1888 / 210 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hildesheim. SBefanntmachung. [26447] Im hiesigen Handelsregister ist Fol. 257 zur Firma C. Wischmann in Hildesheim heute eingetragen : Die Firma ift erloschen. Hildesheim, den 13. August 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Inowrazlaw. Sefanntmachung. [26448] In unserem Firmenregister ist die unter Nr. 415 eingetragene Firma:

S. Was3zynski : zufolge Verfügung vom 15. August 1888 an dem- selben Tage gelöscht.

Jnowrazlaw, den 15. August 1888. Königliches Amtsgericht.

Insterburg. Befanntmachung. [26449] In unserem Firmenregister ist heute unter Nr. 510 als Ort der Niederlassung des Kaufmanns Gustav Hinterthaner bisher zu Jnfterburg Jodlauken eingetragen. Insterburg, den 1. August 1888. Königliches Amtsgericht.

Karthaus. Sefanutmachung. [26437] Zufolge Verfügung vom 10. August 1888 ist am 11. August 1888 die unter Nr. 6 des Firmenregisters eingetragene Firma: Friedrich Meller als deren Inhaber der Holzhändler Friedrih Meller ¿zu Strissabudda eingetragen war, gel ö\ch{t.

Karthaus, den 11. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Karthaus. Bekauntmachung. [26438]

In unser Firmenregister ist unter Nr. 78 die ga W. Meller zu Strifssabudda und als derea Inhaber der Holzhändler Wilhelm Meller zu Strissabudda eingetragen.

Karthaus, den 11. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Leobschütz. Bekanntmachung. [28450]

In unserem Genossenschaftsregister ist bei der unier

Nr. 4 eingetragenen Genossenschaft „Leobschütßz'er Volksbank“ beute folgende Eintragung erfolgt:

An Stelle des ausgeschiedenen Direktors, Stadt- rathes Carl Kosh in Leobshüß is der Kaufmann Eduard Sterz ebeadaselbst als Direktor in den Vorstand eingetreten.

Leobschüt, den 10. August 1888.

Körigliches Amtsgericht.

Neuenhaus. Befanntmachung. [26452] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 142 cingetragen als offene Handelsgesellschaft die Firma Kistemaker & Rawe mit dem Niederla\ungsorte Nordhorn und als deren Inhaber die Wittwe des Kaufmanns Hermann Kistemaker, Bertha, geb. Mulert, zu Münster und der Kaufmann Bernard Rawe zu Nordhorn. Jeder Gesellschafter ist berech- tigt, die Firma zu zeichnen.

Neuenhaus, den 7. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

WVNeuhaldensIeben. Befauntmachung. [26451})

Unter Nr. 49 unsercs Gesell\chafisregisters ist bei der Actien-Zuckerfabrik Schackensleben zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. nachstehender Vermerk eingetragen:

Das Grundkapital is auf 570 900 M erhöht und zerfällt in 380 auf den Namen lautende Aktien zu je 1500 M

Neuhaldensleben, den 13. August 1888,

Königliches Amtsgericht.

Neuwied. Sefanntwachung. [26453]

In unser Firmenregister ist unter Nr. 628 die Firma Maschinenfabrik und Eisengießerei G. Straatmann mit dem Siy zn Neuwied und als deren alleiniger Inhaber der Gottfried Straatmann zu Neuwicd eingetragen worden.

Neuwied, den 11, August 1888.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. Bekanntmachung. [26454] In unser Firmenregister ist bei Nr. 725, woselbst die Firma D. Rosenberg vermerkt steht, zufolge Verfügung vom 10. August 1888 heute Folgendes eingetragen worden: :

Das Handelsge\chäft is durch Vertrag auf den Kaufmann Siegfried Hamburger zu Potsdam über- gegangen, welcher dasselbe unter der Firma Sieg: fried Hamburger N, ;

Demnächst ist unter Nr. 926 unseres Firmen- registers die Firma Siegfried Hamburger mit dem Ort der Niederlassung Potsdam und als deren Inhaber der Kaufmann Siegfried Hamburger zu Potsdam zufolge Verfügung vom 10. August 1888 heute eingetragen worden.

Potsdam, den 10, August 1888,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung l. [26455]

Rastatt. Nr. 12270, Zu O. Z. 57 des Gesellschaftsregisters zur Firma Eisenwerke Gaggenau, Flürscheim und Bergmann wurde heute eingetragen : Die Firma ist erloschen. Rastatt, den 9. August 1888. Großherzoglihes AmtsgeriHt. Farenschon.

Rügenwalde. Befanntmahuug. [26456] Im Firmenregister sind folgende Vermerke ein- getragen : A. Bei Nr. 39 (E. Gerth) in Colonne 6: Die Firma ist durch Erbgang auf die Wittwe des Mühlenbesiters Ernst Gerth, Anna, geb. March, zu Rügenwalde übergegangen; vergl. Nr. 121 des Firmenregisters; eingetragen zu- folge Verfügung vom 13. August 1888 an dem- selben Tage (vergl. Akten über das Firmen- register Band VI]. Blatt 123). B. 1) Nr.-121 (früher Nr. 39), 2) Col, 2. Bezeichnung des Firmeninhabers : Die Wittwe des Mühlenbesiters Ernst Gerth, Anna, geb. Marc), zu Rügenwalde, 3) Col, 3. Ort der Niederlassurg: Nügenwwalde, 4) Col, 4. Bezeichnung der Firma ; E. Gerth,

5) Col. 5. Zeit der Eintragung:

Eingetragen zufolge Verfügung vom 13. August 1888 an demsclben Tage (vergl. Akten über das Firmenregister Band VII. Blatt 123).

Rügenwalde, den 13. August 1888. Königliches Amtsgericht.

Rügenwalde. Befanntmachung. [26457] In das Firmenregister ist folgender Vermerk eingetragen: 1) Nr. 122, 2) Bezeichnung des Firmeninhabers: 2 der Kaufmann Hermann Eiselen zu Rügen-

walde. 3) Ort der Niederlassung: Nügenwalde. 4) Bezeichnung der Firma: Hermann Eiselen. 5) Zeit der Eintragung : Eingetragen zufolge Verfügung vom 13. August 1888 an demselben Tage (vergl. Akten über das Firmenregister Band VII. Seite 126). Rügenwalde, den 13. August 1888, Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. Bekanntmachung. [26458]

In unser Firmenregister ist heute nachstehende Ein- tragung erfolgt:

Nr. 660 die Firma:

Herrmann Müller

mit dem Sitze in Zobten a. B. und als deren Inhaber der Kaufmann Herrmann Müller zu Zobten a. B.

Schweidnitz, den 13. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Schweidnitz. BVefanntmachung. [26459] In unser Firmenregister ist heute nachstehende Eintragung erfolgt : Nr. 659 die Firma: | Josef Pfohl mit dem Site in Zobten a. B. und als deren Inhaber der Kaufmann Josef Pfohl zu Zobten a. B. Schweidnitz, den 13. August 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung IV.

Tarnowitz. SBefanntmachung. [26460] In unser Firmenregister ist unter laufender Nr. 131 die Firma M. Lux zu Tarnowitz und als deren Inhaber der Kaufmann Moritz Lux zu Tarnowihz am 10. August 1888 eingetragen worden. Tarnowigtz, den 10. August 1888. Königliches Amtsgericht.

[26463]

Waldenburs. SBefanntinachung.

In unser Firmenregister is das Erlöschen der unter Nr. 236 eingetragenen Firma: „E. Nichter zu Gottesberg“‘ und in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 187 die Hand«clsgesellschaft : „E. Richter & Sohn zu Gottesberg“ mit dem Veifügen: 1) daß dieselbe am 1. Juli 1888 begonnen, 2) daß die Gesellschafter sind: a, der Kaufmann Eduard Richter sen, b, dessen Sohn, der Kaufmann Richter jun., Beide zu Gottesberg, | 3) daß Jeder der Gesellschafter berechtigt ist, die Gesellschaft zu vertreten, heute eingetragen worden. Waldenburg, den 11, August 1888,

Königliches Amtsgericht.

Eduard

Wanzleben. Sefanntmachung. [26464]

Unter Nr. 61 des hiesigen Firmenregisters ist die Firma H. Glockmanu mit dem Siße zu Wanz- leben und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Glockmann zu Wanzleben eingetragen.

Die Firma ist erloschen und soll von Amtswegen gelöscht werden. Es ergeht deshalb an den unbekannt verzogener Inhaber bezw. dessen Rehtsnachfolger die Aufforderung, einen etwaigen Widerspru gegen die Eintragung des Erlöschens der Firma binnen drei Monaten s{riftlich oder zum Protokoll des Gerichts- \chreibers geltend zu machen.

Wanzleben, den 14. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il.

[26461] Waren. Jn das Handelsregister des unterzcich- neten Amtsgerichts ist in Betreff der Handelsfirma Friß Rust zu Waren zufolge Verfügung vom beutigen Tage eingetragen worden Fol. 119 Ne. 119 in Col. 3, Handelsfirma: Die Firma ist erloschen. Waren, den 15. August 1888. Großherzoglich Mecklenburg-Sch{hwerin\ches Amtsgericht. Dr. Engel.

[26462]

Wismar. In das hiesige Handelsregister ist

heute gemäß Verfügung vom 8. d. M. in Betreff

der Firma „Ferdinand Jessel“ zu Hohen-

Viechelnu eingetragen :

Col, 3: Die Firma ist erloschen. Wismar, den 8. August 1888. Fanger, Dtr.

Zeichen - Register Nr. 33. S. Nr. 32 in Nr. 204 Reihs-Anz. Nr. 204 Central-Handels-Register.

(Die ausländisch{en Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)

[26164]

Altona. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 95 zu der Firma: Frank « C°_in Ottensen, noch Anmeldung vom 10. August 1888, Vere mittags 11,55 Uhr, für Creolin- M Protektor (Dachpappcuschutz), ]

Naphta- und (Steinkohlen- Theerprodukte , Juchten-Leder- Oel, Farben, Regenshußz (eine Imprägnirung, Stofse wasser- dichc zu machen), Carbolineum , Wagenfett und Toilette-Seife| «S das Zeichen: : L welches theils auf der Waare selbst, theils auf deren Umhüllung oder Verpackung angebraht wird.

Altona, den 11. August 1888.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ill a.

}

N das

[26475]

E Guts

Berin. Königlihes Amtsgericht L. EY zu Verlin, Abtheilung 5611. Als Marke i} eingetragen unter

Nr. 1182 zu der Firma: Gebr. Hoppe

in Berlin, nah Anmeldung vom

10. August 1888, Vocmittags 11 Uhr

47 Minuten, für „Haarpomc:.de“ das

Zeichen :

(26478]

Berlin. Königliches Amtsgericht L. zu Berlin, Abtheiluug 56 Ix. Als Marke ift eingetragen untec Nr. 1179 zu der Firma: Reinh. Tetzer in Berlin, nach Anmeldung vom 9. August 1888, Vor-

Zum Ge

Mt) t ecanders 2

ufbeawahrung

mittags 11 Uhr 46 Minuten, für „Tinten“

das Zeichen: *

[26479] Berlin. Königliches Amtsgericht L. zu Berlin, Abtheilnng 56 Ix.

Als Marke ift eingctragen unter Nr. 1180 zu der Firma: Neinh. Teger in Berlin, nah Anmeldung vom 9. August 1888, Vormittags 11 Uhr 46 Minuten, für „Tinten“ das Zeichen:

sdunisches DPueiudsJintali-‘vore 25. 2 dünuèu Papiérforien niet durcoschlägt, D A eye, 35: Fahezéam :* porniale SlAsfiz leit besige, , Ullrinize: Fabezéa izaë Feotvh. Ceÿtvin Perlin S, E É Ui A A L ADS R S E 1 La L A

: [26477] Berlin. Rönigl. Amtsgericht L. zu Berlin, Abtheilung 56 Ux.

Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1181 zu der Firma: Verndt & C°_ in Berlin, nach Anmeldung vom 19. August 1888, Voc- gf Drs mittags 11 Uhr 36 Minuten, d für „Marmorirpapiere“ das F Zeichen :

Berlin. K&önigliches Amtsgericht L. [26476] zu Verlin, Abtheilung 56 Ux.

Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1183 zu ver Firma: Otto Ring «& C°, in Berlin, nah An- meldung vom 11. August 1838, Vormittags 11 Uhr 10 Minuten, für „flüssigen Leim“ das Zeichen:

N \\ 1/4 // P i ( T

S Le f Aa L 2ON

SIBDZTIN

Siu

E ¿oige Uv

Ao A

H Lim irm

[26163]

Braunschweig. Als Marke ift unter Nr. 84

zu der Firma „Sel. C. F. Bollmann Wwe &

Sohn“, nach Anmeldung vom 10. August cr.,

Mittaes 12 Uhr, eingetragen als Wasserzeichen für

E und zu Etiquettirung desselben das eichen:

- Braunschweig, ten 11. August 1858,

a A Herzogliches Aml1sgericht. e a M, Engelbrecht.

1 Co N Li dei é

Greifswald, nah Anmel- Y

[25788] Bremen. Als Marke ift auf Antrag gelöscht das unter Nr. 192 zu der Firma: The St. Pauli Breweries Company Limited (in Bremen bestehende Zweigniederlassung) laut Bekanntmachung in Nr. 105 des Deutschen Reibs- Anzeigers von 1888 für Biererzeugnisse eingetragene Zeichen. Bremen, aus der Kanzlei der Kammer für Handelssachen, den 8. August 1888. C. H. Thulesius, Dr.

[264701 Freiburg. Nr. 16516. Als Marke ift ein- getragen urter O. Z. 21 des Zeichenregisters : , Uhrenmacher Otto Peters in Freiburg i. B., nah An- meldung vom 11. August 1883, Nachmittags 25 Ubr, zum Ein- schlagen auf das Werk wie auf das Gehäuse von Taschenuhren das Zeichen:

Freiburg, den 11. August 1888. Gr. Bad. Amtsgericht. Gräaeff.

f [25990] GöpPingen. Das von Carl Gentner in Göppingen am 26. Januar 1888 angemeldete, ins hiesige Zeichenregister Bl. 21 eingetragene Zeichen Reichs - Anz. Nr. 30 vom 3. Februar 1888, 11]. Beilage findet, laut Anmeldung vom 9. August 1888, Nachmittags 2 Uhr, weiterhin Verwendung bei folgenden Waaren: präparirtes Boraxpulver, Gnglishe Brillant - Glanz - Stärke, Lederappretur, Lederpuß, Kidleder-Crême, Lippen-, Familien- -und Blumen-Pomade.

Göppingen, den 9. August 1888.

K. Amtsgericht. Landgerichts-Rath P fizer.

[26159]

Greifswald. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 7

zu der Firma: I

/ G. K.\

Greifswald, 8. August 1888. Königliches Amtsgericht.

G. Kirchberg, Chemische Fabrik in

dung vom 8. August 1888, Nachmittags 3 Uhr, für Bleizucker das Zeichen:

[26471]

Hamburg. Als Marke i ist eingetragen unter Nr. 1154 zur Firma: Abmeyer «& Wittenberg in Ham- - burg, nach Anmeldung | ® vom 10, August 1888, Nach- D mittags 123 Uhr, für Ma- shinenöle und Maschinen- fette und deren Verpackung das Zeichen :

Das Landgericht Hamburg.

[26474] Hamburg. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 1155 zur Firma: Herm. Gast in Hamburg, nah Anmeldung vom 11. August 1888, Vormittags 112 Uhr, für Baumwollen- und Wollen- garn und dessen Verpackung das Zeichen :

* e Rev

Das Landgericht Hamburg.

[26472] Hamburg. Als Marke ift E. eingetragen unter Nr. 1156 zur Firma:

Ernst Ehrke in Hamburg, nah Anmeldung vom 11, August 1888, Nach- mittags 1 Uhr, für Biere, Weine, Liqueure, Spirituosen und deren Verpackung das

Zeichen: Das Landgeriht Hamburg.

[26473]

Hambuaorg. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1157 zur Firma: Mest- werdt «& C°_ in HSam- burg, nach Anmeldung vom 13. August 1888, Vormittags 113 Uhr, für Nähmaschinen und Näh- maschinen - Nadeln das Zeichen:

Das Landgeriht Hamburg.

[26504] Hamburg. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 1158 zur Firma: Sociedad Vinicola S. & L. PDurlacher in Samburg, nad) Anmeldung vom 15, August 1888, Mittags 12 Uhr, für Champagner Weine, Biere, Cognac- L branntwecine, Liqueure, Wermut, Bittern, Essig / e A E e Eee

rt und deren Vere 4/7 D E

packung das Zeichen : Lte Hu

Das Landgericht Hamburg.

[26165]

Warburg. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 13 zu der Firma: Schlesinger «& C°_ in Sarburg, nah Anmeldung vom 8. August 1888, Vormit- tags 115 Uhr, für S{hleifpapier und Sleifleinen das Zeichen :

Harburg, den 9. August 1888. Königliches Amtsgericht. T.

[26525] Heilbronn a. N. Als Marken sind eingetragen unter Nr. 1 zu der Firma: Carl Heim:Schweikert in Heilbronn a. N., nah Anmeldung vom 14, August 1888, Vormittags 11 Uhr,

i, D. V ERBESSERTE

a. für „verbessertes Seifenpulver“ das Zeichen :

SCHUTZ MARKE. LHIIV NISTTV

T

b. für „Seifen- Ertract“ das Zeichen :

F

K. Württ. Amtsgericht. Ober-Amtsrichter G mel in.

[26158] Heilbronn a. N. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1 zu der Firma: Clemens Coy, Eisenwaarenhandlung in Heilbroun,

nah Anmeldung vom 21. Juli 1888, Vormittags 9 Uhr, für sämmtlihe von dec Firma geführten Eisen-, Stahl-, Messing- und Email- waaren das Zeichen: C Seilbronnu a. N., den 11. August 1888. K. Württ. Amtsgericht.

Ober-Amtsrichter Gme lin.

Ver

i [25787] Weiligenstadt. Als Marke ift gelös{cht das unter Nr. 1 zu der Firma: O. H. C. Bernhard in Seiligensftadt, laut Bekanntmacung in Nr. 150 des Deutschen Reichs - Anzeigers voa 1878 für Cigarren eingetragene Zeichen.

Seiligenstadt, den 19. Juli 1888, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[26162]

Kenzingen. Nr. 7452. Als Marke it eingetragen unter O.-Z. 2 des diesseitigen Zéeichenregisters zu der Fir1na : L, Heppe in Herbolzheim, nach Anmeldung vom ( 7. August 1888, Vormittags 10 Ußr, für Cigarren eigenen A, das nebenstehende eichen, welches bei der Ver- packung angebracht wird.

eoWWTZ-MARKE

Kenzingen, den 7. August 1888. Großh. Amtsgericht. Mayer.

i [26284] Köln. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 621 zu der, Firina: „Alexander Brünell““ zu Köln nach Anmeldung vom 10. August 1888, Vormittags 10 Uhr, für Herren-Wäsche das Zeichen:

1RN v

G vedelninzal@

n a É ck

»VULLE a) a AAI's T O ema C2

«ore.

S r

welches auf der Verpackung ang Kölu, den 10. August 1888. , Keßler, Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VII.

E E S N E S S E I E O B A S:

[26161]

Köln. Als Marke ift ein: getragen unter Nr. 620 zu der irma: „Erust Toell“’ in öln, nah Anmeldung vom 7. August 1888, Nachmittags 4 Uhr 45 Minuten, für Cellu- loid-Wäsche das Zeichen :

welches auf der Waare und der Verpackung an- gebracht wird. Köln, den 7. August 1888. : , Keßler, Gerihtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung VIL [25786] Lahr. Als Marke ift ein- getragen für ___ _Cichorienfabrifkate mit O. Z. XXI. zur Firma : Daniel Voelcker in Lahr das Zeichen: Angemeldet am 4. August d. Is, Nahm. 4 Uhr. :|

Lahr, 4. August 1888. Gr. g mlogerict,

[26465]

Leipzig. Als Marken sind ein- getragen zu der Y\ Firma: Archi- bald Winter- bottom «& Sons zu Man- chester in Eng- land, nach An- meldung vom 2. Februar 1888,

Nachmittags 4Uhr 30- Minuten, für Baus-Leinwand

unter Nr, 4337 das Zeichen :

CLOT E

AS CUPPLICD TO THE BRITISK COVERN M ENT, HOME. & COLONiAL.

——,

/

GACELSIOR:| Tuate

N 6 : (A4 is a (A002 N 2

s

unter Nr. 4338 das Zeichen:

gi E L L E I CIT. Tr E

unter Nr. 4339 das Zeichen:

Nr. 4340 Zeichen;

unter

welhe auf der Waare und deren Verpackung an- gebracht werden. Leipzig, am 13. August 1888, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I b.

Steinberger.

Leipzig.

[26466]

Als Marken sind eingetragen zu der

Firma: Société Nouvelle des Rasfine- ries de la Méditerranée zu Marseille ina

Frankreich, nach Anmeldung vom 1. August 1888,

Vormittags 11 Uhr, für Zucker

unter Nr. 4333 das Zeichen:

unter

das Zeichen:

Bm

Nr. 4334

S

lge S2is B

Ire ee.

unter Nr.- 4335 das Zeichen:

; welhe auf den Waaren bez. auf der Umhüllung der | Zuckterhüte angebracht werden. Leipzig, am 11. August 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T b. Steinberger.

[26469] Leipzig. Als Marke ist eingetragen zu der Firma The Swedish Matech Company Limited zu London in T England, nach Anmeldung vom 4. August 1888, Nach- mittags 5 Uhr, für Zünd- hölzer unter Nr. 4332 das Zeichen: welches auf den Shachteln und Waare angebracht wird. Leipzig, am 10. August 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb. Steinberger.

"ormen

[26468]

Leipzig. Als weitere ‘Marke ist eingetragen zu der Firma: Huntley «« Palmers zu Reading und London in England, nach Anmeldung vom 6. August 1888, Nachmittags 4 Uhr 15 Minuten, für

Bigscuit Nr. 433

und Kuchen unter 1 das Zeichen:

HUNTLEY & PALMERS

welches auf der Waare und deren Verpackung angebracht wird. Leipzig, ain 10. August 1888.

Leipzig.

getragen

Königliches Amtsgericht.

Als weitere Marke ist zu der Firma:

Poure O’Kelly & zu Boulogne in Frankreich,

nach Anmeldung

Stein

Abtheilung Tb. berger.

ein- f

vom 10. August 1888, |

Vormittags 11 Uhr, für Stahlfedern und } M {F andere Artikel des Papier- (Schulmate- 4 \

rial-) Handels

Zeichen :

uater Ne. 4339

das f

Enveloppes 5

welches auf der Verpackung der Waare |

angebracht wird. E

Leipzig, am 13. August 1888. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb.

Stein

T N S Q i É C N 4 t Anz FOURE e

N a Mai80n os VENTE PARIS j L T )

M U h (S e M —=Y Bea aen E i USsiNE A S Ee d t A T BourLoGNE-sur-ME.

J J

ent lmviolab]ees

berger.

[26534]

| Reichs-Anzeigers“ von 1885 für Porzellan-, Terra-

Meissenm. Als Marke ift gelö\{cht das unter Nr. 20 | cotta- und Chamottewaaren eingetragene Zeichen. zu der Firma: Ernst Teichert, Kölln-Meißen, laut Bekanntmachung in Nr. 302 des „Deutschen

[26160] Waldenburg. Als Marken find zu der Firma: „F. Cohn zu Waldenburg“

in unserem Zeichenregister :

x,

|

DeutzchenBenedictine

für Liqueur, nah der Anmeldung vom 17. Juli 1888, Vormittags

1) unter Nr. 36 das Zeich

2) unter Nr. 37 das ZeiGen:

Meißen, am 10. August 1888, Königliches Amtsgericht. Dr. Schopper.

en:

„BENEDICTINE"

fadricirt von der Oeutschen Benediectine Liqueur Fabrik \ Waldenburg Schl.

W

E L A 17

texDeutschen Liqueur Benedictine"trägt in den Siegen u Etiquetts die Schutz -

Wi, Wi M

3) unter Nr. 38 das Zeichen:

DEUTSCHER LIQUECR BENEDICTINE Me Gesundheitsfördernder Laqueur S

von feinsten Kräutern fabriairt vonder

113 Ubr, eingetragen worden.

¿4 Die Zeichen werden auf den Flaschen angebracht.

LiqueuéFabeik Waidenburg, Y Schl 7,

S E

2) S D

e ——————

Waldenburg, den 2. August 1888. ¡Königliches Amtsgericht.

marken der Fabrik. Der gestempelte Kork ist durch Bleiband

P M mi dem Siegel verbunden und nur s0 ausgestattete Fla - S N

schen enthalten den wirklich vorzüglichen Deutschen LIQUEUR BENEDICTINE

Des tillerie

L E

Konkurse.

[26382]

Konkursversahre

u C T E U.

Vas n. 2 D è

S A

Ueber das Vermögen des Landwirths Harn &F+ Appelhoff zu Hagermarsh wird heute, am 11. August 1888, Nachmittags 43 Uhr, das Kon-

kursverfahren eröffnet. zu Hage wird zum Konkursverwalter ernannt.

Der Rendant Enno Fischer

An-

meldung der Konkursforderungen bis zum 8. Sep- tember 1888, Gläubigerversammlung sowie Prüfungs-

termin

11 Uhr.

18. September 1888,

1, September 1888. Königliches Amtsgericht zu Verum.

Vormittags

Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum

D c i "e [26370] Konkurs - Eröffnung.

Ueber das Vermögen des Carl Clauß, Glasers in Lauffen a. N., ist heute, Nachmittags 5 Uhr, der Konkurs eröffnet und als Konkursverwalter Amtsnotar Kray ir. Lauffen a. N. ernannt worden. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 13. September 1888, Anmeldefrist bis zum 14, September 1888. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- fungstermin am Dienstag, den 25. September 1888, Nachmittags 3 Uhr.

Besigheim, den 14, August: 1888.

Kövigl. Württemb. Amtsgericht. Gerichtsschreiber: Megerle.

4