1909 / 9 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

spielapparate, Klaviervorseter, Reproduktionsklaviere, eingebaute Klavterspielapparate für Pianos, spielende' Piar.08, Harmoniums und Orgeln, Noten-

rollen. 26 a.

a. Rh. 22/12 1908. G.: Fabrikation von Eisen-,

Stahl- und Messingwaren. LW.:

Kl. 9 a, Robe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

1, Hufeisen, Hufnägel.

o. Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlöfser, Beschläge, Draht- waren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahl- kugeln, Reit- und Fahrgeschirrbes{<läge, Rüstungen, Glo>ken, Schlittschuhe, Haken und Oesen, Geldschränke und Kassetten, mechanis< bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und ge- gossene Bauteile, Maschinenguß. 0

113 288, T. 4562. EN

Luzifer“

26/6 1907. Wilhelm Julius Teufel, Stuttgart, Ne>arstr. 51. 22/12 1908. G. : Fabrik <irurgis<er, orthcpädisher und hbygienischer Artikel, Verband- artikel, Artikel für Krankenpflege, Korsetts, Wirk- und Stri>waren, Eurte, Bänder und Handel in Erxrportwaren. W.:

Kl. :

9 f, Haken und Desen.

12, Därme. G

17. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Alu-

miniumwarer, Waren aus Neusilber, Bri- tannia und ähnlthen Metallegierungen, echte und unehte Shmu>saÿhen. . Figuren für Konfektions- und Friseurzwe>e. a. Rettung8- und Feuerlö\{<- Apparate, -Fnstru- mente und -Gerâäte, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. 22a. 113 289,

„Menhisî0“

26/6 1907. Wilhelm. Julius Teufel, Stuttgart, Ne>arstr. 51. 22/12 1908. G.: Fabrik <irurgischer, ortbopädisœer und hygienisher Artikel, Verband- artikel, Artikel für Krankenpflege, Korsetts, Wirk- und Stri>waren, Eurte, Bänder und Handel in Exportwaren. W:. :

Kl.

9f. Haken und Desen.

12. Därme.

21. Figuren für Konfektions- und Friseurzwed>e. Rettungs- und Feuerlös<- Apparate, -IFnstru- mente und -Geräte, fünsilide Gliedmaßen, Augen, Zähne.

113 290,

“a

f

T Ld R

T. 4663,

22 a.

O. 3118.

9/3 1908. Oplische Auftalt C. P. Goerz Uktieugesellschaft, Berlin-Friedenau. 22/12 1908. G.: Fabrikation und Vertrieb optisher, photo- graphisher, wissenshaftlicher und feinmechanischer Maschinen, Instrumente und Geräte. W.: Photo- graphishe Apparate, Instrumente und Geräte sowie deren Teile, etnshließli< Hand- und Statiy-Kameras; einfae, Doppel-, Wechsel- und Rollkassetten; Appa- rate für die Dreifarben-Photographie; Kinemato- graphen; Objektive; Sucher. Objektiv. Verschlüsse und -Platten. Schlißverschlüsse. Erpositionsmefser ; Raster und sonstige Licht- insbesondere Farben-Filter. Plattenkasten, Plattenhalter und Plattengestelle ; Wasch- und Gntwi>klungs- Apparate sür photographische Platten, Films und dergleihen; Stative; photo-

graphishe Kopterrahmen und sonstige photographische

Kopierapparate; Satiniermaschinen; Netuschiergeräte ;

photographishe Dunkelkammeryn. Bliglichtapparate. elektrotechnische LWâge-, Signal-, Kontroll- und Meß-Inftrumente und -Geräte eingeshlossen Augenspiegel, Barometer, Brillen, Di>kenmesser, Dichtigkeitsmefser, Dru>kregler, Dynamcmeter, Entfernungsmesser, Festigkeitsprüfer, Flü!ssigkeitsstand-Regler und -Anzeiger,

Chemische, geodätishe, nautische,

Fettprüfer, Geschwindigkeitsmesser, Hubjähler, Hygrometer,

Höhen- und Tiefenmesser

messer, Lungenprüfer, Lupen, Manometer, Maßftäbe tetronome, Vtikroskope, messer, Nivellierinstrumente, Operngläser, graphen, Photometer, Pyrometer, Nechenmaschinen MReißzeuge, Negistrierapparate, Schrittzähler, Stereo \kove, Stroboskope, Theodolite, Thermometer, Bie kosimeter, Wärmeregler, vorri<htungen, Zirkel.

Geräte.

ahtungsinstrumente. etngeshlofsen lihtempfindliche

kalten. ven Films und Filmpa>ungen. und Dru>ereierzeugnisse. Werkzeuge. Lehrmittel. S 2 113 291,

Primus

9/7 1908. Popper & Co., Leipiig. 22/12 1908. @.: Orchestrion- und Musikinstrumentenfabrik. W.: mechanis<he Musikwerke, Streich-

Musikinstrumente,

Kaleidoskope, Kalorimeter, Yaternamagikas, Kompafse, Libellen, Linsen, Luftzug-

Milchprüfer, Neigungs- Panto-

Ziehfedern, Ziele und Richt- Aerztlihe Instrumente und Taschen und Fulterale für photographische, physikalishe und sonstige wissenshaftlihe und Beob- Chemische Produkte für in- dustrielle, wifsenshaftli>te und photographis<e Zwe>e, Platten und Films. Photogravhische Paptere und photographische Chemi- Maschinen zur Herstellung und Verarbeitung Photographische

Automaten.

P. 6468,

felbft-

113 292, L, 99838,

MOZSAL |

17/9 1908. M. P. de Labella, Rotterdam; Vertr.: Pat. - Anwälte J. Tenenbaum und Dr. Heinrih Heimann, Berlin SW. 13. 22/12 1908. G.: Import- und Exportgeschäft. W.: Gemahlene Kokosnuß, Kokosnüsse, Kokosbutter, Produkte und Par iel aus der Kokosnuß herkommend oder daraus ergestellt, Pflanzenfette, Butter und Mollkeret- produkte, getro>nete, ko: fisierte, gepellte und frische Früchte, Fishe und Fischlonserven, Fleish- und Fruchtkonserven, Gewürze, Zimt, Vanille.

S7. 113 2983. N. 14 347. Mein Geschmack 15/2 1908.

Hermann Koh, Dresden, Schloß-

heiten und Spezialitäten aller Art.

N u S 27. Papier, Pappe, Karton, Papler- und Papp- waren, Nob- und Halbstoffe zur Papter-

fabrikation, Tapeten. 28, Photographishe und ODru>ereterzeuanisse, Buchstaben, Dru>-

Spielkarten, Schilder, de, Kunstgegenstände. 29. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren

‘113294, N. 4003,

MORSININ

2/4 1908, Ewald Noack, Magdeburg, Tauengten- firaße 8. 22/12 1908. G.: Buchdru>kerei und Papierwarenfabrik fowie Herstellung und Vertrieb von Molkeretartikeln. W.: Papier und Papier- erzeugnisse, Karton, Kartonnagen, Dru>erzeugnisse, Fastagen, Kisten, Spanschachteln, Leinen und Schirii1g im Stü> und verarbeitet zu Käsebeuteln, Pußwolle, Bindfaden, Bürsten, Schippen, Schaufeln, Mittel zur Beseitigung und Verhütung der Schimmelbildung. 30. 113 295,

27.

Z8 . 908 4 *

Koh-i-Nnoor

16/5 19038, Waldes & Ko., Dresden-A.

99/192 1908. G.: Metallwarenfabrik und Erxports-

geschäft. W.: Haken und Desen, Musterklammern,

e<te und une<te Shmu>sachen, leonis<he Waren.

Ghristbaumshmu>, Posamenten, Bänder, Besaß-

artikel, Knöpfe, Spißen und Stiereien. 113 296,

32S. „Confidentia“

Gertrud Zink, geb. Walz, Berlin, Kurfürstendamm 24. 22/12 1908. G.: Bureau für Schreibmaschinenai beiten und Ber v'elfältigungen. M. : Dru >ereierzeugnisse, Schreibmaschinenabschriften, Uebersetzungen aus und în fremde Sprachen, Vers vielfältigungsapparate und deren Teile, Schreib- maschinen und deren Teile, Farbbänder für Schreib- maschinen und Farben, Schreibwaren, Bureau- und Kontorgeräte (ausgenommen Möbel). 32. 113 297. L, 9440.

010d

26/2 1908. Otto Liebchea & Otto Goetze,

Berlin. 22/12 1908. G.: Kontorutensiliens und

Papierrarenhandlung. W.: Heftmaschinen, Nechen-

maschinen, Schreibmaschinen und Teile von solchen.

Farbbänder, Schreibmaschinenöl, Konzepthalter,

Radiershablonen. Kontor- und Shulmöbel. Papter,

Pappe, Karton, Papter- und Pappwaren, NRoh- und

Halbstoffe zur Papierfabrikation, Geschäftsbücher.

Schreib-, Zeichen» und Malwaren, Bureau- und

Kontorgeräte, Briefordner und Sammelmappen,

Schnellbefter, Lohapparate und Vorordner für Briefe,

Nervielfältigungtapparate und Teile davon, Tinte.

113 298, F. 73383.

5/11 1907. Firft T

Americau Perfu-

mery „Oja‘‘, G. m.

1b. $.,, Hamburg.

92/12 19083. G. : Her-

stellung und Vertrieb

, von Parfümerie-

artikeln, Export- und

äFImportgeshäft. W.:

k L.

h 9 Arzneimittel, <emis<e Produkte für medi-

S zinishe und hygienische Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verband- stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungé mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

, Friseurarbeiten.

C. 8037,

28/4 1908.

34.

Toilettegeräte, Pußmaterial.

, Messershmiedewaren. Farbstoffe, Farben. Leder. Firnisse, Lake, Beizen, Wichse, Lederpußz-

Harze,

masse. Meine, Spirituosen. ,, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen

und Badesalze. Nidel- und

Gold-, Silber-, Alyminium

920 b. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Dele und Fette.

strafe 2. 22/12 1908, G.: Großvertrieb von Neu- | 94

daraus. inOja““, G.: Herstellung und Vertrieb von Parfümerteartikeln ;

Expo1t- und aller Art, kosmetis<he Mittel aller Art, insbesondere

Haare.

Hürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme,

Chemische Produkte für industrielle Zwe>e.

Klebstoffe, und Lederkonse1vierungs- mittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohner-

S{mu>sachen, leonishe Waren, Christbaum- Ae, : 19. eisegeräte.

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. 91, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meershaum, Zelluloid und ähn- lichen Stoffen, T rechsler-, Schniß- und Flecht- waren, Bilderrahmen, Figuren für Friseur-

zwede.

. Aerztliche, gesundheitlihe Apparate, Instru- mente und Geräte, Bandagen.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee.

. Kakao, Schokolade, Zulkerwaren.

. Diätetishe Nährmittel. Photographishe und Drud>ereterzeugnisse, Schilder, Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Täschner- und Lederwaren. Baan en koëmetishe Mittel, ätherische

ele, Seifen, Wash- und Blei mittel,

Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäte zur Wäsche, Fle>kenentfernungsmittel, Rostshuß- mittel, Putz- und Poliermittel (aus- genommen für Leder), Schleifmittel.

36. Zündwaren, Zündhölzer.

113 299,

Jess

First American Perfamery H., Hamburg. 22/12 1908.

F. 7836.

1908. G. m. b.

26/6

Importgeshäft. W.: Parfümerien zur Pflege der Hände, der Haut, des Bartes, der Kosmetishe und ätherishe Oele und Erx- trakte, Eau de Coloane. Seifen aller Art, Seifen- pulver, Seifensand, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräyarate, Spirituosen, wässerige Essenzen für koëfmetishe Zwe>ke, Zahnpulver, Zahnwasser, Zahnpasta, Puder aller Art, Sc<hminken, Haarwasser, Haarfärbemittel, Pomaden, Haaröle, Kopfwasser, Haarwaschpulver, Toilettewafser, Friesiercreme, Na- fiercreme, Bartwichse, Bartla>, Bartwasser, Mund- pillen, Wäschemittel aus Seife, Soda und Stärke, Nagelpflegemittel, Riechmittel, Fnsektenvertilgungs- mittel. Fle>enertfernuncsmittel, Mund- und Zakn- reinigung8mittel, Badezusäte, Badesalze, Zerstäuber, Sachets; <hemishe Prcdukte für medizinische Zwe>e, Pflaster, Verbandstoffe, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

42, 113 300. M. 12 361.

Kölliker

/ 1908. Fa. Dr. L. C. Marquart, Beuel a. Rh. 22/12 1908. G. : Chemische Fabrik. M: A>terbau- und Forftwirtschaftserzeugnisse. Arzneimittel, <emishe Produkte für medizinishe und bygienishe Zwe>ke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Kon- fervierungsmittel für Lebensmittel, Drogen für industrielle Zwe>ke, Mittel zur Tter- und Pflanzen- vfleae. Chemische Produkte für industrielle, wissen- \haftlihe und photographische Zwe>ke, Feuerl ö\<- mittel, Härte- und Lötmittel, Gefriers{ußzmittel, Abdru>masse für zahnärztlihe Zweke, Zahnfüllmittel. Dichtungs- und Packunç8materialten. Wärmeschußtz- und Ifoltiermittel, Asbestfabrikate, Feuershugmittel. Düngemittel, Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Firnisse, Lake, Sikkative und Tro>kenstoffe, Beizen, Harze, Harzprodukte, Klebstoffe. Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appretur- und Gerb- mittel, Bohnermosse, Imprägrtermittel, Pa>material. Mineralwässer, Brunnen- und Büdesalze. Gummi- ersatzstofe. Brennmaterialien. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Oele und Fette, Kitte aller Art, Schmier- mittel, Kühlmittel, Benzin. Aerztliche, gesundheit- lihe, NRettungs- und Feuerlös<-Apparate, sIns- strumente und -Geräte, Bandagen. Physikalische, >demis<e Apparate, Instrumte und Geräte. Speise- öle und Fette. Zuckerwaren, Ba>kpulver. Diätetische Nährmittel. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Oele, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rostschußmittel, Nostent- fernunçsmittel, Puß- und Poliermittel, Schleifmittel. Kunstssetne, Kalk, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holz- fonservierungsmittel, Dahpavven. Blechemballagen, Tuben, Kapseln, Ballons, Fässer, Flaschen, Kisten, Kartons.

Aenderung in der Person des

Jnhabers. 9 L04846 (f. 13589) R.-A. v. 21. 2. 1908.

25/7

Berlin. 34 41787 (M. 3668) R.-A. v. 6. 2, 1900.

om 8/1 1909 auf Seifeu- und

Eschweiler. 233 5657 (N. 60 598 (N. 2023)

130) N.-A. v. 10. 9. 9d, „: 20, 9, 1908,

mit beschräukter Hastuvg, Berlin, 7 99 687 (M. 10163) N.-A. v. 9, 8, 1907.

Aenderung in der Person des

Bertreters. 9 7033 (K. 1057) R.-A. v. 28. 6, 95, „| kne<ht u. V. Fels, Berlin 7/1 1909).

„1 9f 34 644 (N. 2648) R -A. v. 23, 12. 98.

Seelig, Dr. P. 9/1 1909).

Zufolge Handeleregisterauszüge des Amtsgerichts in Berlin vom 16. u. 24/12 1908 umgeschrieben am 6/1 1909 auf Chemische Werke Kirhhoff «& Neirath Gesellschaft mit beshräukter Haftung,

Zufolge Urkunde vom 14/11 1908 umges<hrieben Parfiimerie-

Fabrik Gesellshaft mit beshräukter Haftung,

Zufolge Hanbdelsregisterauszüge des Amtsgerichts in Berlin vom 21/6 1905 u. 28/3 1907 umgeshrieben am 9/1 1909 auf Gebr. Nothmauu, Gesellschaft

Zufolge Urkunde vom 15/8 1908 umgeschrieben am

9/1 1909 auf Fa. Johu Monuninatou, Hamburg.

äFetzige Vertreter: Pat.-Anwälte Dr. W. Hauß- W. 9 (eingetr. am

16b 21 976 (P. 363) R..A. v. 19. 2. 97.

Jetzige Vertreter: Dr. Antoine-Feill, Dr. Geert Ehlers, Hamburg (eingetr. am

Nachtrag. 9b 83 992 (E. 3231) R.-A. v. 12. 1. 1906. Der Siy der Zeicheninhaberin ist verlegt nach:

Pfersee b. Augsburg (eingetr. am 6/1 1909). 34 67 S861 (2. 5244) R.-A. v. 15. 4. 1904,

67 862 (L. 5245) ,

" Der Siy der Zetcheninhaberin ist verlegt na:

Wahren b. Leipzig (eingetr. am 7/1 1909). 16a 31 178 (F. 731) R.-A. v. 21. 6. 98.

Der Vertreter führt jeyt den Familiennamen „Jansen® (eingetr. am 7/1 1909).

1 42 687 (3. 679) R.-A. v. 6. 4. 1900.

Die Firma der Zeicheninhaberin ist geändert in:

Cerofirm-Gesellschaft mit bes<hräukter Haf- tung (eingetr. am 7/1 1909).

18 92 301 (G. 7064) R.-A. v. 11. 12. 1906, Inhaber des Zeichens ist Herr Franz Goebel, der seinen Wohnsiß nah Hann.-Münden verlegt hat (eingetr. am 7/1 1909),

16c 34 321. (E. 1677) R.-A. v. 9. 12. 98.

Der Siy des Zeicheninhabers is verlegt nach: A N Merheime1str. 355 (eingetr. am 9/1 16b 34 830 (V. 985) R.-A. v. 6. 1. 99, Die Firma der Zeicheninhaberin lautet: Ver- einigte Weinkellerecien von G. Simon UAL. «& Max Meyer. Siy der Zeicheninhaberin ift Binçen (eingetr. am 9/1 1909).

11 36 395 (F. 2731) R.-A. v. 24. 3. 99.

Fa. J. D. Flügger, Hamburg, ift Zeichen- inhaberin (eingetr. am 9/1 1909).

Erneuerung der Aumeldung. Am 29/10 1908. 11 36395 (F. 2731). Am 1/12 1908. 3d 42 190 (B. 5227). Am 5/12 1908. 9 374083 (S. 3272), 29 36 313 (N. 2763). Am 8/12 1908. 93 35 251 (3. 598). Am 9/12 1908. 34 38756 (H. 5029), 34 39 515 (H. 5030), 38 814 (H. 5018), , 44 369 (H. 5027). Am 11/12 1908. 38 41224 (K. 4271). Am 12/12 1908. 4lc 37 470 (T. 1423). Am 22/12 1908. 11 39 113 (F. 1069), 11 39395 (I. 1008). Am 23/12 1908. 2 36014 (V.1018), 34 36 111. (M. 3533), 16b 36 964 (M. 3621), 26c $6 430 (K. 4222), . 37 814 (M. 3657), 34 37 493 (B. 5371), 93 36 619 (St. 1282). Am 24/12 1908. ' 15 38 538 (F. 2811), 338 37 270 (W. 2480), 18 36 027 (C. 2328). Am 28/12 1908. 96a 39 415 (Sw. 3217), 26d 35 827 (B. 5328), 96d 35 826 (B. 5329). Am 29/12 19068. 13 36 062 (A. 1973), 34 36 036 (N. 2802), 14 36 439 (G. 28618). Am 30/12 1998. 16a 37 057 (H. 4686), 16a 37 060 (H, 4685), 37058 (9.4683), 38 36 549 (H. 4689), 37059 (9.4684), 34 364 48 (B, 5335). Berlin, den 12. Januar 1909. Kaiserliches Pateutamt. Hauß.

Handelsregister. Achim. [83838]

m hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 134 ist beute eingetragen die Firma Opfergelt u. Helms in Hemelingen bei Bremen und als deren In- haber die Fabrikanten Julius Opfergelt in Sebalds- brü> vnd Heinri< Helms in Bremen-Hasledt. Offene Handel3aesells<aft seit 20. Dezember 1908. Achim, den 7. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. I1. Altona, Elbe. [83839] Eintragungen in das Haudelsregifter. 7, Januar 1909. A 1105. Norddeutsche Regenro>- & Kleider- Fabrik Albrechtsen & Callsen, Altona. Die Firma ist geändert in: „Norddeutsche Regeuroc- und Oelzeug - Fabrik Albrechtsen & Callseu, Altoua.““ Den Kaufleuten Peter Lorenzen Callsen und Hans Fohannes Hillerup, beide in Altona, if Einzel- prokura erteilt. B 55. Altonaisches Unterstühungs-Justitut, Ultona. Der Rechtsanwalt und Notar, Justizrat Dr. Carl Waet>e in Altona ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der Architekt ohann Albert Otto Petersen zu Altona zum NBorstandémitgliede bestellt. Königliches Amtsgericht, Abt. 6, Altona. Annaberg, Erzgeb. [83841] Auf Blatt 833 des Handelsregisters, die Firma Gustav Stollberg Nachf. in Aunaberg betreffend, ist beute das Aus\cheiten des bisherigen Inhabers Ernst Rudolph Meyer und weiter etngetragen worden, daß der Kaufmann Gustay Jultus Willy MWoel>e in Annaberg nunmehr Inhaber ist, sowte, daß die im Betriebe des Geschäits begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen des zcitherigen Inhabers von ihm nit mit übernommen worden sind, Anuabecg, den 9. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Aschersleben. | Fn unser Handelsregister Abteilung A it unter Nx. 190 bei der Firma $. C. Huch’'s, Buch- Kunst- und Musifkfalienhaudlung Karl Kinuzeu' ba<h in Ascherêlebeu eingetragen worden: Die Firma lautet jezt: Karl Kiuzeubach, Bucth-- Kunst- & Musifalien-Haudlung. Ascherêleben, den 31. Dezember 1908, Königliches Amtsgericht.

[83660]

83842]

Verantwortlicher Redakteur : F, V.: Weber in Berlin.

kiaviere, Orchestrions, elektrische Klaviere, Klavie

Te

waren, Waren aus Neusilber, Britannia und i ähnlihen Metallegierungen, ete und unechte ! (eingetr. am 7/1 1909),

Bertr.: Pat.-Anw. C. G. Gsell, Berlin SW., 61

Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32,

Verlag der Expedition (Heidrih) in Berlin- [ Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlags-

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger

M 9. O - Berlin, Dienstag, den 12. Januar 190 ge 9,

Der Inhalt ‘dieser Beila 4 C , y l ge, in wel<er die Bek ; P E a amma Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse fowie die Tarif. ieb FeanaGungen aus den Handels», Güterre<ts-, Vereins-, Genofsenschaft ( ntmachungen der Etsenbahnen enthalten sind, erscGeint E be Bee und Musterregistern, der Urheberre<tseintragsrolle, über W : esonderen Blatt unter dem Titel 0e, er Warenzeichen,

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. «a. 95.

Das Zentral-Handelsregister Selbstabk idelsregister für das Deutsche Reih kann d Z Staztsanzeioers Qu Mgdie Königliche Grpedition des DeutsHer Rerxr t Alle Postanstalten, in Berlin für

n att Bilhelmstraße 32, bezogen werden. ¡eigers und Königlich Preußischen | Be

Das Zentral-Handelsre ister i ugspreis beträgt L M 80 c ie 2908 Deutse- Reih er eint in der Regel F Ter ondpreis für deu f fix das Bieriellahe Einzelne Nunnriern fostes 20 4 Der

—— U Aru

Dem Buthhalter Ri i t tihard N 5 - | Befit D Gladba i Drofura Qa g g e Befiimmungen über die gt l, die Firma in Gemei 1 h Ges<äftsführer zu roy Gemeinschaft mit einem Bensberg, den 5, Januar 1909. Köni„lihes Amtsgericht.

t

Handelsregister. Handelsregister, Am lam. [83840] D unserem Handelsregister A ist die unter Nr 35 e ngetragene Firma „Otto Plsoeß junior Aukiam/ ta Res Ploe y junior Inhaber Paul Sulz‘ gende z und als Inhater der Kaufmann Paul Schulz L, HLaM etngz!ragen worden : Ver üedergang dec im Betrieb j \<â - erga er im Betriebe des Ges<äfts A O Pa!fiva ift bei vas Ee Geschäfts durh deu Kaufmann Sc : port m6 a deu ¡[mann Schulz zu Anklam Anklam, den 7. Januar 1909. Köntgliches Amt39gericßt.

E l VBertretung9befugni vei ändert und ift b g8befugnis abge- } be L z ; mebrere GesGät t bah falls die Gesellschaft (häftslotal. Ble O: Dekoration9malerei. Ge« selben dur zwei GesHaftort die Vertretung der-| Nr. 33 267 er raße 24. Geschäftsführer und emer oder dur cinen | von Dr, phil. Heinrich Dageneea, Witt Nr. 1367, Her etnen Prokuristen erfolgt. Inhaber: Dr. p E urich Hagemann, Berlin. handlung , ‘Gesellsch nledes Verlagsbueh. | steller, Berlin. phil. Heinri< Hagemann, Schrift "V C l M O E aOOE Offene Handelsgesells<aft: N tei Dr. Cxnst Hellmul maun & N LREO : Netuts Ma b Yntar Tp Are jum Ge häftsführer bestellt. © in Schöneberg ift D Alexander es R Bala U “ir. 2322. Verlin-Steglitzer Terrain-Gesell- Un L, Ae, Kausmann, Berlin: Die Gesellschaft hat ; gonnen.

Bei Nr. 211 : „Deutsche Wa 5 „_[ s<haft mit bes<ränkte :

sserwerke Actien-Gesellschafi“ Die Gesellschatt ist auf aRE fe vi O "n (offene Handelsgesells%aft A. Zung * —P erlin): Dem Mar Bing zu Rae

21 erm Sth Zu B li 3 | tei S pp ai It f E f s l

Auorbach, Vogtúl L T PSuelen e {54006] Der Vorstand, Zivi Heyden tr Berli «r Dorsland, Yivilingeni-ur Paul Hopp in | PNr, 329: n j Nr. 3295 Sapouin - Werk nur mit einem der beiden G Sap - Werke Gesellschost mit | oder Kaeseha veiden Gesamtprokuristen, Schauer gen, die Firma zu zeihnen bere<ti ien D gt ist.

Worin. Danbels8re 4A a L O L di Ier l 8: des Königlichen Amtsgerichts van

[83843]

; s toe R Vi 4 D 1y int Berlin,

G

E Firma E a Weigel in Berlin.

. Oel ¿Ftrma „iFrile rich Herr 6 , te Gefells aft {t 3110 Bos oTt Aft L p erlo!MWen. : L E Der Gef 5 ç 1

esellshaftsvertrag ist am 30. De:-:nber 1908

erritet. rag ti am 30, Dezember 1908

im Deut-

Augustusburg, Erzgeb. [83844] A Auf Blatt 216 des biefigen Handelsregisters ‘die Fitma Holzindustrie Hammerleubêdorf P ul Drechsler in Leubsdorf betr., ist heute folgendes Er gina worden : Sl ags Der unter Nr. 5 eingetragene Inhaber Friedri e eit ift ausgeschieden. I Ae 1Sge|hieden find au<h die früberen ni f getragenen Inhaber: Karl Oskar Gde L ‘hiemendorf_ und Minna verebel. Burkhardt eb G in Vammerleubsdorf. E , Snhabderin ift seit dem 1. November 190 e L AOUemt 908 Enmm Lina Soldammer, geb. Rauscher, ina Thiemendorf (Ortsteil TLömißthal) als Nachfolgerin der Frau Minna verehel. Burkhardt, geb. Pöfchel. 4 Auguftusburg (Sa.), am 8. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. B, Bekanntmachung. [83846] anes ulmbacher Export-Brauerei Mönchshof J tieugesellschaft, Kulmbach. Dem Kaufmann Beciignl in Kulmbach wurde Gesamtprokura in Os aft mit dem Prokuristen Max Liebschner 2) Jul. Rotter & C Jul. 2 9. vormals Heß & “rve, geapreues. Den Kaufleuten Q fara T G ans Rotter in Bayreuth wurde Pro» 3) A. Krauß Vankgeschäft | A. uf n Bayreuth. pez t Firma ist infolge Uberleitung des Vesbásts n die- Bayr. Handelsbank in München erloschen. Bayreuth, den 8. Januar 1909. : Kgl. Amtsgericht. Bärwalde, N.-M. E 83845] In dem Handelsregister A ist heute bei Ne 17 woselbst die Firma E. A. Grübler mit dem oe se E walde ett, und als deren Jn- e : j | y vermer: itwe Elifabeth Grothe eingetragen ist, Vie Firma lautet jegt: F ( | : F. H. Maguus, vorx UE E. A. Grübler. Jubaber it der Kauf- ann Felix Magnus zu Bärwalde N.-Mark. Bärwalde N.-M., den 5. Januax 1909.

Im Handelsregister ist auf | ; s ndelsregtiler 1 auf dem die Fi: >11; » Eduard Wolf in 2 2 ? Firma | Berlin ift verítorben : E or Á Blatte 359 E b R betreffenden ernannt der Micilermitöad Tari Sake L N besräukter Haftung Bei enhabe E LE en, daß der bisherige in u Pee Sarl AUBnNe z1 end- Ier M e e ; ) / J e E Map eden, der aa tann Waltee a SErIUE Prokurist Kaufmann Carl Dee Mater it nicht men Sesc<astof0brer. Niedertaffunz {ot t S Wiener, Berlin): rur Wolf în Auerba< i. V. Inhaber ift E “See E rin. ! 5 S „ann Deérnard de Dooy in Neustreli Mot 6 g) xdorf. g H nes rig m LBolf lautet. L E u gui gemetn|haftlich die Gesellschaft zu dorf in FiEtaiührer, der Nontner Heinrich Sees viotdt s E (eue i audelfgeselaft Mens Kucrvac i. B., am 8. Januar 1909 D Be: s Fan erg it zum stellvertretenden Ge- | der Kauf! ‘„ DVerlin): Die Gesamtyrokyra Königliches Amtsgericht. le Prokura des Carl Walter in Berlin is erlos äftsführer bestellt, aufleute 1) Carl Emil Steinbart, 2) A ciota Antr d ctne Sal 4 è t x R S J rioMen. J 2320 ä L c : ar 2) ustav Augsburg. Befann Bei Nr. 18: Hen. | gr. 3307. Deutsch, Russische Asbest. Betriebs, Feffmann, 3) Max Bevjamin, 4) Johann Baptift In das Handelt lee m E t i e Vesensmae für Aniliu-Fabrikation“ Sa Ural“ Gesellschaft mit beschränkter Kaufleuten, 1) Pteo Sen ist erloshen. Ven - Sn das Pandeléregisier wurde eingetragen: it dem Sigze zu Landgemein! D : Ee ax Benjamin in Berlin, 2) Hz 1) Am 8. Januar 1909: Bot Ft aptp Verli Landgemeinde Treptow bei Dur S ä Rosenbe: erlin, 2) Hugo z : an 909: De S n. Durh Bei&Gluß vom 12 ¿ osenbe:ger in Wilmertdorf, 3) G 44 in ° L N s Firma Samuel l e b! A L m Lde Dezeraber 1908 ift be- f $ rik or 1 3) C ustay Leffmann de Sis Gua : Fisgerg ider Inhaber der l U Br E itGa A E August S{hrödec in 5) ee ‘Dari Set in Groß-Lichterfelde, O O a. Ur. Paul Tríaius in Berli éräin die Weleus><aft allein vertreten \ F urzmeyer in Berlin | 2) Am 9. Zanuar 1909: 9) Dr. Emil Hauk Verkin, Nr. 3 rtreten soll. erteilt erlin ist Prokura 1 Ä C I : Â r. Emtl Haufimann tin Treff Jr. 3442, Dun a. „Hermann Volatschek.“ Unter dieser Firma | 2, Paul Berger in Berl 07 beshräukter Hag, Gesellschaft mit | Bei Nr. 4773 (Firma Pfeiffer «@ Geb B E S Kaufmann in Augs- gie jeder dersclben ist ermäStigt, in Gemeins@&aft R E it nit mehr Geschäftsführer i ta erlin): Die Prokura des Walter Hifse 1rg, ébenda ein KRurzwaren-, Herren- ( 2 I mit einem Vorstandsmitalted M OEE Le S G ILLE TITPENN Nr. 3487, $ n ex. | . L wäsche- Schnitt- u. Led rwarenges<äft. L R bértrèfnden) ‘oer elnen Pecy reien wie mit beschränkter Gefe Indusftriegesellschaft Mp Nr. 8603 (ofene HandelsgesellsGaft Carl b. Bei Firma „Bayerische Verein ju vertreten uristen die Gesellschaft | Jacob Kagtenstein ist nit M ugbeil & Co., Berlin): Die GesellsGaft Filiale Bugia N ercinsbank U Ba iein it niht mehr Ges{äftsführer. | aufgelöft 509., Berlin): Die Gefellshaft ift Cal - Zweigniederlaffung: Augs- Bei Nr. 3605: LMES, Kaufmann Jesko von Puttkam a : geei. Der bisherige Gesellsafter ; mitelled Golf Pas A4 Ren, Vorstands Südwest Ufrifkanische Schäfcrei-Gesellschaft E 1 um Geschäftsführer bestellt Oro" Die Mi GGuridt if Uen Inhaber Ma N E und stellvertretendes Vorstands- | Dk dem Siye zu Berlin : ! ir. 3719. Ofeu-Verkaufs-Comptoir S l es Reinhard Gottfcied Brink bleibt mitglied Xaver Baumgartner gelös “r dea Der kemi todt Peest Ges e [S-Comptoir System | bestehen. cd Vrink bleibt v add E Nn( elöscht. er Chemiker Dr. phil. Auaust S&ulte im E cet Gesellschaft j é 6: Firma „Gedelider Boe“ E e a T Dea if i Vega: Auaust SYulte im Hofe Die Sclellswent i e eränkier Haftung. Bei Nr. 9136 (Firma Emil Sternb « C TORS. Inhaber: Josef Vogl Glasermet ton Berlin, den 5 van Os ernannt. g ciquidatoren sind der Kaufmann Franz Krüger i A Der Kaufmann Martin Sietnkers G ISe n Augsburg. i E E S G is E eno erli M 2 [mann Hranz Krüger in n „P &f y n Wrernderg, Der Porzean- u. Stelagtbenbdin SIGAM ete (Slas., Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abteilung 89. Berlin und der Kaufmann Johannes Staudt in \dafter einer “Sett Cffene CaiRS Gelello (Sottofinita aSAE Ke Me R R S WENERs : E Qi L 5 Die Gesellichaft pot Ze4 ene Vandelsgesellschaft. C MNONT Met sG:,- ba pie bisher unter der gleichen | zie [8385071 | baN T der Liquidatoren Franz Krüger und Jo- | Bei Me haft hat am 1. Januar 1909 begonnen. saft si ir arf Be eat offene Handelsgesell- ia Vandelsregister B des unterzeichneten Gerickta Selb e freht die selbftändige Vertretung der | beser Bei g(Firma Prothmann & Wo- a! d ausgelo!t bat. i i am 5. Januar 1909 folgend E S S E 2 ceusMmaft zu. E , Un): Ver Kaufmann Ewald Ksaetul d. Firma „Augsburger Ei Nr. 5984. Dunk olgendes etngetragen : Nx. 3859. Charlott Friedenau, ift in das Geschäf _Iwald Keeßler, Macaron göburger Eiernudel- & | rena m unferstrafie 68 Gruudftücks-. L arlottenburger Grundstüs-. | tender Gesellschafter eincoteealt als persönli hafs dem Sit Se B, & Pregl“ mit Ee a Wle bes<räukter Hastung. ias Le E mit beschräukter Haf- delborselli Bai E Ge Jeßt offene Han- m Siye in AugSburg. Inhaber: Josef Pregl Sih: Berlin. : A : 09 Be ; - Seseu]chaft hat am 1. Jan au] nanr T 1AahnAaho Ls Gd y J ry aor g / Ÿ í I) Ionn ( n pr uar O wel a aa E Giernudel-, Macaroni- Deand des Untervebmers : gs Berlowiy ist ni<t mebr Geschäfts, s Si E des Wilhelm Werner L R M EILIE . BrEIRY als Gesellschafts. Ver Grwerb, der Besi, die Nußung E L A D, 1g E lr geros<t, da die bisber unter der gleichen Firma | waltung des Dunkerstraße 68 „Der Ingenieur Willy Lowinsky in Wilmersdorf Der Nr. 16 405 (Firma Frit Rieß, Berlin) : S ugsf a veslandene offene Handelsgesellschaft si Grundstüds. ersiraße 68, terer bestellt. mersdor E Bei oe Eisenhardt, Berlin, ift E E : Das Stammkapital beträgt 20 000 tr. 388: horner Futtermittel. as Geschäft als persönli haftender Gesellschaft Bei Firma „Nud, Rehm & Cie“ in Augs- Geschäftsführer : âgt 20 000 46 Gere mit bces<hräafter S ns Geselsbaft ¿J Me Handelsgesellschaft. Di 3 mil Sittenfeld und Berthold G : at am 1. Januc us anem neeis M G R TTIDOO Laioin sind nit P, der Frau Elisabeth ieß pi g pr ry Nr. 45 E E E L esteht fort. D 7 ut 90 r mit bescheär ese Projeftograf-Gesellschaft Berlin ift Peobira ta Paul Metschke in , 8. Firma „David Spielmanu“’ mit dem Sitze Die Gesellschaft ist ufgelöst q, Bet Nr. 17867 (Firma L. Vicrarm, Berlin): in Augsburg. Inhaber: David Spie Es Sind mehrere Geshäftsfü - i Liquidator ist der Kaufmann Curt Inhaber jeßt: Die Erben des verstorbe ia Kaufmann in Augsburg * NLY LMirtivann, Gesellschaft wo git r bestellt, so wird die | Berlin. r r Kaufmann Curt Warmuth in | Vierarm, a. Ela Vierarm, b T OLEE Louis Wäscheversandge schäft. 8, S/krenlonseltions- u. Ges SRIIETIOI Beer. be cieca e Me durch Nr. 4796 Carl Hildebraudt & Co. G g c. Charlotte Vierarm, 4d. Walter -tercoggee Augsburg, v. Januar 1909. Außerdem wird hierbei Kia e, vertreten. schaft mit beshräaftee Hafiung. efell- A ne< minderjährig, sämtli in Berlin, in uns Kzl. Amtsgericht. Oeffentliche Bekanntmatungen eut E Vie Gefellshaft ift aufgelöst. Bier ter Grbengemein schaft, Dem Kaufmann Kurt schen Reichsanzeiger. nger olgen 7 Ee ist der Kaufmann Carl Hefe in Berlin A ‘Berlin i Put und dem Fräulein Ella Vierzrm „r. 9989. Naphtawerke Phönix Sesells<haft deRU E Straßenbau- Gesellschaft mit be-| Bei Nr. 21 029 (Fi erteilt. | S E Haftuug. L Durd Beitics es E & Schön. | Josef Jeuisch, Berlin): Sa Laue 19: Derlin. (24 55 eus Dom 29. ejember 1908 ift die | K f : «„nHaver leut: a. Josef Gegenstand bes Unternelnieus: "C aufgelöft. E | Neat MouratenE, Berlin, b. Gustav Hölscher, Gs as graphthapacdtrehts der beiden Steinsegmeister My & Sherigen Ges>äftsführer Die Gesellschaft ata 1 ene 100g ReeeleUIMast, Srenèparzelen Nr. 2512 und 2513 Kataster; pet Johann Kwa?niewski in Littenberg Bet Nr. 24 337 ke 908 begonnen. Me S O My L: nee au LLESES MR asterzahl | und Kaufmann Richard Schön in B : vel Nr. 24 337 (Firma Max S Uu : 30 Und 89/ in der Gemeinde Tustanowice S 9 ard Schôn in Berlin. A E x Schroeter Luiseu- Treuhänderin der unter dec Be Es Es N 9132. Norddeutshe Verkaufêcentr een Berlin): Inhaber jegt: Die Erben des vpP VDezethnung Naphta- | der Tuchfab 2 ale | Apothekenbesiße1s Al » j werke Phönix zu Berlin bestehenden Gesellschaft uc<fabrif Ludwigsau, Gesellschaft M exander Emil Max S{röôter “Bg ende Baier g Wai de enden Gefellschaft. beshräukter Hafturg aft mit } a. Witwe Luise Schroeter, (eb. Müller, þ. Lothar Se shäftofte La al beträgt 80 000 4. Die Gefells<aft ift Sufgel3ft SCErelen c. Hans Günther Sch1o:ier 'ämtlih ia Kaufmann Geora Mamlofk in Norït Liquidator ist der Kaufmann Heinri i r E ' Sieraant D E T Birila, Berlin, 4 Kaufmann Heinri Schwab in P Nr. 30 063 (Kommanditgesells<ast Paulsieg Die Sesell {aft ift Nees Ae Da R. Nr. 5239. Verwertungs - Gesells Î o. Kommanuditgesellshaf:, Berlin): D 2 T 11 eine Gesellschaft mit bes<ränkter | deuts g8 - Gesellschaft für | Mar Höft zu Friedri ai e : ta Neucaeia A E edenguifffe Freiherr vou | Gelöscht die “nada ill Prokura erteilt. Der Sesellihaft3vertraa ift am 229 Nops o. Gesell - e LIE Yirmen : dae ¡haft3vertrag ist am 22. November 1908 Hastung. sellschaft mit beschräukter Nr 29 817. Kurt Stephau, Charlottenburg Jedem Ges{äftsfübrer t , FATRCEA3 L mil Hillmann if rit mehr Ges<äftsfü “r, 29 291, Saly Silberstein, Berlin. 4 treîung der Gesellschaft LRR die felbfländige Ver- a Der Kaufmann Alfred Kran in Berin a um t e 314 Noffen & Co., Berlin mit Außerdem wird hierbei bekanat ae Geschäftsführer bestellt. : eigntederlaffung zu Bernau i. Mark. Die Gesellschafter: vet belannt gema<t: Nr. 5672. Berliner Berlin, den 7. Januar 1909. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte. Abt, 86.

Die. t Autsmobilreifenfabrik j aut 1 9 hn y* p , 2 ' H Berau Hub Ht in Berlin, Willi Schultze is nicht mehr Geschäftsführer ingen in de Gesellschaft ein: E DUR i un SdRt Ptaop Baertj@ in Berlin ren Anspru< gegen die Bank für N i R E Ge | . i [pru gege Bc ür Naphta- | Nr. 57 Zudusirle AktiengesellsGaft zu Berlin auf Ueber- E e A Tee a Gas fuegu g „pon Je 90/0 des Naphthapachtrehts der | schaft mit beschränkte E N rue Berg parzeban Nr. 2512 und 2513 der | Die Gesellschaît ist ah S Talianemiea r. 339 und 897 in der Gemeinde Liquidator ift der Or. Ernst Jaenid>e in Rirdorf zum festgefezten Werte von 80000 46 unter A aoriclicn den 5. Januar 1909. E re<nung von je 40000 46 auf ihre Stammeinlage. N Hes Amtsgericht Berlin-Mitte. Thteilung 122. Wortin. Handelsregister [83848]

Bei Nr. 100. „Krone“ Gasgalühli

t . schaft mit beschränkter Haftung : des Königlicheu Amtsgerichts Verlin-Mitte Abteilung A. ,

Die Prokura des Otto Huber ist erloschen. Am 7, Januar 1909 ift în das Handelsregister

Deinrih Berges ist niht mehr Geschäftsfü He sfübrer. Der Kaufmann Otto Huber in Berlin und der eingenagen worden : Nr. 33 264. Offene HandelzgefeUls del8gefell schaft : inl & Co., Lichteuberg. Wesel gele 1) Frau Mocths

Kauf Mayr ; j haf führen bestellt. Brauer in Berlin sind zu Geschäfts. Nr. 340. Theo Enuropean Weston Ei its, DE » S©C» | Prill, geb. Haehbnel, L 2) F a Ente E LIRDARA Gesellschaft Strei Kar libcelt, Die h Gesellschaft L) Königliches Amtsgericht. g eE QEGUS vom 29. Oktober 1908 ift die vas Res, R a B 2a Echò i eusberg. A D G - trma geandert în: A Hö: : Ibs En Sas Tas In unser Handelsregister Abteilung B A W Es f neiae Sen, Gesel. Gafeter, State E wurde denta Ba Le L U ah ua ar. g schast mit beschräuktex Haftung. Nr 33 T U q spinnerei zu Verg. Gladbach Gesellschaft N G r. 1106, Deutsche Peptoufutter - Werke, | & Schwabe, B elim, Gesellschafter 1) Heins beschräukter Haftuug eingetragen : m esellschaft mit beschräukter Haftuug. N Nagel, M go va Gesellschafter 1) Heinrich Durch Beschluß vom 22, September 1908 sind die Berlin Die Gesellscaft S Bo ped s e Tue v 9. Februar 8

“Sn e EN [83851]

_In das Handelsregister, Abt. hafts-

firmen, wurde heute eingetragen : (h ducghraacaais

Bei der Firma Amaan & Söhne in Vönuig-

heim: Die Prokura des Adolf Wizemann ist dur

Tod erloschen. An dessen Stelle ist dem Kaufmann

TAS A in D Prokura in der Weise , daß er mit ein r

D L inem andern Prokuristen die

Befigheim, den 8. Januar 1909.

K. Amtsgericht. Vogt.

Bottrop.

In unser Handelsregister Abt. A ift Gèute dies Nr. 129 die Firma „Theodor Wittftamwo in Bottrop“ und als deren Inhaber der Gastwirt Theodor Wittstamm zu Bottrop eingetragen worden

Bottrop, den 29. Dezember 1908. : Königliches Amtsgericht.

E E [83854 uf dem die ofene Handelsgesellschaft P Voigtländer & C°_ in S E E 181 MEgeN Dg reiters ift heute eingetragen n: Ver Tis Her i if B = er Hermann Adolf Karsch ist aus« Brand, den 7. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

E E R