1888 / 143 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[13066]

Die Actionaire der Actiengesellschaft Vereins- brauerei Herrenhausen-Haunover werden zu der außerordentlichen Generalversammlung, welch? am Mittwoch, deu 20. dieses Monats, Nach: mittags 4 Uhr, im Odeon in Hannover, Nikolai- straße 10, stattfinden foll, eingeladen.

Wegen der Legitimation zur Theilnahme wird auf È; 23 der revidirten Statuten verwiesen. Die

inlaßkarten mit Angabe der Stimmberechtigung

sind bei dem Bankhause Alexander, Simon in Han- nover in Gawvfons zu nehmen. ¿

esorduung : Antrag des Aussihtsraths auf Erhößung des Grundkapitals.

Hannover, den 3. Juni 1888. Der Auffichtsrath der Vereiusbrauerei Herrenhausen : Hannover. H. Hauschild.

[ Erdmannsdorfer Actien=- Gesellschaft für Flachsgarn- Maschinen - Spinnerei und Weberei.

Vilanz per ultimo Dezember 1887.

N Activa. M |s Grundstücke und Wasserkraft. | Buchrrerth ult. Dezember 1887 A | Gebäude. Bucwerth am 1. Januar 1887

Abschreibung pro 1887

1382 277/93 27 645/55 1 354 632/38 S 3192/96 __ Buciwerlh U Den S | Maschinen. | Buer) 1 Sa S 967 658/92 Ar P S 71 179

7

896 481) SUgang Po E VESTOITST | Abgang pro 187 E ESE 86 019/33

Bu@(werth ult. Dezember 1887 S |

Inventar. Bu(chwreerth 1. Januar 1887 55 705/56 2 785/28

Abschreibung pro 1887 28 52 920/28

Sudan O S S8ES6 | A O 832,20 450/34 SUMvert) Ul Dee S Eisenbahnanlage. : | Buchwerth 1. Januar 1887 7 209/55 Abschreibung pro 1887 2 209/55 Buchwerth ult. Dezember 1887 Eisenbahn-Anlage der Bleiche. Bu{werth 1. Januar 1887 Zugang pro 1887

1357 825/34

982 501)

Absreibung pro 1887 . ,, Buc(hwerth ult. Dezember 1887

Brunnenbau. Bucwerth 1. Januar 1887

Zugang pro 1887 ,

11 499/63 27/14 11 526/77 Abschreibung pro 1887 E 4 526/77 Bulwerth Ul Dezember G | Teichregulirung. | Buchwerth 1, Januar 1887 6 798/29 Abschreibung pro 1887 s, i 2 798/29 Bucwerth ult. Dezember 1887 | Waaren, fertige und unfertige e etriebs-Material Debitores Affecuranz-Conto. Vorausbezahlte Feuerversiherungs-Prämie . Cafsa-Conto. _ Baarbestand . Wechsel-Conto. Wechselbestand Effecten-Conto. 1 Oldenburger Präm.-Anleihe . Cautions-Conto A : ÁÆ. 12 000 Preuß. 4 9% Staats-Anleihe Cautions-Conto B. : i ÁÆ 1500 Preuß. 4 9/6 confol. Anleihe Coupons und Noten E

| 4 000|— | 1574 998/41 | 279 821/37 75 483/30 847 758/05

La 17 197/16 58 26869

151/30 12 180

1 602 192 82 6 175 585 42

Passiva. G [2 Actien-Capital. |

7509 Actien à S6 500 3 750 000 Prioritäten-Schuld. E

Saldo 1. Januar 1887 7568 Prioritäten à A 300 2 270 400'— j

gelooft . . 1887 293 ë à M 300 o 87 900

Saldo ult. Decbr. 1887 = 7275 Prioritäten à #300 , ., | Ausgelooste Prioritäten. |

21 rüdständige Prioritäten .

Prioritäten-Zinsen.

Ubi Cou

5 9/0 Zinsen pro IV. Quartal auf A 2182 500,— . Sparkassen-Conto.

Gutbaben der Sparer incl. Zinsen Gee. Dividende-Conto.

Noch nicht erhobene Dividenden Meere Gewirn- und Verlust-Conto.

Gewinn pro 1887 .

Prioritäten-Zinsen . Reingewinn . dessen Vertheilung, wie an den Reservefond Ota g U S i

2 182 500|— 6 300|—

29 901/15

98 999/43 57 74974 j 812/54 | 14 s 144 231 98 109 308 12 | 34 923/86

33 500|— 1423 86 | 34 923 56

|

folgt, vorgeschlagen wird:

6 175 585/42 Credit.

M | Á

339 851 03

Debet. Gewinn- uud Verlust-Conto pro 1887.

Fabrikations-Conto. Brutto-Gewinn .

h

112 17461

75 197/22 |

f l

Abschreibungen . , O ; nteressen incluf. Prioritäts - Á 109 308,12 Conto dubio Abschreibung derungen . Gewinn

Zinsen 5 114 929/68 verlorener For- E S 2 625/66

34 923/86 339 851/03

_ Erdmauusdorf i. Schl., den 31. Dezember 1887. Erdmaunnsdorfer Actien - Gesellschaft für Flachsgarn - Maschinen - Spinnerei und Weberei. Der Aufsichtsrath. Die Direction. i ___ Robert Thode. Gärtner. Meyer. Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz mit den Büchern der Gesellshaft bescheinigen wir hierdurch. Erdmannsdorf i. Schl., den 9. Mai 1888.

A

339 851/03

[13068] Die Herren Actionaire der Actiengesellscha;t Zuckerfabrik Dinklar werden ordeutlichen P E ERRLE g A Sei Lia m5 G ounerftag, den 21. Jun , Nachmittags r, in die Krone’she Gastwirthshaft (u Dinklar geladen. 9 i 1) Rechnungsablage für d G a Sordunng: Revisionsberih Deh eWntngsablage für das Geschäftsjahr Revisionsberiht und Decharge-Ertbe; 2) Neuwahl für die statutengemäß ausscheidenden Vorstands- und Aufsichtsraths-Miteten® 3) Anträge von Actionairen. / 4) Genehmigung von Actien-Uebertragungen. 5) Ausloosung von 60 000 Æ Prioritäten. Der Rechnungsabschluß liegt vom 5. Juni c. bis zum Tage der Generalversammlung zur Einsitt der Herren Actionaire auf dem Comptoir der Zuckerfabrik aus. Diuklar, den 29. Mai 1888.

Der Vorstand der Zuckerfabrik Dinklar.

Loge zur edlen Aussiht Freiburg i. B. Actien-Gesellschaft.

Die diesjährige ordentliche Generalversammlung findet Mittwoh, deu 13. - d. J.- Abends 8 Uhr, im Logenbause, Sedanstraße 6 statt, wozu die Herren Aktionäre hiemit e lihst eingeladen werden.

hierdurch zu der

[13018]

: T RLURARY 1) Vorlage der geprüften Jahres-Rechnung pro 1887 und Beschlußfafsung über Verwendunz des Uebershuÿ es. 2) Entlastung des Vorstandes und Aufsichtsrathes. 3) Ergänzungswahl des Aufsichtsrathes. Activa. Vilanz per 31. Dezember 1887.

M | A 5095383

Passiva,

E Æ li 28586 28350

Haus-Conto : Inventarien-Conto . Bibliothek-Conto Conto der Aktionäre Effecten-Conto Caf}a-Conto . Bankguthaben Keller-Conto .

Hypotheken- Anleihe. . Actien-Capital-Conto . : Actien: Amortisations-Conto Diverse Fonds . Diverse Creditoren. . . . ., Erwerbs- und Verbrau{s-Conto .

7318138 Freiburg i. B., den 31. Mai 1888. Der Vorftand.

8 Oberrheinishe Versicherungs - Gesellshaft in Mannheim.

Activa. Bilanz per 31. Dezember 1887. Passiva, A [4 : s A A 5 1) Grund - Capital I. | 2 250 000/—| Emission e Ei | | 3000000 2044/45} 2) Reserve-Fonds . . , | 150 000|—

15 106/10 abzüglih des Verlustes |

pro 1887 . . . .|_ 2396871

ae 3) Bos nit f aibete |

E rganisationsfkosten. . |

393 837/25) 4) Sia Veserye | S s j

14 345 69 E “s y | 69 600|— | b. für zu zahlende

Renten . A 400|—

M | 1) Sola - Wesel der | Actionaire. . . | 2) Baarer Cassenbestand | 3) Invenr. | 4) Effecten zum statu- | 126 031% tarishen Course. 5) Hypotheken nebst Stüdzinsen : | 6) Guthaben | a. bei der Reichsbank b. bei anderen Ban- | quiers der Gesell- | dot . .…. , 1063077 7) Ausstebende Bestände | 2 es Auen, erniMWerung8ge!ell» shaîten S

21278

70 000 91 000

47 397 36

55 976 46

Guthaben der Rüdck-

| |

| versiherer und Diverse

| 9814319 |

| ] 3 294 641 43 |

Mannheim, den 24. Mai 1888. Der Auffichtsrath.

Dr. Carl Clemm, Vorsigender.

Actien- Zuckerfabrik Hoiersdorf. Bilanz am 31. März 1888.

M A A S M d Per Actien-Capital N E 2970002 Betriebs- und Reservefonds . 52 163 50 Creditoren . A | 485 631 65 c. L 2054908 __ Derselbe vertheilt sich: | Rüdcständige Rübengelder an die | A. 77 318/25 Geseßlihe Abgabe an den Re- | fee. 6 405/60 Dividende an die Aktionäre 108 900|— 4 801/35 8 005/65

Tantièwe 205 430 85

Prämien-Reserve .

3 294 641 413

Der Vorstaud. Oscar Sternberg, Director.

[12739]

Activa. Passiva.

An Grundstücke, Gebäude, | Mas&binen, Apparate Ï und Utensilien . 425 367/201

- Betriebs - Vorräthe, z Zudcker, Melasse. 354 622/95 Pferde, Wagen, Acker- | de 1 340'— Cafsabestand . 6 601/25 Debitoren . 252 294 60

Extra-Abgabe an den Reservefonds

1010 226 Credit.

[1040226 Gewinn- und Verlust - Bereehnung.

Debet.

«“ 4

An Abschreibungen . L E À F und Geschäfts-Unkosten 1 085 108'§ó

e Saldo

M A 21 940 20} Per Brutto-Gewinn aus 857 737/80 triebsjahre 1887/88 205 430 85 1 085 108 85 Hoiersdorf, den 31, März 1888. Actien-Zuckerfabrik Hoiersdorf. (Unterfriften.)

dem Be-

1 085 108 §

[12805] Kollnauer Baumwollspinnerei & Weberei in Waldkirch.

- Vilanz pro 31. Dezember 1887, Festgestellt nah den Beshlüfsen der heutigen Generalversammlung.

A Passiva,. Aftien-Kapital . A Dispositionsfonds und Arbeiterkafsen D Kreditoren abzügl. Debitoren .

Activa. M Fabrikanwesen, Neubauten und Ar- beiterwohnungen abzügl. Amorti- e Cassa, Wechsel u. Vorschüsse . Gc Vorräthe .

595 08560

50 577/49 1 028 8183/86

575 852/60 2 250 329/55 In der heutigen Generalversammlung wurde bes{lofsen: Z Es wird eine Dividende von # 250.— per Aktie gegen Einlieferung des Coupons Nr. Dieselbe kann von heute an bei der Gesellschaftskasse und den Bankhäusern

Grunelius «& Co. in Frankfurt a. M.,

Heinrich Müller in Karlsruhe,

Gebrüder Kapferer in Freiburg i. B.,

Chriftiau Mez in Freiburg i. B.,

Rheinischen Creditbauk in Maunheim und deren Filialen,

Württembergischen Vankauftalt vormals Pflaum «& Co. in Stuttgart,

Vank von Elsaß und Lothringen in Mülhausen i. Elsaß, erhoben werden. Waldkirch, den 26. Mai 1888.

2 250 329/56

vertheilt.

Die Revifions-Commission des Aufsichtsrathes. „Robert Thode. A. Grebel. 9

Der Vorstand.

Dritte Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats- Anzeiger.

Berlin, Montag, den 4. Juni

¿ 143.

a:

18S,

1. Steckbriefe und HaterfuGungs-Saden.

9, A po Ero nnen, ufgebote, Vorladungen u. dergl. 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen «c.

4. Verloosung, Zinszahlung 2c. von öffentlihen Papieren

Oeffentlicher Anzeiger.

. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. . Berufs-Genofsenschaften.

7. Wochen-Ausweise der deutschen Zettelbanken. . Verschiedene Bekanntmachungen.

5) Kommandit -Gesellschaften auf Aktien u. Aktien -Gesellschaften.

Düsseldorser Röhren- und Eisen-Walzwerke. Bilanz pro 31. Dezember 1887. : Passiva.

M. t E A 600 000 Actien-Capital-Conto . 6 300 000'— . | 330000 —]} Reservefonds-Conto 630 000 . | 1246 009 —}} Delcredere-Conto . 472 620 80 1 820 090 —}} Betriebs-Reserve-Conto . 200 000

3 000 —|} Wittwenfonds-Conto . 40 000 1 000 —}} Diverse Creditoren . , 678 580 91

300 000 —}} Gewinn- und Verlust-Conto : |

356 878/34 Saldo am 1. Jan.

1 65567 I. e 10738290 3 901 790 70 Reingewinn pro

(12767]

Activa.

Grundstück-Conto .. Arbeiter:Wohnungs-Conto . Gebäude-Conto. Maschinen-Conto ... ., Ütensil.- und Werkzeug-Conto . Mobilien-Conto S Patent-Conto Wecsel-Conto .

Caffa-Conto . S ee oe. Diverse Effecten und Obligationen . Material- und Waaren-Vorräthe

541 598'— E 1 263 329 45 482 608 45 E 9 584531 18 9 584 531 16 Gewinn- und Verlust-Conto. Haben.

# M e A 107 382/90

Miethen, Banqguierzinsen und Zinsen der Prioritäten 2c. 2c. 109 928/80 Betriebsüberschuß . 11551 817/26

Soll.

An verschiedenen Abschreibungen und Dotirung des Delcredere- und Dispositionsfonds ; Amortisationen Saldo

109 038 95 ; 396 760 56] , . |_1 263 329 45 L ; 1 769 128 96 1 769 128/96

Mit Bezug auf Vorstehendes bringen wir bierdur zur Kenntniß. daß die von der diesjährigen ordentlihea Generalversammlung beschlossene Dividende für das Geschäftsjahr 1887 auf jede Aktie Zweihundert fünf und zwanzig Mark beträgt, welhe vom 1. Juli d. f Dividendenscheines Nr. 15 beim A. Schaaffhausen’ schen Bankverein in Köln, oder beim Bankhause C. G. Trinkaus in Düsseldorf in Empfang genommen werden können.

Düsseldorf, 1. Juni

Der Vorstand.

#

[12738]

Altenburger Hutfabrik vorm. Max Förster.

Vilanz per 31. Dezember 1887. Passiva.

M M S Per Actien-Capital-Conto . 1 500 000 200 734 85 Prioritäts-Anleibe-Conto . 800 000 675 982344] , Creditoren-Conto . 29 374 46 45140756) „, Gewinne und Verlust-Conto 19 161 82 M 181 484,87 4 738 32 Abschreibungeu , 52 212,82 24 790 56 Gewinn-Vertheilungs-Plon : 5% zum Reservefonds von M 12927205 Æ 6463,60 79% Dividende auf & 1500 000— , 105 000,— Zum Vortrag auf neue Ne 1730845 M 129 272,05

Activa.

An Fabrik A. Grundstücke . Gebäude . Man Werkzeuge und Geräthe .. Co:nptoir- und Lager-Utensilien S A espann-Inventar An Fabrik B. Grundstück . Gebäude . Mei Werkzeuge und Geräthe : Comptoir- und Lager-Utensilien Formen . en An JInventur-Vorräth Cassa:-Conto Wetsel-Conto Effecten-Conto Debitoren

129 272/05

N pu C) J I 09 ck O J]

del (f) O S

en —_ O M O

M O M V Os

00 3 I Mo

O0

J)

Mi c

4/78 70

= S 05 S O

“ck= M W= t S lz

f O _- | 2458646 51 auf 70 F per Aktie festgestellte Dividende wird gegen Ein-

[e] [%)

24 s Die für das Geschäftsjahr 1886 lieferung des ersten Dividendenscheins bei e

der Kasse der Gesellshaft und dem Bankgeschäft Otto Lingke zu Altenburg,

Herren Hch. Wm. Bassenge & Co. zu Dresden,

Herren von Erlanger & Söhne zu Frankfurt a. M., A Herren Felix & Gottfried Herzfeld zu Hannover, ibe'en’rei baar ausgezahlt.

Alteuburg, am 31, Mai 18838. Der Auffichtsrath. Hase.

-

I 1] 09

[12771]

. . . 9. . D - - - . . m . (S s Königin Marienhütte, Actien-Gesellshaft in Cainsdorf i. Sachs. Bilanz per 31. Dezember 1887. Saitva,

M A Á. A 56 805/801 1) Actien-Capital-Conto! . . 1 6 000 000 598 313/74] 2) Hypotheken-Conto 500 000 508 755 381 3) Cautions-Hypotheken-Conto . 200 000 4) Cautions-Conto . . L 399 515 95 5) Conto diverser Creditoren . 1 183 660 87 6) Bauabwicklungs-Conto . s 49 602 31 7) Hütten-Garantie-Conto. . . , | 178746 24 8) Beamten - Unterstüßungs - Fonds- C 4 083 83 9) Arbeiter - Unterstüßungs - Fondë- E 48 227 34 113158 1385/65

14 036 71 8 580 390/48 Credit.

rat ad Dc Aa. i 282 68 ; t A 338

07

Activa.

T

1) Effecten-Conto . E

2) Cautions-Conto .

9) Conto diverser Debitoren .

4) Werths-Conto derKönigin-Marien- hütte nah Berücksichtigung der Vermebhrungen, Verminderun-

gen und Abschreibungen. .

9) Produften- und Materialien-Vor- E

6) Cafsa- und Wethsel-Bestand

5536 55119 1 829 488 39 50 475 98

10) Dividenden-Conto . 11) Reserve-Fonds-Conto . 12) Unfall-Reserve-Fonds-Conto .

Summa

S 550 390 48 _ Debet, Gewinn- und Verlust-Conto. e —— R

M 128 546 60

: 49 882 50 . |__117 310/03 C Summa ; u 739 13 ainsdorf, den 23. April 1888. i i Mariendüitte, Actien-Gesellschaft. Br. Ehrhardt. Dulheuer. : j Vorstehende Bilanz nebst Gewinne und Verlust-Conto ist von uns nah geshehener Prüfung rihtig befunden worden. 7 s ainsdorf, den 23. April 1888. Vas Ärcienn s:Revisoren der General-Versammlung. Hugo Jaehfkel, C. Th. Voß, verpfl, Revisor.

1) General-Unkosten . L -) Dypotheken- und andere Zinsen ») rx ¿2nd Bankprovisionen 2) Abschreibungen .

2) Oa d 69 82 3) Hütten-Betriebs-Gewinn 225 633

295 739 13

Summa

verpfl, Revisor.

J. gegen Auslieferung des |

[12770] Königin Marienhütte, Actiengesellschaft.

, Nachdem in der Generalversammlung am 14. d. M. die ausscheidenden Mitglieder des Auffichtsraths wiedergewählt wurden, besteht derselbe nah er- folgter Neukonstituirung aus den Herren :

Geheimer Commerzienrath G. von Bleichröder in Berlin, Vorsitender, Commerzienrath W. Wolf in Berlin, stellver- tretender Vorsitzender, Rittergutsbesiger A. von Arnim auf Planig, Commerzienrath Friedenthal in Berlin, Maschinenfabrikant Gustav Göt in Leipzig, Rechtêanwalt Br, Jahn in Zwickau, Commerzienrath Friß Kühnemann in Berlin, Generaldirektor Richter in Berlin, Oberbürgermeister a. D. Weber in Berlin. Cainsdorf, den 31. Mai 1888. : Königin Marienhütte, Actiengesellschaft. Br. Ehrhardt. Dulheuer.

[12507] Deutsch-Nordischer Lloyd, Eisenbahn- und Dampfschiffs-Actien-Gesell- schaft zu Rosto. Generalversammlung zu Rostock am Sonn- abend, den 30. Jnui d. J., Vormittags 9 Uhr, Ludwigstraße 20. Tagesorduung :

1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Verlust- Rechnung pro 1887, des Geschäftsberichts der Direction für das Geschäftsjahr 1887, des Berichts des Aufsichtsraths über die Prüfung der Bilanz und Festseßung der zu zahlenden Dividende.

2) Genehmigung des revidirten Statuts des Deutsch-Nordischen Llovd.

3) Erbauung einer Verbindungsbahn nah dem Dilen in Rostock und Beschaffung der Bau- gelder.

4) Erbauung eines Verwaltung8gebäudes in Rostock und Beschaffung der Baugelder.

5) Neuwabl von 2 Aufsicitsrathsmitgliedern.

Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind nur diejenigen Aktionäre berechtigt, welche spätestens vier Tage vor der Generalversammlung ihre Aktien bei der Gesellschaftskafse hinterlegen und zwar unter Einreichung eines Verzeichnisses dieser Aktien in zwei Exemplaren, von denen ein Eremplar zurückgegeben wird, um den Deponenten als Einlaßkarte zu der Generalversammlung zu dienen.

Roftock, den 25. Mai 1888,

Der Vorsizende des Auffichtsraths. Bürgermeister Dr. A. Simonis.

[12763] : E l Dresdner Actien-Cichorien- und

L S 2 ; Kaffee-Surrogat-Fabrik, vorm. Teichel & Clauß.

Die zweite ordentliche Generalversammlung unserer Aktionäre soll Dienstag, den 19. Juni a. C., Vormittags 10 Uhr, im Speisesaal des Hotel „Stadt Gotha“ in Dresden, Swloßstraße 11, 1, Etage, abgehalten werden.

Tagesordnung :

1) Prüfung des Berichts des Vorstandes und Aufsichtsrathes, der Bilanz- und der Gewinn- und Verlust-Rechnung auf das zweite Ge- [châftsjahr vom 1. April 1887 bis 31. März 1888, event. Genehmigung derselben und Er- theilung der Decharge an Vorstand und Auf- sihtérath. -

2) Wahl zum Aufsitsrath.

Die Legitimation zur Theilnahme an der General- versammlung erfolgt durch Vorzeigung der Aktien oder der über deren Niederlegung bei der Gesell- shaftskafse oder bei einer öffentlihen Behörde oder bei der Firma Eduard Rocfsch Nachfolger in Dresden ausgestellten Depositen) cheine.

Der Inhaber von auf Namen lautenden Aktien bat fh dur gehörige Vollmaht Seitens dcs - im Aktienbuche eingetragenen Eigenthümers zu legi- timiren. E

Die gedruckten Geschäftsberichte nebst Bilanz und Gewinn- und Verlust-Rechnung liegen vom 1. Juni a, c. ab in unserem Geschäftslokal, sowie bei der Firma Eduard Roksh Nachfolger in Dresden zur Einsicht der Aktionäre aus.

Dresden und Mügeln, am 26. Mai 1888. Dresduer Actien-Cichorien- und Kaffee: Surrogat - Fabrik vorm. Teichel «& Clauß. Der Auffichtsrath: Victor Hahn.

Der Vorstand: H. Teichel.

[12765]

Fried. Becker zu Mülheima. d. Ruhr.

10. ordentlihe Generalversammlung am Montag, d. 25. Juni c., Vormittags 107 Uhr, im Lokale der Gesellschaft Societät zu Duisburg. Tagesorduung : 1) Jahresbericht des Geranten. 2 2) Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung für 1887, Vertheilung des Reingewinns und Ertheilung der Entlastung. 2 : 3) Antrag des Aufsichtsraths, betr. Fürsorge für die Familie des verstorbenen Geranten. 4) Neuwahlen für den Aufsichtsrath. 5) Wahl der Rechnungs-Revisoren. Mülheim a. d. Ruhr, den 1. Juni 1888, Der Auffichtsrath.

[12768

] Vilanz der Lüdens

cheider

Portlaud-Cement-Fabrik

für das Jahr 1887.

Vilanz. Activa. Sina Maschinen und Mobilien. E, Ausstände . . Ga. Gewinn- und Verlust-Conto

Passiva. Actien-Capital : Hypotheken Grunds@uld . Reserve-Conto Delcreder?

Gewinn- und Verluft-Conto. Ausgabe. An Ueber Abs{hreibungen . Be. Delcredere-Conto .

Einnahme. Per Betriebs-Conto « Waaren-Conto. Pacht und Zinsen. Berlust ;

Lüdenscheid, den 1. Januar 1888, Lüdenscheider Portland-Cement- Fabrik. Rob. Kugel. C. Bosfe.

funden.

M

s . 1402132 00

69757 64 35857 60 54123 62 61215 1690 99

564174 00

. 1238750 00

45009 00

. (263500 00

7924 00 4000 00

(564174 00

4557 12 18286 14 13293 34

3990 29

10127 39

32763 96 5635 46 36 98 1690 99

40127 39

Geprüft und richtig be-

Die Revisoren’: Jul. Kugel. Heim. Noelle.

c

2737]

[1

Eisenbahn-Direktionsbezirk Altona. _ Gemäß §. 9 des zweiten Nachtrags zu dem Statut der Hamburg-Bergedorfer Eisenbahn-Gesellschaft find am 28. April d. I. die zum Zwecke der Amortisation bis zum 1. April 1887 weiter eingelösten Prioritäts-

Obligationen und zwar 1 Stück

von Serie [I.,

1 Stück von Serie 11, 3 Stück von Serie IV. mit den dazu eingelieferten Zinsscheinen und Talons ver-

brannt worden. Altona, den 29. Mat 1888.

Königliche Eisenbahn-Direktion.

| ———_—_—_—_—_—_—_—_—_—_—_—_—_—————————— S

7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken.

Wochen-Ueverficht

der Neich vom 31. Mai 1888. Activa.

1) Metallbestand (der Bestand an coursfähigem deutshen Gelde und an Gold in Barren oder anus- ländishen Münzen, das Pfund fein zu 1392 Mark berechnet) . Bestand an Reihskafsenscheinen .

z an Noten anderer Banken an We(seln C an Lombardforderungen . an Effecten . an sonstigen Activen . Passiva. Das Grundkapital Der Reservefonds . Der Betrag der Noten .

[13001]

11) bindlichkeiten . 12) Die sonstigen Passiva . . Verlin, den 4. Juni 1888.

umlaufenden

Die sonstigen tägli fälligen Ver-

s8-Bank

989,439,000 22,822,000 12 013,000

409,806,000 45,848,000

7,919,000 46,623,090

120,000,000 23,894,000

880,891,000

504,057,000 543,000

Reichsbank : Direktorinm.

von Dechend. Koh. kamp. Herrmann.

[12780]

von Rotth. Gallen- von Koenen.

Hartung.

Danziger Privat-Actien-Bank.

Status am 31. Mai 1888.

Activa. Metallbestand . . 4 Reichs-Kafsenscheine Noten anderer Banken Wechselbestand . Lombardforderungen Effekten-Bestand Sonstige Activa

Grundkapital. Reservefonds . L Umlaufende Noten. Sonstige täglich fällige Verbindli- e Verzinslihe Depositen-Kapitalien . S Gventuelle Verbindlihkeiten aus weiter begebenen, im Inlande fälligen Wechseln.

Passiva.

. h 937,584

334,300 4,191,252 4,043,996

664,277 2,758,097

3,000,000 750,000 2,938,500 883,702

4,958,587 537,136

38,932