1888 / 203 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E [2260] agi Gewinn- und Verlust - Couto per 30. Juni 1888. ”Reuhäuser Hôtel-Gesellshaft. Provinzial Gewerbe Vank Abs\<!l

Debet. [4 Credit. K [4 u in Liquidation. e bensteuer- S, 458 362! >er- und Melasse-Conto | 1481053/51 | per 1. April 1887 bis 31. März 1888. L ations-Rate 26 M abrifations-Unfo üdändeGonto g | 144721 u e E Ei Ee Dritte Beilage

Sabrifations-Unkosten-Conto . . . . . . . | 85080682} Rüd>stände-Conto ._. 21 1614,55 A 1 : p , i i 6 Eo A 13 685 14} Conventionalftrafen - Conto 1600— | Kaltbad r d Gustav Oder, Schütenstraße 68 I., zur Aus- Í R A 9 e e wo > 9 Amortisationb-Go gg Deleredere-Gonto . - + | 4618 80 | Hotel-Verwaltng - - - - - - - 958918 7 | zahlung gelangen. Die Actien sind wit einem zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Köniali reupi\hen Slaals- Anzei BilaiaGono 2 M OTOS O | | doppelten Nummernverzeihnisse einzureihen und i i / Î * + 10 9/0 Absélags-Dividende _, 46 440. | Æ Ausaabe. ———— | werden dem Präsentanten nad erfolgter Abftempelnz, F 7 D083. Berlin, Donnerstag, den 9. Auguf : : 150172952 | fen gaben 5 493,81 4 | V Srlin, bex 8. Auaust 1888, = J E L888, E ——_|

Vilanz per 30. Juni 1888. Amortisation a. Gebäude. . . . . 7962, Der Inhalt dieser Beilage, in wel<er die Bekanntni : 1a s pm : s s ti ld. » -- « o H Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Tel Genofsen\Gafts-, Zeichen- und Mufter - Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutsSen

Activa. M Passiva. # S a S 25466] : Fabrifznlage-Conto . . . | 1687 47028} Actien-Capital-Conto . . : S pr N R S Si Actien-Zu>erfabrik Munzel- en r L L 0 ry c Det: O] Sie d wosriW N) O 6E | Goltensen, den 8. August 1888 - e1s-Register für das Deutsche Reich. « aa Coo. S 2371 9/0 TI. ; S E JUu! S ; D. 00, \ L : See ore - - - | "137 06163) Resavelondt-Gono - . . 8401| gafa R L NaRinE T ereus Rain E R Das Central - Handels - Register für das DeutsGe Reih kann durH alle Poft - Anstalten, für Has Central - Handels - Negister für das Deicishe Neis ecfebeint i ( E Ms A E es E 67 192/62 În A 9 Geueralversammlung auf Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutscheu Reihs- und Königli Preußischen Staats- | Abonnement tes L 50 A für des meiWe Reih erscheint in der Regel täglih. Das E N Vor- 1 36665 Rüdita N l 4E e 1 4STD Sepaads L L : Sonntag, den s Se Augu d. J-- Anzeigers SW., Wilbelmstraße 32, bezogen werden. E S itertiougur t E Ane Rade, Einzelne Nummern kosten 20 4. aus bez. Prämie). . 6 üdständige Zinscou S s : A 1 ini L : ors 5 : N N P eeode z | tisationé-Cont 191 781/53 | Raltbad / 948,65 ; e bause zu Grofinunzel. F = = _— Gewinn und Verle | | Inventar M Bebasen [Ges E E Vom „Central - Handels - Register für das Deutshe Reich“ werden heut die Nrn. 2034. und 203 b. ausgegeben.

Gewinn- und Verluft - Conto M 114 198. 99 Sords T ; i t des o ton es un um T 5 e r S: Sidi 5 É7 j ; e c . de i " Berich Patente. dern für S@ubmater. Ludwig Gühring ri<tung, um das Durhscneiden der zu | trieb, 975 nit im Betrieb, Produktion (Braun-

m yp

revid. Statut

| } Absdlags - Dividende 10% . „46440. | 67758/99 Kanal-Anlage, C Eee eo e Un

S = | Kautions-Conto . .««« 02U, über verflossenes Jahr 2c. _ 2 in Stuttgart, L ir 15 HEEG Gt |

1 946 666 10 1946 666/10 | (Sewinn- und Verlust-Conto. . . ._4753,37 2) Neu und Ersaßwahl für den Aufsihts- Patent-Unmeldungen Mae. aa ahlen. | tes, Eisenerze, Zinkerze, Bleierze, Kupfererze,

4 E Ti S | gen. E. G. 4790. Spaiivorrióinas für | MOTE Ne 22 Wu E : | Nidelerz2, Séwefelkics) 265 363,4 t im Werthe von

z ° ° . Die Richtigkeit und Uebereinstimmung vor- Bauten: 3) Wabl von zwei Re<nungdrevisoren bezw. deren Für die angegebenen Gegenstände baben tie Na&- (a i - Spannvorritung L. Nr. 7 43. Atmespbärif ce Maschine. | 2 003 036 4, mittlere Belegschaft 2818 Mann mit

Actien - Zud>erfabrik Linden- Hannover. stehender Bilanz mit den Conten tes Haupt- | m-Aktin . 75 690,00 Stellvertreter für das laufende Iabr. cenannten die Crtbeilung eines Patentes na<gesu<t, Zon. Grusouwerf Magsdeberg E Nr. 32 823. Venti!babn mit Ab: | 5994 Angebztizen. g Mann mit Der Vorstand. bus R Gai Prioritäts-Akftin . . . . 24000,00 | 14) Berathung und Beschlußfaffung über beson- Der Gegenftand der Armeldung ift einstweilen gegen | LYXVI. R. 4493. Apparat zum Neinigzer:: von Ventiltörrer. Ec ai E 1 E S

F. Mehring. G. Bode. F. Garvens, : B Hypotheken . 113 098,65 dere Anträge der Aktionäre. unbefugte Benutzung ges<üßzt. Wolle. Charity Robeson in Philadeipbia, | , Nr. 42 117. Holzwellenkupplung mit tovvelt | (Brangkobles, Eisznet E E

S S S E E B Mi E fr - e : > 15 o c L 5 N Zes M É Z a 7 vine “aat: 3A - 2E A5) Beschluß über eine Superrevifion der Reh K}2SSC Pennfvlv.. V Sr. A. ; Vertreter: C Feblert & G. bobifegelförmigem, ges<litztem Kuvpelitüe. j Qobalter: altba h o V 416200 1 t in

Linden, den 9. Juli 1888. 932 517.10 M

3

¿ : j. H. 7892. Versbluß- und Zündvorrißtu Vgg Mars E j R 74,33 « |*S nung 2. V E _ Ders@lu* und Zündvorritung Loubier, in Firma C. Kesseler in Berlin $W. 11. | XLIX. Nr 43662. Fälma’&in: [25265] d> b î f G l au z ig Inventar-Eraänzungs-Conto . . . . 4087,02 | S\6) Attien-Uebertragung. d M Siwerbeitslampen. Tam erh, Von der | , R. 4746. Maschine zur medanisden | L. Nr 4006. Pola 1 E c a F | +* Dai Eo e S N - er £09 . D ortmund, 2remeontaîtr. 35. Bearbeitung (Breben und S{hwingen) faser- | LIE. Nr-r. 41 010. Lagerung fär Näbmas&inen- | : ; ; rneuerungs-FonDS. . „O y, L L: : E Fe Bilanz ultimo Mai 1888. Passiva. D aiteaden-Coñto S 208,50 Bohrßen. Struß. von Gromfaurem Ghromervd oder Chbromromat Rotter in Grulid in Bökmen: Vertreter : Nr A4 C aruno Tas Ert [2H | 4 [4 | Cautions-Creditorn 1020,50 , as e ais anda: in der Färberei und Zeugdruderei. Wirth & Co. in Franffiurt a. M. " Ringsbiffen: Zusa zum Patcut Nr. 41 010. | mittfe - O "agr goTitz Ton Gallois in Marienthal | LXXVII. L. 4744. Herstellung von Modell- | LIIX. Nr 25 776. Verfattmn “Entbitte: | ri Eli S e

Wittneben. Goltermann. S<hwiening. VIIIL. G. 4649. Verfabren ter Anwendung baltiger Pflanzcnstengel. Ferdinand Franz Ringaschiffcben Activa. V H Lit, M, 5 [2 | Creditoren. . . - 24614 2 ron Ga 4 500 000 ( ] (Grammatneußiedl) N. De. ; Vertreter: F. Edmund bauten. Otto Lilienthal in Groß-Lidter- runa der Lupinen und Ün! Gädli&

% t

Fabrik-Grundstü>s-Conto . . 15 ‘000|—}| Per Actien-Capital-Conto . . . . [42 : S I N 5 ) 2 : T Lo icir-Gebaude:-Conto P 813 409/60 E Hypothek . 1 E 23 E Generalversammlun js l P iSel E A felde. denfelben auftretenden giftigen On der in | auneb@en w :

Maschinen-Conto. . . 456 756 ypotheken-Conto . . 4 000|— 2 Ó L - S. 4282. Selbsithätiger Nicders&lags- | Berlin, der 9. August 1888. . Ne SD058. Meffe e am, [Ner Paudelslammer erftre>te fich bis z Mobiliar-Conto E 5 497 50 le ria pu S 82 L iets [25251] Königsberger der S ci ese maffer-Ableiter. 2 James Francis SlSy rad , Kaiserlicdes T as E sg und E Maschine zur Herstellung | E nur _über die Bergreviere Koblenz I. Gebäude außerhalb der Fabrif . 41 678 30 Rz is abi ad Fr O s O - C2 a u a . O U Im in Loleho, Wendt. E N ago M | und (zum Td-1l) Wied. In diesen Bezirken ist de Fabrik. Betriebs-Conto . . . . | 655 A R O per as 1558 l a Pferdeeisenbahn - Gesellschaft. Die an O0) a) biesigen Gasbeleuchtungs- Nr. a x A Grafscd. Lucas, Staat i s a O e zum Trocnen von | Deroas auf Ciseaerze i ‘erbaupt verbältaißmäßi Brennmaterial-Conto : : ividenden-( 1 “_ E ; i i e ines e Gen Ki i ; 90, D t. &.; Dertreter : Brydges 0. in gung von Patcuten. E N e S, E 359 nur 4 Werke mi Fabrif:B au-Conto E A 2 567 20 eie UD B S tis O das tatt E en Sczieotung L Priori T S tre L A S E Dertln SW. E E Die folgenden, unter der angeaebener Nummer der M Aben lee E E Na oed in dfe Ét gr O M bei 299 A Feuerversicherungs-Conto . . O | äts-Obli ationen IL. Emisfion wurden die | be A. Generalversammlung Nachmittags V. K. 6160. Verfabren, umgekörntes, liht- | Patentrolle im Reis-Anzeiger teka:-nt gemacten S fion 0, O ieroreea-- der | beilern, 1 egen 5 Werke mit cinem Produfk- S 11 703 | folgenden Nummecn gezogen: 21 46 54 66 94 98 3 Uhr Ta Saale des „Deutschen Hauses“ hier E ee Umdrud-Papier vor Auêdeb- | Patent-Ertbcilungen sind auf die KaSaeman avs Ra Ne 12 au ertWlüssen. | Tionêwert) von 244417 A und einer durbfBnitt- : Gle: S 7B | 1e N a4 dn Ang 4 : Ma : L nung dur Feuétigkeit zu s{üten. Gottlieb | fozen übertragen worden E s q E VUNAET, 22 Köpfen im Betricb Pferte- 1 Gade S 3 485 j 131 ant 393 4103 129 134 139 451 482 493 499 eiigusinden und dure BOrIGE res Bn M Körber in KrimitsGau-Franfenbau'en. áú Inaue., Ga Es e Nl ; LADEE. E g e Rüben-Conto . . . . . . „} 10886/50 O S 69 603 580 024 4 100 A uo 162 706 | R e v eiti a Ube XVIL. T. 2159. KRälteerzeugungé-Maschine. | XV. Nr. 37 858. Firma Joseph Baker | LXVI. Ne 12 aggmbaren Kasen G... Bo SOe SI1 823 827 831 841 844 879 880 881 947 Su E o Charles Tellier in Paris Nr. 10 Rue de| «& Sons, 58 City Road London: Vertreter: | wieamcaitt t Blocbewegung an Fleish- | Conto pro Conto currenti . . a M 08 948 949 à 200 “K œ== p 1) Vortrag des Geschäftsberichtes und der dau E ler: Wirth & Co. in Franfk- F. E in Hamburg. Neuerung n Ba>- LXVWEIL. U g i1 051 Wechfel-Conto . E N | i i i fen bekannt, rigen 9 ü auf das Ve- Leder as 2 ofenlampen. 3 O Es Gffecten-Conto - L | E E A ocflen U Fan E gebdrigen E Wei lußfaffung XXI. E. 4519. El:ftrisGe Lampe mit hoh- | KXUL. r. 15272. Firma LeopoId| , Nr. 33431. Selbsttbätiger Vershluß für | Nah amtlichen Quel ntwid Oekonomie-Conto. . . «+7382 06 | zwar die Stücke zu 500 4 mit ber di i arge. gespannten Dâmpfen ode : ais Stromtahn ella & Co. in Sranburt a. M. —| zweiflüglige Thôren oder Fen Uy Jur | Da amtlien Quellen wurden im Bergrevier Oekonomiec-Betriebs-Conto . . |_1003 882 14 | T l S Stü s die Ste zu 200 Á mit 9) Setiftellutg ertbeilende S iedéabr 1887/88 E GCrilen Strom. Rudolf Lang- Verfahren zur Darstellung von Farbstoffen Li L R A en S n Der unte S g D e ai 15 betriebenen Gruben "mit 6 186 929 65 6 186 929,65 | 510 4 per Stück bei e E ““ auszuzahlenden L ivibenne: eNiGtsratbes XXZI. F. 3541 ie H lei SAUa uug von Nitrofoköcpern Loder Cblor- Nr. 11051 patentirten Selb schrauk-Panzerune + n G lenetze m E fi E s . : i: 2 in Königsberg i. Pr. und bei der Kafse der 3) Ergänzungëwablen des AufsichtSraldes. Ba, L Neuernug în beut Bersáhre Ginonimiden auf aromatiihe Metadiamine. os zum Patent Me. 11 S1 jerung ; | und îm Bergreviec Daaden-Kir@en auf 51 betriebe Gewinn- und Verlust-Conto ultimo Mai 1888 Credit. Vereinsbank in Berlin gegen Einlieferung der 4) Etwaige Anträge von Aktionären, sofern folthe E A braunrothen direkt Vom 6. November 1880 ab. E. Nr. 37 828, Neuerungen an Tascen- | von 3 741 172. 3493 Arbeitern Eienerze im Wertbe

M 14 5 14522 r T5 de f Neuerung an eisernen

2

Ban 7 « 19 2 ; t i Sire Bom 27, Mai 1886 ab Banzerung feuerfeïter Geldsdra;f> E N un iepieren Kreile, et s Ul ettung Teuetreiter ODeitlMrante. auBerozdentlih urd Eccbentwidelter - c ir Ui iID TLICT

Deren 5 : E Ce ge n z Vismar&Fbraun ; | XXX. Nr. 480450. Fi ie 7 Von « 2 Æ geiêrdert. Im Allgemeinen lasse Obligationen und sämmtlicher no< nit fälligen rechtzeitig eingereiht werden. : O M9 A L Me (l. ZV £290. Firma Schachhardt meñïern. G L G G E E ® | Coupons zur Einlösung gelangen und daß die Ver- Ges@äftsberihte liegen vom 10. August ab im I Day ¿ur P.-A. F. 3438, Farben- & Maass in Berlin 80., Oranienstr. 19, —| „Nr. 41 296. Neuerung an Tafelmessern und | Günfliges bere enerä-Bergbau im Jahre 1887 4 p 3 S a 4 E c fabriken vorm. Friedr. Ba er & Apparat 21 tliten Beo a] SE „¿euerunig an 2a elmesern und Sün itacs oten Vie im vorizen tahre8tori6 C zinsung der ausgeloosten Stücke vom 1. Oktober cr. | Comptoir der Gaëtanstalt u het Hera Banquier Co. in Elberfeld iheilen i E Vandling von Körper- +- p auégespro&ene Hoffnung, das H L N teressen» 1 C j ATE bört. ; m fan name berett. 7 Sea : , E x Z1LeitrIciiat, wom Zo. Sevtembe - Ir. 435 . Sit&oerheitz R =r | A E E - E E ES €l Ö veiteßen Abs@reibungen M H ab: L Divi- an e den 6. August 1888. Heute, har ur S 3" Mucust 1888. LELEE M T, Gine Boreidiiung zue Her- s ab. Iz e L arat E dei Auguit 1886 „gültigen Auénabme- s s c 45 s E . e 2 s ien: retiun res .— ig- S ; G E D BBHVEYL. | Tarifs (AtotbltandStari!s) eine allmäblide Gcsundu auf Fabrikgebäude 5 %% v. 889 369,82 | 44 468 42 i E 135 000,— 364605 | Königsberger Pferdeeisenbahn-Gesellschaft.*i | Das Directorium der Gasbeleu<htungs-Actien: ai f reren oritz Honig Sit E 37 049. À. Baundies in} , Nr. 41372. Stot-Flinte. | der bergbauliGen Beine a , Gebäude außerhalb Ï O | Gesellschaft zu Glauchau. K. 6264. N ° S : „Zhmar]<zen, Lndenallee 3. Neuerung an | LXXFV. Nr. 23 190. Neuerungen in der Soda- | werde, babe > fn ale ll erwarten jein der Fabrik 3% v. 42 967,34 | 128904 Zinsen von der Landwicth- | E l , . + Neuerung an Luftdur{feuchtern. Vorrihtungen zum Auslösen der Stränge a d Salifahrifati erungen tn der Soda» | werde, habe sid in erfreuliher Weise bestätigt. Die - E U e E N L V | 17840610 | [2526 E eo Carl LorenB8-: Jacob Karsch in Rhevdt. ! ibiteiee Plrvdé vou Wagen R Ane une s 7 aur iy: H „_ | Preise für Eisenerze, wel<he in den Monaten " Mobiliar 10%v. 6108,30 |__610 80 26} Miethe von ten Arbeitcr- | MWarstein-Lippstadter Eisenbahn. | a 4 X. L. 4876. Medicinifbe Srrige. —| 1886 ab. E Ob Backe De val ine dur meda- | August bis Ollober 1886 fich unr auf 70- e O at s E ia a as 37202 | Den Herren Aktionären unserer Gesellschaft wird a: Que & H. Loewenstein in Berlin C, | Berlin, den 9. August 1888. LXX%. Nr. 37 Z19. e | bis (2 Æ sür naffauisden Rotbeisenstein un Reservefonds . . 5 %/v. 355 41,02 e) Pat von dem Gasthause 626 | bierdur bekannt gegeben, daß die in der 2. Bei- 7) Wochen - Ausweise Sophtenitr. 3. / h: Kaiserliches Pateztamt. [25413 Mischcblinder mit flbittätic> Mer TuR E O V M sür geroltelen Spalheisenstein Tantième d. Aufsichts- 7985 Pat von der Bä>erei . 315 | lage zu Nr. 195 des „„Reichs- 2c. Anzeigers“ - ttel bauken. XXXVII. L. 4918. Verflcidung für Well- Wendt. A Mischaut imt Jetoitfbatigem Adsiuß durch | erten, iteigerten fic im Laufe des Jahres zwar rah. 90D. do 1777 Gewinn auf Zu>er-Conto | 1 698 925 43 | vom 31. Juli d. J. veröffentlihte Tagesorduung Der deutscheu Ze ble: dâher. Wilhelm Lorens in Karlsruhe E LXXXIL. n E ia n: S ngsam, aber itctiz und ftanden_Ende Dezember auf Tatième dem Vorstande 17 773 53 321 | | der auf den 31. d. M. bierselbst anberaumten | 5071 Wochen-Ueberficht C É gade, : Erlöschung von Patenten, frommen. Se SUlrichler für Röft- | ungefähr 95 & für 50 %/oigen nafsauishen Rotheisen und den Beamten “/0b. V - : | | ordentlichen Generalversammlung dur< Auf- | (797 L Städtischen Bank zu Breslau XXVIIE. J. 1828. Neuerung an der trag- | Die natfolgead genannten, unter der angegeten2r | LXXXIV. L E a s E E I für prima geröstete Saldo-Gawiun 305 801/52 '_— | nabme eines weiteren Verhandlungs8gegenstandes E am 7. August 1888 E A ¡um Einlafsen von Einste>- | Nummer in die Patentrole eingetragenen Datente | ema mir E Aen ae M 2 und 99 bis 100 sür pcima Sieg: 0 i . S e ; f +. 4 EE L 10 ern: . z ç ten g E Oa j ; auf O 2K G V E S B s ETSEES f j 1 1 éa Cu Lc Ui d 1 taenden | $ raunet! entie!n. nte dizien Ner h3 E: 1 $82 360]6C 1 882 360 60 R E E hee vie A Activa. Metallbestand: 1091 708 A TA Fon in Gurt Patent Nr. 35 982. E, R des F. 9 des Gesetzes vom 25. Mai ben. L a T meisten Sd ‘jen Berbâltniffen DEIQUUBIIN S, E : - Besi Reichskassen!cheinen : D M Dettand P. N VS S L, S Ee erlin, den 9. August 1838 I G E E o titass ) Beitand an Rel@s1a} 4 c PÞ,. 3784. Neuerung an Rindens&älmasSinen. | Klasse. A 2 SUguil L000. | die Förderung ifrer Gruben, de Prioritäts AnleVe von O an Noten anderer Banken: 750 800 A Wesel: Fritz Pettermand in #e ‘Sâlmasc@inen. |VI, Rer s i | Kaiserliches Patentamt. 125399] | früheren Preisen nit lobzerd Lippftadt, den 7. August 1888. E 9 Lombard: 2266 000 in Kelbeim a. Donau - Nr. 29 334. Apparat zum Erwärmen von | N 5 2 +reien nit Lo! G e ° : f " Der Vorstand E Nsao L s Geis A und Friedrich Sehmaltz in Offenb2b a. M. | Flüssigkeiten. Sia di ito enn: . | Förderung zu nehmen. M ucter FaVvriîi auzTiqg. der Warstein-Lippstadter Eisenbahn- | Effekten: 1378 240 & 45 3. Sonstige Alti: D xx.Y. G. 4898. Strcibriemen für Pferde. | VUL Nr. 37 998. Verfabren zur Entferrung _De-Iarrrr T eie ae Sal s e . 5 - e: z s Í T Dambura M2516 cs GBlnihinas orn 2 Ds e E 8 E | W 1COrdî 237 4104 r NaŒdem in der am 4. d. Mts. stattgebabten Generalversammlung die von der Verwaltung Gesellschaft. Passiva. Gruntfapital: 3000000 A Re eh 4 ISsmann in Hamburg, Mügzgen des Glübspans, bezw. zur Verhütung der Bildung | zu Koblenz fi aus dem wir bereits die | nt e S L deioe . beantragte Vertheilung einer Dividende von 65 pCt. sür das Geschäftsjahr 1887—88 auf die Actien H. Kamp. serve-Fonds : 600 000 4 Banknoten im Umlar: M xx,VX. €. 2633. R É Sa S an Stabl- oder Cisendraßt beim | Einleitung, betreffend i Gidine Gai [U O A unscrer Gesellschaft genehmigt worden ist, kann dieselbe gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 7, 9 210 900 M Depositen-Kapitalien: Tägliche Vev Si ven G E O La E “i e Des S N | mitgetheilt haben, enthält eine statistis6e Nacb- | 1969 t an Glzäkatton nd d o Se, Loe Z 888 mi 95469? ndlihfeiten 17: : Kündigungsfrist gt Cas A A E + Duceindand. | weisung im Ja R GUE Den Beer E 12900 t Gu s a a Een UnD zahlbar 1888, mit [25469 bindlichkeiten 173 600 Æ An Kuündtgungs{rtil Capitaine in Berlin. Friedri{siraße 125. Nr. 39 120. Drabtbeftmasine. | nis U A S e eal | 720 t an Howsfen nd Ziegeleien, it also cin wenig

WWTUCDen Î aoftto07n "T4 S4 - Sa Zis I s | geîtiegen, “Beschäftiz rden an Bergleuten und

. . Verd 0. Di ti ï der N 2 ; 7 . 5 000 Sonî e O D - - ° - Mark vierzig per Stück Die Hotren Actionaire de bundene Verbindlichkeiten : 5 010 uwe XLVEEL. M. 5337. Hafen{loß mit federnder | KIL. Nr. 24712. Verfabren zur Herstellung | Koblenz Il, Wied, Hamm und Daad Rirbea f 1 Î cur MLDPiclis ICTL, D 44 nd en MAItŒWen n

Debet.

s 6036|] Gewi Uebertrag v i

ikations-Unkoft A | 1350 j ewinn - Uebertrag ven | e E | 76 C8265] 1885/87 Æ 138 646,(5 |

dci

4A S mont: 2 in der erwünschten L 5 . 1.

Le n E

Pete

entweder

B a et pie A L , E S8 Ler noi x

L E L

F Pi E E E E M e a7

S Déemid s ia Riga E P E

Sia A

a . o endl s V5; . 202 ff L - indli œ . - 5 . O 7 4 & E - i, ucterfabrik Güstrow, Passiva 19 2 i rar ren Lian Falle zur Vercindung von Riemen und Seilen. von Asphaltmastix unter Benußung von Woll- | gebabten Produktion 2c., der wir folaende dir Aufbereitungéarbeitern mit $9 Angebörigen. bei der Gesellschaftskasse bierselbst oder : Actien-Gesellschaft Weéseln ; 164 441 19 9. A Dare G h Bea naan uTtion 2c., de ir foigende Angaben | Dei der Scwinnurg von Blei- und Zink- bei der Allgemeinen Deutschen Creditanstalt in Leipzig, ein ; Zliinois, B. St. A.; Vertreter: Wirth & Co. | Nr. 29669. Verfabren zur Darstellung ! E e Sollen Tin B q, (OTIER M Vandeistammer-Bezirk Koblenz sind ( in Defss in Franffurt a. M. von oraanisden Säureanhpdriden, a N rol enz I: a. Bergroerke : im Ve- | wesentliche Veränderungen gegen das Vorjahr nit i rren B. J+ Friedheim «& Co. in Cöthen, : Se Sh itobies Gie Ses B, : 2c s bei den He I: F C Nachmittags 2 Uhr, 8) Verschiedene Ale Be E, m Bobrmafinen böberen Sauer stoffverbindungea des Chlers und | E G E en N ter ' makigen Alfaß nah den rbeinishen und westfälisBen i Di in Magdebur : mtttieiit Frittione'@ctben. —Bernhard Demmer deren Salzen. - ¿2, Pcanganerzc) 999,5 t t Werthe 5 i M; | H bei den Herren Dingel & Co. in g g- é tmachun : s Wien ; Vertreter : n | XIV “32 8== : : zeitweise redit [e:baf is B anerkZIIA bei dem Sal er0en Aatverein von Kulisch, Kaempf «& Co. in Halle a. d. S. ganz S Vekanntmachungen. in Floridédorf b. Wien; Vertreter : F. Engel in V. Nr. 32 855. Rotirende Sterndampf-| b Steinbrüe unter Aufsicht der Vergbebörde : | lad A dieselben geblie k Le . 4 : E L Z . . A 4 @ fene c Zer b M C4 Dl O. 1053. Hr if "rei Gs S e Lr im Betrieb 404, niht im Betrieb 566; Werth der | Jahren. 3 L e L T E ben 6b, August 1888, z x : 1). Vorirag des Borstanbes. , ona A e ersi t fleht Vas S ese E Her. s E v L elde An (Dawbsiefcr, Sbiefervlatten, Nasalt- are Von den bedeutenderen Gruben des er Q A L iht des Aufsichtsrathes, speziell au< über e von Bleirößren. Oefi ichis<-Alpin Steinmas\e versehen fn A De elite Und Dauitetne, TraGvt-Bakofensteine, Dud- | Au? der der Werlauer Gewerk]baf St. Goar 2) Berich f , 1Pez e Oesterreichis<h: Alpine Steinmase versehen sind. steine [Mergel, Traß]) 2445 841 Á#Æ; mittlere Bes | n Gleube Ge T E OE \<äftsjahr erzielten Gewinnes. Communalständischen Bauk C. Feblert & G. Loubier, in Firma C. Keszeler Zinkclibés unter Anwenduna einer Metallde#u712 t rue 0941 Angebörigen, | IGnitt 176 Arbeiter beschäftigt. An verwerthbaren 3) Antrag auf Ertheilung der Decharge. für die arer Oberlausitz in Berlin SW. : XIX. Nr. 38 150. Holzpflaster. etalldeZung. B E De unter Aufsicht dec Regierung: im | Erzen wurden dargestellt : 649 904 kg Blelerze, 4) Antrag auf Uebertragung von Actien. ultimo Juli 1888. LL. B. 8608. Mecaniëmus für me Ganise | XX. Nr. 41 S801. Neuerung an e Sélen, O S R Pen, 1085 351 kg Zinkblende, 119 700 kg Kupfererze, D , , *Pflasterste 9U2,( t tm Wertde von | im Ganzen 1854955 kg gegen 102777 kg in E : 5 : Mitgliedern des Aufsichtsrathes. F Selbsttbätige foitlt E 2 M ftr z j en der General- 6) Wabl von Mitgliede : C e S z L Sel sls Sri E Der Aufsichtsratb der Zu>erfabrik Glauzig besteht na< den tei C R aud Wegen Cinlaß- resp. Stimmkarten wird auf F. 13 Webel 8,198,066.— - LIL. G. 4653. Näbßmaswine zur Herstellung bare Kuppelung für Eileaab fa N can E iten TI B See für Bergbau, Blei- und Zinkfabrikation zu Î L 8 ° YLCTVIT O0 3 S Berawerto2* trn “4 A . Q E A T L nTce T 1) dem unterzeihneten Justizrath Albert Lezius in Cöthen als p a N tvkdied Güstrow, den 8. August 1888 Se bs E NMN 00 Maovftbberi Trter Cen E Le r D a. Bergwerke: im | Stolberg und in Westfalen in Aaten bescâftigte c i zl fl iegler in Dessau als deften SteUverkreter , / S ontocorrent-Forderungen gegen L E R nd ausloëbare Kuppe isenbabn- | (Steir i Bleierz : e, | R n A 9) dem Geheimen Commerzienrath Guftav Ziegler in Des] ] ' ; Der Auffichtsrath. Sicberheit gen geg 8,727,549.— - in Berlin C., Alexanderstraße 1. fahrzeuge. uppelung für Eisenbahn (Sfeinkohlen, Eisenerze, Bleierze, Zinkerze, Kupfer- | Bleierze gegen 1406 000 kg in 1886 und 845 000 kg d 4 ¿bri bei Cöôtb V. erze, Quecjilbererze, Antimorerze, - Manganerze, | Zinkerze gegen 812 000 kg in 1886. Die Beleg- 4) dem Oberamtmann Adolph Strandes in Zehringen bei Cöthen, ; mas : ; : iZ Ses: eh 5) dem Commerzienrath Felix Friedheim in Cöthen, Forderungen . . . 215,725. Ga g A Richard Voigtländer in elefirishen Beleuchtung. mittlere Belegschaft 437 M t 799 s L R 2 L: i ; [25465] oblis bei Leipzig. XX1II. r. 34 334. Verf tlere L <iann mit 729 Angebörigen. | Montogne bestand dur&shnittlih aus 79 Arbeitcrn, und

keiten aus weiter James Robert Macmillan in Gßhicago, fettilammfkucben. i der Auhalt-Dessauischen Laudesbank in Defsau. werden zu der am L s a S : bei de h Freitag, den 31. August d. J., XLIX. D. 3436. Selbstthätiger und variabler | Nr. 34 016. Verfabren zur Darstellung von rievene Werke 257; Produktion ! elngetreien. Vie geförderten Erze fanden regel- i den Herren Rauff «& Kuorr in Berlin, at lhr, _ } Ä ab Ver Dan Vie im Hôtel de Russie zu Güstrow stattfindenden d: Ht r es O4 D E ütten; befonders nah Bleierzen war die Nach- mittlere Belegsc:aft 94 Mann mit 1837 Angehörigen. | frage i = Hamburg, Grasfeller 21 di y t C N L ë D ; S <1. mascine. orde: | 11 geblieben, wie in den lezten in Empfang genommen werden. Ta esordnung : [25247] | c en ¿CBiecI | Bezirks werden folgende Einzelheiten gemeldet : Richter. i ) s leßten Ge- Montan schaft in Wien: Nort S P A z L l ai G E Cu a die Verwendung des aus dem leßten G der gesells haft in Wien; Vertreter: | Nr. 43 465. Verfabren zur Herstellung von leasaft 2917 Mana mit 6571 A Ves | gehêrigen Grukte „Gute Hceffnung* waren im Durcþ- >erfabrif Glauzîi | s P de a T F q. 5) Wabl des Vorstandes. Activa. Musifkwerke. Bauer & Röder in Leipzig BVarrièren mit doppelter Drabtlei SGINES i Jo U, t m 2 n jim u Lia 414,486.— Krankenhaus. E Nr. 43512. S L btleitung. 281 752 Æ, mittlere Belegschaft 233 Mann niit 1886. Die Grube „Mühlenbah* der Aktiengesell- versammlung vom 4. d. Mts. aus Lo Siahds verwieién Ee A I von Berin, Süecuns 1 ] L 1g für Eisenbabnfahrzeu j | : : ecten . . (VDd. s ten, S@nurlöcern, überwendliden | « Nr. 43535. Selbsithätige, sp Betrieb 15 nicht # R N H verg u; |

n stthätige, seitlih anspann- | Betrieb 15, nitt im Betrieb 284, Produkiion | durbscbnittlid 131 Arbeiter und förderte 1217 009 Le

3) dem Oberbürgermeister Alfred Joachimi in Cöthen, P. EÙ1 Vors er] e Na E ller e N 7

e ermann, Vorsigender. Grundstü>- u. diverse ausstehende , - 1165. Sti>rahmen-Fübrung an Sti>- | XXI. Nr. 37 854. VorriHtu S e

) 2 H i . 0 n 2 > 3e ( . Z 940 s E C ne Ss O Z a EEE S GPER | tk Stung zur zeitweisen | Schwefelkies) 9 691,6 t im Wertte von 346 475 H, | {aft der Grube „Silbersand* der Geseclls>aft Vieille Passiva. abren zur Gewixnung | b, Steinbrüte unter Aufsicht der Bergbebörde: | die Förderung betrug 104100 kg Bleierze

6) dem Fabrifbesiter E. G. Gottfried in Leipzig. L + | Ds : 5 V. S. 4294. stan: i tellb kaut R N l „b, Ski Glauzig, den 5. August E Ait Deutsche Borneo Compaguie. Ens (8. 4 des Statuts) 0E j Du a e E aen ate e tit Reda Harbiloffen, Huttèr- J A es nitt im Betrieb, Werth der | 147 400 kg antimonhbaltige Bleierze, 688 000 kg l . ejerve- D a ee 129, Fricdricitr. 54. Ee 1 Aclant O b S 1 : rodU ron a] teser, S teferplatten) 91 929 M, | Zinkblende im G 9 939 5 G de

Lezius. G Hamburg. Depositen-, Giro- u. Obligations- - LVILI. W Z j cieplas Syriaca und âbnlihen Pflanzen. mittlere Belegschaft 182 Mar it 377 L 3 300 kg i E E S j Fe 3 , g i ¿ - 5192. Buntdru>-Verfabren. | Nr. 44650. N E i es Deicglchast 152 Mann mit 277 Ange- | 1148 200 kg im Vorjahre. Auf dcr im zweiten

Die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft werden} Conto 4,690,2 - Wezel & Naumann in Recudnitz-Leivzi T euerung im Verfahren zur | hörigen. T Le zweite [25252] Bekanntmachung. 7606 7807 7815 8032 8034 8456 8559 8655 9152 | zu der am Sounabend, den 25. August cr., Guthaben von Puivaiperlonen 7,526,769.— - LVIHI. K. 6225. aas A E Bens, M Lauen Farbstoffes; II. Zujaz | e. Salinen: 6 im Vetrieb, Werth der Produktion T N de da Or Den e “Von den in früheren Ausloosungen gezogenen | 9173 9864 10386 10387 10456 11215 11569 11660 | Nachmittags 2 Uhr, angeseßten außerordent: | Görlitz, den 31. Juli 1888. die Preusris apparaten für Bier und andere Flüssigkeiten. | XRXIV. Nr. 13282. N (Kochsalz, Mutterlauge) 90293 Æ, mittlere Beleg- | jahres durGs{nittlih 170 Arbeiter beschäftigt. Ge-

Nutmern zu der vierprozentigen Prioritäts-Anleihe | 11669 12044 12672 12920 13567 14479 zu je 300 4 | lichen Generalversammlung bierdur eingeladen. | Communalftäudische Vank für die Joachym KOIdovsKY in Prag IlI. Nr 564; | Möller’iden Aufgabebebältern für Goerencentore | al! 22 Mann mit 127 Angebörigen. wonnen wurten im Laufe des Jabres 526 438 k der Hessischen (Friedrih-Wilhelms-) Nord- | nob nit zur Einlösung eingereiht worden sind. / Tagesorduung: Oberlausitz. Vertreter: F. C. Glaser, Königl. Kommissions- D. R. P. Nr. 6113 ern jur Sasgeneratoren, } Bergrevier Wied: a. Bergwerke: 9 im Betrieb, | Bleierze, 631 137 kg Zinfkerze, 159 311 kg Lupfer: bahn (Privilegium vom 1. April 1849) sind no< | Die rü>ftändigen Obligationen werden mit dem 1) Bericht des Aufsichtsraths über die Geschäfts- Rath in Berlin. XXv. Nr. 25543. Zallende Platine f 877 nit im Betrieb, Protuktion 366586 t im | erze. Die dur die Firma Remy Hoffmann & folgende rüdständig: Bemerken wiederholt aufgerufen, daß die Einlöfung lage. ér c erf rc 0 ° LXI. J. 1788. Zusammenklappbare Leiter. reguläre Wirkstühle. Zallende Platine für | Werthe von 413 820 4, mittlere Belegschaft 452 Comp. in Bendorf vertricbene Förderung der Ge- N (Ausloosung in 1883) Nr. 3139 5387 14778, | derselben bei den Königlichen Eisenbahn-Haupt- 2) Antrag des Aufsi{tsraths auf Erhöhung des [25291] Eisen-Gallus-Tinte William Berthold June in Liverpool, 26 Old | XXXK. Nr. 12165 Masi Anferti Mann mit $10 Angehörigen. sellibaft des Emser Blei- und Silberwerks in Ems (1884) Nr. 1831 zu je 300 M s en Elen Derlin, S h L auf Ausgabe von zusammengeseßt nah den amtlichen Bestin A Street (England); Vertreter: A. & W von Pillen. « Lial@ine zur Anfertigung y in B E E S eeborde t N E eide beziffert sid auf 4639539 kg gegen

i f kfsam, daß die | Frankfurt a. Main, sowie bei der Ki , A : '* Aeuef önigl. Tinten in Berlin SW. e Ie izin-Meßflas A Tes reo erth der | 3708727 kg im leßten Jabre.

(e D Dritäts-Obligationen der vorgedachten Eisenbahn - Betriebskasse CDirektionsbezirk | 2) Antrag des Aufsichtsraths auf Liquidation der O o A as „S; 4510. Iurument zum Messen XÉXXIIL Ne 11 074 Ehe a ummern- | Sebultion CPagidiefer, Thon) 13 028 «, mittlere | In der T honerd e- Gewinnung auf den Ee- Anleibe auf den 1. April 1885 zur baaren | Elberfeld) in Kassel ersolgt. ¿ z ; Reinh. Tegter, Berlin $0. er Zractenstelung von Bod>sätteln. Fr. Ausgeber. Se Lu 0geyorigen marfungen Kärlih, Mühlheim und Rüberat ist eine z Ee, : : lberfeld, 2. August 1888. Hamburg, den 7. August 1888. : x ten. Gross, ; E ci E Z „c. Steinbrücze unter Aufsicht der Regierung: S Ht uit AiCaRans FBOS, S0 A gs E E Ebeinliehe Cisenbahu- Bt nGaA. r vitand, Niederlagen in fast sämmtl. deutshen Städ ibe R C13 L Erni R Nr. 43577. Mechanisher Fenster- | 15 im Betrieb, Produktion (Walkererde, Thon, gg A; ie E vers ages Nie, nt 3075 3488 3992 4546 5279 6211 6217 6563 7381 T T F. Ho>kmeyer, Direktor. - V. 1232. Fabrrad-Tretfurbel, Dr. phil. | XLIL. Nr. 40 850. Dru Fmesser und selbst- Balet-Samles, “Da cttene, eKleinshlag) 57230t | wurden an weißem Thon gefördert: in den städti-

Alw. Vietor in Osnavrüd, Pfaffenstr. 8. thâtiger Zugregulator. 930 Manu init 488 An Æ, mittlere Belegschaft | hen Gruben von Vallendar 67 000 Ctr., welche

- G. 46083. Neuerung an Arbeitsstän- | XLIV. Nr. 28 852, Kleiderknopf mit Ein- Bergrevier dann V Birimerte: 42 im Be- 230 000 Ctr, ‘noron 120006 SE e ite B RN