1888 / 148 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

w 0 y (7 7 s Á c « 94197 i . 51 ad j 79 a s e 2 d Ei babn: Oblig: U S (WTB) Ermattend. Engl. | feiner 189—135 ab, Babn bez, russisher 124-120 | do. do. mit Derbrauchsabgade von Pfand- un entenbrie}e , enbahn - 3 6

i i uni-Fuli 121— | darüber 32,70. Fest. i ; | ; : ç ise 42%/9 Gonsots 107, | bez., per diesen Monat , per Zuni Ju i E a tionen 2e, still fest; 4 P No iecont 2 Os Salt L E E, Lombarden 63, | 120,5 bez, per Juli-August 121—120,5 bez, Per Pes E X me S 1 100 dh extl. 50 und Ie 00 O BODE, MEURIERSGONS TY 19 D of ‘Russ von 1873 94, Cv. Türken 144, 49% fund. | Septbr.-Oftbr. 122,25—122 bez: eee grarkt. Spiritus per 100 1 10010 gr 20 vesterreichische Amerikaner 130%, Oesterr. Silberrente 69, do. Gold» Mais per 1000 kg. Loco fes À E E S ahauhe pr, Jun! « Ali D 000,

P tan e a E rente 88, 49/0 ung. Goldrente 198 L ey 7 Qual, Per diesen e E A 360 Wehen

125, Tj abafaltien 92,30 Bochun |! s e u S \ ó f j e —_— S _ Funt-Fuli 127,00, pr. Juli-Aug. 129, eh T e N C oute N cavviisde Tributanlehen | Juli —, per Juli?August —, per Sept. Okt. —. | Roggen pr. Junt-Jutl pr. I g

148,37, orimunder St. - Pr. 65,12, . G

8 e , 0, h i ündigt undi 18 M L0co 120— ] September mit 70 M Konsumsteuer 34,30. Petro- e Z L s 61,97, Napoleons 10,02, Bankverein 90,00, | Gekündigt t. Kündigungspre2s g ; P verzollt 11,50, a s Sudustiepapiere jn inen Bar en de 'enbs | Unionb: 200,19, Lünterbank 2179, Buldbtherodet | 14 ny Opel ab Bahn bex, feiner 1935 | "Posen, 1, Juni (B. T. B) Set E Börse auf den Rückgang x ficher Bahn 259,50, Ungar. Waffensabrikaktien —,—. Aw a N lad n be feiner e bea, | loco ohne Fah (20er) 52,20, de“ do, (70er) 3270, :

: B ossen b 18 ? | Pio: Juni- i Z i A tet. Standard wbite Vainzer O Bo, 9 T E Sit e E, beute 41000 Pfd. Sterl. pre13 #6 Per biesen Monat und per Juni-Juli | leum (Schlußbericht). Behaup S Oftpr. 94 37 chQ- UPVrer 20,9, 1 H 5 ch

: : D (i-August 17,65—17,60 | loco 6,55 Br. M - : E D E 5 i: s 80 87 Mittelmeer 124,00, Gr. Ruff. Staatsb. —,—, Wechselnotirungen: Deutsche Pläye 051, Wien | 17,60—17,50 bez, per Juli-Auguît Das Abonuement beträgt vierteljährlih 4 A 50 §8, | ? L L /

: pr 0 , , 0, idi Ö 195180 #, | do. pr. September-Oftober 132,00. _ Nüböi loco Á : De R L322 irte Mexikaner 38, 69/0 konsolidirte Erbsen per 1990 kg, Kochwaare 1 j E O ErplembasOlivbte, 4800. 2 191,12, Berliner Dandelae) 15 D A M Agio, Ottomanbank 10#, Suez e T N V iw an E F E u 0. p p I, E f 4 , os Y 4 E "e C / Fant ras ) ) s 1. f t N . s : L d Bank 149,69 Se Wank 47,70, Lübeck-Büch. 170,75 | aktien 851, Canada Pacific 58, 4/6 Spanier 172, | Et" Weichend. Gekünd, Sa. Kündigungs- | Bremen, 7. Juni (Wn L Sondard nbi *

Insertionspreis sür den Raum einer Druckzeile 30 «i. Juserate nimmt anu: die Königliche Expeditiou

: A Hamburg, 7. Juni (W. T. B.) Getreide» j e | 19671 Paris 2,45, St. Petersburg 209/16. bez. per Sept.-Ofkt. 18,095—18 bez. 7 ki Weizen loco fest, holstein. loco 180 |

A E P ee E O A Sun (W T B) (Schluß Goutie) P E E m e L o M: fest ho n enbuxaisher | des Delshhéa Reltii-Kelgérs

( Italiener 96,54, : S R 2 3! ite 86,00, 3%/0 Rente 83,20, S das s ie 38 --14: fischer lo T 90—99. ; u e T l | i

T beiite 84,00 do. Silberrente 65,10, do. 1860 er Trâge. E E 98,50, | Faß «6 Loco ohne Gaß —, per diesen | loco E bs O N A A L S§W., Wilheltistraße Nr. 32. U 1 | und Königlich Preußischen Staats-Anzeigers

Loose 113,40. Ruffen alte 93,00, do. ite 7990, | S iere. Goldrente 882, V/o ungar. Goldrente 808, | Monat 47,1 bez, per Juni-Juli 47,1 Lde per Per Da 0, pr. Zuni 214 Br, pr. Juli- | Einzelne Kummern kosten 25 S. | T Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

do. 1884 er 93 30. 49% Ungar. Soldrenle (5 40 Ri f. de 1880 798 4 unif. Egypter 405,62, | August —, ver Sepkem er-Vtlober 4(,2 Vei, August 22: Br pr August-Septembexr 223 Br., E —————— - ——5 E Att E

S ayvter 81,12, Russ. Noten 175,79, Ruf. Orient T. x 0 4 5 r -, 2 13) n 7 L Sv, rfen 14,30, Okt.-Nov. 476 M, Pr. Nov.-Dez. 47,8 bez. E ug N 4 M + S 93 B ï FA N i L E . 9

5200, do. do. IIT. 54,00, Serb. Rente 80,50, Neue A O e R alli Kartoffelmehl pr. 100 kg brutto incl. Sa. be. S E N L e.

Serb. Rente 80,70. 307 50 N 457 50, Lombarden 171,25, | Termine stil. Gekündigt Sack. Kündigungs | Uls Í i / V 0148,

E dd, Lid 197 uns ai

| Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an; j \ für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition | / 1

/ i ite loco 6,70 2 70 Q M a i Juni zuli Lomkard Prioritäten 296,00, Banque ottomane preis Prima-Qual loco S 0 w O A L s Br., 6,70 Gd., pr. August-Dezem ar. eia as e E i 39800, SulieU 0 E U „Sept O Hamburg, 7 Juni. (W. T. B.) Kaffee. s : : i: a E 2 E Piano apa tn Ml Pag ra Sul Mi e Ot o eg brutto incl. (NachmittagösberiGt) good average Santos per Di, Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: 11,45 Vorm., am 27. Juni 12,30 Nachm., am 28, Juni 1,15 Nachm., | der Amtsrichter Pae§ in Neumittelwalde an das Amtsgericht nier ten. 9E 12 Panama dana N N M Trockene Kartoffelstärke pr. 100 kg brutto incl. Sa. ne Juli 68§, pr. Sept. 634, pr. Dezember db. “” dem Erblandmarschall in Altvorpommern, Freiherrn von | M A E “R N u A S Gs ia 000 40 U A 6 U 3 Hh 6 A E E L El E 2e eig L E S u L L amittaasberid; Rüben. L : : wohnha U egen ter postjellig m enußlen Vam iff8fahrten wird au andrichter an das Landgericht ajecvil, Der mtsrichter s i N hte gn boiton t Macdional li d e prigoQual A i-Suli “vi O k, per ohn L 'Hrovukt R at N D n Seeise Ania, e A Oed E A Nach Borkum Richart in Sandau an das Amtsgericht in Magdeburg und V L ch uli 4 A S ; c y D O1 M j [h if 9 2 k, e F zu . Prod , Basi 8 : , i : i ' | : 8 = a af Boten 3 0 180 A dure 2 N f vér, Angut-Sebtemba E Les zweiter Klasse; dem Ober-Amtmann Heydemann zu Thal- 1) Von Leer nah Borkum mittels Dampfschiffs: am 15. Juni C 0E S ETDE an L E Be = N. Drientan he 90k h E Diet eibe 99k. der Sept. -Oft —, per Oft.-Nov. —, pr. August 13,15, pr. November-Dezember 12,49. berg im Kreise Demmin den Rothen Adler-Orden vierter | 10,45 Vorm., am 18. Juni 11 Lorm., am 21. Juni 10,45 Vorm., | He : i L 4t6—: T Oeientanleiße 90%, do, T1, Drientanleihe 994, E S N S T Drit. . h4— i Bd

4 0/1 Anh 1972, do. 449% Bodenkredit-Pfand- Petroleum. (Raffinicres Standard white) per Behauptek._ s Sil L O) Qa | Klasse; dem Vorsißenden des landwirthschaftlihen Vereins für | am 26. Juni 10,45 Vorm. in etna 4 Stunden. Der Landrichter Sa chs\e in Köslin ist in Folge der Be- E M ( E C U ave iten Handel 222, 100 kg mit Haß in Posten von 100 Ctr. ZLer- Hambarg, 8. Jun. ; : ; Angarn 8 B L e

si E E i Santoî Zuni bäuerliche Wirthe im Kreise Franzburg, Eigenthümer Joahim | 2) Von Emden nah Borkum regelmäßig täglich 12 Mittags stätigung seiner Wahl zum Bürgermeister der Stadt Köslin O O E D C E De O G 3 i ) „18- | mittels Dampfschiffs in etwa 3 Stunden. aus dem Justizdienst geschieden.

e O S tussische M A M E it, p “Suli 67, pr. Septbr. 62, pr. Dezember raf zu Rubiß, und dem Vorsteher der Noelle'’schen Handels- pfschiff Justizdienst gesch

nike, Uni E / : burger internationale Bank 438, Große Russische | Loco —, 'eï ) tb, zemk ,

Dortmund. Union 2 !

i A n m L Jn der Liste der Rehtsanwälte ist gelöscht der Rechts- Wi T : tu: : dori id i T e ali H Via enber ftlichen Kutscher Von Norden nah Juist übler Norddeich mittels Personen- | anwalt, Justiz-Rath Seger bei dem Kammergericht.

i s Eisenbahnen 273, Kursk. Kie ten L (Sehluß- | Spiritus p 109 1 à 100 9% = 10090 kv nah | Zudermarft. (Vormittag8bericht.) MRüben- Kronen-Orden vierter Klasse; sowie dem herrscha e Jn die Liste der Rechtsanwälte sind_ eingetragen: der Rude | A Besicer. Papictrente Maj-Nov (e vergl, | Tralies loco mit Faß (vers N A S Se l i‘ am 15. Juni 10,30 Vorm., am 16. Juni 11,30 Vorm., am Rechtsanwalt Lange aus Berlin bei dem Ober Landes ericht nt : Sali ko 631, do. Golde, ——, | Gef, L Mündigunggpreia 7 #8 per dieten | a0 Hug 1320, de. Rovember-Digeuiber 13,45. Ehrenzeichen zu verleihen. 17, Juni 12,30 Nam, am 18. Juni 1, Nahm, am 19, Juni g

mi, (L L | 10/6 | O8, do, Gilbert. Zan ili do, as, 0 G oa E Dr S “or. August 13,25, pr. November-Dezember 12,45. A0 / ch0 :

Breslau, 7. e O E P e A E 78t, 50/0 Russen von 1877 | Monat 99,2 bez., per JZuni--Zutl -—, : O n Ñ i 92, Iuni 6,15 früh, am 23. Juni 7 früh, am 24, Juni 8 früh, geriht in Glücfstadt, der Gerichts-Assessor Dorendorf bei

Land. Pfandbr 101,25, 4°/o ung. ; 50, | 4% ) ; e ; 8 bez Wien, 7, Juni. (W. T. B) Setreide- S». Maije slä Köni ben Allergnädigst geruht : am 25. Juni 8,30 früh, am 26. Juni 9 Vorm., am 27. Juni | dem Landgericht in Magdeburg, der Gerichts-Assessor Strenge i vrien®) 144,95, Donners- | I. Orientanleihe —, Russ. 11 Orientanl. 513, | iteuerter) loco ohne Faß e E obne Faß. | matt, Wesen pr, Mai-Juni 7,65 Sd. 7,60 S2, Majeslät der nig haben Allergnädigst geruht :

h AHAat T d î ï d jo ° 4 4, , ( L C S CAL L. Zir mit f Verbr BSaLC o N Su. a L 25214 x : Bankverein 116,25 Kreditattien| 50 "Opp. Cement | Conv. Türken 14}, 54% holländische “Anleihe 1003, Spiritus mit 09 #6 Berbrauhdads A 100 Hogden e C | {130 Voran. gn 28, Ju u eten tee er SRCINeN Kie e 0 1620 Cu, Samen 16 B | : iesen M 2,0 b er Juni-Juli | pr. Mai-Juni 6,10 Gd. 6,16 Br., pr. Herbit C5 | 16. Division kommandirt gewesenen Königlich württembergischen IV. Nach Langeoog. Kottbus

3 Oelfabr. 93,00, _1880r Russen*) 79,50 Warschau - Wiener Cisenbahnakt. 815, Marknoter. E O N l E D C Q N L E 0 | Wir Musen) reis E per Aug.-Sc per Sept.-Okt. | Br, pt Es Nr. 13 den Rothen Adler-Orden vierter Klasse; sowie dem | Privatpersonenpost bezw. Dampfschiffs în etwa 14 Stunden: ee N /

Russ E 177 Oest. Banknoten 162,00, iener Wechsel 93,76. B41 A bez. per Novemb.-Dezember 52,7 bz, | Mai-Juni 5,47 Gd, 9,02 Br., Þr. Herbst 9,83 Gd, | vensionirten Kaiserlichen Waldwege-Aufseher Ua M Hoff am 15. Juni 12,30 Nachm,, am 16. Juni 1,15 Nam, am und der Rechtsanwalt König in Korbach sind gestorben. . ODaninsi „OV, E S “e p 6 ; - E S L N R . : n d © G l Course.) Fest Wechsel auf Berlin 2s. Spiritus mit 70 S Berbrauchsabgabe. L U 7 Juni (W T. B.) 969/69 JIava- zu Forsthaus Bärenbach im Kreise Zabern das Allgemeine 17. Juni 2,15 Nachm., am 18. Juni 3,15 Nachm., am 19, Juni :

5 Lf, Lnt, Wege 200 E - R auf Maris Ot, p 4, | big m a 2 gei ver biejen ioual 8,6, er 1s 3 Monat 783 92, Juni 8 früh, am 23. Juni 8,45 früh, am O A Finanz-Ministerium.

Ls n Add ti : i bet, per Pun E a Macevool, f: Sun (l 2 B) Bat E am 25. Juni 10,30 Vorm., am 26. Juni 10,30 Vorm., am 27. Juni Li 9 E j aile Wesel 2 lente Goldrente | Aktien E fia O s out S per | Liverpool, 7. Juni, (W. T. B) Baum- E 5 L dorti, am 26. Junt 10,30 Vorm, gm, 27. Zuni E Di Biehung A gasse 178 Kôniglis preubisger Mrde leihe 107,80, 4% ungarische Goldrente | Aktien 244, New-York Centralahn-Wen pte | Aug.-Sept. 84,6-34,7—34,6 bez, per September- | wolle. (SGluhber dk, PUses 000 B. " Stetig, Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | ‘am 30. Juni 1,30 Nachm. assen - Lotterie wird am 18. Juni d. J. , Mor 79.40 tal, 96,89, 1880r Russ. 79,70 Ori l. | Chic. - Nor1h - Western do. 1098, Lake Shore | o a4 R347 ber Tov «Dez 23,6 46 | für Spckuiation und (Fxport 1000 D. etig.

224 E, rie t Ot Spater 1,39 O M aar Me 00 2060-4800, Ne. 0 4 Miel U S 55 Caraman den Rothen Adler-Orden vierter Klasse zu ver- Von Esens Bhf. nah Spiekeroog über Neuharlingersiel nehmen. E S ; Unifcie Equvter 81,06, Gon Mil St, Paul do 2100, Feine Marken über Notiz bez käuferpreis, A N S u É leihen : ) : J mittels Privatpersonenpost bezw. Fährschiffs in etwa 24 Stunden: Die Erneuerungsloose, sowie die Freiloose zu dieser Klasse T ho (2 / Vor P o 542 G-M u C Pal 2 O A E / Auzust Sevtdr. 511/42 Käuferpreis, September- j 2/0 dortugiesücbe Anleibe G3 A abadèr. 31,30 O u Reading do, 604, Wabash, Roggenmehl! Nr. 0 u. 1 17,75 16,75, do, feine | do, Augu! / ä “Dltob: ahn am L, Qi ‘215 Na am / y 100, j . S v Dke C 195 4 - / ) / “Septen : / i Oftot i a 1 E Punlcemo t it, NY Lafe Grie, Wel | itl S2. uni, o le Dur O R V P r Srjenter- Faure 27/4 do Jam ebrua 22. Juni 8,45 früh, am 23. Juni 9,30 Vora, am 24. Juni 14. Juni d. J., Abends 6 Uhr, bei Verlust des Anrechts,

: O n n , V g aci o pr do y. L . . / H, I g A L, R ¡ ¿i . . i

Bo Ne thatb 129,90, Hei, wu wig, 100,9 \ O E bs l RTL l Deutsches Reich. 10,15 Vorm,, am %. Juni 10,45 Vorni., am 26. Juni 11,15 Vorm. einzulösen. s s Fs liegen folgende amtiiwe | 57/64 d. do, O

E s Qibeck-Bücen 187,20, Nordwest- 2nd Mort Bonds 94. : : _ Verlin, 8. Juni. Gs lieg gend) U L S e A Dea E A 93,70, ‘Kreditaktien Geld leicht. für Regierungsbonds 1s 9%, für andere | Notirungen vor: an 2 S7 /e Do . V, 1 ; i

O1 Me | ; a 4 ps i ; wagen bezw. Fährschiffs in etwa 3 Stunden: e r Papierrente Mai-November verzl. | Tralies loco mit Faß (versteuerter). Termine —. | Rohzucker I. Produkt, Basis 28 ‘/0 Rendement, frei Kai Goos zu Büjiorf im Kreise Eckernförde das Allgemeine e Course.) Oesterr. Paplterrente Pal è . ; / I 18 Í « SUIO C L : , : C 2,30 Nahm. am 20, Zuni 5 früh; am 21, Juni 5,30 früh, am | in Königsberg, der frühere Advokat Levsen bei dem Amts- Ò | V S2 Sutpit: 400 0/0 = 10009 9% (ver» | Fest : j. C0 2 E e Œifenbahnen 1122, Russische | Spiritus ver 100 1 100 “/0 : y r Ms 95 Swles, | 983, Russische große Cisenbahnen 1128, | : ; det in B ) : Brsl, Diskb. 96,50, Brël. Wchslb. 97,29, Stle! G Q R dem bi Dionstleist bei dem Generalstabe d 9,30 Vorm., am 28. Juni 10,15 Vorm., am*29. Juni 11 Vorm., | bei dem Amtsgericht in Leer, der Gerichts-Assessor Nis e und E ï. c. T Q (S e R iy Nod 23 G Di 0 J è 6,*) 101,00. | 39% garantirte Transv. - Eisenb.- Oblig. —,— Gek. 20 C00 1. Kündigungs8pr. 92,6 # Loco 53,3 M, | Br, Pr. Herbst 7,82 GSd., 7,87 Br uge em bisher zur Dienstleistung bei dem Generalsta er aa t A 7A La ras. , . C 0 (J an sas P : ; f f 0 . . . . " , . 138,50, Giesel Cemcnt 1695,09, Laur Mais pr Véai-Zuni 6, : 9,9 h Hauptmann Münzenmaier vom 1. Feld-Artillerie-Regiment Von Esens Bhf. nah Langeoog über Bensersicl mittels Der Rechtsanwalt und Notar Karpinski in Schrimm R 9038 bez. per Sept.-Okt. | Br., pr. Iuli-August 6,78 Gd., 6,83 Br. Hafer pr. r : c 5 S Ruf 5 G \riefert 118,25G. | New-York, 7. Juni, (W. T. B) (Su! ; } : : Stles. Dampfer-Comp vorm. Priefert 118,25 ¿ew-York , W. T. B) 96/0 Jay Ebrenzoichen zu verleihen 4,45 Nahm., am 20. Juni 5,45 früh, am 21. Juni 7,15 früh, am : i S R N N; 33 6— | zuder 155 ruhig, stetig, Rüben-Kohzucder 138 ruhig, S a. M ; N l R 2 e Paris 5,193 4", | bez, mit Faß 33,2 bez, per diejen Monat 33, d 2 “T Q el 20,387, | fers 4,89, Wechsel auf Paris 9,198, A (S{luß-:-Course.) Abgeschwächt. Lond. Wechsel 20,35, Al j 0200. Nr_0 23,00 | Middl, amerikan. Lieferung: Juni 95/64 BVer- dem Königlich belgischen Legations-Sekretär Prinzen de 1 L S eroo s, L N V E L Na Las ren aug P S A Ls ano «\Gpille do. 54t Weizerimehl Nr 00 95 C0—23,00, ir. “O, PaAbol, amèerltan. Ll : / B O8 " Türken 14.20, | Preferred do. 518, Louisville u. Nafhvil l 6 ; ) Unifizirte Egypter 81,90, Conv. t-Ser U Da 4 u n E 1,30 Nachm., am 16. Juni 2,15 Nachm., am ub nach i D. 6 und 13 des E me Vor- f R 3 S 50---17,75 bez, Nr, 0 | Oktober 5/4 do, , September /64 D0., H | . Juni 3 Nachm., a , L egung der bezüglichen Loose aus der 2. Klasse, bis zum 519/, in. Anl 69/6 konf. Merikaner 86,30, | St. Louis Pacific Pref. do 233 Canad. Pacific | Marken Nr. 0 u. 1 18,50-—17,75 bez „November. D 4 RKachin., am 2. Zuni b NaSm., am 21. Juni 7,45 früh, am g zug \ sse, z Kasen W, O 112, ; infl Sadck 57/64 do., Deze:nber-Januar 57/64 do, Fan.-Februar : T E E C AEL N ft infl. Sa. 9 (64 { A L 7 aceb 10090. | St. Franciéco pref. do. 604, NY. Lake Erie, Welt, : : L uis Gal. 1613,Gotthardb. 129,90, Hess. Lubwigbb, 100,90, | Z Fro : ; ' E ea c O 97. Zuni 12,15 Nachm., am 28. Juni 12,30 Nachm, am Berlin, den 9. Juni 1888. ith 92,69, | Sicherheiten ebenfàls 15% Butter. Hof- und Genofsenschaftsbutter Ta. | Notirungen.) Uplaud good ordinary 9 Upland P uf Grund der Ermächtigung im §. 3 Absat 2 des Ge- 9983, Darmít. Bank 145,40, Mittld. Kreditb 92,60, | BUGer gelten Caenans 2 0.

i e S Ÿ ebet 9. Quli v. J., die Best Ds U 29. Juni 1,15 NAGa aue 2 zuni 2,16 Nahm. Königliche General-Lotterie-Direktion. T: —94 y __84—S6 M, do. | low midòoling 958/16, ÜUysand middling E, rteans \ jeges vom 9. Zuli v. Z., die Bejleuerung des Zuder : : . Nah Wangeroog. . e Reicyob, 137,40, Diokonto-Kom. I r ho, i. (L. T B abfaller de 5-80 * H Preußische 7683 6, | good orbinarcy 4, Orleans low middling 94e E betreffend, hat der Bundesrath in seiner Sißung vom heutigen Von Karolinensiel nah Wangeroog mittels Fährschiffs in e M 64 90 do. Papierrente 64,10, do. 9°/o è0. London, 7, Juni. (W. T. B.) g N abeüGer 78— 83 A Pommersche 78—83 M, rleans middling 57/16, Orleans, middling fair Df L Tage das Folgende beschlossen: : ava 18 Stunden: ¡ 5 S E E 76.00, do, 499 Golde, 88,90, 1860er Loofe 113,10. | O reserve “19 647 000 4- 437 000 Pfd. St. | Poluishe 78—83 &, Bayerische Sennbutter r | Gear e od fair 9/6, Maceio fair j 1) Abläufe der Zuersabrikation (Syrup, Melasse), deren am 16, Juni 1 Nahm, am: 16. Jun! 2 Nahm, am 17, Juri e Tot : 12 647 000 437 000 Pfd, St. | Polni) j - E 5 515/16, Macecio fair 3 Nachhm., am 18. Juni 4 Nachm, am 19, Juni 4,30 früh, am Bekanntmachung Eo Hotenum lauf e T Matanbam faly d0 ‘Egypt. brown fair 5), Egypt. i S 0 S U A Io Ll “August 20. Juni 5,30 früh, am 21. Zuri 6,30 früh, am 22. Juni 8 früh Die am 1. Juli 1888 fälligen Zinsscheine der Vrivatdisfont 14/0. 5 ia G0 * 7 20 817 000 + 9554 000 70—7ò, Margarine 40—65 6 —- se S e on good fair 6/16, Egyptian brown good 6, ü quoltanz, oder mehr beträgt, unterliegen vom 1. August | qm 23. Juni 9 Vorm., am 24. Juni 19 Vorm.,, am 2. Juni ; A A e R L O * 18 629 000 409 000 Emmenthaler W002 O H L A E E L ‘Egvptian white good h 1888 ab der Verbrauchsabgabe von 12 # für 100 kg. Der- | 10,30 Vorm, am 26. Juni 11 Vorm,, am 27. Juni 12 Mitt., am reußischen C R R S D der Staats- anen 10, Diskonto-Kommandit 19420 _ | Guth, der Priv. 24 578 000 + 771 059 Ost- u, Westpreuß ther La P burger »5—38 1, | fair 61/16, Egyptian white good 64, M. G. Broah artige Abläufe gehören zum inländishen Rübenzucker im | 28, Zuni 1 Nahm, am 29. Juni 1,30 Nam, am 30. Juni | [chulden-Tilgungskasse W. Taubenstraße 29 hierselbst —, O O E o L 110008 99 b, P E20 -— Schmalz, Prima | good 4, M. G. Broah fine 4, Dhollerah fair Sinne des §. 2 des Gesetzes. 2 Nahm. bei der Reichsbank-Hauptkasse sowie bei den früher zur Ein- E NrttemS oeictit (Slß) Krebitaltien E A A ‘90,00 L Ameritanise raff irtes | 3, Dhollerah good fair 4, Dhollerah good 44, 2) Als Quolient gilt derjenige Prozentsaß des Zucker- Wegen der Verbindungen vom 1. Juli ab bleibt weitere Be- | lösung benußten Königlichen Kassen und ReichsbanEAnstalten reie ne . i. \ch- i orr E Se 7 2E Reste /6 TA. j t, 1 t ') sli es , Vhotera ] A es 32 “Dou : / | ) | | ranzosen 1811, Lombarden 684, Galizier 160%, Regierungssiher- E 9 005) 4650 A, in Deutschland raffinirtes: #. Hamburger Dholleraÿh fine 4ur Dozmrawuttee cir e I | gebalts von Syrup oder Melasse, welcher sih auf Grund der E N Bas vom 25. d. M. ab eingelöst e A Egypter 81 10, 4% ung. Goldrente 79,40, Gott- A A 1 e Passiven 5954 J, b, Berliner 02,00 M, Beriiner Vraten- | gocd [alx 44, Domra good 4, omra ine 3a | Polarisation und des s\pezifishen Gewichts nah Brix berechnet. ndurg, A ee “Ob direk Die Zinsscheine sind, nah Den einzernen huldgattungen bardbahn 130,50, Diskonto-Kommandit 194.20, 1880er | Prozenkoerbältniß de i 4 S | \unali 54,50—55,50 6 per bO kg. Scinde good fair 3%16, Bengal A M vet Auf Antrag kann die Berehnung des Quotienten nah dem er s a BoR irektor. und Werthabschnitten geordnet, den Einlösungsstellen mit U g, t 50 (26 T. B ) (Se tuß-Gourfe) Clearinghoufe- Umsas 181 Mitioaen, n Berlin, 7, Juni, Vie A Ge O S M VDestern good N A U Zuckergehalt des Ablaufs stattfinden. L M R N o e die R E i Leipzig, 7. Juni. (Wb. Z. D) S A S ethe entsprechende MWeche des vorigen Jahres + 30 Miü, | lungen des Könialichen Volizei-Prä“idiums. 4 o ir 6, ‘Peru rough good fair Berlin, den 7. zuni 1 88, : den Belrag sür jeden ÆWerthyao]chnmil angieol, ausgerechne i 52 L gge Kreditinfialt- tin 138,00, Paris, L Pod le Cdrighte Tis, “Peru SOuAG 1000 73, Peru smooth fair d, Der Reichskanzler. ist e des Einliefernden Namen und Wohnung ersichtlich 109,29, Bank Akt 127 95, - Leipziger Diskonto- Banktauswe is. Preise. Peru smooth good fair 98, Peru moder. rough i Jn Vertretung: ias Denen nat. - | B E Leipziger Banf- Sf Bank-Aktien 110,00, Leipz. Baarvorrath in E K ; fair 62 Peru moder. rough good far 63, Peru Jacobi. | Wegen _ Zahlung der am 1. Juli fälligen Zinsen für die Kamme, - Spinnerei L E R E 7 | E moder. rough good ?, Babia fair H.) Roheis Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: N A L us en See hif-Aft. 7 Zuderfab, Glauzig-Aktien 92,2%, | Baarvorrath in Zeize Sor! O Od Giasgoto, 7. Juni. (W. L. B.) Nohet]en. | : j 1 or ; : ._| bemerken wir, daß die Zusendun g dieser Zinsen mittels der Elbjchiff-Akt, 75,00, Zuckerfab, Glau g e Seel: | Si 215 369 00 0 Ee Que E O | Glasgow, as a 7 den Forstmeister Küster zu Wiesbaden zum Ober-Forst- S ; : : ; Saderraffnerie O L en 100, a eule ‘per E Weiten dia e N 16 aris Pn n (9 N No bu / r Bekanntmachung, meister und Mitdirigenten der Finanz - Abtheilung L N "U A R P Thaîts-Akt. 140,00, Oesterr. anlnolen 104,27 | F i Weizen geringe Sorie . « i Paris, 7. Juni. (W. T i N i A i i meister und E | Wender Eiscnb.-Aktien. Litt. A. 133,29, | Hauptb. u. der 39 412 000 -—1à3 107 000 Roggen gute Sorte . . « {13 | 30} 18 889 fest, loco 37, 0037,90, a Miher O N betreffend das Verzeihniß der Unternchmer g Gen Bberförster Bub lis: ür N NUWSbaN 0 Menionnas, 18 B e Me Saa aris a b La o. do, Lite, B. 109,50, Böhin, Nordb-Ufi, 10000, | Nen ainlauf : 2 623 288 ‘99 096 000 E Ne, 8 pr, 100 Filogy, pr M S Zaun unfallversiherungspflihtiger land- und forst- | lig zu Kl, ? Bd | Staatsshulden-Tilgungsfkasse am 18. Juni, bei do, do, Litt. B. fb «Aft 27 00 Notenumlauf . 2 623 534 900 --- 99 096 00 Ro( en geringe Sorte . . . | 12 | 70 | L 420,80, pr. Juli-Augujst 41,00, pr. Oktober-Januar / V O Ote in Vie tentbuni vetirk Most uni ot eisen vit bem Ralige ver Ret igs hu! T 18 u i Sem bReg fn (B, T Slderreae G4, | dée Privaten | me ute Sorte 70 N i Schwarzburg-Sonders§hausen Räthe zu ernennen. den Regierungs-Hauptkassen am 2òö. Juni und bei Hamburg, (. a 7s ‘Silberrente 642, der Privaten . 410493 000 8 796 000 U T C. e 70 Paris, 7. Juni. (W. T. B.) Getreides» ô G? ) ° ben ‘mit der Annahme vibekter Staatssteuern cuddebald Preußische 49/0 Conto s Br ldr. 794 1860r | Guthaben des Zerste mittel E E Ä mackt Weizen ruhig, pr. Juni 24.40, pr. Vom 8. Juni 1888. | E O Det, Sig nStaliener 97, Kreditaktien 229, | StaatosChages 217062 000 —— 40100900 ; | pafer gute Sorte j 40 Juli 24,40, pr. Juli-August 24,40, pr. Sepk. ; ärt Ministerium der öffentlichen Arbeiten. Die Staats\shulden-Tilgungskasse ist für die Zins- Loose 113, Italiener 97, Krevitaktien 972 | Ges -Vori chuß 969 826 000 111000 ,y E B S E L Vi {l rubig, pr. Juni 52,25, n Gemäßheit des §8. 34 des landwirthschaftlichen Unfall- i: E : fi e gungen A dr Die Bin Frans 48 ombarden Le A 1084 bo, 88h, | Sinden, Disfon E O 60 vi Sus, S0 v E versiherungsgeseges vom 5. Mai 1886 (Reichs-Geseßblatt Die Königliche Eisenbahn-Direktion zu Breslau ist mit der | sahlungen werktäglih von 9 bis 1 Uhr mit Ausshluß des I Drin 11s : Orient, 2h B Handy. 1550 “Enge E war Duren Kicht M A Deibe, 5330. Kübl ruhig, pr Juni 06,2, Seite 132) wird für den Bereich der landwirthschaftlichen | Anfertigung allgemeiner Vorarbeiten für eine Eisen- abe K A js 1U La 0 R II. Orient, 514, TII. Orient. 2%) “al H. Roms Verhältniß des Notenumlaufs zum Baaryvorrath | Kichtstro . pr. Juli 56.75, pr Juli-Kugust 57,00. pr. Sep- Berufsgenossenschaft des Fürstenthums Schwarzburg-Sonders- bahn untergeordneter Bedeutung von Lubliniß aber von 1 i hr geö ne , | Deutsche Bank 1613, Disk.-Komm. 19%, D. ck! : L ibe E26 ¡ritus rubig, pr. Juni ; 4 : ; ; 6 | nah Vossowska beauftragt worden Die Jnhaber preußischer 4prozentiger und gerzb, 1274, Nationalb. für Deutschland 1048, | 88,8%, Erbsen, gele zum Kochen . tember-Dezbr. 57,90, : Spiritu Au 9, 4326 pr hausen die rist, innerhalb deren die Gemeindebehörden die g . 5, Drogen aer G mdden Wie aur Me Nordd. Bank 156, Gotthardb. 129, Lübeck-Büchen Speisebohnen, weiße . 43,25, pr. Juli 43,25, pr. Zult-Auguit 49,009, Pie i Verzeichnisse der Betriebäunternehmex aufzustellen und an den ; 1711, Marb.-Mlawka 58}, Mecklb Fr.-Fr. 1508, E Ce Genen

D

R LE

: e durch uns veröffentlichten Amtlihen Nach- 4 - Börie. A / 2,00 G aftsvorstand einzusenden haben, auf die Zeit Mini i ü i ä M do Y G ; Ä Oiibr. Südb. 954, Unterelb. Pr.-A, 94, Cauvabütte Produkten und Regen Bone E L as E Amsterdam, 7 Juni. (W, L B Ge a N i T S Ministerium für L Ga, Domänen rihten über das Preußishe Staats\huldbuc, 091 Nordd. I.-Sy. 124, Privatdiskont 14 ?'e. Berlin, 8. Juni, (Amtliche M Rindfleifch | treidemarkt. Weizen pr. Novbr. 204, 9 oggen bien A : und Forsten. Dritte Ausgabe“, aufmerksam, welche durch jede “Wien, 7. Juni. (W. £. B.) (Shlur-onrse.) | feststellung von Getreide, Mehl Ve von der Keule 1 kg . « pr. Oktober 108. Java-Kaffee good ordinary 404. di dli e O C L Dem Ober-Forstmeister Küster ist die Ober-Forstmeister- Buchhandlung für 40 H oder von dem Verleger Auf Saalenftandsbericite \chwah, S&luß behauptet: Petroleum und Spiritus) n, Termine | _ BanGflei)® 8 20 Banca ol Q uni. (L. T. B) Petro- aHtenden Gesichtspunkte A Le ate stelle bei der Königlichen Regierung zu Köslin, F. Guttentag (D. Collin) in Berlin durch die Vost t onrot Bf Barterrente 79,590 Oesterreichische ¡eize O B GREE * Too « | Schweineflei xg. ntwerpen, 7. Juni, (W. L, De) : / ( zu 9 NDEN ¿FOT- 45 Ee . : ; il ko: i ind. Doterreichihe Papierrente tr V Silber, 81 80, | weichend. Gekündigt 0 t. Kündigungopreis 168 % | Ss l kg 50 leummark!, (SWukberit.) Raffinirted, Type mulars wird auf die Seitens der Fürsilih \warzburg- | dem zur Zeit in der etatsmäßigen Hülfsarbeiterstele bei | \ür N sn den 5. Juni 1 A

o o t oierente 11010, do. Ung. Gosdr. 99 224, | Loco 169—190 „46 nah Qualität, Gelb! Liecferungt® | © ammelfleish 1 kg 30 weiß, loco 162 bez. und Br., pr. Juni 164 Dk. sondershausenschen Landesregierung ergehenden Anordnungen | der Centralverwaltung der Domänen und Forsten angestellten / ; d E O eo t 1860r Loofe 137,50, Anglo-Austr. | qualität 169 46, per diesen Monat und per Juni- S 80 pr. August 162 Br, pr. Septbr.-Dezember 164 bes. verwiesen. A E Wery die Forstmeisterstele Wiesbaden-König- Hauptverwaltung der Staatsschulden. 196 50" Günderkank 213.25, Kreditaktien 285,757 1-Iuli 168—157 bez, per Juli-August 169,19" | Fier 60 Stü. 90 O S | Das Reichs-Versicherungsamt. tein, und ; E : i | Sydow. Unionb. 200,50, Ung. Kredit 284,25, Wien. Bankv. | 168 bez, ver August-September —, per September* | Sarpfen 1 kg . Antwerpen, 7. Juni. (W. T. B.) Y Bödiker dem Forstmeister Bubligt die etatsmäßige tehnishe Hülfs- 90,50, Balz. 20,25, Kronpr, Rudolf 183,75, Lemb | Oktober 172,75—170,5-—170,75 bez, per November- Aale D 80 treidemarkt. (Sihlußbericht.) S Galle \ arbeiterstelle bei der Central-Verwaltung der Domänen und Czernow, 214,75. Lomb. 83,76, Nordwestb. 12-0 | D eien (neuer Usance mit Ausschluß von Raub- | Zander L L E Forsten übertragen worden.

G B 1 c , / 4 alt. 99, y e - É s i ( U ) ul Lebt. ; : M : L . , , E 06 S 5% Buschth-Eisenb. 360, | weizen) per 1000 kg. Loco ohne Umsay. Termine | eee 60 New-York, 7. Juni. (W. T. B.) Waaren Bekanntmachung, Die Forst-Assessoren Bahmann und Michaelis sind Elbethb 163 00, Amsterd.104,50 Deutsche Pläye 61,95, | flau. Gekündigt t, _Kündigungspreis -—— * | S4 7

S ) i Et Personalveränderungen. ität. Li Sÿlei bericht, Baumwolle in New-York 19, Noel i ; u Oberförstern ernannt. Dem Oberförster Bachmann ist die

Kondoner Wechsel 126,30 Pariser do. 50,00, Navo- | Loco 175—190 “s uad E Lieferungsqual. Hleie 80 | New-Orleans 92. Raff. Petroleu 70/0 Abel Die Postverbindungen 06, ot M aut Noibemnw:

leons 10,02 Marknoten 61,95, Russische Banknoten | 176 #6, per diejen Monat —. n N

berförsterstelle Waice, mit dem Amtssiß zu Kl. Krebbel, im Königlich Preußische A i ( ; a belybi Bork i ; i l i / f . Krebbel. ir glich Preufische Armee. 5 Termi srebse G0. SUE . «+ Test in New-York Gd., do. in O in dit Beit A 100 e 10 L e E gestalten si | Regierungsbezirk Posen, und dem Oberförster Michaelis die Ernennungen, Beförderungen und Versegungen. 1.094, Silbercouy. 1090,00. i s Roggen per 1900 kg. Loco R M Stettin, 7. Iuni. (W. T B.) Getreide- 74 Gd. Rohes Petroleum M A ebl, L, Nas Nordevnév, t Oberförsterste Le Brammwald, mit dem Amtssiß zu Münden im Im aktiven Heere. 5. Juni. Prinz Alfred von Groß- "Nachbörse: Ungar. Kreditaktien 283, Oesterr. | weichend. Gefünd. 200 t. E ungSqual. | marft Beizen unveränd., loco 167—172, pr. Juni- | do. Pipe line Gerlificates A Ä G «0 0 Von Norden nach Norderney über Norddeich mittels Regierungsbezirk Hildesheim, übertragen worden. britannien und Irland, Herzog von Edinburg, Herzog Kreditakticn 284,59, 49/0 ungar, Goldrente 98,90, | Loco 125—134 „nah Qualità v Lie Monat | Suli 172,50, pr. &cptember-Oftober 175,50. Roggen 3 D. 20 C. Rother Winterweizen br 964 I ais j Güterpost bezw. Dampfschiffs in etwa 2 Stunden: am 15. Juni zu Sachsen Königliche Hoheit, Gen, Lt. à la suite des Inf. Regts. 59/9 ungar. Papierrente (T E (Scluß.) e Buk M i; E Quli-August 131—130 ünveränd., loco 120--126, pr. pr. Dun E 127.50, Vie h Pes i Juli i! rosinirg Museovados y 4% a Q am 16. Juni 2,15 Nachm,, am 17. Juni 3,15 Nam., Justiz-Ministerium Nr. 95, zum Gen. der Inf. befördert.

ac P T n eve Lees VLL O | V Doe August-Seutémber —,_ ver Sée - | pr. September-Oktober 132,00. Pommerscher aser | Stew) L, B 164 D G O m 18, Juni 4,30 Nachm., am 19. Juni 5 früh und 5,45 Nachm. i | : | ; Ung. Kreditaktien 288,50, Dest, Kred tattien Ser | Sk E Ua va D S e ber | oco 120—126. Rüböl behauptet, pr. Iuni-Iuli 48,00, | Kaffee (Fair A e Septbr. am 20, Zuni 6,15 früh und 6 Abents, am 21. Juni 7,30 früh Verseut sind: der Amtsrichter Shwanert in Parhwißg Franzosen 229,29, O ie Ul 189.50 Qt 136.—135 95 bez., per Novbr.-Dezember 138—137 bez, | pr. September- Oktober 47,70, Spiritus behauptet, S m 17 (Wilcox. ) 8,50, do. Fairlantks 8,40, n § Abends, am 22. Juni 8,30 früh, am 23. Juni 9,30 Vorm., | an das Amtsgericht in Rosenberg Oberschl, der Amtsrichter A P e %4 20 Taba 99,50, Gerîte per 1000 kg. Still, Hroße und fleine | loco M Gaß aon Ra N N S, | do. Robe L rotb ex 850. Speck —. Kupfer m 24. Juni 10,30 Vorm, am 2%. Juni 11 Vorm., am 2. Juni | Kunze in Peiskretsham an das Amtsgeriht in Parchwiß, Papierrente A rtorr Goldrente 109,90, 5% | 112—185 46 al, Futtergerste 115—130 4 Do: mit O E RONUM Ie N A Ge Sul ¡rcidefracht 14. M asfrele R Lol ins, Glbredlt 99,00, “baset per 10001 kg. do flau. Termine niebriger. | Juli mit 70 ( Konsuristeuer 33,75, pr, Auguste | pr. Juli 16,60. Gearcidefracht 14 u? L E D“ C E)

O

N a E a

a DO M DO DO TS ID UC S t prÀ bt pan s Doll

praÀ. S