1888 / 141 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[12453] Actien-Bau-Gesellshaft Alerandra

tiftung.

e das Jahr 1887 sind folgende Actien unserer Gesellschaft durch das Loos zur Amortisation bestimmt worden :

Nr. 13 14 39 67 71 105 106 111 120 127 140 170 173 174 200 203 208 220 235 244 269 277 278 279 286 292 321 323 324 356 357 369 370 386 387 388 396 405 406 410 418 429 443 456 463 482 486 488 492 493 498 500 519 537 544 990 576 583 587 588 589 611 616 622 624 651 662 663 671 676 677 684 687 690 697 703 709 723 726 739 741 742 747 750 757 779 787 795 806 810 814 824 825 835 841 846 876 884 897 905 916 919 935 972 977 985 1015 1023.

Ferner siud noch nicht abgehoben :

Die im April .1887 für 1886 verloosten Actien Nr. 327 und 419,

Die Inhaber der gezogenen Actien werden er- suht, den Baarbetrag von 300 4 per Actie gegen

. Auslieferung der letzteren nebs Talon und der noch nit fälligen Dividendenscheine im Vureau des Schatzmeisters der Gesellschaft, Herrn Gene- ral: Consul F. Borchardt, Französische Straße 32 (Firma M. Borchardt jum.) in der Zeit vom 1. bis 31. Oktober d. J. (S. 26

des Stimmrechtes und der Vertretung der Aktionäre wird auf die 8. 25 und 26 des Gef verwiesen.

[12%] Eisern- Siegener Eisenbahn - Gesellschaft.

Die Aktionäre der Gesellshaft werden hierdürch zu der am 23. Juni d. J., Nachmittags 3¿ Uhr, im Hotel Kattwinkel hierselbft statt- findenden siebenten ordentlichen Generalver- sammlung ergebenst eingeladen.

Die Tagesorduung der Generalversammlung haben wir wie folgt festgeseßt:

1) Berichte des Aufsichtéraths und der Direktion über das fünfte Betriebsjahr 1887/88. Vor- lage der Bilanz, der Jahresrechnung und des Abs(lusses über Gewinn und Verlust.

2) Beschlußfassung bezüglih der Bilanz und des Abschlusses über Gewinn und Verlust und bezüglih der Entlastung der Direktion.

3) Waktl von drei Mitgliedern des Aufsichtsraths an Stelle von drei statutmäßig aus! cheidenden Mitgliedern.

4) Ausloosung von 73 Stück = 36500 M Stamm-Prioritäts-Aktien zum Zwecke der Tilgung.

Bezüglich der Legitimation der Stimmberehtigten,

ellshafts\tatuts Die Berichte des Aufsichtsraths und der Direktion,

[12049] _ Wir bringen hiermit zur öffentlihen Kenntniß, daß nach dem heute in Kränklihkeit erfolgten Rüdcktritt unseres biéherigen Direktors Herrn C. R. Wendte Herr Dr. jur. O. Ludwig zum Director unserer Gesellshaft ernannt ist. Hannover, den 1. Juni 1888.

„Hanuovera“ Militairdienst- und Aussteuer-Versicherungs-Gesellschaft für Deutshla

Der Aufsichtsrath. L. Spiegelthal.

Folge anday v

[46439]

Anhalt-Dessauishe Landesbank.

Bei der heute stattgebabten neunzehnten notariellen Ausloosung fünfprozenti briefe unserer Gesellschaft sind nachverzeichnete Stüde: Feger P Serie T. Litt. A. Nr. 3 190 474 595 768 978 1111.

Serie T. Litt. B. Nr. 49 295 330 482 622 683 896 1076 1156 1267 1279 149? 1665 1798 199

Serie 7LT. Lätt. C.

Nr. 49 13? 355 464 606 683 727 749 775 816 861 1113 1245 1256 1316 1349 Lz

1747 1789 1818 1837 1907 1914 1938 1956 2028 2195 2236 2280 2335 2404 2556 265 2658 2775 2818 2950 2994 3003 3028 3041 3102 3126 3208 3297 3344 3598 3649 a 4097 4303 4438 4486 4640 4809 4832 4836 4851 4887 5179 5227 5387 5407 5419

adl

Dritte Beilage | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

¿ 141.

Berlin, Freitag, den 1. Juni

18SS,

tiefe und UntersuGungs-Sachen. | L oritieeckiniaen, Aufgebote orladungen u. dergl. ä erfäufe, Verpahtungen, Verdingungen 2c. : 4 Verloosung, Zinszahlung 2c. von öffentlichen Papieren.

1

Deffentlicher Anzeiger.

Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Afktien-Gefell\ch. Berufs-Genofsenschaften.

Wochen-Ausweise der deutschen Zettelbanken. Verschiedene Bekanntmachungen.

5) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien -Gesellschaften.

Generalversammlung

der Afkftien-Reismühle in Hamburg am Freitag, den 22. Juni a. c., 21 e Nachm.,

Bureau der Herren Dres. Seebohm, Scarlah, Westphal & Poelchau, Dovenhof.

d Tagesordnung :

1) Bericht und Vorlage der Bilanz.

2) Antrag auf Reduktion des Aktien - Kapitals auf M Aenderung der Statuten.

3) Neuwabl zum Aufsichtsrath.

4) Wahl des Revisors.

1910]

900 000.— und demgemäße

im Bureau der Notare Herren

[12502] Außerordentliche Generalversammlung der

Berliner Kammgarn Spinnerei Schwendy & C°- Act. Ges.

Wir laden die Herren Aktionäre unserer Gesell-

IEOR zu einer außerordentlihen Generalversamm-

ung au

Freitag, den 22. Juni, Nachmittags 6 Uhr,

in dem Mlreau der Gesellschaft, Gitschinerstr. 12/13, ein.

Tagesordnung :

1) Beschlußfassung über de: in der General- versammlung vom 3. Mai cr. gestellten An- trag auf Liquidation der Gesellshaft; im

Hinterlegung auszustellende Bescheinigung zur Theil-

nahme an der Generalversammlung zu legitimiren. Pfersee, den 29. Mai 1888.

Für den Auffichtsrath: Der Vorftand :

Der Borsitende: C. Staib. E. Dietsch.

[12509]

A. RKiebeck’she Montanwerke, Act. Ges. in Halle a. S.

Die Aktionäre der A. Riebeck\{chen Montanwerke, Actien-Gesellschaft, werden hierdurch zu der am Montag, den 25. Juni d. J., Nachmittags 1 Uhr, in dem Geschäftslokale, Leipzigerplay 2b.

Eintritts- und Stimmkarten woerden vom 19.-—21. Juni a. c. Dres, Stoffleth, Bartels und Des Arts gegen Nennung der Aktien-Nummern ausgegeben.

mburg, den 1. Juni 1888. E E Der Vorstand.

die Bilanz und die Jahresrechnung nebst dem Ab- {luß über Gewinn und Verlust liegen zwei Wochen vor der Generalversammlung in dem Geschäftslokale der Gesellshaft an der Eintracht hierselbst zur Einsicht der Aktionäre aus, können auß nah erfolgter Drucklegung von dort bezogen werden.

Den Aktionären, welche der Direktion bekannt sind, werden die gedruckten Berichte 2c. vor der Generalversammlung zugesandt.

des Statuts) in den Geschäftsstunden von 9 bis 12 Uhr in Empfang zu nehmen. Für diejenigen Actien, welbe nicht abgehoben werden, treten die Folgen ein, welche die §8, 27 und 29 des Gesell- \chaftsftatuts bestimmen. Verlin, den 1. Juni 1888. Curatorium der Alexandra Stiftung. Krokisius. Hesse.

9466 5512 5534 5789 5810 5932 6027 6133 6272 6283 6286 6640 6657 6704 6805 fis 7031 7078 7098 7416 7695 7700 7741 4982 8392 8405 8413. E Serie I. Litt. D. Nr. 29 39 104 225 513 ‘714 733 868 1012 1195 1456 1520 1577 1696 gezogen worden und werden dieselben hiermit zur Rückzahlung . per 1. Juli 1888 gekündigt.

Der Nominalbetrag dieser Pfandbriefe kann gegen Einlieferung derselben mit Coupons bn

in Halle a. S,, stattfindenden ordentlichen Genueral- versammlung ergebenst eingeladen. Tagesordnung :

1) Berichterstattung des Vorstandes und des Aufsichtérathes Über die Bilanz und den Be- trieb des abgelaufenen Geschäftsjahres. :

2) Beschlußfassung über die Feststellung der Di- vidende und die Ertheilung der Decharge.

Fall der Annahme . 2) Ernennung der Liquidatoren und Feststellung der Modalitäten der Liquidation. | Einlaßkarten und Stimmzettel werden bis zum Tage vor der Generalversammlung, Abends 6 Übr, gegen Deponirung der Aktien oder Depotscheine der Reichsbank über dieselben, verabfolgt. Berlin, 31. Mai 1888.

Vereinsbank in Nürnberg. Bei der heute unter Zuziehung eines Kgl. Notars stattgehabten fiebenten Verloosung unserer

1047]

[12260] Edckernförde- Kappelner Schmalspurbahn.

In Gemäßheit des §8. 12 des Statuts vom 13, September v. J. werden die Aktionäre aufge- fordert, bei der hiesigen Creditbauk bis zum 30. Juni d. J. 10% auf jede Aktie einzu- zahlen, unter Anrehnung von 49% Zinsen für die bisher eingezahlten 659% mit je 6,50 4 pro Aktie.

In Betreff der Folgen des Verzugs der Aktionäre bei Einzahlung der avsgeschriebenen Raten wird auf §. 13 des Statuts hingewiesen.

Eckernförde, den 30, Mai 1888,

[12512]

Montag, den 18. Juni 1888, Nachmittags 5 Uhr, im großen Saal der Gesellschaft.

Siegen, den 30, Mai 1888. Der Aufsichtsrath. Weyvyland, Vorsitzender.

Oldenburgische Marfkthalleu-Gesellschaft.

4te ordentlihe Generalversammlung am

e Tagesorduung : Feststellung der Dividende für 1887/88 und Entlastung des Vorstandes. Wabl eines Vorstandmitgliedes.

Wahl des Aufsichtsrathes.

2, Januar 1889 und flgd. bereits vom 30. Juni 1888 an, mit welchem Tage die Verzinsuug aufhört,

an unserer Kasse hierselbst,

Rauff & Knorr in Berlin,

Dingel & Co. in Magdeburg,

Levi Calm «& Söhne Bankgeschäft in Bernburg, Lüdicke & Müller in Cöthen,

S. C. Plaut in Leipzig

sowie bei den Herren

in Empfang genommen werden.

Deffau, 14. Dezember 1887.

Anhalt-Dessauische Landesbank.

0/0 dencredit-Obligationen Serie VIX. wurden folgende Nummern gezogen :þ. E Tit, A. Obligationen à 1000 A Nr. 83 183 283 383 483 583 683 783 883 983 1027 1127 1227 1327 1427 1527 1627 1727 1827 1927 2064 2164 2264 2364 2464 2564 2664 2764 9864 2964 3008 3108 3208 3308 3408 3508 3608 3708 3808 3908 4037 4137 4237 4337 4437 4537 4637 4737 4837 4937 9024 9124 9224 9324 9424 9524 9624 9724 9824 9924 10029 10129 10229 10329 10429 10529 10629 10729 10829 10929 12014 12114 12214 12314 12414 12514 12614 12714 12814 12914 14012 14112 14212 14312 14412 14512 14612 14712 14812 14912 22069 22169 99269 22369 22469 22969 22669 22769 22869 22969 23048 23148 23248 23348 23448 23548 93648 23748 23848 23948 24075 24175 24275 24375 24475 24575 24675 24775 24875 24975 06036 26136 26236 26336 26436 26536 26636 26736 26836 26936 30055 30155 30255 30355 30455 30055 30655 30755 30855 30955 31040 31140 31240 31340 31440 31540 31640 31740 31840 31940 36030 36130 36230 36330 36420 36530 36630 36730 36830 36939 37032 37132 37232 37332 37432 37532 37632 37732 37832 37932 39078 39178 39278 39378 39478 39578 39678 39778 39878 39978 42086 42186 42286 42386 42486 42586 42686 42786 42886 42986 44039 44139 44239 44339 44439 44539 44539 44739 44839 44939 45024 45124 45224 45324 45424 45524 45624 45724 45824 45924

Der Auffichtsrath. W. Schroeder. Carl Hofmann.

[12505] i S Spinnerei & Buntweberei Pfersee.

Nacbdem die Amtsdauer des Aufsichtsraths abge- [aufen ift, findet behufs Neuwabl des Aufsichtsraths Freitag, deu 29. Juni cr., Nachmittags 3 Uhr, im Direktionsgebäude in Pfersee eine außerordent- liche Generalversammlung statt. Diejenigen Aktionaire, welche an derselben theil- nehmen wollen, werden unter Hinweis auf §8. 19 und 20 des Statuts eingeladen, ihre Aktien bis spätestens den 23. Juni: :

beim Vorstand der Gesellschaft oder

3) Neuwahl des Aufsichtsrathes. 4) Wahl von Revisoren. Halle a. S., den 31. Mai 1888. Der Vorsitzende des Auffichtsrathes. In Vertretung : Dr. H. Credner.

[12264] : l Bremer Lagerhaus-Gesellschaft. Die Dividende für das Jahr 1887 wird

vom 1. Juni c. ab gegen Einlieferung des Cou-

pons Nr. 11 mit # 168,— pro Aktie, frei von

Einkommensteuer, durch Herren Bernhd. Loose & Co.

ausgezahlt.

Osffent. Poer\ch. Anhalt-Dessauische Landesbank.

, Bei der am 12. d, M. stattgehabten zwanzigsten notariellen Ausloosung unserer sür prozentigen Pfandbriefe sind nahrerzeihnete Stücke: Serie I. Litt. A. Nr. 21 62 235 245 423 502 597 600 623 659 823 863 1060 1177, S —— Serie I. Litt. B. U | Nr. 214 285 362 384 505 506 609 790 955 1022 1172 1179 1361 1619 16/7 9 150! 1573 1982 2034 2167 2190, 197186 Serie I. Litt. C. 1 Nr. 35 47 292 446 461 517 538 603 687 1002 1135 1188 1551 1786 1806 21 2131 2473 2628 2655 2712 2808 2815 2826 3124 3354 3432 3508 3581 36014 397 3869 3927 4032 4054 4203 4348 4413 45820 4668 4736 4795 5322 5401 5616 5s 9837 6007 6166 6431 6630 6731 6872 6926 6929 6951 7097 7134 7281 7313 7; 7426 7836 7979 8008 8028 8128 8322 8385 8423 8431, Serie I. Litt. D. Nr. 101 184 280 656 685 709 740 920 979 1007 1150 1206 1218 1268 19 1425 1481 gezogen worden und werden dieselben hiermit zur Rückzahlung am 1. August 1888

Der Nominalbetrag dieser Pfandbriefe, zuzüglich */12 Prozeut Zinsvergütung für dea Monat Juli, kann gegen Einlieferung derselben und der dazu gehörigen Coupons per 2. Janur 1889 und flgde. vom 1. August d. J. an, mit welchem Tage die Verzinsung aufhört, au uuserer Kasse hierselbst,

Ranff & Knorr in Berlin,

Dingel «& Co. in Magdeburg,

Levi Calm & Söhne Bankgeschäft in Bernburg,

Lüdicke & Müller in Cötbheu,

i S. C. Plaut in Leipzig

in Empfang genommen werden.

_Wir machen besonders darauf anfmerksam, daß durch diese Ausloosung nunmeht

unsere sammtlichen fünfprozeutigen Pfandbriefe gezogen resp. gekündigt sind.

Defsau, 14. Januar 1888. :

Anhalt-Dessauische Landesbank. Ossent. Poers ch.

Actien-Gesellschaft „Seebad Heringsdorf“. Vilanz-Conto 1887.

M S 4500| 23000

90090

48073 48173 48273 48373 48473 48573 48673 48773 48873 48973 50023 50123 50223 50323 50423 50593 50623 50723 50823 50923 51061 51161 51261 51361 51461 51561 51661 51761 51861 51961 53065 53165 53265 53365 53465 53565 53665 53765 53865 53965 54016 54116 541216 54316 54416 54516 54616 54716 54816 54916 55049 55149 55249 55349 55449 55549 55649 55749 55849 55949 59091 59191 59291 59391 59491 59591 59691 59791 59891 59991 63056 63156 63256 63356 63456 63556 63656 63756 63856 63956 64053 64153 64253 64353 64453 64553 64653 64753 64853 64953 65063 65163 65263 65363 65453 65563 65663 65763 65863 65963. : Litt. B. Obligationen à 500 Nr. 3082 3182 3282 3382 3482 3582 3682 3782 3882 3982 4085 4185 4285 4385 4485 4585 4685 4785 4885 4985 5031 5131 5231 5331 5431 5531 5631 5731 5831 5931 8099 8199 8299 8399 8499 8599 8699 8799 8899 8999 10004 10104 10204 10304 10404 10504 10604 10704 10804 10904 11062 11162 11262 11362 11462 11562 11662 11762 11862 11962 12016 12116 12216 12316 12416 12516 12616 12716 12816 12916 16970 16170 16270 16370 16470 16570 16670 16770 16870 16970 17088 17188 17288 17388 17488 17588 17688 17788 17888 17988 20024 20124 20224 20324 20424 20524 20624 20724 20824 20924 27005 27105 27205 27305 27405 27505 27605 27705 27805 27905 29085 29185 29286 29386 29485 29585 29685 29785 29885 29985 31005 31105 31205 31305 31405 31505 31905 31705 31805 31905 35084 35184 35284 35384 36484 39584 35684 35784 35884 35984 36056 36156 36256 36358 36456 36556 36656 36756 36856 36956 37011 37111 37211 37311 37411 37511 37611 37711 37811 37911 38094 38194 38294 38394 38494 38694 38694 38794 38894 38994 39070 39170 39270 39370 39470 39570 39670 39770 39870 39970 41075 41175 41275 41375 41475 41575 41675 41775 41875 41975 42008 42108 42208 42308 42408 42508 42608 42708 42808 42908 43062 43162 43262 43362 43462 43562 43662 413762 43862 43962. Litt. C. Obligationen à 200 A Nr. 57 157 257 357 457 557 657 757 857 957 1080 1180 1280 1380 1480 1580 1680 1780 1880 1930 3051 3151 3251 3351 3451 3551 3651 3751 3851 3961 5051 5151 5251 5351 5451 5551 5651 5751 5851 5951 8051 8151 8251 8351 8451 8551 8651 8761 8851 8951 9098 9198 9298 9398 9498 9598 9698 9798 9898 9998 11085 11185 11285 11386 11485 11585 11685 11785 11885 11985 17031 17131 17231 17331 17431 17531 17631 17731 17831 17931 19008 19108 19208 19308 19408 19508 19608 19708 19808 19908 20042 20142 20242 20342 20442 20542 20642 20742 20842 20942 27077 27177 27277 27377 27477 27577 27677 27777 27877 27977 28069 28169 28269 28369 28469 28669 28669 28769 28869 28969 30083 30183 30283 30383 d 20453 30583 30683 30783 30883 30983 31067 31167 31267 31367 31467 31567 31667 31767 31867 31967 32072 82172 32272 32372 32472 32572 32672 32772 32872 32972 33046 33146 33246 33346 33446 33046 33646 33746 33846 33946 34016 34116 34216 34316 34416 34516 34616 34716 34816 34916 37083 37183 37283 37383 37483 37583 37683 37783 37883 37983 42020 42120 42220 42320 42420 42520 42620 42720 42820 42920 42028 42128 42228 42328 42428 42528 42628 42728 42828 42928 44044 44144 44244 44344 44444 44544 44644 44744 44844 44944 46053 46153 46253 46353 46453 46553 46653 46753 46853 46953 48034 48134 48234 48334 48434 48534 48634 48734 48834 48934 50083 50183 50283 50383 50483 50583 50683 50783 50883 50983 51085 51185 51285 51385 51485 51585 51685 51785 51885 51985 55014 55114 55214 55314 55414 55514 55614 55714 55814 55914 56065 56165 56265 56365 56465 56565 56665 56765 56865 56965 58048 58148 58248 58348 98448 585 ) 58748 58848 58948. - e D. bligationen à 100 A Nr. 94 194 294 394 494 594 694 794 894 994 1047 1147 1247 1347 1447 1547 1647 1747 1847 1947 3045 3145 3245 3345 3445 3545 3645 3745 3845 3945 5081 5181 5281 5381 5481 5581 5681 5781 5881 5981 10003 10103 10203 10303 10403 10503 10603 10703 10803 10903 13009 13109 13209 13309 13409 13509 13609 13709 13809 13909 14038 14138 14238 14338 14438 14538 14638 14738 14838 14938 . 15000 15100 } 15200 15300 15400 15500 15600 157009 15800 15900 16054 16154 16254 16354 16454 16564 16654 16754 16854 16954 21087 21187 21287 21387 21487 21587 21687 21787 21887 21987 283091 23191 23291 23391 283491 23591 23691 23791 23891 23991 27005 27105 27205 27305 27405 27505 27605 27705 27805 27905 30032 30132 30232 30332 30432 20932 30632 30732 30832 30932 31040 31140 31240 31340 31440 31540 31640 31740 31840 31940 32025 32125 32225 32325 32425 32525 ‘32625 32725 32825 3292% 33084 33184 33284 33384 33484 39984 33684 33784 33884 33984 36044 36144 36244 36344 36444 36544 36644 36744 36844 36944 97040 37140 37240 37340 37440 37540 37640 37740 37840 37940 38023 38123 38223 38323 38423 98623 38623 38723 38823 38923 39081 39181 39281 39381 39481 39581 39681 39781 39881 39981 40012 40112 40212 40312 40412 40512 40612 40712 40812 40912 42036 42136 42236 42336 42436 42536 42636 42736 42836 42936 44070 44170 44270 44370 44470 44570 44670 44770 44870 44970 15000 6005 46105 46205 46305 46405 46505 46605 46705 46805 46905 49045 49145 49245 49345 49445 15304 49545 49645 49745 49845 49945 53048 53148 53248 53348 53448 53548 53648 53748 53848 53948 I 24085 54185 54285 54385 54485 54585 54685 54785 54885 54985 56063 56163 56263 56363 56463 14581 70) 96563 56663 56763 56863 56963 59033 59133 59233 59333 59433 59533 59633 59733 59833 59933. M | An Cassa-Conto. o c M EODNIGO Litt. E. Obligationen à 2000 4 Nr. 50 150 250 350 450 550 650 (50 850 950. 281839 20 || Actien-Capital-Cont Sa. M. |740750|— Die verloosten 4 prozentigen Obligationen sammt Stückzinsen werden von heute an P 2959 50 F Er D. N i Vi i Züllchow-Stettin, den 31. Dezember 1887. bei unserer Cassa, : N 12130 73 | Magistrat Nürabers Der Auffichtsrath. bei der Königl. Hauptbank in Nüruberg, 49894 99 Povotbat Cont 8 Schlutow. L. Sußmann-Hellborn. Dr. Dohrn. Ludwig Delbrüdck. bei den Königl. Filialbanken in Amberg, S potheken-Conto . : Bayreuth, Hof, Ludwigshafen, München, Debet. Gewinn- und Verlust-Conto 1887,

Diverse Credit. . Straubing, Würzburg, : 2499 A iatlos L bei der Bank für Handel und Judustrie in Berlin, Actien-Amortisation bei Köster's Bank in Frankfurt a. M., Mannheim, | | 9taaständige Dividenden-Stheine c onto {100800 L E An Citlgart, ldvie | 4 E „S : 20 S ÿ , tebs- 7 i & i u , : |__}} Gáwinn- und Verlust-Conto Ad Per S B dies S : | 84688 bei Mei Aires ie “fich mit dem Verkaufe unserer A gueten beate y 349323 42 18000/—|| Per S e laes Bete ha-Conto ; 616% Nen Rückgabe der Original-Obligationen nebst Talons und E 2 Gr 0 ine E Die Uebereinstimmung der vorstehenden 4500—} Per Gas-Betriebs-Conto. . . 1 \dt verfallene fehlende Coupons werden mit, den M preene i Wi ügt Verzinsung und wird hiefür Gesellschaft bestätigt die Revisions-Kommission. | } Per Warmbad-Betriebs-Conto . 4327 Vom 1. Juli 1888 an treten die verloosten Obligation Fr. Robert Krenkel. Joseph Ba. 9 %% des Actien-Capitals 225900/—} Per Kurhaus: Betriebs-Conto 1 N nurmehr ein Depositalzins von 1 Prozent vergütet. E A V V 42565/08}] Per Forst-Betriebs-Conto . Pei wel Auf alle in früheren Verloosungen gezogene Laut Beschluß der am 16. Mai c. stattgehabten Generalversammlung wird der Dividenden- |_ } Per Parzellenverkaufs-Conto 390 ‘hem dieselben aus der couponsmäßigen Verzinsung ge Coupon pro 1887 mit 4 7— pro Actie ab 1. Juni 1, Irs. bei unserem Gesellshaftscassier Herrn |_}} Per BZinsen-Conto . . 12 rozent, von da ab jedo nur noch ein folcher vo J. M. Beißbarth, Spittlerthorgraben 17 hier, von 10—12 Uhr Vortiitags eingelöst. M | 97653 68 Nürtiberg, 30. Mai 1888 * Rosenau-Anlagen-Gesellschaft. Joh. Fabi,

Bremen, Mai 1888. Der Auffichtsrath. _ Heinr. Claussen, Vorsiter.

bei der Königl Württb. Hofbank, Stuttgart, oder bei der Berl. Handelsgefellschaft, Berlin, zu deponiren, um sich durch die über die erfolgte

Vremer Lagerhaus-Gesellschaft.

Gewinn- und Verlust-Conto. Credit.

Die Direktion. Loß. Franck.

Oldenburg, den 31. Mai 1888. Der Vorstand.

[51222]

[12452] , z

Vilanz der Zellerthaler Dampf-Dreschmaschinen-Gesellschaft

mit dem Sitze zu Harxheim. Vetriebsjahr 1887/88.

[12265]

Activa. Passiva. Debet.

Je A 6,000|— 1,300

# S 43,530 22 9,778 1,620/73 2,804/91 35,857 /69 33,600|— 3,721/08 ; 9,889/68 è 27,210/76 168,013/07

Bilanz-Conto.

Werth der Maschine . Werth des Strohbinders. ..,.., Depot beim Vorschußverein Kirchheim- bocanden . E Reineinnahme

Actiencapital . Reservefond Reingewinn

General-Unkosten-Conto . Per Betriebs-Conto

Reparaturen-Conto E Versicherungs-Prämien-Conto . Utensilien- und Mobilien-Conto . Amortisations-Conto . Dividenden-Conto . Reservefond-Conto . Special-Reservefond-Conto . Tantième-Conto E

X S 168 013 07

2,537 05 . h 1,033/64 | 10,870/69 10,870/69 Vom Reingewinn mit S UE 44883 soll eine Dividende von 6 # auf jede der 61 Aktien vertheilt werden mit... , 366— Und e M 82,83 in die Gesellschaftskasse fließen. Gewinu- uud Verlustrehnung.

M S N M d N 17} Generaleinnahmeconto . 4,897 590 | 50 | 600 | 448 83 i | 4,897 I. Damm, Vorstand,

Rosenau-Anlagen-Gesellschaft in Nüruberg. Gewinn- und Verlust-Conto pro 31. Dezember 1887,

V. V I «T «T Wi:

168,013 07 Credit. M

S 1) Per Actien - Capital - Conto . . . , 1 1,000,000|— Amortisations- | G. 260,971 10 Reservefond - Cto. 46,267 60 Spezial - Reserve- | fond-Conto 16,995 /49 33,600 27,210 76

gekündigt. Debet.

Debet. Credit.

M S 500,000

354,746 231 2) , 162,996 57 80,684 15|| 3) 69,368 96!| 4) 95,712 32 11,164 14/| 5) 97,679 05 26,366 18 5,746 24 956 11 | 49,625 1,385,044 95

Sqchuldschein-Conto 8 Lagerhäuser am Deich E Krahnshuppen Nr. 4. .. Krabnscuppen M L... Geleise, Drehscheiben und Straßen . Diver a Mobilien und Utensilien

Conto der Hiesigen

Betriebs-Conto

Casa Coo. Versiherungs-Prömien-Ceonto . Effecten-Conto . L

1) An N

3) 4) D) 6) 7) 8) 9)

10)

11)

12)

Betriebsunkostenconto . . M ndeconto aschinenversicherungsconto. . Statutenmäßige Abschreibung . Reingewinn A

i i 2a, b, c, d, sowie Lei den Herren L

L897 nd n Dividenden-Conto Tantième-Conto .

[12056]

D T: A

Saben. A e)

48|— 11150|— 2761/85 13774|— 3637 75 2478/75

u f 1,385,044/95 6703/25 3099/67 1208/17 867 26 6956/80

Lohn-Conto . Zinsen-Conto . Unkosten-Conto ; Reparaturen-Conto .. Zeitungs-A nnoncen-Cont1o . Concert-Corto Gewinn zur Vertheilung: Reservefond . Umortanon Dividende: 357 Abonnenten à M T6 Eh . 425 Baar-Divid. M, Vortrag pro 1888

Per Cafsa-Conto für Actienübershreibung Pacht-Conto s Extra-Einnahmen-Conto Abonnements-Conto . Eisbabn-Conto Vermiethungs: Conto

112258] Bremen, den 31. Dezember 1887,

Bremer Lagerhaus-Gesellschaft.

Nachgesehen und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. y Bremen, den 9, März 1888. Die Revisoren : S D, Lerbs, Carl Bartels.

Activa.

P assin._

M . 1450000 - : 1200000 - 45000-

Die Direction: W. Brauer, I Bovuns,

An Grundstücks-Conto Director. Procurant.

An Gebäude-Conto. An Seebade-Anstalten-Anlagen-Conto An Wasserleitungs-Anlagen-Conto An Gas Anlagen-Conto . . An Kurhaus-Anlagen-Conto. .

An Warmbad-Anlagen-Conto .

An Mobilien-Conto . ; arkanlageu-Conto

Per Actien-Gpl Per Theilshuldverschreibung3-Conto . Per Meserve-Cono 30000 —| Per Dividenden-Conto : . 5439 nicht abgehobene Dividende. . 1418000 —} Per Gewinn pro 1887;

M 18 000,

. [102000 /— a. Erneuerungéfond . 6000 22500, 4500

M 1305, 1800,

8 o [10458]

Communal-Bank des Königreichs Sachsen.

Bei der am 8.—14. dieses s vorgenommenen notariellen Ausloosuug von Anlehus- i der unterzeichneten Bauk sind: |

S K de Spa Stück 43 °/% Anlehnsscheine Ser. Ux. à 100 Thaler. . , 9 16 22 29 38 43 45 54 61 64 70 76 79 84 87 88 90 91 95 100 102 106 107 111 112 118 125 126 128 129 130 135 137 139 140 150 154 155 168 173 180 183 185 191 194 197 201 202 213 221 222 224 231 233 237 239 242 247 251 252 256 267 278 281 285 288 291 292 297 298 299 305 316 319 331 335 339 341 348 386 387 389 390 396 397 400 402 408 422 433 441 444 451 470 480 481 498 503 505 509 511 513 516 518 519 526 528 536 939 942 543 946 Do OTD 977 592 602 603 605 610 613 623 625 632 640 641 642 646 652 693 654 6599 661 662 666 671 673 677 678 679 689 690 704 706 711 712 714 716 717 729 737 738 (44 745 (46 T9 (99 767 74 780 781 782 793 796 799 800 804 807 813 814 815 816 818 828 829 832 841 846 859 360 861 872 875 876 881 882 891 897 908 912 921 922 927 938 941 9509 950 957 959 978 979 983 990 992 1031 1035 1036 1039 1043 1052 1054 1055 1056 1063 1064 1074 1076 1077 1080 1084 1099 1100 1105 1107 1109 1110 1119 1124 1125 1130 1138 1139 1149 1158 1162 1164 1170 1177 1180 1184 1187 1190 1195 1202 1206 1207 1211 1217 1222 1227 1228 1229 1240 1249 1253 1254 1262 1263 1264 1265 1268 1273 1276 1278 1283 1284 1287 1290 1291 1295 1305 1307 1308 1310 1311 1314 1317 1322 1329 1347 1354 1356 1362 1365 1393 1395 1398 1403 1409 1415 1420 1424 1438 1450 1453 1456 1465 1470 1472 1475 1476 1477 1483 1502 1503 1511 1515 1529 1543 1546 1548 1550 1554 1556 1578 1580 1583 1587 1591 1596 1598 1601 1610 1612 1614 1623 1625 1626 1638 1639 1641 1726 1727 1743 1750 1751 1772 1774 1779 1780 1786 1787 1802 1803 1804 1806 1809 1813 1814 1816 1818 1831 1834 1835 1841 1842 1845 1858 1861 1866 1867 1870 1876 1878 1881 1883 1886 1887 1888 1889 1893 1898 1899 1901 1907 1908 1912 1926 1928 1930 1931 1932 1933 1937 1941 1945 1946 1954 1956 1961 1966 1967 1976 1978 1983 1988 1991 1995 1997 1998 %2003 2004 2009 2013 2024 2025 2026 2037 2044 2045 2050 2054 2063 2068 2069 2072 2073 2076 2085 2088 2094 2095 2100 2103 2105 2106 2110 2113 2121 2122 2126 2142 2143 2144 2157 2160 2163 2168 2170 2176 2177 2178 2180 2181 2183 2189 2196 2203 2204 2205 2207 2212 2214 2216 2219 2228 2231 2232 2234 2235 2244 2252 2254 2255 2257 2260 2263 2268 2270 2275 2277 2281 2286 2287 2289 2291 2294 2296 2305 2332 2324 2337 2338 2343 2358 2368 2371 2378 2384 2391 2392 2395 2396 2402 2411 2412 2416 2419 2427 2429 2444 2450 2453 2457 2464 2467 2469 2472 2474 2475 2490 2492 2496 2499 2501 2503 2504 2505

2499,

2976, M 0 125, 07 A | An Éffecten-Conto . . 3385035 33850/35 qu O Le, 6: i: Die Uebereinstimmung der vorstehenden Posten mit dem Vortrag auf den Hauptbüchern der | An Berliner Hotel-Gesellshaft, . Gesellschaft bestätigt die Revisions-Commission. S An Stettiner Konzert- und Vereinshaus Fr. Rob. Kren tel. : Ioseph Bath. An Wm. Schlutow, Sn, General-Bilanz pro 31. Dezember 1887. An Theilschuldverscreibungs-Ausloosungs-

_ id A

b, Dividende 59/9 des 5000 Actien-Capitals. , 1957970 C Lane , .- y 12550/—

18000

45000-

120 208 303 452 589

Haben. 675

M S . [156400 15000 ; 2052/75 . [160000 186/80 2831/10 3600

548 8704 77

Soll.

Sa. A [0- Der Vorstand. Dr, Delbrü.

Cred.

Immobilien-Conto CEfffecten-Conto Caffa-Conto . , Vote O Als Eintrittskarten verwendete Actien- coupons S

Ansbach, Augsburg, Bamberg, Paffau, Regensburg, Schweinfurt,

M Heidelberg,

| d A M An Verwaltungs-Conto . 10073 90} Per Vortrag aus 1886 . | 2907 An Kurtaxc-Conto. An Pferde- und Wagen- Conto . An Erneuerungsfonds-Conto

349323/42 Poflen mit dem Vortrag auf den Hauptbüchern der | An Tantième-Conto . s Hauptbüchern de An Dividenden-Conto 0 (2 0Nn 7

odencredit-Obligationen wird vom Tage, an A sind bis 1. April a. e. ein Depositalzins n 1 Prozent gewährt.

. . . . ale T7655 N il 1888. Sa. M | 9768| ürnberg, den 3. April 188 Sie Divetion.

Der Vorstand. Dr. Delbrü d.

Sa. Züllchow:Stettin, den 31. Dezember 1887. Der Auffichtsrath. Schlutow. L Sußmann-Hellborn. Dr. Dohrn. Ludwig Delbrück.