1931 / 183 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 183 vom S, August 1931. S, 4

mitteln und Einrichtungsgegenständeu - haltend ein Muster 120 ecm Eliteseide | Verwalter: Rechtsanwalt Schmid in 1 öffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. für die Geflügelzuht und Haltung. 5. usterregister. Dessin 763, _ sämtlihe Muster für | Baden-Baden. Offener Arrest mit An- | Weickgenannt in Engen. Offener Arrest jede Farbausführung, Flächenerzeugnisse, | zeigefrist bis 10. September 1931; An- | mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis C Zweite 5 dentralhandel8registerbeilage

Burgsteinfurt, den 30, Juli 1931. Das Amtsgericht.

D

meldefrist bis 3. September 1931. Erste | 1. September 1931. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am Freitag, den 4. September 1931, nach-

Schußscist drei Jahre, angemeldet am 30. Juni 1931, vormittags 7 Uhr 50 Min. Nr. 4041, Mech. Buntweberei Brennet,

Frorst, Lausitz. . [41504 j Jn das Musterregister ist eingetragen: Nr. 1302—04. Kommanditgesellschaft

Gläubigerversammlung am 4. September 1931; Prüfungstermin am 18. Sep-

Eberbach, Baden. [41766] Gen.-Reg.-Eintrag, beirx. die Bezugs- und Absaßgenossenschafi des Bauern-

Das Amtsgericht.

Kredit und

Das Amtsgericht.

Genossen]haft dur : neralversammlung vom 9. Juni aufgelöst ift. Hettstedt, den 30. Juli 1931. Preußisches Amtsgericht.

Magdeburg. [4177

In

beschränkter Haftpflicht“, in

Statut durch Beschluß der Generalve

t

tragene Genossenschaft mit beschränkt Haftpflicht“ tragen, daß

die Sabungen durch

[luß j 95. Juli 1931 neu gefaßt sind.

eigenen Namen.

Der Z \{hließlich darauf gerichtet,

den M

Kleinwohnungen

bezeihneten Geschäfte betreiben. Schönebeck, den 31. Fuli 1931. Das Amtsgericht.

Wendisch Buchholz.

nossenshaft mit beschränkter Haftpfli

schaftsregisters eingetragenen Ländlichen Bezugsgenossenschaft

1931

Jn unser Genossenschaftsregister unter Nr. 210 bei der Genossenschaft „Buch- Spär- und Creditgenossen- chaft, eingetragene Genossenshaft mit Barleben

ist heute eingetragen worden, daß das

Heimstätten-Bau-Genossenschaft e. G. m. b. H. Schönebeck-Sachenland einge-

in Schönebeck a. E. einge-

der Generalversammlung vom Die | Ausführung in allen Metallen, Der VegenLaro des weck des Unteruehmens ist aus-

l im Sinne der Gemein- nüßigkeitsverordnung und ihrer Aus- führungsbestimmungen zu verschaffen.

und in den Ausführungsbestimmungen

[41774]

Gustav Avellis in Forst i. L., angemeldet am 10. Juli 1931, vormittags 1014 Uhr,

für Tuchsabrikate,

Nr. 1309—13.

vormittags 9,45 Uhr

4000—8, 4040—45, Schußfrist 1 Fahr. Amtsgericht Forst (Lausiß), den 31. Juli 1931. 2] S «tuttgart. Musterregistereinträge vom 3, August 1931.

Schußfrist drei Jahre,

t-| gart, eine offen

für Türdrüer,

it- Gesellschaft mit beschränkter

mustern, Textilerzeugnissen

meldet am 83. Juli 10 Uhr 30 Min.

cht | 30. Juni 1931, vormittags 11 Uhr 30 Min. Der | Nr. 4040. Mech. Buntweberei Brenuet,

Fabriknummern:

versiegeltes Paket mit 13 Mustern für

Gustav Avellis in Forst i. L., angemeldet

1465—67, 1550—52, 1555—56, 1600—02,

Herrenstoffen, Fabrikrummern: 3990—95, Flächenerzeugnisse,

[41513]

Nr. 4034. Otto Kösler, Druckerei, Stutt- gart, ein unverschlossener Umschlag, ent- haltend 5 Muster Prägealphabet, Best.- Monogrammprägetafel

Nen. 1592 und 1593, plastische Erzeugnisse, angemeldet am er | 30. Juni 1931, vormittags 11 Uhr 15 Min. Nr. 4036. Firma Erwin Maile, Stutt- niedergelegte Zeichnung j Form Nrn. 931 bis 934, plastische

769, 772, 775, für jede Farbausführung,

Nr. 4038. Firma Dittmar & Ostertag Haftung,

(besonders Filet-und Tüllartikel), Nrn. 145/69, 134/19,

erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- i 1931, vormittags

Nr. 4039. Mech. Weberei Pausa A.-G., Stuttgart, ein verschlossener Umschlag,

Stuttgart, ein verschlossener Umschlag, enthaltend 14 Muster, und zwar 120 cm Novaseide Dessin 750 für jede Farbaus-

s{lossener Umschlag, enthaltend 50 Muste

schaft m. b. H., Stuttgart, ein verschlossener

Verband G. m. b. H., Stuttgart, ein ver-

2804, ein weiterer verschlossener Umschlag,

tember 1931, vor dem Amtsgericht Baden- Baden, Zimmer 23. Baden-Baden, den 5. August 1931,

den 5. August 1931.

r

Vergleichsfsachen.

Aue, Erzgeb. Gustav Adolf Taubert wird heute, a Herr Rechtsanwalt Dr. Loofe, hier.

termin am 1. September 1931, Prüfungstermin am 8. Se

Augsburg XIL in Augsburg,

Rechtsanwalt Dr. Regnier in

tember 1931, vorm. 9 Uhr, Sißungssaal

Juh. der Firma Richard Auerbach

1931, nachmittags 6 Uhr, das Konku

Waldkirchen-Zschopenthal. Anmeldef

. [41965] Ueber den Nachlaß des am 16. Juni 1931 in Bockau verstorbenen Gastwirts

5. August 1931, nachm. 334 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Non : n=-

meldefrist bis zum 31. August 1931. Wahl- nachm.,

Ingenieur und Jnhaber der Eisengießerei Völkstr. 25, am 4. August 1931, vormittags 9% Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Augs- burg F 386, Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforde-

Augustusburg, Erzgeb. . [41967]

Eppendorf i. Sa., wird heute, ams. August

bis zum 28. August 1931. Wahl- und Prüfungstermin am 5. September 1931, r vormittags 914 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 28. August 1931.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns

verfahren eröfsnet. Hans Borchardt, Uhlandstr. 194a.

Mt Erste fungstermin am 11. gerichts Charlottenburg,

p- zeichen: 40. N. 213. 31.

Konkursverfahren eröffnet. walter ist Rechtsanwalt Düsseldorf-Gerresheim und Anzeigefrist bis 1. Ablauf der tember 1931.

Dr.

wird heute,

mann Jakob Thordsen

rs-

zumelden.

rist tober 1931, vorm. 104 Uhr.

1931.

Konkurseröffnung.

[41972]

in Berlin NW 40, Alt Moabit 137. Frist

Amtsgericht Charlottenburg das Konkurs- Verwalter: Kaufmann Berlin-Charlottenburg, Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. September 1931, Gläubigerversammlung und Prü- September 1931, 10 Uhr, im Zivilgerichtsgebäude des Amts- Amtsgerichts - plaß, II. Stock, Zimmer 254, Akten-

1931, mittags 10 Uhr 15 Minuten, das Konkursver- Raffauf,

Offener Arrest September 1931, Anmeldefr:st bis 10, Sep- Erste Gläubigerversamm- lung am 1. September 1931, vormittags

Lienau, Gesellschaft mit beschränkter Haf- am

in Elmshorn, Kirchenstr. 25, wird zum Konkursverwalter

am 8. September 1931, vorm. 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 23. Ok- Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 28. August

T

mittags 214 Uhr, vor dem Amtsgericht,

T, Stock, Zimmer Nr. 13. Engen, 4. August 1931.

Arrest mit Anzeigefrist bis zum 28. August

offener Arrest mit Anzeigepflicht: 26, Aug.

Das Thüringische Amtsgericht.

Molls in M.-Gladbach, Barbarossastr. 6,

frist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 26. August 1931. Amtsgericht Grimma, den 4. August 1931,

Hannover. . [41979] Ueber den Nachlaß des Landwirts Willi Reime in Hannover, Kl. Pfahlstraße 5, wird heute, am 4. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt H. Blo, hier, Schiller- straße 34, wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 25. August 1931. Ersie Gläubigerversammlung und

Otto Reinbeck in Knesebeck, alleiniger Jnhaber der Firma Otto Reinbeck, da- selbst, ist heute, 18 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet worden. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Dr. Pulch in Wit- tingen. Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen bis 31. September 1931.

Mathilde Dorn in Wangerooge ist am

in Jever. Anmeldefrist bis 1. Sextember 1931. Erste Gläubigerversammlung am

tember 1931, vorm. 9% Uhr, vor dem Amtsgericht Jever. Offener Arresi mit Anzeigepflicht bis 20. August 1931, Jever, den 3. August 1931. Amtsgericht. Abt. Il.

Druck der Preußischen Druckerei

zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatZ3anzeiger zugleich ZentralhandelSsregister

für

das Deutsche Reich

hager Straße 144, ist am 5. August 1931,

3. August 1931, vormittags 9 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver-

1931, vormittags 10,40 Uhr, Löwenburg- straße 22, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Rechtsanwalt Dr. Schmiß-Sürth in Köln-Ehrenfseld, Venloer Straße 282, Fernruf 56352. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 3. September 1931. Ablauf der Anmelde- frist an demselben Tage. Erste Gläubiger- versammlung am 3. September 1931, 104 Uhr, ‘und allgemeiner Prüsungs- termin am 15. September 1931, 9 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle, Justizgebäude, Reichenspergerplaÿ 1, Zimmer 223,

Verwalter is dexr Rehtsanwalt Dr. Felix Cahn 10 in Köln, Mohrenstr. 41. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 2, Sep- tember 1931, Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste Gläubigerver- sammlung am 2. September 1931, 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am

Köln. Konfurseröffnung. .[41987]

1931, 12,33 Uhr, das Konkursverfahren

Fernruf 229218, Offener Arrest mit An- zeigef»;ist bis zum 5. September 1931. Ablauf der Anmeldefrist an demselben

meiner Prüfungstermin am 19, Sep- temb1r 1931, 914 Uhr, an hiesiger Gerichts- stelle, Reichenspergerplaß 1, Zimmer 223. Köln, den 5." August 1931. Amtsgericht. Abt. 80.

wurde heute mittag 12 Uhr Konkturs er-

sammlung und Prüfungsterrnin am Frei- tag, den 4, September 1931, vormittags

Der Beschluß über die Konkurseröffnung

pächters Walter Küster in Schwartow, Kreis Lauenburg i. Pomm,, ist am 25. Juli

allgemeiner Prüfungstermin am 28. August

im § 132 der Konkursordnung bezeich- neten Gegenstände auf Samstag, den 29. August 1931, vormittags 912 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten For- derungen auf Samstag, den 26. Sep- tember 1931, vormittags 9!4 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin anbe- raumt, Allen Personen, welche: eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben odex zur Konkursmasse etwas \huldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder

Malgarten. . [41992]

Ueber das Vermögen des Schuhmacher- meisters Heinrich Krämer in Bramsche is am 6. August 1931 das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Auktio- natox Hardemann in Osnabrück. Konkurs- forderungen sind bis zum 1. September

Ueber das Vermögen des Kaufmanns R

Wilhelm Noll in Niederlahnstein, Emser

Verwalter is der Kaufmann Karl Müll in Niederlahnstein. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. August 1931.

24. August 1931, vorm. 10 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin am 31. August 1931, vorm. 10 Uhr, an hiesiger Gerichts- stelle, Zimmer Nr. 11, Den Anmeldungen sind die urkundlichen Beweisstücke (Rech-

Nürnberg. [41995]

Balthasar Montserrat, spanische Süd-

134 und 137 der Konkursordnung bezeich-

nieurs Ernst Richard Ritter in Berlin- Wannsee, Lindenstr. 6, ist am 5. August

Potsdam, 5. August 1931.

rungen auf Donnerstag, den 3. Septem- ber 1931, mittags 12 /4 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte in Strausberg Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiy haben oder zur Konkurs- masse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verab- folgen oder zu leisten, auch die Verpflich- tung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursver-

Prov, Sachsen, ist am 5. August 1931, mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Pro- zeßagent Paul Liebert in Weserlingen. Offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 31, August 1931, Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste Gläubigerver-

Zweibrücken. . [42000]

immermann in Zweibrücken, am 5. August 1931, vormittags 10 Uhr 15 Min., das

Berdel in Zweibrücken ernannt. Offener Arrest is} erlassen. Frist zur Anmeldung

Gläubigerausschusses und zur Bejschluß- fassung über die in § 132 K.-O. bezeich- neten Gegenstände am Freitag, den 21. August 1931, vormittags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forde-

vereins Wagenshwend eingetragene Ge- | drei verschlossene Pakete init 20 Mustern | X 5 ; nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht | für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern: | führung, 120 em Smyrna Dessin 9042, Amtsgericht. Amtsgericht. in Wagenlhwend: bic E s go 1000—1002, 1005—1006, 1010-1013, S Es e “ae n E A n ändert in: irt tli in- | 1015—1017, 1020—102i, 1100—1102, j 2% u, , Tür 1e arbaus-| Bad Nauheim. .s41968] | Flensburg. . [4197 - und Verkaufsgenossenshaft Waaen- | 1105—1107, 1110—1113, 1300—1303, führung, 120 cm Smyrna extra Dessin} Ueber das Vermögen des s Konkursverfahren. z ITLr. 183. Berlin, Sonnabend, den 8. August 1931 schwend, Amt Mosbach, eingetragene | 1305—1307, 1310—1314, 1320—1321, , 9036, 9040, Flächenerzeugnisse, | Carl Weibel in Bad Nauheim wird heute, | Ueber das Vermögen des Autoschlossers m ———— —-—— ———— R Genossenschaft mit beshränkter Haft- | 1325—1329, 1330—1332, 1700—1704, Schuhfrist drei Jahre, angemeldet am | am 3. August 1931, vormittags 11/4 Uhr, Ferdinand Sindelar aus Flensburg, Angel- pflicht“ in Wagenschwend. Neues Statu: | 1710—1714, 1800—1803, 1900—1904, | 2. Juli 1931, vormittags 8 Uhr. das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | burger Str. 17, wird heute, am 1. August 10 Uhr, vor dem Amtsgericht, 11, Sto, j Am Plärrer 4, am 4. August 1931, nach- j gesellschaft in Liquidation, vertreten dur mit Beleuchtungskörpern vom 7. 6. 1931. Gegenstand des Unter- |1500—1502, 1505—1507, 1510—151ì, | Nr. 4042. W. Spieß Schuhfabrik G. m. | verwalter: Rehtsanwalt Otto Kling in | 1931, 13,30 Uhr, das Konkursverfahren Zimmer 31. mittags 314 Uhr, den Konkurs eröffnet. | Dr. Franz Kuhn, ebenda, als Liquidator, | betreibt, wird nah Abhaltung des Schluß nehmens: 1. Gemeinschaftliher Ein- | 1515—1516, 1520—1521, 1525—1526, | b. H., Stuttgart, Zidruck-Knöchel-Kragen- | Bad Nauheim. Offener Arrest und An- eröffnet. Verwalter ist der beeidigte 7 Ó Konkurse und Lahr, den 5. August 1931, Konkursverwalter: Rechtsbeistand August | 2. Frau Josefine Kuhn, geborene Albert termins hierdurch aufgehoben. kauf von Verbrauchsstoffen und Gegen- | 1530—1532, 1535—1536, 1540—1541, | Stiefel, Fabr.-Nr. 34352, zu Ausführung | ¿igefrist bis 20. August 1931. Erste | Bücherrevisor Rudolf Wentel in Flens- YAratsgericht. Bamberger in Nürnberg, Krelingstraße | in Zweibrücken, am 5. August 1931, vor- | Amtsgericht Dresden, den 5. August 1931, ständen des landw. Betriebs, 2. ge- | 1545—1546,1547—1548, Schuhfrist 1 Jahr. in sämtlichen Ledevarten, Farben und | Gläubigerversammlung und allgemeiner | burg, Friedrichstraße 3. Konkursforde- Vergleichssachen E Nr. 45/11. Offener Arrest erlassen mit | mittags 11 Uhr 30 Min., das Konkurs- ———— M Verkauf landw, Er- es E: Offene Fa F ik vei «ge S Tone. Prüfungstermin am 26. August 1931, 3 d a ine a „L, open S . Lauenburg, Pomm. [41989] Ser bis L S Frist zur Uen eröffnet. Konkursverwalter: Düsseldori-Gerresheim. . [42010] d Eberbach, den 8. Juli 1931. schaft W. Biesle L For iags 12,35 Uhr, | am 13, Juli 1931, vormittags 11 Uhr E D ve Me, d unterzeih-| higeroersammlung am 28. August 1931, E C, E das Detmtaen des S Anm un Da T Zur Besciußsassung E T cit Bn t Tul 20s S Tine has Wis noi : ; : 1 p B : : # esißers Marx § S 3 a L A : / wn S T N 1 s - Amtsgericht. drei verschlossene Pakete mit 137 Mustern aggr M Dr. Dorrbe-Sanipen-Aeheli- Bad Nauheim, den 3. August 1931, Ln Cat E 10 Ube Offener Ueber das Vermögen der Frau Marie | Lauenburg i. Pomm, ist am 25.-Juli 1931 ar 2 v4 O G, R Bot Wr N bis n mögen der Ehefrau Friy Claude, Emmy Hessisches Amt3gericht. . , . Siek, geb. Bierbach, in Kassel-R., Wolf- | das Konkursverfahren eröffnet worden. ausschusses e p L ‘es 132 cives: AibTEn A E E A wes: Ee a D D fas , 7 estellt, weil eine den Kosten des Verfa-

eines Gläubigerausshusses und zur Be-

Golgand n CEEna. 142A LEo— an, L, R Sp M4 Umschl thaltend 18 Modelle für | Baut [41970]] 1931. Geschäfts T N. 45/31 auntmachung. 3540—45, 3560—65, 3570—74 mschlag, enthalten r| Bautzen. . . Ge nummer: b é B } / L Fn unser Genossenschaftsregister ist | 33600—03. 3610—14, 3630—35, 23650—54, | Twerdy-Leuchten Nrn. 550 bis 554, 970, | Ueber den Nachlaß des am 15. Juli 1931 | Das Amtsgericht, Abt. VIL, Flensburg. 13 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | ist am 1. August 1931 rechtskräftig und | eten Angelegenheiten Termin am Don- clußfassung über die in § 132 K.-O , heute zu Nr. 50 Gemeinnüßige Spar- 3660—64, 3670—74, 3680—84, 3691—94, 997, 999, 1211 bis 1214, 2600 bis 2605, | verstorbenen Dr. phil. Erich Windel Konkursverwalter : Rechtsanwalt Vorg- damit wirksam geworden. Konkursver- | 10 rôtag, den 3. September 1931, vor- bezeichneten Gegenstände am 21 Au: ust handen ist. : L und Baugenossenschaft „Wohnungsbau“ 3710—13, 3730—33, 3740—44, 3760—83, | plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, | (Laboratorium für Bakteriologie und an- | Gera. . [41977] mann in Kassel. Erste Gläubigerver)jamm- walter ist der Bankdirektor Reiße in mittags 81/ Uhr. Allgemeine g Prüfu ngs- | 1931, vor mittags 914 Uhr, und zur Prü- Düsseldorf-Gerreéheim, 10. Juli 1931, eingetragene Genosjenshaft mit be- 717016 2700— S 2020— 26.3 840—46, | angemeldet am 22. Juli 1931, nachmittags | gewandte Biologie) in Baußen, Friedrich- Ueber das Vermögen des Kaufmanns lung am 3. September 1931, 10 Uhr; Lauenburg i. Pomm. Offener Arrest mit | |.xmin s Saciitas Ton E Unie Seen dex ngtmtldelen E eedebungen E Amtsgericht. shränkter Haftpflicht zu lsenkixhen- | 3860—65, 3870— T5, 3890—93 Flächen- 3 Uhr 40 Min. August-Plaß, wird heute, am 5. August | Paul Päßler in Gera, Wiesestraße 61, allgemeiner Prüfungstermin am 17. Sep- Anzeigepflicht bis zum 15, August 1931. | ¿“nber 1931, v ormittags 814 Uhr, je im | Freitag, den 25. September 1931, vor- ; S. Buer folgendes eingetragen worden: erzeugnisse, Schußfrist 1 Jahr. Nr. 4044. Wilh. Vleyle, Gesellschaft | 1931, vormittags 10 Uhr, das Konkurs- Inhabers eines Wäsche- und Trikotagen- tember 1931, 10 Uhr, vor dem Amts- | Ablauf der Anmeldepflicht am gleichen | Zimmer Nr. 452/0 des Justizgebäudes an |[ mittags 914 Uhr, im Zimmer 19 des Düsseldors-Gerresheim. .[42011] Die Sazung ist geändert und neu ge- Nr. 1308. Offene Handelsgesellschaft mit beschränkter Haftung, Stuttgart, ein | verfahren eröffnet. Konkursverwalter: geschäfts, ist am 5. August 1931, 1174 Uhr, gericht in Kassel, Zimmer 9/10. Anmelde- | Tage. Erste Gläubigerversammlung und | der Fürther Straße zu Nürnberg. Justizgebäudes. i Konkursverfahren. faßt. Sie datiert vom 5. Juli 1931. W. Liefke in Forst i. L., angemeldet am verschlossener Umschlag, enthaltend | Herr Rechtsanwalt Golbsh, hier. An- das Konkursverfahren eröffnet worden. frist, offener Arrest und Anzeigepflicht bis allgemeiner Prüfungstermin am 28. August Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Das Konkursverfahren über das Ver- Gelsenkirhen-Buer, 23. Juli 1931. 15, Juli 1931 vormittags 10,45 Uhr, ein | 4 Dessinmuster für Auspuy an gestrickter | meldefrist bis zum 2, September 1931 Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. 1, September 1931. 1931, 12 Uhr, vor dem unterzeichneten Í mögen der Firma Gerhardt G.m.b.H., ese j "13 9 s Kinderfleidung, Fabr.-Nrn. 14/32, 15/32, | Wahltermin am 2. September 1981, vor- Grimm in Gera. Anmeldefrist und Amtsgericht, Abt. 7, Kassel, Gericht, Zimmer Nr. 17. 2 Data, 141996] | Düsseldorf-Benrath, wird mangels einer S Lauenburg i. Pomm., 3. August 1931. Ueber das Vermögen der Kommandit- Zwickau, Sachsen. . [42002] En I entsprechenden

Ueber den Nachlaß des am 11. Mai 1931

S 171 [41769] | Herrenstoffe, Geschäftsnummern: 3700—4, 79/32, 83/32, Flächenerzeugnisse, Schub- | mittags 10% Uhr. Prüfungstermin am | 7) ! Ie EN 2 ; ant, y i Í ‘T a790__93 E Ra eee abre me 28. Juli | 16. September 1931, vormitta 3 1014 Uhr. | 1931. Erste Gläubigerversammlung: Kli thal, Sacel 41983 Amtsgericht. ck : s s ilirenstadt, Eichsfel« 3720—23, 3790—93, Flächenerzeugnisse frist drei Jahre, angemeldet am . September 1931, vor1 gs 1072 U G : ingenthal, Sachsen. -[ J gesellschaft Scherbius u. Ritter, eingetragen i ü hei st 19: Be «3 ige E G T e wer O Schußfrist 1 Jahr. Ö r | 1931, vormittags 11 Uhr 30 Min. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum B September 1931, Z E Ocn Ueber das Vermögen der offenen L im Handelsregister des unterzeichneten Richard Pa N Josef Fey Disjelbors-Servetzetn, 4. August 1931, Kommanditgesellschaft Nr. 4045. Süddeutsher Spinnweber- | 2, September 1931. Amtsgericht Baußen, P R V E, / Jr. Handelsgesellschaft in Firma Schreiber Lauenburg, Pomm. [41990] | Gerichts unter A 1306, und des persönlich n “c t Ge ) in gun a, ILIEEE mtsgericht. Gera, den 5. August 1931. Lo Mein in Klingenthal, wird Heute, am | Ueber das Vermögen des Ritterguts- | haftenden Gesellschafters Diplominge- Talstraße E U Laute N S E a ' r . “CeIsSsDerys, Z., MaSSel,

1931, vormittags 11 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter:

Martinfeld, eingetragenen Genossen-| am 23. Juli 1931, / G 9 01 | Berli L haft mit beschränkter Haftpflicht zu fünf versiegelte “Pakete mit 212 Mustern aus Baumwo!lgewebe, Gesch.-Ncn. 1101, bmg e Gia der Westend E : Z , 2 Martinfeld, ist heute eingetragen worden: | für Tuchfabrikate, Fabriknummern: 1102, 1201, 1202, 1301, 1302, 1401, leber das Vermögen der Westendarp Gladbach-Rheydt. . [41993] walter: Herr Prozeßagent Wrann, 1931 das Konkursverfahren eröffnet | 1931, 1214 Uhr, das Konkursverfahren er- at BENO r E des A vaCeE, ist ferner 1025 T Ad Ia 1122—-23, 1402, 1413, 1414, 1425, 1426, 1501, |& Pieper INSET 5 E Konkursverfahren. Klingenthal, Anmeldefrist bis zum worden. Der Beschluß über die Konkurs- | öffnet. Konkursverwalter: Dr. par i Ra: wr er Ae T By pre S J Nachlaß des Kaufmanns und Mühlen- der An- und Verkauf landwirtschaft- | 1124—25, 1130—31, 1135—36, 1140—42, | 1502, 1513, 1514, 1701, 1708, 1713, ¡Hastung um Derr Ls R e : Ueber das Vermögen des Gustav Essers, 24. August 1931. Wahl- und Prüfungs- eröffnung is am 1. August 1931 rehts- | in Potsdam, Dorotheenstraße 6. Erste | Wahltermin E 31 August 1931, vor- besißers Georg Ludwig Sinning von licher Bedarfsstoffe und die Verwertung 1145—47, 1200—01, 1210—12, 1244—47, 1714, 1801, 1802, 1901, 1902, 1913, r g g e x U She Jnhabers einer Maschinenfabrik in termin am 31. August 1931, nachmittags träftig und damit wirksam geworden. Gläubigerversammlung am 29. August mittags 10 Uhr Prüsun ita F Altenburg, Kreis Melsungen, wird der landwirtshaftliher Produkte. §§ 2 und |1254—56, 1257—59, 1262—64, 1274—76, 1914, L028, L999, 2101, 2102, 2113, S E \lin-Mitte d Ls f pi Fah M.-Gladbach, Schwogenstr. 49, wohnhast 2 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht Konkursverwalter ist der Bankdirektor | 1931, 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs-| 9 Oktober 1931 anien 6. ut Schlußtermin vom 7. September 1931 91 des Statuts sind geändert. 1292—95, 1335—38, 1340—43, 1350—54, 21146, 2201, 2308, 2213, 2214, 2225, | gericht Ber ea itte as e O 21 ven in Rheydt, Hauptstr. 28 a, ivird heute, am bis zum 24. August 1931. K 15/31. Reiße in Lauenburg 1. Pomm. Offener | termin am 18. September 1931, 10 Uhr, Difener Arrest s Warelda ficht bis Ir. | auf Montag, den 5. Oktober 1931, vor-

Heiligenstadt, den 18. Fuli 1931. 1355—57, 1450—53, 1455—58, 1460—63, 2220, 2237, 2238, 2511, 2512, 2601, eröffnet vorden. —- 152. N. . 31, 3. August 1931, 16 Uhr, das Konkursver- Amtsgericht Klingenthal, Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15.August Zimmer A 84. Anmeldefrist bis 5. Sep- E S 1581 l zeigepli is zum | mittags 10 Uhr, verlegt.

h 2602, 2613, 2614, 2801, 2802, 2803, | Verwalter: Kaufmann Dr. Walter Haupt | fahren eröffnet. Der Kaufmann Friß den 3. August 1931. 1931. Ablauf der Anmeldepflicht amgleichen | ember 1931. Offener Arrest mit Anzeige- | 4 ugu j x Felsberg, den 24. Juli 1931. Tage. Erste Gläubigerversammlung und | pflicht bis 25. August 1931, Amtsgericht Zwickau, den 5, August 1931. Amtsgericht.

S R na - 170Ka - ae cia t D L E Hetistedt. [41770] E ae ; it, : ç S iee My enthaltend 8 Muster aus Baumwoll- | zur Anmeldung der Konkursforderungen | wird zum Konkursverwalter ernannt. Én L Sei anda 3 Jn das Genossenschaftsregister ist | 1805—08 1820—23, 1825—28. 1830—34, | getvebe, Gesch.-Nrn. 2805, 2806, 2901, | bis 15. September 1931, Erste Gläubiger- | Ablauf der Anmeldefrist für Konkursfor- mi E Ve AA L Ï G 84] 1931, 12 Uhr, vor dem unterzeichneten Amtsgericht. Abteilung 8, Freiburg, EJIbe. Beshluß. . [42013] unter Nr. 4 bei der Ländlihen Spar- | 1910—13, 1920—24. 1925—29 1930—32, 2902, 2903, 2904, 2905, 2906, sämtliche versammlung mit erweiterter Tages- | derungen: 28. August 1931. Erste Gläu- Eer Ia Ben gen des lavier- Gericht, Zimmer Nr. 17. j Aschaîsenburg. [42003] | Nachdem die Eröffnung des Konkurses und Darlehnskasse Siersleben, einge- 1935—37. 1940—42, 194548. 1030—33, | Nuster für jede Farbausführung, Flächen- | ordnung: Einzahlung eines Kostenvor- | higerversammlung und Prüfungstermin Händlers Tus Pöhland Iu Klingenthal, Lauenburg i. Pomm., 3. August 1931. / | Bekanntmachung. über das Vermögen des Kaufmanns Claus tragene Genossenschaft mit beshränkter 1035——36. 1040—43, 1045—46. 1080—83. erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- schusses zur Vermeidung der Einstellung | am Freitag, den 4. September 1931, Baer Gixane 41, wird heute, am Amtsgericht. Strausberg. [41998] | Das Konkursverfahren über das Ver- | Eylmann in Drochtersen( Kreis Kehdingen) Hastpfliht in Siersleben, eingeiragen 1090—92. 1345—48. 1810—12. 1815—17, meldet am 27. Juli 1931, vormittags | mangels Masse: 2. September 1931, |9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, : is 1931, vormittags 8 Be das E NERME Ler ges, [mögen der Schuhgeschäftsinhaberin Helene | von der Firma Eichholz & Loeser in Ham- worden, daß sich das Unternehmen 1835— 36. 1850—53, 1855 58 1860—62. 9 Uhr 45 Min. 11 Uhr. Prüfungstermin am 28, Oktober | Zimmer 77. Offener Arrest und Anzeige- Aan ursversahren eröffnet. Konkursver- Limburg, Lahn. [41991] Ueber das Vermögen des Schuhsabri- Schott in Aschaffenburg wird als dur | burg, Trostbrücke 2, vertreten durch die außerdem auf An- und Verkauf land- | 1995—07, 1915-17, Flächenerzeu {| Zu Nr. 3561, 3571, 3581, 3583, 3591, | 1931, 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | frist bis zum 28. August 1931, Sli ter: ues Bücherrevisor Hille in Konkursverfahren. fanten Pera Saling, Strausberg, | Schlußverteilung beendet aufgehoben. Rechtsanwälte Simmonds, Dr. Beschüß wirtschaftlicher Bedarfsartikel und Ver- nisse Schi vfrist 1 J l C nerzÒeug- | 3601, sämtlih Muster der Firma Wilhelm | Friedrichstraße 13/14, IIT, Stock, Zimmer | Amtsgericht M.-Gladbach in Gladbach- 2 ingent jal. Anmeldefrist af zum | y6ber das Vermögen des Kaufmanns Wilhelmstraße 33, wird heute, am | Aschaffenburg, den 31. Juli 1931. u. Lurati in Hamburg, beantragt, dieser brau Rotte, g und D 8 "Ne 1314 “Pleno ‘Handelsgesellschaft R n D E e E Ar. Se Hauptgens A, Pen it Ans Rheydt. n Quo, E Franz'Fluck in Limburg, Lahn, Jnhaber der S LATA ciaeáh iet ae ban s H Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Antrag auch zugelassen worden ist, wird wirtschaftliher rzeugnisse der it- oa Qtotts fn E rist um je drei Jahre, angemelde je | gang 6 und /, ener Arrest mit An- E s t n. Firma Franz Fludck, Schuh- und Leder- : 2 ci R E ur Si q der Vermögensmasse glieder erstreckt. E M e t. 0, ARRERLSS am | am 30. Juni 1931, nachmittags 5 Uhr. | zeigefrist bis 28. August 1931. Grimma. / . [41978] 2 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht mana Frans e crficrine Straße 20, anivalt und Eotar Dr. Franz Lasker, | Berlin. . [42004] B E Ul Laciseins gi a ion

Hettstedt, den 6. Juli 1931. p Je E E, r 99 M e L Zu Nr. 3565, Muster der Firma Wilh Geschäftsstelle des Amtsgerichts Ueber das Vermögen der Helene verw. bis Qn 25. August 1931, K 12/31, | vird heute, am 1. August 1931, vormittags Strausberg, Wilhelmstraße 98, wird zum | Dos Konkursverfahren über das Ver- | dung und Entfernung von Bestandteilen

Das Amtsgericht. Ba clsenes Sebertioe Es L Bleyle G. m. b. H., Stuttgart, Schußfrist Berlin-Mitte. Abt. 152. Schneider, geb. Schreiber, in Grimma, Amtsgericht Klingenthal, 1114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- mögen des Kausmanns Walter Kiese- | der Masse hiermit untersagt. 7 S E, 3880 34, 3900-4, * 1020—24 | verlängert um drei Jahre, angemeldet —— Lorenzstr. 15 (Kleinhandel mit Seife und den 4. August 1931. Dec Rechtsanwalt Hartenstein in Limburg, rungen sind bis zum 31. August 1931 bei | wetter, Alleininhabers der gleichnamigen | Amtsgericht Freiburg (Elbe), 5. Aug. 1931. pu: tg t ge O T O IL Tiäiew e Schu, [am W. Juli 1931, vormittags 7 Uhr, Berlin-Charlottenburg. .[41971]| Parfümerien), wird heute, am 4. August E Lahn, wird zum Konkursverwalter er- n Nt aunueiyen, Es wird zur | Firma (Lederlager) in Berlin 80 36, See L Zun das Genossenshastöreg{ster E frist 1 Suhr Flächenerzeugni}}e, Anitsgericht Stuttgart T. Ueber das Vermögen des Kaufmanns 1931, nachmittags 414, Uhr, das Konkurs- Köln. Konfurseröffnung. -[41985] | nannt. Konkursforderungen sind bis zum |; E V s E Wiener Straße 67 (Privatwohnung: Herford. Nr. 5 ist bei der Lan lichen Spar- un Á Tas Of del llchaft Friß Hutschnecker in Berlin W 50, Nürn- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Ueber das Vermögen 1. der Firma |1. September 1931 bei dem Gericht anzu- R E. die Wahl cines anderen | jegt 8 59, Camphausenstraße 4), ist am | Das Konkursverfahren des Kaufmanns Darlehnskasse Walbeck (Hettstedt) ein- Nr. 1315, Offene Han elsgesellsha berger Str. 24a (Möbelhaus), ist nah Lokalrichter Schindler in Grimma. Wahl- Ludwig Michaelis Kommanditgesellschaft | melden, Es wird zur Beschlußfassung über Verwalters sowie über die Bestellung |3, August 1931 infolge Schlußverteilung | Karl Thomas in Herford is durch Schluß- getragene Genossenschaft mit beshränkter D D Oi ven E E jet Ablehnung ‘des Antrages auf Eröffnung termin am 31, August 1931, vormittags in Planih in Sachsen, 2. ihres persönlich die Beibehaltung des ernannten oder die Geh B A g he ire mach Abhaltung des Schlußtermins auf- 2ecieing beendet und wird nach Abhaltung Haftpflicht eingetra La, R deriosienes 'Patet mit 19 Étuliern von 7 Konkurse und des Vergleichsverfahrens heute, am 9 Uhr. Prüfungstermin am 14. Sep- haftenden Gesellschafters, des Kaufmanns | Wahl eines anderen Verwalters sowie C e Ge entände ‘ab gehoben worden. L des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. eschluß der Ses) r i icin 9 4. August 1931, 15 Uhr 10 Min., von dem tember 1931, vormittags 9 Uhr. Anmelde- Ludwig Michaelis in Köln, ist am 3. August | über die Bestellung eines Gläubigeraus- Prüf Ö Net at t S Se Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-| Herford, den 5. August 1931, schusses und eintretendenfalls über die zur Priqung Deb Gee G Mitte, Abteilung 84, Amtsgericht.

Blumenthal, Hann. . [42005] Konkursverfahren.

Jn dem Konkursverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Hermann Meier in Farge ist zur Abnahme der Schluß- rechnung des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß- verzeichnis der bei der Verteilung zu be- rüsichtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung der Gläubiger über die nicht verwertbaren Vermögensstücke sowie

i r- | Nrn. 02, 03, 04, 314 Uhr : s sammlung vom 11. Juli 1931 ge-| Nr. 2, Hotelprospekt Hotel Post Freuden- tember 1931, nahm. 3 Uhr. Offener Berlin-Charlottenburg, 4. August 1931. rüfungstermin am 2. September 1931, 2 : 0 i; 2 ändert ist. A stadt, Flächenerzeugnisse, Schußfrist drei | Arrest mit : Ag dinepflicht bis zum Die Geschäftsstelle Das E dai, r hierselbst, Am Justizgebäude 1, Köln, den 3. August 1931. gu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, | walter bis zum 31, August 1931 Anzeige | sur Anhörung der Gläubiger über die | T E Magdeburg, den 30. Juli 1931, Jahre, angemeldet am 30. Juni 1931, | 25. August 1931. Charlottenburg. Abt. 40. Zimmer 32, Erdgeschoß. Offener Arrest Amtsgericht, Abt. 80. von dem Besiße der Sache und von den | zu machen. Erstattung der Auslagen und die Gewäÿy- Vollzug der Schlußverteilung aufgehoben Das Amtsgericht A. Abt. 8. nachmititags 5 Uhr 15 Min. | Amtsgericht Aue i. Sa., den 5, August 1931. \ A ivo mit Anzeigepflicht bis zum 25. August 1931, j ditt ae V I L E gte Das Amtsgericht in Strausberg. rung einer Vergütung an die Mitglieder Amtsgericht Ludwigsbur Hoa ébes Erde [41773] Nr. 4035. Wilh. Bleyle, Gesellschaft mit Dilsseldori-Ger res 1eim.,, He E c) Amtsgericht Hannover. Köln. Konfurseröffnung. . [41986] ira E, S ie La A des Gläubigeraus\chusses der Schluß- Sg s g-

H ehöneche els 2 ree A e t beschränkter Haftung, Stuttgart, ein ver-| Augsburg. . [41966] Ueber das Vermögen der Eheleute vil Ueker das Vermögen der Firma Köper | 56" Au "ist L meen Ö : : [41999] | termin auf den 25. August 1931, vormittags

n unser reg ‘age aiv. er N |fiegelter Umschlag, enthaltend 2 Muster Das Amtsgericht Augsburg hat über Franz Wilms, Landwirt in Hilden, E . [41980] & Co., G. m. b. H. in Köln, Moltkestr. 37, |" " A 4 ht i es Q c . Weierlingen, Prov. Sachsen. 10 Uhr, vor dem Amtsgerichte hiecselbst, Das Konkursverfahren über das Ver- heute bei der unter Nr. 17 eingetragenen | ¿jy einer plastischen Reklamefigur, Fabr.- | den Nachlaß des Paul Heimerdinger, | Strauch 22, wird heute, am 5. August Iisenbagen-Hankensbüttel, ist am 4, August 1931, 10 Uhr 45 Minuten, m E n A Un “idi ag Ueber das Vermögen des Kaufmanns Zimmer 4, bestimmt. 5 mögen der Ehefrau Michael Beer, Elisa-

Ueber das Vermögen des Kausmanns das Konkursverfahren eröffnet worden. en 1. August 1931. Bernhard Beyerlein in Weferlingen, Blumenthal (Unterw.), 3. August 1931. | ¿{h geb. Michaelis, Jnhaberin der Firma

Amtsgericht.

Breslau. . [42006]

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen der offenen Handelsgesellschast Max Horn, Stahlgroßhandlung in Bres- lau, Goethestraße 165, wird eingestellt, da eine den Kosten des Verfahrens ent-

Firma lautet jet: „Heimstätten-Bau- | Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, ange- | rungen bis 25. August 1931. Termin zur

genom ns E gt ggr s made ah Zuni E vocmiliaga 10 Uhr. | Wahl eines anderen Verwalters und Be-| 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin | Erste Gläubigerversammlung: 28. August 25. September 1931, 12 Uhr, an hiesiger | 1931 beim Gericht lb Erft sammlung und aligemeiner Prüfungs-

chrá: fter S d Der Gegeust nd | - Nr. 4037. Mech. Buntweberei Brennet, | stellung eines Gläubigerausscusses über jam 29. September 1931, vormittags | 1931, 11/2 Uhr. Prüfungstermin am Gerichtsstelle, Justizgebäude am Reichens- | läubi aid j a angie og ari termin am 8. September 1931, 10 Uhr, sprechende Konkursmasse nicht vorhanden

j ran as tai t d es E a Tie Stuttgart, ein verschlossener Umschlag, ent- | die in den §8 132, 134, 137 K.-O. ent- |11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, | 23. Oktober 1931, 11 Uhr. Vssener Arret pergerplaß, Zimmer 223. 1981. er R E 4 Au (befi an hiesiger Gerichtsstelle. ist. (41. N. 216/30.) Konkursverfahren.

Bet E TIIE ns 7 „der Da im [ haltend 10 Muster 120 cm Novajeide, | haltenen Fragen sowie allgemeiner Prü- | Zimmer 17. e mit Anzeigefrist bis 20. August 1931. Köln, den 4. August 1931. Le a E S S Anmeldefrist | Weferlingen, den 6. August 1931. Breslau, den 5. August 1931, Das Konkursverfahren über das Ver- etreuung von einwohnungen 1 Dessin 738, 743, 747, 753, 756, 759, 768, | fungstermin am Mittwoch, den 2. BeE Düsseldorf-Gerrerprun, = Auguft 1931. | Amtsgericht Miner L IIIntE Amtsgericht. Abt. 78. "“Malgarten August 1931 Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Amtsgericht. mögen der Firma Roos & Elbert, Rhei-

mtsgericht. . Augu 6 (ns é i Hl Li i i i - i i 9 g Das Amtsgericht. Dortmund. [42007] | ise Maschinensahul, Ar E S ause

Das Konkursverfahren über das Ver-

Unternehmens is auf den Ges âfts- Flächener ; ; : F ; s ; dirt R 5 : j zeugnisse, Schußfrist drei Jahre, des Justizgebäudes, Erdgeschoß, Eingang | R betrieb Inuordalo des Pegirc ee tadt-| gemeldet am 1. Juli 1931, vormittags | Fuggerstraße. | Elmshorn. [41974] | j ever. Konturêverfahren. [41981] l 1 _ m O et Zweibrüden hat über | ms 1s Ve! gemeinde Schön a. E. beschränkt. 7 Ühr Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Konkursverfahren. Ueber das Vermögen der Jnhaberin Ueber das Vermögen des Bankhauses | Niederlahnstein. [41994] as Amtsgerich Zwe en hat über | mögen des Kaufmanns Otto Wüster in | Mainz, wird nach erfolgter Abhaltung des , C Ueber das Vermögen des Cafshaus | “Pension „Villa Seerose“ Witwe Tillmann & Co., Kommanditgesellschaft Konkurseröffnung. das Vermögen des Kaufmannes Johann | Dortmund, Gutenbergstraße 7, Allein- Schlußtermins hierdurch aufgehoben » in Köln, Komödienstr. 44, ist am 5, August immermann, Jnhaber des Schuhhauses | inhabers der Firma Wüster & Comp. in | Mainz, den 24, J :

Dortmund, Markt 6—-8, ist nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben.

liedern zu angemessenen Preisen ge- S : 5 «s [ tung in Elmshorn ; Le cinacci tuttgart, cin verschlossener Umschlag, | Ueber das Vermögen des Holzspiel- | {Ung q 2. August 1931, mittags 13,30 Uhr, das ci: l unde und zweckmäßig eingerichtete f : » ; ; 5. August 1931, nahm. 17 Uhr, das g l REE f eröffnet worden. Verwalter ist der Rehts- | S ; 1, 5 enthaltend 33 Abbildungen von Flächen- | warenfabrikanten Richard Auerbach, all. | 2 g e Uai r Konkursverfahren eröffnet worden. Kon- O 1 Straße 52, ist am 1. August 1931,11 14, Uhr L E : H in | Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- ard iets S: Erich Albers anwalt Dr. M. Rhée, Köln, Kreuzgasse 8, | das Konkursverfahren eröffnet wörden: B S e alt Auslitedt A Sry ian R A

Dresden, . [42008]

Í . 1134/22, 228 bis 247 613, 615, 617, 621 E x Y Das Unternehmen darf nur die in N d Ae E S _ 6 t. Konkursforderungen sind bis zum Ri 625, 626, 627, 630, 633, 634, in jeder | verfahren eröffnet. Konkursverwalter : | ernannt. ] ung s 3 91. A 1931, vorm. 9 Uhr; allge- netD ¿ ps: § 6 der Gemeinnügigfeitsverordnung | Größe, Format und Ausführung, Flächen- | Herr Bücherrevisor William Schmidt, 26, September 1931 bei dem Gericht an- E E ¿termin am 24. Sep- Tage. Erste Gläubigerversammlung am | Ablauf der Anmeldefrist am 22, August der Konkursforderungen bis zum 15. Sep-| Das Konkursverfahren des Kaufmanns ' f Erste Gläubigerversammlung | Meer 9 5. September 1931, 1014 Uhr, und'allge- | 1931 Gläubigerversammlung am tember 1931, Termin zur Wahl eines | May Schürmann in Dresden, Uhland- Likörversandgeschäft in Untermenzing, ) anderen Verwalters, Bestellung eines L 28, der unter der Firma Schür- fnete Konkursverfahren mangels einer

straße mann & Co. in Dresden, Große Plauensche Straße, 10, einen Großhandel -mit Möbel- stoffen und Matrabendrellen betreibt, wird mangels einer den Kosten des Verfahrens entsprechenden Masse gemäß § 204 K.-O.

In das Genossenschaftsregister ist enthaltend 4 Stoffmuster Urbana T A. Amtsgericht Augustusburg, Erzgeb. i f E i unter Nr. 33 neu “i bter ans ster ire X, IO u T D, Flächenerzeugnisse, den 5. Augu# 1931. p Das Amtsgericht Elmshorn. nungen, Wechsel, Ürteile usw.) beizufügen. cungen am Freitag, den 25. September Möbelwerkstätten, eingetragene Ge- Schußfrist drei Jahre, angemeldet am __| Verantwortlich für Schrijtieitung and Lahs, Baden. [41988] | Niederlahnstein, den 1, August 1931, a vormittags 9 Uhr v0: bem Amts- eingestellt. Neustadt, Holstein. ( Baden-Baden. .[41969]| Engen, Baden. . [41975 Verlag: DirektorMengering in Berlin. Ueber das Vermögen der Firma Max Das Amtsgericht. geri cht Zweibrücken Sinne 19 E Amtsgericht Dresden, Abt, IL, Konkursverfahren. Schnißtzler, Malzfabrik in Lahr i. B., Geschäftsstelle des Amtsgerichts den 5.. August 1931, Das Konkursverfahren über das Ver-

. [42009]

in Halbe. Statut vom 16. 7. 1931. : Degerhew des Unternehmens ist die | Stuttgart, ein verschlossener Umschlag, | Emil Gloß in Baden-Baden, Jnhabers| Ueber das Vermögen des Emil Heller, und Verlags-Aktiengesellshaft, Berlin, wu Fabrikation von Möbeln. enthaltend 6 Muster 120 cm Seidenrips | der Firma Süddeutsche Bauartikel-Groß- | Hafnerei und Handlung in Emmingen ilhelmstraße 32. G öffnet. Verwalter: Kaufmann Adolf | Das Amtsgericht Nürnberg hat über S See Dresden. Wendisch Buchholz, 27. Juli 1931. jextra Dessin 748, 753, 767, 769, 772, 775, | handlung in Baden-Oo0os, wurde heute, |ab Egg, wurde heute, am 4, August T Schwarzer in Lahr. Offetéer Arrest mit | das Vermögen des Kaufmanns Balthasar | Zweibrücken. .[42001]| Das Konkursverfahren über das Ver- | und Konfektionsgeschäft, wird näch er- Amtsgericht. ein weiterer verschlossener Umschlag, ent- | vormittags 1014 Uhr, Konkurs eröffnet. | 1931, nachmittags 4 Uhr, Konkurs er- Hierzu eine Beilage. Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis | Montserrat in Nürnberg, Lothringer | Das Amtsgericht Zweibrücken hät über | mögén des Kausmanns William Julius | folgter Abhaltung des Schlußtermins 29. August 1931. Erste Gläubigerver- | Straße 6/1, Alleininhabers der Firma | das Vermögen: 1. der Firma Vereinigte | Haese in Dresden, Marxstraße 3 11, der | hierdurch aufgehoben. Zichorienfabriken Zorn & Kuhn, Adre. | unter der eingetragenen Firma Bayer- Neustadt i. Holst., den 29, Juli 1931,

früchte und Kommission in Nürnberg,

Boeing in Zweibrücken, offene Handels-

doerffer & Co. in Dresden, Ostraallee 8/10,

rens entsprehende Masse nicht mehr vor-

Oeffentliche Bekanntmachung. Jn dem Konkursverfahren über den

Das Konkursverfahren über das Ver- mögen des Gastwicts Willy Obermeer in Hagen ist nach erfolgier Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben.

Amtsgericht Jburg, 30. Juli 1931.

Ludwigsburg. Durch Beschluß vom 4. August 1931 ist das Konkursverfahren über das Vermögen der Firma Wachswarensabrik Zuffen- hausen, G. m. b. H. in Zufsenhausen, nah

Weingroßhandlung in Anhörung der Gläu- bigerversammlung eingestellt, da eine den Verfahrens entsprechenüe Konkursmasse nicht vorhanden ist, Mainz, den 23. Juli 1931. Hess. Amtsgericht.

E. Becker & Cie. Mainz, wird na

Kosten des

gesellschast mit beschränkter

Hessisches Amtsgericht.

Am 3. August 1931 wurde das am 9. April 1931 über das Vermögen der irma Beyérmann u. Strobl, Parfümerie-

des Verfahrens entsprechenden Masse eingestellt. Amtsgeriht München, Geschäftsstelle des Konkursgerichts.

mögen des Kaufmanns Carl Creußfeldt in Neustadt in Holstein, Manufakturware:1-

Das Amisgericht,