1931 / 202 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 « 202 vom 31, Augu#f 1931. S. sie Zentralhande15öregtstervetilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 20

Ersie

Zweite Zentra lhandel8registerbeilage

d Bet eib t L n nf- nin 1€ e < I L L L L # M D I D 47 Fes iwvab < S S B ri l T Fir m Armini 1 Gesellschaft L (4 L b O W S N E , S Un Ld UT7 I »0 ¿A {- I i c 1, ] Ü K , è a »eTN +4

A eichSanzeiger und Preußisch 3 cl A o, Gejelidati | tung in Noln-mi: gweiqnierons | Un DEuUfschen Reich cite ras regi Abt S ist niht mehr Geschäftsführer. | für K C it Zweigniederlassung 8 î t e Ran [N 104 (f pee deioregisier Wbt L) Sommer ist nicht mehr z in Nürn: | in Soltacen, H R. h p Serlassung í entralhande regijter jur da 1931 D Dbett)S- 1 1Haft O E saft | Nr. 104 ist die Firma „E. Löffler s mit beschränkter Haftung in Nürn: 1931: Die Firma der Zweignieder zug e stellen. S aftgführec- Albert Wagner Gesellschafter eiden euie Nachfolger“ ea O mehr berg: Die Fie Seele ofang in Solingen oro Gesell Berlin Montag, den 31. August A ERIS p Geschäftsführer: S N ag | einem Pr ! , ol weil der )eIDerDeDI i: 31 Beschluß der jelliha 1 7 P S F. E. Ble>mann, B y Kaufmann, Köln. . Veder Geschäfts: tigt. Die Prokura des Carl Spe E über den Umfang des Kleingewerbes gra Februar 1931 aufgelöst L ist haft M FesScäntter Haftung & Co. M 20 * 47695] | Prüfungstermin: 28. September 1931, 20. August 1931. Jeder Ges ?- | dahin erweitert, daß er auh i zur | hinausgeht. a in Liquidation getreten. Liquidator ist | \ f n Z-R. A 2196, am 20. 8. N L : | ae yom 20. August l vertretungs- | dahi1 S. Gesellshafier zur | hinausg 3A t 1931 in Liq \ Gustav j in Solingen, H n. A 2196 4 L L G ILTE veltteos Srüfungetermin: 2 berect f Fer r wird bekannigemat: B Mer Gesellschaft ermäch- Tien, E Abt. 3. | der 0 e P powiri E 1931. KonmanditgelelPalt, Me am Glogau R Sea Ta ladbach angemeldet am | Ueber dos i s T N gerichts, st 1931 Fre. Seme <un erfolgen | Vertretung der Thüringishes Amts( : ___ | August Heinri Sliegert, in} 8, 8. 1931 begonnen at. 101114 J D schaftsregister ist | el e 3 Stoff- | Buchdruderei u s b den 27. Augu , L : gen ersoug HELL Ll 7997] c Maria Ruppert in | 8, 8. Tat sind: 1. die «In das Genossensch: August 1931, 10,15 Uhr, in Berlin 8W 19, Wall-| “C5 urg, Oeffentliche Bekanntmachy Zanzeiger tigt ist, sstt 1931 [47327]| 12, Johanna haftende Gesellshafter sind: 1. di V 42 bei der Spar- und Dar-| 10. «gut 1981, 10,1 lten Umschlag, | Gesellshaft in Ber i 1981 Geschäftsstelle des Amtsgerichts. ; : Deutschen Reichsanzeiger, [tigt ist. den 24. August 1931. Mörs. N E ürnberg. E i. E F. E. Ble>mann Gesellschaft d (8 gift unter Nr. 42 bei t | muster in einem versiegelten Ene 11/12, ist am 25. August 1931, nt Se ciSaBi Zum oden Ga: | Mai, den Amtsgericht. ter Nr. 603 die Firma Jacob Blüm-| ‘13 E * Gregor Fris< in Nürn: erste, oftuna n Soi, | f, Handelsregister, eipatasse; eingetragene Genossenschaft Fobrifmummern Schubfrist 1'Jahr, | 1420 Uhr, von dea E MEO s, Krei, pern pr ' ean 1s in Sthaephuvsen, Ha in : i i nmet, C ge- 7 mit unbesh : : | Flöchenerzeugnisse, Shußfr gSFaYL, f Konkursverfahren eröffne 3 Vermögen des Bauunter- stätten Vetriebsgesel Köln, Breite [47317] | unter E S ephuyjen, Handel in But-] berg: : Nr. 12 und 13 sind | 2, Ehefrau Walther Ha1 S s [47003] | m G N Ia! m , Schus i'Jahr. “| 14,20 Uhr, ; |Dt, Krone | S , : Ï 1 3 in Scho , DAand L L aar er Nr. 12 und 13 sind 2. E N s sind drei "ilsit e Linden, Kreis ogau, é 18. August 1931: M.-R. N. 299. 31, Verwalter: A R schränkter Haftung nd des Unter-| Mainz. G el8register wurde | mers in Sas und sonstigen Lebens-] Die Firmen unter Nr borene Felix in Solingen. E Tilsit. Handelsregister B Nr. 27 ist | Lin! Statut trägt das Datum vom Am * s & Co. in M.-Glad- | worden. 152. N. 299. 31. OEIN vi Benn Weber i g Straße 112. , Gegensta E De T Dan Jn unser Hande regi & Fried- | ter, Eier, Käse ihr Fnhaber der Kauf- erloschen. e L ierungs-Ge- | Kommanditisten vorhanden, Vok in «Fn das Vans t der Osiproukisden Das S atut s L Eva Firma L. Jörtfsen C ¿u M Yad | worden. 152 T 00.28, Bert 2 L pehmees Bruno ebe in Vi, fe i greno: LULEEN ital: 20 000 RM. | heute bei der is!rma „Star Bl ciche 61 |[ mitteln, und ars mers ebenda einge- 14. Bayerische Snangier Haftung | Bej¿ der Firma Gustav 8 Tos! ens, bei der E S Pr.; Ziveig- | 16. Mai 1 E Spar- und | bah, angemeldet 4 eir Mes m | bur Bredtschneiderstraße 13. Fri das Konkursverfahren eröffnet worden. r r apa. au VUC A. | De L E e f 31, N 5 d E O L: L ( i 397 20. 8. : g, A ns ist Betrieb ciner 12 Dru>dessins in eine g, Lursfvrderuzgen i chon Geschäftsführer: Engelbe rftlvertrag | tete cer DS ‘Geschäft mi E a Be S sellschaft mit beschränkter ; è | Solingen, H.-R. A 397, am 20. / andshaft Königsberg wor- | nehmens ist Pil des Geld- | 11,40 Uhr, E Anmeldung der Konkursfor ° Konkursverwalter: Rechtsanwalt deshäftsführer: Ber) Mell, js : Das Geschäft mit dem orden. uz M P L 1 Nürnberg: Die | So ingen, H s der Firma ist dur iederlassu Tilsit, eingetragen Darlehnskasse zur Pflege de S : Umschlag, Fabriknummern | zur Gläuk:?gerver- | Konkur ist bis zum | is abme * . "Gel lliaftsvertrag | eingetragen: Das Geschäf f Carl] tragen word ten Hubert und Ernst | in Liquidation ir Vertretungsbefug- | Das Geschäft nebst der Firma 1 Vo niederlassung I der ist aus dem Vor- E itverkehrs sowie zur Förde- | versiegelten Um 9, ITT, ITG, |bis 1. Oftober 1931. Erste Gläuk?g : |in Dt. Krone. Anmeldefrist bis z a i 19: “F ner wird be- Firmenfortführungsrecht D e WEE Zen HKausleuten 6 Schaephuv*en, ist] Liquidation und die n a Die Erbgang auf die Kaufleute. Gustav ale den: Max Schroeder Rogalski in | Und Kreditverke D IA: ID__IC 1D. E, 1 hon. lung mit erweiterter Tagesordnung: September 1931, Erste Gläubiger- U t _ BLOEIT :xne e l e nw j es N Schc “en, ilt} Li “e cendet. D gang E A den, Georg Rogalski des Sparsinns. ; TK, IITL, HIM, Flähen- | sammlung / Ver- ( 25. Septe tse Gläubiger fanntgemat: Oeff ti E n Deut, | Emil Friedri, Kaufmann sei le Pro- Blümmers, E erteilt, daß sie] nis der Liquidatoren ist beend und Paul Voß, beide in Solingen, ; stand ausgeschieden. n ersten Vor- | rung des S j 18. August 1931. | T1 H, I[ J, IIT K, es a Einzahlung eines Vorschusses zur versammlung am 23. Septem é ta epe itaemaht: Oeffentli _Delc ) s ç de e T ins zei ura , R ist erloschen. L 2 g Tes desg 6. Funk sberg i. Pr.-ist zum Amtsgeriht Glogau, L g s L Schubfrist 1 Jahr. iz A fon : mber 131, machungen erfolgen di r< den Deut- etage r e Segl m padndn der in derart Gesamtprokura Vertretung der] Firma ist erloschen funst Gesell: | Erben des Nachlasses des am Gustav König bestellt ns A 73551 | erzeugnisse, Shubfr dt meidung der Einstellung mange i- {9 Uhr. Allgemeiner Prüfungster E Ie s N fura erloschen. Dec Uebergang de ‘ten | gemeinschaftlich Fa i 15. „Refku““ Reklamekun ftung in | 1928 verstorbenen Vans dels standsbeamten eie l; 1931 [47355] Gladbah-Rheydt. am 23, September 1931, 11 Uhr. Prü- 5, Oftober 1931, 9 Uhr. Offener Arrest M E E E 2 Ö m Betriebe des Geschäfts begründeter Firma berechtigt stnd. Ï schaft mit beschränkter Haftu S Bs Sas egangen. Offene Handels= Tilsit, den 28. Fuli 1931, ichsfeld. Amtsgeriht M.-Gladbach. erin am 22. November 1931, | 9. igefrist bis zum 15. September 1 N tégerió ve taa ationa San Verbindlichkeiten ist | Mörs 17 August 1931. [OPRIE mxs Mi Nürnberg: Die Liqui- | Voß . Ubergeg ), Juni 1928 be- Amtsgericht, Heiligenstadt, Eic c R fungstermin a h R N mit Anzeigefrist bis / diet atz Forderungen und E: durd Mörs, 17. 2 s S Liquidation in Nür ] Sbefugnis | gesellshaft, die am 6. Jun 5 i Tes ¿andl. Spar- und Dar- ú 0 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue 1, Amtsgericht Dt. Krone. ite E ia e s P} e ) Amtsgericht. b vis Vertretungsbefugnis gee MaTrt, 5 al i Lan ' : s S jun L m “i ; era [E e it ace A osse dation und die V Cert. E en hat. E “e ite 47345 , €. G. m. b. $1. im. Bekanntmahung. [47 E 13/14, ITIT. Sto>, Zimmer 10 E S REYRRES,, e a Carl Emil i aeprdies. n Mainz is Mörs L ua: des Haniators n S E Ie Fire Dans E ee deaiutrag Band 11 L 3.9 Gen-N Ne. d ise Loute eingetragen “In unser Musterregister e Co in Ne. 167 Seuvtrane A, zwischen Qutev- Gladbach-Rhevdt. [47703] jh ) ser Handelsregister is ‘Gotha, | Carl Eduard Friedri i R elôregister Abt. A ist heute] Fixma ist erloschen. 2 ines | in Solingen, H.-R. A 1191, am 20, 8. and gistereintrag Bc Wectherut: 1 Ms F V : Nr. 143. Schröder 9. x d 7, Offener Arrest mit Anzeige- s hren. F: Jn unser Handelsre( Wilhelm Gotha | Car D i «5m Handelsregister 9 i Hörne-| S 6. „Daspi““ Deutsches allgemeines | in O E, nebst Geschäft ist auf u Firma A. Göyßelmann in Ee ivorden: ns | tra en: ï ür Nahhttischlampen | gang 6 und 7, 1931 Konkursverfa Y Fnbabée Foja- Gotha, Damit, 1 ainz, den 2 rid e TES eide, und als | Speisen ürn q: ränkter | 1931: Die Firma nebsi Armbrüster, ie Gesellschafter Frau Sophie Haller Als Gegenstand des Unternehme Naltaba, 9 Modelle für Na: frist bis 18. September E Ueber das Vermögen des Kaufmanns V Fnhaber Ds WOyE, LEIUY, 8 Mainz, den 24. August 1931. En E Homberg-Hochheide, und als Sprißgußwerk_ : Die Gesell-| die Ehefrau Heinrich ins ne E] d Frau Charlotte}. * Nr. 3 angefügt: Der An- und it einem halbfkreisförmig gebogenen Geschäftsstelle des Amtsgerichts : ichs, Jnhaber der Firma h agen worden D ihr Inhaber der Kauf in Arnold) Haftung in Nürnberg: er cane [0 ie geborene Siepmann, in Solingen geb. Gößelmann und Fr 8 der [ist unter Nr. gege ftlihen Be- | M 3 (Mattglas, Buntglas oder E in-Mitte. Abt. 152 Martin Kamerichs, u Rheydt j „Zie Firma “Dito Reimer t Sbenzmatin Cenda eingetragen orden) schafterversammlung vom 31. Zuli 1931 S0pNe geo Der Uebergang der in a> geb. Gößelmann sind aus | Verkauf von landwirtschaft <sstoffen | Rinnenglas (Ma ' inem halb- Berlin-Mitte. Abt. 152, Kölner Konsumanstaltin Gladbah-Rheydt, q ¡ha Dami, Inhaber Oi pn E - bu rben | Lörnemann g v ig atpaipha 1 Oen Aenderung des $ 4 Ge- übergegangen. Der Ueber( begründeten Ha chaft ausgeschieden, Wertheim, darfsartifeln und Verbrauchs : bearbeitetes Opalglas „auf e : E = il M.-Gladbach, Markt 32, wird | iun etl) ven 20. August 101 wi mden | Der Ehefrau Hel Vheide ist Pro: | bat eine Aenderung ufn ines Betriebe des Geschäfts beg lellschaf t arf Absaß landwirtschaftliher | arbeitet Metallfuß oder mit gz [47694] | Stadttei Uhr, das j “Körlin (Pers den 2 L use 1901.) Fn unser Meirgee Miene vent | Der Ehefrau Berg Erda ist Pro-| f äflêführer und Aufnahme eines | den Betr iten ist bei dem Erwerbe 25. August 1931. Amtsgericht. sowie der Absay lan | kreisförmigen eta se<s dur | Berlin, L utschen | heute, am 25. August 1931, 14 Uhr, 2 Mat ute folgende ainzer Firmen ge- Hedes in vie chit Le E 8 Reingewinn des Verbindlichkei en Frau Heinrich Arm= i BuS lib ede Erzeugnisse der Mitglieder. 31, | Lampenschirm aus vier o M fer- Ueber das Vermögen der Deuts f- | Konkursverfahren eröffnet. Der Treu- Tee Ee ee nar & Zimmer: | furg erteilt. een, D trags beschlossen. Als Geschäfts dur die F y 872 Veiligenstadt, den 24. August 1931. Metalleisten verbundenen Gläsern, fe eug - Versicherungs - Af-= | L: Alfred Schlesinger in Gladbach- " i in i it B s O MEBSe S saeri hd rad i s sieben Stü>k | Kraftfahrzeug ° in NW 40, [händer Alfred Schlesing h “E 7) mann“, 2 „G. Pfeifser L Cie.“ Mörs E T T äftbführer wurde Dr. | brüster ausgeschlossen. Burgham Tools Wuppertal-Elberfe Das Amtsgericht. ner für Schalenampeln aus sie S tiengesells<haft in Berlin 2 i | Rheydt, Stadtteil M.-Gladbach, wird | lung B |PS ugus BiUe ne Me |“ Amtsgerit. Rliced Gütilingee bercitadee Temes Bei der Firma The Burgham Tools Berichtigung. iaabéeGviiee big dekorierten Glasscheiben, die fo nzenufer 10, ist am 25, August | Rheydt, Stadtteil lter ernannt. Kon- „P unser don le Wesellidusi [2 2-3 N O ae, i, 5, „Wil: T C n Mle Ce E S Robert | & Cutlery Co. Gesellschaft n R In der Nr. 192 d. Bl, vom It 47354] | farbig talleisten zu einem Körper zu- | Kronprinzenufer 10, dem Amtsgericht | zum Konkursverwalter _ 24. Sep- | heute unier Nt, 27 die jeudatt bag), 4. Ses Blan G: L 17330] | in Nürnberg bestellt. IROIT U N Æ er Haftung in Solingen, H.-R. t 1931 muß es beim Amts-| K5then Anhalt. / afts- dur< Metalleisten z daß eine se<s- | 1931, 12 Uhr, von n er- | kursforderungen sind bis zum 24, ““TORY ist heute r Nr. 27 die Gesellschaft bach), 4 „F. C. Küch thand: | y- Donau. [47330] ] in N sind jeder für si< allein zur | {ränkter & 8. 1931: Durch -einst- 19. August 1! i der Firma | Unter Nr. 25 des Genosjensd jammengejeßt werden, daß eine je Berlin-Mitte das Konkursverfahre ver 1931 bei dem Gericht anzumelden. “O ist heute unter Nr. ftung unter der | pelm Schneider, Eisenwarenh« 4 | Neuburg, hung Amsler sind jeder für /i berehtigt. |B 356, am 20. 8. E tsgerichts eri<ht W.-Elberfeld bei der [1 ist bei der Ländlichen Spar- | ies Sedan T Ee: Ber s Konfurtversahren ev-| iurssorderus ride angeben, je mir beschränkter Haf Wt uinas- uns | Lm Sc Hugo Meyer-Arnold“‘, Bekanntmachu Siß Nörd- Vertretung der Gesellschaft ( cilige Verfügung des Am 29 B ia Versiherungsbank, Ver- | registers i Anhalt, | !ettige abge] der fassonierten | öffnet worden. e Maas | Erste Gläubigerversammlung i h l E vit Ta > Woh gSs- un lung“, 6. ,,DUg ) ÿ bert Ss Q Hochapfel, Siß or p dete s V rlag Gesellschaft weilige S U 9 it 1931 armentia Ï [t 8- 9 Darlehnskasse Wulfen, wird und mit geradem oder et i: Meufivaun Dr. Frib ubigerversamm 4 Gn E ov M a bed ord 13 n f mit beschränk-|7 „Franz " Unger“, 8. s Morver irna LUBig Hochapfel als Jn-| 17. Sebaldus Verla in Nürn: | Solingen vom 20. August äftsführer siherungsdienst und Verwaltung and A b. H. in Wulfen als Gegen- Rand, plastishes Erzeugnis, | Verwalter: 30, Nollendorfstraße 21a, | tember 1931, ermin am 2. Oktober a T e A de 1 Siß in Gög“, 9 Schöffer-Verlag Stei- lingen: Gottlieb Do antar Firmen-| mit beschränkter Haftung rsammlung | 2b G 53/31 ist dem Gel ate Ge- cel t m, b. H, W.-Barmen heißen: |e, G. m. Uni rnehmens eingetragen: i fiwi 3 Jahre, angemeldet am in Berlin W ld der Konkursforde- | meiner Prüfungstermin a dem unter- h andrzin, ftreis Kosel O. S “inge | niger & Co: 10 Roos « rif, arge Mag y van pee Kaufmann berg: Die Gesellschafterver]s Q »- | 9 H. Sander in Solingen di g ; fis ftsvertrag ist am 13. Juli stand des nter landwixt- | Schußfris e 50 Minuten. | Frist zur Anmeldung Gläu- | 1931, vorm. 10 Uhr, vor E H ‘eis ) ’, S., einge ; “7 L A: : N; “je; l | A rx 19% t eine Aende- | Arthur H. ‘rtretung der Ge- Der Gesellscha 7; L An- und Verkauf la 7. August 1931, 10 Uhr bis 5. Oktober 1931, Erste ; t, Zimmer 77. Offener 1} et E E Ne Ret, Ma isl Maschineufabrik, inhaber: Richard Schweizer, n] vom 12. Dezember 1930 hat ei e [häftsführung und Vertretung nit 13. Fuli 1913 fes Jerner ifel d Ver-| t. AUg! , t 1931 rungen vis 9. 1931, | zeihneten Gericht, Z : Ses | zu a {mit be: | m Vet Gesbifis begründet ilung des Reingewinns betr. “- feltichaft unter] 7 N haftliher Bedarfsartikel un : Neheim, den 12. Augus . ; sammlung: 21. September , d Anzeigefrist bis zum 24. Sep h , Gegenstand | Ausführung sämt- | Aktlengesellschaft-, 11. „Roos A O. ‘Geschäfts begründeten | rung eo N vinns betr. jellschaft untersagt. in Solingen estellt.“ [<aftliher sowie Absay landwirt- Das Amtsgericht. bigerver fungstermin am 23. No- | Arrest und Anzeig Hi und C säâmt- | Elbert, Verkaufsgesellschaft mit be- dem Betried des Geschäf dlihkeiten ist} Verteilung des Reinge! Bei der Firma Carl Bare a Dia Es brauchsstoffe_ ugnisse der Mitglieder. 107% Uhr. Prüfung Uhr, im Gerichts- | tember 1931. 5. August 1931 paagpei g Mg iete des Bau s |schränk Haftung“, 12. „K. F. Forderungen und BVerbindlichkei dur} beschlossen. ; ; : H-R. A' 977, am 21. 8, 1931: 47347] | schaftlicher Erzeug 931. 47363] | vember 1931, 10% Uhr, itter | Gladbah-Rheydt, den 25. Aug . n Mie Els | ut Se V fd Bin di la dund beh C N “Anhaltisges Amisgerick, 8. | Vlorsem E | Ee hut, POUE as mie| Sali E ais E Us Ber ferner die Her- | mit beschränkter Haftung““, 13. „, Richard S 2. August 1931. | Das $eshà E triebe ent-| Solingen, en 29. Aug l V orden: G A : Nr 218. Firma Willy od, s d 7, Offener | Gmünd, "i Herzer L t ou » De c Fol fre bes Neubura a d. D., 22. August. im seitherigen Geschäftsbetriebe Amstgericht, 5. getragen worden: Tas : tragen worden: Nr | t Uy | Stod, Simmer Nr. 147, Hau wün, Sehwübieeh 1 tellung 11 der Ver ieb von - del | Di S Q, Matt R Neuburg a. Registergericht. im seitherigen Ges : uf den mstg L latt 2175, betr. die Firma [47356] L 14 ¡ter für | zwi : igefrist bis 16, September ever : in Gmünd E MELILIES vou Ven erd. 1 inen a (Mainz-Kost- Amtsgeriht Registerg ¿nen Verbindlichkeiten auf 341] 1. Auf Bla , Merseburg. Ï ist} Brand in Viersen, A. j Arrest mit Anzeigefrist bis 16, & mann, goldene Ringe in mund, waren sowie der f: jy gehörenden Ma: | ränkter Haftung“ (Ma / t S -99111 standenen j Vetters in Nürnberg [47341 wic>kauer Fahrzeugfabrit vorm. | M Genossenschaftsregister Nr. 19 ist | Br nergzeugnisse mit Schutanspruch | Arr Ham ' in Herzer in Gmünd, mit allen zum Baufach gehör den Ma- hei n) 4. „Arminia, Gesellschaf E [47331] Spediteur Christof 3 unter unver- | Stettin. delsregister A des Amts- <umann Aktiengesellschaft in Liqu. | Jm bei der Firma Ländliche Spar- | Flächenerg von vorn nah hinten und |1931. lle des Amtsgerichts Alleininhaber Erwin H A Eröffnung mit allen zum Baufach gehörend die | Heim), its<huß mit beschränkter Lit L übergegangen, der es reibt. Die | Jn das Handelsreg des eingetragen ; idau: Der Direktor Hugo Haup! | heute bei der Fi Knapendorf einge-| Und zwar vo ndern in spiy în- Geschäftsstelle de 9 wurde na<h Ablehnung 27. Augu|t | : Spezialfirmen auf dem | tee Zweigniederlass Mainz). | Neustadt, R 1 ändert Firma weiterbetreibt._ ichts Stettin ist folgendes ein e. in Zwickau: Der ; und Darlehnskasse Knapendor T von einev Seïte gur ander i: Berlin-Mitte. Abt. 152. Vergleichsverfahrens am 27. Augus shinen und Materia firmen auf dem Haftung““ (Zweigniederlassung À Handelsregister A Band änderter Fi Magdalena Wießmath | gerichts Am 10. August 1931 bei ist als Liquidator ausgeschieden. Genossenschaft mit beschränkter | v! nder zulaufender Federteilung ge- des Vergleich 2 Uhr, das Konkurs- F Gebiete des Bause Mainz, den 25. August 1981. n a wurde heute das Erlös{en| Prokura der 9 worden: Am Giessel & Radach in 2. Auf Blatt 2945, betr. die Firma Saftpfli t, Knapendorf, folgendes ein- teilt Muster sowie Fette mit kom- 1931, nachmittags Konkursverwalter: O Gebiete des Baufaches. ‘Gat 20 000 O Hess. Amtsgericht, O.-f Me Viktor Döbele, Herren- und] bleibt gelben in Nürnberg: Die | Nr. 370 (Firma au Gertrud Blo> geb. Sonig- und Früchte-Verwertungs- | Haftpflicht, den: Die Sabung ist durch | teilte N ilung, die dur< quer and brück. [47696] | verfahren eröffnet. Ko ünd. Frist zur f E s Damenschneiderei O LOIQUroL 19, C, Gs Stettin): Der Fr kura erteilt. Am Honig: mit beschränkter Haf- | getragen wor 7 3beshluß vom | binierter Teilung ierte Streifen | Bersen Ö des Kaufmanns | Bezirksnotar Rapp in Gmünd. bis “M r As (ede | Damen /Gneiderei Und Mangfal e-| Firma ist erloschen. E urz in Stettin ist Prokura erteilt. , Gesellschaft n Paul | Generalversammlungs ß d | umlaufende, au< garnier Ueber das Vermögen de: ldung der Konkursforderungen bi E Reichêmark. sind: Artur Allnoch, | yginz i [47820] œenhandlung in Lenzkirh,“ einge-| Firma E den 21. August 1931. Kurz | t 1931 bei Nr. 974 (Firmo tung in Wilkau: Der Kaufmann Pa 8. Februar 1931 geändert. Gegenstand t sind, Fabriknummern 30/80, ito Feldker in Nortrup ist heute, um | Anmeldung tonfursforderungen bis | ree ewinns m ht [wee var P. Schmahl, Gesell. | tagen. t 1931 BedisGes Umibgerigt “Amtsgerich Registergericht. Boni Mid eémann in Stettin): Dem F Ring ist als Geschäftsführer ausge- | 28. Internehmens ist ferner der An- | abgesey ür Flächenerzeugnisse, Schuß- E S der Konkurs eröffnet. Konkurs- | 15, September 1 ie Beibehaltung des v O S al e D i a "mit veschräntier Itung_ 22. Au E Es ns Dan Bie Paul Hellmuth Frit ieden. Die Prokura des Kaufmanns | des nte landwirtschaftliher Be-| Muster für ldet am 17. August | 1814 Uhr, d der Prozeßagent Schlüß in | {lußfassung über die Bei q tdern A nis<h O. S,, ‘Karl Nagel, Architekt, | bcute g eschränkter Haftung“‘| 22, August 1931. L V E A 47333] | Handlungsgehilfen Paul H Prokura er- schieden. idt ist erloschen. Zum | und Verkauf la dukte | frist 3 Fahre, angeme verwalter ist der Proz it Anzeige- | ernannten oder die Wahl eines and ¡R us D:S., schaft mit beschränkte Glei 18 P ET E i [473: Zimmermann in Stettin ist lf Karl Alfred Schmidt lantagen- | darfsartikel und Absaß der Pro 1931, 18 Úhr. Bersenbrü>. Offener Arrest mit Anzezge- | er die Wahl eines andern ‘E * Kandrzin, O.S. R O ist am | mit dem Siß in Mainz, Gr. Blei e e n [47332] | Pegau. für die Firma Bernhard | Zim Unter Nr. 3899 Firma Adolf Geschäftsführer ist der Obstplantag i : Mitalieder Merseburg, den | 1931, den L. August 1931. fi unt Anmmelbefuift 6i2 zum 30. Gep- Verwalters, über t Citi C B / d April 1931 festgestellt. ist für die | e : e D RY pax SettO R ister A ist am] Auf dem üuhrten Blatt 430 | teilt. Un Stettin. Jnhaber Kaufmann , Gottlieb Vielweber in Unter- | der Meder. Amtsgericht. Viersen, lut gert ae 1931, Erste Glétubigervecfauurs a E T 88 132, 134, 137 R.-O. La U 38 geschlossen shasterversa ¡4 Butt Vie das Bandersvegister -| Patze in Pegau geführten B e | Eimer in. Stettin. Jul egebener besiver i stellt 24. August 1931. Amts 6 tember = ber 1931, 10 Vhr, | falls über die in LEN Prü- E 4. April 1931 festgestellt. 938 geschlossen | shafterversammlung vom 12. D M t 1931 bei der offenen Han-| Pate i: Handelsregisters ist heute Adolf Eimer in Stettin. (Angegebenc röppish bei Gera bestellt, 1931 Sey E 357 lung am 26. September 1931, Zim- | bezeichneten Gegenstände und zur Prü M DEE A L, Ne 108 s 7! 1931 ist die Gesellschaft aufgelöst. Der |14' Augus in Firma Osburg &|des hiesigen Ha des Likörfabrikanten | Adolf E Textilwarenhandel.) Amtsgericht Zwickau, 25. August 1931. hweinfurÈi, [47357] im hiesigen Amtsgerichtsgebäude, Zim- | bez ngemeldeten Forderungen am D. i e; falls midt einer deo Gesel bisherige Gesa yrer Eduard Peter oel gesel[<aft inm F ) des | das Ausscheiden des : iter | Geschäftszweig: Ri e d Nelles Schwe L iner Prüfungstermin | fung der ang - 1931, vor- 0 1 Jahr; falls nd ei der Gesell“ | bisherige Geschäftsführer Eduar j : dai Ne. 1040 des ze in Pegau sowie weiter 3900 Firma Richard Nelle: Bekanntmachung. Nr. 2. Allgemeine 28. September , E oe in f nate vo f |Spmahl, Kauf Mend art | Brach e Oen, De ist | Bernhard Pate in Pegau \ Frieda | Unter Nr. 3900 # ; Richard î Sregister wurde mer 2 1, 10 Uhr, daselbst. | Montag, den 28. :rzeichneten 2. Ie, Fans a wait n Abl. ! Schmahl, Kaufmann in Y n T : Die Gesellschaft ist | Bernhc orden, daß Anna Frieda | Unter N nhaber Kaufmann Richa! Jn das Genossenschaftsregi n 24, Oktober 1931, ? ; Uhr, vor dem unterzeichnete! E te vor Ablauf | Schmahl, ie Prokuren des Karl | Re eingetragen: Die schafter | cingetragen worden, daf ) Ju- | in Stettin. Fnh August 1931 v N Da Z d un ar : üd, 27, August 1931. | mittags 9 Uhr, t mit des Ges<üstsiahres, d 4, der leble Tag | Liquidator. Die Prokuren eide in | aufroróst De bisherige Gesellschafter | cing de ges, Vetter 1n Pan Fibe F Se E E treide # [heute eingetragen: ünnstadt on Amtsgericht Bersenbrücd>, 27, Gericht, Zimmer 28. Offener Arrest 1 des Geschäftsjahres, d, i, der Seshäfts- | Kittel und Friß Schwarß, beide i aufgelöst. D Hermann Osburg ist} vhl. Pabe g ‘Ferner is eingetragen | Ne Nr. 1158 (Firma Strau: ; eno ens<ha _ Dreschgenossenschaft Brünnstadt, D u iet O e O flicht bis 15. September 1931. Lf s Jahres, kündigt. Jeder Geschäf “4 1: R t R e A i Ingenieur H E aberin ist. F V ui tet | bei Nr. 1156 ¿ttin): Frau Hedwig ÿ L schaft mit be: S Anzeigepflich dein un &| e g u (V A Bote. E 2 S L es O S V E reger. lrn baswtide 24 Prim Verglei<Sfsa<hen. e ei | B N B ie Gmnd. 7:9 N ist berechtigt, allein è E A sgeri<ht, Amtsg : icht für die R 8- | M<ter geb. Vau. Í Sabu 3, Fuli 1931. 7690] das Vermögen der u - L | | H L U n Ns Hess. Amtsgerich L Tr ‘bindlichkeiten des bi8- | L usgeschieden. \ . t. Saßung vom 3. i : L . [4 Ueber : ute Gn i H Firma zu (oige E L S [47321] Nüenicds: [46985] E L gehen auch a4 lelsGast a E a [47342] Worin. : a Gegenstand des R EUIRENE M E ta. z Ie Ble, dee Maine R O Grossenhain. . [47705] l : N Gefe erfolgen im Deutschen M, P anelave E be 2 C dilereluiei Ls Le E H begründetew Forde- Stol Ï Bayr ir A 714- vom 15. G Jn das Dae bei Pn eyen, Tie M pla E E E Ds E E ist der Protepaaent Es Ueber ies A G aen | erie Kosel, A rin : T R ieser | rungen auf sie über. s : Hand.-Neg.-4 3frug Wilhelm Krink, unterzeichneten Geri : .|dur<h Ansc A den Land- | Martin Frohn, ha is Nachf. | : ‘rsenbrü>. Offener Arrest mit An- Johannes Richard f : x der y 4j Reichsanzeiger. > 15 931. | heute bei der „Conrad T Haf- E olandstr. 11, Unter dieser] rung 2 No 26. August 1931. | O: ma: Amtskrug Wi : f Gemeinnüßige VBau- | r Dreshmaschine, um i Gebr. Vaugeois Naf. | ¡n Bersenbrüd. ist bis zum |Y sallee 4, der daselbst unter B wafit os Kea PEIEN E a A N Nürnberg, Grolandstr. ieur Amtsgericht Pegau, ( 1931. Fir ¿ twirt Wilhelm Nr. 1961, etne : n Lohn zu | getragenen Firma : E s ; d Anmeldefrist bi 3 Augustusallee 4, x S Firma I Amtsgericht Kosel, , Geselllschaf Siß in Mainz einge-| 28 betreibt der Jngenieur Franz | Amtsg H S Stolp. Fnhaber: Gastw schaft Hirschgarten e. G. M. wvirten das Getreide gege tin Frohn, Jnhabers einer Uhren zeigepfliht un Erste Gläubizer- Gai eM U Slaacanes Firma A B Ri e ied is 5 tung“ mit dem Siß in 508 dit 0s erret S Jng Handel mit 7 [47334] | 210 F Stolp genosseuf ‘agen worden: Aufgelöst dreschen : ü Martin é A chen, Jakobstraße 20, ist | 30. September 1931. Srite 1931, [ Ban 9A 1ath ein Großhandelsge\cäft D jèupert | t ens Duss dex Lon Va al N e PRrnLeTg F 1d Be-| Pirmasens,. Krink, S Amtsgericht Stolp. b. H., eingetrage fammlung den 26. August 1931, | handlung in Aachen, Konkurs- | versammlung am 26. September «1s | Arthur Donath ibt, wird heute, an 141 Landshut, Ä: ‘ecister: Rupert | tragen: L schafters vom 10. Juli 19831 A bilen, Ersatteilen und e Bekanntmachung. Amtsge < Beschluß der Generalversa : Schweinfurt, _ Ra E 27, August 1931, 12 Uhr, das ‘75 | Verjammlung a tsgerichtegebäude, i Tabalivarau: betest t, wir te, P eat Get Nühlen- u. Landes- | zige “Beselsbatt aufacróse * t Hie S, enbetrieb so- E f —— cte dur i 1931. Bei Nr. 260 Ar- Amtsgericht Registergericht, am 27. Augu| lter ist |10 Uhr, im hiesigen Amtsge G m e ttags 5,25 Uhr, E O! * Mile a B ee E O E elöst. Der bis- ‘icb8stoffen, cinen Garagenbetr delsregister. Veränderung. + 47343] 30, Fuli 1931. Bei Nr. Z Amtsgerich Ÿ verfahren eröffnet worden. Verwalter i 10 Uhr, 9 iner Prüfungs- | 97 August 1931, nachmittags 5,2 23 M Holbö>, Getreide, Mühlen- T ist die S ans Hermann Kro- d O 'Sahrshule. ; A - as Wah & Sließgesellschaft Stolp, Pomm. 83 d 24. 8. Btas » WangenoslonfTa „Para- [47358] gn s Justizrat Hamacher in Zimmer Nr. 2. Le Uhr, daselbst. | 543 Konkursverfahren eröffnet. | ua ige 1 T E E E De, N erige Ge[<äftssührer Hermann K i Fo. in Nürnberg, | Firm: in Pirmasens: Nun- | O B Rea Eintrag A tell y j V D: er) i Let. l : ner Arreft | termin am 24. 10. 1931, e M izrentenmeister a. D. fi produkte, E Rabert Holböd tarifor ia Berlin, Potsdam:r Straße 2, Ritter M Se Kle Firma be-| J. Sas & Co. in Pen August S E offenen Handelsgesell- dies“ zu Din, e, s L ‘if jeßt: Mon E p unser Genossenschafts- Aachen, Wilhelmsttaße. 1 E E AmmiSaecicht Bersenbrü> 27, August 1931, verwalter: Herr S RCEA bis zum hut. Fnhaber: # G91 N ts ¿richt A N ‘iquidator. Heroldstr. 6. nter die 7 ias ehri er Alleininhaber seit 1, ? Niy- | 1931: Firma il“ in Stolp ift in enstand des Unternehmens E intragun( August 1931 bei | mit Anzeigefrist bis zum . S Lossa>, bier, tclbefe is j m | O ———— 1 Moing, d 26, A E h Der Metaltbildhater Jeottina 1981: A kob Sachs, Kaufmann in Pir- haft „W. Beil“ in S & Sohn“ L : Bau und die Betreuung von Klein- register Nr. 3 am 6. A s tund | 1931, Ablauf der Anmeldefrist an dem- E [47699] | 19, September 1931, Wahl- uad Pr E N A Mainz, den 26. August, Jol. treibt : Nürnberg die Herstellung und | 1931 : qjatob L Wirkung vom gleichen 1G nenbrauerei H. Schulz Di Fr O im eigenen Namen. Dex der Firma Ländliche Spar- 1 1931, Ersté Siäubigeroesamminna S : | mber 1931, Wahl- uad Pri 141 5 [47315] Hess. Amtsgericht, Ritter in Nürnberg lektrischen Beleuch- masens. Mit Wirku S, Maria Sachs O t. Amtsgericht Stolp. wohnungen im U nehmens ist auf | de E E. G. m. b. H. Prit- selben Tage. rste äubigerversammlung e At N 12. Septem : Spe ter 105r N Lobberich. rid L U S 47322] | den Vertrieb von ele ‘fabteile Der Tage ist der Gesellschafter rage P ad t8- | geandert. A Gegenstand des Unterneh (b des Be- Dar eyno Weißenfels: Der Gegen- und allgemeiner Prüfung M bie bes Bermcor bes Frier vormittags 9 Uhr. ner Arrest mi D) agg: 2 fal Bee A C i [ tungsfkörpern - und Ersaßteilen, von Jakob Sachs, a1 [47344] den Geschäftsbetrieb innerhalb des L tiß, Kreis Weiß : dehnt | 1, Oktober 1931, 11 Uhr, an hiesig Ueber das ilf Osterholz b. | on eigepfliht bis zum 12, H ei der Firma A. Berger & Co, pen Sregister wurde | Q rer seither in München. | Ehefrau C Pomm. Z 94. 8 en CUEN schränkt. Amtsgericht | f. id des Unternehmens ist ausgede! S "Adalb tsteinweg 90, | meisters Dietrich Hilken, G s A Bei der Firma A. Berg : In unser Handelsregister wur! Siß der Firma tvar se : i eschied j SÍoIp, : 715 vom 24. 8. zirks Berlin beschränkt. Îuquse | stand des L Lacbtets Gerichtsstelle, Adalber ry M M | ive berei und | heute bei Mi n Sig in | Lei i Mee N ena August 1931. Hand.-Reg.-Eintr. A 7 in Groß Mi Abt. 88, den 24. August : An- und Verkauf von L Sto Bremen, ist heute der E in, den 27. August 1931. h Ra, A und | heute bei der Kommanditgese Sth in| _92. G. P. J. Bie Nürnberg: Die Pirmasens, den 25. Aug Hand -Reg.- Carl Krüger in Gro Berlin-Mitte, “rox, 00, aus: 3 ¿n Bedarfsartikeln und Ver- Zimmer 512, IIL. Sto. 31 lter: Rehtsanwalt J. J. Schröder Großenhain, de icht M Ae NTei r a am | Firma „F. Minthe““ mit dem Siß n-| Hofbuchdruckerei in Nür fgelöst, das Amtsgericht. 1931. R ber: Kaufmann Carl 1931. schaftlichen Bed wie Absay landwirt- |“ Aachen, den 27. August 1931. Verwalter: Offener Arrest mit Anzeige- Amtsgericht. M “August 1931 H-R B58 Las tue r“ Gesellsch it ausge. Selbst Wied vor bem DertBti s E i Dübsow. Fnhaber: 7349] | brauchsstoffen sowi itglieder. Amtsgericht. Abteilung 4, in Bremen. 31 einshließ- S CRRr T ara 7 h A ndfapital ift dur 15. Mai din A “entstande offene Ves esellschafter Hei ri Landau in i bach. Vogtl, [47835] | Krüger in fia cvicht Stolp. Berlin, chaftsre iter des schaftlicher i lehrte aren frist bis TORSEAR is Ae 31, Otteber Hagen, Westf. K A M G reralver ammlung, Bon 15 Ma Sudelegcleligat 1 d von den drei Nürnb T4 inie LUBCttiberie: Firma Hi das Handeléregister ist Äpoiheke E [47000] erzeictneten, "Gerichts ist heute bei R L ‘1980 ist die Aenderung Alzey. Konkursverfahren. “SohneA 100 einsclicplih. Ten GUuMgerves- 1 - Ueber Reil, M A der h der Generalversammlun; 100 000 RM Handelsgesellshaft wird voi de un- | Nürnberg un er 1 Gie Me Es it 665, Firma Anker - Apoi L : 47000) t e heridts l Heute bei | Durs O0 j Bie Kenderun ieex: Kontaraversabren. 7001 A kate I af M GrebaRedi, Durs der Beschluß | verbliebenen Gesellschaftern unter weitergeführt. Die Prok tehen. Bla , Ecnst Schwineköper, | Tils das Handelsregister A ist he n Nr. 1587, Treu ischen Industrie, | des $ 2 inebe>er IL, Maurer in Bermersheim, sammlung Uhr; allgemeiner Prüfungs- Firma Friß J. Weiß zu Hage nq, wird \ ind die $8 4 As. 1 (Grundkabi j ALADErier Na Loe EE: Sigmund Landau, bleibt bestehen |Neushkau, E : Elise Sophie | Jn da Nr. 569 eingetragene liner Feinmechanische den: | worden. / ; Pfanne i 21. August 1931, vorm. | mittags 914 Uhr; 1, vormittags 8, Lebensmittelgroßhandlung, H find die L8 4 9 Grundkapital) | veränderter F 3 August 1931 U is Schinkel in Nürnberg: ingetragen worden: è : bei der unter Nr. 5 Gie- b, H., eingetragen worden: Amtsgeriht Weißenfels. wird heute, am 21. Aug F in 1. Dezember 1931, vor straße 8, 1931, 9 Uhr, das V 2 Abi. 1 (Stimome: E L. e Ee E Ös Ge-} Cgen jaxete verw. Schwine- | bei delsgesellshaft Franz e. G. m. b. H., eingetrage; Amts- mitsg Konkursverfahren eröffnet, | termin n immer Nr, 84. | heute, am 27. August , Cs N ind D A0] Ri E Amtsgericht Î sellschaft ist aufgelöst das Ge- Karoline Margarete « Der | offenen Handelsg daß zur Ver- ie Genossenschaft ist nichtig. 10 Uhr, das Konku ig-|9 Uhr, Gerichtshaus, Zim ' öffnet. Verwalter: 11 Und Wo U, 1 (Skit E Hess. Amtsgericht, Die Gesellscha lei jl sis des Gesell- | b, Siegel ist ausgeschieden. De ¿1st etragen, daß 4 Die Jen ; 88, den dner seine Zahlungsunfähig , August 1931. onkursverfahren eröff 4A Liu ‘ih. L Vie © s : j : t, Tilsit, eing : nur Frau Berlin-Mitte, Abt. 88, ba dez Schulduer 7; he, Serichtshaud, Zi rsaheen eröffnet. Verwlier: M Le E das é Rudolf infel übergegangen Apothot, ate rug Mocdhes r 4 pour Moni: Firma hinfort ; eriht , it eingeräumt hat. Konkursverwalter: ; des Amtsgerichts. | Bücherrevisor Pau p M : I u © Firma i Iobaber, Die irm Laus L DOURA, Ahr 7 sammen mit 35 August 1931, G ° feit eingeräum A Geschäftsstelle des h 25. Konkursforderun N 7816] | Sa uns Mee eno Va Es Pen Ln M ter Firma | Apoth haber. Die Firma lautet Giedat geb. Berger zusa . Aug lt Dr. Stumpff, Alzey. Offe : Hindenburgstraße 25. al M “heute | d e Firma: „S. Hes « Co.“ see fog api A a U MNEE: Netschkau | Anna Giedat deren Gesellschafter S S E terregi eL. Rechtsanwalt Dr. 1d An eigefrist 47700] ind bis zum 5. Oktober 1931 bei dem N E E : N öffe ind aje we Joh Maris 2A ras Tay ane 47350] U ner Arrest mit Anmelde- un Ö hsal. . [47 gen sind bis z + D Gläubiger- t D : dels ter ist heute | te die Firma: „S. L 3 | weiterführt. é: n . | künftig: ; [4 DEE L [ * l- und allge-| Bruchs Bäker- umelden. Die erste TIN N Uer Pandelsregif heute die Fir! ‘aße 6, und als | weiterfi Nürnberg: röder. tigt ist. ; Eschershausen,. E is 8. September 1931. Wahl- u Vermögen des Bäer-| Gericht anz ? tember Mh eingetragen wod deute deren Jaber Simon haber, Kaus: | 5. Johann Huber in Ri Geschäft “" ntögaride Reibenbas, bereit i Ridder E n ns e La Saite Vlnstorvidide Ln (0000) meiner Prüfungstermin: / Zimmer 13. meisters Emil Vexer in 4 Use, Konfurt | 104 1 U: bes n Be V 1. Vei der Fir j -Aktien- | ren 4) ; ingetragen. Der |‘ Ausshluß aller im seit- den 22. Augu : mtsg . X, i E i sbezirke Bekanntmachung. 1931, vormittags r, s te, nahmittags T, ; J 1931, 11 Vhr f 8 Elbeschiffahrt-Aktien- | ann in Mainz, eingetrage! -jist unter Ausshluß_ ründeten ——— S 001] ssenschaft für die Amtsbezi terregister ist heute F EN iht zu Alzey. | wurde heute, l stt Groß in auf den 28. Oktober 1931, 11 Uhr, h) und Vereinigte E ‘lassung Magde- : der in dem seitherigen GBe-| 1k U Geschästsbetrieb begründeten E 47336] [47 Esel Ottenstein, einge-| Fn unser Muster ads Hessisches Amtsgericht z röffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Groß | ¿¿xmin ihneten Geriht, Zim- j 8 La Meiner n agdeburg ret an Mg ündeten Verbindlich-| herigen d Verbindlichkeiten auf [ i | Tilsit. Saat A ist heuté Eschershaujen und et ränkt ter Nr. 112 folgendes eingetrage CELITEL, l. Offener Arrest mit Anzeige- | vor dem unterzeich Arrest ist FEHIE 4 - a ( sbetrieb begründeten Forderungen un Reppen. un L Handelsregister t ssenshaft mit beschränkter | un ; Koswig in L [47693] | in Bruchsal. En tag Ba, anein Dffeucs fe ¡T A n Mao b “pibigg rau M Erwerbe des Ge-|è | Theodor Huber in ffentlihe Bekänntmachung. In das delsgesellsdaf tragene Genosse ; rder | worden: Firma F. F. ‘| Berlin, é ; ie Anmeldefrist bis 19, Sep- | mer 64/ 7 A igepfliht bis zum I DUL, r UUT der in Hamburg keiten ist bei dem Er sge-| den Kaufmann j n [ del8reai ist unter | x Nr. 823, offene Handelt ; Gt in Linie bei Beteiuos A N pee qo [27008) in Veuchsa E e n Ble | : estehenden Haupin B euer |fhäfts Un Mon Uer Aas Nürnberg übergegangen und wird vo Jn unser Handelsregister A ist u ma | vei, Nr. ‘Nahf., Tilsit, eingetragen: Haftpflicht i ingetragen: insterwalde, 6 versieg ir Tuche, | Ueber das Vermögen de der | tember 1931. Erste Gläubigerversa erlassen 1931 1h R D ree E 3: Du < Be- L i Der Ort der Ni-derl4ssung | Nür nter unveränderter Firma fort- Nr. 77 am 18. Fuli 1931 bei der Fir Friß Rudat Nahf., ufgelöst. Die Firma (Weser), folgendes ein dur< Beschluß | haltend 21 Muster für bis | Dr. Edmund Weidner, Jnhabers der lung und Prüfungstermin am Mittwoch, | 99. September 193 t Hagen | [Wu der Generatvetiamminm vesand sich seither in “Fr ut Wein- | betrieben. olonialiva handlung Vertha Karge | Die Gesellshaft ist a Die Genossenschaft ist dur j 2381—2387, 2401—2409, 2411 bi igen Firma in Berlin O 27, | lung ber 1931, vor dem Amts- Amt3gericht Hagen. 4G y ilung vom befand sich seither in Frank : betrieben. in Nürn- | Kolonialware1 s eingetragen | ; loschen ieralversammlung vom 9, Mai | Nrn. S 9431 —2436 2311 gleichnamige brik hygie- | den 23. Septem er 1931, 5 [luß der S1 e G S O 5 des Ge- G bener Geschäftszweig: Wein- 6. Brauerei J. G. Reif in Nür in Sternberg folgen E t: [ist erloschen. 3, August 1931. der Generall : 2419, 2421—2428, 1—2337, | Alexandrinenstraße 25/26 (Fabri À riht, T. Sto>, Zimmer Nr. 1. Hins [47707] I tijdaftvertrages qoûndort und Spiri fei 4 g: Die Vertretung der Gesellschaft « Die Firma lautet jevt: | Filsit, den 3. iht 1931 aufgelöst. 1931. | bis 2317, 2321—2328, 2331—2337, | A «medizinischer Artikel), ist am 25. Au- | gericht, l, den 27, August 1931, Hamburg. ögen des Antiquars I O E N P U berg: Die Ver wei der ver- | werden: lung Bertha Karge Amtsgericht. Eschershausen, den 18. August ; 1—2367, 2141—2146; | nis dem Amtsgericht | Bruchsal, de ; Ueber das Vermög Rothen- 1M 2 Vei der Firn r. 1034 der Ade | Mainz, den 26. fri e vugda erfolgt nunmehr durch je zwei Kolonialwarenhaadlung L ber C (D Es 47002] s "Amtsgericht 2341—2346, 2361—236T7, —2186, | gust 1931, 12 Uhr, von de Amtsgericht. Leopold Göß, Hamburg, Ro M E E Gema Ab-| Mainz, An iht Ea BE tigten persönlih haften- lix Berthold in Sternberg, [ Das Amtsg * 151—2156, 2161—2167, 2181 ' lin-Mitte nah Ablehnung des Ver- Hans Le lleinigen Jnhabers der l i Geleit i aus Hess. N ; tretungsberetig insam oder dur | Nahf. Felix Tilsit. sregister A ist bei der 2161—2156, —2305, 2041—2049, | Berlin-Mi g kur3verfahren E E E E 47701] | baumcaussee 1, alleinig dort, h Bl A: Die llschaft ist auf- - den Gesellschafter gemeinsam o (l-} N i das Handelsregister A ist bei [47352] | 2201—2208; , 2101—2106, | gleichsverfahrens das Kon Coburg. r irma Bücherstube Hans Göß, eben E teilung A: Die Gesellschaft llschafter [47324] | f; veriretungsberehtigten Gesell- Reppen, den 18. Juli 1931. Jn Nr. 1395 eingetragenen Firma Stiiin. ] 1—2208 e Do Ho ihrens bas Konkursverfahren p e Cobur tas Q Bum L E / | f E H E : \ y } eingetzagenen And | 2e ; L SELNe 1 U Moe upt | Das Amts3gerich ; Antiquariatsbuchhandlung, L . N ito Hensel ist alleiniger JA AEE E T deltrcgistereinty vom after in Gemeinschaft mit einem Pro Amtsgericht. unter acubeit & Co. in Tilsit heu Bei der unter 9 n Ländl. | 2111__2117, 2121—2126’ ; | Verwalter: Kaufmann Dr. Walter Haup 27. August 1931, nahmittags q rs eröffnet. Verwalter: M pes Gi Ani Hs. Angust 1931. furif en | S E EE E R Franz J n haftsregisters eingetragene thin, | 8772—8776" 8940—8944, 8982— 8986, Ve lin NW 40, Alt-Moabit 137. Frist {luß vom 27. Vermögen des Maschinen- | 15,43 Uhr, Kon isor G. M. Kanning, H ; 26. August 1931. : kuristen. llschaft mit [47340] | eingetragen: Frau Clará - u. Darlehnskasse Schlagenthin, ' 1—1927, 1931—1936, | in Berlin / fursforderungen | 4 Uhr, über das Vermög in Coburg, | beeidigter Bücherrevisor G. M. s i! V Bei i rh, an, imer bilien-Gesellschaft | 7 Lohnert & Co. Gesellschaft Solingen. ; î samtprokura der Frau J par- u. in Sclagenthin, ift heute | 1911-1916" 192 , 1965, | zur Anmeldung der Konkur N abrikanten Franz Wittmann in Coburg, Speersort 6. Offener Arr I EL N 3. Bei der Firma Gustav , Mannheimer JFmmobi im A Haftung, Zweignieder-| So in das Handelsregister. Die G Mau in Tilsit ist er e. G. m. b. H. in Schlag P l 1—1945, 1951—1955, 1961—1965, | zu ftober 1931. Erste Gläubiger- | fabrika i; ndelsregister ein- | Hamburg, Speers Ie e M *Zlgl der A 9A: Die Firma | mit beschr aft. ist aufgelóst, Der bis: a E - Hauptnieder- amen. i in Solingen, | Würschmidt geb. des eingetragen: Durh Beschluß | 194 , 1991—1998, | bis 10. Oktober 1931, | Alleininhabers der im Hande » [mit Anzeigefrist bis zum 19. Sept M ir, 2191 dee Abteilung, : Die Firma | Zie Gesellichaft. il f n direktor | lassung in I NREEL, L Die Firma Otto Hinzen in E: folgendes eing l vom 24. Juli | 1971-1977] 1981—1988, 1 - | versammlung: 23. September ' n Firma Franz Wittmann, Ma- | mit An ließlih. Anmeldefrist bis zum N A L Lee Nvteltima A: 7 Die Gesellschaft ist aufge Bankdirektor | j ng in Berlin: Nach Verlegung des R, A 2195, am 20. 7. 1931. Fnhaber: | loschen. August 1931. der Generalversammlung s —2012, 2021—2032, Flächenerzeug- stermin am 13, No- | getragenen das Konkursverfah- | d. J. einschließlich. An ließlih. Erste i - : un * va R. , : ; t, den 6. August : Gegenstand des Unter- | 2001 , 1931, 10 Uhr. Prüfung Í : nfabrik, Coburg, da s Oktober d. J. einschlie M ist erloschen. i berige Geschäftsführer Bankdir ¿_| lassung r Gesellschaft na< Berlin ; Otto Hinzen in Solingen. Tilsit, adt. 1931 ist der Gegenstan : r | 0 1021-208, Flächen i mermin am 19, Be: guten : s Ene (2 e H zt aos 8c Mannheim ist Liqui- | Sauptsives der Ges : eder- | Fabrikant Otto lieper in Amtsg ie folgt erweitert: An- und | nisse, angeme t vember 1931, 1014 Uhr, j n eröffnet. Konkursverwalte äubigerversammlung Dienstag, | Das Amibjeriht 4 f fung 8. | dator. Die Firma i En E n Ta oaora Ee MOQAMe Bei der Firma Eduard Shliepe nehmens wie folgt er] ftlihen Be- | 10 Uhr, Schußfrist 2 Jahre. bäude, Neue Friedrichstr. 13/14, dritter | ren ldemar Schob in Coburg. | Gläubige d. J., 111/, Uhr. Allge- L “Stempelfobrit, Buchd ferei, Gra, lass erie, Auoiniger GOYILE lingen, H.-R. A 1274, am 25. 7. Verkauf von landwirtsha sstoffen | Finsterwalde, den 8. August 1931. | ge >, Zimmer Nr. 147, Hauptgang A, | revisor Walde mit Anzeigepflicht bis | 22. September stermin Dienstag, den ]| Stempelfabrik, Buchdru>erei, G * [lassung : Kaufmann Adolf Kahn | Solingen, H. llschaft ist aufgelöst. Die s darfsartikeln und Verbrau Ámtsgericht. Sto, Hi 6 und 7. Offener | Offener Arrest ; lassen Frist | meiner Prüfungsterm U T [olen rag tng Stat E I. Der E 1931: Die Gese S ero; i : rtschaftliher Er- wischen Quergang 6 1 tember 1931 is erlassen. x r d. J., 1034 Uhr. nt mie ofen E e Marten che eieslnt E ete ‘der Gesellichaft | Bei der Firma Gebrüder Vogelsang » Verlag: Diceblor MaK ge bin ugnisse der Mitglieder und it TRE Rheydt [47361] | Acrest mit Angeigescift bis 18. Septetaber p Lameldung ber Kontursforberungen: “amburg, 27. f gui Gt L : Mainz ei : Mannheim verlegt. i rtin Sti ist Gesellschaft E A 1468, am | und Verlag: ( me auf 100 RM erhöht. adbach-Rheydt. en 1931. : 21. September i S Das Amtsgericht. Co Mi den Sid Ly Mainz ginge: $708 Man + Mannbeim. | Martin Stiebel ist aus der in Solingen-Wald. H.-R. A 1468, am in Berlin-Pankow. ftfum! August 1931 Musterregistereintragungen. Geschäftsstelle des Amtsgerichts igerversammlung und allgemeiner Co.“ mit dem Siß in Mainz eia - | Bad. Amtsgericht. F.-G. 4, schieden 1: Die Gesellschaft ist aufgelöst. z Drud>erei enthin, den 19. ug . 17 ust 1931: MIR_ 1893. stelle des Amtsger S S j | ktor in Wies ausgeschieden. sellschaft] 3. 8. 1931: T 6 Drué> der Preußischen Des Amtgagus t 1e i 4808, häftöstelle del baden, t in das Ges ingetecten, 53 if mie pith . Banshargese Die Firma ist erloschen. i Aktiengesellschaft, Berlin, a Firma Tughfabrik Klein & Vog É aftende: Se d u Lahn. 59 if mir D fter Haftung in Nürn- ì i achenba< & Benz | und Verlags- l E L els: | Jm Pandelsregi Ne bes in [M besGvRa ist niht mehr Ge-| Bei der Firma M A 1636 ilhelmstraße 82. lih haftender Gesellshafter ein Sig, Jm Handelsregister A Nr. in | berg: Adolf Blen>e ist niht mehr in Solingen-Höhscheid, H.-R. A 3 gtsultiait be is U be-| heute die Firma Gerson Zsenberg i äftsführer am 10. 8. 181: Die Firma ist von Hierzu eine Veilage. Tam D, Gun Il Met he ö orden. shà 3 mantziehstein-| am 10. 8. : gonnen, hat e Et qn Mainz E ‘Amtsgericht Marburg a. d. Lahn, brit Wesel! ft “t beschränkter Amts wegen gelöscht. wird "E Berteeluga Le, ? feldt ‘den 22. August 1931. fa führt. Zur Vertretung Ia!