1867 / 186 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3093

Woohsoel-Gourse, dis ais: det Beilage zum Königlih Preußischen Staats - Anzeiger.

Amsteéd. . 250 FL|K 31| 143 [Staats-Anleihe v,1859|44| 984 97XOstpreussische .….../4 | 65) 84 8 heil-| T s, i

dio 250 Fl 2 Mt. do. von 1856 i : j Les # hw 4 |, Donnerstag, den 8. August

Hamburg. 300 IL # do. 985 ä s an Xetier F E ! ; dito 300 M.| L . von 4867 ges Sz 97 0 eerene e 4 A f an E S T A A I A London 1 L. S. Í «Von , Tukün b. Hyp.- Br.

L : : | 89 a R es Br. : E an : E vie“ aRaERRI do. von 1862, ---- 9 do. L Bec CieideN Deffentlicher Nuzeiger. Währ... 150 F118 T. j Zin zi Sea De ¿s AFEche f —.| -—/] Act.- anke (Eenen el) Wien, dito 150 FI./ j |: Präm: - An!. V. t chlesische Z T. ank - f ; geburi, 100, „Lhie. ¿ -yu o. E, u D j Steckbriefe und Untersuchungs - Sacpen. Die Gesellschafter der zu Memel am 1. August 1867 unter der

Augsburg, i 1) 2 Fs M. 2 . Präm. -Sch „do. eue i Bérliner i ; ; i: Ian W. 100 FI. : E A cheine 521 Westpreussische : , 6. Ban edy CFELDA,- ú i Gie Ki Gutes S t ed E i e g L A O d Wil> et Gronau errihtcten offenen Handels - Gesell- TEL. a, M, : o4/Kur- und Neumärk. : 0, : : anzIger X rivatbank. ¡ I ; | nayer vezeichneten erdehandier lehelm s ; E M 100 FI. ; 56 24 Seh be rndbes. L Mb cus A / KödgaH. Privatbank. Miethe zu Storkow is} die gerichtliche Haft een Betrugs beschlossen 2) get Bin Sn Mee q Couitedt T. | gg240der-Deichbau-Oblig. j , i | agdéburger Privatb. : 14 Y worden. Seinc Verhaftung hat nicht ausgeführt werden können, weil | eide zu Memel. Dies is unter Nr. 44 des Gesellschafts - Registers LE&TIaD. 100TH . 992 Berliner Stadt-Oblig, p s . F OSFRET, LTVA Ank. c u bisherigen Wohnung und auch sons hier niht aufzu- zufolge Verfügung vom 2 Zrugus 1867 am heutigen Tage eingetragen s us Ó Y it it f ommersch. Rtersch.| | h i Y y E E E TN dite; dis 1 7931 ‘Privatbank ………… | * Ein Jeder, welcher von dem Aufenthalte des Wilhelm Miethe emet/ den 5. Bugust 1507.

„dito. 100S.R.3 Mit. ¿l : : è- un ärk:. 4 | ; ; : Dta. Königliches Kreisgericht. .

Warschau 908.R.8 T.| # Bed Kaufm. (s | 1084 Jo1s/Fommersche 4 L E D: e o E E Handels- und Schifffahrts-Deputation.

Bremen 100 Th. G.|8 T. “\Posèñéché L Gleichzeitig werden alle Civil- und Militairbehörden des Jn- und Zufolge Verfügung vom 5. August 1867 is in das hiesige Gesell- é L E 24 L Auslandes dienstergebenst ersucht, auf den 2c. Miethe zu achten, ihn | shafts-Register eingetragen :

Fonds-Coursoe. _|___ Rhein. im Betretungsfalle festzunehmen und mit allen bei ihm \i< vorfin- | Nr. 5. Freiwillige Anleihe .….|43} 983 78 5 3 ‘- | 4 denden Gegenständen und Geldern mittelst Transports in das gericht- ._ Firma der Gesell\chaft: Stäats-Anléihe v. 1859/5 : 95 è : liche Gefängniß hierselbst abzuliefern. A. Laudon. dó. Ÿ. 1854, 1855, 1857/43 i L all i Es wird die ungesäumte Erstattung der dadur entstandenen Siß der Gesellschaft: i __, [Lf| Br. | Gld. Zf| Br. | Gld.1 Y di u baaren Auslagen, und den verehrlichen Behörden des Auslandes eine Rosenberg in Ee Eisenbahn-Actlon. Wilh. (Stam-) Prior. .|44 784 | Berl.-Potsd.-Mgd. Li. B. Ober-Schles. Lit. C. gleiche E N! verfichert. Neg e der Gesellschaft:

Stamm-AÁctien. do. do. do. 5 83 |_ do. Li. C. do. Lit. D. Storkow, den 5. August 1867. Gesellschafter sind:

Aachen-Mastrichter .…. L Wo vorstehend kein Zinsfuns angegeben, | Berlin-Stettiner I. Serie l O Königliche Kreisgerichts - Kommission. 5 der Kaufmann Bernhard Laudon,

Altona-Kieler : werden usancemäüässig 4 pCt. berechnet. do. I1I. Serie 3 Lit. P. S i f nalement. 2) der Kaufmann Joseph Laudon, Prioritäts-Oblig. _do. III. Serie ‘u M0, Lit. G. .. Der Pferdehändler Wilhelm Miethe is etwa 33 Jahr alt, in beide zu Rosenberg i. W.-Pr.

Berlim-Anhalter Aachen-Düsseld. I. Em. |do. IV. Ser. v. Staat gar. Rhéinische Storkow geboren, evangelischer Religion, etwa 5 Fuß 5 Zoll groß, Jeder von ihnen is zur Vertretung der Gesellschaft befugt. Berlin-Hamburger do. IL. Emission . 83 | 824 | Breslau - Schw. - Freib. o. vom Staat gar. . hat hellblonde Haare, blaugraue Augen, hellblonden Bart, lange und Sie hat -am 1. Juli 1867 begonnen. Berl.-Potsdam-Magdé do. JIIL Emission . 92 Cöln-Crefelder do. IIIL Em. v. 1858/60 spizige Nase, längliche Gefichtsbildung, blasse Gesichtsfarbe, ift kräftiger Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. August 1867. Berlin-Stettiner e 3751 Aachen-Mastrichter .…. 734| | Cöln-Mindener I. do. do. v. 1862. u. 64 Gestalt und spricht die deutsche Sprache. Rosenberg i. W.-Pr., den 5. August 1867.

78 do. v. Staat garantirt. Bekleidung kann nicht angegeben werden. Königliches* Kreisgericht. 1. Abtheilung. Rhein-Náhe v. Staat gar. si L ISIT Ea A R T Abt

Breslau- Schw.-Freib... do. I. Emission . do. L E E E Der Kämmerer Carl August Elsner aus Greiffenberg in | Königliches Sre N I. Abtheilung, zu Stralsünd/,

Brieg-Neisse Aera L EAcAA F A 974 Le Cöln-Mindener 0. . Ser. 0. S 1 ) : / Í Rhri Cr i lesien i} seit dem 2. d. Mts. von dort mit etwa aler m 26. Juli 1867. ; Rh tao Mr G A H 4 Sassengeldern füt j B Die sub Nr. 127 des Firmen - Registers eingetragene Firma

Magdeb.-Halberstadt ] ag imp S. 1B 9A Sar. 9 Magdeburg-Leipziger G lo. Lit. B. n : 3 T 3000 Tblr. i ld und iergeld, \o wie ei yC. Büßow«, deren Jnhaber der Glashüttenbesißer Christian Johann E S E i 2 Magdeburg-Halberstadi Schlesw f e preußischen StaatssGutbschein über 500 Thlr. Nr 8881 und 1100 Thlr, | Ernst Büßow zu Damgarten war , if erloschen. Das Glaëshütten- a V : R 8 s Biatt E id # in preußischen Rentenbriefen und in 4zprozentigen Staatspapieren bei Mal welches unter dieser Firma betrieben wurde, is an den Glas- E Uo is sich, und sucht si< wahrscheinli unter falschen Namen durch einen | hüttenbesißber Herrmann Anton August Elfeldt zu Damgarten von : | : Auslands- oder nlandspaß zu legitimiren, welcher mit der eten | dem bisherigen Inhaber verkauft und Übergeben, und nunmehr mit- Unterschrift der Königlichen egierung zu Liegniß verschen, aber von | tels Verfügung vom heutigen Tage sub Nr. 367 unter der Firma ibm fälshli< mit dem e<ten Siegel des Magistrats .oder der Polizei- | »H. Elfeldi« in das Firmen-Register cingetragen worden. Verwaltung zu Greiffenberg vielleiht mit der Unierschrift »Elsner Die in unserem Firmen-Register unter Nr. 224 eingetragene Firma L V.a A » e ager len Er u Pas E, r S. Knopf reisgerihts zu Löwenberg in esien abzuliefern und an dieses | zu Antonienhütte is erloschen und zufolge Verfügung vom 31. Juli cr. Gericht auch die Gelder einzusenden; nur is gleihzeitig Nachricht zu but im Realster oth Pen gn gusolge Bersügung gund P S wenbera in Schlesien; den 7. August 1867 Beuthen S f pen M rur Aas ien-Abtheil ; - ; - ung. Der Königliche Staatsanwalt. MHNYE E E ps Signalement. 40 Jahre alt, unter 5 Fuß groß, verwachsen In unser Firmen-Register ist sub laufende Nr. 211 die Firma auf der linken Schulter, großer Kopf mit blondem, stark grau J, F. Grell melirtem, kurz geschnittenem Haar, starken röthlich blonden, jedoch ab- | zu Freiburg, und als ‘deren Inhaber die Testamentserben des am rasirten Bacfen- und Schnurbart, markirten Gesichtszügen und blau- | 24. März 1837 in Freiburg verstorbenen Johann Friedrih Grell, grauen Augen. nämlich: iedrih Karl Traugott Grell in Freiburg, b) Henriette Auguste Bekanntmachun g, J ite Grell, vereheli<hte Gasthofbesißer Weist in Freiburg, c) Anna Der Schuhmachergeselle Wilhclm Karl August Salzwedel aus Paulin Julie, verehelichte prakti g L Sau d) do ann Alt - Ruppin wird in der Untersuhung wider Geschke behufs seiner ricdri< Otto Oscar Grell, e) Eduard Bernhard Albrecht Grell! “at: als Zeuge gesucht und wolle seinen Aufenthalt mir an- Wilhelm Adolph Konrad Grelh 8) Karl Friedrich Richard Grell, h) Max Julius Silvius Grell in Freiburg, Spandau, den 6. August 1867. (t am i AT Di 1867 eingetragen worden. Der Staatsanwalkt. Schweidniß, den 1. August 1867. i | Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Handels-Negister. In unser Firmen-Register ist sub laufende ‘Nr. 70 bei der Firma

i i i [l Die persönlih haftenden Gesellschafter der hierselbst unter der i F. Gre irma »Theodor, Magnus u. Co.« begründeten Kommanditgesellschaft | folgender Vermerk: / ind: det Aan co ustav Emil Oscar Theodor und der Kaufmann Die Firma ist dur< Erbgang r. Testament dle publicato ‘den Alexander Meyer Magnus, beide von hier. : 1. Mai 1867 auf die Geschwister Grell: Dies ist zufolge Verfügung vom 2ten am 3. August d. J. Unter Friedrich Carl Traugott, Henriette Auguste Pauline, Anna Auguste Nr. 301 ‘des Se lhafts-Nogisters eingetragen. Julie, A Friedrich Otto Oscar, Eduard Bernhard Albrecht, Wil- Königsberg, den 6. August 1867. Helm Ädolph Conrad, Carl Friedrih Richard, Max Julius Silvius &önig ies Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. ‘4 Areal Abetgegurigen? ven, E, 211 des Firmen-- Registers; am Md 0 I . Augu j Die dem Gustav Emil- Oscar Theodor und dem Alexander Meyer Schweidniß, dan 1. August 1867. Magnus von hier für die hiesige Handelsgesell\<asstt Magnus & Theo- Königliches Kreisgericht. Abtheilung I. 4 —— dor ertheilte Kollektiv-Prokura ist erloschen. Ep i : | 4 _- N Dies is zufolge erga vom de qm 3. August d. J. unter Die unter Nr. 29 in unser pu tteaits (án fiingene Firma i H i n-Register eingeiragen. ; u Berga i} erloschen und zufolge Verfügung p r nrr raben |2454]Fab. f.Holzw. (Neuhaus) da: Thodé (86.. Königs ied E eie RCE g | | d. Klemens du Laas M A < zufolg g 0. neue 3 [2314| |Berl. Pferdeb. ........ do. Silb.-Anl.(1864) Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. Sangerhausen, den 3. August 1867.

R tatt . , S g , Münzprels-des Silbers bei der Königl. Münze. Das Pfund fein Silber: 29 Thlr. 23 S L A Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. / G : * pr. i ä r. 386 der Kaufmann Gott- : Berich Zinsfuss Lor Preuss, Bank: für Wechsel 4 pCt., für Lombard 44 po, lieb Au Us Änrich "Schmidt M Bajohren Gerge, On der Nieder- Die dem Oekonomen August Kleemann zu Berga von dem Ober- erichtigung. Die gestrige Notiz der Friedrichsd’ors muss heissen 114 Br. 1135 Gld. lassung 9 B afebaen Gerge, Firma: H. Schmidt; eingetragen zufolge | Amtmann Karl Eduard Kleemann zu Berga ertheilte, in unser Pro-

i : i i ; furen-Register unter Nr. 16 eingetragene Prokura ist erloschen und E aue: S A aEE Vrfguna vom s ugu R ARISNI 20e zufölge bie vom 3. August 1867 gelöscht worden. an

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdrud>erei „Memel, den 9. Muges liches Kreisgericht. gerhausen, den 3. August 1867. (N. v. Deer). Beil Handels- und Schifffahrts-Deputation. Königliches Kreisgericht. eilage

| |

r da, t cs

Es G

S

BRRES

È

is G tbn J Ge 1 CrIJ Pa

S [des] Gr D

S S| l D E S G X

p

E14# | Z fs

Æ#l 14

S2! 2221 £211 1 £221 221 |

[e 2) R.

E X S|IZ| SÆ1-| N

L

I S œ\RN

do. v. 1865 do. Wittenberge NMagdeburg-Wittenbrge. Niedrsch.-Märk. Act.LS. _do.II. Serie à 625 Thlr. do. Oblig. I u. IL Ser. do. do. III. Serie... do. do. IV. Serie... Niederschl. Zweigbahn. Ober-Schles. Lit. A... do. Lit: D. . «

Niederschles.-Märk. do. VI. Serie .…. Niederschles. Zweigb. . do. Düsseld.-Elberf. Pr. Nordbahn Fr.-Wilh. .….|— do. do. II Serie. Oberschl. Lit. A. u. C. do. Dortm.-Soest.

Ga A Me edt do, do. II. Serie Oppeln-Tarnowitzer Berlin-Anhalter Rheinische do.

do. (Stamm-) Prior. do. Rhein-Nahe Stargard-Posen do. . Emiss, Thüringer Berl.-Potsd.-Mgd. Lt. A. Wilh. (Cosel-Oderbg.).| -

Nichtamiliche Oest. frz. Südb. (Lomb.)|6 Berl. Omnibus-Ges.... Notirungen. Oest. frz. Gproz. Bonds. 6 L Néue Berliner Gas-Ges. Eisenbahn-Stamm- do. do. neue pro 1875/6 (W. Nolte et Co.) Actien. do. do. do. pro 1876/6 Rehaissance Amsterdam - Rotterdam |4 Moskau-Rjäsan : Galiz. (Carl Ludw.)... 5 fRiga-Dünaburg Löbau-Zittau Rjäsan-Kozlow Ludwigshafen-Bexbach 4 Galiz. (Carl Ludw)... Märkisch Posener do. neue... do. do. Stamm-Prior. |5 Lemberg-Czernowitz .. Mz.-Ludwgh. Lt.A. u. C. 4 Rjaschsk. Morschk.... Mecklenburger 4 ¿JKozlow-Woronesch .…. Nordh.-Erfurt St.-Pr... |5 Jelez-Woronesch Oester. franz. Staatsbahn |5 Warsch.-Ter. v. St. gar. Oést,südl.Staatsb.Lomb. 5 Kursk-Kiew v. St. gar. Recht. Od.-Ufer-B. St.Pr. 5 Inländ. Fonds. Russische Eisenb. 5 Berl. Handeéls-Gesellsch. Westbahn (Böhm.) .….|5 Disc. Commandit -Anth. Warsehau-Bromberg .… 4 Schles. Bank-Verein... Warsch.-Ter. v. St. gar. 5 Hannovérsche Bank... Wärschau-Wién 5 Preuss. Hyp. Vers. .…. Erste Preuss. Hyp. - G. Î do. Gew. Bk. (Schuster)

Industrie-Actien. Ostpreuss. Sdb. St. Pr.|5 Hoerder Hüttenwerk ..

Prioritäts - Actien. Minerva Bélg. Obl. J. de’ lEst. Fabrik v. Eisenbähnbed. do. Samb. u. Meuse Dessauer Kont. Gas. ….

< D.

do. I do. Thüringer I. Serie do. II. Serie do. Ï do. l Wilh. (Cosel-Oderberg) do. TI. Emission do. IV. Emission

a m A

pas pi =-

I Ta n | Wll | do 181118

5

i

po\»- 44149

E E

S |

n E C

G 5D o

P s

ues do jun S | S= O A

oto»

fan if ba G juni

l]

i n 4 o eue e e De E E

T1 I S1 E|

241

bfais. || Ee E p E

E e: S S N

; talien. Anleihe Russ. Stiegl. 5. Anl. .. do. dó. 6. Anl. do. v. Rothschild Lst. Ausläind. Fonds. do. Neue Engl. Anleihe BraunschWeiger Bänk“. do. do. Bremer Bank I do. do. 5] Cobürgér Creditbank... do. E Darmstädtér Bank Dessauer Credit do. Landesbank .| Genfer Creditbank Géaer Bank j Góöthaer Privatbatik .…. Leipziger Creditbank .. Luxemburger Bänk .…. Meininger Creditbank. . Norddeutsche Bank .….|4 Oesterreich. Credit Rostocker Bank... Sächsische Bank Thüring. Bank Weimar. Bank Oésterr. Metall. ..…...…. do. Nation.-Anleibe do. Präm.-Anléihe. do. n. 100FL Loose do. Loose (1860)...

S I S do >

S | > do\ do e |

J n n)

imi O gor

œ O W do L E

N Co DS dos

ll | 21 UEIIITS D

Hl

1 J S A

_d\

ERRN| ml DE| go

N S

n > N

do. do. do. v. 66 do. 9. Anl. (Engl) .. do. do. (Holl) . do. Poln. Schatz - Obl, do. ‘do. Cért. L. A. Poln. Pfandbr. in S.-R. do. Part. 500 FI. .…. do. Liquidat.-Br..... Dessauer Prämien - Anl. Hamb. St.- Präm. - Aul. Neue Bád. do. 35 FL Schwed. 10RI. St.Pr.-A. ILübeck. Pr.-Anl. ...... Amerikaner

Bad. Staats-Anleihe .…. Raa Präm.-Anl. .

0.

44Braunschweiger Anleihe L Sächsisclie Anl

S vi

pn

[an

D |

D Di fx O Q

E v d Do J <1] I D o \ d a S | s

E

1ST S S |

qui

1] G #11 EG

jumai do\

do\» | (A121 1\ 21 22128

| pi

P ad | SSS

o t R D

28 SlIIEBBl 11 | i e J J fa dunsi ge S

Mes

S È| A

i P

D Ne I unnd juni S A A \ do

\ 1285

o

saal

G a Gr N G f i > m A AaARaAARARAAaARA

l

I. Abtheilung. 392