1909 / 28 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Gärtner Carl Kopka aus Mochau ist an Rosenthal, Bz. Cassel [90943] | wirte: Wilhelm Priebusch in Waldenbur ) | an 0 : g, Reinhard | & Thomas Haller, Aktieu-Ges. in S<hramberg der Forderungen bet Gericht bis 28, ; j dgrleher h, iee Gier Frny oremia (aué Dariebgsenvtein &- G. m t. 9: gu | Amer, Be Gsist de! Wie dee Genoser | “1 ate Besu! Pir, ethan s? Abbil | See (mus; 22, Feber 1009, | Kiubigetberamplung am 25 februes 1900: | 18, Mes 1009, Warme "Lt, Be | 8 Zams 1909 Namiiags 3 Ub den fenfars ex oMau an Stelle des Bauers Valentin Globis< Rosenthal.“ L |während- der Dienststunden des Gerichts if jedem | von Holz- und Metalluhren, 1 Abbi i am S. % 09, Vormittags 11 Uge | L eas 104 Uhr, Giland 4, Zimmer Nr. 45, | dem unterzeichneten ( im .” °| loepfer in München, Kanzlei: Kaufineersteke e aus Mcchau in den Vorstand gewählt worden. An Stelle des verstorbenen Vorstandsmitglieds | gestattet : O Zifferblatt für Wandubeea D Abbe N A Ae LE O Gta) Ga N, [P L al ferliches Amtbgeribt tin Meh stellt, Durd den aleiceitia - lafsenes offenen Arresi i ¿ dungen von immer 46. : . Prüfungstermin am Kaiserlihes Amtsgericht in Mes. : d apciiee Obergloaau, 29. Januar E L Sn S Cr E E ee E Waldenburg g Es Januar 1909. E fue Fran ibren, zusammen ps ¿Bild mit “Bochum, fs 30. Januar 1909. selbt ) Diener Arrest Ariaet ie e R Male Konkursverfahren 7 [90574] 1E alis Meld Se “m fenen Arrest R ° i h olgenden Fabrikationsbenennungen und Nummern: Der Gerichtsschreiber der Königli : 122. F Ser das Vermö i - | gehô : In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute zu Een den..20. Saiten A0OO. C URE Delauntmaciang. [90947] Fuaielna fe U ¿ Kevir Nr. E Mater | Höttke, Aalen Amtsgerihts: | 22 Beeriar Auntggeri Gt Elberfeld. . Art: 18 gesellschaft Simon Yuda « Cen A i A sculdis fink d E S / n unser Genossenschaftsre„ister ist heute bei der : , g : e _Jeppelin Ir. f Bonn. Könkursverfahren. [90538] | Wagen, Westf. [90555] S E I “Vucntita Ti lge IQE, au lelien E N alder qu verabfo d has d L ; , j; a é erlegt, von dem

L A E Me baftéakien Königl. Amtsgericht Fiîma Großaltenstä lina Nr. 6286, Menuett 6287/88, A zu Griebelshied Nr. ec Genossenschaftsakten O Les rma Sroßaltenstädteuer Spar- und Darlehns- ulina Ier. 6286, Vcenuett I Ir. 8, Agnes

Ueber das Vermögen des Shuhwarenhäudlers L o gen des Molkereibe iters | verfahren eröffnet und der dige Arrest erlassen. Der | Besiße der Sache und von den Forderungen, für

el zu Hagen, Schügenstr. 56 a, | Re<tsanwalt Dr. Kaiser in Meß wird zum Konkurs- | welhe sie aus der Sache abgesonderte efriedi-

a folgendes eingetragen : Rybnik. | [90941] | Fafenverein e. G. m. u. H. s : Ne 6289/91, Menuett 11 Nr. 6292/93, Louvre Grnst Hennrich ist aus dem Vorstand _aus- 2er Genolle ne ister ist bei der unter städten eingetragen : H. zu Groß-Alten Nr. 6294/96, Etui f. Louvre Nr. 6297, Thor L geen S Se Los A Ura e, N am 28. J 1999. M p a Gti uter reiner Peter Mädtel | C aub Belegung Bein Sw | geB da de eere Borslandomitatied Jta | Be, 08 Stor 11 e 000 ber 11 C0 Yas RonftrEverlabir ebfact Wernali”: Me: | onturaversobren est nta, 114 Ub, dad | verwalier enannt, Aomelbe: wb Anzeigefrist bis zum | gung in Uosyrud nebinen, dem Konfurguerwvalte SEREE E 19. g e j G D in Czerniß“ hiute folgendes eingetragen Eo M P eingetreten, Ae G. Loge 1 O gan T Er D A 1009 Offeare Mee it Armigc i B mit Anzei N it val n e E E Falten E 2 As 1909, Vormittags 10 Uhr. ‘Prü ala, ¡zu machen. Frist iur Anmeldung der Konkursforde r rzoglihes Amtsgericht. : eßlar, den 19. Januar ü oge r. 1 a Ir. 6: utltgar : L L . rz » e termin d 16, } Obere T (90085) La Pee E Johann Besuth in Gtamis Königl. Amtsgericht. Me, ee Mies Ne. gea Karlörube d e s L ulr Seite S gervermuta- Aumeletritt L lata ent D 1900 s erste A0 Uhr, ‘vér dem A ieten Wécile Si Zu L gebnden na Vis vitpoldftrake ‘l bid Dient In das hiefige Genossenschaftsregister ist heute zu | Stelle der Nittergutöbesißer Johann Felbiee in | LtZ1ar. Bekanutwachung. [90948] | Fr. 6319, Budapest Nr. 6320/21, Krakau Ne. 6322/23, Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs, | 1909, Vormittags A1 Uhr. der Meoruar | Ar. 72. ( den 16, Februar 1909, einsließli bestimmt. Wahl- der Molkereigenossenschaft. e. G. m. u. H., zu | Lukow gewählt worden ver Johann Felbier in | “Jn unfer Genoffenschaftsregister ist bei der unter Gastein Nr. ried Le e Nrotqu Nr. 6322/23, teritin am Freitag, den 26. März L909, | Prüfungstermin auf den C JIT allgemeine Kaiserliches Amtsgeri<ht in Meg. termin zur Beschlußfafsung über die Wahl eines Bergen Nr. 9 der Genofsenshhaftsakten Rybuik den 23. Januar 1909 Nr. 44 eingetragenen Genossenschaft „Landwirt- Nr. 6396 Sans ouct Ne 6327 L ih L r j Vormittags 11 Uhr x s * | Vormittags 11 Uhr, vor dem îrs L909, | Mets, Konkursverfahren [90591] anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- é p . ° i N L , f . , t . = ger folgendes eingetr: de autgeihieden Königlîdes Amtsgericht. L E n S a Walder L TUUBRIS Drifsa Ne. 6330, Ortega, Îte, 6831, ‘ornelius ¿1 E Meaitgerudt, At, 9, in Bonn; Seim Zimmer Nr. 38, anberaumt. E Vleitead in eden S I SRcYas 137 Or Velten Fuudin ti crbibung: D i s Saarbrücken. “4 [90942] } eingetragen : k (n, Jrma Nr, 6336/38, Marcus A [90960] mtsgeri<t Hagen i. W. wird , Ja Ubr. | dem allgemei Ï Oberstein, den 23. Januar 1909. Beer ist der Fahrsteiger Karl Smidt in Brefeld | vermögens ift die Vollmacht der Liquidatoren erloschen, | Nt- „6343/44, Corbeille Nr. 6345/46, Hufeisen | leber das Vermögen des Kolouialwarenhändlers | „Ueber das Vermögen der Witwe Heiurih | erlassen. Der Rechtsanwalt Dr. Kaiser in Mes | im Zimmer Nr. 85/1 des neuen Justizgebäudes ax Großherzoalihes Amtsgericht. E uta e SonsuimpOrios der Grube Wesßlar, den 21. Januar 1909. B Ne Ger Balder He Q E A Sat Ia T, L, Ce fs Baeibauie S E Merten, wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmelde- unk | der Luitpoldstraße anberaumt. s T eingetragene Geno ; i : , . ' eröffnet. , ße Nr. 1, Jas ¿ | München, : ° Ae A Grete fié H v O Nee ares Haftpflicht zu Campigcsen. "Dp Wilacdzen n E gert [90949] Be S3TIES" Wasbie 4 n Me C2 A OMIINIOIEN Berwalter: Rehtsanwalt S E | oriEe in a O R 5 Übr, E Konfurdverfabren bigerversammlung den e Mie n gge r“ pg T ‘Der Gebr: n a eg er [4 em eTEVrS- ge Treten. D . N . , 0 r. ° nze err zum rden. erw er: e ga w It S , - S, l j L walder Spar- und Darlehnskafseuverein E. G. | Saarbrücken, den 20. Januar 1909. S A T Se ati vie apenast Chicago Nr. 6361, Zifferblatt Nr. 240 Pendel 15, März 1909 eins{<ließli<. Anmeldefrist bis zum | în perne Anmeldefrist bis zum 20. Sebruae MUS ToCE Vora Eo ne Ee Tas De eue 2 A m. u, S. in Peterswalde eingetragen, daß der Kgl. Amtsgericht. 17. égeud, e. G. i, b. O. in Guntloson“ heuté Nr. 230, Pendel Nr. 231, Muster für plastishe Er- 15. März 1909 einsließlih. Erste Gläubiger- | Grste Gläubigerversammlung sowie allgemeiner | zeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 72. Ueber das Vermögen des Kauf e) Weiereibesiger Ferdinand Scheffler und der Schneider | S91ain. 90945] did L e De zeugnisse, ausführbar in verschiedenen Holzarten, E E, FBnTitas 1909, Vormittags Ptbfungtlermin den 27. Februar 1909, Vor- Kaiserliches Amtsgerihßt in Meg. Kugler in Myslowit ist am T Ag: ponrdl Ton Se baten L D E E | Si aufes Serosenluitedsie 1 tet fu 11 | Vie erofeasdtt 1 dur vi Bittane va [f Rhts Set t But U | Leog wenitts V E M By 08 1A Me: O Wte Ane | meovaok, Weni (00981 | Dorner 11h, Ube, da Agticm isr ofes wählt sind. A GAS / affenverein, | Generalversammlungen vom 13. und20. Dezember miîtags 104 Ühr. h hierselbft, T. Oberge|<oß, Zimmer Nr. 84 (Eingang | abgehalten vor dem unterzeineten Gericht hi ban acay des am 30. Dezember 1908 in Irre e eguil Zogel in Myslowih. gene Genoffenschaft mit unbeschräukter | aufgelöst. gang n Gericht hierselbst, | Hundham verst , | Offener Arrest mit Anzeigefrist v ai K ali@es Amtócericht E Haftpflicht zut Brügge“ eingeftagen worden i h Die "Mberiden Vorstandsmitglieder sind Liquk- N A Stv. ‘Umtrichter Votteler. Osiertorfraß L 30. Januar 1909. “Be e Januar 1909 dreas B iht bon dort wurde am 29, Zanner 1908, eee N Februar 1909. Ge ie Gläubiger. mitglieder | datoren. ————— j Í 1 mittag r, das ; un rusungsterm 26. Ostrowso, Bz. Pogen. [90937] } Kaufmann Wilhelm Sobinkrs und Baikrngutobesiger Wildeshausen, den 19. Januar 1909. Pulsnitz, Sachsen. L / Der BeriPlosreiber des Aurtsgerithis: Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | Konkursverwalter : Rolivanm E 'Ficfbabee ier 24 bruar 1909, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 11. L y Bekauntmachung Otto Schulz wurden der Landwirt Hermann S{hröder Großherzoglihes Amtsgericht. In das Musterregister ist eingetragen worden : 1 Kattowitz, 0.-S. Konkfurêverfahren. [90961] | bah. Anmeldefrist bis 19. Februar 1909. Wahl. Myslowitz, den 27. Januar 1909; San uiséx Génoffens@aftöreaister ist bei ber unter | Und, der Molkereibesizer Wilhelm Großhanß zu | zittau. - ——— [90366] Nr. 368. Firma C. G. Grofßurann in Grofe- res Es [90531] | Ueber das Vermögen des Schneidermeisters | termin: 20. Februar 1909, Vormittags Königliches Amtsgericht. Nr. 5 eingetragenen Genossenschaft: Oftrowoer | Brügge zu Vorstandsmitgliedern gewählt. In das hiesige Genossenschaftsregister 11 ist ein- | köhrsdorf, ein versiegeltes Paket, Nr. 140, ent- lleber das Vermögen der Breslauer Landbank | Viktor Klepka in Kattowitz, Schillerstr. 4, wird | LL Uhr. Prüfungstermin: 20, Februar 1909, | Niederbronn. fo Darlehnökossenvereiu, eingetragene Genossen, | Soldin, r bniallbes Anttsgeridit getragen worden auf Blatt 32 die Wafserleitungs- Prt S d Sf Le ames 28 “Jaute i908 Voriities, 11’ Ubr “i Kon- dat Konfe uas erde ai o 124 s frist bis 12 Fehn T ffener rest mit Anzeige- | Ueber den Nathlaß des in Reich8hosen y <aft mit unbeschräukter Haftpflicht in Oftrowo —— genossenschaft Dittelsdorf, eingetragene Ge- ter, Fabrik-Nen. 65/69, 66/69, 6 y | Fursberfahren eröffnet. Verwalter : Rechtsanwalt | K odiur ‘i Riltoie R s vei V ge 06 Wohnorte, verstorbenen Taguers Georg Collin olgendes eingetragen worden: L Soldin. 90944] | nossenschaft mit bes<hräukter Haftpflicht, mit muster, Fabrik-Nrn. 65/69, 1/69, 67/69, 69/69, O . : Rechtsanwa aufmann Alten-Bo>kum in Kattowiß. Konkurs-| Miesbach, den 29. Januar 1909. wird heuie, 29. g f Der Seufmaun Fulius Neger ist aus dem Vor- In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 15, | dem Sige in Dittelsdorf. Grete e Unter- r L, 3 Tram, S A P g Ua ai S@wedni an taa E lonerungen find bis zum 11. Februar 1909 bei dem Gerichts\hreiberei_ des K. Amtsgerichts Miesbach. | das Tou s a0 N Beshafta E tande ausgeschieden und an seine Stelle der Schorn- | Wuthenower Spar- und Darlehuskassen- | nehmens ist die Anlegung einer Wasserleitung auf Jahre, Taue O e L q einsließlih den 1. März 1909, Erste Gl ubiger- und Artbur Bri Cie i Cigerver Umm tung Mülhausen, Els. Sonfurêverfahren. [90559] | Thupp in Reichshofen ist Konkursverwalter. Offener Kenggermeler Heinrih Gierszynski in Ostrowo ge- | verein, eingetragene Genoffenschaft mit unbe- | gemeinschaftlißhe Rehnung zur Beschaffung eines 11 Ubr. s f g Ei r 27. Februar 1909, Vor- 1909. Vormitiags A1} Uhr, Su T age fen Mgi vite Bouchette, E AalciaeV Uy Gn N e zum ; mitta r. Prü f s De eidermacherin in . El,, 49. . Erste Gläubigerversam Nr. 369, Dieselbe Firma, ein versiegeltes Paket g hr. Prüfungstermin am 25. März | Offener Arrest mit nzeigepfliht bis zum 20. Fe- | hausstraße 12, ist dur Bes asen ait 0 Prüf ngstermin: 17. März 1909, Bormitiace

lnb ip Haftpflicht, zu Wuthenow einge- | guten, eann Trinkwassers für den Haushaltungs- 1909, Vormittags LL Uhr, vor dem König- | bruar 1909. 2 a/09. gerichts Mülhausen beide 28. J 1009 , am 28. Januar ach {

Ostrowo, den 20. Januar 1909. ragen worden : und Wirtschaftsbedarf. Das Statut ist am 19. Ja- Nr. 141, enthaltend 11 Flächenmuster (Stoff- und An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes | nuar 1909 errihtet worden. Bekanntmachungen Deen iüifler), Fabrik-Nrn. 320, 321, agt 323, ; [ichen Atisgeridt hierselbst, Museumstraße Nr. 9, Königliches Amtsgeribt Kattowitz. mitiags 6 Uhr, das Konkursverfah ¿ffnet Kaiserliches Amtsgericht in Niederbronu. | Es y erfahren erôöffne E M

Königliches Amtsgericht. A A Gd Pfarrer Gloay wurde der Landwirt Albèrt Zamzow | der Genossenschaft werden dur die „Genossenschaft- im IL Sto>, Zimmer 271. ‘Offener A Peine. [90938] | zu Wuthenow zum Vorstandsmitglied gewählt, lihen Mitteilungen des Verbandes der landwirt- 324, 9/69, 10/69, 12/69, 13/69, 14/69, 76/69, i C ener Arrest mit Labiau. Konk c worden. 7 P In das Genossenschaftsregister ist bei dem Konsum- | Soldin, den 30. Dezember 1908. shaftlihen Genofsenshaften im Königreih Sachsen“ | SläGenerzeugn!| 1000. Pee nin e N t O ‘Amitégcridi Bea R, Ueber das Vermögen "des Kaufmanns l'Erid agent SHönlaub in Mülhausen ¿nianni. Anmelde: Ueber das Serien tes “Potelbesi d ans mit beschränkter Dastpflicht, in ‘Tauoed beute Strassb Rontalides Zu. vent L Lane ai Blatt eingehen, is zur outen ai A0 R gs r Opa Mia: BUGTCE G Nab een [906491 Aen Y (Tas ist am 29. Januar 1909, Nach- [rist offener Arrest mit a d ven bis zum 16. Fe- | Landwirts Paul Gülther zu Penzlin \‘Medlen: , k e er u n f y , . . t x folgendes eingetragen worden: "* Benoeal@aferecifeu 60) Zeitung“. Die öffentlichen V laririmnabnain msen Königliches Amtsgericht. Ueber das Vermögen des Hufschmiedes Karl Bispermaltee if Metbaui Dee eraneta Lu Héinet Prösiialtetmie e E Foo E 8E Ube Le e : m Lf Ma eue uo Bata Dage Dieben Men ee Set ‘ee | o pwurbe Heute eingetragen Bande | Deer Geno en/Sostfna und ben Namen pweier | Be Mag Hfeeregister ift eingetragen: 090) F Nob *pittas 12 Ube tus! Krte gene | umsldefrist für die Konkursforderungen bis. zum | Vormitiags O Ubx, neues Umiögeridiogebiube, | erwalier: Rebibanwalt De. Mel in Neubranden: nde ausgeschieden und an ihr 1) Nr. 30 bei dem Oberrödern-Stundweiler | Vorstandsmitglieder oder, sofern die Bekanntmachungen : ! Hr, onfursperfahren er- | 19. März 1909. Erste Gläubigerversammlung am | Hoffnungsstraße, Saal Nr. 22 (N. 3/09). Die | burg. Anmeldefrist bis 4. März 1909, Erste Kötner Gustav Künnemann und der Gastwirt Karl i ( î Nr. 149. Firma Hugo Berger in Schmal- öffnet. Der Geschäftsagent Dervills i 2 g e rz i rste Gaßemezer, s G tag Rg O in Danlehentroslen o etr m Ming e r Ge- H R g A An s fai iden, vin vers@loffener Ums>Wlag cnttetenb 42 r E annt Ronfurdverwalier ernannt : Konkurs, Déllumgetenmen wi m Dao! Os: a E a Nas an das „Kaiserliche S nieen e am A Med 1909, ; i d ungen von kunstgeshmiedeten ndern 2c., e n um 3. p \ s Ö Peine, den 26. Januar 1909. erho luß der Generalversammlung vom sWäftsanteile beteiligen Mul: VRVI en IPanaig: Ma Geschäftsnummern 5453, 5454, 5455, 5456, 5457, bei dem Gerichte aribiiitelden, Es wird M O bio Bo 0 D an Ener Arrest mit Anzeigepfliht } Mül Gerichts Grab T Ä eris 1000 Ln Ub Offen ert, S Vormittags Königliches Amtsgericht. 1. 10. Januar 1909 wurde an Stelle des Ter itobecen Mitglieder des Vorstands sind: Johannes Trepte, | 2498, 5459, 5460, 5461, 5462, 5463, 5464, 5465, {lußfaffung über die Beibehaltung des ernannten | Labiau, den 29, Januar 1909 Miimech eere X Amtsgerichts, 17. Februar 1909. rrest mit Anzeigepflicht bis C Aterers Ferdinand Claus in Stundweiler der A&erer | Pastor in Dittelsdorf, Vorsteher, August Seifert, | 2466, 5467, 5468, 5469, 5470, 5471, 5472, 5473, oder die Wahl eines anderen Verwalters sowie über s "Weiße, Das om i 90577] | Denzlin, den 30 J 190 Maia, dri A eas Josef Sfinger du Fischer in Stundneilee_ in - déi ubbesiger in i S SaR Voll N cue L s t R Ln daes s die Ds nes Se eo ouDan es wid (rin Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | für Sie Ea Tudt R E E Le s Großherzogliches Amtsgericht A p , 1 1 1 d. O , 7 n - L E E I Etn "I , R Ent ied N . gegend E Geno R E Ae Van E dem Oberlauterbacher Spar- des Botftchers, Gustav, Séhmidicpen, Hausbeäher Ga Life “Sd efrist L E für Es c S EGen Megmiiiive auf den 25. Fe- “ues Dan rei, des S Sbildbeziccitend Haftung in A S eh tftololal: CoeE T ee s Su E Meteor le , e j Ó bst. Willenserklärungen der Genossenschaft müssen | Srzeugni}se, ußsr ahre, angeme am ruar - Vormittags 10 Uhr, und zur ? y s änkter Haftpflicht in Neuth, Nr. 14 des und Darlehnskaffen-Verein, eingetragene Ge- | dafell i n / Julius Albin eisiba< in Lengefeld wird | torplaß 11/1 L, am 29. Januar 1909, Nachmittags | Schrader zu Penzlin ist heute, am 30. beschrän N imcelficas f heute ein Kellién Morde E, unbeschränkter Haftpflicht in T bee ber Varia e E E ¿weiter Mit- EDe atb L t s Ta A M “g etl lew ugs My gi am 30, Januar 1909, Vormittags $10 Uhr, | ° Ühr, den Konkurs eröffnet und als rat 1909, Vormittags 94 Uhr, fp” Route E daß das Vorstandsmitglied Bruno Arno Dießzmann Durch Beschluß der Generalversammlung vom | Während der Dienststunden des Gerichts kann Königliches Amtsgericht. Abt. 2. dem unterzeichneten Gerichte Termin anberaumt. Bee E l erlaeen geralines, Konkursverwalter: gs E aitanwals Dr. Leo Gruft in München, ae. Arten atier: Rechtsanwalt Brehm Dee Günther in Reth Mitcliéd bes Vorstand ift 11. Januar 1909 find die Statuten abgeändert En M E tod Senne einsehen. Steinach, S.-Mein. [90612] r Arrest und Anzeigepflicht bis zum 27. Februar bis zum I Seeune T0608 a RaLL unt Pat aleic bieitig erlan Ufa, Wei iee B Selle Släubiceceersam a C T Ls. \ , au, den 2. Januar : S : : 2 | , . L Plauen, ene Tclide Amtsgericht, E gerei Abschrift des Generalversammlungsbesc<lufses L Königl. Amtsgericht. „Ä (168. Glasblüser Franz Schippel in wi Nr B dgeliat in Colmas, d. Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis tum 23. fe: haben ober Ju6 Roataramei: eiwas (duldig sind, ause fuagttermin an 06, Mine 1909, Mittags Mare d N errang [90471] | Straßburg, den 26. Januar 1909. T Auf Blatt 2 des hiesigen Genoffenscaftsregilt0n | Auragotitel, offen, Muster für vlastite Greuznisse Veber ‘den Nadlaß des am 19. November 1908 | Lengefeld, den 30. Januar 1909 bber 11 leisten, and le Berpiititng afl 0 | 17, Februar 10h, t Mit, Anzelgepsligt bis T ategrl ders 4/7 ar rg i d S 2 0 id E A verstorbenen Kommisfionärs Paul Heimlich, Königliches Amtsgericht. m < (ige der ae e von don Forderungen, P Es Zaunas gee das 0 s w 3. Traunstein. tmahung. R Sor ur wel<e Ne au ä roßdher s i s Ca Ländlicher ; Areditvecein Betr.: Genofens><aftöregliter, s beschräukter Haftpflicht mit dem Siß in Zittau, | mittags {410 Uhr. Bek 1 ml g M ju Opverzogeyes Amitgericht Pionfbon eiiloteagane Bano cuschale mit h Singeträgen mae de Spþpar- u. Daetoiónse U revibe: d f mDE de on E Mama Sem Ne Amuiar 19h : Ebuart Dorald, Feigen“ toalter. Herr Auktionator Das K. Amtsgeri N man. bat beuts bar JEE Frist Ie LU09 vat ließli< Anzeige zu K. Amtsgericht Reutlingen t f, it L S . m. u. D. eyn n eyr glied de Ors- - Ad r , . D s o “UrC, maden. ur e $ ne n ie: Beteieb n Eeas: Sea h (Bln abi Ma E E I tali Led Vorstandes (Rechner) ist der | Zschopau. N 190599] D E Jum P IEQE 1909. Wahl- und Be e S O aOs âh Be A e leptere im Zimmer Nr. 82/1 des neuen Juftizgebäuves Reutlingen, Alleininbaber bee Ene ‘Conrad und Darlehenskafse. ; / as Statut wurde am 23. Januar 1909 errichtet. | Gartenbesißer Reinhold Kirsche in Zittau. In das Musterregister ist eingetragen : 10 Uhr. Offener Arret i Ms Em, in Lindau, Inhabers einer Holz- E S ey an der No Neae, M bis 16. Febrúar 1909 ein- | Ostertag, Vaumaterialien-, Kohlenhandlung Vorstandsmitgliedér: Simon Trunk, Bürgermeister | Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines | Zittau, am f Paar éégeriibt Nr. 80. Firma Richter, Müller & Busch- ¡um 20. Februar 1909. mit Anzeigepflicht bis handlung, das Konkursverfahren eröffnet. Zum [Mette L, ahltermin zur terg Abfassung u, Spedition in Reutlingen, wurde heute, am (Direktor), Karl Zofe} Müller, Gemeinderat (Stell. | Spar- und Darlehensgeschäfts zu dem Zweike, den Nat Amiens maun in Yschopau, 1 versiegeltes Paket mit Dresden, am 30. Januar 1909. onfursverwalter ift Rechtsanwalt Abel, hier, er- | eines Gläubigerausschuffes, dann über die in bes | verfaer cedffrol. gerte ae h Ubr, das Konkurs, weser, Josef Fritz, Hilfsratschreiber, Georg Karl | 1) die zu ihrem Gesgäfis und Wirtschaftsbetriebe : für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 1300, 1218 Königliches Amtsgericht, bis 17. han poagd M erta! SlR li O A $ 132, 134 und 137 K.-D. bezeichneten Fragen in | Quenzer in Reutlingen. Offener Arrest, Mara Müller, Landwirt, alle in Plittersdorf. nôtigen Geldmittel zu beschaffen, Musterregister. bis 1220, 1223, 1227, 1238, 1239, 1244 bis 1263, s Dresden. [90586] zur Anmeldung der Konkursforderunge! Mrk Q erbindung mit dem allgemeinen Prüfungstermin ift | Anmeldefrist bis 22, Februar 1909, erste Gläubiger- Das Statut ist vom 13. Dezember 1908. 2) die Anlage ihrer Gelder zu erleichtern, 1265 bis 1269, 1271, 1273, 1275, 1276, 1309 bis eber das Vermögen des Mechanikers Richard | Mitiwo, den 17. Februar l. J, bestimmt, Wahl, | Freitag, den 26. Februar 1909, Vor- | versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am DB a gmgen ersoigen E S Lens an f e e ihrer odwirtsGa lig Grzeug- P I verdffentlizt) wems 02 abs 3 Johre, angemeldet am 5. Januar Ae L Eueas Mi Zeven, reeracte. 14, | ermin: 26. Februar ‘1909, ‘Vormittags Sustizcobäudes as d V po Dbstraße ili [R U EROE LRED, AREINRED , p \ ; j a Luc G P x er L V oen as Wob blatt des badischen landwirtschaft. li für der lartirtiAaftliSen BeteiE L E Augustusburg, Erzgeb. [90602] Zschopau, d a6 S aar 1909. wird heute, am 30. Januar 1909, Mittags 120 Übr, A de S Paaeldae des Amtsgerichtsgebäudes, |" München, den 29. Mtauar 1909. A My Gerichtsschreiber Haubensak lichen Vereins. Waren zu bewirken In das hiesige Musterregister ist eingetragen Königliches Amtsgericht. das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: | Hy1s 1909, Vos Titaa Freitag, den 26. Fe- Der Gerichts\{hreiber : Ribnitz / L Sd L Dee eeA v erie Las ; D f Geräte un R des M Firma Delliug u. Sohn in Eppen R onoDa elbefcit T E gdier, saale des Amt sgerichtögebäcdes. * IUR o R DNRAgs Mo 2 Dr. Weyse, K. Sekretär. Ueber das Vermögen der offenen Haudelägesem ur< den Direktor oder seinen Stellvertreter und ein | landwirtschaftlihen Betriebes zu beschaffen und zur . 109, U . H « 9d, um 19. Februar , 28. j chen. 90578 L weiteres Vorstandsmitglied, Die Zeichnung geschieht | Benußung zu überlassen. dorf, 1 vershnürtes Kisthen mit 6 Mustern für Konku e L ahl- und Prüfungstermin am 2. Mär “Berlhis Prei des K. Amisgeri@ts Linda Das K. Amtsgeriht München 1, Abteilung. A fün E Far e Ebe baeiiien Adi ina dur< Namensunterschrift des Direktors oder seines | Alle Bekanntmahungen mit Ausnahme der Ein- | Uhrzehäuse, Fabriknummern 2073, 2088, 2089, 0 N Vormittags L107 Uhr. Offener Arr Neumayer. M PNIaGE hat über den Nachlaß der am 8. Januar | Reichert zu Ribnit, ist am 29. Januar 1909 Nat- Stellvertreters und eines weiteren Vorstandsmitglieds. | berufung der Generalversammlung werden unter der | 2090, 2091, 2092, plastishe Grzeugnisse, Schußfrist | „1tenburg, S.-4. 90557 y mit Anzeigepflicht bis zum 19. Februar 1909. Löbau, S Seines 909 in München verstorbenen Aufschlägerstochter | mittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Ver- Die Einsicht der Liste der Genossen ist während | Firma des Vereins von mindestens drei Vorstands- | 3 Jahre, angemeldet am 12. Januar 1909, Vor- Bs De [90557] Dresdeu, den 30. Januar 1909. au, Sachsen. [90594] | Karoline Streibl, legte Wohnung: Senefelder- | walter: Rechtsanwalt D Ribnit. Anmelde der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. mitgliedern unterzeihnet und im „Aiblinger-Wochen- | mittags 49 Uhr. N. 53/09, 7. Ueber das Vermögen hes, Zimmen- Königl. Amtsgericht. Abt. 11. Ueber das Vermögen des Fleischermeisters | straße 10/111, am 30. Januar 1909, Vormitt gs frist his 18 Feb E T a s 4 Nr. 166. Firma Schumann u. Schmidt in | mMauns und Bauunternehmers Hermauu Paul Düren, Rheinl. Konfurseröffuung, [90553] 29. Januar 1909, ‘Nach tag uh heute, am | 10 Uhr, j den Konkurs eröffnet und als Kon- | versammlung: Ls. Februar 1909. Bora, C, : , Nachmittags 44 Uhr, das Konkurs- | kursverwalter Rechtsanwalt Martin “Dur in | 10 Uhr. Vffener Arret mit Anzeigefrist bis zum

E

R E R E E E L L B E T L E L I E E E E E L E E E D E A E E S E A E E E N

e Sn den Epe tag und SLINZE MEvein d RUIRAIGA, L u gi t g lf hier (Konkordienplaß 3 1), wtrd ber E ttau, tra - e, angemeldet am g h A wird heute, am 30. Jas [90364] | Zittau, eingetragene Genossenschaft mit un ahre, ang anuar or miar 1900, Vocmiticas 41d U Lug Ai 00, a, Lindau, Bedéncen (90551) cid fans der Sale abgesonderte Ben A bis (

l r 9 zu ve ayren e Y n h al 4 He Recht o München Rinderma t 8/ best Ult. Dur den 8 Februa f ' r .‘ x 1 9, gemeiner Prû ungstermin

Großh. Amtsgericht. Die Zeichnung geschieht re<tsverbindli<ß in der A t 99 —— ( bildungen von Mustern für 2 Etageren, Fabrik- | Aufenthalts, ist am 29. Januar 1909, Vormittags E N Rosenberg, Westpr. 90733 Weise, daß mindestens drei Vorstandsmitglteder zu der L 104 Uhr, Konkurs eröffnet worden. Verwalter : reuzau verstorbenen Fabriklbesitzers Josef | anwalt Justizrat Bör ier.

[ 1} Firma der Genoffenschaft ihre Namensunterschrift | nummern 396 und 397, plastishe Grzeugnisse, Kaufmann Carl Besser in Altenburg. Offener Arrest Schiffer ist am 29. Januar 1909, Mittags 13 Uhr, | zum 31. März 1909, ‘Wahltermin, L Fe. Dae de ur Ret S gien de "Ua Ribnie bi Su L NI r

Bekanntmachung. Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13, Januar 5 In unser Genossenschaftsregister ist heute eingetragen | Lügen. i; Q i mit Anzeigepflicht bis 23. Februar 1909. Ablauf der qs Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter | bruar 1909, Vormittags 9 Uhr. ü à die Firma: „Beamten-Wohnungsbau- Verein | « Vorstandsmitglieder d „Iosef Kleinmaier in Plan ob s e ver U den 30. Januar 1909. | Anmeldefriit: 23. Februar 1909. Erste Slb ist der Rechtsanwalt Peruhe in Düren. Offener | termin am S1. April as 009, Berat Desig haben oder ee Konkursmasse etwas s{uldig Großherzogliches Amtsgericht. für Roseuberg Wpr.; eingetragene Genofsen- | Löaling, Vorsteher, Jakob Landthaler in Heufeld, : \ * | versammlung: 23. Februar 1909, Vormittags Arrest mit Anzeigefrist bis zum 25. Februar 1909. | 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bi p, a Peebent nichts an die Rechtsnachfolger der | noth a. Sand. Konkurseröffnung. [90443 schaft mit beschränkter Haftpflicht“ in Rosen- Eee, Ee Hundsedec rei Frans Le! A COLeS ZATUNs 2 11 Uhr, Üitzelnéner Prüfungöter eia: S. März Stauf der Anmeldefrist am 28. Februar 1909. Erste | 26. Februar 1909. A ats Banea ets E verabfolgen oder zu leisten, | Das K. Amtsgeriht Noth hat ee * das Gl E L E nile, Via eyer dori, Mere que, De A E E R iee 19 bel Nr, 28 für hie Firma, | 19208, Vormitiags An Use, mitiags LL Uhe, und allgemeiner Prise | Son in Sasse dey 20 Januar 1909, | sige dex Sae und « hon den Forderungen, für | Bissal'@ R e gesellschaft Jean Statut vom 11. Januar V ; P G enburg, den 29. Januar h , einer Prüfungstermin n es Amtsgericht. G el” a<solger in Seorgeusgmünud Gegenftand des Unternehmens ist der Bau gesunder | Des vi fe e Feder Venoiies A während | „Rheinische Linoleumwerke Vedburg Aktien- | Gerichtsschreiberei des Herzoglichen Amtsgericht. Abt. 1. Bin selben Tage, an hiesiger Gerichtsstelle, | wannheim. Terr Mad [90564] “g if h Sn er DAs Agionderte Befriedigung | 29. Januar 1909, Vorm. 11 Uhr, das Konkurs- und e A Enge d und Vermietung derselben “Traunstein “deu ‘98 Sina 1909. es abon L Siebel be:üglid der Unkrusmusier Auerbach, Vogtl [90592 Amte Mr. 00 99 Sanuar 1909 Ueber das Vermögen der offeuen Haudelsgesell- 16 Fe E 1909 cinsblieblih Aeeee ter vas hen. anwalt Stet ta N f A Sees an unbemittelte glieder. p ; Í : ? 2 , . » t * f anwa r in Roth aufgestellt und allen e Bekanntmachungen erfolgen dureh die -Rosenbergte | gon ut erge O |Mr"996 auf weitere 2 Iabre cngents i "d | ggr Ferdinand Gltather in Anervag alimien f migen. des Üntogerit: Abteilung 8, | Liquidation in Mannheim wurke heute nahmittag | im simmer Lir. 150 dex neues Bus nctau E ere | sonen, welde eine zut onkurämasle gebörige ase ceiszeitung“ und, fa ese eingeht oder Veröffent- aldenburg, Schles, z y s 5 Î m De aden 0 ur Konkursmasse etwas liungen dort unmögli werden, bis zur Bestimmung | In unser Genofsenschaftöregister ift heute unter Er Sein, S I DLL eris Did heute, em 28 Sutter 1009, Nab E Be b gBermögen ett Zimmermeisters walter: Kedisanvali De. Panther in Mannheim. | s<ließli® beslimet Wahltermin zur Beschlußfaffung tes Auflage gema nichts an Las eines anderen es dur< die Hauptversammlung | Nr. e dur atut vom 11. ar o L mre j; s L ni>e in ena j : Ff ä n ner zu heravsolgen oder zu leijlen, edenjo un Moleuberger Freloblati" uniee der Firuia und | ridieté Wirtschaft8genofseus<häle - sblesisehes Görlitz. (906111 | das Konkursverfaßren eröffnet. Konkursverwalter [|| 30. Januar 1909, Naduttiags Tat Abe, de: Serte 10 Mae 1909 Gefe Weste mit Anzelgefrist bis zum | über die Wahl eines anderen Verwalters, Belt ung | die Verpflihtuug auferlegt, von dem Besige der Unterschrift des Vorsitzenden, seines Stellvertreters | Gastwirte, eingetragene Genofseuschaft mit | In unserm Musterregister ist heute folgendes ein- | Herr Drtsrihter Bernhard Gräfe hier. Anmeldefrist eröffnet worden. Verwalter ift vorläufig der Recht j rste Gläubigerversammlung : Frei- | eines Gläubigerauss «ns dann über die oder wenn sie vom Aufsichtsrat ausgehen dessen beschräukter Haftpflicte in Waldenburg i/Schl,“ getragen worden: a7 un Ae t SOUE ant22. Fe- anwalt Dr.’ Heller in Eisena S, Offener Arret Me 16 ug “Allccatien Dedictdiean n S Sl L AEO U e «D. LeBiGneten Fragen in | der Sade Gigelquberis Befriedigung in Anspruch V den. j eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens | Nr. 343, Kaufmann Max Schmidtgen in D A 20 ‘Mär: 19 os G HUES U Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 11. März 1909. | den 26. März 1909, Vormittags 11 Uhr, ist auf: Donnerstag, den 25. Fe ‘uar 1909, PIIO, L LOEAEDEIIa len 2e um V cbruar Rechtsverbindli< gezeichnet wird mit der Firma, | ist die Herstellung von Wirtschaftsbedücfnissen und | Görlitz, fünf Zeichnungen zu Mustern von Etageren, Offener A trèft mit d eigepli <t bis g 90. Fe: Erste Gläubigerversammlung den 18, Februar | vor dem Gr. Amtsgericht, Abt, 13, T Obergeschoß, Vormittags 111 übr im Zit Ne. 85 des 1909 M Anzeige zu machen. Als Frist der die Unterschriften mindestens zweier Vorstands- | Erzeugnissen fowie Beschaffung von Bedarfsgegen- | Kästen und Austragkörben sowie zwei Modelle für | F ruar 1909 nzeigep zum 20. Fe- 1909, Vormittags 104 Uhr. Allgemeiner | Saal C, Zimmer 113, E '} neuen Juftizgebäudes an der Luil ldsteo - $/1 des | zur Anmeldung der Konkursforderungen ist der 25. Fe- s cu datunter des Vorsitzenden oder seines | stäaden ür s Ga t- o Schankwirtschaftsgewerbe S OTNen E E Deitsde Greauqnlffe! "Anecdas den 28. Januar 1909 min oen 25. März 1909, Vor- | Mannheim, den 29. Januar 1909. München Mi 20 "fiauar peitraße anberaumt. Zane e Wall dns L As jafung ellvertreters, binzuzufÜü é ¿ „10, 4, 9, J, WCulTer TUr , 5 > r % ; s r die Yaht eines andere h Vorstandamitalieder sind: ichard, Schweder, dien Crfoigen Paiee der ‘Fleia Wheidnet, ‘von | Shubfrist drei Jahre, angemeldet am 25. Januar Königl. Sächs. Amtsgericht. Großherzogl. S. AmtsgeriGt, Abt. V1, Eisenach. wis: erihtosdreiber Gr. Amttgericts. A (L. 8) O o E Ee. Bestellung eines Gläubigerausshufses und über die Tones Q, gene aus Rosenberg. pre S eter im Sa Bde Wohen- “Börlig deu 98 1% E E E r Ran arl Miborfela, [90541] | Ueber das Betnden Deo siemdhevs Vau München. “E 90576] Daeaiie ey a as en Fragen auf aïtlumme: 600 4. i; gerflä - , den 253. Zan , r: Ehefrau Ka , + x 1909 Höchste zulässige Zabl der Ges<äftsanteile: 5. ad s med Borst Gatte oie Seins Könialiches Amtsgericht. Strauß, ian ab, Decbt, N Eman Ebbinghan a pes TOMmanns Robert | Riehl in Metz wird deute am 29. Januar 1909, | Das K. (Amntégeritt Mi 1, Abteilung A | mittags 9 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin auf E Es Vie ie ver: Genofiea if wkrent | ccfebe faden zwei Miialieier bee titena E ODormdort, NechaE (84407) | ftraße, Tag der Eröffnung: 30. Januar 1969, Vor- in Elberfet B rna Robert Ebbinghaus, | Mittags 12 Ühr, das Konkursverfahren eröffnet | für Zivil achen, hat das Vermögen des minder- | Donnerstag, den 11, März 1909, Vor- der Dienst tunden des Gerichts Jedem gestattet. Famentünters rift beifügen, Die Haftsumme he- K. Amtsgericht Oberndorf. mittags 11 Uhr 58 Min. Konkursverwalter: Justiz- 29. Januar 1909, U AOG 1L Ubr, bad Konkurs: Palher in Meh wie e E ILEUN Gmunnt, in Algier “Subabers d Mita daun Seeiedl nale z f E diegeritbthen Sigungs= In das Musterregister is bei der Firma Ver- | rat Thier in Bohum. Offener Arrest mit Anzeige- analt 0e ed worden. Konkursverwalter: Rehts- | Anmelde- und Anzeigefrist bis zum 9. März 1909, untor“, ‘Wabierwatatt as gros *Gesczüst in la Moth, g vg A anuar 1909, . , am

Roseuberg W Pes den 23. Januar 1909. trägt 300 6 für jeden Geschäftsanteil, die höchste N Königl. Amtsgericht. Zahl der Geschäftsanteile 100, Vorstand : die Gast- | einigte Uhrenfabriken vou Gebr. Junghans 1 pflicht,bis zum 28. Februar 1909, Frist für Anmeldung anwal ersdorf, Glberfeld. Anmeldung der | Grste Gläubigerversammlung den 2. März 1909, ünchen, Geschäftslokal: erstraße erichtös des K. Amtsgerichts.

n den | Sache und von den Forderungen, für wel@he