1888 / 199 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S 70 73 110 123 189 203 256 338 364 445 470 | [24716] Bekauntmachung. j [24767] Zudckerfabrik Docbeln [24761) j : : 515 516 571 zu 1000 Æ, Das Bankgeshäft von Herrig & Frany hierselbft, - Thatnr- Ee i : die Reinert: 787 797 801 803 810 827 831 _Taubensixase Nr. 33, hat auf Umschreibung der | , Die Herren Aktionäre unserer Gefellshaft werden Salvator Actiengesellschaft. ; F lw E î t E B ei l a q:E 837 840 842 852 853 858 873 879 882 890 923 | Sbuldverschreibung der fkonfsolidirten 4prozentigen bierdur zur ordentlichen Generalversammlung | Die Herren Aktionäre unserer Gesell haft werden : eu n ei Ea L E al O S nt s 1UA:! .OT P Î; Z 9 die Nummern: 1516 1517 1530 1618 1648 derselben ‘ein Stüdt abgeschnitten O z a Kleinbauhliß, ergebenst ein E Mauerstraße 23, parterte, ergeben 1 eingeladen. : Ms a0 ai I E Et E 27: Il l Tél cln ei a0 4 N cl (1.

1698 1705 1785 1965 2012 2100 2108 2121 218 In Gemäßheit des F. 3 des Gesebes vom #. 2a 1) a. Vorlegung der Bilanz und des Geschäfts- 1) Vorlage der Bilanz per 1. “Juli cr. zur Ge- Yao 0 99. Berlin, Sounabend, den 4 Aus ust ° L18WVVW 9629 2725 2836 3015 3030 3071 3080 3136 3138 | an diesem Papier ein Anrecht zu haben vermeint, : 1 ; mien s Uedem A T 0 2168 1302 Sus 3619 dad 200 2078 Id 308 | aufgdotter dntelfe bnen S Marg ard fpäteend | q, Gisag auf Geechmigung dea Kebrangt: | gfldeing non 090 -& Alles, auf, ese 1. Sieifriese und Untecfuungt-Saßen i i ———

4 139 42% 2 s rua * / ' E ONO ) , y ; s s é AgEA LdO1 4461 4488 4745 4760 4783 4799 4807 4813 | uns anzuzeigen, widrigenfalls das Papier kassirt und abschlusses sowie auf Entlastung des Auf- die Einzaólung nicht geleistet worden ift. Be- D n, O Sortadungen u, dergl, i T Allien 9, Aa Gd

\{chlußfafsung darüber. . e, Verpachtungen, Verdin 2c. i - ér : enschaften. 4. Verloosung, S Ie | “2 T Wodhhen-Ausweise der deutschen Zettelbanken.

41€

en Grm t 1 p ne } „NII Ï L f T7

§128 5139 52% 5226 5237 5260 5271 5301 5306 | fähiges ausgehändigt werden wird, eschluß and zahlung: 2c,--von ‘öffentlichen Papieren. 5346 5354 5371 5417 5427 5431 5459 5517 5605 | Berlin, den 26. Juli 1888. Reingewinnes. 150 000 & Prioritäts - Obligationen. ‘Be-

lden. 2) Abänderuna der Paragraphen 22 I., 28 L. und \{lußfa}ung darüber. | —- m 5679 5685 5687 5693 5722 5735 5738 zu 200 Hauptverwaltung der Staatsschuldeu O1 2s Cx 4) Antrag des Vorstandes auf den Ankauf eines [24776] ‘7°

ausgeloost worden. Liba. e | A 18 : * Ms S i È i ; ; 3) Ergänzungswahl des Aufsichtsraths. es für die Zwecke der Gesellshaft. Be- cit j ¿»Die Snhabée beser Obligationen werden ver T D So l ms Ne tafel für lußfaung varüber. E A : 5) Kommandit - Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellschaften, ! ie Herren Aktionäre werden hierdur@ zur 8. 22 Aktionäre, welche ihr Stimmrecht in: der Genexal- [24603] “P Or eittli En Geüeralversammlung ‘Votmitiags 11 tj}

928 938 964 978 1061 1073 1087 1093 1192 1220 | Staatsanleihe von 1885 Litt. E. Nr. 921991 ‘über Donnerstag, den 23. August d. J., Vor- | hiermit zu einer austerordentlichen Generalver- „S. S. i b , : 9995 2304 2313 2410 2436 2447 2535 2542 2601 | 1843 (Ges S. 177) wird deshalb Jeder, der becidty P wie des geprüften Rechnungs- Diieana, _ C äft ei s furs- sihtsraths und Vorstandes. 4874 4903 4937 4941 4983 5007 5064 5068 5035 | dem obengenannten Bankgeschäst ein neues Turs c B | Slubfassung über Verwendung des g): Mo orstandes. wegen: Audzabe von Moen-Auamelle der denten

â ü i- Bezahlung der Rüben nah des V1 Roma eti e bens {7 unsercc Kämmerei | 5) D dit - Gefellî Statuts. versammlung ausüben wollen , baben ihre Aktien Wt: us S ch # T O S asse Zimmer Nr. 11 des Rathhauses, oder bei ) Kommandit - G esellschaften Döbeln, den 3. August 1888. spätestens bis zum 21. August, “Abends 6 Uhr, ; bei a T Ee LEC H F g in den großen Saal d 3 Hôt R den 1, Eestember er. Vormitta L Uhr, den Vankhäuscrn H. Bach in Nordhausen und | auf Aktien u, Aktien - Gesellsch. i go S Eröber e L ors, Mauerstraße 23 day Name ans zu Star : : b Salzuflen : : es HStels zum. aan exorinng Frankenstein eingeladen. i ( igung -der z, der Gewinn- und Verlust-Rechnung und

Ephraim Meyer «& Sohn zu Haunover in | __„- Gi Bekanntmachung. Berin Salvator Actiengesellschaft. a aen s a bp: €, gemäß den Anlethe-Be r 2 gangepta zur Rückzahlung 9) Fee M e,

Empfang zu nehmen, wobei bemerkt wird, daß vom

1. Sanuar 1889 ab eine fernere Verzinsung der aus | Bei der heutigen Ausloofung von fünfzig An- | (769 y elangenden vi rozentigen Parttial-Obligationén unserér ppotbekgri! ergestellten Anleihe von | rtheilung-der. Decharge an Vorstand und Aufsichts eee L ationen nit u ad ¿i theilsheinen “A M. 1000.— der Tiveiten Zuckerfabrik Wreschen. uedecke. 2500 000 t ' folgende S1 | dia gezogen worden: ri ch gestellten Anleihe von 3) Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrathes. ufsihtsrath. E E Ge e R A E E E 4 21 190/141 211 219: 296 306 345: 386 486 502 561 627 676 680 700 701 781 799 Zadel, den 2. August 1888,

der bei den früheren Verloosungen gezogenen Num- 7 Cukrownia Wee WrzeSnL 838 912 932 ‘071 1006 1052 1072 1098 1115 1912 1921 ) Nummern: [24615] 1391 1404 2660 1 1407 1488 1547 1621 1671 1692 1749 1766 L ITI3 1788 1978 2000 2017 Der Aufsichtsrath

mern der 1., 2, und 3. Emission der 4 prozentigen | "9 13 15 22 27 41 48 49 52 53 72 79 103 | Die diesjährige oxdentliche Generalversamm Zwi 164 1:F idau-Oberhohn- p N 9023 2070 2080 2107 2117 2121 2138: 2144 2171 2175 2197 2227 2252 2277 E E E | é p! M E E S R S000 La E B der. Zuckerfabrik. Fraukeustein in Schlesien vis ; P V De .

Stadtanleihe die Nnmmern: 1714 1982 und 2037 107 146 154 186 901 213 231 245 252 258 | lung u: serer Gesellsch ft welch ir di H r

zu 300 6, 960 269 289 294 297 : 32: g E inf 2 2378 2393 24572458. : | und die in Folge der Konvertirung auf 34 °/o zum e R ase n Zie A D 2 Es 14 A O rest u S dorfer Steinkohlen- Die Aüsjablung dieser ausgeloosten Obligationen, zuzüglich des Amortisations-Zuschlags von Añtöón Graf Chamaré.

A L Nachmittags 2 U bau-Verein. dels aitet vet O vis M Sti | (26599

: R os l ausgeloost worden; ferner sind von 1887 noch rüdck- | in Paprzycki’'s Hotel in Wreschen mit folgender | Die neuen Zinsbogen nebst Zinsleisten zu 2 P E : C - A î D U S u 791 851 1083 1446 ständig die Nummern 350 und 353, für welche die | Tagesordnung statt : 4 unserer 2. Anleihe vom Jahre 1868 (grün) können außer bei unserer Kasse ‘in Sal dsseid pro S id eres- ude! | brik N irs chau. der 2. Emission die Nummern: 187 274 und Bindzablung berei telisGein E Na 1) bericbig und Besprechung des Geschäfts- | von anr. ab L Gt L046 Alfred Thost in Köln bei‘bein Bankhaufe Sa]. Oppenheim Ix. & Cie, Activa, “Bilanz am 30. Juni 1888. “t 7 T Passiva 382 zu 1500 6, ten An l ti , 5 im Bankgeschäft des Herrn Tho in' Vvemei bei der Deutschen Nationalbank: und dem ; P Tue | 2 a die Nummern: 402 506 920 1046 1047 1437 | uud Leih-Bank in der Dlvenburgishen Spre | 2) Cron fei Mitalieder und eines Ersah- | gegen Einreichung der abgelaufenen Zinsleisten in Ausliefe ne i Diigutionen S der dazu gebra Zinseoapond, E G E E « p 1532 1632 1737 2030 2036 und 2156 zu 300 4, | @ürman «& Sohn und Herren Bernhd. Loose mannes des Aufsichtsraths, Elitana: génommen wertien: E : d r rod èr Obligationen uüd der. dazu “‘6éhörigén Zinscoupons, welche später als an jenem A Tons ; 90523/35 ffe p L Gonto. “lion 599750|— : 210 1 eken-Conto .. . )\— ¿ARP

sowie der zum 1. Juli 1888 gekündigten 3, Emission | @ Co. in Bremen, und die Verzinfung derselben 3) Wahl von Mitgliedern derjenigen -Kom- : i A . vie Nummern: 113 114 115 116 117 118 120 E ) gliedern derjeni Wilheltscharyt 1 1. August 1888, Der Betrag der i fehl | gationen d wird vom s Konates age der Obligationen gekürzt, ‘60/0 Abschreibung 1.29: 395404201 ‘ab: Gautions - Hypothek lzu den 12, J 114 l "De fimann's

hört mit dem 1. November 1888 auf. mission, welche die Bilanz des nächsten Jahres as Directorium

122 123 und 124 zu 1000 M Bremen, 1. August 1888. L Velen Tat . Die Verzinsung: der oben bezei 1 hört mit em 1 ber dieses Jahres auf. Maschinen-Conto. . 72" - dés - Auffiÿtsrathes |

und die Nummer: 389 zu 500 Bree Wollkämmerei &@ Kammgarn | 4) Beschlußfassung über Ertheilung der Decharge, A.-E/-Shmidt; M“ Seh lbauar, Stärkefabrik vet G S ärtefab rien, E f Neubau 188 57f "L und der e : |_90000|—] 415400¡— (arkefabriken. | / i Sonto pro Diverse, Cre- Al

; ; . Best g über Verwendung des -Rein- Nordhausen, al 3l. Juli 1888, gewinnes, [24598] Actien-Gesellschaft 10 % Abschreibung |17| 412281/80 ditores | 57113195

er Magistrat. [24762] 6) Genehmigung der Uebertra _Cautio agi N | gung der veräußer- e: : s : ; Ca «Conto . A Die Afkticnâre der Zuckerfabrik Marienwerder enten Titb A an die neuen Grwerber | Gemeinnüßiger Bauverein Dresden. l“ edet. Geschöftsabsci{uf: pro 1887/38 am 1. Juli 1988. Oroait. Dee 990 Wo Abschretbung | -278486f 10938/—| Nef tféndi-Gonto : - g [7542] © Bekanntmachung. O es Mo E A (§. 8 des Statuts). Nah Beschluß des Aussihtsraths if ‘am r E: e t L LAE U s —— Steinpslaster-Conto . . .| (m Diesjähriger Zugang . . |_15364'30| 21295/65 fammlung auf Montag, den 27. Augnst cr., | Zur Theilnahme an der Generalversammlung sind | 15. August a. €- eine weitere dg e von 06 - S ; M 4 O7 20 9% Abshreibung é 15660|t Special-Reservefonds-Cto. i z G

| s 5

Von den auf Grund des Allerhöchsten Privilegiums Nachm. 4 Uhr, in den Saal des Neuen | E ; : tba e TEDE 7: 0/53 Tos hm. lhr, aal des „Ieuc ur dicjenigen im Aktienbuche der Gesellschaft ein- | 15% = 30 A per Actie des - Gemeinnübigen : ¿ ¿ ng “T Diesiäbi ; ; ln Ap E O Nes Folie von Schütenhauses* hierselbst unter Hinweis auf §. 20 | getragenen Aktionäre berehtigt, welche A Aktien | Bauvereins bei dem Bankhause Albert Kunye &:Co., benst Via E Eo e ¿Per Productions-Conti . . . 1 427 522 18 air la t-Gonth 11 con dt He O - den auf Grund des Allerhö(sten Privilegiums vom des Statuts ergebenst aa, ; \pätestens bis zum Abend des leßten Tages vor der | Dresden, Altmarkt, zu leisten. SlFoi T ‘43612961 15 0/6 Abschreibung ? Geroinn-! u. Verlust-Conto 9. November 1885 ausgegebenen 3{ 0/6igen Au- : Tagesordnung : Generalversammlung bei dem Vorstande der Gesell- | Dresden, 2. August 1888. to A 93 167/6711 Inventarien-Conto . N 1 2 . l , 8 Loibescbeinen der Nheinprovinz (V. Aus: | 9 Berist des Mate f der Gans und (G N een ¡Don Must : Io . . . . . . [218 065/27) 8 P /o Abschreibung %| 10020/— A gate) O 23. April 1888 Bens Pi Lage des Geschäfts unter Vorlegung der lege hen: A A . Kunze jr., Bors. é T427 522118 T L eetSiunv GiariGiungs ; ¿Hofchei / ilanz. reschen, den 3. Augu : i - 2 100 1) Aoige Ble ee C LANLE) 3) Bericht der Rechnungs-Revisionskommission Der Aufsichtsrath. i Der Vorstand. O Verloosun * Per Gewinn-Vortrag eee «f 218 065/21 E Cte o —STZ7Z 1611 Nr. 996 1110 1111 1123 1125 1362 1378 1484 und Beschlußfaffung über Entlastung des A. Tschushke. Wolff Iaffe. W. Kühne. | Die Ausloosung der für das Jahr 1888 zur Zucckerfab rif K often. 10 % Abschreibung 1120 1485 1500 1501 1517 1552 1585 1649 1678 1707 4) B drei Mitgliedern des Aufsichts- Amortisation gelangenden . Magdeburg - HSalber- s “Die Direction. E Fabrik-Anlage} 7 TISZ7 T | 1756 1936 1967 1972 2135 2158 2206 2218 2283 E d l [24841] städter Eisenbahn - Prioritäts - Obligationen B. Lorenz. “H. Greiner. Müblen-Grundstück-Conto f ahe 9399 2493 2519 2532 2591 2715 2756 2759 2777 raths auf die Dauer von drei Jahren an , ° von 1865, der Magdeburg - Leipziger Pri- M E E S 5 9% Abschreibung | * 47042 / Stelle der ausscheidenden Herren Gutsbesißer 2ectienbraueret Kempten. oritäts:Obligationen Läütt. B. der Magde- y Grundstü ‘Dirschau E 2 Is 4 n 29918137

2929 2939. infley-Gr. Bandtken, Robert , ; - erstä

b. Reihe VI. Stücke à 1000 4 A S Or Borris Weibbof. Br Wir beehren uns hierdurh, die Herren Besißer CbA ¿ Halberstädter E ad Mien fiudet e [24601] Y o e Nr. els 1.

Nr. 3200 3218 3222 3359 3401 3434 3477 3703 eines Aufsichtsrathsmitgliedes auf die Dauer | 291 Prioritätsactien unserer Gesellschaft zu der am E D: P Zj M: A ar A3 Betriebs-Conto :

3780 3874 4076 4089 4100 4149 4159 4199 4276 von 2 Jahren an Stelle des verstorbenen Samstag, den 25. August cr., im Comptoir Montag, den 20. Augusi d, J- ———— ¿Mai i i s. Fertige Fabrikate

4461. Herrn Max Krause-Hammermüble, Wahl der Brauerei, Vormittags 11 Uhr, statt- Na mittags 8 Uhr, _ 00" +1 462A T VE F c L. R Pnsertige do.

1 S

) 32 %ige Anleihescheine (V. Ausgabe) : Î italied 5 di findenden : Ët : .

‘Reihe 1K. Stücke à 500 4 e E e ns a A EUT außerordentlichen Generalversammlung in unserem Verwaltungsgebäude , Fürstenstraße Brunst ne M o ; Ae R L : rrieds-Materialien Ap S :

Nr. 354 892 1035 1046 1108 1361 1424 1456 0) Bäekermühl einzuladen. Nr. 1—10 hierselbst, statt G Diverse 2E 60 1563 1689 1708 1779 1982 2009 2097 Herrn A, Klatt-Bäkermühle. : "d M Manoury'\@è-E D : : 1 j . Vorausgaben für 1483 1560 1563 1689 1708 17 O ‘preijer Revisoren und zweier Stell- Tagesorduung: Magdeburg, den. 2. August 1888. Miatel une Utensilien s E r lUfi-Canto S has Gelättjahr

S

9098 2295 2354 2469 2662 2668 2806 2847 2864 di Beschlußfassung im Sinne des Art. 215 a. Abs. 2 Königliche Eisenbahn-Direktion e 5 vertreter, welche die Rechbnungen des laufenden g ; j nigliche Eijenvayn- . l : n 200A E ee 2 oe 0 E 6 Geschäftsjahres zu A der folgenden I betr. die Kommanditges. auf Actien u. die E Sotbstelte atifel hit U AR Müblea-Cärac-Gonts 4741 4795 4817 4879 4992 5041 5147 5210 5340 ee Ung Berit du «Caen Diejenigen Herren Besißer von Prioritätsactien, | Wir laden bierdur unsere Herren Aktionäre zu Steinbruhß . „... « « + - Ae Cassc onto G6 eit 5410 5455 5516 5531 5837 5905 5946. 6) Besclußfassung über Dividendenzahlung pro welhe der Versammlung beizuwohnen wünschen, | der am Sonnabend, den 18. Angust 3. €., Kassa- und Inyentur-Vorräthe . . 4 7693. « Wechsel-Conto . . 1: 0e Bete R Es E at 1887/88. werden ersuckt, ihre Prioritätsactien bis spätestens | Nachmittags 3 Uhr, im Hotel Bülle hier statt- Diverse Debitoxen . . « . . [10980853 Conto - pro: Dive : E e E A Z O t Die Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr 20. Aug. cr. in Kempten bei dem Vorstande | findenden ordentlichen Generalversammlung 772778 TT27 7816 Y rey : 20 7346 7369 7438 T7439 7625 7909 8138 8395 8617 liegt vom 11.—26. August cr. während der Geschäfts» der Gesellschaft anzumelden, wogegen ihnen die | ganz ergebenst ein Debet. Gewinu- und Verluft-Couto per 31. Mai 1888 Credit 89 145586789 ; è 0893 8847 8916 9254 9359 9372 9394 unden von 9—12 Uhr Vormittags und 3—6 Uhr Eintrittséarten verabfolgt werden. 4 Tagesordnung : S vin p Raps ufi L L Debet G i S M4 d 14 900 S O 7 7 Nathmittags in unserem Comptoir zur Einsicht der Kempten, den 1. August 1888. 1) Geschäftsberiht des Aufsichtsraths. Î e (M Abr “K ebet. _Gewinn- und Verlust-Conto. Credit, b 9399 9438 9644 9659 9768 9851 9947 9991 0 Der Auffichtsrath. | 2) Vorlegung der JIahresrechnung, Inventur und An Abschreibungen. . . . . . . + | 21862/25) Per Zuder. : 604674 Es Cos Gers GOLS UULE 1CRT RUIS DOTSIENS CUOS U T VESr CArT 977 SEIY O

- P

Aktionäre aus. ¿ \ e 7 10055 10089 10136 10506 10576 10697. E Simon Lebrecht, Vorsigender. Bilanz. . Tantièmen . „q 1208/31} ‘7 diverse Abfälle 2696/34 ; e. Reihe X1. Stücke à 5000 BRorstand V s Qu rab if 3) Beschlußfassung über die Dividende und De- Betriebs-‘und Geschäftsunkosten incl. Lis E T An Conto pro Diverse G Per Saldo, Vortrag s Nr, 11130 11211 11236 11278, L ors an cl Zu erfa ri ¿ chwargeertheilung Rüben ‘und Rübensteuer “5 . . 934429 07 ebäudé-Reparatur-Conto . Conto_pro' Diverse

Die vorbezeichneten Anleihescheine werden den Fn- Marienwerder [24842] i; 4) Wahl der Recnungsrevisoren. vorjähriges. Deficit . . . . . . | 1246974 Virüähg, Ml Slssf * Gratificätion&Conto 48 N Ln E E geründigl, Á fti G Cnveb J U s Klaafs Actienbraueret Kempten. 5) Wahl von zwei statutenmäßi ausscheidenden * Saldo zuin Vortrag. . . . . + |_37401/58 Reservefonds-Conto . .. 418 í Béttiebs¿Conto: . Lie ver AnleibesGeine ne Argen Rückgabe L a nd ‘Karl Maat. tus Lagen. | Mir beehren uns hierdurh die Herren Besiper 6) Rer Sd ttutenmäßig, ausscheidenden [607370% 607370 Tantiöme Conto L AIE T!

von Actien und Prioritätsactien unserer Gesellschaft Î Ma Baddeckeustedt, den 2. August 1888. Sti in

fond8-Conto . . .

selben nebst den Anweisungen und den noch nit ; ( Mitgliedern des Vorstandes. ( fälligen Zinesheinen vom 1. Oktober d. Js. ab | [24774] L Sambag, Den. N Anga A 9 Antrag des Heer nrr auf anderweite Der An chtörath. Der Vorstand. e Ae O Sil durch uns itattfindet. 4 Actiengesellschaft Tivoli Schulterblatt î A er Brauerei, Vormittag r, Berechnung seiner Rüben. G. Ma ensen. R. Jordan. i 146327]46 Der Betrag ter etwa fehlenden noch nit fälligen : i ; ¿ouidati atifinden ees : G l l Malchin, 2. August 1888, : Dirschau, 31. Juli 1888, L: SARn , Zinsscheine wird am Kapitale gekürzt. Mit dem in Altona in Liquidation. außerordentlichen Generalversammlung Actien-Zuterfabrik Maléin ; : ----Der Aufsichtsrath. ; Die Direktion. L, Oftober d. Is. hört die Verzinsung der durch die | Generalversammlung der Aktionäre am Mon- einzuladen. : 9 . [24600] Actienbad Kaiserslautern von Palubicki. «F von: Z do wit. E. Burmei sté; H: Schmidt. A. Krenz. ausgcloosten Anleihesheine verschriebenen Kapital- | tag, den 20. August 1888, Abends 73 Uhr, ErböE Fageooaeng: der Gesellschaft Der Auffichtsrath. u | R L T O. Brandt. A. H: Claas sen. R: Liebricht. i h E an S DOTS O fe Anleihes@eine binnen dreißig Iab B A E Ms Peter Koch zu Altona, A ei Besger E A otbtion Gan. gez. P.Burchard. Activa. Vilanz per 31. Dezember 1887. Th. Man D ese Alex. Wilde. E erden diese Anleihescheine binnen dreißig Jahren | Hoheschulsiraße Ir. 11, Vlejentgen 1 S 1E G FIF y Uebereinstimmung: des !vo 5 : S nah dem Zahlungstermine nit zur Einlösung prä- | Tagesordnung : Bericht und Abrechnung der Prioritätsactien, welche der Der aina bei- [24050] t |S Büchern der Si Ra bescheinigen na Rechnungs Absdlufses mit den ordnungsmäßig geführten sentirt, oder ist deren Aufgebot und Kraftloserklärung | Liquidatoren sowie Dechargeertheilung. zuwohnen gedenken, werden ersucht, ihre Actien und N Auasburager Kattunfabrik An Immobilien-Conto . . Per Actien-Capital-Conto . . [zer Frier Aer Or 7D; Ooeb.! Gustav Thiem. innerhalb dieser Frist niht beantragt worden, so | Die Legitimation der ktionäre erfolgt dur Vor- | Prioritätsaclien bis spätestens 20. August cr. in eue F ug rge L . Mobilien-Conto . « . . « - ¿C41 % Saritäten-Gonlo E I taus U Or AGIGE d werden dieselben nah Ablauf der gedachten Frist | zeigung der Aktien am Eingang. Kempten bei dem Vorstande der Gesellschaft | Die diesjährige ordentliche Generalversamm- Mascinen:Conko . . - + + - + ° insen? ito 24595 ' j } geehrten Mitglieder ‘unserer Bank ‘hierd zum Besten der Rheinprovinz als getilgt angesehen. | Die Abrechnung liegt vom 16, August d. J. ab anzumelden, wogegen ihnen die Eintrittskarten ver- | lung findet am O ten-Kosten-Conto . . . 5%: Zinifên von # 24 400 Prio- : n n heutigen Generalversammluug wurden zu cinddladent C: rat ur ergebenft Zugleich machen wir darauf aufmerksam, daß von | bei Herrn Weinhändler C. H. Heuer zu Altona, abfolgt werden, Samstag, den 25. August 1888, ewinn“ 1nd Verlust-Conto . . ritäten v: 1. April bis 31. Dezbr. Vitalievern des chtdvaths: die Hetren z R AT S Tateöörbuün: S 1ETS den in den früheren Jahren ausgeloosten Anleihe- | Königstraße Nr. 91, zur Einsicht der Aktionäre aus. Kempten, den 1. N 1838. Vormittags 10 Uhr, Böcking, Karcher & Gie. . . « Priotikäten-Co1 ns-Conto : 10797 Räufütann: iRO h chau, ‘4! 1) Erstattung! vie Séschäftsberi ts, Vorl \ceinen der Rheinprovinz 111. Ausgabe folgende Die Liquidatoren : Si Der Auffichtsrath. in der Börse dabier statt. UnkosteneCpütp: Rülfskändige Coupons …. . . anan fen ilde, Dea d 3bei Bilag, ind Decha N ethril TEINENg Stücke noch nicht zur Einlösung präsentirt sind: C. H. Heuer. P. J. Wolter. I. C. Gröber. imon Lebrecht, Vorsigender. Tage8orduung: Vorr h“ von Oel, Mutterlauge 2c. 150 Stadt: aiserslatitern : ; auf dié!Dáuet ‘von vier bten Wi gewählt 9) Stähütén-Aeñdertng, i T7 S Reihe V. Nr. 129 133 134 135 2322 2770 1) Berichterstattung des Auffichtsrathes und des Einrichlüngs-Cönto S 6 CTLOSSC Bisher geleistete Subventionen . Dirschau, 31. Juli 1388 5 3) Neuwabl voi Gtdrath s-Miti li di 9904 2915 2987 2993 à 500 #, ausgeloost am (24775) V ais [24843] Vorstandes über das abgelaufene Geshäfts- Eisenwerk C G Cér és-Zu ck 1 rif Di rs 4): Sonstige Mit 2 itgliedern. 21. April 1887. raunschweigische Actienbrauerei Kempten jahr. / | veffen Guthaben . . . -Zuerfäb chau. ¿Hr Bea Bal ' Reihe V. Nr. 1419 1672 1944 2019 2318 2452 I inecnbau-Anstalt , 9) Feststellung der Bilanz und Beschlußfaffung 87518 E. Burmeister. H. Schmidt:*7Ä/Kreny.| nta" 1 tsrath 9701 2743 2766 2880 à 500 M, aschinen QU- nf ail. Wir beehren uns hierdurch die Herren Besißer über die Verwendung des -Gewinnes. Soll. Gewinn- und Verlust - Couto —E— x) der Nordd. Vers.- u. Renten-Bank. Reihe VI. Nr. 3916 4051 à 1000 4, ausgeloost | In der vor Notar und Zeugen stattgefundenen | von Actien unserer Gesellschaft zu der am 3) Beschlußfassung über die Zahl der zu: ver- - ————— [24596] i; Freihere vou: Vers: Ur 2 am 12. April 1886. Verloosung unserer 5 °/o igen Partial-Prioritäts- Samstag, den 25. August cr., im Comptoir loosenden Prioritäts-Obligationen. und deren s a2 A lbe : E 3 In der heutigen Sia des Aufsihtsraths wurden S i 7" Vörstye p Reihe V. Nr. 2803 à 500 /(, ausgeloost am | Obligationen sind die Nummern: der Brauerei, Vormittags 117 Uhr, statt- Auetoe lean, An Verlust-Vort 1886 6 355 /03|| Per Erlös aus: für das laufende Geschäftsjahr... : n, Vörsipenden: e 13. April 1885. Nr. 42 = Thlr. 509 = M 1509, findenden Nath den Gesellschaftsstatuten hat ih jeder Be- Gehalt A Beduneil E e E Ge ad « 191 Herr Maieravoa j n fi, Liebenhoff, Die Inhaber dieser Anleihescheine werden auf Nr. 126 422 486 493 506 567 646 à Thlr. 100 anferordentlichen Generalversammlung vollmächtigte, welcher sich an der Generalversamm- » Koble es Y eisterd ae 1826180] ou Ie G al 1 038 orsißenden htsraths, i : - die bezüglihen Bekanntmachungen vom 21. April = einzuladen. lung betheiligen will, über den Aktienbesip spätestens Druccksachen | Ln P Ri j iter Ung N) *a Herr Guts birieier dedse ieteeocubIE i enb Vekanntmachung. nbah 4 “1888. I 2 S O E TA P erg-Ctöfsenér ee n.

6. 300, : G 1887, 12. April 1886 und 13. April 1885 verwiesen. | für das Geschäftsjahr 1887/88 gekündigt. Tagesorduung : 3 Tage vor der Generalversammlung auszuweisen, \ R s î O (P hum: v i Ebenso wird den Inhabern derjenigen Rhein- Die Besitzer dieser ausgeloosten Obligationen | Beschlußfassung im Sinne des Art. 215 a Abs. 2 | und laden wir die Herren Aktionäre ein, gegen tue ra : fagên E N E Sen Kl. , O : Dirschau, 1. ; Zu einer anßerordentlichen provinz-Obligationen T. und 11. Emission, welche | werden aufgefordert, solche bis zum 1. Oktober cr., | des Gesf., betr. die Commanditges. auf Actien und } Vorweis der Aktien in -den Tagen vom. 19. bis Neun Gafu B. Q diüi “l «603 2 np U E 4 887/00 }, eres: udcker abrit Dirsch U. lug ‘werden! Aktionärs biermit ‘éingelad bislang noch nicht zur Einlösung vorgezeigt sind, | von wo ab dieselben zinslos werden, bei den Herren | die Actienges. 22. August die Legitimationskarten ‘auf-deni Comptoir Reimtie ung Lon a g “F «50 kung des Eisenwerke . . 200|— 770111‘ De M éérath g 5277"? Mittivoch, -den D9. A888 am wiederholt mitgetheilt, daß die Verzinsung mit dem Carl Uhl & Co. hier oder Diejenigen Herren Besitzer von Actien, welche der | unseres Etablissements in Empfang zu: nehmen. Divers, j L se nter Wäsche. Saldo-Vortrag: von Palubicki, J. v gn i pa | 9 1. Juli 1886 aufgehört hat und die Einlösung nah an unserer Kasse Versammlung beizuwohnen wünscken, werden ersucht, | Die Vilanz nebst Gewinn- und - Verluft- S ife prunter Zoe, 438 Verlust-Vörtrag v. 1886 „& 6 355,03 A. H-Claafs s Ci do wig, B: Rar ‘;þ im Ratbbaussil® Abzug der für die Zeit nah dem 1. Juli 1886 aus- | zur Rückzahlung zu präsentiren. ibre Actien ‘bis spätestens 20. Aug. cr. in | rechnung liegen zur Einsichtnahme für die: Herren i inse E O O 1 648/23][ S v r1887 , 1912/93 | 826786 Wex A ei A Átir, Wilb t fcklas.!), p rbú p, gestellten und verausgabten Coupons erfolgt. - Rückftändig Kempten bei dem Vorstaude der Gesellschafr Aktionäre vom 11. August ab in unserem abrik- » ein E O 7 o Tas andte 9 LEF. H D E, Mea aubge Düsseldorf, L 1 August 1888, und seit few L. U ea aus de Ver- A wogegen ihnea die Eintrittskarten ver- G, 19.Age Tabs reibungen . » + F —— ; Tai [24631 E S348 Ges Ln SOLS SÉECT Seer L Wg O 40 er Direktor . insung gefallen ist die Nr. abfolgt werden. ugsburg, 12. Ju ; Qu be j : ' 2 a h La bac R der A eivproving ü Ö F Thlr. 100 d 300. Kempten, den 1: Pa 1888, L e M Dev Vorfiand Kaiserslautern, den 1. August 1888. Fa ps E A R g Set 1 Ma: 2 udé; D Eise Ae G Ft Crofsener sist er, Geheimer Justiz - Nath. raunschweig, den 3. Augu , er rath. er Neuen Augsburger ufabrik. : versamm U C ca E Die Directiou. Simon Lebrecht, Vorsitzender. Th. Kersting. Dr. Aug. Neimer. Der Vorstand: Otto Krell. ordentl. General lung 4 die, 9% 4 Glam?

9 atte

h