1909 / 25 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

113 845, L. 10 089.

Marmor-Ecke

9/11 1908. Ludwig Levy Nachf., Nürnberg. 12/1 1909. G.: Handschuh. Spezialgeshäft. W. : Handschuhe, Krawatten, Leibwäshe, Taschentücher, Blusen, Sportbekleidung, Hüte, Kostümröe. 9a. 113 §46, S, 8714.

STALLOY

23/10 1908. Joseph Saukcy « Sons, Limited, Bilston, Engl.; Vertr. : Pat.-Arwälte C. Fehlert. G. Loubier, F. Harmsen, A. Büttner, Berlin S8W. 61. 12/1 1909. G.: Eisen- und Stahlfabrik. W.: Eisen- und Stahlblöcke, Barren, Schienen und Platten, und Eisenblech und Stahl zurechtgeschnitten in etner Prefse.

13 2 R Ki 0 20 P 24/9 E Heinrih Kemuiter, Fürth i. B.,

Moststr. 1, 12/1 1909. G.: Spezereiwarenhandlung. W.: Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel.

13. 1183 848, M. 12 649.

„AOMpomatt“.

13/10 1908. Heimih Mombour, Wtesbaden, Blücherstr. 34. 12/1 1909. G.: Herstellung und Vertrieb von Poliermitteln. W.: Lake und Polituren.

16a. 113 849, E. 6284,

K. 15 398.

26/6 1908. Ehlers «& Krafft, Hamburg. 13/1 1909. G.: Bierkellerei. W.: Bier, Spirituosen, Mineralwässer, alkoholfreie Getränke. 16a. 113 §50,

F. 7980,

113 851, F. 7981,

1908. Fürsftlich Fürfteubergische Donaueschingen. 12/1 1909. G.: Brauerei. W.: Bier, Porter, Ale, Hefe, Hefes extrafte, Malz, Mal¡keime, Malzextrakte, Trink-

¿9/8 LWrauerei ,

Automaten, nämlich: Schokolade, Konfitüren, Back- waren; Spiele, Spielkarten, Papierblocks, Schreib- materialien. Je 1 Beschr.

14. . 118 852.

Sch. 11 094,

„OChachenmayrs Violettsehild

23/11 1908. Schacheumayr, Mann «& Co., Sala, Würtibg., Post Süßen. 13/1 1909. G.: Kämmerei, Spinnerei und Färberei wollener Strick- und Webgarne. W.: Garne aus Wolle. Beschr.

113858. O. 38327.

Königs-Sekt

Fa. Michael Oppmann, Würz-

14/11 1908, G.: Schaumw:inkellerei. W.:

burg. 13/1 1909. Schaumweine.

16 b.

113 854, W. 9684,

„Weigelt Cognac“

30/11 1908. Fa. Hermann Weigelt, Lauen- burg i. Pomm. 13/1 1909, G.: Destillation und RUONS Wein- und Spirituosenhandlung. W.: Aognal.

19,

113855. M. 12492,

Brunhilde

31/8 1908, Fa. Moriß Mädler, Leipzig- Lindenau. 13/1 1909. G.: Koffer- und Lederwaren- fabrik. W.: Koffer, Reisegeräte und Lederwaren (mit Ausnahme von Kämmen, Kammetuis und Spiegeln).

283,

113856. Sh. 10 511,

L d ad Lied adl Laer iti P

20/5 1908. Schriftgii serei D. Stempel Aktiengesellschaft, Sachsenhausen- Frankfurt a. M. 13/1 1909 G.: Schriftgießerei und Maschinenfabrik. W.: Matrizensez! und Zeilengieß maschinen, Matrizen- ablegevorrichtungen, Schrif wechselvorrihtungen und deren Teile sowie deren Ersat- und Zubehörteile, nämlich: Schraubf!öcke, Formatstellvorrihtungen, Zeilenshife, Gießpumpen, Gasbrenner und Düsen dazu, Gasregulatoren, Gummischläuhe, Magazine, Kupplungen, Riemenscheiben, Stifte, Bolzen, Nieten, Schrauben und Muttern, Matrizenbretter und „kästen, Lampenhalter, Magazinbürsten, Asbestwischer, Messer- putzer, Federn, Gießmetall und Zusazmetall, Guß- formen, Antifriktionowalzen, „rollen und -kugeln, Delgefäße, Matrizen, Spatienkeile, Spatienschieber, Glaswaren, Gummiwalzen, Ledersch-iben und -riemen, Stoffriemen, Pumpenkolben und Kolbenscheiben, Schuß- und Leitblehe Misser, Stangen, Achsen und Wellen, Stellringe, Sicherheitshaken, Bremsvorrich- tungen, Manuskripthalter und Manuskuptbaken.

26 b. 113 857, C. 8270,

Tieg“

16/7 1908. Chemnißer Margarinefabrik, Franz Niescher, Chemniy. 13/1 1909. G.: Fa- brikation und Vertrieb von Margarine und P flanzen- \speisefett. W.: Margarine.

26 e. 113858.

H. 16 635,

Grünkerna

16/9 1908, SHohenloheshe Nährmittelfabrcik Aktien - Gesellschaft, Cassel. 13/1 1909. G.: Fabrikation von Nabhrunas- und Genußrritteln, Export und Import. W.: Hafer, Grünkern, Weizen, Dinkel, Noggen, Speli und daraus hergestellte Fa- brikate, nämlich: Mehl, Grieß, Grüße, Flocken, Schrot, Gebäcke, Malz fowie malzhaltige Getränke, Kindermehle, ferner aus sämtlihen vorgenannten Artikeln nämlich Hafer, Grünkern, Weizen, Dinkel, Roggen, Spelz und daraus hergestellten Fabrikaten, nämlich: Mehl, Grieß, Grüße, Flocken, Schrot, Gebäcken, Malz fowie malzhaltigen Prä- paraten und malzhaltigen Getränken, Kindermehl einerseits urd Salz, ürze, Gewürzen, Pflanzen- säften, Fetten, Gemüsen, KFleischextrakt, Milch, CEiweiß, Kakao, Zucker und Kohblenk ydraten ander- seits hergestellte Mischungen.

26 c. 113 S859,

GrüNkernin

H. 16720,

würze, Färbebier, Bierzeug, Geläger, Gerste, Abput- gerste, Treber, Futtermittel, Weine, Spirituosen, | Liköre, Mineralwässer, alkoholfreies Bier, Extrakte und Essenzen zur Herstellung von Getränken, Noheis, | Sp':iseeis, EGisgetränke, Zucker, Gewürze, Essig, Senf, Speiseöle, Zigarren, Ziaaretten, Nauch-e, Kau- und Schnupftabak, Kisten, Körbe, Ballons, Blech- emballagen, Fäffer, Faßblehe, Faß vershlüsse, Spunde, Tönnchen, Siphons, Kannen, Flaschen, Humpen, Krüge, Seidel, Trinkgläser, Becher, Bieruntersäge, Flaschenkapseln, Flaschenverschlüfse, Flaschenhülsen, lashendraht, Plomkben, Plombenstreifen, Korke, Stannîtol. Etiketten, Drucksachen, Zeitungen, Zeitungs- halter, Ansihtekarten, Flashenkühler, Korkztieher, | Streihhölzer, Streichhol¡ständer, Zahnftocher, Zahn- ftoherbebälter, Zigarren- und Zigarettenspizen, Asch- | becher, Speisekarten, Speisekartenhalter, Servietten, Sei viettenringe, Brotkörbe, Salz- und Pfefferstreuer, Tafelgeschirr, Tafelgeräte, Tishtuhklammern, Musik- und Vekaufsautomaten, Ve1kaufsgegenstände für

5/10 1908. Sohenlohesche Nährmittelfabrik Aktien - Gesellschaft, Caffel. 13/1 1909. G.: Fabrikation von Nahrungs- und Genußmitteln, Export und Import. W.: wie 1183 858,

26 d. 113860, B. 17 319,

ANUSPENCHEN

17/9 1908. Bielefelder Cakes- ck Biscuit- Fabrik EStratmaun « Meyer, Bielefeld. 13/1 1909. G.: Cafkes- und Biskuitfabrik und Exportgeschäft. W.: Cakes, Biékuits, Waffeln, Zwieback, Dragees, Backpulver, Pudd'ngpulver, Banillezucker, Vanillinzucker, Saucepulver, Gelkee- pulver, rote Grüße, Fenchelhonigbonbons, fertige Kuchenmasse,Speisemebl, Kindermehl, Salicyl, Natron,

1183 S61..

S

7/11 1908. VBeruh. Most, G. m. b. H., Halle a. S. 13/1 1909. G.: Schokoladen-, Kakao-, Mere, Honig- und Lebkluchen-Fabrikation.

.: Schokolade, Kakao, Zuckerwaren, Honigkuchen, Lebkuchen, Weine, Backware, Cakes, Bigkuit, Nudeln, Kaffee, roh und gebrannt, Z'horien und andere Kaffeesurrogate, Backpulver, Puddingpulver, Hefen, Bier, Tee, Mus, Mehl, Selterwasser, Brause- limonade, Malz, Spiritus, Marzipan, Kerzen, Kirschsast, Koblenanzünder, Konserven, Kakaobutter, Senf, Leim, Margarine, Butter, Mil, Maschinen- und Speiseöle, Schreibmaschinen, Sirup, Talg, Wichse, Zwieback.

26 d.

3/10 1908. Gebrüder Stoll-

werck, A. G.,

Côln a. Rh. 13/1 1909. G.: Kakao-, Schoko- laden-s und Zuker- warenfabrik ; Fabrik von Kan- diten, Konserven und anderen Nah- rungs- und Ge- nußmitteln; auto- matisher Waren- vertrieh. W.: Kakao und Kakao- produkte, ins- besondere Kakao- butter, Schoko- lade, Zuckerwaren, Back- und Kon- ditoreiwaren, Bag@pulver, Pud- dingpulver, Fleish-, Fruckt- und Gemüse- konserven, cingemahte Früchte, Tee (Genußmittel), diätetishe und pharmazeutishe Präparate, Blutprä- parate, Liköre, Shaumweine, kohlensäurehaltige Frucht- säfte, Limonaden, Mineralwässer, alkoholfreie Ge- tränke aus Malz und Milch, kondensierte Milch, Rahm- gemenge, Kindermehl, Malzerxtrakt, präpariertes Hafer- mehl und andere präparierte Mehle, präparierte und nit präparierte Mehle mit Zusaß von Kakao und Sckchpokolade und gequetshter Hafer mit und ohne Zusaß von Kakao und Schokolade, Speisegewürze, ferner Automatenwaren, außer den obengenannten, nämlich Zigaretten, Parfüms, Seife, mit bildlihen Darstellungen bedruckte Karten, insbesondere Ansichts- postkarten, Zündhölzer.

26 d. 113 863,

113 S862, St. 4490,

St. 4499,

8/10 1908. Gebrüder Stollwerck, A. G. Cöln, Q U. 19/1 1909, G. Kakao-, Schokoladen- und Zudckerwarenfabrik; Fabrik von Kanditen, Konserven und anderen Nahrungs- und Genußmitteln; automatischer Warenvertrieb. W.: wie 113 862,

Uz vat

A

113 864.

L. 10 108,

Rustikan

14/11 1908. Eduard Lokesh & Sohn, Prag; Vertr.: Pat.-Anw. Arpad Bauer, Berlin SW. 13. 13/1 1909, G.: Metallwarenfabrik. W.: Knöpfe aller Art, insbesondere Druckknöpfe.

34, 113 865. K, 15 624,

Avol|

7/11 1908. Kolberger Anstalten für Exteri- fultur Wilh. Anhalt G. m. b. §., Kolberg. 13/1 1909, .: Chemische Fabrik. W.: Präparate (insbesondere alkohalhaltige Präparate) für die Kopf- und Haarpflege, Heilmittel.

38, 113 S866,

„Frisch auf“

B. 17 588,

M. 12 735,

- 38. 113 867, A. 15 664,

Penelope

16/11 1908. Fa. F. W. Köruer, Dresden. 13/1 1909. G.: Zigarettenfabrik. W.: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Ziga-

rettenpapter. H. 16 517,

Hallerernst

20/8 1908. Fa. Thomas Eruft Haller, Schwenningen (Württbg.). 13/1 1909. G.: Uhren- fabrik. W.: Uhren, Uhrteile, Uhrgehäuse.

26 a. 113 S869, B. 17 152,

Glück auf

Æ 12/8 1908, Fa. Wilhelm Bade, Schlutup. 12/1 1909. G.: Fishräuczerei, Heringsbraterei und Marinteranstalt. W.: Fischkonserven.

3d. 113870. Sh. 11117,

113 S868,

30/11 1908. Schoemann «& Stern, Stutt- gart. 13/1 1909. G.: Fabrikation gestrickter Herren-

und Kraben- anzüge, Damen-

und Mädchen-

Reformbein- kleider, Sweaters. W.: Herren- und

Knabenanzüge,

Neformbein-

kleider, Sweaters.

R. 10 305.

V arus

4/11 1908. Rheinische Gummi- und Celluloid- Fabrik, Mannheim - Neckarau. 13/1 1909. G.: Gummi- und Celluloidfabrik. W.: Aus Celluloid und celluloidähnlichen Materialien sowie aus Gummi, Elfenbein, Knochen, Schildpatt, Horn, Metall, Papter, Leinwand und Leder herzestelite Kammetuis :

113 S872, A. 7025.

+ GF+

9 s.

30/7 1908. Actiengesellschaft der Eisen- und Stahlwerke, vorm. Georg Fischer, Schaff- haufen (Schweiz); Vertr. : Pat.-Auwälte F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering u. E. Peitz, Berlin 8W. 68. 13/1 1909. G.: Eisen- und Stahlwerke. W.: Gas- rohrfittings, Werkzeuge und Installationsartikel für Gas-, Wasser- und Dampfanlagen, Maschinen- elemente, gewerblihe und landwirtschaftliche Geräte, Gegenstände aller Art. aus Stahlformguß, ge- schmiedetem Stahl, Tiegelstahl , Weichguß und Grauguß, Elektrostahlformguvß. 113 8783,

113 S771,

Sch. 10 §98,

21/9 1908. Fa. Guftav Schwederski, Köntgs- berg i. Pr. 13/1 1909. G.: Lederhandlung. W

So 113 874,

14 Sh. 10 539.

26/5 1908, J. Schwerin «& Söhne, Breslau. 13/1 1909. G.: Hanfspinnerei, Leinen- ¡wirn- und Bindfadenfabrik. W.: Garne, Zwirne, Bind- faden und Seile aus Flachs, Hanf, Jute, Sisal, Manila, Aloe, Namtie und Papter.

22a.

10/11 1908. Gummitwvaren- und Bart- binden- Fabrik Otto Dilluer, Leipzig- Neusellerhausen. 13/1 1909. G.: Gummi- waren- und Barts- binden- Fabrik, Export und Import. W.: Chirurgische und hygienische Gummiwaren und

Bartbinden,

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Charlottenburg.

113 S875,

14/11 1908, J. W. È' Velitz, G. m. b. §., Hamburg. 13/1 1909. .! Verfertigung und Ver- trieb von Tabakfabrikaten. W.: Zigarren, Zigaretten,

Borax, Stärke und Stätkepräparate, Bleichmittel.

Rauch-, Kau- und Schnupftabak.

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags- Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Vallvlia

zum

M 2D.

Fünfte Beilage Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Freitag, den 29. Januar 1309.

S ——

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels8-, Güterreht8-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urbeberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen

Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten find,

erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (A. 258)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle J Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reich8anzeigers

Staatsanzeigers, SVŸ

30/7 1908. „Union““ Fabrik pharmazeutischer Bedarfsartikel, G. m. b. H, Berlin,

GS.: V e rtrieb_v on

_SOLO

16/9 1908. Fa 13/1 1909. G.: zentrifugen. 23,

Lirum,la

k

aber nicht zu viel!

15/3 1998, Gebrüder Ruppel, Gotha. 13/1

7 tEati ndol hon Metall- Fabrikation urxd Handel von Metall-,

1909. G.: H Glas-, Porzellan-, (ŒEmaille-,

Küchengeräte, Galst

Gefäßen und Attrappen für alfobolische und alkohol- M. : gefäße für alfoholische

freie Getränke.

und zwar aus Gla Fayence, aus lad oder brüntertem (&

Blei, Messing, To

Bronze sowie den Legierungen dieser blehe, Stammtischständer,

Servierbretiter, G märkl, Bierzipfel,

{ilder, Büchsen, Glocken, MWeinkaraffen, für Konfitüren und Wür

24,

Barmensia

31/10 1908. Gebr. Jörgens, G.: Mödel- und

x 4 Matraßen und Poljterwaren. und Import

EPO

2718 1908. G Neue Mainzersir. Neue Mainzer}

und Veririeb von Musikinstrumenien un? teilen für dieselben Flügel, Harmoniums,

diese Instrumente 26 a.

10/4 1908. Röbig Frank- furta. M. 13/1 1909.

M Funk,

G.: Herstellung u

NBertricb von Nak- rungs- und Genuß

mitteln. W. : O 26 b.

Palmat

19/5 1908. A. L. 13/1 1903. und Schokoladefabrikation, Bertrieb von Nahrungs- und

Bahrenfeld.

und Oelfarben.

butter, fondenfier Margarine, Spei fette. Beschr.

15/9 1908. Bahrenfeld.

Vertrieb von Nahrungs-

Butter, Butter farbe, Sts Kunstbutter,

Krebsbutter, Schmalz, Schwe

Warenzeichen. 88. (Schluß) „„ KÍOS- 5 E Cigtteé

11

Fay’nce-,

R. 9667. [ationsapyarate und Geräte.

_———11386883. M. 12544,

Holsteinblü

18/1 1000, "P Margatinasahaita Lon, Feueriosdhapparate, „Instrumente und „Geräte.

N F Ï AB. va N L Lb 3 x Regel täglich. Dex

n g ° , - «8 ntr Aan doläarontite das Deutsche Neich erscheint in der Rege (4

g Berlin für | As Zentral - Handel8regiiter rur 2 G E A Z

Postanstalten t Sreteiben | Bezugspreis beträgt A 4 80 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „4. | Insertionspreis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 4:

I L 4

7. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

N. 15 546.

113 884 G. 8621,

4 113 S983,

STERINOL“

11/7 1908. Gibo & Co., Mülhavser. 13/1 1909. G.: Herstellung und Vertrieb ch:mis{ch - tech- nischer Produkte. W.: Appreturmittel 16h. 113895, B. 17 592,

Marke Buchholz

| 14/11 1908. Fa: Albert Buchholz, Grünberg

{i Sl. 13/1 1909. G.: Kognakörennerei. W.-: S463. | Bier und bierähnliche Getränke, Porter, Ate, alkohol- | freies Bier, stille Weine, Schaumweine, Wermut-

und Fruchtweine, Fruchtsäfte, alkoholfreie Fruchtgetränke und andere Frudbtgetränke, Frucht- ertrafte, Sirup, Gisig, Fruchtessig, Essigefsenzen, Spirituosen, Mineralwässer, Limonaden, Singerale, Spiritus, Branntwein, Spitrituosenessenzen, Liköre, Likförertrakte, alkobolartige Ertrakte, Floritawafser, äzberishe Oele, Säuren, Likör- und Punscheffenzen, Traubenzucker, frishe Früchte, Spetsedle, Terpentinöl, Fruchtôl, Gewürzöl, Kräuter, Beerenfrüctte, Obst, Fruhtaromas, Malz, Malzertrakt, PVêèalzsurrogate, Meinsteinsäure, Salpeter, Aether, Schwefeläther, Schwefelblüte, natürliche und künstliche Versüßungs- mittel, medizinische und tierische Dele, Hopfenextrakte. 16e. 113 S896. L. 9654.

„Unser Liebchen“

wie Gucalyptusblättern, | Eduard LübeÆŒ, Magdeburg, Victoria- | rafe 9. 13/1 1909. G.: Herstellung und Vertrieb | von alkokolfreien Getränken. W.: Brauselimonaden | und Limonaden, Braufelimonadensirupe, Brause- | limonadenextrafte, alkoholfreie Punsche.

| 22a. 113 897. K. 15 688. 7 |

21/5 1908. Kaffee Haudels-Aktieugesellschaft, | Q | 1 m. A

13/1 1909. G : Vertrieb von Kaffee und | ohann Ev. Kollinger, Solln

W. : Koffein. Beschr. ; 113 S889. T. 5177, 0/11 1908 Kol ) 1909, G.: Herstelluna und Ver- W.: Apparate für

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Haus- und Küchengeräte. Pavier, Pappe, Karton, Papier- und Pavpwaren, Rohb- und Halbstoffe zur Papierfabrikation. Druckereierzeugnisse, Schilder, Druckstöde. Porzellan, Ton, Glimmer und Waren aus Porzellan, Ton, Glas, Glimmer. i Rostshuzmittel, Puß- und Poliermittel (aus- genommen für Leder), Schleifmittel.

prengstoffe. Kunststeine, Zement, Kalk, Kies,

Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungs- mittel, Rohrgewebe, Dachpappen, trans- vortable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. Matten, Linoleum, Wachziuch, Säde. Ubren und Uhrteile.

. Web- und Wirkstoffe, Filz.

118887. S,

Eusko!

20/6 1908. Witold von Skorzewski, Schloß Lubostron b. Labischin. 13/1 1909. G. : Land-, Garten-, Forst- und Wasserwirtschaft, Fabrikation von Briketts aus Vegetabilien, Fabrikation von pharmazeutishen Präparaten, Desinfektionsmitteln Räuchermitteln und [koëmetishen Präparaten ; Ziegelei, Schneidemühle, Mehlmühle. W.: Adcker- bau-, Forstwirtschafis-, Gärtnerei- und Tierzucht- erzeugniffe, Ausbeute von Fischfang und Jagd, Düngemittel, Brennmaterialien, Futtermittel, vege- tabilisher Filz, vegetabilishe Briketts, Arzneimittel, heilsame Kräuter, chemishe Produkte für medizinische und byzienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und | Präparate, DesinfektionE4mittel, Konservierungs- | mittel für Lebensmittel, Räuchermittel, Parfümerien, | Fo8metishe Mittel, Räucherdüchsen, Zigarren und |

113-S7S6, U. 1284,

928/10 1908. „Kios“ Cigaretten- & Tabak- Import - Engros Fabrik türk. Tabake & Cigaretten E. Robert Böhme, Dresden. 13/1 1909. G. : Tabak- und Zigarettenfabrik. W.: Rob-, Rauch-, Kau- und Schnupftabake, Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Zigarettenpapiere, Zigarren- und_ Ziga- rettenspizen, Zigarettenbülfen, Tabakspfeifen, Tabaks- behälter (Beutel, Gtuis). 42.

R

S. S511,

113886.

L A G 13/1 1909. E Prâäfervativs. W.: Präservativs.

113877. L. 9929.

monEe IDCi Lit

Mannheim.

Milch-

R. 10 042.

, Heinrich Lanz, E Maschinenfabrik. W. :

rum Loffeistiei, oSTEe,

9/7 1908. Sucro-Filter- Werk, Sucro & Co., Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Schöne- berg b. Berlin. 12/1 1909. G.: Filterfabrik. W. : Chemische Produkte für bvgienise und industrielle Zwecke, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trock n- und Venti- lations. Apparate und Geräte, Wafferleitungs- und Badeanlaßen, Borsten, Bürsten, P material, Dic- tuna8- und Packung8êmaterialien, Wärmeschußmittel, Asbestfabrikate, emaillierte und verzinnte Waren, Packmaterial, Waren aus Gummi und Gummierfaÿ- itofen für technishe Zwecke, ärztiiche und gesundheit- liche Apparate, physikzlishe und chemishe Apparate, Instrumente und Geräte, fesistehende und fab: bare ; oder als Fahrzeuge außgebildete Filter und Filter- } anlagen, Reise- und Taschenfilter, Waren aus Por- | ¡ellan, Ton, Glas und Glimmer, Wachstuch, Sâcke, | Zx, Web- und Wirkstoffe, Filz.

M R995,

Zigaretten aus oder mit Zusay von heilkräftigen | aromatishen Pflanzenteilen, Ziegel, Bretter. Beschr. D.

15/5 1998. 113 888, K. 14 810, Steinzeuz-, Steinguts, Majolika-, Lackier-Waren für Haus- und

wirtschaftsartikeln, Verpackungen,

Trir.k- und Aufbewahrungs- und alfoholfreie Getränke, 8, Porzcllan, Steingut, Majolika, iertem, Ppatiniertem, emailliertem isenble{ch, aus Zinn, Zink, Kupfer, mbak, Silber, Nickel, Aluminium, Metalle, Wand- Feuerzeug?, Aschenschalen, läser, Teller, Weinkühßlker, Bier- Sparbü@hser, Küchenblehe, Wand-

Bremen. 12 Kaffeerösterei. | b. München. 13/1 | trieb yneumatisher Apparate. | Haut- und Schönheitspslege. | 23.

„IChmanl s Pony-Presse“

; 113898. Sch. 10 860.

2 908. urad Tak «& Cie.,

Atrappen 4 e A E ei MW.: S

FoT hoh M of E 13/1 1909. Y.: oMUDWareI eil

felbebälter. De r. a U waren. Befhr.

h Ae T “ag/a lor, M

Gesellschaft i Z m. bh. H.

Claßen Co., Berlin.

13/1 1909. Herstellung,

Export

113 890.

Ludw. Loewe & Co. Actiengesell- | 13/1 1909. G. : Werkzeugmaschinen- | W.: Guß-

113879.

Oldenburg N - M, :

Schmahl ,

Heinri | O Maschinenfabrik.

1909. G

30S

“E SURA,|

113 S999. R. 10 176.

Barmer Engros - Polfterei, G. m. b. H., Barmen. A 3/1 1909. Poljterwarenfabrik. W.: Möbel,

h f reundchen,f# m willst Du richti È lôten, sl h L etOLCn, Lf d ist dastludor f Dir vonnoten.

2/6 1908. schaft, Berlin. W fabrik, Eisengießerei und Metallgießeret. tüde. Beschr.

I R218 894, B. 17 424,

GRETUL/ \ | 1908. Fa. F. A. RNaunuer, Klingenthal

J08 if Berlin, | S 13/1 1909. G.: Fabrikation von Mund-

0/10 1908: Alex2nder Bischof, Derlin, | 1. Sa. 13/1 ion : Friedriéhabergersir 2 “13/1 1909. G.: Kolonial- | barmonikas, Akkordeons und Konzertinas aller Ari wetiBaudlung W : Medizinal-Kraftblu!wein. | W.: Mundharmonikas, Akkordeons und Konzertinas. 9b 113 S991. E. G51S5.,

2/11 1908. Friedr. Ern «& 4 T-Z e J Cie., Weyer b. Solingen. 13/1 i a “ERN8CS 1909. G.: Stablwarenfabrik. W Nasßiermesser, Tish- und Taschen- messer, Scheren. Beschr.

11,

E I L Wir Spielen nurnoch N@aUner Vertrieb, A A s JRRR Aa A

tehnisher ur eleftrotechni] he Artikel. W.:

113S88C. Sw. 10 809.

CANOLA

e Franksurt a. M., duard Schaaf, ?zranl}urt ( My 68. 13/1 1909. G.: Derfeebang

9 Ld NR.: Spielapparate, Pianos, Ocgeln und Ersaßteîile für

O TL)

Desinfektionsmittel. 5 : Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventis

WEYER-SCLNGEN

A N Du Ga Chemische Produkte für industrielle, wissen- schaftliche Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, mineralische Rohprodukte. ¿ Dichtungs- und Packung8materialien, Wäre- \{uß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate ———- -

. Teilweise bearbeitete unedle Metalle. Ä f

. Messershmiedewaren, Werkzeuge. - D c

. Verzinnte Waren. (S

- Eisenbahn. Oberbaumaterial, Klein-Gisenwaren, S(loffer- und Schmiedear beiten, Schl öf| er, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau- teile, Maschinenguß.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Leder.

Cicnisse, Lade, Beizen, erbmittel.

R, z ackmatertal.

O Gummiersaßstoffe und Waren daraus

ledhuiscze es,

, Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstoffe, tehnische Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin. i Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, und ähnlichen Stufen, Drechsler- und Schniß-

M. 12 75©@.

E}

1183 S892. ind

bst. 4

“L113 S822, M. 12S 080, Fa. Autow Franz Mörtel,

10/11 18908. : i 1 G.: Kreidefabrik. W. :

D 13/1 1999. Kreide.

Mohr, A. G., Altona- G.: Margarine-, Kakao» Dampsfkaffeerösterei und Genußmitteln, Oelen W.: Butter, Butterfarbe, Kakao» te Milch, Krebsbutter, Kunstbutter, seôle, Schmalj4, Schweinefett, Speise-

Harze, Klebstoffe,

MAGGI

j [S E L A FOSYWUFSI

6 Würste

lede für 10 Teller kostliohe Erbssupps.

. 12 789, 26 a. M

E 1908. Maga! - Gesell- schaft mit beschränkter Haftuug,- Singen (Amt Konstanz). 13/1 1909. G. : Herstellung und Vertrieb von Nahrungs- und Genußmitteln. W.: Suppenartikel aller Art, [eish-, fue t- und Gemüse-Kon- erven, Fleis und Fischwaren, Ba und Konditorwaren, medizini- sche und diôtetishe Nahrungsmittel, Futtermittel. Beschr.

the

G., Altona-

A. L. Mohr,

d Genußmitteln. O taobutter, kondensierte Milch, Margarine, Speiseöle, Talg. Beschr.

, ali hemishe, nautische, elektro- ea R Wage Si nal-, Kontroll- Apparate, „Instrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

inefett, Speisefette,