1888 / 151 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Velbert. (Eingetragene Genossenschaft.) . .. . Vor- j diefer Thaisah! dur® die Hierzu Verpflichteten ; geborene Maafe:r, Händelëfrau in Klu! B Mari: ¡141 ti

Velbert. (Cingetrag renscha| ¿u Verpflicßteten ; geborene Maafen, Händeléfrau in Köln; 2) Maria 114814] Ort der Niederlassung: L g t F A ive A E : E LS E R s ee R S L s Mort iz 314] Ort der Niederlassung : Laueuburg i, P Í E L: : gemäß Arr. 26 H. G. Bs, bisher nit hat herbei- | Lenz, Handelsfrau in Köln; 3) die Eheleute Richard | K&Im. Zufolge Berfügung vom heutigen Tage j; Ficm2: Rudolf Schilli * Tom. | Xaugard. Befan 30] | Aerwirths Cs Zur Veröffentlibung der erforderlien Bekannt- | geführt werden können, foil tas Erlöschen der vor- | Fiscel, Kaufmann, und Bertha, geborene Lenz, in | bei Nr. 2317 des hiesigen Handels- (Gefelsafts,, Lauenburg 1 giNing, s E In unserem Veranntmacuac. L if Hes 30] | Ackecwirths Clemens W'emeier ber Ack.rwirth Josef Hatipel, in Firma J. Hampel, vormals machungen bedient si die Genoffenschaft der in j genannten Firmen in das Handelsregister von Arts- Köl; 4) Robert Dani:l Joseph Hubert Len-, | Registers, woselbst die Aktiengesellshaft unter der Königliches Fmts, : „QUnt 1888, Nr. %6 tigetragaten Me L Kl der unter | Grundmeier za Thüle gezählt IDPLDen, M. Scheu, PVostitraß E 8 (Wohnunz Breite- Veibert ersinenden „Velberter Zeitung“. , [wegen cingetcagen werden. Die jeßt ihrec Pcrson | Handlungslehrling in Köln, roch minderjährig und | Firua: i E Eger, ard“ in Spalte Benerti, „F. Klüg in Nau- | Salzkotten, den 8. Juni 1888. strafe 19), ist beute, Vormittagé 11 Ubr vor zog , Das Verzeichniß der Genossenschafter kann in | und dem Aufenthalte nah unbekannten Firwen- | durch seine Mutter iud Vormünderin Wittwe Ckri-| „Nheinischer Boden-Credit“ Lübben. Scftanntmacun l ewirkt wor erungen folgende Eintragung Königliches Amtsgericht. Königlichen Amtsgeri&te Berlin 1. das Ko! fürs biefiger Gerichtsschreiberei eingesehen werden. inhaber bezw. deren Rcchtsnachfolger werden daber | stian Rudolph Lenz vertreten, übergegangen ist, | in Köln vermerkt stebt, bcute die Eintragung erfolg; C ser Fi se s. [14823] Die Firma ist è E M erra E A Verivalter : Kaufmann Rofen- Elberfeld, Le 9 Laut 1888 in Gemäßheit des 8 2 Abs, 1 und 2 tes Gef. vom | welhe das Gesdäft unter derselben Firma in daß ausweife Protokolles des Notars Hilgers A E E s d S Leute rer ir 287 wittwete F x auf v Bet M « Ap e bah, Walinertheat rfiesfe 19 Grie Glad percer: Cr Den D : : z y O L S î Ee É E O S “i L A} i 2 . H ck - ck L zu c? A k: 5 : É S, Es Tite èFrat1 S ; e hn .. - = L v, X l )eate ; ae J Sr 115 ( r, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. 30, Mâä!z 1888 hiecdur aufgefordert, etwaigen | Gesellschaft fortführen. i S Köln vom 7. Februar 1888 durch Bei{luß tz Vetschau und als wg Wes dee Siye zu borene Lenb übergegangen; 148 he Nr 206 T er Den e e M [14642] 11} Ube am 27. s 1558, Vormittags E Wideriprucb gegen die Eintragung des Erlöôfcens Sodann ift in dem Gesillscaftêregister unter | Auffihtsrathes der zu Schlebuih wohnende Kayi, Aug. Hermann Rotivus 2 M a der Kaufmann des Firmenregisters A as Hg pie penregifter ist heute ust Schmide: | 22 hr. Offener Arreft mit Anzei epflicót bis u (14801] | der Firma in das Handelsregister bis zum 15. Ok: | Nr. 3006 eingetragen werden die nunmehrige | mann Heinrih Strerath zum Mitgliede des Vor: woteE. ¿vos zu BDetschau eingetragen Demnach ist in dem gena ten Rèaif N Nr. 291 die Handelsfirma: „August Schmidt“ | 24. August 1888. Frist zur aues ans S qud bts Freiburg an der Elbe. VBekauntmaczung, tober d. J. sh!iflii@ oder zum Protokoll des Ge- | Handelsgesellicaft unter der Firma: tandes der bejagten Aktien-GescUshaft gewäßi Lübben, den 9, Juni 1888 E e baber ‘die Witiwe Balesa Schrie deren | forderungen bis 24 S Prüfureztermin

r urs : E: I e t g. L D, F JOrtlie l ‘tof A Í : : E e. 9 "De, 1 o O00, S L eßlge Snbaberin die Mi ck Ar C At Ski fg ZE. SUEY L TIETUNGSTeCT

2 das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 153 anr and c s geltend zu en widrigenfalls das : —, (Dauiel Lenz“, RE worden ift. G. Königliches Amtzgeriht. Abtheilung als Firmeninkaber: die verwittwete Frau Kauf- e Y E die Wittwe Baleé fa DSOnidt, geb. | am 22. September 1888, Vormittags 10: Uhr cingetragen die Firma: Rud. Möller Söhne | Erlöschen der Firma gemäß §. 1 angef. &cictes von j welhe ihren Siz in Kölu und nit dem 3. Juni | Köln, den 2. Juni 1888, E a H mann Klüß, Auauste, geborene Lenz Fer e "ist daselbst de Nr, 106, 3 Fibgel C ee Ge agriedridltraße 18, bof, Keßler, Gerichtsschreiber l S _r¿nann Klüß, Auguste, geborene Lenz, e tir daselbst bet Nr, 106, dieselbe Firma | Flügel ©, parterre Sl K e 29 P

tssd asdeburg. Sandelêregister [14894] ¡8 Drt der Niederlassung: Naugard betreffe frü F “der Kavfiana f Me Cs ZU 06.

. 4894] s ng: gard, elresfend, deren früßerer Inhaber der Kaufmann Verli 2. Juni 1888

9 A E c l b u, den 12 ¿Unt 1383,

als fcit dem 1. Juni 1888 bestchende offene Handels- } Amtêwegen in “s Handelsregister eingetragea wird. | 1887 begonnen hat. gesellschaft mit dem Niederlafsung2orte Frei- Haan, den 7, Juni 1888. Die Gesellschafter sind: des Königlichen Amtsgeri&ts. Abtbeilung V1 S H C / F j L t g Es i ) Vas von Fab ante E, , ais Ylrma: F. & 9 Amt f ck : L E voa dem Fabrikanten Carl Kirbr; Z De M Auguft Smidt in Schneidemühl war. beute ver- Paes8, Gerits\reiber

burg an der Elbe, und als deren Inhaber der Königliches Amtsgericht. 1) die Wittwe Cbristian Nudolvh Lenz, Fran- ite See E C -; néyer } eingetragen worde l Kornkaufmann Julius Möller in Freiburg an der ————— ziéfa, geborene Maaßen, Handelsfrau in Köln, Maabebura-Noufiaee Kührmeyer « Sohn zu S S merkt worden, daß die Firma durch E F E Mx ; u c E A 2c S T 0 : 2 f Irteben Ano Me er at und s aan Hermann Möller in | Wasye. Vekauntmachung. [14305] 2) Maria Lenz, Handeléfrau daselbît, [14815] Dacbpappenfabrik ift Fair pi | Goelogeschäft sugurg vom 1. Juni 1888 am 4 desselben Monats. | Scneidemübhl üb .- retourg an der Slve. Handectsregistier des Königlichen Amtsgerichts 9) 7-1 d E . Sanuar 1888 G E - V. ibergegangen ist [14701] g N art E 4 E N 260 R Kren h: M e G E e 7 _ e os Bertha, geborene Lenz, in Köln, bei Nr. 3691 des hiesigen Handels- (Firmen) Kaufleute Ricbard Kührmever urd Aucust St Königliches Amtsgericht. Königliches Ämteagori Hr L Das en der SHuittwaarenhänd- . » ch Gui D i Nati (U y MIEGETi()T, 1m T5 Tant B arte Frrzilie vere ci. Beyer in

.

T; ; 6115 7 - - . . rbganc des Gn talt Imtas ort dits 21 47, 25 % H Vie Eintraçungen sind gesehen zufolge Ver- | die Wittwe Valeska Schmidt, gb. Czersfa, 3; 60, FVA Amiegerians T, Abibeilung: 80, 1 Y . 3 O P

Gheleute Richard Fiel, Kaufmann, und | Köln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage if le S ) ! Na C int TRE = , : Zufolg fügung g ge if mit Ueberrabme der Aktiva und Baiie E Me Ugard, den 4, Juni 1888. Schnceidecinüßzl, den 8. Iuni 1888 Sturm

Beide Gesellschafter vertreten die Ges:llshaft und zu Haspe. A ge L 2 e : 2 e eco c . - e D, . A S C A . - , , D zeichnen die Firma felbstftändig. E In unfer Gesellschaftsregister ist sub Nr. 55, 4) Robert Daniel Joseph Hubert Lenz, Hand- | Registers vermerkt worden, daß die von der in Köln übergegangen, welche es in offener Handele rut Freiburg an der Elbe, den 8. Juni 18383. woselbst die Firma Freitag & Comp in Liauid. O E E „Les E M S e N O A geborenen Lental unter der bisherigen S orte elagelellscaft K [14832] | Schweidnitz V Ë 1ntr ab [1 laeeschen (Oftstraß- 13) wird heute, am 11. Juni und dur ctne Mutter, die su genannte efrau Ghriîtian Anton Kircher, für ibre Lanckelz, R A D ae C IeDeN. Sflleré I Nenmarkt Ch], R E : E cTanntmachung. 4843] | 1888, Vormittaas e a ' = dels deshalb unter Nr. 2007 des Firmenregisters gelöst | In unserm 2: SeHL Befanntmachung. In unser Firmenregister iît heute Lei der E eröffnet v u

n un I rmnenregiiter Ut die unter laufender | Nr. 138 eingetragenen Fitma E. Keyi zu Zobten Der Privataukiionator Stolle Kor

e T-B Vi L UC DIEL,

Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. in Haëpe cingetragen steht, heute Folgendes cin- nd ) L an zenron : ————— ___, | getragen: _Wittwe Lezz vertreten, niederlassung daselbst geführte Firma: und auf den Namen der Kaufleute Pichg epo [14802] Der Kaufmann Albert Freitag zu Hatpe ift | und sind nur die Wittwe Christian Rudolph Lenz _ Frau Chrift. Ant. Kircher“ meyer und August Sturm unter Nr eee Kühre | Nr. 40 eingetragene Firma W Wasservogel zu | Colonne 6, Bemerk s E E u E 2512 Zis : - ; 5 f «ocl 1 B j T PUE J des (Bos 19 L : E . c Oen ung 2d'te i tufr- g f z1 T urs ¡ und die Maria Lenz, und zwar jede für sih berech- | erloschen ift. sell’chaftsregisters eingetragen. * dés Se- | Neumarkt beute gelöst worden. Ban naGslehende Eintragung A ne Fonlurbverwalter ernannk. ] „onturSforderungen sind bis zum

-

Freiburg an der Elbe. Befanntmahung. als Liquidator gelöst. Der Kaufmann Zulius N tigt, die Gefelischaft zu vertreten. ö en 2, Juni 1888 9) Di f s c S S 8 : 129 :

at, die C chaft zu vertreten Kölu, den 2, Juni 1888. 2) Die Kaufleute Bruno Cbcrt und Albert Wendt Neumartt i. Schl, ten 8, Juni 1888, Die Firma ist erloscben bei dem Géttd l

ide ena, N E i dem Gericte anzumelden.

Auf Blatt 135 des biesigen Handelsregisters ist Gogarten zu Hagen ist als Liquidator ein- Cte heute zu der Firma Rud. Möller «ingetragen : getragen. Ferner ift in dem Prokurenregister bei Nr. 1291 Keßler, Gerichts\hreiber Beide hier, sind a!s die Gf ll 4,7 D Königli®cs Amtsgericht S E: A «Die Firma ist erloschen“. Haëpe, ten 8. Juni 1888. und 1269 vermerkt worden, daß die der Ebefrau | des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung V1], SandelsgefélliGaft E esellschafter der offenen Ed R V tis Schweidnitz, den 1. Juni 1888. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5 Freiburg an der Elbe, den 8. Juni 1888. Königliches Amtsgericht. Christian Rudolph Lenz, Franziska, geborenen e G Abert S Wen hier Me- 148 Kênigliches Amtsgericht. Abtheilung 1V. 1883, S Königliches Amtsgericht. Abtßeilung I. : Malen uud der Maria Lenz für die obige Firma a ies Huataron unter Nr. 1465 | Oldenburg. In tas Handelsregifter it A. L [14844] gr Gläubigerveriammlung und allgemeiner 71 | früfec ertheilten Profuren erloschen sind. [14811] O A Steile 206 Ne 358 e Si S j A E 14544] | Prüfungstermin: deu 13. Juli 1888, Bocmittax3 [14825] E S [14807] | | Köln, den 30. t 1888 hen f Hoa Zusolie Vettari vont Lillzas U 2) Der Kaufmann Bruro Weibezabl bier ift X E r A Q E Albrecht Stettin. In unser GesfellsLbaftsregister iït beute | 9 Ubr. ermin: deu 13. Juli 1888, Bocmittags M.-Gladäbach. Sn das Handeléregister dcs bie- E s E Lirma Dit Ÿ Rievoid Keßler, Gerichtsschreiber bei Nr. 3831 des biesigen Handels- EA, als A RRAE ags Firma Bruuo Weibezahl Die Firma ift naH E S unker Nr. 966 bei der irma: Ferd. Wilke & | Königlibes Amtêgeriht zu Dre8den, Abtb. 1h sigen Königlichen Amtégerichis ist sub Nr. 1015 E N O E G, des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. Registers vermerkt worden, doß die in Köln wobne-» Mer Fommilhions- und Agenturgeschäft unter baber clo VHeTigen Que } zu Skettitt Folgendes eingetragen: Bekannt gemacht dur&: Ha h Si E E E f zu Hirschberg und als decen Inhaber der A S : : s nente Nr. 2368 des Firmenregisters eingetrazen N Ulle Vandelsgefells\ch j rch gegenseiti E 1 Vayner, Serizio[Mreiber des Gesellschaftêregisters, wolelbst die zwischen den Kaufmann Hugo Niepold dort L Handelsfrau Cornelia, geborene Krivscheer, Wittwe 4) Den Kaufleute E BE ragen Oldenburg 1888, Juni 5 ebenen E [Gast t dur gegenseitige E Kaufleuten, Inhabern eines Kommissions- 1nd Dis» b. t S E die Firma Dék Frauke [14819] | Hubert Weber, in ihr daselbst bestehendes Handels, dun Mea, O A er ¿und Großherzogli OltTnb. AmtsgeriGt, Abth. I S E B E . 1to-Ge S u Jücbe O i O : S Z : : 019) | is 2 A zugt arne, Detde hier, ist Kolleftivpr - C SOeTIG . 1, - den 7. Juni 1888, 2 S fonto-Seschästs Johann Peter August von Jüchen und als deren Inhaver der Kaufmaun Os- | Köln. Zufolge Verfügurg vom heutigen Tage ist | 9läft unter der Sub. Weber“ für die Handelsaesellibaft F. A, Nenbaner hier Harbers. Königliches Amtsgericht. Abtheiluna X. N Konkursverfahren. : ; ertheilt und uuter Nr. 913 des Prokurenregifters E S ä Ueber das Vermögen des [14815] | Wiese bicrselbst, Fänigéplat

Mathias Johannes Lüps jr., Beide in Viersen f ; NEG ¿n Ç Í ; ) und Mathias Johannes Lüps jr., L l erlen wald fzranke da’elbît, | bei Nr. 3466 des hiesigen Handels- (Firmen-) Re- von 1 &@s f: c [A + den in Köln wobnenden Kaufmann Johann Fray; ingetragen GpPpeI V g ranz eingetragen, Pein, Bekanntmachung. [14836] Z t L : ee Stettin. Ute Wittwe des Kaufmanns Lüdke, | 9. Junt 1888, Vermittags Therese, geborne Shuhard, das Fräulein Martha | ver'ahren eröffnet. Der Rechtéanwal

E R ij A E A 2 ; L P A e c, unter „Ne 672 die Firma Carl Oscar gisters vercnierkt worden, daß der in Köln wohnende Wolf als Gesellschafter aufgenommen bat us A : e 1 ; ch befindet, verwerkt worden: von Jüchen ist am Galle’s Mes) Robert LundDt, in Kaufmarn Mar von Geldern in fein dasclbst be- | ck Sooiia E S Las Stel Géliarealiter u E A Der Kaufmann Adolf Heinecke bier ift als | , În unserem Firmenregister ist heute Nachstehendes 97. April L F gestorben. bierdur die Gesellschaft Hirschverg, und als teren Inhaber der | stehendes HandelEgeshäft unter der irma : Ne. 3008 efngetragen worden bie iunarebeiar S anbely: Prokurist der Kommanditgesellschaft Seldte & Co | eingetragen worden: E / ) E j c : Kaufmann Robert Lundt daselbsi, „Max von Geldern jr.“ ‘eiell baft A Sar ge Oandelzs hier unter Nr. 914 des Profucenregisters einge: | 1) unter Nr. 280 die Ls ung der Firma „W. Lüdke und der Vormund des Wilbelm August Eduard | Euler hierselbst it :um Konkur ge [2 Un î : tragen. Ebstein““ 1 Kupp in? lge Uebergangs des Handels- Carl Lüdke Zu Stettin baben für ibre in Stettin | Offener Arrest, Anmelde- und Anzeigefrist bis zur rma auf den Kaufmann Karl | Unker der Firma W. Lüdée & Co bestehende, | 9. Juli 1888. Erste Gl5 bigerversammlung am

gelös d dessen Anthei em Gefellschafts- | ; e S N : E A E eingetragen worden. _ S den in Köln wohnenden Kaufmann Isidor von Gel- Hub. Weber“ f : A geb. Cunz, zu Viersen wobnend, über- Hirschberg, den 8, A E deri als Getellsœafter aufgenommen hat. welche ihren Sig" in Köln und "mit dem beuti Magdeburg, den 8 Juni 1888. E O R ER F H : Tf önigli eri S E A s Gesellschaf ift E / : ¡U Heutigen ontalihes Amtagcri ç ; bstein 3: 119525 É op ch 5 R R cia O : : : S : : gegangen; fodann ift ‘¿ub Nr. 1356 des Gesell schafts- Königliches Amtsgericht. I „Sodann ift in das „Betelisaftsregister unter Tage beaonnen Vat L Königliches Amtsgericht. Abtkeilung 6. Gbsftein Zul Kup y dur Vertrag. et N 951 des Gesellschaftsregisters eingetragene | Freitag, den 22, Juni 18%S, Vormittags registers die unter der Firma August von Jüchen & Nr. 3005 eingetragen worden die nunmehrige Handels- Vie Stb aub : 2) unter a 08 die Firma „W. Ebstein““, als E Kaufmann Ri ard Lanfert zu Stettin | 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am Freitag, L 7 S A erret aa} ¿Ds G A C aan ft te C . L Uj S E de Œœy Se er 3 ; s i 5 ¿ \r ite: bete Dios S de ° E 0 P4 R 2 E { L 1 T Lüps zu Viersen zwischen den Inhabern eines Kon:- | Jauer. Bekanntmachung. [14809] | gelelidast wer e E L U 1) die Handelsfrau Wittwe Hubert Weber, Co: M Münster i. W. Cs a U ale Dit be lun Karl Ebstein zu Kupp L E E ist in unser Pro- den 20. Juti 1888, Vormittags 10 lügr; missions- und Diskonto-Geschäfts Wittwe Johann In unser Geselischaftsregister ist heute Folgendes e iore Sie i Doe E “ail Sal adi relia, geborcne Knipscheer, in Köln, und des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. 28. “Oppeln, Sg O Kupp. Stettin, R E 18: E A Tagen, K E A Gerite, im Justizgebäude s August von d Mathias Jodannes } eingetragen worten: E i C ers 9) d nfmaz ann Franz Wolf, in §3 D es O . 28. , ven 9. Junt 1883, in, den 8, Juni 1888, : am Königeplaß, Zimmer Nr. 9. E von Füchen un D thias Johanne us ger x N V Tage begonnen bat. 2) der Kanfmann Johann Franz Wolf, in Köln Vie unter Nr. 955 des „Vicmenregiiters einge- Königliches Amtsgericht, Königlicves Umtsgerict, Abtheilung XI. Königliches Amtsgericht, Abth. VI] 1 DüffatLnrt ps jr, Beide in Biersen wohnend, errichtete Han- b E . Laufen a “Gesells i Sea Die -GlielliGafter U le ti ifi wobaaibei wohnend, | tragene Firma Lindeukampf & Olfers (Firmen- ) a d ( , Abth. VII, zu Düsseldorf. 8gelellschaft ci orden. . Colonne 11. Firma der Gesellshaft: Aktien- | „1 SeceltlGasier Un s Se abe cit die Gesell « M a S fers (Firm ——— E E gn April d. J. be- vercin zum douffccuitinik oa der | Kaufleute Mar von Geldern und Isitoc von Geldern N aa dersetben berechtigt, die Gesellschaft u eros R Le Gutoline Henriette s _ Vekanutmachung. [14835 | Stett Di [14846] É E E ist jeder dersclben berechtigt, die Gesecllsczaft z E e E Jernhartine genannt Della von Olfers 21 Hon nter Ne, 397 Unseres Stenroalftais 16 S in. Diez î de! f s Lüdke | [14695 und ift jeder dersclben berechtigt, die Gescllsczaft zu | “S r e, \ O R R E lers zu Hoken- | Unter Nr. 397 unseres Firmenregister el b e Kaufmanns Lüdke, | [14695] 7 is Herner ijt in dem Prokurenregister bei Nr. 1461 feld bei Rorel) ift gelöscht am 26. Mai 1888. Firma Paul Ki S S ters it heute Therese, geborne Sbucbbard 2E i: O Konkursv ahren. e ora, ais deren Inkaber der Q L 0E / 1s rauitein Martha TeEA R f 2 Lüdke und der Vormund det ilhelm August | Aeber das Bermêgen der Frau Ernestine Eduard Carl Lüdke zu Ste für ihre in | Sranziofa, verehel. Sander, geb. Hildebrandt,

gonnen. - Strafzce vou Jauer nach Goldberg. Beek e M.-Gladbaq, den 4 Iuni E C, L 111. Sitz der Gesellschast: Stadt Éo O 1883 das Erlöfcen der dem Johann Broerbef zu Köl / —— aufmann Paul Ziora zu Oppelr, und als Ort ter A108 ) s ri t, i Jauer. , üu O 999, E c. Bei N ira V G ind 8 .. ¿ A Ee 7 L E Pi. Ie ck- e ; o E Königlies Amtsgerich Keßler, Gerictsscreiber S n A O und so Uner L, Me Haudelsregister [14823] | Niederlaffung Oppeln eingetragen toorden. Sduar zu E L - ann unter Ver, 2205 des)elden MNegtiters die Ein- deé Königlichen Amtsgerichts u Münster i. V 3pelsit, den 8. Sunt 1838 Stettin unter der Firma W. - Co he: | (1 Grimma, Inhaberin des unter der Zir : A O 3 ster i. W. , Junt 1838, bend S R: . Lüdfe & C F. Sander in Gri beste er Der Firma ebende, unter Nr. 951 des Gesellschaftêrea O j Srimma bestehenden Bauge¡chäfts,

E d, Colonne 1V,. Nechtsverbältnisse: Die Gescll\{aft O ever E N O E Ee L des -GEantaliGen Maia NHIRZN 7 ) O des Königlichen Aitsgerichts, Abtheilung VII. e t A S i ge [14803] ift eine Ättiengescllscaft. g g tragung erfolgt, daß die Handelsge!ellshaft „Hub, Lie den Kaufleuten Jobannes Brockhausen, Franz Königliches Amtsgerit —— eingetragene Handlung den Kaufmann und verbunden mit Holzhandel und Damvbfsägewetrk, ift

Görlitz. In unfer Gesellschaftéregiïter ist beute Das Statut befindet sich in dem Amtsblatt der E Weber““ ten genannten Johann Brockerhof zum Westhcff und Bernard Offenberg ¿zu Münster für rat 5 vom biesigen Königlichen Amtsgeriht am 11. F

, 7 4

y

5

unter Nr. 316 die zu Göcliz bestehende ofene | Königlihen Regierung zu Liegniß Jahrgang 1851 14820] | Prokuristen besteilt hat. die Firma Lini pf fers zu Müuft 5ranz Lanfert zu Stettin zum Profar: i : Handelsgesellschaft Krecker und Ehrentraut cein- | Nr. 28 Scite 297 ff, a S Zufolge Verfügung vom Suite Tage E Köin, den 4, Iuni 1838. ertheilte, S O ias Osterode a. H. Befanutmachung. 14834] fell: E 1888, Vormittags 9 Ubr, der Konkurs ccafinet d getragen worden. L Gegenstand des Unternehmens ist der chaufsee- | ist bei 2825 des biesigen Handels- (Gesell- __ Keßler, Gerichtsschreiber gene Kollektivprokura ift am 26, Mai 1888 gelöscht, | ; „2 Unfer Genossenschaftsregister ist zur Genofsen- | Dies ist in unser Profurencegister unter Nr, 788 | eue Arreït erlaffen, die Frist zu den na &. Die Gesellschaft hat äm 15. April 1888 be- |} mäßige Auebau der von Jauer nah Goldberg zu | jchafts-) Registers, woselbst die Aktiengefellscaft des Königlichen Aintsgerihts. Abtheilung VIL. —— S : beute eingetragen. S K-O, vorgeschriebenen Anzeigen und zur Anweldung gonnen. e führenden Straße, sowie die Unterhaltung derselben. | unter der Firma: Münster i, W. Sandelsregifter [14826] Echter Spar: und Darlehuscassenverein, E. G., Stettin, den 8, Juni 1888. der Forderungen auf 3 Wochen bis ¿um 26. Juli Die GesellsHafter sind: Vezüglich der Dauer der Seselishast ist in der „Malbergbahu, Aktien-Gesellschaft“, : des Königlichen Amtsgerichts zu Münster i. L, | ute etngetragen: Königliches An ibthei [LLS, der Wahltermin auf deu 12. Juli 1888, Vor- en Ee Allerhöwsten Bestätigungburkunde vom 4. Juni 1851 | in Köla vermatt iebt, beute Nachstehendes cin-| Ï e : [14810] Dieoffene Handelsg: sell! haft Sabos et Goibaauie Laut Protocoll der Generalversammlung vom i mittags 10 Uhr, und der Vrüfunattermin auf b, Tischlermeister Johann Karl Heinrich Ehren- | bestimmt, daß dem Staate das Recht zustehe, die | getrazen werder : Köin, Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ift zu Greven hat für ihre zu Greven beftebende. 18. Mai 1858 tritt an Stelle des bisherigen Ver- [14847] | den 9. August 1888, Vormittags :10 Uhr, E laufe vage 26 Jaber abubeusen Les Gange L do gu bts: Nelies Disii-Kets U N NaiigNg vom beute Dee i E e e e Le Gerl, Mvoven Vel Me elubvoriteerê Pastor Rambfke der Hofbesier Heirrich | Stettin. In unserm Prokurcnregister ist beute | festacseyt. l Bg hr, Beide zu Görliiz. apital der Geselischaft ist auf 928350 Thaler fest- | Goeckte zu Köln vem 9. Mai 1888 über die Sigung | Registers, woselbst die Kornmanditge!ellschaft unte Firma Hanhoff et ‘Sompaguie E: Eide zu Etc, an tesfen Stelle ‘ais Stellvertreter | unter Nr. 774 die Kollektiv-Prokura des ia E ats Grimma, den 11. Juni 1838 Jeder der Gelellfchafter ift befugt, die Firma zu } gefeßt und isi dur Uftien zu 25, 50 und 100 Iha- | dis Aufsihtsraths ter Geselishaft von demselben | der Firma: : Handelsniederlassung die Kaufleute Carl Pröbsting des Bereinsvorstandes der Großköthner Wilbelm | Otto Turak und des Kaufmanns Richard. A Das Königl, Umtsgerid auf den Inbaber lauten, aufgebracht. | Taze it der bisherige Direktor Friedrich Wilkelm| e-J+ M. Mayer & Cie.“ und Peter Scründer zu Greven, jeden für sich Sander ¿u Echte und als Beisißer der Stellmacher | Beide zu Stettin, für die Handelsge'ellsGaît W. z _Forfel. in Kölu vermerkt sicht, heute die intragung er- allein, als Prokuristen bestellt, was. am 2, Mai oriß Vartels daselbst. A Lüdke & zu Stettin gaclösct. i Vetannt gemaht durch: Akt. Lippert, G-S U i¿erode a. S., den 5, Juni 18388, Stettin, den 8. Juni 1888, E :

zeichnen und die Geselischaft zu vertreten, lern, welche alle au : laute ) Görlig, den 8. Juni 1888, Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Quel zu Bad Ems durch) Uimtsniederlegung aus Gi M6 vie Beit Ca E oigt, daß die Gefellshaft aufgelöst worden ist und 1883 unter Nr. 182 desg P S l, Deo | ir. 183 des Prokurenregisters ver Königli@:s Amtsgericht. I1I Königliches Amtsgericht. Abtbeilung XI E | C [14781 e [E Konkursverfahren.

Königliches Amtsgericht. durch: der Steliung als Vorftand ausgeschieden und dur O R E L PORE O0 Beschluß des Aufsichtsraths der zu Bad Ems woh- | daß die Liquidation der aufgelöstea Gesellschaft dur merkt ist, ck den Kaufmann Adolph Marr in Köln und den da | e ¿war Pless Bekanntmachung [14646] | Unna, Handelsregister [14840] S c. 11040! E A Ï L12091 T das Ne an Saa .. E E : des Königlichen Amtägerichts 2 ch „ever das BDermogen des Friscurs Ambrosy :: glich eger:Gte zu Unna, Dildesheim wird auf begründeten Antrag desfelb

E : 1) die SHlesische Zeitung, S Greiz. Vefanntmahung. [1430 2) die Untecbaltungsblätter (Zauer' sches Tageblatt), | nende Major o. D. Wenzeslaus Joesten zum Vor- | den . N unde Auf Fol. 506 des hiesigen Handelsregisters ift heu 3) das Goldberg'er Stadtblatt, stand (Direktor) dec besagten Aktiengefellschaft | selbst wohnenden Buchhalter Emil Jülich, und zw Münster. Sefauutmachun [14829] die neuerrihtete Firma: 4) den Boten aus dem Riesengebirge, ewäblt worden. dur jeden einzeln derselben für sih unter der Firma V o Ou 4029] In unserem Firmenregister ist heute das (1x7 : h 5 : Men RothärMnzcin o Col G , C : 124 F M, Maver & Cie. în Liguidation*“ erfolat! —ie Unter Nr. 186 des Gesellswafisregisters cin- wi URIELTII IiTmeNTegtier 117 beute das Erlöschen N S S tere s E Nichard Aghnert 5) den Deut sen Reics-Anzeiger und Königlich "R uni 1888, : oD-_ Cs Si (aver e m Liqui atton Ege Á getragene offene Hantelsgesell chaft Wessel T der unter der Nr. T7 eingetragenen Firma : Unter Nr. 70 des GWelell!chastéregistezs U De Gt E te x R t Ie A ete und als deren alleiniger Inhaber Preußischen Staats-Anzeiger. 7 ; , Gerichisfchreiber Sodann ist in dem Profurenregistec bei Ne. 2072 A Sicberg (Gesells after: ‘Qauute dil Besiel | I- Sachs junior in Pleß eingetragen worden, | +- Junt 1888 unter der Firma Maenecte &- Co. E M U 7080, Bortmittags 11 Uhr, __ Herr Kaufmann Karl Richard Ahnert hier, Die Organe der Geseli]chaft sind: s Königlichen Ämtsgerichts. Abtbeilung VII. vermerkt worden, daß die dem Adolph Marx ¿u Köln M und Arnold Sieberg zu Münster) ist S Gai Pl det 0 Su E erritete offene Handelsgesellschaft zu Unua an R ga A t E aaa zufolge Antrags vom gestrigen Tage eingetragen y e Vorstand, i da E Fuma früber ertheilte Profura r M Münster, den 5. L UELLI E, Königliches Umtsgerit, 9. E 1838 eingetragen, und sind als SeseliiWzafter E E Dre E Konkurêv worden, 2) Der AuMueralh, E a 2 Sa Mata E Mart ————— vermerkt: c Anni, AOnTurSTordetungen find bis zum 10, Fi Greiz, den 9. Juni 1838. 3) die Generalversammlung. [148131] Köln, den 4. Juni 1388. u i Konigliches Amtszericht, Abtbeilung I. É G L S 1) der Kaufmann Otto Herdieckerß i Uai E en Sen te anzumelden. Es wird 3 ürfilih Neuß.-Plauen. Amtsgericht, Abtheilung Ik. Vie EScneralversammlungen find crdentli®e (alle | xcgÿin. : igung vom beutigen Tage ift Keßler, Geritsscreiber : C E 5 L 0senbersg 0.-S. Befanatmahung. [14837] 9) der Kausmann C Friedri Maeneck2 u, | [Mung über die Wabl eines | / 7 S 9 E ? d c : 5 2c o N L E Z gung gen wage 11 8 G®Aantalt; 3) aerichts. Abtheilung VII UnSterberg, Vekanuimachung. [14636] Vie Firma: ? : iowie über die Bestellung eines i. V.: Dr. Hebrheim. {hon in der ersten Hälfte des Monats Juni statt- |} bei N-. 2290 des bie jen Handels- (Gesellschafts-) des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII, : In unseren Handelsregistern sind beute ents L S Oere Af ff e E S : —————— findende) und cußerordeutliche. - Negiiters, woselb Kommanditgce?ellshaft unter E Eintragungen erfolt E gee S E EN anns Abraham SUNz Vie Befugniß, die Gescllschaft zu ver i R ar o E L [14808] Der Borstand wird gebildet von 3 von der Ge- | zer Firma: [14812] A i Sl anekreatitev: ar L f ri elitgeiragen am 1, Jui | nur dem Kaufman ‘dieckerbof z; Siu ‘28 L er e Pg dard Gegenstände auf , , P - 1! 2 , A . E 5 . 4 c Ll G0 Sl V: P A S S ee «4 C Halle a. S. Die verwittwete Frau Kaufmann | neralver,ammlung gewählten Mitgliedern, den Direk- „W. Sachs «& Cie.“ Köln. Zufclge Verfügung vom beutigen Ta;e if « Die mi N n einnetragenen Firmen L O 2 g iuhold Maat C bi e S ; ange DOEGLags 10 Uhr, Ro!c, Hedwig, geb. Leiter, zu Halle a. S. hat tür | toren, welche Uttionäre sein müssen. Ver Aufiichts- | in Köln und als deren veriönlich haftender Gesell- | in das biefige Handels- (Gesellsczafts-) Negister G, Gründe! und Eduard Lauffer ind 16st Vonaloita, ding S Ays zu Wilhelmshaven. Vefanntmachung. [14848] | auf den 26. Juli 1888, i R V RBE A ag ihr bierfelbst unter der Firma: „Friedrich Nose“ | rath besteht aus drei von der Generaiversammlung | hafter ter daselbst wohnende Kaufmann Wilhelm | unter Nr. 3009 ‘cingetragen worden die Handelt: worden. E S Nr 192 eingeiragen am 1, März 1879 Auf Blatt 192 des hiesigen Handelsregisters if vor dem tai ten Sia O L Uhr, bestehendes Handelsgeschäft (Zicmenregister Nr. 1275) gewählten Ättionären. E E S Sas und ein Kommanditist vermeckt stebt, heute geselshaft unter ter Firma: M b, Nah dem Tode des Inhabers der unter Nr. 53 A Mar I : - beute zu der Firma: : Alle Vei e e anveraumE dem K an iedrih Nose zu Hall S. P Die Geselischast ist rechtsverbindlih vertreten, | §2 Et Tat. SoO* non C BHNE ua S M G U Sdo E A8 e. des Kausmanrs Max Weundriner zu Nosezt- Se C ckerlonen, weic0e eine zur Konkurêmaße gehörige m Kaufmann Friedrich Nose zu Halle a, S. Pro- |eUTQal U TeMITeberotnduid) en, | die Eintragung crfelzt, daß der Kommanditist aus „F M, Knoppe «& Cie.““, M Chgetragenen Firma Hugo Locbner ist das berg O.:S., cingetragen am 7 G. Schaaf Sace in Besitz haben oder Konkursmasse ehps 1 Ï 2 E T . L . . t cic (i s S e E - A UurSma!!e ctwas

O L,

S

kura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 367 unjeres | wenn : zu der B P Unterschriftca der Gesellschaft autges: ieden, daß dagegen als Gesell- welche ihren Siß in Köln und mit dem 1. Mai N Handelsgeschäft auf dessen Erben übcrgegangen und 1577 unter Nr. 1:8, September eingetragen: F schuldig sind, wird Prokurenregisters vermecrft worden fammtliher drei Vorstantémitglieder bezw, deren schafter in die Gesellichaft eivgetreten ist der in Köln 1888 begonnen bat E die nunmehr unter der Firma H. Loebner's Erben der verebelihten Faufmanz Mi S. ele ¿trma tit erloschen. GemeinsEulduer u vergbfto! ¿ & é JQO ( trofpo 70 4 mo z, h D f x Sai " : T D 2 20A * S 1 NLE_Y - L CIS * L L ; . “Tel iei HMaustnann 2 « 2 E TOCÉ E E L IU Halle a. S., den 8. Juni 1888. Stelivertreter binzugefügt find oder wenn die jedes- | wohnende Kaufmann Nartin Böhme, mit dem Die EGe’ellshafter sind: estebende Handelsgefellschaft unter Nr. 13 Se V Gie, E tiuna Jsaak, Wilhelmshaven, den 4, Iunt 1838. ch die Ab titna A 1s 06a Königliches Amtsgericht. Abtheilung VII. maligen drei Direftoren bezw. deren Sterertreter gleiden Rechte, die Gesellschaft zu vertreten. 1) Ferdinand Mar Knoppe und Gesell\chaftéregiiters eingetragen O E ate Ó x 94 E ¿u SAUERVELK, Ene Königlicßes Amtsgericht, S S aa. den R AG bi C ————— e Unterscriften gegeben habn. R n S 2) Joseph Natb, Beite Inhaber cines Bau E B. im Gesellschaftsregister: ift a S O L 8 der : abgesonderte Befried Hamm. Vekanntmachung. (14596) | Zur Zeit besteht der Voritaud aus: Keßler, Gerichtsfchreiber geschafts, zu Köln wohnend, „Unter Nr, 13 ist die Gesellshaït H. Loebner's | Die ibrem Aufenthalt nach unbekannten eingetrg- | Wittenberg. Befanntinachung. 14841} | ipru® nehmen, dem Konkursverwalter In unserem Firmenregister stechen eingetragen: a. dein Gutsbesißer RNosemann zu Kosendau, des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII. und ist nur der Gescllschafter 2c. Knoppe bercctigt, Erben mit dem Siß in Münsterberg und folger- | genen Inhaber der cezannten Tirt d oe L a Sn unfer Firmenregister ist unter Nr. 279 die | 10. i 1888 Anzeige ree gat 1) Nr. 7. Der Kaufmann Adolf Lengsfeld zu b, dem Gutsbesißer Kobelt zu KRöchliß, die Gesellschaft zu vertreten. Y den Rechtêverbältnissen eincetragen worden: Rechtsnacfolger werden hiermit aufgef E E “| Hildesheim, den 11. Iuni 1388 Hamm als Inhaber der Firma Adolf Lengsfeld c, dem Gutsbefiyzer Ziegert zu Röchl1y. | Köln, den 4 Juni 1888 Die Gesellihaft hat am 13 September 1882 etwaigen Widersrrud gegen die Ei n L Es A. Erust ite Könie liches Amtsge iht. daselbft, Eingetragen zufolge Bersügung vom 31, Mai 1888 [14821] C Gerichts\chreiber begonnen. : S 1ösdens i Es Handelsregister bis. 4 R eine Schiffbauerei mit den S Witteuber T E L _2) Nr 14. Der Kaufmann Heinri Effery zu | am 1, Juni i K&in. Zufolge Berfügung vom beutigen Tage ift des Königlichen Amtsgerichts. Abtbeilung VII. Die Gesellschafter sind: ber 1888 friftlid oder zum Protokoll des Ge, und als deren Inbaker : E f (14867] Hamm a!s Inhaber der Firma H. Effery da- Jauer, den 1. Juni 1888, e bei Nr. 2729 des hiesigen Handels- (Gefellshafts-) 1) die verwittw, Frau Avotheker Agnes Loebner, | ritsichreibers geltend zu machen. A der Stiffébaumeister August Ernst 2e Das Königliche Autsgerißt Müncbei [Gtbete selbst, 5 e Königliches Amtszeriht, Registers, woselbst die Aktien-Gesellschaft unter der S ;161 M _ geb. Koschinsfki, ia Münsterberg, Roseuberg O.-S., den 5. Juni 1888, zu Sthloßvorstadt-Wittenberg, [lung A. für Civilsachen, bat über den Nachlaß 3) Nr. 59. Der Kaufmann Karl Wiegmann zu E Firma: ; : - [148 «0 =) Srâulein Mariz Loebner daselbst, “Königliches Amtsgerit etngetragen zufolge Verfügung vom heutigen Taze. | des am 4. Januar l. Is. hier verstorbenen Kal. Hamm als Jnhaber der Firma Carl Wiegmaun {14818 „Deutsche Maltose-Nktien-Gesellschaft“‘ Köln. Zufolge Verfügung vom 2, Juni 1883 !! 9) der Student des Maschinenbaufades Rudolf E | Wittenberg, den 9. Juni 1888, °” | Advokaten und Nechts8arwalts Dr. F Ta daseibst, Köln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ift | in Köln mit ciner Zweigniederlassung in Mülheim | an demselben Tage in das biesige Handels- (Esel F _ Loebner in Charlottenburg e [14538] Königliches Amtsgericht, Josef Gundermann auf Antrag dos eta 4) Nr. 73. Der Kaufmann Karl Wulff zu Hamm | in das hiesige Handels- (Get!ellschafts-) Register | am Nhein vermertt steht, beute Folgendes einge- | scaft2-) Register unter Nr. 3007 eingetragen worden 4) der Student der Chemie. Paul Loebner in | Rotenburg. Firma W. F. Weidemann in Jofef Eichhorn hier am 5 In a, S ane T dgs als Inhaber der Firma Carl Wulff daselbft, unter Nr, 3094 eingetragen worden die Handels- | tragin worden : die Handels-Gesellschaft unter der Firma: | Brauns{weig, | Rotenburg a, F. C i y E alitags 9) Nr. 120. Der Kaufmann Heinr. Wilh. Hötte | gesell/haft unter der irma: S „Ausreise Protofolles des Notars Graffweg zu | „Geschwister Bernardi, 9) der minderjährige Otto Loebner, vertreten | Ernst Karl Weidemann ist Inbaber der Firma Konkurse, faten Rechtéanwalt Lohrer bic ‘ursverwalte zu Hamm als Inbaber der Firma H. W. Hötte „Derm. Günther & Cie.“, Köln rom 8, Mai 1888 ist durch Beschluß der Im Matrös'’chen“‘, E dur seine Mutter und den Abpotheker | laut Anzeige vom 30. Mai 1888. " | [14693] aufgestellt. daselbst, wel@e ihren Siy in Kölu und mit dem 15. Mai | ordentlicven Generalversammlung dec Aktionäre der | welhe ihren Siy in Köln und mit dem heutige! Koschinski in Münstecberg, als befreite Vor- Rotenburg, den 1. Jänt 1388, Ueber das Vermöge 2 Santa is Offener Arrest ift erlassen, Anzeigefrist auf Grund 6) Nr. 137, Der Kaufmann Ernst Theodor | 1888 begonnen tak. Gesells@aft ron demsclben Tage das Grundkapital | Tage begonnen hat. i @Z: Münder. Königliches Amtsgericht. Abthcilung I Eschenhagen, geb, F, Bs Kauffrau MNinua des)elben und Anmeldejrist fi die Konkursforderungen Hevelmann zu Hamm als Inhaber der Firma Ernst Die Gesellschafter sind: E durh Beschaffung von Prioritäts-Aktien bis zur Die Gesellshafter sind die in Köln wohnende Î “rie Gesellschafter haben dem Apotheker KoscHinski E i straße 133 E M 6 dis „Dresdener- bis zum 26, Juni 1883 einsließlica, Ma Heyelmannu daselbft, 1) Friß Walther, Kaufmann in Köln, und Höhe von 300 000 46 erhôlßt worden. Handelsfrauen: Matbpilde Bernardi und 20! n Münsterberg Prokura ertheilt, A 10, M Da o A ornitags| Wahltermin zur BesGlufifas T M Matt Da) 5 Gi N : O U R an E CTUEOE L : ¡ E A E ‘btiot die O A O Saalfeld. Handelsregifter. [14865] | F „t, von dem Königli&en Amtsgerite | 0 i A e 7) Nr. 176. Der Kaufmana Richard Petterka zu 2) Hermann Günther, Kaufmann in Mannheim, Die Ausgabe diefer Prioritäts-Aktien erfolgt zum | Bernardi, und ist jede derselben bercchtigt, Q C. im Prokurenregister : Dts f: M. S E S d, 52) | Berlin I. das Konkursverfahr Se 9 nes anderen Serwalters, Hamm als Inhaber der Firma Richard Petterka | und ijt nur der Kaufmann Frit Walther berechtigt, Nominalbétrage von 1000 4 pro Aftie al pari. sellschaft zu vertreten. : E ck—ie OVandelêgeselschaft H. Locbuer's Erben A - Schivarz in Remshüt (Nr. 53) ter: Kaufmann Fischer, Alte, Sao Berwal- | eines Gläubigerauschustes, daselbst, die Gesellschaft zu vertreten. Das bisherige Grundkapital ist voll eingezahlt. Sodann ift heute die gus erfolgt, day df l io For 9e au V ntepberg hat Ai ee " Saalfeld, den 9. Juni 1888 Erste Gläubigerversammlung am 6. Juli 1888. C Et irma: SLGnelt zu Münsterberg Prokura ertheilt E 4 Na RE Gir i eros Mana oigo, [n Derdindung mir dem all [ g P Herzogliches Amtsgericht, [6th, IIL. Vormuittags 11} Uhr. Vffener [rreft mit Anzeige- auf Donnerstag, Den 5. Iuli

8) Nr. 195. Der Kaufmann Julius Fagenzer zu Kölu, den 29, Mat 1888. Sodann sind tur denfelben Beschluß die 8 4, | Firma der Gescllschaft in die di nd ist dieselb 8 X o Ti S S S \ 11 dieteclbe i \erc )rofu iter e E S1 EE flî 18 E R Tir, G Hamm als Inhaber der Firma J. Fageuzer da- „Math. «& Rosa Bernardi e tin unserem Profurenregister unter Fr, Trinks. pfliht bis 1. September 1888. &rift zur Anmeldung tags 9 Uhr, im Gestein e u S U LSStTNnnteCr

,

= 12

Orr. ¿1 j

Ln a A ee S E vis 7, 9, 6 30, 38 E des E e t Nr 21 e; 9 D elo, E i es Königlichen Ämtsgerichts, Äbtheilung VIL. (Statuts) geändert und inébesondere der §8. 4 in dem | geändert worden ift. n eUigetragen worden, - S der Konkursforderunaen bis 1. September 1888 Prir- 9) Nr. 203, Der Kaufmann Otto Pilzecker zu E: __| vorleyten mit den Worten „die Erhöhung“ beginnen- Kölu, den 4. Juni 18888 Münsterberg, den 4. Juni 1888, Ra am 24. Ei Bee 04 beraumt. Hamm als Inhaber ter Firma Otto Pilzecter L : N [14817] | den Alinea wie folgt : | __ Keßler, Gerichtsschreiber Il Königliches Amtsgericht. SalzKotten. Handecisregifter (14839] | mittags 10 Uhr, im Gerichtägebäude, Neue Friedri | Lnchen, den 5, daselbst, . y Köln. Zufolge Verfügung vom beutigen Tage ist «Die Erhöhung des durch die Aktien Litt, A. des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VV. F Nams] T ——ck , des Amtsgerichts in Salzkotten. firaße 13, Hof, Flügel B, parterre, Saal 29 igs Ver gescäftslcit 10) Nr. 216. Der Kaufmann Karl Eisfeld zu | bei Nr. 2796 des hiesigen Handels- (Ficmen-) repräsentirten Grundkapitals ist durch Beschluß Î aan. Vekanntmachung. [14831)} Bei der unter Nr. 2 des Genossenschaftsregisters | Verliu, den 11. Les B Hamm als Inhaber der Firma Carl Eisfeld | Registers vermerkt worden, daß das von dem in der Generalversamzlung in jedem Umfange zu- 4) h: auer \Urmeuregister ist heute unter Nr. 187 } eingetragenen Genossenschaft: M Thomas, Gerichtsschreiber daselbst, Köln wohnhaft gewesenen, nunmebr verstorbenen lässig; au können zur Erhöhung des Grund- [14277 eren Ja J Gerichter zu Reichthal und als | Thüler Spar: und Darlehuskassenverein des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 49 (14868] Lauenburg i. Pomm. SBefanntmahuns- Inbaber der Kaufmann Joseph Gericter da- eingetragene Genossenschaft zu Thüle F E Oeffentliche Bekanntmacung Ì . (NAuszug.}) |

11) Nr. 248. Der Kaufmann Friedr. Grote zu | Kaufmanne Chriitian Rudolph Lenz bei Lebzeiten tapitals Prioritätä-Aftien emittirt werden.“ ) und Bb ia, n ] LNE E In unser Firmenregister ist zufolge D Na etngetragen worden. ist am 8. Juni 1888 folgendes vermerkt: [14884]

mslau, den 8, Juri 1888. Dur Generalverfsamwlungsbeschluß vom 29. April | Ueber das nachgelafsene Verrnögen des hier- Das Kal. Amtsgericht Nürn! B as * Ine gertWt Nürnberg bat untern

D L L ck23 J Friedr Grote daselbst gefuy Lc D nde êgeschà § n e &trm Köln, den Ce x 18 ) . c ib m 8, d. 9 h “U g F S0 1 U i tr 1 ( S it an SiCUuUe S 1 1 î ch 88 aus selbft am 12. «Drit 1888 L E L ; 5 { ¿ I mo I

daselbst. : ; —— e,Dauiel Lenz“ : O Nah den angestellter Ermittelungen sind die vor- | mit Einschluß der Firma au; dessen Erben, nämlich des Königlichen Amtsgerichts, Abtheilung PVII. Kaufmann Rudolf Schilling zu Lauen ; S i s 8 Ä A i. Pomm. geshiedenen Stellvertreters des Vereinsvorstehers Posamentierwaareuhändlers Johann Antou | des LWeinwirths Friedrich Faller dahier d L g Ier daz

genannten Firmen erloshen. Da die Anmeldung j 1) die Wittwe Christian MNudz2lph Lenz, Franziska,

mter: 7m trn nere Ä ar Qi: e iti D MAD