1909 / 6 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

286 e.

17/12 1908. G. 26 d.

11/9 1908.

113174, 27/2 1908. Reim uwe : Mühlenbetrieb.

113175.

R. 95830.

Englische W.: Bigkuits,

W. : Weizenmehl. | Vaken E. 6422.

melade, Fruchikonserven, kandierte Früchte, Pfeffer- | waren.

kuchen.

waren.

Schokolade, Balpulver, Teigwaren.

Ringel Rangel,Rosen“ |**

Dampf- Cakes- & Biscuits-Fabrik A. G., Hamburg. 17/12 1908. G.: Cakes- und Biskuits-Fabrik. Cafes, Konditoreiwaren, Honigkuchen, Lebkuchen, Tee, Kakao, Schokolade, Konfitüren, Zu>kerwaren, Mar-

Radiblel

13/7 1908. Conrad & Lombardiuo, Nürnberg. 17/12 1908.

Napao

st 10 7/12 1908 G.: Scokoladen- und Zuk

adt. : __W: okoladen- und Zu>ker- Mannheim. fabrik, Leb- und Honigkuchenfabrik. W. ; Kakao, Buer ehl Bak- und Konditoreiwaren,

W:.:

113 177, R. 10 231.

F. Ad. Richter & Co,, Rudol-

efe, Mehl, Honig und Honigfabrikate,

113178, C. 8250,

G.: Vertrieb von Gummi- und Asbest} Gummi, Gummiersaß und Schreib-

38,

7/7 1908. F. C. Schwabe «& Co. G. m. b. H., Hamburg. 17/12 1908. G.: Zigarren- fabrikation. W: Rohe, Nauch-, Kau- und Schnupf- tabak, Zigarren, Zigaretten und Zigarillos.

113 181,

Sch. 10 653+

24/8 1908. F. C. Schwabe & Co. G. m. b. $S., Hamburg. 17/12 1908. G.: Zigarren- fabrikation. W.: NRobh-, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabak, Zigarren, Zigaretten und. Zigarillos.

7/9 1908. F. C. Schwabe «&« Co. G. m. b. H., Hamburg. 17/12 1908. G.: Zigarren- fabrikation. W.: NRoh-, Rauch-, Kau- und Schnups\- tabak, Zigarren, Zigaretten und Zigarillos.

15/9 1908, F. C. S<hwabe «& Co. G. m. b. $., Hamburg. 17/12 1908, G.: Zigarren- fabrikation. W.: MNRoh-, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabak, Zigarren, Zigaretten und Zigarillos.

25/9 1908, C S<hwabe >& Co. G. m. b, H., Hamburg. 17/12 1908, G.: Zigarren- fabrikation. W.: NRoh-, Rauch-, #au- und Schnupf- tabak, Zigarren, Zigaretten und Zigarillos.

113 179.

Was Ihr wollt

20/10 1908. Fa. F C. Kiel, Minden i. W. 17/12 1908. G.: Seifenfabrik. W.: Seife, Sel}en- pulver, Soda.

38. 113 180,

Loin du bai

28/10 1908. Tabak- «& Cigaretten-Fabrik „Sulima‘/ F. L. Wolff, Dresden. 17/12 1908.

.: Tabak- und Zigarettenfabrik. W.: Roh-, Nauh-, Kau- und Schnupftabake, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapiere, Zigarren- und Ztgaretten- \pizen, Zigarettenhülsen. Beschr.

9b. 113 186,

RICHARDSMESSER

31/3 1908. Fa. Richard Abr. Herder, . So- lingen. 18/12 1908. G.: Stahlwarenfabrik. W.: Messershmiedewaren, nämlih Messer aller Art für Haushaltung und Küche, wie Tish-, Defssert- und Tranchiermesser, Obstmesser, Butter- und Käsemesser, Fischmesser, Austermefser, Kreb9me sser, Torten- und Konfektmesser, Brotmesser, Kartoffelmesser, Bohnen- Mies Baumschulmefser, Küchenmesser, Blehbüchsen- messer, Rauchfleishmesser, Kohlmesser, Gurkenmesser, er und Wiegemesser, Messer für Glaser und An- treiher, w'e Aushaumesser, Kittmesser, Farbmesser, Palettmesser, Spachtelmesser, Messer für Bildhauer und Holzschnitzer, für Bä>ker und Konditoren, für Buchbinder und Portefeuiller, für Diamantarbeiter, Messer und Werkzeuge für Ztgarren- und Tabak» fabriken, für Gärtner, Landwirte und Winzer, für Gerber und Kürschner, Hufshmiede, Köche, Korb- macher, Küfer, Metzger, Sattler, Schuhmacher und Weber, Messer für Schiffer, für Apotheker. <irur- gishe Messer, Messer für Tierärzte, Nasiermesser und Rasierapparate, Taschenmesser, -Papiermesser, NRadtermesser, Dolh- und Jagdmesser, Plantagen- messer; Scheren und andere Schneidwerkzeuge, Gabeln, Löffel, Weßstähle, Ko1kzieher, Nußkna>er, Brieföffner, Zigarrenabschnetder, Haarschneidma|cinen, Streichriemen, Abziehsteine, Wehsteine und Abzieh- apparate für Messer und Scheren, <irurgis<e In- strumente, Sägen, Beitel, Hobeleisen, Beile, Hauer- und Plantagengeräte, Hämmer, Zargen, Bohrer, L, Kistenöffaer, Hieb- und Stichwaffen, Sensen,

eln.

H. 15 825,

113 187.

Vacufix

17/9 1908. Heinri< Friedri<h Johann Mühl- berg u. Alex Walter vom Scheidt, Altona- Ottensen, Kl. Rainsir. 11. 18/12 1908. G.: Ver- trieb von Fahrradartikeln. W.: Fahrräder und Motorräder, und zwar Zwei-, Drei- und Bierräder, Motorwagen, Bestantteile, Zubehörteile und Aus- rüstungsstü>e solher Räder und Wagen, und zwar Rahmen und Rahmenteile, Gabeln, Gabelteile, Räder, Ratnaben, Speichen, Felgen, aus Holz und Cisen, Nippel, Freilaufnaben mit und ohne Bremse, Nabenkränze, Geshwindigkeitsnmehselnaben, Fahrrad- ventile, Luftshläuhe, Jnnenschläuche, Laufde>en, Lagerhülsen, Salen, Gehäuse, Achsen, Konusse, Kugeln, Kugelhalter, Lagerteile, Kettenräder. Zahn- räder, Ketten, Riemen, Gummikeilriemen, Doppel- gelenkwellen, Uebersezungsmehantsmen und deren Teile, und zwar: Zahnkränze, W-<selgetriebe, Um- hüllungékasten für Gelriebe, Differentialgetriebe, Sperrwe1ke, Geschwindigkeitsstellhebel, Kettenkästen, Tretkurbeln, Tretkurbellager, Pedale, Pedalteile, Bremsen für Hand-, Fuß- oder Kraftbetätigung und derenTeile; Breméklöße, Bremébänder, Bremsscheiben, Bremsslangen, Bremshebel, Lenkyorrihtungen und deren Teile, Lenkstangen, Lenkstangengriffe, Fesistellvor- rihtungen, Steuerungen und Steuerungstetle, Anlaß-, Abstell- und Umstellvorrihtunçgen und deren Teile, Steuersäulen, Steuerhebel, Steuergabeln, Steuerräder, Steuerwellen, Shwungräder, Regulatoren und deren Teile, Federn für Ventile, Sattel, Sattelteile, und zwar Sattelträger, Sattelde>en, Sattelstellvorrih- tungen, Sattelfedern, Sattelgestelle, Satteltaschen, Kleidershürzer, Kotfänger, Kotfängerhalter, Laternen- halter, Tran#portkästen, Transportgestelle, Transport- förbe, Gepädhalter, Signalgeber, und zwar Pfeifen, Glo>en, Huppen, Kornetts; Rennhaken, Peitschen- halter, Speichenspanner, Säbelhalter, Gewehrhalter, Fahrradständer, Hosenraffer, Hosenklammern, Lust- pumpen, Reparaturkästen, Rahmentascheo, Nummern- kalter, Nummernblehe, Motorzylinder, Motorwagen- achsen, Kühlschlangen, Nippenkühlrohre, Motor- wagengestelle, Verde>e, Karosserten, ADN agt ivagen, Vergaser und deren Teile, Düsen, Karburatorhülsen, Einspritvorrihtungen, Kurbeln, Motorwellen, Doppelgelenkwellen, Kolben, Kolbenringe, Luft- und Wasserölpumpen, Kupplungen, Batterieelemente, Benzinbehälter, Auspufftöpfe , explosionssichere Benzinkammern, Fahrschälter, Ste>kkontakte, Blei- sicherungen, Kabel, Meßvorriktungen, Zyklometer, Tourenzähler, Manometer, Devsimeter, Awperemeter, Noltmeter, Hähne, Induktionsspulen, Zündkerzen, Zündvorrihtunaen, Kontaktfedern und -bürsten, Ssolterdraht, Isolierbär der, Schrauben, Schrauben- muttern, Schraubenverbindungen, Oeler, Oelbehälter, Durchschläge, Kontaktshrauben, Dichtungsringe, Blech- trihter, Siebplatten, Karbidbüchsen.

17, 113 18S, L. 9563,

Fieh-mal-da“

15/4 1908. Emil Lohmüller, Cöln a. Nh. Schildergasse 72—74. 18/12 1908. G.: Muster- [ager und Neuheitenvertrieb. W. : Leontshe Waren, Zündhol¡;sha<teln, Schirme, Stô>te, Nippes aus olz, Horn, Elfenbein, Zelluloid, Schildpatt, Meers <aum und Marmor; Sd>re bpapter, Albums,

. 12553.

einri<tungen.

K. 15 500,

. 2 5, y D. 0RO | bearbeitete unedle Me-

21, 113 189.

17/9 1908. Röfler & Weifßen-

R. 10 140,

| berger, Cannstatt a. N.

18/12 1908. G.: An- fertigung und Vertrieb feiner Holzwaren für Liebhaberklünste. W. : Bürstenwaren, teilweise

T. 5030,

W. 9479,

W. 9480.

talle, Beizen und Bohner-

masse, Waren aus Holz s

und Bilderrahmen, Haus-

und Küchengeräte, Möbel und Spiegel, Schreib- waren, Kontorgeräte. Beschr.

22 a. 113 190,

13/5 1908. Thüringer Glas- Justrumenteun-Fabrik W. Schmidt Á «& Co., Luisenthali. Thür. 18/12 1908.

G.: Glasinstrumenten- Fabrik. W. : Aerztliche und gesundheitliche Apparate, Instrumente und Geräte, künslliche Augen, Physikalische, chemische, optische, geodätische, nautische, elektrotehnise, Signal-, Kontroll, und photographische >- Apparate, Instrumente und Geräte, Meßinstrumente, Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. 23, 113 L191,

113 192.

96/9 1908. J. Weck, G. m. b. H., Oeflingen i. B. 18/12 1908. G.: Fabrikation und Vertrieb von Bedarfsgegenständen zur Frishhaltung aller Nahrungsmittel. W : Sterilisiergefäße, Sterilisier- apparate sowie Teile derselben, Konservenbehälter aus Glas, Steingut oder Ble<; Gemüse-, Frucht-, Fleisch- und Fischkonserven, sterilisierte Milh, Milch- präparate.

25. 113 1983, P. 6487.

25/7 1808. Popper & Co., Leipzig. 18/12 1908. G.: Drchestcion- und Musikiustrumenten- Fabrik. W.: Musikinstrumente, me<hanis<e Musik- werke, Streichklaviere, Orchestrions, elektrische Klaviere, Klavierspielapparate, Reproduktionsklaviere, einge- baute Klavterspielapparate, Pianos, Harmoniums und Orgeln, felbstspielend oder nicht selbst)\pielend, Vorseßer für Pianos, Harmoniums und Orgeln, Sprechapparate und Sprechapparater platten, Phono- graphen und Phonographenwalzen fowie alle Einzel- teile vorgenannter Instrumente und Apparate, Aa und Emballagen vorstehender JInsfstru- mente.

26 b. 113 194, T. 5227.

ils Soepfer.

14/9 1908. Otto Toepfer, Magdeburg, Breite- weg 226. 18/12. 1908. G.: V-rtrieb landwirt- IRE Res Geräte und Erzeugnisse. W.:

1. A>erbau-, Forsiwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzuhterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

Konservierungsmittel für Lebensmittel,

Koth-, Kühl-, und Ventilationsapparate und Geräte.

Bürstenwaren, Schwämme.

, Düngemittel.

. Sensen, Sicheln.

Wagen, Karren. Fleis<- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käte, Margarine, Speise- ôle und Fette.

. Kaffce, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, Sirup, Hontg, Mehl und Vorkost, Tetgwa1en, Ge- würze, Saucen, Essig, Senf.

. Kakao, Schokolade, Ba>- und Konditorwaren,

fe, Balpulver.

, Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Gis, Fertige Waren aus Porzellan, Steingut, Ton, Glas.

Seifen. Matten, Zelte, Sä>e.

26 d. 113 195.

Stollwerck's Lunata

25/3 1908. Gebrüder Stollwer>, A. G. Göln a. Rb. 18/12 1908. G.: Kakao-, Schoko- laden- und Zu>erwarenfabrik ; Fabrik von Kanditen, Konserven und anderen Nahrungs- und Genuß- mitteln; automatisher Warenverkauf. W.: Kakao und Kakaoprodukte, Schokolade, Zu>kerwaren, Bal- und Kontditoreiwaren, Ba>pulver, Fleisch-, Frucht- und Gemüsekonserven, eingemahte Früchte, Tee (Genußmittel), kohlensäurehaltige Fruchtsäfte, Limo- naden, Mineralwasser, alkoholfreie Getränke aus Mali und Mil, Malzextrakt, Speisegewürze, Beschr.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

St. 4268,

Verantwortlicher Redakteur:

J, V.: Wéber in Berlin. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berl in- Dru> der Norddeutschen Buchdru>kerei und Nerlags-

Bilderständer, Ühren, feste und bewegl <e Schaustell- i

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Fünste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

M G. Berlin, Freitag, den $8. Januar 1909.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Verein8-, Genofsenschaft3-, eihen- und Musterregistern, der Urheberre<t3eintragsrolle, über Warenzeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das. Deutsche Reich. @. 6B)

Das Zentral- nheldueger für das Deutsche Reich kana dur alle Postanstalten in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Selbstabholer au< dur< die Königliche Erpedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen 1 D eträgt L 6% 80 S für das Vierteljahr. Cinzelne Nummern kosten 20 S. n S 6

Staatsanzeigers SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. ertionspreis für den Naum etner Druckzeile 30 S. ? 5 20915 (K. 2510) R.-A. v. 7. 6. 98. Löschungen. Der Ehefrau Eva Anna Catharina Liepelt, geb. Warenzeihen, agfufolge Unteile des, Landgerichts in Bonn yom | 168 84 041 (W. On Na b. 16. L. 1906, Asdberg, verwihwtt gewesenen Bartels in Altona, ist u. owie des erlandes- | „, 90 316 (W. 7101 22g Die S, L000, : (Schluß) geri<ts in Cöln vom 10/7 1908 umgeschrieben am} (Inhaber : Carl Erich wels, Hamburg.) Gelöscht Königliches Amtsgericht, Abt. 6, Altona. 113 196, H. 15 843. 4/1 1909 auf Fa. H. W. Kaufmaun, Lauterberg | am 5/1 1909. Arnstadt. Betanatmucgnos: [82562] a. Hari. 34 S7 218 (O. 2333) R.-A. v. 18. 5. 1906. Im Handelsregister Abt. B Nr. 2 ist bei der ( B 99a 2642 (R. 453) R.-A. v. 19. 2. 95. (Inhaber: „Oja* Institut für S<hönheitspflege Firma Vereinigte Haufschlau<- & Gummi- Ï ufolge Handelsregisterauszuges des Amtsgerichts | u. Erzeugung kosmetisher Präparate G. Knöpfler, waren-Fabriken zu Gotha, Aktien-Gesellschaft,- in Berlin vom 8/12 1908 umgeschrieben am 4/1 1909 | Wien.) Gelöscht am 5/1 1909. Zweigniederlassung Arnstadt, heute eingeiragen 3/4 1908. Seinßze «& Blauekert, Berlin. | auf Richter & Hoffmaun The Harvard Deutal | 32 97 891 (St. 3848) R.-A. v. 14. 6. 1907. worden: 18/12 1908. G. : Herstellung und Verkauf von Schreib- | Mauufacturing Co., Berlin. (Inhaber: Fa. I. S. Staedtler, Nürnberg.) Nah dem Beschlusse der Generalversammlung federn, Federhaltern, Metallbureauartikeln, Lehr- | 14 8 691 (W. 42) R.-A. v. 10, 9. 99, Gelöscht am 5/1 1909. vom 18. Dezember 1908 soll das Grundkapital um mitteln. W.: Schreib-, Zeichen- und Malwaren, | , 9626 (W. 336) » » 4. 10. 95, 400 0C0 M erhöht werden. Stulgeräte, Lehrmittel. AÄftenklemmer, Brieföffner, | 14 640 (W. 174) j 24. 3. 9%, Erneuerung der Aumeldung. Arustadt, den 4. Januar 1969. Buchschlizer, E>kenbeschläge, Farbenmarken, feder: G (B10) «e r wo Am 9/1 1907. Fürstliches Amtsgericht. Abt. II1 a. reiniger, Federzangen, Heftzwe>en, Heftzwe>enheber, | 32 527 (W.2191) , 20. 9, 98. 5 30915 (K. 2510). Arnstadt. Befanutmachuug. [82563] Impffedern, Kantel, Kartenhalter, Kartenständer, Zufolge Urkunde vom 12/12 1908 umgeschrieben Am 22/10 1908. Im Handelsregister A Nr. 265 ist bei der irma Flappde>el, Lineale, Linienblätter, Metall-Linien- | am 5/1 1909 auf G. Wittenstein-Troost, Gesell- | 42 28 782 E 3078). Oscar Gräser in Arnstadt heute eingetragen blätter, Metall-Klarmern, „Ständer und -Haken für | schaft mit beschränkter Haftung, Barmen. m 28/10 1908. worden: Schausfensterdekorationen, Pinzetten, Radierfedern, | 42 16 190 (B. 1472) R.-A. v. 19. 5. 96. 38 729 (C. 2283). Infolge Ausscheidens des Gustav Kerner ist die Radiergummi, Reißnägel, Scneidwerk zeuge, nämlih: | 9b 18 403 (B. 2842) 4. 9. 96. Am 7/11 1908. ofene Handelsgesellschaft mit dem 1. ‘Januar 1909 Bletan}pigzer,Papierbe <neidehobel, Scheren,Schneide- | 42 383 432 (S2 2793) 1. 1L 98 4 356783 (J. 971). aufgelöst. i federn ; éreibhefte, Tintenperlen, Vorlagenhefte, | 9b 33 950 Sh 2964) 29, L050 Am 20/11 1908. Der Brauereibesizer Oskar Gräser führt das Ge- {äft unter Beibehaltung der Firma auf seine alleinige Rechnung weiter,

Arustadt, den 5. Januar 1909. Fürstliches Amtsgericht. Abt. 11 a.

Aue, Erzgeb. [82666] Auf Blatt 33 des hiesigen Handelsregisters, die 16b 36 372 (S, 3218). Firma Erdmann Kircheis in Aue betr., ist heute Am 2/12 1908. eingetrag.-n worden: Prokura ift erteilt Herrn In- 97 38 105 (B. 5240), 27 38 104 (B.5239), | genieur Erdmann Julius Wilhelm Röll auf Ritter- . 838107 (B. 5236), 38 106 (B. 5238). | gut Klöfsterlein. Am 4/12 1908. Königl. Amtsgericht Aue, den 5. Januar 1909. 16b 37 694 A Ens 1908 D d E i inet t = m Handelsregister B des unterzei<hneten VE 2 38395 (O 3 1908, 618 (S. 3151), ist m Delember 1908 folgendes eingetragen : worden : M P) KAS (O. 4805). Bei Nr. 217 Eisenbahnbau - Gesellschaft

m 15/12 1908. 38 35 722 (S. 2330), 38 35 789 (S. 2344), er des C°_ Gesellschaft mit beschräukter Geschäftsführer

33 951 (S. 2962)

¿ 42 39379 (S0. 3126). 34 806 (80.2983) (ERALEO

6. 1. 99, Am 21/11 19098. 11. 2 36 156 (C. 2302). 21. Am 23/11 1908. s 34 35 626 (W. 2422). Am 1/12 1908.

Wundklammern. F 113 197. D. 7389.

= Nehelhom =

28/7 1908. von Deylen & Sohn, Vissel- höôvede, Hannover. 18/12 1908. G.: Zündholz-, Wichse- und Seifenfabriken. W. :

Kl.

13. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuz- und Lederkonservierungs- mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohner-

36 570 (S<.3178) , 36 802 (S.2780) , 36 804 (S.2778) , 36 806 (S<.3034) , 38 741 (S<h.3366) ,y 38 833 (Sh.3268) 39 379 (Sd.3126) , 40 S814 (S. 3389) , 41072 (S<.3651) , 41073 (S<.3655) , 41 074 (Sd.3652) , 41 195 (S. ees ê 41 19% (S<h.3656) , 41 318 (S. 3608) , 41 469 (S. 3630) 2 41 521 (Sth.3694) , 41 703 (E 340)

8.

CcOUv aqa os

T“

park jt do DO t hd tka fee e DOPO O NDO Is a f e

masse. 20 a. Brennmaterialien. b. A te<nishe Oele und Fette, S<{mier- mittel. 24. Parsümeren, kosmetishe Mittel, ätherische ele, Seisen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärképräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenentfernungsmittel, Rosischutz- mittel, Puß- und Poliermittel, Schleifmittel. 36. Fn awaren, Zündhölzer, Feuerwerkskörper, aschenfeuerzeuge, Zündholzdosen, Zündholz- ständer, E erze0s 9. L408 198, B. 16 551.

. 35 723 (S. 2331), 34 39 781 (2. 2578), | * Der bisherige stellvertretende

- 835 724 (S. 2332), 16b 35 640 (T. 1412), | 9gishelm Rother i ordentlicher Geschäftsführer e 35782 S 1908 geworden.

] h ; Æ Trawinski Gesell-

35 824 (H. 4669), 34 36 745 (P. 1920), rät Be 2e inter dahehi non n

i

> Os = S e #8 es T“

42 088 (S.3743) 42 413 (S. 3778) 42856 (Sd 3654) 43 712 (S. 3783) 45 0417 (es 3949)

S6. 3423) 87 346 (H. 4668). Die Liquidation ist beendet, ‘die Firma ist gelöscht.

Am 17/12 1908. Bei Nr. 2563 Berolina Vereinigte Mineral- 38 305 (W. N M 40 788 (14. 2058), | waßerfabriken, Gesellschaft mit beschräukter

39 628 (A, 201) 2 46 251 (B. 5334). | S Is: 36 149 (L W211), 28 42 950 (&. 4220) be Sthröder ist nicht mehr Geschäfts- . 2787), 9a . 2093), 37 525 ( : 1936), 16a 86 428 (B: 5327) | Gecur f mit desgrünfier Hastun Eyndikat, d ie A M hur laue ift niht mehr Sesdaftftübre; af von Blücher ührer bestellt

> = «e Os x

46 166 48 283 48 310 49 366

O T“

51 936 54 521

„Hassla“ «f

_—- O O D"

> do

Am 19/12 1908 Der Rittergutsbesißer Iwan

81 574 ( 35 856 & 2775), 34 36 409 S 2401), | in S{öneberg if zum Geshäftsf

81 575 (S.

eur. S EZA (S ‘aa ; 35 857 (F. 2770), 13 35 766 (G. 2329), | * Bei Rr. 3850 Alex Hirsch, Gesellschaft mit 85 677 (S. 7427)

36 336 (F. 2771), 23 36 286 (D. 2078). beschränkter aftung : / * 9. 1906. Am 21/12 1908. Be Gesea ist aufgelöst. und Zelte. “W.: Tish- und Bettwäsche, Treib- | 90 722 (S 7638) ¿20 M s 36 684 (B. 5485), 26a 36 579 (M. 3594), | Liguidator is der Kaufmann Alex Hirs in riemen, ‘Haus- und Küchengeräte, Stall- und Garten- 9b 111287 (4.9982) - 30. 10. 1908. | 36757 (B. 5486), - 36 580 (M.3593), | gr Ui Gterfelde. Geräte (aus \<ließli< Säemaschinen), Möbel, Wufotge Handelsregisterauszuges des Amtsgerichts | " 86 963 (B. 5496), 20b 36 686 (A. 1988), Bei Nr. 5575 Pankower Gruuderwerbs- Polsterwaren, Betten, Sattler-, Riemer-, Täschner- in Solingen vom 12/11 1908 umgelGrienes am 4/1 | 33 87 177 (J. 1026), 22b A6 069 (I. 1013). | «esells chaft Arkonastraße Parzelle 11 mit be- und Lederwaren, Turn- und Sportgeräte, Teppiche, 1909 auf I. Albert Schmidt Nachf., Solingen. Am 22/12 1908. —- chränkter Haftung: Matten, Vorhänge, Zelte, Segel, Web- und Wirk- | 4 67258 ( , 3784) R.-A. v. 18. 3. 1904, 95 35 840 (S. 2345), 20b 44 510 (J. 1000), | Carl Korke ist midt mehr Geschäftsführer. stoffe. GTADO L d) e o . 836 856 (S. 2358), 16a 37 022 (B. 5319), Der Holzhändler Max Stae:k in Berlin ist zum: 2. 113 199, G. 8714. | Zufolge Uikunde vom 15/18 bezw. 25/11 1908 | 33 36 939 (E. 1804), 38,„23 033 (A. 2305). | @es<äftsführer bestellt sowie Auszüge aus dem Handelsregister des Kantons Am 23/12 14d8. Bei Nr. 5578 Panukower Grunderwerbsgesell- ü 1 Züri vom 8/7 1908 umgeschrieben am 6/1 1909 | 23 42248 (F. 2817). schaft Straße XIUL Parzelle 46 mit be- auf Electrocarbou Aktiengesellschaft, Niederglatt Berlin, den 8. Januar 1909. schränkter Haftung: Ton, A. E E Sin, Berlin g S Kaiserliches Pateutamt. Carl Korke it nit mehr Geschäftsführer. aser, L. Glaser, O. Hering, E. h , 08, auß. 5 S j F 12/8 1908. Gehe & Co., Aktienge ellschaft, 2 Hauß Der Holzhändler Max Staerk in Berlin ift zunx Dreadenenr: P Se B. Doicrogs Das unv abrik pharmazeu r un emisher Produkte. D Arzneimittel für innerlichen E Vertreters.

y tefû bestellt. Aenderung in der Person des Handelöregister. Ge däftaibrer E Berliner Nestaurations-Ve- andelsregister. 3 . - . L 2 . 23 40 506 . 952 R... A. y. 4 T. 99. V R R E e A Der d dea. Wertreter ist in Fortfall gekommen | Altona, Eldo.

12/3 1908. Baumaun & Lederer , Cassel. G.: Mechanische Segeltuh-, Drell-

abrik wasserdihter De>ken

a 18/12 1908. und Letnenwebecelen,

[82443]

triebs-Sesellschaft mit beschränkter Hastung Durch Beschluß vom 16. Doember 1908 ift [82561] Nem L S E lee egt: a. axim eriiner - - Q (eingetc. am 4/1 1909). Eintragungen Januar HandalFvegin. Gesel daft n it beide intter Hastung. E L A 753: Dose & Middenudorf, . C. Dose, emäß Beschluß vom 16. Dezem J 16b 35 640 aro. y. 14. 2. 99. ate, Ottensen. Die Firma it geändert in: | Gegenstand Ge aen E i Betrieb A À Der Sitz des Zeicheninhabers if verlegt nach: Dose & Middeudorf, Juh. Dose & Schmidt“, enes Restaueat ondgeshà 4 na ih L Fe A xd amburg, Gmilienstr: 17 (eingetr. am 4/1 1909). Ältong-Otteusen. befi yar S S ce 6b | 32028 (K 3693) R--A. v. 16. 8. 98. er Kaufmann Albert William Smidt zu Ham- | hand ; mi r Spirituosen o ebögesell> Der Siy der Zeicheninhaberin ist verlegt nah: bur s in das Geschäft als persönlich haftender en L ä er s r g Calm E (9699) R-A. v. 28. 4. 1903 Se Duntmebrige ofene Handelsgesells<aft hat am emäß Bes 16 vom 14. Dezember 1908 ist das M BOBIL E I v 9. S. 1908 | 1-MaNuar 190 egonnen eg HeinriG Ml Stammkapital um 800004 auf 100 000 erhôhé e \GTI50 (Q « 24. 7. 1903, i eringenieur Johannes Heinri Möller | “Carl Korke ist nit mehr Geschäftsführer. A 1900) «286 De F p adorff Kaufmann Paul Friedri Wilhelm Man, Der E Gu n in Berlin ift

C. 13 64 901 (C. 4298 * 22. 12 1903, | gelsdorff, beide in Al] Ber 68S 221 (C. 4553 6, 26. prokura ift erloschen. zu j : ' | "A 793: H. H. Semmelhaac>k, Altona. Der | Folge ale j IB B04 (S R L N . | Kaufmann Afezander Gle man: zu Hamburg ist in of u Met areu - Fa geln Cöln a. h (dn eix: aan O e ad des esta als per} haftender Gesellschafter esellschast eni dite ger Be an i ells 264 i A: y, 15. T. É . Verl schaft Der Siy der Zzicheninhaberin ift waalagi nah: Die nunmehrige ofene Handelsgesellschaft hat am mit bofen s g brik, Gesellsái

anuar 1909 begonnen. 165 U n h. U) VER, v. N 8. 96. ie dem dariutin Eduard Johannes Ruscheweyh | mit de schnängfen

g 1/9 1908, Friedri< Kottmeyer, Berlin, Schön- i , | in Hamburg erteilte Prokura ist erloschen. sollen vou Amts wegen gelöst werden. hauser Allee 81. 18/12 1908. G.: Schuhwaren- utt Ses Denen e O as 1 09). A 947: F. $9. Warucke Gebrüder, Altona. Widersprüche sind binnen 3 Mouateu geltend. ges<äft. “W.: Schuhwaren für Herren, Damen und | 16" 58 120 F 1859) R.-A. v. 6. 3. 1903. Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Johann E: ; ZeFeninbater ist: Fuiedrih Volk, Nürnberg, | Hinrich Friy Warn in Altona ist alleiniger In» | op nigliches Amtsger

Aenderung in der Person des |Kplerstr. 8 (eingetr. am 6/1 1909). aher Der Pa ift aufgelöst. E ba

Inhabers, Berichtigung. Dem dar mend ul Henry Theodor Leue in | des Könuiglicheu

26c 71 490 (K. 8557) R.-A. v. 26. 8. 1904, |42 106 971 (H. 14 799) 0:9. v. 12. 5. 1908. | Hamburg ist Probura erteilt.

T8 666 (R. 9640) , y„ 19. 5. 1905, Der Siy der Zeicheninhaberin befindet sh in | Die dem ufmann Adolf Claudius in Altona

«„ S1 331 (8.10273) , «» 8, 9. 1905. Bremen (eingetr. am 4/1 1909). , erteilte Daotana ift erloschen.

ufolge Urkunden vom 10/6 u. 10/12 1908 um- | 22a U11 693 (B. 16888) R.-A. v. 13. 11. 1908. | A 1067: H. D. Bartels, Altoua. Das geshrieben am 4/1 1909 auf Stärkefabrik Elektra, | Die Firma der Zeicheninhaberin wird berichtigt | Geschäft is an den Kaufmann gen Wilhelm

Basel (Schwetz). cs „Anw. G. G. ll, | in: „Ballenlos“’ Hygienische Gesellschaft mit | Liepelt in Altona veräußert, wel elbe unter | zu Hanuover und Beilin Seb Mert: Datefats, 9. Me Mi beschränkter C tines e am 5/14 1909), unveränderter Firma ader trt, Der Kaufmann Nor