1867 / 163 p. 1 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

Berlin, am 14. Jult,

2740

Amtlicher Weehsel-, Fonds- und Geld-Courasa.

Das Abonnement beträgt Q a o R j iy Alle Post - Anflatien des In- und e oniglich Preuftischer 5th L Preußischen Staats-Anzeigers;

für das Vierteljahr.

D E G

Ca Q

A

Jäger- Straße Nr. 10. (zwischen d. Friedrihs- u, Kanonierftr.)

M 163.

Se. Majesát der König haben Allergnädigst geruht :

{1 S\| Ses \

hamm D E E

£2

\

\

Redaction und Rendantur: Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Ge (R. v.

Deer).

Schwieger. beimen Ober « Hofbuchdru>eret

Wochsel-Courso. Lf Zf Gd Axsterd... 270 FIl. Staats-Anleihe v.1859|41 B As ; i äito 250 Fl. do: ren E S 2 L L 4 | 3854| 854|Preuss. Hyp. Antheii- AHuaberg . 300 M. da ¡vi E H Es H 937 923] Certificate (Hübner)|. dita . 300 M. do. von 1867... 41] 985) 97] do. ‘005 204) 784EVp.-Br. d. 1. Pri ‘:ondon... 1 L, S. do. von 1850, 185214 Pogenrsche “er A D, Actien-Gesell- Paris .… 309 Fr. do. von 1853.4 eere sf j | | Schaft (Hansemann)\4:| _ Wien, öst. do. von 1862... Q E 3s E Unkündb. Hyp. - Br. Währ, . 150 Fl Staats-Sehuld-Seb. . 18x Süehsische “4 [2 884) dar: Eropos, Wien, dito 150 Fl. Präm. - Anl. v. 1855 Schlesische Zu | [pdct-Bank(Henekel)j4z| Augsburg, L O Thee... 33| 123%| 122) do. Li 4 | Pr. Bank - Antheil- südd. W. £00 FL Hess. Präm. - Scheine ) 2 I BiEine A Bo P C HEA 4 45/ 153: Frkf. a. M., à 49 Thl... Westpréussische .… ,|34| 7712| 7 ias i : südd. W. 100 Fl. Kur- und Neunärk. s (4 64 Kassenvereins -....|—/| 161 Leipzig in Schuidversehr. .….. [31 «10841. SAL 844]Danziger Privatbank. |__ 112 Courant . Oder-Deichbau-Oblig. 47 AIN 4 E O Königsb, Privatbank.|_| 14Th.F. 100 Thl Berliner Stadt - Obliz.(6 145 | 93 [Magdeburger Privatb.|__ 93 Petersburg 100S.R. dito dito 45 Rentenbrief povener Privatbank. .\—| 100; * ‘dito 1008.R. D i e N N 37 riefe. | vommersech.Rittersch. Warschau. 90S.R.|8 Schuldverschreib. der Kur- und Neumärk. |4 l 90x Privatbank... .|— 9% Bremen. 190 Th. G. Berl. Kaufm. .….... 5 tens (009 ‘4 | 915) 91° j OSCNSCNe..…......... 4 2 S897 Ponds-Course, Pfandbriefe Ereussische…… 4 &| 904 |Friedrichsdor Fond i j : : s richad’or Mata At ho 2: Ag Kur- n. Neumärkisehe/88 Süchaleche Es | 924 [Gold-Kronon E E : 1099: S a N 4 8 ka sl [Andere Goldmünzez do. v.1854, 1855, 1857 43 Osfpreussische ...... 32 Éi 1 Sh f 4 94 à 5 Thle. n p N Lf Br. ' Gld, T : Biecubahn-Aotion, Wilh. (Stamm) Frior. 43 802 L Berl.-Potsd.-Mgd S7 N Lt, B: Aachen-Mastrichter « do. do. do, 5 844 83 do * Lik Cla |— | get or Behles, Lit: C. ld] Aliona-Kielze Wo Foratehend kein As azgogebe s Berlin-Stettiner I. Serie/424| its d A P A ain ibe A L #4 De7ooNuet, O. Seriel4 | !| 852 A B ) Prioritäts-0 blig, : 2 140 Bare am burg 218%/217% Aaghan-Limeld, I. Em.| 4 do. IV. Ser. y O P 963 4 Bheinisch |4Z E Berl.-Potsdam- “a I R j 4 Breslau - Schw. - Freib, 4i dias Ä * R A Mer 4 85 L A 4 « Emission. . 4% öln- i O: L TOMR, MARS M2 g Sade U: Aachen-Blastrichter .…, ai ; Ge E I En V | 972 D R r A 4 9 “rige V rat reib. do. Il. Emission..| 6 IL Em Gl piélgo: do. von 1862 u. 64/44 93! Chin Men >30 Berg.-Märkische I. Ser. 45 Ô a1 M 1014/do. v. Staat garantirt. Ü L Ma gdeb.-Halberstadt « .|— go M. Senat til End | 84s [do gane V Staat gar. 42) 934 9 Betde T do. [L S. v. Staat 34 gar.|31 P Pet è do. do. L Em....\4/| 93g g Ug eipziger . .|— do. do. Lit. B.\3t IV. E, 4 94% 947iRkrt.Cre ladb, LS.|4 Wins Mime anme tb Bj— do. IV. Serie „(44 V. Eule | 242 S4 | do. I. Serie. .|4 | Ee es do. V. Serie …. 41 Magdeburg-Halberstadt |42| 977 erie. 4H) Kiederschles. Zweigb.. . |— M Md, Sarie „145 d v. 186514 Î Banco mig, Holsteinische 44 92 Heaciácke N. Iba “205! (do. Düsseld.-Elberf. Pr.|4 Wittenb a 24%! fPitargard-Posen.…......|4 | |4 Opel Der an [) 88) 928) do. do. Il. Serie. 44 Magdeburg -Wittenbrge.45| | ga 09 l Emission. M E a E 4, 2924| do. ortm.-Soest. . 847 847 Niedrsech.-Ms : o Has N 44| S s 1002/1044 do. do. [I Serie. 45] 935 928] do. IL Serie U624 Thiel 87 S6: “mger L Lp SuerTds R Z 35 Berlin-Anhalter .……,../4 | 91% do. Oblig. L n. Î. Ser.l4 7 904) d 1] 98: N ata can Prgutht L doi: ago 4 ie. L u. Îl. Ser.4 | 894 85% 98 Rhein-Eahe m-) Prior.]— A L do. Lit. B.j47 IV. jc 41 art R g: 45) 984 rcavaity A brute 0 ITE 97 2S{Ber!lin-Hamburger .…... 4 Niederachl. Zwei Aaho 100t 964 Wilh. (Cosgel-Oderberg)|4 823 Thüringer , ga / e 9 507 1282NBerl E Y Is. 4 Ober-Sehles. Lit Ad 4 éa Es u : Pmnission.… i T Wilb. (Cosel-Oderbg.) .|—| 62 G Bt Mt A L E e aa Es Niouhtantlicas | Oest. frz. Südb. (Lomb.)/S [2232 T N j ; | Notirungen, Dei ires Bas 7/2227 Wr L arr E: Ruzs. Stiegl. 5. Ank. 62 Ee Ada: La ire neue pro 1875/6 / T S T io. 6. Anl... 79 ; etien. 0. do. do. pro 187616 ä 0. v. Rothsehi Amsterdam - Rotterdar Moskau-Rjäsan. E 5 S hs do. Neue Engl Anleihe 55 Galiz. (Carl Ludw.) Riga-Dünaburg .…..... 5 ved woider Bank . 4 | | 91 | do, do. 411 Löbau-Zittau......... Rjüsan-Kozlow. 5 “beni Bank... 14 [1174/ | do. sl 87: Ludwigshafen- Bexbach (aliz. (Carl Ludw.) 8 Lier Creditbank .… 4 | | 601] do. Holl, 88 Märkisch- Posener Lemberg-Czernowitz (5 puri gea Bank .., 4 | | 814 do. V A s do. do. Stamm-Prior. Rjaschsk. Morschk.….…|5 Coauer Gredit.….. 4 | | 14| do. Prim.-Anleibe v. 64/6 | 99 Mz.-Ludwgh. Lt. A. u.C. Kozlow-W oronesch .… .|5 Genf Landesbank . (4 | 904f do. ; . 66% 1 93 Mecklenburger... | Jelez-Woronesch… 5 Ls er Creditbank... |4 | 27%/ do. 9. Anl. (Engl) 8 | N ordb.-Erfurt. Si Pr Warsch.-T er, v. St. gar.l5 C nos MiaL aas Ae 4 | [1034] do. (Holl) ..|5 | #7 Tan, Staatsbahn Kursk-Kiew v. St. gar.!5 Lei Aer CeE A T ras 9434 äo. Poln. Schatz -ObLI4 | €43 g cat südlStaatsb Lomb. inländ. Fonds. T Þ Gaze reditbank .… 14 | | 8435| do. . Cert. L. A6 | 921 R cht, 0d.-Ufer-B. St. Pr. ; Beri. Handels-Gesellach.|4 ren ber Bank .. 14 p 834Poln. Pfandbr. in S.-R.14 | Cane Eisenb L Disc. Cormmandit-Anth.!4 Nordd n. ne Aiauk . 4 | 915/ | do. Part. 500 Fl... . 4 1/945 Venn (Böhm.) Schles. Bank-Verein 14 Oest “evieche Bank …. 4 (119 | f do._ Liquidat.-Br. ., [4 49% arzchau-Bromberg n Hannoversche Bank. ..|4 H e. Credit. .…, |5 ;1 751 Dessaner Prämien - An!.|32 N S Ter. v. St. gar, Freudss. Hyp. Vers. .….14 Stiche, L, Bank... 4 114 Hamb. St-P räm. - Anl.|— a »rschan-Wieg Dreté! Preuvs. Hy 2.014 Me SÍSC G Dank 4 [1024/1014INeue Bad. do. 35- FL|__1 31 Berlin-Görlitz.…..…. do. @ew. Bk. (Sehnate: (5 Ns Be Dae 4 | 6553| 644]Schwed. 10RI St.Pr.-A.|--| 102 b t Industrie-Aectien; sfterr. M tal E 4 89 [lübeck. Pr.-A. 35/ 495 Vaipreuss, Sdb. 8 Hoerder Hüttenwerk ../5 Eee c [9 474|Amerikaner % D . 8t. Pr. Mi 1 Nation.-Anleihe |6 Bad i a Prioritäts- Acti e044 O 5 Prin.-Anleihe, 4 | 64 | S Bro, Staais Anleihe 43 92% Bez. Obl J. L E E v. R D, 100 Fi S B 4 683 n Bayersche Präm.-Anl., 100 9. Sams. n, Meuse Fab. C Holz. (Mert . «/9 . Loose (1860) 15 2 S S B I R baz: ! Bn Glan iz A L (Neuhaus A s| Tüg[Sraunschweiger Anle y Pezter, franz. Staztabahs Berl. Pferdebahe e Lgose (1864). |— 424) 41hlSüehzioche Anl. ss [108 Üm R it i Ä G E Ge G E e Beri Omnibns-Gegs. 18 0, -Ani.(1864) aale , 7 621 , . 05 stalien. Anleihe „5 | 50% _—* y Münzpreis des Silbers bel der Kön! j i Zinsíns n gl. Münze. Das Pfund fein Silber: 29 Thr. s dor Fronss, Bank: für Wechsel 4 pCt. , für Lombard 44 pCt. i

Beilage

us

Dem Oberst-Lieutenant a. D. Grafen Hu go Wr)s{<owet Sekerka von Sedczicz auf Lagow im den Königlichen Kronen-Orden zweiter Klasse mit dem Johanniter- Kreuz; dem Amts-Rath und Domainen-Pächter Be yer zu Czar- nowanz, Kreis Oppeln, den Königlichen Kronen-Orden dritter Klasse; dem Oberlehrer Siegel am Militair-Knaben-Erziehungs$- Institut zu Annaburg den Rothen Adler-Orden vierter Klasse; o wie dem Musketier Linke im 4. Thüringischen Jufanterie- egiment-Nr. 72 die Rettungs-Medaille am Bande; ferner

Dem Privat-Docenten, praktis<hen Arzt Dr. Helfft in Berlin, den Charakter als Sanitäts-Rath; so wie

Dem Regierungs8-Secretair Friedrich Schulße zu Pots- dam den Charakter als Kanzlei-Rath, und dem Stéuer-Jnspeïtor Sommer zu Wolfhagen im Regierung8bezirke Cassel bei seinem Uebertritt in den Ruhestand den Charakter als Steuer - Rath

| zu verleiben.

reise Sternberg

Dex Durchlauchtigste Herrenmei er des’ Johanniterx-Ordens; iges

Prinz Carl yon. Preußen Königliche Hoheit, hat Do: ritter: rale rafen Otto zu Stol s T AERLLo e, auf -Vorschlag der- sächsishen Provinzial - E und

nach erfolgter Zustimmung des OrdensF- Kapitels, zum Kom- mendator des ohanniter-Ordens für die Provinz Sachsen er-

nannt»

Der Durchlauchtigste Herrenmeister des Johanniter-Ordens, Prinz Carl von Preußen, Königliche Hoheit, hat. den nach- nannten Ehrenrittèrn dieses Ordens: em Kammerherrn Ernst Freiherrn von Senden, zu

Berlin, i O a. D. Carl Emil von Webern, zu erlin, Kammerherrn Friedri<h Wilhelm Carl Philipp Grafen von und zu Egloffstein, zu Berlin, Großherzoglih me>lenburg- s<hwerinschen Kammerherrn und Hofmarschall Hans Otto Friedri < Freiherrn von Brand ede Mi zu Ludwigslust, Standeshexrrn, erbliches Mitglied des Herrenhauses, Alfred Grafen zu. Solms -Sonnewalde, auf Sonne- walde, Kreis Luckau, Kreisdeputirten Werner Grafen von Blumentha l- Suckow, auf Jannewihß bei Schlawe in Pommern, Céremonienmeister, Kammerherrn und Landrath Carl Erdmann Alexander Ludwig Grafen von Pü>- ler, auf Ober-Weistriß, Kreis Schweidniy in Schlesien, Hauptmann a. D. und Landschafts-Direklor Joachim Heinrich Alexander von Prittwiyÿ und Gaff- ron, auf Kafimir bei Ober-Glogau,

Freiherrn Adolph Carl von der Re>, auf Schloß |

Mansfeld bei Mansfeld, L Ober-Erb-Kämmerer im Herzogthum Schlesien und Stan- de8herrn, erbliches Mitglied des Herrenhauses, August

oachim Mortimer Grafen von Maltzan, auf

ilit | V Kammer cs und Landrath a. D., Mitglied des Herren-

hauses, Friedri<h Ernst Abraham Heinrich |

Carl Oscar von Arnim, auf Kröchelndorf bei

Be, | General-Lieutenant, General-Gouverneur von Hannover |- - und kommandirenden General des X. Armee-Corps,

Constantin Bernhard von Voigts-Rhet,

Berlin, Freitag, den 12. Juli, Abends 1867.

Dem Kreisdeputirten Hermann Heinri<h August von

Schierstädt auf Dahlen bei Goecrßke,

» Ober-Präsidenten der Provinz Pommern und Domherrn

des Hochstiftes Merseburg, Ferdinand Carl Wil- zee August Freiherrn von Münchhausen zu ettin, }

Regierungs - Rath Carl Friedrih Anton Hermann &reiherrn Spiegel von und zu Pikels8heim, zu Abu s (

Kammerherrn Albert Emil Otto von Parpart, auf Schloß Hünegg bei Thun in der Schweiz,

Kammerherrn Willy Aneerxn von Bissing, auf _Klein-Ellguth, Kreis Nimptsch,

Rittergutsbesißer Friedri<h Joachim Sigismund von Thielau, auf Lampersdorf bei Frankensteiñ in Schlesien, Las

General-Major. und Commandeur der 11. Jnfanterie-Bri- gade Emil Alexander von Berger,

General-Major und Commandeur der 18. Kavallerie-Bri-

* “gade Thilo-von R Le * Rittmeister, Kammerherrn, Landesältesten, Kreisdeputirten

M otbrich Tre E D A E von Aothtirm-Tra<, auf Panthenau bei Siegendor Kreis Goldberg-Haynagu, t S l

Kreiswdeputirten Friedri<h Hermann Carl Adolph

oh zu Solm$8-Baruth, auf Golßen, Kreis

UCaUu, s | 2 i

Rittmeister, Kammerherrn, Landrath und Landesältesten Maximilián Hermann O Freiherrn von Gaffron-Kunern, auf- Haltauf ‘bei Schreibendorf, Kreis Strehlen,

Majoratsbefißer Conrad Carl Friedri<h Theodo- \sius Gráâfen Fin> von Fin>kenstein, auf Schön-

__ berg bei Deutsch-Eylau, :

Ober-Präsidenten z. D., Mitglied des Herrenhauses, Hans

ugo von Kleist-Rebow, auf Kie>kow bei Groß- y<ow in Pommern ,

Kammerherrn Hauptmann a. D. und Landesbestallten Carl August Ernst Chriftian Wilhelm von Gersdorff, auf Ostrichen bei Seidenberg,

Oberst-Lieutenant à la suite der Armee Hugo Prinzen Ge O -Waldenburg, zu Droyßig, Kreis

eißenfels,

Major a. D. und Kreis - Deputirten Wilhelm von

auchhaupt, auf Queis, Kreis Delißsch,

Rittergutsbesißer Carl Alexan der Grafen von S <{1v e- rin, auf Wolfshagen, bei Prenzlau, Ÿ

Kammerherrn, Hauptmann a. D., Mitglied des Herren- hauses, Richard Joachim Ferdinand Constantin S p El8ner, auf Pilgramsdorf, Kreis Goldberg-

aynau,

Geheimen Regierungs-Rath und Landrath a. D., Bern- Mes Otto von Bene>kendorff und von Hin-

enburg, auf Neudeck, bei Freistadt in Westpreußen,

Kammerherrn und . Kreis - Deputirten Albert von Benelkendorff und von Hindenburg, auf Langenau, bei Freistadt in Westpreußen,

Forstmeister a. D. Bruno von Werder, auf Sagis- dorf, bei F a. d. Saale, M

Großherzogli me>lenburg -s{<werinschen Justiz: Kanzlei- Direltor Hermann von Scheve, zu Schwerin,

Erb- Kämmerer im Fürstenthum Rügen und der Lande Barth und Vorfißenden des Kommunal-Landtags für

3497