1888 / 143 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[12788] : [12857] Status der Chemnißer Stadibank| Bank des Berliner Kassen-

in Chemnigz Vereins am 31. Mai 1888. am 31. Mai 1888. Activa. Activa. Cassa

1) Metali- und Papiergeld, Gut-

Metallbestand 4 186,197.79. baben bei der Reichsbank 2. . M 30,178,759 Reichskafsen- 2) Wechselbestände 2. . - 21,954,974 E 7310 1,994,

99,000.—.

3) Lombardbeilade. ...,. : S885 Noten anderer 4) Grundstück 2 248 O0. _Banken . , Sonstige Kafsen- bestände. . , 15,886.69. é _ 303394 48

Giro-Guthaben x. . Wesel . n » 3,436,275. 71. Lombardforderungen . L » 296,926. —. d 206,741. 60 Sonstige Activen . e 583,690, 49.

Passiva. Grundkapital . Ee 510,000. —. Neservefonds . 127,500. —.

[12787] Ueber ficht der Proviuzial-Actien-Vank des Großherzogthums Poseu am 31. Mai 1888.

Activa: Metallbestand Æ 638 770. Reiskassen- scheine A185. Noten anderer Banken A 26 709. Wechsel Æ 4159481. Lombard - Forderungen & 1681 350. Effekten A 29 987. Sonstige Activa M 494 306.

Passiva: Grundkapital A 3 000 000. Reserve- fonds 750 000. Umlaufende Noten X 1 860 400 Sonstige mEE fällige Verbindlihkeiten M 386 454, An eine Kündigungsfrist gebundene Verbindlic- keiten Æ 927 067. Sonstige Passiva 4 37 366,

Weiter „Vegebene, im Inlande zahlbare Wesel

293 16 Die Direktion.

[12779} Stand der Frankfurter Bank

am 31. Mai 1888.

Activa. Cafsa-Bestand : Metall... H 3,013,500 —. Reichs - Kassen- \ 83,000 .—.

i Noten anderer Banken . . 911,300.—. -& 4,007,800 Guthaben bei der Rei{sbank . 845,900 Wesel-Bestand . . 25,930,300 Borshüsse gegen Unterpfänder . 6,024,900 Eigene Effecten. . . . ,, 2,366,800 Effecten des Reserve-Fonds . 4 030,700 Sonlslige E 656,000 Darleben an den Staat (Art. 76 der Statuten). e L200 . e 17,142,900 » 4,055,100

Vierte Veilage i zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Vi 143. Berlin, Montag, den 4. Juni S,

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts-, Zeichen- und Muster - Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutsc&en

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. x: 1434.)

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih fann durch alle Post - Anstalten, t | Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei erscheint in der Regel tägli.

Passíiva. ils M 47,765,298

[12745] :

Norddeutsche Bauk

in Hamburg.

P a, Ns . . 47

Berlin auch dur die Königliche Ervedition des Deutscheu Reihs- und Königlih Preußischen Staats- Abonnement beträgt 1 50 F für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionsvreis für den Raum einer Druckzeile 30 S. «3 E

S Vom „Central - Handels - Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 143 4. und 143 B. ausgegeben.

Klasse. N XXITI. Nr. 44 002. Verfabren zur Darstellung

e À

[13055] Ueberficht

der Magdeburger Privatbank.

Passiva.

Eingezahltes Actien-Capital . M

| E

säure und deren Verbindungen bei der Herstellung von Schießpulver und Sprengstoffen. M.

Klasse. XLV. H. 7756. Neuerung an Säemasinen mit

Cw “S

Patente.

L 936,364 15,560 165,200 4,295,011 1,087,650

1,858,199 333,104

Metallbestand. Reichs-Kafsenscheine . Noten anderer Banken E Lombard-Forderungen . . 5 Effecten und Steuerbonifications- Ine L Sonstige Activa

Passiva.

K

3,000,000 600,000 2,461

Grundcapital . Reservefonds . . . , Special-Reservefonds . Umlaufende Noten... Sonstige tägl. fäklige Verbindlichkeiten Da Sonstige Passiva C Event. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren

B Magdeburg, den 31. Mai 1888,

Uebersicht

der Hannoverschen Bauk

vom 31. Mai 1888. Activa.

Dea Reichskassenscheine E Noten anderer Banken Wechsel N Lombardforderungen Gffcn 0 5 Sonstige Activa

N 285,674

[13025]

1,746,914. 48,780. 207,200, 15,946 219, 497,420. 1,454,882, 9,791,006,

12,000,909, 1,200,000, 4,085,000 5,956,404,

306,795. 1,844,222,

c

Passiva. Grundcapital Reservefonds . i : Umlaufende Noten... . Sonstige tägli fällige Verbindli{- e An Kündigungçsfrist gebundene Ver- Binden. Sonstige Passiva

Event. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren

Wechseln E Die Direction.

Wochen -: Uebersicht

Bayerischen “Notenbank

vom 31. Mai 1888.

Activa.

Metallbes@o Bestand an Reichskassenscheinen Noten anderer Banken r We&seln . . S » Lombard-Forderungen

M 1,064,121,

[13004]

é 33,874,000 80,090 1 980,000 44,166,000 1,951,000 103,090 1,511,000

Effecten L sonstigen Activen Passiva.

Das Grundcapital . Der Here Der Betrag der umlaufenden Noten Die sonstigen täglich fälligen Ver- Pin Die an eine Kündigungsfrist gebun- denen Verbindlichkeiten n Die sonstigen Passwa... 2,481,000 Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln. . M 816,805. 46, München, den 2. Juni 1888. Vayerische Notenbauk.

Die Direction.

A Braunshweigische Bank,

tand vom 31. Mai 1888. Activa. Mietallbesand Reichskassenscheine i Noten anderer Banken . Wechsel-Bestand . Lombard-Forderungen Effecten-Bestand Sonstige Activa i Passiva.

Grindeapill ....., MOervesonds .. . Special-Reservefonds Umlaufende Noten . . Sonstige täglich fällige Ver- bindltleiten . #7, An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiten Sonstige Passiva . ;

Sventuelle Verbindli(keiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln... K Brauuschweig, den 31, Mai 1888, Die Direction. Bewig. Lucan.?

h 867,699,

4,198,138,

1,703,250, 191,551,

428,941,

Activa. Reserve-Fonds . n

Bankscheine m Uma. ...., Täglich fällige Verbindlichkeiten . . , An eine Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten. N Sou Ma 5 No nicht zur Einlösung gelangte Guldennoten (Schuldscheine) . . ,

Die noch nit fälligen,

Wechsel betragen 4 868,800.

9

H. A

Andreae.

(13003] Wochen-Ueöerficht

vom 31. Mai 1888.

8,316,900 6,965,100

e 8,530,600

134,500 weiterbegebenen inländis®en

Die Direction der Frankfurter Bank. V. Lautenschlaeger.

der Württembergishen Notenbank 9)

39400 | u est

[12792]

Weiter begebene un - Inlande zahlbare Wechsel 4 262,166. —.

asfiven .

Vetrag der umlaufenden Noten ,

Sonstige täglich fällige Ver- bindlihkeiten

An eine Kündigungsfrist ge- bundene Verbindlichkeiteu

d zum Incafso

510,909. —- e 93,435 27. » 3,968,200. —,

__ 62,893. 01 gesandte, im

Bank für Süddeutschland.

Stand am 31. Mai 1888.

. [Cafse:

Activa.

e c Bestand an Reichskassensccheinen . 7 an Noten anderer Banken an Wechseln . 4 an Lombardforderungen . an Effekten. . . , an sonstigen Aktiven . Passiva.

Das Grundkapital Der Reservefonds . L Der Betrag der umlaufenden S Die sonstigen tägli fälligen Ver- Vini Die an eine Kündigungsfrist ger bundenen Verbindlichkeiten . . , Die sonstigen Eventuelle im Inlande zahlbaren Wetseln

(12778!

Activa. Metallbestand Bestand an Reichskafsensheinen . , » »y Notenanderer Banken , Sonstige Kassenbeftände " Bestand an Wetseln i

s « Lombardforderungen. , « « G è - sonstigen Aktiven . E

Passiva. Das Grundkapital Der Meservesond (2 DerBetrag der umlaufenden Noten , Die sonstigen täglich fälligen Ver- bindlichkeiten : E a. Giro-Creditorn ..,., b. Ched-Depositen. . . . , Die an eine Kündigungsfrist ge- bundenen Verbindlichkeiten. . , Die sonstigen Passiven... , Weiter begebene, im Inlande zahlbare M 125,336, 25.

M S

Activa. Kassebestand

S Darlehen gegen ypothek . Darlehen gegen Unterpfand Conto-Corrent-Debitoren . Gs, Verschiedene Debitoren . . Bank-Gebäude in Olden- burg und Brake Bank-Inventar

2018 34 4091 88 | 43 82 68 22

O o 009 1

p O V A D DNOOMINES mh D O

| 31627 234 85 |

713/58 18,785 114/300 '— 19,079,939 84 665,500 90,214 20 507,453 24

7,269,

9,009,000 601,754

17,164,200 | 662,697 32

in 18,100

va U 299,153/74 erbindlichkeiten aus weiter begebenen,

M 1,174 098.86,

Leipziger Kassenverein.

Geschäfts:Ueberfiht vom 31. Mai 1888.

M 1,790,033, 32,840, 624,400. 142,909, 3,871,540, 911,572, 394,785, 909,470. M 3,000,000, 247,354. 2,889,500. 1,212,084 181,048. 375,256. 72.305, 95 Wechsel : Die Direktion des Leipziger Kafsenvereius. | 1%. B —————— m E E E S) Verschiedene Vekauntmachungen,

Monats-Uebersiczt der Oldenburgischen Spar- und Lei pro 1. Juni 1888,

. |Bestan . [Eigene

. |Sonfti

| E 298 IV.

M

VI. V.

112791]

Cy

Wesel Lombardforde Effekten Debitoren

Dm NDO ra | | D O00!

Grundkapital Reservefonds Notenumlauf

| 8]

dene Verbin Creditoren

99

95

begebenen ,

31. Mai Verzinsung

Immob

Metallbestand . , Reichékassenscheine . Noten anderer Banken .

Geiammt-Kassenbestand . . Giro-Guthaben b. d. Reichsbank

Activa.

Metallbestand 2) Reichskafsenscheine . 3) Noten anderer Banken

Gesammter Cassenbestand

d an We(seln .

1. [Lombardforderungen

Effecten . en ge Activa

Passiva.

L. E ejervefonds E Immobilien-Amortisationsfonds Mark-Noten im Umlauf. Nit präsentirte Noten in alter Währun Täglich fälli Diverse Passiva

Eventuelle Verbindli@keiten z gegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln:

liaî Guthaben :

F 4,782,301 /82 38,460 71,300 4,892,061 '82 . [17,900,452 21 637,540 4,132,088/47 433,159 79 2,651,491 40

30,646,793 69

30,646,793 69

aus zum Incaîio

#Æ. 1,450,308,36.

Bremer Bauk.

Activa.

rungen

Immobilien u. Mobilien

t

h

Passiva.

b

Sonstige, tägli fällige Ver- binden 65 | An Kündigungsfrist gebun-

dlihkeiten

VerbindliGkeiten aus weiter

_nach dem [ligen Wechseln

UNeberficht vom 31. Mai 1888.

1,634,056. 39,175. 116,200.

E

1,789,431.

r

J]

O

[ S S E E | | _- E Q G E 4. E De

16,807,000, 945,805.

S | o « a

132,264,

-

. 49

374,700. 30

der Einlazxen auf Contobücer für Mai

Passiva.

Aktien-Kapital Rescrvefonds . Einlagen :

Bestand am 1. Mai

E, Neue Einlagen Monat Mai

Rückzahlungen Monat ‘Mai

. Á. 25 113 462 36

1 407 225 11 M 26 520 687 47

im

im 1839 27

Bestand am 31. Mai 1888

(Davon stehen ca. 92 9% auf halb-

jährige Künd Che U i

igung.)

Conto-Corrent-Creditoren Verschiedene Creditoren

[12772]

Einna! me pro Monat Mai . Durscnittlih pro Tag und Wagen

Die Direction.

M 1 ot.

Allgemeine Berliner Omnibus-Actien-Gesellschaft.

1887 57 809. 65 A, 44. 27 4.

h-BVank

78 736 759 69

J D

2

O O O O O O! M CSO pad pad (C) =1 00

Or

L 31 627

E A

234

1888S A 164 340 05 „S. M 44. 92 S,

Status ultimo Mai 1888.

L Activa. Caffa und Guthaben bei der Reichsbankhauptstelle iefige Wechjel . , uswaärtige Wechsel Fonds und Actien . Gekündigte und Effecten E Effecten und Hypotheken des Malern Hypotheken-Conto . . , Darlehen gegen Unterpfand . Conto-Corrente mit Hiesigen E C Auswärtige Correspondenten per c Immobilien-Conto Bank-Gebäude

Cavital-Conto Reserve-Fonds Delcredere-Conto A. Interims-Abschreibe-Conto . Beamten-Pensions- und Unter- stüßungs-Fonds . . , , Verzinsliche Depositen Giro-Conten . . Diverse per Saldo Accept-Conto : Dividenden-Restanten . : Dividenden von 187. Samburg, den 31. Mai 1888, Die Direction.

discontirte

330,253. 61 700,000

45,009,000, 4,500,009. 1,509,009, 1,099,009.

295,330, 8,780,853, 3! 19,858,892, 482,098, 17,932,196. 93 2,486, 62,538, 75

Passiva.

(12790) Meeklenburgische

Bank in Schwerin i. M.

Status pro ultimo Mai 1888. Activa. Kassenbestand und Bankguthaben . 4 77212170 E 61 591,78 Darlehen gegen Unterpfand incl. bedeckte Conto-Corrente . . . , 497937051 Eigene Effecten und Consortial- a A Nicht eingeforderte 6095 des Actien- Capitals C), Dea a O G0 Diverse. E e 2967902 M. 9 626 029,48

S M. 5 000 009,—

Depositen-Gelder : Capital-Einlagen, Sparbücher x. . „, 4367 089,90 Re'ervefonds . E, E 26 269,04 Diverse 232 670,54 A6 9 626 029,18

99908900

Passiva. Actien-Capital

{12789] Ausweis

der Oldenburgischen Landesbank per 31. Mai 1888. Activa. : 150906, 289, 8196640, 89, 2871363. 56, 8300, 7694383, 11268517.

Cassebestand M. Wechsel . Effecten . 2 Discontirte verlooste Effecten Conto-Corrent-Saldo Lombard-Darlehen . ( See s 188090, Nicht eingeforderte 60 9% des Achen ...,. 1800000 Diverse ove e oe a T NE A 32039159, 20, Pal tvE Actien-Cavital M 3000000, —, Depositen : Regierungsgelder und Guthaben öffentl. Kassen M 7614112,

Einlagen von . , 20133129. auf

Privaten Check-Conto „, 508513.

79, 47.

Einlagen

43. 69, Aufgerufene, noch nit zur Ein- lösung gelangte Banknoten . , 200, —. Me S 366682. 2. Diverse . G 415921. 24. A 32039159, 20

Oldenburgische Landesbank. Brofft. Harbers. Wiesenbac.

[55445] l Carbolineum-Anthracin wirksainstes Imprägnir- (Durchtränkungs)-Oel und Anstrihmittel zur Erhaltung des Holzes im Wasser, in der Erde u. im Freien, Radikal- mittel gegen Hausshwamm in unbew. Ge bäuien, den Holzwurm, zur ODesinficirung verseuchter Ställe 2c.,, zu beziehen a. d. hem. Fabrik Gustav Schallehu, Magdeburg.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nat- enannten die Ertheilung eines Patentes: nachgesucht. Der Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen

unbe

Klasse.

XI.

+ 4

F Di E 2

N Se 16 Leaf Street, Grfsch. Lancaster, England; N Berlin SW. d E

XIIL. M. 5612. Wafferröhrenkefsel mit Doppel- röhren. Thomas Francis Morrinu in Jerscy City, Grafîch. Hudson, V. St. A.; Vertretec: Brydges & Co. in Berlin, SW. Königgräßer Str. 101. R

XIV. K. 5622. Ercentcr-Justir-Apparat. Wassili Petrowitsch Kowalew in Libau, Kurland, Rußland; Vertreter: Firma J. Brandt | & G. W. von Nawrocki in Berlin.

" (arl Pieper in Berlin, SW. Gneifenau-

straße 110. X. . . , Sdriftsäße. Friedrich Moritz in. Dort- mund, Roßstr. 27. E

dinand Praunegger, f. f. Bezirfs-Haupt- mann a. D. in Graz, Stempfer Gasse 4; Ver- treter: Carl Pieper in Berlin SW., Gneisenau- straße 110. | AVII. William Tunstill in Brooklyn, Staat New- Berlin SW., Kochstr. 4. X. B: STES. f George Albert Boyden in Baltimore,

XXI. B. 8298. Neuerung an Vorri&tungen

XXETTI,

XXNV,

XXX. E. 2219.

XXX1L,

O

XXYV,

XLI

xg straße

XLY,

Georg GerckKe r. in Hamburg, 2. Alfster- straße 7

XXXTII. K. 6139.

Patent-Anmeldungen.

fugte Benutzung geschüßt.

G. 4735. Zweitheiliges Geschäftsbuch.

H. 7967. Drabtheftmashine mit selbst- hätiger Klammerbildung; Zusaß zun Patente 42 280. Willian E. Harper in

E & V. tally|

Vertreter :

P. 3528. Neuerung an Ventilsteuerungen.,

M. 5695. Metall - Stließrabmen für

P. 3502. Lettern - Ablegemaschine. Fer-

T. 1961. Speise-Eis-Maschine.

Vork, V. St. A.; Vertreter: G. Brandt in York, ;

Bremse für Eisenbahnfahrzeuge.

Marvland, V. Sit. A.; Vertreter: Brydges & (o. in Berlin SW.

zum Schließen und Oeffnen elektrisher Strom- frcise, Sigmund Bergmann in New- Bork und John Thomas Dempstier in Summit, New-Jersey, V. St. A.; Vertreter: G. Adolf | Hardt in Köln.

Z. 965. Maschine zur Erzeugung elék- trisher Wechselstrôme. Carl ZipernowWsKy in Budavest ; Vertreter: H. & W. Pataky in Berlin SW. : :

F. 3268. Neuerang in dem dur Patent Nr. 39 946 geshüßten Verfahren zur Umwandlung schck@werer Petroleum- und Harzôle in ein zum Einfetten von Wolle geeignetes Pro- duït; Zusa zum Patent Nr. 39946 Jules Guilleaume Fayollet in Paris, Rue Turbigo 43; Vertreter: F. Edmund Thode & Knoop in Dresden, Amalienstr. 31. : Â A. 1911. Neuerung an Spindeln für Litenfabrifation. Alamagny «& Oriol in St, Chamond, Loire, Frankrei ; Vertreter : G, Mileczewski in Franffurt a. M., Niécdenau Nr. 39.

Federträger mit doppelter Bewegung für Doppelgebisse. Alb, Engel in Hannover, Schillerstr. 16 I.

B. 8516. Herstellung ciner dauer- taften Malerci für Spiegel und andere Glasgegen- stände. Hermann Braunschweig, Albert Rammoser und Paul George in Berlin, Ritterstr. 81.

F. 3560. Meghhanishe Vorrihtung zum sihern Schneiden von Glas mittels Diamanten. Eeinrich Finceke in Hannover, Göthe- straße Nr. 3A, Hinterhaus. :

Ï Schieber für Stock- s{hirme. Artin Kaisserly, Beamter im Kaiserl. Ministerium für öffentlide Arbeiten in Konstantinopel. Vertreter: C. Feblert & G. Loubier, in Firma C. Kesseler in Berlin.

B. §104. Abänderung des unter ir. 43 414 patentirten Drehblagers für Lastdruck- bremsen und Reibungskuppelungen ; Zusatz zum Patent Nr. 43 414. Eugen Bagge in Mannbeinm M. 5. 11. N

L. K. 6254. Nullzirkel mit selbstthätigem Umgang. J. H. Kehr in Nürnberg, Mar- Nr. 69a.

V. B. 8556. Vorrihtung zum Aus- |Geiden minderwerthiger Münzen an selbsttbätigen Verkaufsapparaten. Charles Arthur Barrett in London, Beeh Street, Barbican, England; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, i. F. C. Kesseler in Berlin SW. Í

L. 4769. Karabinerbaken mit S{hlaufe obne Zeder. Lenz «& Schmidt in Berlin W., Genthinerstr. 8. :

. M. 9732. Cigarrenbebälter mit Cigarren- a°lhneider. Martin Müller in Offenba a. M, Robhrstr. 30, S z St. 1992. Muünzsortirer für selbstthätige Verkaufsapparate. Gebr. StollwereK in Köln a, Rh. : : H. 7653. Ein durch Gewite gegen die borizontale Trommel gepreßter Dreshkorb. Aktieugesellschaft Hüttenwerk, Eisen- gießerei und Maschinenfabrik Miehelstadt in Mitelstadt, Hessen.

XLVI.

XLVIIT. F. 3584,

L.

LIEE.

LYV.

LXI.

LXIV.

LXYVII.

LXK.

LXXI.

LX XVIIL.

sih selbsttbätig senkceht stellendem Saatkasten. Herm Hoffmann in Gzrédorf bei Pegau, Saw fen.

Sch. 5048. Neuerung an Futtersneid- maîBbinen. Joseph Schoene in Müngthen, Hafenstr. 5 II1. rets.

T. 491. Neuerung an Pflügen; Zusaß zum

Patente Nr. 39 739. F. W, UCnteriip in Düßeldorf. C. 2584. Einrichtung an Oelmotoren zur selbsttbätigen Küblung des Explosionsraumes bei stattfindender Drucksteigerung. Emil Capitaine in Berlin, Friedridstr. 125 II.

U. 506. Sieber für zwei- und eincylindrige Gaëmas&inen. Joseph Bernard Ullrich in Leipzig, Sebastian Bacbstr. 32 I[. Stütvorrichtung für aus- getupvelte, auf laufenden Wellen befindliche Scheiben. Adolf FrederkKing in Leipzig.

M. 5219. Einstellverrihtung für die Zapfen von Druckwalzen, Theodor Moewes in Berlin.

W. 5322. Shaltgetricbe für absetzende Fort- drehung mit Ausrückung und selbstthätiger, für bestimmte Beweguncévausen einstellbarer Wieder- einrückung. August Wortmann in Han- nover, Aegidientborplat.

XLIX. K. 5944. Selbstthätige Walzen-Stleif-

und Riffelmaschine. K. F Kühne & in Dresden-Löbtau. K. 6107. Masgine

musterter Oberflächen.

Aue, Satsen. M. 5656.

mascine.

Marcusîtr. 5.

N. 1735. Maschine zur Herstelung von Nägeln mit \{raubenförmig gewundenem Schaft. Joseph NicholIs in Birmingham, Grafschaft Warwick, England; Vertreter: Brydges & Co. in Berlin.

S. 4098. Räâderdrehbank. Edmund SuchaneK, Werfstätten-Vorstand der K. K. österreihishen Staatsbahnen in Linz; Vertreter: F. Edmund Thode & Knoop in Dresden.

W. 5044. Verfabren und Mastine zur Herstellung von Wellblech mit Wellen von {{walbenschwanzförmigem Querschnitt. John Weichhart in San Francisco, California, V. St. A.; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin.

G. 4635. Mas@ine zum Zerkleinern von Erzen, Steinen und ähnlichen Stoffen. Alvan Perry Granger in Denver, Cel. V. St, A.; Vertretec: Specht, Ziese & Co. in Hamburg.

H. 7092. Meblsihtemashine mit Fla- sieben und selbstthätiger Siebmascenreinigung. Carl Waggenmacher in Budapest; Vertreter I. Is. Rotten in Berlin NW., Schif- bauerdainm 29a.

A. 1698. Maine zum Cinnäben der Daumen in Handschuhe. Latterlee Arnold in Morristown, New-Yersey, V. St. A.; Ver- treter: M. I. Rotten in Berlin NW.

M. 5756. Nähmastine. F. W. Müller

Jr. in Berlin §0., Mariannenstr. 31/32,

P. 3680. Stopfapparat. Hermann Hörig in Goblis-Leipzig, Halleschestr. 42.

D. 3430. Holzstoff - Sortirmaschine mit

endlosem Sieb. G. DietheIlm in Wien I.,

Marimilianstr. 9; Vertreter: A. Kuhnt & R.

Deissler in Berlin C,

M. 5810. Farbmishung für Glanzvapvier und -Papvpe. Friedrich Gustay Meschke in Leipzig, Reudniterstr. 8 I.

T. 496. Küblapparat für Säurec-Dämpfe und andere Gase. Franz Umstädter in Feudenheim bei Mannheim, Baden.

zur Herstellung ge- Curt Kühnel in

Flashenverschlußbügel - Biege- Fried, Müller in Beclin 0.,

LVI. L. 4728. Kummetblock zur Herstellung

von Pferdefummeten. Adolf Vilhelm Valdemar Larsen in Kopenhagen, 41 Sfindergade; Ver- treter: Carl T. Burchardt in Berlin 8W,, Friedrichstr. 48. P. 3624. Matrage, als Rettungêvor- ridhtung bei Schiffbrüchen verwendbar. Charles Joseph Pigeon und Louis Justin Tristan Lacroix in Paris, 95 Boulevard Beau- marchais; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin SW., Königgräterstr. 43, 2 Sch. 5028. Feuerleiter mit mechanischer Aufrihtung obne Seile; Zusaß zum Patent Nr. 30 490. Paul Schmahl in Biberach. D. 3402. Mefhabn für Bierausscank. Heinrich Dietrich und Gustay May in Stollberg, Erzgebirge. S C. 2416. Súsleifapparat zur Aus- übung des durch das Patent 14509 geschüßten Verfahrens. C. A. Chaineux & in Aachen, Lothringerstraße 13. Sch. 5278, Bleistifthalter. Gust. Schwanhäusser, Snhaber der Firma: Schwanhäusser, vorm. Grossberger & Kurz, in Nürnberg. E : B. 8599. Leistenkeil-Vers{hluß. Louis Bürger und Heinrich Baucke in

Bielefeld.

H. 7786. Neuerung an dur Federkraft bewegten Spielzeugen. Carl Haberland, in Firma Vorberg & Haberland in Dresden.

LXXVIII. L. 4654. Serwendung von Harn-

Lamensdorf in Hamburg, Steindamm 28.

Filasse.

LXXVIIL. N. 1732. Herstellung von Zünd-

\chnüren. Alfred Nobel in Varis, Avenue

Malakoff 53; Vertreter: Ulr. R. Maerz in

Berlin 8W., Leipzigerstraße 67.

LXXXII. K. 6050. Tran®portvorrihtung für Trockenräume. Ludwig KasparekK in Graz, Auenbruggergasse Nr. 2; Vertreter: Firma Carl Pieper in Berlin SW.

O0. 990. Trockenanlage zum Trocknen von Holz, Taback und anderen wasserbaltigen Kör- pern im luftverdünnten Raum. G. 4 Oneken in Berlin, Kurze Straße Nr. 18.

LXXXVIIL. W. 5095. Neuerung an bori- zontalen Windrädern. Samul Wolfson in Zafchnick, Rußland; Vertreter: Gustay A4, Dittmar in Berlin.

Berlin, den 4. Juni 1888.

Kaiserliches Patentamt. Bojanowski.

Verichtigung.

Der Patentsucher für die im „Reichs-Anzeiger“ vom 26. April d. I. unter Klasse 61 bekannt ge- machie Anmeldung §8. 4112 ßheiët „Leonhardt Sauernheimer“,

Berlin, den 31, Mai 1888. Kaiserliches Vateuatamt. Bojanowski.

Ertheilung von Vatenten.

Auf die bierunter angegebenen Gegenstände ist den Nacgenannten ein Patent von dem angegebenen Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolle ist unter der angegebenen Nummer erfolzt.

P. R. 43 974—44 070.

Flasse.

Ix. Nr. 44 036. Apvarat zum Baten von Baumkuchen mittels Gasfeuerung. H. Boldt in Berlin, Waldemarsir, 40a. Vom 24. Ig- nuar 1888 ab.

VE. Nr. 44011. Verfahren z Bieres au? dem Lagerfasse ohn Beckmann in Sdügenitra Vom 7. Dezember 1887 ab.

Nr. 44 017. Vorri@tung zur Be) der Quellreife der Gerste beim Wei :

Bernreuther in Münden, Hirtenitr. 20/IL., und W. Kumpfmiller in Müngen, Scbhraudolpbîtr. 4/1. Vem 21. Januar 1888 ab,

Nr. 44019. Hovfenseißer mit“ beraus-

nebmbarem Rührwerk. J. Ph. Lipps in Dresden A., Bergstraße. Vom 3, Februar 1888 ab.

VII. Nr. 43 996. Haspel für Drabtwal;werke. F. H. Daniels in Worcester, Gri, Wor- cester, Mass, V. St. A., Vertreter: Brydges & Co, in Berlin SW,, Königgrägerstraße 101. Vom 28. September 1887 ab,

XIL. Nr. 43979. Verfahren zur Darstellung von Eï'sigsäâure unter gleichzeitiger Gäwinnung von Koble. Dr. R. Weiss in Zossen. Vom 22. September 1887 ab,

Nr. 44 063. Verfabren zur Entfärbung dur oraanisce Stoffe gefärbter Flüssigkeiten. Chemisches Laboratorium für dic Großindustrie Dr. P. Degener in Berlin N, Scarnhborststr. 34 a, Vom 24. September 1887 ab.

XIII. Nr. 44 039. Halbgaëfeuerung. E. Völcker in Bernburg, Vom 18. August 1886 ab.

XIV. Nr. 43 995. Kolbenschicber für Dampf- cylinder. P. Armington in Providence, Rhode Island, V. St. A.: Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin SW., Königgräterstr. 43. Vom 27. September 1887 ab.

Nr. 44 000. Steuerung für \{wungradlose Dampfpumpen. A. Mirte in Leipzig, Mittel- straße 2411. Vom 9. November 1887 ab.

Nr. 44 005. Dampfmaschine mit bin- und hergleitenden Cylindern. D, D. EBardy in Chicago, Illinois, V. St. A.; Vertreter: Specht, Ziese & Co, in Hamburg. Vom 15. November 1887 ab.

XV. Nr 44 012. Herstellung dauernd brau- barer Abdrücke zum Umdruck auf Stein oder Metallplatten. W. Hauer in Berlin, Alexandrinenstr. 25, Vom 8. Dezember 1887 ab.

_Nr. 44 030. Neucrung an Setschiffen. K. Spranger in Münhen. Vom 16. No- vember 1887 ab. 1 :

«„ Nr. 44057. S{“ließapparat für BugHdruck- formen. A. Tätzner in Leipzig, Bahnhof- ftraße 10, Vom 8. Januar 1888 ab.

XIX. Nr. 44 055. Eisenbahn-Querschwelle. W. P. Mall in Piqua, County of Miamé Obio, V. St. A.; Vertreter: G. Brandt in Berlin 8W., Kochstr. 4. Vom 4. Januar 1888 ab.

XX. Nr. 44 032. Streckenstromfchließer für

Cifenbahnsignale. 8. T, Street in Deposit,

Staat New-York, V. St. A.; Vertreter:

R. Lüders in Görlis. Vom 14. Dezember

1887 ab. y

Nr. 44 065. Luftsauger an Luftdruckbremsen. F. Reisert in Köln. Vom 4. De:ember 1887 ab. d XXI. Nr. 43 978. Neuerung an Holßz’schen

Influenz Elektrisir- Maschinen. H. Gläser

in Wien; Vertreter: R. Lüders in Görlit.

[13005]

13021}

Vom 13, August 1887 ab.

von Farbstoffen aus der Grupre des Meta- amidophenocl - Phtaleins. Badische Anilin- und Sodasabrik in Sudwige- hafen a. Rh. Vom 13. November 1887 ab.

Nr. 44 003. Verfahren zur Herstellung von basisbem Bleisulfat. F. M. LYyte in Putncy, Cotford Oafkhill Road Courty of Surrey, Eng- land; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, i. F. C. Resseler in Berlia SW., Anbaltitr. 6. Vom 25. August 1887 ab.

Nr. 44 045. Verfahren zur Darstellung von gelben, orangen und rothen Farbstoffen aus Azoryanilin und Azorvtoluidin. A. F. Poir- Tier und D. 4, Rosenstiehl in Paris, 105 rue Lafayette; Vertreter: T. Brandt & G. W. y. Nawrocki in Berlin W., Fricdristr. 7 Vom 27. Juli 1887 ab.

XXTIL. Nr. 43 997. (G. Streitz, Mafchinenmeister in General-Militärkafse in Berlin, König straße 122, Vom 14. Oftober 1887 ab.

XXEIV. Nr. 44 048. Noftitab. A. Sehrei- ber in Dresden, Sasfenallee Nr. 2, Vom 11. Oktober 1887 ab.

AXV, r. 43 974. Lamb'’sHe Strickmaschine für Dovpelrandwaare. Sander & Graf in Chemniß. Vom d. Iuni 1887 ab.

Nr. 44 028. Lamb’she StrickZma!Bine Dovpcl:andwaare. (G. F. Grosser in Mzr- Tersdorf bei Burgstädt, Sa&sen. Vom 2. No- vember 1887 ab.

Nr. 44 046. Spigzexklörpelmaschine. Rittershaus & Sohn in Barmen-Ritters- hausen. Vom 19, Auguft 1887 ab.

Nr 44069. Strickring. Marie Wild in Furth, bayer. Vom 3. Februar 1888 ab. :

XXVE. Nr. 43 989. Verfabrer zur Herstellung von reinem Wasserstofgas, J. Belou in Paris, 22 Chausïsée d’Antin; Vertreter: Specht. Ziese & Co. in Hamburg. Vom 16. Juni 1887 ab.

Nr. 43 990. Vorristung zur felbstthätigen Druckregulirung an Glockengasometern. Dr, H. Th. MHillischer in Wien, Kärntbneritr. 12;

Tre 7 1 LILL

E E rz M 4 - Oelreinigungs-Avvarat. Der Kgl.

Fa ur

IVald bh

Bertreter: F. E. Thode & Knoop in Dres Amalienstraße 3, Vom 15. Juli 1887 a

Nr. 43 991. Bunsenbrenner für glübliht-Beleuhtung. J. Pintsch in Be lin O., Andreasftr. 72/73. Vom 18, August 1887 ab.

Nr. 43992. Meßrflammiger borizontaler Regenerativ-Gas-Flachbrenner; Zusaß zum Pa- tenle Nr, 42 121. Friedr. Siemens in Dresden. Vom 18. August 1887 ab.

Nr. 44 009. Apparat ¿zum automatischen Schließen von Leucbtgas-Zuleitungeröhren zu beliebiger Zeit. Rich. H. Haack in Rhevdt. Bom 25. November 1887 ab.

Nr. 44 016. Leu&tkörper für Incandescenz- gasbrenner; 11. Zusaß zum Patente Nr. 39 162. Dr. C. Auer von WelIsbach in Wien IV., Gumpendorferstr. 63E.; Vertreter : R. Lüders in Görlis. Vom 20. Januar

1857 ab.

XXVIIL. Nr. 44050. Riemenkbobel *?ür Handbetrieb. Jul Reppenhagen in Leipzig, Gartenstr. 52. Vom 13. November 1887 ab.

XXXAV. Nr. 43 975. Halter für Christtaum- Leuter. H. SchimansKky in Berlin £0, Brüdcenstr. 3. Vom 30. Juni 1887 ab.

Nr. 43980. Verstellbarer Stuhl. E Nürnberger in Sivzig, Blüherstraße. Vom Meßferpußmaschine; Zusat

4, Oktober 1887 ab. Nr. 43 987. zum Patent Nr. 426855, W. Brückner in Dresden, Kaulbachitr. 181, Vom 6. Januar 1888 ab. Nr. 43988. Chbristbaum-Kerzenbalter. F. Schubert in Elberfeld, Loutsenstr. Nr. 64. Vom 13. Januar 1888 ab.

XXXV. Nr. 44 027. Beterwerk zum Heben von Flüssigkeiten. R. Linke in Freystadt in Schlesien. Vom 29. September 1887 ab.

XXXVEIIL Nr. 44 007. Maschine zum S{hnei- den von Brettern aus Rundholz; Zusaß ¿um Patent Nr. 40 828, G, A. Oncken in Riga, Rufland; Vertreter: Specht, Ziese & Co. in Hamburg. Vom 22. November 1887 ab.

Nr. 44025. Ringfäge zum Auss{neiden von Tonnenböden,. Nilsen, Mathiesen «& C°_ in Frederikêstad, Norwegenz Vertreter : J. Brandt & G. W. y. Nawrocki in Berlin W., Friedrichstr. 78. Vom 15, September 1887 ab.

XXAXTX. Nr. 44 026. KnovfshneidemasLine. F. Wagner in Heddeëdorf bei Neuwied. Vom 20. September 1887 ab.

XLII. Nr. 43 976. Neuerungen an Wäge- und Gewitsregistrirmashinen mit Kartendruck- und Ausaabe- Vorrichtung. United States Machine and Inventions Company in New-York, V St. A. ; Vertreter : J. Moeller in Würzburg, Domstr. 34, Vom 12. Iuli

1887 ab. ;

Nr. 44042. Selbstthätig autlösbare Arretirvorrihtung an Zeigerwaagen. M. R. Marelle in Paris, 43 Rue Turbigo ; Ver-

e

treter: F. E. Thode & Knoop in Drest

"n Uy

Amalienstr. 3. Vom 18. Juni 1887 ab. « Nr. 44060. Neuerung an obers{alizen