1931 / 191 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

mit einer konisch verlaufenden, am Kopf- ¡rungen bis 30. September 1931, Erste

ende in einer Spiße endigender Kappe | und einem ebensolhen Vershlußkäppchen mit Geschäftsnummer U 54, versiegelt, lastishes Erzeugnis, Schußfrist dre! Dre angemeldet am 12. August 1931, mahmittags 2 Uhr. Wiesloch, den 12. August 1931, Bad, Amtsgericht.

7. Konkurse und BVergaleichssachen.

Asbach, Westerwald. [44214] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Landwirts Wilhelm Günther 11 in Niederhoppen wird heute, am 14, August 1931, mittags 12,10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da die Vorausseßungen für den Konkurs gegeben sind. Der Prozeßagent Meier in Asbah wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 16, Oktober 1931 bei dem Amts- gericht Asbach, Westerwald, anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Bei- behaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die in § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf den 11, September 1931, vormittags 1014 Uhr, und zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 27. Of- tober 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Geriht Termin anbe- raumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 6, Oktober 1931 Anzeige zu machen.

Asbach, Westertoald, d. 14. August 1931.

Das Amtsgericht,

Bad Salzungen. . [44215]

Ueber das Vermögen des Glasermeisters Karl Schmidt in Bad Salzungen wird heute, am 12, August 1931, vormittags 11 Uhr, das Konkürsverfahren eröffnet, da der Gemeinschuldner zahlungsunfähig ist und seine Zahlungen eingestellt hat. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Erb in Bad Salzungen. Anmeldefrist: 7, Sep- tember 1931. Erste Gläubigerverjamm- lung und Prüfungstermin: 14. Sep- tember 1931, vormittags 114 Ubr, Zimmer Nr. 1 des Amtsgerichts. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 7. Sep- tember 1931,

Bad Salzungen, den 12. August 1931,

Thüringisches Amtsgericht. Abt. IL.

Bad Salzungen. . [44217] Ueber das Vermögen der Geschäfts- inhaberin Minna Müller geb. Luther in Vad Salzungen wird heute, am 13. August 1931, vormittags 11 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet, da die Gemein- shuldnerin zahlungsunfähig is und ihre Zahlungen eingestellt hat. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Völler in Bad Salzungen. Anmeldefrist: 7. September 1931. - Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin! 14. September 1931, mittags 12 Uhr, Zimmer Nr. 1 des Amts- gerichts. Offener Arrest und Anzeige- pflicht bis zum 7. September 1931. Bad Salzungen, den 13. August 1931. Thüringisches Amtsgericht. Abi. T1,

Bassum. . [44216]

Ueber das Vermögen des Landwirts Friedrich Georg Lüdecke in Neuenmarhorst ist am 13. August 1931, vormittags 11 Uhr, auf dessen Antrag das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Ge- äftsführer Heinrich Siemens in Syke. Allgemeiner Prüfungstermin am 11. Sep- tember 1931, 1514 Uhr. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 9, September 1931.

Amtsgericht Bassum, 13. August 1931,

Berlin. . [44218]

Ueber das Vermögen der Deutschen evangelishen Heimstättengesellshaft mit beschränkter Haftung in Berlin N 24, Monbijouplah 1, ist am 13. August 1931,

14 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-.

Mitte das Konkursverfahren eröffnet worden. 152, N. 253. 31. Ver- walter: Kaufmann Ernst Noebßel, Berlin NW 87, Siegmundshof 6. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis 30. September 1931, Erste Gläubiger- versammlung: 11. September 1931, 9 Uhr, in der Ausstellungshalle 3 des Messe- geländes, Charlottenburg, Masurenallee 5 (Funkeck). Prüfungstermin am 14. De- zember 1931, 10 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, IIL. Stock, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 4. September 1931.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Berlin-Mitte. Abt. 152.

Berlin. . [44219].

Ueber das Vermögen der Deutschen Entschuldungs- und Zwedckspar- Aktiengesellschaf}t, Berlin, Monbijou- plaß 1, ist am 13. August 1931, 14 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet worden. 152. N. 283, 31. Konkutsverwalter: Ernst

Ersie Zentralhandelsregísterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 191 vom 18, August 1931. S. 4

Gläubigerversammlung am 12, September 1931, 9 Uhr, in der Ausstellungshalle 3 des Messegeländes, Charlottenburg, Ma- surenallee 5 (Funkeck). Prüfungstermin am 7. Dezember 1931, 10 Uhr, im Ge- rihtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13/14, ITÍ. Stock, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, zwischen Quergang 6 und 7. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 4. Sept. 1931. Geschäftsßelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 152,

Berlin. . [44220] Ueber das Vermögen der Kauffrau Frimeta Dörfler, in Berlin C 25, Wey- dingerstr. 11, ist am 13, August 1931, 11 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- Mitte das Konkursverfahren eröffnet worden. 152, N. 280. 31. Ver- walter: Kaufmann Heinrich Klehr, Berlin- Friedenau, Varziner Straße 5. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 14, September 1931. Erste Gläubiger- versammlung mit erweiterter Tagesord- nung: Erforderlichenfalls Einzahlung eines Kostenvorschusses zur Vermeidung der Einstellung mangels Masse: 7. September 1931, 11 Uhr. Prüfungstermin am 30. Oktober 1931, 1014 Uhr, im Gerichts- gebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, [IT, Stock, Zimmer Nr. 147, Haupt- gang A, zwishen Quergang 6 und T7. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 2. Sep- tember 1931,

Geschäftsstelle des Amtsgerichts

Berlin-Mitte. Abt. 152,

Berlin, [44221]

Ueber das Vermögen der Bardos Elektro-Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Berlin NW 87, Alt Moabit 61, Engros- und Detailhandel mit Fnstalla- tionsartifeln, ist am 15. August 1931, 12 Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- Mitte das Konkursverfahren eröffnet. 154 N, 210. 31. Verwalter: Franz Peßnick, Berlin SW 68, Zimmerstr. 94. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 10, Oktober 1931, Erste Gläubigerversammlung: 14, September 1931, 12 Uhr. Prüfungstermin am 13, November 1931, 11 Uhr, im Gerichts- gebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, ITT. Stock, Zimmer 203, Hauptgang A, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 12, Sep- tember 1931.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts. Berlin-Mitte. Abt. 154,

Berlin. . [44222]

Ueber das Vermögen der Bachstiß Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin, Berlin W 9, Vellevuestraße 6 a (Handel mit Gemälden, Plastiken und Antiquitäten), ist am 14. August 1931, 14 /, Uhr, von dem Amtsgericht Berlin- Mitte das Konkursverfahren eröffnet. 154 N. 205. 31. Verwalter: Kauf- mann Wunderlich, Berlin SW 11, Halle- sches Ufer 26. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 12. Oktober 1931, Erste Gläubigerversammlung: 14. Sep- tember 1931, 11 Uhr. Prüfungstermin: 13, November 1931, 1014 Uhr, im Ge- richtsgebäude, Neue Friedrichstr. 13/14, 111. Stock, Zimmer Nr. 203, Hauptgang A. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 12. Sep- tember 1931,

Geschäftsstelle des Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 154.

Berlin-Liechterfelde,. . [44223] Ueber das Vermögen der Roland- Wert Aktiengesellshaft in Berlin- Lichterfelde, Gartenstraße 1, ist am 8. August 1931, vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Kaufmann Paul Wallach, Berlin W 62, Nettelbeckstraße 21. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8, September 1931. Erste Gläubigerver- sammlung am 4. September 1931, vor- mittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 21. September 1931, vormittags 11 Uhr, an Gerichtsstelle Berlin-Lichterselde, Ring- straße 9. 10 N. 35, 31, i Berlin-Lichterfelde, d. 8. August 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Bremervörde. . [44224] Ueber das Srargen des Mühlen- pächters Conrad Gohde in Basdahl ist am 14. August 1931, 9 Uhr 20 Min., das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Auktionator Ahrens in Bremer- vörde. Allgemeiner Prüfungstermin am 14. September 1931, 94 Uhr. Anmelde- frist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 10. September 1931. Amtsgericht Bremervörde, 14. 8, 1931,

Breslau. . [44225]

Ueber das Vermögen der Lüßow-Ver- log Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Verlag und Vertrieb von Zeitungen, Zeitschriften und Büchern) in Breslau, Goethestraße 28 (Geschäftsführer: Kauf- mann Hellmut Herda), wird am 13. August 1931, 17 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet, Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Konrad Nawrodcki in Breslau, Tauenßzien- straße 28. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis einschließlih den 9. September 1931. Erste Gläubigerver- sammlung am 11. September 1931, vor- mittags 9 Uhr, und Prüfungstermin am 25, September 1931, vormittags 9 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, Museum- straße Nr. 9, Zimmer Nr. 299, im 2. Sto. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 9. September 1931 einschließlich. (42 N. 101/31.)

Noetel, Berlin NW 87, Siegmundshof 6. Frist zur Anmeldung der Könkursforde-

Breslau, den 13. August 1931.

elle. . [44226] Ueber das Vermögen des Biergroß- händlers Karl Effinghausen in Celle ist gemäß § 24 der Vergleih3ordnung am 14. August 1931, 10,30 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Konfursver- walter Rechtsanwalt Dr. Dobberkau in Celle. sammlung am 15. September 1931, 10 Uhr, Prüfungstermin am 6. Oktober 1931, vorm. 10 Uhr, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 23. September 1931

Amtsgericht Celle, den 14, August 1931,

[44227] Firma

Chemnitz.

Ueber das Vermögen der Strumpfwarenfabriken Emil A, Billig Aktiengesellschaft in Chemniß, Berns- dorfer Str. 11, wird heute, am 13. August 1931, vormittags 1114 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Justizrat Schwenke, hier. Anmeldefrist bis zum 17. Oktober 1931, Wahltermin am 14. September 1931, vormittags 914 Uhr. Pcrüfungs- termin am 12. November 1931, vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 14, September 1931. Amtsgericht Chemniß. Abt. A 18.

Coesfeld. . [44228] Ueber das Vermögen des Händlers Wilhelm Stoffers in Coesfeld, Dülmener Straße 34, ist heute, am 14. August 1931, 12 Vhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Gerichtsvollzieher a. D. Müting in Coesfeld. Konkursforde- rungen sind bis zum 5. September 1931 anzumelden. Erste Gläubigerversamm- lung und Prüfungstermin am 12. Sep- tember 1931, 9 Uhr, an Gerichtsstelle, hier. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 5, September 1931. Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle de? Amtsgerichts Coesfeld. Dargun. .: [44229] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Rudolf Mamerow in Neukalen is heute, am 14. August 1931, vormittags 11,05 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Zum Konkursverwalter ist der Stadtrat Paul Gütschow in Malchin ernannt. Anmelde- frist bis zum 16. September 1930. Erste Gläubigerversammlung am 30, Sep- iember 1931, vormittags 10 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin am 15. Oktober 1931, vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. September 1931, Amtsgericht Dargun. Darmstadt. . [44230] Bekanntmachung. Ueber das Vermögen der Firma Ernst Crämer und ihres Jnhabers Ernst Crämer, Küchengeräte, in Darmstadt, Marktstr. 1, ist am 12. August 1931, nahraittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt J. Car- nier in Darmstadt, Rheinstraße. Konkurs3- forderungsanmeldungen sowie offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 10. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung: 10. September 1931, vormittags 9 Uhr, Zimmer 220, und allgemeiner Prüfungstermin: 8, Oktober 1931, vor- mittags 9 Uhr, Zimmer 220, vor dem unterzeichneten Gericht. Darmstadt, den 12. August 1931, Hessisches Amtsgericht I,

Delmenhorst. . [44231]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Otto Vieweger in Delmenhorst, Cramer- straße, wird heute, am 12. August 1931, nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Auktionator Martin Tönjes, Delmenhorst. Anmelde- frist bis zum 10. September 1931, Wahl- termin: 9. September 1931, vormittags 914 Uhr. Prüfungstermin: 16. September 1931, vormittags 914 Uhr. Offener Arrest E Anzeigepflicht bis zum 1. September 1931

Delmenhorst, den 13. August 1931. Amtsgericht.

Dortmund. . [44232] Ueber das Vermögen der Ehefrau des Vildereinrahmers August Frühauf Luise geb. Sepmeyer in Dortmund, Leopold- straße 8, Alleininhaberin der nicht ein- getragenen Firma Fr. A. Frühauf, ist am 13. August 1931, 19 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist der Bücherrevisor Hermann Schwarz in Dortmund, Hanjastr. 3. Offener Arrest mit Anzeigepflicht vis zum 1. September 1931, Konkursforderungen sind bis zum 3, September 1931 bei dem Gericht anzu- melden. Erste Gläubigerversammlung am 2. September 1931, 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 28. September 1931, 11 Uhr, vor dem hiesigen Amtsgericht, Gerichtsstr. 22, Zimmer 77. Das Amtsgericht in Dortmund.

Dortmund. . [44233]

Ueber das Vermögen der Kranken- shwester Elisabeth Reunert in Dortmund, Weißenburger Str. 31, ist am 14. August 1931, 10 Uhr 45 Min., das Konkursver- fahren eröffnet. Konkursvertwoalter is der beratende Kaufmann Walter-Erih De- werny in Dortmund, Reinoldistr. 7—15, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. September 1931, Konkursforderungen sind bis zum 29, August 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungs- termin am 12. September 1931, 10!/, Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Gerichts-

Termin zur ersten Gläubigerver- | h

Dresden. . [44234] Beschlüsse in dem Vergleichs- und Kon- kursverfahren über das Vermögen der Gesellschaft Ehtor-Bühne Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Dresden, Görlißer Straße 4—6, die das „Tymians Thalia- Theater“ einschl. Restauration betrieben at. I. Das Vergleichsverfahren wird eingestellt. Ueber das Vermögen der be- zeichneten Schuldnerin wird das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Kaufmann Otto Kleemann in Dresden, Gerichtsstr. 15. Offener Arrest ist erlassen. Amtsgericht Dresden, 12. August 1931. IT, Der Beschluß vom 12. August 1931, durch den das Konkursverfahren über das Vermögen der bezeichneten Gemein- {huldnerin eröffnet worden is}, ist am 12, August 1931, vorm. 10,10 Uhr durch Rechtsmittelverzicht rechtskräftig und da- mit wirksam geworden. Anmeldefrist bis zum 9. September 1931. Wahltermin am 11. September 1931, vorm. 8,45 Uhr. Prüfungstermin am 29. September 1931, vorm. 9,45 Uhr. Anzeigepflicht bis zum 9, September 1931. Amtsgericht Dresden, 13. August 1931,

Dresden. . [44235] Ueber das Vermögen des Kartonagen- fabrifanten Ernst Moriß Edmund Beer in Dresden, Hubertusstr. 34, Fnhabers der Firma Edmund Becker in Dresden, Zirkusstr. 38, wird heute, am 14. August 1931, nachmittags 14,15 Uhr, das Kon- fursverfahren eröffnet. Konkfursvertvalter: Kaufmann Johannes Lämmerhirt in Dresden, Gerichtsstr. 20. Anmeldefrist bis zum 8, September 1931. Wahltermin: 11. September 1931, vormittags 8,30 Uhr. Prüfungstermin: 29. September 1931, vormittags 10,15 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8. September 1931,

Amtsgericht Dresden. Abt. IT.

Eibenstock. . [44236] Veber das Vermögen des Muster- zeichners Oskar Walter Georg Arlt, Klein- handel mit Tapisserien, in Eibenstock, Karlsbader Stcaße 3, wird heute, am 14. August 1931, nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Herr Orts3richter Roßbach, hier. Anmeldefrist bis zum 26. September 1931. Wahltermin am 11. September 1931, vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 2. Oktober 1931, vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5, September 1931.

Amtsgericht Eibenstock, 14. August 1931. Eisenach. . [44237] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Oberkellners Walter Bergfeld in Eisenach, Querstr. 36, wird heute, am 13. August 1931, vor- mittags 8 Uhr 30 Min., das Konkursver- fahren eröffnet. Der Bücherrevisor Karl

kursverwalter ernannt. Termin zur An- meldung von Forderungen und Forde- rungen, für die abgesonderte Befriedigung verlangt wird: 3. September 1931; Gläu- bigerversammlung: 7. September 1931, vorm. 11 Uhr. Prüfung der angemeldeten Forderungen am 21, September 1931, vormittags 11 Uhr, L, Obergeschoß, Zimmer 52. i :

Thür. Amtsgericht, Abt. T, in Eisenach. Erkelenz. . [44238]

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Meßgers und Kolonialwarenhändlers Edmund Dilsen in Golkrath b. Erkelenz wird heute, am 14. August 1931, nahmíittags 16 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da der Kauf- mann S. Herzberger in M.-Gladbach, der eine Kaufpreisforderung von 299,386 RM gegen den Gemeinschuldner hat, den An- trag auf Eröffnung des Konkursverfahrens gestellt und der Gemeinschuldner seine Zahlungsunfähigkeit eingeräumt hat. Der Rechtsanwalt Vleugels in Erkelenz wird

um Konkursverwalter ernannt. Konkurs- F abariingen sind bis zum 6. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Bei-

eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten For- derungen auf den 9. September 1931, vormittags 10 Uhr, vor dezn unterzeich- neten Gericht Termin anberaumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auh die Verpslichtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 6. September 1931 Anzeige zu machen. Amtsgericht in Erkelenz. Flensburg. . [44239] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen der Firma P. P.

schränkter Haftung, in Flensburg wird heute, am 10. August 1931, 1614 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Kaufmann Hermann Matthiessen sen. in Flensburg, Angelburger Straße 832. Konkursforderungen sind bis zum 16. Sep- tember 1931 bei dem Gericht anzumelden.

straße 22, Zimmer 77.

Amtsgericht.

Das Amtsgericht in Dortmund.

Erste Gläubigerversammlung am 4. Sep- tember 1931, 10 Uhr. Allgemeiner Prü-

behaltung des ernaanten oder die Wahl | 3

Schmidt Nachfolger, Gesellschaft mit be- | 9

fungstermin am 25. September 1931, 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. September 1931. Geschäfts- nummer: 7N 51/31.

Das Amtsgericht, Abt. 7, Flensburg. Flensburg. . [44240]

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Johannes Clausen in Hörup wird heute, am 12, August 1931, 17!/, Uhr, das Kon- kursverfahren eröffnet. Verwalter ist der Kaufmann Johannes Großkreuß in Flens- burg, Friejishe Straße 29. - Konkurs- forderungen sind bis zum 22. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung am 11. September 1931, 1014 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 2. Oktober 1931, 11!/, Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10. September 1931. Geschäftsnummer: T7N 52/31.

Das Amtsgericht, Abt. 7, Flensburg. Flensburg. . [44241]

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der offenen Handel3gesellschaft Haller & Co. in Flens- burg, Grossestraße 25, wird heute, am 12. August 1931, 17,15 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter is der Kaufmann Johannes Großkreuß in Flens- burg, Friesische Straße 29. Konkursforde- rungen sind bis zum 22. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläu- bigerversammlung am 11. September 1931, 10!/, Uhr. Aligemeiner Prüfungs8- termin am 2. Oktober 1931, 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10. Sep- tember 1931. Geschäftsnummer: 7 N 53/31. Das Amtsgericht, Abt. 7, Flensburg.

Frankfurt, Main. . [44242] Ueber das Vermögen der Kanalisation und Wasserleitung Dipl.-Jng. Dr. Hans Bonacina G. m. b. H., Frankfurt a. M., ist heute, am 12. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Justizrat Dr. Heß- dörfer, Frankfurt a. M., Am Eschenheimer Tor 3, ist zum Konkursverwalter ernannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis 10. September 1931. Frist zur Anmeldung der Forderungen bis zum 28. September 1931. Bei Anmeldung Vorlage in dop- pelter Ausfertigung dringend erforderlich. Erste Gläubigerversammlung: 10. Sep- tember 1931, 10 Uhr. Allgemeiner Prü- fungstermin: 9. Oktober 1931, 11 Uhr, hier, Zeil 42, I. Stock, Zimmer Nr. 22. Frankfurt a. M., den 12. August 1931. Amtsgericht. Abt. 44.

Frankfurt, Main. . [44243]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Friß Rauschelbach, Frankfurt a. M., Halm- straße 2, ist heute, am 10. August 1931, 12,30 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechtsanwalt Kurt Rosen-

Pôöttschacher in Eisenah wird zum Kon- feld, Frankfurt a. M., Eppsteiner Straße 5,

ist zum Konkursverwalter ernannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis 8. September 1931, Frist zur Anmeldung der Forde- rungen bis zum 25. September 1931. Bei Anmeldung Vorlage in doppelter Ausfertigung dringend erforderlich. Erste Gläubigerversammlung: 8. September 1931, 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin: 9. Oktober 1931, 10,30, hier, Zeil Nr. 42, I. Stock, Zimmer Nr. 22.

Frankfurt a. M., den 12. August 1931.

Amtsgericht. Abt. 42.

Frankfurt, Main. . [44244] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Werner Billig, Franksurt a. M., Mithras- straße 80, ist heute, am 10. August 1931, 12,30 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Recht3anwalt Kurt Rosen- feld, Frankfurt a. M., Eppsteiner Straße 5, ist zum Konkursverwalter ernannt worden. Arrest mit Anzeigefrist bis 8. September 1931. Frist zur Anmeldung der Forde- rungen bis zum 25. September 1931, Bei Anmeldung Vorlage in doppelter Aus- fertigung dringend erforderlih. Erste Gläubigerversammlung: 8. September 1931, 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin: 9. Oktober 1931, 10,30, hier, eil Nr. 42, T. Stock, Zimmer Nr. 22. Frankfurt a. M., den 12. August 1931. Amtsgericht. Abt. 42. Grünstadt. F . [44246] Das Amtsgericht Grünstadt hat über das Vermögen der Firma Gebr. Hoff- mann, Jnhaber Lothar J. Hoffmann, Gemischtwarenhandlung in Hettenleidel- heim, heute, am 13. Augu 1931, vor- mittags 10 Uhr, nach Einstellung des Ver- gleihsverfahrens den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Bordollo in Grünstadt. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 22. September 1931. Termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die in § 132 der K.-O. bezeichneten Gegenstände am Donnerstag, den 10. Sep- tember 1931, vormittags 9 Uhr; allge- meiner Prüfungstermin am Dienstag, den 6. Oktober 1931, vormittags 9 Uhrz beide Termine im Sißungssaal des Amts- gerichts Grünstadt. | : Geschäftsstelle des Amtsgerichts Grünstadt.

Verantwortlih für Schristleitun and Verlag: DirektorMengerting in Berlin. Drutck der Preußishen Druckerei und Verlags-Aktiengesellshaft, Berlin, Wilhelmstraße 32.

| Hierzu eine Beilage.

| zum Deutschen

Zweite ZSentralhandelSzegisterbeilage ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger

zugleich ZentralhandelS8register für das Deutsche Reich

Verlin, Dienstag, den 18. August

DTr. 191.

7. Konkurse und Vergleihsfachen.

Freiburg, Breisgau. . [44245]

Ueber das Vermögen der Firma Pelz- haus Werner und deren Jnhaber Rudolf Werner in Freiburg, Kaiserstr. 77, wurde am 1, August 1931, nachm. 6 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Bappert in Freiburg. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 21, August 1931. Erste Gläubigerver- fammlung und Prüfungstermin am Mitt- woch, den 26, August 1931, vorm. 9 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, IL, Stock, Zimmer 213.

Freiburg i. Br., den 14, August 1931,

Bad, Amtsgericht. A 5,

. [44248]

Ueber das Vermögen des Kolonial- warenhändlers Osfar Voigt in Gera, Mittelstraße 8, ist am 15. August 1931, 914 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Brehme in Gera. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigepflicht: 5 Sep- tember 1931, Erste Gläubigerversamm- lung: 10, September 1931, 11 Uhr. All- gemeiner Prüfungstermin: 23, September 1931, 11 Uhr.

Gera, den 15. August 1931.

Das Thüringische Amtsgericht.

Gumbinnen, . [44247] Ueber das Vermögen des Shuhmacher- meisters August Moos in Gumbinnen, Sodeiker Straße 4, ist heute, vormittags 1214 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- verwalter: Kaufmann Max Rodominski in Gumbinnen. Erste Gläubigerversamm- lung am 18, September 1931, vorm. 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 26, September 1931, vorm. 9 Uhr, Zimmer Nr. 25. Anmeldefrist für Konkursforde- rungen und offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 15. September 1931. Gumbinnen, den 14. August 1931. Amtsgericht.

Gera.

Hagen, Westf. . [44249] Veber das Vermögen der Produktiven Spar- und Siedlungsgenossenschaft ein- getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Hagen wird heute, am 14. 8, 1931, 934 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Hans Pfeiffer zu Hagen. Konkursforde- rungen sind bis zum 26. 9. 1931 bei dem Gericht anzumelden. Die erste Gläubiger- versammlung is auf den 16. 9. 1931, 11 Uhr, der allgemeine Prüfungstermin auf den 21. 10. 1931, 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer 64/65, anberaumt. Offener Arrest is erlassen mit Anzeigepflicht bis zum 5. 9, 1931, Das Amtsgericht in Hagen.

HWalberstadt. : [44250]

Ueber das Vermögen des Landwirts Friedrich Haake in Schwanebeck, Kirch- straße Nr. 37, ist heute, am 14, August 1931, vormittags 10,28 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet worden. Verwalter: Kauf- mann Ertvin Hinte in Halberstadt, Linden- weg Nr. 27. Anmeldefrist bis zum 24. Sep- tember 1931; offener Arrest mit Anzeige- pfliht und erste Gläubigerversammlung am 24, September 1931, vormittags 9 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin am 15, Oktober 1931, vormittags 9 Uhr, vor dem Preußischen Amtsgericht in Halbec- stadt, Domplaß Petershof, Zimmer Nr. 16. Der Urkundsbeamte der Geschäftsstelle 4

des Preuß. Amtsgerichts.

Hamburg. . [44251] Ueber das Vermögen des Händlers Friß August Schönfeldt, Hamburg, Belle- Alliance-Straße 57 Erdg. bei Kahl, in nicht eingetragener Geschäftsbezeihnung F. A. Schönfeldt, Buttergroßhandlung, früher Hamburg, Schanzenstraße 65, ist Heute, 14,37 Uhr, Konkurs eröffnet. Ver- walter: Beeidigter Bücherrevisor Erwin Mühleck, Hamburg, Gänsemarkt 22. Offener Arrest mit Auzeigefrist bis zum 5, September d. J. einshließlich. An- meldefrist bis zum 12. Oktober d. J. ein- \chließlich. Erste Gläubigerversammlung: Dienstag, den 8. September d. J., 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 10. November d. J., 1014 Uhr. Hamburg, 12. August 1931. Das Amtsgericht.

Hamburg. : [44252] Veber das Vermögen der „Klinker“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Hamburg, Schlankreye 73, isst heute, 13,29 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Beeidigter Bücherrevisor Max Deutsch- länder, Hamburg, Mönkedamm 7, Offener Arrest mit Anzeigéfrist bis zum 5. Sep- tember d. J. einshließlich. Anmeldefrist dis zum 13. Oktober d. J. einschließlich. Erste Gläubigerversammlung: Dienstag, den 8. September d. J., 11 Uhr. All- gemeiner Prüfungstermin den 10. No- mber d. J., 104 Uhr.

Hannover, . [44253] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Leopold Homann, Inhabers der Verband- stofffabrik Löns & Lodders in Hannover, Grünstraße 20, wird heute, am 15. August 1931, 814 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Der Amtsgecichissekretär i. R. A. Wagener in Hannover, Kirhwender Straße 1A, wird zum Konkursverwalter ernannt, Anmeldefrist bis zum 8. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung am 26. August 1931, 834 Uhr, Prü- fungstermin am 16. September 1931, 934 Uhr, hierselb, Am Justizgebäude 1, Zimmer 32, Erdgeschoß. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 1. Sep- tember 1931, Amtsgericht Hanuover.

Hildesheim. .: [44254] Ueber das Vermögen des Möbelhänd- lers und Tapezierers Karl Laue in Hildes- heim, Friesenstieg Nr. 5, ist am 17. Juli 1931 das Vergleich3verfahren eingestellt uibv das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Recht3anwalt Nülsen in Hildesheim, Erste Gläubiger- versammlung am 5. September 1931 um 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 23. September 1931 um 9 Uhr. Anmelde- frist bis zum 7, September 1931. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. August 1931. Amtsgericht Hildesheim, 9. August 1931.

Iburg. . [44255]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wilhelm Wierlemann in Glandorf ist heute, am 15. August 1931, 1114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Auktionator Beermann in Jburg. Frist zur Anmeldung von Konkursforde- rungen: 7. September 1931, Erste Gläu- bigerversammlung und allgemeiner Prü- fungstermin: 15. September 1931, 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht: 7. Sep- tember 1931.

Amt3gericht Jburg.

Kappeln, Sehlei, Konkursverfahren. Veber das Vermögen des Kaufmanns Heinrih Hogrefe in Rabenkirchen wird heute, am 13. August 1931, 17,50 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Otto Grube in Kappeln wird um Konkursverwalter ernannt. Konkurs- D irbericidtne sind bis zum 2, September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Termin zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines an- deren Vertoalters sowie über die Be- stellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- stände sowie zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf Mittwoch, den 9. September 1931, 10 Uhr, vor dem untexzeichneten Gericht. Offener Arrest und Anzeigefrist bis zum 3. Sep- tember 1931. Das Amtsgericht in Kappeln.

. [44256]

Karlsruhe, Baden. . [44257] Ueber das Vermögen des Johann Esch- bah, Jnhabers eines Finanzierungs- instituts, bisher in Karlsruhe, Scheffel- straße 55, z. Z. an unbekannten Orten, wurde heute, nahmittags 4 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Th. But, Karlsruhe, Draisstraße 7a. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie An- meldefrist bis 15, September 1931. Erste Gläubigerversammlung am Donnerstag, den 10. September 1931, vormittags 9- Uhr. Prüfungstermin am Dienstag, den 29. September 1931, nachmittags 4 Uhr, vor dem Amtsgericht, Karlsruhe, Akademiestraße Nr. 8, I. Stock, Zimmer40. Karlsruhe, den 13. August 1931, Ge- schäftsstelle des Bad. Amtsgerichts A 9, Kempten, Allgäu. . [44258] Bekanntmachung. Das Amtsgericht Kempten, Konkur3- gericht, hat heute, nachmittags 4,30 Uhr, die Eröffnung des Konkurses über das Vermögen des Malermeisters Karl Jmmler in Haslah, Gemeinde Mittelberg, bei vorliegender Zahlungsunfähigkeit des- selben beschlossen. Rechtsanwalt Dr. Simon, dahier, Konkursverwalter. An- meldefrist bis 5. September 1931. Wahl- und allgemciner Prüfungstermin: Mon- tag, den 14. September 1931, vormittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 23 des Amts- gerichts Kempten. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 5. September 1930. Kempten, den 14. August 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kempten (Allgäu).

Kiel, Konfurs8verfahren. . [44259]

Ueber das Vermögen des Schuhmacher- meisters Anton Stephan Rui, a nta der handel3gerichtlich eingetragenen Firma A. Stephan Rucki, Schuhwarengeschäft in Kiel, Flämische Str. 15, wird heute, am 15, August 1931, vorm. 11!/, Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs8ver- walter ist der Bücherrevisor Hans Pichinot

Hamburg, 13. August 1931. Das Amtsgericht.

Anmeldefrist bis 1, September 1931, Termin zur Wahl eines anderen Ver- walters, Gläubigerauss{husses und wegen der Angelegenheiten nah § 132 Konkurs- ordnung sowie allgemeiner Prüfungs- termin den 14. September 1931, vorm. 9 Uhr, Ringstraße 21 (Hauptgerichts- gebäude), Zimmer 19, 25a N 85/31, Kiel, den 15. August 1931, Das Amtsgericht. Abt, 25a,

Leipzig. . [44260]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Arthur Körner in Leipzig-Connewiß, Bornaische Str. 54, Alleininhabers einer ebenda betriebenen Beleuchtungskörper- und Bronzewarenfabrik unter der handels- gerihtlih eingetragenen Firma „Hermann Arthur Körner“, wird heute, am 12. August 1931, mittags 12?/, Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet, Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Dralle in Leipzig, Markgrafenstr. 8. Anmeldefrist bis zum 7, September 1931. Wahltermin am 1, September 1931, vormittags 814 Uhr. Prüfungstermin am 28. September 1931, vormittags 914 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 26. August 1931,-

Amtsgericht Leipzig, Abt. IT A, 1,

Harkortstraße 11.

Luckenwalde, : [44261]

Ueber das Vermögen des Musikwaren- händlers Erih Schöne in Luckenwalde, Breite Straße 11, ist das Vergleichsver- fahren vom 2, Juli 1931 eingestellt und das Konkursverfahren eröffnet. Der Major a. D. Franz Sachs, Luckenwalde, Parkstraße 9, wird zum Konkursverwalter ernannt. Soeurolorbérnngan sind bis zum 1. September 1931 bei dem unter- zeichneten Gericht anzumelden. Termin jr Beschlußfassung über die Beibehaltung es ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintreten- denfalls über die im § 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen am 12. September 1931, 10 Uhr. Offener Arrest und Anzeigepflicht beim Konkursverwalter bis zum 25, August 1931. (N. 13. 31.)

Amt3gericht Luckenwalde, 13. August 1931,

Menden, Kr. Iserlohn. . [44262] Bekanntmachung.

Ueber den Nachlaß des am 1. Mai 1931 verstorbenen Kalkarbeiters Theodor Münstermann aus Lürbke b. Lendringsen ist heute, am 14. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Konkurs- verwalter ist der Gericht8taxatox Heinrich Molitor zu Lendringsen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 1. September 1931; Ablauf der Anmeldefrist. 4. September 1931; erste Gläubigerversammlung: 10. September 1931, 12 Uhr. Prüfungs- termin: 22. September 1931, 1114 Uhr. Das Amtsgericht in Menden.

Meppen. : [44263] Ueber das Vermögen des Bauunter- nehmers Heinrich Beelmann aus Eltern b. Haselünne is am 7. August 1931, 17 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Rechtsanwalt Franz Holling in Meppen ist zum Konkursverwalter ernannt. An- meldefrist bis zum 8, September 1931. Termin zur Beschlußfassung über die Bei- behaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters am 5. Sep- tember 1931, 10 Uhr. Prüfungstermin am 18. September 1931, 10 Uhr. Anzeige- frist bis 8. September 1931. Amtsgericht Meppen.

Mörs. . [44264]

Ueber das Vermögen der Firma Jansen & Diehr G. m. b. H. in Hochemme- rich wird heute, am 7. August 1931, vormittags 11,30 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechts- anwalt Hansen in Rheinhausen-Nieder- rhein. Anmeldefrist: 29. August 1931, Erste Gläubigerversammlung und Prü- fungstermin: 11. September 1931. Offe- ner Arrest und Anzeigepflicht: 22. August 1931, Das Amtsgericht.

München. Bekanntmachung. ° Ueber das Vermögen des Kaufmanns Otto Gruber, Jnhaber der Firma Otto Gruber u. Co., Elektro- und Stahlwaren- großhandlung in München, Wohnung: Rablstr. 48/1V, Geschäftsräume: Baader- straße la, wurde das Vergleichsverfahren wegen Zurücknahme des Antrags ein- gestellt. Der Vergleichstermin vom 19. Au- gust 1931 wurde aufgehoben und wurde am 13. August 1931 um 19 Uhr der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Direktor O. Mielziner, München, Promenadeplahß6. Offener Arrest nach Konk.-Ordg. § 118 mit Anzeigefrist bis 10. September 1931 ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimmer 741/I1V, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 3. Oktober 1931, Termin zur Wahl eines anderen Ver-

. [44265]

in Kiel, Sophienblatt 4. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 1, September 1931,

und 137 bezeichneten Angelegenheiten: Montag, 14. September 1931, vorm. 84 Uhr, Zimmer 721/IL, Prinz-Ludwig- Str. 9; allgemeiner Prüfungstermin:

Montag, 12. Oktober 1931, vorm. 814 Uhr, Zimmer 727/IT desselben Justizgebäudes. Amtsgericht München. Geschäftsstelle des Konkursgerichts,

München, Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Lorenz Kebinger in München, Jnhaber eines Weiß- und Wollwarengeschäfts in München, Wohnung: Bergmannstr. 1/TITL, Geschäftsräume: Tulbestr. 13/0, wurde am 13, August 1931 um 16 Uhr der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechts- anwalt Dr. Wilhelm Jakob Kahn, Mün- hen, Bayerstr. 13. Offener Arrest nach Konk.-Ordg. § 118 mit Anzeigefrist bis 2. September 1931 is erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimmer 741/1V, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 19. September 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, eines Gläubigerausschusses und wegen der in Konk.-Ordg. §§ 132, 134 und 137 bezeich- neten Angelegenheiten: Samstag, den 12, September 1931, vorm. 9 Uhr, Zimmer Nr. 725/11, Prinz-Ludwig-Str. 9; allge- meiner Prüfungstermin: Samstag, den 26. September 1931, vorm. 9 Uhr, Zimmer 725/TL, Vrinz-Ludwig-Str. 9 in München.

Amtsgericht München.

Geschäftsstelle des Konkursgerichts,

München, Vekanutmachung. Ueber den Nachlaß des am 25. Juni 1931 verstorbenen städt. Vorarbeiters Josef Köferl von München, leßte Woh- nung: Barer Str. 84/T G. G., wurde am 13, August 1931, vorm. 8 Uhr, der Kon- furs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechts- anwalt Dr. Otto Reuter, München, Karls3plah 24, E E: 65, Offener Arrest nach Konk.-Ordg. § 118 mit Anzeigefrist bis 29. August 1931 ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimmer 741/TV, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 2. September 1931, Termin zur Wahl eines anderen Vertoalters, eines Gläu- bigerauss{husses und wegen der in Konk.- Ordg. §§ 132, 134 und 137 bezeichneten Angelegenheiten und allgemeiner Prü- fungstermin: Mittwoch, 9. September 1931, vorm. 84 Uhr, Zimmer T725/TI, Prinz-Ludwig-Str. 9 in München. Amtkt3gericht München, Geschäftsstelle des Konkursgerichts,

. [44266]

. [44267]

Münehen,. Vekanntmachuung. Veber das Vermögen des Kaufmanns Karl Egert, München, Zweibrüdckenstr. Nr. 2/IIL, Jnh. eines Kolonialwaren- und Zigarrengeschäfts Fa. Karl Egert, Mün- chen, Zweibrückenstr. 2/0, wurde am 13, August 1931, vorm. 8 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechts- anwalt Dr. Friß Ehrensberger, Mün- chen, Arcostr. 10. Offener Arrest nah Konk.-Ordg. § 118 mi: Anzeigefrist bis 29. August 1931 is} erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimmer 741/7V, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 29. August 1931, Termin zur Wahl eines anderen Vertvalters, eines Gläu- bigerausschusses und wegen der in Konk.- Ordg. §8 132, 134 und 137 bezeichneter. Angelegenheiten und allgemeiner Prü- fungstermin:. Freitag, 11. September 1931, vorm. 814 Uhr, Zimmer 721/IL, Prinz-Ludwig-Str. 9 in München. Amtsgericht München. Geschäftsstelle des Konkursgerichts.

. [44288]

Münster, Westf. . [44269] Ueber das Vermögen des Schneider- meisters Bernhard Kollenberg in Nottuln i. W. ist heute, 11 Uhr, der Konkurs er- öffnet. Konkursverwalter is der Rechts- anwalt Dr. Ewers in Münster i. W., Bahnhofstraße Nr. 34, Fernruf: 20 204. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist bis zum 15, September 1931. Erste Gläubigerversammlung am 4. September 1931, 10 Uhr, im hiesigen Amt3gericht, Gerichtsstraße 2, Zimmer Nr. 24, Prüfungstermin am 25. Sep- tember 1931, 10 Uhr, daselbst.

Münster i. W., den 11. August 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts, Abt, 6.

Nördlingen. . [44270]

R BRNE: Das Amtsgericht Nördlingen hat über das Vermögen des Kohlenhändlers Alois Vaas in Wallerstein am 13. August 1931, nachmittags 3 Uhr 30-Min., den kurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechts- anwalt Dr. Krauß in Nördlingen. Offener Arrest is erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bei obigem Ge- richt bis zum 29. August 1931; Termin zur Dei eines anderenKonkursverwalters, zur Beschlußfassung über die Besteliung eines E NRNaE und die in

walters, eines Gläubigerausshusses und wegen der in Konk.-Ordg. §§ 132, 134

1931

termin ist bestimmt auf Samstag, 12, ember 1931, vorm. pl des Nördlingen, den 13, August 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Oberhausen, Rheinl, Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinrich Bohmann, Oberhausen, JFohann- Schäfer-Straße 11, Jnhaber der Firma Bohmann & Söhne, Oberhausen, Rhld., wird heute, am 12. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da der Gemeinschuldner seine Zahlungsukfähig- keit glaubhaft dargetan hat. Konkursver- walter: Rechtsanwalt und Notar Dr. Grünberg, Oberhausen. Konkursforde- rungen sind bis zum 2. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Es wird jer Beschlußfassung über die Beibehaltung es ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\husses und eintreten- denfalls über die im § 132 der Konkurs- ordnung bezeichneterk Gegenstände auf den 109. September 1931, 1014 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf den. 10, September 1931, 10% Uhr, Zimmer 21, vor dem unter- zeihneten Gericht Termin anberaumt, Allen Personen, welche eine zur Konkurs- masse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas s{chuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in An- spruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 2. September 1931 Anzeige zu

machen. Oberhausen Rhld. Amtsgericht. . [44272]

[44271]

Osterhofen. Bekanntmachung. Das Amtsgericht Osterhofen hat über das Vermögen des Schuhmachermeisters Franz Jrber in Osterhofen heute, nachm. 3 Uhr, den Konkurs eröffnet. Als Konkurs- verwalter ist Rechtsanwalt Staudinger in Osterhofen bestellt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 10. Sept. 1931 is er- lassen. Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen bis 10, Sept. 1931, Termin zur Wahl eines anderen Konkursver- ivalters, zur Beschlußfassung über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und über die in den §8 132, 134, 137 der Konk.-Ordng. bezeichneten Fragen, fowie aligemeiner Prüfungstermin ist auf Frei- tag, den 18. September 1931, nachm. 3 Uhr, im Sißhungssaal des Amtsgerichts Osterhofen bestimmt. Osterhofen, den 14. August 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Osterhofen, Ndb, Osterode, ODsipr. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Bauunter- nehmers Cacl Goronrcy, hier (Baugeschäft, Goroncy u. Wiese), ist heute, um 18 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Scharffenorth, hier, ist zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen sind bis zum 10. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 14. September 1931, um 9145 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 77. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis 8. September 1931, Amtsgericht Osterode, Ostpr., den 13. August 1931.

[44273]

Osterode, Ostpr. Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Architekten Friß Wiese, hier (Baugeschäft Goroncy u. Wiese), ist heute, um 18 Uhr, das Kon- fucsverfahren eröffnet. Der Rechts- anwalt Scharffenorth, hier, ist zum Kon- kursverwalter ernannt. Konkursforderun- gen sind bis zum 10. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungs- termin am 14. September 1931, um 914 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 77. Offener Arrest und An- zeigepflicht bis 8. September 1931. Amtsgericht Osterode, Ostpr., den 13, August 1931,

Recklinghausen. . [44275] Ueber das Vermögen der Firma Auna von Raesfeld in Hüls i. W., Hülsstr. 22, ist heute, 5 Uhr nachmittags, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Rechts- E Gnade in E La rrest mit e i is zum 3. tember 1931. ldefrist bis zuin 8. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung und Prüfungstermin am 21, Sep- tember 1931, 10 Uhr, im hiesigen Amts3- geriht, Zimmer Nr. 44. Recklinghausen, den 13. August 1931, Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

[44276]

. [44274]

Stn ER sverfahren. en des Kaufmanns

Senftenber Kon Ueber das Ve

den §§ 132 und 137 der K.-O. enthaltenen Fragen, sowie allgemeiner Prüfungs-

und Restaurateurs kar Kubsh, Jn-