1888 / 152 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ermann Merzba, ¿Banquier in Offenba, wurden | ElberTeld. Vekauntmachung. [1504s] f rend derselben auf irgend welhe Art zu erwerbende der Amtsvorsteher Andreas Brandt zu Na,s andt zu Nord,

wiedergewählt. : : In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 3352, | Vermögen die Natur des vertragëmäßig Vorbehal- germeréleben. o 0 Firma „Gasapparat und Gußwerk““ in Mainz, wo!elbst die Firma Percy Marzetti mit dem | tenen haben foll. ; d. Der Vorstand giebt seine Willenserklärung : Börsen-Beilage das ausscheidende Mitglied des Aufsichtsraths, Herr | Sitze zu Elberfeld vermerkt steht, eingetragen : Kulm, den 5. Juni 1838. kund uny zeihnet für tie Genossenschaft in der Form.

Geb Kommerzienrath Karl Franz Deninger in Der Sitz des Hande!sgescäfts ift nah Zehlen- Königliches Amtsgericht. daß mindestens zwei Mitglieder des Vorstandes der ; c 9 9 M D S o D 0 Mainz, wurde wiedergewählt. dorf bei Berlin verlegt. s E „51 | Firma der Genossenschaft ihren Namen beifügen, Um (U (il cl S7 e g (S P s ¿irma »,Aktiengesellshaft für Haudel und Unter Nr. 1358 des Prokurenregisters ist einge- | Kulm. _ Vekanutmachung. __ [15057] e. Oeffentliche Bekanntmachungen der Genofe-, E Zeiger UNI 0ng [ l'eupl cil as ad N cl cl S R A. E zu Ds M Feil ragen Oen, ae die dem Iobarn s a zu f P Sans E beute ift R, Unser HIE {aft erfolgen unter der Firrna und der perfönlichen L Ó | E N erigen Mitglieder des Aufsichtsrat es, namlic die | SlUverseld fur die vocgerannte Firma ertheilte Pro- | für Aus tezung der ütergemeinshaft vel Kaus- cihnung von mindestens zwei Vorstandsmitgli : / , , Herren Kommerzienrath Hubert Anton Dis, | kura erloschen ift. S leuten unter Nr. 68 eingetragen, daß der Kaufmann Pg Loo M in s Neubaldensleben'er Wogen 152. Berlin, Donnerstag. den 14. Juni L Sdiffêrketer und Großhändler in Mainz, Rudolf Elberfeld, den 11. Juni 1888. Gabriel Segall zu Kulm für scine Che mit | blatt und in ten Neubaldenslcben'er Stadt- und —_—,S— E Andrae, E n E n Es P Königliches Amts8geriht. Abtheilung V. E, gee: S y „BEBs vom Landboten. Dollars pr. Stück -, 14186 Pfandbriefe. | | | Stüde zu 4 [ Fa m Disch, Direktor der Kostbeimer C:llulesefabri „in E . Mai 188 le Semein|caft der Güter un f. Das Ver:eilniß der Genossenschafter kz; ; 7 : Imperials pr. Stück i Berliner 5 |1/1.7 3000-150117 5 Ct | | - Ms Kostheim, Philipp Krebs, Bauunternehmer in Mainz, | Esehwege. Bckanntmachung. [15044] | des Erwerbes mit der Maßgabe ausgeschlofsen | jederzeit bei dem Siiterzeidnielen Gerit eingeseber Berliner Börse vom 14. Juni 1888. do. pr. 500 Gramm fein. . do. 51 1/ 2000 00G | Preußic 4 T E, 3000—150[106,70bz G 4 104,90G '3000—150/101,00G8 ah A 4E -. 10 3000—30 1104, 99G 10000 -150[102,25G Mde... 4 0 3000—30 [104,80 bz 4 4 4

E lg C T L

L

a. M., wurden wiedergewählt. Als neues Mitglied | Tage unter der Nummer 219 eingetragen worden : jowie während der Ehe durch Erbschaften, Glücks- g. Die Berufung der Gencralversammlungen do. pr. 500 Gramm neue do. E des Ausfsictératbhes wurde Herr Karl Wolter, Kauf- daß der Inhaber des zu Eschwege unter der | fälle, Gesczenke oder sonst erworbene Vermögen den | erfolgt dur den Vorstand dur einmalige Cin, Umrechnungs-S äte. Engl. Banknoten pr. 1 £ 20: Land\s{ftl. Central 4 mann in Effen, gewählt. Firma „Max Lichtenstein““ bestehenden Han- | Charakter des vorbehaltenen Vermögens haben soll. rückung in die genannten Blätter und durch besondere 1 Dollar =— 4,26 Mark. 100 Francs = ‘80 Mark. 1 Gulden | Franz. Banknoten pr. 100 Fres. . . . [80 65 do. do. [31 Firma „Koftheimer Cellulosefabrik“’ in Kost- dei8geschäts der Kaufmann Nathan Narewsce- Kulm, den 7. Juni 1888, Einladungsschreiben an die Mitglieder der Genofen, jer E a en 1 p, Währung = 13 Mark. | Desterr. Banknoten pr. 100 fl 31 15 do. do [4 heim, das autsdeidende Mitglied des Aufsicts- wiß daseibst ift, i Königliches Amtsgericht. saft unter Mittheilung der Gegenstände der Tages, Wo Subel 330 Mark, 1 Livre Sterlin= L jo Marr, 0 Mark. | do. Silbergulden pr. 100 S Kur. u. Neumärk. 31 rathes, Herr Micckael Disch, S({iffsrheder und laut Anzeige vom 19. April 1888. a ordnung. A li Wechsel E ï Ruf. Banknoten pr. 100 Rbl 78 756 e ial Greßktändler in Duisburg, wurde wiedergewählt. Eschwege, am 9. Juni 1888. : Leutenbers. Bekanntmachung. 15061] Neuhaldensleben, den 24. Mai 1888. * Bank-Dizk. ult. Juni 177à178,25 bz do. "M ¿cirma J. Neus « Sohn in Mainz, Inhaber Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. Auf Besch!uz von heute ist in das hiesige Handels- Königliches Amtsgericht. Amsterdam . . .| 100 fl. |8 T.|] 5, [168 75 63 U Suli 176,254177,75bz Ostpreußische. . 31 Heinrich Cordes ; die Kollektivprokura des Franz zur Beglaubigung: Humburg. register Fol. 66 cingetragen worden: do. .,. | 100 fl. |2M.|/ [1682064 | Russische Zollcoupons [323,20bz Pommersche . . 34 Flügel und Karl Thomin ift erloschen. E peS ad Col. 1, Die Firma Karl Mebus in Könitz [15070] ßrüfsel u. Antwp.| 100Frcs. '8 T. | 5, [80.35 bz Zinsfuß der Reichsbank: Wesel 3%, Lomb. 31 u. 49% | “do. E ena De T, n Sins i erloschen | Valiom, Salheiseeaisten rfen. | ft erloschen. Das Geschäft wird unter der Fol, €s | Nenstaat (MecK1Ig.). Im biesigen Handels, Fie do. |100Fre8. (2M. | 24 [89'190 Fonds und Staats- Papiere. do. Land.-Kr. 41 Firma Karl Kopp Nachfolger in Mainz, Jn- des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. eingetragenen Firma „Webus u. Spigvarth“ in | register ist die Fol. 1 Nr. 2 eingetragene, bieselbst fzndinav. Plätze! 100 Kr. 10T. 112,60 bz : Z.F. Z.Tm. Stüce zu 4 Posensche ) baber Heinrih Walldorf. __ Zu der unter Nr. 46 des Gesellschaftsregisters be- | Könit weitergeführt. : bestehende Firma S. L. Löser des Kaufmanns topenhagen. . . .| 100 Kr. [10T./ 3-34/112'60bz Vtie. Rs.-Anl (4 1/4. 10 5000—200[107,80bz D... 488 Firma Philipp Schultz in Mainz erloschen. stchenden Afkticngesellshast mit der Firma: Leuteuberg, den 11. Juni 1888. Samuel Levy Löser hieselbst heute gelöst. Pon | |8 T. 20,385 bz do. ¡32 versch. 5000—200/102,60G Sähsishe .… . 14 „pirma Karl Schul Wittwe in Mainz, In-| Aremberg'she Aktien Gesellschaft für Fürstl. Schwarzb. Amtégericht. Neustadt (Mecklg.), den 12. Juni 1888. do, 3M. þ 22 [20/305 bz ß. Conf. Anl. 4 vers. 5000—150/106,4083G | S&les. altlandî5. 31 haberin Karl Schuly Wittwe, Henriette, geb. König. _ Bergbau und Hüttenbetrieb zu Essen Schwar. Großherzogli&es Arntsgericht. b52bonu. Ovorto! 1 Milreis 14T. ads do. do. 34 1/4. 10 5000—200|103/40B 9 wddet Firma „Undenheimer Darlehenskassen-Ver- | ist am 8. Juni 1888 olgendes eingetragen : ——— o: do. |1Milreis|3M.|/ ® |—— Sts.-Anl.68/4 | 1/1. 7 3000—150/102,80G do. [lndsH.Lit A 32 cin, eingetragene Genofsenschaft“‘‘, der Vorstand | An Stelle der verstordenen Verwaltungsrat hs- | Leutenbersg. Vekanntmachung. 15062] | XortorTr. Bekanntmachung. [15069] "adrid u. Barcel.| 100 Pes. |14T. 79/25 Ez do. 50, 52, 53, 62:4 1/4.10 3000—300/102,70 bz do. do. LitC 31 besteht aus folgenden Mitgliedern: 1) Julius Sil- | Mitglieder Friedrich Wilheim Waldthausea zu Efjen | Fol. 68 des hiesigen Handelsregisters ist beute eine | In unser Genossenschaftêregister ift beute unter : do. | 100 Pes. 2M. # * 178,85 bz __ do. St.-Schdsch. 3000—75 |[101/230B VS 5 Tée AlL ling, Vorsteher, 2) Balthafar Schitert II., Stell- | und Daniel Morian zu Neumühl 1nd der Kaufmann | getragen worden, daß der Kaufmann Karl August | Nr. 8 eingetragen worden : New-Yort ... . 1008 \vista 5 1417,50bz Kurmärk. Schldv./34/1/5. 11 3000—150|—,-— do. do. do. [41 vertreter, 3) Heinrich Horter, Beisitzer, 4) Justus | Georg Krawehl zu Cffen und der Gutsbesißer Max | Wilhelm Mebus in König und der Kaufmann Ernst Firma der Genossenschaft : Paris . . . . . . .| 100Fres. |8 T.} 80,60 bz Neumärk. do. 34/1/17 3000—150|—,— do. do. C.LIIL. 4 Miel 111., Beisißer, 5) Adam Horter IIT., Beisiger, | Morian zu Neumühl zu Mitgliedern des Verwcal- | Johann Wilhelm Spitvarth daselbst eine offene | Genossenschafts. Meierei Kroga8pe (E. G.) 5 | 100 Frs. ‘2M. st “2 |89,30kz Dder-Deicb-Obl. . T 1300 93,75G do do H 41 Alle in Undenbeirm. tungsrathes gewählt. Pandelêzgefellshaft mit dem Sitze in Könitz unter Siy der Genofienshaft: Krogaspe. : Budapest . . . .| 100 fl. |8 T. e Berl. Stadt-Obl. 4 |versch. 5000—100|104,406zG do. do. neue Zi 1/1 Amtsgericht Bingen. A R - ¿27 [der Firma Mebus u. Spitzbarth am 1. Mai Rechtsverhältnisse der Genossenschaft: 0. |: O R M E. t : 34 1/1. 7 3000—75 [101,40G do. neueI.1I.|4 Firma Philipp Veck in Bingen, Inhaber | Glatz. _Vekauntmahung. [15048] | 1838 erriátet haben und daß jeder der Gesells&aftec Nat dem Genossenscaftsvertrazge vom 31. März ven, öt. Währ.| 100 l 8 T 169,95 bz „do. do. neue 1/4. 10 3000—75 |101,60B do. do. do.IL 43 Philipp Bek. : In unser Geschaftsregister i1t bei Nr. 76, woselbft | zur Zeichnung der Firma und Vertretung berech- | 1888 bezweckt die Genossenschaft, den Produzenten 100 f. 9 * 1160,50bz Dreélau St.-Anl.! . 10 5000—200/104,10G Stlsw.Hlst.L.Kr. 4 Firma Franz Leinweber in Bingen, Inhaber | die Aktiengesellschaft für Papierfabrikation in | tigt ist. S die Verwerthung der Milch ihrer Kühe zum böten weizer. Plätze. 100Frcs. i 30,45 bz 3 2.8 3000—209/109,50et. bz G d bo (194 Franz Leinweber. Mühldorf bei Glatz vermerkt steht, heut Folgendes Leuteunberg, den 11. Juni 1883. - Preise zu ermöglichen. talienishe Pläße 100 Lire 10T. | - ; 180,35 bz (/104,00G Westfälische . . 14 Firma Kaspar Müller in Bingen, Inhaber | eingetragen worden: . &Surstl. Schwarzb. Amtsgericht. Die zeitigen Vorstandämitglieder sind: do do. 100 Lire 2M. st 22 [79 80bz Er. E (2/1, 100,490G* V. M Kaspar Müller. Durch Veshluß der Generalverfammlung vom Sch1arg. 1) Hufner Iochim Hinrih Reimers, t. Petersburg. .'100R. S. 3W. 78,00 bz en St.-DOLIV. . E Witpr.rittr[ch.1.B. 31 Firma Hugo Brück in Vingen, Inhaber Hugo | 13. April 1888 sind die &8. 22, 27, 31, 32, 42 des E E E 2) Bemeindevorîstcher Hinrich Wittmaack O 100R. S. 3M. 76,70 bz O H . —— i: Do do. 31 rüd. Statuts nah näherer PVaßgabe des betreffenden i; [15080] 3) Hufner Jobim Göltse, l est RS8g8T/|: E Königsb. St-Anl. 4 ) 1900—200[101,00G do. neulnt§.IL 32 Amtsgericht Worms. E va A pa 0 rf s In dem Handelteregister für die Stadt 4) Käthner Marx Vierth, | | Ma St.-Anl. 2 . 10 5000—200/101,50 bz B M tenarien Firma J. Hausmann Wittwe in Wachen- | scaftsregi1nter Nr. 1 Blait 47 und folgende befindet, | Löbau ist heute auf Foi. 261, die Firma 5) Hufner Johim Mebrens .ck E | Osty rv.-L 00— 200/102 602 annoversche . . .10|3000—30 L L i heim a. E Pfr., Inhaberin Johannette Haus- | abgeändert worden Oberlausizer Zuckerfabrik und a s E L Sis BRE A | KRheinprov.-Dblig. - . 1000u.500/103,75G esten-Nafsau .10 3000—390 [104,75 bzG Vom Staat erworbene Eisenbahnen. mann, geb. Rotbscbild. Glas, den 11. Juni 18583, : _ Actiengesellschaft in Löbau 1) Hufner Hinri®§ Plambeck, Pen Be e E O [M do. (9: . 1000u. 500/101,50B S | Kur-u.Neumärk. . .10 3000—30 |105,106bz Niedr\{l.-M.Akt.|4 11/1.7! 300 [102,30G Firma Levi Michel in Pfiffligheim, Inbaber Levi Königliches Amtsgericht. betreffend, verlautbart und bez. eingetragen twor- 9) i Hufner Claus Peters, 0ve S P Stud E | Be B. «D, /4.10 3000—200 | Lauenburger i 3009—30 _——— S argrd- Pos. Aft 41 1/17 200 104/203 G : Michel. S | den, daß : - 3) Hufner Friedrid Schütt, *Stkuc »,13G | Schldv.d.BrlKfm.'45| 1/1. 7 |1500—300| —,— | Pommersche . .10 3000—30 [105,10 bz Firma -Buchdruckerei Worms, Gustav | Gleiwitz. Vekauutmachung. (15047] 1) die dem Fabriftirektor Herrn Dr. Wilbelm 4) Käthner Claus Horn, ast, D A D t Wurm“ in Worms, Inhaber Gustav Wurm. In unserem Firmenregister ist unter laufende Weiland in Löbau ertheilte Prokura sich er- 5) Käthner Hermann Stender, S ändische Fonds, Nuf. conf Anl. v.73 fleine 5 [1/6. 12] 100 u. 50 £ I5,60G | Wiener Communal-Anl.H |1/1.7 | 1000 u. 200 l. S. 107,00G Firma _J+ Schnell in Monsheim, Inhaber | Nr. 722 die Firma A. Boehm zu Tost und als ledigt bat, : : sämmtli zu Krogasve entinisGe Gold-A 7 §F, Z.Tm. Ste zu do. 1871-73 p.ult. Juni 92,70à93,3 | Türk. Tabaks-Regie-Aft. 4 1/3, 500 Frs, —,— Johann Sthnell. deren Inhaber der Kaufmann Arnold Boehm zu Toft 2) derjelbe Viitglied des Vorstandes der Gesell- | Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt- Pen C Anl E 1000—100 Pes. do. do. v. 1875 4321/4. 1000—50 £ 7,30B D o 91,3063 Ficma A. Sachs u. C°_ in Worms, Inhaber | eingetragen. S saft ist. i : machungen erfolgen unter der Firma dec Genofsen- H S E F - T ps do. do. etne #2 1/4. 100 u. 50 £ 3,60B Eisenbahn-Prioritäts-Akticu und Obligationen. Julius Strauß, Gleiwitz, den 6. Juni 1888. Es wird hierbei weiter bekannt gegeben, daß der | fchaft, sind von allen fünf Vorstandsmitgliedern u M, ck°- „do. „Anl E n 0 D S E Do E s) E Firma Karl Franck in Monshecim, Inbaber Königliches Amtsêgericht. Aufsichtsrath der Geselischaft aus den Herren Ritter- | unterzeinen und. werden dur die „JIueboer Na wenos Aires A E M do. do. leine 5 1/1. _100 u. 20 £ 99,75 e | Bergi H-Märk. I. A. B.!'32 3000—300 4 Carl Franck II. E E gutsbesißer Hoffmann in Gersdorf, Prannenstiel in | ri§ten*“ oder dur die „Nortorfer Zeitung“ ver- e St ts Anl. o L e i T1 625 u. 125 R (9,40bz Gs a E Firma M. Meyer in Pfiffligheim, Inhaber | GlücKkstadät. Bekanntmachung. , [15015] Baußen, von Santdersleben in Alihörniß, von | ¿Fentli&t L h n E 112,00G do. do. p.ult. Juni . 78,90à79,40 bz ° 9. 1590—300 M Marx Meyer. In das hiesige Gesellschaftsregister ift heute unter | Thielau in Kemniy, Reichel in Strahwalde, von Die Willenéerklärun-en des Vorstandes ergeben Lèn. as s-Y N O O Le 97,80 bz G do. do. v. 1884/5 [1/5, 1000—50 £ 93,80 bz do. 2000—300 e Firma F. Kahn in Pfifflighcim, Inhaber | Nr. 17 eingetragen die Firma Lau & Früchtenicht in | Wuthenau in Deutstpaulédorf, Rittergutspahter | unter der Firma der Genossen]schaft, welche von allen E Me L. 7A L Le 99,008 do. do. Éseine'5 1/5, 11 100 u. 50 £ 93,8063 E 3000—500 M Ferdinand Kahn. Klein-Kollmar und als deren Inhaber der Fischer | Frohberg in Reibersdorf, Bürgermeister Damm in | fünf. Vorstandsmitaliedern +6 unterzeichnen ist. fypli e Anleihe L! E L 30,70 bz do. do. 500er 5 11/5. 11 l lfeblen Z 0. A Firma Friedrich Kleinhanß AL. in Nieder: | Jacob Lau und der Kaufmann Hermann Früchtenicht | Löbau, Fabrikbesizer Hecker in Gröningen, Kauf- Nortorf, den 31. Mai 1888. t do s (t Juni | u: 20€ ; —— do. p.ult. Juni : - 93,10à,70 bz A u. N M. Flörsheim erloschen. in Klein-Kollmar, von welcen jeder vertretungs- | mann Lrite in Bauyen, Kaufmann Scholze in Königliches Auitszeri&t. 28 99. pr. ut. Zuni : v 5 S 6 . mm. Anl. v. 1857 4 1/4. 10] 10000—100 Rb. 145,39 bz 500 u. 300 6 Firma Jakob Marschall L. in Pfiffligheim, | berechtigt is. Die Geselischaft hat am 1. Upril | Löbau und Gutsbesizer Held in Eckartsberg, dermalen R E s Flcins S 02,00G : do. p.ult. Juni —,—

und Alfred von Neufville, Vanquier in Frankfurt | Jn unserem Handelsregister ist unter dem beutigen | hat, daß das van der Ebefrau in die Ehe eingebrathte, werden. Anitlich festgestellte Course do. neue do. 5000—150]100,40G Sd : 0 3000—30 1104,75 bzG

5000—15( 9 1,60G Badische Ei!b.- h. 2000—200[105,00G 3000—150/100,70G Bayerische Anl. . [ch. 2000—200/106 89G (2000—1 901100,70G Brem.Anl.85 u.87/33 1/2, 8 5000—500/101 40G 3000—150/102,50G Grübzgl. Hef. Ob. 4 | 15/5. 11 /2000—200|—— /2000—75 [100,10t5G | Sambrg.St.-Rnt. 32 1/2.8 2000—500[101 908 3000—75 1100,504G | do. St.-Anl. 86 3 1 5000—500/90,506z G 3000—(5 1192,50G do. amrt, St.-A. 33 1/5000—500/101 406; 3000—75 F—— Meckl.Eisb.S&[ld. 32 3000—600/100,70 bz G 3000—2001101,606zG do. conf.St.-Anl. 31 3000 O 5000—200/100,50bzG | Reus. Lo -Svark L 5000—500/105 10G /2000—75 1104,50G Sacf-Alt.Lb-Ob. 5000—100/103/80B Lf 3000—60 1191,20G 5000—100|[10180G 3000—80 |102,60G 1500—75 |105,10G 2000—150/101,20G 5000—500/91,§0 6; G 3000—150/101,20G Säch). Lndw. Pfbr. 4 2000—75 |103,40B 102,60G do. do. 41 2000 1

I 4 E AFG Wald.-Pyrmont. . 4 3000 O 2000—150/102,60G Württmb 81.83 4 2000—200|— 3000—150 E Preuß. Pr.-A. 55/31 300 152,108 5000—150 101,29G Furben Pr O - 129 307 50 bz 20900—150 192,60G Rh Pr n de 67 4 2009 1238 70 bz 3000 O Dad. L. ei . I 22, (U 03 A A Bayern Präm.-A. 4 ; 300 139,25 bzG 5000—200/105,10G Braunia Zagfe E 60 199 10G. 5000—200/109,00B Esln-M S L A 5000—100/105,00 bz Soln-Ld Pr. S 00 24,90 23

4000—10

J,

froed jmd

I

A j p

ca o

pad pod C i C4 t 7 '

A 11-1] =] J —— I

r -

co O A

TT pad pad L TS d TI SL rand: deni ‘pin P per Ba 1-1-1

D t _

I V

C

Dessau. St.Pr.A. 31 L O E Hambura. Locfe é 150 E 100,10b L Ur, 4ALPLiE =-N 9295 L 1100/1083 eübeder Loose 34 1/4. | 150 11833,25bz 5000—60 [100/10 bz Meininger 7 fffl.-L, .St 12 |26,10G M Di S ? : 3D i S Oldenburg. Loofe, 2. 120 [133,50G

O O

SASASAAAAAAAAANAAYYAIY

M T

Ostpreuß. Prv.-O. 1.7 3000—200/102 60B

OOF'00I

C

pru prak Oa D D D

A p O

E 1 O US O TS

Om L

—_ I d anal P dur M

Io jd A J

R U OIUIOI O O!

D as S T

p— pt p p ck—

O

2000—500 E As fu 5 1062 Fs c 14 f N77 ANT, e 00 1 300 E Jubaber Job V S bestebt. Quakenbrück. Befanntmahnng [15073 Wo do pr ult in H i e dede (E I O Ps M, [107,60bs rf, S Firma K. F. Kleinhanß in Nieder - Flörs- Glückstadt, den 83. Juni 1888. Löbau, am 11. Juni 1888, j aus dem Handelsregister des Amtsgerichts innländisGe Loose | 10 A4: = 30 A 151.106 : a » 18845 VLT 1000 125 Rbl Sth i 1500—150 p: heim, Inbaber Karl Friedrih Kleinhanß. : Königliches Amtsgericht. Das Königlid Sächs. Amtsgericht. Quakenbrück. 6 “St:E “Anl. 1889 4050-405 A [100 108 . a V. E —129 L. Se gon s 5000200 Firma K. Hausmann in Wachenheim a. d. Pfr. . Meyer. Zur Firma H. B. Köfter & Söhne in do. G G 4050—405 A 1[10010B : bo v ult Simi A 5 2 ; Berl.-Vtsd. Magdb. Lit À o erloschen. E __| Hannover. Befanntmachung. [15050] E - - 7 | Quakenbrück ist Fol. 92 beute eingetragen : dclländ. Staats - Anleibe 12000-——100 fl. [100606 S S 2! 1000 u. 100 R6L. P. [54/80 6zG a Ia 300 M Firma Daniel Hef in Eich, Inhaber Daniel | Auf Blatt 1449 des hiesigen Handeléregisters ist | Loslau. __ Bekanntmachung. [15059] als Firmenindaber: Bernhard Friedrich Rokde, Ul feuere Hvv.-Obl. T0 Bs 90 70B A 1? [7 1000 u. 100 Nbl D 153/306; Berlin-Stettin- 8 3000—600 A [103 005; G eß. heute zu der Firma Ad. Wendeburg eingetragen: | Die in unserem Firmenregister suh Nr. 19 eine | welchem nah dem Tode des früheren Mitinhabers do, Nationalbf.-Pfdb. 500 s 95 5B i 24 p.ult Juni E s de 53 L E s, 1M infOweiaisde O A E Firma Georg Klöter in Worms, Inhaber Die Firma ift erloschen. getragene Firma A. Dux zu Königsdorff | Herm. Gerbard Ker abléiten der Ekefrau des do. R albf.-Pfdb. D De Bo Le ° ; n ; A a A RÉT R 40G : E E 5 S G Georg Klöter. Haunover, den 9. Juni 1888. Jastrzemb ift erloschen und dies im Register an | Legteren die Firma als alleinigem Inhaber über- E dds 100—1000 Frs 9690 s o E E E, af 406; | Bresl.-S6w.-Frb Lit A 3000—300 M Firma Joh. Weifßheimer xïx. in Osthofen Königliches Amtsgericht. IV b. entsprechender Stelle heut vermerkt. VIIL Nr. 36. 75. | tragen ist. A L ve e A 96 30à 6063 o Nicola N 9500 Pu / S9 Obs ats E E 3000—300 erloschen. : : s: E i Loslau, ten 6. Juni 1838, y Spalte 4. Rechtsverbältnisse: Die früßere ofene cpenbagener Stadt-Anl 1800. 900. 300 Æ 198 75G e 500 Frs. 32 '50à 6053 l T6 1000—300 M Firma Julius Weißheimer in Osthofen, | Woide. _Vekauntmachung. [15949] Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Handelsgesellschaft besteht nicht mebr. a6, St-Anl, 86 L 1 9000—400 A 1[82'50bzG ; Poln.SGaß-Obl, 500—100 R6L S 33906 200 Inbaber Julius Weißheimer., : In das hiesige Firmenregister ist heute unter OQuakeubrü, den 3. Juni 1888. remb. Staats-Anl. v.82 A s )| 150 u. 100 Rbl. S. (77/4063 3000—300 M Firma C. Ph. Lingens in Alzey erloschen. Nr. 92 eingetragen: A ass | Medebach. Befanntmachuug. [15086] Königliches Amtsgericht. ew-Yorker Stadt - Anl. 1000 u. 500 S G. |127,706z do. Pr.-Anl. v. 1864 100 Rbl. [150,25G 3000—300 Firma Joh. Lingeus in Alzey, Inhaber der Kaufmann Joachim Friedri Carl Lüders In unser Genossenschaftsregister ist :u Nr, 1 des —— L S : 1000 u. 500 § P. [107 10G i D h 1908 100 R6f. 124 506; 200 Johann Carl Theodor Lingens. ; in Heide, E : Eintrags „Medebacher Spar: und Darlehns: | Ronneburg. Bckauntmachung. [15074] orwegishe Anl. v. 1884/4 15/3.9| 20400—204 A |—,— . 5. Anleibe Stiegl. 1000 u. 500 RbI. 155,996; G Firma M. Dauernheim in Monsheim, In- Ort der Niederlafsung: Heide. kafseuvercin, Eingetragene Geuofseuschaft“, | Im Handelsregister des unterzeichneten Amts- N L M M G 500 Rbl. S. |88/00bz haber Mathias Dauernheim. Sn! O S eingetragen: gerichts ist heute das Erlösben der auf Fol. 64 ein- do. OHvpbl.-Obl.|34| 1/1.7| 4500—450 |—— Boden-Kredit . 100 R M |—— Firma H. Madler in Hefiloh, Inhaber Her- | Heide, den 6. Juni 188, zu I. An Stelle des verstorbenen Gastwirths Jo- | getragenen Firma J. G. Wohlleben in Ronne- FDeiterr Gold-Rente. . 1 1/4.10 1000 u. 200 G. [88'10B O gar. 1000 u. 100 Rbl. |84/256zG mann Madler. E E Königliches Amtsgericht, I. seph Trippel (5) ist der Acerer Caspar | burg verlautbart worden. Va Fleine 4 |1/4.100 200 fl. G. |[88/60B . (Cutr.-Bdkr.-Pf. L. 400 K 63,50 5z G übeck-Büchen gar. g das Anton Leikeb in Alzey, Inhaber Anton E Veiees in aN zum Uai snigned Rouueburg, e As A 00: pr uE Su —— do. Kurländ. Pfndbr. 2j 1000. 500. 100 Rb. |—,— Magdb. -Halberît, v. 188: E : A : E ewählt; auf Grund der Anmeldung vom erzoglibes Amtsgericht. . Papier-Rente . ./4%| 1/2. . 100 f. 163,906 Schwed. St.-Anl. v. 1875 3 3000—300 e [105,00B i : Firma J. Gg. Dönges in Worms erloschen. Heiligenstadt. Jm biesigen Ficmenregister ist i Juni 1888 eingetragen am d. Sun 1888. id Öeyner, h do. g e B U 1000 Ï 100 E 54 0b A Z e j ‘rittet 2 I A N E 00B Firma Jac. Schott in Eich, Inhaber Jakob | die unter Nr. 122 eingetragene Firma „H. Salo- Medebach, den 5. Juni 1888. E . do. pr. ult. Juni N do. do. fleine/42| 1/2.8 | 300 A4 105,00B Scott. a mon Fe C Ss Mai 1888. ° Königliches Amtsgericht. Ruhrert. Handelsregister [15075] do. do. ¿10 9] 1000 1. 100 fl 175 70B do. Do neue'35 1/6.12/ 5000—500 M 99,10G Furma Bernhard Lövi in Hafßloch, Inhaber | Heiligenstadt, den 23, Mai 1888. ———— des Königlichen Amtsgerichts zu Ruhrort. do. pr. ult. Juni —,— do. Hyp.-Pfbr. v.1874 42! 1/28 3000—300 Æ 1109,806z s Silber-Rente . . .(| 1000 n.100 fl. [64:90hz do. do. v.1879/431/4,10/ 3000—300 M 105,008 do. fleine 48 L 190 fl. 65,10bz do. do. v.1878'4 T1 4500—300 M 102,25 bz G do, U .10/ 1000 u. 100 fl. -165,30B do. do. mittel 4 V4 1500 102,25 bz G do. Éleine ; 100 f. 65,70 bz do. do. eine : 690 u. 300 M 102,25 bzG Nieder) do. pÞr. ult. Juni! —,— do. Städte - Pfandbr. 42 versch.! 3000—300 4 103,70G FL.f. Loose v. 1854 . .14 | 1/4. 250 fl. K-M. 1110,00bz Serbische Gold-Pfandbr. 5 l 400 M 382,75 bz G Kred.-Loose v. 58 p. Stck 100 fl. Oe. W. |295,50bz Serbische Rente. . . .15 (1/1.7 | 409 e 80,60 bz G 1860er Loose .. 5. 11! 1000. 500. 100 f. [112,90 bz do. do. p. ult. Juni 80,20et. bz

B Q I Na’)

toe

Er f f r E Er n Er E E x f E

4 (F

been: baid ETES barnds: buch pre: peoad biw frerck ree brerd Pomed jene Pak para ‘pom buch: pk

Q ile fe S A

Q! pad b ju (fd

——A

S5 “0 =I-Y

1 f V, 10/0

M N C t

ded L bmelihal po _— I 1-1 dd bal bel

1

—_ Qi

O00 4 f 4a ja

gp O A

300 Æ

500 M

G

too i e m H b b e e H O be Wfa fe V

H

5

S L E E O

N O R I N

T

ma l bd pad pi P i a A R i d

p pe prerd peá perel pr mae jam 4 pr prend br

e

_ L C

600 A 1000 u. 500 M 300 M 1877 M 300 u. 150 300 ct 1000—200 M

300 ; 3000—300 Æ 103,C0G 3000—300 M ,— 3000—300 M —,— 3000—300 X —,— 3000—300 M 103,50B FL.f. 3000—300 —,— 3000—300 M —,—— 5000—300 M 104,006; B 3000—300 M —,— 3000—300 M —,— 3000—300 M ——

300 u. 150 M —,—

1500—23009 6 104,60G 5000—300 103,00G 5000—590 103,70G

600 M —,— 600 u. 309 M 103,190G

600 M 103,10G

600 M 103,10G 1000 u. 500 A 199,230G 3000—300 M —,— 3000—300 _—,—

500—50 K 101,80B 1500—390 1C3,00B

A

Ze è , , . S S 8 2 N 2 - . , E I e R J Bernhard Lövi. Königliches Amtsgericht, Abtheilung F, Mühlhausen i. Th. Sandels8register [15065] | Sn unserem Firmenregister ist am 6. Juni 1888

F s in Alzey, J t L E : zesTe A O e :

a A Peter Loos in Alzey, Inhaber Peter Insterburg. Handelsregister. [15054] des Königlicheu Amtëgerichts. j Ir. 895, die Firma Guftav Sell in Ruhror! Fi ; X 5 ; E 1 208 Im Firmenregister, woselbst unter Nr. 456 die | betreffend, vermerkt: „In Duisburg ift eine Zweig Firma Jacob in Alzey, Inhaber | In unserm Firmenregister ist heute unter Nr. 208 | _, S A S f: iederlafung erri&tet.*

Jakob Eß. als Ort der Niederlafsung des Kaufmanns Hermann | Firma S. Voehme eingetragen steht, ift vermerkt, R S E otar its Firma J. Knell UL. zu Heimersheim erloschen. | Veidt, bisher zu Groß-Aulowönen, Uszupoenen | daß die Firma erloschen ist. L GER R e U E T I R Ee Firma H. Knell Ux. zu Heimersheim, Inhaber | eingetragen worden. Mühlhausen i. Th., den 28, Mai 1888, - Firma „Wormser Kunstmühle“ zu Worms Königliches Amtsgericht. E _ In unfer Firmenregifter ist sub laufende Ne. 235 do. pr. ult. Juni —,— do. do. neue!5 11/5, 11 400 M [89,50 6z G

erloschen. : E [15068] | die Firma Wilhelm Prager zu Berna, Kreis Loofe v. 1864. |—|p.Stck| 100 u. 50 l. [272,00B do. do. p.ult. Juni! Firma Ph. Gräf in Alzey, Inhaber Philipp | Unsterburs. Bekauntmachung. 15053} | Neubrandenburg. Im biesigen Handelsregister | Lauban, und als deren Inbaber der Kaufmann do Voges e 5.11! 920000—200 A 1[102,50G Spanische Schuld . 14 \,1,,,| 24000—1000 Pes. [71,00B ua 3 y, V pp e ce c c "“. g : : G 1 A” . . , -_ Ce., L Bodenkrd. Pfbr. . j 900900 I GVU / P ch S . 1-7 4:13, Pef. | E S

Grâf. In unserm Genossenschaftsregister ist beim Vor- | ist die Fol. 173 unter Nr. 167 eingetragene Han- Friedrih Wilhelm Prager zu Berna am 6, Juni eiter Stadt-Anleibe . 6 |1/1.7| 1000—100 fl. P. 186,5906zB do. do.V. ult. Juni (0,75à79,50 bz Firma Seb. Ullrich in Worms, gleiHverehtigte | shuß;verein Col. 4 zufolge Verfügung von heute | delsfirma Paul Lehmanu hieselbst gestern ver- | 1888 eingetragen worden do. do. fleine6 |1/1.7! 100 fl. P. 86,90 b; Stockblm. Pfdbr. v.84 4000—200 Kr. 1103,40 bz

Theilhaber Daniel und Otto Ullrich. folgende Eintragung bewirkt: tragsmäßig gelôsckt worden. Seidenberg, den 6. Juni 1888, blnishe Pfandbriefe . 5 | 1/1.7 | 3000—100 Nbl. P. 54,00 6zG*® do. do. v.18 s 2000—200 Fr. [—,—

Firma A. Fischer in Alzey erloschen. «Durch Beschluß des Aufsichtsratbs vom 6. Juni c. | Neubrandenburg, den 9. Juni 1888. Königliches Amtsgericht, do. Uguid, - Db 9 1000—100 Rbl. S. [149 T0 6;+ do. do. 188 5 9000—200 r [101 20b sl zey : _|,. «BDUrd Qu : D. i: E guid. - Pfdbr. .12/ 1000 Nbl. S. [49,70 bz+F } 2000 j ,20 bz Firma Johann Herr in Schafhausen bei | ist für die Zeit der Bebinderung der zu verschiedenen Großherzogliches Amtsgericht. 11. A brtugiesisbe Conv.-Anl. 5 1/4, 4080—408 A [98,5063 G} do. Stadt-Anleibe. .| §000—400 Kr. |101/90G

Alzey, Inhaber Jobann Herr. S Zeiten beurlaubten Vorstandsmitglieder C. Hopf, F. Scarenberg. Wansried Handelsregifter [15080 do. do. pr. ult. Juni —, *100er f. 500er f. FFler98,506bz G do. do. ine4 15/e.12) 800 u. 400 Kr. 1101,90G Firma Fr. Dürkes in Rhein-Dürkheim, JIn- | C. Heft und C. R. Hirs der Buthalter Emil E E Am E a Ne u F gi Handelsgesellschaft ab-Graz. Präm. -Anl. 4 |15/4,10 100 Fa: = 150 fl. S.199,70bz do. do. neue v.85 4 15/6.121 8000——400 Kr. [101,90G

haberin Friedrich Dürkes Wittwe, Margarethe, geb. | Anbuhl von hier als stellvertretendes Vorftauds- [15067] Die bisherige Firma der offenen Handel 8ge| in. Stadt-Anleibe I. .' 0 500 Lire 97,10G I.f. do. do. kleine/4 15/6.12/ 800 u. 400 Kr. 1[101.99G

Sckchmahl; Prokurist Johann Dürkes. mitglied in den Vorstand gewählt.“ Neuhaldensleben. SBefanntmahung. a L See E E ges do. II. N, IV. Em. 500 Lire 95,90 bz GkL.f. do. do. do. 34/1/17 9000—900 Kr. 196,00bzG C Firma Elias Keller in Alzey, Inhaber Elias | Junsterburg, den 9. Juni 1888. In unserm Genossenscaftsregitter ist beute unter | Unter N. L des N t Arnele i der Geschäits- umän. St. - Anl, groß 25000 u. 12500 Frs.|—,— Türk. Anleihe v. 1865 cv.;1 | 1/3,9 1000—20 £ 14,10B E E De UNCNLerE L Mens de do. mitte | 2500 u. 1250 Frs. [105,25 bz do. do.p. ult. Juni! 14,10et.bzG | Ofstpreußi

Keller. Königliches Amtsgericht. Nr. 7 zufolge Verfügung vom 23. d. M. Folgendes | Sa do.Þ. 1 1Tpreu Firma Louis Baum in Alzey erloschen. S E A äángetragen : s inhaber vom 11. Juni E 1888 do. 500 u. 250 Frs. [105,25 bz do. Loose vollg. . . .fr.ip.Stck 400 Fre. 134,75 bz G RechteOd Firma „Wormser Kunstmühle Gebrüder | Kassel1. Handelsregister. [15055] Col. 2, Firma der Genossensch{aft: LWWanfried, den 11. Du tageridt : 4000 u. 400 A 1104,906zB do. do. p.ult.Juni ——— „do.

Feitel‘“’ in Worms, gleihberechtigte Theilhater Nr. 37. Firma: Ri «& Diemar in Kassel. Molkerei-Genofseuschaft Schackenslebeu Königliches Amtsgerickt. : do. 400 104,90 bzB do. (Egypt. Tribut )/4{|10/4. 10 [83,90 bz*® Rheinische

August Feitel und Jakob Feitel. Dem Kausmann Karl Wernscheid zu Kassel ift Eingetrageue Genossenschaft. Hertwig. do. 4000 M 190,60 bz do. do. p.ult.Juni E Q do.

Firma J. A. Vaab in Alzey, Inhaber Johann | Prokura ertheilt, laut Anmeldung vom 9. Juni 1888 Col. 3. Siy der Genossenschaft : S TESRG ETTIEE 2000 M 100,70 bz Ungar. Goldrente gar. . l. 10000—100 fL 179,206zB do.

Adolf Baab. eingetragen am 9, Juni 1888, Schackenslebeu. Worbis Bekauntmachung [15081] : . Feine 5 400 101,00 bz do. do. mittel 4 1/1.7 500 f 79,70bz u 2E

Firma Johann Lawall in Alzey, Inhaber Kassel, den 9. Iuni 1888, Col. 4, Rechtsverbältnisse der Genossenschaft : Die in unserem Firmenregister unter Nr. 45 ver : o. amort. 5 16000—400 A 191,70bzG do. do. fleine4 /1/1.7, 100 fl. 79,75 bz Saalbab

S E f a t Königliches gerer Abtheilung 9 a. a, it ag nollerlMatovertrag datirt vom | „¿jHnete Firma Edaacas Luster zu Breitenholz E t é Heineis O O 4 1'908 A G e E : | 1000 1 N06 G As Pa S E

irma 5. Curschmann 2 , nh ir ; i i L ‘o * n: Sngl. . 1822; —111i £ 0. old-Invst.-Anl.!5 S u. 200 fl. G. [191,60 bz \uringe . Serte .

Carl Guri@mánn, Sie Chazlotte O ————— E V Ein des Unternehmens ist: Verkauf der Mie ZUGE Juni 1888 : 7 bo K 1859/3 E do. Papierrente . . .&% 1/6. 1: 1000—100 fl 169,60 bz Weimar-Gera

mann. Kulm. Bekauntmachung. [15056] | von den Genofsenschaftern gelieferten Mil und der Königliches Amtsgericht III. 9, do. v. 1862/5 - do. do. p.ult. Juni} : El Werrababn L E L /

E Zufolge Verfügung von beute ist in unser Register | aus solcher Milch gefertigten Produkte auf gemein- i ' do. kleine 5 96,90 bz do. Loose [1D 100 f. 216,50B Albrehtsbahn gat... [b M/5. _200 Dur (9,308

Elberfeld. BSefanntmacuug. [15045] | für Aussch{ließung der Gütergemeinschaft bei Kauf- | shaftlide Rechnung. . conf. Anl. v. 18705 E do. St.-Eisenb.-Anl.'5 1/1. 2400—120 fl. {101,75tzG Böbm. Nordb. Gold-Pr. 4 1/1. 3000—300 Æ# |102,10G „In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 3653 | leuten unter Nr. 67 eingetragen, daß der Kaufmann c, Mitglieder des Vorstandes sind: Redacteur: Riedel. 9, do. fleine/5 99,70G do. do. kleine : 120 fl 101,75 bz G Buschtéhrad. (Gold) Obl. 430/4.10/ 1000 u. 500 4 [104/806

die Firma G. Zimmermann mit dem Sitze zu | Moritz Julius Pottlizex für seine Ehe mit der Gutsbesißer Christian Koh zu Schacken8- Berlin: : do. v, 1871/5 93,30à,40ebG do. Tems- Bega gar. 9 6 9000—100 fl. E Dux-Bodenba 1 500—100 Aœæ |54,80G

Elberfeld und als deren Inhaber der Fabrikant | Rosa, geb. Joëlsohn, durch Vertrag vom 11. August leben, Verlag der Expedition (S cholz). do. Fleine'5 93,30à,40ebG do, do, fleine/s 1/4. 100 fl. E E do. Ó 100 Ar §4 69et. bzG

Gustav Zimmermann daselbst eingetragen worden. | 1884 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes der Gutsbesißer Andrea3 Daenecke daselb, | S 39 do. v. 18725 93,30à 40ebG do. Pfbr.71(Gömör.)5 1/2. 100 Ar 102,90 bz do. Il. (Gold) 1/1. 1500 u. 300 Æ |108,10G Elberfeld, den 11. Juat 1888, mit der Bestimmung ausgeschlossen hat, daß das der Gutsbesiter Mathias Oelze daselbst, Druck der Norddeutschen Buchdrukerei und Verlagb- 00, do. Fleine!'5 94,20bzG do. Bodenkredit .. 43/1/4. 10000—100 l. |—,— Durx-Prag Gold-Oblig. Ÿ L 300 M 107,10G

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. von der Braut in die Ehe cinzubringende und wäh- der Gutsbe}ißer Friedrih Koch daselbft, Anstalt, Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32. do. v, 18735 95,50 bz do. do. Gold-Pfd. 10000—100 l. |—,— do do. 14 | 1/1. 309 4 100,20B

E

d o

ry r r r rf ry

D E I L E47

c M Me HE= U H U ck N H b be M H fe m C

E c c rf ry

M

10. -Erfurt ITT.Ezn. Ia B. Lit.

Lit.

Lit. F.

O Lit.

Em.

Etn.

O55 B ctr

S

c T

t t -

N11 11S

rc rf r, ry Cs Lad toe

bub bad

Erf rf rf rf ry rf ry ry

L OSOSLSOAS

dées dean

p A A A A jd pi þ—À g e T A N a N

i p pi i i i A i P M i A A S 3

r

O I-I

E F b j „u S

N - p—A

p p pr pm jem ——I—I—I—I]

Can

1 —] J]

p p pen du pur P

g R E

M »ck O

M I

m F

pen pmk pn uma pen band p—Â jp

mi i i f R

es 1

D O

J J

R [By

N N

U] L j be C

Wo Mi M P O

Pi B S S S oor cen O

S8 S |

O

S | oon

D E

p p A O0 é S