1909 / 15 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Beehselt. Bekanntmachung. eye.

Im hiesigen , Handelsregister find nachstehende Firmen gelö]cht :

Abt. A Nr. 113: Firma J. A. Maury zu Bocholt,

Abt. A Nr. 121: Firma B. J. Sommers zu Vocholt.

Bocholt, den 12. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Bocholt, Vekauutmachuug. [85843]

Nachstehende in unserem Handelsregister einge- tragene niht mehr bestehende Handelsfirmen:

Abt. A Nr. 192: Amseu & Co. in Bocholt,

Inhaber :

1) Gutsbesißer Gifford Palgrawe zu Jarmouth in England,

2) Kaufmann Iosef Amsen in Bocholt,

Abt. A Nr. 147: Vocholter Dampfbrotfabrik J: Jordaus in Bocholt, Jnhaber Julius

ordans daselbst,

Abt. A Nr. 151: Vocholter Brotfabrik Jor- Dans Co. in Bocholt, Inhaber Wilhelm Joroans daselbft,

Abt. A Nr. 148: A. Meerdink in Vocholt, Inhaberin Adelgunde Jansen daselbst,

follen von Amts wegen gelöst werden.

Die Inhaber der Firmen oder deren Reh!snach- folger werden aufgefordert, ihren etwaigen Wider- spruch gegen die Löschung der Firmen bis zum 12. Mai 1909 geltend zu machen.

Bocholt, den 12. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. Brake, Oldenb. [85844]

In unser Handelsregister is heute zur Firma Gerhard Beutje in Coldewey eingetragen worden :

Die Firma ift erloschen.

Brake, 1309, Januar 13.

Großh. Amtsgericht. Bromberg. SBefauntmachung. [85845]

In das Handelêregister A Nr. 700 ift heute ein- getragen, daß die offene Handelsgesellschaft in Firma „Weidlich und Verthold““ in Bromberg auf-

elöst ist und das Geschäft unter unveränderter firma von dem früheren Gesellshafter Ingenteur ns Maximilian Berthold hierselbst fortgeseßt wird.

Bromberg, den 7. Januar 1909,

Köntaliches Amtsgericht. EBruchsal. Befanntmachung. [85451]

Zum Handelsregister A Bd. IT O.-Z. 52 wurde heute eingetragen: Jakob Schwaninger & Cie., Brauntweinbrennerei « Likörfabrik in Bruchsal. Offene Handelsgesellshaft. Gesell- hafter sind: Jakob Shwaninger, Hermann Braun, Kaufmann, Franz Wehrle, Kaufmann, alle in Bruchsal. Die Gefellshaft hat am 1. Januar 1909 begonnen. Jeder der Gefellschafter ist berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

Bruchsal, den 12. Januar 1909.

Gr. Amt?gericht. L. Brüel, MeckIb. [85576]

In unser Handelsregister ist zur Firma F. Bock heute folgendes etngetragen :

Der Kaufmann Friedrich Bock zu Langen Jarchow ist gestorben. Die Firma ist durch Erbschaft auf seine Witwe Frieda Bo, geb. Borgwardt, und auf feine minderjährigen drei Kinder Elisabeth, Werner und Erih Bock, sämtlich zu Langen Jarchow, über- gegangen.

Brüel, den 8. Januar 1909.

Großherzoglihes Amtsgericht. Buer, Westf. [86068]

In das Handelsregister Abteilung B Nr. 15 ift beute die Gesellshaft mit beschränkter Haftung in Fe „Ziegelinduftrie Gesellschaft mit be- chräufter Haftuug““ mit dem Sitze in Gladbeck eingetragen.

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb von Ziegeleien sowie die Verwertung von Zeiegelet- produkten.

Das Stammkapital beträgt 20 000 #.

Die Geschäftsführer sind: Kaufmann Heinrich Frozem in Gladbeck und Kaufmann Johann Bohm- kamp in Gladbeck.

Die ftellvertretenden Ge\chäftsführer sind: Bankier Julius Ullrich in Gladbeck und Bankier Hermann Küster in Gladdbeck. :

Der Gesellschaftsvertrag ist am 28.

1908 festgestellt.

Fe zwei Geschäftsführer bezw. stellvertretende Ge- {äftsführer vertreten die Gesellshaft und sind be- rechtigt, die Firma zu zeihnen, und zwar entweder die beiden Geschäftsführer oder die beiden ftell- vertretenden Geschäftsführer oder ein Geschäftsführer und ein stellvertretender Geschäftsführer.

Buzer i. W., den 11. Januar 1909.

Königliches Umtsgericht.

Chemnitz. [85986] In das Handel?register ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 6083 die Firma Chemnitzer

Wäschemaugel-Juduftrie Otto Glöë in Chem-

niß und der Kaufmann Friedrich Otto Glös in

Chemniy als Jnbhaber. Angegebener Geschäftszweig :

Handel mit Wäschemangein und Wäschereimaschinen. 2) auf Blatt 5302, betr. die Firma Paul Jüchtzer

Ee Die Prokura Curt Kunzes ift er-

oschen.

3) auf Blatt 5665, betr. die offene Handelsgesell- {haft in Firma Josef Born in Chemuitz: Der Kaufmann Willy Neybandt in Chemniy ift aus- geschieden.

4) auf Blatt 3886, betr. die Firma Robert Lauge in Chemuitz: Der bisherige Inhaber Johann Nobert Lange ist ausgeschieden; Inhaber ist jeßt der Händler Georg Franz Mieth in Chemniy. Vie Firma lautet künftig: „Robert Lange Nachf.“

5) auf Blatt 5536, betr. die Firma Emil Barthel, Kluges Nachf. in Chemuiß: Der bisherige In- pt via Friedrich Emil Barthel ist ausgeschieden; Jn-

aber ift jet ver Kaufmann Friedrih Emil Meischner in Chemniy. Die Firma lautet künftig: Emil

Meischuer vormals Ezuil Barthel.

6) auf Blatt 1522, betr. dle ofene Handelsgesell- {haft in Firma Adolf Nänusch in Chemuitz: Der Kaufmann Hugo Oskar Köpping ift ausgeschieden.

Königliches Amtsgeriht Chemnitz, Abt. B, den 12. Januar 1909,

Dezember

Coburg. [85846] In das Handelsregister ist die Firma Max Carl in Coburg und al3 deren Inhaber der Kau/- mann Max Carl daselbst eingetragen worden. Coburg, den 14. Januar 1909, Herzogl. S. Antsgericht. 2.

‘stellt.

Coburg. [85847]

In das Handels8register ist zu der Firma Haeftler und Hülbig in Coburg eingetragen:

Die Firma ift in eine ofene Handelsgesellschaft umgewandelt worden, nachdem der Bankier Eduard Hülbig in Coburg am 1. Januar 1909 als persönltch haftender Gesellschafter in das Geschäft eingetreten ift.

Die im Betriebe des Geschäfts begründeten For- derungen und Verbindlichkeiten sind auf die Gesell- schaft übergegangen. Zu threr Vertretung ist jeder der beiden Gesellshafter, Otto und Eduard Hülbig, ermächtigt.

Coburg, den 15. Januar 1909.

Herzogl. S. Amtsgericht. 2.

Crefeld. [85850]

In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen worden bet der Firma Slips & Cravattenfabrik Hammanu & Goldmüäunußz Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Crefeldz Die Firma lautet jeßt: Hammanu «& Lepges, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Das Stammkapital ist um 15000 4 erhöht und beträgt jeßt 55 000 4. Die Prokura der Julie Hammann bleibt unverändert bestehen. Die Paragraphen 1, 5, 6 und 8 des Ge- sellshaftsvertrags sind geändert. Kaufmann Rein- bold Lepges in Crefeld ist zum Geschäftsführer be- Jeder der beiden Geschäftsführer is zur Zeichnung der Firma allein berechtigt.

Crefeld, den 9. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Crefeld. [85848]

Die Firma Rudolf Hamecher in Crefeld ist im hiesigen Handelsregister heute gelö\cht worden. Crefeld, den 11. Januar 1909. Köntgliches Amtsgericht.

Crefeld. [85849] Die Firma Josef Sommer in Crefeld ist im hiesigen Handelsregister heute gels\{t worden. Crefeld, den 11. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Dierdorf, Bz. Koblenz. [85851] In das hiesige Handelsregister Abteilung A Nr. 15 ist heute bei der offenen Handelsgesellschast tn Firma Gebrüder Jungbluth in Dierdorf eingetragen, daß der Karl Jungbluth, Soha von Friedrich Wilhelm Jungbluth II…. zu Dierdorf, aus der Ge- fellshaft ausge|chieden und der Gerber Karl Otto Jungbluth in Dierdorf in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellshafter eingetreten ist. Dierdorf, den 16. November 1908, Königliches Amtsgericht. Döbeln. [85988] Die auf Blatt 601 des hiesigen Handelsregisters eingetragene Firma Theodor Weiß in Döbeln ist heute gelö\{cht worden. Döbeln, am 12. Januar 1909. Königliches Amtsgericht.

Döbein. [85989]

Auf Blatt 133 des hiesigen Handelsreaifsters, die Firma Carl Friedr. Lorenz in LYöbeln be- treffend, ist heute der Kaufmann Willy Walter Paeßler in Döbeln als Mitinhaber eingetragen worden.

Döbeln, den 13. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [85852]

In unser Handel3register is bei der offenen Handelsge sellshaft „J. W. Zander & Cie.“ zu Essen mit Zweigntederlassung in Dortmund heute folgendes eingetragen :

Dem Kaufmann Georg Knties in Dortmund und dem Kaufmann Walter Lück in Dortmund is für die Zwetgntederlassung zu Dortmund, und zwar mit Beschränkung auf den Betrieb dieser Zweig- niederlassung, gemeinschaftlich Prokura (Gesamt- prokura) erteilt.

Dortmund, den 4. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [85853]

In unser Handelsregister ist bei der Fiema: „SBewerkschast Gottessegeu‘ ¡u Dortmund heute folgendes eingetragen :

Der Rentner Wilhelm Niemöller aus Gütersloh ist aus dem Grubenyorstande autgeshieden und an dessen Stelle unter dem 17. Juni 1908 der Berg- werksdirektor Bergassefseor a. D. Eugen Kleine in Dortmund gewählt.

Dortmund, den 4. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [85854] Die Witwe Kaufmann Max Maisel, Marie geb. Bollmann, zu Dortmund ift aus der offenen Handels8- gesellschaft: „Gebrüder Maisel“ zu Dortmund ausgeschieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Der bisherige Gesellschafter Kaufmann Erdmann Maisel zu Dortmund führt das Geschäft unter un- veränderter Firma fort.

Dortmund, den 4. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. Dortmund.

In unser Handelsregister i bei der Firma Deutsche Asphalt - Aktiengesellschaft der Limmer und Vorwohler Grubevfeilder zu Hannover mit Zweigniederlaffung in Dortmund heute folgendes eingetragen:

Dem Buchhalter und Kassierer Friedrih Fricke zu Hannover is Gesamtprokura in der Weise erteilt worden, daß er gemeinschaftlich mit einem Vorstands- mitgliede zur Vertretung der Gesellshaft befugt ist.

Dortmund, den 4. Januar 1909.

Köntoliches Amtagericht.

[85855]

[85856] eingetragen

Dresden,

In das Handelsregister is heute worden:

1) auf Blatt 11 709 betr, die ofene Handels- gesellshafst „Frott-Frott“ Company Saklikower ckÆ Co. in Dresden: Die Gesellschaft ist auf- gelöst. Der Gesellschafter Hermann Saklikower ist ausgeschieden. Die Kaufmanngsehefrau Anna Bertha Saklikower, geb. Hoffmann, führt das Handels- geschäft und die Firma fort.

2) auf Blatt 11 851: die Firma Verlag der vertrauliheu Correspoudeuz Wilhelm Höfler in Dresden, früher in Frankfurt a. M. Der Kaufmann Wlhelm Höfler tin Frankfurt a. M. ift Inhaber. Der bisherige Firmeninhaber Wilkelm vöfler in Frankfurt a. M. ist ausgeschieden. Der Kaufmann Ignaz Meth in Dresden ist Fnhaber. Er haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts f ir vid Verbindlichkeiten des bisherigen Jn-

abers.

3) auf Blatt 7804, betr. die Firma Robert Liebschex in Dresdeu: Die an Arno Freund und Bernhard Linke erteilten Prokuren sind erloschen.

Dresdeu, «m 15. Januar 1909. j

Königliches Amtsgericht. Abt. I.

Dülken. Bekanutmachung. [85857]

In das Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 165 eingetragenen Hanveléfirma „Anton Schroers, Süchteln““ eingetragen worden, daß nah dem Tode des bisherigen Firmeninhabers das Geschäft auf die Ehefrau Wilhelm RNompelberg, Johanna geb. Stroers, zu Süchteln übergegangen ist. Dem Bauunternehmer Wilhelm Nompelberg zu Süchteln ist Prokura erteilt.

Dülken, den 12, Januar 1909,

Köntgliches Amtsgericht.

Einbeck. [85861]

Im hiesigen Handelsregister A is heute zu der unter Nr. 114 eingetragenen Firma Ferd. BVurg- tor, Einbick, folgendes vermerkt worden:

Die Firma lautet jeßt: Ferd. Burgtorff Nachf., Juh. Karl Proffem. Alleiniger Inhaber ist der Juwelier Karl Proffen in Einbeck. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- gründeten Aktiven und Passiven ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Juwelier Karl Proffen aus- geschlossen.

Einbceck, den 12. Januar 1909.

Kg!. Amt3gericht. I. Einbeck. [85862]

Im hiesigen Handelsregister B i} heute unter Nr. 14 neu eingetragen die Firma Saline Sülbeckck, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siye in Sülbeck bei Salzderhelden,

Gegenstand des Unternehmens ist der Fortbetrieb des zu Sülbeck unter der Firma „Saline Sülbeck“ bereits bestehenden gewerblichen Unternehmens und des damit verbundenen Elektrizitätswerks. Das Stammkaptial beträgt 452 000 M.

Geschäftsführer sind die Fabrikanten Karl Pflug- höôft in Sülbeck und Karl Lockemann daselbst.

Der Gesellschaftsvertrag ift vom 4. November 1908 nebst Nachträgen vom 13. und 17. November 1908.

Jeder einzelne der Geschäftsführer vertritt die Gesellschaft gerihtlich und außergerihtliÞ4 und zeihnet in der Weise, daß er der geschriebenen oder auf mehanischem Wege hergestellten Firma der Ge- sellshaft seine Namensunterschrift beifügt.

Von den na(stehend aufgeführten 10 Gesell- \chaftern wird gemeinshaftlihch das unter der Firma «Saline Sülbeck" zu Sülbeck betriebene Geschäft nebst Grundstücken, Zubehör, Aktiven und Passiven in die Gesellschaft eingebracht und rach Abzug der Passiven zum Gesamtwert von 362600 4 über- nommen.

Die einbringenden Gesellschafter sind:

1) Witwe des Salinenbisigers Louis Pflughöft,

Minna geb. Lockemann, in Göttingen,

2) Fabrikant Karl Pflvghöft in Sülbeck,

3) Ghefrau des Cand. min. Karl Brühöfener, Berta

eb. Pflughöft, in Rheda,

4) Fräulein Helene Pflughöft in Göttingen,

5) Oberleutnant Hermann Pflughöft zu Erfurt,

¿- Zt. in Göttingen, 6) prakt. Arzt Dr. med. Ludwig Pflughöft in Göttingen,

7) Leutnant Wilhelm Pflughöft in Erfurt,

8) Dr. phil. Georg Lokemann in Charlottenburg,

9) Fabrikant Karl Leckemann în Sülbedck,

10) Cand. phil. Theodor Lockemann in Leipztg.

Außerdem bringen nachstehende 3 Gesellschafter, nämli: :

Wwe. Minna Pflughöft,

Göttingen, Frau Pastor Wedekind, Dafsel,

Frau Pastor Wehmeyer, in Hohbeneggelfen, Hypothekenforderungen zum Gesamtbeirage von 89 400 6 unter Annahme des Wertes in gleicher

Höhe in die Gesellschaft ein. E

Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen durh den Deutschen Reich8auzeiger.

Die Versammlung der Gesellschafter kann be- schließen, daß die Bekanntmachungen der Gesellschaft auh noch in anderen Blättern zu erfolgen haben.

Einbeck, den 14. Januar 1909.

Kgl. Amtegericht. I.

geb. Lokemann, in Marie geb. Leckemann, in

Mathilde geb. Lokemann,

Elberfeld. [85863]

Die Firma Etablissement Wiutergarten Frau Hedwig Holtshmit, Elberfeld, uno die Prokura des Gustav Holtshmit sind erloschen.

Elberfeld, den 13. Januar 1909.

Königl. Amtsgericht. 13,

Eisterberg. [85864]

Auf dem Blatte der Firma Paul Otto Falk in Elsterberg, Nr. 127 des Handelsregisters, ist heute g ragen worden: Die Firma lautet künftig: Paul

alf.

Eilfterberg, am 13. Januar 1909,

Königliches Amtsgericht.

Emden. Bekanntmachuug. [84698]

In das hiesige Handelsregister A ift bei der unter Nr. 160 verzeichneten Firma: „J. v. Bollhuis Smeding“/ in Emden heute eingetraçen worden, daß dem Kaufmann Tiddo Müntinga aus Emden Prokura erteilt ist.

Emden, den 9. Januar 1909.

Köntgliches Amtsgericht. 111,

Essen, Ruhr. [85865]

Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Essen - Ruhr am 5. Januar 1909 Abt. A zu Nr. 1282, betr. die offene Handelsgesell {aft in Firm1 Kremer & Co., Essen : Die Gesell- schaft ift aufgelöst. Die bisherige Gesellshaftertn Ghefrau Kaufmann Richard Kremer, Meta geb. Brede, ift alleinige Inhaberin der Firma. Essen, Ruhr. [85266]

Eintragung in das Handelsregister des Königlichen Amtsgerihts zu Essen-Ruhr am 5. Januar 1909 Abt. A Nr. 1358: Die offene Handelsgesellschaft in Firma „HDoffmaun & Pohle“, Essen. Gesell- schafter sind Kaufmann Frit Hoffmann, Essen, und Ingenieur Otto Pohle, fsen-Rüttenscheid. Die Gesellshaft hat am 39. Dezember 1908 begonnen. Frankfurt, Main. [85867] Veröffeutlichuugeu aus dem Haudelsregister.

1) Frauk & Baer. Der Kaufmann Nathan Karl Baer ift als Gesellschafter ausgeshieden, Ver Kaufmann Julivs Baer zu Frankfurt a. M. ist als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Dem Kaufmann Nathan Carl Baer zu Frankfurt a. M. {is Einzelprokura erteilt.

2) Rud. Bangel. Die Ginzelprokura des Kauf. manns Gustav Schmitt ist erloschen.

3) F. C. Michel. Die Cinzelprokura des Kaufs manns Karl Gellert i} erloschen.

4) Friedr. Ad. Schmidt am VBockenheimertor, Das unter dieser Firma von dem Kaufmann Friedri Adolf Schmidt zu Frankfurt a. M. betriebene Handels,

eshäft is auf den Kufmann Johann Wehr ¡u rankfurt a. M. übergegangen, der es unter dex Firma „Friedr. Ad. Schmidt, am VBocken- heimertor Nachf.““ fortführt. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forde, rungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Grwerbe des Geschäfts durch den Kaufmaun Johann Wehr auf geschlofsen.

5) J. Gutmaun & Co. Der Kaufmann Leon- hard Lindemann zu Frankfurt a. M. ift als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die hierdur begründete ofene Handelsgesellshaft hat mit dem Siye zu Frankfurt a. M. am 1. Januar 1909 begonnen.

6) Seligmanu & Mayer. Die offene Handels, gesellschaft ist aufgelöst. Das Handelsgeschäft is auf den seitherigen Gesellshaster Martin Mayer zu Frankfurt a. M. übergegangen, welcher es unter un- veränderter Firma als Einzelkaufmann fortführt, Dem Kaufmann Jacob Mayer zu Frankfurt a. M, ist Einzelprokura erteilt. j

7) Ewald Kroth. Dem Kaufmann Karl Neuz zu Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt.

8) Heinrich Veldkamp. Die Firma ift e:leschen,

Frankfurt a. M., den 13. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Freiberg, Sachsen. [85368]

Auf Blatt 990 des Handelsregisters ift beute die Firina Walther & Pelz in Freiberg und als Gesellshafter die Kaufleute Oskar Friedrih Her- mann Walther und Richard Arthur Pelz in Freiberg mit dem Zusaße eingetragen worden, daß die Ge- fellshaft am 2. Januar 1909 errickchtet worden ist.

Angegevener Geschäfts¡weig: Exporthandel mit leonishen und sonstigen Artikeln.

Freiberg, am 14. Januar 1909.

Köntgliches Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. [85870] Handelsregister.

In das Handelsregister Abteilung B, Band 1, O.- Z. 57 wurde eingetragen:

Firma Richard Schwickert, Gesellschaft mit Ps Haftuug, mit Siy in Freiburg + 09, PELT:

Carl Emdó, Kaufmann, ist als Geschäftsführer ausgeschieden.

Freiburg, den 2. Januar 1909.

Großh. Amtsgericht. Freiburg, Breisgau. {86869] Haudelsregister.

In das Handelsregister Abteilung B Band 1 O... Z. 74 wurde eingetragen:

Breisgauer Backsteinverkaufsftelle, Gesell- schaft mit beschr äukter Hafiung, mit Siy in Freiburg, betr. :

Der Geschäftsführer Josef Baumgaitner i aus geschieden. Bis auf weiteres sind der Geschäfts führer Max Burghardt sowie bei defsen Behinderung der Stellvertreter, Architekt Bauer, zur alleinigen Firmenzeihnung berehtigt.

Freiburg, 9. Januar 1909.

Großh. Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau. Handelsregifter.

In das Handelsregister A wurde eingetragen :

Band 1V O..Z. 275: Firma Rudolf Klatte, Freiburg, ift erloschen, desgleichen die Prokura des Emil Klatte.

Band 1V OD.-3. 379: Firma Gebrüder Vuchs- baum, Freiburg. Gesellschafter dieser offenen Handelsgesellschaft, welhe am 1. Januar 1909 be- gonnen hat, find: Jakob Buhsbaum, Kaufmaun, Uffheim, und Isaak Buchshaum, Kaufmann, #Frel- burg (Verfandgeshäft in Kolontalwaren).

Band I1l O .Z. 256: Firma Mox Dessauer, Manufakturwaren- und Shwarzwälder uhreu- Versandtgeschäft, Freiburg, betr. Max Dessauer ist aus der Gesellschaft ausgeshieden. Gleichzeitig ift Kausmann Moriz Dessauer in dieselbe als per- sönlich haftender Gesellshafler eingetreten. Die Firma ist in Defsauer & Geismar geändert.

Band I1V O.-Z 380: Firma Dessauer & Geis- mar, Freiburg. Gesellsshafter dieser offenen Handel3gesellshaft sind: Moriz Dessauer, Kaufmann, Freiburg, und Simon Geismar, Kaufmann, Freiburg.

Band 1V O.-3. 381: Firma Wilhelm Staiger, Freiburg. Inhaber is Wilhelm Statiger, Freiburg (Spezereiwaren-, Flaschenbier-, Milchhandel).

Band O.:Z 115: Firma Friedri Carl, Freiburg, ift erloschen.

Band I O. Z. 294: Firma H. Reis, Freiburg- ist erloschen.

Band 1V O.-Z. 382: Firma Gervas8 Balden- weck, Freiburg. Inhaber ist Gervas Baldenweck, Tapeziermeister, Freiburg. Friedrid Baldenweck, Freiburg, ist als Prokurist bestellt (Möbel- und De- koratton8geschäft)

Band 1V O -3. 116: Firma Philipp Walther «& Co., Freiburg, betr. Jakob Walther in Kon- stanz ift aus der Gesellschaft ausgeschieden. Glei- zeitig ist Adolf Walther, Kaufmann in Freiburg, in die Gesellschaft als persönlich haftender Gesellschafier eingetreten.

Freiburg, 12. Januar 1909.

Großh. Amtzegericht.

Freiburg, Breisgau, Haudelsregister.

In das Handelsregister Abteilung B Band 1 D.-Z. 68 wurde ringetragen:

Breisgauer Portlaud- Zementfa brik, Gesell- schast mit beschzräuïlter Hastung, mit Siy |n Freiburg i. Br. betr. ;

Der Geschäfteführer Emil Schlatterer is an geschieden, an dessen Stelle ist Carl Winzer, Kauf- ann N Lörrach-Stetten, als Geschäftsführer net estellt.

Freiburg, 12. Januar 1909.

Großh. Amtsgericht.

{858713

{8567

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg, Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlag#“ Anstalt Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32

M 1h.

T

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die

Achte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Verlin, Montag, den 18. Januar

emem 2 L E v A S D O M A R M A A I E e O RIROST A R E S N? R E E O Er S I P U E T S R S S A E ec D E GMOE O R I PR S SCEUT MEDGE U R O E V A 8D R O E NOUS R S SURES A SGR R AOAC O DAN A O R T Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen,

arif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten find, ersheint au in einem be

1909.

fonbderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (x. 154)

Das Zentral - Handelsregister für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis beträgt L 46 80 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern osten 20 A Insertiouspreis für den Raum einer Druckzeile §0 „4.

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für die Kömgliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen

Selbstabholer auch dur

Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handelsregister.

Friesoythe. Amtsgericht FrieSoythe. [85873]

Fn unser Handelsregister Abteilung A i} heute unter Nr. 75 folgendes eingetragen :

Firma: Hanno Molema, Siß: Jdafehn, In- haber: Mühlenbesißer Hanno Molema, Jdafehn.

1909) San GelsenKirchen. Sanvelsregister A [85874]

des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen.

Bei der unter Nr. 681 eirgetragenen Ficma: Westdeutsche Stauz- und Emaillierwerke Ehrenberg & zu Gelsenkirchen und Ahlen ift am 8. Januar 1909 eingetragen worden :

Der Kaufmann Heinrih Gräßfsel zu Ahlen ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gemünd, Eifel. [85875]

Die Gesellschaft mit beshränktec Haftung unter Firma Poensgenu et Zoeller in Call ist dur Beschluß der Gesellschafter vcm 4. November 1908 zum 1. Januar 1909 aufgelöst. Der bisherige Ge- \chäf1sführer Karl Schöller, Ingenieur zu Call, ist Liquidator.

Gemünd, den 13. Januar 1909.

Köntgi. Amtsgericht. Gera, Reuss. Befanutmachung. [85877]

Auf Nr. 90 des Handelsregisters für Gera Abt. A, die Firma Gebr. Oberlaender in Gera betr- ffend, ist heute die Prokura des Bruno Obeirlaender ge- 1öscht und eingetragen worden, daß der Kaufmann Brunro Obverlaer der in Bera als persönlich haftender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten ist.

Gera, den 14. Januar 1909.

Fürstlihes Amtsgericht. Gera, Reuss. Befanutmachung. [85876]

In das Handelsregister Abi. A Nr. 130, die Firma Gustav Lüder in Gera betreffend, ift heute die bisherige Inhaberin, Nosa verw. Lüder, geb. Teich, in Gera, - gelö\ht und einaetragen worden, daß der Buchhändler Ernst Friedrih Graichen in Gera jetzt Inhaber der Firma ist sowie daß dec Uebergang der in dem Bet: iebe des Geschäfts begründeten, bis zum 31. Dezember 1908 erwachsenen Forderunzen und Verbindlichkeiten bet dem Erwerbe des Geschäfts dur Ernft Friedrih Graichen ausgeschlossen ift.

Gera, den 14. Januar 1909.

Fürstliches Amtsgericht. Gerresheim. Becfannutmachung. [85878]

In unser Handelsregister Abteilung B wurde bei dem urter Nr. 58 eingeiragenen Niederrheiuischeun Textilwerk, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung zu Erkrath heute folgerdes etngetragen :

Auf Grund des Beschlusses der Gesellshafter- versamwlung vom 25. November 1908 ift: a das Stammkapital um 40000 M,

90 000 M auf 139 000 M erböht;

also von

durh zw-î einen Geschaftsführer vnd einen Prokuristen gemein- ihaftlich vertreten wird.

Zum dritien Geschäftsführer ist Karl Kre mers in Elberfeld bestellt.

der Kaufmann

Zur völligen DeckEkung der von ihm übernommenen | s erböhten Stammkapitals bringt der |

20 (00 6 di Gesellshaft-r Hubert Hanten, Kaufmann und Fahrik- besißer in Erkrath in die Gesellschaft ein die ge- samte ibm zugehörige Einrichtung einer Dochtfabrik mit Maschinen, Bureau- und Lagereinrichtung, Warenbestand, vorhandenen Rohmaterialien und 6023,99 Kassenbestand.

Gerresheim, den 30. Dezember 1908,

Köntgliches Amtsgericht.

Giessen. GBefanntmachung. [85879] _Hn das Handelsregister Abt. A wurde eingetragen bezüglich der Firmen: a. Brüder Schmidt, Gießen: Die Prokura des Kaufmanns Franz Schmidt in Gießen is erloshen. Der Heinrih Guthardt Ehe- frau, Louise geb Georz, zu Gießen ift Prokura er- teilt. b. Recha Loeb, Gießeu: Dem Kaufmann Meyer Loeb zu Gießen ist Prokura für die Haupt- niederlassung ertei!t

Giefien, den 13. Januar 1909,

Großherzoglihes Arntsgericht,

Gleiwitz. E

In unserem Handelsregister A ift

worden: 23, Dezember

[85880] eingetragen

L Gm 1908 unter Nr. 588 die

Firma „Johann Rygol Gleiwitz“/ und als deren Inhaber der Dampfztiegeleibesizer Johann Nygzol in Gleiwiy.

11, am 31. Dezember 1908 unter Nr. 5689 die Firma „Carl Jusex Gleiwiß“ und als deren Inbaber der Mebl- und Produktenhändler Carl Jusek in Gleiwiy.

I. am 31 Dezember 1908 unter Nr. 590 dfe Firma „Dampfziegelei „Fortuna“ Juhaber Emil Masudrella Alt-Gleiwih“/ und als deren Inhaber der Dampfziegeleibesiter Emil Mandrella in Alt-Gleiwiß.

IV, am 4. Januar 1909 unter Nr. August Dardike Gleiwitz“ und haber der K1ufinann August Hardike

V. am 9. Januar 1909 unter Nr. „Emanuel Noscuthal Gleiwitz“ Inhaber der Kaufmann Emanuel Gleiwiß.

VI. am 7. Januar 1909. die Aenderung der unter Nr. 54 eingetragenen Firma „M. Müuzer““ in 1DBebr. Foe! der“‘,

Amtsgericht Gleiwitz, den 8. Januar 1909. Glogau, R [85881]

Im Handelsregister A Nr. 118, betr. die Firma

L, Lubowskfi, Glogau, wurde heute eingetragen :

591 die Firma als deren In- in Gleiwih.

593 die Firma und als deren Rosenthal in

4 N L ; | Gustav Wedekind b, bes{lossen. daß die Gesellschaft in Zukunft rur | Geschäftsführer gemeir shaftlih oder durch |

[ Hagen, Westf.

Die Firma lautet jeßt: L. Lubowski Nachf. Inh. Oskar Tscharuke. Alleiniger Jnhaber ist Kaufmann Oskar Tscharnke hier.

Amtsgeriht Glogau, 13. 1. 09, Görlitz, HaSE [85883]

In unser Handelsregister Abteilung A is unter Nr. 1133 bei der Firma: Heinrich Brüagemaun d H Nachfolger in Görliß folgendes eingetragen worden:

Die Firma ift auf die unter gleiher Firma eins getragene Gesellschafi mit beschränkter Haftung über- gegangen.

Görlitz, den 12 Januar 1909.

Köntoliches Am13geriht. Görlitz. A [85884]

In unfer Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 1289 die Firma: Heinri Lütßzner in Rausch- walde und als deren Inhaber der Käsefabrikant Heinrich Lüßner in Nauschwalde eingetragen worden.

Görlitz, den 12. Fanuar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Görlitz. {85882} In unser Handelsregister Abteilung B i} unter Nr. 81 die Firma Heinrich Vrüggemauu & Co. Nachfolger, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Görlis eingetragen worden:

Gegenftand des Unternehmens ist die Fortführung des von der Firma Heinrih Brüggemann & Co. Nach®. in Görliy betriebenen Holzengros- und Kommissionsges{chäfts, die Fabrikation und der Ver- trieb von Torfmull und Puypulver und der Erroerb von Grundstücken, vorzugsweise solcher mit Wald- besländen.

Das Stammkapital beträgt 20 000 #6.

Geschäftsführer ist der Kaufmann August Wennrich in Görliß.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 3, Januar 1909 festgestellt und setne Dauer auf 20 Jahre vereinbart.

Die Gesellshafter bringen auf ihre Stamm- einlage ein:

a. Landshaftsrat a. D. Max Grösger seinen Anteil von 3000 4 an der im Grundbu von Laurahütte, Kr. Kattowiß Bd. 11 Blatt Nr. 49 in Abt. Ill unter Nr. 11 eirgetragenen Hypothek von 9500 M,

b. Frau Kaufmann Eugenie Wennrich ihren Anteil | an derselben Hypoth:k von 6500 M,

c. Kaufmann August Wennrich die Abs{lüsse, Ver- bindungen und Nechte der Firma Heinrih Brügge- mann & Co. Nachf., derer alleiniger IJzhaber er

war, im Werte von 8500 M.

Görlis, den 12. Januar 1909.

Köntgliches Amtsgericht. |

Göttingen. [85885] j

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 478 ift heute } eingetragen die Firma Rheinisches Kaufhaus, ; wit dem Niederlaffungsorte } Göttingen und als Inhbader der Kaufmann Gustab Wedekind in Göttingen.

Göttiugen, den 15, Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

[85 2877

In unser Handelsregister i} heute bei der offeren Handelsgefells@aft Eicken & Co. zu Hagen ein- j getragen : |

Der Ingenteur Otto Elbers zu Hagen ist als pers- \önlih haftender Gesellschafter in die Gesellschaft } eingetreten.

Dem Kaufmann samtprokura derart mit einem andecen Prokuristen zur Vertretung d Gesellshaft befugt ift.

Hageu i. W., 7. Januar 1909,

Königliches Amtsgericht.

Hagen, Wesúif. [85886] j

In unser Handelsregister ist heute bei der Firma Hagener Eisengießerei und Metalltvaren- fabrik Gefellsschzaft mit beschränkter Haftung zu Hagen folgendes cingetragen: Die dem Kaufmann Max Clever zu Hagen erteilte Prokura ift erloschen. Die Vertretungsbefugnis des Fabrikanten Friedrich i Clever zu Hagen als Geschäftsführer ist beendet und } der Kausmann Hermann Benfer zu Hagen zum | Geschäftsführer bestellt. Durh Beschluß dec Gefell- j shaftsversammlung vom 21. Dezember 1908 if} der | 8 6 des GEesellschaft3vertra;,s aufgehoben und der | 8 4 dahin abgeändert, daß, sofern m-hrere Geschäfstes- ! führer vorhanden sind, die Gesellsaft nur durch } \ämtlide Geschäftsführer gemeinshaftilich oder durch | einen Geschäftsführer mit einem Prokuristen oder Handlung?bevo?mächtigten vertreten wird.

Hagen i. W., den 7. Januar 1909.

Königliches Amtsgericht.

Robert Gassen zu Hagen ist Ge- j erteilt, daß er aemetnschaftlich

Balbau. [85838] | Im Handelsregister B ist bei Nr. 3: Margareteu- hütte, Glashiüttenwerk Gesellschaft mit be- schräukter Haftang in Wiesau, Kreis Sagan,

heute eingetra-en :

An Stelle des Walter Kulish if der Prol'urist Fronz Barth jun. in Wiesau, Kreis Sagan, zum Geschäftsführer bestellt.

Amtsgericht Halbau, 11. Januar 1939. 2m hre. (85507] | Eintragungen in das HandelLregifter. 1909. Januar 12. Ludwig Herms. Prokura ift erteilt an Edmund

Herm®, zu Wandsbek. Beruhard Th. Schümann. Diese Firma ist er- | Diese Kommanditgesell- |

loschen. Mylius «& Harttoig. haft ist aufgelöt worden; das Geschäft ist von | dem bisherigen persönlich haftenden Gesellschafter | H. F. V. Beselin mit Aktiven und Passiven über- 1

| Stora Kopparbergs Bergalag

| Commerz- und Discouto-Bank.

i Wilhelm Tanck & Co.

nommen worden und wird veränderter Firma fortgesetzt.

Frauz Wilzer. Die an A. C. Mylius ecteilte Profura ift erloschen.

Pechner «& Just. Diese Firma sow!e die an H. P. A. Pechner erteilte Prokura find erloschen.

S. Samuel & Rosenfeld. Gesamtprokura ist erteilt an Ernst Swlesinger.

Je zwet aller Gesamtprokuristen sind gemein- schaftlich zeidjnu géberehtigt.

Cäsar Schulz. Diese Firma ist erloschen.

Schrader & Gosch. Diese Firma ist geändert in Schrader ck Co.

John Bruhn. Der Gesellschafter B. C. G. L, Rancka ist aus dieser offenen Handelsgesellschaft aus- geschieden; die Gesellschaft wird von den ver- bleibenden Gesellschaftern fortgeseßt.

Carl Behrens «& N. Neuter. Die Liquidation ist beendigt und die Firma erloschen.

Amandus Hass Nf. În das Geschäft ist ein Kommanditist eingetreten; die Kommanditgesell- chaft hat am 1. Januar 1909 begonnen. Prokura ist erteilt an Hans Heinri Wilhelm Theodor

Hävernick. Hermann Seiß & Co. Die an W. B. Hauer von Albert

crteilte Prokura ist erloschen. Hanseatic Reportimg Co.

Diese Firma ift erloschen. Diese Firma is geändert in

Herrmavn «& Co.

Carl Eikmeier.

Fährhaus St, Pauli-Laudnugsbrüceken Carl Eikmeier.

Wittenberg æ Woechren. Diese Firma sowte die an W. C. H. Malter ecteilte Prokura sind erlosen.

I. D. Koopmaun. Diese ofene Handelsgesellschaft ist aufgelöst worden ; das Geschäft ist von dem bisherigen Gesellshafter J. D. Koopmann mit Aktiven und Passiven übernommen worden und wird ven ihm unter unveränderter Firma fortgesetzt.

Sommer «& Ahrens. Diese Firma ist erloschen. |

C. E. Noeper. Einzelprokura ist erteilt an die bisherigen Gesamtprokuristen Heinri Wilhelm Carl Schulze und Albertus Heinrich Arthur Brand. |

Die an C. E. M. Haenelt erteilte Prokura ift erloschen.

Wilh. Franzen «& Co. Gesellschzaft mit b: schränkter Haftung

Heinri Braack, M und Gustav

von ihm unter un-

in Johannes Schmielau, Altona, : Grandt siad zu Gesamt- prokuristen bestellt worden. Je zwei derselben sind

gemeinschaftlih zichnungsberechtigt Gesell

schaft mit beschränkter Haftung.

In der Versammlung der Gesellschafter vom |

9. Januar 1999 ift die Aenderung des § 7 des Gesellshaftsvertrazes beschlossen und bestimmt worden :

Ieder Geschäftsführer ist berechtigt, dic

saft allein zu vertreten. _ John Ludwig Reimer, Kaufmann, zu Hamburg, ift zum weiteren Geschäftsführer bestellt worden. Der Wirkliche Geheime Oberregierung8rat Eduard Theodor Hemptenmacher, zu Berlin, ist zum Mitgliede des Borstandes bestellt worden.

Hugo Carl Friedrich Wilhelm Fischer, Hans Oscar Heyer, Albert Stern, Berthold Marr, leßtere beiden zu Berlin, sind zu Prokuristen be- j stellt worden; jedec derselben ift befugt, in Ge- mein\{aft mit einem Vorstandsmitgliede oder mit einem Prokuristen die Firma der Gesellschaft zu ¡eichnen.

Die Prokura des Julius Cohn ift erloschen. Diese offene Handels

gesellshaft if aufgelöst worden; die Liquidattio!

ist beendigt und die Ficma erloscen. Deseniss & Jacobi Actiengesellschaft.

In der außerordentlihen Ger eralversammlung der Aktionäre vom 14. Dezember 1908 ist dte Erhöhung des Grundkapitals um A 400 0090,—, also von M 1 000 000,— auf M 1 400 000,—, sowie die entsprewende Aenderung des § 4 Abs. 1 des Gefellshaftsvertr2a9 beschlossen worden.

Die Erhöhuna ¿cs Grundkapitals ift erfolgt.

Das Grundkapita! der Gefellshaft beträgt M 1 409 009,—, eingeteilt in 1400 auf den In- haber lautende Aktien zu je M 10C0,—

Ferner wird bekannt gemacht :

Die neuen Aktien sind von Béla Iwanowitsch von Vangel, Kaufmann, zu Moskau, übernommen worden.

Derselbe hat auf das erhöhte Grundkapital eine Einlage gemacht in Gestalt von 608 Aktien à nominal 300 Rubel der Mos?auer Gesellshaft für art: sische Wasserre: sorgung, Bewässerung und } Trockenlegung B. F. y Vangel in Moskau, und zwar mit Gewinnbeteiligung ab 1. Januar 1908, _ Der Wert dieser Einlage ist auf 4 400 000,— festgeseßt worten.

Die neuen Aktien werden zum Pariklurse aus-

gegeben. Januar 183. Rudolph Koerner. Inhaber: Kaufmann, zu Hamburg. Otto Lechla. Diese Firma sowie die an H. I. Wolbert erteilte Prokura find erloschen.

Gesells :

Rudolph Kö®örner,

| Ferdinand Ueckermaun. Diese Firma ist erloschen.

Ss Hermaun Mahler. Diese Firma ist er-

oschen.

Emil Hauptmauy &@ Volkmar. Der Gefell schafter L E Hauptmann is aus dieser offenen Handelsgesellschaft ausgeschieden; gleidzeitig ist Max Berthold Nudolph Burchardt, Kaufmann, zu Hamburg, als Gesellschafter eingetreten.

Prokura ift erteilt an Louis Emil Hauptmann.

Die an M, B. R. Burchardt und A. E. F. Bene erteilten Prokuren find erlosten.

Benedict Schönfeld & Co. Die an T. C. Tams erteilte Gesamtprokura ist erloschen.

Nöpke & Woortmau. Die Firma ist geändert in Theodor Nöpke.

Sarnighausen & Co. Gesamtprokura ist erteilt an Longin Pieshe. Die an B. T. H Schünzel erteilte Gesamtprokura ist erloschen.

Pein «& Aron. Diese Firma ist erloschen.

Clement Zimmermann. Das Geschäft ist von Wilhelm Ernst Gebhardt, Kaufmann, zu Hamburg, übernommen worden und wird von ihm unter un- veränderter Firma fortgesetzt.

Die im Geschäft8betriebe begründeten Verbind- lickiten und Forderungen sind niht übernommen worden.

Die an C. H. O. Linsert und W. E. Gebhardt erteilten Prokuren find erloschen.

Nelson & Moriß. Prokura ist erteiït an Heinri August Schl ubach.

Ferdinand Wittmaack. Diese Firma ift erloschen.

B. de Joug, zu Mannheim. Die hiesige Zwetig- niederlaffung ist in cine Hauptni: derlassung uw- gewandelt worden.

Prokura ist erteilt an Ghefrau Selma de Jong, geb. Seelig.

Reinhold Pinner & Co, Zweigniederlassung der Kommanditgesellshaft in gleihlautender Firma zu Berlin. Persönlich haftende Gesellschafter: NRein- hold Pinner, zu Berlir, und Georg Abraham, zu Hawburg, Kaufleute.

Die Gesellschaft hat einen Kommanditisten und hat am 1. Januar 1897 begonnen.

Neyuo1ds & Co. mit beschränkter Haftung. Die Liquidation ist beendigt und die Firma erloschen.

Amis3geriht Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

Meildelberg. Sanudel®sregifter. [85889] Zum Handel3register A wurde eingetragen : Band I

D.-Z. 30: zur Firma „Max Haack vorm. Georg

Gauzhoru‘/¿ Die Firma ist erloshen. Das Geschäft

wird unter der Firma „Fritz Vörries vorm.

Georg Sanzhorn“ fortgescßt; Band 111 O.-Z 212:

die Firma „Fritz Vörries vorm. Georg Ganuz-

| horn“ in Heidelberg und als deren Inhaber Fritz

Börries, Kausmann in Heidelberg. Der Uebergang der im Betriebe des bisherigen Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten is bei dem Er- werbe desselben durch Friß Böcrtes aus3geshlossen.

Heidelberg, den 14. Januar 1909.

Großh. Amtsgericht. 11. Heifornheim, Brenz. [85890] N mt8gericht Heidenheim (Württ.). In k Handelsregister wurde heute etngetragen : [. Abteilung für Einzelfirmen:

Firma J. Stadtmüller & Cie., Giengen a. BVrx.: Der Elsa Bäurle, Kaufmann3gattin in Giengen, ift Prokura erteilt.

Firma Kourad Kaufmaun, Heidenheim a. Br.: Am 29. Dezember 1908 sind Georg und Karl Kaufmann, Zigarrenfabrikanten hier, als Gesell-

) eingetreten. Scitdem offene Handel3gesell-

ft und obige Ficma in Firma C. Kaufmanu «ck& Söhne umgeändert.

11. Abteilung für Gefellschaftéfirmen :

Firma C. Kaufman« ckÈ Söhne, Sig: Heideu- heim a. Br.: Offene Handelsgesellschaft feit 99, Dezember 1908. Gesellshafter: Konrad Kauf-

| mann, Georg Kaufmann, Karl Kaufmann, Zigarren-

fabrikanten hier. Den 12, Fanuar 1909. Landgerichtsrat Wi eft. Hörde. E [85891] Die Firma Anton de Witt zu Hörde ift auf Kaufmann Wilhelm Braukschulte zu Düsseldorf

| übergegangen,

Hörde, den 11. Januar 1909. Königliches Amtsgericht. Hoya. [85892] In unser Handelsregister A ift heute eingetragen worden : Nr. 96, Firma Wilhelm Münch, Magelsen. Inhaber: Ziegeleibefißer Wilhelm Münch, Hoya. Ne. 97. Firma Friedrich Ahrlich, Hoya. Inhaber: Kaufmann Friedri Ahrlih, Hoya. Hoya, den 15, Januar 1909. Könt l'ch-s Amtsgericht.

Kempieon, Algäu. Handelsregistereintrag.

Das biéhec unter der Firma J. M. Schnetzer in Kempteu von der Großhändlerswitwe Maria Schaetzer dort betriebene Käsegroßhandelsgeschäft ift seit 1. Januar 1999 auf die Kaufleute Dito und Eugen Schneyer in Kempten übergegangen, deren Prokura damit erloschen ist. Dieselben führen das Geschäft settdem unter der bisherigen Firma in offenex Handelsgesellshaft weiter.

Kempten, den 14. Januar 1909.

K. Amtsgericht. Kempten, Algänmn. Haundelsregistercintrag.

Die Firma Adolph Frey in Kempten ist er- losen.

Kempteu, den 14. Januar 1909.

K. Amtôgericht.

Kerpen, Ez. Cóln. Befanntmachung. [85895]

Fn unser Handelsregister ist heute unter B Nr. 13 eingetrogen worden: „Dubertus Braunkohlen Aktiengesellschaft.“ er Sty der G-\ellschaft ift Brüggen (Erft) bei Liblar. Der Gesellschafts- vertrag is am 30. Dezember 1908 festgestellt. Gegenftand des Unternehmens ift der Betrieb von Braunkohlenbergbau, die Briketfabrikation, der

[85894]

[85893]