1931 / 197 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

N

1600/52, 53, 54, 55, 56, 57, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre, ange- | meldet am 18, August 1931, vormittags | 8 Uhr. Oberweißbach, den 18. August 1931, Thüringisches Amtsgericht.

Ohrdruf. j [45772] Jn das Musterregister ist eingetragen worden: Nr, 66. Metallwerke Adolf Hopf Aktiengesellshaft in Tambach- ietharz, ein versiegeltes Paketchen, enthaltend eine Rasierseifenhülse, Fa- briknummer 10050, aus Ahagtit (Ba- felit) hergestellt, in kantiger Form mit Riefenverzierung, leßtere Gold, Silber oder andersfarbig eingefärbt, ange- meldet am 18. August 1931, vormittags 11 Uhr, Schußfrist 3 Fahre. Ohrdruf, den 19, August 1931. Thüringisches Amtsgericht.

Ohrdruf. [45773] Fn das Musterregister ist eingetragen worden: “Nr. 67, Metallwerke Adolf Hopf, Alktiengesellshaft in Tambach- Dietharz, ein versiegeltes Paketchen, enthaltend einen Deckel, Fabriknummer 10051, aus Ahagtit (Bakelit), mit Gold, Silber oder andersfarbig verschener Mittelflähe und mit Schriftprägung, angemeldet am 18. August 1931, vor- mittags 11 Uhr, Schußfrist 3 Fahre. Ohrdruf, den 19, August 1931. Thüringisches Amtsgericht. Viersen,. [45774] Fn das Musterregister ist eingetragen worden: Nr. 217. Firma Coenen & Lüpges in Viersen, ein Samtmuster, bestehend aus Kunstseide und Baums- wolle für Bekleidungszwecke, Fabrik- nummer 20447, Muster für Flächen- erzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre, ange- meldet am 14. August 1931, 10 Uhr. Viersen, den 14. August 1931. Amtsgericht. Würzburg. [45775] Fa das Musterregister Würzburg wurde heute unter Nr. 18 eingetragen: Erste Würzburger Möbelfabrik Sieg- fricd Silbermann, offene Handelsgesell- schast, Sîib Würzburg, fünf (5)) Abbil- dungen, offen, darstellend Modelle von Möbeln, „uad zwar: Schreibtish Nr. 504, Schreibliseh Nr. 505, Herrenzimmer- \chranf Nr. 504, Herrenzimmerschrank Nr. 505, Herrenzimmerschrank Nr. 506, Muster für plastishe Erzeugnisse, Shuhz- frist: drei Jahre, angemeldet am 19. August 1931, vorm. 11 Uhr 25 Min, Würzburg, den 20. August 1931. Amtsgeriht Registergericht. Würzburg. [45776] Jn das Musterregister Würzburg wurde heute unter Nr. 187 eingetragen: Gebrüder Schmidt Kommanditge]ell- schaft Bärenlebkuchen- u. Zucckerwaren- fabrik in Mainbernhein, Streifen und Deckel zum dekorativen Bildshmuck einer Lebkiütchendose, offen, Musterbuch Nr. 1003, Schußfrist: drei Fahre, Muster für plastishe Erzeugnisse, angemeldet am 19. August 1931, vorm. 8 Uhr. Würzburg, den 20. August 1931. Amtsgericht Registergericht.

7. Konkurse und Vergleichsfachen.

Auh-« [DeNKNRIR0NANZ- . [46109]

Das Amtsgericht Aub hat. heute, vor- mittags 11 Uhr, über das Vermögen des Müllers und Mehihändlers Hans Horn in Bolzhausen den Konkurs eröffnet. Als Konkursverwalter wurde der Rechts- anwalt Dr. Max Blumenthal in Würz- burg ernannt. Offener Arrest ist erlassen. Anmeldefrist bis 12, September 1931 einshließlih. Termin zur Veschlußfassung über die Wahl eines etwaigen anderen Verwalters und Bestellung eines Gläu- bigerausschusses sowie ligemeimer Prü- fungstermin: Dienstag, den 22. Sep- tember 1931, vormittags 9 Uhr.

Aub, den 22. August 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Aub.

Auerbach, Oberpîfalz. . [46110] Bekanntmachung.

Das Amtsgericht Auerbach i. d. O. Pf. at über das Vermögen des Kaufmanns

lois Angerer in Auerbach unter Ab- lehnung des Antrags desselben auf Er- öffnung des Vergleich3verfahrens am 21. August 1931, nachmittags 17 Uhr 30 Minuten, den Konkurs eröffnet und Rechtsanwalt Dr. Becher in Pegniß zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest ist erlassen. Anzeigefrist in dieser Richtung Und Frist zur Anmeldung der Konkur3- forderungen is bis 12. September 1931 einshl. (Zimmer 20) bestimmt. Termin pa Beschlußfassung über die Beibehaltung es ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters, über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und über die in den §8 132, 137 K.-O. bezeichneten Fragen sowie allgemeiner Prüfungstermin wurde auf Donnerstag, 24. September 1931, vormittags 914 Uhr, Sißungssaal Zimmer Nr. 8, anberaumt.

Auerbach i. d. O. Pf., 21. August 1931.

Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Augsburg. . [46111]

Das Amtsgericht Augsburg hat über das Vermögen der Gastwirtseheleute Michael und Josefa Wengenmair in Haunstetten, Hößelstr. 2, am 21. August

rfte Zentralhandelsregisterbeilage

Wegert in Augsburg, Kaiserstr. 1. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 16. September 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläu- bigerauss{usses, über die in den Fg 132, 134, 137 K.-O. enthaltenen Fragen sowie allgemeiner Prüfungstermin am Mitt- woch, den 23. September 1931, vorm. 10 Uhr, Sißungssaal Il des Justizgebäudes, Erdgeschoß, Eingang Fuggerstraße. Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Aurich. 46112]

Ueber das Vermögen der Firma Schuhhaus Th. Prell, Jnhaberin Frau Witw@&STh. Prell in Aurich, Osterstraße, wird heute, am 20. August 1931, 17 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsbeistand Lübbertus Meyer in Aurich wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 12, September 1931. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 19. Sep- tember 1931, vorm. 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 12, Sep- tember 1931,

Amtsgericht in Aurich.

Berlin-Schöneberg. . [46113] Ueber das Vermögen des Kauf- manns Walter Trapp, Berlin W 30, Mobßstr. 32, ist am 22. August 1931, 10,30 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: August Belter, Berlin Ww 830, Haberlandstr. 3. Frist zur An- meldung der Konkursforderung und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 19. Sep- tember 1931, Erste Gläubigerversamm- lung am 21. September 1931, 10 Uhr. Prü- fungstermin am 22, Oftober 1931, 10 Uhr, an Gerichtsstelle Berlin-Schöneberg, Gru- newaldstr. 66/67, Zimmer 58, 9N. 232. 31. Berlin-Schöneberg, 22. August 1931. Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Blaubeuren. . [46115]

Ueber das Vermögen des Josef Helsrich, Bäckermeisters in Schelklingen, wurde am 21. August 1931, nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Bezirksnotar Scherer in Blau- beuren. Konkursforderungen sind bis 8. September 1931 bei dem Gericht anzu- melden. Allgemeiner Prüfungstermin und Termin zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Konkursverwalters sowie über Bestellung eines Gläubiger- ausschusses und über die in §8 132, 134 K.-O. bezeichneten Gegenstände is be- stimmt auf Freitag, 18. September 1931, vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht an den Konkursverwalter bis 8, September 1931.

Amtsgericht Blaubeuren.

Borken, Bz. Kassel, . [46116] Ueber das Vermögen des Meßgers und Gastwirts Adolf Kalb in Borken, Bez. Kassel, ist heute, am 21. August 1931, vormittags 11,50 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Dr. Wendel in Borken, Bez. Kassel. Erste Gläubiger- versammlung am 15. September 1931, vormittags 9 Uhr, Amtsgericht Borken, Zimmer 6. Allgemeiner Prüfungstermin : den 6, November 1931, vormittags 9 Uhr. Anmeldefrist und offener Arrest mit An- zeigepflicht bis 16, Oktober 1931. Borken, Bez. Kassel, d. 21, August 1931, Amtsgericht. Braunsechweig. . [46117] Ueber das Vermögen der Firma Franz Schulße vorm. Gebr. Germann, Damen- hutgroßhandlung, offene Handelsgesell- haft, Braunschweig, Bohlweg 48, ist heute, am 21. August 1931, 10,45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der Direktor Paul Welge, hier, Postststraße 6, als Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 15. September 1931. Erste Gläubigerversammlung am 15. September 1931 und Prüfung der angemeldeten Forderungen am 14, Ok- tober 1931 vor hiesigem Gericht, Wil- helmstraße 53, Zimmer 12. Konkurs3- forderungen sind bis 25, September 1931 aselbst anzumelden. Braunschweig, den 21. August 1931, Die Geschästsstelle-5 des Amtsgerichts.

Breslau. . [46118]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Emil Steinmeß (Leder- und Sattler- warenfabrik) in Breslau, Michaelis- straße 20/22, wird am 20. August 1931, nachmittags 1214 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Ferdinand Meinow in Breslau, Palm- straße 35. Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen bis einschließlich den 16, September 1931. Erste Gläubigerver- sammlung am 15, September 1931, vor- mittags 10 Uhr, und Prüfungstermin am 30. September 1931, vormittags 9 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, Mu- seumstraße Nr. 9, Zimmer Nr. 299 im IL. Stock. Offener Arrest mit Anzeige- fliht bis 16. September 1931 ein- hließlih. (42 N. 103/31.)

Breslau, den 20. August 1931.

Amtsgericht.

Breslau. . [46119]

Ueber den Nachlaß des am 12. April 1931 verstorbenen Professors Dr. Konrad Buchwald aus Breslau troird am 20. August 1931, mittags 12 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Joachim Lattke in Breslau, Neue Schweidnißer Straße 6. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis

1931, nachmittags 4 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt

einschließlich den 5. Oktober 1931. Erste

‘vormittags 10 Uhr.

zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr, 197 vom 25, August 1931. S. 4

Gläubigerversammlung am - 19. Sep- tember 1931, vormittags 1114 Uhr, und Prüfungstermin am 19. Oktober 1931, mittags 12 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, Museumstraße Nr. 9, Zimmer Nr. 298 im IT. Stock. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis 5, Oktober 1931, (41. N.122/3L) Breslau, den 20. August 1931, Amtkt3gericht.

Cham. [46120] Das Amtsgericht Cham hat über das Vermögen des Schuhmachermeisters und Schuhwarenhändlers Josef Schwing- hammer in Cham am 21. August 1931, vormittags 10 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Buchsachverständiger Josef Koban in Cham. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 12. September 1931, Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläu- bigerausshusses sowie allgemeiner Prü- fung8stermin am Montag, den 21. Sep- tember 1931, vormittags 9 Uhr, im Sißungssaal des Amtsgerichts Cham. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts Cham.

Ellwangen. . [46121] Ueber das Vermögen des Anton Kloh- bücher, Landwirts in Bühlertann, O.-A. Ellwangen (Kieselbauers), wurde am 21. August 1931, nachmittags 514 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Bezirk3notar Schäfer in Ell- wangen und als sein Stellvertreter Be- zirk8notar Daiber in Ellwangen. Frist zur Anmeldung bei dem Gericht bis 10. Sep- tember 1931, Termin zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder Wahl eines anderen Verwalters, über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und über die in §§- 132, 134 K.-O. bezeichneten Gegenstände sowie zur Prüfung der an- gemeldeten Forderungen: Samstag, den 19, September 1931, vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht an den Konkursverwalter bis 10, September 1931, Amt3gericht Ellwangen.

Elsfleth. . [46122]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Carl Wenke in Berne ist am 19. August 1931 Konkurs erkannt. Verwalter ist der Auktionator C. H. Schäfer in Berne. Konkursforderungen sind bis zum 25. Sep- tember 1931 anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 14, Oktober 1931, vorm. 10 Uhc. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 25. Sep- tember 1931.

Amtsgericht Elsfleth, 19. August 1931.

———

Essen, Ruhr. . [46123

Ueber den Nachlaß des am 6. Juli 1931 verstorbenen Kaufmanns Bruno Liero in Essen, Jnhabers der Firma Bruno Liero in Essen, Schönleinstr. 48, Fettwaren- großgeschäst, ist durch Beschluß vom heutigen Täge das Könkursvérfahrén er- öffnet. Der Rechtsanwalt Wilhelm Schulte in Essen, Goethestr. 106, wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum 8. Sep- tember 1931, Anmeldefrist bis zum 22. September 1931. Erste Gläubiger- versammlung am 18. September 1931, vormittags 10% Uhr, Zimmer 8. Prü- fungstermin am 2. Oktober 1931, vor- mittags 1014 Uhr, vor dem unterzeich- Es Gericht, Zweigertstr. 52, Zimmer

r. 8.

Essen, den 20. August 1931.

Amtsgericht.

Frankfurt, Oder. : [46124] Ueber das Vermögen des Fleischer- meisters Karl Karzke in Kunersdorf wird heute, am 15. August 1931, vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Bücherrevisor Waltèr Lehnick in Frankfurt a. O., Gurschstraße 6, wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 14. Sep- tember 1931. Anmeldefrist bis zum 20. September 1931. Erste Gläubiger- versammlung am 17. September 1931, Allgemeiner Prü- fungstermin am 24. September 1931, vormittags 10% Uhr. Das Amts3gericht in Frankfurt a. O.

Friesoythe.

Ueber das Vermögen des Schuh- machermeisters Gerhard Lübbe in Fries- oythe is} heute, vormittags 10145 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet, da der Ge- meinschuldner seine Zahlungen eingestellt hat. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Fei- ge!, Friesoythe. Offener Arrest mit An- melde- und Anzeigefrist bis 10. September 1931. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin: 18. Sep- tember 1931, vormittags 9 Uhr. (N. 4/31.) Amtsgericht Fries8oythe, 21. August 1931, Fürstenwalde, Spree. . [46126]

Konkursverfahren.

Der Antrag des Kaufmanns Richard Kramm, Ketschendorf, Spree, über sein Vermögen das Vergleihsverfahren zur Abwendung des Konkurses zu eröffnen, wird abgelehnt. Zugleich wird gemäß § 24 der Vergleichsordnung heute, am 20. Au- gust 1931, 13 Uhr, das Konkursverfahren über das Vermögen des Antragstellers eröffnet. Der Kaufmann Georg Berne in Fürstenwalde, Spree, wird zum Kon- kursverwalter ernannt. Konkursforde- rungen sind bis zum 20. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung

eines Gläubigerausschusses und eintreten-

. [46125] h

denfalls über die im § 132 der Konkurs- ordnung bezeichneten Gegenstände auf Freitag, den 18. September 1931, 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf Mittwoch, den 30. September 1931, 10 Uhr, vor dem oben bezeichneten Gericht, Zimmer Nr. 24, Termin anbe- raumt. Allen Personen, die eine zur Kon- fursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für die sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 20. September 1931 Anzeige zu machen.

Fürstenwalde, den 20. August 1931,

Das Amt3gericht.

———

Gelsenkirchen. . [46127] Ueber das Vermögen des Lederwaren- händlers Franz Beyer in Gelsenkirchen, Getwerkenstr. 5, ist heute, 13 Uhr nahm., der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Kaufmann L. Friedmann, Gelsen- kirchen, Wittekindstr. 11. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Oktober 1931, Anmeldefrist bis zum 1. Oktober 1931, Erste Gläubigerversammlung am 15. Geptembec 1931, vormittags 10 Uhr, im hiesigen Anitsgericht, Overwegstr. 35, Zimmer Nr. 9. Prüfungstermin am 9. Oktober 1931, 10 Uhr, daselbst. Gelsenkirhen, den 20. August 1931. Das Amtsgericht.

Gelsenkirechen. . [46128]

Ueber das, Vermögen des Möbel- händlers Franz Niederfahrenhorst in Gelsenkirchen, Schalker Straße 13, is heute, 16 Uhr, der Anschlußkonkurs er- öffnet. Konkursverwalter ist der Bücher- revisor E. Lafeld, Gelsenkirchen, Kaiser- straße Nr. 28. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 1. Oktober 1931. Anmelde- frist bis zum 1, Oktober 1931. Erste Gläubigerversammlung am 15. September 1931, vorm. 1014 Uhr, im hiesigen Amt3- geriht, Overwegstr. 35, Zimmer Nr. 9. Prüfungstermin am 9. Oktober 1931, vorm. 1014 Uhr, daselbst.

Gelsenkirchen, den 20. August 1931,

Das Amtsgericht.

Gerolzhofen. . [46129]

Das Amtsgericht Gerolzhofen hat über das Vermögen des Landwirts Josef Göß in Altmannsdorf, Hs. Nr. 12, am 21. August 1931, nahmittags 7 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dr. Keim in Gerolzhofen. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis 8. September 1931 einschließlich. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläubigerausschusses, sowie allgemeiner ‘Prüfungstermin: Frei- tag, den 18. September 1931, vormittags 9 Uhr, im Sigungssaale des Amtsgerichts.

Geschäftsstelle des Arntsgerichts.

Giessen. . [46130]

Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Karl Bed in Gießen, Neuenweg, ist heute, am 21. August 1931, 9 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Konkursver- walter ist Rechtsanwalt Krüger in Gießen, Seltersweg 89. Anmeldefrist bis 8. Sey- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung und allgemeiner Prüfungstermin am Donnerstag, den 17. September 1931, 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 201. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8. September 1931.

ießen, den 21. August 1931. Hessisches Amtsgericht.

Gladbach-Rheydt. Konkurseröffnung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Johann Wolters in Gladbah-Rheydt, Stadtteil Rheydt, Limitenstr. 77, z. Zt. in der Heil- und Pflegeanstalt Johannistal b. Süchteln, vertreten durch den Kauf- mann Johannes Hermann Wolters, z. Zt. Rheydt, Limitenstr. 77, als gerichtlich bestellten Pfleger, ist am 22. August 1931, vormittags 11 Uhc, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Treu- änder Kurt Adler in Rheydt, Hinden- burgwall 66. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 21. September 1931. Ablauf der Anmeldefrist an demjelben Tage. Erste Gläubigerversammlung am 21. Sep- tember 1931, vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 20. Sep- tember 1931, Zimmer 7, an hiesiger Ge- richtsstelle. Gladbach-Rheydt, den 22. August 1931. Amt3gericht Rheydt.

Glauchau. . [46132]

Ueber das Vermögen des Brunnenbau- meisters Johann Max Just in Thurm, Jnhabers eines Brunnenbau-, Tiefbohr-, Zementtwarengeschäfts, wird heute, am 21. August 1931, nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Herr Rechtsanwalt Dr. Hoff- mann, hier. Anmeldefrist bis zum 30. September 1931. Wahltermin am 15. September 1931, nachmittags 314 Uhr. Prüfungstermin am 4. November 1931, nachmittags 3 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis zum 30. September 1931, E K. 28/31.

Amtsgericht Glauchau.

Glogau. e aan

Ueber das Vermögen des Kausmanns Alfred Beloch, alleinigen Jnhabers der Firma Rudolph & Beloch, Tabakwaren, in Glogau, ist heute, 1014 Uhr, das Kon-

[46131]

kursverfahren eröffnet worden. Konfur3- verwalter: Kaufmann Alfred Schmidt in Glogau. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht und Anmeldefrist bis 30, Sep- tember 1931, erste Gläubigerversammlu am 17. September 1931, vormitta 10!/, Uhr, und Prüfungstermin am 2. Oftober 1931, vormittags 10!/, Uhr, Zimmer 56.

Glogau, den 21-7 August 1931,

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts,

Greifswald. . [46134] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Gutspächters Wilhelm Behnke in Hélmshagen bet Greif8wald wird heute, am 20. August 1931, um 1814 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Conrad in Greifswald ist zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 1. Oktober 1931, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. September 1931. Erste Gläu- bigerversammlung am 17, September 1931, vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 15, Oktober 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeih- Den. Gericht, Domstraße 20, Zimmer

r. 10.

Greifsivald, den 20. August 1931.

Das Amt3gericht.

Grünstadt. Bekanntmachung. Das Amtsgericht Grünstadt hat über das Vermögen des Martin Friedrich, Händlers in Hertlingshausen, am 21. August 1931, vormittags 1114 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Justizrat Sins- heimer in Grünstadt. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen bis 10. September 1931. Termin zur Beschlußfassung über die Wahl éines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses und eintretendenfalls über die in § 132 K.-O, bezeichneten Gegenstände sowie allge- meiner Prüfungstermin am Freitag, den 18. Septembec 1931, vormittags 9 Uhr, im Sitzungssaal des Amtsgerichts Grünstadt. Geschäftsstelle des Amt3gerichts Grünstadt.

[46135]

Guhrau, Bz. Breslau. . [46136] Veber das Vermögen des Gast- und Landwirts Hermann Heinze aus Klein Osten, Kreis Guhrau, wird heute, am 21. August 1931, 16 Uhr, das Konkurs3- verfahren eröffnet. Verwalter: Kauf- mann Franz Proske in Guhrau. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis einshließlih 3. Oktober 1931. Erste Gläu- bigerversammlung am 14, September 1931, 914 Uhr, und Prüfungstermin am 12. Oktobér 1931, 914 Uhr, vor dem unter- zeichneten Gericht, Zimmer Nr. 9. Offener Arrest mit Anzeigeplicht bis 21. Sep- tember 1931. (4 N 6/31) Amtsgericht Guhrau, den 21. August 1931.

Hagen, Westf. . [46137] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hans Dannert, alleinigen Fnhabers der Firma Metallwaren und Federnfabrik Hans Dannert zu Hagen, Eppenhauser Straße, ist am 21. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter: Rechtsanwalt Dr. Freiberger zu Hagen. Konkursforderungen sind bis zum 30. September 1931'bei dem Gericht anzumelden. Die erste Gläubigerversamm- lung ist auf den 23. September 1931, 11 Uhr, der allgemeine Prüfungstermin auf den 21. Oftober 1931, 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Zimmer Nr. 64/65, anberaumt. Offener Arrest is erlassen mit Anzeigepflicht bis zum 109, September 1931. Das Amtsgericht in Hagen.

Hannover. . [46138] Ueber das Vermögen des Lebens- mittelhändlers Oskar Simon, Jnhabers der Firma Wilhelm Fröhlich in Hannover, Volgersweg 57, wird heute, am 21. August 1931, 1214 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Geiß in Hannover-Linden, Falkenstraße 26, wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 15. September 1931. Erste Gläubigerversammlung am 9. Sep- tember 1931, 814 Uhr, Prüfungstermin am 23. September 1931, 10 Uhr, hier- selbst, Am Justizgebäude 1, Zimmer 32, Erdgeschoß. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 8. September 1931. Amt3gericht Hannover.

Hassfurt. J . [46139] Das Amtsgericht Haßfurt hat über das Vermögen des Schuhwarenhändlers Sally Heimann in Haßfurt am 21. August 1931, vormittags 11 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Kram in Haßfurt. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 22. September 1931. Termin ur Wahl eines anderen Verwalters und Bestellung eines Gläubigeraussch1:sses, Beschlußfassung über die in §§ 132, 134, 137 K-O. bezeichneten Fragen am 8. Sep- tember 1931, vormittags 9 Uhr. Allge- meiner Prüfungstermin am 6. Oktober 1931, vormittags 9 Uhr. : Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Verantwortlih für Schriftleitung und Verlag: Direktor Mengering in Berlin-Pankow.

Druck der Preußishen Drudckerei und Verlags Srease ellschaft, Berlin,

ilhelmstraße 32.

Hierzu eine Beilage.

Ir. 197.

7. Konkurse und Vergleichssachen.

Holzminden. ¡ N

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Hermann Elbe, hier, ist am 22. August 1931, vormittags 9 Uhr, das Konkursver- fahren wegen Zahlungsunfähigkeit er- öffnet. Konkursverwalter: Bürovorsteher a. D. Ernst Schütte, hier. Anmeldefrist der Konkursforderungen bis 15. Sep- tember 1931. Wahl- und Prüfungs- termin am 28. September 1931, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 15, Sep- tember 1931.

Amtsgericht Holzminden.

Jessen, Bz. Halle. . [46141]

Ueber das Vermögen des Jnstallateurs Max Nicolaus in Jessen is heute um 10,30 Uhr das Konkursverfahren wegen Zahlungsunfähigkeit und Ueberschuldung eröffnet. Vertoalter: Bücherrevijor Dr. Kreß in Jessen. Konkursforderungen sind bis zum 15, September 1931 anzu- melden. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am 22. September 1931, 914 Uhr. Offener Arrest und An- zeigepfliht bis 15. September 1931. Jessen (Elster), den 22. August 1931, Amtsgericht.

Kassel.Konfursverfahren. . [46142]

Ueber das Vermögen de3 Kaufmanns | 3

Alex Süßholz in Kassel, Artilleriestraße 5, ist am 21. August 1931, 13 Uhr, das Kon- kursverfahren eröffne. Konkursver- walter: Kaufmann W. Franke, Kassel, Lutherplayß 1. Erste Gläubigervécsamm- lung am 17. September 1931, 11 Ußr, allgemeiner Prüfungstermin am 1. Ok- tober 1931, 1014 Uhr, vor dem Amts- gericht in Kassel, Zimmer 9/10. Anmelde- frist, offener Arrest und Anzeigepflicht bis 15. September 1931. Amtkt3gericht, Abt. 7, Kassel.

KasseI. Konkursverfahren. E) Ueber das Vermögen des Kausmanns Leonhard Graeber, Lebensmittelhandlung in Kassel, Ob. Gasse 42, ist am 21. August 1931, 12 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Bücherrevisor H. Reif, Kassel, Hermaunnstroße 8. Erste Gläubigerversammlung am 17. September 1931, 1014 Uhr, allgemeiner Prüfungs- termin am 1. Oktober 1931, 10 Uhr, vor dem Amtsgericht in Kassel, Zimmer 9/10, Anmeldefrist, offener Arrest und Anzeige- pflicht bis 15. September 1931. Amtsgericht, Abt. 7, Kassel.

Kolberg. . [46144]

Veber das Vermögen des Pianohauses W,. Grisard G. m. b. H. in Kolberg, Vik- toriastr. 1, wird heute, am 17. August 1931, um 13,05 Uhr das Konkursverfahren er- öffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Henke in Kolberg wird zum Konkursverwalter er- nannt. Konkursforderungen sind bis zurn 12. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus- schusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände, ferner zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 15. September 1931, 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Geriht Termin an- beraumt. Allen Personen, welche eine zur Konkur3masse Dee Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 12. September 1931 Anzeige zu machen.

Amtsgericht Kolberg.

Krefeld. . [46145] Ueber das Vermögen des Schuhwaren- fabrikanten Max Holler in Krefeld, Rhein- straße 91, handelnd unter der eingetrage- nen Firma Do Ver, daselbst, ist heute, 20 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist Rechtsanwalt Dr. Koch 11 in Krefeld. Offener Arrest mit Anzeigefrist sowie Anmeldefrist bis 18. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung am 12. September 1931, 10 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 83. Oktober 1931, 9 Uhr, an Gerichtsstelle, Steinstraße 200, Zimmer 202. Krefeld, 19, August 1931. Amtsgericht. Abt. 6.

Kronach. : [46146]

Das Amtsgericht Kronach hat am 21. August 1931, vormittags 9 Uhr, über den Nachlaß des Landwirts Johann Wich in Steinberg den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter: Justizinspektor Hüm- mer in Kronach. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis 14, September 1931. Frist ¿ur Anmeldung der Konkursforderungen bis 14, September 1931. Termin zur

Zweite Sentralshandel8registerbeilage

zum Deutschen ReichSanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger | zugleich ZentralhandelSregister für das Deutsche Reich

Berlin, Dienstag, den 25. August

Wahl eines anderen Verwalters und Be- stellung eines Gläubigerausschusses sowie allgemeiner Prüfungstermin Montag, den 21, September 1931, nachm. 3 Uhr. Kronach, den 21. August 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Kronach.

Landeshut, Sehles, [46147]

Ueber das Vermögen der Schnitt- warenhändlerin Anna Stettnischin Rothen- bach, Kreis Landeshut i. Schles., Kolo- nie 10, wird Heute, am 21. August 1931, 18 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: beeidigter Bücherrevi- sor Walter Chemnihß in Landeshut i. Schles, Markt 31. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 19. September 1931, 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Zimmer 16 I, Offener Arrest mit f rar e und Anmeldefrist bis zum 12. September 1931.

Amtsgericht Landeshut i. Schles.

Lauban. . [46148]

Das Amtsgericht Lauban hat über das Vermögen des Bädckermeisters Heinrich Hohenforst in Lauban, Niederaltlauban Nr. 9, am 21. August 1931, vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: der Kaufmann Alfred Hai in Lauban. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis einschließlich den 12. Geptember 1931, Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 22. September 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht, hier, Poststraße 1b, immer Nr. 4. Offener Arrest mit An- igepfliht bis 12, September 1931 ein- chließlih.

Lauban, den 21. August 1931.

Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Leipzig. : [46149]

Veber das Vermögen der offenen Handelsgesellschaft unter der handels- gerihtlich eingetragenen Firma „Otto Vinkler & Sohn“ Fnnenausbau Tischlerei- geschäft in Leipzig C 1, Reudnitßer Str. 19 (Gesellschafter: Tischlermeister Otto Wink- ler und Architekt Martin Winkler, beide in Leipzig), wird heute, am 20. August 1931, vormittags 11 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Diplombücherrevisor Dr. Korn in Leipzig, Harkortstraße 7. Anmeldefrist bis zum 25. September 1931. Wahltermin am 19. September 1931, vormittags 914 Uhr, Prüfungstermin am 13. Oktober 1931, vormittags 814 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. September 1931,

Amtsgericht Leipzig, Abt. 11 A 1,

Harkortstraße 11.

Leipzig, . [46150]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Joseph Spiegel in Leipzig C 1, Humboldt- straße 20, alleinigen Jnhabers einer daselbst betriebenen Kurzwaren-, Triko- tagen- und Strumpfwaren-Großhandlung unter der im Handelsregister nicht ein- getragenen Firma J. Spiegel wird heute, am 20. August 1931, mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Dr. Reerink in Leipzig, Nicolaistr. 1. Anmeldefrist bis zum 25. September 1931. Wahltermin am 19. September 1931, vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 13. Ok- tober 1931, vorraittags 914 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 3. Sep- tember 1931.

Amtsgericht Leipzig, Abt. Il A 1,

Lübtheen. . [46151] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Gutspächters Karl Hamann in Bandekow wird heute, am 22. August 1931, vormittags 11 Uhr 40 Minuten, auf seinen Antrag das Konkursverfahren eröffnet, da er zahlungs- unfähig ist. Der Rechtsanwalt Dr. Paetow in Boizenburg wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 1, Oktober 1931 bei dem Gericht anzu- melden. E3 wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläubiger- ausschusses und eintretendenfalls über die in § 132 der Konkursordnung bezeich- neten Gegenstände auf den 15. September 1931, vormittags 9 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 13. Oktober 1931, vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin an- beraumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas schul- dig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 1. Oktober 1931 Anzeige zu machen. Lübtheen, den 22. August 1931,

Meckl.-Schwer. Amtsgericht.

Montabaur. . [46152] Ueber das Vermögen des Sattler- meisters Franz Schnupp in Montabaur, Kl, Markt, ist heute, 10 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter:

Rechtsanwalt Baldus in Montabaur.

Erste Gläubigerversammlung und Prü- fungstermin: 23. September 1931, 10 Uhr, HBimmer 10. Anmeldefrist und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 16. Sep- tember 1931. Amtsgericht Montabaur, 20. August 1931.

Münchberg. . [46153] Das Amtsgeriht Münchberg hat über das Vermögen des Kaufmanns Heinrich Hüttner in Helmbrechts, Münchberger-Str. Nr. 1, am 21. August 1931, nachmittags 514 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkur3- verwalter: Recht3agent Nikol Geißer in Helmbrechts. Offener Arcest i| erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 12. September 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, Be- stellung eines Gläubigerausschusses am Samstag, den 12. September 1931, vorm. 10 Uhr im Zimmer Nr. 8 des Amtsgerichts; allgemeiner Prüfungstermin am Diens- tag, den 22. September 1931, vorm. 10 Uhr in Zimmer Nr. 8 des A.-G. Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

München. .: [46156] Bekanntmachung. Ueber das Vermögen des Kaufmanns

inke | Franz Rau, München, Türkenstr. 51/0,

früh. All.-Jnh. eines Kolonialwaren- und Leben3mittelgeschäfts in München, Tür- fenstr. 51/0, jeßt ohne Geschäft, wurde am 20. August 1931, nahm. 4,45 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Siegbert van Wien, en, Brienner Str. 8. Offener Arrest n K.-O. § 118 mit Anzeigefrist bis 5. tember 1931 is erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkur3f n im Zimmer 741/1V, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 12. September 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, eines Gläubigerausshusses und wegen der in K.-O. §§ 132, 134 und 137 bezeichneten Angelegenheiten und allgemeiner Prü- fungstermin: Montag, 21. September 1931, vorm. 9 Uhr, Zimmer 724/II, Prinz-Ludwig-Str. 9, in München. Amtsgericht München, Geschäftsstelle des Konkursgerichts3.

München. . [46157] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen der Firma Paul Ebstein, o. H.-G., Damenhütegroßhand- lung und Fabrikation, München, Rosen- straße 11/III, wurde der Antrag auf Er- öffnung des Vergleihs3verfahrens ab- gelehnt und wurde am 20. August 1931, nachm. 5 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Leo Benario, München, Karlsplaß 6. Offener Arrest nach K.-O. § 118 mit AracigesVid bis 9, September 1931 is} erlassen. Frist zur Anmeldung der Kon- kursforderungen im Zimmer T41/IV, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 9. September 1931, Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, eines Gläubigeraus\chusse3 und wegen der in K.-O. §8 132, 134 und 137 bezeichneten Angelegenheiten und allgemeiner Prüfungstermin: Freitag, 18. September 1931, vorm. 8% Uhr, Zimmer T721/IL, Prinz-Ludwig-Str. 9, in München.

Amtsgericht München,

Geschäftsstelle des Konkursgerichts.

München. [46154] Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen der Firma Saal- frank u. Streit, off. Hand.-Ges., Caffee u. Konditorei in München, Sandstr. 24/TT u. TIIL, weitere Geschäftsräume: Marien- plaß 2/0, Nordendstr. 44/0, Landwehr- straße 32/0, Leonrodstr. 3/0, wurde am 21. August 1931, nahm. 4 Uhr, der Kon- kurs eröffnet. Konkursverwalter ist Recht3- anwalt Dr. Stefan Ulrich, München, Ludwigstr. 5. Offener Arrest nah K.-O. § 118 mit Anzeigefrist bis 5. September 1931 if erlassen. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen im Zimmer Nr. 741/IV, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 10. Sep- tember 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, eines Gläubiger- ausschusses und wegen der-in K.-O. §F§ 132, 134 und 137 bezeichneten Angelegenheiten: Montag, den 14, September 1931, vorm. 814 Uhr, Zimmer 722/11, Prinz-Ludwig- Straße 9; allgemeiner Prüfungstermin: Donnerstag, den 24. September 1931, vorm. 814 Uhr, Zimmer T722/IL, Prinz- Ludwig-Str. 9 in München.

Amtsgericht München, Geschäftsstelle des Konkursgerichts. München. . [46155]

Bekanntmachung.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Meilech Tenzer, München, Schleibinger Straße 3/T r., Jnhaber einer Strumpf- warengroßhandlung, wurde am 21. August 1931, vorm. 9 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Ludwig*Geisinger, München, Ottostr. 5. Offener Arrest nach K.-O. § 118 mit Anzeigefrist bis 5. September 1931 is} erlassen. Frist zur Anmeldung der Kon- furêforderungen im Zimmer T41/IV, Prinz-Ludwig-Str. 9, bis 5, September 1931. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters, eines Gläubigerausschusses und wegen der in K-O. §8 132, 134 und

137 bezeihneten Angelegenheiten unb

allgemeiner Prüfungstermin: Mittwoch,

16. September 1931, vorm. 814 Uhr,

Zimmer 721/11, Prinz-Ludwig-Str. 9, München

in L Amts3geriht München, Geschäftsstelle des Konkurs3gerichts.

Naila. . [46158]

Das Amtsgericht Naila hat über das Vermögen des Tapezierer- und Sattler- meisters Paul Döscher in Schwarzenbach a. W. am 21. August 1931, nachmit:ags 18 Uhr, den Konkurs eröffnet. Als Kon- kursverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Fey in Naila aufgestellt. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur Anmeldung der Kon- fursforderungen: 19, September 1931 einschließlich. Termin zur etwaigen Wahl eines anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubigerausshusses und Beschluß- fassung über die in den §§ 132, 134, 137 K.-O. bezeichneten Fragen: 7. September 1931, nahm. 3 Uhr. Allgemeiner Prü- fungstermin: 12. Oktober 1931, nach- mittags 3 Uhr, im Zimmer Nr. 15, dahier.

Naila, den 22. August 1931,

Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Neuenbürg. . [46159]

Konkurseröffnung über das Vermögen der Ottilie Gärtner, Hotel Sonne, in Herrenalb, am 21. August 1931, vor- mittags 1014 Uhr. Konkursverwalter : Be- irk3notar Kemmler in Herrenalb. Offener rrest mit Anzeigepflicht bis 14, Sep- tember 1931, Erste Gläubigerversamm- lung, Wahl- und allgemeiner Prüfungs- termin am 21. September 1931, nach- mittags 21/, Uhr.

Neuenbürg, den 21. August 1931.

Württ. Amt3gericht Neuenbürg.

Piíullendorf. . [46160]

Ueber das Vermögen des Josef Wochner, Schreiner und Landwirt in Ruschweiler, wurde heute, vormittags 11 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Keller in Pfullendorf. Offener Arrest mit An- zeigefrist sowie Anmeldefrist bis 10. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung und Prüfungstermin am Freitag, den 18. September 1931, vormittags 10 Uhr, vor dem Amtsgericht Pfullendorf, Zimmer Nr. 17.

Pfullendorf, den 21. August 1931.

Vad. Amt3gericht.

Plauen, Vogtl. . [46161]

Ueber das Vermögen des Wäschefabri- kanten Franz Martin Diebsch in Plauen i. V, Seumestraße Nr. 80, Wohnung: Herderstraße Nr. 17, is heute, am 21. August 1931, nachmitiags 31/, Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden, Konkursverwalter: Ortsrichter Einsiede!, hier. Anmeldefrist bis zum 17, September 1931, Wahltermin am 17, September 1931, vormittags 10 Uhr. Prüfungs- termin am 15, Oktober 1931, vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 17. September 1931. K 96/31, Amis3gericht Plauen, am 21. August 1931,

Recklinghausen, . [46162] Ueber das Vermögen bes Bäckermeisters Hugo Pentrop in Scherleveck isst heute, 9 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs- verwalter is der Rechtsanwalt Elsing in Recklinghausen. Offener Arrest mit An- zeigepfliht und Anmeldefrist bis zum 5, September 1931. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 12. September 1931, 10 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, Zimmer Nr. 44. Recklinghaujsen, den 21, August 1931. Die Geschäftsstelle des Amtsgerichts.

Regensburg. . [46163] Das Amtsgericht Regensburg hat am 22. August 1931, vormittags 11 Uhr 45 Minuten, über das Vermögen des Kauf- manns Xaver Rief, Jnhabers der Firma Xaver Rief, Lithographische Kunstanstalt und Steindruckerei in Regensburg, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Rechtsanwalt Peter Soiderer, in Regensburg, Watmarft 9. Erste Gläu- bigerversammlung zur Vetiitatinas über die Wahl eines anderen Verwalters, die Bestellung eînes Gläubigeraus\shusses und über die in den §§ 131, 132, 134, 137 der K.-O. bezeichneten Gegenstände is be- stimmt auf Montag, den 14. September 1931, nachmittags 214 Uhr; allgemeiner Prüfungstermin am Mittwoch, den 30. September 1931, nachmittags 214 Uhr, je im Zimmer Nr. 20/0 des Amtsgerichts. Offener Arrest is erlassen. Anzeigesrist und Frist zur Anmeldung der Konkurs- forderungen je bis 21. September 1931, Geschäftsstelle des Amtsgerichts Regensburg. Rendsburg. . [46164] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Bauunter- nehmers Friß Kühl in Bredenbek wird heute, am 20. Augu| 1931, 15 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Bücherrevisor Georg Sibbert in Rends- burg. Offener Arrest, Anzeige- und An- meldefrist bis zum 14, September 1931. Erste Gläubigerversammlung am 7. Sep-

1931

tember 1931, vormittags 1114 Uhr, und Prüfungstermin am 21. September 1931, vormittags 1114 Uhr. Rendsburg, den 20. August 1931, Ami3gericht.

Rüthen, i . [46165]

Ueber das fa EBeR des Maschinen- bauers Wilhelm fer in Effeln ist heute, 13 Uhr, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Rechtsanwalt Grotenhöfer in Rüthen. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12. September 1931, Anmeldefrist bis zum 12. Sep- tember 1931. Erste Gläubigerversamm- lung am 21. September 1931, mittags 11 Uhr, im hiesigen Amtsgericht, Hachtor- straße Nr. 41, Zimmer Nr. 3. Prüfungs- termin am 21. September 1931, mittags 11 Uhr, daselbst. Rüthen, den 20. August 1931,

Das Amt3gericht.

. [46166] Schwarzenberg, Sachsen.

Ueber das Vermögen des Bädermeisters und Kolonialwarenhändlers Paul Her- mann Birke in Lauter i. Sa., Fndustrie- siedlung Nr. 16u, wird heute, am 20. August 1931, nachmittags 3 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Lokalrichter Otto Ulbrich, hier. An- meldefrist bis zum 14. September 1931, Wahltermin am 23. September 1931, vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin am 23. September 1931, vormittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 10, September 1931. (K 28/31.)

Amtsgericht Schwarzenberg,

den 20. August 1931,

Selb. . [46167] Das Amt3gericht Selb hat über das Vermögen: 1. der Firma Baumann & Grimm, offene Handelsgesellschaft in Selb, 2. des Willibald Grimm, Glaser- meister in Selb, 3. des Friß Baumann, Glasermeister, Selb, Ludwigstraße, am 22. August 1931, vormittags 11 Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : Rechtsanivalt Justizrat Schmidt in Selb. Offener Arrest ist erlassen. Frist zur An- meldung der Konkursforderungen bis 9. September 1931, Termin zur Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Bestellung eines Gläubigerausschusses, dann über die in §8 132, 134, 137 K,-O. bezeichneten Fragen und anger Prü- fangstermin am Freitag, den 18. Sep- tember 1931, vormittags 10 Uhr. Geschäftsstelle des Amtsgerichts Selb.

. [46168] Sommeriíecld, Bz. Frankf, O. Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Elektro- meisters Otto Jsrael in Sommerfeld (Nd.-Lausiß) wird heute, am 20. August 1931, mittags 12 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet, va der Schuldner seine Zahlungen eingestellt hat. Der Kauf- raann Carl Schulz, hier, wird zum Kon=- kursverwalter ernannt. Kontursforde - rungen sind bis zum 24. September 1931 bei dem Gericht anzumelden. E8 wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über die Be- stellung eines Gläubigerausshusses und eintretendenfalls über die im § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände auf ven 18. September 1931, vormittags 9 Vhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den 1. Oftvber 1931, vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht Termin anberaumt. Allen Per- sonen, welhe eine zur Konkur8masse geor Sache in Besiß haben oder zur

onkurs8masse etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dern Besiß der Sache und von den Forderungen, für welche sie aus der Sache abgetaubecte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 17, September 1931 Anzeige zu machen.

Sommerfeld (Nd.-Lausiß), 20. 8. 1931,

Preuß. Amtsgericht.

Stolp, Pommern, . [46169]

Ueber den Nachlaß des am 22. August 1930 verstorbenen Rittergutsbesißers Ca- lixtus von Zakrzewski in Labüssow is heute, 10 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Verwalter: Landwirtschaftsrat Bülow in Stolp. Anmeldefrist bis 16. Sep- tember 1931, Erste Gläubigerversamm- lung und Prüfungstermin am 29. Sep- tember 1931, 11 Uhr. An die Erben des Gemeinschuldners darf nichts mehr ge- leistet werden. Besiß von zur Konkurs- masse gehörigen Sachen und Anspruch auf abgesonderte Befriedigung sind dem Konkursverwalter bis 16. September 1931 anzumelden. Stolp, den 20, August 1931. Amtsgericht.

Swinemünde. Koukursverfahren. Ueber das Vermögen des Jnhaber3 der Bauklempnerei H. Brunzlow Nachf., Karl Teske in Swinemünde, wird heute, am 20. August 1931, mittags 1 Uhr, das

. [46170]

Konkursverfahren eröffnet. Konkursver-