1931 / 187 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Erste Zeutralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13, August 1931. S. 2 Erste Zentralhandelsregisterbeilage zuni Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 187 vom 13, August 1931. S. 3

S [43127] | Dresde [42884] | betr., ist heute eingetragen worden: y Zu Nr. 9589, Firma Pansanitors | werksrolle geführt wird. Das Unters 4. Grundstüdcksgesellshaît Durlaher | Heinrich jr., Kaufmann in Mainz, ist niger Gesbatsfehrer is der bisherige |rofson. Hirma Julius Cuewer, : fannimatangen der Gesel Le Pforzheim: ie Prokura des Alois folgen im Deutschen n

Bur e : n PE 2 ¡edri i ist in- |Verkaufs- aleHannover, Heins | nehmen wird in unveränderter Form Allee 89 mit beshränkter Haftung i. L., | Prok teil ü j

T R ist am Blatt 22218 des Handels- | a) Friedrih August Dippmann ist in Bra D VET, l 7 4 L , | Prokura erteilt. ftsführer Otto Kind. Durch Ge-

£ n das jesge Handelsregiier n au registers ist heute die Gesellschaft jolge Ablebens als Jnhaber ausge- | rich Schmidt : Die Fus ist erloschen. fortgeführt, 2 Aus: 1905 Bara. Die Firma ist erlo’ yen. | Mains, den 6. August 1931. sellshafterbeschluß vom 2. Juli 11 ist | Mattern ist erloschen. Firma Her-} Siegburg, den 31 :

t Mrs I geren "Ba rdcls! | Lortil-Bersand, Gesellichaft mit dr: | Viden: enh ‘Inhaberin zu | u Ae, 167 Vio, Vereinigte a0 D pamidgt Admi Ses Amtgerice, der GeselsGaftovertrag in den ## 4, 7, [mann Weonker AktiengeselHast Zweg| Das Amtsgeriht.

j ‘in Fi un Harzer | schränkter Haftung mit dem L19 4 E 4 B L I [42902 E E 7 Ce niederlafsun orzheim i i E E gelelllhaît b Firma Sev Saa tin Serben und weiter folgendes einge- E Érbgangs. s Schmirgel und Mashinen-Yadren Bieber timra: ] Ii teI [42911] Mannheim. N [42917] Amtsgeriht Nordhausen. mit eters gy ae R Ä: Lins der Vertretungsbesugnis des Walter | tragen worden: Der Gesellschastsver- | Amtsgericht Frankenberg, Sa., 7. 8. 31. | Aktieugesells{chaft, DOFUINES Se D Jm Handelsregister A 1105 ist heute Eingetragen in das Handelsregùter Handelsregistereinträge: E E Zwei niederla ung in Pforzheim ist | _ Handelsregistereintrag B Band 1 Otto Rüger in Bur städt ist aufgehoben | trag ist am 98. Juli 1931 abgeschlossen -—— penheim & Co. und Schlesinger eingetragen die A Cafs6 ‘Gloria Abt. À am 5. August 1931 bei den a) vom 6. E 1931. _| Oberstein. _, [42922] ausgehoben und deren Firma erloschen. | O.-Z. 37: Die Firma Bimsbaust

Da E Y worden. Gegenstand des Unternehmens | pxriedriehstadt [42892] & Co, : Kausmann Psfar Steinle ist Palast Fnh Alfred Ad. Gustav mit irmen: Nr 100T Gerimari Möller Bingert & Co., Mannheim: Die Jn unser Handelsregister Abt. A ist Amtsgericht Pforzheim “Fabrik Singen Vesellscchaft L "u T E. Burgstädt, 10. August 1931. | ist der Handel mit Textilwaren. Zur | Eintragung im * Handelsregister A als Vorstandsmitglied ausgeschieden. Die dem Niederlassungsort Harburg-Wil Drm Emil Joachim Johan F Jedridd Firma ist erloschen. heute unier Nr. 1182 eingetragen fe Rai Saite ¡chränkter Hastun j "Sid N IEI E DULREA 2 E “”]| Erreichung dieses Zwees ist die Gesell-| 7 4 F. Clausen, Friedrichstadt, am Prokuren des Wilhelm Baehne, Georg helmsburg und R dexéi Buihäber Den arf ist S bes Gel sche ft p igs Mng WEBEO, Mannheim-Käfertal. | worden: Firma Richard Neuhäuser zu | Pirmasens [42930] | Gegenstand des Uniernel me s I e E chast befugt, es iFartige oder ähnliche | 6, August 1981: ' x Hoffmann und Karl Hahn sind erloschen. Kaffeehausbesizer Alfred Ád. Gustav- séiede L Die “Gesell ft ist aufgelost eye r_ ist Kaufmann August üller, | Jdar. JFnhaber: Richard Neuhäuser, Bekanntmachung Handelsregister rstellung und der BetS ehe Los Burgsteinfurt. [43128] A cnehmangen zu erwerben oder sih| "Witwe Grethen Claussen geb. Hint- Dem Kaufmann Hermann Plinke in Han- b 1 . G nnheim-Käfertal. aufmann in {Fdar. p N N

rgste Lie L E 1 er su i i | ebenda. E x. 1773, Wilhelm Eggers, Kiel: Dex d i E i 1. Veränderung: imsbaustoffen und anderen Bau- Die Firma Emil Möller 1n Ems-° | daran zu beteiligen und auch weiterhin | mann in Friedrichstadt ist an Stelle des [nover ist Prokura derart erteilt, daß er Harburg-Wilhelmsburg, 1. Aug. 1931.“ bisherige Seelhn iee Macémguat E, Gesdäst sami Co., Mavynheim: Das Oberstein, den 4. August 1931, Firma Friedrich Ullmer, Jnstallations- stoffen. Zur Erreichung dieses Zwees r

L register A 284) ist am L i rich | berechtigt is, die Firma zusammen mit ; En : : i i - Amtsgericht. Abt. 1. äft in Pi :né ¡icarti detten (Pandelsregister, A 29) ift am | außerhalb Dresdens Verkaufsstellen und | perstorbenen Peter Geora ?eselt (einem Vorslandémilglied oder einem Pro- Amtsgericht, ÎX. hann. Sriedri Wilhelm Gagers j | maun sarl Sich in Ludwigshajen 0. Nh a ——— Pünmehtiger Znhabet Fron Uu: | oder ähnlibe Unternehmungen zu e _ Ban e TLI Buraëteinfur 1 / M E l BEIEL” L S orilio iger Jnhabe e Mig E L EL, Dri P : Y I Br Amtsgericht Burgsteinfurt. fapital beträgt zwanzigtausend Reihs- | schafterin. furisten zu vertreten. Durch Beschluß | Weidelberg. [42903] Gesellschaft ist aufgelöst. Nr. 1717, D. Winghurger & Sohn, Mannheim: Als Alleminhaber ‘der Büdierrevi- e B wat roe 0 m Pugni mgt eo N ti N O eteili s de heren m E . , . . rt unger 1r., Kaufs- gen zu eigen un eren ers

ora | mark. Sind mehrere Geschäftsführer Das Amtsgericht Friedrichstadt. der Generalversammlung vom 22. Zuli Handelsregister Abt. A Band ILV; Ernst Schrader, Dampf-Seifen- und burger & S! N E r : Coburg. [42879] | bestellt, so wird die Gesellshaft dur —— 1931 Nr. 350/31 des Not.-Reg. des | O.-Z, 183 zur Firma Ludwig Kuhl- E Febr Kiel, m A Spalte | Der Geschäftszweig ist geändert in sionsgesellshaft „Merkur“ R. Fiedler, | mann in Pirmasens. ireticda au Aberneiian: - Stavimlavitas

a. Wilhelm Fischer, Siy: Coburg. j äftsfü ist bestellt | * 7 : ist die Herabseßung des Grundkapitals | ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen. R Es ei 7009, S9 | Vertretungen in rmazeutishen Ar- i „Paul ; j j Ó i f î i Ruhaber ist dez Kaufmann Vilhelm tvetèn. Zum Ves ci in hellerau. R M A A ndder durch Herabsegung e ! Sand V O--8, 9: Die ô irma cine Meyer, E E erloï4 n, tifeln und in Eisenblechiaren A, „Matthäftirehsttals- Wn. eat milie WeccecaelPAt Le Biemate23, r ur e Bw an. Singen Fischer in Coburg. (Betrieb von Kraft- | Ferner wird noch bekanntgegeben: Die | jy Fürstenau heute ‘¡olgendes einge- | [apitals von 000 au 000 tig Dees in Heidelberg 11k erto|Qen-. E E, Kay & Comp. Nachfolger, Mann- «Der Uebergang der im Betriebe | Bahnhofstr, 18: Die Prokura des Rein- oder mehrere Geschäftsführer. Sind wa4genlinien und Omnibusverkehr.) | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- in FU Reichsmark beschlossen worden. Durch nd V1 292. 169: Die Firma 429191 | heim: Der Sig der Gesell\ ft ist nah des Geschäfts begründeten Forderungen | pay cla eig k EIEEE re De]Oas :

e1 9 ( B R LEE Ges Holzer jr., Kaufmanns in Pixma- mehrere Geschäftsführer bestellt, dann Guas Tat [ ] vet in Württemberg verlegt. ist bei dem Erwerb des Geschäfts dur Pa ist ebenfalls alda E stehi jedem Geschäftsführer hie Eingel-

c ch : 9 A E ber der Firma ist Kausf- - M 2B: Î : Kirchberg Sachsen, * 34. 7. 4931. Bei der „35a, olgen durch Deutschen Reichs- tragen: Jnha Schröder in Fürstenau. Beschluß der Generalversammlung vom | Eugen Loeb ia Heidelberg ist erloschen. E E eeoailtor- i ck Deutrich Korb- «& Rohrmöbelfabrik | mann Friedrich Schröder in Fürs 22. Juli 1931 Nr. 350/31 des Notariats- 2%. 978: Firma J. & M. Schneid. Im hiesigen Handelsregister ist auf Þb) vom 7. August 1931. den Kaufmann Hesselbarth ausge- | Pirmasens, den 7. August 1981. vertretungsbefugnis zu. Dex Gesell-

iger. âftsrä : Viktorîa- | c i i 2%. Juni 1931. s G « s B S “a den: D ; ¿ : E M, 931, | Anzeiger (Geschäftsräume Amtsgericht Fürstenau, 26. „Fur : ; 1; «ell, offene ndels- latt 332 eingetragen worden: Der 5 . |shlossen. 7:4 1 1 s - M tg GLE Een, s T2 Es: straße 19 l.) Dresden, 7. August 1931 g Les Notars Br Eridat- in Minden, Ta 1 Mai 81 be» unter Nr, 1 eingetragene Jnhaber ist gesellidaft, ttNe Bens M A lokear Oderberg, Mark, den 6. August 1931. Amtsgericht, shaftMvertrag ist errihtet am 12. Mai burg: Eta. 23. 7. 1981. Amtsgericht Dresden, 7. Aug “Gengenbach. [42894] vertrag geändert in den §F§ 18 Abjs.1 | gonnen. Persönlih haftende Gesell- infolge Todes ausgeschieden. Das Motorenbau Mannheim: Dem Gerichts- Das Amtsgericht, Pi A : See S d: Die Fa Llespielhaus Neustadt PiN 7 Handelsregister A Band I O.-Z. 152, | (Stimmrecht), 16 Abs. 1 (Beschlußfähig- ihc ter sind Johann Schneid, Werk- Handelsgeschäft haben erworben a) der | assessor Gerhard Dalichau in Mann- E E a, [42931] ingen a. H., den 5. August 1931. b. C ‘Carl Kiesewetter, Siß: Neu- Eberbach, Baden. [42885] Firma Adolf Laue, Schrauben- & Eisen- | tit des Aufsichtsrats) 19 Abs. 1 (Ort iweseer und Martin Schneid, Kauf- Kaufmann Otto Hackebeil in Werdau, | heim ist Gesamtprokura erteilt, Er ist Offenbach, Main. [42924] ekanntmahung. Handelsregister. Bad. Amtsgericht. Il, N E F Inhaber ist der Kaufmann Hand.-Reg.-Eintra A O.-Z. 109, | warenfabrik in Gengenbach, Jnhaber | vex ordentlichen Generalversammlungen mann, beide in Mönchzell. Zux Ver- b) der Kaufmann Friedrich Schunter berechtigt gemeinsam mit cinem Rots Handelsregistereintragungen: e Neueintragung: R i E Carl Kiesewetter in Neustadt b. C. betr. die Firma „Dr. Theodor NeU- | Adolf Laue, Kaufmann in Gengenba. | nd außerordentlichen Generalversamm- | tretung der Gesellschast sind beide nur in Dettingen-Teck. Die Gejellschaft ist standsmitglied GeS walt 2G aben a) vom 830, Juli 1931 zur Firma gin „Gruber & Weis“, Siy| Stadthagen. [42939] 31 7. 1931. Coburg, 8. August 1931, mayer“, aag 5 Juhaberin ist die | Gengenbach, den 5. August 1931. Amts- | (ungen) und 25 (Geschäftsjahr usw.). gemeinschaftlih berechtigt. am 2. Juni 1931 errichtet worden. Die | Brokuristen die Firma der Gesellschaft Clemens Woerner, Offenbah a. M.: P URERA, Sr: 1. Otto Weis, f In unser Handelsregister B ist heute E Raa Dr. Theodor Neumayer, Apotheken- | gericht. Durch Beschluß der Generalversammlung | Heidelberg, den 6. August 1931. im Betriebe des Geschästs begründeten | „y zeichnen Die Firma ist erloschen. 2. Adam Gruber, Schuhfabrikanten in | 2! der unter lfde. Nr. 28 eingetragenen e besiger, Witwe, Maria geb, Roth, în vom "99 Juli 1931 Nr. 351/31 des Amtsgericht. Verbindlichkeiten des früheren Jn- ristoph Herrmann & S Gesell- b) vom 3. August 1931: Pirmasens. Offene Handelsgesellschaft | Firma „Möbel-Verleih-Gesellschaft mit c Eberbach. Gladbach-Rheydt. [42895] A L: : habers sowie die Forderungen gehen |; f oph Herrmann & Sohn Gesell- ur Firma Lipmann & Löwenstein, | zum Betriebe einer Schuhfabrik seit beschränkter Haftung“ in Steinhude DBarmstadt. [42880] | * Eberbach, den 7. August 1931. Handelsregistereintragungen. Notariatsregisters desselben Dee ist| olzminden. [42904] nicht auf die Gesellschafter ier. chaft mB beschränkter Haftung, Mann- | Offenbach a. M.: Die Liquidation ist 24. Juli 1931. Zur Vertretung der | folgendes eingetragen: Der Siß der Einträge in dos Handelsregister Amtsgericht. Unter H.-R. A 482 (Odeúukirchen) ist der Gesellschaftsvertrag im § 2 (Gegen-| Jm hiesigen Handelsregister . A Kirchberg i. Sa., den 8. August 1931. heim: Dem Fngenieux Kar! Englert | beendet, die Firma erloschen. Gesellschaft und Zeichnung der S irma Gesellschaft ist nah Klein Heidorn ver- Abteilung A: An 5. August 1931 hin- L am 2. Juli 1931 die offene Handels- stand des Unternehmens) geändert. Der Nr 325 ist heute die Fa. Gustav Rüh- “Das Amtsgericht und dem Fngenieur und Maurermeister Zur Firma Klein & Peyoldt, Fn- ist jeder Gesellschafter allein berechtigt. legt. Die Firma ist geändert -n ichtlih der Firma Georg, Hof, Darn | pjehstätt [42886] | gesellschaft Firma Peter Moll & Co. Gegenstand des Unternehmens erstreckt si | ann in Ottenstein gelöscht. ri : Josef Jünger in Mannheim ist Ge- | genieurbüro, Offenba a. M.: Die Va Pirmasens, den 8. August 1931 „Möbel - Verleih - Gesellschaft mit be- tadt: Die Qudoterin, r ie Ecican T Neu eingetragene Firmen: Gladbach-Rheydt, Stadtteil Mülfort, nit mehr auf Geher rae 100 RM Holzminden, 4. Auge 1900, Königsberg, Pr. [42913] ruten S Éapecry a ien EDIE ist auigelöst, die Firma er- Amtsgericht. : rater Haftung, E Het. orn Hermann Bankwiß, 1st 1e 1e CHesJr j “U Oi : önli s : j (! Snndelêreonittèy M11: ia i Y GniiiiGoia ti Gadag ba orf)“. i Iu d - des "Wilhelm Just, dis Am 7, August Via Tia nit Ma ind: eingetragen Ner On Peter Moll in einer Stammaktie eine Stimme; jede Das Amtsgericht, ti Entf I n zur Zeichnung der Firma berechtigt. q ie “Firma Mainmetallwerk, Gesell- Pirna. [42932] I decfetenitig: 25 Aan 1931 hinsichtlich der Firma Karl He Jer in Jngolstadt. Mehlgroßhandel. Mülfoct Kaufmann Peter Lorenz in Vorzugsaktie eine Stimme, bei Ab-| Wünktela. {42905] Eingetragen in Hilitina A: al, Max Kunz, Mannheim: Die Firma schaft mit beshränkter Haftung in Auf Blatt 756 des Handelsregisters | 1931 sind die §8 1 (Firma), 2 (Sib) Buchhandlung Nachfolger Alfred E Sans Wer inger, Landmaschinen“ Odenkirchen Die Gesellschast hat am | stimmungen über Beseßung des Auf-| Handelsregister Abt. B Nr. 5: 30. Juli 1931 bei Nr t n Ernst ist erloschen. Mühlheim a. M.: Die Firma wird von für den Landbezirk Pirna, betreffend die | 6 (Geschäftsführung) geändert worden. Hoefer, Darmstadt: Geschäft, samt | Fig n olstadt Inhaber: Hans Wer- 1. Januar 4931 begonnen sichtsrats, Aenderungen des Gesellschasts-| Brückenmühle Hünfeld G. m, b, H. in Worgißki ee Die Firma ist erloschen Es c) vom 8. August 1931. Amts wegen gelöscht i Firma „Vita“, Hypotheken-, Kredit- | Die bisherigen Gesthästsführer Wilhelm Firma ist auf Friy Heß, Buchhändler L V aufmann in Ingolstadt, —| Am 830. Juli 1931: H.-R. A 14 |vertrags und Auflösung der Gesellschaft | Hünfeld. Der Geschäftsführer Karl Am 30. Juli 1931 bei Nr. 5062 Daimler - Benz Aktiengesellschaft Hessishes Amtsgericht Offenbach a. M und Bausparkasse, Gesellshast mit be-| Thiele und Friedrih Thiele in Stein- in Darmstadt, übergegangen. Die Firma L andel “ms sandwirtscha tlichen ‘Ma- (Odenkirchen), Firma Winben & Söhne | aber zwei Stimmen. Veldung ist von seinem Amt abbe- Beerdi u FJnstitut Geleite Neu- Mannheim in Mannheim, als Zweig-| ag iA ‘| schränkter Haftung in Heidenau, ist |hude haben ihr Amt niedergelegt; ist geändert in Karl Heß Buchhand- ei Ian Teilen Ven olchen sowie | in Giesenkir en: Firma erloschen. Zu Nr. 1231, Firma Aug. Menge | rufen. H.-R. B Nx. 5 T. tiaun R Ingenieur Max Kalb- Piederlosung der Firma Daimler-Benz | Okkenbach, Main. [42925] | heute eingetragen worden: Dur Be- | Möbelfabrikant Christoph Wallbaum lung Nachfolger Frit Heß. Die E. en von Landmaschinen H.-R. A, 463 (Odenkirchen), Firma | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Hünfeld, den 5. August 1931, fuß in Köni s Pr., ist Prokura er- Aktiengesellschaft in Berlin: Diplom- Handelsregistereintragungen \chluß dex Gesellshafterversammlung | in Klein Heidorn ist zum alleinigen P-ofira der Alsred Hoefer Ehefrau 2 Anion Hellstern“ Siß Auingen August Axmacher in Wickrath: Firma | tung: Die Prokura des Ernst Beißner Amtsgericht. teilt geuerA, P, H ingenieur Richard Lang is nicht mehr vom 6. August 1931: vom 27. Mai 1931 E der § 1 des Ge- | Geschäftsführer gewählt : Martha geborene Anhäuser in Darm- Zweigniederlassun Jngolstadt SFn- an ist erloschen. igt: [42906] Am 31. Juli 1931 bei Nr. 1372 Vorstandsmitglied. Die Prokuren Friß| Zur Firma Rudolph Karstadt, Attien- | sellshaftsvertrags abgeändert worden. | Stadthagen den 6. August 1931, stadt ist erloschen. Pweign e M O irten Bäckermeister | Am 4, August 1931: H.-R. B 39 Zu Nr. 1543, Firma Hala Hanuno- | Jena. 2A | Sau Si Theodor & Co. (Zweigniederlassung) —: Rubensdörffer, Otto Michelmann und | gesellschaft, Hamburg, Zweignieder- Die Firma lautet künftig: „Deutscher Das Amtsgericht. 111 Darmstadt, den 8. August 1931 haber: Anion P 5 Odenkirchen), Firma Chemische Werke | versche Lampenfabrit Gesellschaft | Jm Handelskegistex À bei der Firma E S, (Zweignieder assung) —: | August Fattler sind erloschen. Dem ias Offenbach a. M.: Die an C. O Wille“, Heimstätten- und Finanzie- E N z Hess. Amtsgericht. 1. n E aua chaft: (en bels. A. G. in Liquidation in |mit beschränkter Haftung: Dur nsa, Lebensmittelgeshäst, Oswald Die Prokura des Hans Blo ist er- | Wolfgang von Hentig in Berlin und | H. Lohse und F. W. F. Zerbst erteilten | LUng8 - Gesellschaft mit beschränkter | Stetti E [42941] Hess. 2 A i: Ai I, Neu eingetragene Gesellschaft: Der: id: B Aints a o elöscht. | Beschluß der Gefellschafterversammlung Blästhe, Jena, wurde heute einge- loschen. L Zweigniederlassung in | dem Karl Schreiner in Stuttgart ist Seabuten And erleiden E E ges Haftung. Dex Siv der Firma ist nah In O iets ister B d 2 Amts- icd x [42881] „Oberheinische T N e "a mas Zoppendro1 L: dbach-Rheydt 9 “T vom 27. Juli 1931 is die Gesellschaft auf- | tragen: Die Firma ist geändert und i E L E Prokura erteilt. Diese Prokuristen | teilt an Dr. jur. Heinrich Wilhelm Berlin verlegt worden. gerichts Stettin ist folgendes einge- t r. 230 des Handelsregisters ic B ñ Ot dit esell- Amtsgericht M.-Gladbach. gelöst. Der Kaufmann Adolf Hahn in | lautet jevt: swald Gläsche, Lebens- Q Wi Un h "n. 78 in ¡einen gemeinjam mit eitiem Vor- | Georg Günther von O e anb an Cetogerile Pirno, heu 8. Aciguli 1061. [L S folgendes einge: Abt. B, woselbst die Firma „Gaswerk ha : “Sit: W fenbir Bayern S Be- : Hannover is zum Liquidator bestellt. mittel, Jena. erloschen n —: Die Firma ilt | standsmitglied oder einem stellvertre- | Carl Scheel, beide in Hamburg. Jeder ———- ] Nr. 919, Firma Wayß «& Freytag Solbrungen + Oldisleben Alliengesell- | Pt T uni 1931, Gegenstand des | Gotha, : [42896] | V Ne. 2867, Firma Krönizit Gesell-| Jena, den 6. August 1B. R T aruaule 1084 el: Nr (46ck | ei Dora dige. von ihnen ist berechtigt, die Gesellschaft | Vastatt. [42933] | Aktiengesellschaft Zweigniederlassung schast“ in Dessau geführt wird, ist heute E , Junt Säge- TeE Hobelwerk Fn das Handelsregister ‘A wurde | schaft mit beschränkter Haftung: Thüringisches Amtsgericht. Otis S OEO 108 A E Martin Bâuer, Mannheim. Jnhaber | in Gemeinichaft mit einem Vorstands- Handelsregistereintrag Abt. B Bd. 2| Stettin in Stettin: Das Vorstands- eingetragen, daß die Generalversamnt- A Stadl er önlih haftender heute bei der Firma „Credithaus | Der Kaufmann Ernst D. Bonaer ist als Seh [42907] Seuno Sching, it e E ist Martin Bauer, Kaufmann, Mann- | mitglied oder einem stellvertretenden g M: Mittelbadishe Konserven- | mitglied Dr.-Jng. Otto Meyer ist aus lung vom 9, April 1931 die Fusion mit Un sehter: Adam Woblleben, Kauf- Julius Fellig“ in Gotha eingetragen: | Liquidator ausgeschieden und der Hof- i ‘Handelsregister A wurde heute Am 6. August 1931 bei L Ö Dan Geschäftszweig: Großhandel in | Vorstandsmitglied oder mit einem | fabrik Weber & Co. Gesellshaft mit | dem Vorstand E Dea

Einträge im Handelsregister: Die die Geschäftsführer führer ist ver- | pirstenau, Hann. [42893] Notars Dr. Dieckmann in Hannover —| mann in Heidelberg: Die Gesellschaft chmidt, Kiel, und Nx, 2585, Mary Großhandel in Tabakfabrikaten und ae e E e Sgr Mea t 2. Löschung: 30000 RM. Geschäftsführer Dipl.-

der Jndustrie - Aktiengesellshaft Brema | zj ta Goniao ¿A 7|Die Firma is geändert in „Konfek- | besißer Rudolf Boes in Harber zum Liqui-| ; etr die off | [l T, Moslittos: &. Gi s igaretten und Zigarren. anderen Prokuristen zu vertreten. Kom- beshränkter Haftung, Rastatt: Die | Fng. Ernst Pichl in vit Hr e en enera die Er- ditist. in Gengenbach; ein Komman tions- Möbel- und Auss\tattungshaus ddn bestellt. cha End Gene E efrtlhuet iee Deine (T Burkhard Schwenzke, Mannheim: Die | merzienrat Hermann Schöndorff, Ernst Gra n e in M. Bassermann s B ia Dr.-Jng. Kurt Lenk Muna des Grundkapitals um 154000 | 114 Betreff: Firma „Kaxl Beck“, Julius Fellig®“. li 1931 Zu Nr. 2896, Firma E. Nolte Gejsell- | iter: Ehefrau Frieda Zucker geb. erloschen. : Prokura des Friedrich Mann is ex- | Weyl und Hugo Weyl sind aus dem Sund S E AeOEanier in Frankfurt a. M. ist für die Haupt- Reichsmark auf 250 000 RM durch Eichstätt: Beck Kreszenz, Schreiner- Gotha, n rit schaft mit beschränkter Haftung: |; und Fräulein Emma Weiß in Am 6. August 1931_bei Nr. 4536 loschen, E H Vorstand ausgeschieden. ; : nad Säwebin ch6 E lu E E niederlassung der Gesellshaft und deren Ausgabe neuer auf den Js meisterswitwe im Eichstätt, die mit ginnt tis Gaih “A G A Mena A. Sander | Jena, Die Gesellichaft hat am 15. Mai Kristandt & Dietrich Baugesellschaft —: Bad. Amisgericht, F.-G. 4,- Mannheim. p mg, Zeeudars L ci lMatterbeshinß vom. “30 Juli 1981 E er ago Toi igte lautenden Aktien, und zwar 50 zu Je | ihxen Kindern Martha und Karl Beck | G i 42897] | Zu Nr. , lr «e t onnen, Dem Kaufmann Die Gesellschaft ist durch Beschluß vom E s dres HDE 4 MES Mo R “= GWroimattg, [Mit der Vesugnis, ie Gesellchast ge- 2000 Mund L M Ie Slidelung dec iy Erbengemeinhaft lebt, führt mit | “Zun das Handelsregister B wurde & Eo Gesen b L oastssüheee Sander Arthur Zuder in Jena ist Prokura er- N! O n aullesi Die dis: Mosbach, Baden. g) Rensing, Kaufmann in Kn nd | vertrags (Gegenstand des Unterneh- | ner Ane andern Prokuristen ju ver- lossen, die §Z 3 (Suden diesen das Geschäft unter der bisherigen | heute bei der irma Arnoldische Bier- e S teilt. herigen beiden Gesellschafter sind Li- | g ante orge Ne irma Portland | find zu stellvertretenden Vorst dêmit- | mens) geändert bzw. erweitert wie : : Z Aktien) und 17 (Stimmrecht) der | Firm 106A S a Quel mit beschränkter | und Meyer sind als solche abberufen. Zu n 6. August 1931. daleren. Cementwerk Diedesheim - Nedarelz, | 1; E 10S Or LandSIliLe 16 e : ‘treten. Die Prokura des Fohann Sayung geendet ette dah hast Bre- ® Eichstätt, den 8. August 1931, Haftung Gele dai eingetra jen: „Die S E P AeRaeDeL rer N Jena, den iches “Amtsgericht. Vim 7. August 1931 bei Nr. 5040 SRe me e in iedesheim as O N Peiomilalled, niadtr- E e Brat 6 4 abei gard im S Ne 1981 M. ift 637, jeßt „Zndustrie - Aktiengejell\cha}l Sre " Amtsgericht dem Karl Güngel in Eisenach er eilte | 1 : E Reichert & Co. Kommanditgesellschaft | : arelz: Direktor Ernst Staudacher | elegt. Die Prokura des Christian | des bisher dur die Firma M. Basser- A M int L ma“ fautet, daß die Kapitalserhöhung E G a ist erloschen. Dem Herx- | Zu Nr. 2917, Firma Doetsh & Cahn | xena. {42908] Köntasbera, Pr. ——: Die Gesellschaft ist | în Diedesheim ist als Vorstand aus- E E E E ann & Cl ti 4 L Controll-Co. m. b. S. und Fusion durchgeführt und Dr. Her- | Eisenaech. [42887] S in Cen. ist in dex | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| Jm Handelsregister Abt, A wurde aufgelöst. P Firma ist vjellidoî | geschieden. Der seitherige Prokurist erna Ee T, Offenba a. M Bn inn Peietcus bns Zweigniederlassung Stettin in mann Mysing in Dessau zum weiteren | Fm Handelsregister Abt, A; ist heute | Weise Gesamtprokura erteilt, daß er [tung Henry Doetsch ist nichi mehr Ge- | heute eingetragen: Harzer Bekleidungs» Eingetragen in Abteilung B am Emil Scheck und der Direktor Otto t E û L E Den 7. August 1931. Amtsgericht Rastatt, | Stettin: An Sylvain Samuel Bewe Vorstandsmitglied bestellt ist. Als nicht | unter Nr. 1130 die Firma Zul. Leif- Deli ichaltlich mit einem anderen schäftsführer. Frau Emma Doetsch geb. haus Ewald Dittmar, Bee ano 30. Juli 1931 bei Nr. 499 Wayß & Heuer, beide in Heidelberg, sind zum Ohlau [42926] : O E "hardt in Berlin ist Einzelprokura Fur eingetragen wird noch veröffentlicht, | heits Nachf. Ludw. Braumöller, Eisena, | Prokuristen zux Vertretung der Gesell- Jacob in Hannover-Wülfel ist zum Ge- | lassung Jena in Jena, Jnhaber Kauf- Freytag Aktiengesellschaft Niederlassung Vorstand ernannt. Die Prokura des | Fy unser Handelsregister Abteilung A | Schweidnitz. [42934] | den A g Sage: rata Un

Pr. V ommergienrat | Emil Scheck ist damit erloschen. Mos- | ¡“hei der unter Nr._9 eingetragenen Jm hiesigen Handelsregister Abt. B Aben Uvéiguiederläfiungen E

daß gemäß dem abge chlossenen Fusion€- und als ihx Juhaber der Buh- aft befugt ist. schäftsführer bestellt. mann Ewald Dittmar 1n Goslar. ÉbniaSbera i

vertrag 50 neue Aktien über je 3000| vindermeistex Ludwig Braumöllex in Ian La Sn 23. Juli 1931. Zu Nr. 3091, Firma Ost-Oel Gejell- Jena, den 6. August 1931. : Dee E h. Otto Meyer ist nicht bach, den 5. August 1931. Bad. Amts- | Firma B. Horn in Ohlau heute cin- ist heute bei Nx. 71 (Aronwerke Elek- Reichsmark den Aktionären dev Judu- \Eisenah sowie weiter eingetragen Thür. Amtsgericht. schaft mit DEJräneeae s «oth Thüringisches Amtsgericht. mehr Vorstandsmitglied. Zu Proku- gericht. getragen worden, daß in das Drogerie- tricitäts - Aktiengesellschaft Charlotten- | Stettin [42940] strie Aktiengesellschaft Brema i. L. zu \ worden: Dex Frau Else Braumöller [42898] Durch Beschluß i S Gesell- E [42909] risten dexr Hauptniederlassung und Ï eschäft der Drogist Heinz Horn in burg, Zweigniederlassung in Schweid- i: Jn das Handelsregister A des ‘Amts- gewähren sind, und zwar für je 20 Ak- NELN ist Prokura erteilt. Gotha. 4 ap fammlung vom 3. Juli “Bi er ee *| Karlsruhe, Baden. deren Zweigniederlassungen 6 bestellt Mücheln, Bz. Halle. [42919] B als persöónlih haftender Gesell- nig) eingetragen worden, daß: der Ge- exihts Stettin ist fol endes einge» tien im Nennwert von je 1000 PM der | Eisenach, den 6, August 1931, Jn das Handelsreger werk Ge- schastövertrag im § 7 (Vertretung der Handelsregistereinträge. mit dec Befugnis, die Gesellschaft ge-| M Handelsregister des hiesigen Amts- | schafter eingetreten ist und dieses unter sell chaftêvertrag dur Beschluß der | fragen am 27. Juli 1931. bei Nr. 3710, T L E E C E E E sorigcisei wird. | Generalve jammtgng vom 40, Juan | ina Ea lets ige, Wo hanstal je ie der Gas ¡ - rin : i * e L ie Gejell E der ei deren Prokurist i ver- | © agene VN) Dan e ci ; i G eän ist: wweidni in Stettin: Die Firm OÖldisleben A.-O. im Nennwert von | Erfurt, ie A [42888] | Gotha eingetragen: Dur Beschluß der | Gesellschaft jezt durch zwei Geschäfts- | Firma ist Mlolden. 3. 8. 1931. E, e ri Ph in Zuerfabrik Stöbniy R. Vach u. Co. E e Juli 1931. Amte E laut L L Mee leit ide ü (de 3000 RM, daß die Ausgabe der 4 Aktien |. Jn unser Handelsregister B Nr. 510 | Gesellshafterversammlung vom. 18, Ag führer gemeinsam oder durch einen Ge- | "9, Leopold Wohlshlegel, Karlsruhe. rankfurt a. M ° Dr.-Ina. Kurt | folgendes eingetragen: Oldenburg, Wolstein, [42927] E wt s: Mas: N " Sahn etre Er t über je 1000 RM erfolgt zum Kurse | ist Heute bei der „Wayy und Freytag | nuar 1931 ist zum weiteren N | \chästsführer in Gemeinschaft mit einem | Dex Gesellschafter Leopold Wohl] tegel F nt in Fr antfurt a_M. Die Profuva | .. Gewerkschaft Michel in Halle a. Saale, | Fn das hier aeführt G Handelsregister Schwelm. [42935] aNTeE a s R de G f Reibe von 100 % und daß die neuen Aktien Aktiengesellschaft Zweigniederlassung | führer Direktor Dr. Era E Prokuristen vertreten. Z ist infolge Ablebens aus der Gesell» von Jean Burgard ist erloschen. die Rechtsanwalts- und Notaxrswitwe | is bei Nr. 47, Firma G. Hamann, | Im Handelsregister A Nx. 900 ift Ernst L qua E E Gn A an dem Gewinn vom 1. Januax 1931 Erfurt“ in Erfurt (Hauptniederlassung | Saalfeld a. S. bestellt lein E eetréten Unter Nr. 3099 die Firma Fuchs hast ausgeschieden. Der herge Am 6. August 1931 bei Nr. 734 Elisabeth Weniger geb. Oehlschlegel in | Lensahn, heute eingetragen: am 7. August 1931 bei der Firma os omi n G Les “Geschäfts ab teilnehmen. in Frankfurt a, M.) folgendes einge- Recht, dis Bet E er .|& Co., Möbel-Ausstattungs-Ge- | Kommanditist Hellmut, Wohlschleae!, „Deabe“ Deutsche Allgemeine Beamten- Bintel Student der Rechte Gerhard | Bezeichnun des Einzelkaufmanns: | Theodor Tilemann, Kommanditgesell- Le nidet Forde E en Und Verbind» Dessau, den 5. August 1931. tragen: Dr-Jng. e. h. Otto Meyer ist Gotha, den 1. Cigus iht. sellschaft mit beshräunkter Haftung | Karlsruhe, is als persönlich aftender Gekleidungsge ellschaft mit beschränkter Winfried Weniger in Leipzig, Chemiker | Kaufmann Willy Hamann in Lensahn. | haft, Gevelsberg folgendes einge- } [i “dedgats d Sen E Erwerber ist Anhaltisches Amtsgericht. Pro M eve Sau (uge enes E D O pu de Ha B a 1 Kani Geseltshafter nere Sli n ien: Hastung —: Carl Schumacher in Berlin baltid Irm gan ilber ¿t Ptetnxa: Die e is Se tragen: fai Einzelprokura des Kauf- | ausgeschlossen. Am 30.. Juli 1931: Bet : 1 de derla egen nte ura der Fra Le . ; Aft Sin ; j ih in Amerika, Gutsbesißer Cur illy Hamann in Lensahn ist erloschen. | manns Heinrich : ex in Gevelsber4 Z n Me Dessau. [43130] | deren Zweigniederlassungen sind bestellt | Gummersbach. [42899] | und Verkauf von Möbeln, Ausstattungs- | Benzinger ist erloshen. 5. 7 31, Ne T R 1 U bei E Clste in Occhlig sind in die A ellshaft f Be i. H., den 29. Juli 1931. f ist erloschen. 9 ? E Ee 1 e T Aba Bei Vei der unter Nr, 126 des Handel" up af Beuganis, die Na aid e 0s Handelsregister Bi 2 ift |gegenständen und Textilien Sas Stani | Badisches Amtsgeriht Karlsruhe. Richard Pelz & Co. Gesellschaft mit | als perfönlih Haftende Gesellshaster Amtsgericht. Amtsgeriht Shwelm, Nr. 1965, Firma Oscar Lippold & registers Abt. B geführten Firma l A eute bei der Fir i 1 apital beträg . Ge s änkter tung —: üro- | eingetreten. örlib in Stettin: i ist 5 i G. Trimpler & Glaßner, Aktien- oder cinem anderen E ju Wi Feuerbrücken“ esellshaft mit e führer sind Kaufmann Franz Beer und | x gr1sruhe, Baden. [42910] U e Grid Seulze a A r Ritter qu tsbesiger us ‘von T matatis, [49928] | Semftenberg, Laueitz, [42986] E a E SUSaN ata gesellschaft“ in Oranienbaum is ein- treten; Ar QUg, S Sih L ¡ränkter Haftung, Gummersba, S Bankbevollmächtigter Benno Tepperberg Handelsregistereinträ e B. i. Pr. ist als Liquidator abberufen. Der Helldorsf auf Schloß Scharff Auf Satt 370 des Handelsre isters, Jn unsex Handelsregister Abt, A ist \ciede 0 An fein Giete sind seine tragen, daß das Vorstandsmitglied Dr-Jng, Kurt en N x B ee endes eingetragen worden: GE F in Hannover. Der Gesells E eas ist] 1, Kies- U, Sandwerk gie ingeis Geschäftsführer Otto Witter iw Bexlin- Eisenach, dex Landwirt Er toph Bruno | die Aktiengesellschaft unter der Firma | bei dex unter Nx. 175 eingetragenen | E e n. Di f J N e Selle ilhelm Bubert Bramigk abberufen ist. furt a. M. Die Pro ua es Johann | brikant Wilhelm Kind in Ai am 22. Juni, 17, und 24. uli 1931 sest- | Maxau, Rhein, Gejell|Gal! mit be» Johannisthal ist zum alleinigen Liqui- Ulrih Weniger auf thlengut Hä- | Deutsche yroplast Aktiengesell- | Firma August Schneider in Senften- Liz h R 8 Weißensee und Dessau, den 6. August 1931. (Jean) Burgard e er oe L bach ist in der Weise Prokura L ,| gestellt. Nicht eingetragen: Die Bekannt- | {ränkter ftung in Knielingen e dator bestellt. nichen bei Lüßschena, der Gutsbesiver | haft in ig betreffend, ist QUE erg folgendes eingetragen worden: pp lei G t d Lip ld in Stettin Anhaltishes Amtsgericht. Erfurt, a s ugu Abt. 14 daß er zusammen mit einem an pn machungen der Gesellschaft erfolgen nur | Karlsruhe, Baden. Gegenstand E —— Reinhold Elste in Oechliy sind aus der | eingetragen worden: Die dem auf- | Jnhaber dieser Firma 1 jeyt der BERGEN S n ho d W rsôn- Das Amtsgericht. c S Prokuristen die Firma zeihnen Le im Deutschen Reichsanzeiger. Der Gesell- | Unternehmens: Der Betvieb eine Laubach, Hessen. [42914] San ausgeschieden. mann Emil Laube in Penig erteilte | Maurermeister Friedri neider in E S a lhaster Mibect : j A E a vertreten E S ARE a, n [hafter Kaufmann Max Kurzweil in | Kies- u. Sandwerks. Zur Erreichung Jn unser Handelsregister A ist heute eln, Bez. Halle, den 6. August | Prokura ist erloschen. Senstenberg, N. L. e haf S L Gesellichaft E eschie- Bei der unter Ne. 186 des ‘Handels- | Falkenstein Vogtl. [42889] | 27. Juli 1931. Amtsgerich!, Hannover bringt in Anrechnung auf | dieses Zwecks ist die Ge ellshaft bejugt, bei dex Firma Sägewerk Gebr. Schmidt, | 1931. Amtsgericht. Penig, den 22. Juli 1931. Amtsgericht Senftenberg, 8. 8. 1931. f, ang E L Óchwister Lippold registers Abt. B eingetragenen Firma Jn das ndelsregister ist heute auf Lima er E A [41918] seine Stammeinlage die in dem als An- gleichartige oder ähn ihe Unterne9» Kommanditgesellshaft in Laubach fol- Ad i Stade Das Amtsgericht. O N , den. die genannten R ellscha iti 4 Walter Stoye“* Gesellschaft mit, be- | dem Blatt der Firma Victor Baumann Jn das Handelsregister ist eingetragen | lage zum Protokoll vom 24. Juli 1931 bei- | mungen zu erwerben, si an solchen zu gender Eintrag vollzogen worden: Münster, Westf 42920] Siegburg. [42987] en ae s r Sh & Co. {ränkter Haftung in Dessau_ist einge- | in Falkenstein î. B., Nr. 281, einge- |. “Abteilung A: gesügten Verzeichnis angegebenen Waren | beteiligen und deren Vertretung N Die Fivma ist erloschen. Jn unsex Handelsregister if ein: | Pforzheim. [42929] | Jn das Handelsregister ist in Ab- a ti i A use ist ZurS Tod tragen, A der Liquidator Kalbe dur | tragen worden: u Nr. 2683, Firma C. Siebrecht [in die Gesellschast ein. Diese Sacheinlage | übernehmen. Stammkapital: a l e den 3. August 1931. getragen: Handelsregistereinträge. teilung B untex Nr. 148 folgende Firma at e G. i liche t R eschieden. Die Tod ausgeschieden ist. Der Fnhaber Victor Hugo Baumann Söhne: Das Geschäft ist zur Fort- wird von der Gesellschaft für 15 000 RM | Reichsmark. Geschäftsführer: essishes Amtsgericht. A Nr. 91 am 31 Juli 1931 bei der | Vom 3. 8. 1931, Firma August Weebex, | eingetragen worden: v aat del UTbaft wird von den Dessau, erti des Amtägericht y R. A cu TS führung unter unveränderter Firma an E und auf seine Stammeinlage Mö, O Bauunterne m er ister daselbit, P Ee 142916) on Agspar Schölvinck zu Münster Fsorsheim: E I olf i que lbs E Hamaer Gee Salt mit lten Wesel aftern Fräulein Jda

: 1 wm. D EVe : ; ; . Reiche | angerechnet. arl Dreher, Y egnitz. i, W.“/: Von Amts we scht. rma au rikant Rudo öffler ränkter aftpflicht, roisdorf. ;

43131[ Schiller in Falkenstein E dect Bau: é bannove verdußert, Der Uebergang Amtsgericht Hannover, 4. August 1931. | Ferdinand Dünkel, Schotterwe-ksbe- Jn unser Handelsregister Abt. A| A Nr. 1680 ut T 1 3 die [ in Pforzheim übergegangen. Die Pro- Ceoen tand E f Siddena it: Salos@in und AWoif Bagnns I Dessau. s 7 [ dels Dem Baumeister Karl Herbert Bau- dor in dem Betrieb des Geschästs be- [42901] sißer, Warthausen. Gesellshaft8vertrag Nr. 455 ist heute bei der Firma „Arthur | Firma „Auguste Bockhaus zu Münster kura des Adolf Dewerth besteht fort. | Ausführung von Heizungsanlagen und | Torgau T [42942] gegisterb.. eführten i iema deßaul Bau- Amts eri Srlfenstetn V, 78 11681. ründeten Forderungen und Verbindlich- e es Handelsregister in Ab-| vom 8. Juli 1931, Hur Vertre a As: Werner, Jnhaber Paul JaBau, Lieg- | i, W.“ Und als deren Jnhaberin Fräu- | Die Firmen Leopold Sieber Witwe und | von sanitären Insta tionen soiwe die| Zu das Handelsregister A ist bei g . g \ i mtsgeriht Fa . V., 7. 8. 1931. : Gesellschaft ist jeder der drei niy, eingetragen worden: Die Firma | lein Auguste Bockhaus zu Münster i. W. iten Brohm in Pforzheim sind er- füt eini und der Vertrieb der hier- | Nr. 234, Firma Köy & Co., Nieder- 0

enberg bei

Desasau. [42882]

in“ ‘i inget da S, iten ist bei dem Erwerb des Geschäfts | ¿ei ist bei den nachgenannten | # : ts j E Ne» N 4 i Z YELILE V : die Geselljgast aujge bit ise daß der oie Flensburg [42890] durch Frau Siebrecht E ti ih Firmen A ietiadon f j s jührer allein es senschaft oten Eiseabetanbeu Eer abla H as Das Amtsgeriht Münster 1. W. : Men uan R E fe T gigen Duval ae Geaen- E, u etragen worden: Die erige ellschafter Kunz alleiniger | Eintragung in das Handelsregister B u Nr. 3479, Firma or Reih-| Zu Nr. 372: Gebrüder Kampe, Sen Deutschen Reichsanzeiger. Kauf W A Gie ie oi "D N : , | stände, Erwerb oder Beteiligung an | Firma ist ertolQen.

i j i : s Fedor Reichstein + Ge! 4097: Gebr. | duxch den Kaufmann Walter Groszke, Liegniß, | Nordhausen. 429211 | Pforzheim: Die Niederlassung ist nach | gleihen. oder ähnlihen Unterneh- } Amtsgericht Torgau, den 5. Aug. 1931. Beer der Firma ist und die Firma | unter Nr. 401 am 1. August 1931 bei | stein : Die Prokura de Fedor Reichst Nr. 3805: Gebr. Haase, Nr. 409 ebr ist Prokura erteilt. Alleiniger Fnhaber ¿ In das Handelsregister B ist es Skekingen verlegt. Firma Kohler I a Se riliital: 20 000 M Mer idt -rttiaE s

or ut 8 Karl Hamm ist erloshen, Firma | de

: u“ : : : : "9. ; i 4. 8. 31. ¿ s i mu

jeßt „Paul Baudouin Nachf.“ lautet. |der Firma inrih Bunge, Gesell- | ist erloschen. Scholle, Nr. 4472: Carl Wilh. Schneider, Alired Ettlinger, Gesellchaft mit . a “r E i t i q O en. ) j L L “u 3 Nr. 4176, Firma Karl Zademadck: | Nr. . Adolf Rosenthal & Co.,| 2, 2 fre ger, 2 er Firma bleibt der Jngenieur und | 6. August 1931 bei der Firma Habeg, & Schäfer, Pforzheim: Die Gesellschaft | Ges äftsführer sind: Josef Elbs, Jn-| Traunstein. [42943]

D n es Ämtagericht a aburg: beschränkter Hastung in Dié Firma it ‘erloschen. s Ne. 5065: Wilhelm Pinto, Nr. 8203: | beshränkter Pen fe Nar Eys. Zimmermeister Paul Fablau in | Harzer Bäder- und Kur-Betriebsgesell- | ist aufgelöst. Der bisherige Ge l genieux zu Troisdorf, Heinrich, Ba: Handelsregister.

5 Die Vertretungsbe ugnis der Ge-| Zu Nr. 5878, Firma Wollenweber & | S. Berneburg & Sohn, Nr. 8758: Die Firma ist tren ili ‘ex Zei- iegnigy. E haft mit. beshränktec Haftung zu ate Christian Schäfer is alleiniger | macher, Schlossermeister zu Troisdorf. Nachstehende Firmen erloschen: Deutsch Eylau [42883] | schäftsführer Theodor Wilhelm Helmuth Börje: Die Prokura des Karl Hübener | Friedrich Meme: En es De: ciSadveias, Gelelisiasi ait beschränk Amtsgericht Liegniß, 7. August 1931. e a. Harz, Nr. 71 des Reg., August Maier in Pf ie SrEUdtn L Seel S R va m ero e ränkt a Ges E ü î i ist erl é druckerei Wilhelm Drehmei, L. : 9 L TUE R E E en: 2 x in Pforzheim un iu- | Dex Gese vertrag ist am 21. Mai f sellschaft mit bejchraniler Þa ung in J FEIR Ma Bas Ds A ift bei Doincid eihe E O Bamb, ist T 6229, Firma Buehholz «& rucerei Ses wesko Hermann Koth, | ter Haftung, „Karlbruhe. sf bres Laas: j Handelsregist Gar Surs Beschluß dex Gesellschafterver- [eppe Kügler in Mailand bestehen aa 1931 festgestellt. Mehrero Geschäfts8- Liauidation, Siy: Ee, L n unier man elsregister A ijt E B Amdeericht Flensburg. mhoff 2 Der bisherige Gesellschafter Mo 9224: Kaufmann & Völker, Buch- tretungsbefugnis e E Ee tg L-x n E andelsregis ar a sammlung vom 2, Aus 1931 ist das | Vom 7. 8. 1931, ra Hedwig E. Luy, | führer vertreten die, ellschaft auch | 2. Teigwarenfabrik Gebrüder Weber Anton Voit “iedrows] ? ieonitt Biel- s mi iet iee Fac Plumhoff is alleiniger Jnhaber der | druckerei: Die Timna al von Sim Es Kälber Gesell schasterbeibluß vom C tren L aen SGebrüdee Walther E Ln. A n L e E | duen : L ‘ve O P fu ps n ak das tin ien Ten S Ne Abl E owi, 9 tenia. Di llschaft is aufgelöst. wegen gelösht. Die Firma 11 im . L i L ; é e ist durchgeführt. ure rlegt. Die Prokura | zusammen mit einem Prokuristen han- | Sth: Dad l ing.

ngetta i": "Die Vie is e loschen, Frankenberg, Sen pregisters, t Y R790, lata warderoben- Handelsregister nur deshalb gelöscht, | 80. April 1981, wurde ae A N g Aa beschränkter Haf- | Durch Gesellshasterbes luß vom Lu ril | de. dele Die Geschäftsführer Josef Elbs | 3. Frammelsberger, Staudhammer & Se n "évl le de L M: ag di Si Rächi Walzen-Gravieran alt | haus zum C R Salomon Leuger: | weil der Geschäftsbetrieb, ein reiner aufgelöst. Liguidator: ugust 8. 1984 Add, es E R nz eingetragen: Dem | 1927 ist der bisherige châstsführer | Fühner & Aßmus, Pforzheim: Die] und Heinrich Hamachex fat allein ver- | Comp. Gesellshaft mit beshränkter Haf- s a tiger : August Dippmann in S eheadera Die Fina lautet jeyt Salomon Leuger. Handwerksbetrieb ist, dex in der Hand- | Generalsekretär, Karlsruhe. T. L. s f Benedikt Heinrich, gerufen Adolf i Karl Hoppe abberusen worden. ei- | Prokura des Friy Hugentoblex ist ex- [ tretungsberechtigt. ntlihe Be- l tung in Liguidation, Siy: Neuötting.