1888 / 144 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[129869] mittags 11 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. | \Œuldner gemachten Vors{lags zu ei ä ü î Ver

n : 5 : n , das : 9s zu einem Zivangs- | Gläubiger über di t Ö

Bear bus „Dermägen dos Kaufmo.aus Leiser | N. 15/88, Der Gcshäftsagent Eugen Wunnenburger | vergleiche Vergleichstermin auf den 28. Au 188S, | stüde i den r ry Did i A Ludwig Kallin, R er : a Vettfedern- dabier wird zum Konkuxsverwalter ernannt. An- | Vormittags 9¿ Uhr, vor dem Königlicen Amts- | Nr. 20, Termin anberaumt, wozu alle Betdeilizt J T F Í Y e T l a e aeshästs unter der Firma: Ladwig Kallin meldefrist, offener Arrest mit Anzeigepflicht bis gerichte bierselbst, Oderstraße 53/54, Zimrner Nr. 11, | hierdurch vorgeladen werden. uit U n J E g

hier, Reidéstraße 39, wird hev‘ie, am 2. Juni | 20 Juni 1888. Erste Gläubigerversammlung und | anberaumt Das Schlußverzeichniß BAETE s : i 0

1x5. Na@mittags 5 Ubr, das F onfursverfabren er- | allgemeiner Prüfungstermin den 30. Juni 1888 ranffurt a. O., den 30. Mai 1888 t SMtpverzeicóniß ‘uud e „SHlußrechnung Í D d 4. . "t al, C20 (D

öffnet. Verwalter: Herr Necht3anwalt Richard | Vormittags 10 Uhr. L Ÿ 1 E "Da Lan, E Bimiges Hr C. M EEELS imm eut cll Rei s-An cl (l und Kônig l reuß!) én C ad S 2 nze 1ger.

Sequo hier, a E ; Lo H E Kaiferlihes A Wt Mülhausen i. E. Gerichtsschreiber des Königlihen Amtsgerichts. Tilsir, den 25. Mai 1888. l E L VVWSVW E N , E . eye DE, QDELTUYETI, T Königliches Amtsgericht. V , , E Q

11 Ubr. Prü igStermi E Diez G tig e 4 E b g . N

Vormittags 11 Ube n gm 13, Juli 1888, Die Rib igfeit der Abschrift beglaubigt: [13282] Bekanntmachung. Lts E V 144. Berlin, Dienstag, den 5. Juni e

Z ige i bis it -. j i 8 b ——— A 2 23 F ps E S s pa s E S Ln p - E s

*Abnigliches Amtsgecidt Leipzia, Abtbeilung I. [12985 Im Kaufmann Robert Trautvetter-Grim- d Konkursverfahren. Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenshafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen

A t 188 E S9] Bekanntmachun : men’er Konkurse foll nah dem Schlußtermin die In dem Konkursverfahren über das Vermögen r nbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

den 2. Juni 1888. q E i ! i: E S 7 : Schlußvertheilung erfolgen. des Gastwirths Joh Heinrich Vies + Steinberger. Ueber das Vermögen des Rittergutsbefitzers “G8 fi : A S ae S S 9haun Heinrich Vieson zy pY R R e M h ZS find dazu verfügbar M 995,85, davon sind | Vechta ift zur Prüfung der nahträgli : él c ci + Velannt gemat dur: Beck, Ger.-Schr. Clauß von Dorpowsfi in Goenne ift am | an nicht bevorrechtigten Forderungen betheiligt | deten M M anefia Fecala 2 e 23. Jun én rd - an c - eg c (Nr. 144B.) Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglich. Das

D 1 î s Eu F- E A s 2. Juni 1888 das Konkursverfahren eröffnet. é. 11 669,84. 1888, Vormittags 10 Uhr, vor dem Großs dels - Register für das Deutsche Rei k H f - Anstalten, für Das, Genre! « Handera « Neger für bas Denishe Reich kau dur alle Dost - Anstalten, Abonnement beträgt 1 #4 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S.

{13286] Verwalter ist der Buchhändler Eckitein in Neu- Gri t 18 : 5 L Fer o Ueber das Vermögen des Kleiderhän s i f rimmen, den 1. Juni 1888, ¿ herzoglihen Amtégerichte I. hierselbst anberaunit. l E l - ur al - ter e ermögen des Kleiderhändlers August | stettin. Der KonkurEverwalter: Carl Krüger. Vechta, den 1. Juni 1888. lin auch durch die Königliche Expedition des Deutshen Reichs- und Königlich Preußishen Staats- C ITENTEN T. Seug i ; gee SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 4. Me R

Berns Étrieh, ee e E / e P pag mit Anzeigefrist bis 5. Juli 1888 i Fortmarnn uud Knabeugardercbcgeschäf ter, Vallesche | ein! chließli. GeritssGrei E E S Straße 16, wird beute n 4. it 1888 Nabe Erfte Zt ers . 99771 ; z eriGtéshreibergeh. des Großberzogl. Amtsgericht : Straße 16, wird beute, am 4. Juni 1888, Nah Eríte Gläubigerversammlung amn 25. Juni 1888, | [12977] Konkursverfahren. yeTz g gerichts. Handels-Register Julius S «& Co., T An eter Alleinigerz Kaufmann Peter Andreas ma®bungen der Gesellshaft als gehörig geschehen G f E Ludwig Karich ist am 1. Juni d. J. Procura | Michelsen zu Burhave. elten, wenn sie ,

E Ellwürden, 1888, Mai 30. G a. durch den Deutschen Reichs-Anzeiger in

Ras 4 Uhr, s t ge ie e E e Vormittags 10 Uhr. Is bôn Kerttvalobris e bis Miles walter: Herr Rechtsanwalt Hofrath von Zahn bier. Allgemeiner Prüfungstermin den 13. Juli ; mnt K onluréverfadren Uber das Bermögen des | [13285 a) Af | S ‘T; Anmeldefrist bis mit 6. Juli 1888. Wahltermin am | Vormittags is Uhr. B IGGS Wirthes_ Franz Otto Carl Radtke ist | , Konkursverfahren. Handelsregistereinträge aus dem Königreich ertheilt. E s : L ; i R : 22. Juni 1888, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- | Neustettin, dea 2, Juni 1888. zur F and früber bestrittener und uach- | Das Konkursverfakren über das Vermögen dez ‘sen, dem Königreich Württemberg und | Deutsche Nationalbank, Bremen: Großherzoglihes Amtsgericht Butjadingen. Berlin und : e , termin am 16. Juli 1888, Vormittags Königli&es Amtszerict. träglih angemeldeter Forderungen, fowie in Folge | Schneidermeisters Emil Oswald Vöttcher in Großherzogthum Hessen werden Dienstags Der Vorstand bat mit Genehmigung des Auf- Ellerhor t. b. dur den Allgemeinen Anzeiger in Erfurt 11 Uhx, Dfener Arrest mit Anzeigepflicht bis mit | Zur Begkaubigung: Collat, GerihtssHreiber eines von dem Gemeinschuldner gemachten Vorschlags | Beerwalde wird nach erfolgter Abkaltung dez M. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik sihtsraths, welche am 30, Mai d. J. ertheilt e s A O : a 4. Iuli 1888, E 4 zu einem Zwangsvergleibe, eintretendenfalls aub zur | Schlußtermins bierdurch aufgehoben. via resp. Stuttgart und Darmstadt ist, an Hermann Hinrih Wilkens Procura er- s L e [13222] Eingetragen auf Verfügung vom 24. Mai 1888 Königliches An1tsgeribt Leipzig, Abtheilung I, [12990] S p Abnahme der Sélußrechnung des Verwalters und Waldheinx, den 31. Mai 1888. Putlict die beiden ersteren wöchentlich, die theilt. Ellwürden. In das Handelsregister des unter- an demselben Tage, den 4. Juni 1888, n Konkursverfahren. zur Beschlußfassung über die einem Mitglied des Königliches Amtsgerit. E " leßteren monatli. Meyer « Perla, Bremen: Dur den am | zeihneten Amtsgerichts ist heute Seite 171 Nr. 251 bi wae

O.-R. 4 1. Juni d. I. erfolgten Austritt von Minna | eingetragen: Erfurt, den 24. Mai 1888.

R

E R M LRNELLA S KIN Ra 5 S G S U E T D Ds

Pie eisirdb indem ie D i M G nrg OTnOTT

4

Steinberger. Ueber das Vermögen dcs Pfarrers a. D if; | Släubiger-Aus\cusses zu gewährende Vergütung für Reinhard, H.-R. 95 unt D. 3. erf E i et, den : 4 ; Bekannt gemacht dur: Beck, Ger.-Schr. in Reichenbach it g PREEE 28 o U N dessen Geschäftsführung, Termin bezw. Bergleihs- eröffentliht: Aft. Brümmer, G.-S tona. Bekauntmachung. [13205] Consftantine Henriette Meyer ist die Handels- Firma: D. Lahrmann. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. , G s t T, --LI1tAags - r, as te . c d A 6 1 “S: S 2r Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. - r. - elo de D Mit b berin E E dd w d -. l R r E A A Konkuréverfahren eröfnet, ter Rechtsanwalt Passarge ermin auf Frcitag, den 22. Juni 1888, ————— In unfer gesellschaft aufgelöst worden. Die Mitinhabet Sit: Fedderwardersiel. A S 9976] F) S ierlelbit 3; E ano S L arge | Vormittags 11 Uhr, vor dem Amtsgeri ier» 5a z 125 die Firma: Margarethe Perla hat die Activa und Passiva 1) Inhaber, alleiniger: Capitain Diedrih Iacob | Essen. Handelsregister [13219] {12976] ) : bierselbst zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | D9t g , m Amtsgerichte hier [12992] a E 29 dié V Vek g S a La E S C de i Kontursverfagren. | forderungen find bis um 12 Aue ais L | selbi onbezmunit 2392 Konkursverfahren. ___ Harbs «& Ve manu der Handels8gesellschaft übernommen und führt | Lahrmann zu Fedderwardersiel. des Königlichen Amtsgerichts zu Effen. Ucber das Vermögen des Fabriöbesizers Carl | Amtszerict anzurvelcen Ersie Siänbigerveesting Samburg, den 2. Juni 1888. In dem Konkursverfakren über das Vornz- Ottensen eingetragen E. llsGaft: das Geschäft für ihre alleinige Rechnung unter | Ellwürden, 1888, Mai 30. —_ Zu ter unter Nr. 155 des Gesellschaftsregisters Sermaun Rentich in Martervüschel Orts: | lunz zur Besblußfassung über die Wall des Ver-| VDolste, Gerichts\hreiber .des Amtsgerichts, des Verlegers Julius Niedner, alleinige : Le E o G E der K E ae ads A L Bexgwerkönerein Köuig Wilhelm“ thcii Lengefelo —, Inhabers der Firma C. H. | walters und Bestellung eines Gläubigeraus\{u} Inhabers d Si Die Gele / 4 remen, aus der Ganzer der Kammer fur eror. ,eS})ener DVergiver in A0 S9 S F . De rS und : é ubigeraus\chus es 5 L S Juyavers der Verlagsbuchhandlung Julius \ 5 Her Harbës zu Hambur (27 Œ nt 182A A C Taae Tee : : S ird 9 2 F 3. Funi T 32 ) - j ; ; E S : ans Oermann ODAard® 3 Uneurg, ssache n 1. Juni 1888, » ist am 29. Mai 1888 Folgendes eingetragen : 1588, Nadmitians, 10 Uer E e an Tui | den 23, Juni 1888, Vormittags 11 Uhr, E Konkursverfahren. Nieduer zu Wiesbaden, ist in Folge eines ven )) Sohann Adolph Martin Emil Beckmann zu A S F hulesius, Dr (339241 | ‘Der Ditelior Augist Aneger ist aus dem Vor- 2, “lawmittags #5 Uhr, das Konfursverfabren allgemeiner Prüfungétermin den 4. August 1888, Das Konkursverfas Sh a M A « | dem Gemein schulbner gemachten Borschlags zu eine 2M E e. S sreaister des unter: - Fz: Ct M ie Zeich- erófinet. Der Fiechtéanwait Göllniß in Lengefeld | Vormittags 11 Uhr. Es ift offener Arr-ft er Gen oer, das. Dermögen des Zwangsvergleiche Vergleichstermin auf L : v E Œunt 18 S Ellwürden. In das Handelsregister des unter stande ausgeschieden, seine Befugniß zur Zei i. Geb. wird zum Konkursverwalter ernannt. | laffen mft Maeigef E be À V “ui 1E êt- | Kaufmanns Erust Adolph Albert Virenstaedt 2 Juli 1888 “Vi tit ug Ll NTONIAE, HN Die Gefellschaft hat am 1. Juni 1888 begonnen. | Breslau. Vekanntmachung. [13210] | zeihneten Amtsgerichts is zur Firma Hinr. von nung der Firma und Vertretung der Gesell- KFonlutsforbétutges : sind bis zu o 1888 Pr B A J R S mia 988, ee e Eu na Le Abhaltung des Schluß- Königlichen Aula V a “M L Altona, A Á Me Bt Mt N ITI In unfer Gesellschaftsregister ist Nr. 2310 die | Atens in Fedderwardersiel Seite 124 Nr. 205 schaft erloschen. c E z S L S ermins dierdurch aufgehoben. O s E Orte Königliches Amtsgericht. heilung 1IL a. i ibtete 2Zweignie urg islingen ingetragen: S E - A Es E d Jur Königliches Amtsêgericßt, Kiel, den 2. Juni “1888. [traße E Zimmer NE: 18, Ín diesem Zéermin lollen S e e (5 G OO E E E Gs 9 Ae Die Siena it mit dem 1. Mai 1888 er- | Forst. Bekanntmachung. [13226] Verwalters, fowie über die Bestellung eines | (12994] Königliches Amtsgericht. Abtbeilung T1. E rius L r S Sotverungei 29 Württembergische Metallwaareufabrik i O 5 Zufolge Verfügung vom 30. Mai 1888 ist in Gläubigerauëscusses und eintretenden Falls über K. Württ. ÄÁmtsgecriht Nottweil Veröffentlicht: Sufst orf, Gerichtéscreiber, aleihsvors{lags N È Antz s O E E lankenese. Bekfanutmachung. [13209] | p „stehenden Aftiengefellschaft mit folgenden Rechts- | Ellwürden, 1888, Mai 30. unser Firmenregiiter unter Nr. 460 die Firma die in §. 120 der Konkursordnung bezeichneten | Ueber Tas Vermögen ‘del ean ‘Leder [12984] \usses über die “u c E E Die unter Nr. E e e aber verbâltnißen heut eingetragen worden : Großherzogliches V0 À Butjadingen. Reinhold g L DEE Br als ren O T I 2N - S R pf fes S ; .. A A FE br . B S s S L 1 S S E S2 n Zeu; ce \Demeins on irma 4 . leg êFtrmentn )aber Di telisch Ft 70 Ino Af i 5 [ch ft Eller ort. íúFnhbaber der Tu fa ri ant ein o 2 ante zu 7509 ! Gegenfände auf den 29. Juni 1888, Vor- | händlers F. Vayha in Nottweil wurd Dg [chuldner bish willigte ierstütung Sf Age D e ; Die Geselischaft ist eine Aktiengesellschaft. ) DUBE / VCACN . i : e beute 5 : s ¡Quldner bisher bewilligten Unterstüßung bes&lofen E Friedrich Martin Theodor Riege zu J T H nfte 2 ; 93. Funi get word mittags 10 Uhr, und zur Prüfung der ange- | Vormittags 8 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet F Amtsgericht Oehringen werde: E ausmann ?FTlé fs O Der Gesellshaftëvertrag datirt vom_23. Juni eingetragen worden :ldeten Forderungen auf 27. Juli 18 und Herr Geriblänotee Sfafis Lin N E R : Sri Ï E lanfenese) ift heute gelöscht worden. 880, die denselben abändernden Beshlüsse der Ge- (13213] | Forft, den 30. Mai 1888, s Los d A o as E Schalter bier zum Konkurs- ais geen e ets S Wiesbaden, i 96 G i Blaukenese, e A E R det Aktionäre Ba 18, Juni 1386 | Elsfleth. In das Handelsregister ist beute ein- : Königliches Amtsgericht. E E E : E E M Stiru von Löcherholz e. Westernach, am E vetward, Königliches Amtsgericht. 27 Mai 1887 i ; L erihte, Verbandlungéfa Te bera Nnmeltefrist: 2 F 8 S E Oas Or É 8 ita Grctbee R E S Ug 27, Mai 1887, . etragen : S e Se, R tiinA O 1888, S 2. Juni 1888, Vormittags 7 Uhr. Konkursêver- Gerichtsschreiber des Königlichen Auutsgerichts V1, E N des Unternehmens ist die Erzeugung S E A. B. Hellmers. Frankenstein. Befanntmahung. [13229] döride Sale ir Belit Babei- over e R e agen R N 12. Juli 1888, walter : K, Notar Schmidt in Neuenstein. Offener 5 13204] | und ter Verkauf von Metallwaaren, die Herstellung Siß: Krögerdorf. : In unserem Firmenregister ist beute das Erlöschen tvas Thuldia B are M A E e Os S vate E L Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 30, Juni | [12980] Fonéíu ‘sue F i Ne 699 Lig Sleaseitiae Sie ] der für den eigencn Geschäftsbetrieb erforderlichen Alleiniger Inhaber: Der Gastwirth, Kaufmann | der unter Nr. 14 eingetragenen Firma „HDugo gi E ete E d i Ab B N nzetgesriit bis 30, Juni 1888, S E E und L aa am 7. Juli “i voi et L E crsauren. reisach. : A cie Bea D ige e Matin 0 ble Belbilliauna au ee und Bäter Albert Bernhard Hellmers zu | Friedlaender“ in Frankenftein vermerkt worden. ie N U R 2 -_VormittagéE L. on dem Konkuréverfahren über das' Vermögen des gister wurde deute etnge Q O n erer it demjenigen der Gesellschaft Krögerdorf Frankenstein, den 29. Mai 1888. au E eyieina niserlogi von do Besite Gerichtsschr, Bürkardt. Den 2. Juni 1888. Gutöbesiters Louis Wirth zu Friedrichéhoi, ranz Josef Schindler“, Inhaber Kaufmann | mungen, beren Zweck mit demjenigen der Gesellschaft | Kredtt ai 31. | E Königliches Amtsgericht. i e C R B N E Jungk, Gerichtsf@reiber, ist zur Abnahme der Shlußrechnung des Verwalter; Franz Zosef Swindler in Breisach. Das Grundkapital von 1 500 000, in Buchstaben Großherzogli Oldenburgisches Amtsgericht. F,

. V: Caîtens. Frankenstein. Befanntmachung. [13228] In unserem Firmenregister ist beute unter Nr. 302

le aus der Sache algesonderte Befriedigung in | [12991 ; T T 7 99 Mai 188! capt 2 E O n 4 D Bars E 18 E L E ] 5 E : L - E 2 und zur Erhebung bon Cinwendungen gegen das Breisach, 29. Mai 1888. E. einer Million fünfbunderttausend Mark, ift in 2900,

n]pru@ nenen, dem Konkursverwalter bis zum Ueber das Vermögen dcr Akti ll ch Z terth Z Großh lies Amtsgericht o ; 2, Juli 1888 Anzeige zu machen / Buntpapierfabrik Obers «e ngesel schaft | [12988] F onfursverfahren Sclußperzeiniß der bei der Vertheilung zu berü ias A as in Buchstaben zweitausend Aktien über je 500, in L el Ae RSE “" Föntaliches Nintüaeri(t u Lenaefeld i Geb s oa E R ershlema __in Ober- 2 G Ds [a d NMflgenden Forderungen der Schlußtermin auf den Beyrer. Buc(staken fünfhundert Mark I. Emission und 500, N [13214] | die Firma „Seifert“, als deren Inhaber der Kauf- nigliches An A Se gefeld i. Geb. e E A am 2. Juni 1888, Vormit-| In dem Konkursoerfabren über das Vermögen | 29. Juni 1888, Vormittags 10 Uhr, vor in Buchstaben fünfhundert Aktien über je 1000, in | Elsfleth. Ja das Handelsregister ist heute | mann Carl Seifert in Frankenstein und als Ort Veröffentlickt : Gádter G.-S a A O erofmek. Konkurs- | des Kaufmanns August Schimiusky zu Rüers | dem Königlichea Amtsgerichte hterselbst, bestimmt. [13201] | Buchstaben eintausend Mark 11. Emission zerlegt. | eingetragen: der Niederlassung Frankeuftein eingetragen worden.

«irrenl mf Anzetgefrift bis 20, Juni 1888, An- | zur Grhebung von Einwendungen gegen das Scchlußs- Hardell, oa Mai 13882 Vermögen und Gewinn der Gesellschaft nach Ver- Siß: Warsleth. Si Königliches Amtsgericht.

-D, Do s Alleinige Inhaberin: die Wittwe des Kaufmanns

0-71 Konkursverfahren meldefrist bis zum 5. Juli 1838, Gläubiger- | verzeichniß her eaen S ieiaiein: O, : : _Gesellfcaft î S [ : {rtjt bis S ; ‘audiger- f verzciwniß der bei der Vertheilung zu berücsibti- Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgeri4ts. P 5 rad: it de ältniß des eingezahlten Kapitals Antbeil. . ) f i Schröder & Co., Vegesack: Mit dem am | hältniß des eingezahlten Kap E Ee. Frik Gail Heissenbüttel zu War- | Voamlicomatoin. Bekannttiaciiits. (133271

L Ee : z versammlung: 21. Juni 1888, Vormittaas den Forderunge nd zur Beicblußfas h : : F ion

Nr. 32 850, Ueber das Vermözen des Mehl- «Qa , „mrrtag® | genden Gorderungen und zur Beschlußfassung der F X erf es -| In der Generalversammlung der Aktionäre be- j endul s n. Deranutmac :

händlers Sedan Brodbeck in Micaheint. 4 Somit 16 14. Juli 1888, Mae Mer Fe nicht ener Das! aen luleters Sobann, Friede Schröder 0 ben reStigt jede Aktie T Emisfion Zu einer, jede Aktie | fleth, Louise Marthe: deb, Bischoff, daf. i: E E E S

aber der Firma „Erftes Mannßzeimer Ver- E S uce der Sctuylermin auf deu 25. Juni 1888 e A 23 diee tri 3 Miti in- | II. Emission zu zwei Stimmen. Elsfleth, 1888, Mai 31. : etreffend die Hanisaefellshaft „Kunstfteiu-

ne E Salter, ift Mute S E N Schueeberg. Vormittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amts- Dari}: 2c, Beräuderuugea E a S E le - Die Aktien 11 Emission sind amortisirbar. Großherzoglich Oldenburgishes Amtsgericht. JIndustrie-Gesellschaft Thieben und Seifert“ Zum G gerichte bierselbst bestimmt. der veutschen (Sijenbahnen HandelégefellsGaft aufgelöst w-rden. Der Mit- | Der Vorstand, aus einem oder mehreren Direk- I, V.: Ca\stèns. in Fraukenuftein die Auflösung der Gesellschaft

2 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden Nek C ,

N Es E Vekannt gemacht dur: Hel b -S6& i Cnt 1988 e : - ; S Zs

Konkurêberwalter ist ernannt: Herr Kaufmann C S Delbig, G.-Sr. Reinerz, den 1, gun 1888, Îèr. 144 inhaber Christian Heinrih Wilhelm Diekhof | toren oder Direktoren-Stellvertretern bestehend, wird 13215] S die E

riedri Bühler in Mannheim, Konkursforde- | [12987] Gerichtsf@reib E N A N hai die Activa und Passiva der Handelsgesell- | von dem Aufsichtsrath ernannt, E A a abelaceaifice t h (/ S D s A agerit

rungen find bis zum 19, Juli 1888 bei dem g N; it b Z , S Verihtésreiber des Königlichen Amtsgerichts, {13295] schaft übernommen. Die Firma ist unverändert Zur Eültigkeit der Firmenzeihnung ist die Unter- | Elsfleth. In das Handelsregister ist heute eîin- öniglia - mtsgeriht.

Gerichte anzumelden. Zugieich ist zur Besluß- t, Wurtiem «Amtsgericht Waldsee. [12972] S Ey Güter - Tranfit - Verkebr geblicben, Am 14. Februar d. J, sind dem Ge- | shrift zweier der nabstehenden Perfonen: Direk- | getragen: L Dae [12642]

fassung über die Wabl eines definitiven Verwalters | Ueber das Vermögen des Schuhmachers | “‘* Kouftursverfahren. Die im ; I. ¿um Evdtfubner Güter: schäfte 2 Commanditisten beigetreten. Com- | toren, Direktoren - Stellvertreter, Prokuristen er- Firma: A. Jungeblodt. L «s g —- E

und eintretcuden Falls über die in & 120 der | Mattkäus S imer in Az 7 ; as & c E z So uitt A E itaesellichaft fei Feb d. I. Per- | forderlich Siß: Verne. , Frankfurt a. 0. In unferem Firmenregister

nd en cA Fau er vie m D. 120 der | Matthäus Sontheimer in Aulendorf ift heute, In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Transit-Tarif un . enthaitenen, für die Zeit manditgesellschaft feit 14. Februar d. J. Per E 5 er Aktionä ird Alleini Inhaber: der Apotheker Ferdinand | stehen eingetragen :

R L Me N Culeulanne E | Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren eröfnet versiorbenen Metzgers Fricdrich Körner von | vom 1. 807 bis 1, Jun gültigen ere sônlid kaftender Gesellschafter ist Christian c Bie Ses gr E öFentliche, Anton Sungeblodt s Seen 1) Ne 6 E ia Moriz Joachimsthal

stag, den 23. Zuni 8, Vormittags r, j und Amtsnotar Allgayer in Schussenried als Kon- | ist zur Ab! Séluf 5 Frachtsäße fur Dünge! ind Heri Heinri Wilhelm Diekhof. Die Procura des | Vorstande oder Aufsichtsrathe dur D ¡ Antor: ] z : ) Vir. 66, 1man ( t La E! ! AMTSNOIar Be gaye ; als KRon- | Notenburg ist zur Abnahme der Schlufre{nung des racitaße Jur Lungemiktel und Heringe Heinri Wilhelm Diekhof. Die Procura des | Borita T S 8, Mai 31 Frankfurt a. O., als Inhaber der Firma Moritz

und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | furêverwalter beftellt worden N 5 G a O E G. A Ludwig Klof if verändert geblieben. | mindestens 20 Tage vorber zu erlassende Bekannt- Elsfleth, 1888, Mai 31, zu Frankfurt a. O., als Inh F

B 2 ( E y Der Ce (d j SUCTiL C cir : V : erwalters, zur Erbebun: pon Einwendun en egen Uin Wagenl Ungen zu 109069 kg Un J erfebr zwischen TULWIJ Klostermann uit unverander ge teen, Vi L : C D ; E A F Z : , 8 9 3c r t A . L

Su age den 2. August 1888, Vormittags Offener Arrest mit Anmeldc- und Anzeigefrist bis | das Scblußverzeihniß Des bei der Bertbeilüng E en Stationen Memel und Eydtkuhnen a en 29, Mai 1888: ___|madcung unter Angabe der TageLordnung zusammen- Großherzogli R SS Amts3gericht. E id Si A

9 Uh - vor dem Großberzoglichen Untsgericte, zum 2. Juli 1888. berüdtsihtigenden Forderungen und zur Beschluß- bleiben auch nach dem 1. Zuni d. J. bis quf | S, W. Ente, Bremen: Inhaber Heinich | berufen. E a Gelanif De Se : Bauliwik es Frankfurt a O. als Subaber bee

Zbthetlurg M ernt S M _„Kllen Per- | Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- | faffung der Gläubiger über die nicht verwertHhbaren | Weiteres iu Gültigkeit. Wilbelm Ente. A Die N Le 2 E L u Gesell [13216] Firma B. A. BVauchwitz j E

onen, welche eine zur Konkursnasse gebörige | funastermin Diens 2 Fil: ; ç A alt G Ee S S ioutíes n 21 V3; 1222 s S C : Di gen sin rch G De]el- - a T A E E :

N T du mane gevorige | fungêtermin am Dienstag, den 10. Juli 1888, | Bermögensstüccke der Shlußtermin auf deu 28. Juni Vrombverg, deu 31. Mai 1838. R Ea f 4 9. Mei d X saftsbltter, nämli: Elsfleth. In das Handelsregister ist heute ein- _ 3) Nr. 274, der Kaufmann Jacob Brodeck zu

ndelSgeleldat ui am 29, E is l | Frankfurt a. O., als Inbaber der Firma J. Brodeek.

Sade in Besitz haben oder zur Konkurt- Vormittags 9 Uhr 1888, V : L Cert T +7 L a L E E 9 S : ( r. ornittags 11 Uhr, vor det , Königliche Eiscubahn-Dircktiou 1 S 4 e ot 8e Mnotgo : Pi E L tvird Ge Ns SOGLEIEE, delt 2, Juni 1888. lien Amtsgerict biersclbst belm E e als geshäftzfüßrende Verwaltung. aufgelöst worden und befteht die g O o S S I. B. Klüsener D A e Summ bas Si n_ den Senéeinshuidxrer zu rerabfolgen oder zu Serihts\hreiber Baumann Rotenburg a. F., den 2. Juni 1838 A dem nur noch in Liquidation. Liquidatoren en L Ee Stg: BVardetis : un zu Frankf O, als Inbaber der Firma leisten, auc die Vervflihtung auferlegt, von dern S E g G V en as BUil 1550. [13296 5; E, La L ort Cx den nr die Frankfuzrter Zeitung Slh: Vardetwvisch. L : - Braun zu Fran JUrT a. /., als ndaver de S ett rVvfli ferleg n det a ck 2 3296] | „Nnd beide bisherigen Inhaber, von deneñ Í E pas Bäck d K A V Besse dec Sache und V d Forderunae c 19969 E Dillin e L A ur E Meere e. K Es S QUIEIE e L A o dys orf ichen. Alleiniger Inhaber: _ Der Bâcker und Kausmann . F: raun. i 1 E A E a S E a Gerichtéshreiber des Königlichen Amtsgerits, _Deutsch-Nussischer Eiscubahu-Verband. jeder einzeln in Liquidation zu zeibnen bcrech n aaa ist gegenwärtig der | Johann Bernhard Klüsener zu Bardewisch. 5) Nr. 326, der Kanfmann Gerson Cohn zu C I A R T A S Oeffentliche Beka ima E Sie qu dem XXX[. Nachtrag zum Deutsc-Russi- E L: Tant Karl le zu Geisli Elsfleth, 1888, Mai 31 Franffurt a. O., als Inhaber der Firma Gerson S a dem Konkursverwalter bis zum Uh f S nnima Jung. [13281] Bek ch cen Verband-(Hüter-Tarif auf Seite 8 unter 3f Joh. Schanzenbach, Bremen: Inhaber Jo- S Karl D P ingen. ele Oldenburgisches Ainisgericht Cohn S O 9 Iuli d. Js. Anzeige zu maten ever das Vermözen des Kohlenhändlers | [1328 Detanutmachung enthaltenen für Ke Leit vom 1 Ert 12087 Vis bann Schanze Breslau, den 28, Mai 1888. t e ) enourg S i E ar E ; V N c U Magen, ; ; A S S C G 1a 2 e u lhatlenen, für die Zeit vom 1. Juli 1887 bis ann Schanzenbach. ! Ra Eri e C 6) S E i S lbert Bail Mannheim, den 1. Juni 1888, Fervinand Vähr zu Wittenberg ist am 31. Mai | In der vankeitfirma F. A. Gröbler'shen Kon- | 1. Juni 1888 n St. gültizen ermäkicten Fractsäße den 30. Mai 1888 : SOIOMIES Eger, S zu A eutfurt Sr als Snbaber De A C. A. 2 a, Der Gerichtsschreiber 1888, Mittags 1 Uhr 10 Minuten, Konkurs eröffnet. | Éursfae von „Sprottau wird zur Beschlußfaffung | für Düngemittel und Heringe ir Wagenladungen zu Bremer Pferdebahn, Bremen: In E [13211] [13217] | Bail. S des O Amtsgerichts: E ijt der Kaufmann Friedri Toepel zu | über pie Ln g og der verwittweten | 19000 kg im Verkehr zwischen den Stationen der General-Versammlung vom 29. Let L Bac, Fi O Nr. 6469 die | Elsfleth In das Handelsregister ist beute ein | 7) Nr. 359, der Buchbändler Hermann Wilhelm Halen. S UeTg: erau Kausmann Marie Sröbler, geb. Törppe, zu ( Memel einerseits und Russischen S a S ist an Stelle des ausgeschiedenen Vorstands- In unfer Firmer e Ier. ° s E A e F; =. E E E 2 e E zu ( P inerseits un j n Stationen anderer- „an Slele des ausge Sl B pl POT : ashke zu Frankfurt a. O., als Inhaber der Firma ————— Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 30, Juni | Sprottau gehörigen Hauégrundstückts Blatt Nr. 132 | seits, bleiben auH nah dem 1. Juni d. Is. bis auf mitglieds H. Colshorn in den Vorstand ge- | Aufhebung der hiesigen Zweigniederlaffung der zu | getragen: D. F. Wef tit Raschke i N 1908 1588 cinsch{lißlich. Anmel S Funt | Sprott e Gläubigerversamn e A f E ani+E Sf S 7e Fn der b ln unter der Firma Rheinishe | Firma: D. F: Wefer. L e __ Q J lei. Anmeldefrist bis zum 30 Sprottau eine Gläubigerversamnilun I otto e GEO E Eo j s [8 n der | Riehl bei 5 C L ; E : [12988] f - _ [Ti] s zum 30, Juni 8 g aus Weiteres in Gültigkeit wadlt Iotann Friedri Wessels, n Nr. 360 f Karl drich Eduard | c anntmachung. 1588 einsließlich. Erite Gläubigerversammlung den 19. Juni 1888, Vormittags 9 Uhr, “Bea ibaca ver N Ad 1383 Vorstantsrersammlung vom 3. Mai d. J. ist | Crownlederfabrik von Carl Moll bestehenden Sig: Hiddi wardermoor. L 8) Nr. 60, a Kaufmann S Frie! t D , Ueber das Vermögen dcs Kaufmanns Gott: | den 23. Juni 1888, Vormittags 10 Uhr, | an biefiger Gerichtêstelle anberaumt, 'Fönigliche Eisenbahu-Direktion I. Schierenbeck ¿zum Vorsißzer und Otto | Handelsniederlassung beute, eingetragen worden. A ene Fried- Pon a Le furt a. O, als Inhaber der Firma licb § irher zu Mettmann ifi heute, am 1. Juni | aligemeiner Prüfungstermin den 10. Juli 1888, Sprottau, den 2. Juni 1858, als geshäftführende Verwaltun1. Voblmann zu dessen Stellvertreter wieder- Breslau, den 29. A S E Elsfleth, 1888 Mai 31 Gd i 9) Nr. 445, der Kaufmam Moritz Mendelsohn E O, 10 et lea e os Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle Königliches Amtsgericht. ——_ T d gewählt worden. MAngies ici Said Rd Großherzogli Oldenburgisches Amtsgericht zu Frankfurt a. D, als Inhaber der Firma Moritz erosinet. r Kausmann Wilhelm Zimmermann zu immer Ale, 1 —, ——— en 1. Juni 1888: ) g . . V Can r P N N ) j : 1288 S - x A D0 L _@ 2 Bt ens. endelsohn. Mettmann ift zum Konkursverwalter ernannt. Kon-| Wittenberg, den 31. Mai 18838. (13287) Fonkursverf [12227] Frankfurt-:Hessisher Verkehr. Valleer & Marting, Bremen: Die Handels- | VBublitz. Bekanntmachung. N e I. V.: Castens O a E. e a L E kuréforderungen sind bis zum 22. Juni 1888 bei Königliches Amtsgericht. IIT, Abtheilung. . i: oui cs crfahren. Vom 19, Juni ér. ab wird die Station Hanau gefellichaft ist am 31. Mai d. I. aufgelöst Die in uner Firmenregister unter Nr. : i N A [13221] | Smidt Á Frankfurt My O, als Jubaber der Firata dem Königlicen Amtsgericht bierselbft anzumclden. Zur Beglaubigung: Heyne, Gerichtsschreiber. _ Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Nordbabnbof in den Frankfurt-Hefsischen Wechselver| worden und besteht die Firma scitdem nur noch | Nr. 94 „des Köëliner E eingetragene Firm Ee Sorb 11 Blait 560 biefiam daubelse | Atibae, Seide D Ee ist zur Beschlußfassung über die Wahl eines A E Schiffsbaumeisters J. Peuß zu Stralsund ist | ker einbezogen. Für den Verkehr derseiben gelten die- in Liquidation. Liquidatoren sind die beiden | „H. Ei“ is ag i 1888. registers ist zu der Firma: | 11) Nr. 481, der Kaufmann David Heimann eron Dervaliers, sowie über die Bestellung eines | [18290] Bekanntmachung na erfolgter Abbaltung des Sélußtermins auf- | selben Frachtsäße, we!cche für die diesseitige Station bitberigen Inhaber, von denen ein jeder einzeln | Bubligz, S önigliches Amtégericht E Pinkussou & C°_ hierselbft Joachimsthal zu Frankfurt a. O., als Inhaber der Släubigerausschusses und cintretenden Falls über Sei Soil E gehoben worden. (Beschluß vom beutigen Tage.) | Hanau Oftbahnßof im genannten Verkehr besteber. „in Liguidatien zu zeichnen beredtigt ist. Königliches Amlégertt, Folgendes eingetragen: EE Firma D. Joachimsthal. f N e L erna 00S Gegen- Kaufmann “Kunick i B “ron u N Se Guan ins a. M., den 30. Mai 1888. Oh Nees: Bremen: Inhaber Johann Cöthen Handelsrichterliche [13212] 5 Spalte 3 Firmen-Inhaber : 12) Nr. 482, der Kaufmann FriedriG Wilhelm tande und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen | Lf S i , . alter, Seiretäâr Willert Itamens der betbeiligten Verwaltungen: Valeer. S E f E iti inehas S inkusf in Stein Franffurt a. O., als Inhab f Samt . a x Sc{blußvert Ht 6 : Dsm ol T j E S E : L ; E è inehas Salomon Pinkusfon | Hermann Steinmann zu Frankfurt a. O., als Inhaber “e 0 den E Cg E Vormit- N As Schlußvertheilung beendigt und daher Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Königliche Eisenbahn-Direktion. G. S: Vöhm, Bremen: Die Hanpelagelen Die auf Vol S E icl f s S betitea P aa Sina “nar fg ags § r, vor dem genannten Geriht Termin L T [aft ift am 30, Mai d. I. aufgelöt worden Die aur Lol. 23: S D j ( ck E i: 13) Nr. 550, der B ändler Julius Theod N : , 2 : , Z s : 12882 Q : t am 930. . I. au! l, „t ; rkungen : Nr. 550, der Buchhändler Juliu eodor Male gebbrier Sade f Cl Le Ce Ie TUNTEOO- E E Fonktursverfahren [L298] E E A s vi s ift erloschen S S SEEE Ster Mitinhaber S Pinkusson seßt das K zu Franffurt a. D., als Inhaber der Firma S L ‘or ift ¡nes Adalbert | ift erlo!ck@en. T ETELEE S c z Liquida: or tsi Johannes Geschäft für alleinige Rechnung fort und zwar | Th. Laubeshe Buchhandlung.

masse gehörige Sache in Best haben oder zur Konkurs- Königliches Amtsgericht. : | Velgisch - südweftdeutscher Verkeh Lauivation. O mas?e ciwas schuldig sind, ist aufgegeben, nickchts an de In dem Konkursverfahren über das Vermögen der a A et eutscher SEPLEY E Christel Emil Böbm. Cöthen, den 2. Juni 1888. : eschäft und zwar Laubesche B r L : die G zu verabfolgen oder zu leiften, t (12975] Konkursverfahren B Ae L L Folge eines von e E O Se Tae Neaisd 2. Müller, Bremen: Mit dem am 12. Fe: Herzoglich O E. mit e La Detail ber Alten E der e E be Bo ie Verpflichtung auferleat, von dem Besitze der c R 2 v . Be: Qutdner gemacien Bors{lags zu einem fübmwefidentiGen Bel V vgn S 1887 währten ruar d. J. erfolgten Ableben des Mitinhabers endcke. S. B E Sache und von den Forderungen , für welche sie | n dem Konkuréverfahren über das Vermögen Zwangévergleie Vergleistermin und zur Prüfung | L E U A De Friedrih Wilh ff ist die Handels8gesell- E 29 U : 188 N 20D 5 Cut Ant aus der Sahe abgesonderte Befriedigung N An- | des Kaufmanns Gustav Hermann Preuß zu | der nacbträglich angemeldeten Forderungen h Pat C e S E F O Wie G ichaft ATIAAN Worten Der Mitinhaber Ic- | Einbeck. Bekanntmachung. A SRLES E S A aaceidt II U S n i g Ta dene R spruch nebmen, dem Konkursverwalter bis zum Dauzig ist zur Prüfung der nadträglich angemel- | auf den 23. Juni 1888, Vormittags 16 Uhr, 6 b R Js oed T adt is Gn hann Frietrich Mever hat die Activa und | Auf Blatt 396 des hiesigen Yondelaregilters f R E A S, 22. Juni 1888 Anzeige zu machen. deten Forderungen Termin auf den 22. Juni 1888, | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst, Zimmer | ? ‘Köln, t 1 31, M, aaa e . Passiva der Handelsgesellschaft übernommen und | heute zu der Firma A. Müller & Co in Einbe : 16) Nr. 317, der Kaufmann Friedrich Wilhelm Mettmaun, den 1. Juni 1888. Vormittags 11: Uhr, vor dem Königlichen Amts- | Nr. 20, anberaumt. A N L b betb li, A l führt das Gescäft seit 12. Februar d. J für | eingetragen: 2 (13218] | Julius Allfart zx Lebus rg Sa drwiey Magy- cn5a Lingner, gerihte XI. bierselbst, Zimmer Nr. 42, anberaumt. Tilsit, den 24. Mai 1888, Köni lich Eis G ees, seine alleinige Rechnung unter unveränderter „Die Firma ist erloschen“. Ersuart. Sn unserem Gesellschaftsregister ist vol. I. | Julius Allfart. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Danzig, den 28. Mai 1888, e Dulg, nigliche Eisenbahn-Direktion irma fort Einbeck, den 31. Mai 1888. 156 b i lid bel it : Nr. 50 eingetragenen | * Nach angestellten Ermittelungen haben die vor- ¿u Mettmann. E piere, Grzegorzewsfki, s Geridtéfchreiber des Königlichen Amtsgerichts. V, Clinfsrheinische). M W. Ladage, Bremen : Diedri6 Carl Wil- Sa G Pes E Fieina! E genannten Firmeninhaber ihre Handel8geschäfte auf- S E Me pelm Ladage hat am 1. Juni d. J. das Ge? : E Versicherungsgesellschaft Thuringia gegeben, dies beim Handelsgeriht anzumelden aber (13223] | in Col. 4 folgende Eintragung : unterlassen.

12989 Z 9967 a [12981] dacteur: Ri {äft dur Vertrag erworben und führt solches i j i / Konkursverfahren. HAROeA Koukursverfahren. Im Sch Belanntmachung. Sea: NNANCUP: VEIPDEL, Lildem für scine Rechnung untér unveränderter Ellwürden. Sn das Handelsregister des unter- | Laut Beschlusses der Gencralversammlung vom | Die jeßt ihrer Person und Aufenthalte nah nicht aut das, Ra e „Eclofsers Josef | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des welrsGen Konkurse wird tee Abe he Le Verlag der Expedition (S olz). Procura ift s ia In ati zeihneten Amtsgerichts ist heute Seite 172 Nr. 252 | 1, Mai 1888 e e Sea A e A E E C E felp. Sis a Be enninger in Mülhausen, Noßberzgafse Nr. 3 | S neister af zu Srank- : T E : E 5 N s e ERER y gtletwzeiltg erlo i Cut ; Ani 47 u. 50 der Gesellshaftestatuten theilweise ab- | werden aufgefordert, etwaigen Widerspruch gegen die wohnend, wird heute, am 4. Sun 1838, Vor- E S i init Maa R a6 T Ed TEDe Quas A Einwendungen gegen | Dru der Norddeutschen Bucbdruekerei und Verlag gers « Stallforth, Bremen: An Friedrich S D. Wardeunburg Nachf. geändert worden, §, 10 namentlih dahin, daß alle | Gintragung des Erlöschens der Firmen in das Han- i l ine mein} * das Schluyverzeihniz und zur Bes(lußfassung der Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. erthe a iemihl ist am 1. Juni d. J. Procura Sig: Burbave, für die Aktionäre bestimmten öffentlihen Bekannt- | delsregister binnen drei Monaten schriftlich oder

i mem E I 4) S Du Der“