: Die Firma ist von Amts wegen gelöscht,

Fulda, 16. Juli 1931.

Amtsgericht, Abt. 5. Gelsenkirchen,. [37235] Jn unser Handelsregister ‘A ist am 15, Juli 1931 bei Nr. 1162, Firma Wilhelm Klüsenerx in Gelsenkirchen, ein- getragen: Fnhaber der Firma ist jeßt Kaufmann Wilhelm Klüsener jun. in Gelsenkirchen. Amtsgericht Gelsenkirchen.

Greiz. Befanntmahung. [37236] In unsex Handelsregister ist Heute eingetragen worden: Abteilung A.

Bei Nr. 535, die Firma „Greizer Seidenweberei Arnold, Vorwieger « Co“, Kommanditgesellshaft in Greiz, betreffend: Ein Kommanditist ist

auêgeschieden. / Abteilung B.

Bei Nr. 60, die Firma „Hugo Feustel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siß in Greiz“, betreffend: Durh Beschluß der Gesell- shasterversammlung vom 4. Juli 1931 ist § 6 des Gesellschaftsvertrags dahin geändert: Die Gesellshaft wird geseß- lih vertreten dur einen oder zwei Ge- châftsführer, die die Gesellshafterver- ammlung ernennt. Sind zwei Ge- schäftsführer ernannt, so sind Willens- erklärungen und Zeichnungen für die Gesellschaft nux dann verbindlih, wenn sie dur beide Geschäftsführer ersen. Diese zeihnen in der Weise, daß sie der geschriebenen odex auf mechanischer Bege hergestellten Firma ihre Namens- unter] rift beifügen. Der Geschäfts- leer Heinz Knorr in Greiz ist als olcher abberufen.

Greis, den 17. Juli 1981.

hüringishes Amtsgericht.

HMagenow, MeckIb. [37237]

Unter Nr. 163 des hiesigen Handels- registers ist heute die Firma Willy Stange in Hagenow und als deren Jn- ber der Kaufmann Willy Stange in Áls Geshästszweig ist die Anschaff

| eshä eig ie Anschaffung und Weiterveräußeaung von Getreide, Dünger, Futtermitteln, Kohlen und Kartoffeln (Großhandel) angegeben. Hagenotv, den 6. Juli 1931.

Meckl.-Schwer. Amtsgericht.

MWagenow, MeckIb. [37238] In das hiesige Handelsregister ist heute bei der Handelsfirma Molkerei zu Hagenow, Gesellschaft m, b. H., ein- getragen:

Durch Beschluß der Generalversamm-

Firma | Th. Reinmann Aktiengesellschaft in |

saßungsgemäß ausscheidende Vorstands- mitglied Domänenpächter Gustav Schrö-

vom 6. Mai 1930 ist der Hofbesiber Brunswig - Bobzin wieder gewählt. Durh Beschluß der Generalversamm- lung vom 21. Mai 1931 ist für das aus[heidende Vorstandsmitglied von Wißmann - Scharbow der pähter Otto Oldach - Hof Gammelin als Vorstandsmitglied gewählt. Hagenow, den 17. Juli 1931. Meckl.Schwer. Amtsgericht.

Hamburg. [37240] Druckfehlerberichtigung

der Bekanntmachung der Eintragungen

in das Handelsregister vom 1. Juli

1931, bekanntgemacht am 8. Juli 1931

in der 1, Zentralhandelsregisterbeilage

¿u Nr. 156 auf Seite 3 dieses Blattes. Die an dritter Stelle stehende Firma

lautet rihtig: W. Laesecke «& Co.

Amtsgeriht in Hamburg. HWamburg. [37241] , Handelsregister. Es ist eingetragem worden: 16. Fuli 1931.

Philipp Holzmann Aktienge sellschaft. S BE anns) Das Vorstands- mitglied J. Kesselheim ist verstorben.

J. Eppmann «& Co. Fnhaberin ist jeßt Ehefrau Anita Maria Eppmann, geb, Krause, zu Hamburg.

J. B. Kleinert Rubber Company Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung. Prokura ist erteilt. an Otto Gustav Stache. Er ist berechtigt, die Gesellschaft zusammen mit einem Ge- [haäftsführer oder mit einem anderen Prokuristen zu vertreten.

Deutsche Dio Vertriebsgesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Vertretungsbefugnis des Geschäfts- führers F. J. A. Gansberg ist be- endet. Ehefcau Jlse Helga Anita Martins, geb. Wichmann, zu Hams- burg, ist zum Geschäftsführer bestellt worden. Fhre Prokura ist erloschen.

Erich Krönig. Jnhaber: Erich Hans Karl Kröntg, Kaufmann, zu Hamburg.

Eduard Meyer & Co. Zweignieder- [assung der offenen Handels3gesell- haft unter gleihlautender Firma zu

wentsin. sellschafter: Friedrich

ade, Kaufmann, gu Tientsin, Victor August Cornehls, Kaufmann, zu Ham- burg, und Hans Petersen, Kaufmann, zu Tientsin, Die Gesellschaft hat als Kommanditgesellschaft am 25. Januar 1908 begonnen und ist am 1. Januar 1920 in eine offene Handelsgesell- haft umgewandelt worden. Pro- kurist: Emil Edelmann.

Carl E. Vonn Nfl. Die Kommandit-

ORN ist aufgelöst worden. Fn- Va ver 1st der bisherige persönlich Haf- tende Gesellshafter Fulius Hirsch- E Die an F, Honig erteilte Pro- ura bleibt bestehen.

Henri Landauer & Co. Die offene

Handelsgesellschaft ist aufgelöst wor-

den. JFnhaber ist der bisherige Ge-

sellshafter Henri Landauer. ie an

Hermann Freudenthal erteilte Pro-

kura bleibt bestehen.

17, Zuli.

Nordische Vodega Gustav Sast «C

Co. Die offene Handelsgesellschaft

ist aufgelöst worden. JFnhaber ift der

bisherige Gesellschafter Thomas Well- mann.

Norddeutsche Bau-Treuhand Aktien-

Gesellschaft. Karl Johannes Groth,

zu Hamburg, ist zum Vorstandsmit-

glied bestellt worden.

Wilhelm Braband. Von Amts wegen

gelöscht.

Rosenkranz «& Sengstack. Die offene

Handelsgesellschaft 1st aufgelöst wor-

den. Fnhaber ist der bisherige Ge-

sellshafter Louis August Ferdinand

Bodenstab,

Volksfürsorge Gewerkschaftlich-Ge-

nossenschaftliche Versicherungs-

aktiengesellschaft. Durch General- versammlungsbeschluß vom 2. Juni

1931 ist dem § 2 des SORRAUNE

vertrags (Gegenstand des Unter-

nehmens) ein dritter Absaß hinzu- efügt worden, und zwar: Die Ge

Fellf haft kann sich an Unternehmun-

Fen beteiligen, déren Gegenstand mit m Zweck der Volksfürsorge wirt-

schaftlich zusammenhängt.

Gothaer iterversiheruagbank auf

Gegenseitigkeit Vezirksdirektion

Hamburg. Durch vom Reichsauf-

sihtsamt für Privatversicherung ge-

mehmigten Beschluß der Generalver- sammlung der Mitgliedervertretung vom 3, März 1931 sind die §8 1 Ab- fav 1 Saß 1, 3 Absaß 2 Sab 2 der

bung geändext und 36 Ziffer 3 gweiter und dritter Absaß gestrichen worden. Die Aenderungen betreffen den Gegenstand des Unternehmens, den Nachshuß und die allgemeinen

M ergs ingungen, Die Bank

betreibt im Gebiet des Deutschen

Reichs, der Freien Stadt Danzig und

im Memeler Gebiet auf Grund ihrer

allgemeinen und besonderen Versiche-

U B ie Feuer-, Ein-

bruh8diebstah!-, Beraubungs-, Wasser-

leitungs-, Unfall-, Haftpfliht-, Auf- fn aden- und die Einheitsver- icherung.

Harms «& Marcus. Die an W, E.

Thiele erteilte Prokuva is erloschen.

Fairbanks Gesellschaft mit be-

schränkter Haftung. Die Vertre-

Erfurt, den 15. Das Amts3geriht. Abt. 14,

lung vom 12. Juni 1929 isst das

Borstelmann, zu Rahlstedt, ist zum

Geschäftsführer bestellt worden.

schränkter Haftung. erloschen. W. Jacobsen «& Co.

den.

sellsizaft mit tung. Siß Hamburg.

besondere der Vertrieb führer: Walter Mangold Menke, Kaufleute, z der der beiden

alleinvertretungsberehtigt. vertretungsberechtigt. Amtsgericht in Hamb

Fn unser ist heute bei Galalith-Gesellshaft Hoff & burg, eingetragen: Di

Harburg-Wilhelmsburg, 14. Amtsgericht. TX.

Jn unser Handelsregister Ee bei der Firma Max Besellschaft mit L nrg. Setas urg,

ie Geschäftsführung

Harburg-Wilhelmsburg, 15. Amtsgericht. IX.

Herne.

heute bei der

in

in Herne. Herne, den 15, Zuli 1931. Das Amtsgericht.

Herrenberg,

shaftsfirmen, wurde am 16. eingetragen:

gelöst. Gerichtlich

berg.

Bei der

tung in Pfaäffingen:

Hillesheim, Eifel.

Im hies. Handelsreg. A wurde heute bei der Fa. Felt in Gerolstein 1% i

ausgeschieden. den bisherigem

inze!kaufmann fortgeführt.

Hohenmölsen.

Kemniy & Söhne, haft in Hohenmölsen (Nr. aisters), am 17. Juli 19351

Amtsgericht.

HMiüinmnfeld.

Geschäftsführer Wilhelm Hünfeld ist gestorben. Hünfeld, den 10. Fuli 1931

Luckenwalde. H.-R. A 406.

Lübbecke.

Lieber in Lübbecke. Die Erwerberin für die im

nhaber

begründeten Forderungen au

werberin ist ausgeschlossen.

Lübbecke, den Amtsgericht.

Läichow,

teilung A ist bei der unter getragenen gen a. d. D. worden: Amtsgericht Lüchorwo,

Magdeburg. j Jn unser Sandelsregister

tungsbefugnis des Geschäftsführers F. W. Dbhever ist beendet. Mary

eingetragen worden:

Die Handelsgesellschaft ist aufgelöst wor- 5 Die Firma ist erloschen. Domänen- Walter Mangold Käse-Jmport Ge- beshränfter Gesellschafts- vertrag vom 1. Juli 1931. stand des Unternehmens ist der Han- del mit Lebensmitteln jeder Art, ins-

Stammkapital 20 000 RM.

u Hamburg. Geschäftsführer

ist erteilt an Carl Christian Hinst; cr ist gemeinschaftlih mit einem schäftsführer oder einem Prokuristen

Ferner wird bekanntgemacht: Die Be- kanntmachungen der Gesellshaft er- folgen im Deutschen Reichsanzeiger.

Harburg-Wilhelmsburg. Handelsregister A Nr. 415 der Firma Jnternationale

nget1 Die Prokura des Otto Miech ist durch Tod erloschen.

Harburg-Wilhelmsburg.

„Inden: es Heinrih Friedrich Menk ist erloschen.

Vekanntmachung. Jn unser Handelsregister Abt. A ist

tragenen Firma Gebrüder Wolff & Co.

erne folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- dator ist der Unternehmer August Wolff

Jn das Handelsregister, Abt. Gesell-

ei der Firma A. Wagnex & in Herrenberg: Die Gesellschaft ist auf- ernannter l dator: Bezirksnotax Pieper in Herren-

Firma Hera Strickwaren- fabrik Gesellschaft mit beschränkter Haf- Die Liquidation ist beendigt; die Firma erloschen. Amtsgericht Herrenberg.

ges & Co. eingetragen: Peter Meiers ist aus der Gesellschaft Die Firma wird durch

Gesellschafter Feltges, Kaufmann, in Gerolstein, als

Amtsgericht Hillesheim, den 30. 6. 1931.

In das Handelsregister Abteilung A ist bei der Firma Tischlermeister Dtto L Kommanditgejell- 52 des Re-

löschen dieser Firma eingetragen worden. Hohenmölsen, den 17. Fuli 1931.

Handelsregister B Nr, 4, Gesellschaft für Druck und Verlag, Gesellschaft mit beshränktex Haftung in PAEE: Der Albiez

Lehmann & Lederer, Luckenwalde: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Luckentwalde, 13. Juf; 1931.

Fn unser Handelsregister Abteilung A ist zu der unter Nr. 130 eingetragenen Firma Emanuel Kröger in Lübbecke eingetragen: Fnhaberin Frau- Emilie

Be Geschäfts seit dem 8. April 1931 be- g Verbindlichkeiten der früheren

ne der Uebergang der in dem Betrieb seit dem 8. April 1931

9. Juni 1931.

{ n das hiesige Handelsregister Ab- Ï Nr. 81 ein- irma „Paul Deter“, Ber- heute folgendes eingetragen ie Firma L erloschen. 6. Juli 1931.

der - Hof Bakendorf und durch Beschluß Nordkap Handelsgesellschaft mit be- Die Firma ist! mit beschränkter H=“ung in Magde-

Gegen-

von Käse. Geschäfts- und Artur e: it Prokura

Ge-

urg. [37242]

Co., Har- Juli 1931.

[37243]

B 254 ift Brinckman Haftung, Martin

Juli 1931.

[37244]

unter Nr. 672 einge- | ÿ

[37245] «Fuli 1931 Co. Liqult-

[37246] Nt, 128

JFakob

[37247

das Er-

[37248]

in

[37251]

[37252]

ftung der trieb des

die Er-

37253]

[37254] ist heute

offene |} versammlung vom

Haf-

I, in Abteilung B unter Nr. 1453 bei der Firma Magdeburger Hypothekens vermittelungs- und Treuhandgesell schaft

burg: Durch Beschluß der Gesellschafter= nlu 23. Juni 1931 ist der Gesellshaftsvertrag geändert. Da- nah lautet die Firma jeßt: Magde- burger Hypothekenvermittelungs-Gesell- [haft mit beshränkter Haftung.

2. in Abteilung B unter Nr. 33 bei der Firma Oertgen & Schulte in Mag- deburg: Die Prokura des Eduard Schmidt ist erloschen.

3. in Abteilung A unter Nr. 4066 bei der Firma Kohlengroßhandelsgesell- shaft Adolf Kaese & Co. in Magde- burg: Die Niederlassung ist nach Berlin verlegt.

Magdeburg, den 18. Juli 1931.

Das Amktsgeriht A. Abteilung 8.

Mainz. [37255] In unser Handelsregister wurde heute bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma „Jacob Frank «& Co.“ mit dem Siß in Mainz eingetragen: Der Gesellshafter Jakob Kahn, Kaufmann in Mainz, ist aus der Gesellschaft aus- geschieden. Das Geschäft wird von den drei verbliebenen Gesellschaftern unter unveränderter Firma fortgeseßt. Mainz, den 15. Juli 1931. Hess. Amtsgericht.

Mainz. [37256] Jn unser Handelsregister wurde heute bei der ies „Friedrich Adloff}f““ in Mainz, Schusterstr. 18, eingetragen, t das Geschäft mit Firma auf Friedri Hassiager, Kaufmann in Mainz, über- gegangen ist und von demselben unter unveranderter Firma fortgeführt wird, Mainz, den 16. Juli 1931. Hess. Amtsgericht.

Mainz. 2 [37257] Jn unser Handelsregister wurde heute die Firma „Vulkanisier - Anstalt Walther & Co.“ in Mainz, Terrassen- traße 9, und als deren Fnhaber Albert ouffee, Kaufmann in Mainz, eins getragen. (Angegebener Geschäftszweig: Autoreifenreparatux und Neugummie- rung sowie Vertrieb von Autoreifen.) Mainz, den 16. Juli 1931. Hess. Amtsgericht.

Mainz. [37258]

Jn unser Handelsregister wurde heute bei der „Süddeutsche Kettenfabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haf: tung“ mit dem Siß in Mainz-Kostheint, eingetragen: Durh Beschluß der Gesell, \chafterversammlung vom 29, März 1931 wurde der Gesellschaftsvertrag ergänzt duxch Aufnahme einer Bestimmung: a) übex Handlungen, die der vorherigen Genehmigung der Gesellschafterversamnms- lung bedürfen und b) über Gewinn- und Verlustbeteiligung. Auf die ein- ‘hd bis Urkunde wird verwiesen, Frißz Breuer, Jugenieur in Köln, demnächst in Mainz, ist zum weiteren Geschäfts- führer bestellt. Die Einzelprokura der Frau Josef Scheer ist erloshen. Maria Margarete geb. Röder Ehefrau von Josef Scheer in Mainz-Kostheim ist Ge- samtprokura derart erteilt, daß sie zu- sammen mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen zur Ver- tretung der Gesellschaft berechtigt ist.

Mainz, den 17. Fuli 1931.

Hess. Amtsgericht.

Mainz. [37259] In unsex Handelsregister wurde heute bei der „Volkszeitung, Druckerei und Verlag, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ init dem Siß in Mainz, Zanggasse 13, eingetragen: Durch Be- {luß der Gesellshafterversammlung vom 22. Funi 1931 wurde der Gesell- shaftsvertrag in bezug auf § 2 (Stamms-

kapital und Gesellschafter) geändert. Mainz, den 17. Juli 1931. Hess. Amtsgericht. Mannheim, [37260]

Handelsregistereinträge vom 18. Fuli 1931. Frumentum, Gesellshaft mit be- chränkter Haftung, Mannheim. Der Ge- sellshastsvertrag is am 15. Juli 1931 festgestellt. Gegenstand des UÜnterneh- mens ist: der Betrieb von Kommissions- und Agenturgeschäften in allen -Ge- treide- und Futterartikeln sowie in ähu- lien Erzeugnissen. Die Geletiait fann auch Geschäfte für eigene Rech- nung abschließen und sich an gleichen oder ähnlihen Unternehmungen beteili- gen oder sie erwerben. Das Stamms- kapital beträgt 20 000 RM. Christoph S Strauß, Kaufmann, Ham- urg, ist GNGELIENE: Franz Hein- rich Behrend, Mannheim, und Älois Kappeler, Hamburg, sind zu Einzel-. prokuristen bestellt. Wenn mehrere Ge- R HSF T bestellt sind, so ist jedeo eshäftsführer zur Sie bertretuns der Gesellschaft berechtigt. Als nicht ein- setvogen wird veröffentliht: Die geseßs ih vorgeschriebenen Bekannimachune n der Gesellshaft werden nur im tshen Reich8anzeiger veröffentlicht,' B tslokal: D 4 15, ) E Dn F Mannheim: Louis Richard Zeumer ist aus der Gesells haft ausgeschieden. Kaufmann Richard eumer jun., Mannheim, ist als persöns- ih haftender Gesellschafter eingetreten. Gieser & Odenheimer Gesellshaft mit beshränkter Haftung, Mannheim: Adolf Fromm und Heinrich Fromm sind nih mehr Geschäftsführer.

Bad. Amtsgericht, F.-G., 4, Mannheim,

4 Münsterberg, Schles,

er z Pinneberg, den 15. Juli 1931.

E

[87261]

Handelsregister Abt. A Nr. 64. Offene Handelsgesellschaft Stadt- brauerei Münfterberg Erust Kirch- ner « Söhne: Der persönlich haftende Gesellshafter Ernst Kirchner ist dur Tod aus der Gesellshaft ausgeschieden. Geschäft nebst Firma werden nah Ver- einbarung mit der Erbin Anna Kirchner geb. Klippel durch die persönlich haften- den Gesellshafter Frißb und Heinrich Kirhner allein fortgeführt, Münster- berg, den 13. Fuli 1931. Amtsgericht.

Yeheim. Bekanntmachung. [37262] «Fn das Handelsregister B ist bei der unter Nr. 29 eingetragenen Firma Ruhrtalziegelei G. m. b. H, in Hüsten eingetragen: Die Firma ist erloschen. Neheim, den 14. Juli 1931. Das Amtsgericht.

Neheim. Befauntmachung. [37263] Jn unsex Handelsregister B ist bei der unter Nr. 54 eingetragenen Firma Echulte & Weine G. m. b. H, in Neheim folgendes Srigeiwagen : Die Gesellschaft ist dur Gesellschafter- beschluß vom 4. Juli 1931 aufgelöst. um. Liquidator ist der Kaufmann zilly Shönemann in Neheim bestellt. Neheim, den 14. Juli 1931. Das Amtsgericht,

[37264]

Neubrandenburg, Mecklb. Handelsregistereintragung zur Firma „Allgemeiner Motor-Dienst Neubran- denburg Melanie Flechsig“ in Neu- brandenburg: Die Prokura des Kauf- manns Otto Hämmerling ist erloschen. Neubrandenburg, den 17. Juli 1931

Das Amtsgericht,

[37265] Neubrandenburg, Mecklb.

D belegeibet nuns zur offenen S haft in Firma Gustav Behncke in Neubrandenburg:

Die Gesellschaft ist durh Ausscheiden des Kaufmanns Otto Rothe aufgelöst. Der Kaufmann Paul Schütt führt die auf ihn übertragene Firma als deren Uer Jnhaber weiter.

Neubrandenburg, den 17. Juli 1931,

Das Amtsgericht. Neumünster. [37266]

Jn unser Handelsregister Abt. A L heute unter Nr, 210 bei der Firma J. H. Tode Söhne, Neumünster, eingetragen worden: Der Mühlenbesiger Gustav Ne dur PDIIOS Tode in Neumünster ist dur od aus der Gesellshaft aus- geschieden.

Neumünster, 14. Fuli 1931.

Das Amtsgericht,

Neumünster. [37267]

Jn unser Handelsregister ist heute bei der Firma Johannsen u. Eriksson in Neumünster eingetragen worden: Die Firma ist erloschen.

Neumünster, 15. Juli 1931.

Das Amtsgericht,

Oberstein. [37268]

«Jn unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 1180 eingetragen: Firma Geza Pollak zu Fdar-Tiefen- stein. Fnhaber: Geza Pollak, Kauf- mann in Wien. Dem Kaufmann Franz Pollak in Fdar-Tiefenstein ist Prokura erteilt.

Oberstein, den ‘9, Fuli 1931. Amtsgericht. Abt. 1. Oberstein, [37269] In unser Handelsregister Abt. B ist heute zu Nr. 34, Firma Saar & Nahe Steinindustrie A. G. zu Saarbrücken Zweigniederlassung iw Liquid. zu Kirn- sulzbach, eingetragen: Die Vertretungs- befugnis des Licuidators ist beendet.

Die Firma ist erloschen. Oberstein, den 9. Juli 1931. Amtsgericht. Abt. 1.

Oberstein,. [37270]

Jn unser Handelsregister Abt. A ist heute zu Nr. 1077, Firma Rudolf Lind gzu Tiefenstein, eingetragen: Die Firma 1st erloschen,

Oberstein, den 10. Fuli 1931. Amtsgericht. Abt. 1. Paderborn. [37271] In unser Handelsregister Abteilung A ist am 17. Juli 1931 zu Nr. 107 bei der Firma Hunstig & Sprenkamp fol- gendes eingetragen: Der Maurermeister Heinrich Spren- kamp ist aus der Gesellshaft ausge- schieden. Amtsgericht Paderborn.

Philippsburg, Baden. [37273] Jn das Handelsregister B Band [I O.-Z. 11 Seite 60 Firma J. Weick, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Rheinhausen, wurde eingetragen:

Die Liquidation der 4 Weick G. m. b. H. in Rheinhausen, deren Firma am 27. März 1929 von Amts wegen gelöscht Beda, wird grigetent: s Liquidator

ird Josef Weick, Shuhmahermeister in Rheinhausen, ernannt.

Bad. Amisgeriht Philippsburg.

O n A Sandel ‘al

n s hiesige Handelsregister

a 189 ist Vest bei der Firma Emil enske jun., Pinneberg, folgendes ein-

perragen worden: Die Firma ist er-

| 1931 zur Fa. 20 gd Ravens- s -

Erfte ZentralhaudelSregisterbeilage zum Reichs- und StaatS8anzeiger Nr. 169 vom 23, Juli 1931. S. 3

Pirmasens, [37275] Vekanntmachung. Handelsregister. Löschung: Firma Moriy Major, Absaßfabrik und Lederhandlung in Birmasens. Pirmasens, den 17. Fuli 1931. AmtsgeriŸht. Potsdam. [37277] Die in unserem Handelsregister A Nr. 942 eingetragene Firma Carl Jbold, Fnh. Sophie Stuth, Potsdam, lautet jeßt: Carl Jbold, Fnh. Sophie Reimer. Potsdam, den 13. Fuli 1931. Amktsgericht. Abteilung 8.

Potsdam, [37278]

Die in unserem Handelsregister B

unter Nr. 300 eingeiragene Firma

Schmirgelwerke Aktiengesellschaft in

Potsdam ist erloschen.

Potsdam, den 14. Juli 1931. Amtsgericht, Abteilung 8.

[37279]

Ravensburg. ( wurde ein-

Fn das Handelsregister getragen:

a) Einzelf.-Reg.: Neu. Am 16. Juni 19341 die Fa. Hermann Müller, Jn- genieur in Ravensburg. Jnh. Her- mann Müller, Fngenieur in Ravens- burg. Elektromotoren - Reparaturwerk- stätte und Elektrogroßhandlung. Am 15. Juli 1931 die Fa. Josef Weber in Ravensburg. Jnh. Fosef Weber, Kauf- mann in Ravensburg. Handel in Fahrrädern, Motorrädern und Näh- maschinen mit Reparaturwerkstätte. Am 16. Juni 1931 zur Fa. Hermann Heim, hier: Der bisherige JFnhaber Hermann Heim ist gestorben, das Ge- häft wird unter der bisherigen Firma von der Witwe Karoline Heim in Ravensburg unverändert weitergeführt. b) Gesell\haftsf.-Reg.: Am 7. Juli

burg Alftien - Gesellshast, vorm. Î Honer, hier: Dem Oskar Fimpel, Kauf- mann in Ravensburg, ist Gesamtpro- kura erteilt.

Amtsgericht Ravensburg.

Reichenstein. Vekanntmachung. Jn unser Handelsregifter Abteilung B ist heute bei Nr. 4 Aktiengesellschaft ignose Abteilung Reichenstein fol- seres eingetragen worden: Dr. Ernst Vogt in Schönebeck a. E. i} zum stell- vertretenden Vorstandsmitglied bestellt. Die Prokura des Dr. Ernst Vogt und des Friedrih Thomas ist erloschen. Reichenstein, Schl. den 9. Juli 1931, Amtsgericht.

[37280]

Riesenburg. [37281] Bekanntmachung.

Jn das Handelsregister ist am 17. Fuli 1931 eingetragen:

Bei der Firma: Nr. 135, Paul v. Wißke & Co. vorm. F. Töpfer, Fnh. Paul v. Wißke und Karl Schauer: Die Fixma ist erloschen.

Bei der Firma Nr. 139, F. Töpfer Nachf. Karl Schauer: Die Firma n geändert in: F. Töpfer Nachf. Jn K. Schauer, Riesenburg.

Riesenburg, den 17. Juli 1931.

Amtsgericht.

Rietberg. [37282] «Fn unser Firmenregister is bei der unter Nr. 59 eingetragenen Firma W. Starp, Kaunity, am 11. Juli 1931 eingetragen worden, daß die Firma er- loschen ist. Amtsgericht Rietberg.

Rüstringen,. [37283] In das Handelsregister Abt. A des Amtsgerichts is Heute zur Firma Magnus Schlöffel in Rüstringen ein- etragen worden: Febiger Jnhaber der irma ist der Mübenmachex Arthur Schlöffel in Rüstringen. Die Prokura des Heinrich Schlöffel ist durch Ueber- gang des Geschäfts erloshen und ihm von dem Erwerber Arthur Schlöffel wieder erteilt.

Rüstringen, den 9. Juli 1931.

Amtsgericht.

Sechiirgiswalde, [37284] Auf Blatt 213 des Handelsregisters, die irna A Näther & Co. Aktien- esellschaft mit dem Siy in Wilthen n eute eingetragen worden: Die Gese - schaft ist zum Zwecke der Umwandlung in eine Gesellshaft mit beschränkter Vel aufgelöst worden. mtsgeriht Schirgiswalde, am 18. Juli 1931.

SCesen, i [37285] Im Handelsregister B ist am 11. Juli 1931 bei der Firma ias E i M Blechwarenwerke Seesen, G. m. b. in esen, eingetragen, daß durh Be- [Mia der Gesellshafter vom 15. Juni ie Gesellshaft aufgelöst und der bis- E e Geschäftsführer Friß Biel in ien zum Liquidator R ist. Amtsgericht Seesen.

, -

Be LENBELT, [37286] __ In unser Handelsregister Abteilung A ist heute bei der unter Nr. 208 ein- etragenen Frma Groß-Räschener- Chamoiteofen- abrik Kaiser und Nade- bor, offene Handelsgesellshaft, Groß- räschen, folgendes eingetragen worden: Die Gesellschaft ist E Zum Liquidator ist bestellt der Rechtsanwalt Dr. Reyersbah in Senftenberg. Amtsgericht Senftenberg, 18. Juli 1931.

Nr. 1072 (Firma „Milchlieferungs- tung“‘)

9, Juni 193

.| Gleichzeitig sind die Kaufleute Rudolf

Singen. [37287] ! Handelsregistereintrag B Band [I O.-Z. 49 bei der Firma Speditions Aktiengesellschaft vorm. Seeagmüller & Cie., Singen a. H.: Der am 14. Oktober 1927 beshlossene Umtaush der Aktien ist durchgeführt. Stammkapital: 360 000 | Reichsmark, eingeteilt in 300 Aktien zu 1200 RM. Singen a. H., den 15. Juli 1931. Bad. Amtsgericht.

Stettin, [37288] Jn das Handelsregister B ist heute bei

gesellschaft Stettin mit beschr. Haf- 1 eingetragen: Der Geschäfts- führer Littkopf heißt mit Vornamen nicht Ernst, sondern Otto.

Amtsgericht Stettin, 16, Juni 1931.

Stettin, [37290] In das Handelsregister B ist heute bei Nr. 48 (Firma „Zuckerfabrik Scheune Ges. m. beschr. Haftung“ in Sn eingetragen: Durch Beschluß dex ( esellsHafterversammlun vom 931 ist der § 12 Abs. 6 Sah 1 des Gesellschaftsvertrags (Vertretung der Gefellschaft) geändert. “Die Gesellschaft wird vertreten durch zwei Geschäfts- führer oder einen Geschäftsführer und einen Prokuristen. Der Direktor August Krüger ist nicht mehr Se, Dem Dr. Konrad Kleefeld und dem Heinrih Jacobs ist Prokura erteilt mit der Maßgabe, daß jeder von ihnen ge- meinschaftlich mit einem der Geschäfts- führer zur Vertretung befugt ift. Amtsgericht Stettin 29, Juni 1931.

Stettin, [37289] In das Handelsregister A ist heute bei Nr. 25 (Firma „Th. Lindenberg“ in Stettin) eingetragen: Die Kaufleute Georg Webel und Friedrich Weyel sind aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Riedel und Friy Mailahn in Stettin in die Gesellschaft als persönlih haftende Gesellschafter eingetreten.

mtsgeriht Stettin, 2. Juli 1981.

Stettin, [37291] In das Handelsregister A {t heute bei Nr. 457 (Firma „Richard Braun“ in Stettin) eingetragen: Die Prokura des Fohannes eas ist erloschen. Amtsgericht Stettin, 2. Juli 1931.

Stettin, Gin d E In das elsregister ist heute bei Nr. 80 (Firma „Junker «& Gurau“/ in Stettin) eingetragen: Die Prokura des Robert Dramburg ist er-

loschen. Amtsgericht Stettin, 2. Juli 1931.

Stettin. [37293] Jn das Handelsregister A ist heute bei Nr. 1346 (Firma „Stettiner Speditionsgesellshaft Meussecer «& Schmidt“ in Stettin) eingetragen: Die | Gesellschaft ist durch den Tod des Ge- sellshafters Friedrich Wilhelm Stein- höfel aufgelöst. Die Witwe Pauline

die Gesellschaft als persönlih haftende | Gesellschafterin eingetreten. Die dadur wieder entstandene offene Handelsgesell- schaft ist am 29, April 1931 errichtet. Die Prokura des Friedrich Steinhöfel

bleibt bestehen. Amtsgericht S:ettin, 2. Juli 1931. [37294]

Súiettin, In das Handelsregister A' ist heute bei Nr. 2016 (Firma „Kaufhaus Grünhof Wilhelm Beer“ in Stettin) eingetragen: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Stettin, 2. Juli 1931.

Stettin, : [37295]

Jn das Handelsregister A! ist heute bei Nr. 3066 (Firma „Sollmann «& Co. (Inhaber Arthur Parpart)“‘ in Stettin) eingetragen: Die Firma lautet eyt: Sollmann « Co. Offene Han- elsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 10, April 1931 begonnen. Ea A Gesellschafter sind Kaufmann Werner Schildberg und Erna Lewerenz in Stettin. Der Uebergang der im Be- trieb des Geschäfts Mgr eteN Forde- rungen und Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist ausgeschlossen. Die Pro- kura der Frau Gertrud Parpart ist durch Uebergang des Geschäfts erloschen.

Amtsgericht Stettin, 2. Fuli 1931. Traunstein.

[37296] J 1e Sb Sie B d Reich

a. „Jakob Schön“, Siß: Bad Reichen-

halt Snh. Anna Schön, Kaufmanns-

witwe dort: Prokura des Jakob Schön

erloshen. Spiel- und Galanteriewaren- pee, ; l

raunstein, den 17. Fuli 1931. Amtsgericht.

Traunstein. [37297] Handelsregister.

a. „Marie Ried“, Siß: Laufen, ge- ändert in “P E. Ried's Buchdruckerei Laufen Fnh. Marie Ried Erben“. Firmeninhaber: Marie und Feanette Ried in Erbengemeinschaft. Traunstein, den 18. Fuli 1931.

Amtsgericht.

Urach. E [37298]

Handelsregistereintragungen vom 16. Juli 1931. Eingelf.-Register:

| Metingen: Dem Kaufmann Karl Walz

Köllreutter geb. Buhwald, Buchdruckerei-

bei

Steinhöfel geb. Colas in Stettin ist in | he

Bei der Firma M. Weiß, Sit in Metingen ist Prokura erteilt. Gesellshaftsf.-Register: Bei der Firma Gustav Köllreutter, Siß Megtingen: a) Die Gesellschafterin Friederike

besißzerswitwe in Metingen, 1st infolge Todes aus der Gesellshaft ausgeschieden,

b) als neue Gesellshafterin is Ella Schauwecker geb. Köllreutter, Ehefrau des Gotthold Schauwecker, Redakteurs in Meszingen, Gesellschaft getreten.

Dem Gotthold Shauwedcker, Redakteur in Metingen, ist Prokura erteilt.

Amtsgeriht Urach.

in - die ein-

Vreden, Bz. Münster. [37299] Jn unser Handelsregister A Nr. 38 ist

der offenen Landelsgesellschaft „oseph Gelsing, Stadtlohn“ am 190. È 1931 eingetragen:

„Der bisherige Gesellshafter Kauf- mann Heinrich Wolters in Stadtlohn ist alleiniger Fnhaber der Firma. Die

esellshaft ist aufgelöst. Das Handels- ewerbe wird als Einzelfirma unter der isherigen Firma fortgeführt. Der Ehe- frau Kaufmann Heinrich Wolters, Ottilie geborenen Elperting, in Stadt- lohn ist Brufua Cr

Amtsgericht Vreden.

Weimar, [37300] Jn unser Handelsregister Abt. A Bd. IV Nr. 131 ist bei der Firma Carl Lemke in Weimar heute eingetragen worden: Fnhaber der Firma is} jeßt der Kaufmann Ernst Beickert in Aschaffenburg. Der Uebergang der in dem Betrieb des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Evwerb des Geschäfts durcb den Kaufmann Ernst Beickert ausgeschlossen. Weimar, den 14. Juli 1931. Thür. Amtsgericht.

Wernigerode. [37301] Jm hiesigen Handelsregister ist bei B 54 Wernigeröder Stadthallenbau- esellschaft mit beshränkter Haftung, ernigerode, heute eingetragen: Willi Deistel hat sein Amt als Geschäfts- führer niedergelegt. Durh Beschluß der Gesellshafterversammlung vom 26. 6, 1931 ist der Kaufmann Ferdinand Kar- nabki, Wernigerode, zum Geschäfts- führer bestellt. : Amtsgericht Wernigerode, 14. Juli 1931,

Wilsdruff. 5 [37305] Auf Blatt 153 des hiesigen Handels- registers R heute die Firma Bruno Kuhne in Wilsdruff und als deren Fn- haber der Kaufmann Paul Bruno Kühne, daselbst, eingetragen worden. (Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Getreide, Futter u. Düngemitteln, Kohlen und samtlihen landwirtschaft- lihen Erzeugnissen.) Amtsgericht Wilsdruff, 17. Juli 1981.

Wiitmund. [37306] Im Handelsregister Abt. A Nr. 3 ist eute bei der Firma A. F. Neumark Söhne, Wittmund, eingetragen: Die Firma ist erloschen.

Amtsgericht Wittmund, 11. Fuli 1931.

Wäörrstadt. : [37307] Fn unser Handelsregister wurde in Abteilung B unter Nr. 8 bei der Firma Ferdinand Wolff und Erben Gesell- ¡ai! mit beshränkter Haftung in Wal- ertheim am 6. Juli 1931 eingetragen: Durch Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 18. Mai 1931 i} der Geschäftsführer Oskar Mever abberufen. Als neue Geschäftsführerin wurde die Pauline geborene Zimmermann, Witwe von Ferdinand Wolff in Wallertheim, bestellt.

Wörrstadt, den 15. Juli 1931.

Amtsgericht.

Zöhblitz, Erzgeb. [37308] «Jn das Handelsregister ist heute auf Blatt 305 die offene Handelsgesellschaft Gebrüder Glu in Sorgau eingetragen worden, Gefsellshafter sind: a) der SAEONanE Emil Richard Webel, b) der Holzdrechsler Paul Emil i fn c) der Landwirt Max Hugo Wezel, sämtlich in Sorgau. Die Gesellshaft ist am 15. Ja- nuar 1925 errihtet worden. Die unter b und e genannten Gesellschafter sind von der ertretung der Gesellschaft ausgeshlossen. Angegebener Geschäfts- gela: Holzspielwarenfabrikation. mtsgeriht Zöblit, den 17. Juli 1931. (A. Reg. 76/31.)

Zweibrücken. Firmenregister. Firma Louis Brünisholz, Siß brüdcken: Die Prokura des Phili ist erloschen. E Zweibrücken, den 16. Juli 1931. Amtsgericht.

[37309]

Zwwei- Pr | ipp, Ja- coby, Brauereidirektor in Zweibrücken,

regíster.

Ahlen, Westf. Z Jn unfer enom hautrerer heute unter Nr.

getragene Genossenschaft mit

4. Genossenschafts-

[37320]

ist

die E erhalt unter der Firma „Viehverkaufsgenossen- schaft Sendenhorst und Umgegend ein- hränk- enden-

Das Statut ist am 22. Mai 1931 fest- gestellt worden. Gegenstand des Unter- nehmens ist die Vermittlung des Ab- saßes der Erzeugnisse dex Genossen in deren Namen und für deren Rechnung egen eine der Genossenschaft zu zahlende Provision, Geschäfte der Genossenschaft im eigenen Namen und für deren Rech-

nung sind ausgeschlossen. Ahlen i; Westf., den 13. Das Amtsgericht.

Juni 1931.

Eckernförde, [37321] Am 25. Juni 1931 wurde in das Ge- nossenshaftsregister unter Nr. 88 ein- (En die Kreiseiersammelstelle ckdernförde, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpfliht in Eckern- förde. Gegenstand des Unternehmens ist die gemeinsame Verwertung von Eiern und Schlachtgeflügel im Auftrage und für Rechnung der Mitglieder. Statut vom 9. Mai 1931. Die Einsicht in die Liste der Ge- nossen ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Amtsgericht Eckernförde.

Gelsenkirchen. [37322] Jn unser Genossenschaftsregister ist am 15. Juli 1931 bei Nr, 146, Gemein- nüyiger Heimstättenbauverein, eingetra- gene Genossenschaft mit beshränkter ftpfliht in WanneÆitckel, eingetragen: Statut vom 3. Mai 1931.

Amtsgericht Gelsenkirchen.

Köthen, Anhalt, [37323] Unter Nr. 37 des Genossenschafts- registers, woselbst die „Haus- und Grundbesizerbanë „Anhalt“ eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haft- pfliht“ mit dem Sig in Köthen geführt wird, ist folgendes eingetragen: Das Statut hat in der Generalver- sammlung vom 9, Funi 1931 eine neue Fassung erhalten. Die Firma lautet jeßt: Bank für Grundbesiß Handel und Gewerbe eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpfliht. Dex Ge- genstand des Unternehmens ist jeßt der etrieb von Bankgeschäften aller Art zur Förderung des Erwerbes und der Wirtschaft der Mitglieder, Köthen, Anh., den 20. Juli 1981. Anhaltishes Amtsgericht.

Mainz. [37324] In unser Genossenschaftsregister wurde heute bei der „Gemeinnütige Vaugenossenschaft „Selbsthilfe?, ein- getragene Genossenschaft mit be: schränkter Haftpflicht“ in Mainz ein- getragen: Die Genossenschaft ist durh Beschluß der Generalversammlung vom 4. Juli 1931 aufgelöst. Mainz, den 17. Fuli 1931,

Hess. Amtsgericht.

5. Musterregifter.

Dresden, [37317] In das Musterregister ist eingetragen worden:

Nr. 10170. Firma Zeiß FJkon Aktiengesellshaft in Dresden, ein Paket, versiegelt, angeblih enthaltend 1 Pro- spekthalter, Mustex für plastische Erzeug- nisse, Fabriknummer 249, Schußfrist drei «Jahre, angemeldet am 2. Mai 1931, vormittags 9 Uhr 54 Minuten.

Nr. 10171. Firma Schokoladen- Fabrik Max Franke in Dresden, ein Paket, offen, enthaltend 1 Packung für Schokolcdenbaumbehang in Form ron Früchten und Figuren, wie Aczpfel, Birnea, Eicheln, Zitronen, Glocke usw., Muster für plastische Erzeugnisse, Fabrik- nurimer 500, Schußfrist drei Fahre, an- gemeldet am 4. Mai 1931, vormittags 1i Uhr 45 Minuten.

Nr. 10172.“ Firma Sachsenwerk Licht- und Kraft-Aktiengesellschaft in Dresden, ein Umschlag, offen ent- haltend 1 Photographie des Gehäuses eines Rundfunkempfangsgeräts, Muster für plastishe Erzegunisse, Fabriknummer G. 1005, Schußsrist drei Fahre, ange- meldet am 8. Mai 1931, vormittags 10 Uhr 20 Minuten.

Nx. 10173. Firma Anton Reiche Aktiengesellschaft in Dresden, ein Paket, versiegelt, angeblick E Pl 29 Muster von Formen, Muster ür plastishe Er- zeugnisse, Fabriknummern 14465 bis 14 493, Schußfrist drei Fahre, ange- meldet am 12, Mai 1931, vormittags 11 Uhr 5 Minuten.

Nx. 10 174. Bäergehilfe Kurt Eck- hardt in Dresden, ein Paket e ent- haltend eine COOLASE Nachtti lampe mit säulenähnlichem Schirm aus Päpier mit Aitlasschnuxr beseßt, und vier- kantigem, drei Meter Laa Sodckel aus Holz e für plastische Erzeugnisse, Geschäftsnummer 12, Su rist drei Jahre, angemeldet am 15. ai 1931, vormittags 11 Uhr 56 Minuten. Ï

Nr. 10175. Firma Sächsische Zell-

offwatte-Fabrik Gesellshaft mit be-

ränkter Haftung in Dresden, ein Um- lag, versch cas S enthaltend ei Modelle blind- und far e es

[lstoffwatte, Muster für pla Bn o guon! e schäftsnummern 2, 3,

ch rist drei Jahre, angemeldet am 7. ai 1931, vormittags 10 Uhr 55 Minuten. ó

Nr. 10176. Bätckergehilfe Georg .

Das Amtsgericht.

irma Rudolf Fischer, Siy Metingen, Inhaber: O Drogistenwitwe

in Meßtingen. ronen-Drogerie.)

ter Haftpflicht“ mit dem Siy in horst eingetragen worden.

Kurt Ecthardt in Dresden, ein Um-