1909 / 2 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

c Anzeigefrist bis zum 21. Januar 1909, Frist zur Grossenhain. [80737] Königshütte, O.-S. [80682] j von dem Besiße der Sage und von den Forderungen, | mittags 11 Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, | Abhaltung des S - Adam, en inget E a A : * Bermtnter: Aa der Forderungen bis zum 25. Januar Ueber den Nachlaß des am 29. De N 2 Uebec bas V Ee Oren, für welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung | Zimmer 37. dts Y Beschluß vom N i A Fun das Masterresiter 0 ‘Müller ‘in Löbau, | Rehtsanwalt Rees hier. Offener Arrest mit An- | 1909. Erste Gläubigerversammlung am 23. Ja- Priestewitz verstorbenen Stroh flech N ge : G ia i Bis S t Putzmacheriu Luise | in Anspruch nehmen, dem Konkursverwalter bis | Thorn, den 31. Dezember 1908. Bayreuth, den 31. Dezember 1908.

8 Eut | Gin Gebr. cupdeckengewebe. offen, | zeigefrist bis 21. Januar 1909, Anmeldefrist bis | nuar 1909, Vormittags A4 pf Gene MON erl ari F. aeebersalrèn erbfnet. s beuts et R R v U aitiadd S E lelbna bec son E s Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Ce Geschäftsnummern 601 bis 608, | 20. Januar 1909 einschließlih. Erste Gläubiger- Prüfungstermin 0M gans e E n e e L O lieEE Heer Kommissionär B. Bräuer |} 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- | im Zimmer Nr. 82/1 des neuen Fustizgebäad s g Unruhstadt, Kr. Bomst. [80699]} (8. L.) Reiz, Kgl. Obersekretär.

chußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. Dezember | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin: 6, Februar 18° fm Amntögeriht8gebäude, Gericht: | hier. Nameldefrist bis zum 16. Januar 1909. (l verwalter it der Kaufmann Bernhard Lomniß in | der Luitp oldstraße, ist bis 20. Januar 1909 ein- | Ueber NKoukurs®sverfahren. Beuthen, 0.-S. Ronfurêverfahren. [80704]

1908, Vorm. 10 Uhr 50 Min. Samstag, 30. Januar 1909, Vormittags | Zimmer Nr. Wahltermin und Prüfungstermin am 26. Januar F Königshütte, Lobestraße Nr. 1. Konkursforderungen {ließli bestimmt. Wahltermin zur Beslußfafsung Go D Fu ils D N O Ino Bizive M 0s Vermögen des

traße 4. N

Löbau i. Sa., 15; Dezember 19083. 104 Uhr. s 1908 1909, Mittags ¿12 Uhr. Offener Arrest mit sind bis zum 25. Februar 1909 bei dem Gerichte | über die Wahl eines anderen Verwalters, Bestell jara aus Beuthen ¿ , 1908. Bielefeld, den 30. Dezember . , z erwalters, Bestellung | ftadt wird heute, am 29. Dezemb j / z :

eian dge ndalglie mitget. ar | Dec Gelatirdfar Gi mitget: Chef, | Der Seiner Fs, Fh. 0 gen m Thin, den 80, Dezember 1908 arder S, Summs, dn | fe a Mnn bera f Pl Ltt a Pet nis slecurd sgrhcben. 12 V 90/9 12 In unser Musterregister wurde eingetragen : Ahrweiler. Konfursverfahren. [80698] | zorbecK. BeTanntmachun a. [80691] Königliches Amtsgericht. dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 25. All- |} Verbindung mit dem allgemeinen Prüfungstermin A B L M P A e Bee Amtgeriht Beutheu O.-S., den 21. Dezember 1908.

T) Band 111 Seite 81 Nr. 175. Firma Martin | Ueber das Vermögen der Firmen „Peter Max- Mee das Vermögen des aufmanns Richard Grünstadt. Befannimechung. [807431 M emeiner Prüfungstermin den 10. März 1909, | ist auf: Samêtag, den 30. Jauuar 1909, | Kaufmann Pil hier wird Bredstedt. [80705] M g s ÆW & M ormittags 9 Uhr, daselbst. rd zum Konkursverwalter S 7 Mayer in Mainz, ein offener Briefumschlag, ent- | xath we. Sohn“ sowie „I. Maxrath“, Wagner in Borbeck ist am 99, Dezember 1908 | Ueber das Vermögen des Julius Schreyvogel, F Anzeigefrist bis Bang k i lad Arrest mit | Vormittags 11 Uhr, im Zimmer Nr. 83/1 des | ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 28. Ja- ul rie p C ille Eh Aae E e ea

haltend 21 Muster für vlastishe Erzeugnisse in | Inhaber Kaufmann und Weinhändler Innozenz Nabnittags 6,10 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. | Klaviertechniker und Inhaber einer Justru- neuen Justizgebäudes an der Luitpoldstraße, anberaumt. | nuar 1909 bei dem Gericht anzumelden. Es wird i Gold, Silber oder Une n Ses A N Marrais L Ae ¿N Ms Dey Ee Verwalter: Rechtsanwalt . Winnecken in Borbeck. menutenhandlunug, in Grünstadt wobnbait, E e liDes R Ls L art 108, München, E has orf bnd zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des er- SUUL de Loibncnns Sobaunes: Rerlefsen in Wester: Etage Fabeltanmeen B 20, S8 | me I Soi egten B, Sinne | (se Va eue Peter f tag h U Wine Koe" Gren Y wide Wn Bent degS sgoss81 | (L- 8) De. Wevse: &. Sefeeie fannien ober He Wall nes anderen Bervaltert | Langenhorn, dex Rebfaewoth Or, Siewert in Bred 2583 Zahnstocherbehälter, Fus M e in Bonn E n Konf uree ae es E 26. Jauuar 1909. Offener Arrest mit Anmélde- | den Rechtsanwalt Dr. Alfons Kalter u Sa E au ua S des Enge a Nürnberg. Bekanntmachung. (Au8zug.) [80746] | und eintretenden Falls über die in $ 132 der Ne Bub Monte Eur E 2616 bie S611 9612, 2613 S Arret "rf Glä bigerversammlun am | frist bis zum 18. Januar 1909. zum Konkursverwalter ernannt. Erster 9 B s 20 D 6 7 s AN GER m hen Ln Das K. Amtsgericht Nürnberg hat am 31. De- Konkursordnung bezeichneten Gegenstände und zur " Eönialiches Amts ericht i Elektr. Klingel, 9614 D f D615 9616 Körbchen 5. Februar 1 000 t it a6 T Ubr Borbeck, den 30. Dezember 1908. Dienstag, den 26. Januar 1909, un E 5 pit cle er E, G L r, G L e zember 1908, Nachmittags 3} Uhr, über das Ver- | Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Sonuu- E m nin, d Gürtelshnallen, 2614 Dose, 215, Ms Bee | A0, Ssbruomner Prifungbtermin, am S, Mär D. amber 198 e gio8 1. | De ee auf, Mio, den Ma tee glet. Anatol 6 "1, Vie | in Müenberg, Faboboie 99, dad orkarmesabren | L Ube, de, de Januar 1909, Vormittags | © Daz’ Konfursverfahren ü (80758) Tagemeldet am s. Dejember 1908, Bormittags 10tUhr. 1909. Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeih- | Chemmitz, L des S ff E ada, 10 u S Pes Kal. Amtsgeri@ts 1909. Erste Sliubigerberfainmlnng am 15. Ja- eröffnet. N L eatit Das E Aneranmt E Daner weláe dre e ete n R Mana g ierihng uit ér Chin, I 2) Band ae tige E E ne: P Era D neten Gerichte, Mee A EBIEE geber F Wilhelia Uhli 2 N R ber der | Grünstadt anberaumt. Offener A alen Tue LEEN, Tiitags a, a S OOeE in Nürnberg. Offener Arrest erlassen mit | masse gehörige Sache in Besiß haben oder zur L ring, wird mangels einer die Kosten des Verfahrens D reu B0e 61 D 62A þ, 63a, b, Ahrweiler, de “A n iht TITI Firma „Wilhelm U lig“ in Kleinolbersdorf, | mit Anzeigefrist bis 26. Januar 1909. E no en us Aa N: ärz e tag [nze gefrist bis 27. Januar 1909. Anmeldefrist bis masse etwas [huldig sind, wird aufgegeben, nihts an den deckenden Masse eingestellt. abriknummern 60, as M f *léenmuster: Königliches Amisgericht. y wirb heute am 29. Dezember 1908, Nachmittags mel dungsfrist endet mit dem 15. Februar 1909. C S hr. 0 nes crest mit Anzeigepflicht bis | 22. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung | Gemeinschuldner zu verabfolgén oder zu leisten, au die Cöln, den 23. Dejember 1908. d a, b, Ga, b u. 668, D, oen, Ds | West. Bekanntmachung. [80690] ( Konkurs. | Grünstadt, den 29. Dezember 1908. : Donar / 30. Jauuar 1909, Nachmittags 4 Uhr, und | Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und Königliches Amtsgericht. Abt. 64.

c Altena, 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. ; i s 2 t

Schußfrist drei Jahre, argemeldet am 12, Dezember das Vermögen des Kaufmanus wald z L 5 Ehrig hier. Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts: Königliches Amtsgericht zu Landeshut (Schl.). f allgemeiner Prüfungstermin 3, März A909, | von den Forderungen, für welhe sie aus der Sache | Damxzig. Konkursverfahren. {81146

1908, Nachmittags Uhr. L ; N Mübleuzahmede, Meinigen Inhabers verwalter: Herr Rechtsanwalt Justirat Strie 2 n F i h, Kal. Obersekretär. Lauenburg, Pomm. 807121 | Nachmittags 3 Uhr, jedesmal im Zimmer 41 des 4 abgesonderte Befriedigung in Anspru nehmen, ae Das Konkursverfahren über das Vermögen L ch Anmeldefrist bis zum 10. Febru Ot [ ] ;

Mainz, den 31./ Dezember 1908. b 81147 : Justtzgebäudes an der Augustinerst Konkurs 1 er Firma Schulte & Stein zu Mühleurahmede, 7 x 1909, Vormittags ¿11 Uhr. Grumbach, BzZ. Trier. [ ] Koukursverfahren. gustinerstraße. onkfur8verwalter bis zum 28. Januar 1909 Anzetge offenen Handelsgesellschaft in Firma Wess- Grbkh. Amtsgericht. 80809] ist d, am 28. Dezember 1908, Mittags 124 Uhr, V inc, am 18. Februar 1909, Vor- Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul eits Pu t Ne 1908. zu machen. lowski, Schumanu « Co. in Danzig, Brot- Memmingen. ist einget ; [ das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Justizrat | mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht Ueber das Vermögen des Bäckermeisters Otto Ortmann in Lauenburg i. Pomm., wird heute, erihts\{chreiberei des K. Amtsgerichts. Königliches Amtsgeriht in Unuruhsfstadt. bänkengasse 38, Gesellschafter : der Installateur e In das Multerregilter st einge I Sténmlngei Graumann zu Altena. Offener Arrest mit Anzeige- | his zum 10. Februar 1909. Thomas aus M. Weierbach, jeyt ohne Ea | am 30. Dezember 1908, Vormittags 113 Ubr, das Pirmasens. Befanntmachung. [81148] | Urach. ß. Württ, Amts gericht Urach. [80744] mann M in Danzig und der Gürtler Her- Firma Friedri Pau man für I ard, | pflicht bis zum 26. Januar 1909. Frist zur Anmel- | Chemnitz, den 29. Dezember 1908. Aufenthaltsort, is heute, Nachmittags r, Konkursverfahren eröffnet. Der Justizrat Eid in | Ueber das Vermögen des Schuhfabrikanten | Ueber das Vermögen des Ludwig Boßler bestu una daselbst, wird nah erfolgter Ab- 5 vershnürte Pakete mit E n ad, Da3e mit | dung der Konkursforderungen bis zum 15. Februar Königliches Amtsgericht. Abt. B. Konkurs eröffnet. Verwalter : Prozeßagent Jung Lauenburg i. Pomm. wird zum Konkursverwalter Georg Rühl in Pirmasens hat das Kgl. Amts- | Maschinisten in Upfingen ist heute Abends haltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. ry E e Lo A 5484. 5485 mit | 1909. Erste Gläubigerversammlung am 26, Ja- | chemnits. E 80779) | ¿u Grumba. . Offener Arrest mit O h ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 1. März | gericht Pirmasens heute, des Nachmittags 3 Uhr, | 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. LROA en Ee De n 5534. Ä versch ürtes Paket mit 27 Mustern für | Wie 1909, Vormittags L Uhr. Allge- | “Yeher das Vermögen der Margarethe Babetta Anzeigefrist: 23. Januar 129. Senn G m e a bei dem Gerichte anzumelden. Es wird zur gn Konkursverfahren eröffnet und den Kaufmann | Kokursverwalter is sv. Bezirksnotar Wurster in önigliches Amtsgeridt. Abt. 11. Meer rit “ern 680 mit 706, Flächen- meiner Prüfungstermin am 9. März 1909, Vor- verehel. Linduer, geb. Loties, &nhaberin der Gläubigerversammlung und Prüfungstermin Dan 6 Beschlußfaffung über die Beibehaltung des ernannten j L Mohr in Pirmasens zum Konkursverwalter er- | Urach. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und An- | Danxig. Konkursverfahren. [80703] Rees g E remelbtt aa 28: Dé- mittags 11 Uhr. A ¡tg | Delik ateß- u. Fishwareuhaudlung „Neptun“ | tag, deu 30. Januar 1909, ¿O k Ee i oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über rg N Erster Termin ist auf Dienstag , den | meldefrist bis 20. Januar 1999. Erste Gläubiger- Das Konkursverfahren über das Vermögen des uster, ußîr L 14 Ub el . Der Gerihts\chreiber des Königlichen mtsgerihts | 5 Chemunigt, wird heute, am 29. Dezember 1908, Grumbach, Bez, Trier, den 39, Vezember - N die ‘Bestellung eines Gläubigerausshufses und ein- . Dezember 1908, und allgemeiner Prüfungs- | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Kaufmanns Alexauder Shwabe in Dauzig, zember 1908, Nahm 29 Zl L 1908 Altena i. W.: Geißler, Amtsgerichtssekretär. Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtegerihts. tretenden Falls über die in $ 132 der Konkurs- termin auf Dienstag, den 26. Januar 1909, | Samêtag, den 23. Januar 1909 Nach- äFopengasse 51, Inhabers eines Weingeschäfts, Memmingen, gc L A Ee : Berlin. 4 [80783] Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Mübl- | Walle, Saale. Fonkurseröffnung. [80748] 4 ordnung bezeichneten Gegenstände aufden 30. Jauuar vit de Uf “pecrpiea 3 Uhr, im Sißungssaal | mittags 4 Uhr. f wird, nachdem der in dem Vergleichstermine vom —— 80796] Ueber das Vermögen der ofenen Hande!®- | felder hier. Anmeldefrist bis zum 7. Februar 1909. | Ueber das Nermögen des Schuhwarenhänudlers 1909, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung F i: S ONS Pirmasens anberaumt. | Den 29. Dezember 1908. 5, November 1908 angerommene Zwangsvergleich u agen ist einget w L ; gesellschaft Clemens Joanning in Verlin, | Wahltermin am 28. Januar 1.909, Vormittags | Max Wetterling ¡u Halle a. S., Geiststraße 33 11, F d S Forderungen auf den 20. März e \ f \ i Men mit Anzeigefrist bis 23. De- Stv. Gerichts\chreiber Fis chbach. ues rechtsfräftigen Beschluß von demselben Tage In das Manterre@ter s einge tragen Xftroh & Kommandantenstr. 76, ist heute, Nachmittags 1 Ubr, | 33 Uhr. Prüfungstermin am 15. Februar | Geschäftslokal : Bernburgerstraße 31, ist heute, Nach- 9 9, Vormittags 10 Uhr, vordem unterzeiGneten ener M ie Anmeldefrist endet mit dem Watsvemtels ‘Noukurseröf vei eo, ist, hierdurch aufgehoben. Nr. 82. Firma Ses aeailicha fti H eideitau, | Ln dem Königlichen Amtsgericht Berlin-Mitte | 1909, Vormiitags 10 Uhr. Offener Arrest | mittags 124 Uhr, von dem Königlichen Amtsgericht 7 [F Gerichte, Zimmer Nr. 4a, Termin anberaumt. Allen ' Siewar M B ee bas Mertubten E CBulfab g 16] angige den 19. Dezember 1908, Schneider Nas. AkticagesesHa satt Victoria- | 299 Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kauf- | git Anzeigepflicht bis zum 7. Februar 1909. zu Halle a. S. das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige eme ens, den 2. Dezember 1908. e Becnde f gen j uhfabrifanteu öniglihes Amtsgericht. Abt, 11. cin offenes Paket, enthaltend s: ictoria- | nann Brinckmeyer in Berlin, Claudiusstr. 3. | @hemnitz, am 29. Dezember 1908. walter: Kaufmann Ferdinand Wagner in Halle a. S,, Sache in Besi haben oder zur Konkursmasse etwas er Gerihts\hreiber des Kgl. Amtsgerichts. - ern n eiftenfels, Merseburger- | Darmatadt. Konkursverfahren. - [80761]

plaketten für Relieffarbendruck, Nr. 830—839, 841 | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Königliches Amtsgericht. Abt. B. Königstraße 15. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis \{uldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gemein- } pesenm. Konkursverfahren. 80701] straße 47, ist heute, Nachmittags, 124 Uhr, von dem | Das Konkursverfahren über das Vermögen des

bis 843, 845—873, 877—900, Blatt 52— 56, Flächen- | 4. Februar 1909. Erste Gläubigerversammlung am Cöln, Rhein. “Konturseröffnuug. [80729] zum 29. Januar 1909 und Frist zur Anmeldung \{uldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die Ueber den Nachlaß des am 1. April 1908 in Königlidien Amisgerist uu ebel E Weißbiuders, Malers und Stuckateurs Kaspar

isse, S ift Fahre, angemeldet am y 3. i 4 y i j : : : Y ,

L Ener 10S n Le (0 Ubr. vas S E "A Vormags A: Neber den Nahlaß des am 24. März 1901 her E ale bis 23. Januar 1 angs: po iet 6A ase bd rfe Delige S E Posen verstorbenen Kaufmanus Hugo Lipp- | in Weißenfels. Frist zur Anmeldung der Konkurs- Sl ebtenmi L ae ll 2 det ® Sh S SO lia Nr. 83. Kaufmaun Bruno Gustav Wicht Me Es ubr Ee Genibisgebäude h verstorbenen Jakob Nafsen, jeitlebens hier, Jo- L va gr B beur E Pormittags Sache abgesonderte Befriedigung in Anspru & nébinén manu ist heute, Nachmittags 54 Uhr, das Konkurs- | forderungen bis 22. Januar 1909. Erste Glöu- | cufzehoben v ollzug der ußverteilung in Copitz, ein versiegeltes Kuvert, enthaltend 5 Gnt- riedrichstraße 13/14, ITI. Stodckwerk, Zimmer 411. hann enne U L in pes L, E 10 Ubr, P oftstraße 13/17, Erdgeschoß links, Süd- dem Konkursverwalter bis zum 1. März 1909 S it Ia P E ee Dérwalter: B bigerversamml ung und Prüfungstermin ¿Ae BETRA e SaLDA R

würfe zu Schießbildern mit Lenkballonmotiv, mit ffener Arrest mit Anzeigepflicht bis 4. Februar 1909. | 1908, achmittags x L flügel, Zimmer Nr. 45 Anzeige zu machen. sowie Anmeldefrist bis zum 18. Januar 1909. Erste nuar 1909, Vormittags 10 Uhr. Offener | Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts I.

den Fabriknummern 1908 A, 1908 B, 1908 C, 1908 D, | Berlin, den 30. Dezember 1908. verfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Ge- er e 31 Dezeiber 1908. ötiglides Amtsgericht in Lauenburg i. Pomm j n : Arrest mit Anzeigepflicht bis 22. Januar 1909. chreiber Gr. 9 | L i Hi L / elin, . svollit “O. Carl Nopp in Côln. Offener Halle a. S., den 31. ezem: : O ° + } Gläubigerversammlung und Prüfungstermin am j Dinslaken. Koukfursverfahren. [80693] 1908 E, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts reo L Anzeigeirist bis lam 16. Februar 1909. Der Gerihtsscreiber Les Königlichen Amtsgerichts. F Lichtenstein-Callnberg. {80773} | 28. Jauuar 1909, Vormittags 10} Uhr, im E Cis enf etSe iber os E livên Amidcerichis. Das Konkursverfahren über das Vermögen des

gemeldet am 24. Dezember 1908, Vormittags 9 Uhr. Berlin-Mitte. Abteilung 83. l bteilund 7 A Vormi L a ldefrist demselben Tage. Erste _Abteluung l - _ M Ueber das Vermögen des Mühlenbesitzers Zimmer 26 des Amtsgerichtsgebäudes, Mühlenstraße 1a, Schmiedemeisters Heiurich Neukäter zu Voerde E e Dee aimtsg rit Berlin. : [807861 Gikubi Mt uy E Januar 1909, | mamburg. Konkursverfahren. 3] M Friedrich Wilhelm Kuuke in ai eschuappel Posen, den 29. Dezember 1908. Y o wird, _nahdem der in dem Vergleichstermine vom

Das Monate A gern. Ueber das Vermögen des Kaufmanns Samuel f 111 Uhr, und allgemeiner Prüfungs- | Ueber das Vermögen des Schuhmachers Ludwig [F wird heute, am 30. Dezember 1908, Nachmittags Königliches Amtsgericht Zwickau, Sachsen. [80726] | 13. Oktober 1908 angenommene Zwangsvergleich Sagan. [80812] Heymann in Berlin, Königstr. 53, ist beute, Vormittag® ck » Dr E 2000, "Varia Kauiewski Hamburg Venusberg 2, wird heute, P 15 Uhr das S iberdbersabren eröffnet “i Soikurs a ——————ck ° Ueber den Nachlaß des am 13. Oktober 1903 in | dur rechtskräftigen Beschluß vom 14 Oktober 998 Fn das Musterregister ist eingetragen: Nachmittags 14 Uhr von dem Königlichen Amts- termin am Ae e G ihtostelle, Zeu ReTs Nachmittags 124 Uhr Qr afurs eröffnet. Verwalter : f T aller: Here Nechtdanwalt Stirl hie Aen RE Posen. Konkursverfahren. [80631] | Reinsdorf verstorbenen Stellmachers Heinrich | bestätigt ist, hierdur pix por mia i Nr. 2. Blumenfabrikant Carl Lorenz zu | gericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. Lj Dao, M hiesiger S Es E beeidigter I Bücherrevisor Bernhard Henschel, gr. | frist bis zum 25. Januar 1909 "Wablt a ars e- | Neber das Vermögen des Kaufmanns Jaques | Ferdinand Wagner wird beute, am 31. De- | Diuslaken, den 28 Dezember 1908 Sagan, ein versiegeltes Paket mit 12 Mustern für | Verwalter: Kaufmann Kroll in Berlin, Schäferstr. 2. fr V2 199. Dejember 1908 Theaterstr. 39 a. Offener Arrest mit Anzeigefrist dis E 21. Januar 1909, Vormittags 11 Uhr. Weiß; manu in Posen, Breitestraße 8, ist heute, | zember 1908, Vormittags 11 e Konkurs- Königliches Amtsgericht. Wachsrosen Muster für plastische Grzeugnisse, Fabrik- | Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Cöln, en Rain pt ‘Abteilun 65 d A ans k F. eins{chließlic. Anmeldefrist bis | Prüfungstermin e Februar 09 as Vormittags 104 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet | verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Vize- | Dresden ——— nummer 6611, Feber O 10 I 9. Februar 1909. Gríie Gläubigerver U gu (lac 2 hes Amtsgeri@t. 8 [80767] an 5. März k. I. einschließli. Erste Glruliger- inittags Al Uhr. Offener Arrest mit Anzeig L De: aderwalter: Fausnags Baue M late ter uro Met AR e bis um Zl Fa- E Sit iniibahes a über hes Vi na

05, 1C6, 107, 108, 109, und 111, Shuh- ; 1909, Vormitta r. Sden. "27. À __K., Vorm. | i e 2 i K ( 1 i frift 3 Jahre, angemeldet ¡am 28. November 1908, Drufuragtermin am 9. März 1909, Vormittags leber das Verm dgen des Mei Karl Peters, versammlung d. 2A Prbfungötermin d: 81, März : V D n O e Dizéinber 1908. hum 26. rers 1908 Erste Gläubigerversamzahung Vorz Un he. Prüfungdtermn qun pr ence geen e gBew e S 4 . a 1 - s, r P J c e L . , B è L , : ' r. : . Bor gericht Sagan, 31. Dezember 1908. ftraße 13/14 T1. Siogwert ‘Zimmer “1. Offener n nit eingetragene E D Ute um 30, ‘De: g Stmbura: ‘van 81, Dezember 1908 Tanne des La [80789] rf tbe im 8 G ps E Bo ffener, n mit Anzeigepflicht bis zum 21. Ja- E des SHlußtermins hierdurdh 7 i‘ n Dresden, Prager}ir. 19, , . At C Y Z j A . . r, un Zimmer es Amits3gericts- j nuar : G SchirgisWalde. [80805] Me A Anzeigepslidt b 508. ruar 1909. zember 1908, Nachmittags 16 Uhr, das Konkurs ME E E ae c L Ueber das Vermögen des Möbelhäudlers Max } gebäudes, Mühlenstraße 1a. s Königliches Amtsgericht Zwickau. Dresden, den 30. Dezember 1908.

In das Musterregister ift eingetragen worden: in D e Gerichts\creiber L Königlichen Amtsgerihts verfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Rechts- A eilung sür Kont Ó [80778 B Keller in Mannheim Q. 3. 11 wurde heute nah- | Poseu, den 30. Dezember 1908. —— Königliches Amts8geriht. Abt. IL. Sohlaud (Firma Carl Sirinltes Kuvert mit drei Berlin-Mitte. Abteilung 83. anwalt Bienengräber Vie uar 1909, Wahl und | Ueber das Vermögen des Bäckers Karl Richard [f fartverwalier: R btamwalt e bier. Ai tele: E E Aachen. NKonkurêverfahren. (8; 790) | T cebverfabiren ser das V „O Sohlaud (Sb eklamescilder mit den Geschäfts- | morlim. 180782] | Bree termin am 2. Februar 1909, Vor- | Nießuer in Oberoderwiß r 387 B, wird heute i frist, offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum o e 1A L o SCn E nie nic: agg N t rg miei rol as Schueiders August Julius “verta Plen ei C E A T e A E

M: i ‘4 j j . Frankfu ( ' j ar 1909. ; : : i :p G 5 ie E . , Nachmittag hr, das Konkursverfahren er- | und Pußge äfts in Aachen, wird, nahdem der 5 ch | I aide E Dezember 1908 O s Frutstraße Sn een e alt Dresden, den 40, Daemrer L E at u Dveroeme e Ran Allgemeiner Brlifungsiermin: Freitag, den 26, Se- öffnet Konkurdverwalier: Reanws Murany in dem Vergleichstermine vom 11. Dezember 1908 | Dresden, en An E ritt. Es DeEN Le E 10g ' ¿dd ; S E ar Z ; f is s * j in Malialti. nmelde 00, 5 enommene Zwangsvergleih d ti ; Königl. Amtsaeriht, Berlin - Mitte das Konkursverfabren eröffnet. Ver- | Düsseldor1. Konkursverfahren. (807201 | am 27. Januar 1909, Vormittags B Amtsgericht, Abt. 111, 1. Obergeschoß, Saal A, Sräabicerversammntt: 19. L, 1909, a Beschluß vom iben ver e itigt it E Ins Dresden. [80770]

y Berlin, Bergmann- 8 L (d | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 16. Ja Zimmer 111. adt v, Ana , a z

Sebnitz, Sachsen. [80799] walter Kaufmann Fischer in E Ueber das Vermögen des Kausmanus Leopo Z mittags 9 Uhr; Prüfungstermin: 13.2. 1909, | gehoben. Das Konkursverfahren über das Vermögen des

n das Musterregister ist eingetragen worden: straße 109. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- | ggittkowski zu Düsseldorf, Wehrhahn 35, des | nuar E : Mannheim, 30. Dezember 1908. Vormittags 9 Uhr; offener Arrest mit Anzeigefrist | Aachen, den 31. Dezember 1908, Kaufmanns (Mehlgrofhaudlung) Franz ra

9 Ft 6 . j te Gläubigerversamm- 6 Gaus & C Herrnhut, den 29, Dezember 1908. 4 Großb. Amtsgericht. n ôl. Ñr. 159. Firma Friedrich Hillmaun in Sebnitz, rungen bis 1. März 1909. Erf alleinigen Inhabers der Firma „Gau 0.““, d l bis 14. 1. 1909. Königliches Amtsgericht. 5, riedrich Böhmig hier, Pulsnißerstraße 14, in ein versiegelter Karton, angebli enthaltend 35 Muster lung am 25. SARUAE ROO L, E TIOE Herren- und Knaben-Konfekiion daselbst mit Königliches Amtsgericht. e) Der Gerichts\{hreiber : Fle ck. Rastatt, den 30. Dezember 1908. Altena „Könlglihes Anger [80689] firma „Franz Böhmig“, wird nah Abhaltung zu Christbaumshmuck oder Spielwaren aus Watte, | LL Uhr. Prüsungöternin Berit D Merie Zweigniederlassung in Bochum, Hochstraße 1, wird Homburg, Psalz. i: [80792 München. 39733] | Der Gerichts\hreiber Gr. Amtsgerichts: Roeßler. | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des des Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Fabriknummern 2008, 2009, 9010, 2054 bis mit Vormittags A1 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue | Feute, am 28. Dezember 1908, Nachmittags 43 Uhr, Das Kgl. Amtkgeriht Homburg (Pfalz) hat über da _Das K. Amtsgericht München L, Abteilung A | Sehmiedeb —KRieseng« z ? S, r: FEIneO 2 Dresdeu, den 31. Dezember 1908. 9085, plastische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, an- Friedrihstraße 13/14, I[T. Stockwerk, Zimmer 102/ 101. | $as Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. | Vermögen des Kaufmauns August Lindemau ] für Zivilsachen, hat über das Vermögen des Kauf- Ueber us ‘Veeul E Sas dea Su E, Frans en m E di S1 Me Königliches Amtsgericht. e e Daner 190% fudmiltzas 12 | O Ben 0. Ba E t | ence Vere, Are Anmeld, Hs (uu | 28) See he wette Maerstie manns Dari Hohn Ae ie Hu fene | Bom 1 FMnledebere L MNeng e: | alta anb ‘e Genthin 7 die Erfatfurg der | DAr9m, Rim jahren üer dat Vermögen de Nr. 160. Firma Friedrich Hillmann in Sebulh, 1 tas reib : s ener Arrest, Anzeige- und anme act S i / ; F ohn, Getreidegeshäft in München, | Markt 36, wi 30. 98, Vor- | Auslage ‘die Gewähr raü In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Fl 168.giima Galebrie illmann n Sehn, | ger Perthggshreter he Kipiaen, Muttgeritts | 2 Laar 1060, Welle Guben anan [ho | Wer elafen, Anwe t dele Mr M fass d am 90, Darmber 18 [8e fn München, | Marti 86 med bert am 50, Dejomber 1918, Ver: | Wublgen u0 de Brann eils ee Sue Siuhwarenhündlers Lambert Weis y Verte: zu Christbaumshmuck oder Spielwaren aus Watte, Berlin - Mitte. Abteilung 8. allgemeiner Prüfungstermin am Donnerstag, den | Arrest erlassen, Anzeigefrist in dieser Richtung Lf straße 9, am 30, Dezember 1908, Nachmittags 5 Uhr | eröffnet. Verwalter: Kaufmann Paul Cassel in | termin auf den 16 Jauuar 1909, Vormittags | dorf soll mit Genehmigung des Königlichen Amts- Fabriknummern 2086 bis mit 2120, plastische Er- | #erlin. [80785] | 4. Februar 1909, Vormittags 104 Uhx, vor längstens 16. Januar E ein [Qtens ga Sri 20 Min., den Konkurs eröffnet und als Konkurs- | Hirschberg i. Schl. Anmeldefrist für Konkurtforde- | L Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte | gerihts in Düren die Schlußverteilung stattfinden. zeugnisse, Schußfrift 3 Jahre, angemeldei am 1. De- | Neber das Vermögen der Kommanditgesellsch{aft | dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer 64 des ZFustiz- | zur Anmeldung der Kon urdfor Rae ¡uny verwalter Rechtsanwalt Dr. Bloch 11. in München, | rungen bis 6. März 1909. Termin für die erste | hierselbst bestimmt Die S(lußrechnung mit Be- | ZU berücksichtigen sind (6 3101,31 nicht bevorrehtigte zember 1908, Nachmittags 9 Ubr. G. Saelbig & Sohu in Beclin, Prinzenstr. 23, | gebäudes am Königsplaß, Zugang durch das Gittertor | 20. Jänuar 2A einschließli a e hl ein I Kaufingerstr. 21/11, bestellt. Durch den init @läubigerversammlung am 29, “Jauuar 1909, legen wird 3 Tage vor dem Termine zur Einsicht | Forderungen. Die verfügbare Masse beträgt #6 846,71. Sebnitz, am 31. Dezember 1908. ift beute, Nachmittags 23 Uhr, von dem Köntglichen | am Köntgsplaß. j termin zur Besch ußfafsung über ae Gl i ¡eitig erlassenen ‘offenen Arrest ist allen Personen, | Vormittags 11A Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | der Beteiligten auf der Gerichtsschreiberei nieder- Das Verzeichnis der zu berücksichtigenden Forderungen Königliches Amtsgeriäjt. Amtsgeri@t WBerlin- Mitte das Konkursverfahren | Königliches Amtsgericht in Düsseldorf. Abt. 14. | anderen Verwalters, Ls 2 g e ae f welFe eine zur Konkursmasse gehörige Sache im | am 19. März 1909, Vormittags Ux Uhr. | gelegt. it : r | ift auf der Gerichtsschreiberei des hiesigen Königl. weiden [80808] eröffnet. Verwalter: Kaufmann Fischer in Berlin, | Ebersbers-. Bekauuntmachung- (80738] ausschusses, Ee e in $8 h L e Besitze haben oder zur Konkursmasse etwas \{uldig | Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 13. Februar 1909. Altena i. W., den 19. Dezember 1908. Amtsgerichts zur Einsichtnahme niedergelegt worden. In das ‘Musterregister ist eingetragen: 2} Bergmannstr. 109. Frist zur Anmeldung der Kon- | Das Kal, Amtsgericht Eber2berg hat am 28. De- | der K. O. B ne S Gragen T L On 4 sind, aufgegeben, nichts an den Gemeinschuldner Königliches Amtsgericht Der Gerihts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts : Düren, den 28. Dezember 1908. By. 1 Ziff. 172. Firma: „Porzellanfabrik tri hgalois wo t 9. S 1909. L „E! zember O Na piittags L Uhr, U Anirag der pru o V 2 ittags LL Uh G n m Stßung n LA fu leisten, qus R in Schmiedeberg (Riesengebirge). Geißler, Amtsgerichtssekretär. Der Konkursverwalter: Dr. Cremer, Rechtsanwalt. iden, Gebrüder Bauscher, G. m. b. $.“; ubtgerver)ammlung am - Januar , | Gemeinschuldnerin das Konkursver{ahren Uder a , , i , n Besige der Sache und | N G Annaberg, Erzge. 80730] | Fredeburg. Beschluf:. [80686] ein versiegeltes, Ruvent n 12 Bea A von ie 07 200 he, P im Ca ffnet, Vin N val A ua E O den 31. Dezember 1908. A R aieuno E e O L Tie den Nablaß des Dr. med. E U M eaen Karen in Bermögen tes ü E N S o Ege M G Porzellangegenständen, Tasten : Gr. r, 374, 209, | @ oke M jedrichst 13/14, | y nf urs! \ t und Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts: Konkursverwalter bis 18. Januar 1909 einschließli | Neuenkirchen ist am 29. Dezember 1908 der aumeisters Paul Julius Frisch in Annaberg ETTIOTDENEN s 2 276, 377, 378, 379, Kaffeekannen: Fabr.-Irn. 241, | Gerichtsgebäude, teue Friedrichstraße /14, | provisorischen Konkurderwalter ena rist bis Schlimmer, Kgl. Obersekretär. E Anzeige zu machen. Frist zur Anmeldung a Con Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Fisser wird auf defsea Antrag eingestellt, naWdem der Sas Lond gade l ved eiti as:

J A2 ( i a i Arrest mit | Arrest gemäß $ 118 K. f ) : e

942. 243, 244, 245, und Terrine: Fabr.-Nr. „Regina, | [11 Stockwerk, Zimmer 111. Offener rreit ger Î ) A ) 6771008 ? D in Soltau. Anmeldefrist bis 23. I 1909, Erste | Betrag der bestrittenen Forderung eines Gläubigers

ter für vlastische Erzeugn ubfrist 5 © Anzeigevflicht bis 9, Februar 1909. 16. Januar 1909 einfchließlich erlassen. Zur An- | Wusun- i [8077408 ursforderungen, lehtere im Zimmer Nr. 82/1 des | in Sotlau. Anme B d ae „.Grste | f : i “dect, , den 17. ber 1908. A pla G E S N entitiags Berlin, den 30, Dezember 1908. meldung der Konkursforderungen wurde Frist bis | Ueber das Vermögen des Kaufmanus Rudol neuen Justizgebäudes an der Luitpoldstcaße, ist bis Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- binterlegt worden ist und alle übrigen Gläubiger ihre Gee, A L Sei bt.

N; Der Gerichts\chreiber des Königlichen Amtsgerichts 6 Sqnuar 1909 einsließlich festgeseyt; zur | Kemper in Husum ist am 28. Dezember 12008 18. Januar 1909 eins{ließlich bestimmt. Wahl- termin am 25. Januar 1909. Offener Arrest | Zustimmung zur Aufhebung erteilt haben. ————— Ô 10 Uhr 8 Min. Deiember 1908 AE Berlin-Mitte. Abteilung 6 a Bricblußfassuna über die Ohl eines afbenn Ver- Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffne termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines | mit Anzeigefrist bis 23. Januar 1909. Annaberg, am 31. Dezember 1908. Gaildorf. z N [res Eeiden, den Dn, I Lifte Borlin S [80784] | walters, die Bestellung eines Gläubigeraus\{chusses, Nerwalter: Rehtsanwalt Thomsen in Husum. Anmeld anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- | Soltau, den 29. Dezember 1908. Königl. Amtsgericht. Das Konkursverfahren über das Vermögen des al Amtögerit Negierger A" Ueber bas Vermögen des Kaufmanns Paul | dann die in den $8 132, 134, 137 K.-O. bezeichneten frist bis 1. März 1909. Erste Gläubigerversammlung aus\{usses, dann über die in den $$ 132, 134 und 137 Königliches Amtsgeri@ht. Augsburg. BVefanntmachung. S Karl Bölh, Rößleswirts in Gailbork Gage Grundmann in Berlin, Friedrichstraße 207, | Fragen it in Verbindung mit dem allgemeinen | 13. Januar 1909, Vormittags 10 Uhr F K-O. bezeichneten Fragen in Verbindung mit dem | Strassburg, Els. [80771] | Das K, Amtsgericht Augsburg hat mit Beschlu ges Dao des E und Oa früheren Inhabers eines Parfümeriegeschäfts im Brüsrmatiecinin auf Montag, den 25. Jauuar | Allgemeiner Prüfungstermin am 31, März 1.909 allgemeinen Prüfungstermin ist auf Freitag, den | Ueber das Vermögen der Ehefrau Henriette | vom 29. Dezember 1908 das Konkursverfahren über Euer rf q 59 “De 0e Per 1908 Konkurse. Passage-Kaufhaus, ift heute, Nachmittags 114 Uhr, | 1909, Vormittags 10 Uhr, Termin im Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit An 29, Jauuar 1909, Vormittags 9 Uhr, im | de Quenaudon, Juhaberin eines Papier- und den Nachlaß der am 18. Juli 1908 in Augsburg ors, ven Q. Amts E von dem Königlichen Amtsgericht Berlin-Mitte das Sitzungssaal des K. Amtsgerichts dahier anberaumt. ¡um 20. Januar 1909. ; immex Nr. 87/1 des neuen Justizgebäudes an der Tabakgeschäfts in Strafsburg, Schiffleuts- verstorbenen Vürsten- und Toilettenhändlerin j T E 80747 AAchen. Konkurseröffnung. (80791) | @onfursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Ébersberg, 30. Dezember 1908. Husum, den 28. Dezember 1908. uitpoldstraße anberaumt. staden 17, ist am 30. Dezember 1908, Nachm. 4 Uhr, Wilhelmine Mutter von Augsburg mangels | GÖppimgon, [80747] Ueber das Vermögen der Firma Krummerrücker | Brinckmeyer in Berlin, Claudiusstr. 3. Frist zur Geri&tsschreiberei des Kal. Amtsgerichts Ebersberg. Königliches Amtsgericht. Abt. 1. | Müncheu, den 30. Dezember 1908. Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Rechts- einer den Kosten des Verfahrens entsprechenden K. Amtsgericht Göppingen. d Sthiefertonwerke Geselischaft mit beschränkter |} Anmeldung der Konkursforderungen bis 31. Januar Herbst, K. Sekretär. Karlsrube, Baden. (8074 Der Gerichts\cretber : konsulent Bermont hier, Alter Weinmarkt 15. An- Masse eingestellt. Das Konkursverfahren über das j ermögen n Daftung in Aachen ist am 30, Dezember 1908, | i909, Grste Gläubigerversammlung am 28. Jauuar | Göppingen. Konkursverfahren. [80775] Konkursverfahren. (L. 8.) Dr. Weyse, K. Sekretär. meldefrist: 22. Januar 1909. Erste Gläubiger- Augsburg, den 31. Dezember 1908, Gabriel Haëpel, Inhabers einer l L, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten, das Konkursverfahren | 3909, Vormittags 104 Uhr. Prüfungstermin | Ueber das Nermögen des Kaufmanns Hugo Alt- Nr. 10 019. 111. Ueber den Nachlaß des Feile! München. [80732] | versammlung und Prüfungstermin: 30. Januar Der Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts. wareuhalle in eret g A aden mes er Abs eröffnet worden. Verwalter N det, Rechtsanwalt | „m 11, März 1909, Vormittags 104 Uhr, | \hüler in Stuttgart, Fnhabers der Firma R. Alt- | hauermeifters Wilhelm Heusfinger in Karlsru! Das K. Amtsgeriht München 1, Abteilung A für 1909, Vorm. #10 Uhr. Offener Arrest und | VBalingon. [80742] haltung d ¿Sälu termins aufgehoben worden. Æustizrat Brüll in Aachen. Offener Arrest mit An- | im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, | schüler in Göppingen, ist heute, Nahhmittags | wurde heute, am 29, Dezember 1908, Nachmitta Zivilsachen, hat über das Vermögen des S reiner- | Anzeigefrist bis 20, Januar 1909. K. W. Amtsgericht Balingen- en i Al an tas Selär Lampartér zeigefrist bis zum 29. Januar 1909. Ablauf ver An- | 7717, Stockwerk, Zimmer 111. Offener Arrest mit | 37 Uhr, dos Konkurtverfahren eröffnet worden. | 45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkur meisters Paul Eudel in Münthen, Wohnung Kaiserliches Amtsgericht zu Straßburg, Els. Das Konkursverfahren über das Vermögen 1) des misgeri Y meldefrist an demselben Tage. Grste Gläubiger- | Anzeigepflicht bis 31. Januar 1909. Nerwalter : Gerichtsrotar Sommer in Göppingen, verwalter: Rehtsanwalt Dr. Bielefeld in Kall und Geschäftslokal: Schleißheimerstraße 112, am Thorn. [80724] | Martin Schatz, 2) des Leonhard Schatz, beide | Gr6ix. Konkursverfahren. [80772] versammlung am 29. Jauuar 1909, Vormittags | Verliu, den 31. Dezember 1908. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis | ruhe, Anmeldefrist bis zum 22. Januar 1909, Pri 30, Dezeinber 1908, Nachmittags b Uhr, den | Ueber das Vermögen des Schneidermeisters Gipser und Inhaber eines Baugeschäfts in Balingen, | Das Konkursperfahre! über das Vermögen des 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts | zum 31. Januar 1909. Erste Gläubigerversammlung | fungstermin: Freitag, den 29. Januar 1909 Konkurs eröffnet und als Konkursverwalter Nechts- | Lorenz Florczak in Thoru is am 31. Dezember ift nah erfolgter Abhaltung des Sthlußtermins und | Kausmanus Siegfried Beuger in Greiz wird 12. Febr Geri 1909, Vormittags 11 Uhr, Berlin-Mitte. Abteilung 83, sowie Termin zur Beschlußfassung über die etwaigen | Vormittags 10 Uhr, vor dem Großh. Amtggeris anwalt Theodor Schneider in Velen, Kanzlet: | 1908, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren nach Vollzug der Schlußverteilung durch Gerichts- nah retsfräftiger ne Un des Zwangsvergleiches. an hiesiger Gerichtsstelle, Augustastraße89, Zimmer 14. | zzie101e1a. “Konkurs. [80713] | Fäsle der $$ 132 u. 134 K-O. Dienstag, den | Akademieslraße 2 B, 111. Stock, Zimmer Nr. °° Rosental 2/1, bestellt. Dur den gleichzeitig er- | eröffnet. Konkursverwalter: Stadtrat Robert Goewe | beschluß von heute aufgehoben worden. vom 25. November 1908 hiermit aufgehoben. Aachen, den 30, Dezember 1: E E ermögen des Müllers Hermann | 19, Januar 1909, Boru l‘, 114 Uhr allge- | Offener Arrest und Anmeldefrist bis zum 29. I lassenen offenen Arrest is allen Personen, welche | in Thorn. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis Den 29. Dezember 1908. Sekretär Stier. | Greiz, denn Dezember bai Königlihes AmtbgeriGt, Mens D Prues zu Bielefeld, Ziegelstraße Nr. 73 i heute, | meiner Prüfungstermin Dienstag, deu 16, Fe- E dh be, ben 80, Dezeinber 1908 : aue jur Konfurtmasse etwas [Guldlg fe V D 1h08, Gris Slkabi E bis ms as mre E Je ais Ie S F wt a “orts T 20 C S 91 r 1909, Vormittags 11 Uhr. arlêrulke, ven 30, Wezember Í e uldig find, ausge- Grste ubigerversammlung am 22. „Januar as Konkursverfahren r das Vermögen des agen, « Koukursverfahreun. Achern. Konkursverfahren. [80731] | am 30. Dezember 1908, Nachmittags 124 Uhr, der | bruar g h Gruner, geben, nichts an den Gemeinschuldner zu verabfolgen 1909, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Bäckermeisters und Bierbrauers Johaun Das Konkursverfahren über das Sn des zu

7 ' e , . L ¿Bü vi Amtsgericht Göppingen, den 29. Dezember 1908. (L. 8.) : méisiers Philipp Frit in Deasbach f hene, Beinridh Sale ia e E E Arrest ait E P n tagerictsse retär Lamparter. Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts. I11, oder zu leisten, auch die Verpflichtung auferlegt, Prüfungstermin am 12, Febzuar 1909, Vor- Hirschmann von Bayreuth wurde nah erfolgter |' Fuhrunternehmers Wilhelm Westhe