1888 / 168 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

D

784: Litt. B. über 500 Thlr. Nr. 12 8 23 5 42 72 83 99 118 24 5 3: V g B 0 S reutttî 407 8 12 38 20 1 9 49 55 76 609 10 5 20 249 3034795083 7 terte eilage

T c 7 8 703 10 2 3 214 5 30 43 97 830401 556 84 92 903 7 18 30 : ; Central-Bodencredit-Actiengesellschaft. (2 212 A0 A R E e s i<s-Anzei iniali >tinnts-Aneia Ausloosung und Convertirung! zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

921626728 691 526416 51 648 634 84 93 715 8 20 6 33 eines Betrages von

* ° Lit. C. über 200 Thir, Nr. 17 46 5b 89 111 79 92 247 57 65 362 Wi 16S, Berlin, Freitag, den 29. Juni L8G, 4500000 Mark der 5°\igen und igen mit 10% Zuschlag iein

29 38 74 639 40156789501 7145681 2579202583894568 52 : 9 f S RITEE s S E E 7 | 2 4 2 1. Ste>briefe und Untersuhungs-Sacen. 0 it- kti Étien- ; rückzahlbaren Pfandbriefe. ?: Swangdvolltrettungen, Ausgebote, Vorladungen u. dergl Se entli er An ciacr E 2 U In Folge von Rückzahlungen, welhe Seitens der betr. Darlebnsnehmer erfolgt sind, hat in den 2 cou f Set E erge Papieren. +* 7 Se ae Zettelbanken. Tagen vom 18. bis 27. Juni d. I. vor dem Notar Stargardt eine außerordentlihe Ausloosung der ; gen.

5%/gigen mit 10%/6 Zuschlag rüctzablbaren Pfandbriefe, Emission vom Mai 1871, sowie der 4 °/ igen - E t Zushlag 2 mt Pfandbriefe, Emifsion vom Januar 1872, Mai 1874, August 1875 und | 1 81 400 A : n Oi R E e z 4/0 05 a 449 a0 O 784 852 | [17835] Nienburger 12. Juli d. I. Abends 7 Uhr, in der „Vörse““ S ia efunden. ® o L - “- [d . - - - L ¿ > . . é eptem “Es sind behufs Rückzahlung am 2. Januar 1889 dic na{stehend ersichtlihen Stüd>e | 203 15 23 57 7 2479614 70 84 9 603 5) Kommandit- Gesellschaften Litt, E. à 150 Æ rüdzahlbar mit 180 M Eisengießerei & Maschin enfabrik. hierselbft erge eut. N E O t : ets 3 67 1 6 U g Q L 20 auf Aktieu u. Aktien - Gesellsch. | _Nr. 362 407 422 423 515 889 1403 474 552 Gemäß 8. 5 der Anleibebedingungen kndiaea wir 1) Geschäftsberiht; Vorlegung und Dechargirung Für diese sämmtlichen Stü>ke im Gesammtbetrage von 4 500 000 ( bieten wir hiermit 1 i ] ; : + 08 24 0 E 8: 4 47 0 i hiermit unjere 5 %, zur I. Stelle hypothekaris ein- der Rechnung pro Juni 1887/88.

dic Convertirung 94 5 8 700 3 4 j 921 46 72 2077 90 167 [18006]. ; E s Mo Pfandbriefe getragenen Obligationen von insgesammt 4 200 000 | 2) Wahl von zwei Mitgliedern des Auffichtsraths. in 33% ige zum Nennwerth rü>zahlbare Stü>e unter folgenden Bedingungen an: : 323 52 74 431 60 3 70 4 8 82 3 8 820 Preußische Hypotheken-Actien-Bank. Litt. L. à 2000 A rüzablbar mit 2200 « | ¿ur Rückzahlung per 1. Oktober d. Js. Ce Ao E R des Schiffes, 1) ; i

5 l L A t 4 S it ; 9 ¿ : : 99 ; ; ; rtatts 59 77 Diese Rückzahlung erfolgt: Die Convertirung erfolgt in der Zei 4 8013 26 36 8 42 8 256 62 76 310 539 Bei der heute in Gegenwart eines Notars statt Nr. 577 752 754 868 902 975 978 1529. 907 in Berlin bei Herrn Louis Steinthal juur., Der Auffichtsrath

i e 1; : trol 41 56 60 610 41 5 54 61 81 98 779 884 90 5 denen Verloosung uns dbrief den | 911 2114 117 118 245 67 773 ; Ae S f vom 16. Juli bis einschließlich 15. August 1888 807 11 4 6 33 4 902 13 22 55 60 77 86 7 A a E e C E O S T f in Berlin bei Herren Gebr Sindler, der Emder Dampsfschisffahrts-

i E : , 62 4 6 75 85 514 70 1 603 41 5 6 67 707 9 37 4 ! h R in Verlin bei der unterzeichueten Direction, 96 5034 68 10 22 3 32 6 50 2 4 6 70 90 203 15 22 34 6 45 81 343 a. 32. Verloosung 41% Pfandbriefe Litt. M. à 1000 A rüdzahlbar mit 1100 A in Magdeburg die Herren Schulße & Säle Aktien-Gesellschaft 3 e f s

ftober d. Js. F. L. Pape.

S4 Ee 404 9 10 26 49 53 20 500 14 34 625 58 79 92 728 822 7903 57 67 82 6021 6 25 44 5d 9 64 E Een j Nr. 137 152 158 164 811 833 989 1356 505 Y R zuzüglih 5 °/9 Zinsen vom 1. Juli bis ; , , i ; : 12 3 25 60 71 405 22 4 ¡ Litt. A. 6 rüdzahlbar mit 3600 A | 511 634 2081 759 829 3254 255 265 268 269 | * 2 E L

in Aranttart 0.0 bei den Hes M. Es Doe «& Söhne, Litt. E. über 50 Thlr. Nr. 12 4 40 1 9 54 5 66 72 6 92 4 138 46 64 5 74 6 215 51 Nr. 10 98. 270 323 468 943 986 988 4842 843. ie Vergütung von 3 ©/ laufenden Zinsen findet

d c M En More Mal A E fins 63 313 28 32 414 5 7 8 47 52 63 91 7 502 75 6 610 1 3 24 54 73 88 701 7 10 3 4 22 6 7 9 30 [itt. B. à 1500 (4 rüdzahlbar mit L800 A | Diese Stü>ke werden von jeßt ab ausgezahlt und | d? Rüczahlung an den genannten Stellen au be- | [18050]

Und Ae D S telle in den bei A S 5 e R 310/ en. Pfandbriefe der i 584125789 57 78 863 78 938 70 96. Nr 78 432 479 601 732 805. treten mit dem 31. Dezember 1888 außer Ver- | !! D vorher statt. _ s / Hierdurch laden wir unsere Herren Actionaire er- An Stelle der zur Convertirung angemeldeten Stücke werden 33°/oige Pfandbriefe der im 41/ 0/, Central-Pfandbriese, Emission von 1874 Ser. I Litt. C. à 600 A rüdzahlbar mit 720 A | zinsung. Nienburg a. S., den 27. Juni 1888. | gebenst ein zu der am Mittwoch, den 18. Juli c., März 1886 begonnenen Emission von 1886 ausgegeben. S e 2/0 e 4 Nr. 29 30 127 128 1149 150 173 187 360 Berlin, den 23. Juni 1888 Nienburger Eisengießerei & Maschinenfabrik. | Vormittags 94 Uhr, im Hotel Bussilliat zu Die zur Convertirung gelangenden Pfandbriefe müssen mit Coupons über die vom 1. Juli 1888 Litt. A. über 1000 Thlr. = 3000 M Nr. 11 8 63 131 57 201 2 37 49 62 3 79 Litt, D. à 300 Æ rüdzahlbar mit 360 i Die Haupt-Direction Die Direction. Uslar ftattfindenden É ab laufenden Zinsen nebst Talons eingeliefert werden. Der Inhaber erhält den | 361 400 42 62 3 5 81 554 6 68 76 94 613 24 6 34 7 8 705 9 10 4 58 62 73 85 8 93 820 42 4 6 Nr. 258 321 397 595 665 1471 725 753 857 Sanden Schmidt Generalversammlung gleihen Nennwerth 3{%iger Pfandbriefe mit Coupons über die vom | 76 927 32 4 41 63 8 81 4 9 93 6 9 1002 3 5 6 8 21 50 63 4 86 92 100 3 42 210 4 23 55 84 92 : s ' : [17828] mit der Sage tis 1. Juli 1888 ab laufenden Zinsen nebst sofortiger baarer Zuzahluñg von | 304 7 10 30 40 427 39 40 4 59 61 2 7 84 505 15 39 44 54 7 60 1 659 68 83 98 700 19. s Die Aktionäre der Emder Dampfschifffahrts- Vorlage des Geschäftsberichts pro Campagne 10% Zusé<lag, 1% Prämie und der Differenz der Stü>zinsen vom Litt. B. über 500 Thlr. = 1500 A Nr. 30 56 60 16 7 8 73 98 102 72 85 201 [18056] Hossmaun's Stärkefabriken. Aktien: Gesellschaft werden hiermit unter Hin- 1887/58. :

T 2 2 2 c - 17 ; 2 Ç F 6 r) 7, ë & c L J TY S T/ 1. Juli 1888 bis 1. Januar 1889, Diese Differenz beträgt für die 5%igen | 98 300 2 8 11 58 65 72 5 7 83 6 486 595 604 727 35 6 8041142246 831526760849 weisung auf $. 18 der Statuten zur ordentlichen 4 2 ° Einladung zur Verloosung. G euecaib eiten Dorteritaa, v uckerfabrik Uslar.

ehn Go p 3 D

Go en S

R ooo

Na D ak pk

S p A

o Bo

auf

2 8 4

218784

mea

7 3 ti M

ä

4 f [4 Ï 1

i

P b

t

ci

3

Î

é f

Bj 4 h pi 4 x d

E t] F {f vi

Ft A

E an wi

Pfandbriefe Z, für die 4}3%igen Pfandbriefe # °%o. 92 3 5 903 43 1003 4 15 33 434 5 50 4 72 4 5 80 105 16 26 34 5 47 9 53 5 8 67 78 80 90 7 E o C Ing. den Bei der Einlieferung der Pfandbriefe muß der Betrag der etwa fehlenden, nah dem | 272 98 385 94 402 35 7 10148 81 3 6 7 97 505 74 734 808 10 1 7 77 9 84 6 920 3 58 73 88 Die diesjährige Ausloofung unserer 43 °/%o Partial-Obligationen findet 1, Juli 1888 fällig werdenden Coupons baar beigefügt werden. 92 9 2070 85 91 9 113 31 49 50 2 78 97 268 9 70 80 349 79 86 99 436 9 42 8 93 520 55 9 62 : N am Freitag, den 6. Juli cr., Nachmittags 4 Uhr, Der ns der N gegen die neuen at N um Zug u vei e Ak 1 ezo A 9 737 40 66 8 98 9 819 28 38 49 901 5 43 56 77 3015 7 35 76 8 137 43 63 im r E P Sul I S Cie. in Köln statt. bezeihneten Stellen, wobei vorbehalten bleibt, dur<h Zusammenlegung den gleichen Betrag c M z1 ? 20. E, 17892 ( 2 Z ° in neu ausgefertigten 34 °/6 igen Pfandbriefen zu gewähren, soweit gegen ein ausgelooftes| Läitt. C. über 200 Thlr. = 600 Æ Nr. 49 50 4 9 61 72 9 85 98 105 6 37 202 8 12 Hofsmanun's Stärkefabriken. Ï : Alt-Damm-Colberger Eisenbahn. Stü> nicht ein neuer Pfandbrief von entsprehendem Betrage umgetaus<ht werden kann. | 783 91 305 27 40 50 420 9 34 40 509 13 4 67 75 86 769 84 800 54 65 8 84 909 40 2 5 58 1000 Debet. Gewinn- und Verlust-Rechnung pro 31. März 1888. Épeiis Elle uer 90 Lble, (190) famen überhand? nidt zum Umtaasig angenommen erden | 7,8 A N I0A 21,88 B00 O A0 A A SE O T A S 40D 2D Ie O 244 O8 M : ondern es sind zwei solhe Stücke einzureihen, um cinen neuen Pfandbrief über 300 4 | 60: H p i: d ; 6 28 3 209 E - ï | zu empfangen. E S 8 54 73 85 95 168 212 9 21 3 34 41 76 9 89 340 412 27 8 43 9 621 6 7 8 61 3 4 70 2 86 728 [17821] Geschäfts-Abschluß pro 31. Mai 1888, 1) Betti ee Ui S 0x, val N Vibatros ald dei Madialine R Den Pfandbriefen, wel<he zur Convertirung eingereiht werden, ist ein doppeltes mit deut- | 32 61 83 831 4 7 41 938 9 45 62 3-8 91 3042 3 78 9 90 9 112 68 71 2 3 4 94 8 208 64 5 9 71 Bilanz-Conto Betriebs-Rechnung e : 293729/18}} 2) Betriebs-Einnahme Tit, 1. bis VI. | liher Namens Unterschrift und genauer Wohnungs. ngabe des Einsenders versehenes, nah 39968 99 310 22 66 9 82 3 8 407 17 57 61 9 83 4 96 8 540 5 54 70 80 92 601 96 9 1012 Activa. 3 . Passiva. 9) Rüdlagen in die Fonds r dee DetiitboiMi bun . 1, * (60895316 Littera und Nummern geordnetes Verzeichniß beizufügen. 482 720 6 58 64 8 94 6 7 800 23 72 82 9 914 53 6 76 7 83 4 4013 5 42 115 6 77 82 5 298 | 3) Eisenbahnsteuer s E 69! : Y E Formulare hierzu können bei den unter Nr. 1 genannten Stellen kostenfrei in | 62 8 73 302 34 62 4 76 400 56 9537 43 51 5 69 92 6 7 630 46 53 775 6 87 803 10 31 2 4 5 54 ¿ M ; ( M S 1 Abirag auf eine S6uld [90000 Empfang genommen werden. 78 88 928 5033 4 66 94. O O 412500 6) Netvaewinn zur Vertbeilang als Dk < : 6) Die Pfandbriefe können behufs der Anmeldung jeder der unter Nr. 1 genannten Stellen Ltt. D. über 100 Thlr. = 300 A Nr. 58 80 1 2 5 92 122 83 92 3 252 63 6 86 Gebäude E 194843 Revo 8520480 Abende 236250 mit der Post eingesandt werden, und erfolgt die Gegenleistung unter voller Werthangabe. | 94 7 345 70 543 7 57 72 3 659 67 8 704 6 19 32 6 9 808 45 56 921 3 1027 30 68 81 140 61 72 Maschinen und Geräthe... . . 281100 —} Extra-Reservefonds. . . . . . . | 41250/— 6) Vortrag auf neue Renug . “9651 97| | Das Porto für die Einsendung und Rü>sendung trägt die Preußische Central-Bodencredit- | 3 93 217 22 33 45 318 33 5 67 77 84 99 404 28 38 82 501 11 22 9 31 3 57 68 9 71 2 96 638 9 Inventur-Vorrääte. 144558 95 Darlehne von Aktionären... , 1111980/— ! E Ses S Actiengesellschaft. 46 9 58 83 5 719 24 74 7 89 802 30 50 60 9 904 5 53 68 82 2021 89 118 21 4 30 2 9 64 81 3 Effekten. I SUOO Daub Steue E 670850 Summa . . [614633 99 Summa . . |614633/99 Die Rückzahlung der nit convertirten Stücke erfolgt vom 2, Januar 1889 ab in den üblichen | 97 236 41 63 4 9 93 315 31 41 52 91 2 438 43 6 60 6 509 40 68 87 8 90 601 21 5 32 61 71 7 Feuervers 776 75] Mehrere Kreditoren... . | 25663 Aut Vilanz pro 31. März 1888 Geschäftsstunden bei den vorstehend unter Nr. 1 genannten Stellen gegen Einlieferung der Pfandbriefe und | 86 721 834 949 52 5 61 8 88 8016 70 103 6 48 231 43 4 5 9 54 339 45 6 66 9 72 99 401 21 39 Mehrere Debitoren. 859 200 Gewinn- und Verlust-Conto . 1127619 ctiva. ini, 3 P | ° 3 . Passiva. ter niht fälligen Qinsscheine nebst Talons. 508 15 8 91 603 24 5 40 8 53 6 61 2 4 76 92 762 7 801 23 316 8 51 72 917 39 52 79 85 6 9 Cisenbabn-Conto . . . . . . . . | 20000— a E S 13 29 31 56 61 5 $00 6 23 56 71 9 / Tar 9 é8 B 08 G7 925 52 S 5049 53 19 %10 1/919 81 Guthaben bei ia An 10623 25 | I. Anlagekosten der ganzen 0.8 I. Aktienkapital 6300000 if ; it - Acti 32 : 7 s 7 925 32 3 198 2104 219: . M. O . Anla j an as Preußische Central - Bodencredit - Actiengesellschaft. 92 4 5 8 9 301 7 21 86 7 401 25 68 89 574 80 2 611 5 8 58 63 71 705 15 32 45 801 3 13 21 48 Cassa-Bestand . . ..... , . |_127165 _ Stre>e laut Bau-Cto. | 6412002 23| 11. Mehraufwendungen für baulie An- i: Die Direction. i 9 946 9 51 82 91 2, 310924 15 51099415 II. Werth der seit Eröffnung | L 112002 Dr. Rüdorff. Bossart. Klingemann. Litt. E. über 50 Thlr. = 150 Æ Nr. 4 43 56 7 74 6 8 9 80 6 117 23 42 73 209 91 : des Betriebes zu Ver- | | T. Bestand der nebenstehend sub III 59/7 Central-Pfandbriefe, Emission von 1871. 309 17 33 4 42 3 53 7 77 409 14 21 3 36 62 5 7 75 528 62 88 605 7 24 7 56 64 9 71 93 746 51 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. E M E: | Wi Gl angenen aus i : itt. A. über 1000 Thlr. Nr. 6 43 ó1 2 4 64 88 90 4 270 80 1 4 6 7 90 8 9 305 6 | 836 51 9 78 97 900 8 15 20 35 58 72 96 1048 74 7 8 81. mers. föjoi N ar Era E | ' 1) Bus a iti s 9209302456746 7507624874589801592 467156892128 31 41/5 9/4 Central-Pfandbriefe, Emission von 1875. : s a k S ¡ung der Betriedsmittel | Vorjabre 56438 40 O 5 O 80 515 45 55 6 73 9 88 616 24 46 67 83 5 8 90 3 7 769 74 82 5-99 801 Litt. A, bes 3000 4 Nr. 9 21 7 50 85 93 110 41 61 24 7 79 260 808 91, 9 6 o, N E S E e gentaGtenAufwendungen 31447 9) für das deattnättige ' ; 900, f: 343 55 410 2 4 5 6 8 24 32 7 43 9 52 6 61 5 75 8 80 3 4 7 91 505 10 1 3 5 % 72 53 4 Steuer- e eee 2TTGIS, j L 11. Mébrwertb der: ganzen | Nea Caaabe: « über 500 Thlr. Nr. 19 22 9 31 247 8 55 6 64 5 9 70 9 101 12 6 8 20 | 67 9 71 3 6 8 80 702 28 57 87 837 47 80 92 905 86 1005 31 5 7 40 3 55 75 83 114 5 22 5 9 32 Sens N e nas i Les ianten U A tions 76 82 4 6 208 79 801 2 6 8 49 54 428 80 43 500 9 22 84 6 72 87 8 607 8 11 | 44 5 64 6 75 220 37 69 62 71 81 8 340 3 9 416 62 7 86 514 80 8 80 4 7 72 862 5 90 1 2 908 Ats N Unternebmens dur Auf- U. auf “400 2 7 64 76 7 8 517 Oi Unkosten-Conto . . . . . . . . | 20025 84 | geben der Re<te Sei- | die Shuld

7 50 5 79 87 96 400 2 7 64 76 7 8 517 44 84 642 50 3 5 69 73 703 9 11 7 26 Litt. B. über 1000 ,% Nr. 15 89 95 109 18 38 59 75 6 80 1 3 4 5 251 343 53 5 63 | , : J Sei G 73 92 844 79 87 900 14 5 7 34 42 5 56 7 8 9 T1 87 8 2008 9 11 21 24 6| 4014 1850 504 97 9 618 9 84 9 918 T00 5 13 5 56 6 1 8 70 19 85 7 804 Io 43 91 23 5 e 4877 13 s der Britichs- E So 102 3 6 7 9 14 21 38 49 209 78 91 30 21 3 98013 41 346/9091012 6 9 76 1026 31 3 67 9 72 91 6 127 48 84 213 43 77 313 4 21 7 59 76 452 77 812 ff} Diécont-Gonto . . . . . . « « | 1091261 e a bela | die bes hafte

i 20 8 515. 4 9 91 504 29 41 3 642 4 7 68 2002 9172123669 33567840027 Provision-Conto. «466945

E C I L R T

7 94 8 405 67122083 604671678 40 Vert 97 Masi 3000,— E Se : Krankencassa-Conto. 450/45 ; | ertrage vom 27, Fe- Maschine . ' A N Betricbs-Unkosten-Conto . . . . . . | 2509943 | LLUNE N82, fowie Ber- «Meier 16 7 58 9 06 M Sobilonto » a ry] M | S aus dew | u. Ecweite- o 18 21 32 34 E Eo eo 4287/50 B i bee As: rungen des

9139 23 5 So * 46909081.35 1476310 rüstung der Stre>e | Unterneh-

7 0 Thlr. Nr. 7 9 20 6 34 41 2 05 6 7 18 34 35 56 8 89 | 87 9 90 6 143 7 9 70 1 207 10 373 84 8 400 2 4 9 22 6 60 3 4 8 2504 H , 98 11 68 26 8 9 30 6 76 606 9 |54 8 81 5 716 9 % 8 9 39 78 9 81 3 802 9 10 3 56 78 6 54 7 76 89 91 2 833 4 9: 012 76 124 30 4 8 40 |90 83038 40 6 93 104 235 51 325 6 68 89 439 57 63 5 6 8 370 84 91 413 2 i 95 9 507 ol 2 4 99 | 86 9 99 606 7 27 35 75 710 914 33 4 43 4 5 69 75 8 4027 31 246 81 8 94 8 S 29102009 S 9 54 6289804678 902 440141820267 806674788901 5023489139 286 | T 36413 6 ¿14 5 789 71 25 8 839 96 8 601 4 15 27 8 9 64 5 84 91 6 704 31 2 56 7 8 816 T Os | | f BE aëlfeñd aemaditen Le lein 12 3015 40 54 60 129 242 ; 9 7

; Z A Mekrforderungen. . 250000 Reservebau- 82 611 3 26 42 50 1 63 7 75 Litt. C. über 500 A Nr. 11 107 8 36 41 70 5 268 71 82 336 78 97 8

do Go CAeS

3 4 3 7

> N O0

| |

U D 52 390 (9 9 902 4 9 15 Reingewinn [127619 | 1IV. Werth einer im Betricbs- fonds ent-

31247900579 75 6 80 812 47 921 35 47 59 62 73 1009 21 37 76 105 13 45 7 8 207 977057 Tol | jahre 1885/86 beshafften | nommenen 5 29 331 3 82 9 407 En E Ed Broistedt, den 31. Mai 1888. Maschine... . | 16500 Beträge . 2908,60 _16724,60 349912 600 5 755 7 (D, O O O I O O D O Po O A E A e Actien-Zuckerfabrik Broistedt. V. Werth der sämmtlichen | V. Schuld auf die beshafe Maschine .

467315 435 8 50 3 8 814 6 96 8 101 23 5 14 5 24 42 7 228 d 46 56 8 78 812 5 39 460 4 3 6 71 C. Willmer. Herm. Stade. im Bestande verblicbe- | VI. An die Fonds und zwar : 12 6 8 46 502 6 32 40 1 L ; S “3 u Mon al 1468 S 4 Poalinte Bilanz und Gewinn- und Verlustre<hnung mit den Büchern der Gesells<haft über- nen Materialiea. . 37995/33 a. Erneuerungsfonds M 1492 3 95 | j L A einstimmend gefunden. | N ¡ |

Mie 4 E N 802 14 26 41 2 81 v10 4034 6 7 9 49 Broistedt, den 13. Juni 1888. werth, den Fonds ge- baar... ._. 55029,95

0 5 927 41 2 94 7 3070 2 3 98 10 24 VI. Effekten Nominal- S

93 31 688 96 8 702 3 H 26 8 31 2 44 j D 26,41 2 81 910 4084 6 7 94 ffekten zum Nomina | Effekten. . . . . 194400,

j S E Der Aufsichtsrath i G E t R

4 78 80 1 2 502 3 8 39 44 82 7 8 9 777 9 93. h t cAh : z VII. Kassenbestand am 31. M3 3 519429,95 244251 2 67 Litt. D. über 300 & Nr. 2 13 45 72 94 111 7 8 9 24 8 39 54 7 62 4 70 90 7 200 der Actien-Zuckerfabrik Vroistedt. Ian Ol Mir] 4338/18 b. Reservefonds

4 5 | | fu

8 i 314 81 40 56 7 607 95 445 6 7 4 94 301245 |5 6 11 9 60 74 6 321 91 8 443 4 7 8 57 546 9 75 91 3 651 83 5 702 39 91 815 6 7 30 57 98 908 m Auftrage : 5 8 48 97 703 5 | 91 41 3 61 2 74 5 80 3 1024 72 5 93 8 112 39 47 99 204 34 62 4 76 83 7 95 6 806 17 23 5 78 Klages. H. Meyerding. Gent L S Nebbernieves, U. Hotopp. | baar 768,89 16168,89 | 9 33 40 69 94 722 6 329 - | c, Del enzsonts 8

D S 5 N O gts e Or [-]

8 6

N J Á =J

00

os

3 9 2 9

D N M Nr O

9 6 6 1

O =J =1 o EL Co s S —_—_ duk O

O

2 6 8

PONIE

2 8 20 30 5 45 50 2 3 | 32 3 75 98 408 48 68 9 83 94 5 501 7 8 56 61 2 3 72 9378 611 8 2 i 707 9 10 6 31 bd 7 C26 4 +04 62 5 ‘660 "26 30 2 40 9 85 96 7 (29 e 8 G2 11 S6 t 2 ‘93 D 42 5 913 022 [17825] A d brif | E : S Ul aas 525 46 2 i 5 263024026 722 6 8 32 8 41 56 6 3 8265 42 d i 2 ; if Mari | aar . ; 255, , 146 61 79 87 9 90 6 7 202 9 8| 48 645 6 73 83 7 92 6 8083 92 134 49 61 215 31 60 8 809 18 67 74 5 6 81 2 98 9 445 82 96 6 ctienzu erfa ri i arienftuhl. Egeln. | } VII. Beamten-Kleiderkasse in baar . 1934/49 N Glo 23 20 O 872 G0 91 423 6 8 63 99 649 50) 5001216845 6028567 1343 86 703 7 805 6 7 812 26 62 724 5 8 80 4001 24 44 68 ail bs<luß per 1. April 1888, 1 | |VIII. Unabgehobene Dividende aus früheren 1 4019 23 63 174 87 9 218 75 6 81 349 55 60 460 544 58 61 | 69 85 145 50 94 5 281 92 3 374 402 16 25 7 30 4 5 40 1 52 7 64 5 71 3 530 62 94 5 9 600 4 6 etiva. Vilanz. Passiva. | S 1485| 21 35 42 53 9 60 1 7 802 970 5004 24 9 61 180 4 213 8 28 32 3 4 7 43 84 5 490 | 10 700 1 4 35 8 42 3 53 4 65 6 9 77 82 6 832 45 77 86. : | | | IX, Verschiedene Creditoren (Materialien- 21 35 42 953 72 600 10 2 7 23 57 701 2 19 60 92 5 803 4 10 3 41 3 99 923 Litt. E. über 100 4 Nr. 19 20 33 4 6 134 48 77 212 9 27 34 42 64 75 88 339 42 i #Æ# : #618 Conten, Eisenbahnsteuer und Ueber- 9 E E eco tencavia L E -200000|— f

4 9 31 24 6 93 77 81 3 6 6006 15 6 23 60 101 87 8 249 50 67 349 59 69 76 420 81 | 83 6 473 86 92 3 537 91 2 615 38 90 738 9 68 70 80 843 4 53 65 77 9 902 8 17 a i: : f j 46704/9 519 37 40 70 1 81 7 91 34 11 3 5 23 832 6 40 4 77 8 9 703 7 26 8 54 6 7 62568 73] 405 59 87. Eafferbestand E 3 469 15} Diverse Creditoren. . . . . . , | 47589624 | X U O Ra O N 286960

s 2 92 3 801 4 13 6 20 32 6 06 37 79 7008 9 21 86 8 155 6 70 21 j i i 2 incl. | 7 | \ ; 2 E L 41/, 9/4 Central-Pfandbriefe, Emission von 1877. Voredibe: R ju zahlende Mükéngetber, Divi- 7306177|74 7306177 74

42 67 T5 8 9 91 502 9 20 23 31 58 9 77 80 640 74 722 33 5 9 47 68 855 86 99 j 21 3 S063 4 6 9 74 9 85 297 3 423 31 54 9 94 506 8 25 31 41 609 14 5 6 7 70 98 700 Litt. A. über 3000 Nr. 2 30 4 8 68 87 100 16 7 15 47 8 9 50 2 61 7 9 233 3 an Zucker, Syrup M 141 395.39 | dende und Reservefonds . 715 309/79 Anmerkung. 40 9 90 9 6 €0 1 4 816 4 23 4 5 44 8 50 63 9 71 80 2 5 7 91 6 106 9 10 6 21 61 | 40 8 61 85 343 6 71 2 404 5 20 89 47 74 575 618 20 36 700 1 2 3 6 52 9 74 808 14 25 43 9% Men ¿ k y 77 752.04 | 219 147/43 witd 1) Das Vermögen der Gesell saft erhöht si<no<h Stettin, den 26. Mai 1888. 4 90 230 8 42 63 7 300 1 4 23 5 98 409 49 68 71 3 500 2 13| 971 1037 77 9 118 9 21 3 4 8 41 56 8 93 221 2 334 5. Ó 74 Diverse Debitoren 691 1012 Um den Werth des von den Kreisen Naugard, Ton 5 95 6 600 1 3 50 5 63 70 : 64 70 2 3 4 91 6 808 17 22 6 37 44 54 70 6 Lit. B. über 1000 « Nr. 29 34 42 61 2 85 6 78 9 103 15 41 2 7 211 34 69 7 E E = —— | Regenwalde, Greifenberg und Kolberg-Körlin der Alt-Damm-Colberger Eisenbahn- 80 94 905 6 70 80 10012 5 6 8 20 3 8 82 107 31 69 74 208 9 24 8 30 7 62*) 7 70 156|95 8 98 319 34 5 58 9 63 71 4 5 84 90 5 410 8 9 22 44 51 2 81 4 93 9568 14 23 4 9 91 631 3 1491 206/03 1491 206/03 unentgeltli<h überlassenen Grund und Bodens, | Gesellschaft. 309 34 60 7 475 539 43 88 99 611 28 31 2 5 8 9 40 54 79 89 90 1 761 854 6 7 81 5 8 910 75 | 46 7 8 53 806 18 21 5 42 52 67 70 924 40 61 2 ó 1074 7 8 9 107 8 9 10 5 6 38 40 2 6 62 4 2 Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. welher no< ni<t angegeben werden kann, da Smidt. Fr. Lenz. Shirmer. 90 11079 80 161 2 78 9 247 66 99 300 497 503 652 843 6 51 9 65 72 4 83 6 7 903 71 8 80 1 7 8 9 704 5 80 1 2 96 245 77 311 7 40 79 87 441 63 74 9502 47 55 65 89 91 : Z —— die Auflafsungen noh nit überall erfolgt sind. Die Uebereinstimmung der vorstehenden Gewinn- 12001 10 60 93 7 8 146 9 57 99 242 3 7 57 99 335 6 8 9 458 61 3 75 91 6 8 519 20 6b 7 44 88 | 2 600 71 728 30 45 5% 64 5 9 71 5 9 80 2 3 804 25 9 51 929 3269 22013 71 3 80 93 111 3 4 M S K g Eine Abschreibung auf die baulihen Anlagen und Verlust-Re<hnung, sowie der Bilanz mit den 92 6 716 20 5 814 7 27 9 42 5 59 900 9 36 54 13019 24 7 55 90 104 5 91 207 10 21 33 45 72 | 7 8 9 24 6 41 51 74 266 7 73 340 1. z x 79 990 1 55 Abshreibug. „....., .| 29460600 Zuder. 141977178 | gemäß Art. 185a. sub 3 des Aktien-Geseßes Büchern der Hauptkasse wird hiermit bescheinigt. 407 505 8 33 6 61 80 644 b 6 70 1 708 20 906 8 13 5 42 3 55 60 14006 38 445146 7960|, Litt. C. über 500 « Nr, 1 37 41 5 68 60 2 b 7 86 96 7 100 11 27 69 72 220 1 insen und Discont .. ... .| 116715Syrup. ........, .| 2461777 vom 18. Juli 1884 it nit erfolgt, weil die Stettin, den 2. Juni 1888. 3468702459 117 23 32 9 48 70 272 501 21 8 56 90 621 34 53 61 5 702 6 9 12 6 20 87 | 79 98 300 2 13 25 45 50 71 2 3 92 5 401 3 56 89 91 518 86 96 608 14 6 37 8 9 82 705 13 7 54 ersiherungen . 3 993 67}| Rübenschnigel und Abfälle... .| 4834788 für die ordnungêmäßige Unterbaltung der Der Auffichtsrath. 96 7 814 23 6 7 30 6 44 59 60 2 3 5 70 950 94 6 7 15000, 5 9 62 801 18 9 42 56 91 2 8 905 7 18 4 7 8 21 2 55 83 90 1004 5 9 53 5 76 81 92 100 4 6 75 Rübensteuer . .....,, ,| 41735850 \ämmtlihen Anlagen aufgewendeten Kosten in von Bismar>. Litt. E. über 50 Thlr. Nr. 3 23 78 81 96 148 206 16 7 9 84 302 8 11 20 64 9 412 | 221 43 56 66 7 73 81 98 480 5 929 32 41 88 622 8 31 54 7 8 715 6 20 2 46 8 58 9 92 805 29 Unkosten auf Rüben an Fra(t, | der Betriebsrehnung verausgabt na<hgewiesen sind. 27 59 68 74 82 4 92 502 618 22 32 5 715 22 37 54 60 74 847 8 54 9% 916 9 83 90 1008 25 31 | 42 8 5 9 96 921 83 4 2023 84 9 90 1 3 131 6 41 2 4 68 204 26 8 9 31 2 54 90 2 6 8 300 1 5 6 Rübensamen, div. Vergütungen 71 189 12 ‘Die Einlösung der mit der Jahreszahl 1888 versehenen Dividendenscheine pro 1887/88 3 46 69 81 103 4 10 9 79 98 223 4 9 52 61 85 303 21 5 36 48 66 71 4 87 92 457 502 42 6 61 2 | 25 45 60 83 409 10 8 64, : BVetriebsunkosten e a L 203 60424 a. für die Stamm-Prioritäts-Aktien Litt. A. mit 44% = 22 M 50 S pro Aktie 813 55 63 70 6 82 4 5 6 92 7 9 900 38 79 80 94 2000. Litt. D. über 300 Nr. 5 39 42 63 96 112 21 3 6 39 41 3 5 6 53 5 8 60 345 777 397 64 b. für die Stamm-Prioritäts-Aktien Litt. B. mit 44% = 22 4 50 S pro Aktie, 41/, 9/4 Central-Pfandbriefe, Emission von 1872 Ser. I. s 16 6 47 51 3 63 78 796 37 51 2 8296 802 27 42 713 4 84 24 34 84 ‘1000 13 41 11 7 42 Saldo 715 309/79 e. für die Stamm-Aktien mit 3 % = 15 & pro Aktie, : tate, a6 000 Tóte. M8 18 S1 T 25 4 e La t 7 51 î 82 96 802 27 42 71 Je : 44 111 Es '— | erfolgt vom heutigen Tage ab auf der Hauptkasse der Gesellschaft hier, Lindenstraße Nr. 29, sowie bei i über 1 h 9 90 7 62 7 99 143 7 58 209 12 5 24 | 214 38 81 96 300 3 17 40 88 93 403 32 3 8 9 42 77 82 517 50 73 80 94 780 1 48 63 76 7 8 99 | | : \ E / 4 42 4 80 91 3 7 301 24 52 5 63 5 81 429 38 49 503 14 7 9 20 9 48 56 62 81 2 3 8 605 20 3 6 44 | 860 1 915 59 63 5 2069 125 6 7 8 37 61 75 8 81 275 89 91 2 413 4 22 7 53 70 80 3 4 504 7 30 1492 637/43 1492 637/43 | der Berliner Handelsgesellshaft zu Berlin. ó 8 61 7 88 708 16 7 20 23 32 8 8 55 8 64 70 1 87 9 835 35 7 925 6 9 30 3 52 9 71 88 90 | 9 54 5 608 71 84 7 763 87 91 807 11 3. Egeln, 26. Juni 1888, . Stettin, den 27. Juni 1888. 1111 3 23 6 30 204 19 21 7 941 2 57 95 6 301 9 23 8 9 63 73 80 419 21 38 40 51 2 4 64 6 77 Litt. E. über 100 Nr. 8 24 7 30 7 9 58 74 8 81 91 3 4 111 5 28 9 31 2 41 2 4 Vorftand s A O S ORARAE Auffichtsrath und Ei O AE R SNSORRONs

82478 9 95 529 30 1 5. * c : *) Amortisationsverfahren \{webt, 6 71 90 8 229 31 2 57 60 94 7 308 16 49 51 2 68 400.

Nu O

> =I =J

dD

C

6

C NOADA—R B N

3

5 2

9