1931 / 186 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

uli 1931 wurde das Statut vom ärz 1923 in seinem § 1 geändert. Die Firma lautet jet: Landwirtschaft- [iche Bezugs- aßgenossenshaft, eingetragene Genossenschaft {ränkter Haftp roß Gerau.

en 5. August 1931, Hessishes Amtsgericht,

Grumbach, Bz. Trier, 142/92 Jn das Genossenschaftsregister ist die Offenbacher Winzergenossens getragene Genossen ter Haftpflicht in auf Grund der Saßzun eingetragen. Unternehmens is die gemeinsame E ammlung der in der Wir itglieder gewonnenen Trauben, deren i und gemeinschaft- Gewinnung von ter Reinheit durhch

ffenbach am Glan, vom 25. Juli enstand des

tshaft der

e Bewertun Kelterung, Weinen von unbedi eine cinheitlihe Behandlun lichst vorteilhafie Verwertung dieser Weine und der aus den Weinabfällen hergestellten Nebenprodukte meinsamen Verkauf.

Grumbach, Bez. Trier 4. August 1931. Amtsgericht.

Gumbinnen,

Firma Fleischerei-Genossenschaft Gum- H.: Die Genossen- dex General-

binnen e, G {haft ist durch Beschlu versammlung vom 5. Funi 1931 auf

Vorstandsmitglieder sind die Liquidatoren. Gumbinnen, den 18. Juli 1931, Amtsgericht,

Fr ambur. Ga Hamburger \chaft8-DHilfe cingetragene Geunofseun- mit beschräukter HSaftpflicht. Statut vom 26, Juni 1931. Gegenftand

M t f Br Y de La 6 Qn E E L E E A w deni eei - - -- " E E Up ane: i 2 4 Km 2ugzi I A AIRE E20 A R L T Ct E Ap g dtr bw; A D A E

burg. Unternehmens ist die Erledigung von wirtschaftlichen

führung, Einziehung, Vergleiche, Treu- händerschaften legenheiten Ausdehnung des Geschäftsbetriebes auf Nichtmitglieder ist zulä

Amtsgericht in

E x E E O

Heidelberg. [ Genossenschaftsregister Band 111 O.- Firma Milchabsatzgenossenschaft Leimen, Amt Heidelberg, eingetragene beschränkier Haft- Statut vom 10, Fe- Gegenstand des nehmens ist die Verwertung von Kuh- gemeinschaftliche

cie traut

Genossenschaft pflicht in Leimen.

und Gefahr. Heidelberg, den 6. August 1931, Amtsgericht,

Hindenburg, O. S Fm Genossenscha am 6, August 1931 sumgenossenschaft für Hinde eingetragene Genossenschaft mit beschränktex Haftpflicht in Hinden- S eingetragen Saßung vom 17, Mai 1931. stand des Unternehmens: gemeinsame Lebens- und Wirtschaftsbedürfnissen im und die Abgabe zahlung nur an Mitglieder oder deren Beauftragte;

b) die Herstellung und Bearbeitung von Lebens- und Wirtschaftsbedürsnissen und deren Verkauf auf produktivgenossenschaftlihe Rehnung;

c) die Annahme von Spareinlagen der durch Einrichtung

sregister Nr. 66 ist ie „Eintracht“ Kon- nburg und

am a erra

emeinschaftliche

Mitglieder

d) die Beteiligung an dex genossen- schaftlichen Einkaufszentrale der „Ge- pag“, Großeinkaufs- und Produktions- Aktiengesellschaft vereine, Koln, deren mungen und ähnlichen dem genossen- schaftlichen dienenden Unternehmungen;

e) die Durchführun Interesse der Genossenscha Mitglieder liegenden Maßnahmen.

30 Reichsmark, desgl. Ge-

Höchstzahl der Geschäfts- Vorstandsmitglieder ind: Willy Sterner in Gleiwiß, Ge- ä Invalide Viktor Smollka, Gewerkschafts-

Bekanntmachungen er- olgen in der „Konsumgenossenschaft- ichen Praxis“. de

. nossenschaft ist unbeschränkt. r: Kalenderjahr. Willenserklärungen werden durch mindestens zwei Vor- standsmitglieder abgegeben unter : irma der Genossenschaft. mtsgeriht Hindenburg,

Tochterunterneh-

t und ihrer

Haftsumme (Gl ftSanteil

Schriftführer.

- Lauenstein, Sachsen. Auf Blatt 3 (Reich8-) Genossen registers, betr. den kassenverein Liebewau, eingetragene G of unbeschränkter Haft- pflicht in Liebenau, ist heute eingetragen Gutsbesißer Kürschner in Liebenau nicht mehr Mit- glied des Vorstands ist. Amtsgericht Lauenstein, Sa., am 6, August 1931.

arlehns- und Spar-

. nossenschaft

Reichelshecim, Odenwald. Bei der Gemeinnüßi stätten Baugenossen|

afen, Fe

Erste Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- nund Staatsanzeiger Nr. 186 vom 1D, August 1931. S, 4

in Fränkish-Crumbah wurde heute in Breitungen, Werra, ein Darfiegeies Paket, enthaltend ein Muster von einer das Bene a ee eingetragen, Päckchen, enthaltend 1 Schloßmuster, | Packung für Lebens- und Genußmittel, daß die Genossenschaft durch Beschluß Fabrik-Nr. 8129, für d Sorten Sdennuher, Fabriknummer 522 941 der Generalverjammlung vom 15. und hen, Mappen usw., Muster für Bee drei Fahre, angemeldet am u

be- | 21. Juli 1931 aufgelöst ist, plastische Erzeuguisse, Schußfrist drei | 7. Î i 1931, 13 Uhr, ;

Reichelsheim i. D., 7. August 1931. | Fahre laut Anmeldung vom 1. August r, 5457. Firma Jos. Süßkind, in

Hessishes Amtsgericht, 1931, mittags 12 Uhr. Dauer, für ein offenes Paket, ent-

Bad Salzungen, den 1. August 1931. | haltend ein Modell einer Holzkarikatur

Sé. Blasien. {42791] Thüringisches Amtsgericht. „D8wald“, Mußer für plasti Er-

Jn das Genossenschaftsregister wurde | x, Sid irie 1044) | Satt A rifnummer /820,

zu O.-Z. 13 cingetragen: S aier M i [e } g a Tei Jahre, angemeldet am Firma Bäuerliche ugs- und Ab- n unser Musterregister ist im Monat } 8. i 1931, 8 Uhr.

saßgenossenschaft öchen/

| Fuli eingetragen worden: Nr. 1490. r. 5458, Firma mann & tragene GenostensSaft La, eino, gar Pfüyner, Breslau, | Mulsow, in q e n offenes tpflicht in Amrigshwand. An Stelle 1 ster für Flâte nerzeugnisse, und | Paket, enthaltend ein Modell einer des Statuts vom 21. 9. 1913 ist das (ax für Postkarten und Druckf}achen, | wasserdichien Beleu s-Armatur Ls lossen Geschäftsnummer Op. isfa“, Muster für tijhe Erzeug-

igaretien und Tabakwaren nsmitielbranhe, Geschäfts, nummern: 68270 bis mit 68273, Flächen- nisse, Schußsrist uli 1931 16 U Firma Karl Moecse in Umschlag mit

if 100, plastische Er- vist 3 Jahre, angemel- vornuittags

und die Le

Zweite Zentralhandel8registerbeilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen StaatS8anzeiger zugleich Zentralhandel8sregister für das Deutsche Reich

Berlin, Mittwoch, den 12. August

Krefeld, versiegelter 1 Modell für g shäftsmumnmeer:

Ir. 186. 5. Musterregister.

Musterregister.

1931

Bürovorsteher a. D. Carl Hartmann in Nordhausen. Erste Gläubigerversammlung am 5. September 1014 Uhr, Prüfungstermin am 3. Oktober

10 Uhr 40 Minuten.

Nr. 2907. Firma Hinderer & Thomas m. b. H. in Krefeld, versiegeltes Paket 50 Mustern für Tapeten, Fa nummern: 13291

mit Auzeigepflicht bis 25. August 1931 ist Offener Arrest erlassen. Frist zur Anmeldung der Kon- fursforderungen unter Beifügung der

Urkunden, besonders der Wechsel im

Neukölln, Hermannstraße 71/72, ist heute um 10 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann M. Krönert, Berlin N 4, Chausseestraße 7, I. Frist zur An-

vormittags 10!/, Uhr. mit Anzeigepflicht bis zum 26. August 1931,

13293, 13294 26663 E Sächs. Amtsgericht Döbeln, den 10. 8. 1931,

vormittags

neugefaßte vom 26, 4. 1931 K tibafts 1/1931, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet nisse, Fabriknummer 1, ußfrist drei | 26665

lde Brxnta p Q n e mera ‘er mur am 283. Juli 1931, vormittags 10 Uhr Fahre, angemeldet am 28. Fuli 1931, i ;

- 30 Minuten. E, Cöthensüwanderberg, Ann BEE t | Breslau, den 3. August 1931. Hamburg, den 8. August 1931. schränkter Haftpflicht mit dem Siß zu Amtsgericht, Amtsgericht in Hamburg. Ln, Res an. L. binet. init a P (42803) nun ungen erfolgen 1m . | Essen-Werden. 2 D ; landwirtschaft Genossenfchaftsblatt zu | M.-R. 178. W. Döllken & Co, Ge-| În das Musterregister des Amts- Karlsruhe. 25. 7. 19831. sellschaft mit beschränkter Haftung, | gerichts Hannover ist eingetragen am Amtsgericht St. Blasien. Essen-Werden, 2 versiegelte Pakete mit | *- 5 uli 181. L ; A 85 Mustern für Kunstleisten zu Bilder- M nter Nx. 2296 für die Firma f

R S [42792] | rahmen und Gardinen, Fabriknummern ehanische Weberei zu Linden in Stolp, Pomm. i traguig vom | T. Palet, enthaltend 37 Muster, Nrn. | Hannover-Linden, ein verstegelter Um- ¿ E }a\ E A e bit 4379 R/ro 379R/4900 m. schwar [lag enthaltend ein Rauhmuster mit . 7, 1931 bei Nr. A Ier Kredii- 1260 RASE 4380 R/490 4381 R/roh' | der Fabrikaummer 839, Mujter für enossenshaft der Vereinsbank für | {381 R/491, 943 ER/91 m. antif Birn- | Flächenerzeugnisse, Schusfrist 3 Zahre, Durs don Beschluß Ln Sade baum 944 ER/blattsilber, alt, h R E: B li Id diatds sommlung vom 19. Mai 1931 ist die Birnbaum, 962 E/E. A. blau, 962 E/E. A. , Juli ¿

P Mai 1931 ist die | t 662 E/E. A. grün, 2040/roh, 2040/492 | . Unter Nr, 2297 für die Firma Genossenschaft aufgelöst. Amtsgericht ny Tf Frie rbe gr H. Bahlsens Keks-Fabrik Aktiengesell-

aas R R m. E, 510, 9214/579, 9222/roh, 9222/710 pft 19 Favre, Gn Legion, Ft L ah GOEAIERSE DOGAIRRE GIRAISRST tend ein Muster, bezeichnet: Tet-

r i 27931 | 9264/roh, 9264/585, 9264/586, 9264/587, | 2: N N E Wer osenschaftsregilte ilt |9264/388, 9264/589, 9264/50. 9264/5091, | Ln ol2he Musen: se Diäcpenecteng: \ C a as ISTe Schokolade, Muster für Flächenerzeug-

ute bei der e Wo A aba tatn „4 | 9264/592, 9264/593, 9264/594, 9289/7111, S R SO heute bei der unter Nr. 30 eingetragenen 9289/712. 9289/716, 9289/7283, 9290 24/ | nisse, Schußfrist 7 Fahre, angemeldet

Bauernkasse Nomborn e, G. m, b, H. in s h ck Ruli 19 45

Nomborn folgendes eingetvagen 1wor- 713, 9290/4/m. E. 718, 9290/4/m. E. it uan 90 duli 1994:

den: Die Genossenschaft ist dur die | 724, Il, Paket, euthaltend 48 Muller, | Unter Nr. 2298 für die Firma Beschlüsse der Generalversammlungen Nrn. 649 R/53, 649 R/54, 4216 R/116, H Bahlsens Keks-Fabrik Aktiengesell- vom 5, und 19, Oktober 1930 aufgelöst. 4220 R/18 I 4301 R/129 4311 R/roh, schaft in Hannover: ein Umshla ent- Liquidatoren sind Johann Daum 1. 4311 R/46, 4312 R/91, 4312 R/blattsilber, haltend ein Muster bezeichnet: V lens und die bisherigen Vorstandsmitglieder | alt, braun abgetönt, 4314 R/50 m. Rost- beklebung Vahlsen für den Sonntag Johann Mathias Beck und Christian | Puder, 4314 R/91 m. Rüen rot, 4322 R/| Muster für Flächenerzeugnisse Schuß- Meurer, alle Landwirt in Nomborn, | blattsilber, alt, m. kirschrot, 4322 R/alt- | fist 7 Jahre, angemeldet am 28, Juli

birnbaum pol. m. blattsilbex, alt, M a E ns 9

Wallmerod, den 26. Juli 193 : 5 Ubr Wallmerod, den 26, Juli 19831, 4328 R/91, 4328 R/53, 4330 R/blatt- | 191, 11,45 Uhr.

Die S J ? S e ‘l o t / L nat B S N silber, alt, m. 100, 4330 R/91 m, Hohle Amtsgericht Hannover, s d rot, 4332 R/142, 4332R/3414, 4338 R/ E Wallmerod. [42794] | 388% 4338 R/44, 4340 R/135, 4340 R/136, Klingenthal, Sachsen. [42394]

Jn anser Genossenshaftsregister ist | 4341 R/134, 4341 R/137, 4342 R/roh, Jn das Musterregister is eingetragen heute bei der unter Nr. 50 eingetragenen | 4342 R/345 4342 R/91 m. blau, 4345 R/ | worden: Nr. 981, Firma F. Reinhard Bauernkasse Görgeshausen e. G. m. |145, 4345 R/148, 4345 R/155 4347 R/29, | Meinel in Georgenthal, 1 Konzertina- b, H, in Görgeshaujen folgendes ein- | 4347 R/301, 4347 R/311, 4352 RsKirchen- | fästhen in s{chwarzex SEOerE mit

e

getragen worden: Die Firma ist er-| gold, braun abgetönt, 4352 R/188 Bronzetupfen, Fabr.-Nr, 7823, 2 desgl, loschen. j 4358 R/146, 4358 R/E. A. 120 m. Ulmen, | farbig marmoriert mit neuartigen Ver- Wallmerod, den 6. August 1931. 4358 R/E. A.120 m. Makassar, 4360 Perungen und eingesebten zweifarbigeu Das Amtsgericht. R/25, 4360 R/26, 4360 R/155% 4361 | Tasten, Fabr.-Nrn. 7824, 7825, 1 Sthall-

E ___|R/91 m. antik Birnbaum, 4365 R/gold | muschel und Handriemenhalter zu Kon-

Wohlau. [42795] | m, \chwarz, 4372 R/roh, 4372R/25 m. j zertinas aus schwarzem Emaillebleh

Jn unser Genossenschaftsregister ist | blau, 4372 R/26 m. pomp., 4377 R/Alt- mit Aufdruck, E 7827, plastische heute bei der Landwirtschaftlichen eihe m. Ulmen lastische Erzeugnisse Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, offen, Brennereigenossenschaft e. G. m. b. Ÿ, | Schußfrist 3 ae angemeldet am | angemeldet am 21. Juli 1931, vorm. Groß Pogul, eingetragen worden: Dur | 17. Juli 1931, vorm, 11 Uhr 20 Mi- | 10.Uhr 50 Min.

den Beschluß der Generalversammlung | nuten. Amtsgericht Klingenthal, 31, Fuli 1931. vom 12. Juni 1931 is die Genossen- Essen-Werden, den 21. Juli 1931, i G E iee Adi d schaft aufgelöst. Die Liquidation ex- Amtsgericht. Krefeld. [42804] aus ahe h tin Sara 25. á Tos e S is mitglieder Rittergutsbesißer Dtto Hile- i L li r, 2898. irma Mech, Seiden- tier aus Klein Pogul und Erbscholtisei- Essen-W erden, [42389] } wyeberei Karl Jammers Kom, Ges. in

M.-R. 153. W. Döllken & Co. Ge- Krefe 7. î d E E Krefeld, versiegelter Umschlag mit Ua S Feter Haftung, 7 Mustern für Shirmstosfe Und R eivtwe

ssen-Werden: S er Muster | hemdenstofse, Fabriknummern: Patron

U Nr. 1075 roh, 3069 roh, c , 97 Zwingenberg, Wessen. [42796] | 3077 roh, 52004 roh ist die Verlänge- 308 359, Fichenerzeuguisse, Schuhfrist

Bekanntmachung. rung der Schußfrist auf weitere 3 Fahre | z Vayre angemeldet am 26. Juni 193

besißer Kurt Wabner aus Groß Pogul. Amtsgericht Wohlau, den 3, Juli 1931,

Jn unser Genossenschaftsregister Nr. 6 | am 27. Juli 1931, vorm. 9 Uhr |7- angemetd wurde heute eingetragen: „Milchver- | 5 Gt angemeldet. h L E Minuten C E G wertungsgenossensbaft Bergstraße ein-| Essen-Werden, 27. Juli 1931. in Krefeld, versiegelter Umsa lag mit oi g Sib E ahe s Amtsgericht. 24 Mustern für Re Lame-Santmelbeilage Gegenstand 18 Uniermehmens: Ge. | Behalittt, 000) faden: Uge Ba i fett E MENNEE Einkauf von Milch und | Jm Musterregister wurde am 30. Fuli Flächenerzeugnisse Schußfrist 3 Jahre, deren Produkte, Verarbeitung Und | 1931 eingetragen: MRGERt ergan e S Ls F Ube Verkauf derselben an die Mitglieder, Die Schußsrist der Firma „Deutsche 37 Minuten . Fun , auh freier Verkauf von Ueberschuß- | Spinnereimaschinenbau Aktiengesell- ‘Nr. 2900. Firma Dornbush & Co. R Se 11 Juli 1931 ag in Fngolstadt für das Muster | j," Krefeld, 15 Mustec für Tapeten- Ywinge es Amtsgericht : r plastishe Erzeugnis Klosettspül- Papiex= Leder- und Kunstlederprägung, tit fra idt apparat „Taifun“ wurde auf sieben | ffen, Flächenerzeugnisse, Fabriknum- Fahre, ab 23. Juni 1931, verlängert. | zern: 6468 6573, 6480, 6476, 6478 Eichstätt, den 7. August 1931. 6477, 12491, 12497, 12508, ' 12509, Amtsgericht. 12512, 12513, 12516, 12517, 12520,

5. Musterregister. Gotha. 142801] | Hähenerzeugnisse, Shubfrist 3 Jah: (Die ausländischen Muster werden I 109: Musterregister ist im Monat 43 Minuten. e é G unter Leivzig veröffentlicht.) Et N Ta are r Gejellschaft j Nx. 2901 Firma Geb fu e A. G. Annaberg, Erzgeb. [42797] | mit beschränkter Haftung, Gotha, ein | 5 Mustern I L rilonacilaaramibei- Jm hiesigen Musterregister ist ein- | verschlossener Umschlag, angeblih ent- lagen zu Zigaretten und Tabakwaren getragen worden: haltend 8 Darstellungen des Fabrika- | sowie für die Lebensmittelbranthe, Ge- Nr. 3282, Firma Albin Siegel, Buch- | tionssortimentes mit den Nummern | shäftsnummern: 67914—67918 Flächen- holz, ein verschnürtes Paket, enthaltend | 2910, 2911, 2012, 2913, 5084, 5412, erzeugnisse ; Schußjrist 3 Jahre an- ein Muster von rundgebraunter Chenille 5413 und 5414, Muster für plastishe gemeldet am 6. Juli 1951, 8 Uhr. aus Baumwolle, Fabriknummer 11679, | Erzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre, ange-|* Nx 2902 Firma Th Hoeffs & Co. Flächenerzeugnis, Schußfrist 3 Fahre, | meldet am 9, Fuli 1931, vormitta9s | y m. b H. r: Krefeld versiegelter Ums angemeldet am 14. Juli 1931, nah- | 11 Uhr. lag mit 26 Mustern für Schicmstoffe mittags 4 u Nr. 1326: Ruppelwerk Gesellschaft Fabriknummern: 4152 4154 4153 Nr. 3283. Firma Clemens Schreiber, mit o“ eviezm Haftung, Gotha, ein | 1160 4162 4164, 4166, 4168, 4170, Annaberg, ein verschlossener g verschlossener Umschlag, angeblich | 4179" 4174, 4176, 4178, 4180, 4182 enthaltend 1 Muster von einer Siegel- | 2 Darstellungen des Fabrikationsforti- | 4184 4186 4188 4190, 4192, 4194, marke, Fabriknummer 27675, Flächen- | mentes mit den Nummern G 3754 und | 4196" 4198 4200, 4202, Flächenerzeug- erzeugnis, LOOUEA 3 Jahre, ange- | 5415, Muster für plastische Erzeugnisse, nisse Schußfrist "g Fahre, angemeldet meldet am 17. Juli 1931, vormittags Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am | qm 6. Juli 1931, 11 Uhr '40 Minuten. 9 Uhr. 18. Juli 1931, vorntittags 10,45 Uhr. | Nr. 2903, Firma Herutann Vowinckel Nr. 3284. Firma Robert Friedrih | Nr. 1327: Direktor a. D. Traugott | in Krefeld, versiegelter Umschlag mit in Annaberg, ein versiegeltes Paket, | Shmidt, Gotha, ein dreimal ver- | 6 Mustern für irmstoffe, Fabrik- enthaltend 5 Muster Kartonagen |fiegelter Umschlag, angebli enthaltend | nummern: - P 4733 bis mit 4738, (Spezialsäbe mit vertieft eingeklebten | die Photographien des Modells einer | Flächenerzeugnisse, Shußfrist 3 Fahre, Verbandssiegeletiketts), Fabriknummern | Statuette von Adolf Hitler, Muster | angemeldet am 8. Juli 1931, 9 Ühr 58 bis einshließlih 62, plastische Er- für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist | 45 Minuten. s zeugnisse, Schubfrist 3 Jahre, ange- 3 Jahre, angemeldet am 30. Fuli 1931, | Nr, 2904, Firmä Gebrüder Wihl in meldet am 1. August 1931, mittags | inittaqs 12 Uhr Krefeld, versiegelter Umschlag mit

12 Uhr. Gotha, den 8. August 19831. 2 Modellen für Einheitsbriestasche mit

Amtsgericht Annaberg, 8. August 1931. Thür. Amtsgericht. passender E E ALIR Gat rn:

: E e 8531, 8535, plastische Erzeunniste, B:

Bad Salzungen. : [42798] Hamburg. [42802] } frist 3 gee: angemeldet am 8. Juti Jn unserem Musterregister wurde} Ju das Musterregister ist einge- | 1931, 16 Uhr.

heute unter Nr. 277 eingetragen: tragen: Nr. 2905. Firma Gebr. Kluge A. G. Firma Metallwarenfabrik Scharfen- r. 5456: Kaufmann Rudolf Lehn- | in Krefeld, persteuetter Umschlag mit berg & Teubert, G. m. b. H. in hart, in Hamburg, für ein offenes |4 Mustern für efklame-Sammelbei-

Halle, Saale.

Ueber das Vermögen des Gastwirts Ernst Kadler in Halle a. S., Riebeck- play 3a, Jnhabers des Riebeckbräu in alle a. S., ist heute, 12?/, Uhr, das onkursverfahren eröffnet. Kaufmann Gustav Franz We a. S., Sophienstraße 40. Of mit Anzeigefrist bis zum 26. August 1931 und Frist zur Anmeldung der KFonkurs- forderungen bis 14. September. Gläubigerversammlung am 7. September 1931, 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 25. September 1931, 9 Uhr, Preußen- ring 13, Zimmer 45.

Halle a. S., den 10. August 1931,

Das Amtsgericht. Abt, 7.

Hamburg. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinrih Carl Johann Green, Tornesch i. Holst., Uetersener Straße 51, alleinigen Jnhabers der Firma Heinrih Green, Hamburg, Eiffestraße 6, Hths., bei Herlag A.-G., Agentur in Kleinmöbeln, ift heute, 15,05 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: beeidigter Bücherrevisor Hans Pohlmann, Hamburg, Rambachstraße 2. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. Sep- tember d. J. einschließlich. bis zum 8. Oktober d. J. einschließlich. Erste Gläubigerversammlung: Dienstag, den 8. September d. J., 1014 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin: Dienstag, den 3, November d. J., 10?/, Uhr. Hamburg, den 8. August 1931, Das Amtsgericht.

Zimmer Nr. 56 bis 25. August 1931, Termin zur Wahl eines anderen Ver- walters, eines Gläubigerausshusses und wegen der in §§ 132, 134, 137 K.-O. sowie Beschlußfassung über allenfallsige Einstellung des Verfahrens wegen nicht genügender Maise ist auf Dienstag, den September 1931, nachm. 3!4 Uhr, der allgemeine Prüfungstermin auf Don- nerêtag, den 10. September 1931, nahm. 414, Uhr, im Sihßungssaal Nr, 54 des Amtsgerichts bestimmt. Geschäftsstelle des Amtsgerichts, am 8. August 1931,

meldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 30. September 1931. versammlung am 83. September 1931, 10 Uhr. Prüfungstermin am 8. Oktober 1931, 10 Uhr, an Gerichtsstelle, Berliner Straße 65/69, Zimmer 70. 24.N.70.31.

Berlin-Neukölln, den 8. August 1931,

Geschästsstelle des Amtsgerichts,

1931, vormittags 9 Uhr, vor dem unter- zeichneten Gericht, Zimmer 18, Anmelde- frist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 20. September 1931.

Nordhausen, den 8. August 1931.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Musterregistereinträge Maggi Ges. m. b. H. in Singen (Zweig- niederlassung in Berlin):

Zu Band 11 O.-Z. 177: Verlängerung frist für das Muster 257 um 3 Jahre.

Zu Band 11 O.-Z. 178: Verlängerung der Schußfrist für das Muster Fabrik- nummer 1258 um 3 Jahre.

Angemeldet

Erste Gläubiger-

Verwalter: el in Halle ener Arrest

44683 44684 k 2%. Juli 1951, nah- mittags 15 Uhr 45 Minuten, Schub- rist 3 Fahre.

Amtsgericht Krefeld, 1. August 1831.

angemeldet am Ueber das Vermögen des Kaufmanns

Ernst Schüße, Kaffee- und Tabakwaren- großhandel in Siebenlehn, Liebichstr. 117d. wird heute, am 10. August 1931, mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Rechtsanwalt Dr. Tamme, hier. Anmeldefrist bis zum 1. ( Wahltermin am 9, Sep- tember 1931, vormittags 8% Uhr. fungstermin am 9. September 1931, vor- Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. September 1931, Amtsgericht Nossen, den 10. August 1931,

Berlin-Schöneberg. Ueber das Vermögen des Trikotagen- indlers Moriy Gottesmann, riedenau, Ringstr. 35, ist am 8. August 1931, 13,30 Uhr, das Konkursverfahren Verivalter: Stephan Burian, Berlin W 35, Lüßowstr. 69. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 2. September 1931, versammlung am 4. September 1931, 10 Uhr. Prüfungstermin am 6. Oktober 1931, 10 Uhr, an Gerichtsstelle, Berlin- Schöneberg, Grunewaldstraße 66/67, Zim- mer Nr. 58. 9, N, 222, 31. Berlin-Schöneberg, d. 8. August 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Schöneberg.

Vhr.

Singen a. H., den 3. August 1931. Li it Bad. Amtsgericht.

Musterregistereinträge.

. Firma Kollmar & Jourdan A.-G., Uhrkettenfabrik, Pforzheim, angemeldet am 7, Juli 1931, nahm. 5 Uh versiegelter Umschlag, enthaltend 18 Mo- für Gliederbänder Fabriknummern 13161/8, 23266/5 29556/52, 29556/80, 29556/81, 29556/92, 29556/100, 29693/50, 29693/51, 29693/71, 29693/72 29693/73, plastische Erzeugnisse, Schuß-

Sobernheim. L Jn das Musterregister ist

ustav Hesse zu Sobernheim: 1 Muster eines Papierbeutels für Geschäftsnummer M.-R. 58/31, Schuß- frist 3 Jahre, angemeldet am 4. August 1931, vormittags 9,37 Uhr. Sobernheim, den 4, August 1931. Das Amtsgericht.

Triberg. Jn das M

old Söhne, wald, 1 versiegeltes Paket mit 38 Ab- bildungen von Mustern zu Wand- und Fabriknummern: 3294, 3296, 3302, 3308, 3311, 3312, 3321, 3324 3330, 3327, 3334, 333414, 3335, 3339, 3351, 3355, 335524, 3362, 3365, 3388, 3393, 3398, 3399. 3403, 3404 484, 487, 488, 489, 492 493 494 487a, 3413a, angemeldet vorm. 9 Uhr, plastische Erzeugnisse, Shatbfrist 3 Jahre. Triberg, 6. August 1931, Amtsgericht.

Bad Salzungen. tember 1931.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Robert Danz in Schweina wird heute, am 8. August 1931, vormittags 11 Uhr, da der Gemeinschuldner zahlungsunfähig ist und seine Zahlungen eingestellt hat, das Konkursversahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Rechtsanwalt Götting in Bad Salzungen. Anmeldefrist: 7. September 1931. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin: 14. September 1931, vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 1 des Offener Arrest und An- zeigepfliht bis zum 7. September 1931.

Bad Salzungen, den 8. August 1931,

Thüringisches Amtsgericht.

Floridaerde, mittags 814 Uhr. Erste Gläubiger-

Otterndorf.

Ueber das Vermögen des Fahrrad- händlers Wilhelm Schwenk in Altenbruh ist am 7. August 1931 der Konkurs er- Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Anmeldefrist und mit Anzeigepflicht bis Erste Gläubiger-

usterregistex ist heu

Uhrenfabrik

)

. Firma Henkel & Grosse, Pforzheim, G angemeldet am 30. Juni 1931, nahm. Otterndorf 5 Uhr, ein versiegelter Umschlag, eni» haltend die Abbildungen von 19 Mo- dellen für Kolliers mit den Fabrik- nummern 13391, 13402 bis 13411, 5856, 5861, 5862 5866, 5867, 5869 plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Fahre. i: j

3, Firma Stockert & Cie., Pforz- heim, angemeldet am 25, Juni 1931, vorm. 914 Uhr, ein versiegelter Um- [tend die Abbildungen von ür Glieder mit den Fabrif- nummern 37415, 6491, 6494, 6495, 6532, 6533, 6496, 6497, plastische Erzeugnisse, Schuyfrist drei «Fahre. : Fr. Kammerer Aktienge angemeldet uli 1931, vorm. 10/4 Uhr, ein ver-

Umschlag, enthaltend die Ab-

n von 14 Mustern für Clipse Fabriknummern Nr. 685, 691 bis 703, plastische Erzeug- nisse, Schußfrist drei Fahre. rüßnex, Guilloche heim, angemeldet am 15. Fuli 1931, vorm. 11 Uhr, ein versiegelter Umschlag, ent- haltend 10 Mustex sür Guillochierungen euerzeugen und Etuis mit den Fabriknummern 805, 807, | Erzeuquisse, Schuhfrist drei Zah Erzeugnisse, Schußfrist drei Fahre.

) Sch P

am 21. Juli 1931, ein offener Umschlag, Abbildungen

h | Amtsgerichts.

Anmeldefrist | 22, September 1931. versammlung am 1. September 1931 und allgemeiner Prüfungstermin am 22. Sep- tember 1931, Otterndorf, 7

Breslau.

Ueber das Vermögen des Lederhändlers in Breslau, Gräb- schener Str. 45, wird am 8. August 1931, mittags 13 Uhr, das Konkursverfahren Kaufmann Curt Spielhagen in Breslau-Carlowiß, An den Brunnen 17. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis einschließli den 15, September 1931, versammlung anm 8. vormittags 11% Uhr, und Prüfungs- September 1931, vor- mittags 1114 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, Museumstraße Nr. 9, Zimmer Nr. 298, im IL, Stock. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis 15. September 1931 einschließ-

Tischuhren, Hermann Franzke Beerïelden.

Ueber das Vermögen der Firma Joseph Oppenheimer I1 in Beerfelden, Jnhaberin Sety Oppenheimer, geb. Bodenheimer, Frau des Joseph Oppenheimer II, da- selbst, wird heute, am 8. August 1931, vocmittags 10 Uhr, das Konkursverfahren Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Süß in Michelstadt. Frist zur Anmeldung der Forderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 31, August 1931. Beschlußfassung Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus- schusses und Prüfung der angemeldeten Forderungen: tember 1931, vormittags 9 Uhr, Zimmer

. August 1931.

Verwalter: Amk.sgericht.

Ueber das Vermögen des Hotelbesißers Schüßenhaus, wird heute, am 6. August 1931, 12 Uhr 45 Minuten, das Konkursverfahren er- öffnet, da der Schuldner seine Zahlungs unfähigkeit dargetan hat. revisor Friß Woltmann in Peine tvird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- forderungen sind bis zum 1. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. wird zur Beschlußfassung über die Bei- behaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung stände und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Sonnabend, den 12. Sey- tember 1931, 10,15 Uhr, vor dem unter- zeichneten Gericht, Zimmer 8, Termin anberaumt. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 1. September 1931.

Amtsgericht Peine, den 6. August 1931,

Erste Gläubiger- Beddig in

September 1931,

Hoyerswerda,

schlag, entha 8 Mustern | Hoyerswerdaer fabriken Strangfeld & Hantte- mann Aktiengesellshaft in Hoyers- iverda wird am 7. August 1931, 15,45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. walter: Bücherrevisor Ernst Schmidt in Hoyerswerda, Dresdner Straße 9. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen 19, September Erste Gläubigerversammlung am 2. Sep- tember 1931, 9 Uhr, und Prüfungs- termin am 6. Oktober 1931, 9 Uhr, vor dem Amtsgericht hier,

termin am 30. T Der Bücher-

Waldenburg, Schles, )

In unser Musterregister Nr. 482 ist . August 1931 eingetragen worden:

E. Wunderlih & Comp. Aktiengesell- haft, Waldenburg-Altwasser, ein ver- siegelter Umschlag, enthaltend 17 Muster Buntdrucke,

Termin zur Pforzheim,

Breslau, den 8, August 1931, keramischer Amtsgericht. einshließlich Chemnitz. Antrag des Freiherrn Dscar von Kohorn zu Kornegg in Chemniß, all. Jnhaber der Firma Chemnißer Tep- pichfabrik Oscar Kohorn & Co. und der Firma Oscar Kohorn & Co. (Maschinen- fabrik) in Chemniy, über sein Vermögen das Vergleichsverfahren zur Abwendung des Konkurses zu eröffnen, wird gemäß § 22 Ziffer 3 der Vergleih8ordnung ab- gelehnt. Zugleih wird gemäß § 24 der Vergleichsocrdnung Heute, am 8. August 1931, nachmittags 124 Uhr, bas Kon- kursverfahren über das Vermögen des Antragstellers eröffnet. ter: Herr Rechtsanwalt Dr. Neumeister, hier. Anmeldefrist bis zum 2, November Wahltermin am 10, September 1931, vormittags 104 Uhr. Prüfungs- termin am 30. November 1931, vormittags qr. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 10, September 1931. Amtsgericht Chemniy, d. 8. August 1931.

CoesÍeld.

Ueber den Nachlaß des am 25. Februar 1930 in Coesfeld verstorbenen Elisabeth Fischer ist am 7. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Karl Ellinghaus in Coesfeld is zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen sind bis zum anzunmielden. Gläubigerversammlung und Prüfun termin: 4, September 1931, 9 Anzeigepflicht :

Coesfeld, den 7. August 1931. Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

D 1034, 7761, 7762, 1763, 7764, TT80, geshüßt als Flächenmuster, Schußfrist angemeldet 1931, 10,30 Uhr. Amtsgericht Waldenburg, Schles.

ur, Pforz- Hessishes Amtsgericht Beerfelden. Binitieé 36 ini bezeichneten Offener Arrest mit Anzeige-

September

Bergen, Kr. Hanau. ;

Ueber das Vermögen des Justus Bau- scher sen. von Bischossheim (Kr. Hanau) ist am 4. August 1931, 12 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechts- anwalt Dr. Willi Pape in Fsm.-Fechen- heim, Alt-Fechenheim 56, bis zum 12. Septeniber 1931. Gläubigerversammlung am 8. September Prüfungstermin am 22, September 1931, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, mit Anzeigepflicht bis 2, September 1931,

Bergen (Kr. Hanau), den 4, August 1931,

Amtsgericht,

pflicht bis

Hoyerswerda, den 8. August 1931.

Wiüiirzburg. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Abt. 4.

Musterregister wurde heute unter Nr. 185 eingetragen: Erste Würzburger Möbelfabrik Sieg- ried Silbermann, offene Handelsgese!l- Siy Würzburg, neun (9) Ab- ildungen, offen, darstellend Modelle Nrn. 1368, 69, 70, Büjett Nr. 1374, Gläsershrank Nrn. 1368, 69, 70, Kre- Wohnzimmer}schrank Nr. 103, Kommode Nr. 103, Frisier- toilette Nrn. 20, 21, Kleider-Wäjche- schrank Nrn. 20, 21, Bettpartie Nrn. 20, 91 Muster für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 5. August 1931, vorm. 11 Uhx 35 Min. Würzburg, 6. August 1931. Amtsgeriht Registergericht.

Liegnitz. Ueber das Vermögen der Firmo Acker- mann & Haertelt, Gesellschaft mit be- schränkter Hastung, in Liegniß, Frauen- aße 28, ist am 4. Fuli 1931 das Konkurs- verfahren eröffnet worden, nachdem der Antrag der Schuldnerin auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens zur Abwendung des Konkurses abgelehnt worden war. Verwalter: Kommissionsrat Max Langner in Liegniß, Lindenstraße 5. Offener Acrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis zum Erste Gläubigerver- sammlung am 7. Sepiember 1931, 10 Uhr, und Prüfungstermin am 16. September 1931, 1114 Uhr, vor dem unterzeichneten immer 129, Amtsgericht Liegniß, 8. August 1931.

Anmeldefrist

Plauen, Vogtl. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Anlauft, alleinigen Inhabers dec Firma Paul Anlauft, mechanische Baum- wollweberei in Plauen, Merkelstraße 4, ist heute, am 10. August 1931, vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet Konkursverwalter: Herr Orts8- rihter Grohmann, hiex. Anmeldefrist bis zum 10. September 1931. am 10. September 914 Uhr. Prüfungstecmin am 1. Oktober 1931, vormittags 914 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum temberx 1931. K. 89/31. Amtsgericht Plauen, den 10. August 1931.

heim, angemeldet vorm. 94 Uhr,

13 Mustern für Bleistifte Fabriknummern plastische Erzeugnisse,

Firma Robert angemeldet m, 114 Uhr, ein ve y enthaltend die Muster etnes dex Fabriknummer 11620, einer Broshe mit der Fabriknummer und von 6 Knöpfen mit den Fabriknummern 3465 bis 3468, 3469, lajtishe Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre.

8, Hans Dóörrwächter, m, angemeldet am 30. Fukli k in offener Umschlag Musters eines der Fabriknummer 1, Schubfrist dret

Offener Arrest Konkursverwal- Schußfrist dret ; Hasennayer ir., denz Nv. Pforzheim, am 18. Juli

Wahltermin

Uebex das Vermögen des Jnnenarchi- C vormittags

tekten Friy Hosmann, Alleininhabers dec nicht eingetragenen Firma Carl Hofmann in Berlin §0 36, Adalbertstr. 20, Privat- Berlin §0 36, straße 34 IIL, ist am 8, August 1931, 1214 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- ] | Mitte das Konkursverfahren eröffnet. 154, N, 189, 31, Verwalter: Kaufmann Dr. Walter Haupt, Berlin NW 40, Alt- Moabit 137, Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 7. Oktober 1931, Erste Gläubigerversammlung: 7. Sep- tember 1931, 104 Uhr. Prüfungstermin am 6. November 1931, 10% Gerichtsgebäude, Neue IIL, Stock, Zimmer gang A. ffener Arrest mit Anzeigefrist bis 5. September 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 154.

; 1, September 1931. Kolliers mit

Zwickau, Sachsen. ° Jn das Musterregister ist heute ein-

mann Walter Päyold in Zwickau, 1 versiegelter Umschlag mit 2 plastishen Mustern, Dessin Nrn. 1930, 1931, betr. Reklamemuster mit Prospekt eines Ziertaschentuchs mit Freundschasts- armband, plastishes Erzeugnis, Schubsrist, 30, Juli 1931, mittags 12 Uhr. irma - Landmann & ktiengejellshaft in 1 versiegelter Umschlag mit 18 ür gewebte Spiyen, Einsävße und Stosfe Volants aus Flächenerzeugnisse, nummern 768 bis 773, 137 150/1, 150/2, 150/ 87, 90, 3 Jahre S am 31. Juli 1931, vormittags 11 Uhr

Amtsgericht Zwickau, 4.

T Konkurse und Vergleichssachen.

Aschaïsenburg. Bekanntmachung.

Das Amtsgericht Aschaffenburg hat mit Beschluß vom 3. Juli 1931, vormittags 11 Uhr 55 Minuten, über das Vermögen des Kleiderfabrikanten Josef Wombacher in Aschaffenburg, Sandgasse 42, unter Ab- lehnung des- Antcags auf Eröffnung des Vergleichsverfahrens das Konkursversah- ren eröffnet, Zum Konkürsverwalter ist der. Rechtsanwalt Dr. Hormann ‘Léeb in Aschaffenburg ernannt,

Lötzen. Konkursverfahren. . [42967] Ueber das Vermögen des Sattlermeisters August Kablowski in Lößen wird heute, am 7. August 1931, 12 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Kullick in Lößen wird zum Konkursver- walter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 83, September 1931 bei dem Gericht anzumelden. versammlung und Prüfungstermin am Montag, den 7. September 1931, 9 Uhr, unterzeichneten Zimmer 17. Offener Arrest und Anzeige- pflicht bis zum 27. August 1931, Lößen, den 7. August 1931, Das Amtsgericht,

Pulsnitz, Sachsen.

Ueber das Vermögen der Glas-, Por- zellan-, Holz- und Textilwarenhändlerin Leonore Ludmilla vhl. Kionke in Großröhrsdorf, Mühlstr. 255 D, wird heute, am 6. Au mittags 414 Uhr, das eröffnet. Konkursverwalter: Herr Bücher- revisox Kurt Breitenbo dorf. Anmeldefri

5. Sept. 1931, vorm. 9 Uhr. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 29. August

3 Amtsgericht Puls3niß, am 7.

Rostock, Mecklb. Konkursverfahren. Veber das Vermò meisters Bernhard Goh Paulstr. 49, wird heute, am 1. August 1931, vormittags 11% verfahren eröffnet. hof zu Rosto Konkursverwa rungen sind bis zum 2. bei dem Gericht anzumelden. zur Beschlußfassung übe tung des ernan anderen Verwa

getragen worden:

vorm. 114 Uhr, e a) Nr. 391, Kauf

mit der Abbildung des Armreifs mit l astishe Erzeugnisse,

Amtsgericht Pforzheim.

28, August Der Bücherrevisor Einfalt geb.

ust 1931, nach- : onkurs8verfahren iedrichstr. 13/14,

r. 203, Haupt- Erste Gläubiger-

xn in Großröhrs- um 29. August

Prüfungstermin am

angemeldet

Pletienberg.

Am 4. August 1931 Musterregister bei den unter 5 für die Firma H ragenen Must

der nachfolger.den am 21. Juli 1931, st, daß für Hiese mehr beansprucht

D Nr. M.-R. 82, Hellwig A Crimmitschau.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Karl Werner Eger in Crimmitschau, Sophienstraße 22, alleinigen Jnhabers irma Werner Eger (Handel mit Textilrohsioffen) daselbit, am 7, August 1931, nahmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs3-

Lokalrichter Anmeldefrist bis zum Wahltermin am

Holthausen, einget gendes vermerkt tragung wird b Muster gelöscht, 18 Uhr, ang Muster kein t 20 Muster für Garderobeleisten, Möbelbeschläge hakenschilder,

1 Modell für Huthaken, Hutauflage

Nr. 630, Dekor

Berlin-Charlottenburg. . [42956] August 1931,

Ueber das Vermögen des Kaufmaüäns Reinhold G. Reiners, alleinigen Jnhabers derx handels3gerichtlih eingetragenen Firma Reinhold G. Reiners, Berlin-Charlotten- burg, Droysenstraße 17, ist nah Ablehnung Vergleichsverfahrens heute, 10, August 1931, 8,56 Uhr, vor dem Amts- gericht Charlottenburg das /Konkurs3ver- fahren eröffnet. gerihtsrat Paul Minde, Berlin-Schmar- gendorf, Hundekehlestraße 11. Frist zur Anmeldung der Konkursforderurnigen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. September 1931. E versammlung und Prüfungstermin am 8, September 1931, 914 Uhr, im Zivil- gerichtsgebäude des Amtsgerichts Char- lottenburg, Amtsgerichtsplaß, IT. Sto, Zimmer 244. Aktenzeichen: 18 N. 187, 31,

Berlin-Char"ottenburg, d. 10. Aug. 1931,

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Charlottenburg. Abt. 18,

Münster, Westf. Ueber das Vermögen des Farben- händlers Josef Engelhard in Münster i, W., Hammerstraße Nr. 59, is heute, 1214 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Kaufmann Josef Hinricher in Münster i. W., Aegidiistraße Nr. 46, Fern- Offener Arrest mit eigepfliht und Anmeldefrist bis zum. : Erste Gläubiger- versammlung am 31. August 1931, 11 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, Gerichtsstraße Prüfungstermin am 17. September 1931, 10 Uhr, daselbst. * Münster i. W., den 6. August 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Abt. 6,

[1 85, 88, 86,

rist, angemeldet wird heute,

en des Maurer- fe in Rosto i. M.,

Sehlüssellei 2 Modelle O br.-Necn. 24 K1, 36Kl, br.-Nr. 356,

das Konkurs- Der Referendar Ohl- , Balekestraße 4, lter ernannt. Konkursforde- September 1931

August 1931. Trätner, hier.

5, September 1931, 4. September 1931, vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 25. September 1931, Offener Arrest mit

Vertoalter: sprecher 25 802.

vormittags 8 Uhr. Anzeigepflicht bis 31. August 1931. Amtsgericht Crimmitschau,

0, ein Handtu eptember 1931.

Dekor 0, ein Handtuch- -Nr. 650, weiß. as Amtsgeriht

r_ die Beibehal- e Wahl eines lters sowie über die Be- stellung eines Gläubigeraus\{hus eintretendenfalls über die in § Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den 3. September 1931, vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 18. Sep- tember 1931, vormittags 10 Uhr, .vor neten Gericht im Staats» bäude (Ständehaus), Zim-

Erste Gläubiger- nten oder di

PViettenberg. Zimmer 24. Ueber das Vermögen des JFnhabers und Zucckerwaren- fabrikation Robert Hammermann in Dö- beln, Mastener Straße 1, wird heute, am 8. August 1931, vormittags 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Herr Vizelokalrichter / Ernst Anineldefrist bis zum 26, August 1931. Wahltermin am 10, Sep- tember 1931, vormittags 10 Uhr,“ Prü- fungstermin am 10. September 1931,

Schokoladen- Verantwortlih für. Sehriftkeitun Verlag: DirekkorMengering tin

Drudck der Preußischen Druckerei -Aktiengefellschaft. Berlin, ilhelmstraße 32.

Hierzu eine Beilage.

Nordhausen,

Ueber das Vermögen des Jngenieurs Hermann Osburg in Nordhausen, allei- nigen Jnhabers der Firma Osburg & Brachhoff in Nordhausen, ist am 7. August 1931, mittags .12 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet worden.

und Hn dem unterzeich verwaltungsge

Thäle in Döbeln.

Berlin-Neukölln, : . Ueber das Vermögen des Kausimanns Franz Jaleßke, Kolonialwaren, Berlin--

mer Nr..:336 —.: Termin. anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse

Verwalter:

Offener Arrest