1931 / 192 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zweite Zentralhandelsregifterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 192 vom 19, August 1931, S. 3

Zweite Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 192 vom 19, August 1931. S. 2

E @ Fe H. in 2 [44011] | für a) Kunstseidenstoffe teilweise mit Wolle, | Nr. 4427 Firma: Lederfabrik Moenus | führungen mit den Fabriknummern am 17. August 1931, 12,50 Uhr, das Dorum, ¿ [44586], eröffnet. Verwalter: Kaufmann Adolf | Neuruppin. [44598] Wolgast. s l En Velen L E See | SREES Genossenschaftsregister ist | b) Stoffe aus Wolle mit Kunsiseide, ver- | G. m. b. H. in Frankfurt a. M.-Bonames, 39117, 839118, 39119, Flächenmuster, Konkursverfahren eröffnet, da die Firma L Kontursverfahren. Gebauer in Halle a. P Viktor-Scheffel-} Ueber das Vermögen des Kaufmanns Ueber das Vermögen des Gußstahl schaft) mit der Bezugs- und Absatz- | heute unter Nr. 58 die Genossenschaft | isegelt, Flächenmuster, Fabriknummern | Umschlag mit 6 Mustern für Musterung für | Schußfrist drei Fahre, angemeldet am H Ba in Ihehoe, der eine Forde-| Ueber „dai Vermögen des Schhuh- | Straße 6._ Offener Arrest mit Anzeige-| Adolf Erich Jaene alleinigen Znhabers | werks „Wolgast“ Aftiecngesellshaft enossenshaft des Bauernvereins Sunt- | unter der Firma „Ausgleichskasse in | a) 19796, 19793, 19786, 19783, 19784, | Leder, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | 30, Fuli 1931, nahmittags 3 Uhr, : rung von 9939,98 RM gegen den Gemein- | machers Meinhard Andersen m Dorum frist und Frist zur Anmeldung der Kon-| der Firma Adolph Jaene in Neuruppin | vorm. Panzer in Wolgast wurde am ge N A Y * b. H. in Sunthausen | Nortorf, eingetragene Genossenschaft | 19777, 19776, 19775, 19774, 19757, | nummern 19187 a, 19187 b, 19187 e, | Bad. Amtsgeriht, F.-G. 4, Mannheim. schuldner zusteht, den Antrag auf Eröff- | wird heute, am 13. August 1931, 20 Uhr 30, | kursforderungen bis 7. September 1931. | ist am 15. August 1931, vorm. 834 Uhr, | 15. August 1931, 11 Uhr, das Konkurs- Jaujen e. V. m. v. P. in S mit beschränkter Haftpflicht“ mit dem | 19758, b) 325W, 326 W, 333 W, 334 W, | 2211 a, 2211 b, 2211 e, Schußfrist 3 Jahre, nung des Konkursverfahrens gestellt und | das Konkursverfahren eröffnet, da Zah-| Erste Gläubigerversammlung und allge-| vor dem Amtsgericht das Konkursver- versahren eröffnet. Konkursverwalter: e | 335 W, 340 W, 343 W, 350 W, Schußfrist | angemeldet am 11, Juni 1931, 11 Uhr | Pegau. : . E der Gemeinschuldner seine Zahlungs- | lungsunfähigkeit voriüegt. Der Rechts-| meiner Prüfungstermin am 15. Sep-| fahren eröffnet worden (6. N, 5/31). Ver-| Re<htsanwalt Dr. Büling in Wolgast. beiden Genossenschaften vom 12. April | Die Sabung ist am 5. August 1931 |3 Jahre, angemeldet am 1, Juni 1931, /50 Minuten. > : Jn das Musterregister ist eingetragen unfähigkeit und Zahlungteinstellung e anwalt Follers in Dorum wird zum} tember Ene 9% Uhr, Preußenring 13, | walter: Kaufmann Knüpfer in Neuruppin. Anmeldefrist und offener Arrest mit An- 1930 dur< Genehmigung des Ver- | festgestellt. Gegenstand des Unter- | 12 Uhr 25 Minuten. Nr. 4428 Firma: Famet-Werke Melber worden: N E ige bg Der Rechtsanwalt Dr. Kunze | Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- Zimmer 45. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | zeigepflicht: 5, September 1931, Wahl- s{<melzungévertrags vom gleichen Tage | nehmens ist die Beschaffung von Kre- Nr. 4413 Firma: C. & W. Bohnert A. G. & Co. A.-G. in Frankfurt a. M., Umschlag _ Firma Sächsische Schloßfabrik in Bad Oldesloe wird zum Konkurs- rungen sind bis zum 10, September 1931 Halle a. S,, den 14. August 1931, rungen bis 25. September 1931, Erste | und Beschlußtermin: 9. September 1931, E L 983 a Gen.-Ges beschlossen. ul] T für die Mitglieder und die Er- | in Frankfurt a. M., Umschlag mit Abbil-| mit 1 Abbildung von Modellen für Laut-|Schlegel & Lichtenberger in Pegau, verwalter ernannt. Konkursforderungen | bei dem Gericht anzumelden. Es wird Das Amtsgeriht. Abt, 7, Gläubigerversammlung am 10. September | 1114 Uhr. Prüfungstermin den 28. SEep- Ferner "Tut Band li O.-2 33 zur |leihterung ihres Geldverkehrs. dungen von 1 Modell für Halter für pris- | sprec<erholzgehäuse mit polierter Front- | 1 Modell für ein S e sind bis zum 5, September 1931 bei dem zur Beschlußfassung über die Beibehaltung Cic en Óni 1931, vorm, 11 Uhr. Prüfungstermin am |tember 1931, 11 Uhr, Zimmer 6, raunde Bezugs- und Absaßgenossen Nortorf, den 13. August 1931. matishe Gläser, versiegelt, Muster für | platte, versiegelt, Muster für plastische | mit ge ragte Kasten und Zierrand, Gericht anzumelden. Es wird zur Be- | des ernannten oder die Wahl eines anderen | Hannover. s [44592] | 10. Oktober 1931, 11 Uhr. Offener Arrest Amtsgericht Wolgast, schaft: Die Sirma ist geändert in " Amtsgericht. plastische Erzeugnisse, Fabriknummer 1631, | Erzeugnisse, Fabriknummern 888, 911, offen, Geshäftsnummern 237—239 und schlußfassung über die Beibehaltung des | Verwalters sowie über die Bestellung| Ueber das Vermögen der Hannoverschen | mit Anzeigefrist bis 10. September 1931. ——— Landw Ein- und Verkaufsgenossen- E Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 1. Juni | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Juni |225, plastishes Erzeugnis, Schußfrist ernannten oder die Wahl eines anderen | eines Gläubigerausscusses und eintreten-| Asbestwerke G, m b. H. in Seelze ist, Amtsgericht in Neuruppin. Wu tal-Elberïetld ; id aft Sunthausen e. G. m. b. H. Gegen- R rod [44099] | 1931, 12 Uhr, 25 Minuten. 1931, 14 Uhr 20 Minuten. 3 Jahre, angemeldet am 5. August 1931, Verwalters sowie über die Bestellung | denfalls über die im $ 132 der Konkurs-| unter Ablehnung eines Vergleichsver- MNüuntrelt Z ee Sag "B, D E stand des Unternehmens ist jeßt: Ge- E ee Genossenschastsregister Nr. 4414 Firma: Bünte & Remmler in | Nr. 4429 Firma: L. S. Mayer G. m. L 214 Uhr. eines Gläubigerausschusses und eintreten- | ordnung bezeichneten Gegenstände auf fahrens, am 17. August 4931, 9 Uhr, |* Uebe "s E l E [64500] Alb Vis E 3 Friedri Q E Fau? ieinschaftliher Einkauf von Ver- | Ne 31 ist bei par und Darlehns- | Frankfurt a. M., Umschlag mit 17 Abbil-|b. H. in Frankfurt a. M., Umschlag mit | Amtsgericht Pegau, den 6. August 1931. denfalls über die im $ 132 der Konkurs- | Freitag, den 4. September 1931, 924 Uhr, | das Konkursverfahren eröffnet. Der Justiz-| „Ziever den Nachlaß des am 24. Juni | L baber des Yaris Lenhart als U Sts d Gegenden des Nr. 81 ift bei dem E e DABEA dungen von Modellen für Beleuchtungs- | 20 Abbildungen von Modellen für neue ———— ordnung bezeichneten Gegenstände und | und zur Prüfung der angemeldeten Forde- | rat A. Stofisch in Hannover, Georgstr. 47, | 1931 zu Streliß, Me>lb., verstorbenen Juhaber des Danunternehmens Panl S NIEIFEN Betriehet d in- fassenverein Bretthausen e. G. m. u. H. körper, versiegelt, Muster für plastsche | Formen und Ausstattungen von Gebrauchs- | N a golfzell [44020] zur Prüfung der angemeldeten Forde- | rungen auf Freitag, den 18. September | wird zum Konkursverwalter ernannt. An-| Uhrmachers Heinrih Trubel wird heute, | Albrecht und Lenhart in Wuppertal- landwirtschaftl. Betriebes und gemein- | jn Bretthausen am 13. August 1931 | Spe, Æ A S regelt, Muster für plasti-| Mitter Gfteret S rungen auf. Mittwoch, den 16. September | 1931, 10 Uhr, vor dem unterzeichneten | meldefrist bis zum 15. September 1931, | am 17. August 1931, vormittags 8 Uhr, | Elberfeld, Lübe>er Straße 40, is am schaftliher Verkauf landwirtschaftlicher | folgendes eingetragen worden: Durch | Erzeugnisse, Fabriknummern 1 Krone gegenständen, versiegelt, Muster [ür p 355 _ Musterregistereintrag Band 1O-.-Z.2 1921 12 Ube vor de Eicicten Medi e a Furzge n 11 s E Erste Gläubigerv ml 2. Sep. | das Konkursverfahren eröffnet. Ver-| 15. August 1931, 12 Uhr, das Konkurs- Erzeugnisse. Jn der Generalversamm- | Beschluß der Mitgliederversammlung | 218 1/2, 2 Pendel 1653, E Bau E Ei S für die Firma _Radolfwerke A. H. in Gericht Gc A E L E Men V n E Mmes Deines E A E 1931. 834 Ubr Prüfungst E walter: Bankbeamter Erich Benzir. in | verfahren eröffnet worden. Konkursver- lung vom 12. HuEE 1930 wurde das | vom 2. Juni 1931 ist die Genossenschaft auer eg Sa Ständer: 20. Juni 1891 13 ühr. Zap ris O: ad Mee ex Ee sonen, welche eine zur Konkursmasse ge- | zur Konkursmasse gehörige Sache in [am 23. September 1931, 934 Uhr, hier-| Streliß, Me>lb. Frist zur Anmeldung der ivalter: Rechtsanwalt Wallraf in Wupper- D gelt, Monanelhingia U D August 1931 lampe 3141, 3 Klavierlampen 3164—3166, | Nr. 4430 Firma: Schwarzschild-Ochs in | 1001 um 7 Jahre, angemeldet an hörige - Sache in Besiß haben oder zur | Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas | selbst, Am Justizgebäude 1, Zimmer 32, | Konkursforderungen bis zum 7. Sep- EYS, Aameldefrifi, bis zune s S R E Us A E 3 Nachttischlampen 3175, 3176, 3179, | Frankfurt a. M., Umschlag mit Mustern für|g Juli 1931 vormittags 9 Uhr. Konkursmasse etwas schuldig sind, wird | schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an | Erdgeschoß. Offener Arrest mit Anzeige- | tember 1931. Erste Gläubigerversamm- | #6. September 1931, Erste Gläubiger- T A / h aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner | den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder | pflicht bis zum 5. September 1931, lung und allgemeiner Prüfungêtermin | versammlung am 17, September 1931,

den 8, Juli 1931, Amtsgericht , 9 e E s E Schutfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. Juni | Stoffmuster, offen, Flächenmuster, Fabrik-| " Radolfzell, ven 12. August 1931. C E : h s : L e s 144012) | 1931, 10 Uhr $0 Minuten. Iun | gummern Artikel Flambant imprim&,| od. Amtsgeritht. P veravfoigen oder zu leisten, au die |gu leisten, auch die Verpflichtung auf- Amtsgericht Hannover. 10 Uhr, Offener Arrest mit Anzeigepfligt | am 15. Oltober 1931, 101% Uhr. Zimmer - erpslihtung auferlegt, von dem Besi Besi S ———————— a m l l . / 4 1 Unm erp g gt, esiß | erlegt, von dem Besiß der Sache und bis 7, September 1931. Nr. 106. Offener. Arrest mit Anzeigefrist

Freyburg, Unatrut. [42007] | Schlitz, E Nr. 4415 Firma: Gerhard Blümlein | 96 em, 380, 384, 386, 387, 388, 389, 390 Jm Genossenschaftsregister ist heute| Jn unser Genossenschaftsregister L, 9 Firma: Gerhar umen L E A 911 der Sache und von den Forde i MOeA L y N G M i E A E A s : G g & Co. G, m. b. H. in Frankfurt a. M., [und 391 W, Artikel Crêépe Marocain Jm-| w erdau. i [44211] e je und de rderungen, | von den Forderungen, für welche fie aus | Kappeln, Sehlei, . [44593] e L ; bei der unter Nr. 23 eingetragenen | wurde heute eingetragen: Das Statut Umschlag mit Mustern für Zigarrenaus- primé 19810, 19811, 19812, 19813, | Jn das Musterregister ist heute ein- für welche sie aus der Sache abgesonderte | der Sache abgesonderte Befriedigung in Konkursverfahren, agte g pru raa d orte e rcdaTEidertelb Gi A E Abt. 13. :

Baugenossenschaft „Eigene Scholle“ | vom 26. März 1931 der „Eierverwer- g Ce T 18 ! L Fe Befriedigung in Anspruch nehmen, d A 1 neo E e S in -Valastà ; s E O 4 | stattung „Franken-Furt“ offen; Flächen- | Schußfrist 3 Fähre, angemeldet am 18.Juni | getragen worden: a) Nr, 188. Firma Ö gung 1spr chmen, dem | Anspru nehmen, dem Konkursverwalter| Ueber das Vermögen des Tischler- L D E dangogenossen[alt Ea mit ke: muster, Fabriknummer 129, Schußfrist | 1931, 12 Uhr 45 Minuten. _ C. G. Väßler in Werdau, 48 Stoff- D Leader bis zum 1. September | bis zum 10, September 1931 Anzeige | meisters Dietri<h Timm in Hye bei | Nürnberg. . [44600] Ma Ctatler E E Rate <ränkter Haftpflicht“ mit dem Siy zu |3 Jahre, angemeldet am 5. Juni 1931, Nr. 4431 Firma: R. & W. Nathan in | pxoben (Modelle), Fabriknummern Anzeige zu machen. : zu machen. L Scheggerot, wird heute, am 15, August | Das Amtsgericht Nürnberg hat über|ZzeH& . [44607 Gbeens o B deT Liqui- 3focdt Peheustaus des Unternehmens: | 11 Uhr 30 Minuten. Frankfurt a. M., Paket mit eie für |3600 mit der arbnummer S Das Amtsgericht in Bad Oldesloe, Amtsgericht in Dorum, 1931, vermittags 10,45 Uhr, das Konkurs- | ven Nachlaß der am 13. Juli 1931 ver-| Ueber das Vermögen des Ceputt, ( S ) V | s ; Ä 4 1 > j \ ü 3 : l Uniéciitiginte A Ö ; É t e » y »: ; R datoren erlos ugust | * de, Fimeinsame Berweriung der | e anffurt a M, Paket mit Modellen | plastische Erzeugnisse, Fabriknummer Ar- | 57005705, 6000-6002, 60106012, Berlin. [44581] | Dresden. (44587) |30n8 In Süberbrarup wied zum Konus: | orbenen Studienassessorwitwe Käthe | Rochard Bölche in Deeh, Kreis Zerbst; „Freyburg (Antest), Ms 14, "Vuguit E E d 7D iti a É E für Pa>ung für Haut-Lotion und Ge- [tikel Erni D 89/21, Nr. 548, Schußsrist 6020—6022,; 2060—2065, 2070—2074, Ueber das Vermögen der Deutschen | ueber das Vermögen des Pelzwaren- | verwalter ernannt. Konkursforderungen Straße 13 ITIT wohnhaft Zu 17. Au ust ird he: E 15 MCULR R 20 S E E der Geflû jelh lui E sihtswasser Mouson, versiegelt, Muster für |2 Jahre, angemeldet am 23. Juni 1931, |2080—2085 als plastishe Erzeugnisse, Heimstätten- und Vodenkredit- | händlers Leiser Habermann in Dresden-| sind bis zum 2. September 1931 bei dem | 1931, vormittags 111/, Uhr, den ‘Konkurs ly 8 Sein he “Sbisuet d U ae A e aonar| 2, DiE geha S, derung der | plastische Erzeugnisse, Fabriknummer 3791, | 10“ Uhr. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am anstalt, gemeinnügige Aktiengesell- | À,, Trompter Str, 7, in Firma „Pelz-| Gericht anzumelden. Termin zur Be-| eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsan- | <uldung und Zahlungs, E E eeE Grossrudestedt. O Geflügelzu@t N Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 3. Juni | Nr. 4432 Firma: W. Becker Sohn in | 14. August 1931, vormittags 9 Uhr. schaft in Berlin N 24, Monbijouplaß 1, | Habermann früher Kiebeß“, wird ‘heute, | schlußfassung über die Beibehaltung des | walt Ziegler in Nürnberg, Meuschel- liegt De Ko ¡Bah ris Rübe g erb, Jn das Genossenschaftsregister wurde Die ‘Hafts A E: beträat 30 RM 1931, 12 Uhr 30 Minuten. Frankfurt a. M,, Umschlag mit Mustern | h) Nr. 189. Firma C. G. Bäßler in ist am 15. August 1931, 13 Uhr, von dem | am 17, August 1931, vormittags 10 Uhr, | ernannten oder die Wahl eines anderen straße 23. Offener Arrest erlassen mit Ls voldstraße 19, wi: gie AUE L e s, heute bei dec unter Nr, 25 einge- SER ber 0 R 1E Nr. 4417 Firma: Metallwarenfabrik | für Butterpa>ungen, offen, Flächenmuster, Werdau, 48 Stoffproben (Modelle), Amtsgericht Berlin-Mitte das Konkurs- | das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs-| Verwalters sowie über die Bestellung | Anzeigefrist bis 14, September 1931 O É 6 WonE fe n dar did tanag 0 tragenen Ländlichen Spar- und Dar- O He À tôgerit i Pyreia G. m. b. H. in Frankfurt a. M,, | Fabriknummern 1 und 2, Schußfrist | Fabriknummern 4638, 4639, 4640, 4641, verfahren eröffnet worden. 152. N. | verwalter: Rechtsanwalt Dr. Portius in | eines Gläubigerausschusses und eintreten-| Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | bis i : 12. Se t mber 1931 beim u Ja lehnStasse Werningshaufen, eimgeira- d iht eng Umschlag mit 1 Abbildung von Mustern |3 Jahre, angemeldet am 25. Juni 1931, | 4915, 4916, je mit dev Farbnummer 284. 31. Verwalter: Kaufmann Otto | Dresden, Seestr. 6. Anmeldefrist bis zum | denfalls über die im $ 132 der Konkurs- rungen bis 21. September 1931, Zur r e E rh ada g gene Genossenshaft mit beschränk- E E für Gehäuse zur Aufnahme von Laut-|11 Uhr 50 Minuten. 1—8 als plastische Erzeugnisse, Schußz- Geblerx in Verlin W 30, Bayerischer Plab | 15, September 1931. Wahltermin: | ordnung bezeihneten Gegenstände und Beschlußfassung Aies Mis Wahl eines C ern etiarin ir ‘Pr fu Ds tex Haftpflicht 1n Werningshausen, ein? | Sechweinitz, Elster. [44013] wiedergabea9parate, versiegelt, Muster für | Nr. 4433 Firma: J. G. Mouson & Co. frist 3 Fahre, angemeldet an 14. August Nr. 13/14, Frist zur Anmeldung der 15. September 1931, vormittags 9 Uhr; | zur Prüfung der angemeldeten Forde- anderen Verwalters sowie über die Be- | termi E Ls "8 C Dri R getragen: An Sielle des aus dem Vor-| Fn unser Genossenschaftsregister i} | plastische Er eut nisse Fabriknummer 410, [in Frankfurt a. M., Paket mit Modellen | 1931 vormittags 9 Uhr. c) Nr. 190. Konkursforderungen bis 30, September Prüfungstermin: 29. September 1931, | rungen auf Mittwoch, den 9. September stell ines Gläubi af 8 und E a Dar Septem! Fe stand ausgeschiedenen Albert Gräser ist heute bei dex unter Nr. 14 ein- Schußfrist 3 Jahre anáemeélbet am 3 Juni für aromatische j Kräuterölseise und Firma C. G. Bäßler in Werdau, 1931, Erste Gläubigerversammlung: | vormittags 10 30 Ubr. Dffener Arrest 1931, vormittags 11 Ühr vor dem untter- iber bi s "132, 134 As s 1931, 9 Uhr, Offener Arrest und An- Landwirt Gottwalt Kreu<h in Wer- | getragenen Dampfdruschgenossenshaft | 1931 10 Uhr 16 ‘Minuten E Paung, versiegelt, Muster für plastische |48 Stoffproben (Modelle), Fabrik- 14, September 1931, 11 Uhr. Prüfungs- | mit Anzeigepflicht bis n 16 Sep- zeichneten Gericht, Offener Arrest und Sonkürdorduune Be eichnete “A bers E O Meh Ds gut ningshausen gewählt. s S Oehna, eingetragene Genossenschaft mit | Nx. 4418 Firma: Metallwarenfabrik Erzeugnisse, Fabriknummer 6050, Schub-| nummern 4192 bis 4197 je mit der termin am 4, November 1931, 10 Uhr, | {ember 1931, ô : “| Anzeigepflicht bis zum 2. September 1931. virpwam E E Ste E S Serb, den L Sea Oi I E besränkter Pa die Vollmacht der Pyreia G. m. b. H. in Frankfurt a. M., Um- S Be, Ra am 1, Juli 1931, Farbuummer E als De aan firaße 19/14, UL Stett T Amtsgericht Dresden. Abt, II, Das Amtsgericht in Kappeln. 17. September 1931, vormittags 8%, Uhr, 6 D j . Aug 2 ( S Amis( : ragen worden, daß die Vo i i i : 35 Min ¿ isse, S 3 azayre, ge- e Sie eris 26e E S i i stermi y ¿rè- E Li ui atoren nach vollständiger Ver- Da usern fe Gelause zue Aufnatane Nr. 4A Miema: Sparmarken-Ver- eb L in 4 August 1931 vormittags Hauptgang A. zwischen Quergang 6 und 7. Kiel, Konfursverfahren. . [44594] L Un L SOEe I v wid vos Habelschwerdt. [44091] ilung des Genossenshaftsvermögens | yon Apparaten zur ‘elektrischen Schall- | triebsgesellschaft, F. F. Mibschka & Co. |9 Uhr, d) Nx. 191, Firma C. G. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 7, Sep- | Elsterwerda. . [44588] | Ueber das Vermögen des Damen- und 814 Uhr, je im Bèminoo Nr 452/0 des Berlin. [44608] Jm Genossenschaftsregister Nr. 9 ist erloschen ist. plattenwiedergabe, versiegelt, Muster für Kom.-Ges. in Frankfurt a. M., Umschlag Bäßler in Werdau, 48 Stoffproben tember 1931, Ueber das Vermögen der Ehefrau des Herrenschneidermeisters Johann Schre> in Justizgebäudes an der Fürther Straße | Das Konkursverfahren über das ‘Ver- bei der Spar- u. Darlehnskasse e. E. Schweiniß (Elster), 8. August 1931. | plastische Erzeugnisse, Fabriknummer 431, | mit Mustern für 1 Rabattmarke, offen, | (Modelle), Fabriknummern 8513, 8514, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Zimmerpoliers Albin Dreischke, Else geb. | Fiel, Sophienblatt 50 b, wird heute, am | zu Nürnber ads mögen der Firma Reichmann G. m. b. H n 6, D, ei BERREOLE N Das Amtsgericht, Schubfrist 3 Jahre angemeldet am 3. Juni | Flächenmuster, Fabriknummer 1, Schub- | 3800 bis 3803 je mit der Farbnummer Berlin-Mitte. Abt, 152, Weber in Bowiß, Starkestraße 2, ist am | 14 écugust 1931 vormittags 11 Uhr, das : Geschäftsstelle des Amtsgerichts in Berlin 8W 68, Markgrafenstr. 25, ist 7. August 1931 eingetragen: Die Ge- G E S A 1931, 10 Uhr 15 Minuten. S frist 3 Jahre, angemeldet am 6. Juli 1931, | 1-—8 als plastishe Erzeugnisse, Schuß- 13, August 1931, 1714 Uhr, das Konkurs- Konkursverfahren éxdffnot, Der Kauf- pa Boie n infolge Schlußverteilung nach Abhaltung nossenschaft ist durch Beschluß der Be Äbernhei [44203] | Nr. 4419 Firma: Johann Georg Hinkel | 10 Uhr. , frist 3 Jahre, angemeldet am 14. August Berlin-Charlottenburg. [44582] | verfahren eröffnet worden, Konkursver-| mann Johannes Arp, Kiel, Wilhelminen-| Senftenberg, Lausitz. [44601] | des Schlußtermins am 12. 8. 1931 auf- neralversammlung vom 19, Juli 1981| Sn "G nossens> \ftsregister f ist | in Frankfurt a. M., Umschlag mit 2 Äbbil-| Nr. 4435 Firma: Lederfabrik Moenus | 1931, vormitiags 9 Uhr. e) Nr. 192: Der Eröffnungsbeschluß in dem Kon- | walter: Kaufmann Friß Schlaegel in | straße 24, wird zum Konkursverwalter Konkursverfahren. gehoben worden. aufgelöst. T Nr S6 L de L Ae ier Winzer- | dungen von Modellen für Sparbüchsen, | G. m. b. H. in Frankfurt a. M.-Bonames, | Firma C. G. Bäßler in Werdau, | tursverfahren über das Vermögen des | Bokwiß. Erste Gläubigerversammlung | ernannt. ‘Anmeldefrist bis 1. September |, Ueber das Vermögen der Geschäfts-| Geschäftsstelle des Amtsgerichts E ; i (Modelle), Fabrik- Kaufmanns Georg Burkhart jun., Pächters | und allgemeiner Prüfungstermin den | 1931; offener Arrest mit Anzeigefrist bis | inhaberin Margarete Hoff in Särchen- Berlin-Mitte. Abt. 81,

Amtsgericht Habelschwerdt. : h l B : verein, eingetragene Genossenschaft mit

(als übernehmende Genossenschaft) | mit 1 L e f wurde in der Generalversammlung der |Siß in Nortorf eingetragen worden.

versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, | Umschlag mit Mustern für „Dekor für {42 Stoffproben : ;

L PELS E 44009) unbeschränkier Gaftpfliht in Auen abri atm Ard r L E 608, nale Leder“, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik-| nummern 4917, 4918, 8511, 8912 A der Carl Rekowski G. m, b. H., in Berlin- | 10. September 1931, 9 Uhr, Anmelde-| 1, September 1931. Termin zur Wahl | Annahütte, Weinbergstraße 2, wird heute, —— annov Nahe, heute folgendes eingetragen 3 Jahre, angemeldet am 9. Juni 1931 | nummern A 225, Schußfrist 3 Jahre, ange- | mit der Farbnummer 18 sowie (56 Wilmersdorf, Kurfürstendamm 119/120 | frist und offener Arrest mit Anzeigefrist | eines anderen Verwalters, Gläubigeraus-| ant 17. August 1931, vormittags 9 Uhr | Bexlin. . [44609] E das Genossenschaftsreoister beim E. : E 3 Uhr. meldet am 26. Zuni 1931, 12 Uhr 30 Mi- | bis 7564, 7570 bis 7574 als plastische (Buttergroßhandlung), ist dahin berichtigt, | bis 5, September 1931, schusses und wegen der Angelegenheiten | 25 Min., das Konkursverfahren eröffnet. | gs Konkursverfahren über das Ver- Kutiggerit Hartiaües e ouie Ran Duxch (Seuarasnoyiammluwaghrihnß Nx. 4420, Fiemaz, R & W. Nathan in | nuten. L Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, Mie daß das Konkursverfahren über. das Ver- Amtsgericht Elsterwerda, na<h $ 132 K.-O, sowie _ allgemeiner Der Dr. jur. Do>horn, Großräschen, N. L., mögen des Kaufmanns Siegfried Rosen- tingetragene Genossenschaft mit be- | dem Vorstand ausgeschieden an seine | Spangenschuh, versiegelt, Muster für | Stempel A-G in Frantfurt a, Æ, Um-| mitiags 9 Uhr, H Ar 198, Firma f in Vere wmn Georg Burthart E Vormittags 11 Use, vor bem Amtsgericht | Konfuröforderungen sind bis zum 3. Sep- | "Trin" Besi e 5 schränkter Haftpflicht mit dem Siß in | Stelle wurde Fohann Schäfer in den plastische Erzeugnisse, Fabriknummer Flo- | schlag mit photographischen Abbildungen |C, G. Bäßler in Werdau, 48 Stofj- Nr. 119/120, eröffnet ist. aaren LBPRelenx j [44589] gg rgl Bab Uer Gi MaedEhe, Mie tember 1931 bet hem Geri i int e E Hg hai Dos Sivatale Hannover. Gegenstand des Unter- | Vorstand gewählt. : rida Nr, 553 neuer Schnitt, Schußfrist | von 27 Figuren der Schrift „Lichte Mem- prohen (Modelle), Fabriknummern 4500 Berlin-Charlottenburg, 15. August 1931, E N U MAE straße 21, Zimmer 73, 25a. N, 84/31. | Es wird zur Beschlußfassung über die Vei- wie Sat nehmens ist Hergabe von Darlehen an Sobernheim, den 12. August 1931, 2 Jahre, angemeldet am 16, Juni 1931, | phis“, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- | bis 4502, 4635 bis 4637 je mit der Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts _ Ueber das Vermögen des Kaufmanns Das Amtsgericht Abt 950, [behaltung des ernannten oder die Wahl o Gera ftsftelle des Amtsgerichts die Mitglieder ohne Zinsbere<nung Das Amtsgericht. 10 Uhr 40 Minuten. nummer 3743, Schußfrist 15 Jahre, ange- | Farbnummer 1—8 als plastische Er=- Charlottenburg. Abt. 40. Karl Seligmann in Coerrenzig wird . «408, eines anderen Verwalters sowie über die ( I NeNE, es Q bis zur Höhe von 10 000 RM zur An- Nr. 4421 Firmat S. Preßburger in | meldet am 1. Zuli 1931, 9 Uhr 30 Minuten. | zeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- S Ri Oi heute, am 14, August 1931, nahmittags | Im f [44595] | Bestellung eines Gläubigerausschusses und E E schaffung von Möbeln, Maschinen und Frankfurt a. M., 4 Pakete mit Mustern | Nr. 4437 Firma: R. & W. Nathan in | meldet a1 14. August 1931, vormittags Bremen. [44583] | 16 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, Ueber das Vermögen des Bauunter-| eintretendenfalls über die im $ 132 der Berli [44610]

erlin,. . [446

für sonstige Zwe>e nah Maßgabe der für Stoffe, Flächenmuster, Fabriknum- | Frankfurta. M., Umschlag mit Abbildungen | 9 Uhx. Nr. 194. - Firma C. G. Deffentlihe Bekanntmachung. |da der Kaufmann Gerson Rothschild in} #2 R A I@ i } ' , ' hx. @) Firmc Ff < <ung Köln, dem eine Wechselforderung von nehmers Otto Last in Kösterniß, Kreis e O E gene Das Konkursverfahren über das Ver-

Geschäftsbedingungen. Das Statut ist 5 M if ift mern Silka 1 Nummer 278, 200, 201, | von Modellen für Spangenschuhe, ver-| Bäßler in Werdau, 48 Stoffproben Veber das Vermögen der Beamtenbank > ; d ZEF L am 31. Juli 1931 festgestellt, - . 1) CTreai El. 30l a, 214, 212, 2953, 2961/1, 202, | siegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, (Modelle), Fabr tnamienezn 4331 bis Bremen, eingetragene Genossenschaft mit | 2100,— RM gegen den Gemeinschuldner Del I H E E D Forderungen auf den 8. September 1931, | mögen des Kaufmanns August Mühl- Amtsgericht Hannover, 8. August 1931. Bigge. Bekanntmachun [44093] 270, 271, 273, 204, 203, 205, 206, 209, | Fabriknummer Artifel Violet Nr. 571, | 4336 je mit der Farbnummer 1—8 als beschränkter Haftpflicht, Bremen, Wacht- | sUsteht, den Antrag auf Eröffnung des S in Kli D j nkdir as vormittags 10 Uhr, vor dem unter- | hausen, Alleininhabers der Firma Mühl- ride E C P ESKN E E A vate) aag e f or | 274, 275, 277, 2957, 2958, 2959, 215, | Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 29 Juli | plastishe Erzeugnisse, Schubfrist drei straße 14/15, ist heute auf den bedingten | Konkursverfahrens gestellt und der Ge- <warge in Köslin, Danziger Str. 75.} t Saur hausen & Co., Berlin 80 16, Köpenidec Jever, [44199] n unser Musterregister ist unter 2969, 2970, 2971, 304. Gilta 2 1931 M: p ische zeug , JUB z raße , f heute auf den bedingten : ° i oran; | Anmeldefrist und offener Arrest mit An- zeichneten Gericht Termin anberaumt. ' ; ' Eve , 2970, 2971, 304. Silka 2, Nummer | 1931, 11 Uhr 50 Minuten. Jahre, angemeldet am 14, August 1931, Konkursantrag der Gemeinschuldnerin, | Meinschuldner seine Zahlungsunfähig- eigefrist bis 1, 9, 1931, Erste Gläubiger- Das Amtsgericht in Senftenberg, Straße 109a, Privatwohnung Berlin- hiesigen Amtsgerichts ist heute unter | Dütte, GmbH, iw Olsberg, eingetragen: ; i : E, : Der Rechtsanwalt becinnnmlina am 2. 9. 1931 Prüfungs- den 17, August 1931. Zehlendorf, Katharinenstr. 26, ist am Nr. 58 eingetragen worden: Muster eines Kochofens in drei Größen 808, 208, 815, 138, 140, 142, 144, 146, | A.-G. in Frankfurt a. M., Umschlag mit | C. G. Bäßler in Werdau, 48 Stoffproben verfahrens abgelehnt ist ($ 22 Z. 4 V.-O.), | Dr. Schliebe> in Erkelenz wird zum terun -cenfalls E E Ea Pi MAIG E 14. August 1931 infolge Schlußverteilung Molkerei -Genosseshaft Ostiem, ein- |aus Gußeisen, in glatter und gehäm- 148, 263, 264, 265, 266, 809, 810, 811. | Mustern für Stoffmuster, offen, Flächen- | (Modelle) Fabriknummern 4060 bis der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechts- | Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- | Fittaas 9 Ube, Ziunner 6; , Solingen. . [44602] | nah Abhaltung des Schlußtermins auf- getr ageite Genossens aft mit bes nktex | merter Ausfü cung, mit E - hne Brillant Nummer 74, 77, 88, 2901, 2903, | muster, Fabriknummern Artikel 397, 408, 4063, 4190, 4191 je mit der Farcb- anwalt Dr. Lemke, Am Wall 143/144, in | rungen sind bis zum 6. September 1931 V atauaa ericht Köslin, vi 14. 8, 1931 Konkursverfahren. gehoben worden. Haftpfliht zu Ostiem. Der Gegen- | Verzierun tas Mo 229—231 | 2904, 2908. Optima Nummer 577, 580, |412 und 415 W, Flambant Jmprimé, | nummer 1—8 als plastische Erzeug- Bremen. Offener Arrest mit Anzeigesrist | bei dem Gericht anzumelden, Es wird Si / E Ueber das Vermögen der Firma Fuhr- Geschäftsstelle des Amtsgerichts stand des e ist die Errich- | plastisches Euznanió Schubfrist 3 Jahre, 2850, 2852, 2853, 2856, 2857, 2858, | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet bis zum 15. November 1931 einschließlich. | sur Beschlußfassung über die Beibehaltung | x ien [445967 | Mann und Maibaum G. m. b. H. in Berlin-Mitte, Abt. 84. E N i aiten E VAGaT! | 2860, 2861, 2869, 2871. Lord Nummer | 28. Juli 1931, 11 Uhr. 50 Minuten. 14, August 1931, vormittags Anmeldefrist Lis 15. November 1931 | des ernannten oder die Wahl eines anderen e 5 N Solingen, Katternberger Straße 90, ist tung und der Betrieb einer Molkerei zur | angemeldet am 11, August 1931, | 3053" 3054 3025 Nr. 3988 Jirma: Ce R N y E Ee DIS L Os O NEIREL S ; : Ueber das Vermögen des Hotelpächters E : j, bestmöglichsten Verwertung von Voll- | 17,45 Uhr. ' , 305 \ 3056, 3057, 3058, | Nr. 3988 Firma: F. G. Mouson & Co, | 9 Uhr. i) Nr. 196. Firma C. G. einschließlich, Erste Gläubigerversamm- | Verwalters sowie über die Bestellung | gosef Osadnik in Liegniß, Hotel „Rauten-| 2"! 15. August 1931, vormittags 1174 Uhr, | Berlin. [44611] T at acm A A Bigge, den 13 i 3059, Wanderflanell und Sporting Num- | in Frankfurt a. M., Schußfrist um 7 Jahre Bäßler in Werdau, 28 Stoffproben lung 18. September 1931, vormittags | eines Gläubigerausschusses und eintreten- u R; ; 1 7 das Konkursverfahren eröffnet worden. | Dos Konkursverf über das Ver- mil< auf gemeinschaftliche Rechnung igge, den 13, August 1931, A i Lan, | : 9 pleml , g i pit kranz“, Ring 35, ist am 12. August 1931 ; 0s Konkursversahren übe und Gefahr. Statut vom 13" Juli 1981 Das Amtsgericht aa e E Blamatien i e 67, T bote e S T ER rey (Vèodelle), Fabriknummern 2500 bis 9 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin Me gd die im F “iun der Konkurs-| 13 Uhr 50 Min., das Konkursverfahren Ei R Pa vom Sus in | mögen der Firma Jacobson & Holländer Sli», q j l y a , J ¿ : j 5 5 i 25 2 F : i i ä " h . - i i Ne R E 50, 100, 101. Millefleures Nummer 700, | Frankfurt a, M, Schußfrist um 7 Jahrs 250" bis 2536 dis _plastisede Erzeug: Gerihtshause Zierselbsi, 2. Obergeschoß, zur Prüfung der angemeldeten Forde- E in dien Gu Dre incole ‘La nannt. ‘ffener Urrest ‘mit Anzeigefrist ftraße 70, it na< Abhaltung des Schluß- E Z Emmerich. a i [44205] | 702, 704, Solitair Nummer 568, 569, | verlängert, Fabriknummer 4790 b, nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet Schwurgerichtsjaal des Landgerichts. Eine | rungen auf den 10, September 1931, Difter Acrest Zit Ancel0c a bis 5, September 1931; Ablauf der An- | tzrmins am 14. August 1931 aufgehoben Koblenz. N [44200] Jn das Musterregister ist heute fol- | 571, 572, 573, 3109, 567, 570, Supra| Nr. 3993 Firma: O. Maubach & Co. | am 14. August 1931, vormittags 9 Uhr. Aenderung des Versammlungsraums bleibt | vormittags 9% Uhr, vor dem unterzeich- frist bis zum 15. September 1931. Erste meldefrist am 1, Oktober 1931; erste | worden. (153/152. N. 2. 30.) Jn das hiesige Genossenschaftsregister | endes eingetragen: : Nummer 58, 76, 78, 80, 81, 82, 84, 87, |G. m. b. H. in Mainz, Schußfrist um | k) Nx. 197, Firma C. G. Bäßler in vorbehalten und wird bekanntgemacht, neten Gericht Termin anberaumt. Allen | Gläubi Sebecialertitti im. 2 September Gläubigerversammlung am 5, September Geschäftsstelle des Amtsgerichts wurde am 8, August 1931 unter Nr. 137 6 Firma ohann Breitenstein G. m. | 89, 2905, 2907, 101, 102, 103, 104, 105, |7 Jahre verlängert, Fabriknummer | Werdau, 34 Stoffproben (Modelle), Bremen, den 15. August 1931. Personen, welche eine zur Konkursmasse | 1931 S1 Uhr, und Prüfun i8teutiti am 1931; vormittags 11% Uhr; allgemeine: Berlin-Mitte. Abt. 153. bei der Genossénshaft Gemeinnüßige b. H. Emmerich, unter Nr. 136: | 106, Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am | Schwarze Kaß Etikett Nr. 8605. Fabriknummern 5710-—5716, 5720 bis Geschäftsstelle des Amtsgerichts. gehörige Sache in Besiß haben oder zur | 3. Oktober 1931, 8 Uhr Da S be unter-| Prüfungstermin am 10, Oktober 1931, Deutsche Hypotheken-Entshuldungsbantk, Au ener Umschlag mit 4 Mustern für | 3, Juni 1931, 9 Uhr. i Nr. 3996: Aktiengesellschaft für Licht-| 5725, 5730—5737, 5740—5746, 5750 : : Konkursmasse etwas s{uldig sind, wird | 3; Liter Werkbe Zimmer 129 T | vormittags 11 Uhr, an hiesiger Gerihts-\ n [44612] eingetragene Genossenshaft mit be- Nan RLC eg an inde, Geschäftsnum- | Nr. 4422 Firma: Schwarzschild-Ochs | rufanlagen, Frankfurt a. M., Schußfrist | bis 5755 als plastishe Ezreugnisse, Chemnitz. 5 [44584] | aufgegeben, nichts an den Gemein- mtsgericht Liegniß, 12. August 1931 stelle, Zimmer 36. Das Konkursverfahren über das Ver- shränkter Haftpfliht in Koblenz, fol- Dn ReEE! 2760, 2761, 2762, plastische | A.-G. in Frankfurt a. M., Umschlag mit | um ein weiteres Jahr verlängert, Fabrik-| Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am Ueber das Vermögen der offenen | shuldner zu verabfolgen oder zu leisten, E. 1 Solingen, den 15, August 10981, mögen der Bendler Tattersall G. m. b. H., gendes eingetragen: rzengnisfe, Schuyfrist drei Jahre, an- | 6 Mustern für Stoffe aus Wolle und Kunst- | nummern 8755/1, 8756/3, 8755/5, 14. August 1931, vormittags 9 Uhr. Handelsgesellshast Gebrüder Heil, Fa- | auch die Verpflichtung auferlegt, von dem 4 Amtsgericht. 6. Berlin, Bendlerstr. 12/13, is infolge e D luß der 1 e T T va be am 7. August 1931, vormittags | seide, Meg Tidettndter, Fabrik- Vranttee a. M., O E August 1931. | Amtsgeriht Werdau, 14, August 1931. Ea Ri“ e 200 Res in | Besiß der Sache und von den Forde- U is ian [44597] E E aaren [44603] | S lußverteilung nach Abhaltung des . Juni 1931 i . nummern 8W, 319 W, 365 W mtsgericht, Abteilung 41. emniy, Nordstr. wird heute, am j : y ¿N L, : Í i r : t ¿ / r o b, s Î Feute, rungen, für welche sie aus der Sache Ueber das Vermögen der Firma Kunst- Konkursverfahren. Schlußtermins am 10. August 1931 auf

Statuts geändert worden. Gegenstand | Emmerich, den 10. August 1931. 366 W, 367W, Schußfrist 3 Jahre, ange- 15, August 1931, nahmittags 1234 Uhr, | abgesonderte Befriedigung i , , Jahre, ang das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs: En, as E A UO steinwerk Neuenshwander G. m. b. H. in| Ueber das Vermögen der Frau Elise A Atiiett Vicieoviiito Berlin-Mitte. Abt. 154,

des Unternehmens ist jeßt der Betrieb Amtsgericht. meldet am 8. Juni 1931, 12 Uhr. : ; a / h Heidenheim, Brenz. [44017] 7 Konkurse und verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. | 6, September 1931 Anzeige zu machen. | Neumünster, jeßt in Boostedt, wird heute, | Schneider geb. Rothe guf 1981, N.L., S 4

J das Genossenschaftsreai Deê Nr. 61 bei dey Irm Olsberger E Fal L : d ú git Da enossenschaftsregister des i dex Firma Olsberger 800, 801, 802, 803, 804, 805, 806, 807, | Nr. 4438 Firma: Schwarzschild Ochs L E 9 Uhr. h) Nr. 195, Firma nachdem die Eröffnung des Vergleichs- | keit eingeräumt hat.

ciner Bausparkasse. Die Tätigkeit der Nr, 4423 Firma: L. S. Mayer in Frank- erregi i i y F In das Musterregister wurde im Wuthenau, hier. Anmeldefrist bis zum Amtsgericht in Erkelenz. A bean u E R e De 10s gg M h Lugu E e E rsverfahren eröffnet. Der Rechtsanwa 4 Uhr, nkursverfahren eröffnet.

Geno senschaft ist auf den Kreis der Frankfurt, Main, . [44206] furt a. M., Umschlag mit 50 Abbildungen M t F li 1931 ei n: Mitglieder beschränkt, Veröffentlihung aus dem von Mustern für neue Forn! E O BTO, GUIetagon: ; 28, Oktober 1931, - Wahltermin am E < stern Fornten und Aus Nr, 260, Firma Margarete Steiff, Vergleichssachen. 17, September 1931, G nilings 915 Uhr. Barlach in Neumünster wird zum Kon-| Konkursverwalter ist der Kaufmann Hugo | Berlin-Charlottenburg. . [44613] . [44590] | *ursverwalter ernannt. Konkursforde- |' Kaemmerer. in Sorau-Seifersdorf. Frist | Das Konkursverfahren über das Ver-

Koblenz, den 15. August 1931. Musterregister. stattungen verschiedener Gebrauchsgegen- N Preußisches Amtsgericht. Nr, 4408 Firma: Brauerei Henninger- | stände, versiegelt, Muster für Vlasttiche Ge D ' i Vebstegelies i tet, Prüfungstermin am 19. November 1931, | Freiberg, Sachsen. j Magdeburg, {44201 flag O fe Ceantsuri Q M., et Aeu, abriknummern 305—354, | enthaltend Kinderspielzeuge (Holzspiel- AILaR, See averfah [44579] O A Uhr. Offener Arrest mit 6 Tee sell G ft in ae, E offenen Mittag 6e Me E 30, LEES E E A Sr O Eie liale mögen u i Lon Kuen E agdeburg. 44 ag mit Muster für drei Limonaden- ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 18.Juni | O n nkur ahren. : nzeigepfliht bis zum 17. September | Handelsgesellschast in Firma Paul Lange | bet dem Ger anzumeiden. ir . Seplemver . tiger- | mann erlin-Friedenau enningsen- ] T LIaS E E Sub FOONLCUNUREL 1938, On ARES Ueber das Vermögen der Händlerin 1931, : h in Freiberg, Eherne Schlange 25, die zur Beschlußfassung über die Beibehaltung | versammlung am 27. August 1931, vorm. straße. 7, Jnhabers eines Schuhwaren-

Jn unser Genossenschaftsregister unter | etiketten, versiegelt, Flächenmuster, Fa- | 1931, 9 Uhr 35 Minuten. ubfri l r 4 n 4 G Schuvsrist 3 Jahre, angemeldet am Flora Heymannson, Hamburg, Woldsen- Amtsgericht Chemniß. Abt. A 18, |dort einen Kolonialwarengroßhandel be- | des ernannten oder die Wahl eines anderen | 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am | geschäfts in Berlin-Charlottenburg, Kur- 1. Oftober 1931, vorm. 10 Uhr, vor dem Al vér arn 33, und einer Werkstatt für

Nr. 225 bei der Genossenschaft „Wirt- | briknummern 21 Himbeer, 22 Orange, | Nr. 4424 Firma: Dr. M. Albersheim in î i i shaftsbund gemelnnüßiger Wohlfahrts- | 23 Citrone, Schafrist 3 Jahre, angemeldet | Frankfurt Lm. Paket mit Modellon für s A eo, Soemiciags LU d Anki weg 6 TI1, Geschäftslokal Altona, Gr. E: trieben hat, wird heute, am 15. August | Verwalters sowie über die Bestellung eines : : ; einrihtungen Deutschlands eingetragene | am 28, Mai 1931, 9 Uhr. Nation zur Anlbewahnuia Lon „Khasana gerih heim, Vrz. Bergstraße 42 (Wollwarenhandel), wirb Dessau,. : [44585] | 1931, nahmittags 214 Uhr, das Konkurs-| Gläubigerausshusses und eintretenden- | unterzeichneten Gericht, Zimmer 9. | Anfertigung von Schuhwaren na< Maß Genossenshaft mit beshränkter Haft-| Nr. 4409 Firma: Brauerei Henninger- | Puder“, versiegelt, Muster für plastsche | Werfoerda [44018] | heute, am 14. August 1931, 12 Uhr, das Ueber das Vermögen des Kaufmanns | verfahren eröffnet. Konkursverwalter; | falls über die im $ 132 der Konkursord- | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | in Berlin-Charlottenburg, Grolmanstr, 6, pflicht, Berlin, Zweigniederlassung in | Kempff-Stern in Frankfurt a. M., Um- | Erzeugnisse, Fabriknummern 414, 415, | Jm Musterregister ist eingètragen: Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Elias Hartbrodt, all. Jnh. der Firma | Herc Rechtsanwalt Dr. Ranfft, hier, | nung bezeichneten Gegenstände auf den | 23. September 1931. ist nah Schlußtermin aufgehoben. agdeburg“, mit dem Siy in Magde- | shlag mit Muster für einen Bieruntersaß, | 431, Schußfrist 10 Jahre, angemeldet am| Nr. 254. Friedrih Stüker, Möbel- | Kaufm. Sachverständiger und beeidigter Elias Hartbrodt in Dessau, Mendelsohn- | Anmeldefrist bis zum 21, September 1931. | 22. September 1931, 10 Uhr, und zur | Amtsgericht Sorau, den 3, August 1931, | Verlin-Charlottenburg, 14. August 1931, aa (Zweigniederlassung der in Berlin | versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer | 5, Zuni 1931, 10 Ühr 45 Minuten. fabrik, Herford, 3 verschlossene Pakete | Bücherrevisor Th. Drews, Altona, Gr. straße 8, ist am 15. August 1931, 1114 Uhr, | Wahltermin am 9. September 1931, | Prüfung der angemeldeten Forderungen| S Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts. bestehenden Hauptniederlassung) ist heute | 24, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am | Nr, 4425 Firma: Dr. M. Albersheim in | mit Mustern (Abbildungen), ent“altenz | Bergstraße 266. Offener Arrest mit An- das Konkursverfahren eröffnet, da Zah- | vormittags 8 Uhr, Prüfungstermin am | auf den 6. Oktober 1931, 10 Uhr, vor dem | Wittenberg, Bz. Halle. . [44604] Abt. 40. eingetragen worden, daß das Statut | 30. Mai 1931, 9 Uhr. Frankfurt a. M., Paket mit Modellen für | 2 Küchen und 1 Tochterzimmer, Fabrik- | zeigepflicht bis 31. August 1931 eins. lungsunfähigkeit und Ueberschuldung nach- | 30, September 1931, vormittags 8 Uhr, | unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 36,| Ueber das Vermögen des uter dur Beschluß der Generalversammlung | Nr. 4410 Firma: August Krämer in | Karton zur Aufbewahrung einer Ersaß- | nummern 211, 221, 142, plastishe Er- | Erste Gläubigerversammlung und all- gen sind. Konkursverwalter ist der | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis | Termin anberaumt, Allen Pert: meisters Hermann Schumann in Piesterib, | , Jin-Sehöneber . [44614] vom 17. März 1931 geändert ist. Frankfurt a. M., Umschlag mit Mustern für | tablette „Khasana Puder Compact“, ver- | zeugnisse, Schubfrist 3 Jahre, angemel- | gemeiner Prüfungstermin am 18. Sep- eht8anwalt Heil in Dessau, Mittelstr. 6. | zum 5, September 1931. welche eine zur Konkursmasse gehörige | Coswiger Straße 34, ist am 14. August dem Konkursverfahren über das Magdeburg, den 25. Juli 1931. eine Käsepa>ung, offen, Flächenmuster, | siegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, | det am 13, August 1931, 12 Uhr. tember 1931, 11 Uhr. Anmeldefrist bis Konkursforderungen sind bis zum 12. Sep- | Amtsgericht Freiberg, 15. August 1931, | Sache in Besiß haben oder zur Konkurs-| 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren er- a en der Hansa-Bank e. G. m. b. H Das Amtsgeriht A. Abteilung 8. | Fabriknummer 3, Schußfrist 3 Jahre, an- | Fabriknummer 494, Schußfrist 10 Jahre, Amtsgericht Herford. 3. September 1931 einschließlich. (7a N. tember 1931 bei dem unterzeichneten e masse etwas schuldig sind, wird aufge-| öffnet. Konkursverwalter ist der Kauf- Berlin Schöneber Rosenheimer Str. 4, L L/SES gemeldet am 30, Mai 1931, 12 Uhr. angemeldet am 5. Juni 1931, 10 Ühr E E: ; 112/31.) Gericht anzumelden. Erste Gläubiger- geben, nichts an den Gemeinschuldner mann Robert W. Mühlpfordt in Witten- 1 d d (5) Rorkurmversabemn nach Schluß- Memmingen. [44010] | Nr. 4411 Firma: August Krämer in |45 Minuten. x Ä is [44094] Altona, den 14. August 1931. versammlung am 14. September 1931, | Halle, Saale. . [44591] | zu verabfg{gen oder zu leisten, auch die | berg. Erste Gläubigerversammlung und R aufgehoben. (9 N. 254. 25.) Genossenschaftsregistereintrag. Frankfurt a. M., Umschlag mit Muster für | Nr. 4426 Firma: Dr. M. Albersheim in Musterregistereintrag vom 12 August Amtsgericht. Konkursgericht. 9 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am | Ueber das Vermögen des Ernst August | Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße | allgeineiner Prüfungstermin am 12. Sep- B eli T=chöneber ‘den 12. 8. 1931 Seanereigenossenshaft Herbishofen, | eine Käsepa>ung, offen, Flächenmuster, | Frankfurt a. M., Paket mit 1 Stü | 1931, Firma Gebrüder Bauer, Mann- s B 28. September 1931, 9 Uhr, vor dem | Schmidt, alleinigen Jnhabers des unter | der Sache und von den Forderungen, | tember 1931, 11 Uhr, vor dem unter-| “E oshäftsstelle des Amtsgerichts. e. G. m. u. H. in Herbishofen: Die Ge- | Fabriknummer 2, Schußfrist 3 Jahre, an- Narcisse-Seife, versiegelt, Muster für plasti- heim, ein versiegeltes Kuvert enthal-| Bad Oldesloe. [44580] unterzeihneten Amtsgericht, Zimmer 19. | der im Handelsregister eingetragenen | für welche sie aus der Sache abgesonderte | zeichneten Gericht, Zimmer Nr. 20. An- e) f nossenschaft ist aufgelöst. gemeldet am 30. Mai 1931, 12 Uhr. he Erzeugnisse, Fabriknummer 1001, | tend“ je ein Wächenmuster zweier Konkursverfahren. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | Firma Ernst Aug. Schmidt vorm. Curt | Befriedigung in Anspruh nehmen, dem | meldefrist und offener Arrest bis 5. Sep- Ci E L R BG T ¿eus MERAEARE, dan N LRUE 1931. Soetinea E, Fine ra] 10 Tut in | Schußfrist 10 Jahre, angemeldet am | Papiere zum Einschlagen von Pa>un-| Uebex das Vermögen des Kaufmanns ec E R f 1931 chafts i, dalle a, S. Ge Etcinstralle 1, Na bis zum 30, September ee S den 15, August 1931 Sas Serie Gin über E Bea 8gericht. ranksurt a. M., Umschlag mit 19 Mustern , 5. Juni 1931, 10 Uhr 45 Minuten. d ei j î L ; ; essau, den 15. August é ästs in Halle a, S., Gr. Steinstraße 1, nzeige zu machen. ittenberg, den 15, Augu ' E h u s y h gen und eines Reklamespiels in 3 Aus- | Paul Rath in Bad Oldesloe wird heute, Amtsgericht. ist heute, 1134 Uhr, das Konkursverfahren Das Amtsgericht in Neumünster. Abt. 4. Das Amtsgericht, mögen der offenen Handelsgesellschaft