1888 / 213 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[27080] d ; [27128] 0 0 Fuer fart ATpeIgens, Offenbacher Brauerei-Gesellschaft zum Oberpolliuger. Vierte Beila ge

Debet. Vilauze : Conto. Credit. Die ordeutliche Generalversammlung vom 18. März 1888 hat die Herabsetzung des

E F seitherigen Grundkapitals von M 150 000.— auf den Betraz von 4 100 060.— durch Zusammen i L M e u T : 4 28 j : M A |4 [legen von je 3 Aktien à #4 1000.— in 2 Aktien à M 1000.— beschlossen, was wir nah Vorschrift ) Iz Î Q | 8- Î Q An Cassa-Conto ..««+ “o M Per Actien: Capital-Conto . . . 1 050 000 des Art. 243 des Aftiengeseßes unter Aufforderung an die Gläubiger, sich zu “Welden: biecenït bes un cl ei cl E nzcil el un on l reu o : enl aa Il él etl. e E S Ee rie r rw E 2a e kannt machen. A Z 3 D 43 BRerli Dienst de 91 Au ust R isenbahn-Privatgleis-Gonto. 4.6 535/15 Prioritäts-Anleihe-Conto . . . C er Vorstand. ‘0 2 - L, a ae Geräthe-Conto . 12 Es Betricbsfonds Conto . 5 346 P. Heigig. e/ M5 E C, en ag, Y Z gu) E .Conto . | ioritäts - 2nsfen - n S E R e : ; c c m J c e E. espann-Conto 497/98 Prioritäts - Zinfen - Conto für Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus deu Handels, Genosseuschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplaa-Aenderungen der deutsen

Afsecuranz-Conto für im Voraus ¿llige nicht ab , 4 ans s n - benablte Prämie s L D E 55927 n e D ; 11 951 (MRBEN Gasan st alt P a j \ a U. Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Prioritäten-Tilqungs-Conto s e 4 L Gewinn- und Verlvst-Conto . ¿ 243 178 A A Lat e vyro 30. M f 0 ry (aschinnen- und ApparaTe- Conto DLi 020: estgestellt naH dem Beschlusse der Seneraiversammliung v 30, Juli 18838. n La - Qi c - Î €PV UPL 1 én é c Bauen o | N 543/70 : r —— : é - s + (Nr. 213B.) îibensamen- E SUSODER a. 3 j M | L U Es : ; A : E L Depesiten-Conti E I 220 295|— Anlaae-Capit A A f Actien-Capi E Æ | ad Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Das O R 2 918 nlage-Gapltal-Gonio «e 1 Pe1Sl Actien-Capital-Conto . . . . . . « 1175000 Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Abonnement beträgt 1 4 50 H für das Vierteljahr. Einzelne Nummern koiten 20 S. S e-Ganto E ate Ae Anwesen-Conto. «e o 16180|— Nmortisations-Conto 93091|44 Anzeigers SW. Wilhelmstraße 32 San werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S. E S - 25 E eren S N Doe E M e _ E E A R : s s : _ _ E 07 298/91 1 707 298/91 Mere Con S 200A A Ore 60,32 2 Gtogif Die obenbezeichnete Aktiengesellchaft wurde beute \ ist zufolge Verfügung vom 830. Juli am 31. Juli | Cöthen. Handelsrichterliche [26971] Debet. Gewinn- und Verlust-Conto. Credit. S Tons é S E R Por igaliouen E o 22628|— : Handels-Fegister. s Mnn Handeläregister eingetragen. 1888 elöst ba Bekanntmachung. : E E «res = Conto E Actien-Coupons-Gonto. . « « « «+ 3949 36 Die Handelsregistereinträge aus dem Königreih | Vamberg, dea 14. August 1888. Bromberg, den 31. Juli 1888. Die auf Fol. 362 des hiesigen Handelsregisters : |ch 4 [4 | Baue Sono O 4 S 90 Obligations-Coupons-Conto S 642/70 Sachsen, dem Königreih Württemberg und Kgl. Landgericht. Königliches Amtsgericht. eingetragene Firma Friederite Gille in Radegast An Gesammt-Unkosten . . . « „| 25212521 Per Saldo-Vortrag aus 1886/7 . 4 824 55 R E L 6 Verlust- und Gewinu-Corto . . . . | 10200/— dem Großherzogthum e sen werden Dienstags | Der Vorsipende der Kammer für Hantelosachen, S ist erloschen.

Rüben-Conto. . .. . . «| 92446397 Zucker-Conto . - « « « + : | 2082670/85| ¡euge und a O B 73 bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik | (L 8.) Wolkfenstetter, Ldg.-Rath. Bromberg. Beftanntmachung. [26964] | Cöthen, den 18. August 1888, Rübensteuer-Conto . . . 679 269 |— Melasse-Conto 46 245 43 Wasser-Installations-Conto. . . . . | 11 A Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt Die unter Nr. 5 unseres Firmenregisters ein- Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Abschreibungs-Conto . 40 367/01 Oeconomic-Conto 599 23 S 1 Is veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die | Blankenhain. Bekanutmachuug. [26948] | getragene Firma: Schwendcke.

Netigewinn » . . «(+4 2917901 Rüefstäude-Conto. . . . . .| 506314 [33387056 333870/56 O M, [26944] Laat Beschlusses vom heutigen Tage s « v O O O Danzi Bekanutmachu [26995] S ——. 5A le S i ; E | 26944 Fol. 162 Bd. I. ist zufolge Verfügung vom 31. uli 1888 am anzig. Zekanutmachung. 2 C ) t“ 2 Ì . I 6 f . - N c ce e Fur : 4, 4 Q = 5 E F + 4 L 139 e : ? 139 403,20 7 on E R S E 7 20 S 91 54 57 60 121 124 Aachen. Unter Nr. 1937 des Gesellschaftsregisters | des Genossenschafts- (Hanvels-) Registers ver unter- | 1. August 1888 gelöst worden, In unser Gesellschaftsregister ist heute unter er Vorstaud der Zuckerfabrik Northeim. Lei 4 j a 7 3 207 222 224 227 228 26 273 288 295 305 308 313 zur wurde eingetragen die Firma Aruold & Schüll | zeichneten Bebörde eingetragen worden : Bromberg, den 1. August 1888. Nr. 294 bei der Kommand!tgesellschaft auf Aftien eimzablung und treten mit dem 1. Januar 1889 außer Verzinsung. Aus früberen Verloosungen mit dem Site in Aacheu. Molkerei - Genossenschaft Magdala, Königliches Amtsgericht. in Firma „Danziger Oelmühle Petter Patzig sind noch unerhoben die Nummern 46 48 83 112 115 323, Die sämmtl. übrigen noch nicht verloosten Die Gesellschafter sind: eingetragcue Genossenschaft, E «& C°2_“‘ folgender Vermerk eingetragen : Stücke unserer Prioritäts-Obligationen werden per 1. Juli 1889 gekündigt. Actien-Coupon Nr. 22 1) Wilbelm Arnold, Kaufmann zu Aachen, [t. Gesellschaftsvertrags vom 24. Juli 1588, Bromberg. Beiauntmahung. [26962] | Dur Beschluß der Generalversammlung vom

[26916] ï : c ArA i ite » j i Vats ee i E : : Bilan de la Société en commandife Pal actions wird mit 29,25 „4 bei Verfall durch Herrn L. N. Riediuger in Augsburg sowie an unserer Cassa 29) Wilhelin SchþüU, Kaufmann zu Aachen. Die Genossenschaft bat ihren Siy in Magvala. Die unter Nr. 527 unseces Firmenregisters ein“ | 9. August 1888 lautet nunmehr der leßte Saß des

Gros Roman @& Ci à Wesgserling Alsace), all 30 Juin 1888 eingelöft. Nt Aachen, den 17. August 1888, Die Genosienschaft hat den Zweck, die von den | gekragene Firma: 8. 27 des Statuts:

2 ( ) Pa A 3). Juli 1883. V Königliches Amtögericht. V. Theilnehmern (Mitgliedern) einzuliefecnde Milch auf Johann Kuechler in Krone a. d. Braha Jede Aktie von 200 (6 sowie jeder Autheil von Actif. Fes. C. Passif. Fes, 10, Ver uffichtsrath. Der Vorstand. gemeinsch{astlihe Mebnuna and Gefahr zu ver- | ist zufolge Verfügung vom 31. Juli 1588 am 300 Æ der nah §. 26 Abs. 4 geleisteten Ein- Immeubles & Meubles & Efets. . | 403842 70} Capital o 8 000 000|— F. X. Finsterwald, 1. Vorsipender. v. Gaeßler, Fabriks-Direktor. Altona. Vekauntmachung. [26945] | wertben. | 1. August 1888 gelöscht worden. lage giebt eine Stimme, jede Aktie von 1000 6 Immeubles en France . . . 580 000/—|| Réserve statutaire . «1000 000|— : Die Alktiengesellshaft Spar- und Darlehns-Bank | Der derzeitige Vorstand der Genossenschaft besteht | VBromLterg, den 1. August 1888. sowie jede Prioritäts-Aktie giebt fünf Stimmen. Portefeuille ee 421 204/03 Fonds de prévoyauce « «. « « 800 e [25767] AVis als dessen zweiter Stellvertreter Ingenieur Bruns zu Altona hat für ihr daselbst unter der Firma | gus folgenden Personen: Königliches Amtsgericht. Dauzig, den 17. Auguît 1888.

Caisse & Banques. . . « « « 3 602 911/89 Rágerrves diverses & Ducroire . 6690 377/66 A 2 2 i huber-Efsen. j „Spar- und Darlehns-Bauk in Altona“ und 1) Curt Gerber, Rittergutsbesißer in Tromliß, E Königliches Amtsgericht. X. Effets publis e 9 344 660 /20f| Créanciers en compte courant . . | 6 869 316/10 Der Präsident des Vorstandes der anouy- Als weitere stellvertretende Vertrauenomänner für unter Nr. 786 des Gesellschaftsregisters eingetragenes (Beshäftöführer (Direktor), Bromberg. Bekfauutmachung, (26966) : : Inventaires de Marchandises E i : Créanciers par marchandises . . 53 141/91 | men Gesellschaft der Fe ges Glashütten den 1. Vertcauensmannsbeziuk (Essen) hat der Gescäfst tem Beamten J. Kast zu Altona der- 9) Otto Wernsdort, Kanimergutspachter in Die unter Nr. 879 unseres Firmenregisters ein- Düsselderf. Vekauntmachung. [26993]

Verses & Approvisionnemeuts, . | 4651210/65|| Effets à pay. eo 46 248/80 | VoR Valléryôsthal «c Portienx, veebrt sich, die | Sektion3vorstand gewählt: gestalt Profura ertheilt, daß derselbe befugt ift, die Magdala, erster Beisiger, welcher zleichzeitig | getragene Firma : In das Gesellschaftsregister ist unter N: 13953 Débiteurs en compte courant 349 187/90} Profits-Pertes «ee 6 889 686/62 Herren “Uftionâre ¿U benachridtigen, daß sie E Herrn Bauführer Koh-Bredency, Firma in Gemeinschaft mit einem der Direktoren Stellvertreter des Descäftsführers ist, Max Machowicz in Bromberg eingetragen worden die Handelsgeselschaft „C. Funke Débiteurs par marchandises , . . 1233117077 | wes E auf Mitt- | Herrn Borß-Meppen. per procura zu zeihnen. 3) Kdbolph Schulz, Rittergutsbesiger in Nieder- | ist zufolge Verfügung vom 1. August 1558 an dem- | & Co.“ mit dem Siye in Düsseldorf.

18 318 771/14 18 318 71/14 woh, s chn 4A E um 1 Uhr Nach- Sektion Ax (Oberzausenu). Dies ist heute in unser Prokurenregister unter Nr. 465 synderstedt, zweiter Beisger. ———_| selben Tage gelö]t worden. _ Die Gesellschafter sind: _ Certiflé véritable & conforme à nos livres. N B, In E rys 6 erufen sind. An Stelle des verstorbenen Vorstandsmitgliedes eingeiragen worden. Die Zeieznung für die Ga A in Bromberg, den 1. August 1888. 1) der Kaufmann Karl Funke zu Düsseldorf, Gros Roman & Cie, alléryêtha!, 4 A 1888. W. Grillo-Oberhausen ist für die 3 jährige Amts- Altoua, den 17. August 1888. der Weise, baß die Zeichnenden zu der êiriza der Königliches Amtégerichk. 2) der Kaufmann Berthoid Wittenbecher zu E asptiler, periode vom 1. Januar 1882 ab Herr Direktor Alex. | Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ula. Genosseuschaft ihre Nameztunterschriftea hinzufügen. E Mainz, ; N Thielen-Ruhrort und für das ausgeschiedene stellver- E E N Rechtlie Wirkung hat die Zeichnung aber nur | Wrombersg. WBelaunutntachunKg- [26965] 3) der Kaufmann Karl Krämer, zur Zeit in

[24050] tretende Vorstandsmitglied Fabrikdirektor R. Schloe- Apenrade. BVefanntmachung. [26943] | dann, wenn sie mindestens von zwei Vorstandb- Jn unser Firmenregister ist unter Nr. 1050 die Madrid. August 1888 be ug 3

TE 1 0. A * T4 y . 2E ; L E e s A y É Â ; / 5 s [26918] Elsässis he Maschinenbau - Gesellschaft. Neue Augsburger Kattunfabrik. wer ist Herr E Hüttenmüller-Oberhausen für In das hiesige Firmenregister, it 0m heutigen mitgziebern geschehen n 0 E Firma: U G E Gesellschaft hat am 1. N: Die dietjährige ordentliche Generalversamm- die Amtsperiode bis Gnde 1820 durch die Sektions- Täge sùb Nr. 128 eingeiragen die Firn: Alle öôffentliwen Bekannkmachungen und Erlasse | | Amalie Le i goanen. i: E Mülhausen. lung findet am versammlung gewählt worden. H. Sommer in Apeurade in Genossenschaftsangelegenheiten ergehen unter der | mit dem Siße in ‘Krone a. d. Brahe und als | Zeder Gesellschafter ist zur Vertretung der Ge- G êt D V lf Samstag, ven 25. August 1888 Ferner hat der Sektionsvorstand erwählt: ' und als deren Inhaber Apotheker Heinrich Ferdinand Firma der Genofsen\chafît und sind in der Zeitung | deren Inhaberin die Handelsfrau Amalie Lesser, fell\chaft berechtigt. rafens aden. e fort. Vormittags 160 Uhr, f a. für den 1. Vertrauensmannsbezirk: An Stelle Emil Sommer daselbst. Deutschland zu veröffentlihen_ i geb. Iosepb, in Krone a. Dr, zufolge Verfügung Düsseldorf, den 15, August 1888. Activa. Vilanz pro 39. April 1888. Passîva. | in ter Börse dahier statt : des in Folge Ablebens des Betriebsdirigenten Apenrade, den 14. August 1888. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jeder- | vom 1d, August 1588 am 16. August 1888 ein- Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. 2 2 N Tagesordnung : / J: e e E E j Königliches A Abtheilung 1. E e r Eu N An werden. dae N A A Ba E [26994] N 4 [2 : : NBecicbter 8 Al: : mannes M. Steiger, nahdem leßterer aus dem Ves ohen. ankenhaiu, den 14, Augu 9, romberg, den 16. Auguii 1558. L 5 [2699 Immobilien und Mobilien. . + (9878 655/89] Actien-Capital . «9 600000— N Aa i e GARIRE zirk verzogen, Ven D etribablelaenten A, Bräuer-Ober- y —— j Großherzoglich Säch. Amtsgericht. “Cbnigliches Amtsgericht. Düsseldorf. In das Gesellschaftsregiter ist Vorrätbe an Material und Fabrikaten | 4 211 701/48 Reserve-Fonds e 1 967 219/32 abr : hausen; Bamberg. Befaunutmachung- [26968] : H. Langethal. E Nr. 1342, „Düsseldorfer Aktien - Bier- Cassa, Wechsel, Effecten . . | 695 474 26} Abschreibungen . « «« ««+ 3 706 498/99 9) Festitelung der Bilanz uyd Beschlußfassung b. für den 2, Vertrauen8mannsbezirk: Für den Mit notari:llem Vertrage vom 11, August lfd. Js. : Bromberg. Befanutmaczuug. [26967] | brauerei“, Folgendes eingetragen worden: „Laut Debitoren. . « 3 615 206/32} Creditoen Q 2 469 779/10 über die Verroendung dez Gewinnes / ‘9 | ausgeschiedenen Vertrauensmann Ingenieur F. Lade haben die Herren Heinrich Solivo, Kommerzienratb | reslau. VBekauntmachuug- [26955] | Die unter Nr. 158 unseres Firmenregisters ein- | Protokoll des Königlichen Notars Niessen hier ist in | Reserve für 1888—1889. . . . « 206 34454 3) Beschlußfa}sur:g iber die Zahl der zu ver- ist dessen Stellvertreter Jngenieur E. Welter-Ober- in Stuttgart, Doktor Richard Baur, Professor a. D. Jn unser (Kesellschaftsregister iît Nr. 2324 die von | getragene Firma: der außerordentiichen Generalversammlung der

| Nebertrag von 1886— h

J

of Prioritäts-Obligati A hausen eingetreten und für leyteren als Stellver- in Stuttgart, Franz Simon, Kaufmann in Königs- 1) dem Kaufmann Max Mamczinski zu Bresiau, Miuna Uhreusdorff in Bromberg _| Aktionäre vom v. Juli 1588 die Grhöhung des voll- | V0» . M 1600.— s rioritäts-Obligationen und deren treter Direktor Müller-Oberhaufen gewählt ; berg, î N Ctaver, Baumeister 1n Forchheim, 2 dem Kausmann Marcus Glaser zu Breslau, | ist zufolge Verfügung vom 1d. August am 16. August | ständig eingezahlten Grundkapitals der Gescllschaft | Gewinn von 1887— | Nad den Gesell \chaftsstatuten hat sih jeder Be- c. für den 4. Vertrauen8mannsbezirk: Für den und Georg Stephan Rupprecht, Eaufmann in | am 1. August 1888 hier unter der Firma M. | 1888 gelös{cht worden. E von 425 000 6 gu! 525 000 durch Ausgabe von 1888... e 449600.— | 451 200— | yollmächtigte, welcher sich an der Generalversamm- | ausgeschiedenen Fabrikationschef O. Klatte-Duisburg Forchheim, eine Aktiengesellschaft unter der Firma: | Mautczinski & Co. errichtete ofene Handels- Bromberg, den 16. August 1888. hundert auf Inhaber lautenden Aftien à 1000 18 401 037/95 TckiTr | Tung betheiligen will N den Aktienbesit spätestens den Betricbshef Kieselstein-Duisburg ; „Spinuerei Forchheim“, gesellschaft mit der Maßgabe: Königliches Amtsgericht. ¿zum Nominalrwerthe beschlossen worden. 401 03/9 18 401 000/90 | S Tie vor der Generalversammlung auszuweisen d. für den 6. Vertrauensmannsbezirk: An Stelle mit dem Sige zu Forcheim, gegründet. | Das Ret die Gesellschast zu vertreten, foll E Die Festseßung der Modalitäten der Ausgabe der Soll. Gewinu- und Verlust-Conto. Haben. | ind laden wir die Herren Aktionäre ein gegen des ausgeschiedenen Ingenieurs O. Nückel den Fas Zweck der Gesell|aft ist die (Frrichtung und der von beiden Gesellschaftern nur in Gemeinscaft | wxrmehsal. Haudels8registerciuträge. [26946] Aïtien ist dem Aufsichtsrathe kberlassen.“ A E j ——ck, | Vorweis der Aktien in den Tagen vom "19. bis | brifationsMef Springorum-Ruhrort. Betrieb einer Baumwollspinnerei und sollen z8 ausgeübt werden, Nr. 12 550, Zu O. 3. 234 des Firmenregisters, Düsseldorf, den 19. August 1888. 2 2 e N August die Legitimationskarten auf dem Comptoir Sektion VIIT (Sagen). diesem Zwecke die dein Christian Heyder, _Kauf- | heute eingetragen worden. : Firma Max Löwcustein ia Bruchsal, wurde Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI. An Dividenden-Conto . . . . . | 288000 —} Saldo. «eee oro 451 200 | unseres Etablissements in Gmpfanz zu en An Stelle des ausgeschiedenen Vertrauen8manns | mann in Schweinfurt, gehörigen, in den Steuer- | Breslan, den 15, August 1888, heute eingetragen: E Reservefonds-Conto. . . 22480 | Die Vilanz nebst Gewinv- nd Verluft- des 2. Bezirks Herru Betrieb8chefs Julius Heierhof- gemeinden Forhheim und. Reuth gelegenen Grund- Königliczes Amtsgericht. Max Löwenstein Wittwe, Hannchen, geb, Lindauer, Duisburg. Haudelsregister [26992] Extraabschreibung . . . . .|__140720— | rechnung liegen zur Cinsihtnal me für die Herren Haspe ist Herr Betrieb3chef Emans-Haspe zum Ver- | stücke und Wasserkräfte käuflich erworben und baulich | dahier, führt das Geschäft unter der bisherigen des Königlicheu Umtsgerichts zu Duisburg. 451 200'— 451 200|— Aktionäre vom 11. August B unserem Fabrik- trauensmann gewählt worden. eingerichtet werden. : : Breslau. VBekauntmachung. i [26202] Firma weiter. 1) Die unter Nr, 430 des Firmenregisters ein- Mülhausen, den 2. August 1888 | comptoir auf j Essen (Ruhr), den 8. August 1888. Die Dauer der Gesellschaft ist unbeschränkt. Fn unser Firmenregistec ist bei Nr, 3813 das | Bruchsal, 17. August 1888, getragene Firma : N E 4 u : Augsburg 12. Juli 1888 Der Geuossenschaftsvorftand. Das Grundkapital beträgt 000 000 M, eingetheilt | dur den Eintritt des Kaufmanns Alfred Fabian Großh. Amtsgericht. . : „W. H. Schürmann“ i sässische Mas chineubaugesellschaft. " “Ser Vorstand Jene. in 500 Aktien im Nennwerthe von je 1000 K, | hier in das Handel8geschäft des Kaufmanns Eduard König. (Firmeninhaber: der Kausmann Wilhelm Heinrich Delegirter des Verwaltungsrathes. welche, auf den Inhaber lautend, sämmtilih dur | Pietsco hier erfolgte Erlöschen der (Cinzel-) Firma S S&ürmann zu Duisburg) ist gelöscht am 14. August

Alfred de Glehn. der Neueu Augsburg::r Kattunfabrik. E : E di s 5 S : S I e TS erti Nei ie Gründer übernommen worden sind. Eduard Pietsch hier, und in uaser Gesellschaîts Ses: n i : L s A E E E Der Vorstand der Gesellschaft kann aus einem | register Nr. 2320 die ‘von den Kavfleuten Eduard | Bunzlaw, Bekanntmachung. [26947] | 2) Die der Ehefrau Kaufmann Wilhelm Heinrich

SUT E A j j Ei S) Verschiedene oder mei Mitgliede irefi 7 ed Fabi Ioide zu Bres Als Prokuristen der am ODrte Sieger8dorf-Neu- | S d b. Goldberg. zu Duisbu

S D : Ee V oreren Mitgliedern (Direktoren) bestehen | Pietsch und Alfred Fabian, Beide zu Breslau, am l er au C eu- | Schürmann, Gertrud, geb. Goldberg. zu Buiddurg [26914] - î "D f S : : und wird d den A israth ernannt, welcher | 1, li 1888 bier unter der Firma: dors bestehenden und im Firienregister sub Nr. 237 | tür die Firma W. H. Schürmanu“/ zu Duis- Zucker-Fabrik Tiegenhof. 6) Bekauntarachungen. und wird dur den Aussicd ilvertreter bestellt. Eduard Pietsch unter der Firma Siegersdorfer Werke Fried: | burg ertheilte, unter Nr. 357 des Prokurenregi|ters

Abf / in Verhinderungsfällen einen Ste : : A 4 Fu : u i : Act ahres Abiiluf pro 1B B: a os L Ss E [25246] Zu A fun ex auch einzeine seiner Mitglieder | errichtete offene HandelsgeseUschaft heute eingetragen rich Hoffmauu EMSEILABENEN/ dem Baurath Friede | eingerragene Prokura ift am 14. August 1838 gelöscht. “M M N [26933] Nheiuiscch-Testsälische Die mit einem etatsmäßigen Gehalt von 600 6 destellen, jedoh höchstens für die Dauer von, ses | worden. : ri Hoffmann zu Berlin gehörigen Handels- E G 8 Bolle N M M S «S | Hütten- und Walzwerks:Verufsgeuosseuschaft. | verbundene Kreis-Wundarztstelle des Kreises Monaten; während dieses Zeitraumes und bis zur | Breslan, den 15. August 1888. einrihtung, find: Z i _ [26996] ab an die Eisenbahn abgetreten : 6398 97 37170! A S M 600000 E Vekaguntmuchung. Wipperfürth ijt erledigt. Praktische Aerzte, welche | erfolgten Entlassung von seiner Geschäftsführung Königliches Amtsgericht. 1) M N ae Hörnede, | Durlach. Nr. 8823, Unter O. Z. 34 des : : E M : e z Folgende Veränderungen in der Zusamimen- | die Physikatbprüfung entweder bestanden haben, oder | kann der betreffende Steüvertreter eine Thätigkeit ——— ï 4) Der Fabri inspektor Radolf Pie scher, Gesellschaftsregisters Firma Gebrüder Wagner Fabrikanlage mit Wohngebäude und} | | geben. ae LOTA00 seßung der Genossenshaftsorzane 2c. werden hierdurch | dieselbe baldigst abzulegen bereit sind, und sich um als Mitglied des Aufsichtsraths uicht ausüben. Breslau. Bekaguutmachung-+ [26956] 3) der Buchhalter Verur Ritter, E in Jöhlingeu wurde heute eingetragen: Eisenbahaanlaxe . . 636558 32 | Obligationen . „6539500 | vorschrift¿mäßig bekannt gemacht. die erledigte Stelle bewerben wollen, haben ihre | Der Aufsichtsrath bestimmt, ob die Vorstands- In unser Firmenregister ist Nr. 7507 die Firma: |, sämmtlich) zu S E ult Ler Theilhaber Louis Wagner ilt seit 4, August Zugang für Eisenbahnanlagen . __6317/27 | ousgeloosft, - Geuosseuschaftsvorstaud. Fähigkeitszeuguisse sowie einen Lebenslauf binuen mitglieder je einzeln oder gemeinschaftlid die BVer- B. Lomnitz Jr. e Prokurenregister s A t U 1879 mit Karoline Gutmann von Semfeld ver- 1622905 59 | aber zur (Fiu- An Stelle des nah dem vorgeschriebenen Turnus | 6 Wochen aux mi einzureichen. tretung vud Firmenzeihnung für die Gescüschaft | hier und als deren Inhaber der Kaufmann Bruno | [98 eingetragen Aen ensel ben ist Kollektiv» | heirathet. Nach dem Ehevertrage wirft jedes der Abschreibung pro 1887/88 . . .| 735559] 6359550/— [ösung kisher mit Ende des Jahres 1888 qussceidenden Vorstands- Kölu, den 4. August 1888. auszuüben haben. : Lomuitz hier heute eingetragen worden. Profura Le Maßgabe ertheil! worden, daz die Chegatten 50 M in die Gemeinschaft ein, alles Maschinen und Geräthe... „7, E540 | nit prâsen- e mitgliedes Herrn Kommerzienraths Ad. Dresler- Der Regierungs-Präsident. Jn beiden Fällen erfolgt die Zeichnung der Firma | Breslau, deu 15. Augujt 1888. Firma „Siegersdorser Werke Friedrich Hoff- übrige Vermögen, gegenwärtiges und fünstiges, Abschreibung pro 1887/88 11090\—| 543450|— A LOOO 740500 | Kreuzt0al ist Herr Direktor Olfe-Kreuzthal und für | J V.: von Ticschowißt, Ober-Regierungs-Rath. 12 Tue Beifügung der Namentunter| ift des over Königliches Amtsgericht. mauu“ von dem De„ierungé-Baurneisier Hötnecke fahren“? unr cides, [ammt den darauf ha¡tenden M 77 “| || Greditores . 340963/26 | den verstorbenen Ersaßmann W. Grillo-Dberhausen | „5 : i . ; dec Borstandsmitglieder unter die Gesellshaftvsirma. unter Zuzichung wenig\tens eines der anveren vetden | Schuldeu iht ¿0a der Gemcinsczaft ausgeschlossen | i E E E I | Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Bres&elau. Bekauntmachung. [26951] Profuristen u zeichnen ist; die unter Nr. 42 einge* | und gilt als verliegenschaftet. G allus-Tinte | im Deutschen Reichs-Auzeiger und in dec Fn unser Firmenregister ift Nr. 7508 die Firma | tragene Prokura aber ift gelöscht worden. Durlach, den 17, August 1888.

Allgemeinen Zeitung in Mün&den. Aenderungen UAlfous Bahr Bunzlau, L e Anga Großh. Amtsgericht.

L Cas s Ls Ed r S Etat et

ie

ä Inventar C 0 DDT78T7 64 | E Gub is =opy Qi ; G E Lo

tar 9081 Le c, 03000— | is Herr Direktor Goecke-Ruhroct als Ersaßmann | Þ L Abschreibung pro 1887/88 . 2081 34 5370630 eiae Binses ind 4 für die Amtsdauer bis Ende 1890 durch die Ge- | F [25291] G Grundstück Petershagenfeld . . . . | 11620/— Pividende 9210 96 | nossensaftsversammlung gewäblt worden. E

dstüd : isen- Abschreibung pro 1887/88 . S d S Sektion X (Esseu). zusammengeseßt nah den amtlihen Bestim- in der Wall“ der Blätter bleiben, mit Ausnahme | hier und als deren Inhaber dr Kaufmann Alfons es A Diez.

_An Stelle, des verstorbenen 2. Siedsgerichtsbei- mungen und geprüft von der Königl. Tinten- Ff des Deutschen Reichs-Anzeigers, dem Aufsihhts- | Bahr hier heute eingetragen worden. 26970 E G | sißers Ingenieurs Paul Klocke-Essen und der ¡urüd- | F prüfungs- Anstalt. | rathe vorbehalten und sind dur die bisherigen Breslau, den 17. August 1888. C1 Unie El A J | Egein. Vekanutmachung. [26998] getretenen beiden Stellvertreter desselben find von Reiuh. Teyer, Verlin S0. öffentlichen Blätter der Gesellschaft zuvor bekannt Königliches Amtsgericht. ONDEIDUL S: gericht L R urg. | In unser Firmenregister ist unter Nr, 60 die der Sektionsversammlung neu- bezw. wiedergewählt Niederlagen in fast sämmtl. deutschen Städten. zu machen. —— Jn das Handelsregister it Sciie 2 Nr. 983 zuc Ln C. H. Rauch in Unseburg und als deren

Bestände an Betriebsmaterial, Re- | R igen und unfertigen Pro- | ; | Uten De S | 17156598 | E | 527414 | Fn i i | L O | 4934 38 | worden i Die Bekanntmachungen sind vom Vorstand oder | Wres1an. Vekanutmachuug. (96954) | Firma F+ A. Vaget Cloppenburg heute ein- | Inhaber der Kausmann H.rmann Rauh daselbst zu- Gewinn- und Verlust-Conto . | 1112342 | als 2, Siedsgerichtsbeisiper Ingenieur Herm. |" : i vom Aufsichtsrath unter der Firma der Gesellschaft | In unser Prokurenregister ist Nr, 1633 Max | 9e, Di F zaul L folge Verfügung vom 14, August 1808 an deu | D199 —— | Rinne-Gssen, [26490] in der Weise zu erlassen, daß unter die Firma Herrmann zu Breslau als Prokurift der hier be- Ziffer 3. Die dem Johann Paul Ludowyk Lente | selben Tage eingetragen worden. | 1 1474274/22 1474274/22 | als dessen erster Stellvertreter Ingenieur A. Schäfer | (ebra dit Büd u. Bibliothkn. kauft ersterenfalls die Worte „Der Vorstand“, legterenfalls | jtehenden, in unserem Gesell ]chaftsregister Nr. 2326 | sl Cloppenburg ertheilte Prokura ist dur dessen | Egeln, den 14. August 1888. Debet. Gewinn- und Verlust-Couto pro 1887/88. Credit. evraucie U Jer Lederer, Kurstr.37. die Worte „Der Aufsichtsrath“ geseßt werden, | eingetragenen Handel sgesellshaft Schalsha «& | W 2. August d. I. erfolgten Tod erledigt. Königliches Amtsgericht. Aùtheilung 21. : welchen der erste Vorstand und beziehungsweise der | Herrmann heute eingetragen worden. _Ziffer 4. Dem Henricus Petrus Kühling zuf 1 M M S : ek [259471 Vorsitzende des Aufsichtsrathes oder deren Stell- | Vreslau, den 17. August 1888. Cloppenburg ist unter dem heutigen Tage Prokura | Egeln. Bekanntmachung. [26997]

An Bilanz-Conto .,_, | 35876/45) Per Betriebs-Conto, Einnahmen . . . 905479 4 I Qa V 1 1 40 g ? vertrete: seinen Namen und seine Charge beigefügt. Königliches Amtsgericht. V lo ouanbina 1888, Auaust 9 Jn unserm Gesellichastsregister ist bei der unter - , V lag, .

Betriebs-Conto, Ausgaben. . 805924 84 Bilance-Conto . i 111253 A e c n Mt Ha Va 0 Tae ; O c | y 4 ; E ° ] / Die Generalversammlung wird vom Aussichts- —— Je 100: . ; Nr. 1 verzeichneten Handilegescllschaft Schaepecr, ú S bitanlades s! l 0410902 E T i i i rathe berufen mittels einer die Tagesordnung euthal: | Breslau. BekauntmaGnng, : 126953] Großherzoglich Dlèenburgi]ches Amtsgericht. Vethge «& Coup: in Wolmirsleben die Errich- Abschreibung ‘pro 1887/88 7355/59 S0 D d —— i ac S S.ROEDER'S tenden Bekannt:nachung, welhe 3 Wochen vor dem | In unser Gesell\castsregister_ist Nr. 2326 die von YVrauek, tung einer Zweigmederiajsung in Unseburg zufolge Mascinen- und Gerätke-Conto, A Me E 1:14 14:11] :494/144111:0 Versammlungstage in obengenannten Blättern zu | 1) dem Kaufmann Siegfried Schalsha zu Breslau, A E Versügung vom 14. August 1888 an demselben Abschreibung pro 1887/88 f: 11090'— v y | i zitt veröffentlichen ist. i __| 2) der verehelichten Kausmann Friederike Herrmann, . : [26969] | Tage cinzetragen worden A à Inventar-Conto E E S a Mi e E mre ere eb. A zu Breslau am 1b, Kugust 1858 O E A Sg ai S A L bio inde 1 i : g j è qv ax S@ueider, bisher Kausmann in Reichenvacy | hier unker der irma; n das Handelsregister eute ate Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. b Anerkannt beste Bureau- u. Comptoir=Feder. if Séslesten, gct, E Scalscha « Herrmann N, 99 eingetragen! O R Abschreibung pro 1887/88 120!— Da bereits vielfahe Nachahmungen dieser allgemein beliebten Feder in geringerer Qualität in Mitglieder des ersten Aufsichtsrathes sind die errichtete offene HandelsgeseUschaft heute eingetragen Firma: Meyers Kunstverlag, W. Hüntel-| : : _ [27001] ; I j den Handel gebracht roorden sind, so bitte ih die geehrten Consumenten darauf zu achten, daß jede Herren: : i : worden, manu. Eisleben, Unter Nr. 88 unseres Gesellschaft8- 916605 21 916603/21 einzelne Stahlfeder mit meinem vollständigen Namen und die Schochteln aufierdem mit neben- 1) Zobel, Albert, Bankdirektor in München (Vor- | Breslau, den 17. August 1888. Siy : Cloppenburg. E e registers ijt bei der dasezbst eiagetragenen úllierns Tiegenhof, den 17. August 1888, stehender Schutmarke versehen sind: nur diese Merkmale bieten für die bisherige Qualität sipender), : Königliches Amtsgericht, Inhaber, alleiniger: Kausmann Wilhelm Hüntel- | gesellschast, Malzfabrik Eisleben, zufolge Ver- Der Aufsichtsrath. Die Direktion. Garantie. 2) Silbermann, Friedrich, Kaufmann in Forh- ———— / mann zu Cloppenburg. _ fügung vom 11. dieses Monats in Spalte 4 folgende Her in. Stobbe. M. Vollert hun. Heinr. Stobbe. I. Hamm. E. Grunau Zu beziehen dur alle A des In- und Auslandes. 3) an E n Un i ee N t a al Sil S 2 uis ridt S a r der AktiengesellsGaft is j | 4 J : F 7 : : E S 3) Limmer, Gottlieb, Kaufmann in Kulm- ie unter Nr. 422 unseres Firmenregl|ters ein- Hroßherzogli [denbur ericht. Zum zweiten Lircklor d 4 I. Regehr. Cn n C. Bethke. A. Kling. I, Tuchel. C. Sierig. Verlin C. Neue Friedrichstr. 60. S. 2 ocder, Königl. Hoflieferant. bach, und : getragene Firma; g ¿08 Brauer. fur die Zeit bis zum Ablaufe des Geschäfts« : E E E E E T I I E I I I E E R E E 4) Vleeken, Wilhelm, Ingenieur in München. A. Josephsohu in Bromberg ——— jahres 1890/91, also bis zum 31. August 1891,

L S R L ESRIS

,

L S